Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 254 von 253 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 725.362 Artikeln · 3,94 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Produktivität
3.
Fotografie
4.
Musik
5.
Dienstprogramme
6.
Sonstiges
7.
Dienstprogramme
8.
Fotografie
9.
Produktivität
10.
Sonstiges

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Dienstprogramme
7.
Wirtschaft
8.
Wirtschaft
9.
Sonstiges
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Sonstiges
6.
Sonstiges
7.
Wetter
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Soziale Netze
5.
Sonstiges
6.
Sonstiges
7.
Navigation
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Soziale Netze

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Unterhaltung
3.
Spiele
4.
Produktivität
5.
Spiele
6.
Produktivität
7.
Dienstprogramme
8.
Produktivität
9.
Sonstiges
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Unterhaltung
5.
Sonstiges
6.
Produktivität
7.
Spiele
8.
Unterhaltung
9.
Dienstprogramme
10.
Spiele

Filme (geliehen)

1.
Drama
2.
Action & Abenteuer
3.
Comedy
4.
Action & Abenteuer
5.
Action & Abenteuer
6.
Comedy
7.
Thriller
8.
Action & Abenteuer
9.
Action & Abenteuer
10.
Comedy

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Drama
4.
Action & Abenteuer
5.
Comedy
6.
Action & Abenteuer
7.
Drama
8.
Action & Abenteuer
9.
Thriller
10.
Comedy

Songs

1.
David Guetta & Sia
2.
Calvin Harris, Dua Lipa
3.
Glasperlenspiel
4.
Ariana Grande
5.
Die Fantastischen Vier
6.
Avicii
7.
George Ezra
8.
Luis Fonsi & Demi Lovato
9.
Robin Schulz & Marc Scibilia
10.
Rudimental

Alben

1.
Revolverheld
2.
Avicii
3.
Avicii
4.
Avicii
5.
Glasperlenspiel
6.
Sting & Shaggy
7.
Various Artists
8.
A Perfect Circle
9.
Verschiedene Interpreten
10.
Blank & Jones

Hörbücher

1.
Frank Schätzing
2.
Rita Falk
3.
Susanne Hanika
4.
J. S. Monroe
5.
Heike Meckelmann
6.
Frank Schätzing
7.
Richard David Precht
8.
Marc-Uwe Kling
9.
Matthew Costello & Neil Richards
10.
Marc-Uwe Kling
Stand: 00:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

180 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

2. April 2018

Apple will bis 2020 weg von Intel-Chips

Seit einer Zeit gibt es Gerüchte, dass Apple am Ende von Intel-Prozessoren in Macs arbeitet und lieber eigene ARM-basierte Prozessoren verwenden will. Nun gibt ein Bericht von Bloomberg diesen Spekulationen neue Nahrung.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Erste Beta von watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4

Es ist Ostermontag und Apple macht einfach weiter. Die erste Beta von watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4 ist da - allerdings nur für Entwickler. Wann die öffentliche tvOS-Beta kommt, ist nicht bekannt. 

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Beta von iOS 11.4 freigeben

Nach dem offiziellen Release von iOS 11.3 am Gründonnerstag hat Apple am Ostermontag die erste iOS 11.4 Entwickler-Beta für iPhones und iPads veröffentlicht. Die neue Beta-Version ist im Developer Center von Apple verfügbar.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacMaintenance 5.0.2 - $4.99



With MacMaintenance, a beginner can tune-up a Mac like an OS X expert.

Clear caches, run repair scripts, and tweak Dock and Finder settings. Want to reduce your reliance on IT guys and tech-savvy friends? With MacMaintenance, you can optimize your Mac on your own.

  • It's all in the interface. MacMaintenance collects your Mac's most powerful optimization tools in a single interface. Why waste time searching?
  • Hello memory, goodbye resource hogs. Mac running slowly? MacMaintenance helps you return to peak performance.
  • Improve your Mac, without the cost. Considering throwing down on an expensive optimizer? MacMaintenance offers a cheap and easy alternative.


Version 5.0.2:
  • Added "Recent Application" stack for Dock


  • macOS 10.13 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[April, April] Ausprobiert: RhinoShield Naked – die unsichtbare iPhone-Hülle

[April, April] Ausprobiert: RhinoShield Naked – die unsichtbare iPhone-Hülle
[​IMG]

Smartphone-Nutzer sind streng in zwei Lager aufgeteilt: Nicht etwa iOS vs. Android oder Apple vs. Samsung – sondern in jene, die Smartphone-Schutzhüllen verwenden, und jene, die ihre Smartphones gerne...

[April, April] Ausprobiert: RhinoShield Naked – die unsichtbare iPhone-Hülle
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

QuartzCode 1.65.0 - $89.99



QuartzCode is a fast, lightweight, powerful animation tool which generates Objective-C and Swift code for iOS and OS X on-the-fly. It's the quickest way to learn and master Core Animation, and lets you experiment with complex animation without coding skills. With 6 layer types and more than 25 animatable properties, the animation possibilities are limitless.



Version 1.65.0:
  • Bug fixes


  • OS X 10.9 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Zuckerberg schlägt zurück: „Apple ist nur für Reiche“

Facebook-CEO Mark Zuckerberg verteidigte in einem Interview das werbefinanzierte Umsatzmodell seines Unternehmens und stellte bei der Gelegenheit auch Tim Cooks jüngste Kritik an Facebook in Frage.

Zuckerberg verteidigt Werbemodell

Im Gespräch mit Vox machte Mark Zuckerberg seinen Unmut über Tim Cooks Kritik an Facebook deutlich. Cook erklärte in einem vorangegangenen Interview, dass die Datenschutz-Affäre, bei der Daten von 50 Millionen Facebook-Nutzern missbraucht wurden, bei Apple nicht passiert wäre.

Zuckerberg zweifelt jedoch an, dass es Apple immer nur gut mit seinen Kunden meint. Facebook hätte sich entschieden, einen Dienst aufzubauen, der für jeden nutzbar ist. Dies muss auch finanziert werden – in Facebooks Fall mit personalisierter Werbung. Mit Apples Preispolitik, steht laut dem Facebook-CEO das Produkt jedoch nur reichen Menschen zur Verfügung. Weiterhin sollte man laut Zuckerberg den Unternehmen, die abkassieren wollen, nicht glauben, dass sie sich um die Kunden besser kümmern.

„I don’t think at all that that means that we don’t care about people. To the contrary, I think it’s important that we don’t all get Stockholm Syndrome and let the companies that work hard to charge you more convince you that they actually care more about you. Because that sounds ridiculous to me.“

Für Zuckerberg ist das Werbemodell das einzige rationale Modell, dass den Aufbau eines kostenlosen Angebots unterstützen kann. Dies soll jedoch nicht heißen, dass die Kunden als Ware gesehen werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

SyncBird Pro 2.2.2 - $29.99

SyncBird Pro is an iPhone file manager that makes iOS sync and iTunes cleaning at a glance. Transfer music, playlists, photos, videos, books--everything--between your iPhone, iPad, iPod, and Mac without using iTunes. SyncBird's exclusive features named PhoneCare and TunesClean are made to reclaim more free space on your iPhone and iTunes. Without extra effort, SyncBird will give you a daily, thorough cleanup so that you'll be always free from the storage boundary.

Better design yields better products, so we challenged ourselves to bring Google Material Design to the new macOS platform. The surface, motion, color, and every element in SyncBird, were chosen to give you an exciting and delightful experience.

Features
  • Flash Sync - Optimized for Flash/SSD storage and with instant Add-to-iPhone feature, SyncBird offers better iOS content management experience.
  • 4K Support - A10 chip and M10 coprocessor give monster performance on 4K video playback. SyncBird puts 4K movies on your iPhone, iPad in one go.
  • Auto-Conversion - Whatever movies you like, SyncBird helps trans-code your videos to .m4v, .mp4, and .mov formats, which suit best on Apple devices.
  • Two-Way Sync - Transfer music, videos, photos and probably all your iOS content, to / from your iPhone and iPod. Free your devices from iTunes limits.
  • Unlimited Import - Add new songs and movies to your iPhone, iPad and iPod from multiple iTunes library on different computers. No iTunes involed.
  • Drag-and-Drop - The most straightforward way to populate your iPhone media library is by dragging-and-dropping. Time to use your iPhone like Finder.

The price listed here is for a Syncbird Pro "Family" license. See all pricing options on the developer's pricing info page for more options.



Version 2.1.0:
  • Support the latest iOS 11.3, iTunes 12.7.4 and macOS 10.13.4


  • OS X 10.8 or later


Download Now
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Instagram verzichtet auch auf Apple Watch App

Nach Twitter, Google Maps, Amazon und eBay stellt auch Instagram seine Apple Watch ein.

Wer das eben erschienene Instagram-Update lädt, wird danach leider feststellen, dass die Erweiterung für die Uhr verschwunden ist (danke Gerhard und Ulf).

Kein Zufall, kein Bug: Gegenüber iPhoneAddict erklärte Instagram, Apple habe den Support für das watchOS 1 SDK zum April eingestellt.

Daraufhin sei intern entschieden worden,  die App für die Watch nicht mehr weiterzuentwickeln.

„The Instagram app for Apple Watch will no longer be available as a standalone experience once users upgrade to Instagram Version 39 on iOS, released April 2, 2018.“

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Omni Recover 1.3.4 - $39.99

Omni Recover for macOS lets you retrieve your deleted messages, photos, WhatsApp chats, and much more, no matter what stage you've reached.

No Matter The Cause, We've Got You Re-Covered - iPhone data are vulnerable to sudden and casual iOS disasters. For instance, deleting photos on iPhone is permanent, and when you slide to delete a message thread, there's no Trash bin for retrieving it. Now with Omni Recover, you can have peace of mind knowing all your iPhone, iPad, and iPod touch files are easily recoverable. From iPhone water damage, to man-made accident, Omni Recover will give you a hand in recovering your lost iOS data, regardless of the cause.

iPhone Data Recovery for All Types of Your iOS Content - You have no idea what counts most on your iPhone until you lose it for good. Maybe it's your treasured family photos, or a note that saves your bank account data, or perhaps you need a message thread most. Whatever iOS data is vital and precious, Omni Recover provides a salvage solution. With industry-leading iPhone data recovery capability, Omni Recover is able to retrieve up to 20+ types of iOS data.



Version 1.3.4:
  • Updates to support the latest iOS 11.3, iTunes 12.7.4, and macOS 10.13.4.


  • OS X 10.8 or later


Download Now
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bloomberg: Apple kehrt Intel den Rücken – ab 2020 eigene Prozessoren in Macs

Immer mal wieder war in den letzten Jahren zu lesen, dass Apple an eigenen Prozessoren arbeitet und diese zukünftig für seine Mac-Familie einsetzen möchte. Gleichzeitig würde dies bedeuten, dass Apple seinem bisherigen Zulieferer Intel den Rücken kehrt. Am heutigen Abend erhalten die Gerüchte neue Nahrung.

Bloomberg: Apple verzichtet ab 2020 auf Intel Prozessoren

Bloomberg berichtet, dass Apple ab 2020 bei seinen Macs auf Intel Prozessoren verzichten möchten und aus diesem Grund an eigenen Prozessoren für den Mac arbeitet. So wollen es Mark Gurman und Ian King von mit der Materie vertrauten Insidern erfahren haben.

Apples Prozessoren-Initiative soll intern den Codenamen „Kalamata“ tragen und sich noch in einem frühen Stadium befinden. Die Entwicklung eigener Mac-Prozessoren soll zu einer größeren Strategie gehören, dass Apple Geräte – wie der Mac, iPhone und iPad – besser zusammenarbeiten und dabei auf gleiche Prozessoren setzen.

Das neue Projekt soll bereits von hochrangigen Apple Managern abgesegnet worden sein. Der Übergang von Intel zu den Apple eigenen Prozessoren soll in mehreren Schritten erfolgen.

Grundsätzlich können wir uns gut vorstellen, dass Apple eigene Prozessoren beim Mac zum Einsatz bringen möchte. Seit vielen Jahren entwickelt Apple eigene Prozessoren für das iPhone und iPad. Aber auch beim Mac kommen bereits Co-Prozessoren von Apple zum Einsatz (u.a. zur Steuerung der Touch Bar beim MacBook Pro oder als Sicherheitselement beim neuen iMac Pro). Apple hat in der Vergangenheit nachgewiesen, wie leistungsstark die eigenen Prozessoren sind. Zudem ist Apple daran interessiert noch größeren Einfluss auf die verbaute Hardware zu erhalten. Bisher ist man massiv von Intel und Neuentwicklungen angewiesen und Apple möchte unabhängiger werden.

Auf der anderen Seite ist Intel seit vielen Jahren ein guter und zuverlässiger Partner von Apple. Apple wird abwiegen müssen, welche Vor- und Nachteile eine solche Neuausrichtung mit sich bringt. In jedem Fall muss der Hersteller aus Cupertino eine entsprechende Kompatibiliät sicherstellen. Wird es sowas wie Rosetta geben? Dabei handelte es sich um einen Emulator, der den Übergang von PowerPC auf Intel gewährleistete. Ein Übergang von Intel auf Apple A-Chips müsste in jedem Fall von langer Hand geplant und vorbereitet werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Nächste bitte: Auch Instagram verabschiedet sich von der Apple Watch

In den vergangenen Wochen und Monaten haben sich bereits mehrere namhafte Apps von der Apple Watch zurückgezogen. Unter anderem bieten inzwischen Twitter, Google Maps, Amazon und eBay keien App für Apples Smartwatch mehr an. Nun gesellt sich ein weiterer namhafter Dienst hinzu. So entfernt das aktuelle Instagram-Update die Erweiterung für die Apple Watch aus dem App-Paket. In einem Statement gegenüber den französoschen Kollegen von iPhoneAddict gab die Facebook-Tochter zu Protokoll, dass die hauseigene Apple Watch App noch mit dem watchOS 1 SDK entwickelt wurde, dessen Unterstützung Apple zum 01. April einstellte. Statt eine neue App mit einem aktualisierten SDK zu entwickeln habe man sich entschieden, die App für das Handgelenk nicht mehr fortzuführen.

"The Instagram app for Apple Watch will no longer be available as a stand-alone experience once users upgrade to Instagram version 39 on iOS, released April 2, 2018. We are committed to providing users with the best experience with their Apple products and we will continue to explore ways to achieve this on all platforms. Users with an Apple Watch will continue to enjoy a great Instagram experience through various rich and varied notifications."
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bloomberg: Apple plant Wechsel von Intel zu selbst-designten Chips in 2020

Bereits seit einiger Zeit wird spekuliert, dass Apple über kurz oder lang auch eigene Chips für den Mac designen würde, wie man es schon länger auch für das iPhone und das iPad tut. Nun nennt Bloomberg erstmals auch einen konkreten Zeitrahmen für den Umstieg. So soll Apple derzeit das Jahr 2020 anpeilen, um von den aktuell eingesetzten Intel-Chips auf die hauseigenen wechseln. Neben einem größeren Einfluss auf das Design, die Leistung und die Abstimmung der Chips auf die eigene Hardware will man hiermit offenbar auch eine bessere Zusammenarbeit zwischen Macs auf der einen und iPhones und iPads auf der anderen Seite erzielen.

Aktuell befindet sich das Projekt dem Bericht zufolge noch in einem frühen Stadium und Apple könnte mehrere Zwischenschritt einlegen, ehe der komplett Umstieg vollzogen wird. Zu diesen Schritten könnte auch das bereits seit einiger Zeit gehandelte Projekt "Marzipan" sein, welches in diesem Jahr mit iOS 12 und macOS 10.14 umgesetzt werden soll und durch das es Entwicklern ermöglicht werden soll, eine einzige App sowohl auf dem Mac, als auch auf den iOPS-Geräten laufen zu lassen.

An anderer Stelle hat Apple bereits mit einem sanften Umstieg begonne. So kommen im MacBook Pro und im iMac Pro unter anderem bereits die selbst-designten T1- und T2-Chips zum Einsatz, die aktuell jedoch lediglich unterstützende Spezial-Aufgaben übernehmen. Apple hat bereits angekündigt, auch künftig weitere solcher Chips zum Einsatz zu bringen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bloomberg: Ab 2020 Macs ohne Intel-Prozessor

In der Vergangenheit gab es schon öfters Gerüchte, dass Apple in Zukunft eigene Prozessoren statt Intel-Chips in Macs einsetzen könnte. Seit 2006 werkeln in Macs Intel-x86-Prozessoren und lösten die bisherigen PowerPC-Chips ab. Bisher sprach die hohe Leistungsfähigkeit der Intel-Prozessoren sowie die Möglichkeit, mittels BootCamp, VMWare oder Parallels auch Windows-Software nutzen zu können, ge...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Drei Stunden

Drei Stunden
Boris Kunz

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 3,99 €

Genre: Liebesgeschichten

Martin ist ein Poet, ein stiller, aber beharrlicher Träumer, der seit Jahren an seinem großen Theaterstück über Luftschlösser, fliegende Piraten und eine kämpferische Prinzessin arbeitet. Heimliches Vorbild für seine Hauptfigur ist seine beste Freundin Isabel, eine junge Frau mit frechem Mundwerk, die rund um den Globus einen Kampf gegen Gentechnik-Saatgut führt. Und schon morgen wird sie wieder aufbrechen, für drei Jahre in das von Dürre geplagte Mali im Herzen Afrikas. Ausgerechnet am Abflugschalter gesteht Martin ihr seine Liebe. Ein Geständnis, das für Isabel vor einiger Zeit noch die Welt bedeutet hätte, doch das jetzt eigentlich zu spät kommt... Als Isabels Flug sich um mehrere Stunden verschiebt, bricht sie in die Stadt auf, um mit Martin zu sprechen, doch der ist unauffindbar. Erst mitten in der Nacht treffen sich die beiden vor Martins Wohnungstür und ihnen bleiben drei Stunden Zeit, sich zu entscheiden.

© 2012 Kaissar Film GmbH / die film GmbH / BR

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 50 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: 11:14 Elevenfourteen

11:14 Elevenfourteen
Greg Marcks

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 3,99 €

Genre: Thriller

Ein angetrunkener Autofahrer (Henry Thomas) und eine durchtriebene Teenagerin (Rachael Leigh Cook) bei einem Schäferstündchen auf dem Friedhof, drei Jungs, die nichts als Blödsinn im Kopf haben, eine Tankstellenangestellte (Hilary Swank), die von ihrem besten Freund überfallen wird, und ein Vater (Patrick Swayze) in panischer Angst um seine Tochter.

© 2012 Phoenix Media Ruhr GmbH & Co. KG

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 50 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jony Ive spricht mit Naomi Campbell über Designprozesse, Apples Geheimhaltung und Steve Jobs

Apples Design-Chef Jony Ive setzte sich mit Model und Schauspielerin Naomi Campbell zusammen und sprach über seine Arbeit bei Apple. Das Interview der Vogue gibt einen interessanten Einblick in Ives Leben und betrachtet seine Arbeit aus einer eher persönlichen Sichtweise, anstatt die technische Perspektive zu beleuchten. Dabei erklärt er auch, wie sehr er Steve Jobs vermisst und was er von dem ehemaligen Apple CEO lernen konnte.

Bild: Vogue

Harte Arbeit

Campbell fragte nach Ives persönlicher Beteiligung am Herstellungsprozess bei Apple und brachte ein Gerücht zur Sprache, dass er sogar in der Fabrik schlief, als Apple das erste iPhone herstellte. Ive bestätigte nicht spezifisch das Gerücht, aber er erwähnte, dass er lange sehr hart an dem Produkt gearbeitet hatte. Er fügte jedoch hinzu, dass dies zum Job des Designers gehört und sich später auszahlt. “Ich weiß nicht, wie man ein effektiver Designer sein kann und das nicht tut“.

Apples Geheimhaltung

Auf die Frage, was hinter Apples Geheimniskrämerei steckt, gibt er eine gute Einsicht, die fern von den üblichen Marketing- und Konkurrenz-Gedanken ist. Vielmehr teilt er seine Sichtweise als Designer mit.

„Ich sehe es nicht wirklich als Geheimniskrämerei – wenn ich an etwas arbeite und es noch nicht fertig ist, will ich es niemandem zeigen! Eines der entscheidenden Dinge über die Natur von Ideen ist, wie zerbrechlich sie sind: Wenn man sich nicht sicher ist, ob etwas funktioniert, ist die Idee verwundbar. Ein Teil des Schutzes der Idee ist es, vorsichtig zu sein, wem man sie zeigt; vorzeitige Kritik kann etwas stilllegen, das vielleicht eine größere Chance verdient.“

Steve Jobs

Ive sprach auch über seinen ehemaligen Chef Steve Jobs und erwähnte, dass die zwei die Welt auf die gleiche Weise betrachtet hatten und dass er Jobs mit der Zeit sogar immer mehr vermisst. Als Campbell nach den Lehren fragte, die Jobs vermittelt hatte, musste Ive nicht lange überlegen. Es war die Denkweise von Jobs und die Art Aufgaben anzupacken, die Ive geprägt haben.

„Es gab eine unglaubliche Freiheit in der Art, wie er gedacht hat. Er hielt sich nicht an Regeln, die als anerkannte Weisheit galten und er hatte einen außerordentlichen Optimismus und Enthusiasmus.“

Azzedine Alaïa: The Couturier

Campbell besprach auch eine neue Ausstellung, die Ive im Londoner Design Museum sponsert. Hier werden von Azzedine Alaïa, einer ehemaligen preisgekrönten tunesischen Modedesignerin, Arbeiten ausgestellt. Die neue Ausstellung wird im Mai dieses Jahres eröffnet und läuft bis in den Oktober. Ive entwarf vorher ein spezielles iPad Pro für das Museum.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 11.4: Erste Beta bringt Airplay 2 und Messages iCloud zurück

Apple ClasskitNachdem iOS 11.3 kurz vor dem Osterwochenende für alle Nutzer freigegeben wurde, versorgt Apple Entwickler bereits mit einer ersten Testversion des Nachfolgers. iOS 11.4 steht für registrierte Entwickler zum Download bereit. Apple hat bereits angekündigt, dass mit iOS 11.3 in Sachen iOS 11 noch nicht Schluss ist. Version 11.4 soll unter anderem das Framework ClassKit […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OnePlus: Erfolg als Apple-Kopie möglich?

Apple hat mit dem iPhone den Markt für Smartphones geebnet, viele andere Hersteller mussten sich danach als Apple-Kopie bezeichnen lassen. Gerade die Prozesse mit Samsung haben sich oftmals um Verstöße gegen bestehende Patente gedreht.

OnePlus als Apple-Kopie zum Erfolg

Nun scheint das chinesische Unternehmen OnePlus aber mit einer Quasi-Kopie von Apple zum Erfolg zu kommen. Beim Start des ersten OnePlus-Smartphones hätten wohl viele darauf gewettet, dass das chinesische Unternehmen schnell wieder in der Versenkung verschwinden wird. Dies zeigt sich aber nicht als zutreffend, vielmehr ist OnePlus als Erfolg zu bezeichnen. Und das mit einem relativ simplen Weg: das Design und das Marketing wurden nicht unähnlich wie bei Apple und dem iPhone vorgenommen - im Vergleich zu vielen anderen Android-Herstellern.

OnePlus geht anderen Weg als Konkurrenz

OnePlus hat sich quasi das Ziel gesetzt, das Apple im Android-Bereich zu werden, was sich bisher als Erfolg zeigt. Mit dem OnePlus 6 steht das nächste Smartphone in den Startlöchern, zudem hat sich OnePlus in diversen Ländern als erfolgreich gezeigt. Dies könnte sich in Zukunft noch weiter dergestalt zeigen.

Der Beitrag OnePlus: Erfolg als Apple-Kopie möglich? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 11.4 Beta 1 ist da, auch watchOS und tvOS mit neuer Beta

Apple hat gerade neue Betas für iOS, watchOS und tvOS für Entwickler veröffentlicht. Die nächste Runde eines neuen Beta-Zyklus ist damit eröffnet – an Ostern. Apple hat heute neue Betas für viele seiner Systeme veröffentlicht. Die Aktualisierungen stehen für registrierte Entwickler zur Verfügung und können ab sofort geladen werden. Zunächst ist da iOS 11.4 Beta (...). Weiterlesen!

Der Beitrag iOS 11.4 Beta 1 ist da, auch watchOS und tvOS mit neuer Beta erschien zuerst auf Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Oster-Betas: iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.3 mit erster Testversion

Apple hat soeben neue Betas für iOS, tvOS und watchOS veröffentlicht. Damit geht die Arbeit in Cupertino also auch Ostern weiter.

Ob Ostern oder nicht, bei Apple wird gearbeitet und wir wollen euch auch am Feiertag auf dem laufenden halten: Apple hat soeben iOS mit einer neuen Beta versorgt und ist damit in den nächsten Beta-Zyklus gestartet.

iOS 11.4 Beta 1 ist ab sofort verfügbar, sofern ein registrierter Entwickler ein entsprechendes Profil auf seinem iPhone, iPad oder iPod installiert hat.

Es beinhaltet derzeit scheinbar nur einige neue Probleme mit AirPlay und dem iCloud-Schlüsselbund. Ob Apple etwas hinsichtlich AirPlay 2 und den Messages in iCloud getan hat, ist unklar. Zumindest die Unterstützung für den Stereomodus des HomePods ist wieder da, was bedeutet, AirPlay 2 ist in Teilen wieder zurück, die Frage ist, ob das so bleibt.

iOS 11.3 war gerade erst vor wenigen Tagen für alle Nutzer veröffentlicht worden. Es bringt etwa die Diagnose des iPhone-Akkus. Nutzer können sehen, wie sehr ihre Batterie bereits an Kapazität verloren hat und es ist ihnen möglich, bereits von iOS eingerichtete Drosseln wieder auszuschalten.

Auch Beta für watchOS und tvOS

Nicht nur iOS 11.4 Beta 1 ist heute erschienen: Auch watchOS erhielt eine neue Testversion, wenn auch wohl nur ein sehr kleines Update. Beta 1 von watchOS 4.3.1 kann nun von registrierten Entwicklern geladen werden, sofern sie ein gültiges Entwicklerprofil auf ihrer Apple Watch installiert haben.

Ebenfalls steht tvOS 11.4 zum Download zur Verfügung.

Die Aktualisierungen dürften nur noch weitere Verbesserungen von Sicherheit, Stabilität und Performance beinhalten.

Der Beitrag Oster-Betas: iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.3 mit erster Testversion erschien zuerst auf Apfellike.com.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

tvOS 11.4 + watchOS 4.3.1: Beta 1 ist da

Apple gibt die tvOS 11.4 Beta 1 und watchOS 4.3.1 Beta 1 zum Download bereit. Nachdem Apple vor wenigen Augenblicken bereits die iOS 11.4 Beta 1 freigegeben hatte, folgen nun de nächsten beiden Beta-Versionen.

Beta 1: tvOS 11.4 und watchOS 4.3.1

Vor wenigen Augenblicken hat Apple zwei weitere Beta-Versionen auf den eigenen Servern platziert. Somit haben eingetragene Entwickler die Möglichkeit, tvOS 11.4 Beta 1 (Build 15L5536c) und watchOS 4.3.1 Beta 1 (Build 15T5535b) zu testen.

Nachdem Apple kurz vor dem Wochenende die jeweils finalen Versionen von tvOS 11.3 und watchOS 4.3 freigegeben hatte, wird am heutigen Abend die nächste Beta-Runde eröffnet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht klar, welche Verbesserungen beide kommenden Updates mit sich bringen. Sobald hierzu Informationen vorliegen, werden wir nachberichten.

Update 19:54: Die ersten Neuerungen zu tvOS 11.4 sickern durch. Wie es scheint, wird AirPlay 2 untersüttzt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Erste Beta von iOS 11.4 und tvOS 11.4 sowie watchOS 4.3.1 veröffentlicht

Apple hat soeben über die Apple Developer Connection neue Beta-Versionen von iOS (11.4, Build 15F5037c), tvOS (11.4, Build 15L5536c) und watchOS (4.3.1, Build 15T5535b) veröffentlicht - eine neue Beta-Version von macOS (wahrscheinlich macOS 10.13.5) steht noch aus. iOS 11.4 Beta 1 liegt das neue ClassKit-Framework für die Entwicklung von Apps für den Bildungsmarkt bei. Noch ist nicht bekannt,...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Store: Zweiter Shop in Macau geplant

Apple Store Wien

Der chinesische Markt ist für Apple wie für viele weitere Unternehmen ausgesprochen wichtig, sodass es nicht überrascht, dass viele Unternehmen dort besonders aktiv sind. Unter anderem plant Apple einen zweiten Apple Store in Macau, der Sonderverwaltungszone Chinas.

Zweiter Apple Store in Macau geplant

Genauer gesagt soll der zweite Store in Macau in einem Casino-Komplex errichtet werden, der den Namen Sands Cotai Central trägt. Wenig überraschend ist dies nicht, ist Macau doch bekannt dafür, im Bereich des Glücksspiels sehr attraktiv zu sein - Macau gilt als das Las Vegas Asiens. Für Apple könnte sich der Store in einem Casino alleine deshalb anbieten, weil dort oftmals wohlhabende Menschen verkehren, die genug Geld für Wetten und Glücksspiel aufbringen können. Dass diese nach einem gelungenen Abend Produkte von Apple und andere Luxusgüter kaufen könnten, liegt nahe.

Weitere Expansion bei Apple sicher

Dass Apple mit der Expansion in Macau die Planungen für weitere Stores in diesem Jahr abgeschlossen hat, ist hingegen nicht anzunehmen. Vielmehr ist damit zu rechnen, dass noch diverse weitere neue Stores eröffnet werden, unter anderem ist ein solcher in Argentinien im Gespräch.

Der Beitrag Apple Store: Zweiter Shop in Macau geplant erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht erste Beta für iOS und tvOS 11.4 und watchOS 4.3.1

Wenige Tage nach dem Release von iOS und tvOS 11.3 hat Apple soeben damit begonnen, die erste Beta von iOS 11.4 zu verteilen. Vermutet werden weitere Arbeiten an iMessage in Cloud und AirPlay 2, auch weitere Funktionen für den Bildungsbereich sollten Einzug halten. Auch watchOS hat mit 4.3.1 ein kleines BetaUpdate erhalten. Wir freuen uns […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 11.4, tvOS 11.4 und watchOS 4.3.1 Beta 1 sind erschienen

Apple hat gerade den nächsten Beta-Zyklus losgelassen. iOS 11.4 Beta 1 ist ab sofort für Entwickler verfügbar und auch die übrigen Systeme erhalten Updates.

Auch an Ostern steht bei Apples Entwicklungsteams die Arbeit nicht still und wir werden euch deren Tätigkeit natürlich nicht vorenthalten: Soeben hat Apple iOS 11.4 in der ersten Beta veröffentlicht. Das Update kann von allen registrierten Entwicklern geladen werden.

iOS 11.3 war gerade erst vor wenigen Tagen von Apple für alle Anwender veröffentlicht worden.

Es brachte etwa die Akku-Diagnose und Möglichkeit, die iPhone-Drossel auszuschalten, doch Messages in iCloud und das lange erwartete AirPlay 2 fehlten.

Die Hoffnung hierfür liegt nun auf iOS 11.4. Ob die erste Beta hier allerdings neues bringt, war nach Lektüre der Release Notes zunächst eher unwahrscheinlich.
Nun zeigt sich, dass AirPlay 2 seinen Weg zurück in die Beta gefunden hat. HomePods können wieder im Stereo-Modus gekoppelt werden.

Auch neue Betas für watchOS und tvOS

Weiter hat Apple auch eine erste Beta von tvOS 11.4 für Entwickler freigegeben.
Das Update kann ebenfalls ab sofort eingespielt werden.
Zuletzt gab es noch eine neue Beta für watchOS. watchOS 4.3.1 steht ab sofort zur Verfügung und deutet an, nur eine sehr kleine Aktualisierung zu sein.
Vermutlich adressieren diese beiden Aktualisierungen lediglich die üblichen Verbesserungen bei Performance, Stabilität und Sicherheit.
Apple könnte auch wieder eine Public Beta von iOS 11.4 und tvOS 11.4 bereitstellen, diese könnte innerhalb weniger Stunden oder morgen auftauchen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

TunesKit Audiobook Converter 3.0.9 - $34.95



TunesKit Audiobook Converter is a smart audiobook DRM-removal app that enables you to convert DRM-protected and non-DRM iTunes M4A and M4B, as well as Audible AA and AAX audiobooks to DRM-free MP3, AAC, M4A, WAV, and FLAC with CD quality at 30x faster speed.



Version 3.0.9:
  • Bug fixes


  • OS X 10.8 or later
  • iTunes 12.6.2 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht Beta 1 von iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4

Nach iOS 11.3, macOS High Sierra 10.13.4, watchOS 4.3 und tvOS 11.3 geht es mit neuen Betas weiter.

Gerade hat Apple die ersten Betaversionen von iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4 veröffentlicht. Sicherlich wird iOS 11.4 spannend. Stichworte: AirPlay 2 und Messages in Cloud. Auch ClassKit-Framework und die Schoolwork-App sind angesagt.

Die Betas stehen aktuell nur für Entwickler bereit. Public-Beta-Tester dürften in Kürze die Versionen erhalten, wir melden uns dann natürlich noch mal.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht erste Betas von iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4

Nach der Freigabe der finalen Versionen von iOS 11.3, macOS High Sierra 10.13.4, watchOS 4.3 und tvOS 11.3 am vergangenen Donnerstag hat Apple am heutigen Abend die ersten Betaversionen von iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4 veröffentlicht. Erneut dürfte dabei iOS 11.4 die meisten interessanten Neuerungen enthalten. Hier warten wir aktuell beispielsweise noch auf AirPlay 2, Messages in iCloud oder auch Hinweise auf Apples AirPower Qi-Ladepad. Ebenfalls enthalten sein werden die auf dem Bildungs-Event in der vergangenen Woche angekündigten neuen Funktionen, wie beispielsweise das ClassKit-Framework oder die Schoolwork-App.

Die aktuellen Betaversionen stehen vorerst nur registrierten Entwicklern zur Verfügung. Teilnehmer am Public Beta Programm sollen von Apple zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls versorgt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 11.4 Beta 1 ist da: AirPlay 2 und Nachrichten in der Cloud

iOS 11.4 Beta 1 steht als Download bereit. Nachdem Apple in der vergangenen Woche die finale Version von iOS 11.3 für Jedermann veröffentlicht und damit die Beta-Phase beendet hat, eröffnet der iPhone-Hersteller am heutigen Tag die nächste Beta-Runde. Ab sofort lässt sich die Beta 1 zu iOS 11.4 herunterladen.

iOS 11.4 Beta 1

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iOS 11.4 Beta 1 zum Download freigegeben. Damit haben eingetragene Entwickler die Möglichkeit, sich eine neue Vorabversion herunterzuladen und diese auf Herz und Nieren zu prüfen.

Mit iOS 11.3 hat Apple zahlreiche neue Funktionen eingeführt und wir rechnen fest damit, dass sich dies mit iOS 11.4 fortsetzen wird. Apple hat bereits verschiedene Funktionen für iOS 11.x angekündigt und es ist gut möglich, dass diese mit iOS 11.4 ihren Weg ins System finden. Dabei denken wir in erster Linie an AirPlay 2 sowie Nachrichten in der Cloud. Zudem wurde ClassKit für iOS 11.4 bereits bestätigt und zusätzlich sind wir gespannt, ob es Hinweise auf AirPower gibt. Die drahtlose Ladematte hatte Apple im letzten Jahre angekündigt und den Verkaufsstart für 2018 anvisiert. 

Sobald uns detaillierte Informationen dazu vorliegen, welche neuen Funktionen iOS 11.4 mit sich bringt, melden wir uns direkt wieder zu Wort. Am heutigen Tag hat Apple die Beta-Phase zu iOS 11.4 eröffnet. Bis die finale Version veröffentlicht wird, ist nicht bekannt. Vor Mitte / Ende Mai rechnen wir ehrlicherweise ich damit. Denkbar ist, dass Apple die finale Version von iOS 11.4 Anfang Juni zur WWDC 2018 freigibt.

Update 19:45 Uhr: Die erste Neuerungen der iOS 11.4 Beta 1 zeigen sich

  • Nachrichten in der Cloud wurde wieder aktiviert.
  • Stereo-Funkion für den HomePod wird unterstützt. Hierfür wird eine bisher unveröffentliche HomePod-Software 11.4 benötigt.
  • AirPlay 2 scheint auch an Bord.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple setzt erste Schritte zur Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung

Apple setzt erste Schritte zur Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung
[​IMG]

Am 25. Mai 2018 tritt die neue und strengere EU-Datenschutzverordnung in Kraft. Unternehmen werden damit verpflichtet, sensibler mit Kundendaten umzugehen. Mit den gestern veröffentlichten...

Apple setzt erste Schritte zur Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Stellenausschreibungen: Noch nie hat Apple so viel Siri-Personal gesucht

Stellenausschreibungen: Noch nie hat Apple so viel Siri-Personal gesucht
[​IMG]

Vor einigen Jahren war Siri noch richtungsweisend, inzwischen hinkt die persönliche Assistentin von Apple deutlich der Konkurrenz nach. Eine Aussicht auf Verbesserung könnten nun die...

Stellenausschreibungen: Noch nie hat Apple so viel Siri-Personal gesucht
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

YI Dashcam C10: Full HD Video mit Nachtsicht zum kleinen Preis

Für eine sichere Fahrt ist ein Dashcam genau die richtige Investition.

Wer nach einer preisgünstigen, aber dennoch vielseitigen Lösung sucht, kann sich die YI Dashcam C10 ansehen. Sie verfügt über eine leistungsstarke Linse, die bei 1920 x 1080 Pixel Videoaufnahmen mit 60 Bildern pro Sekunde bzw. bei 2304 x 1296 Pixel Aufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunden schießen kann.

Kann bis zu drei Fahrbahnen überblicken

Die Cam ist dafür mit einem 165° Weitwinkelobjektiv für die Übersicht von bis drei Fahrbahnen und hochempfindlichen Sensoren ausgestattet.

Bedient wird sie entweder über das eingebaute 2,7-Zoll-Display oder über eine kostenlose iOS-App.

Dank dieser ganzen Technik ist sie zuverlässig in der Lage, Euch über Fahrbahnabweichungen und zu geringen Abstand zu vorderen Wagen zu warnen.

Nachtsicht integriert, top Preis-Leistungs-Verhältnis

Sollte dennoch einmal ein Unfall geschehen, nimmt das Gerät das Geschehen automatisch auf. Das Ganze funktioniert übrigens mit derselben Präzision auch nachts.

Bestellen könnt Ihr die Dashcam zum attraktiven Preis von 44,99 Euro:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Haus der Sünde

Haus der Sünde
Bertrand Bonello

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 3,99 €

Genre: Drama

Das HAUS DER SÜNDE - "L'Apollonide", ein Pariser Edelbordell, erlebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts seine letzten Tage: in dieser in sich geschlossenen Welt verliebt sich so mancher Mann oder lebt seine Obsessionen aus. Die Mädchen hingegen teilen ihre Geheimnisse, ihre Ängste, ihre Lust und ihren Schmerz miteinander. HAUS DER SÜNDE ist ein sinnlicher Abgesang auf das Ende der Pariser Freudenhäuser. Bertrand Bonello entführt den Zuschauer in eine versunkene Welt am Anfang des 20. Jahrhunderts, in der junge Frauen ein Leben wie in einem goldenen Käfig führten.

© 2011 Les Films du Lendemain - My New Picture - Arte France Cinema

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 51 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 2.4.18

Dienstprogramme

ibVPN OneClick (Kostenlos+, Mac App Store) →

Open Any Files: RAR Support (Kostenlos, Mac App Store) →

Dr. Wifi: speed & signal test (Kostenlos, Mac App Store) →

iPic - Image Upload Tool (Kostenlos+, Mac App Store) →

Gesundheit & Fitness

Mind Body Tool (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

CAD Tools (Kostenlos+, Mac App Store) →

AnyMP4 Video to GIF Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität 

Junkyard (Kostenlos+, Mac App Store) →

Soziale Netze

TweetShot (Kostenlos, Mac App Store) →

GoChat for Facebook (Kostenlos+, Mac App Store) →

LINE (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

Infinity Beats Song Edition (Kostenlos+, Mac App Store) →

Dino Safari: Evolution (Kostenlos+, Mac App Store) →

Trophy Hunt: Evolution (Kostenlos+, Mac App Store) →

Ice Age Hunter: Evolution (Kostenlos+, Mac App Store) →

Safari: Evolution (Kostenlos+, Mac App Store) →

EmFPS (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

My PaintBrush Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: UNBREAKcable Lightning-Kabel, günstige Soundbar und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Highlight des Tages: UNBREAKcable Lightning-Kabel von Syncwire

Ab 13.30 Uhr:

Weitere interessante Blitzangebote:

Ab 15 Uhr:


Ab 15.05 Uhr:
Ab 15.10 Uhr:
Ab 15.15 Uhr:
Ab 15.20 Uhr:
Ab 15.25 Uhr:
Ab 15.30 Uhr:
Ab 16 Uhr:
Ab 16.30 Uhr:
Ab 16.35 Uhr:
Ab 16.40 Uhr:
Ab 17 Uhr:
Ab 17.10 Uhr:
Ab 17.35 Uhr:
Ab 17.40 Uhr:
Type C Kabel(42)
IZUKU - Elektronik
8,99 EUR

Ab 17.50 Uhr:
Ab 18 Uhr:
Ab 18.05 Uhr:
Ab 18.10 Uhr:
Ab 18.25 Uhr:
Ab 18.40 Uhr:
Ab 19.10 Uhr:
Ab 19.25 Uhr:
Ab 19.30 Uhr:
Ab 19.35 Uhr:

Die nächsten Blitzangebote gibt es morgen, wir melden uns dann.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

TunesKit Apple Music Converter 2.0.8 - $34.95



TunesKit Apple Music Converter is a DRM-removal solution for Apple Music, allowing you to unlock DRM encryption from Apple Music songs and convert the protected Apple Music streams from M4P to unprotected MP3, AAC, WAV, FLAC, M4A, or M4B with ID tags preserved. It converts Apple Music files at 30X super-fast speed without any extra hardware or virtual CD driver. With this smart Apple Music DRM remover, you can freely enjoy any downloaded Apple Music audio track on non-Apple media player, even if you unsubscribe Apple Music service.



Version 2.0.8:
  • Bug fixes


  • OS X 10.8 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Japan Display besorgt sich 517 Millionen US-Dollar, um 2018 LCD-Panels für iPhones zu produzieren

Wie Nikkei berichtet, plant Japan Display 517 Millionen US-Dollar durch den Verkauf von Vermögenswerten und durch Kredite aufzubringen. Ziel des finanziell angeschlagenen Herstellers ist es, die Produktion von LCDs für ein neues iPhone aufnehmen zu können.

OLED-Trend bringt Japan Display in Schwierigkeiten

Japan Display geht es finanziell nicht allzu gut. Aufgrund des OLED-Trends liegt man derzeit deutlich hinter den Umsatzerwartungen zurück. Nun setzt man alles auf eine Karte und besorgte sich 517 Millionen US-Dollar durch den Verkauf von Produktionsstätten und neuer Kredite, um unter anderem die LCD-Produktion für Apple dieses Jahr stemmen zu können. Weiterhin sucht der Hersteller neue Investoren. Ob die Geldgeber bereit sind, in Japan Display zu investieren, wird wohl von Apples langfristigen Plan abhängen.

Apple ist der größte Kunde von Japan Display und somit wird die Zukunft des LCD-Herstellers von Apples iPhone-Plänen abhängen. Dieses Jahr soll es, neben zwei OLED-iPhones (5,8 und 6,5 Zoll), angeblich auch ein günstigeres 6,1-Zoll-LCD-iPhone geben. Doch wie wird es im nächsten Jahr aussehen? Hier kommen die 517 Millionen US-Dollar wieder ins Spiel, die teilweise auch für den OLED-Einstieg genutzt werden könnten.

Alternativ wäre es auch vorstellbar, dass Japan Display sein Glück mit den sogenannten Full Active LCDs versucht, die in der letzten Zeit immer mal wieder durch die Gerüchteküche irren. Diese sollen bei Apple angeblich im Gespräch sein, da sie kostengünstig sind und trotzdem ein Edge-to-Edge-Design ermöglichen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPad 5. Generation bei Melectronics Fr. 100.- günstiger

Melectronics bietet das iPad der 5. Generation (2017) WiFi aktuell lohnenswerte Fr. 100.- günstiger an.

Statt Fr. 499.- kostet das iPad noch Fr. 399.-. Erhältlich in den Farben Space Grau, Silber und Gold mit 128 GB Speicher.

The post iPad 5. Generation bei Melectronics Fr. 100.- günstiger appeared first on iPhoneBlog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
SSD-Einbaurahmen für MacBooks

iGadget-Tipp: SSD-Einbaurahmen für MacBooks ab 6.05 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Günstiger als mit diesen Hong-Kong-Caddies bekommt Ihr eine Festplatte nicht ins MacBook.

Evtl. muss man auf das Modell des MacBooks achten...

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

App des Tages: Roll For It! im Video

Roll For It! ist ein spannendes Würfel-Spiel, das wir heute zur App des Tages küren.

Wie es sich für einen Titel wie diesen gehört, könnt Ihr natürlich nicht nur allein, sondern auch gegen Freunde spielen. Dazu bietet die App sowohl einen lokalen und einen globalen Online-Modus.

Gut würfeln, klug sparen und Punkte kassieren

Um ein Spiel zu gewinnen, müsst Ihr als erster Spieler 40 Punkte sammeln. Dazu erhaltet Ihr Karten, die bestimmte Augen-Zahlen vorgeben.

Weitere Designs für Würfel und Karten erhältlich

Würfelt Ihr die geforderte Seite, könnt Ihr den Würfel beiseite legen. Habt Ihr alle erforderten Augen „angespart“, verschwindet die Karte und Ihr erhaltet Punkte.

Die Regeln sind schnell erlernt und einfach angewendet. Wer möchte, kann per In-App-Kauf weitere Designs für Karten und Würfel freischalten, um den Titel farbenfroher zu gestalten, zwingend notwendig ist das aber nicht. Es geht auch locker ohne In-App-Käufe.

Roll For It! Roll For It!
(5)
2,99 € (universal, 191 MB)

Roll For It! im Video

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dr. Wifi: speed & signal test

Dr. WiFi – Das ultimative Tool zum Testen der Netzwerkgeschwindigkeit.

Highlights:
Misst Bandbreite und Geschwindigkeit von Wi-Fi-Netzwerken;
Fortschrittlicher Messalgorithmus macht Geschwindigkeitstests schnell, einfach und genau.

Besonderheiten:
Bequemlichkeit:
Geschwindigkeitsprüfung in Echtzeit.

Details:
Bietet eine detaillierte Messung der Latenzzeit und Geschwindigkeit Ihres aktuellen Netzwerks.

Geschichte:
Automatische Speicherung des Verlaufs der Testergebnisse, einschließlich der Latenzzeit des Wi-Fi-Netzwerks, Bandbreite, Sie können alle Ergebnisse zum Vergleich anzeigen.

Dr. Wifi: speed & signal test (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nach Datenskandal: Facebook CEO Mark Zuckerberg feuert gegen Tim Cook

Kürzlich wurde Apple CEO Tim Cook in einem MSNBC-Interview gefragt, wie er handeln würde, wenn er aktuell in der Situation seines Kollegen Mark Zuckerberg stecken würde. Seine lapidare Antwort seinerzeit: "Ich würde nicht in seiner Situation stecken". Dies würde vor allem daran liegen, dass Apple nicht die Kunden als das Produkt sehen würde, sondern versuche, dessen Interessen und Daten zu schützen. Nun schlägt Zuckerberg seinerseits in einem Interview mit Vox zurück. Nur weil ein Unternehmen nicht auf ein von Werbung gestütztes Geschäftsmodell setze, hieße dies nicht, dass die Nutzerdaten hier besser aufgehoben seien.

Laut Zuckerberg sei es vollkommen natürlich, dass Facebook durch Werbung finanziert wird. Man versuche alle Menschen auf der Welt miteinander zu verbinden. Die meisten dieser Menschen seien aber gar nicht in der Lage, für einen solchen Dienst zu bezahlen, weswegen Werbung der einzige Weg sei, den Dienst überhaupt zu betreiben.

Apples Geschäftsmodell hingegen ist momentan noch auf den Verkauf von Produkten wie iPhones, iPads und Macs ausgelegt. Werbund und Daten zu verkaufen sei daher nicht der Fokus Cupertinos. Allerdings ist auch hier der Geschäftsbereich der Dienste stark auf dem Vormarsch. Auch hier kommt man bei Apple aber aktuell ohne Werbung und das Sammeln von Daten aus. Cooks Ansicht nach sollte Facebook nicht in der Lage sein, dermaßen viele Informationen über seine Nutzer zu sammeln, weswegen er auch eine Regulierung für soziale Netzwerke forderte.

Zuckerberg auf der anderen Seite entgegnete nun, dass sein Unternehmen hart dafür arbeite, den Menschen einen kostenlosen Dienst zur Verfügung zu stellen. Dies bedeute im Umkehrschluss aber nicht, dass man sich nicht um die Rechte und die Daten dieser Menschen kümmere. Man solle sich nicht der Annahme hingeben, dass Unternehmen, die Geld für ihre Dienste und Produkte verlangen, sich mehr um die Belange der Menschen kümmern würden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple stellt „Apple Business Manager“ vor

Apple hat über das Osterwochenende den „Apple Business Manager“ angekündigt. Dabei handelt es sich nicht etwa um eine neue Position, die der Hersteller aus Cupertino innerhalb des Unternehmens geschaffen hat, sondern um ein „Werkzeug“, mit dem sich Geräte, Inhalte etc. online verwalten lassen.

Apple stellt „Apple Business Manager“ in Aussicht

Apple hat den „Apple Business Manager“ angeteasert (PDF-Dokument). Dieser soll noch im Frühjahr an den Start gehen und die Geräteverwaltung übernehmen. Aus dem zugehörigen Dokument geht hervor, dass es sich es sich um ein Online-Tool für IT-Administratoren handelt, um Mitarbeiter, Geräte zu verwalten.

Die Beta-Phase zum „Apple Business Manager“ scheint bereits im vergangenen Monat gestartet zu sein. Beim „Apple Business Manager“ handelt es sich um ein ähnliches Tool wie den Apple School Manager und somit um ein webbasiertes Tool für Admins, um Geräte, Inhalte, Mitarbeiter, Kunden zu verwalten.

In der vollständigen Beschreibung des Tools heißt es

Beim Apple Business Manager handelt es ich um ein einfaches webbasiertes Portal, mit dem IT-Administratoren Personen, Apple-Geräte und Inhalte zentral verwalten können. Dieser Service ermöglicht es Organisation ihren Geräteerfassungs-Prozess zu optimieren, Apps und Bücher zu kaufen und die erforderlichen Berechtigungen zuzuweisen, alles an einem zentralen Ort.

Falls Sie bereits für das Device Enrollment Program (DEP) oder das Volume Purchase Program (VPP) angemeldet sind, können Sie möglicherweise Ihre vorhandenen Programme für die Bereitstellung von iOS-Geräten, Mac-Computern und Apple TV auf den Apple Business Manager upgraden.

Kurzum: Apple bietet IT Admins eine zentrale Anlaufstelle, damit diese Geräte, Inhalte und Co. verwalten können. Dazu gehört es zum Beispiel auch, dass gekaufte Apps, Bücher, Zugriffsrechte etc. von einem zentralen Ort aus bereit gestellt werden können.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone SE für nur 285 Euro – und weitere „Sonntagsdeals“ auch heute noch gültig

Wegen der Osterfeiertage gelten einige der Sonntags-Rabatte auch noch heute.

Wer gestern wg. Oster-Feierlichkeiten keine Zeit hatte, unsere Heute-günstiger-News durchzustöbern, findet einige der Deals auch heute noch, u.a. ist das iPhone SE reduziert.

Der Überblick über alle heute noch gültigen Aktionen:

Amazon-Blitzangebote am heutigen Ostermontag

Tronsmart: Sparcodes für 40 % Preisnachlass

iPhone SE mit 32 GB zum Tiefstpreis

Statt 409 Euro bei Apple selbst zahlt Ihr heute bei mobilcom-debitel für ein iPhone SE nur 285 Euro. Das Gerät ist in allen Farben (Spacegrau, Silber, Gold und Rosegold) verfügbar und hat 32 GB Speicherplatz.

Gravis mit Rabatt auf 15“MacBook Pro, Beats Studio3 und mehr

Auch am Ostersonntag erfreut Gravis seine Kunden mit lukrativen Rabatten. Hier alle Top-Angebote in der Übersicht

  • 15″ MacBook Pro 
    Touch Bar i7 2,9 GHz
    16 GB RAM, 512 GB SSD
    spacegrau oder silber
    nur 2849 Euro statt 3299 Euro

MediaMarkt mit vielen Oster-Aktionen

Im Rahmen der Oster-Aktionen bei MediaMarkt gibt es heute viele smarte Produkte von Smartphones bis hin zu Smart-Home-Gadgets zum Energie- und Zeit sparen günstiger. Schaut einfach mal rein:

Günstiges iPad 2017 und mehr bei notebooksbilliger

Auch der Notebook-Händler hat zum Oster-Anlass einige spannende Geräte günstiger im Angebot. Apple-User dürften sich am meisten für das iPad 2017 mit 32 GB (WiFi-Modell) für nur 477 statt 499 Euro interessieren – aber natürlich gibt es auch noch andere Deals:

MacTrade: Bis zu 258 Euro Ersparnis beim Mac-Kauf

Bis zu 258 Euro könnt jetzt beim Kauf eines qualifizierten Mac sparen. MacTrade legt nämlich 3 Jahre Hardwareschutz obendrauf.

Cyberport: Sandisk SSD und mehr günstiger

Im Rahmen der wöchentlichen Cyber-Dals gibt es heute eine Sandisk SSD Plus mit 480 GB Turbo-Speicher für nur 99 statt 139,99 Euro zu haben. Ebenfalls reduziert sind ein Over-Ear Headset sowie ein Smart-TV von Sony und mehr.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (2.4.2018)

Auch heute listen wir wie gewohnt die Game-Rabatte auf, die sich lohnen.

Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Infinity Dungeon! VIP Infinity Dungeon! VIP
(8)
1,09 € Gratis (universal, 53 MB)
One Up Lemonade Rush! One Up Lemonade Rush!
(36)
3,49 € 0,49 € (universal, 61 MB)
Don Don't Die, Mr. Robot!
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (universal, 55 MB)
Pipe Lord Pipe Lord
Keine Bewertungen
3,49 € 2,29 € (universal, 614 MB)
WeCookie WeCookie
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (universal, 29 MB)
Braveland Wizard Braveland Wizard
(23)
3,49 € 2,29 € (universal, 383 MB)
Braveland Braveland
(72)
3,49 € 1,09 € (universal, 280 MB)
Mammoth Mini Golf AR Mammoth Mini Golf AR
(17)
5,49 € 2,29 € (universal, 151 MB)
Door Kickers Door Kickers
(218)
5,49 € 1,09 € (iPad, 971 MB)
Bejazzled Bejazzled
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (universal, 24 MB)

Verlorener Zirkus (Voll) Verlorener Zirkus (Voll)
(43)
3,49 € 2,29 € (universal, 207 MB)
Arcade Basket Arcade Basket
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (universal, 33 MB)
Forgotten Memories Forgotten Memories
(61)
6,99 € 5,49 € (universal, 3146 MB)
1849: Gold Edition
Keine Bewertungen
6,99 € 4,49 € (iPad, 75 MB)
Minesweeper XL Minesweeper XL
(131)
1,09 € Gratis (universal, 16 MB)
Stop the Fuzz Stop the Fuzz
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 17 MB)
Dino Rush Dino Rush
(662)
1,09 € Gratis (universal, 178 MB)
Börsenspiel Börsenspiel
(122)
2,29 € Gratis (universal, 41 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (2.4.2018)

Auch heute sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

CloudBeats: Hörbuch Player
(13)
6,99 € 5,99 € (universal, 18 MB)
greatList greatList
(14)
0,99 € Gratis (universal, 27 MB)
ATS Diagnostic ATS Diagnostic
(8)
3,49 € 0,99 € (universal, 22 MB)
mi Flug Tracker und Radar Pro mi Flug Tracker und Radar Pro
(59)
5,49 € 4,49 € (universal, 33 MB)
mi Flug Radar & Live Flüge Pro mi Flug Radar & Live Flüge Pro
(27)
5,49 € 4,49 € (universal, 29 MB)
mi Flug Board - Flug Tracker mi Flug Board - Flug Tracker
(67)
5,49 € 4,49 € (universal, 17 MB)
BahnPendel BahnPendel
(23)
1,09 € Gratis (iPhone, 1.7 MB)
SBF Binnen SBF Binnen
(78)
6,99 € Gratis (universal, 34 MB)
Durchschnitt Durchschnitt
(7)
1,09 € Gratis (iPhone, 18 MB)
Breathing Zone Breathing Zone
(40)
4,99 € Gratis (universal, 57 MB)
Translate for Safari Translate for Safari
Keine Bewertungen
5,49 € Gratis (universal, 28 MB)
World of Dinosaurs World of Dinosaurs
(6)
1,09 € Gratis (universal, 267 MB)
Kachel Wetter Kachel Wetter
(14)
2,29 € 1,09 € (iPad, 2.4 MB)
Evolution – Faszination Erdgeschichte: Urtiere, Dinosaurier, ...
(8)
7,99 € 3,99 € (universal, 1216 MB)
Cheetah Note Pro Cheetah Note Pro
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (universal, 20 MB)
Docky - Color Gradient Bars for wallpapers Docky - Color Gradient Bars for wallpapers
(66)
2,29 € Gratis (iPhone, 7.3 MB)
Cheerleader - Stay Productive Cheerleader - Stay Productive
(6)
2,29 € Gratis (universal, 22 MB)

Foto/Video

StampIt - add watermark and copyright to photos StampIt - add watermark and copyright to photos
Keine Bewertungen
3,49 € 2,29 € (universal, 15 MB)
MetaGear - metadata editor MetaGear - metadata editor
(5)
6,99 € 5,49 € (universal, 28 MB)
Ocean Fx Ocean Fx
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 75 MB)

Musik

Jam Maestro Jam Maestro
(36)
9,99 € 5,49 € (universal, 252 MB)
Dubstation 2 Dubstation 2
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (universal, 6.6 MB)
Replicant 2 Replicant 2
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (universal, 7.6 MB)
Audio Mastering Audio Mastering
(13)
13,99 € 7,99 € (iPad, 10 MB)

Master Record - Tape simulation recorder & effects Master Record - Tape simulation recorder & effects
(8)
7,99 € 4,49 € (iPad, 29 MB)
Eos 2 Eos 2
(7)
6,99 € 4,49 € (universal, 7 MB)
Master FX - Classic effects Master FX - Classic effects
(5)
7,99 € 4,49 € (iPad, 8.4 MB)
House Music Radio EDM Dance Tunes House Music Radio EDM Dance Tunes
(71)
3,49 € 1,09 € (universal, 3.8 MB)
AltiSpace AltiSpace
(16)
7,99 € 4,49 € (universal, 55 MB)
Phosphor 2 Phosphor 2
Keine Bewertungen
6,99 € 4,49 € (iPad, 8.3 MB)

Kinder

Dress Up Princess Math Dress Up Princess Math
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (iPad, 3.1 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (2.4.2018)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktuell aktualisiert.

Produktivität

Video GIF Creator - GIF Maker Video GIF Creator - GIF Maker
Keine Bewertungen
5,49 € Gratis (4 MB)
Total Video2Gif Total Video2Gif
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (7.1 MB)
My PaintBrush Pro My PaintBrush Pro
(11)
6,99 € Gratis (4 MB)
WISO steuer: 2018
(314)
26,99 € 24,99 € (408 MB)
Übersetzung Tab Übersetzung Tab
(22)
6,99 € 4,49 € (4.6 MB)
iClock PRO-Ultimate time tool iClock PRO-Ultimate time tool
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (61 MB)
X2Pro Audio Convert X2Pro Audio Convert
(5)
169,99 € 109,99 € (11 MB)
Video Editor MovieMator Pro Video Editor MovieMator Pro
(14)
21,99 € 10,99 € (46 MB)
iWriter Pro iWriter Pro
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (7.3 MB)
Books Expert - Templates for iBooks Author Books Expert - Templates for iBooks Author
(9)
21,99 € 5,49 € (117 MB)

Spiele

Vergessene Orte: Das wiedergewonnene Schloss
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (446 MB)
Door Kickers Door Kickers
Keine Bewertungen
19,99 € 3,49 € (715 MB)

Patrizier IV Patrizier IV
(59)
32,99 € 14,99 € (1621 MB)
Knights And Merchants: The Shattered Kingdom
(18)
10,99 € 6,99 € (272 MB)
Construction Simulator 2015 Construction Simulator 2015
(13)
14,99 € 6,99 € (1130 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Trophy Hunt: Evolution

Tödliche große Wildtiere laufen wild, jagen Tag und Nacht und unter allen Bedingungen.

Nehmen Sie jede Waffe, die Sie mitnehmen können, laden Sie sie in Ihren Jeep, Motorrad, Boot, Pferd oder verfolgen Sie Ihre Beute zu Fuß.

Sammle diese Waffen: Pistole/Gewehr/Pistole Armbrust (Sprengpfeile)/Compoundbogen/Proximity Mines/Gaskanister.

Verwenden Sie Ihr Tracking-Gerät oder Ihre Karte, um nach folgenden Orten zu suchen:

Bär, Wolf, Fuchs, Dachs, Bison, Eichhörnchen, Stockente, Hirschgeweih, Elch, Krokodil, Piranha, Wasserschlange, Käfer, Bienen, Adler und Wildschweine.

In der Nacht kampieren Sie mit Ihrem Kaminfeuer, wenn Sie Nachtsichtbrille haben, dann kann Nachtjagd vielleicht Spaß machen und gefährlich sein.

Trophy Hunt: Evolution hat hochwertige Grafiken und Gameplay.

Trophy Hunt: Evolution (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Babycall

Babycall
Pål Sletaune

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 3,99 €

Genre: Thriller

Anna (Noomi Rapace) beginnt mit ihrem achtjährigen Sohn Anders (Vetle Q. Werring) ein neues Leben. Gerade hat sie die schwierige Beziehung zu Anders' Vater beendet, nun zieht sie gemeinsam mit ihrem Sohn in einen anonymen Wohnblock. Doch die Angst zieht mit. Weil Anna Anders auch nachts nicht unbeschützt lassen möchte, kauft sie ein Babyphon. Damit hört sie jedoch nicht nur ihren Sohn, sondern auch Stimmen und Geräusche aus benachbarten Wohnungen, die die Frequenz überlagern. Unter diese Stimmen mischt sich auf einmal etwas, das auf einen Mord an einem Kind hindeutet. Gleichzeitig bringt Anders einen seltsamen neuen Freund mit nach Hause. Hat er vielleicht etwas mit den Geräuschen aus dem Babyphon zu tun? Und warum ist Blut auf einer von Anders` Zeichnungen? Sind Anna und Anders wieder in Gefahr…?

© 2011 4 ½ Fiksjon AS / SF Norge AS / Pandora Film / Bob Film Sweden

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 50 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Running Scared (Uncut)

Running Scared (Uncut)
Wayne Kramer

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 3,99 €

Genre: Thriller

Als kleiner Mafia-Handlanger ist Joey Gazelle dafür zuständig, besonders heiße Waffen nach deren Gebrauch verschwinden zu lassen. Eigentlich erledigt er seinen Job zuverlässig, aber jetzt hat Joey ein Problem: Ausgerechnet der Revolver, mit dem ein Polizist erschossen wurde, fällt in die Hände von Joeys russischem Nachbarjungen Oleg. Mit Hilfe seiner Frau und seines Sohnes setzt Joey alles daran, die Waffe wieder in seinen Besitz zu bringen. Ihm bleibt nur eine Nacht, denn sowohl seine Kollegen vom Mob als auch die Russenmafia sowie der undurchschaubare Cop Rydell sitzen ihm im Genick. Doch Oleg ist nach einer Auseinandersetzung mit seinem brutalen Vater verschwunden. Und während sich der verzweifelte Joey an seine Fersen heftet, erlebt der Junge selbst unglaubliche Abenteuer, bei denen er Bekanntschaft mit Crack-Süchtigen, Prostituierten, einem unberechen-baren Zuhälter und einem psychopathischem Kinderschänderpaar macht...

© 2012 Phoenix Media Ruhr GmbH & Co. KG

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 50 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

piQtility 5.2.0 - $19.99



piQtility, a clever image viewer/editor with a collection of tools every user needs from time to time.

Features
  • Picture viewer: slideshow; easy sorting; easy sharing to Facebook, Flickr, Twitter, Photos, Mail; full screen support
  • Rename files: not just a simple file renamer, check it out
  • Watermark (text, image)
  • Convert files: supported file type: JPEG, TIFF, PNG, PDF
  • Sort pictures, also batch functionality
  • Create HTML picture galleries
  • Resize, crop pictures
  • Frame photos
  • Convert to color profiles
  • Add tint
  • Create duo tones
  • Duo tone effect
  • Multiple foto filters, such as: sepia, chrome, vintage...
  • Extended ZIP functionality
  • Add rounded corners to pictures
  • Add a custom background color
  • Add a border with a thickness of your choice
  • Automatic extraction of faces from pictures and stored in seperate files.


Version 5.2.0:
Enhancements:
  • on 'rounded corners' effect
  • on logging at crop and file type conversion
  • on the GUI


  • OS X 10.10 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Table Tennis Touch: Tischtennis-Simulation kostet heute nur 1,09 Euro

Sport-Spiele machen auch auf iPhone und iPad Spaß. Wer Tischtennis spielen möchte, kann heut zum reduzierten Table Tennis Touch greifen.

Table Tennis Touch

Wer auf iPhone und iPad Tischtennis spielen möchte, hat eine sehr kleine Auswahl. Unser Favorit ist jedenfalls Table Tennis Touch (App Store-Link), das aktuell nur 1,09 Euro statt 2,99 Euro kostet. Immer wieder wird auch Virtual Table Tennis als sehr gute Tischtennis-Simulation genannt, einen Vergleich können wir aufgrund fehlender Erkenntnisse aktuell nicht ziehen. Kümmern wir uns aber nun um den 322 MB großen Download von Table Tennis Touch.

Neben dem Preis kommt es bei einem Tischtennis-Spiel vor allem auf eines an: Die Steuerung. Die ist im deutschsprachigen Table Tennis Touch sehr gut gelungen und wird zu Beginn in einem Tutorial erklärt. Gesteuert wird mit einem Finger und Wischbewegungen über den Bildschirm, wobei man Schlagrichtung und auch Geschwindigkeit sehr gut beeinflussen kann. In Table Tennis Touch kann man – einen guten Schläger vorausgesetzt – sogar mit Spin spielen: Dazu wischt man den Finger kurz nach dem Schlag einfach zur Seite.

Table Tennis Touch 1

Wenn man mehr Zeit hat als für ein schnelles Spiel und sich mit dem Karriere-Modus von Table Tennis Touch beschäftigt, trifft man dort neben immer besser werdenden Gegnern auch auf kleine Mini-Spiele. Hier geht es vornehmlich darum, gezielte Schläge durchzuführen und zum Beispiel Kegel umzustoßen, markierte Flächen zu treffen oder auf besonders kleinen Tischhälften zu spielen. Ebenso könnt ihr im Multiplayer lokal oder online gegen andere Mitspieler antreten.

Table Tennis Touch ist definitiv kein Fehlkauf und bietet diverse Skis als In-App-Kauf an – optional versteht sich. Wenn euch das Tischtennis-Fieber gepackt hat, könnt ihr zudem auf iMessage-Sticker zurückgreifen. 

Table Tennis Touch (1,09 €+, App Store) →

Der Artikel Table Tennis Touch: Tischtennis-Simulation kostet heute nur 1,09 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Review: RAVPower Alpha Series Fast Charge Qi Wireless Charging Pad getestet

RavPower Alpha Series Fast Charge Wireless Qi Charging PadUnd noch ein Unterteller! Mit Fast Charge Qi kommen in letzter Zeit diverse immer mehr Hersteller auf den Markt. Wir haben uns noch ein Device angeschaut.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 11.3, tvOS 11.3, macOS 10.13.4 und watchOS 4.3: Apple schließt 128 Sicherheitslücken

Die letzten großen Updates von Apple kümmern sich nicht nur um Neuerungen. 

Apple hat vor kurzem iOS 11.3, tvOS 11.3, watchOS 4.3 und macOS 10.13.4 veröffentlicht. Mit an Bord waren jedoch nicht nur neue Features und Bugfixes.

Support-Dokumente informieren

Auch etliche Sicherheitslücken wurden in Cupertino gestopft. In den jeweiligen Support-Dokumenten beschreibt Apple, welche Lücken es waren und wie sie sich auswirken.

Die Übersicht der gestopften Lücken:

  • iOS: 43 Lücken
  • tvOS: 28 Lücken
  • watchOS: 22 Lücken
  • macOS: 35

Die Fehler waren allesamt über verschiedenste Komponenten des Systems aufgeteilt. Verschiedene Apps, System- und Kernel-Dienste und weitere Teile sind dabei betroffen gewesen.

Es empfiehlt sich also, sofern noch nicht geschehen, die neuesten Aktualisierungen vorzunehmen.

Eure Erfahrungen mit den neuen Versionen? Was funktioniert gut, was nicht?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 2.4.18

Bildung

Easy Blog Jr (Kostenlos, App Store) →

Matrix Calc+ (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

QuickClip | Clipboard Manager (Kostenlos, App Store) →

Acoustic-Tagebuch Voice Diary (Paid) (10,99 €, App Store) →

Gesundheit & Fitness

Breathing Zone (Kostenlos, App Store) →

Lifestyle

God Calling (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke 

World of Dinosaurs (Kostenlos+, App Store) →

Food Addiction Self Help Handbook:Overcoming (Kostenlos, App Store) →

Spiele

?????????? (Kostenlos, App Store) →

Pop & Rotate (Kostenlos+, App Store) →

Brain Perfect : Puzzle (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

Translate for Safari (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Flo’s iPad-Homescreen - 2018er Edition

Immer wieder erreichen mich Zuschriften von Lesern, die gerne einmal wissen würden, wie es denn wohl auf den Homescreens meiner iOS-Geräte aussieht. In der Vergangenheit hatte ich hierzu immer mal wieder einen kleinen Artikel verfasst, der diese Homescreens zeigt und die darauf installierten Apps kurz vorstellt. Nun ist das Jahr 2018 da und die angesprochenen Zuschriften häufen sich mal wieder ein wenig. Bereits vor ein paar Wochen hatte ich daher schon einen Artikel zu den ersten beiden Screens meines iPhone X veröffentlicht, nun soll ein weiterer zu meinem iPad-Homescreen folgen. Auffallend ist auch hier für mich jedes Mal wieder, wie selten ich Apps von der ersten Seite meines iPad verbanne. Die meisten Apps die sich dort befinden, haben diesen Platz schon eine gefühlte Ewigkeit gebucht und sind auch nur entsprechend schwer dort zu verdrängen, was zum einen sicherlich einer gewissen Gewöhnung geschuldet ist, andererseits aber auch ein Stück weit die Relevanz und Nutzungshäufigkeit widerspiegelt. Aber genug der langen Vorrede - hier ist also mein aktueller Homescreen auf meinem 9,7"-iPad.

Die eine oder andere der auf dem Homescreen zu sehenden Apps kennen manche vielleicht schon aus meinen AppStore Perlen. Dennoch möchte ich zumindest in ein paar Worten auf die App selbst und darauf eingehen, warum sie sich an dieser oder jener Position befindet. Grundsätzlich bin ich ein Freund der vorinstallierten Apps von Apple. Dies liegt zumeist daran, dass sie einfach perfekt ins iOS integriert und somit auch einfach komfortabel zu nutzen sind. Auf dem Homescreen meines iPad befinden sich daher auch viele dieser Apps: Kalender, Kontakte, Einstellungen, Uhr, sowie dier iTunes- und AppStore. Hinzu gesellen sich im Dock Mail, Safari, Fotos, Dateien, die TV-App und Musik. Auf diese Apps gehe ich mal nicht gesondert ein. Aus dem AppStore sind hingegen die folgenden Apps vertreten:

  • Weather Pro (€ 2,99 im AppStore) - Für mich nach wie vor die beste Wetter-App im AppStore. Übersichtlich, reichlich Informationen und gut zu bedienen.
  • Google Maps (kostenlos im AppStore) - Nach wie vor für mich der Gewinner im Karten-Wettstreit mit Apple. Und zwar in allen Belangen. Kurz mal den nächsten Starbucks finden ist mit Google Maps einfach super praktisch.
  • Reeder 3 (€ 5,49 im AppStore) - Der RSS-Reader meiner Wahl. Seit dem Ende von Newsrack und dem Google Reader nimmt Reeder diesen Platz im Zusammenspiel mit Feedbin ein und lässt kaum Wünsche offen.
  • Facebook (kostenlos im AppStore) - Ja, ich nutze Facebook auch nach dem aktuellen Datenskandal. Von der ersten Seite einfach nicht wegzudenken.
  • Sport1 (kostenlos im AppStore) - Für Sportinteressierte sicherlich eine Pflicht-App. Immer aktuell, immer gut geschrieben und inkl. zuverlässigem Bundesliga Live-Ticker. Auch wenn mir der hohe Anteil an Videos inzwischen mehr und mehr auf den Keks geht.
  • TV Movie (kostenlos im AppStore) - Ja, ich bin ein Kind aus der Fernsehgeneration und fröne dieser Beschäftigung auch heute noch gerne. Da ich inzwischen keine Fernsehzeitung mehr lese, gehört die passende App einfach auf den Homescreen, um sich schnell einen Überblick über das abendliche Programm zu verschaffen.
  • Eurosport (kostenlos im AppStore) - Neben Sport1 für mich die beste Informations-App in Sachen Sport.
  • Facebook Messenger (kostenlos im AppStore) - Warum man den Messenger aus der Haupt-App herauslösen musste, verstehe ich bis heute nicht, aber hin und wieder schreibt mal jemand darüber.
  • Twitter (kostenlos im AppStore) - Zwar nutze ich Twitter nur sporadisch aktiv, als Newsquelle ist der Kurznachrichtendienst aber inzwischen äußerst wertvoll.
  • Catan HD (€ 5,49 im AppStore) - Der Brettspiel-Klassiker in seiner Version für das iPad - Macht auch alleine jede Menge Spaß!
  • Flickr (kostenlos im AppStore) - Hiermit habe ich alle meine Fotos immer dabei und kann selbst entscheiden, welche meiner Fotos in der Cloud landen. Genau dies stört mich bei der iCloud Fotomediathek: Ich möchte nicht, dass jedes Foto das ich knipse direkt in die Cloud geladen wird.
  • Dropbox (kostenlos im AppStore) - Der für mich beste Cloud-Speicherdienst überhaupt. Funktioniert immer und ich habe meine wichtigsten Dateien immer und überall dabei.
  • Flo's Weblog (kostenlos im AppStore) - Muss ich wohl nicht kommentieren.

Für mich ist das iPad vor allem ein Gerät für den Multimedia-Konsum, weswegen sich auf der zweiten Seite meines iPad-Homescreens vor allem Apps aus diesem Bereich tummeln. Auch hierzu eine kurze Vorstellungsrunde einiger ausgewählter Apps:

  • Pixelmator (€ 5,49 im AppStore) - Die wohl beste Bildbearbeitungs-App für das iPad. Umfangreich, mächtig, genial!
  • Photogene (€ 3,49 im AppStore) - Wenig bekannte, aber dennoch sehr gute Bildbearbeitungs-App für die gängigsten Befehle.
  • Outbank (kostenlos im AppStore) - Ja, ich halte nach wie vor Outbank die Stange. Für mich ist die universelle Banking-App nach wie vor die beste am Markt.
  • Seven (kostenlos im AppStore) - Ja, meine Zeit ist durchaus rar gesät. Sieben Minuten hat man aber definitiv immer Zeit, um sich mal kurz sportlich zu betätigen.
  • Navigon Europe (€ 79,99 im AppStore) - DIE Navi-App schlechthin im AppStore. Seit dem Tag der Erstveröffentlichung auf diesem Platz und seitdem nicht mehr zu verdrängen. Immer aktuelle Karten, zuverlässige Routenführung, Blitzerwarnungen und bereits an iOS 11 und das iPhone X angepasst. Perfekt.
  • Apple Store (kostenlos im AppStore) - Ob zum Shoppen oder zum Aufspüren des nächsten Retail Store - die App hat ihren Platz auf dem zweiten Homescreen verdient.
  • iTunes Connect (kostenlos im AppStore) - Die App zu Apples Entwicklerportal. Für App-Entwickler ein Pflicht-Download.
  • "TV & Radio"-Ordner: Meine Ablage für die schon angesprochenen Multimedia-Apps.
    • ZDFmediathek (kostenlos im AppStore) - Zugriff auf die umfangreiche Mediathek des Zweiten Deutschen Fernsehen.
    • ARD Mediathek (kostenlos im AppStore) - Und natürlich auch das Pendant von der ARD.
    • Das Erste (kostenlos im AppStore) - Live-Zugriff auf das Programm der ARD - vor allem bei live übertragenen Sportereignissen genutzt.
    • NDR Radio (kostenlos im AppStore) - In Norddeutschland unschlagbar. Hier gibt es sämtliche Sendervarianten.
    • Sky Go (kostenlos im AppStore) - Die App ist zwar nach wie vor verbesserungswürdig, für Sky-Abonnenten dennoch ein Muss.
    • TuneIn Radio (kostenlos im AppStore) - Umfangreicher Zugriff auf jede Menge (Online-)Radiosender. Hier ist für jeden Geschmack was dabei.
    • DAZN (kostenlos im AppStore) - Gewaltig auf dem Vormarsch - für Sport-Fans inzwischen eine sehr gute Alternative zum Fernsehprogramm.
    • Kabel Eins (kostenlos im AppStore) - Ich liebe diesen Sender. Wer Klassiker mag, kommt um diese App nicht herum
    • Amazon Prime Video (kostenlos im AppStore) - Als Prime-Kunde hat man Zugriff auf jede Menge Filme und TV-Serien.
    • TV Now (kostenlos im AppStore) - On-Demand Zugriff auf die Sender der RTL-Gruppe.
  • "Apple"-Ordner: Hier tummeln sich verschiedene Apps von Apple und seinem Dunstkreis, unter anderem auch die vorinstallierten Apps Kamera, iPhone-Suche, AirPort, Notizen, Karten und iBooks. Hinzu gesellen sich die drei iWork-Apps Keynote, Pages und Numbers (jeweils kostenlos im AppStore) für das schnelle Betrachten und rudimenäte Bearbeiten von Dokumenten unterwegs.
  • "Office"-Ordner: Meine Ablage für sämtliche Produktiv-Apps aus dem Office-Bereich. Hierzu zählen vor allem die drei Microsoft-Apps Word, Excel und PowerPoint (jeweils kostenlos im AppStore). Hinzu gesellen sich:
    • FileBrowser (€ 6,99 im AppStore) - Sehr gute App für den Zugriff auf freigegebene Netzlaufwerke und weitere Orte.
    • GoodReader (€ 5,49 im AppStore) - GoodReader ist beinahe schon ein Klassiker im AppStore. Von mir nach wie vor gerne für PDFs genutzt.
    • TeamViewer (€ 4,99 im AppStore) - DIE Referenz für die Fernsteuerung von entfernten Rechnern oder auch den Remote-Zugriff.
    • Calcbot(kostenlos im AppStore) - Das iPad kommt ohne Taschenrechner. Calcbot füllt diese Lücke.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das QNAP TVS-473e High End Turbo NAS im Review

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter Das QNAP TVS-473e High End Turbo NAS im Review

Ganz oben im High End Bereich siedelt QNAP das Turbo NAS TVS-473e für kleine und mittlere Unternehmen an. Dabei kommen vier Festplatteneinschübe zum Einsatz, weitere 10 können per Erweiterungseinheit ergänzt werden. Der verbaute AMD Quad-Core Prozessor der R-Serie mit integriertem … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super DVD Creator

Super DVD Creator ist eine professionelle App, die speziell für Benutzer entworfen wird, um DVD mit jeglichem Video zu erstellen. Benutzer können jegliche Video wie z.B. MP4, AVI, MPEG, MPG, WMV, FLV, 3GP, HD Video inkl. MTS, M2TS, TS usw. auf DVD Disc ohne Einschränkung konvertieren. Benutzer können auch mit der App DVD Ordner und DVD ISO Dateien erstellen. Darüber hinaus, diese DVD Brenner ermöglicht es Nutzern, DVD-Menü mit mehrere Menü-Vorlagen, Frame und Tasten anzupassen, Audiospuren und Untertitel für die erstellte DVD hinzuzufügen oder bearbeiten sowie Videoeffekt zu bearbeiten. 

1. Personalisierte DVD mit Video erstellen
* Brennt DVD mit nahezu allen gängigen Video
Super DVD Creator kann Benutzern helfen, fast alle gängigen Videos wie AVI, MP4, FLV, MPEG, MPG, MOV, ASF, MTS, TS usw. auf DVD+-R/RW, DVD-RAM, DVD-5(4.7G) und DVD-9(8.5GB) Discs brennen.
* Erstellt DVD Ordner und DVD ISO Dateien
Benutzer können einige Videos addieren und dann DVD Ordner und ISO Dateien erstellen, damit sie die erstellten DVD Filme auf DVD Playern genießen können. 

2. DVD-Menü anpassen
* Menüstil beliebig wählen
Man kann gewüschte Menü-Vorlage im Fenster von Menü bearbeiten auswählen. Verschiedene Menü Frame, Taste und Text stehen Ihnen zur Verfügung.
* Fügt Hintergrundmusik/Bild und Öffnungsfilm hinzu 
Diese DVD Creator Software ermöglicht es Nutzern, Hintergrundmusik, Hintergrundbild hinzuzufügen und sogar einen Öffnungsfilm für die erstellte DVD zu machen. 

3. Audiospuren und Untertitel bearbeiten und Video anpassen 
* Addiert oder bearbeitet Audiospuren und Untertitel für DVD
Benutzer sind in der Lage, gewüschte Audiospuren zu addieren und unnötigen Audiospuren zu löschen. Sprache, Lautstärke, Verzögerung, Encoder, Bitrate und Kanäle lassen sich einstellen. Diese Super DVD Creator App erlaubt Benutzern auch, Untertitel zu addieren. Sie können die Position des Untertitels sowie Schriftgröße, Schriftname, Farbe einstellen.
* Passt Videoeffekt an 
Mit Super DVD Brenner können Benutzer Videoeffekt ändern, Videolänge schneiden, Video-Bildgröße zuschneiden, ein paar Clips in eine neue Datei verbinden und Text/Bild Wasserzeichen usw. hinzufügen. 

4. Schnelle Geschwindigkeit und bequeme Bedienungen
* Schnelle Brenngeschwindigkeit
Mit Super DVD Creator können Benutzer DVD schnell brennen und dann die erstellte DVD auf DVD Player mit Familie oder Freunden teilen.
* Einfach zu verwenden
Diese App hat benutzerfreundliche Oberfläche und ist geeignet für Anfänger sowie Fortgeschrittener. 

Super DVD Creator (28,99 €, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apples Pageturner fürs Wochenende im Überblick: „Brennender Midi“ für 1,99 Euro kaufen

Jedes Wochenende bietet Apple in Kooperation mit Autoren und Verlagen ein eBook im iBooks Store für nur 1,99 Euro an. Wir liefern euch alle Angebote im Überblick.

Pageturner Apple iBook

2. April – Brennender Midi: Da hätten wir vor lauter Oster-Eiern doch beinahe den Pageturner der Woche vergessen. Noch bis heute Abend bekommt ihr den Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc für nur 1,99 Euro. Brennender Midi scheint gar nicht mal so schlecht zu sein, denn sowohl bei Amazon als auch bei iTunes bekommt das Buch viereinhalb Sterne. „Es ist Herbst geworden in der Provence – und Capitaine Roger Blanc kommt nicht zur Ruhe. Im Nachbarort Lançon stürzt ein Propellerflugzeug über einem Olivenhain ab, der Pilot der Maschine ist tot. Blanc und seine Kollegen sehen sich schon bald mit vielen Ungereimtheiten konfrontiert“, heißt es über den Inhalt des Buches. (zum  Angebot)

So funktioniert Apples Pageturner fürs Wochenende

Jedes Wochenende bietet Apple ein digitales Buch im iBooks Store für nur 1,99 Euro an. Anders als beim iTunes Movie Mittwoch handelt es sich nicht um eine Ausleihe, sondern eine regulären Kauf. Das Angebot gilt von Freitag bis einschließlich Montag und ist aufgrund der Buchpreisbindung auch stets bei Amazon verfügbar.


Diese Deals habt ihr leider verpasst…

23. März – L.A. Love Story: Der Pageturner zum Wochenende ist dieses Mal wieder etwas für Mädels und natürlich auch für alle belesenen Männer. Der erste Teil aus der Roman-Reihe der Pink Sisters heißt L.A. Love Story und  dreht sich rund um Melody, die jüngste von drei Schwester. Auf ihrer neue Stelle trifft sie auf Scott, ein echtes Ekelpaket, mit dem sie dann auch noch auf eine Geschäftsreise muss. Mit 4,3 Sternen schneidet das Buch bei Amazon gar nicht mal so schlecht ab, dort bekommt ihr es genau wie im iBooks Store für 1,99 Euro. (zum Angebot)

16. März – Der Hundeflüsterer: Es wird noch einmal richtig kalt, aber auch eurem Sofa vielleicht richtig spannend? Natürlich mit dem aktuellen Pageturner aus dem iBooks Store für 1,99 Euro. „David Stein, lebt auf Mallorca, trainiert Hunde und nennt sich selbst einen Hundeflüsterer. Was niemand weiß: Er hat als ehemaliger Geheimdienstmitarbeiter eine neue Identität angenommen, um nach dem Tod seiner Frau weit weg von Gewalt, Tod und Lügen ein neues Leben zu beginnen. Doch bald holt ihn die Vergangenheit wieder ein“, heißt es über den aktuellen Thriller, der bei Amazon bei knapp 500 Bewertungen auf glatte vier Sterne kommt. (iBooks-Link)

9. März – Es bleibt in der Familie: Auch wenn sich am Wochenende die Sonne bei uns über Bochum kaum blicken lassen wird, erwarten wir frühlingshafte Temperaturen. Wer sich trotzdem auf dem Sofa mit einem Buch verkriechen möchte, bekommt den aktuellen Pageturner von Apple für 1,99 Euro im iBooks Store. Dieses Wochenende gibt es „Es bleibt in der Familie: Sommerdahls vierter Fall“ im Angebot, ein spannender Krimi aus Dänemark. „In Christianssund geht ein Stalker um, der Dan Sommerdahls Freundin heimsucht. Doch bevor sich Dan dem Verfolger annehmen kann, wird er von dem Politiker Thomas Harskov gebeten, den Tod von zweien seiner Kinder zu untersuchen. Ein Sohn und eine Tochter sind in den vergangenen Jahren genau 27 Tage nach ihrem jeweils 16. Geburtstag durch Unglücksfälle ums Leben gekommen. Die Eltern leben seitdem in ständiger Angst um ihr drittes und letztes Kind, das in wenigen Wochen ebenfalls 16 wird“, heißt es über das Buch, das ihr auch bei Amazon für 1,99 Euro bekommt. (zum Angebot)

3. März – Ostseejagd: Auf knapp 400 Seiten könnt ihr den Kriminalroman „Ostseejagd“ lesen. Am Wochenende könnt ihr das eBook für nur 1,99 Euro kaufen, auch bei Amazon gilt dieser Preis. Zum Inhalt wird gesagt: „In einem Badeort an der Ostsee entdeckt ein Hotelbesitzer am Strand eine Leiche. Das Gesicht der Toten ist unkenntlich, niemand scheint sie zu vermissen. Kurz darauf stolpert eine Jägerin im Wald über ein menschliches Skelett. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den beiden Toten? Und welche Rolle spielen die zwei Schwestern, die mit einem Kind zurückgezogen auf einem Bauernhof leben?“. (iTunes-Link)

24. Februar – Jamaica Lane – Heimliche Liebe: Das knapp 500 Seiten starke eBook „Jamaica Lane – Heimliche Liebe“ gibt es an diesem Wochenende für nur 1,99 Euro. Zum Inhalt heißt es: „Olivia Holloway hat es satt, Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Die hübsche Amerikanerin ist notorisch schüchtern. Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr. Doch Nate ist kein Mann für feste Beziehungen. Und plötzlich steht alles in Frage: ihre Freundschaft, ihr Vertrauen, ihre Liebe.“ (iTunes-Link, auch bei Amazon)

16. Februar – Oben. Das erste Opfer: Einen anscheinend relativ spannenden und noch gar nicht so alten Thriller könnt ihr heute im iBooks Store für nur 1,99 Euro kaufen. „Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert“, heißt es Über das Buch. Falls ihr lieber auf eurem Kindle lest, könnt ihr auch bei Amazon zuschlagen. (iBooks-Link)

9. Februar – Shotgun Lovesongs: Der Roman „Shotgun Lovesongs“ von Nickolas Butler kostet an diesem Wochenende nur noch 1,99 Euro. Das Buch aus dem Klett-Cotta-Verlag ist 432 Seiten stark und wird mit vier Sternen bewertet. Zum Inhalt heißt es: „Little Wing im Norden Wisconsins. Henry und Beth waren schon in der Schule ein Paar und haben ihren Heimatort nie verlassen. Sie kämpfen um ihre Farm und unterstützen ihren Freund Ronny, der nach einem schweren Unfall vom Rodeo-Star zum Alkoholiker wurde. Kip war als Rohstoffmakler in Chicago erfolgreich. Nach seiner Hochzeit will er in seiner alten Heimat neu beginnen, findet dort aber nur schwer Halt. Lee hat ein Album aufgenommen – »Shotgun Lovesongs« – und wurde damit zu einem international gefeierten Star. Auch ihn zieht es zurück nach Little Wing, zu seinem besten Freund Henry und dessen Frau Beth, mit der ihn mehr als eine Freundschaft verbindet. In einem unvorsichtigen Moment setzt er alles aufs Spiel.“ (iTunes-Link, auch bei Amazon)

3. Februar – Kalte Brandung: Aus der Reihe „Kalte Brandung“ gibt es „Die Nordsee-Morde Band 2“ für nur 1,99 Euro. Bei Amazon ist das eBook ebenfalls reduziert und mit 4,3 von 5 Sternen bewertet. Zum Inhalt müsst ihr wissen: „Der zweite Fall für Maud Mertens und Kyra Slagter In einem Streichelzoo in Amsterdam verschwindet am helllichten Tag ein kleiner Junge. Trotz tagelanger Suche bleibt er unauffindbar. Die Polizei ist höchst alarmiert und leitet eine groß angelegte Suchaktion ein. Wie sich zeigt, ist der Vorfall bloß der Anfang. Überall in Nordholland werden Kinder vermisst gemeldet, und bald verfolgt das ganze Land fieberhaft das mediale Geschehen. Maud Mertens, die Leiterin der Ermittlungen, gerät immer mehr unter Druck. Schon einmal hat die altgediente Kommissarin durch eine falsche Entscheidung den Tod eines Kindes mitverschuldet, und sie beginnt zu zweifeln, ob sie die Richtige für diesen Job ist. Unterstützung erhält sie durch die junge Kriminalistik-Studentin Kyra Slagter, deren Schwester vor Jahren spurlos verschwand und die Mertens bereits in einem anderen Fall »ungebeten« assistierte: ein ungleiches Paar, das sich dennoch perfekt ergänzt. Als eine erste Kinderleiche auftaucht, ist klar: Der Täter schreckt vor nichts zurück – und jede Minute zählt. Enthält eine Leseprobe aus Band 3 »Schwarzes Wasser«. Sebastian Fitzek über »Dunkle Flut«, den ersten Band der Reihe: »DUNKLE FLUT ist ein düsterer Thriller, messerscharf und rasant geschrieben und mit einer genialen Plotline.« Die Nordsee-Morde: Band 1: Dunkle Flut Band 2: Kalte Brandung Band 3: Schwarzes Wasser“. (iTunes-Link)

27. Januar – 1001 zauberhafter Wunsch: An diesem Wochenende gibt es das romantische Märchen „1001 zauberhafter Wunsch“ für nur 1,99 Euro zu kaufen. Das eBook ist 1,8 MB groß und 504 Seiten stark. Bewertungen gibt es bei iBooks noch keine, bei Amazon gibt es im Schnitt 4,5 von 5 Sterne. Zum Inhalt heißt es: „Was würdest du alles tun, um die Liebe zu erringen, nach der du dich schon immer gesehnt hast? Wärst du dazu bereit, ein anderer Mensch zu werden? Würdest du dein Leben riskieren? Shanli ist eine junge Bäckerstochter, die ein Problem hat. Nein, eigentlich hat sie einen ganzen Stall voll Probleme. Nach dem Tod ihres Vaters will sie dessen Bäckerei weiterführen, was ihr jedoch nicht leicht gemacht wird. Auch dass sie in den ortsansässigen Schah verliebt ist, der nicht mal weiß, dass sie existiert, macht ihr das Leben nicht leichter. Und abgesehen davon ist sie nicht gerade schlank, sondern hat einen Hintern, der es mit dem eines Kamels aufnehmen könnte. Und ach ja, dann wäre da noch ein Dschinn, den sie geerbt hat und der ihr mit seiner abnormen Arroganz noch den letzten Nerv raubt.“ (iBooks-Link)

19. Januar – Sturmläuten: Ich bin mir nicht ganz sicher, wann genau Apple dieses Buch für die Pageturner-Aktion ausgepackt hat, aber es könnte wohl kaum besser passen als jetzt. Falls sich, wie übrigens bei mir der Fall, eure SAT-Schüssel auch von einem lauen Lüftchen verstellt hat und ihr auf den Elektriker wartet, könnt ihr euch die Zeit mit diesem Nordsee-Krimi vertreiben. „Schleswig-Holstein, kurz vor Weihnachten. Auf der Halbinsel Holnis wird in einem hohlen Baumstamm eine verweste Frauenleiche gefunden. Für Hauptkommissar John Benthien, den ermittelnden Beamten, ist dieser Fall besonders, denn der Baum mit der Leiche steht im Garten der Eltern seiner Exfreundin Karin“, heißt es über das Buch. Den digitalen Download könnt ihr am Wochenende für 1,99 Euro tätigen. Bei Amazon gibt es Sturmläuten auch für 1,99 Euro, dort fällt die Bewertung der Leser mit 4,4 Sternen zudem sehr positiv aus. (iBooks-Link)

12. Januar – Verliebt und zugeschneit: Während Apple den iTunes Movie Mittwoch anscheinend aus dem Programm genommen hat, geht es mit dem Pageturner im neuen Jahr unverändert weiter. Heute gibt es mit „Verliebt und zugeschneit“ ein 1,99 Euro günstiges Buch für die Mädels. Der zweite Band aus der Reihe „Alaska wider Willen“ passt perfekt zur aktuellen Wetterlage und lädt zu einem entspannten Wochenende auf dem Sofa ein. Auf Wunsch auch mit dem Kindle, denn bei Amazon kostet das eBooks ebenfalls 1,99 Euro. Über den Inhalt heißt es: „Kurz vor Weihnachten packt Sarah einer plötzlichen Eingebung folgend ihren Koffer und flüchtet aus dem sonnigen Kalifornien in die winterliche Wildnis Alaskas – auf der Suche nach Ruhe, Abgeschiedenheit und sich selbst. Das entpuppt sich allerdings als nicht so einfach, denn Alaska hält mehr als eine Überraschung für sie bereit.“ Schlecht kommt das Buch übrigens nicht an, bei Amazon gibt es stolze 4,7 Sterne. (iBooks-Link)

5. Januar – Drifter: Nachdem wir uns im Dezember auf den iTunes-Movie-Countdown konzentriert haben und auch der Pageturner eine kleine Auszeit genommen hat, geht es im neuen Jahr weiter. Auch an diesem Wochenende gibt es im iBooks Store wieder einen Roman für nur 1,99 Euro. Zuschlagen könnt ihr bei Drifter, dem ersten Band der Peter-Ash-Serie von Nicholas Petrie. Über den Inhalt des Kriminalromans heißt es: „Peter Ash ist fertig mit der Welt: Seit seiner Rückkehr aus den Kriegen im Irak und in Afghanistan erleidet er Panikattacken, sobald er bloß einen Raum betritt. Das ‚weiße Rauschen‘, wie er es nennt, zwingt ihn, in der Wildnis zu bleiben und bei jedem Wetter unter freiem Himmel zu schlafen. Doch als ein Freund aus der Army Selbstmord begeht, spürt Ash, dass mehr hinter der Geschichte steckt, und wagt sich wieder unter Menschen.“ Und natürlich bekommt ihr das digitale Buch auch bei Amazon zum Vorteilspreis von 1,99 Euro. (iBooks-Link)

Der Artikel Apples Pageturner fürs Wochenende im Überblick: „Brennender Midi“ für 1,99 Euro kaufen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gedanken über Design

  • Zwei Gedanken zum Thema Design. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp: Neues Update sorgt für Problem

In der Nacht haben die Entwickler von WhatsApp ein Update im App Store veröffentlicht.

Die Aktualisierung hebt den Messenger auf Version 2.18.40. Zwei Neuerungen wurden integriert.

Verbesserung bei Sprachnachrichten funktioniert

Zum einen werden Sprachnachrichten nun auch dann weiter abgespielt, wenn Ihr in eine andere App wechselt oder der Bildschirm gesperrt bzw. ausgeschaltet wird – das funktioniert tadellos.

Die zweite Neuerung sorgt allerdings (nicht nur bei uns) für ein Problem. WhatsApp verspricht, dass nun die neuesten Statusmeldungen im Widget in der iPhone-Heute-Ansicht angesehen werden können.

Widget ohne jede Info

Nach dem Laden des Updates zeigt sich allerdings ein leeres Widget. Soviel für Chats als auch für den Status wird rein gar nichts angezeigt. Ein Problem, das auch in etlichen Mails an uns geschildert wird. So schreibt unter anderem Philipp (vielen Dank):

„Hallo, iTopnews-Team. Seht Ihr nach dem Update im Widget auch keine Details zu Chats noch Status? Die Felder sind bei mir einfach leer und ausgegraut.“

Update für das Update?

So ist es. Irgendwas scheint hier schiefgelaufen zu sein. Auch ein Neustart bzw. eine Neuinstallation brachten bei uns keine Besserung. Sieht also so aus, als würde in Kürze ein neues WhatsApp-Update folgen.

Danke an alle Tippgeber, auch für die zahlreichen Ostergrüße, die Ihr uns gesendet habt. Euch allen auch noch mal frohe Ostern.

WhatsApp Messenger WhatsApp Messenger
(700017)
Gratis (iPhone, 149 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Detail: So funktioniert das neue Akkumanagement in iOS 11.3

Seit vergangenem Donnerstag steht iOS 11.3 für alle Nutzer nun zur Verfügung. Die wohl aufgrund der öffentlichen Berichterstattung am meisten beachtete Neuerung ist dabei, einen besseren Einblick in den Gesundheitszustand des Akkus zu erhalten und auf Wunsch auch die von iOS automatisch ausgeführte Leistungsdrosselung bei Leistungsspitzen zu deaktivieren. Und genau auf diese neue Funktion wollen wir mal einen genaueren Blick werfen. Wir erinnern uns: Apple hatte die Drosselung einst ohne den Nutzer darüber zu informieren eingeführt, um auf das spontane Abschalten von älteren Geräten zu reagieren, welches durch eine Kombination aus schwachem Akku und einer Leistungsspitze ausgelöst werden konnte. Mit iOS 11.3 wird nun also der Benutzer ins Boot geholt und kann diese Drosselung auf Wunsch deaktivieren.

Hierzu findet man in den Einstellungen zur Batterie einen neuen Menüpunkt namens "Batteriezustand (Betaversion)", in dem man sowohl Informationen zur maximalen (Rest-)Kapazität des Akkus erhält, als auch darüber, ob er in der Lage ist, Höchstleistung zu bringen. Sollte das Gerät gedrosselt sein, findet man diese Information ebenfalls an dieser Stelle. Dies gilt auf den folgenden Geräten: iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7 und iPhone 7 Plus. iPads von der Leistungsdrosselung hingegen nicht betroffen, da sie über einen deutlich größeren Akku verfügen, der viel länger braucht, um schwächer zu werden. Selbstverständlich ist der Menüpunkt auch auf dem iPhone 8,  iPhone 8 Plus und iPhone X zu finden. Hier hat Apple jedoch bereits eine verbesserte Hardware zum Einsatz gebracht, so dass die Drosselung auf diesen Geräten aktuell nicht auftreten sollte.

Nach der Installation von iOS 11.3 ist die Leistungsdrosselung zunächst auf allen Geräten deaktiviert. Sollte das System jedoch einen ungeplanten Neustart aufgrund einer Leistungsspitze feststellen, wird sie nach dem Neustart automatisch in Kraft gesetzt

Sollte dies der Fall sein, gibt der Text unterhalb der Sektion "Höchstleistungsfähigkeit" hierüber Auskunft. Darüber hinaus wird der Nutzer auch mit einem Popup unmittelbar nach dem Neustart über die Aktivierung der Drosselung informiert. Bei aktivierter Drosselung erscheint also ein neuer Text unterhalb der angesprochenen Sektion, der mit einem Link "Deaktivieren" endet, über den man sie auf Wunsch wieder deaktivieren kann. Nach dem nächsten ungeplanten Neustart ist sie jedoch wieder in Kraft. Außerdem kann man die Drosselung auch nicht wieder selber aktivieren, sobald man sie einmal deaktiviert hat.

Sollte sich der Akku in einem extrem schlechten Zustand befinden, was in der Regel der Fall ist, wenn die maximale Kapazität unterhalb von 80% sinkt, zeigt iOS nun einen weiteren Text an, in dem Apple dem Nutzer eindringlich dazu rät, sein Gerät warten und im besten Fall den Akku tauschen zu lassen. Zwar kann man auch in diesem Zustand noch weiterhin die Drosselung deaktivieren, die Wahrscheinlichkeit von ungeplanten Neustarts ist in diesem Fall jedoch ungleich höher. Denselben Text zeigt iOS auch dann an, wenn das System nicht in der Lage ist, den aktuellen Zustand des Akkus zu ermitteln.

Wie dem Hinweis in den Einstellungen bereits zu entnehmen ist, befindet sich die Akkuzustands-Funktion nach wie vor im Beta-Stadium, was bedeutet, dass Apple in den kommenden Wochen und Monaten weitere Verbesserungen einführen und das System verfeinern wird. Dennoch hat man nach der Installation von iOS 11.3 nun immerhin ein Werkzeug an der Hand, mit dem man die Leistungsdrosselung außer Kraft setzen kann, sollte dies gewünscht sein. Nicht zu vergessen, besteht natürlich noch das ganze Jahr über die Möglichkeit, den iPhone-Akku in einem Apple Retail Store oder bei einem zertifizierten Servicepartner gegen lediglich € 29,- tauschen lassen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Stellen: Apple will Siri deutlich verbessern

Siri ist nicht gerade der beste Sprachassistent, doch nun einmal Apples einziger. Nun erreicht die Zahl der Stellenausschreibungen für diesen Bereich ein neues Allzeithoch. Offenbar will Apple durch mehr Entwickler seinen Sprachassistenten verbessern.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp 2.18.40: Update verbessert Sprachnachrichten sowie Widget

WhatsApp 2.18.40 ist da. In der Nacht auf den heutigen Ostermontag haben die WhatsApp Entwickler eine neue Version ihres beliebten Messenger bereit gestellt. Diese verbessert die App punktuell im Bereich Sprachnachrichten und Widget.

Neues WhatsApp Update steht bereit

Ab sofort steht WhatsApp in Version 2.18.40 im App Store als Download bereit. Riesige Sprünge solltet ihr nicht erwarten. Allerdings verbessern die Entwicklern ihren Messenger in zwei Punkten.

In den Release-Notes heißt es

  • Du kannst jetzt die neuesten Statusmeldungen im WhatsApp Widget in der iPhone „Heute“-Ansicht einsehen.
  • Sprachnachrichten werden weiter abgespielt, wenn du zu einer anderen App wechselst oder den Bildschirm ausschaltest.

Somit könnt ihr nun Abspielen von Sprachnachrichten zu ein er anderen App wechseln oder den Bildschirm Ausschalten, ohne dass die Sprachnachricht unterbrochen wird. Die zweite Verbesserern liegt in der Kombination Statusmeldungen und Widget. Ab sofort könnt ihr Statusmeldungen im WhatsApp Widget in der iPhone „Heute“-Ansicht einsehen.

WhatsApp Messenger (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp Messenger bekommt neues Widget & Verbesserung bei Sprachnachrichten

Gerade noch pünktlich zu den Osterfeiertagen haben uns die Entwickler des WhatsApp Messenger noch zwei Eier ins Nest gelegt.

WhatsApp Banner

Von vielen Smartphones ist der WhatsApp Messenger (App Store-Link) nicht mehr wegzudenken, vermutlich ist das auch bei eurem iPhone der Fall. So dürft ihr euch aktuell über ein weiteres Update der Messenger-App freuen, die gleich zwei neue Funktionen liefert. Was sich in Version 2.18.40 alles getan hat, lest ihr in diesem Artikel.

So wurde beispielsweise das Widget von WhatsApp überarbeitet. Nachdem es bislang lediglich die letzten Chats angezeigt hat, könnt ihr euch dort nun auch aktuelle Status-Meldungen anschauen. Auf meinem iPhone hat das Widget direkt nach der Einrichtung aber zunächst gar keine Inhalte mehr geladen – wie sieht es bei euch aus?

Die zweite Neuerungen dürfte viele Nutzer erfreuen, denn immerhin werden über WhatsApp auch viele Sprachnachrichten versendet. Falls einer eurer Freunde mal wieder einen Roman erzählt habt, könnt ihr während der Wiedergabe auch etwas anderes machen. Sprachnachrichten werden ab sofort nämlich weiter abgespielt, auch wenn man zu einer anderen App wechselt oder den Bildschirm ausschaltet.

Zumindest einer der beiden Neuerungen, die verbesserte Funktionalität der Sprachnachrichten, halte ich für sehr praktisch. Wie sieht es bei euch aus?

WhatsApp Messenger (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel WhatsApp Messenger bekommt neues Widget & Verbesserung bei Sprachnachrichten erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Bis 20% bei Penny Deutschland, -10% bei Interspar Österreich

iTunes-Karten: Bis 20% bei Penny Deutschland, -10% bei Interspar Österreich
[​IMG]

Die Woche startet wieder mit neuen Aktionen für iTunes Guthaben. Bei Penny in Deutschland erhaltet ihr gestaffeltes Bonusguthaben, bis zu 20% sind dabei möglich. In Österreich hingegen...

iTunes-Karten: Bis 20% bei Penny Deutschland, -10% bei Interspar Österreich
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Angebote: Smart Home-Produkte bei Media Markt & iPhone SE für 285 Euro

Über Ostern gibt es diverse Angebote. Folgend greifen wir einige auf.

mm ostern

Bei Media Markt gibt es aktuell die Aktion „Viel Smartes für wenig Eier“. Hier verstecken sich viele Android-Smartphones, interessanter für uns sind aber die Wearables und Smart Home-Produkte. In der folgenden Liste findet ihr ausgewählte Produkte, die komplette Übersicht könnt ihr hier einsehen.

  • POLAR Loop2, Activity Tracker für 39,49 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 55 Euro
  • GARMIN vivosmart 3 L Fitness-Tracker Silikon für 79 Euro + Massagerolle kostenlos (zum Angebot) – Preisvergleich: 108 Euro
  • NOKIA SCT01 THERMO Fieberthermometer für 79 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 85 Euro
  • FITBIT Alta HR für 89 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 97 Euro
  • NOKIA Activité STEEL für 99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 120 Euro
  • INTENSO Slim S10000 Powerbank 10000 mAh für 15 Euro (zum Angebot)
  • XTORM AL420 Xtreme 10.000 Wasserdichte Power Bank für 29,49 Euro (zum Angebot)
  • D-LINK DCS-8200LH Home 180° Panorama IP Kamera für 38 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 54 Euro
  • RING Video-Türklingel für 99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 129 Euro
  • CANARY CAN 600 EUBK Flex IP Kamera für 159 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 190 Euro

iPhone SE 32 GB für 285 Euro

iPhone SE Apple

Es gibt immer wieder Gerüchte rund um ein neues iPhone SE. Bisher gibt es aber keine handfesten Beweise für eine nächste Generation. Wer sowieso nicht so viel Geld für ein iPhone bezahlen will, bekommt jetzt bei Mobilcom Debitel ein tolles Angebot. Das iPhone SE kostet nur noch 285 Euro (zum Angebot).

Neben dem deutlich kleineren und nur 4 Zoll großen Display ist der einzige spürbare Unterschied der Touch ID Sensor, der nicht ganz so schnell arbeitet, wie bei den neuen iPhone-Modellen. In Sachen Leistung ist man mit dem iPhone SE aber auf jeden Fall noch gut aufgestellt. Hier kommt die Hardware aus dem iPhone 6s zum Einsatz.

Die normalerweise anfallenden Versandkosten könnt ihr mit dem Gutscheincode KRACHER einsparen. Es handelt sich um die Version mit 32 GB Speicherkapazität. 

Reparatursets für alte iPhones im Tagesangebot

GIGA iPhone Reperatur

Ganz egal ob iPhone 5c, iPhone 5s oder iPhone 6: Heute gibt es bei Amazon als Angebot des Tages diverse Reparatursets zum Austausch von Display oder Akku günstiger zu kaufen. Insbesondere beim Akku würde ich hier zu den Produkten von GIGA Fixxoo raten, als bei eBay von irgendwelchen asiatischen Herstellern zu kaufen, auch wenn es dort möglicherweise etwas günstiger ist. Wissen sollte man jedoch auch hier, dass es sich nie um Original-Ersatzteile handelt, da Apple diese nicht zum Verkauf anbietet.

Etwas handwerkliches Geschick und eine ruhige Hand sind sicherlich erforderlich, alles andere wird direkt im Reparaturset geliefert. Angefangenen von Display oder Akku über die benötigten Werkzeuge für das jeweilige Gerät bis hin zu einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, die sogar als Video verfügbar ist.

Der Artikel Angebote: Smart Home-Produkte bei Media Markt & iPhone SE für 285 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: USB-Ladegeräte, iPhone Hüllen & Panzerglas, smarte LEDs & Steckdosen, intelligente Personenwaage, Apple Watch Armbänder und mehr

Wir starten in eine neue Woche und blicken am heutigen Ostermontag auf die neuen Amazon Blitzangebote. Der Online Händler schickt über den Tag verteilt verschiedene Angebote ins Rennen. Neben den klassischen Blitzangeboten gibt es auch verschiedene Angebote des Tages.

Das Motto lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote. Neu: Kein Angebot mehr verpassen. Auf Ihrem PC oder dem Smartphone Benachrichtigungen erhalten sobald ein bestimmtes Angebot startet. So funktioniert’s. In Kürze startende Angebote werden mit 8 Stunden Vorlauf angezeigt – ein regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich.“

Amazon Blitzangebote

06:50 Uhr

Apple Watch Armband 38mm,MisVoice Uhrenarmband Business Stil Hauptschicht Leder Ersatz Band/Armband...
  • Das hervorragende Qualität: 100% gekörnt Kalb Leder Band - weich und angenehm zu touch. Keine...
  • Schnalle Design: Die natürliche Material ist durch die große Schnalle aus Edelstahl; Silberfarben...

07:10 Uhr

Angebot
Alexa Wlan steckdose, Echo dot zubehör, Smart steckdose wlan, Smart home steckdose schalten, Arbeit...
  • Arbeitet mit Amazon Alexa or Google home für Sprachsteuerung von elektrischen Geräten Kein Hub...
  • Timing-Funktion: Der WiFi-Smart-Stecker kann Elektrogeräte automatisch zu festen Zeiten...

07:15 Uhr

Angebot
Smart Steckdose,Furado WLAN Steckdose WiFi Steckdose Arbeiten mit Amazon Alexa [Echo,Echo Dot] und...
  • ►Machen Sie Ihr Zuhause Einfacher:Intelligente WLAN Steckdose ermöglicht die fernbedienung Ihrer...
  • ►Amazon Echo und App Steuerung:Über Sprachsteuerung mit Amazon Alexa kompatibel 100%: Wenn Sie...

07:35 Uhr

Angebot
iPhone X Hülle, iPhone 10 Tasche mit Ring Ständer von ICONFLANG, 360 Grad drehbarer Ring Halter,...
  • ✔ iPhone X Hülle, iPhone 10 Hülle mit Schirmschutzfunktion (die Fallkante ist 0.6mm höher als...
  • ✔ Case für iPhone X Ten mit Ringhalterung, der Ringhalter ist um 360 ° drehbar, für...

08:10 Uhr

Angebot
Steckdose mit USB | 2.8A USB Anschluss & Schutzkontakt | Schuko Steckdose mit Handyhalter |...
  • Zwei Schutzkontakt-Steckdosen (250V ~ AC /50HZ 16A ) mit integrierter Kindersicherung.
  • Gleichzeitige Nutzung aller Anschlüsse, USB bis 2.8A (DC 5V) . USB verfügt über elektronischen...

08:35 Uhr

Bluetooth Lautsprecher TaoTronics 360° Surround Sound, 15 Std Spielzeit 20W Lautsprecher mit...
  • 360° Surround Sound: Füllen Sie ganze Hallen mit glasklarem Sound und freuen S
  • 15 Stunden nonstop Sound: Dank einem großen eingebauten 5200mAh Akku kann der Lautsprecher Sie...

08:50 Uhr

USB C Adapter UCOUSO Type C Hub Dock mit 4K HDMI, SD/ Micro SD Kartenleser, 3 USB 3.0 Ports...
  • [Multifunktion]: USB C Hub fügt Ihre Type C Geräte sofort die extra Funktionalität von 3 x USB...
  • [Hochauflösend mit 4K]: Unterstützt eine Videoauflösung von bis zu 3840X2160@30Hz. Schließen Sie...

09:20 Uhr

Angebot
IPhone X 2017 Hülle, Aufeel Handyhülle IPhone X Wallet Tasche mit Kartenfach Standfunktion, Soft...
  • Das iPhone X passt perfekt in die Hülle. Guter Sitz des Handy durch rundumummantelung mit...
  • Das iPhone X lässt sich sehr einfach in den Silikonrahmen einsetzen ohne das etwas wackelt....

09:25 Uhr

Angebot
Smart Alexa lichtschalter, Wlan Wifi Smart lichtschalter arbeitet mit Amazon Alexa, Google Home,...
  • Perfectes Design: Nehmen Sie gehärtetes Glas Touchscreen-Panel mit LED-Anzeige, helfen Sie die...
  • Arbeiten mit Amazon Alexa: Sprachsteuerung Beleuchtung mit Alexa (Echo, Echo Punkt 2), Google Home,...

09:35 Uhr

Angebot
ICONNTECHS IT 4K Ultra HD Wasserfeste Sport-Actionkamera, Unterwasserkamera 170° Weitwinkellinse,...
  • Die ICONNTECHS IT Sport-Action-Kamera ist eine professionelle 4K Kamera/Camcorder fürs Tauchen,...
  • NTK96660 Chipset mit komplett optimierter Leistung, erlaubt bequeme Aufnahmen von ultrascharfen...

09:40 Uhr

Angebot
ECOVACS ROBOTICS DEEBOT N78D - Leistungsstarker Bodenreinigungsroboter mit Wassertank zum...
  • Sehr leise und schonend für empfindliche Tierohren
  • Einfache Zeitprogrammierung & Bedienung mit nur einen Knopfdruck

09:55 Uhr

Victure Action Kamera 12MP 1080P FHD Sport Action Camera Cam Wasserdichte Helmkamera...
  • FHD QUALITATIVE AUFNAHMEN - Fotos mit High-Definition 12MP und Full HD 1080P videos können...
  • VERBESSERTE LEBENSDAUER DER BATTERIE - Herausnehmbare 1050 mAh Batterie, die einfach zu ersetzen...

10:15 Uhr

APEMAN Action Cam 4K WIFI Camera Ultra Full HD Unterwasser Kamera Helmkamera Wasserdicht mit 2.4G...
  • 【4K Ultra FHD Resolution & 170°Weitwinkelobjektiv】Apeman 4K Action Cam mit Ultra FHD Auflösung...
  • 【2.4G Drahtlose Fernbedienung & Eingebautes Wi-Fi】Einfach zum Schalten des Videomodus und...
Angebot
USB C Hub doedoeflu Hub Type C mit USB-C Ladeanschluss , SD/Micro SD-Kartenleser, Gigabit Ethernet...
  • [Intelligente Stromversorgung] USB-C Stromversorgung f r Macbook, ChromeBook Pixel und andere...
  • [Ein-Hub-für-Alles] Dieser HUB kann mehr als die meisten integrierten Multifunktions-USB-Adapter am...

10:45 Uhr

VAPIAO Apple Watch 38mm Lederarmband edele Optik für Series 1 / Series 2 / Series 3 in hell braun
  • MATERIAL - Bestes VAPIAO Design in Verbindung mit hochwertigem Leder werten Ihre Apple Watch auf und...
  • MONTAGE - Das Apple Watch Lederarmband ist dank der vorhandenen Connectoren simpel zu montieren. Wie...

11:20 Uhr

11:25 Uhr

APEMAN Action Cam 1080P Full HD Unterwasser Aktion kamera wasserdicht Helmkamera 170 ° Weitwinkel...
  • 【FHD qualitative Aufnahmen】: Apeman Full HD 12MP 1080P Sport Action-Kamera bietet eine bessere...
  • 【WASSERDICHT bis 30M】: Mit dem wasserdichten Gehäuse können Sie bis zu 30 Meter tief tauchen,...

11:40 Uhr

12:40 Uhr

Angebot
YUNMAI Mini Smart Körperanalysewaage - Gewicht & BMI & Körperanalysen Funktioniert mit iPhone 8 /...
  • ÜBERBLICK - Yunmai verfolgt körperliche Statistiken für mehr als 2 Million Kunden. Mit einem...
  • PROFESSIONELLE ANWENDUNG (IOS&Android) - Synchronisiert mit Apple Health, Google Health und Fitbit....

13:20 Uhr

RAVPower 22000mAh Powerbank, Externer Akku mit 3 USB-Anschlüssen und 5,8A max. Ausgang für iPhone...
  • Entscheiden Sie sich für RAVPower: Schließen Sie sich den Millionen Nutzern weltweit an, die sich...
  • Gewaltiger Akku: 22000mAh laden ein iPhone 8 7,2 Mal, iPhone X 4,9 Mal, Galaxy S8 4,4 Mal oder iPad...

13:35 Uhr

[2 Stück] Intelligente Wlan Steckdose, Wrcibo Smart Wlan Steckdose Smart Plug Wifi Steckdose mit...
  • Steuerung von überall aus: Solange Ihr Mobiltelefon über ein Netzwerk verfügt, können�...
  • Timer-Steuerung: Europäischer Standardstecker, Sie können benutzerdefinierte Zeitpläne erst...

13:55 Uhr

Benuo Uhrenarmband für Apple Watch 38mm aus Leder Armband für Apple Watch 38mm mit Einstellbaren...
  • 1. Aus echten Leder. Ein Uhrenarmband aus echt Leder ist nicht schwer zu tragen, das Retro Design...
  • 2. Fein Verarbeitung. Genaue geschnitten und voll abgedeckter Rand mit der ordentlichen Naht sorgt...

14:10 Uhr

WiFi Lampe, ELEGIANT Wi-Fi 2.4GHz Smart Birne Home romatische Nachttischlampe LED Lampe Glühbirne...
  • Personalisieren Sie Ihre Beleuchtung mit einer Farbpalette von über 16 Millionen Farben....
  • Sie können Ihr Telefon mit eFamilyplus APP verwenden, entwerfen einzigartige Lichtszenarien.

14:15 Uhr

Angebot
Magic Hue Smart LED Gegenwert 60W Lampe WIFI Beleuchtung, dimmbar mit Amazon Alexa, Ifttt, Google...
  • 💡ZU ARBEITEN MIT ALEXA &FERNSTEUERUNG(IFTTT,GOOGLE HOME)-Zuerst verbinden Sie Lampe mit...
  • 💡BUNT BELEUCHTUNG-16 Millionen interressante Farben, 365 verschiedene Nächte. Es gibt viele...

14:45 Uhr

Angebot
4K Action Kamera Sport Actioncam Wasserdicht - Helmkamera mit 2.4G Fernbedienung WiFi Ultra HD 12MP...
  • 【100% 4K HD Action Kamera】Bietet unterschiedliche Videoauflösungen von 4K / 25FPS, 2,7K /...
  • 【Ausreichende Stromversorgung】 Wird mit 2 wieder aufladbaren 1050mAh Batterie (eine in der...

14:50 Uhr

Angebot
CYCMIA 800A Auto Starthilfe akku Tragbare Auto Anlasser,Starthilfe Power Pack,Jump Starter...
  • 1.Diese Starthilfe Power Pack mit 800A Spitzenstrom ist in der Lage,12V Fahrzeuge (bis zu 7.2Liter...
  • 2. 【Schnellaufladung Type-C 3.0 + 2USB Anschlüssen】 2 USB Anschlüssen (5V/2.4A, 9V/2A,...

15:15 Uhr

Angebot
Guluman Tragbare Auto Starthilfe 800A 16800mAh 12V PKW/LKW tragbare Batterie Starthilfe Jump Starter...
  • Leistungsstark - Geeignet für alle 12V Pkw / alle 12V LKW: Einer der stärksten Starter auf dem...
  • Super Safe - Eingebauter intelligenter Leistungssteuerungsprozessor, NSPT-Schutztechnologie,...

15:35 Uhr

Angebot
Bluetooth Lautsprecher , MENGGOOD Wireless Speaker Kabelloser HIFI Subwoofer NFC Soundbar...
  • ⌛ HiFi-Lautsprecher ⌛ --- Die Bluetooth-Soundbar mit einer Gesamtleistung von 20 W. Es verfügt...
  • ⌛ SUPER Performance ⌛ --- Dieser USB-Bluetooth-Lautsprecher eingebaute Lithium-Akku (4400 mAh),...
Angebot
YI Discovery Action Kamera 4K WIFI Camera 16MP Sports Cam 2.0" LCD Touchscreen 150° Weitwinkel Sony...
  • 【4K Ultra HD Auflösung & 150° Weitwinkelobjektiv】Aufnahme in 4K/20fps, 1080p/60fps,...
  • 【Eingebaute Wi-Fi 】Die Bilder und Videos auf Ihren Smartphones einfach durch APP überträgt,...

16:30 Uhr

Angebot
iPhone X Akku Hülle, Proker 3200mAh Schlank Externe Ladegerät Hülle Tragbare Schützende...
  • ✔ 【Unterstützung für Lightning Kopfhörer】: Kompatibel mit Apple iPhone Lightning...
  • ✔ 【Verlängerung der iPhone X Batterielebensdauer】: Die von leistungsfähigen 3200mAh...

16:50 Uhr

Crosstour Action Cam WIFI Sports Aktion Kamera 4K Ultra HD 2" LCD Unterwasserkamera 30M 170...
  • 【4K Ultra HD Action Cam】 - Crosstour 4K Ultra HD Auflösung stellt Ihnen eine echte Welt wieder,...
  • 【30M Unterwasserkamera】 - Mit dem soliden wasserdichten Gehäuse können Sie unterwasser bis zu...

17:00 Uhr

Angebot
iPhone X Panzerfolie Schutzfolie [2 Stück] ,iPhone X Panzerglasfolie,4D Härtegrad Gehärtetem Glas...
  • Diese Hartglas Displayschutzfolie ist für iPhone X ( iPhone 10 ) entwerfen worden.
  • 4D Kratzfestigkeit:Die Schutzfolie bietet einen guten Schutz für den Alltag und schützt das Handy...

17:15 Uhr

Nevox CarbonSeries Cover für iPhone X
  • Echtes Carbon Case aus den High-Tech-Fasern, Carbon, Aramid (Kevlar) und Vectran
  • Außergewöhnliche Optik in Material, Form und Präzision

17:40 Uhr

Angebot
PD Power bank, Ladegerät Handy MEBUYZ 20000mAh große Kapazität /1 Typ-C Eingang/Ausgang /2 USB...
  • √EXTREM SCHNELL AUFGELADEN::Um das schnellersleben mitzuschreiten,der MEBUYZ Powerbank iphone...
  • √GROßE KAPAZITÄT: Diese High-Power-Externer Akku ist eine mobile Stromquelle, die...

17:55 Uhr

Angebot
Epson Expression Premium XP-540 3-in-1 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner,...
  • Druckauflösung: 5.760 x 1.440 dpi; Druckgeschwindigkeit: bis zu 32 Seiten/min Monochrom...
  • Schnittstelle: WiFi und WiFi Direct - kabelloses Drucken von überall, USB, Speicherkartenleser

18:00 Uhr

Angebot
Smart Steckdose , MENGGOOD Wifi Steckdosen Intelligente WLAN Steckdose Funksteckdose Wi-fi Plug...
  • ★ Kluge Arbeit ★ Arbeitet mit Amazon Alexa Echo, Echo Dot, Echo Tap und Echo Show, etc. und...
  • ★ Fernbedienung ★ Steuern Sie die mit Ihrem Smartphone verbundenen Geräte jederzeit und...

18:05 Uhr

AUKEY USB Ladegerät 3 Ports 30W 6A mit AiPower Technologie Wandladegerät für iPhone X / 8 / 8...
  • Adaptive Ladetechnologie AiPower - für maximale Aufladegeschwindigkeit bei voller Sicherheit, für...
  • Adaptives Laden aller USB-Geräte mit 5 V einschließlich Android- und Apple-Geräten mit bis zu 2,4...

18:35 Uhr

Schutzfolie für iPhone X, POOPHUNS iPhone X Panzerglas, [3D Touch Kompatibel] [Vollständiger...
  • 9H Härtegrad: Mit einer Härte von 9H kann das Display perfekt vor Bruch, Kratzern, Staub...
  • Utra Klar: Die Panzerglasfolie ist komplett durchsichtig. Alle Touch-Funktionen funktionieren...

19:05 Uhr

Angebot
Wifi Smart Birne, LYASI Mehrfarbige LED Dimmbare 7W RGB Glühbirne, Smartphone gesteuert Tageslicht...
  • 【WIFI FERNBEDIENUNG】 Sie können Ihre Lichter von überall auf der Welt von Ihrem Telefon oder...
  • 【VOICE CONTORL VON ALEXA】 Arbeiten Sie mit Amazon Alexa und Google Home für die...

19:20 Uhr

Angebot
DBPOWER N5 4K Action Kamera, 5X Zoom 20 Megapixel WLAN Sportkamera Ultra HD Wasserdichter DV...
  • Weitere Aufnahmeoptionen wie: 2.7K/30fps, 1080p/60fps & 720p/120fps.
  • Spezialeffekte helfen Ihnen, die Schönheit und Wunder im Leben klar zu erfassen.

19:40 Uhr

Angebot
AUKEY USB Ladegerät eine Steckdose 16A mit 4 USB Ports (5V/2,4A * 4) für iPhone 8 / X / 7 / 7...
  • Komfortable Stromversorgung im praktischen Design - mit dem Netzsteckeranschluss und den vier...
  • Adaptive Ladetechnologie AiPower - für maximale Aufladegeschwindigkeit bei voller Sicherheit, für...

19:50 Uhr

Angebot
Smart Alexa Lampen, Wifi LED Alexa Glühbirne, RGB Dimmbar Hue Color Ambiance E27 Smart Birne...
  • 【Gehäuse aus Aluminiumlegierung】Das Gehäuse wurde aus einer Aluminiumlegierung hergestellt,...
  • 【DIY DIMMING FUNCTION】 Unterstützung 16.500.000 Farben anpassen mit Ihrem Smartphone, können...

20:10 Uhr

Angebot
FINE DRAGON Intelligenter Roboter-Staubsauger Reinigungsroboter Bodenreiniger Saugroboter...
  • ✦ Tragbarer Griff & Schlankes Design: Modern und hübsches Aussehen mit tragbarem Griff ist es...
  • ✦ Preis-Leistungsverhältnis: Nach Aufladung von 3 Stunden könnten es 60 Minuten...

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Acoustic-Tagebuch Voice Diary (Paid)

Speichern Sie wichtige tägliche Aufzeichnung und Textaufzeichnung.

Eigenschaften:
(1) Passwort-Sicherheitsprogramm.
(2) Gleichzeitige Anzeige von Kalender-, Text- und Tonaufzeichnungen.
(3) unbegrenzte Anzahl von Einträgen.
(4) Schriftgrößenanpassung.
(5) zeigt die Datumszählung (Tag Countdown) an.
(6) Suchtaste für Vor- / Rücklauf.
(7) Kalenderwochenanzeige.
(8) Vertikale / horizontale Anzeige.
(9) Nur-Lese-Modus (Gast-Browser).
(10) die Bedeutung von Wörtern: Online-Abfrage.
(11) Speicher: Benutzerdefinierte Alt-Text, angegeben schnelle Umwandlung Begriff.
(12) Artikel-Sharing: Teil- / Gesamt.

Schnellstart:
(1) Wählen Sie das Datum (Standard: Heute).
(2) Drücken Sie die Tasten in der unteren rechten Ecke, um die Datensatznummer zuzuordnen.
(3) klicken Sie auf das Textfenster, geben Sie den Textinhalt (die erste Spalte des Textes für den Verlauf Liste Titel).
(4) Aufnahmewerkzeugleiste: Von links nach rechts ist die Funktion [Aufnahme] [Aufnahme stoppen] [Wiedergabewiederholung] [Wiedergabe abspielen] [Vorübergehend
Stop Play] drücken.
(5) Klicken Sie auf die oberen linken Tasten: passen Sie die Schriftgröße an.
(6) Klicken Sie auf die Schaltflächen oben rechts / unten: Speichern oder löschen Sie den Text.
(7) Klicken Sie auf die Schaltfläche unten links, um den Text freizugeben oder den Kalender auszublenden.
(8) Klicken Sie auf die Registerkarte [Count Days]: um zur Historienliste zurückzukehren.
(9) doppelklicken Sie auf die Historienliste Datum: ein schnelles Springen Browserverlauf.

Acoustic-Tagebuch Voice Diary (Paid) (10,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Door Kickers: Taktisches SWAT-Spiel für iPad und Mac im Angebot

Gerne möchten wir auf Door Kickers aufmerksam machen, das heute deutlich günstiger angeboten wird.

Door Kickers Mac

Door Kickers ist zwar schon etwas älter und wurde seit Oktober 2015 nicht mehr aktualisiert, allerdings ist das Spiel immer noch eine Empfehlung – und 64bit-Support gibt es auch. Die Entwickler haben jetzt die Preise gesenkt: Die iPad-Version (App Store-Link) kostet nur noch 1,09 Euro statt 5,49 Euro, die Mac-Version (Mac Store-Link) 3,49 Euro statt 19,99 Euro. Der Download ist rund 1 GB beziehungsweise 750 MB groß und bietet eine geräteübergreifende Synchronisation des Spielstands an.

Das 2D-Game Door Kickers wird in einer sogenannten Top Down-Ansicht, also einer Perspektive, bei der von oben auf das Geschehen herab geschaut wird, gespielt und kommt mit einer großen Auswahl an 80 Einzelmissionen und 6 Kampagnen daher. Darüber hinaus können Spieler eigene Level erstellen und somit für nahezu unendlichen Spielspaß sorgen. Um noch mehr Zahlen zu nennen: Ganze 65 Waffen und Ausrüstungsgegenstände stehen in Door Kickers zur Verfügung.

Door Kickers-Team lässt sich kontinuierlich verbessern

Das Gameplay dieses höchst taktisch geprägten Spiele-Titels sieht vor, mit einem eigenen SWAT-Team Räume und andere Umgebungen zu erkunden, sich dort verschanzende Gegner aufzuspüren und diese unschädlich zu machen. Über Zieh-Gesten platziert man seine Teammitglieder auf dem Spielfeld und muss dabei Acht geben, jederzeit Herr der Lage zu bleiben. Die Situation muss analysiert, spezielle Routen für das Team geplant und die richtige Ausrüstung für die einzelnen Mitglieder ausgewählt werden.

Im Verlauf des Spiels werden die Missionen zunehmend umfangreicher und komplizierter: Schon bald heißt es, neben der Beseitigung der Gegner auch Geiseln zu befreien. Glücklicherweise gibt es gleichzeitig auch die Möglichkeit, das eigene Team hinsichtlich Effizienz und Widerstandsfähigkeit kontinuierlich zu verbessern. Trotz dieser Tatsache wurde in Door Kickers glücklicherweise auf lästige In-App-Käufe verzichtet, so dass es sich zumindest in dieser Hinsicht entspannt spielen lässt. Abschließend gibt es noch einen Trailer, um euch einen kleinen audio-visuellen Eindruck des Spiels zu vermitteln.

Door Kickers (1,09 €, App Store) →


Door Kickers (3,49 €, Mac App Store) →

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Der Artikel Door Kickers: Taktisches SWAT-Spiel für iPad und Mac im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

SBF Binnen

Erfolgreich zum SBF Binnen durch intelligente Lernsysteme (Leitner, Lernmodus „Unsichere Fragen“ </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht Swift 4.1 mit Code-Größenoptimierung

Nachdem Apple iOS, watchOS, tvOS, macOS und iTunes mit frischen Updates bedacht hat, erhält auch Swift die angekündigte Aktualisierung auf Version 4.1. Die neue Version bietet unter anderem mehr Möglichkeiten zum Konfigurieren der Builds, einschließlich einer neuen Code-Größenoptimierung und einfacheren Möglichkeiten zum Festlegen der Zielumgebung.

Swift 4.1

Die erste Beta von Swift 4.1 und Xcode 9.3 wurde im Januar zusammen mit der ersten Beta von iOS 11.3 veröffentlicht. Mit dem offiziellen Release von iOS 11.3 zieht nun auch Swift und Xcode nach.

Neben den üblichen Fehlerbehebungen konzentriert sich Swift 4.1 auf die Optimierung der Codegröße, so dass Entwickler nun die Größe ihres Quellcodes erheblich reduzieren können. Darüber hinaus verbessert das Update die ABI Stabilität und liefert Verbesserungen für den Paket-Manager. Apple weist darauf hin, dass in Swift 4.0 geschriebener Code mit Swift 4.1 kompatibel sein wird. Einem Update steht somit nichts im Wege. Alle weiteren Informationen zum Update hat Apple auf der Swift-Webseite zusammengefasst. Swift 4.1 ist als Teil von Xcode 9.3 verfügbar.

Einen sehr interessanten Blick hinter die Kulissen von Swift 4.1 gibt es übrigens von Swift Unwrapped. In dem zweiteiligen Podcast erklären Doug Gregor und Ben Cohen, zwei Mitglieder des Swift-Core-Teams, welche Hürden sie während der Entwicklung bewältigen mussten und auf was sie bei Swift 4.1 besonders stolz sind.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ein erster Eindruck: Ricoh THETA SC

Schon seit 2016 bietet die iPhone-Kamera einen Panorama-Modus, der tolle Rundumsichten ermöglicht. In diesem Beitrag möchte ich die Ricoh THETA SC Kamera kurz Vorstellen, die komplette 360° Sichten ermöglicht. Die Kamera selbst ist auch quasi die perfekte „Selfie-Cam“. Viele Eltern kennen das Problem: Frau bzw. Mann & Kinder sind im Bild, aber man selbst taucht eigentlich nur selten auf.

Die Panorama-Funktion im iPhone

In der Kamera-App kannst Du den Panorama-Modus auswählen und dank einer sehr einfachen Benutzerführung ein Panorama erstellen. Dank der Bewegungssensoren im Telefon leitet die App Dich durch die Funktion und sorgt dafür, dass Du den „richtigen“ Ausschnitt erwischst. Wer die Bilder dann bei Facebook postet, kann – wiederum dank der eingebauten Sensoren im Telefon – das Bild durch Drehen des Telefons erkunden.

Zweifelsohne ist das eine tolle Funktion, aber ein paar Einschränkungen gibt es. Es ist ein Panorama – die Blickwinkel sind nach oben und unten stark eingeschränkt und echte 360° habe ich damit noch nicht hinbekommen – 270° gehen dagegen sehr gut. Man selbst ist jedoch nie im Bild. Die Qualität ist jedoch ausgezeichnet und die Funktion kostet nichts extra.

Die Ricoh THETA SC 

Bevor wir loslegen, hier erst einmal ein Foto aus Leipzig, dass den Bundesverwaltungsgerichtshof in sehr komplizierten Lichtverhältnissen zeigt:

Germany‘s administrative court (Bundesverwaltungsgericht) – Spherical Image – RICOH THETA

Das Bild selbst solltest Du vollständig erkunden können. Bitte zoome ein klein wenig rein, der Ausgangspunkt ist für meinen Geschmack etwas weit „hinten“ gewählt. Was du also bekommst ist eine 360° Ansicht in der auch ein recht kritisch blickender Autor zu sehen ist. Bewegst Du Deinen Blick komplett nach unten, bekommst Du, was ich das „Giant Thumb Syndrome“ nenne

Was Dir vielleicht auffällt ist, dass an diesem Punkt doch ein paar Grad der 360° Sicht fehlt und hierzu sollten wir uns die Kamera einfach mal anschauen. Eines vorweg, die Kamera sieht so gar nicht nach „Kamera“ aus.

Was man bekommt ist ein wenig größer als ein Müsliriegel (LxBxH: 12,8 x 4,5 x 1,8 cm) und wiegt knapp 100g. Neben der zwei Linsen hat es noch vier Knöpfe. Einen großen Auslöser auf der Vorderseite und drei kleinere auf der Seite (An/Aus, WLAN An/Aus sowie Foto/Video Auswahl). Am „Fußende“ findet man einen Micro-USB Anschluss, sowie eine Stativgewinde.

Ist die Kamera aktiv leuchtet eine kleine Leuchtdiode im An/Aus-Knopf auf der Seite weiß auf, eine weitere Leuchtdiode über dem Auslöser signalisiert das ebenfalls. Ist das WLAN aktiv, aber nicht verbunden, blinkt ein WLAN Symbol. Bei aktiven WLAN leuchtet das Symbol entsprechend dauerhaft oder ist halt nicht an, wenn das WLAN nicht aktiv ist. Ist man im Fotomodus leuchtet eine Foto-, ansonsten ein Videokamera. In anderen Worten – das Ding ist sehr schön einfach zu bedienen.

Macht man ein Foto gibt die Kamera einen Ton von sich, der je nach Aufnahmemodus anders ist.

Zum „Giant Thumb Syndrome“ kommt es nun, weil man – wenn man die Kamera in der Hand hält – diese mit dem Daumen auslöst und dieser halt entsprechend nah an der Linse ist. Es hat schon seinen Grund, warum die offiziellen Werbefotos des Herstellers immer ein kleines Stativ zeigen :)

Die Bilder selbst bekommt man mittels des WLANs und der Ricoh Theta S App aufs eigene Telefon. Die Datenübertragung geht schnell genug und von der App aus kann man zu Facebook, Twitter, Tumblr und theta360.com teilen. Die App selbst erlaubt es die Bilder nicht zu bearbeiten, dafür gibt es mit der Theta+ App eine eigene App, die jedoch scheinbar nur zu theta360 teilen kann, nicht jedoch zu den anderen Quellen. Ein wenig verwirrend und ich fürchte, dass die Product Manager bei Ricoh noch mal über das eigene App Konzept nachdenken müssen.

Wer möchte, kann die Kamera auch von der Ricoh Theta S App auslösen und hat dann dort die Möglichkeit den Aufnahmemodus ein wenig zu verändern – Shutter Priority, ISO Priority oder Manual stehen zu Auswahl. Weiterhin ist es möglich direktes Sonnenlicht zu kompensieren, Rauschen zu unterdrücken oder ein HDR Foto zu machen.

So ein HDR Foto hätte meinem Bild vom Bundesverwaltungserichtshof auf jeden Fall gut getan, aber ohne Stativ taugt das natürlich nicht viel. Eine Watch App sorgt dafür, dass man auch einen Auslöseknopf am Handgelenkt hat, hier hat mich jedoch die Auslöseverzögerung nicht wirklich überzeugt.

Wenn man selbst im Bild ist, sollte man sich auch Gedanken machen, wie man auslöst, denn schaut man zu gespannt aufs Telefon oder aufs Handgelenk, sieht das schnell richtig „blöd“ aus.

Bei Teilen muss man noch kurz berücksichtigen, dass die Bilder z.B. bei Facebook ohne granuläre Einstellungen der Privatsphäre gepostet werden. Ich selbst finde das ein wenig ärgerlich, da ich Fotos eigentlich nur mit einer kleinen Gruppe ausgewählter Freunde teile und so jetzt nacharbeite. Wer will kann die Fotos aber auch „manuell“ hochladen und hat dann die gewünschte Feinjustierung zur Privatsphäre. Aus meiner Sicht ist das jedoch trotzdem ein Manko, dass behoben werden sollte.

Bildqualität

Es ist eine Spaßkamera, bei der man nicht von den tollsten Fotos ausgehen darf. Mit €199 Euro ist die Kamera auch der kleinste Spross der Theta Familie – wer bessere Bildqualität möchte, gibt entsprechend mehr Geld aus. Da ich jedoch nur bedingten Einsatz sehe, hab ich mich bewusst für das kleinere Modell entschieden und muss sagen, dass ich bis jetzt wirklich zufrieden bin.

Ich hatte jedoch den großen Vorteil, dass ein Bekannter in den USA eine Theta S besitzt und ich mir so schon vorher recht klar war, was ich bekommen würde und was nicht.

Aber warum bin in nun zufrieden? Ganz klar, die Fotos machen bei Facebook Spaß und mittels theta360 lassen sich diese auch gut in eine eigene Webseite oder einen Blog einbringen. Ich werde mir in den nächsten Wochen auch mal anschauen, was man noch mit anderen Plug-Ins realisieren kann. Aber gerade in Facebook ist die Nutzererfahrung toll – man kann die Bilder erkunden und man ist selbst mit auf dem Bild.

Fazit?

Dafür ist es eigentlich noch viel zu früh und somit kann ich nur sagen: Ich finde das Ding genial, aber warte mit einem Fazit, bis ich noch mehr Erfahrung sammeln konnte. Aber für den Moment: Kein „Buyer’s Remorse“, sondern ganz viel Spaß

RICOH THETA S (Kostenlos, App Store) →

THETA+ (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hider 2 for Mac for $12

Expires May 01, 2018 23:59 PST
Buy now and get 34% off




KEY FEATURES

Now more than ever, it's important to ensure your private data stays private. Hider gives you the ability to hide and encrypt data on your Mac, making it the simplest way to keep tabs on your private digital life. Every file you hide with Hider 2 is automatically AES-256 encrypted and password protected so while you can access each file with ease, nobody else can without your knowledge.

"[Hider is] a great little tool for anyone looking for a digital hidey-hole, and the encryption is a nice bonus." 3.5/5 Stars, Macworld
"Hider is an app that makes the process of hiding away and encrypting files quick and easy." Lifehacker

  • Hide & encrypt individual files or entire folders
  • Create custom groups to keep your data tidy
  • Make in-app notes to keep track of passwords & phone numbers while remaining organized
  • Tag files to make sorting & filing hidden files easy
  • Put encrypted, hidden data on external drives
  • Access your data at a moment's notice w/ the menu bar icon
  • Integrate w/ Finder to hide data directly from a Finder window

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

  • Version 2.4.1
  • Minor updates included

Compatibility

  • Mac OS X 10.8 or later
  • 15MB hard disk space

SOFTWARE LICENSE DETAILS

  • Redemption: must redeem within 30 days of purchase
  • Length of access: lifetime
  • Restrictions: for use on 1 Mac
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

RoboForm Everywhere: 5-Year Subscriptions for $29

Expires June 30, 2018 23:59 PST
Buy now and get 70% off




KEY FEATURES

Note: Offer valid for new RoboForm Everywhere users only!

Now more than ever, in the age of ransomware and data dumping, everybody should be extremely conscious about passwords. There are a number of password managers on the market that can help you achieve this goal, but none quite so comprehensive and secure as RoboForm. This end-to-end solution makes generating and organizing strong passwords super simple, while allowing you to still access the sites you frequently use quickly. Supported by AES 256-bit encryption and powerful password auditing, RoboForm keeps your passwords safe across every device you use.

2017 TopTenReviews Excellence Award Winner
A+, Better Business Bureau
4.5/5 Stars on 4,100 CNET reviews
4/5 Stars on 12,800 Google Play Store reviews
4/5 Stars on 7,000 App Store reviews

  • Automatically remembers your passwords for every site you enter one & logs you in w/ a single click
  • Random password generator creates strong & unique passwords for every site
  • Folders & powerful search functionality make organizing hundreds of passwords easy
  • AES 256-bit encryption protects against dictionary, brute force, & other attacks
  • Password auditing ensures you have strong passwords for everything
  • Supports importation from all major password managers or a generic CSV
  • Fills in web forms fast w/ a single click
  • Select a trusted contact to securely obtain access to your RoboForm data in the event of emergency
  • Share logins securely w/ trusted recipients
  • Encrypts text notes like software license keys or WiFi passwords
  • Compatible across all of your devices
  • Stores and organizes your favorite websites as bookmarks
Note: Offer valid for new RoboForm Everywhere users only!

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

  • Version 8
  • Email support available 24/7/365
  • Phone (9 AM - 7 PM EST) and chat support (10 AM - 6 PM EST)
  • Includes all upgrades for the duration of the subscription

Compatibility

  • Compatible across all devices: Chrome, Firefox, IE, Safari, Opera, Edge as well as operating systems Windows, Mac, iOS, Android, Linux, and Chrome OS

SOFTWARE LICENSE DETAILS

  • Redemption: must redeem within 30 days of purchase
  • Length of access: 5 years
  • For use on an unlimited number of devices for 1 account
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PRE-ORDER: Lofree Four Seasons Wireless Mechanical Keyboard for $99

Expires May 01, 2018 23:59 PST
Buy now and get 28% off


KEY FEATURES

Note: Due to production delays, this model will begin shipping May 20th, a date that is still subject to change.

Lofree is rising fast in the world of tech hardware and gadgetry and the Four Seasons Wireless Keyboard is just one of the excellent reasons why. The sequel to Lofree's successful first keyboard, the unmistakable retro design is complemented by mechanical upgrades that make typing extremely simple. The improved keyboard layout and optimization of the switch under large-sized keys allows for less forceful typing, while backlighting lets you type on your iOS device, Android, or Windows PC in the dark.

Successfully funded on Indiegogo
"Lofree Four Seasons is a mechanical keyboard for the 21st century." Digital Trends

  • Provides a more comfortable, refined tactile feel that makes touch-typing easier
  • Works wirelessly or wired
  • Large keycaps & improved backspace key turbocharge your daily typing & blind typing
  • Retro design combines w/ cutting-edge tech adds a touch of glamour to your personal style
  • Engineered for Mac users featuring Apple's keyboard layout
  • Gateron blue switches require lighter pressure to actuate the switch for more comfortable typing
  • Supports three levels of backlighting

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

  • Number of keys: 79
  • Switch: Gateron blue
  • Number of multimedia keys: 12
  • Main body material: PC
  • Keycap material: PC and ABS
  • Battery: 4,000mAh Li-ion rechargeable battery
  • Bluetooth working time (backlit 40%): about 2 weeks
  • Bluetooth working time (backlit 70%): about 1.5 weeks
  • Bluetooth working time (backlight 100%): about 1 week
  • Charging time: about 5 hours
  • Bluetooth range: up to 10m
  • Weight: ~800g
  • Operating environment: -10 - 50ºC

Compatibility

  • iOS
  • Android
  • Windows

Includes

  • Four Seasons keyboard (hibernal black)
  • USB charging cable
  • User manual
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

LiquidVPN Road Warrior Plan: Lifetime Subscription for $49

Expires June 01, 2018 23:59 PST
Buy now and get 91% off

KEY FEATURES

Web privacy is more important than ever in this day and age, which is why you should protect your privacy with a VPN service that's fast, safe and secure — like LiquidVPN. Without encryption, your Internet Service Provider or digital stalkers can log all your web activity and sell it to anyone willing to buy. LiquidVPN stops that through 4096-bit RSA encrypted handshakes, continually shifting IP addresses, and a host of other security measures. You'll be able to tunnel your traffic to keep prying eyes off and ensure that your private information remains private.

8.5/10 Stars, Best VPN
4/5 Stars, VPN Mentor

  • Connect to any of 45 dedicated bare-metal VPN servers in 11 countiries
  • Browse without LiquidVPN keeping any logs of your activity
  • Hide your IP address via access to more than 2,000 public IP addresses
  • Keep Internet Service Providers in the dark from your activity
  • Unblock sites that are subjected to regional restrictions
  • Download fast thanks to 65Gbps of bandwidth
  • Establish a secure connection on Windows, Mac OS & Android

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

  • 4096-bit RSA encrypted handshakes
  • Data channel ciphers: AES-256-GCM, AES-256-CBC, AES-128-GCM, and AES-128-CBC
  • 2048-bit HMAC firewall protection
  • SHA512 data channel authentication digest
  • TLS-ECDHE-RSA-WITH-AES-256-GCM-SHA384 control channel (OpenVPN 2.4)
  • 45 servers in 11 countries
  • Protocols: OpenVPN, SSTP and L2TP/IPSEC
  • Unlimited bandwidth, server and topology switching

Compatibility

  • Windows
  • Mac OS X
  • Android

SOFTWARE LICENSE DETAILS

  • Redemption: must redeem within 30 days of purchase
  • Length of access: lifetime
  • Restrictions: for use on 4 devices
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

13 KW 2018

Und wieder eine Woche rum, Zeit zurück zu blicken. Übrigens, wo ich bewußt zurück blicke sind die Wochenrückblicke. Ansonsten immer mit voller Kraft voraus.

  • Facebook. Passend zum Ende der Fastenzeit, endlich ein Herz gefasst und den Dienst „gekündigt“. Und da es gut dazu passte, wurde auch „Instagram“ zu Grabe getragen. Warum? Ehrliche Antwort? Ich kann es nicht an einem Grund festmachen. Klar, könnte Euch irgendwas von „digital detox“ erzählen, oder „Kampf der Filterblase“ bzw. „Meine Daten gehören mir alleine!“ Tue ich aber nicht, wäre gelogen. Wenn dann ist es eher so das ich mich dort langweilte, es gab kaum neue Impulse, irgendwie war alles mehr oder weniger Einheitsbrei. Süß & Klebrig. Uaah. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Folgen: 
Teilen: