Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 254 von 253 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 725.051 Artikeln · 3,94 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Produktivität
3.
Fotografie
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Musik
7.
Produktivität
8.
Finanzen
9.
Produktivität
10.
Produktivität

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Dienstprogramme
7.
Wirtschaft
8.
Wirtschaft
9.
Fotografie
10.
Dienstprogramme

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Sonstiges
6.
Sonstiges
7.
Wetter
8.
Spiele
9.
Sonstiges
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Soziale Netze
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Navigation
9.
Spiele
10.
Sonstiges

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Spiele
3.
Unterhaltung
4.
Spiele
5.
Produktivität
6.
Produktivität
7.
Dienstprogramme
8.
Produktivität
9.
Produktivität
10.
Wirtschaft

iPad Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Unterhaltung
5.
Unterhaltung
6.
Sonstiges
7.
Spiele
8.
Produktivität
9.
Dienstprogramme
10.
Spiele

Filme (geliehen)

1.
Drama
2.
Comedy
3.
Action & Abenteuer
4.
Comedy
5.
Thriller
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Action & Abenteuer
10.
Action & Abenteuer

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Drama
4.
Comedy
5.
Action & Abenteuer
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Thriller
9.
Comedy
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Ariana Grande
2.
David Guetta & Sia
3.
Glasperlenspiel
4.
Avicii
5.
Calvin Harris, Dua Lipa
6.
Die Fantastischen Vier
7.
Luis Fonsi & Demi Lovato
8.
George Ezra
9.
Olexesh
10.
Marshmello & Anne-Marie

Alben

1.
Avicii
2.
Avicii
3.
Sting & Shaggy
4.
Avicii
5.
Various Artists
6.
Blank & Jones
7.
Glasperlenspiel
8.
Revolverheld
9.
A Perfect Circle
10.
Frei.Wild

Hörbücher

1.
Susanne Hanika
2.
Rita Falk
3.
J. S. Monroe
4.
Matthew Costello & Neil Richards
5.
Marc Elsberg
6.
Marc-Uwe Kling
7.
Jens Henrik Jensen
8.
Marc-Uwe Kling
9.
Heike Meckelmann
10.
Jens Henrik Jensen
Stand: 03:16 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

113 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

10. März 2018

Kurz notiert: Apple greift offenbar bei Lootboxen durch

Kurz notiert: Apple greift offenbar bei Lootboxen durch
[​IMG]

Ende letzten Jahres waren Lootboxen ein großes Thema. Grund dafür war vor allem Star Wars Battlefront 2, der Titel hatte seinen...

Kurz notiert: Apple greift offenbar bei Lootboxen durch
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

RailModeller Express

Mit dieser kostenlosen App erstellen Sie Ihre Modelleisenbahn-Gleispläne einfach per Drag und Drop: Mit Gleismaterial und Zubehör praktisch aller bekannten Hersteller am Markt können Sie mit der Planung Ihrer Anlage sofort loslegen.

Kleine Anlagen können mit dieser kostenlosen Edition von RailModeller schnell erstellt werden. Weitere Features in dieser App:

• Eine automatische Berechnung von Stücklisten, 
• Zahlreiche Funktionen zum zügigen Arrangieren von Gleisen, 
• Intuitive Bedienung
• Erstellen von Steigungen oder Gleiswendeln 
• Darstellung der Anlage in zwei- oder dreidimensionaler Ansicht
• Ausdruck in beliebiger Größe – bis zur Bauvorlage im Maßstab 1:1

RailModeller Express (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Store New York: Glaswürfel soll in Kürze zurückkehren

Ein Baugerüst in New York deutet darauf hin, dass der legendäre Glas-Würfel bald zurückkehrt.

Der Apple Store in der Fifth Avenue ist bekannt für sein einzigartiges Design. Der Glas-Würfel, der den Eingang darstellt, könnte nun zurückkommen. Der Apple Store selbst ist seit April 2017 wegen Umbau geschlossen.

Die Architekten wollen mehr Tageslicht und eine deutlich größere Verkaufsfläche integrieren.

Glas-Würfel vor Comeback?

Auf neu aufgetauchten Bildern ist nun ein neues Baugerüst zu sehen. Dieses hätte die richtige Form, um den Glas-Würfel wieder zu errichten.

Arbeiten noch längst nicht abgeschlossen

Letzterer ist jedoch noch nicht zu sehen. Auch wird davon ausgegangen, dass unterirdisch bei den Renovierungsarbeiten noch viel zu tun ist. Die Wiedereröffnung wird laut Informationen von 9to5Mac im November oder sogar noch später vollzogen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Scrobbles for Last.fm

Scrobbles for Last.fm bringt dein Last.fm Profil auf deinen Mac!

Features:
• Integration in die Menüleiste
Diese App kommt mit einem Widget für die Menüleiste. Dies bedeutet, dass der aktuell gespielte Track, der Fortschritt und Statistiken zu deinem Profil direkt in der Menüleiste angezeigt werden. Dieses Feature ist optional, alternativ kann ein einfaches Icon angezeigt werden.

• Overlay-Fenster
Das Overlay-Fenster wird stets über anderen Anwendungen angezeigt und zeigt den aktuell abgespielten Track und Statistiken an.

• Favoriten
Für ein ausgewähltes Zeitintervall werden deine Lieblingsalben, -Künstler und -Tracks angezeigt.

• Datenimport
Wenn die App gestartet wird, werden alle Daten seit dem letzten App-Start direkt von Last.fm in die lokale Datenbank importiert. Dieser Import kann auch jederzeit manuell angestoßen werden.

• Statistiken in Echtzeit
Jeder Track, der abgespielt wird, wird in der lokalen Datenbank gespeichert. Diese Datenbank wird dann verwendet, um wöchentliche, monatliche und jährliche Statistiken anzuzeigen.
Es gibt außerdem eine Übersicht mit den interessantesten Statistiken zu deinem Profil.

• Caching:
Scrobbles for Last.fm speichert Bilder zu einem Album, einem Künstler oder einem Lied in einer lokalen Datenbank. Bevor Daten online abgerufen werden, wird zuerst diese Datenbank überprüft. Dieses Vorgehen reduziert den Netzwerk-Traffic erheblich und beschleunigt gleichzeitig die App.

• Modernes Design
Die App verwendet ein sehr leichtgewichtiges und modernes Design.

Scrobbles for Last.fm (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Siri Erfinder: Sprachassistent könnte besser sein

Siri Erfinder: Sprachassistent könnte besser sein
[​IMG]

Apple stellte Siri im Jahr 2011 gemeinsam mit dem iPhone 4s vor. War der Konzern damals noch einer der ersten in diesem Segment, ist der Markt heute stark umkämpft. Google und Amazon verkaufen ihre Boxen mit Sprachassistenten in großer...

Siri Erfinder: Sprachassistent könnte besser sein
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Altes Patent für staubsichere Tastatur

Altes Patent für staubsichere Tastatur
[​IMG]

Mit dem neuen MacBook und dem neuen MacBook Pro änderte Apple die Switches in den hauseigenen Tastaturen. Die Tasten sind seitdem flacher denn je, ebenso ist der Tastenhub geringer als bisher. So sehr dies Vorteile in der Bauhöhe bringen mag, es gibt auch...

Altes Patent für staubsichere Tastatur
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Mikrofasertuch Mistertuch

Ausprobiert: Mikrofasertuch Mistertuch
[​IMG]

Die Oberflächen von iPhone und iPad sind von Apple schon so behandelt, dass sie Fingerabdrücke und Schmutz abweisen können. Dennoch kennt man das Problem: Nach einiger Zeit werden Fingerabdrücke und allerlei Staub dennoch sichtbar. Abhilfe kann ein Putztuch bringen. Wir...

Ausprobiert: Mikrofasertuch Mistertuch
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

HQ Photo Enlarger

HQ Photo Enlarger ist ein Programm, welches Bilder wesentlich schärfer vergrößert als andere Software.

Das Programm benutzt einen innovativen Bildvergrößerungsalgorithmus, wodurch die Ergebnisse weich und klar werden. Zudem kann es die Textur und Körnung simulieren und damit sogar starke Vergrößerungen von Fotos natürlich aussehen lassen. HQ Photo Enlarger schlägt sämtliche alternative Lösungen wie die bikubische Technik von Photoshop, bilineare Methoden und sogenannte Industriestandards.

Funktionen:

– Weiche und klare Kanten im vergrößerten Bild, fünf gleichzeitig auswählbare Algorithmen und Vergleich von fünf vergrößerten Bildern in einer Schnittstelle.

– Batchbearbeitung mehrerer Bilder mit einem Klick.

– 20 vordefinierte Algorithmen und die Möglichkeit, neue Algorithmen mit verschiedenen Parametern zu kreieren.

– Unterstützte Eingabe- und Ausgabeformate: jpg, png, bmp, tif, ppm.

Die Endgröße des gespeicherten Bildes hängt davon ab, wie stark das Bild im Vorschaufenster vergrößert wurde – Vergrößern Sie daher vor dem Speichern auf die gewünschte Größe. Die Anwendung ist das perfekte Tool für diejenigen, die Bilder in einer größeren Größe drucken möchten, sich aber nicht sicher sind, ob die Qualität der Fotos dafür geeignet ist.

HQ Photo Enlarger (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: PAPER Anne im Video

Paper Anne ist ein neu erschienener Puzzler mit einer einzigartigen Grafik.

Unsere heutige App des Tages schickt Euch in eine wunderbar gestaltete Welt aus Papier. Alle Grafiken sehen aus, als wären es übereinander gelegte Zeichnungen. Das verleiht dem Titel einen besonderen Charme. Die Rätsel bewältigt Ihr, indem Ihr mit der Umgebung interagiert.

Detaillierte und liebevolle Welt aus Papier

Ihr zieht Papierschichten herum und gestaltet so die Umgebung um. Ans Ziel kommt Ihr nur, wenn die Anordnung stimmt und der Weg begehbar ist.

Packende Story und herausfordernde Rätsel

Durch einfaches Antippen schickt Ihr die Protagonistin dann auf die Reise. Im Laufe der Geschichte sammelt Ihr Fragmente, die die packende Story erzählen.

Außerdem trefft Ihr auf viele interessante Figuren, die alle etwas zu erzählen haben. Den Titel solltet Ihr Euch keinesfalls entgehen lassen.

PAPER Anne PAPER Anne
Keine Bewertungen
2,29 € (universal, 570 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Follow Up-Mode“ für englische Echos: Amazons Alexa wartet jetzt auf zusätzliche Fragen

Mit dem heutigen Alexa-Update spendiert Amazon dem digitalen Assistenten einen neuen Modus, in dem mehrere Fragen ohne neues Aktivieren gefragt werden können.

Amazon hat seinen digitalen Assistenten Alexa heute mit einem sogenannten Follow Up-Mode ausgestattet, der das Stellen mehrerer Fragen hintereinander deutlich erleichtert. Mit dem Update hören die Echo-Lautsprecher nach dem Beantworten einer Frage noch fünf Sekunden zu und reagieren in dieser Zeit auf neue Fragen, bisher musste der Lautsprecher vor jedem Kommando erneut mit „Alexa“ aktiviert werden. Der blaue Ring an den Echo-Lautsprechern leuchtet während diesen fünf Sekunden und weist den Nutzer darauf hin, dass weitere Fragen erkannt werden können.

Kombinierte Kommandos weiterhin nicht möglich

Der neue Follow Up-Mode erlaubt es jedoch weiterhin nicht, zwei Kommandos in eine Anfrage zu verbinden. „Alexa, mach das Licht aus und die Heizung an“ funktioniert entsprechend weiterhin nicht. Ihr könnt nun jedoch mit „Alexa, mach das Licht aus“ den Assistenten aktivieren und dann nach der ersten Bestätigung durch Alexa direkt „Schalte die Heizung an“ sagen. Der Modus kann durch ein schlichtes „Danke“ direkt wieder beendet werden, außerdem wird er bei einem Anruf oder beim Abspielen von Musik beziehungsweise einem Hörbuch nicht aktiviert. Der Modus ist auf allen Echo-Lautsprechern* und einigen Drittanbieter-Geräten mit Alexa verfügbar, aktuell beschränkt er sich allerdings auf englischsprachige Geräte.

Apples HomePod fehlt ein entsprechender Modus momentan komplett, Siri muss dort für jede Frage und jedes Kommando mit „Hey Siri“ neu aktiviert werden.

* Affiliate-Link

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die besten Erweiterungen für die Nachrichten-App auf dem iPhone

Mit dem Erscheinen von iOS 10 gab Apple Programmierern die Möglichkeit, Erweiterungen für die Nachrichten-App zu erstellen und diese im App Store zu vertreiben. Wir stellen die nützlichsten, schönsten und unterhaltsamsten Erweiterungen für Apples Chat-App vor.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple gewinnt wieder im „Brand Intimacy Report“

MBLM veröffentlichte diese Woche eine Vorschau auf den diesjährigen „Brand Intimacy Report“. Die Liste gibt Aufschluss, wie beliebt Unternehmen bei den Kunden sind. Entscheidend ist hier, wie groß das Vertrauen in die Marke ist. Letztes Jahr konnte Apple im Rennen um die Auszeichnung zu der vertrautesten Marke den ersten Platz vor Disney und Amazon belegen. Auch dieses Jahr entschieden sich die Konsumenten für Apple und positionierten das Unternehmen vor Disney und YouTube.

Kunden vertrauen Apple

Der „Brand Intimacy 2018 Report“ enthält umfassende Bewertungen von Marken aus 15 Branchen. Die Einstufung erfolgt auf der Grundlage von Emotionen, wobei die Antworten von 6.000 Verbrauchern aus den USA, Mexiko und den Vereinigten Arabischen Emiraten analysiert werden. Auch wenn der vollständige Bericht von MBLM erst am 13. März veröffentlicht wird, haben die Marktforscher bereits jetzt bekannt gegeben, dass Apple erneut die Herzen der Konsumenten erobern konnte. Hinter Apple belegte Disney Platz 2, gefolgt von YouTube, Target und Amazon.

Die Umfrage bietet auch eine Unterteilung in eine jüngere Altersgruppe von Personen zwischen 18 und 24 Jahren. Hier ändert sich das Bild der bevorzugten Marken für gewöhnlich etwas. Doch auch bei den sogenannten „Millennials“ konnte Apple den ersten Platz einnehmen. Auf den weiteren Plätzen folgen Amazon, YouTube und PlayStation.

Für Unternehmen ist das emotionale Gefühl, dass eine Marke bei den Kunden weckt sehr wichtig. Der Nutzer soll eine Verbundenheit mit den Produkten empfinden, sodass eine Markentreue entsteht. Um dies zu erreichen, darf das Vertrauen des Kunden nicht leichtsinnig aufs Spiel gesetzt werden. Wie wichtig dies ist, zeigt Apple gerade mit einer vergünstigten Akku-Tausch-Aktion. Mit diesem Angebot möchte man sich bei den Kunden für eine schlechte Kommunikation, bezüglich des iPhone-Leistungsmanagement, entschuldigen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhones 2019 ohne Notch | Neues MacBook Air noch 2018 | Recht auf Reparierbarkeit in Kalifornien – Apfelplausch 32

Ein iPhone ohne Notch, viele Apple-Jünger träumen davon, aber wird es in naher Zukunft Wirklichkeit? Das und mehr sind unsere Themen in der heutigen Ausgabe des Apfelplausch. – herzlich willkommen! > Gleich anhören: iTunes / Podcast App > Gleich anhören: TuneIn Das hervorstechende Merkmal des Designs von Apples aktuellem Flaggschiff iPhone X ist die sogenannte Notch. (...). Weiterlesen!

Der Beitrag iPhones 2019 ohne Notch | Neues MacBook Air noch 2018 | Recht auf Reparierbarkeit in Kalifornien – Apfelplausch 32 erschien zuerst auf Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple, Google & Co.: Neue Regelung soll besseres Testen von selbstfahrenden Autos ermöglichen

Kalifornien will ein neues Regelwerk zum Testen von selbstfahrenden Autos forcieren.

Bisher muss immer ein Mensch hinter dem Steuer sitzen, wenn Apple, Google & Co. Testfahrten durchführen. Im Falle einer Fehlentscheidung oder eines Ausfalls des Bord-Computers kann die Person dann übernehmen.

Bisher: Mensch als Backup hinterm Steuer

Die neue Regelung seht jedoch eine Fernsteuerung als „Backup-System“ vor. Dies würde ein einfacheres Testen ermöglichen. So muss dann nicht mehr in jedem Wagen ein Fahrer sitzen.

In Zukunft: Fernsteuerung statt direkter Steuerung

Stattdessen könnte einer in einem Büro mehrere Autos überwachen und im Bedarfsfall bei den entsprechenden Fahrzeugen einspringen. Wenn die neue Regelung angenommen wird, könnten schon im April die ersten entsprechenden Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sein. Reuters geht davon aus, dass dies sehr wahrscheinlich ist.

Welche Pläne Apple in dieser Hinsicht verfolgt, ist noch unklar: Aussteigen oder einsteigen?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon-Blitzangebote: Bluetooth-Kopfhörer von TaoTronics, Aukey und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Highlight des heutigen Tages: Bluetooth-Kopfhörer von TaoTronics

Ab 16:25 Uhr:

Weitere interessante Blitzangebote:

Ab 14:00 Uhr:

Ab 15:00 Uhr:

Ab 16:25 Uhr:

Ab 16:30 Uhr:

Ab 16:35 Uhr:

Ab 17:05 Uhr:

Ab 17:15 Uhr:

Ab 17:50 Uhr:

Ab 18:00 Uhr:

Ab 18:25 Uhr:

Ab 19:10 Uhr:

Ab 19:25 Uhr:

Ab 19:40 Uhr:

Die nächsten Blitzangebote gibt es morgen früh ab 6 Uhr.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone ohne Notch nicht umsetzbar? | MacBook Air 2018 Features | Reparaturen vs. Innovation – Apfelplausch 32

Viele von euch hassen die Notch, das ist bekannt. Bekannt ist auch, dass Apple daran arbeiten soll, sie künftig verschwinden zu lassen. 2019 könnte es so weit sein. Klappt das? Wir haben unsere Zweifel. Wieso das knapp werden könnte, diskutieren wir in der heutigen Ausgabe.

> Podcast gleich anhören: iTunes / Podcast App

> Podcast gleich anhören: TuneIn

Willkommen zum Apfelplausch am Samstag. Apple möchte die ganze Technik aus der Notch an anderer Stelle unterbringen, wo und wie? Weiß niemand, aber es gibt Vermutungen.Wir spekulieren ein bisschen.

Ein MacBook Air 2018, davon träumen viele Apple-Kunden. Gerüchteweise kommt so etwas und vielleicht sogar bereits im März, zusammen mit einem günstigeren iPad 9,7 Zoll. Wir sprechen ein bisschen über Apples Modellpflege.

Und: In Kalifornien sollen Unternehmen künftig gezwungen werden, Ersatzteile für ihre Produkte anzubieten und auch zu erklären, wie diese zu nutzen sind. Dieses Recht auf Reparierbarkeit ist umstritten. Die Unternehmen sind dagegen und einige Verbraucher auch. Dieses Thema besprechen wir zum guten Schluss der Episode 32.

Jetzt zuhören und Feedback geben

Wie immer steht der Apfelplausch #32 auf allen möglichen Plattformen bereit! Hier die wichtigsten:

->  Apfelplausch auf iTunes / iOS Podcast App

->  Apfelplausch auf YouTube

-> Apfelplausch auf TuneIn

-> Apfelplausch auf Webseite und App (Player):

Und wir wollen euch noch einmal darauf hinweisen, dass wir noch Feedback zu unserem neuen Format gebrauchen können, mit dem wir euch in der Mitte der Woche ein wenig informieren wollen.

So gebt ihr Feedback:

  • E-Mail: lukas@apfellike.com
  • Kommentare: In der App, auf der Webseite, YouTube
  • Twitter: #Apfelplausch bzw. Accounts Roman und Lukas
  • iTunes Rezensionen
  • Social Media Kanäle unsere Blogs

Jetzt aber: Viel Spaß beim Zuhören und schönes Wochenende wünschen Lukas und Roman.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 10.3.18

Dienstprogramme

Find & protect my mac - Prey (Kostenlos, Mac App Store) →

uTime (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

Memory Pictures Viewer (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

iAudioConverter (Kostenlos, Mac App Store) →

Nachschlagewerke 

SansFaute-G (Kostenlos, Mac App Store) →

Sans-Faute (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität 

Cuprum (Community Edition) (Kostenlos, Mac App Store) →

Kahua (Kostenlos, Mac App Store) →

Luffa Desktop (Kostenlos, Mac App Store) →

Fenêtre Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

DeliverySlip (Kostenlos, Mac App Store) →

Cirkus: Task & Project Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

Outline Dashboard (Kostenlos, Mac App Store) →

Advanced Disk Clearer (Kostenlos+, Mac App Store) →

Writer - Online Word Processor (Kostenlos, Mac App Store) →

Soziale Netze

Eine Chat Lite - Messenger (Kostenlos+, Mac App Store) →

Spiele

L’Impiccato in Italiano (Kostenlos+, Mac App Store) →

Lines - Best Puzzle Game (Kostenlos, Mac App Store) →

SlideWords (Kostenlos, Mac App Store) →

City Island 4 Sim Town Village (Kostenlos+, Mac App Store) →

City Island 3 - Building Sim (Kostenlos+, Mac App Store) →

Unterhaltung 

Shalom TV (Kostenlos, Mac App Store) →

Shalom World (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

Power Video Converter Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft 

Swyx Desktop (Kostenlos, Mac App Store) →

OmniPlan 3 (Kostenlos+, Mac App Store) →

Otixo (Kostenlos, Mac App Store) →

Telefon (Kostenlos+, Mac App Store) →

WG Live Chat (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Glaswürfel des Apple Store an der New Yorker Fifth Avenue kehrt wohl in Kürze zurück

Der unterirdische Apple Store mit Eingang in Form eines Glaswürfels an der New Yorker Fifth Avenue ist der vielleicht bekannteste Retail Store Cupertinos überhaupt. Seit vergangenem Jahr ist der Store jedoch geschlossen, da Apple ihn renoviert. So langsam tut sich jedoch wieder etwas an der berühmten Straße in New York City. Verschiedene Fotos belegen inzwischen, dass der oberirdische Würfel offenbar in Kürze neu aufgebaut wird. Das entsprechende Gerüst steht sogar bereits.

Bis der Store an seiner gewohnten Stelle (Apple betreibt eine vorübergehende Location in einem ehemaligen FAO Schwarz Showroom in der Nähe) aber wieder seine Pforten öffnet, wird wohl noch einige Zeit vergehen. Offiziell gibt man in Cupertino an, dass der Fifth Avenue Store erst Ende des Jahres wiedereröffnet werden soll.

Auch unter der Erde wird sich dann einiges getan haben. So hat Apple bereits verschiedene Oberlichter in dem umliegenden Platz einrichten lassen, so dass die unterirdischen Verkaufsräume künftig mit Tageslicht geflutet werden können. Zudem soll sich die Grundfäche mehr als verdoppeln. (via 9to5Mac)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Geht Face ID ohne Notch? | MacBook Air 2018 kommt | Reparierbarkeit vs. Innovation | Ear ID – Apfelplausch #32

Die Überschrift nimmt schon eines der neuen Apfelplausch Episode vorweg: Es ist eine echt runde und abwechslungsreiche Ausgabe. Wir reden über Apple iPhone und MacBook Gerüchte, doch auch über völlig andere Dinge einer Leserzuschrift und über mögliche neue Gesetze in Kalifornien.


> Gleich anhören: iTunes / Podcast App

> Gleich anhören: TuneIn

Die heutigen Themen

Dieses Mal geht's so richtig ab. Unsere Show Notes:

  • Das iPhone 2019 soll keinen Notch mehr haben: Wie setzt Apple dann aber Face ID um? Wo könnten die Lautsprecher sitzen und allgemein, wie realistisch ist das Ganze?
  • Es gibt wieder Berichte zu einem MacBook Air Update in den kommenden Monaten. Wir sprechen über die Must-Have Features für das Gerät. Doch wollen wir auch diskutieren, in welcher Form und ob das MacBook Air noch eine Zukunft hat. Braucht es Überhaut noch ein neues MacBook Air oder sollte Apple lieber das 12 Zoll MacBook ausbauen?
  • Etwas abschweifend wollen wir dann über Preisspekulationen eines Analysten quatschen und am Ende auf eine Leserzuschrift eingehen. Dieser schlägt Ear ID für die Apple Kopfhörer vor.
  • Unser letztes Thema basiert dann aber endlich auf Fakten: Kalifornien möchte Gesetze einführen, die Apple und Co. vorschreiben, dass neue Geräte besser zu reparieren sein müssen. Was halten wir davon und wie argumentieren Hersteller / Konsumenten?

Den Apfelplausch anhören

Ihr könnt den Apfelplausch „as always“ überall anhören. Wir sind auf nahezu jeder bekannten Podcast Plattform zu finden. Hier sind die beliebtesten:

->    Apfelplausch auf iTunes / iOS Podcast App

->   Apfelplausch auf YouTube

-> Apfelplausch auf TuneIn

->   Apfelplausch auf Webseite und App (Player):

Was meint ihr?

Manche von euch senden uns schon fleißig ihre Meinungen zu den Themen ein. Doch vielleicht möchtest auch DU mal mitreden?

Deine Meinung oder Einschätzung zu den besprochenen Themen kannst du uns jederzeit zusenden. Wir freuen uns, antworten allen Hörern und würden es nach Zustimmung sogar in der nächsten Episode vorlesen.

Ihr könnt uns so erreichen:

  • E-Mail: lukas@apfellike.com
  • Kommentare: In der App, auf der Webseite, YouTube
  • Twitter: #Apfelplausch bzw. Accounts Roman und Lukas
  • iTunes Rezensionen
  • Social Media Kanäle unsere Blogs

Jetzt aber viel Spaß beim Zuhören und ein schönes Wochenende!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten günstiger: Nächste Woche wieder 20 Prozent Bonus

Auch in der kommenden Woche könnt Ihr beim Kauf von iTunes-Karten sparen.

Bis einschließlich Sonntag, 18. März, gibt es bis zu 20 Prozent Bonus im Bahnhofshandel. Teilnehmende Ketten: Press & Books (P&B), presse + buch, cigo, kKiosk und UStore. Die Läden befinden sich in vielen Bahnhöfen (danke Steffi, auch fürs Foto).

Das Guthaben gibt es gestaffelt. Ihr ladet eine Karte zwischen 25 und 200 Euro auf – mit bis zu 20 Prozent Bonus. Im einzelnen:

25 bis 49,99 Euro: 10 % Guthaben

50 bis 99,99 Euro: 15 % Guthaben

100 bis 200 Euro: 20 % Guthaben

Der guten Ordnung halber: Bis zum Geschäftsschluss am heutigen Samstag erhaltet Ihr auch bei REWE bis zu 20 Prozent Bonus. Diese Aktion läuft aber heute Abend aus.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer Follow Up-Mode: Alexa wird „smarter“ und hört länger zu

Follow Up Shortnews: Alexa in Eurem Amazon Echo oder Amazon Echo Dot soll zukünftig intelligenter werden. Denn die künstliche Assistentin wird zukünftig 5 Sekunden lang nachdem sie einen Befehl ausgeführt hat oder Euch geantwortet hat, abwarten, ob Ihr einen Folgebefehl aussprecht. Und für diesen müsst Ihr dann nicht mehr den Triggerbefehl "Alexa…" nutzen, sondern könnt einfach Euren Sprachbefehl als nächstes aussprechen.

Follow Up-Mode lässt Alexa länger zuhören

Die Funktion hört auf den Namen Follow Up-Mode und wurde erst kürzlich in die intelligente Assistentin implementiert (nur Englische Sprachversion aktuell!). Wenn ihr nicht wollt, dass Euch die gute Dame nach einem Befehl oder einer Frage weiter zuhört, könnt Ihr das Zuhören mit einem "Stopp" oder "Danke" beenden. Die Funktion kann aktuell ausschließlich mit der englischen Sprache genutzt werden. Sobald Amazon hier ein Update für deutsche Geräte einführt, liefern wir Euch ein Update.

Der Beitrag Neuer Follow Up-Mode: Alexa wird „smarter“ und hört länger zu erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Elgato Eve: Smart Home Geräte im Test

Elgato hat mit der Eve-Reihe einige smarte Geräte für Apples HomeKit auf dem Markt. Ein paar davon, aber allem voran den Eve Thermo, wollen wir uns heute anschauen. Aber auch den Eve Button, den Eve Degree, sowie einen Tür / Fenster Kontakt haben wir uns aus dem Hause Elgato angeschaut.

Die Eve App: Steuerzentrale für alles!

Neue Geräte könnt Ihr ganz einfach über die Eve App*, als auch in Apples Home App einrichten und Eurem Zuhause hinzufügen. Dank des einheitlichen HomeKit Protokolls könnt Ihr in der Eve App nicht nur die Geräte von Elgato, sondern auch anderer Hersteller steuern. Besonders hilfreich ist, dass die Eve App Szenen und Automationen direkt zu HomeKit hinzufügen kann.

Ein Beispiel: Wenn Ihr in den Urlaub fahrt oder länger außer Haus seid, macht es keinen Sinn die Heizung an zu haben. Mit der Eve App könnt Ihr einen Urlaubsmodus einrichten und stellt Eure Heizungen auf eine entsprechend niedrige Temperatur. Die Eve App erstellt nun, auf Wunsch, entsprechende Szenen die Ihr bei Abfahrt und Ankunft aktivieren könnt. Dies ist aber noch ausbaufähig und mehr Möglichkeiten hierfür wären wünschenswert.

Eve Degree: Raumklimasensor mit HomeKit Anbindung!

Der Eve Degree* ist ein Raumklimasensor, der die Temperatur und Luftfeuchtigkeit eines Raumes bestimmen kann. Wie bei jedem Sensor können auf Basis eines bestimmten Wertes Regeln definiert werden. Zum Beispiel: Wenn die Temperatur über 28 Grad ist, dann schalte den Ventilator ein. Das gleiche Spiel kann theoretisch auch für die Luftfeuchtigkeit mit einem Luftbefeuchter getrieben werden. Für diese Automatismen wäre natürlich ein Gerät erforderlich was direkt HomeKit unterstützt, alternativ könnt ihr einen Eve Energy Steckdosen Adapter* verwenden.

Unserer Meinung nach hat der Eve Degree ein schönes und schlichtes Design und kann sowohl in Räumen, als auch draußen an der Wand montiert werden. Elagto hat einen Nachfolger des Eve Room im gleichen Design angekündigt, welcher zusätzlich den CO2-Gehalt eines Raumes messen kann.


Eve Button: Taster zum steuern Eurer smarten Geräte 

Der Eve Button* ist ein kleiner Knopf der, mit bis zu drei unterschiedliche Aktionen, Eure HomeKit Geräte steuern kann. Er unterscheidet zwischen einmal drücken, zweimal drücken und langem Drücken und führt dann Eure definierten Aktionen aus. Bei mir findet er beispielsweise folgende Anwendung:

  • Einmal Drücken: Das Licht und die Heizung gehen an.
  • Zweimal Drücken: Das Licht wird gedimmt und der Fernseher geht an.
  • Langes Drücken: Alles in dem Raum geht aus.

Der Eve Button ist im gleichen schicken Design gehalten wie der Eve Degree, allerdings kann dieser leider nicht an die Wand montiert werden und fungiert mehr als eine Art Fernbedienung. Hierfür ist das Design aber unpassend und wünschenswert wären mehr Möglichkeiten, zum Beispiel über ein Touchpad mit Gesten arbeiten zu können.


Eve Thermo: Heizkosten sparen dank smartem Heizen!

Der Eve Thermo* ist ein Heizkörperthermostat, welches Eure Heizung steuern kann und dank integriertem Thermometer Euren Raum auf eine bestimmte Temperatur heizen kann. Aber auch hier kommt es darauf an, was ihr aus dem Potenzial mit Szenen und Regeln macht. So könnt Ihr ein Raum zu bestimmten Zeiten heizen und die restliche Zeit im „Energiesparmodus“ belassen. Zum Beispiel könnte die Heizung in Eurem Badezimmer eine Stunde bevor Ihr aufsteht einschalten, anstatt diese die ganze Nacht heizen zu lassen. Auch wenn Ihr nicht zu Haus seid (Ortung des iPhones), oder ein Fenster öffnet (Tür / Fenster Kontakt), könnt Ihr die Heizung automatisiert abschalten. Damit könnt Ihr nachhaltig Heizkosten sparen.

Elagto_Eve_Thermo

Die 2017-Version des Eve Thermo zeigt die Zieltemperatur direkt auf dem Gerät an und kann auch dort eingestellt werden. Dadurch bedingt, dass das Thermometer direkt an der Heizung ist, misst es meist eine höhere Temperatur als die, die tatsächlich im Raum ist. Diese Temperaturabweichung könnt Ihr in der Eve App einstellen. Das gestaltet sich jedoch etwas schwierig, nehmt am besten ein zusätzliches Thermometer über mehrere Tage dazu. Leider können sich der Eve Degree oder auch der Eve Room nicht direkt mit dem Eve Thermo synchronisieren.


Fazit: Gute Geräte mit Verbesserungspotenzial!

Die Eve Geräte sind alle qualitativ hochwertig lassen sich über HomeKit problemlos in Euer bestehendes smartes Zuhause integrieren. An der einen oder anderen Stelle gibt es Verbesserungswünsche, die man über ein Firmware-Update nachreichen könnte. Vor allem der Eve Thermo ist ein guter Einstieg in die Smart Home Welt und bringt für Beginner einige Vorteile mit sich.

*Affiliate Link

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MeteoEarth ist jetzt für das iPhone X optimiert

Für die Applikation MeteoEarth liegt ein Update zur Installation bereit.

MeteoEarth Banner

Ihr interessiert euch für Wetterdaten? Mit MeteoEarth (App Store-Link) gibt es eine App, die umfassende Daten liefert. Der Download erfolgt dabei kostenfrei, enthält Werbung und kann zudem in einer Premium-Version genutzt werden, wenn man sich für das Abo entscheidet.

Mit dem neusten Update auf Version 2.3 haben die Entwickler endlich auch MeteoEarth für das iPhone X optimiert. Auf dem großen Display sehen angepasste Apps einfach viel besser aus, da macht die Nutzung einfach mehr Spaß. Des Weiteren wurden kleinere Fehler behoben, die von den Nutzern gemeldet wurden.

Das bietet MeteoEarth für iOS

Im Gegensatz zu normalen Wetter-Apps legt MeteoEarth sein Augenmerk auf die Kartendarstellung. Auf dem Startbildschirm sieht man eine Weltkugel, die man mit typischen Wischgesten bewegen kann. Die Applikation bietet Live-Animationen, die die aktuellen Temperaturen, den Niederschlag, den Luftdruck, die Bewölkung und den Wind darstellen.

Besonders spannend ist MeteoEarth durch die Integration von Klimadaten der vergangenen 30 Jahre geworden. So kann man problemlos herausfinden, wie das Wetter am Urlaubsort in den vergangenen Jahren ausgesehen hat. Außerdem kann man sich viele Fragen im Handumdrehen selbst beantworten: Welcher Monat bietet sich für eine Reise nach Nord-Vietnam an? Kann ich von meinem Badeort am Meer aus eine Wanderung ins Gebirge machen oder herrschen dort andere Temperaturen? Welcher Mittelmeerort hat im April schon angenehme Wassertemperaturen?

MeteoEarth ist also eine App zur Wetterbeobachtung. Neben den historischen Werten gibt es natürlich auch aktuelle Daten. Man wählt einfach den gewünschten Wetter-Layer aus und lässt sie sich auf der Karte anzeigen.

MeteoEarth (Kostenlos+, App Store) →

Der Artikel MeteoEarth ist jetzt für das iPhone X optimiert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Aktion bei Aukey: 3 weitere Produkte aktuell zu deutlich reduzierten Preisen

Nachdem der Zubehörhersteller Aukey erst gestern mit einer Rabatt-Aktion am Start war, wird diese Tradition heute noch einmal fortgesetzt, so dass sich erneut 3 weitere Produkte aus dem Sortiment des Anbieters mithilfe von Amazon-Rabattcodes zu deutlich reduzierten Preisen erwerben lassen. Mit dabei sind dieses Mal ein Ladegerät, ein Kabel und ein Outdoor-Lautsprecher. Wie gehabt wird das gewünschte Produkt einfach in den Amazon-Warenkorb gelegt und an der Kasse schließlich der Rabattcode eingegeben, woraufhin der Originalpreis auf den Rabattpreis reduziert wird. Alle Deals gelten nur solange der Vorrat reicht. Hier nun die Produkte der aktuellen Aktion:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

"Fortnite Battle Royale" für iOS angekündigt; mit Cross-Platform-Multiplayer

"Fortnite Battle Royale" für iOS angekündigt; mit Cross-Platform-Multiplayer
[​IMG]

Spieleentwickler Epic Games hat einen mobilen Ableger seines populären Computer- und Videospiels "Fortnite Battle Royale"...

"Fortnite Battle Royale" für iOS angekündigt; mit Cross-Platform-Multiplayer
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple meldet wasserdichte Notebook-Tastatur zum Patent an

Wegen seiner flachen Notebook-Tastaturen hat Apple einige Kritik eingesteckt - etliche Nutzer beklagten verklemmte Tasten. Nun verrät ein Patentantrag, wie der Hersteller Tasten gegen Verschmutzung abdichten könnte.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ehemaliger Gründer und Entwickler ist überrascht, was Siri heute alles noch nicht kann

Ja, ich habe in der Tat in den vergangenen Monaten reichlich auf Siri eingeprügelt. Und ich stehe auch tatsächlich komplett zu meiner Meinung zu Apples digitaler Assistentin. Es liegt einfach zu vieles im Argen, als dass ich Siri auf meinen Geräten aktivieren und nutzen würde. Dies bestätigte sich auch noch einmal nachhaltig in den Reviews zum HomePod, der überall gelobt, für die Siri-Integration jedoch auch durchgehend kritisiert wurde.

Denkt man noch einmal ein paar Jahre zurück, kommt man jedoch auch darauf, dass Siri gar nicht von Apple selbst entwickelt, sondern durch eine Übernahme ursprünglich auf das damalige iPhone 4s gekommen war. In dieser Woche hat sich mit Norman Winarsky, einer der ursprünglichen Entwickler von Siri noch einmal zu Wort gemeldet. Auch seiner Meinung nach ist Siri zum aktuellen Zeitpunkt längst nicht dort, wo sie sein könnte und sollte. Hieran trägt laut Winarsky vor allem Apple Schuld.

Allerdings war Siri zu Beginn auch gänzlich anders ausgelegt. So sollte die persönliche Assistentin lediglich in bestimmten Gebieten "unglaublich intelligent sein. Diese Bereiche waren ursprünglich Unterhaltung und Reisen. Hierauf aufbauend sollten nach und nach angrenzende Gebiete hinzukommen.

Apple hingegen wollte die Eierlegende Wollmilchsau, die Siri nie sein wollte und damit ein Level an Perfektion erreichen, welches offenbar utopisch ist. Sicherlich spielt auch Apples Fokus auf den Datenschutz der Nutzer eine große Rolle in der stockenden Entwicklung von Siri. Hierzu hat sich Winarsky allerdings nicht explizit geäußert. Klar ist allerdings, dass Apple mit Siri deutlich den Anschluss an die Konkurrenz verloren hat und es sehr schwer werden wird, diesen Rückstand wieder aufzuholen. (via Quartz)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super Mario Run: Ab heute 50 % Rabatt – und Mario Kart in Google Maps

Google Maps hat zu Ehren des Nintendo-Klempners ein neues Easter Egg freigeschaltet.

Heute ist weltweiter Super-Mario-Tag. Aus diesem Anlass sind die In-App-Käufe des iOS-Games Super Mario Run ab heute und bis zum 25. März um 50 Prozent reduziert – mehr dazu hier bei uns.

Google würdigt Super Mario

Aber nicht nur Nintendo, auch Google hat seinen Teil zur Feier des Tages beigetragen: Um auf den Super-Mario-Tag aufmerksam zu machen, wurde auf dem Twitter-Account des Kartendienstes ein Bild gepostet.

Auf diesem zu sehen: eine Straße und darauf liegende Bananenschalen im Mario-Kart-Manier. Erste Nutzer haben in der App direkt das passende Easter Egg, also eine spaßige Änderung der Funktionsweise, entdeckt.

Mario Kart statt blauer Pfeil

Es scheint, als würde Mario an bestimmten Orten in seinem Rennwagen in die klassische Positions-Anzeige schlüpfen. Dies geht aus einem Screenshot hervor, der AndroidPolice zugespielt wurde. Von da aus kann dann in Streetview ein kleines „Rennen“ gefahren werden.

Super Mario Run Super Mario Run
(22959)
Gratis (universal, 217 MB)
Google Maps - GPS Navigation Google Maps - GPS Navigation
(93913)
Gratis (universal, 144 MB)

MAR10 Day: Super Mario Run zum halben Preis & Google Maps Easteregg

MAR10 Day

MAR10 Day: Als Apple zur Keynote des iPhone 7 ankündigte, dass zukünftig Nintendos Klempner Mario Einzug auf Eurem iPhone halten wird, war die Begeisterung unter Gamern groß. Und das Spiel erfreute sich dann auch binnen kürzester Zeit weltweit größter Beliebtheit und sorgte für stundenlange Gambling-Sessions am iPhone mit den berühmten Helden Mario und Co. [caption id="attachment_197892" align="aligncenter" width="1984"]MAR10 Day MAR10 Day Rabatt[/caption] Das Spiel selbst haben wir für Euch ausgiebig getestet, der Kostenpunkt liegt aktuell bei 10,99 Euro. Da wir am heutigen 10. März den MAR10 Day feiern, nutzt Nintendo den Mario Day und präsentiert Euch passend dazu einen Rabatt beim Kauf von Super Mario Run.

Let's-a-go! MAR10 Day auch bei Google Maps!

Um genau zu sein, ist der In-App Kauf sowohl bei iOS wie auch Android um 50 % reduziert und schlägt aktuell mit 5,49 Euro zu Buche. Auch Google Maps feiert den Mario-Tag. Als kleines Easteregg wurde hier eingeführt, dass ihr bei Bedarf bei der Navigation Mario anzeigen lassen könnt. [appbox appstore id1145275343 screenshots] Dieser sitzt in diesem Fall in seinem Mario Kart. Die Sprachansagen der Navigation bleiben gleich, zu Beginn der Navigation empfängt Euch Mario mit einem "Lets-a-go!". Viel Spaß beim zocken! Die Rabatt-Aktion läuft bis zum 25.03.2018!

Der Beitrag MAR10 Day: Super Mario Run zum halben Preis & Google Maps Easteregg erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

TorAlarm Fussball Bundesliga

Die Fußball Bundesliga App die dich über alle Ergebnisse & Tore live informiert!

TorAlarm ist eine schnelle und einfache Fussball App für Bundesliga Ergebnisse, sowie live scores anderer europäischer Top-Ligen!

Du suchst eine unkomplizierte Fußball App, die dich über die 1. Bundesliga, 2 Bundesliga oder 3. Liga informiert? TorAlarm ist übersichtlicher als andere Fussball Live Ticker und News Apps. 
Stelle ein, für welche Teams du Push Benachrichtigungen erhalten willst und werde in Echtzeit über Tore und Live Scores dieser Vereine auf dem Laufenden gehalten.
In der App findest du dann eine übersichtliche Startseite, die dir auf einen Blick die wichtigsten Ligen und internationale Wettbewerbe zeigt. Diese kann nach deinen Bedürfnissen angepasst werden. Du entscheidest selbst, ob du z.B. die Bundesliga, den DFB Pokal oder internationale Wettbewerbe wie die Champions League und Europa League mit einem Klick erreichen willst.
TorAlarm enthält zudem eine blitzschnelle live Tabelle und den Spielplan für die gesamte Fussball Saison.

Tormeldungen in Sekundenschnelle auf dein Smartphone!

Aktiviere den TorAlarm für deine Lieblingsmannschaften und bekomme immer eine Nachricht sobald ein Tor in einem dieser Fußball Spiele fällt. Während deine Freunde lange auf das Ergebnis warten müssen, jubelst du schon nach wenigen Sekunden über das Tor des DFB-Teams als wärst du live im Stadion.

Spielplan und Tabelle für Bundesliga & Co.!

Alle Spiele der Saison 2017 / 2018 kannst du in der App auf einen Blick sehen und erfährst so, welche Begegnung heute ansteht oder wie das letzte Spiel im Pokal ausgegangen ist. Zu allen Ligen findest du auch eine top aktuelle Blitztabelle.

Viele Ligen und Cups!

In TorAlarm findest du neben der deutschen Fußball Bundesliga auch alles zur österreichischen Bundesliga und 1. Liga, sowie sämtliche Informationen rund um die Super League und Challenge League aus der Schweiz. Natürlich kommen auch Fans anderer europäischer Fußball Clubs auf ihre Kosten. Für die Premier League, die Serie A und spanische Liga erfährst du mit dieser Fussball App ebenfalls alle Ergebnisse live.

News!

Bleibe mit Hilfe unseres Nachrichten Feeds über alle Transfers, Trainerwechsel und Verletzungen auf dem aktuellen Stand. In der Gratis Version findest du Live Wettquoten von Tipico, bet365 und betfair. 

Wir konzentrieren uns auf das Wesentliche!

TorAlarm kommt ohne lästigen Schnick-Schank und Statistiken aus. Wir sind anwenderfreundlich und fokussieren uns deshalb auf die wichtigsten Informationen. Neben den live Spielständen findest du noch weitere praktische Features wie die Aufstellung, Torschützen und interessante live Statistiken.

Personalisiere deine App!
Füge deine Lieblingsligen zur Startseite hinzu und sortiere sie nach deinen Bedürfnissen. Du kannst zudem den Sound der Tor Benachrichtigungen anpassen.

TorAlarm Fussball Bundesliga (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (10.3.2018)

Auch heute listen wir wie gewohnt die Game-Rabatte auf, die sich lohnen.

Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Ich hab noch nie - Trinkspiel Ich hab noch nie - Trinkspiel
Keine Bewertungen
0,99 € 0,49 € (universal, 10 MB)
RedStory - Rotkäppchen RedStory - Rotkäppchen
(42)
0,99 € Gratis (universal, 246 MB)
Infamous Machine Infamous Machine
(15)
5,49 € 3,49 € (universal, 302 MB)
Gold Strike Deluxe Gold Strike Deluxe
(41)
3,49 € 1,09 € (universal, 24 MB)
Pocket Rogues: Ultimate
(5)
4,49 € 2,29 € (universal, 217 MB)
turn, turn,
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (universal, 30 MB)
Avadon: The Black Fortress HD
(54)
10,99 € 5,49 € (iPad, 120 MB)
Dwelp Dwelp
(90)
2,29 € 1,09 € (universal, 6.5 MB)
ABCD Connector ABCD Connector
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 12 MB)
Baldur Baldur's Gate
(498)
5,49 € 3,49 € (universal, 3134 MB)
My Little Princess : Castle
(16)
3,49 € Gratis (universal, 262 MB)
Ancient Legacy Ancient Legacy
(12)
2,29 € 1,09 € (universal, 27 MB)
Space Story Space Story
(18)
5,49 € Gratis (universal, 191 MB)
Tower of Fortune 3 Tower of Fortune 3
(9)
3,49 € 2,29 € (universal, 48 MB)
Tactical Monsters Rumble Arena Tactical Monsters Rumble Arena
(84)
0,49 € Gratis (universal, 210 MB)
Maze Lord Maze Lord
(5)
1,09 € Gratis (universal, 146 MB)
Her Story Her Story
(30)
4,99 € 4,49 € (universal, 1794 MB)
Silent Streets Silent Streets
Keine Bewertungen
3,49 € 2,29 € (iPhone, 808 MB)
Anomaly 2 Anomaly 2
Keine Bewertungen
16,99 € 4,49 € (universal, 1190 MB)
Galaxy of Pen & Paper Galaxy of Pen & Paper
(28)
5,49 € 4,49 € (universal, 597 MB)
QB - a cube QB - a cube's tale
(66)
2,29 € 1,09 € (universal, 87 MB)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (10.3.2018)

Auch heute sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Cuecard - Visual To-Do List, Tasks & Reminders Cuecard - Visual To-Do List, Tasks & Reminders
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (iPhone, 7.1 MB)
Myla - Always on clock Myla - Always on clock
(14)
1,09 € 0,99 € (universal, 18 MB)
iBouquiniste iBouquiniste
(54)
5,49 € 1,09 € (universal, 46 MB)
DayGram - One line a day Diary DayGram - One line a day Diary
(21)
1,09 € Gratis (universal, 48 MB)
Backup Contacts + Restore Backup Contacts + Restore
(6)
2,29 € 1,09 € (universal, 1.9 MB)
Map For Contacts Map For Contacts
(7)
4,49 € 1,09 € (universal, 3.4 MB)
Wallax Wallax
(35)
1,09 € 0,99 € (universal, 34 MB)
Satellite Safari Satellite Safari
(66)
3,49 € Gratis (universal, 68 MB)
Trackly - Telekom Datenvolumen Trackly - Telekom Datenvolumen
(204)
1,99 € 0,99 € (universal, 41 MB)
Net Speed Pro - Mobile Internet Performance Tool Net Speed Pro - Mobile Internet Performance Tool
(14)
2,29 € Gratis (universal, 15 MB)
AllPass Pro AllPass Pro
(53)
3,49 € Gratis (universal, 5.4 MB)
SkySafari 6 SkySafari 6
(9)
3,49 € 1,09 € (universal, 223 MB)
SkySafari 6 Pro SkySafari 6 Pro
(98)
43,99 € 21,99 € (universal, 1796 MB)

Foto/Video

Picture Perfect - All in One Picture Perfect - All in One
(31)
2,29 € Gratis (universal, 37 MB)
iColorama iColorama
(94)
4,49 € 3,49 € (iPad, 514 MB)
Videdit - Video Edit Tools Videdit - Video Edit Tools
Keine Bewertungen
0,99 € 0,49 € (universal, 17 MB)
Epica 2 Pro - Monster Kamera Epica 2 Pro - Monster Kamera
(188)
2,29 € Gratis (iPhone, 40 MB)

Musik

NodeBeat - Playful Music NodeBeat - Playful Music
(350)
3,49 € Gratis (universal, 30 MB)

SoundMaster RTA SoundMaster RTA
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (iPhone, 32 MB)
Cassette Gold Cassette Gold
(315)
1,09 € Gratis (iPhone, 18 MB)
StudioTrack StudioTrack
(12)
10,99 € 7,99 € (iPad, 100 MB)
FourTrack FourTrack
(93)
5,49 € 3,49 € (iPhone, 100 MB)
Sylo - Any Song. Any Artist. Sylo - Any Song. Any Artist.
Keine Bewertungen
4,49 € 2,29 € (iPhone, 54 MB)

Kinder

My Little Princess : Castle
(16)
3,49 € Gratis (universal, 262 MB)
Der kleine Prinz – Kinderbuch Der kleine Prinz – Kinderbuch
(5)
2,29 € 0,99 € (universal, 175 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (10.3.2018)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktuell aktualisiert.

Produktivität

Stellar Mail Converter Stellar Mail Converter
Keine Bewertungen
43,99 € 38,99 € (11 MB)
HazeOver • Ablenkungsdimmer HazeOver • Ablenkungsdimmer
(154)
10,99 € 6,99 € (8.8 MB)
Hue Menu for Philips Hue Hue Menu for Philips Hue
(36)
3,49 € 2,29 € (1.5 MB)
Adobe Photoshop Elements 2018 Adobe Photoshop Elements 2018
Keine Bewertungen
109,99 € 74,99 € (2404 MB)
HQ Photo Enlarger HQ Photo Enlarger
(9)
10,99 € Gratis (5.7 MB)
Lock Your Screen Lock Your Screen
(18)
2,29 € 1,09 € (9 MB)
iAudioConverter iAudioConverter
(37)
4,49 € Gratis (12 MB)
LibreOffice Vanilla LibreOffice Vanilla
(162)
32,99 € 23,99 € (628 MB)
RadioBrowser RadioBrowser
(6)
3,49 € 1,99 € (2.9 MB)
Screen Shade Screen Shade
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (1.9 MB)
Mikrolern für Swift Mikrolern für Swift
(33)
29,99 € 24,99 € (11273 MB)

Spiele

TriPeaks Solitaire Cards TriPeaks Solitaire Cards
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (5.8 MB)
Prinzessin Isabella: Ankunft einer Erbin (Full)
Keine Bewertungen
7,99 € 4,49 € (583 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues iPad Pro mit Face ID zur WWDC?

Neues iPad Pro mit Face ID zur WWDC?
[​IMG]

Bereits seit längerem halten sich Gerüchte, dass Apple in diesem Jahr ein neues iPad Pro auf den Markt bringen wird, das wie das iPhone X auf Face statt Touch ID setzen...

Neues iPad Pro mit Face ID zur WWDC?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 10.3.18

Bildung

Satellite Safari (Kostenlos, App Store) →

Times Tables by Skoolbo (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

Easy Notes Locker Pro - Password Protected Notepad (2,29 €, App Store) →

SYS Pro - A Network Monitor (Kostenlos, App Store) →

Contact Book (Kostenlos, App Store) →

C?muni (2,29 €, App Store) →

Net Speed Pro - Mobile Internet Performance Tool (Kostenlos, App Store) →

PDF Scanner Plus - Scan Documents & Recipt Pro (Kostenlos, App Store) →

Morse Code Generator (Kostenlos, App Store) →

Countimo (Kostenlos, App Store) →

Pro Timer - Time Manager & Goal Tracker (Kostenlos, App Store) →

Finanzen

Bill Reminder - Pocket Edition (Kostenlos, App Store) →

Visual Calculator - Pocket Edition (Kostenlos, App Store) →

Daily Expenses - Pocket Edition (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

Flower Me (Kostenlos+, App Store) →

Pic Lab Split Lens (Kostenlos+, App Store) →

Lifestyle

Scan to PDF Converter (Kostenlos+, App Store) →

Daily Journal - Pocket Edition (Kostenlos, App Store) →

DayGram - One line a day Diary (Kostenlos+, App Store) →

Musik

NodeBeat - Playful Music (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke 

Landscape - China painting (4,49 €, App Store) →

Reisen

I HEART YYC • I LOVE CALGARY (Kostenlos, App Store) →

UniCalc - Pro (1,09 €, App Store) →

Spiele

Pixel Driller (Kostenlos+, App Store) →

Jigsaw Puzzle App (Kostenlos+, App Store) →

Space Story (Kostenlos+, App Store) →

Infinity Duels (Kostenlos+, App Store) →

Laser Raider (Kostenlos, App Store) →

RedStory - Rotkäppchen (Kostenlos+, App Store) →

AR Mahjong Solitaire (Kostenlos, App Store) →

Flaschen Schießen Pistole 2017 (Kostenlos, App Store) →

Genial Vögel Jagd (Kostenlos, App Store) →

Dot Way Out (Kostenlos, App Store) →

Poker Odds Instant (Kostenlos, App Store) →

Matching puzzles full (Kostenlos, App Store) →

Tee and Mo Play Time (Kostenlos, App Store) →

Sticker

NOT BEAVER NOT DUCK (Kostenlos, App Store) →

BeardChacho Beard Stickers (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft 

Virtual Yard (Kostenlos, App Store) →

Contact Book Pro (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Obama Show - Auch Apple interessiert

Obama Show - Auch Apple interessiert
[​IMG]

Gestern erreichten uns viele Meldungen rund um eine mögliche TV-Serie über Expräsident Obama und seine Familie. Die New York Times berichtet über Verhandlungen mit Netflix....

Obama Show - Auch Apple interessiert
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook: Produkte und Menschen stehen für Apple über Gewinn und Wall Street

Kürzlich wurde Apple vom Wirtschafts-Magazin FastCompany zum innovativsten Unternehmen des Jahres gekürt. Im Zuge der Auszeichnung publizierte das Blatt ein ausführliches Interview mit Tim Cook.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hardware-Kurztests: Logitech Circle 2, Riva Audio Arena und mehr

Regelmäßig unternehmen wir in der Redaktion Hardware-Kurztests. Hersteller senden uns so viele Produkte zu, dass wir gar nicht immer dazu kommen, diese ausgiebig zu prüfen. Die interessantesten Stück stellen wir aber doch auf den Prüfstein. In diesem Monat ist das unter anderem die Überwachungskamera Logitech Circle 2, die Multiroom-Lautsprecher Riva Audio Arena und mehr.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ClassicWeather

ClassicWeather bietet klar verständliche Wetter-Widgets in 3 verschiedenen Grössen und Farben. Es zeigt die Wetter-Vorhersage auch im Dock-Menü und im Menü-Leisten-Menü an.

Funktionalität:
• Aktuelle Wetterlage
• Wettervorhersage für 7 Tage
• Wettervorhersage für die nächsten 12 Stunden
• Wettervorhersage stundenweise
• Wettervorhersage als Text
• Temperatur in Fahrenheit oder Celsius
• Wahrscheinlichkeit von Niederschlägen
• Regen/Schnee in mm/cm
• Gefühlte Temperatur
• Ortszeit
• Sonnen-Aufgang/-Untergang (Zeit)
• Aktuelle Mond-Phase
• Mehrere Städte
• Wetter in Menüleisten- und Dock-Menü
• 2 Modi (Einzelnes Fenster oder Widgets)
• 3 Widget-Designs, 4 -Grössen
• Aktueller Standort
• Retina unterstützt
• und mehr

Zusätzliche Funktionen mit Premium Abonnement (1.49 € pro Jahr):
• Wettervorhersage für 10 Tage
• Wettervorhersage für die nächsten 24(+) Stunden (scrollbar)
• Luftfeuchtigkeit
• Wind-Geschwindigkeit und -Richtung
• Aktuelles Wetter auf Dock-Icon und Menü-Leiste
• App in Dock und/oder Menü-Leiste

Ohne Upgrade ist die Anzahl Orte auf 3 limitiert.

ClassicWeather (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
iHUB mit Apple Logo

iGadget-Tipp: iHUB mit Apple Logo ab 4.56 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Schicker kleiner passiver 4 Port USB HUB mit Apple Logo.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Für Wohnzimmer- und Bürowände: Die r/evolution des Macs auf einem Poster

Für die Apple- und vor allem Mac-Fans unter euch hat ein polnisches Design-Studio zum Wochenende ein kleines Geschenk entworfen: Die „r/evolution“ des Macs in Form eines Posters.

Im Laufe der Woche erreichte unsere Redaktion eine Mail aus Warschau, Jarosław Szaran von der Design-Agentur Moonimal wollte uns auf ein Projekt der Agentur aufmerksam machen: Als Tribut an Steve Jobs, der hoffentlich allen Lesern ein Begriff ist, hat die Agentur ein Poster entworfen, das die Evolution beziehungsweise Revolution des Macs zwischen 1976 und 2017 zeigt. Ihr könnt das Poster auf der Moonimal-Seite herunterladen, die „Bezahlung“ erfolgt durch das Teilen in einem sozialen Netzwerk. In der verfügbaren Auflösung kann das Poster maximal auf DIN A1 gedruckt werden, zahlreiche Online-Dienste bieten sich dafür an und sorgen dafür, dass das Poster schon bald eure Wände ziert.

Auf DIN A1 ausdrucken und aufhängen

Das Tribut an Steve Jobs kommt zudem fast pünktlich zu seinem Geburtstag, am 24. Februar wäre Jobs 63 Jahre alt geworden. In der vergangenen Woche feierte zudem das iPhone SDK seinen zehnten Geburtstag, zusammen mit dem Mac zwei Dinge, die für Apple prägend waren. Das Poster zeigt sehr schön, wie Apples Computer sich von einem reinen Desktop-Rechner in immer mehr Formen entwickelt hat. Noch in diesem Jahr könnten wir mit einer Neuauflage des MacBook Air möglicherweise eine weitere dieser Formen sehen, die aktuellen Infos aus der Gerüchteküche spekulieren dabei auf ein Retina-Display und einen günstigen Einstiegspreis.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Codes: MFi-zertifiziertes Lightning-Kabel 3,49 Euro, Speaker und Ladegerät günstiger

Aukey informiert uns über drei neue Produkte mit Gutschein-Code zum Sparpreis.

Bereits gestern hat Aukey sechs Produkte deutlich reduziert.

Der beliebte Zubehör-Hersteller hat heute nun eine weitere interessante Aktion gestartet.

Nur solange der Vorrat reicht

Die folgenden drei Deals gelten ab sofort und nur solange der Vorrat reicht.

Dieses Lighting-Kabel ist 120 cm lang und dank Nylon-Umflechtung besonders widerstandsfähig. Mit dem Code AQ99N2RC bezahlt Ihr nur 3,49 Euro statt 8,99 Euro:

Der Bluetooth-Speaker bietet Akku für 24 Stunden und ist dank Wasserschutz auch ideal für draußen geeignet. Mit dem Code XR4838ZB bezahlt Ihr nur 17,99 statt 43,99 Euro.

Aufgepasst: Der Code gilt nur, wenn Ihr beim Verkäufer anyuanweishi bestellt. Wechselt also entsprechend bei diesem Artikel zu diesem Verkäufer:

Der dritte Deal bezieht sich auf ein praktisches Ladegerät mit 6 Ports – 4x USB A, 2x USB C. Mit dem Code UXXCMZ5L bezahlt Ihr nur 15,99 statt 28,99 Euro:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WidsMob Montage

Machst du Plakate für Aktivitäten, entwirfst Form-Montagen für Geburtstagsfeiern? WidsMob Montage sollte ein ausgezeichneter Montagebauer sein, um alles in atemberaubende Mosaikfotos zu verwandeln. Es ist ein vielseitiger Fotomontagehersteller, der atemberaubende Fotomosaiken mit Tausenden von Bildern in hoher Auflösung erstellen kann.

WidsMob Montage verwandelt alles in Mosaikfotos. Sie können sowohl JPEG als auch PNG in Mosaik einfügen, das Programm unterstützt Fotomosaik, Kachelmosaik, Formmosaik und andere Fotomosaiktypen. Darüber hinaus können Sie auch Fotomontagen in Form nach beliebigen Vorlagen gestalten.

Ob Sie spezielle Rahmen für Mosaik hinzufügen oder verschiedene Mosaikmodi verwenden möchten, Sie können verschiedene Rahmen auswählen, um das Mosaikfoto zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Sowohl der Kachelmodus als auch der Interlace-Modus werden vom Programm unterstützt, Sie können den gewünschten Effekt mit Leichtigkeit erzielen.

Wie sieht es mit der Ausgabe der Fotomosaiken aus? Das Programm kann mehr als 2.000 Mosaikkacheln zu einem atemberaubenden Ergebnis kombinieren, bis zu 16.000 Pixel breit mit unbegrenzter Pixelhöhe für Montagefotos, das Mosaikfoto oder die Fotocollage kann für Wandbilder, Banner, Desktop oder sogar Tapeten verwendet werden.

Das Programm wendet eine minimale Einfärbung an, um das Originalbild und die korrekte Platzierung der Kachelbilder zu erreichen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Und Sie können auch die Farbübereinstimmung entfernen, um eine Formmontage mit jeder beliebigen Farbe zu erhalten.

WidsMob Montage (21,99 €, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

GIF Brewery kombiniert jetzt Bilder, Videos und GIFs

Ihr wollt selbst GIFs erstellen? Dann werft einen Blick auf das aktualisierte GIF Brewery.

GIF Brewery 3 neu

Wenn ich auf dem Mac ein GIF aus einem Video erstellen möchte, greife ich zu GIF Brewery (Mac Store-Link). Seit Ende 2016 ist die Applikation sogar gratis, da sie an die Plattform Gfycat verkauft wurde. Per Update haben die Entwickler jetzt neue Möglichkeiten offeriert.

Version 3.8.1 erlaubt ab sofort das sogenannte „Media Stitching“. Demnach könnt ihr nicht nur ein Video in ein GIF umwandeln, sondern auch Bilder, Videos und GIFs kombinieren, um daraus eben ein GIF zu machen. Dazu wählt ihr das entsprechende Material aus und fügt es zusammen, wobei ihr noch bestimmen könnt, welche Teile eines Videos verwendet werden sollen.

Das kann man mit GIF Brewery machen

Mit GIF Brewery 3 ist das Erstellen von GIF-Bildchen wirklich kinderleicht. Dazu könnt ihr ein Video auswählen, das in ein GIF formatiert werden soll. Des Weiteren könnt ihr das Video zuvor beschneiden und verkleinern, zudem lässt sich Text über das Bild legen. Des Weiteren könnt ihr die Frames selbst bestimmen oder das Video mit einigen Effekten aufwerten.

GIF Brewery 3 unterstützt dabei die Videoformate mp4, m4v, qt, mov, mpg, 3gp und m2v. Habt ihr Dateien mit anderen Endungen, müsst ihr diese zuerst umwandeln, hier eignet sich Handbrake sehr gut. Wer also selbst kleine GIF-Bildchen erstellen möchte, kann das kostenlos mit GIF Brewery 3 tun.

GIF Brewery by Gfycat (Kostenlos, Mac App Store) →

Der Artikel GIF Brewery kombiniert jetzt Bilder, Videos und GIFs erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerüchte sprechen von günstigem HomePod

Gerüchte sprechen von günstigem HomePod
[​IMG]

Alle Gerüchte bei Apple drehen sich um den Preis. Während ein günstigeres MacBook Air sowie zwei mögliche Versionen eines günstigeren...

Gerüchte sprechen von günstigem HomePod
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

RedStory – Rotkäppchen

Die Wölfe haben die Karte zu Großmutters Haus gestohlen! Ich muss sie so schnell wie möglich warnen! Und ich muss den Fallen aus dem Weg gehen, die die Wölfe auf dem Weg platziert haben. Das ist meine Geschichte … und ich brauche deine Hilfe!

Entdecke jetzt die erste Welt von RedStory, „Der verzauberte Wald“!

Wichtige Merkmale:
– Herrliche Grafik und vollgepackt mit Humor!
– Fantastische Animationen und Videoeffekte!
– Mitreißende Musik und unglaubliche Atmospäre!
– Flüssiges und intuitives Gameplay!
– Niedliche Hauptfigur

RedStory - Rotkäppchen (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alexa erhält Follow-Up-Modus zur einfacheren Verwendung

Amazon verpasst Alexa in den USA ein neues Feature, um die Verwendung zu vereinfachen.

Der „Follow up-Modus“ ist eine willkommene Neuerung für alle Besitzer von Echo und Co.

Bisher war es so, dass nach jedem Befehl erneut „Alexa“ gesagt werden musste, um die Aufmerksamkeit der Assistentin wieder zu wecken. Dank des neuen Updates hört sie jedoch nach dem Antworten noch weiter zu, ob Ihr noch etwas zu sagen habt.

Echo hört 5 Sekunden nach Antwort zu

Gebt Ihr für 5 Sekunden keinen Befehl ein, wechselt Alexa wieder in den Ruhezustand.

Follow Up auch ausschaltbar

Wollt Ihr dies nicht? Kein Problem: In den Einstellungen der dazugehörigen App kann dieses Feature auch deaktiviert werden.

Amazon hat auch daran gearbeitet, dass Alexa nur auf Befehle arbeitet. Andere Geräusche sollen dabei ignoriert werden.

Sale
Amazon Echo Dot (2. Generation), Schwarz
Amazon - Elektronik
59,99 EUR - 25,00 EUR ab 34,99 EUR
Wir stellen vor: Amazon Echo Spot - Schwarz
Amazon - Elektronik
129,99 EUR
Wir stellen vor: Echo Show - schwarz
Amazon - Elektronik
219,99 EUR
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods weiter auf Erfolgskurs – HomePod-Nachfrage angeblich verhalten

Die Apple AirPods sind weiter auf Erfolgskurs. Doch die drahtlosen Apple Kopfhörer sind nicht die einzigen Produkte, zu denen sich Barclays Analyst Blayne Curtis zum Wochenende geäußert hat.

AirPods weiter auf Erfolgskurs

Analyst Blayne Curtis hat die vergangene Woche in Asien verbracht und dort Gespräche mit Unternehmen innerhalb der Apple Zulieferkette geführt. Seine Erkenntnisse zum iPhone, den AirPods, HomePod und Co. hat er nun in einer Analyse mitgeteilt.

Blicken wir zunächst auf die AirPods. Der Analyst geht davon aus, dass Apple die Produktion seiner drahtlosen Kopfhörer weiter erhöhen wird. Allein in diesem Jahr soll Apple laut Curtis 30 Millionen Einheiten produziere lassen. Das passt grob mit der Einschätzung von Analyst Ming Chi Kuo überein, der mit 26 bis 28 Millionen Exemplare rechnet.

Auch über ein Jahr nach dem AirPods-Verkaufsstart kann Apple diese über den Apple Online Store nicht sofort ausliefern. Stattdessen nennt der Hersteller eine Lieferzeit von rund zwei Wochen. Was könnte das bedeuten? Hat Apple Probleme bei der Produktion? Ist die Nachfrage einfach zu groß? Oder ist es eine Mischung von beiden Faktoren?

Verkaufszahlen zu den AirPods hat Apple bisher nicht bekannt gegeben. Stattdessen gab Tim Cook neulich zu verstehen, dass Apples Umsatz bei den Wearables im Jahresvergleich um 70 Prozent gestiegen konnte. Apples „Andere Produkte“, zu denen nicht nur die AirPods, sondern auch Apple Watch, Apple TV, Beats und Co. gehören, verbuchten allein im Weihnachtsquartal einen Umsatz von 5,5 Milliarden Dollar.

In Kürze wird Apple ein Ladecase für die AirPods auf den Markt bringen. Auch AirPods 2 sind in Arbeit.

HomePod-Nachfrage angeblich verhalten

Auch zum HomePod äußerte sich der Analyst. Die Nachfrage sei allerdings verhalten. Ursprünglich, so der Analyst, plante man in Cupertino eine initiale Produktion von 6 bis 7 Millionen Geräte. Allerdings sei unklar, wieviele Geräte verkauft wurden.

Bei so einer Aussage drängt sich die Frage auf, woher der Analyst seine Informationen bezieht. Curtis kann keine Aussage zu Verkaufszahlen nennen, spricht jedoch von „schlappen“ Zahlen. Irgendwie unausgegoren diese Aussage.

6,1 Zoll iPhone, iPhone X und iPhone X Plus in Arbeit

Zum guten Schluss äußert sich der Analyst noch zu den 2018er iPhone-Modellen

Looking ahead, we expect iPhone X production to cease entirely before this year’s launches and now believe the 6.1″ LCD model could be half or even more of the mix in the second half of 2018. The LCD version will likely be tiered between the iPhone 8 and iPhone X2 with cut down features; we expect it will have only 3GB RAM, a single rear camera, and lack 3D Touch, but still have the new form factor with Face ID. In terms of lower Bill of Materials, we note the LCD screen module costs less than half the cost of an OLED one. Further, we expect the iPhone X2 and a Plus-sized version to also be launched, likely with 4GB of RAM, and Intel to gain modem share this cycle. However, rear 3D-sensing doesn’t happen until 2019 or later.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Vorerst nur in den USA: Follow-Up-Option lässt Alexa länger lauschen

Follow Up 1000Der Online-Händler Amazon hat mit dem Rollout einer neuen Alexa-Funktion begonnen, die sich in den Einstellungen der offiziellen Alexa-App konfigurieren lässt, derzeit aber ausschließlich für amerikanische Geräte angeboten wird. Bildschirmfoto: Ry Crist – CNET Das neue Feature trägt die Überschrift „Follow-Up“ und verlängert die Aufmerksamkeitsspanne der Sprachassistentin. Während Nutzer der intelligenten Echo-Lautsprecher nach dem Aktivierungswort […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nur solange der Vorrat reicht: MFi-zertifiziertes Lightning-Kabel für 3,49 €, Ladegerät und Lautsprecher reduziert

Erst gestern habe ich euch darüber informiert, dass Aukey wieder neue Gutscheincodes für euch hat, da bekamen wir heute schon die Info, dass das bei euch allseits beliebte MFi-zertifizierte Lightning-Kabel aus dem Hause Aukey auch im Angebot ist. Daneben gibt es auch noch ein fast-charging-USB&USB-C Ladegerät und ein mobiler Lautsprecher, die dank Gutscheine günstiger sind.

Auch hier gebe ich euch den Hinweis, die Gutscheincodes im Bestellprozess anzugeben, damit der reduzierte Preis angezeigt wird. Bevor ihr den Bestellung abschickt, überprüft die Preise deswegen bitte noch einmal.

-> Immer noch gültig: Amazon Angebote: mobile Lautsprecher, Autokamera, Powerbank und mehr reduziert


Neuer Preis: 3,49 €
Gutscheincode: AQ99N2RC


Neuer Preis: 15,99 €
Gutscheincode: UXXCMZ5L


Neuer Preis:17,99 €
Gutscheincode: XR4838ZB

Bei den hier genutzten Links handelt es sich um Affiliate-Links, welche es uns ermöglichen eine kleine Provision pro Transaktion zu bekommen. Dadurch habt ihr als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit des Apfelpage.de-Teams.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Artwizz Leather Skin für MacBook 12“ um die Hälfte reduziert

Angebote über Vergünstigungen von ein paar Euro oder 5%-Gutscheine reißen einen nicht gerade vom Hocker. 50% Preisnachlass klingt da schon anders. Just um die Hälfte reduziert hat Artwizz, Berliner Hersteller von hochwertigem Zubehör, seine feine Lederhülle für das MacBook 12“ - Made in Germany. 

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods 2 mit Geräuschunterdrückung sollen Anfang 2019 kommen

Erst Anfang 2019 soll eine neue Generation der AirPods erscheinen, die eine passive Geräuschunterdrückung aufweisen. Eine aktive Geräuschunterdrückung wie bei On-Ear-Kopfhörern sei aufgrund des Größe der Ohrhörer aber unrealistisch.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nur noch bis morgen: Kindle Unlimited 2 Monate 99 Cent statt 19,98 Euro

Amazon bietet nur noch bis morgen 2 Monate Kindle Unlimited für nur 99 Cent an.

Der Dienst erlaubt es Euch, aus einer riesigen Auswahl an Kindle-eBooks zu lesen. Für monatlich 9,99 Euro könnt Ihr lesen so viel Ihr wollt. Alle Details dazu findet Ihr hier bei uns.

99 Cent für 2 Monate unlimitiertes eBook-Lesen

Nur noch bis zum morgigen Sonntag, 11. März, gibt es ein spannendes Angebot für Neukunden. Statt 19,98 Euro bezahlt Ihr für die ersten 2 Monate nur 99 Cent. Wollt Ihr den Dienst danach nicht weiter nutzen, könnt Ihr ihn ganz einfach wieder kündigen.

Spannendes neues Angebot für Leseratten

Ansonsten stellt sich das Abo nach den zwei Monaten auf den Normalpreis um. Alle Details zum Angebot findet Ihr auf der Amazon-Sonderseite dazu.

Wichtig zu wissen: Aktuelle Unlimted-Abonnenten können den Deal nicht nutzen, er gilt nur für Neukunden.

Kindle Kindle
(11595)
Gratis (universal, 170 MB)
Amazon Amazon
(21649)
Gratis (universal, 126 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bericht: Apple will bald Kobalt direkt von Minengesellschaften kaufen

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Genial Angriff Missionen

Awesome Assault Mission ist eine der besten ersten Person Shooting Action-Spiel, das alles über Schießen und Überleben mit Ihrer Strategie ist. Genießen Sie spannende Awesome Assault Mission basierte Spiel mit modernen Kommando Kampfzonen. Feind hat dein Land genommen und sie machen ihr Lager und machen Ärger in deinem Land. Du bist nur die letzte Person, die von deiner Kraft übrig geblieben ist. Es ist deine Herausforderung, Feinde zu töten, bevor sie dich töten und dein Land vom Feind zurücknehmen und ein letzter Kommando-Scharfschütze-Shooter werden. Das digitale Radarsystem, das Sie haben, zeigt die Orte und Bewegungen von Feinden. Sie haben schon Informationen über deine Mission und sie sind bereit, dich zu töten. Die Mission, die Sie gegeben haben, ist sehr hart und riskant, Feinde und Artillerie Spielen Sie bis zu spannenden Elite Ein Mann Missionen. Die Waffe lädt automatisch auf, wenn du keine Munition hast. Als Armeekommando, verwenden Sie Ihre spezialisierten Scharfschützenschießen Fähigkeiten, um in einem offensiven Angriff von Terroristen zu überleben. Sie können den Scharfschützen überall bewegen und tippen, um die Feinde zu erschießen. Atemberaubende Spielgrafiken und glattes Spiel spielen Sie zum wirklichen Leben Schlachtfeld Zone. Wenn Sie schnelle Reflexe und ausgezeichnete Zielen und Scharfschützenschießen Fähigkeiten dann finden Sie Ihren Weg aus feindlichen Armee Platz. Sie sind mit fortgeschrittenen Waffenangriffsgewehren, Maschinengewehren und Scharfschützenpistole ausgestattet. Verwenden Sie diese Waffen, um ein Assassin Shooter zu werden. Du wirst feindliche Angriffs-Shooter-Ranger begrüßen und deine Mission ist es, alle zu töten.
Sind Sie bereit? Für Frontline-Kampf in den schwierigsten Shooting Showdowns in Scharfschützen-Spiele und Kommando-Spiele, Bekämpfung der Terror-Basislager.
Awesome Assault Mission Features:
1: Realistische 3D-Scharfschützen-Shooter Battlefield-Umgebung
2: Herausfordernde Missionen mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad
3: Gesicht Herausforderungen und verbessern Sie Ihre Kommando-Scharfschützenschießen
Fähigkeiten
4: Verschiedene Arten von Waffen
5: Einfacher Tipp, um die Feinde zu erschießen und zu töten
6: Ein Mann Armee
7: Hervorragende Klangeffekte Hoffe, dass Sie genießen!

Genial Angriff Missionen (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tastatur mit Anti-Krümel-Schutz

Apple will eine Tastatur patentieren, die nicht von Krümeln außer Gefecht gesetzt werden kann. Dazu sind zwei unterschiedliche Strategien vorgesehen. Eine davon beinhaltet ein eingebautes Blasebalg-System.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Doc Atkins Labortest: iPhone Panzerglas Stahlkugel Falltest

Doc Atkins wird ab sofort unsere Produkte in seinen knallharten Labortests auf Herz und Nieren prüfen. Auch wenn der „Doc“ gefakte ist (es ist natürlich unser Azubi Anthony „Ente“ Atkins), die Produkttests sind es hundertprozentig nicht! In der ersten Folge der geplanten neuen Labortest-Reihe lassen wir eine Stahlkugel aus exakt 1 Meter Fallhöhe auf das […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

TorAlarm bietet jetzt auch Live-Statistiken & Aufstellungen der Teams

Die beliebte Fußball-App TorAlarm hat ein Update erhalten. Das ist neu.

toralarm

TorAlarm (App Store-Link) kann man getrost als schnellste Fußball-App bezeichnen. Der Gratis-Download liefert euch Nachrichten über Tore rasant auf iPhone und Apple Watch – einen schnelleren Push-Dienst kenne ich nicht. Und genau so nutze ich TorAlarm auch: Die App ist im Hintergrund aktiv und informiert mich über Tore. Wenn ich mir Tabellen, Aufstellungen und Co. ansehen möchte, öffne ich Onefootball.

Doch mit dem neusten Update rückt TorAlarm zur kompletten Fußball-App auf. Ab sofort gibt es nämlich auch die Aufstellungen der Teams, Live-Statistiken zum Spiel, also Torschüsse, Ballbesitz, Freistöße, Eckbälle und mehr, sowie eine neue „Heute Ansicht“, in der sämtliche Spiele des aktuellen Spieltags gelistet werden. Die Statistiken sind jedoch nicht so umfangreich wie in anderen Apps.

TorAlarm ist weiterhin ein Gratis-Download

Der Entwickler weist selbst darauf hin, dass die neuen Funktionen rein optional sind. Die App lässt sich auch weiterhin nur als Tor-Melder nutzen, weitere Infos und Daten gibt es dann in der App selbst. Ich finde die Kombination aus TorAlarm und Onefootball perfekt.

TorAlarm ist für iPhone, iPad und Apple Watch erhältlich, ist 70,2 MB groß und finanziert sich über Werbung. Wer die Reklame deaktivieren möchte, zahlt pro Saison 3,49 Euro.

TorAlarm Fussball Bundesliga (Kostenlos+, App Store) →

Der Artikel TorAlarm bietet jetzt auch Live-Statistiken & Aufstellungen der Teams erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple: Verantwortung der Zulieferer – Bericht 2018 veröffentlicht

Apple informiert transparent und öffentlich über die Zulieferer und der Arbeitsbedingungen bei deren Firmen. Alljährlich veröffentlicht Cuptertino dazu einen Bericht. Als PDF hier und auf apple.com/supplier-responsibility einsehbar.

Kontrollen

Apple hat im vergangenen Jahr 756 Kontrollen in 30 Ländern durchgeführt. Dabei werden die Firmen streng nach Kategorien eingestuft. Anhand von erreichten Punkten erreicht eine Firma die Stufe „low“, „medium“ oder „high“. Die Anzahl Firmen mit der Bewertung „low“ ist im vergangenen Jahr um fast dreiviertel auf ein Prozent gesunken.

Im Jahr 2017 wurden Bewertungen in 756 Produktions-, Contact Center- und Einzelhandelsstandorten durchgeführt. Weitere 256 Bewertungen erfolgten auf Hütten- und Minenstandorten.

Wie die Karte zeigt wurde(n) in der Schweiz auch „Hütten- und Minenstandorte“ kontrolliert. Welches Unternehmen betroffen ist, ist nicht ersichtlich.

Kinderarbeit

Das 59-seitige PDF informiert umfangreich über die Zulieferer. Ein interessanter Punkt ist auf Seite 51 zu entnehmen.

Minderjährige Arbeitskräfte haben in Unternehmen nichts zu suchen. Eine Anschauung die leider noch nicht weltweit umgesetzt wird. Es werde genau nachgeschaut und hinterfragt – um möglichst minderjährige Arbeitskräfte zu verhindern.

Die Assessoren prüfen, welche Schritte der Lieferant unternimmt, um das Alter des Stellenbewerbers zu ermitteln, wenn er während des Interviewprozesses proaktiv nach minderjährigen Bewerbern sucht und wie er das Alter während des Einarbeitungsprozesses überprüft. Die Auditoren überprüfen auch die Personalakten der Mitarbeiter und führen persönliche Gespräche mit Arbeitnehmern, die minderjährig erscheinen.

Apples Kontrolleure haben zwei Fälle von minderjährigen Angestellten aufgedeckt. Diese Unternehmen müssen den Minderjährigen nun den Schulunterricht ermöglichen und bis zum erreichen des gesetzlichen Mindestalters den Lohn bezahlen.

Sobald der Schüler das gesetzliche Mindestalter erreicht hat, muss der Lieferant ihnen auch eine Wiederbeschäftigung anbieten.

Im Jahr 2017 haben wir zwei Fälle von minderjähriger Arbeit aufgedeckt. Die beiden minderjährigen Mitarbeiter waren 14 und 15 Jahre alt. In beiden Fällen nutzten Personen eine falsche Identifikation, um eine Beschäftigung zu finden. Sobald sie identifiziert waren, wurden beide sofort nach Hause transportiert und in ihre Schulwahl aufgenommen, während sie weiterhin Löhne vom Lieferanten erhielten. Wenn sie das gesetzliche Mindestalter erreichen, wird ihnen eine Stelle in der von ihnen verlassenen Zuliefereinrichtung angeboten, falls sie zurückkehren möchten.

The post Apple: Verantwortung der Zulieferer – Bericht 2018 veröffentlicht appeared first on iPhoneBlog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer Apple Campus in Massachusetts möglich

Der Apple Park in Cupertino ist das neue Schmuckstück des kalifornischen Unternehmens, allerdings plant Apple dem Vernehmen nach noch einen weiteren Apple Campus in den USA. Es gab bereits Gerüchte darüber, dass dieser im US-Bundesstaat Michigan errichtet werden könnte.

Weiterer Apple Campus in Massachusetts denkbar

Wie nun aber berichtet wird, soll Apple den weiteren Campus nicht in Michigan, sondern im US-Bundesstaat Massachusetts planen. Wo genau das Hauptquartier entstehen könnte, ist bisher nicht komplett bekannt, die Großstadt Boston würde sich aber anbieten. Immerhin ist Boston mit den beiden Elite-Universitäten Harvard und das MIT im Bereich der Technologie weit vorne. Das neue Hauptquartier in Boston soll Teil von Apples Plänen sein, in den kommenden fünf Jahren rund 30 Milliarden US-Dollar in den USA zu investieren.

Auch Amazon plant zweites Hauptquartier

Insgesamt möchte Apple auf diesem Wege über 20.000 neue Jobs in den USA schaffen. Für Boston könnte es in naher Zukunft gleich zweimal gute Neuigkeiten geben, denn auch Amazon soll ein neues Hauptquartier in Boston planen. Dieses soll alleine rund fünf Milliarden US-Dollar kosten.

Der Beitrag Neuer Apple Campus in Massachusetts möglich erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Flugzeug Fliegend Krieg

Sie suchen ein Spiel, in dem Sie einen fortgeschrittenen Jet-Kämpfer durch den Himmel fliegen können? Flying Aircraft Battle 2017 ist die am weitesten fortgeschrittene und herausfordernde Armeekampf Schlagspiel perfekt für Sie gemacht. Kamp med de bedste luftstyrker med fyldt med speichern våben og bomber. Du bist mit Mut und Tapferkeit zu kämpfen, um den Kampf um dein Land zu gewinnen. Erfülle deinen Traum, um ein erfolgreicher Militärpilot zu werden und dein Land vor Feinden zu retten, indem du unter tödlichsten Bedingungen überlebte. Die Operation mit einer gut ausgebildeten Sonderkräftegruppe zwingt, den gefährlichen Terroristen vollständig zu töten und jedem Risiko im Land zu entgehen. Abheben und navigieren, um deine Gegner zu richten. Erfahren Sie, wie Sie landen und Ihr Kampfflugzeug von einem Frachtführer abheben. Nehmen Sie so viele Feinde wie möglich, indem Sie mit den meisten fortgeschrittenen Waffen zielen. Überleben Sie hoch in den Himmel gegen intensive Luftangriffe. Komplette Missionen voller Nervenkitzel und Herausforderungen. Töte alle Feinde und hole den Sieg auf. Klären Sie den Bereich und erhalten Sie eine neue Mission.
Wie zu spielen
Abflug von Luftfahrzeugen
Verwenden Sie Drosselklappe Leber, um den Kampfjet zu beschleunigen
Radar verwenden, um zu navigieren
Töte mit Schusswaffen oder Bomben
Merkmale
Realistische 3D-Effekte
Benutzerfreundliche Schnittstelle
Mehrere anspruchsvolle Missionen
Intensive Mischung auf Flugsimulation und Luftkampf
Aufregende Soundeffekte

Flugzeug Fliegend Krieg (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Anker Zolo Liberty, Apple Watch Edelstahlarmband, iPhone X Hüllen + Panzerglas, smarte LEDs + Steckdosen und mehr

Wir starten in das verhältnismäßig ruhige Wochenende und werfen zunächst einmal einen blick auf die tagesaktuellen Amazon Blitzangebote. Der Online Händler reduziert im Tagesverlauf zahlreiche Artikel und bedient sich dabei unter anderem an den Produktkategorien Elektronik & Technik, Heimwerken, Sport, Freizeit, Kinder und mehr.

Das Motto lautet „Angebote: Jeden Tag neue Deals – stark reduziert. Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.“

Amazon Blitzangebote

07:30 Uhr

Angebot
Netgear R7000P-100PES AC2300 Nighthawk WLAN-Router (funktioniert mit Alexa, 1 x USB 2.0, 1 x USB...
  • AC2300-WLAN - Geschwindigkeiten von 600 + 1625 MBit/s
  • MU-MIMO - Gleichzeitiges Streamen von Daten auf mehreren Geräten
Umiten USB 3.0 Externer DVD-Laufwerk Brenner Ultra Slim Tragbare CD / DVD-RW Rewriter-Laufwerk für...
  • ▲【Plug and Play】 Stromversorgung über den USB-Anschluss, erfordert keinen externen Adapter...
  • ▲【Great Peeformance】 Gute Fehlerkorrektur, Geräuschreduzierung durch...

07:55 Uhr

Oittm Edelstahl Uhrenarmband für Apple Watch 42 mm Edelstahl Armband für Apple Watch Series...
  • 1.Präzisionsarbeit. Durch die feine Politur sowie den sauberen Farben bekommt das Edelstahl...
  • 2.Hochwertiger 304 Edelstahl. Verschleissfeste Leistung lassen die Oberfläche des Uhrenarmbands...

07:55 Uhr

Angebot
Bluetooth Lautsprecher Kabellose Muzili Portabler Speakers Dual-Treiber Starken Bass Wireless...
  • 【Tolle Sound-Qualität】Erleben Sie Ihre Musik mit unverzerrte Bässe durch die...
  • 【Vielseitige Musikwiedergabe】Eingebautes Mikrofon für flexible Telefonanrufe.Dieser...

08:10 Uhr

[3 Stück] OMOTON Panzerglas Schutzfolie für iPhone X, Anti- Kratzer, Bläschenfrei ,9H Härte,...
  • 1.Passform: Diese Schutzfolie passt nur auf iPhone X [5.8 zoll], Und sie passt auf anderes Modell...
  • 2.Bläschenfrei: Mit Kunststoffrahmen kann man diese iPhone X Schutzfolie einfach und ohne...

08:20 Uhr

Angebot
Solo Pelle iPhone 7 Plus / 8 Plus Case Lederhülle Ledertasche Backcover " Slimfit " in Vintage...
  • Kabelloses Laden möglich / Explizit und 100% passgenau hergestellt
  • Handverlesenes, geschmeidiges Rindsleder höchster Güte

08:30 Uhr

Angebot
hdcool 4 K Action Cam WiFi Action Kamera 170 Grad Kamera mit Super Weitwinkel Wasserdicht Rucksack...
  • ✅ drei farbige Abdeckung vorne bunt - -- DREI Arten von Masken frontgebläsedurchmesser und...
  • ✅ Action Cam 4 K Ultra HD - -- Action Camera professionell von 16 Megapixel, die Fotos und...

08:40 Uhr

500A Spitzenstrom 12000mAh Tragbare Auto Starthilfe Autobatterie Anlasser, Externer Akku Ladegerät...
  • 【GUT TRAGBAR】Im Gegensatz zu einigen schweren und klobigen Starthilfen passt diese in Ihr...
  • 【LEISTUNGSSTARKE STARTHILFE】Diese Starthilfe ist in der Lage, 12V Fahrzeuge (bis zu 3,0L...

08:50 Uhr

Smart Alexa Lampe,FEYG Wi-Fi E27 LED Smart Glühbirne RGB Dimmbar Kompatibel Mit Amazon...
  • Dimmbare LED Glühbirne: Farbwechsel und Szene-Modus können sie wählen,Mit der App der LED-Birne...
  • Timing-Funktion: Sie koennen ein Plan machen, dass Sie OEffnen und schliessen von Lampe stellen ,...
AUKEY Eclipse Bluetooth Lautsprecher 20W Verstärkender Bass mit 12 Stunden Spielzeit und...
  • KRAFTVOLLE MUSIK: Dank der 20w leistungsstarken Treiber mit elastischem Hohlraum von Eclipse...
  • SUPERLANGE SPIELZEIT: mit dem leistungsstarken 4000mAh Akku können Sie 12 Stunden unbeschwertes...

08:55 Uhr

Angebot
iPhone X Hülle,YOTECE PC Extra Dünn iPhone X Handyhülle mit Hochwertigem Stoßfest und...
  • 🔥Seidige BerüHrung:Yotece Hülle ist speziell für iPhone X,bietet eine seidige Textur, die...
  • 🔥Ultra-Dünn:Wir haben PC Material und ein perfektes neues Design für das iPhone X benutzt,...

09:10 Uhr

iPhone X (5,8") Kunstleder Schutzhülle Hybrid Hülle aus griffigen, edlen Kunstleder und weichem...
  • QI WIRELESS LADEN KOMPATIBEL - Die iPhone X Hybrid-Schutzhülle von QUADOCTA kombiniert den edlen...
  • SUPER DÜNN & LEICHT - Nur 0,2 Zentimeter dünn und 14 Gramm schwer. Dieses Case schützt und...

10:00 Uhr

Smart Alexa Lampe, JVMAC RGB Dimmbar Warmweißes E27 Intelligente Smart WIFI Lampe, Steuerbar via...
  • JVMAC Alexa lampe unterstützt nur 2,4 GHz Wireless-Konfiguration. Völlig kompatibel mit Amazon...
  • Fernzugriff: Sie können Ihre WIFI Smart Lampe von überall über Ihr Telefon oder Tablet mit der...

10:20 Uhr

Angebot
Smart Plug, Queta WLAN Steckdose Plug, steuern Sie Ihr Gerät von überall, Smart Swatch mit Home...
  • Arbeitet mit Amazon Alexa für Sprachsteuerung von elektrischen Geräten Kein Hub erforderlich
  • Timing-Funktion: Sie können die Zelle Timing-Aufgabe, für Ihre Zeit zu schalten gesetzt, wenn Sie...
Angebot
Alexa Wifi Intelligenter Stecker -3 Packs Smart Intelligente wlan Steckdose für Timer-Schalter...
  • Fernbedienung: Mit dem Wifi Smart Steckdose können Sie Ihre mit dem Smart Plug verbundenen Leuchten...
  • FSprachsteuerung: Arbeiten Sie mit Amazon Alexa und Google Home zur Sprachsteuerung, weisen Sie...

11:30 Uhr

Case für iPhone 7 Plus (5,5") Thin Fit Hülle "PU Leather" - PU Leder (Kunstleder) Tasche für...
  • PREMIUM QUALITÄT - Die iPhone 7 Plus Hybrid-Schutzhülle von QUADOCTA kombiniert den edlen Look...
  • SUPER DÜNN & LEICHT - Nur 0,6 Zentimeter dick und 14 Gramm schwer. Dieses Case schützt und bewahrt...

11:45 Uhr

TaoTronics Schreibtischlampe LED Büro Tischleuchte 5 Farb- und 7 Helligkeitsstufen dimmbar...
  • Tischlampe mit dem angenehmen, flimmerfreien und schattenstreifenfreien Licht zum lesen, arbeiten...
  • Schreibtischleuchte mit 5 Farbtemperaturen und 7 verschiedenen Helligkeitsstufen wählbar, um sich...

12:00 Uhr

iPhone X Hülle Durchsichtig aus TPU ** Schutzhülle ist Qi-Kompatibel ** Ultra-Slim & Leicht -...
  • Unauffälliger Schutz ---► TPU-Bumper aus hochwertigem Silikon für optimalen Schutz - Flexibel -...
  • Optimale Passgenauigkeit ---► Genau passendes Schutz-Cover - Alle Knöpfe sind bedeckt und lassen...

12:20 Uhr

Angebot
Apple Watch Armband 38mm, iDudu Soft Silikon Sport Ersatz Uhrenarmbänder mit Case für Apple iWatch...
  • das iDudu Silikon Apple Watch Band passt perfekt für alle 38mm Apple Uhren Series 3 / Series 2 /...
  • es ist aus hochwertigen Silikonmaterial gefertigt, sicher und weich, atmungsaktiv durch Öffnungen...

13:40 Uhr

Angebot
Suaoki Auto Starthilfe 18000mAh 600A Autobatterie Anlasser und Ladegerät, LCD Display und LED...
  • 3-in-1 Lösung: Die voll aufgeladene 18000mAh Kapazität (600A Peak) Batterie kann Ihr 12V Fahrzeug...
  • Hohe Leistung: Dank der TIR-C-Technologieunterstützung ist der Starthilfe als Powerbank in der...

14:40 Uhr

Angebot
Bqeel GN22B USB C HUB Aluminum Typ-C-Multi-Port Hub mit 1 Typ-C Ladeanschluss, 1 4K HDMI(30Hz)...
  • Mit dem GN22B Hub können Sie aus einer Typ-C Buchse zwei High-Speed-USB 3.0 Anschlüsse und einen...
  • Das elegante Aluminiumgehäuse des GN22B Hub entspricht der Art und Farbe von iMac, MacBook Air,...

15:30 Uhr

iPhone X Handy Hülle Crystal Clear Silikon Schutz [PERFECT FIT] ultra dünnes Slim Case von...
  • 📲 ULTRA SLIM CASE - Besonders dünn und zu 100% passgenau. Die Hülle ist leicht transparent...
  • 📲 EINFACH ABER PERFEKT - Dieses Handyhülle ist leicht, passgenau, trägt nicht auf uns liegt...
Angebot
Power Bank, 23800mAh Externer Akku mit 4 Häfen (2 USB Quick Charge, Mico, Type C) 3...
  • 【Ultra hohe Kapazität】23800mah power bank, Laden Sie ein iPhone X zum 7.5 mal, ein Galaxy S8...
  • 【Quick Charge, 3 Ausgangsports】 Quick Charge 3A Ausgang, doppelt so schnell wie andere mit 1,5A...

16:15 Uhr

Angebot
Alexa Wlan steckdose, Echo dot zubehör, Smart steckdose wlan, Smart home steckdose schalten, Arbeit...
  • Arbeitet mit Amazon Alexa or Google home für Sprachsteuerung von elektrischen Geräten Kein Hub...
  • Timing-Funktion: Der WiFi-Smart-Stecker kann Elektrogeräte automatisch zu festen Zeiten...

17:05 Uhr

Angebot
SPARKSOR Airpods Hülle + Airpods Gurt, Stoßfeste Silikon-Schutzhülle für Apple AirPods, Daite...
  • [Material]: hergestellt aus robustem, stoßfestem Silikon und hochwertigem Gummi. Es bringt Super...
  • [360 ° Schutz]: schützen Sie Ihre airpods Charing Fall vor Kratzern, freier Schutz Design...

17:30 Uhr

Epson WorkForce Pro WF-3720DWF 4-in-1 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer,...
  • Schnelles beidseitiges Drucken; ISO-Druckgeschwindigkeit: bis zu 20 Seiten/Min. in s/w...
  • Schnittstelle: WiFi und WiFi Direct - kabelloses Drucken von überall, Ethernet: (100 Base-TX/10...

17:45 Uhr

Angebot
Zolo Liberty Bluetooth Kopfhörer True Wireless TWS in ear Kopfhörer, Bluetooth Earbuds mit Graphen...
  • KEINE KABEL, KEINE GRENZEN: Komplett drahtlose Kopfhörer dank revolutionären Graphenmembranen.
  • GRAPHEN KLANG: Neueste Audiotechnik reproduziert ein Klangerlebnis, das Ihnen die Stimme...

18:25 Uhr

AUKEY USB Ladegerät 4 USB Ports 40W USB Netzteil mit AiPower Technologie für iPad Air / Pro,...
  • AiPower Technologie: Identifizieren Ihre Geräte automatisch, und bieten den meisten Geräte...
  • Kompaktes Design ist günstig, Steckdose zu stecken

19:15 Uhr

Angebot
Staubsaugroboter Haushaltsroboter Staubsauger Roboter für Bodenreinigung, Haushalt Roboter...
  • 4 REINIGUNGSARTEN: automatische Reinigung, Fleckentfernung, Randreinigung und Planungsmodus mit...
  • KURZE LADEZEIT UND LANGE LAUFZEIT: Die vollständige Aufladung des Akkus, dauert nur 2-3 Stunden und...

19:25 Uhr

Angebot
Action Cam Aktionskamera QZT, 4K 30FPS Ultra HD Wasserfeste Aktions Sport Kamera mit WIFI und...
  • 4K Ultra HD Actionskamera: Professionelle 4K 30fps 2.7K 30fps & 1080P 60 fps Video 12MP Fotos mit...
  • Drahtlose steuerung: Mit einem Fernbedienung, der Ihnen erlaubt, das Video zu starten zu stoppen und...

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AppSalat Mini: Workflow, Calzy 3, Netflix, Updates für Kamera-App Halide, Messenger Signal und mehr

Seit unserer ersten Ausgabe des AppSalat Mini ist in Apples Software-Laden viel passiert. Wir haben die wichtigsten Updates und Neuerscheinungen der letzten Wochen für euch gesammelt.

Workflow mag Things und Bilder

Als Apple vor ziemlich genau einem Jahr die Automatisierungs-App Workflow übernahm, ging ein kollektives Raunen durch die iOS-Anwenderwelt: Was würde Apple mit der durchaus nützlichen Anwendung machen? Werden die Möglichkeiten vielleicht sogar in das System integriert oder wird die App langsam sterben? Eine Integration in das System haben wir aktuell zwar noch nicht gesehen, das neuste Update zeigt jedoch auch, dass Apple die App noch lange nicht zum Tode verurteilt hat. Version 1.7.8 der kostenlosen App* hat zwei neues Features im Gepäck: Eine neue Mask Image-Aktion kann Bilder ohne aufwändige Umwege mit einer Maske belegen und vereinfacht so zum Beispiel das korrekte Beschneiden von App-Icons. Außerdem gibt es eine neue Aktion, die ohne den Umweg über URLs eine Aufgabe in der To Do-Verwaltung Things erstellt – über Things 3.4 hatten wir zum Erscheinen des Updates gesprochen. Alle Möglichkeiten des URL-Schemes sind mit der neuen Aktion noch lange nicht abgedeckt, die Integration erleichtert jedoch den Einstieg in die Automation von Things mit Workflow.

Calzy 3: Der clevere Taschenrechner

Lange hätte ich nicht für möglich gehalten, dass eine Taschenrechner-App mich begeistert, Calzy 3* hat mich in dieser Woche vom Gegenteil überzeugt. Die App sieht nicht nur sehr ansprechend aus, sie integriert auch einen sehenswerten Funktionsumfang: Ein Drag & Drop-„Speicherbereich“ erlaubt das Ablegen von Rechenergebnissen zur späteren Weiterverwendung, im Notification Center-Widget kann direkt auf dem Lockscreen gerechnet werden, sogar eine Apple Watch-App und eine iMessage-Erweiterung erlauben das schnelle Rechnen auf der Uhr und im Chat, die Tastatur kann dabei nach Belieben neu angeordnet werden. Calzy 3 ist für 1,09€ im App Store* verfügbar.

Mehr Tiefe: Update für Kamera-App Halide

Nutzer von iPhones mit Dual-Kameras freuen sich (noch mehr als zuvor) über Version 1.7 der Kamera-App Halide*: Die App bietet jetzt einen eigene Portrait-Modus, der nicht nur praktisch, sondern auch noch extrem schnell und intelligent ist. Alle erstellten Bilder werden inklusive der Tiefeninformationen in der Fotogalerie gesichert und können von dort natürlich auch mit anderen Apps weiterverarbeitet werden. Auch die TrueDepth-Kamera des iPhone X wird von diesem Modus im vollen Umfang unterstützt und kann zusätzlich zu den normalen Portrait-Fotos mit Tiefenunschärfe noch spannende Infrarot-Fotos aufnehmen und sichern. Mit zwei ARKit-Funktionen wird zudem das Betrachten der Tiefeninformationen während und nach dem Aufnehmen eines Fotos deutlich anschaulicher. Für bestehende Nutzer ist das Update kostenlos, Neukunden zahlen für Halide einmalig 5,49€*.

Sharing-Extension für Signal

Die Veröffentlichung von Version 2.2 des Messengers Signal* liegt bereits einige Tage zurück, das Update ist aber nichtsdestotrotz an dieser Stelle erwähnenswert. Neben der Unterstützung für das Vergeben von Bildunterschriften ist ein großes Feature in der neuen Version vorhanden: Fotos, Webseiten und andere Informationen können direkt aus anderen Anwendungen über eine Sharing Extension mit Signal geteilt werden. Bisher musste dafür immer der Copy-Paste-Umweg gegangen werden, ab sofort schickt man zum Beispiel einen lesenswerten Artikel aus unserer Apfelpage-App* direkt von dort über die sichere Signal-Verbindung an eine möglicherweise interessierte Freundin. Signal ist für alle Nutzer kostenlos im App Store* verfügbar.

Netflix bald (teilweise) im Hochformat

Die sogenannten Stories sind überall, nach Snapchat können wir jetzt auch bei Instagram, Facebook und WhatsApp kurze Fotos und Videos aus unserem Leben oder dem Internet teilen. Bis wir alle bei Netflix unsere eigene Fernsehserie produzieren, wird es vermutlich noch eine ganze Zeit dauern, etwas Story-ähnliches findet ab dem kommenden Monat jedoch auch seinen Weg in die mobilen Anwendungen*: Wie der Streaming-Anbieter auf einer Pressekonferenz angekündigt hat, sollen die eigenen Serien und Filme für Abonnenten bald mit einer 30 Sekunden-Vorschau in den Apps verfügbar sein. Damit fällt in Zukunft vielleicht die Wahl des Abendprogramms etwas leichter. Die iOS-App von Netflix ist kostenlos verfügbar*, über einen In-App-Kauf könnt ihr den Dienst abonnieren.

Das war unser Blick auf die wichtigsten App-Entwicklungen der letzten Wochen, die es nicht in eigene Artikel geschafft haben. Ist uns etwas entwischt? Wie findet ihr die Updates? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

* Affiliate-Link

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue iPhone X mit kleinerer „Notch“, 2019 gar keine mehr?

Das iPhone X der nächsten Generation soll eine kleinere „Notch“ als Gehäuse für das TrueDepth-Kamerasystem erhalten, wobei zukünftige Modelle in 2019 oder später gar keine Notch mehr aufweisen könnten, so berichtet es aktuell die Korea ET News. In dem Bericht wird das derzeit ziemlich oft genannte Gerücht, dass Apple drei iPhone-Modelle in diesem Jahr plant, wiederholt. Konkret soll das das 5,8-Zoll iPhone X der 2. Generation, ein größeres 6,5 Zoll iPhone X Plus und ein 6,1-Zoll Mittelklasse-Modell mit LCD-Bildschirm sein,

Der Beitrag Neue iPhone X mit kleinerer „Notch“, 2019 gar keine mehr? erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues Patent: Apple-Tastatur sagt Krümeln den Kampf an

Wireless Keyboard

Immer dann, wenn ein neues Apple-Patent veröffentlicht wird, dann gibt es etliche Spekulationen. Nun ist ein neues Apple-Patent aufgetaucht, das eine Apple-Tastatur betrifft, die Apple mit einer Besonderheit aufzeigt, die sich im Alltag als sehr nützlich erweisen dürfte.

Apple-Tastatur: Neues Patent zeigt interessante Details

Und zwar sagt die Tastatur den Krümeln den Kampf an, genauer gesagt gibt es zwei Varianten, um dieses Ziel zu erreichen. Zunächst einmal könnten die Lücken der einzelnen Tasten verschlossen werden, sodass Krümel gar keinen Weg in das Innere der Tasten finden können. Auf der anderen Seite gibt es auch eine Option, bei der eine Membran genutzt werden soll, um Krümel zu entfernen. Sobald eine Taste gedrückt wird, soll per Luftstoß dafür gesorgt werden, dass etwaige vorhandene Krümel aus der Tastatur gedrückt werden.

Patent stammt aus dem Jahr 2016 - Umsetzung offen

Das neue Apple-Patent stammt aus dem Jahr 2016, hat also schon rund zwei Jahre auf dem Buckel. Wie bei allen Apple-Patenten ist natürlich nicht gesagt, dass dieses auch tatsächlich umgesetzt wird. Interessant dürfte die krümelfreie Tastatur von Apple aber allemal sein.

Der Beitrag Neues Patent: Apple-Tastatur sagt Krümeln den Kampf an erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Thunderly

Lieben Sie Stürme so wie wir?
Dann wird Ihnen unsere App gefallen.

Auf der fotorealistischen Weltkugel können Sie Echtzeit-Beleuchtungen auf der ganzen Welt sehen. Neben dem exakten Tag- und Nachtzyklus enthält der Globus Echtzeitwolken, Niederschläge und die Geschichte des Blitzes für die letzte Stunde.

Für eine bessere Auflösung können Sie in den Kartenausschnitt hineinzoomen. Wenn Sie ganz nah an Ihren Standort heranzoomen, können Sie die Start-Stopp-Funktion verwenden, um die Entfernung vom nahen Sturm zu messen.

Wenn kein Sturm nah genug ist, können Sie die Blitze mit Ihrem Kamerablitz von der gegenüberliegenden Seite der Welt in Ihr Wohnzimmer „streamen“.

…und noch eine Sache:
Wenn du dich anstrengst, sind wir ziemlich sicher, dass du einen Schalter für Echtzeit-Aurora findest. Nicht so cool wie der Blitz, aber auch irgendwie erstaunlich!

Thunderly (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pensionierung: Eine Schlüsselfigur des Apple Parks verlässt Apple

Wie die Zeitung San Francisco Chronicle berichtet, verlässt mit Dan Whisenhunt eine Schlüsselfigur des Apple-Park-Bauprojekts das Unternehmen. Whisenhunt war Apples Vizepräsident für „Immobilien und Entwicklung“ und hat dem Bericht zufolge seinen Rücktritt nach über 10 Jahren in seiner jetzigen Position angekündigt.

Dan Whisenhunt verlässt Apple

Auch wenn auf dem LinkedIn-Profil von Dan Whisenhunt noch keine Anzeichen einer Pensionierung zu finden sind, so ist es laut Medienberichten beschlossene Sache, dass Whisenhunt Apple verlässt und in den Ruhestand gehen wird.

Whisenhunts größtes Projekt war zweifelsohne der Apple Park. Hier übernahm er eine wichtige Rolle bei der Planung der neuen Firmenzentrale. Für eine Nachfolge ist jedoch schon gesorgt. So wird in Zukunft Kristina Raspe den Posten bei Apple übernehmen. Apple äußerte sich bisher noch nicht zu dem Personalwechsel. Das LinkedIn-Profil von Raspe zeigt jedoch, dass sie von dem „Senior Director“ zum „Vice President of Real Estate and Development“ aufgestiegen ist.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mein Weg zum Mac – Und warum es von hier wahrscheinlich kein Zurück mehr gibt

Man kann wohl ohne Übertreibung sagen, dass ich ein durch und durch überzeugter Mac-User bin. Das war nicht immer so. Computerhistorisch betrachtet bin ich als Mann mittleren Alters, der die Heimcomputer-Revolution in Gänze mitgemacht hat, sogar recht spät auf den Mac gekommen. Doch seit ich es bin, hat sich mein Leben mit Computern deutlich verändert. Und zwar fast ausschließlich im positiven ...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kindle Unlimited: Neukunden zahlen für 2 Monate nur 99 Cent statt 19,98 Euro (letzte Chance)

Amazon hat aktuell ein Angebot parat, bei dem ihr Kindle Unlimited für kleines Geld ausprobieren könnt.

kindle unlimited

Update am 10. März: Das Angebot ist nur noch bis zum 11. März gültig. Falls ihr also Interesse habt, solltet ihr zeitnah zuschlagen.

Kennt ihr Kindle Unlimited? Nein? Dann bitte. Kindle Unlimited ist ein Service, der es erlaubt so viel zu lesen wie ihr möchtet, wobei ihr immer bis zu zehn Bücher gleichzeitig ausleihen können. In Kindle Unlimited könnt ihr dazu aus über 1 Million Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbüchern wählen. Entdeckt neue Autoren, Bücher und Kategorien. Stöbert durch Thriller, Liebesromane, Fantasy & Science Fiction, Kinderbücher, Kochbücher und vielem mehr. Ihr könnt Kindle Unlimited auf allen Kindle Lesegeräten und die gratis Lese-App für iOS verwenden.

  • 2 Monate Kindle Unlimited für 99 Cent (Amazon-Link)

Normalerweise kostet Kindle Unlimited 9,99 Euro im Monat, durch das aktuelle Angebot zahlen Kunden, die bisher keine Kindle Unlimited Abonnenten waren, für zwei Monate nur 99 Cent. Natürlich könnt ihr den Dienst vor Ablauf der zwei Monate kündigen, falls ihr diesen danach nicht für 9,99 Euro pro Monat abonnieren wollt. Die Kündigung könnt ihr jederzeit im Kundenkonto tätigen.

Das Angebot ist noch bis zum 11. März 2018 gültig, allerdings sind alle bestehenden Kindle Unlimited-Abonnenten mit kostenlosen Testversionen oder kostenpflichtigen Mitgliedschaften von dieser Werbeaktion ausgeschlossen.

Kindle (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Kindle Unlimited: Neukunden zahlen für 2 Monate nur 99 Cent statt 19,98 Euro (letzte Chance) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Analyst: Durchschnittliche Lebensdauer von Apple-Geräten liegt bei gut vier Jahren

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OpenSignal: LTE-Verfügbarkeit und LTE-Geschwindigkeit in Deutschland schlecht

Der LTE-Ausbau ist mittlerweile in vielen Ländern schon weit fortgeschritten, eigentlich müsste man dies auch in Deutschland erwarten. Wie eine neue Studie von OpenSignal aber aufzeigt, ist Deutschland nicht nur bei der LTE-Verfügbarkeit ins Hintertreffen geraten, sondern auch bei der LTE-Geschwindigkeit.

OpenSignal: LTE-Geschwindigkeit in Deutschland lässt Wünsche offen

Was die LTE-Verfügbarkeit anbelangt, kommt Deutschland auf 65,67 Prozent, was weit hinter der Spitze liegt. Auf dem ersten Rang konnte sich Südkorea platzieren, und zwar mit einer LTE-Verfügbarkeit von 97,49 Prozent - Japan liegt mit 94,70 Prozent nur knapp dahinter. Das höchstplatzierte europäische Land ist Norwegen auf Rang 3, mit einer LTE-Verfügbarkeit von 92,16. In Deutschlands Umfeld liegen etwa Länder wie Albanien, Kolumbien, Guatemala oder Tunesien, die wirtschaftlich natürlich weit hinter Deutschland liegen.

Auch LTE-Verfügbarkeit in Deutschland unterdurchschnittlich

Was die LTE-Geschwindigkeit betrifft kommt Deutschland auf einen Durchschnittswert von 22,67 Mbps - schlechter als Länder wie Ecuador, Armenien, der Oman oder Rumänien. Auf den ersten drei Rängen liegen im weltweiten Vergleich Singapur mit 44,31 Mbps, die Niederlande mit 42,12 Mbps und Norwegen mit 41,20 Mbps. Für Deutschland sieht es im Vergleich von OpenSignal also alles andere als gut aus. Was dabei noch gar nicht bedacht wurde: auch die Preise für LTE-Flatrates sind höher als in vielen anderen Ländern der Welt, zudem gibt es hierzulande nur sehr wenige echte Flats, die dann auch noch entsprechend teuer sind.

Der Beitrag OpenSignal: LTE-Verfügbarkeit und LTE-Geschwindigkeit in Deutschland schlecht erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

LöhnMethode

Der Erfolg liegt im perfekten Selbstmanagement

Die gewinnbringende Anwendung der LöhnMethode ist unabhängig davon, in welcher Funktion Sie stehen. Entscheidend ist allein Ihr Wunsch, bei der Lösung der vorhandenen Probleme erfolgreicher zu sein und Ihr Entschluss, sich dazu einer zigtausendfach bewährten Methode zu bedienen.
Selbstmanagement betrifft den ganzen Menschen. deshalb kann die Anwendung der Methode weder auf den beruflichen noch privaten Bereich beschränkt werden, denn zwischen beiden Bereichen bestehen Wechselwirkungen und Abhängigkeiten.

Die LöhnMethode ist zunächst eine persönliche Methode

Jeder Mensch betreibt – mehr oder weniger erfolgreich – Selbstmanagement. Selbstmanagement ist die Basis für weitere Organisationsschritte und deshalb die wichtigste Anwendung der Löhnmethode.
Die LöhnMethode ist zunächst eine persönliche Managementmethode. Jeder muss sich zuerst selber organisieren. In einem späteren Schritt folgt dann der Unternehmensaufbau.
Denn: wie soll eine Unternehmensorganisation funktionieren, wenn sich der Einzelne selbst nicht organisieren kann?

Kriterien für eine erfolgreiche Methode

Folgende fünf Eigenschaften sind für eine erfolgreiche Methode unabdingbar:

* SYSTEMATISCH
Das zugrundeliegende System muss perfekt sein, denn sonst können Sie sich nicht damit identifizieren.
* KOMPLETT
Ob Sie im Stress sind oder im Urlaub, in beruflicher oder privater Umgebung, die Methode muss funktionieren. Nur dann können Sie sich auf das System verlassen.
* NUTZWERTORIENTIERT
Es hat keinen Sinn, eine kluge Methode zu entwickeln, wenn Sie als Anwender keinen Nutzen davon haben.
* EINFACH
Sie wollen Probleme nicht verwalten, sondern lösen. Daher müssen wir mit einfachen Regeln auf den Punkt kommen.
* SOFORT ANWENDBAR
Eine Methode muss so konzipiert sein, dass jede Erkenntnis sofort in die Tat umgesetzt werden kann.

________________________________

Ergebnisse

Systematische Produktivität:
– Sie verwirklichen Ihre Ziele kontinuierlich und stressfrei
– Ihr Schreibtisch ist abends leer
– Sie haben abends das Gefühl, wirklich etwas geschafft zu haben Systematische Ordnung:
– Sie finden jedes Dokument innerhalb von 5 Minuten
– Sie sparen Zeit und Kosten für Ablage und Suche
– Die Zettelwirtschaft hat ein Ende
Systematisches Management:
– Sie delegieren und überwachen Aufgaben punktgenau
– Sie arbeiten neue Mitarbeiter an einem Tag ein
– Sie können sowohl sich selbst als auch eine große Organisation managen

Voraussetzung zur Verwendung der LöhnMethode-App ist Kenntnis der LöhnMethode!

Der Gründer der LöhnMethode

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann Löhn
Präsident der Steinbeis-Hochschule Berlin Johann Löhn hat die Methode vor mehr als 30 Jahren entwickelt. Mehrere 10.000 Seminarteilnehmer und Anwender sind mit der LöhnMethode erfolgreich. Johann Löhn hat auf der Basis seiner Methode das Technologietransfer-Unternehmen Steinbeis aufgebaut. Der weltweit tätige Konzern beschäftigt heute mehr als 5.000 Mitarbeiter. Sie können von diesem einzigartigen Erfahrungsschatz profitieren.

Die Funktionen der App können nur mit einem Abonnement freigeschaltet werden. Das iTunes Konto wird mit der Zahlung erst nach dem Probezeitraum und der Zahlungsbestätigung belastet. Das Abonnement erneuert sich automatisch, außer dieses wird 24 Stunden vor Ende der aktuellen Zahlungsperiode gekündigt. Abbonnements können vom Nutzer verwaltet werden. Die automatische Erneuerung kann bei den Kontoeinstellungen des Nutzers nach dem Kauf deaktiviert werden. Kündigung der aktuellen Zahlungsperiode, ist während der aktiven Abonnement-Periode nicht erlaubt. Ein nicht genutzer Probezeitraum verfällt, wenn der Nutzer in dem Probezeitraum ein Abonnement abschließt.

LöhnMethode (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

007 JetSki Rider ( 3D Water Racing Game )

Features wie die Fähigkeit, neue Jet-Skies auszuwählen und anzupassen, wunderschöne Grafiken, Pick Up and Play, High Speed, Risiko, Hindernisse und todesmutige Tricks zu spielen, machen dieses Spiel zu etwas, das Sie noch nie zuvor gespielt haben.
Werden Sie Mitglied der Rennfahrer und werden Sie der coolste Jet Ski Rider!

007 JetSki Rider ( 3D Water Racing Game ) (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Warum Kunden kein iPhone X kaufen

Warum Kunden kein iPhone X kaufen
[​IMG]

Während es immer wieder Medienberichte zu möglicherweise schlechten Verkaufszahlen des iPhone X gibt, freut sich Apple über ein...

Warum Kunden kein iPhone X kaufen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: