Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 695.501 Artikeln · 3,74 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Finanzen
3.
Fotografie
4.
Dienstprogramme
5.
Musik
6.
Spiele
7.
Finanzen
8.
Spiele
9.
Soziale Netze
10.
Sonstiges

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Wirtschaft
6.
Fotografie
7.
Produktivität
8.
Dienstprogramme
9.
Sonstiges
10.
Dienstprogramme

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Musik
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Unterhaltung
3.
Spiele
4.
Soziale Netze
5.
Sonstiges
6.
Spiele
7.
Spiele
8.
Sonstiges
9.
Sonstiges
10.
Unterhaltung

iPad Apps (gekauft)

1.
Spiele
2.
Spiele
3.
Produktivität
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Dienstprogramme
7.
Unterhaltung
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Unterhaltung
2.
Unterhaltung
3.
Unterhaltung
4.
Dienstprogramme
5.
Spiele
6.
Unterhaltung
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Unterhaltung
10.
Musik

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Science Fiction & Fantasy
3.
Action & Abenteuer
4.
Drama
5.
Drama
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Familie & Kinder
10.
Drama

Filme (gekauft)

1.
Drama
2.
Comedy
3.
Action & Abenteuer
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Drama
6.
Drama
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Comedy
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Eminem
2.
Ed Sheeran
3.
Justin Bieber & BloodPop®
4.
Ed Sheeran
5.
Rita Ora
6.
Nico Santos
7.
Mark Forster
8.
P!nk
9.
Ed Sheeran
10.
Bausa

Alben

1.
Eminem
2.
Verschiedene Interpreten
3.
Ed Sheeran
4.
LINKIN PARK
5.
Helene Fischer
6.
Verschiedene Interpreten
7.
Michael Bublé
8.
James Blunt
9.
P!nk
10.
Verschiedene Interpreten

Hörbücher

1.
Gabriel Conroy & Timothy Stahl
2.
E L James
3.
Marc-Uwe Kling
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Sebastian Fitzek
6.
Eva Almstädt
7.
Marc-Uwe Kling
8.
Andreas Gruber
9.
Dan Brown
10.
Håkan Nesser
Stand: 08:16 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

266 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

23. November 2017

Gerüchte zur Neuauflage des iPhone SE häufen sich

Gerüchte zur Neuauflage des iPhone SE häufen sich
[​IMG]

Seit ein paar Tagen häufen sich erneut die Gerüchte über einen Nachfolger des iPhone SE. Das erste iPhone SE wird im kommenden März zwei Jahre alt. Sollte Apple wirklich am 4 Zoll Gerät festhalten wollen, wäre es tatsächlich an der Zeit für eine...

Gerüchte zur Neuauflage des iPhone SE häufen sich
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday 2017 Liveticker: Alle Angebote im Überblick (UPDATE 7)

Rund um den Black Friday 2017 informieren wir Euch im Liveticker über alle wichtigen Angebote.

Dieser Überblick wird ständig von iTopnews aktualisiert.

Dazu gibt es natürlich auch unsere Extra-News zum Black Friday, in denen wir Euch in den kommenden Tagen detailliert auf ganz besondere Schnäppchen hinweisen werden.

Donnerstag, 20.04 Uhr: MediaMarkt gibt Startschuss

Bei MediaMarkt heißt der Black Friday ganz einfach Red Friday: Seit 20 Uhr ist die Aktionsseite geschaltet, gekauft werden kann ab Mitternacht. Zuvor gibt es auf der Aktionsseite Countdown-Angebote, die bereits jetzt erhältlich sind.

Donnerstag, 18.47 Uhr: Boom für besseren Sound

Boom 3D sorgt auf dem Mac für deutlich besseren Sound. Die Software ist rund um den Black Friday jetzt deutlich reduziert.

Donnerstag, 15.28 Uhr: Und was ist mit Apple?

In Australien und Neuseeland gibt es zum Black Friday Geschenkkarten dazu, wenn ein iPhone oder Mac gekauft wird. Ob die Aktion auch nach Deutschland kommt, steht noch nicht offiziell fest.

Donnerstag, 11.42 Uhr: Equinux mit ersten Angeboten

Der Zubehör-Anbieter aus München hat zum Start in den Black Friday zwei Produkte reduziert.

Donnerstag, 11.20 Uhr: notebooksbilliger mit bis zu 40 Prozent Rabatt

Jetzt ist auch notebooksbilliger in den Black Friday eingestiegen und verspricht „bis zu 40% Ersparnis“ bei Verwendung der Rabattcodes. So gibt es z.B. 25 % Rabatt auf Microsoft Office für den Mac mit dem Code MICROSOFTBW3

Donnerstag, 11.13 Uhr: Libratone-Speaker reduziert

Bei Tink ist der Libratone TOO für 99 statt 149 Euro erhältlich. Weitere Libratone-Deals gibt es bei Amazon:

Donnerstag, 10.50 Uhr: Udemy mit 50.000 Kursen für nur je 10 Euro

Die bekannte Lern-Plattform bietet rund um den Black Friday tausende Kurse zum kleinen Preis.

Donnerstag, 9.40 Uhr: Smart-Home-Deals bei Tink.de

Bei tink.de hat der Smart-Friday-Sale begonnen. Eine Woche lang bietet tink exklusive Rabatte, Angebote und Sets rund um Smart Home, z.B. auch Philips Hue im Bundle mit einem kostenlosen Extra, dem Google Home Mini.

Mittwoch, 20.27 Uhr: JBL Flip 3 und Philips-TV-Testieger im Angebot

Bei Saturn findet Ihr alle Angebote der Black Week mit täglichen wechselnden Angeboten, die bei der Kette schon Anfang der Woche ins Leben gerufen wurde. Aus dem Sortiment sticht u.a. der Speaker JBL Flip 3 genauso wie der OLED-TV-Testsieger von Philips heraus.

Mittwoch, 19.45 Uhr: MacX Video Converter Pro mit Giveaway

Die All-in-One Lösung bietet alle denkbaren Video-Bearbeitungsoptionen in einem Programm. Um dabei auch für die neuesten Technologien gerüstet zu sein, kann der MacX Video Converter Pro jetzt auch 4K UHD Videos auf dem Mac konvertieren.

Mittwoch, 18.03 Uhr: TV-Streaming 30 Tage kostenlos

Der Service waipu.tv ermöglicht das Streamen von über 70 Sendern. Die ersten dreißig Tage sind kostenlos buchbar. Innerhalb des Testmonats könnt Ihr jederzeit kündigen. Bei Gefallen würden ab dem 2. Monat dann 4,99 Euro pro Monat anfallen.

Mittwoch, 17.18 Uhr: Marshall mit vielen Rabatten

Kopfhörer und Speaker der bekannten Marke Marshall gibt es rund um den Black Friday mit bis zu 30 Prozent Rabatt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Aventho Wireless

Ausprobiert: Aventho Wireless
[​IMG]

Der deutsche Hersteller Beyerdynamic genießt im professionellen Umfeld einen angesehenen Ruf. Nach und nach betritt der Hersteller aber auch das Segment der (ambitionierten) Privatanwender. Mit den Byron BT hatten wir bereits klassische Bluetooth In-Ear Kopfhörer im Test,...

Ausprobiert: Aventho Wireless
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday & Cyber Monday Deals 2017 in der Übersicht (u.a. MacTrade, Saturn, Media Markt, Apple, Amazon, Gravis, CyberPort und mehr)

Black Friday & Cyber Monday. Wir haben die besten Deals 2017 für euch in der Übersicht. Das Jahr 2017 neigt sich langsam aber sicher seinem Ende entgegen. Viele Händler nutzen den Black Friday, um das Weihnachtsgeschäft-Shopping einzuläuten und Kunden mit kräftigen Rabatten anzulocken. Traditionell findet die Rabatt-Aktion einen Tag nach Thanksgiving am sogenannten Black Friday statt. Da am heutigen Tag das Erntedankfest in den USA gefeiert wird, findet morgen der Black Friday statt.

Auch in diesem Jahr könnt ihr beim Kaum von Hardware, Software, Zubehör und Co. bares Geld sparen. Natürlich sind iPhone, iPad, MacBook, MacBook Air, Retina MacBook Pro, iMac und viele weitere Produkte mit von der Partie. Viele Händler haben bereits Kurtz vor dem Black Friday ihre Rabatt-Aktionen bereits online gestellt.

Black Friday und Cyber Monday

Black Friday bei Apple

Apple hat zwar noch nicht offiziell angekündigt, dass das Unternehmen am morgigen Freitag ein Eintätiges-Shopping-Event veranstaltet. Allerdings gehen wir davon aus, dass dies der Fall sein wird. Aufgrund der Zeitverschiebung hat Apple seine Black Friday Deals beispielsweise schon in Australien und Neuseeland gestartet und wir gehen davon aus, dass diese auch hierzulande um kurz nach Mitternacht starten. Wir rechnen damit, dass euch Apple beim Kauf bestimmter Produkte einen Einkaufsgutschein für den Apple Store schenkt.

Black Weekend bei MacTrade

Erfreulicherweise ist auch MacTrade in diesem Jahr wieder mit von der Partie, dreht an der Preisschraube und reduziert zahlreiche Macs.. Genauer gesagt, senkt MacTrade nicht nur am morgigen Freitag, sondern am gesamten Wochenende die Preise. Hier könnt ihr so richtig abstauben.

MacTrade reduziert zum BLACK WEEKEND SALE 2017 die Gerätepreise auf MacBook, MacBook Air, MacBook Pro und iMac. Im Vergleich zum UVP im Apple Online Store spart ihr je nach Produkt mehrere hundert Euro und zusätzlich gibt es noch einen Bluetooth-Lautsprecher geschenkt.

Red Friday bei Media Markt


Auch Media Marit ist in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Ab Mitternacht gibt es „Wahnsinns-Angbenbote“. Schon jetzt teasert Media Markt zahlreiche Schnäppchen an. Vorbeigucken lohnt sich.

Amazon Black Friday

Eine spezielle Black Friday Aktion gibt es bei Amazon nicht. Allerdings hat der Online-Händler Anfang dieser Woche am Montag die sogenannte Cyber Monday Woche eingeläutet. Morgen ist Tag 5 dieser Aktion und ihr könnt massenweise Schnäppchen bei Amazon abgreifen. Alle Fünf Minuten schickt Amazon neue Blitzangebote ins Rennen. Dazu gibt es Angebote des Tages.

Saturn feiert die Black Week

Saturn feiert die sogenannte Black Week. Bereits in den letzten Tagen haben wir euch schon auf die verschiedenen Deals er Saturn Black Week aufmerksam gemacht. In unseren Augen waren ein paar richtige Knaller dabei und auch für den morgigen Black Friday kündigen sich wieder zahlreiche Deals an.

Gravis feiert Black Friday

Auch der Händler Gravis hat angekündigt, dass das Unternehmen am morgigen Freitag mit saftigen Rabatten das Weihnachtsgeschäft-Shopping einzuläuten. Zahlreiche Produkte stehen im Mittelpunkt. Soweit uns bekannt, werden unter anderem Sonos-Produkte, Philips Hue Lampen, verschiedene iPad- und Mac-Modelle, iPhone, Zubehör und vieles mehr im Preis gesenkt.

Black Friday Aktion von Sky

Kurz noch ein Blick zu Sky. Im Rahmen der Sky Black Friday Aktion könnt ihr das Sky Komplett Paket inl. Premium HD zum Preis von 43,75 Euro buchen. Gleichzeitig erhaltet ihr den Sky+ UHD Festplatten Receiver kostenlos hinzu und zusätzlich gibt es 100 Euro Cashback von Sky.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

#apnp: iPhone X | Foxconn und die Überstunden | Patent für Display | OLED nur bei Top-Modellen – #apnp vom 23.11.2017

Ich begrüße alle Anwesenden zur 101. Ausgabe des #apnp und das erwähne ich vor allem deshalb, weil 101 eine Primzahl ist und das lässt die Herzen von Nerds ja ohnehin höher schlagen. Grund genug also, auch heute nicht abzuschalten. Willkommen beim #apnp vom 23. November 2017!

Apfelpage Night Push #apnp thumb

#apnp – Apfelpage Night Push

iPhone X: Lieferzeiten erholen sich abermals

Da lagen die Analysten wohl gründlich daneben – keine Lieferzeiten bis ins nächste Jahr, sondern tatsächlich nur noch “1-2 Wochen” im Apple Store. Jedenfalls ist das in den USA und in Kanada so. Möglicherweise auch bei uns, aber leider, leider passierte beim Verifizieren dieses Gerüchts folgendes:

Foxconn will Überstunden-Praktika abschaffen

Schüler, die bei Foxconn ein Praktikum machen, dürfen iPhones zusammenschrauben. Das ist soweit nicht verwerflich, aber dass sie dafür Überstunden machen müssen, ist zumindest unschön. Aber Foxconn hat eingesehen, dass das kein gutes Licht auf den Auftragsfertiger wirft und deshalb den Überstunden nun den Kampf angesagt. Warum eigentlich nicht gleich so?

iPhone, bieg dich: Das Patent hat Apple schon

Das Schöne an OLED ist: Man kann es biegen. Das hat Apple auch schon beim iPhone X getan. Aber das würde Tür und Tor öffnen, ein biegsames Smartphone auf den Markt zu bringen. Die Reinkarnation der Klapp-Handys! Auf jeden Fall wurde Apple nun ein Patent zugesprochen, das in genau die Richtung geht. Mal sehen, was daraus wird.

Künftige iPhones: OLED bleibt dem Edelmodell vorbehalten

Das iPhone X kommt mit OLED, das iPhone 8 mit LCD. Eigentlich – so sagten es die Gerüchte – wollte Apple komplett auf OLED umsteigen. Aber uneigentlich heißt es jetzt, dass die Situation auch im kommenden Jahr in etwa so bleibt wie sie in diesem Jahr war – OLED nur fürs Top-Modell.

Aus der Redaktion: Romans unendliche Amazon-Geschichte geht weiter

Neulich erzählte ich doch von meiner Begeisterung für die super simplen und zugleich wirklich effektiven Geräte aus Amazons Fire-Familie. Heute hätten sie mich fast um den Verstand gebracht, weil eine Sache, die die Sicherheit steigern soll, mich ernsthaft an mir hat zweifeln lassen.

Ich hatte mir während der Cyber-Monday-Woche eins dieser Fire-Tablets besorgt. Praktische, kleine Geräte, kein Beinbruch, wenn es mal ins Wasser fällt. Passiert mir das mit meinem iPad… aber ich schweife ab. Jedenfalls, wie ich es so einrichten möchte, fordert das Ding schließlich am Ende mein Passwort an, bevor mein Backup eingespielt wird. So weit, so normal. Was nicht normal ist, ist der Umstand, dass mein Passwort ums Erbrechen nicht funktionieren will. Und es ist das richtige gewesen, ich schwöre. :) Nachdem ich es so und so oft probiert habe, musste ich völlig konsterniert die Waffen strecken, ich hatte noch was zu tun.

Eben schaue ich gerade in meine E-Mails und finde dort: Ungefähr 20 Mails von Amazon, in denen es jeweils heißt, man habe mir ein zeitlich befristetes Einmal-Passwort zugesandt. Dies sei bei bestimmten Anmeldesituationen üblich, um die Sicherheit meines Kontos zu verbessern.

Klingt ja ganz plausibel, wenn man es weiß? Vor einem halben Jahr war das noch nicht…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Online Store geht down wegen Black Friday

Im Vorfeld des Black Friday ist jetzt auch der Apple Store down.

In den virtuellen Regalen wird offenbar die Black-Friday-Promotion für Deutschland eingepflegt (danke Theo).

Wenn wir nach Australien und Neuseeland schauen (dort ging es aufgrund der Zeitumstellung schon los) dürfte auch hierzulande mit Gutscheinkarten beim Kauf von iPhone, iPad oder Mac zu rechnen sein. Bis zu 70 Euro sind hier vermutlich möglich. Sobald der Store wieder oben ist, werden sich die Rabatte dann zeigen.

Die ersten guten Black-Friday-Deals findet Ihr hier bei iTopnews.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Black Friday 2017 startet in Kürze – Online Store vorübergehend offline

Apple Black Friday 2017 startet in Kürze. Vor wenigen Augenblicken hat Apple den deutschen Apple Online Store vorm Netz genommen, um sich hinter den Kulissen auf den morgigen Black Friday vorzubereiten. In Kürze startet somit das Eintägige Shopping-Event im Apple Online Store.

Apple Black Friday 2017 startet in Kürze

Wenigen Stunden vor dem morgigen Black Friday hat Apple seinen Online Store vom Netz genommen. Anstatt den Zutritt zum Apple Online Store zu gewähren, werdet ihr mit dem Hinweis begrüßt, dass der Online Store derzeit nicht erreichbar ist, Apple hinter den Kulissen Neuerungen vorbereitet und man in Kürze wieder zurück ist. In diesem Fall muss man kein großer Prophet sein, um erahnen zu können, warum Apple die Wartungsarbeiten eingeleitet hat. Apple bereitet den Black Friday Sale vor.

Da uns Australien und Neuseeland in der Zeitzone ein paar Stunden voraus sind und dort die Apple Black Friday Aktion bereits gestartet ist, haben wir bereits ein Gefühl dafür, was uns erwartet. Wir gehen davon aus, dass euch Apple beim Kauf von Apple Produkten einen Apple Store Einkaufsgutschein schenkt. Die genauen Details erfahren wir vermutlich um 00:01 Uhr, wenn Apple seinen Online Store zurück ans Netz bringt. In Australien und Neuseeland gab es je nach Produkt einen Apple Store Gutschein in Höhe von umgerechnet 135 Euro geschenkt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deep-Learning: KI schaut CSI: Las Vegas und errät den Täter!

Deep-Learning: KI schaut CSI: Las Vegas und errät den Täter! auf apfeleimer.de

Deep-Learning: Egal ob Siri, Alexa oder Google Assistent, hinter den beliebten Assistenten stecken künstliche Intelligenzsysteme.

Und speziell die Programmierung solcher Systeme bzw. wie eine solche KI neues erlernt, ist ein recht interessantes Forschungsgebiet, von dem wir Euch heute kurz berichten wollen.

Lieferzeit iPhone X bei O2
ModellSilberSpacegrau
64GB27.11.-08.12.27.11.-08.12.
256GBsofort lieferbar13.11.-17.11.
Hier informieren Lieferzeit iPhone X bei Telekom
ModellSilberSpacegrau
64GB1-2 Wochen3-5 Wochen
256GB3-5 Wochen3-5 Wochen
Hier informieren

Deep-Learning: KI schaut 15 Staffeln CSI: Las Vegas

Forscher an der Universität Edinburgh haben sich Krimiserien wie CSI: Las Vegas zu Nutze gemacht und ihre KIs damit trainiert. Um genau zu sein, haben sie die KI 15 Staffeln CSI: Las Vegas mit 337 Folgen anschauen lassen. In diesen wurden insgesamt 59 Verbrechen aufgeklärt. Die KI musste anhand der gesammelten Daten versuchen, genau wie der Zuschauer möglichst frühzeitig herauszufinden, wer der Täter der aktuellen Folge ist.

Die Forscher erklären, dass diese Herangehensweise der von Menschen sehr ähnelt. Denn auch Zuschauer schauen die Folgen und versuchen herauszufinden, wer der Täter ist. Im Laufe der Folge erhalten diese weitere Beweise und Hinweise, mit denen sie ihre anfänglichen Vorstellungen revidieren und neue Rückschlüsse auf einen potentiellen Täter schließen können. Genauso geht in diesem Fall auch die KI vor. Man spricht in diesem Fall von einem sogenannten Deep-Learning-Prozess.

KI sagt Täter bei jeder zweiten Folge korrekt vorraus!

Die KI setzt dabei auf drei Eingabeoptionen. Zum einen schaut sie sich die Sendung visuell an. Außerdem verarbeitet sie die Audiosignale. Damit ist gemeint, dass sie zum Beispiel auch erkennen kann, ob jemand mit zittriger, ruhiger oder aufgeregter Stimme spricht. Zu guter Letzt wird der gesprochene Text ausgewertet.

Am Ende des Tests hat die KI es geschafft, in 60 % der Fälle eine treffende Vorhersage vorherzusagen. Hier geht’s zum kompletten Bericht, falls Euch die Thematik interessiert!

Der Beitrag Deep-Learning: KI schaut CSI: Las Vegas und errät den Täter! erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ulysses erhält iPhone X Interface und Face ID-Schutz

Die populäre Schreib-App Ulysses hat bisher auf dem iPhone X eine eher mittelprächtige Figur gemacht, doch nun nutzt ein Update die Besonderheiten des größeren Bildschirms korrekt aus. Außerdem nutzen die Entwickler Face ID, um die Schriftstücke des Nutzers vor unberechtigtem Zugriff zu schützen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Widersacher: Samsung Galaxy S9 soll schon zur CES 2018 kommen

Samsung will das neue Top-Smartphone Galaxy S9 eventuell schon zur CES 2018 im Januar in Las Vegas zeigen. Äußerlich soll sich gegenüber dem S8 nicht viel verändern - das Edge-to-Edge-Display soll erstmal bleiben. Dafür soll es eine erheblich bessere technische Ausstattung und auch wieder ein Plus-Modell geben. Damit will Samsung gegen iPhone X und das iPhone 8 Plus bestehen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sky Komplett mit Rabatt buchen + Sky+ UHD Receiver kostenlos + 100 Euro Cashback erhalten (Black Friday)

Am morgigen Freitag wird der sogenannte Black Friday begangen. Diesen Tag nutzen zahlreiche Unternehmen, um das Weihnachte-Shopping einzuläuten. Traditionell wird an der Preisschraube gedreht und der Preis zahlreicher Produkte und Services vorübergehend gesenkt. Auch Sky ist mit von der Partie. Das Sky Komplett-Paket wird mit Rabatt angeboten und gleichzeitig erhaltet ihr 100 Euro Cashback. Den Sky+ UHD Festplattenreceiver erhaltet ihr kostenlos hinzu.

Sky Komplett mit Rabatt buchen + Sky+ UHD Receiver kostenlos + 100 Euro Cashback erhalten

Sky hat einen neuen Deal gestartet, der sich in unseren Augen wahrlich sehen lassen. Kann. Zum einen wird euch das Sky Komplett-Paket inkl. Premium HD zum Preis von nur 43,75 Euro im 12-Monats-Abo angeboten und zum anderen erhaltet ihr den Sky+ UHD Receiver kostenlos hinzu und 100 Euro Cashback gibt es ebenso, die mit eurer monatlichen Gebühr verrechnet werden.

Das bedeutet, dass es bei der Buchung von dem Sky Entertainment Paket + allen 3 Premiumpaketen (Cinema + Fußball Bundesliga + Sport) + HD für nur 43,75 € mtl. eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro und gratis den Sky+ Pro Festplattenleihreceiver gibt! Somit liegt die effektive monatliche Grundgebühr bei 35,42 Euro. Wir wollen uns nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber preiswerter wird es in diesem Jahr nicht. Sky haut zum Black Friday nochmal einen raus und das ist das beste Angebot im Weihnachtsgeschäft.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Data Quest AG feiert neue Filiale in Zug

Am Bundesplatz 14 in 6300 Zug eröffnet die Data Quest AG am 25. November 2017 ihre neue Filiale. Am Eröffnungstag offeriert die Data Quest AG 10 % auf das ganze Sortiment. Beim Wettbewerb gibt es ein iPad Pro zu gewinnen. Weitere Infos erhält man auf der Data Quest-Homepage.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

HomePod-Evolution: Prototyp war fünfmal so groß

HomePod-Evolution: Prototyp war fünfmal so groß
[​IMG]

Eigentlich hätte der HomePod in den kommenden Wochen in den USA, Großbritannien und Australien auf den Markt kommen sollen – wurde kürzlich aber auf Anfang...

HomePod-Evolution: Prototyp war fünfmal so groß
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple will faltbares Display bauen

Apple hat in den USA Patentschutz auf ein faltbares Display angemeldet, nachdem es schon früher Gerüchte über ein faltbares iPhone gab. Wenn wirklich umgesetzt wird, was Apple hier patentieren will, dann ist das iPhone X ein langweiliges Smartphone.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

jMusic: Gratis App transferiert Playlists von Spotify zu Apple Music

Die kostenlose App jMusic transferiert Eure Playlists von Spotify zu Apple Music.

Die App wird regelmäßig aktualisiert, zuletzt Anfang November. Sie zeigte sich unseren Tests von allen ähnlichen Programmen als die verlässlichste ihrer Art.

Praktisch bei Wechsel eines Streaming-Anbieters

jMusic ermöglicht es, Wiedergabelisten von Spotify zu Apple Music zu übertragen. Dieser Schritt ist meist der aufwändigste beim Wechsel des Streaming-Anbieters.

Playlist-Transfer von Spotify zu Apple Music leicht gemacht

Die Funktionsweise ist simpel: Bei Spotify anmelden, Playlists auswählen und kurz warten, bis alle Titel übertragen wurden. Am Ende gibt es auch eine kurze Zusammenfassung.

Diese klärt über eventuelle Probleme auf. Manchmal sind zum Beispiel einige Songs nicht verfügbar (weil nicht jeder Dienst über die gleichen Lizenzen verfügt) – oder sie werden nicht erkannt.

Da die App kostenlos ist, ist es empfehlenswert, sie bei einem Anbieter-Wechsel auszuprobieren.

jMusic jMusic
(127)
Gratis (universal, 24 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone X-Folio Case sorgt für schlechtere Sprachqualität

<>Bei Apples neuem Folio Case aus Leder für das iPhone X gibt es ein ärgerliches Problem: In der üblichen Telefonierhaltung ist das Mikrofon der Kamera bedeckt, das zur Verringerung der Umgebungsgeräusche dient. Die Folge ist eine schlechtere Sprachqualität.

Dumm gelaufen – Ausgerechnet bei Apples eigenem Zubehör gibt es ein Problem, das in direktem Zusammenhang mit dem entsprechenden Apple-Produkt steht. Beim Apple Leder Folio Case klagten verschiedene Nutzer über eine schlechte Sprachqualität, wenn sie das Case nach hinten umklappen, was die übliche Art ist, wie man mit dem Folio Case am besten telefoniert.

Apple Leder Folio Case - Apple

Apple Leder Folio Case – Apple

In diesem Zustand ist allerdings das Mikrofon der iPhone-Hauptkamera bedeckt. Es wird beim telefonieren zur Reduktion der Umgebungsgeräusche genutzt. Nun bemängeln Nutzer, das Telefonieren mit dem Case führe zu einer merkbar schlechteren Sprachqualität.

Eine praktikable Lösung dafür gibt es nicht, vielleicht mit der Ausnahme, grundsätzlich nur mit Headset zu telefonieren.

Bei einem Produkt, das vom Hersteller für über 100 Euro angeboten wird, ist dieser Umstand aber zumindest bedenkenswert.

Auf welche Cases und Hüllen setzt ihr für eure iPhones?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Südkorea: Fair Trade Commission durchsucht Apple-Zentrale kurz vor iPhone X Launch

Südkorea: Fair Trade Commission durchsucht Apple-Zentrale kurz vor iPhone X Launch auf apfeleimer.de

Shortnews: Kurz vor dem offiziellen iPhone X Launch in Südkorea haben Strafverfolgungsbehörden die Büros von Apple in Seoul (Korea) durchsucht.

Morgen soll dort unteranderem das iPhone X veröffentlicht werden.

Lieferzeit iPhone X bei O2
ModellSilberSpacegrau
64GB27.11.-08.12.27.11.-08.12.
256GBsofort lieferbar13.11.-17.11.
Hier informieren Lieferzeit iPhone X bei Telekom
ModellSilberSpacegrau
64GB1-2 Wochen3-5 Wochen
256GB3-5 Wochen3-5 Wochen
Hier informieren

iPhone X & Südkorea: Steckt ein Konkurrent hinter den Durchsuchungen?

Branchenkenner gehen davon aus, dass hier im Hintergrund Apple Konkurrent Samsung die Finger im Spiel haben könnte. Denn auch Samsung veröffentlicht in Südkorea seine Smartphones und Apple ist dort mittlerweile ein ernstzunehmender Konkurrent für diesen geworden. Neben Samsung könnte auch Verantwortliche von LG, die ebenfalls enge Kontakte so zur südkoreanischen Regierung besitzen, hinter diesem Vorgang stecken.

Die Strafverfolger haben bei ihren Durchsuchungen Apple Mitarbeiter hinsichtlich ihrer Geschäftspraktiken für den morgigen iPhone X Launch befragt. Die koreanische Fair Trade Commission, ihres Zeichens für entsprechende Durchsuchungen verantwortlich, wurde in der Vergangenheit mehrfach beschuldigt, ihre Position auszunutzen. Offiziell soll es sich bei den Durchsuchungen um einer schon länger andauernden Untersuchung handeln, in der geprüft werden soll, wie Apple seine Verträge mit den Mobilfunkanbietern vor Ort handhabt.

Der Beitrag Südkorea: Fair Trade Commission durchsucht Apple-Zentrale kurz vor iPhone X Launch erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Warten auf den Nachfolger: Alto’s Adventure für starke 49 Cent

Heute könnt ihr Alto’s Adventure zum absoluten Schnäppchenpreis aus dem App Store laden: Das winterliche Spiel für iPhone und iPad kostet nur noch 49 Cent.

Altos Adventure 1

Statt den normalerweise fälligen 4,49 Euro könnt ihr euch Alto’s Adventure (App Store-Link) heute zum Sparpreis von nur 49 Cent aus dem App Store laden. Falls ihr das tolle Abenteuer, eine Mischung aus Geschicklichkeit, Geschwindigkeit und Spannung, noch nicht kennt, dann solltet ihr euch dieses Angebot nicht entgehen lassen. Denn nicht umsonst kommt Alto’s Adventure bei über 1.500 Bewertungen auf viereinhalb Sterne im Schnitt.

Aber worum geht es in Alto’s Adventure überhaupt? In dem Spiel fährt man mit sechs verschiedenen Charakteren, die nach und nach freigeschaltet werden und sich im Handling teilweise deutlich unterscheiden, auf einem Snowboard durch eine wunderschöne Welt, muss es möglichst weit schaffen und dabei verschiedenste Missionen erfüllen.

Gesteuert wird mit einem einfachen Fingertipp auf das Display, mit dem man einen Sprung ausführen kann. Hält man den Finger gedrückt, vollführt der Charakter einen Rückwärtssalto, wobei man stets darauf achten sollte, wieder auf dem Snowboard und nicht auf dem Kopf zu landen. Durch direkte Aneinanderreihung von Saltos, Grinds über Häuser und Leinen sowie Abgrundsprünge und Felsenbounces kann man Combos für noch mehr Punkte erzielen.

Altos Adventure 1

Mit Alto’s Odyssey ist ein Nachfolger bereits in Entwicklung

Geschwindigkeit ist in Alto’s Adventure das A und O. So springt man nicht nur weiter und höher, sondern kann auch Verfolgern entkommen. Baut man genug Geschwindigkeit auf, bietet Alto’s Adventure eine echte Überraschung: Der Schal wird immer länger und verwandelt sich irgendwann zu einem Flügelanzug, mit dem man für einen kurzen Zeitraum durch die Luft fliegen kann. Der eignet sich perfekt dazu, Combos aneinander zu reihen und noch höhere Punktzahlen zu erreichen.

Und falls ihr Alto’s Adventure dann bald durchgespielt habt, haben wir gute Nachrichten für euch: Ein Nachfolger ist bereits in Entwicklung. Alto’s Odyssey spielt nicht wie der Vorgänger im Schnee, stattdessen ist man mit dem „Snowboard“ in der Wüste unterwegs. Dort geht es nicht nur über Hügel und Brücken, sondern auch über zwischen Heißluftballonen gespannte Seile. Die wohl größte Neuerung: Man wird mit den Charakteren auch an Wänden entlang fahren können. So erreicht man nicht nur Münzen und versteckte Power-Ups, sondern kann auch unüberwindbare Abgründe hinter sich lassen. Wann genau das Spiel fertig ist, wissen wir leider nicht – mit Alto’s Adventure könnt ihr euch aber reichlich Zeit vertreiben.

WP-Appbox: Alto's Adventure (0,49 €, App Store) →

Der Artikel Warten auf den Nachfolger: Alto’s Adventure für starke 49 Cent erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die neue Weihnachtswerbung von Apple ist da: Sway

Die neue Weihnachtswerbung von Apple ist da: Sway
[​IMG]

Auch in diesem Jahr hat es Apple sich nicht nehmen lassen einen speziellen Werbespot für die Weihnachtssaison zu veröffentlichen. Das diesjährige Video heißt "Sway" und zeigt den ausgelassenen Tanz zweier Passanten, die sich scheinbar...

Die neue Weihnachtswerbung von Apple ist da: Sway
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

HomeKit: So zeigt das Licht die Temperatur an

Das Licht einschalten, die Heizung regeln oder das Garagentor öffnen – Mit HomeKit Zubehör lässt sich das SmartHome einfach über eine App steuern. Die SmartHome-Spezialisten von AverageJoe haben sich nun eine ganz besondere Spielerei mit Philips-Hue-Lampen in Kombination mit Elgato Eve Degree bzw. Eve Weather einfallen lassen. Dank einer einfachen HomeKit-Konfiguration, lässt sich eine praktische Temperaturanzeige über das Lampen-Set umsetzen. Wir zeigen euch, wie ihr die Lichtfarbe analog zur Außentemperatur anpassen könnt.

Lichtfarbe zeigt die Außentemperatur

Für das Projekt benötigt ihr, neben der Hardware, eine HomeKit-App. Wir empfehlen euch Elgato Eve, da sie sehr übersichtlich und zuverlässig ist.

Elgato Eve (Kostenlos, App Store) →

In der App wählt ihr in der Kategorie „Szenen“ die Option „Regel hinzufügen“. Als Auslöser muss im nächsten Schritt ein Thermometer ausgewählt werden. Denkt daran, den Temperaturwert auszuwählen, falls die Messstation unterschiedliche Zustände messen kann (Luftdruck, Feuchtigkeit etc.). Anschließend legen wir eine Bedingung fest. Über die Option „Exakt“ entscheiden wir uns hier für „kleiner als 0 Grad Celsius“.

Somit ist der erste Auslöser mit einer Bedingung konfiguriert. Im nächsten Schritt müssen wir nun nur noch eine Szene festlegen. Hier können die gewünschten Lampen ausgewählt werden und die Farbe bzw. Helligkeit, die sie darstellen sollen. Nun fehlt nur noch ein Name für die Szene und das Programm ist gespeichert. Das Prinzip kann für so viele verschiedene Temperaturbereiche wiederholt werden, wie ihr möchtet.

Angebot
Philips Hue White & Color Ambiance E27 LED Lampe Starter Set, drei Lampen 3. Generation inkl....
  • Schnelle Einbindung in das Hue System möglich: Einfach die LED-Lampe mit der im Lieferumfang...
  • Optimal für Ihre Leuchten mit E27 - Lampenfassung geeignet; Optimierte und sattere Farben (3....
Elgato Eve Degree, Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Monitor mit Apple HomeKit-Technologie,...
  • Drinnen und draußen ein Blickfang dank wetterfestem Aluminium-Gehäuse
  • Präziseste Bestimmung von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck
Elgato Eve Weather - Kabelloser Außensensor mit Apple HomeKit-Unterstützung, Bluetooth Low Energy
  • Kenne dein Zuhause: Eve Weather misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck der Außenluft.
  • Mehr Wissen bringt mehr Komfort: Sieh dir deine persönlichen Wetterdaten bei dir zu Hause an.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kabel für alle Gelegenheiten: StilGuts Klinkenadapter, Premium- und 2-in1-Kabel

Wer ein iPhone 7 oder neuer besitzt, muss auf die 3,5 mm-Klinkenbuchse verzichten. Der Berliner Zubehör-Hersteller StilGut hat für diesen und weitere Zwecke einige Kabel im Sortiment.

StilGut Audio-Adapter Kabel

Auch wenn meine Wenigkeit bei Lightning-Kabeln sonst häufig auf preis-leistungs-technisch ungeschlagene Produkte von Anker oder die Originale von Apple zurückgreift, habe ich in der Vergangenheit ebenfalls einige Lightning-Kabel des deutschen Unternehmens StilGut ausprobieren können. Diese sind auch heute noch im Einsatz und erfreuen sich großer Beliebtheit bei ausgesprochener Robustheit. Ich hatte nun die Gelegenheit, einige besonders praktische Kabel-Exemplare aus dem StilGut-Sortiment auszuprobieren, und wollen euch daher die Produkte in aller Kürze vorstellen.

StilGut Audio-Lightning-Adapter für 3,5 mm-Klinke/AUX-Anschluss
Mit dem Wegfall des Klinkenanschlusses ab dem iPhone 7 kommen manche Kopfhörer-Besitzer in Bedrängnis – der gute, vielleicht sehr teure HiFi-Kopfhörer lässt sich nur noch über einen zusätzlichen Adapter ans iPhone anschließen. Einfacher geht es mit dem StilGut Audio-Lightning-Adapter, der auf der einen Seite über einen vergoldeten 3,5 mm-Klinkenanschluss, an der anderen über einen Standard-Lightning-Stecker verfügt.

Auf diese Weise können so alle Geräte mit einer üblichen 3,5 mm-Klinkenbuchse an das iPhone angeschlossen werden, beispielsweise vorhandene Bluetooth-Kopfhörer, die meist mit einem Klinkenstecker versehen sind, um im Notfall auch per Kabelverbindung Musik hören zu können. Die Nutzung eines zusätzlichen Lightning/Klinkenadapters fällt damit weg. Auch Audiogeräte mit einem AUX-Anschluss lassen sich so mit diesem Kabel mit dem iPhone verbinden. Das aus Kunststoff gefertigte, etwa 1 m lange Audio-Lightning-Kabel ist bei Amazon zum Preis von 14,99 Euro erhältlich, und das in einer schlicht schwarzen bzw. einer weiß/goldenen Version (Amazon-Link) und lieferte bei meinen Tests am AUX-Anschluss einer NUMAN-Audioanlage sowie bei Nutzung eines Jabra Revo Wireless-Bluetooth-Kopfhörers eine durchweg gute Soundqualität, bei der keine Einbußen hinsichtlich des Klangs zu verzeichnen waren.

StilGut 2-in-1 Lightning-MicroUSB-Kabel mit MFi-Zertifizierung
Nicht in jedem Haushalt gibt es nur Apple-Geräte mit Lightning-Anschluss: Viele Android-Smartphones, Bluetooth-Lautsprecher, Navigationsgeräte oder andere Gadgets benötigen einen MicroUSB-Port zum Aufladen und Synchronisieren von Daten. Um einen Kabelsalat zu vermeiden oder sich vielleicht auf Reisen die Mitnahme mehrerer Kabel sparen zu können, gibt es das textilummantelte, etwa 1,1 m lange StilGut 2-in-1 Lightning-Kabel, das sowohl über einen Lightning- als auch einen MicroUSB-Anschluss verfügt. Die Lightning-Funktionalität wird über das Aufsetzen des kleinen Adapters auf den MicroUSB-Port erreicht.

StilGut 2-in-1-Kabel

Die Verarbeitungsqualität des Nylon-Textilkabels ist dabei überdurchschnittlich gut: Der kleine Lightning-Adapter sitzt fest auf dem MicroUSB-Port, und alle Anschlüsse sind mit einer Aluminium-Ummantelung versehen, die für zusätzliche Stabilität sorgt. Ich habe einige Ladevorgänge, sowohl mit Apple- als auch einem Android-Smartphone unternommen und keine Unterschiede in der Ladegeschwindigkeit im Vergleich zum jeweiligen Original-Kabel feststellen. Vorsicht heißt es langfristig nur beim aufgesetzten Lightning-Adapter während des Ladevorgangs, da der kombinierte Stecker doch relativ lang ist und nicht unbedingt geknickt werden sollte. Das MFi-zertifizierte 2-in-1-Kabel lässt sich bei Amazon zum Preis von 15,99 Euro in einer silbernen und goldenen Farbe bestellen (Amazon-Link).

StilGut Premium Lightning-Kabel 2m mit MFi-Zertifizierung
Darfs auch ein wenig länger sein? Wenn sich die nächste Steckdose nicht in unmittelbarer Nähe befindet oder hinter Möbeln versteckt ist, ist ein längeres Ladekabel angesagt. StilGut hat mit dem Premium Lightning-Kabel ein Produkt im Sortiment, das über eine ausreichende Länge von 2 Metern verfügt und in insgesamt fünf verschiedenen Farbvarianten – Schwarz, Grau, Silber, Gold und Roségold – zum Preis von jeweils 16,99 Euro erhältlich ist (Amazon-Link).

StilGut Premium Lightning-Kabel

Durch die Nylon-Textilummantelung und die mit Aluminium-Elementen versehenen Stecker ist für Langlebigkeit seitens des Herstellers gesorgt. Mein in silberner Farbe vorliegendes Testkabel ist jedoch vergleichsweise dick und und auch sehr starr, lässt sich dafür aber auch vom Nutzer wie ein Draht in eine bestimmte Richtung biegen. Dies kann in bestimmten Fällen sinnvoll sein – ich persönlich bevorzuge allerdings eher dünnere, flexiblere Kabel. Der Robustheit sollte diese Bauweise allerdings entgegen kommen, so dass man sicher lange Freude an diesem extralangen Lightning-Ladekabel haben wird.

Weitere Kabelprodukte für alle Gelegenheiten gibt es außerdem im Webshop von StilGut.

Der Artikel Kabel für alle Gelegenheiten: StilGuts Klinkenadapter, Premium- und 2-in1-Kabel erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Startschuss für Red Friday bei MediaMarkt

Bei MediaMarkt ist wie immer Red Friday – so hat die Elektronikkette den Black Friday umgetauft.

Ab jetzt, Punkt 20 Uhr, startet MediaMarkt – wie schon 2016 – seinen „Red Friday. Ihr könnt vorab jetzt schon schnuppern und alle Angebote sehen. Bestellbar sind sie ab Mitternacht, 0 Uhr.

Unter anderem werden die Sony PlayStation 4 Pro, Bluetooth-Speaker, 4K-Fernseher und Notebooks deutlich reduziert. Einige lokale Märkte wollen auch weitere spezielle Angebote anbieten.

Um die Wartezeit bis Mitternacht zu verkürzen, hat MediaMarkt auf der Aktionsseite unten bereits eine erhältliche „Countdown-Angebote“ gelistet, die sich jetzt schon kaufen lassen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

YouTube wird familienfreundlicher: Qualitätsoffensive gestartet

YouTube wird familienfreundlicher: Qualitätsoffensive gestartet auf apfeleimer.de

Shortnews: YouTube will familienfreundlicher werden.

Entsprechendes haben die Verantwortlichen von Google in ihren YouTube Blog bekannt gegeben.

5 Punkte Plan soll YouTube & YouTube Kids familienfreundlicher gestalten

Zukünftig sollen die Anstrengungen zum Schutz von Kindern auf der Plattform verbessert werden. Um genau zu sein, will Google hier bei seinen Plattformen YouTube und YouTube Kids einen 5 Punkte Plan durchsetzen, mit dem die Videoplattformen familienfreundlicher werden sollen. Zu diesen gehören strengere Altersbegrenzungen, eine neue KI, die Guideline-Verletzungen automatisch erkennt und sperrt und spezielle Werbeangebote, die zukünftig Familien ansprechen.

YouTube Kids-Produzenten erhalten zusätzlichen Maßnahmenkatalog

Gleichzeitig werden Werbeangebote entfernt, die für Familien als unpassend bewertet werden. Aber auch in den Kommentaren will YouTube zukünftig aufräumen. Hier werden zukünftig unpassende Meinungen konsequent gelöscht. Insbesondere steht hier der Schutz von Minderheiten im Vordergrund. Die Verantwortlichen, die für YouTube Kids Videos produzieren, erhalten einen zusätzlichen Maßnahmenkatalog, damit deren Inhalte noch besser entsprechenden Altersgruppen entspricht.

So gesehen klingt das alles recht gut, bleibt einfach nur die Frage, ob es bei der Ankündigung bleibt oder ob Google hier wirklich aufräumen möchte. Und wie YouTube das genau bei der unglaublichen Anzahl Videos schaffen will, steht ebenfalls im Raum.

Der Beitrag YouTube wird familienfreundlicher: Qualitätsoffensive gestartet erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Disclaimer Maker

Erzeugt einen Impressum Text mit allen notwendigen Angaben nach § 5 TMG (Tele Medien Gesetz). Alle persönlichen Angaben werden im HTML Text so codiert, dass sie von Suchmaschinen, Webcrawlern usw. nicht ausgelesen werden können. Somit erhalten Sie keine zusätzlichen Spam Email. Zusätzlich kann noch der notwendige HTML Code für die Integration des Disclaimers von www.disclaimer.de erzeugt werden.

• Erzeugt den HTML Code für Impressum nach $ 5 TMG
• Alle Angaben wie Name, Anschrift, Land, Telefon, Email usw. werden im HTML Code kodiert
• Kopiert den generierten HTML Code in die Zwischenablage
• Erzeugt den HTML Code für die Integration eines Disclaimers von disclaimer.de

Disclaimer Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

DJI Mavic Pro für nur 734,13€ (Vergleich: 989€)!

Diese Woche haben wir schon über den Deal berichtet, bei dem ihr die DJI Phantom 3 für nur 317,04€ bekommen konntet.

Wer das Ganze noch professioneller betreiben will kann das zum Beispiel mit der Mavic Pro von DJI tun. Der Quadrocopter kann 4K Ultra-HD-Videos aufnehmen, wiegt nur 743 Gramm, hat eine Reichweite von bis zu 7 Kilometern, kann bis zu 27 Minuten pro Akkuladung fliegen und kann Fluggeschwindigkeiten von bis zu 64 Km/h erreichen.

Auf den Preis von 734,13€ auf GearBest kommt ihr durch die Eingabe des Gutscheincodes "HalloweenDJI". Der Idealo-Preisvergleich beginnt sonst bei 989,05€!

Main Features:
Wonderful portability
The drone only weighs 743g and has the same size as a bottle of water when folded.
Unprecedentedly wide transmission range
The brand new Ocusync system enables 1080P / 720P video streaming in the real time within the range of 7km.
Long-lasting thrill
Impressively, the quadcopter moves 18 m/s and its flight can last for 27 minutes at a speed of 25 m/s ( 15.5 mph ) in no wind condition, which you’d never seen in a mini multirotor.
Exceptional reliability
Armed with 4 vision cameras, it can detect obstacles 15m in front and avoid them while flying as quickly as 36kph ( 22 mph ). Similarly, with the sensor number doubled, the flight is twice safer than any other drone.
Precise positioning
The Mavic Pro hovers accurately both indoors and outdoors thanks to its marvelous 3D vision positioning and GPS / GLONASS.
Intelligent flight modes
The drone is omnipotent in offering all kinds of modes to meet your demands, such as ActiveTrack, Gesture Mode, Tripod Mode, Sport Mode and so on.
You can turn on Gesture Mode and wave at Mavic Pro to take a selfie, resort to Tripod Mode to slow down the drone indoors ( less than 1 m/s ), or even keep the drone flying at a certain altitude above the uneven roads.
Truly flexible and immersive
In addition to Tap to Fly via your mobile devices, the drone also supports control without hands. Therefore, after putting on DJI Goggles that come with two 85 degree FOV 1080P screens, you are able to fly and see like a bird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„The Inner World 2“: Fortsetzung des Adventure-Erfolgs erschienen

Inner World 2Ein Spiele-Leckerbissen auf den Abend: Headup Games hat das Point-and-Click-Adventure The Inner World 2 für iPhone und iPad veröffentlicht. Das Spiel ist zum Preis von 5,49 Euro im App Store verfügbar. Die Fortsetzung des derzeit für 3,49 Euro erhältlichen ersten Teils setzt auf diesen auf, ohne dass man ihn zwingend gespielt haben muss. Der Titel […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Media 100: Nichtlineare Videoschnittsoftware für den Mac kostenlos zum Download

Media 100: Nichtlineare Videoschnittsoftware für den Mac kostenlos zum Download Redaktion 23. 11 2017 - 19:45
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Angebote auch bei Alternate: Devolo Multimedia Power Kit zum Bestpreis

​Alternate macht auch mit beim Black Friday. Bis zu 25 Prozent Preisunterschied gibt es auf ein ausgewähltes Sortiment. Einige der Produkte sind in der Stückzahl limitiert. Ein Verfügbarkeitsbalken zeigt Ihnen an, ob Sie Ihre Entscheidung noch lange aufschieben können. Sie bekommen viele Geräte wie Kameras, Drohnen und Technikspielzeug günstiger, aber eben auch Komponenten für den Bau von Computern wie Arbeitsspeicher, Prozessoren oder Mainboards. Beim Stöbern ist uns das Devolo Multimedia Power Kit mit gleich drei Gigabit-Powerline-Adaptern aufgefallen, das Sie zum Bestpreis bekommen, für nur 169,90 Euro. Versandkosten fallen nicht an. Der Preisvergleich zeigt, dass dieses Paket so günstig noch nicht war. Der beste Preis in diesem Jahr lag bei 179 Euro im Juni.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook: Mehr Transparenz gegen politische Propaganda

Auslöser hierfür sind vor allem die Vermutungen, dass aus Russland geschaltete und politisch motivierte Postings bzw. Werbung die Präsidentschaftswahl beeinflusst haben soll. Nun will man reagieren.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

High Sierra Update wird im Hintergrund geladen

High Sierra Update wird im Hintergrund geladen
[​IMG]

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Apple macOS High Sierra als kostenloses Update. Auch wenn nur wenige Probleme bekannt sind, mag es legitime Gründe geben, eine alte Installation nicht auf das neue Betriebssystem upzudaten. Apple erhöht jetzt den Druck...

High Sierra Update wird im Hintergrund geladen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Xiaomi Mi Band 2 für nur 13,77€!

Das Mi Band 2 von Xiaomi gibt es heute wieder zum Spitzenpreis bei GearBest.

Mit dem Band könnt ihr eure Schritte, den Schlaf und sogar die Herzfrequenz aufzeichnen und dann in der kostenlosen "Mi Fit"-App (iOS/Android) anzeigen und auswerten lassen.

Aktuell gibt es den Fitnesstracker für nur 13,77€ inklusive Versand durch den Gutscheincode "DE1110"!

  • 0,42 Zoll OLED-Display
  • Armband: Gesamtlänge 235 mm, Breite 19 mm
  • IP67 wasserdicht und staubdicht
  • Synchronisieren Sie mit der App Ihre Fitness und Schlaf-Aktivitäten, um Ihren Lebensstil zu verbessern
  • Unterstützung Bluetooth 4.0 Android 4.4 oder iOS 7.0 und höher
  • Automatische Schlafüberwachung analysiert Ihre Schlafqualität

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Samsung Galaxy S9: Präsentation angeblich schon im Januar – Infos durchgesickert

Wie Venture Beat berichtet, wird Samsung bereits im Januar sein neues Galaxy S9 auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas zeigen. Eine weitere Präsentation zum Marktstart sei aber weiterhin für März geplant.

Samsung gibt Gas: Premiere vorverlegt

Laut dem Bericht hat Samsung die Vorstellung seiner neuen Flaggschiff-Smartphones einige Wochen vorverlegt. So werden die Journalisten auf der CES in Las Vegas die nächste Galaxy-S-Generation zu Gesicht bekommen, dies behauptet zumindest Evan Blass, der für gewöhnlich mit seinen Leaks ins Schwarze trifft. Auf ein großes Unpacked-Event zum Galaxy S9 werden wir jedoch nicht verzichten müssen. Dieses wird wohl wie gewohnt im März stattfinden.

Gewohntes Design mit neuer Technik

Zu den Geräten gibt es bereits einige Informationen, die von Samsung jedoch (noch) nicht bestätigt wurden. So sollen sich das Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus äußerlich kaum von den aktuellen S8-Modellen unterscheiden. Ein fast rahmenloses 5,8 Zoll beziehungsweise 6,2 Zoll AMOLED-Display ist somit sehr wahrscheinlich. Auf der Rückseite wird der Fingerabdruckscanner unter der Kamera platziert. Ob Samsung im Bereich der Gesichtserkennung Fortschritte verbuchen konnte, ist nicht bekannt. Die Gesichtserkennung ließ sich beim Galaxy S8 sogar mit einem Foto austricksen und konnte somit nicht überzeugen. Ohne einen 3D-Sensor wird Samsung jedoch nicht die hohe Face-ID-Qualität des iPhone X erreichen können.

Unter der Haube soll der Snapdragon 845 von Qualcomm sein Debüt geben. Im Gegensatz zur aktuellen Generation, werden sich die beiden Geräte wohl nicht nur in der Größe unterscheiden. Das Galaxy S9  Plus wird vermutlich mit 6 GB RAM aufwarten und eine Dual-Kamera nutzen. Das Galaxy S9 bleibt bei 4 GB RAM und erhält eine einfache Kamera. Beide Modelle kommen mit 64 GB internem Speicher und besitzen einen Kopfhöreranschluss. Weiterhin will Samsung erstmals zwei Lautsprecher integrieren.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Faltbares Apple iPhone: Neue Patente von Apple angemeldet

Faltbares Apple iPhone: Neue Patente von Apple angemeldet auf apfeleimer.de

Das Apple iPhone X ist gerade einmal gut einen Monat verfügbar, da gibt es schon Gerüchte über ein neues spektakuläres iPhone. So hat das US Patent & Trademark Office nun mitgeteilt, dass Apple diverse neue Patente rund um ein faltbares iPhone zugesprochen bekommen hat.

Faltbares Apple iPhone taucht in neuen Patenten auf

Damit gibt es neue Nahrung für frühere Gerüchte, nach denen Apple zusammen mit LG Display an einem faltbaren iPhone arbeiten soll. Die neuen Patente von Apple zeigen dabei auf, dass es sich um ein Smartphone handeln soll, das sich wie ein Buch auf- und zuklappen lässt (via US P&TO):

Lieferzeit iPhone X bei O2
ModellSilberSpacegrau
64GB27.11.-08.12.27.11.-08.12.
256GBsofort lieferbar13.11.-17.11.
Hier informieren Lieferzeit iPhone X bei Telekom
ModellSilberSpacegrau
64GB1-2 Wochen3-5 Wochen
256GB3-5 Wochen3-5 Wochen
Hier informieren

An electronic device may have a flexible portion that allows the device to be folded. The device may have a flexible display. The flexible display may have a bending region that allows the display to bend along a bend axis when the device is folded.

Erster Launch eines faltbaren iPhones 2021 denkbar

Auf einen bestimmten Displaytypen hat sich Apple im Rahmen der Patente nicht festgelegt. Vielmehr sind LC-, OLED- und microLED-Displays innerhalb der Patentanträge aufgeführt worden. Da das erste faltbare iPhone im Jahr 2021 auf den Markt kommen soll, ist ein Launch mit microLED-Display am wahrscheinlichsten.

Der Beitrag Faltbares Apple iPhone: Neue Patente von Apple angemeldet erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mac-App „Steuererklärung“: Indie-Steuer-App ab sofort mit Update für das Steuerjahr 2017/18

Die Finanzämter stellen leider keine eigene Steuersoftware für Macs bereit. Mit der App Steuererklärung gibt es seit einiger Zeit eine ELSTER-basierte Alternative.

Steuererklaerung Mac

Mac-User stehen seit Jahren vor einem großen Problem: Die Finanzämter ignorieren geflissentlich die Apple-Nutzerschaft völlig, denn die passende Software – ELSTER lautet hier das Stichwort – ist ausschließlich für das Windows-System zu haben. Der Indie-Entwickler der Mac-App Steuererklärung (Mac App Store-Link), Dominik Fenzl, hat die offiziellen Vordrucke des Finanzamts möglichst originalgetreu nachempfunden, um den Usern den Einstieg so leicht wie nur möglich zu gestalten.

Die Handhabung von Steuererklärung ist relativ einfach, alle unterstützten Formblätter können in der Beschreibung eingesehen werden. Zudem sind alle wichtigen Dokumente, auch für besondere Umstände, vorhanden. Ebenfalls praktisch: Eine automatische Ausfüllhilfe gibt hilfreiche Tipps, natürlich ist auch eine Plausibilitätsprüfung mit an Bord, die vor dem Absenden alle Felder auf Richtigkeit prüft. Natürlich wird die fertige Steuererklärung verschlüsselt und amtlich anerkannt per ELSTER an das zuständige Finanzamt übermittelt.

Pünktlich zum allmählich nahenden Jahresende ist ab sofort das Jahresupdate für das Steuerjahr 2017/18 für die App verfügbar. Im Vergleich zu anderen Steuersoftware-Riesen benötigt Steuererklärung lediglich knapp 61 MB an freiem Speicherplatz auf dem Mac-Rechner und kann ab macOS 10.8 installiert werden. Die Anwendung verzichtet zwar weiterhin auf Gimmicks wie einen Belegabruf vom Finanzamt und eine Banking-Funktion, bietet dafür aber auch ein übersichtliches und funktionales Interface.

Steuererklärung richtet sich auch an Unternehmer

Steuererklärung ist daher eine gute Alternative für Anwender, die jahrelang ihre Steuererklärung mit Formularen und Papier erstellt haben. Wer allerdings bisher mit anderer Software gearbeitet hat, wird den Umstieg eher nicht wagen. Auch wenn beispielsweise WISO deutlich mehr Tipps und Tricks an Bord hat, kann man auch mit Steuererklärung eine gute Erklärung abgeben.

Das Programm richtet sich übrigens auch an Unternehmen, die eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung, Gewerbesteuererklärung, Umsatzsteuer-Voranmeldungen, die Umsatzsteuererklärung oder zusammenfassende Meldungen abgeben müssen. Steuererklärung ist im Mac App Store zum Preis von 23,99 Euro erhältlich, in dem bereits die elektronische Abgabe der Steuererklärung für das Jahr 2017 inbegriffen ist. Bestandskunden können zum günstigen Preis von 9,99 Euro ab dem Folgejahr die aktuellen Formulare für das jeweilige Steuerjahr erwerben.

WP-Appbox: Steuererklärung (23,99 €*, Mac App Store) →

Der Artikel Mac-App „Steuererklärung“: Indie-Steuer-App ab sofort mit Update für das Steuerjahr 2017/18 erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Dodocool DC52 Dual USB-C Thunderbolt Hub

Ausprobiert: Dodocool DC52 Dual USB-C Thunderbolt Hub
[​IMG]

Auch ein Jahr nach der Vorstellung des neuen MacBook Pro gibt es ein Thema das (potentielle) Käufer besonders beschäftigt: Die Schnittstellen. Je nach Modell gibt es nur noch zwei bis vier Thunderbolt 3 Ports....

Ausprobiert: Dodocool DC52 Dual USB-C Thunderbolt Hub
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Zweiter Apple Campus in Sunnyvale in Kürze fertiggestellt

Der Bau von Apples zweitem Campus in Sunnyvale soll bald vollendet werden.

Nicht weit von Cupertino liegt eine weitere Baustelle von Apple. Anfang 2018 wird das Bauwerk fertiggestellt sein.

Baustelle seit 2016

Dieses trägt den Titel „Central & Wolfe“. Schon 2015 sind die ersten Informationen dazu durchgesickert und seit 2016 wird gebaut. Aktuelle Bilder zeigen, dass der Großteil bereits steht.

Dachgärten und lange Gehwege

Es müssen jedoch noch einige Fenster eingesetzt werden. Unterhalb des Bauwerks befindet sich eine Parkgarage. Ursprünglich waren außerdem Dachgärten und lange Gehwege geplant.

Video zum zweiten neuen Apple Campus

Neben Büros wird es auch ein kleines Amphitheater, Cafe, Fitness- und Konferenz-Zentrum geben, wie 9to5Mac berichtet. Anfang des Jahres hat die Bau-Firma übrigens ein Video vom Fortschritt veröffentlicht:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Open Any Files: RAR Support

‚Open Any Files‘ ist eine App, mit der Sie detaillierte Informationen über eine Datei oder einen Ordner anzeigen können.

Einfache und KOSTENLOSE App, die erweiterte Informationen über Ihre Dateien anzeigt:
1. Alle auf Ihrem Mac installierten kompatiblen Apps können die ausgewählte Datei öffnen.
2. Zeigen Sie Dateien in der Vorschau ohne Verwendung einer anderen App an.
3. Unterstützte Prüfsummen: SHA1, SHA256, MD2, MD5
4. Allgemeine Informationen

Open Any Files: RAR Support (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mit Typic Bilder einfach und gut aussehend beschriften – ideal für Social Media

Typic IconIch freue mich immer, wenn veröffentlichte Apps sinnvoll erweitert und verbessert werden. Vor rund vier Jahren hatten wir Typic Pro vorgestellt, eine sehr gute Bildbeschriftungssoftware für iPhone und iPad. Mittlerweile wurde die App zweimal umbenannt und deutlich erweitert. Auch die Steuerung der App wurde erheblich erleichtert. Während es früher Pfeiltasten zum Bewegen der Elemente gab, geschieht das jetzt freihändig auf dem Bild direkt. Heute ist die neu benannte und mehrfach verbesserte Bilder-Beschriftungs-App Typic für iPhone und iPod Touch kostenlos. Mit ihr kannst Du Deine Bilder durch den Einsatz von Schriften und dazu passenden Designelementen verschönern und ganz individuell gestalten.

Dazu bringt die App nun 165 Schriftarten mit, die man in Größe, Schriftschnitt, Farbe, Deckung relativ frei variieren und mit Schatten versehen kann. Dazu gibt es noch 500 verschiedene Designelemente, die man ebenfalls frei auf dem Bild platzieren kann. Komplettiert wird das Angebot noch mit 12 verschiedenen Rahmen und 93 Filtern. Kombiniert man dann Text mit Designelement und eventuell Rahmen, erhält man ein neues Gesamtmotiv. Wer mag, teilt das dann über facebook, Twitter oder Instagram oder nutzt es auf der eigenen Webseite.

Der große Vorteil der App besteht darin, dass man sozusagen zwei Ebenen nutzen kann und es so möglich ist, auch zwei verschiedene Schriften miteinander zu kombinieren. Im Bildbeispiel sieht man, dass “PLAY” mit einer anderen Schrift dargestellt wird, als “CAN WE”. Und auch unterschiedliche Größen pro Linie sind kein Problem. Das geht alles erstaunlich einfach.

Mit an Bord sind auch immer mehr Filter, die vorwiegend für Retro-Bilder gedacht sind. Du kannst für alle Elemente und Schriften aus einer Palette von Farben wählen und hier auch mehrere Farben kombinieren. Insgesamt haben wir hier eine App, die sich ganz einfach bedienen lässt und gute Ergebnisse ermöglicht.

Wer mag, kann die App noch erweitern und weitere Schriften, Rahmen und Baby-Designs hinzufügen. Aber auch ohne die Erweiterungen wird hier wirklich viel geboten. Gut, dass der Logo In-App-Kauf verschwunden ist, der war mit 5,49 Euro ziemlich teuer. So kann man jetzt jedes Motiv auch mit eigenem Logo unverwechselbar machen.

Typic läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 11.0 oder neuer. Die App belegt 246 MB und ist in englischer Sprache. Der Normalpreis beträgt 3,99 Euro.

Typic+ Screens

Eine App – tausende Möglichkeiten, um gute Fotos noch etwas besser zu machen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Festplattendienstprogramm unter macOS: Die große FAQ

Speichermedien formatieren, partitionieren, löschen, verschlüsseln oder klonen sind die Aufgabe des Festplattendienstprogramms. Wir stellen Ihnen die Feinheiten des Programms vor, in der ultimativen Mac-Life-FAQ. Außerdem gibt es noch eine Reihe von Workshops, die die Anwendung der besprochenen Funktionen bebildern.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
2 in 1 Camera Connection Kit

iGadget-Tipp: 2 in 1 Camera Connection Kit ab 11.09 € inkl. Versand (aus Großbritannien)

Extrem günstige Alternative zu Apples Original.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Google Lens: Schlaue Bildanalyse für Googles Siri-Konkurrent auf Pixel-Smartphones

Google LensGoogle will den virtuellen Assistent auf all seinen Pixel-Smartphones um die Bilderkennungsfunktion Google Lens erweitern. Auch wenn die Funktion zunächst nur in englischsprachigen Ländern eingeführt wird, ist die Neuerung einen Blick wert. Um euch schnell ein Bild von den damit verbundenen Möglichkeiten zu machen, schaut ihr euch am besten den ersten Teil des unten eingebetteten […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone X Lieferzeit im Apple Online Store: Lieferung 1. – 8. Dezember

iPhone X Lieferzeit im Apple Online Store: Lieferung 1. – 8. Dezember auf apfeleimer.de

iPhone X im Apple Online Store Lieferung jetzt Anfang Dezember! Falls ihr zum aktuellen Zeitpunkt ein iPhone X kaufen möchtet, dann dürfte Euch diese Meldung gefallen: Apple iPhone X jetzt deutlich schneller lieferbar. Während sich aktuell erneut eine große Ladung iPhone X in Zustellung befinden (oder in den Niederlanden festhängen), verbessert sich die Liefersituation im Apple Online Store merklich.

Alle iPhone X Modelle sind bei Apple zur Zeit mit einem Liefertermin zwischen dem 1. Dezember und 8. Dezember angegeben. Somit sollte sowohl das iPhone X mit 64GB als auch das 256GB Modell praktisch in 1-2 Wochen beim glücklichen Kunden sein. Bevor ihr am heutigen Donnerstag aber auf den „Jetzt kaufen und bestellen“ Button im Apple Store klickt: morgen könnte im Rahmen der Apple Black Friday Aktion evtl. eine iTunes Guthabenkarte kostenlos dazukommen (noch unbestätigt – aber die paar Stunden könnte man noch warten).

Wem die 1149 bzw. 1319 Euro für das iPhone X im Apple Online Store zu teuer ist: die Liefersituation für das iPhone X bei O2 ist weiterhin beim 256GB Modell sehr entspannt. Kunden der Deutschen Telekom werden zur Zeit wohl des häufigeren vertröstet.

Der Beitrag iPhone X Lieferzeit im Apple Online Store: Lieferung 1. – 8. Dezember erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Poly Bridge: Großartige Brückenbau-Simulation ist erstmals reduziert für 2,29 Euro zu haben

Als das Spiel Poly Bridge Mitte Juni dieses Jahres für iOS erschien, musste für den Titel noch 5,49 Euro auf den Tisch gelegt werden.

Poly Bridge 1

Wohl im Rahmen der zahlreichen App-Reduzierungen zur Cyber Monday-Woche bzw. zum morgigen Black Friday bieten auch die Entwickler von Poly Bridge (App Store-Link) ihr iOS-Game erstmals seit dem Erscheinen im Juni mit einem satten Rabatt zum Preis von 2,29 Euro an. Bisher musste für die App kontinuierlich ein Preis von 5,49 Euro bezahlt werden.

Die 170 MB große und ab iOS 9.0 zu installierende Universal-App, die auf den Spuren des bekannten physikbasierten Puzzles Bridge Constructor wandelt, wird im deutschen App Store bei aktuell 220 Bewertungen durchweg mit maximalen 5 von 5 Sternen bewertet. Und auch Kollege Fabian hat sich seinerzeit beim ersten Ausprobieren der App gleich festgelegt, „Poly Bridge ist sogar noch ein bisschen besser als das Original.“

Bei Poly Bridge handelt es sich um ein lupenreines Premium-Spiel, das ohne In-App-Käufe und Werbung auskommt. Man muss sich also keine Gedanken rund um zusätzliche Ausgaben machen, bevor man die 105 Level und die sieben interaktiven Tutorial-Level in Angriff nimmt. In sieben kleinen Missionen lernt man die wichtigsten Optionen in Poly Bridge kennen, immerhin ist das Spiel richtig umfangreich gestaltet.

Nach Update auch mit zusätzlichem Sandbox-Modus

Poly Bridge 2

Neben Holz, Stein und Seilen können in den Brücken beispielsweise auch hydraulische Elemente verbaut werden, um beispielsweise die Durchfahrt von großen Schiffen unter der Brücke zu ermöglichen. Die Bauwerke werden dabei natürlich immer umfangreicher, später wird man unter anderem auch doppelstöckige Zugbrücken bauen – die Königsdisziplin.

Das Ziel in Poly Bridge ist natürlich schnell erklärt: Mit einem vorhandenen Budget und den zur Verfügung gestellten Rohstoffen muss eine stabile Brücke gebaut werden, die von den vorgegebenen Fahrzeugen unbeschadet überquert werden kann. Gebaut wird dabei einfach mit einem Finger: Element auswählen und einfach an der gewünschten Stelle platzieren. Querbalken werden in Poly Bridge übrigens automatisch eingefügt, was das Bauvorhaben bedeutend günstiger macht.

Glücklicherweise kommt trotz der realistischen Physik der Spaß nicht zu kurz: Wenn in Poly Bridge die Rohstoffe und das Geld knapp sind, wird auch mal eine Rampe gebaut, über die ein Rollerfahrer zum anderen Ufer springt. Per Update, das im Juli dieses Jahres für das Spiel veröffentlicht wurde, haben die Entwickler mittlerweile auch einen Sandbox-Modus hinzugefügt, in dem eigene Rätsel mit noch abgedrehteren Brücken erstellt werden können. Auch ein Support für den Apple Pencil ist gegeben, um die einzelnen Bauelemente noch besser auf dem Bildschirm platzieren zu können. Wir jedenfalls können nur eine absolute Download-Empfehlung für Poly Bridge aussprechen – schlagt zu, solange das Angebot noch gilt.

WP-Appbox: Poly Bridge (2,29 €, App Store) →

Der Artikel Poly Bridge: Großartige Brückenbau-Simulation ist erstmals reduziert für 2,29 Euro zu haben erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cyber Monday Woche, Tag 4: Die besten Blitzangebote (regelmäßig aktualisiert)

Amazon hat die Cyber Monday Woche mit täglichen Sonderangeboten gestartet.

50.000 Deals warten laut Amazon bis 27. November. Wir filtern die Highlights täglich heraus. Seid bei Interesse schnell, viele Deals sind limitiert.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Blitzangebote-Highlights 

Ab 13.15 Uhr:


Ab 13.20 Uhr:
Ab 13.30 Uhr:
Ab 13.35 Uhr:
Ab 13.40 Uhr:
Ab 13.45 Uhr:
Ab 13.50 Uhr:
Ab 13.55 Uhr:
Ab 14.05 Uhr:
Ab 14.10 Uhr:
Ab 14.15 Uhr:
Ab 14.25 Uhr:
Ab 14.30 Uhr:
Ab 14.35 Uhr:
Ab 14.40 Uhr:
Ab 14.45 Uhr:
Ab 14.50 Uhr:
Ab 14.55 Uhr:
Ab 15 Uhr:
Ab 15.05 Uhr:
Ab 15.10 Uhr:
Ab 15.15 Uhr:
Ab 15.20 Uhr:
Ab 15.30 Uhr:
Ab 15.35 Uhr:
Ab 15.45 Uhr:
Ab 15.50 Uhr:
Ab 16 Uhr:
Ab 16.10 Uhr:
Ab 16.15 Uhr:
Ab 16.20 Uhr:
Ab 16.40 Uhr:
Ab 16.45 Uhr:
Ab 17 Uhr:
Ab 17.05 Uhr:
Ab 17.10 Uhr:
Sale

Ab 17.15 Uhr:
Ab 17.20 Uhr:
Ab 17.25 Uhr:
Ab 17.30 Uhr:
Ab 17.35 Uhr:
Ab 17.45 Uhr:

Die nächsten Blitzangebote gibt es morgen früh ab 6 Uhr.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smart Home günstiger: Philips Hue, Nest, Bosch, Google Home, Netatmo, Sonos, innogy, tado, Elgato uvm.

Smart Home günstiger: Philips Hue, Nest, Bosch, Google Home, Netatmo, Sonos, innogy, tado, Elgato uvm. auf apfeleimer.de

Smart Home Angebote mit Philips Hue, Nest, Bosch Smart Home, Google Home, Google Wifi, Netatmo, Sonos, innogy Smarthome, tado°, Elgato uvm. aktuell im tink.de Smarthome Shop im Rahmen der „Smart Friday Sale“ Aktion deutlich günstiger erhältlich! Außerdem schnürt tink wirklich interessante Smarthome Bundles – perfekt für einen Einstieg oder Ausbau des eigenen smarten Zuhause. Bei einigen Aktionsangeboten gibt’s sogar den Google Home Mini kostenlos dazu geschenkt.

Top Angebote Smart Home Bundles bei tink

Wir haben bereits gestern über die Philips Hue Aktion von tink.de berichtet – falls ihr vor allem an einer smarten, Homekit kompatiblen Beleuchtungslösung von Philips Hue interessiert seid, unbedingt auf dieser Sonderseite vorbeischauen.

Lieferzeit iPhone X bei O2
ModellSilberSpacegrau
64GB27.11.-08.12.27.11.-08.12.
256GBsofort lieferbar13.11.-17.11.
Hier informieren Lieferzeit iPhone X bei Telekom
ModellSilberSpacegrau
64GB1-2 Wochen3-5 Wochen
256GB3-5 Wochen3-5 Wochen
Hier informieren

  • Nest Cam Outdoor Überwachungskamera für 149,95 statt 229,00 €
  • Nest Cam Indoor Überwachungskamera für 149,95 statt 199,00 €
  • Nest Protect Rauch- und Kohlenmonoxidmelder 2. Generation, 3-er Pack für 289,00 statt 349,00 €
  • Philips Hue White E27 Starter Kit + gratis Google Home Mini für 99,70 statt 158,95 €
  • Bosch Smart Home – Starter Set Sicherheit für 339,95 statt 459,90 €
  • Direkt zu den Angeboten
  • Bosch Smart Home Starter Set Heizung + Philips Hue White Starter Kit E27 für 429,90 statt 579,80 €
  • Bosch Smart Home Starter Set Sicherheit + Philips Hue White Starter Kit E27 für 397,25 statt 559,85 €
  • 2 x Elgato Eve Thermo (neue Generation) + gratis Eve Door & Window für 139,95 statt 179,85 €
  • Google Home für 88,95 statt 149,00 €
  • Google Wifi 3er Pack + gratis Google Home Mini für 250,87 statt 447 €
  • Google Home 2er Set für  177,95 statt 298,00 €
  • Direkt zu den Angeboten
  • Philips Hue White and Color Ambiance E27 – 3er Starter Kit + gratis Google Home Mini für 179,95 statt 258,95 €
  • Philips Hue White Ambiance E27 3er Starter Kit + gratis Google Home Mini für 138,75 statt 208,95 €
  • tado° Smartes Heizkörper Thermostat 2er Starter Set + gratis Google Home Mini für 194,95 statt 258,00 €
  • Netatmo Thermostate 2er Starter Set + gratis Google Home Mini für 198,95 statt 258,99 €
  • Netatmo Wetterstation für 148,95 statt 169,00 €
  • Direkt zu den Angeboten
  • innogy Smarthome Paket Heizung + Philips Hue White Starter Kit E27 für 299,95 statt 374,65 €
  • Netgear Orbi AC3000 Tri-Band WLAN System Set für 398,95 statt 449,99 €
  • Sonos PLAY:1 WLAN Lautsprecher für 229 €
  • Sonos One + gratis Google Home Mini für 229,00 statt 288,00 €
  • Stereo Set Sonos PLAY:1 WLAN Lautsprecher für 456,44 statt 458,00 €
  • Nanoleaf Aurora Starter Kit – modulare LED-Panele für 197,95 statt 209,90 €

Wie gesagt: die Stärke spielt tink vor allem durch die schlaue Kombination und Zusammenstellung von Smart Home Bundles bzw. einem zusätzlichen Goodie (wie z.B. das Google Home Mini).

Der Beitrag Smart Home günstiger: Philips Hue, Nest, Bosch, Google Home, Netatmo, Sonos, innogy, tado, Elgato uvm. erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OLED-iPhones auch künftig nur im Top-Modell: Apple könnte an LCD festhalten

Das iPhone X ist Apples erstes OLED-iPhone. Dennoch wird es weiterhin LCD-bildschirme in iPhones geben, sagen Analysten. Berichte dieser Art gab es tatsächlich schon verschiedentlich.

Mit dem Erscheinen des iPhone X mit seinem OLED-Display ist die Geschichte der LCD-Panels in Apples iPhones noch keineswegs zu Ende. Zuvor berichteten wir bereits über angebliche Pläne Apples, künftig weiterhin auf LCD-Bildschirme in iPhones zu setzen, gesprochen wurde von einem Modell mit 6,1 Zoll-Panel, das eher preisbewusstere Käufergruppen ansprechen soll. Auch Analyst Jun Zhang von Rosenblatt Securities geht davon aus, dass Apple auch künftig noch an LCD-Bildschirmen festhalten wird. Der Experte ist in Branchenkreisen nicht ganz so bekannt wie ein gewisser anderer Beobachter, der für KGI arbeitet, sein Name wird aber ebenfalls recht regelmäßig genannt.

OLED nur im Top-Modell

Wie der Analyst weiter ausführt, werde Apple die OLEd-Bildschirme vermutlich nur in Spitzenmodellen für das Hochpreissegment verbauen, das ist in diesem Jahr das iPhone X. Der Grund sei der hohe Preis. Zhang zweifelt daran, dass sich Preise jenseits der 1.000-Dollarmarke im gesamten Portfolio durchsetzen lassen, eine durchaus begreifbare Überlegung.

Der Preis für die OLEDs wird indes auch wesentlich durch die Marktlage gemacht und die zeigt sich aktuell recht wenig offen für Fantasie: Samsung Display beliefert Apple mit OLEd-Bildschirmen für iPhones, sonst niemand. Und Samsung ist teuer, teilweise aufgrund der realen Kosten, teils sicher auch aufgrund der Quasi-Monopol-Stellung, die es aktuell inne hat. Ob sich die Lage entspannt, wenn LG Display und andere ebenfalls OLEDs in großer Stückzahl an Apple liefern können, steht dahin.

Für das kommende Jahr wurden iPhone-Modelle mit randloserem Display prognostiziert. Ob das iPhone 8, das noch an das iPhone 7 erinnert, sich im Lineup gut wird behaupten können, ist dann ebenfalls abzuwarten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Folio Cases sorgen für verminderte Sprachqualität beim iPhone X

Während ich selbst bei den Schutzhüllen für meine iPhones und iPads nicht auf die offiziellen Produkte von Apple zurückgreife, erfreuen sie sich bei vielen Nutzern großer Beliebtheit. Beim Leder Folio Case für das iPhone X hat sich nun jedoch ein Problem ergeben. So berichten verschiedene Nutzer in Apples Supportforen, dass ihnen eine deutlich schlechtere Gesprächsqualität aufgefallen ist, wenn sie das iPhone X in Kombination mit dem Apple Leder Folio Case verwenden. Auch ein Grund hierfür wurde relativ schnell gefunden und hängt mit der normalen Verwendung des Case zusammen. So klappt man den Deckel beim Telefonieren in der Regel nach hinten auf die Rückseite, was dann allerdings dazu führt, dass das zwischen den beiden Objektiven der Dual Lens Kamera angeordnete Mikrofon verdeckt wird. Da dieses jedoch auch zur Reduzierung der Hintergrundgeräusche beim Telefonieren dient, verringert sich durch diese Nutzung die Sprachqualität. Letzten Endes ist dies kein reines Apple-Problem, sondern trifft auch auf die Folio Cases anderer Hersteller zu. Wirklich weiterhelfen tut dies den betroffenen Nutzern allerdings nicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deal: Elgato Eve Thermo günstig kaufen, Eve Door und Window gratis dazu (+ HomeKit Trick)

Zum Winterstart gibt es jetzt einen coolen Tipp für HomeKit-Profis und solche, die es werden wollen.

Der US-Blogger Average Joe Smart-Home steuert die Farbe seiner in HomeKit eingebundenen Lampen anhand der momentanen Außentemperatur.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

In einer ausführlichen Anleitung erklärt er Schritt für Schritt, wie Ihr solch ein Setup bei Euch einrichten könnt.

Cooles Setup mit angesteuerter Hue-Lampe

Zur Einrichtung seines HomeKit-Setups verwendet er die Eve-App von Elgato. Die Information über die Temperatur bezieht er von einem Eve Weather. Die angesteuerte Lampe ist ein Philips Hue Lightstrip, den Strip verwendet er als Backlight für ein TV.

In seinem Regelwerk kann er das über- und unterschreiten beliebiger Temperaturwerte als Auslöser setzen, sodass zum Beispiel die Lampe blau leuchtet, wenn der Gefrierpunkt unterschritten wird.

Elgato Eve Elgato Eve
(314)
Gratis (universal, 86 MB)

Elgato Thermo aktuell im Angebot – mit Eve Door & Windows als Gratis-Geschenk

Im Tink-Shop gibt’s beim Smart Friday Sale zwei Heizkörperthermostate Elgato Eve Thermo der neuesten Generation zum Preis von 139,95 Euro inkl. Versandkosten. Bei dieser Aktion gibt es dann noch ein Set Elgato Eve Door & Window (Tür- und Fenster-Sensoren, die dank neuer Firmware nun noch schneller arbeiten) gratis geschenkt dazu.

Bonus für Kunden mit größerer Wohnung: Wer mehr als ein Paket kauft, erhält bei Tink Mengen-Rabatt anlässlich des Black Friday.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Firmware macht HomeKit-Sensoren „Eve Door & Window“ schneller

Elgato Eve Door Window SensorNach dem vorgestern veröffentlichten Update für die Bewegungsmelder Elgato Eve steht nun auch eine aktualisierte Firmware für die Fenster- und Türsensoren Eve Door & Window zur Verfügung. Auch hier ist die Aktualisierung dringend zu empfehlen, insbesondere mit Blick auf die damit verbundenen Verbesserungen im Zusammenhang mit iOS 11. Wie bereits erklärt, profitiert die neue Firmware […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kreative Schreibprojekte am Mac: Scrivener vollständig überarbeitet

Kreative Schreibprojekte am Mac: Scrivener vollständig überarbeitet Redaktion 23. 11 2017 - 18:00
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 23.11.17

Bildung

Make it für Lehrer & Schule (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

QR Creator Mini (1,09 €, Mac App Store) →

Lock - Password Protect Apps (Kostenlos, Mac App Store) →

iTransfer - P2P Files Transfer (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie 

Painnt - Pro Art Filters (Kostenlos+, Mac App Store) →

Perfect Face - Pimple, Mole and Blemish Remover (Kostenlos, Mac App Store) →

iFoto FilmSim - Provide analog film effects (Kostenlos, Mac App Store) →

Gesundheit & Fitness

Onward - Reduce Screen Time (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

AnyMP4 Video to GIF Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

Medizin

VoiceNote (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

QChat (Kostenlos, Mac App Store) →

GIFable - GIF Screen Recorder (Kostenlos, Mac App Store) →

SurfEasy VPN (Kostenlos, Mac App Store) →

GN Templates for MS Office (Kostenlos+, Mac App Store) →

Spiele

BabyUp: Cars (Kostenlos, Mac App Store) →

Disassembly 3D (Kostenlos+, Mac App Store) →

Touch Pong (2,29 €, Mac App Store) →

Unterhaltung

SoTubes for Sonos (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

Super MOV Converter-AnyMP4 (5,49 €, Mac App Store) →

Smart DVD Creator - Burn Videos to DVD (Kostenlos, Mac App Store) →

DaVinci Resolve (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft 

Motivation Timer (1,09 €, Mac App Store) →

Blueprint Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 23. November (3 News)

Viele weitere iOS Spiele Neuigkeiten gibt es in unserem News-Ticker. Wie immer werden wir diesen mehrmals am Tag aktualisieren. Ihr solltet also öfter mal vorbeischauen…

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreviewum 17:58h

    „My Tamagotchi Forever“ angekündigt

    Hattet iht Ende der 90er Jahre auch ein Tamagotchi und vermisst es noch immer? Dann freut euch auf My Tamagotchi Forever, das Bandai Namco 2018 für iOS herausbringen wird…

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreisreduzierungum 17:43h

    „ARise“ erstmals reduziert

    Der Augmented-Reality-Puzzle-Plattformer ARise (AppStore) ist zum ersten Mal seit dem Release günstiger. Statt 4,49€ kostet die Universal-App nur 2,29€.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreisreduzierungum 12:13h

    „FRAMED 2“ reduziert

    Das tolle Bilder-Puzzle FRAMED 2 (AppStore) gibt es aktuell mal wieder günstiger. Statt 5,49€ allen nur 2,29€ für die hier vorgestellte Universal-App an.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Beitrag News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 23. November (3 News) erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Osram Smart+ Beleuchtung: Bis zu 42 Prozent Rabatt [Cyber Monday Woche]

Im Tagesverlauf haben wir euch bereits auf die aktuellen Blitzangebote im Rahmen der Amazon Cyber Monday Woche aufmerksam gemacht. Neben den klassischen Blitzangeboten, die nur maximal sechs Stunden bzw. solange der Vorrat reicht gültig sind, gibt es auch Angebote des Tages. Auf eins dieser Angebote des Tages möchten wir euch noch einmal explizit hinweisen. Ihr erhaltet bis zu 42 Prozent Rabatt auf Osram Smart+ Beleuchtung.

Bis zu 42 Prozent Rabatt auf Osram Smart+ Beleuchtung

Nur am heutigen Tag erhaltet ihr im Rahmen der Amazon Cyber Monday Woche bis zu 42 Prozent Rabatt auf Osram Smart+ Beleuchtung. Insgesamt vier Produkte stehen dabei im Mittelpunkt. Es gibt Rabatt auf eine schaltbare Steckdose, eine E27 LED-Glühbrine mit Farbsteuerung und LED-Streifen in unterschiedlichen Längen.

Angebot
Osram Smart + Plug Schaltbare Steckdose als Schnittstelle für die Erweiterung Ihres Smart Home...
  • Schaltbarer Zwischenstecker zum Einbinden von Nicht-ZigBee-Geräten in das Lichtsteuerungs-System
  • Ermöglicht das Schalten von herkömmlichen Leuchtmitteln und anderen elektrischen Geräten. Nicht...
Angebot
Osram Smart+ Classic A RGBW LED-Glühlampe mit E27 Sockel, Ersetzt 60 Watt, Dimmbar, warmweiß bis...
  • Kompatibel mit Amazon Echo. Licht kann per Sprachkommando gedimmt und gesteuert werden; Tunable...
  • RGB-Farbsteuerung: Kreieren Sie eigene Lichtszenarien und realisieren Sie Ihre persönlichen...
Angebot
Osram Smart+ Flex LED-Streifen Dimmbar, warmweiß bis tageslicht 2000K- 6500K und Farbsteuerung RGB,...
  • Kompatibel mit Amazon Echo. Licht kann per Sprachkommando gedimmt und gesteuert werden; Tunable...
  • RGB-Farbsteuerung: Kreieren Sie eigene Lichtszenarien und realisieren Sie Ihre persönlichen...
Angebot
Osram Smart+ Flex LED-Streifen 5 m Länge für Außenanwendung, Dimmbar, IP65, warmweiß bis...
  • Kompatibel mit Amazon Echo. Licht kann per Sprachkommando gedimmt und gesteuert werden; Tunable...
  • RGB-Farbsteuerung: Kreieren Sie eigene Lichtszenarien und realisieren Sie Ihre persönlichen...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cyber Monday Woche, Tag 4: PlayStation 4, Logitech Create, Osram Smart Home und mehr reduziert

Bei Amazon läuft die Cyber Monday Woche mit täglichen Sonderangeboten.

Heute, Donnerstag, läuft bereits Tag 4. 50.000 Deals warten laut Amazon bis kommenden Montag. Wir filtern die Highlights täglich heraus. Seid bei Interesse schnell, viele Deals sind limitiert.

Wir starten mit den heutigen Tagesangeboten. Über die besten Blitzangebote informieren wir Euch wie in dieser Woche gewohnt gleich in einer separaten News. 

Tagesangebote – nur heute bis 23.59 Uhr

Bluetooth-Sportkopfhörer
bis 46 % reduziert

Logitech-Zubehr, z.B. Tastaturcase für iPad
bis 55 % reduziert

Osram smarte Beleuchtung
bis 42 % reduziert

Kindle Paperwhite
40 Euro günstiger

Echo Plus Speaker
30 Euro günstiger

Monitore
bis 30 % reduziert

Audio Technica
bis 25 % reduziert

Philips-Fernseher
bis 47 % reduziert

Ecovacs-Staubsaugerroboter
bis 35 % reduziert

PlayStation 4
33 % reduziert

Xbox One S Bundles
bis 25 % reduziert

Xbox Live Gold Mitgliedschaft
bis 33 % reduziert

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday auch auf dem Gebrauchtmarkt: Bis zu 55% bei ReBuy sparen

Der Gebrauchtmarkt macht mit. Klar gibt es am Black Friday Rabatte. Doch nicht nur Neuware gibt es günstiger. Sie suchen ein iPhone oder iPad für die Oma? Ein älteres MacBook für den Nachwuchs? Eine alte Spielekonsole für die nächste SingStar-Party? Diese und andere Produkte bekommen Sie jetzt bei ReBuy gut „und“ günstig. Der Anbieter bietet Ihnen 18 Monate Garantie. Sie kaufen also nicht die Katze im Sack. Aber: Wie auch bei den übrigen Anbietern gilt die Floskel vom Angebot, das begrenzt ist. In diesem Fall vielleicht sogar noch mehr als bei Neuware. Denn Gebrauchtgeräte wachsen nicht auf Bäumen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (23.11.2017)

Auch am heutigen Donnerstag listen wir wieder die Game-Rabatte auf, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Another Lost Phone Another Lost Phone
(14)
3,49 € 2,29 € (universal, 200 MB)
A Normal Lost Phone A Normal Lost Phone
(91)
3,49 € 1,09 € (universal, 184 MB)
Jet Ball Arkanoid Jet Ball Arkanoid
(78)
2,29 € Gratis (iPhone, 63 MB)
Tower of Fortune 3 Tower of Fortune 3
(9)
3,49 € 1,09 € (universal, 48 MB)
Galaxy of Pen & Paper Galaxy of Pen & Paper
(29)
5,49 € 3,49 € (universal, 597 MB)
Aerofly FS 2 Flugsimulator Aerofly FS 2 Flugsimulator
(681)
3,99 € 0,99 € (universal, 2508 MB)
Tomb of the brain Tomb of the brain
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (universal, 48 MB)
Kamisado Kamisado
(7)
3,49 € 1,09 € (universal, 86 MB)
Aliens versus Humans Aliens versus Humans
(57)
3,49 € 1,09 € (universal, 33 MB)
Petterssons Memo Petterssons Memo
(45)
3,49 € 1,09 € (universal, 147 MB)
The Minims - A New Beginning The Minims - A New Beginning
(16)
3,49 € 1,09 € (universal, 594 MB)
Stellar Wanderer Stellar Wanderer
(21)
5,49 € 1,09 € (universal, 187 MB)
Farm Mania 2 HD Farm Mania 2 HD
(61)
4,49 € 2,29 € (iPad, 120 MB)
Farm Mania Farm Mania
(38)
4,49 € 2,29 € (iPad, 116 MB)
Farm Mania HD Farm Mania HD
(41)
4,49 € 2,29 € (iPad, 60 MB)
Codex of Victory Codex of Victory
(8)
4,49 € 2,29 € (universal, 1089 MB)
Roads of Rome: New Generation
(74)
5,49 € 2,29 € (universal, 379 MB)
Bertram Fiddle: Episode 1: A Dreadly Business
(16)
2,29 € Gratis (universal, 1285 MB)
Caylus Caylus
(92)
5,49 € 3,49 € (universal, 208 MB)
Roads of Rome 3 Roads of Rome 3
(79)
4,49 € 2,29 € (iPhone, 162 MB)
Island Tribe! Island Tribe!
(27)
3,49 € 1,09 € (iPhone, 123 MB)
Island Tribe 2 Island Tribe 2
(16)
4,49 € 2,29 € (iPhone, 144 MB)
Eclipse: New Dawn for the Galaxy
(237)
7,99 € 5,49 € (iPad, 141 MB)
Jane Jane's Realty HD
(9)
2,29 € 1,09 € (iPad, 48 MB)
Cheat Master 5000 Cheat Master 5000
(6)
2,29 € Gratis (universal, 42 MB)
FRAMED 2 FRAMED 2
(21)
5,49 € 2,29 € (universal, 348 MB)
Monument Valley 2 Monument Valley 2
(376)
5,49 € 2,29 € (universal, 492 MB)
Prune Prune
(90)
4,49 € 2,29 € (universal, 112 MB)
Crashlands Crashlands
(104)
7,99 € 3,49 € (universal, 170 MB)
Splitter Critters Splitter Critters
(79)
3,49 € 1,09 € (universal, 129 MB)
Hidden Folks Hidden Folks
(341)
4,49 € 2,29 € (universal, 121 MB)
Gunslugs 2 Gunslugs 2
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (universal, 63 MB)
Island Tribe 5 (Premium) Island Tribe 5 (Premium)
(23)
4,49 € 2,29 € (universal, 504 MB)
Poly Bridge Poly Bridge
(311)
5,49 € 2,29 € (universal, 162 MB)
Icewind Dale Icewind Dale
(38)
10,99 € 5,49 € (universal, 2812 MB)
Baldur Baldur's Gate
(489)
10,99 € 5,49 € (universal, 3134 MB)
Kingdom Builder Kingdom Builder
(62)
3,49 € 1,09 € (universal, 70 MB)
Severed Severed
(156)
7,99 € 3,49 € (universal, 230 MB)
The Bard The Bard's Tale
(1051)
3,49 € 1,09 € (universal, 1732 MB)
Chess Pro - Ultimate Edition Chess Pro - Ultimate Edition
(127)
59,99 € 21,99 € (universal, 116 MB)
Freitag Freitag
(13)
4,49 € 2,29 € (universal, 99 MB)
Noodles! Noodles!
(120)
2,29 € 1,09 € (universal, 29 MB)
The Lion The Lion's Song
Keine Bewertungen
5,49 € 4,49 € (universal, 100 MB)
Moto Race Moto Race
(8)
2,29 € Gratis (universal, 78 MB)
Füttere Garfield Füttere Garfield
(6)
0,49 € Gratis (universal, 34 MB)
8-Bit Farm 8-Bit Farm
Keine Bewertungen
5,49 € 2,29 € (universal, 185 MB)
Roads of Rome Roads of Rome
(570)
4,49 € 2,29 € (iPhone, 243 MB)
Ligretto Ligretto
(11)
2,29 € 1,09 € (universal, 34 MB)
Forbidden Desert Forbidden Desert
(5)
7,99 € 2,29 € (universal, 187 MB)
Oddworld: Stranger's Wrath
(142)
3,49 € 1,09 € (universal, 1162 MB)
Abenteuer Spielplatz Abenteuer Spielplatz
(16)
2,99 € 1,09 € (iPad, 68 MB)
Alto Alto's Adventure
(1518)
5,49 € 0,49 € (universal, 147 MB)
Age of Rivals Age of Rivals
(9)
4,49 € 2,29 € (universal, 121 MB)
Trivia Crack (Keine Werbung) Trivia Crack (Keine Werbung)
(113)
2,29 € 1,09 € (universal, 237 MB)
Dexter Slice Dexter Slice
Keine Bewertungen
4,49 € Gratis (universal, 139 MB)
Island Tribe 4 HD (Premium) Island Tribe 4 HD (Premium)
(20)
4,49 € 2,29 € (iPad, 608 MB)
Viking Saga: Epic Adventure (Premium)
(12)
4,49 € 2,29 € (universal, 382 MB)
Northern Tale HD (Premium) Northern Tale HD (Premium)
(48)
4,49 € 2,29 € (iPad, 283 MB)
Oddworld: Munch's Oddysee
(29)
3,49 € 1,09 € (universal, 683 MB)
Hitman GO Hitman GO
(2018)
5,49 € 1,09 € (universal, 1048 MB)

Mini Metro Mini Metro
(1900)
5,49 € 2,29 € (universal, 111 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(1559)
5,49 € 1,09 € (universal, 1122 MB)
Deus Ex GO Deus Ex GO
(262)
5,49 € 1,09 € (universal, 279 MB)
Deus Ex: The Fall
(1412)
5,99 € 1,09 € (universal, 1578 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (23.11.2017)

Auch am Donnerstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

WeatherPro for iPad WeatherPro for iPad
(23314)
3,99 € 0,99 € (iPad, 59 MB)
WeatherPro WeatherPro
(38464)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 70 MB)
DEVONthink To Go DEVONthink To Go
(648)
16,99 € 11,99 € (universal, 124 MB)
NoteLedge Ultimate NoteLedge Ultimate
(24)
21,99 € 0,49 € (universal, 173 MB)
WeatherPro for iPad WeatherPro for iPad
(23314)
3,99 € 0,99 € (iPad, 59 MB)
Cosmic-Watch Cosmic-Watch
(5)
5,49 € 1,09 € (universal, 180 MB)
Scanbot Pro: Scanner App & Fax
(347)
7,99 € 3,49 € (universal, 156 MB)
HomeDash HomeDash
(24)
6,99 € 2,29 € (universal, 45 MB)
Baumbestimmung 2.0 Baumbestimmung 2.0
(6)
6,99 € 0,49 € (universal, 80 MB)
Jump Desktop (RDP, VNC, Fluid) Jump Desktop (RDP, VNC, Fluid)
(330)
16,99 € 8,99 € (universal, 90 MB)
PostBot 3 for Instagram- Best time to post & tags PostBot 3 for Instagram- Best time to post & tags
(5)
30,99 € 8,99 € (universal, 7.8 MB)
Weather Gods Weather Gods
(28)
3,49 € 1,09 € (universal, 251 MB)
Blueprint (App Mockup) Blueprint (App Mockup)
(43)
21,99 € 16,99 € (iPad, 54 MB)
ProtoSketch – Graphic Design ProtoSketch – Graphic Design
(9)
9,99 € 4,49 € (universal, 134 MB)
eTools PRO eTools PRO
(15)
5,49 € 4,49 € (universal, 147 MB)
FineScanner PRO - PDF Scanner FineScanner PRO - PDF Scanner
(349)
64,99 € 6,99 € (universal, 65 MB)
≡ Business Card Reader Pro ≡ Business Card Reader Pro
(448)
43,99 € 4,49 € (iPhone, 93 MB)
Disk Diet - GBs freigeben Disk Diet - GBs freigeben
(1111)
8,99 € 4,49 € (universal, 2.3 MB)
BookScanner Pro: Smart Buch Scanner App mit OCR
(6)
64,99 € 6,99 € (universal, 61 MB)
Solar Walk 2 - Raumfahrzeug 3D Solar Walk 2 - Raumfahrzeug 3D
(152)
3,49 € 1,09 € (universal, 599 MB)
Scrapnote - for Web, PDF, YouTube and Images Scrapnote - for Web, PDF, YouTube and Images
(26)
5,49 € 3,49 € (iPad, 70 MB)
Tweety Pro - Show Twitter Timeline on Lock Screen Tweety Pro - Show Twitter Timeline on Lock Screen
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (universal, 30 MB)
Magic Dialer Pro Magic Dialer Pro
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (universal, 65 MB)
Atlas der Humananatomie 2018 Atlas der Humananatomie 2018
(281)
27,99 € 12,99 € (universal, 1090 MB)
Storyist Storyist
(29)
16,99 € 12,99 € (universal, 28 MB)
Safety Note+ Safety Note+
(44)
2,29 € Gratis (universal, 14 MB)
Cursive Writing App - abCursive 4 Cursive Writing App - abCursive 4
(9)
2,29 € Gratis (iPhone, 15 MB)
Cloud Outliner Pro Cloud Outliner Pro
(79)
3,49 € 1,09 € (universal, 27 MB)
Just Press Record Just Press Record
(47)
5,49 € 3,49 € (universal, 4.5 MB)
≡ Business Card Reader Pro ≡ Business Card Reader Pro
(448)
43,99 € 4,49 € (iPhone, 93 MB)
Augentraining - Das perfekte Augen Fitness Workout Augentraining - Das perfekte Augen Fitness Workout
(6)
1,99 € 1,09 € (universal, 50 MB)
Muscle Premium Muscle Premium
(47)
27,99 € 12,99 € (universal, 1051 MB)
Anatomie & Physiologie Anatomie & Physiologie
(8)
38,99 € 18,99 € (universal, 1677 MB)
Ocean Sounds - Klingt zum schlafen Ocean Sounds - Klingt zum schlafen
(13)
0,99 € Gratis (universal, 54 MB)
White Noise - Geräusch für den Schlaf White Noise - Geräusch für den Schlaf
(10)
0,99 € Gratis (universal, 21 MB)
Fantastical 2 für iPad Fantastical 2 für iPad
(237)
10,99 € 5,49 € (iPad, 42 MB)

Box Breathing Box Breathing
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (iPhone, 61 MB)
Accord: Acceleration Recorder
Keine Bewertungen
4,49 € 2,29 € (iPhone, 1.1 MB)
TextGrabber 6 – Real-Time OCR TextGrabber 6 – Real-Time OCR
(1049)
5,49 € 3,49 € (universal, 89 MB)
Sleep Sounds - Natur, weiße Geräusche klingt Sleep Sounds - Natur, weiße Geräusche klingt
(44)
0,99 € Gratis (universal, 20 MB)
Fantastical 2 für iPhone Fantastical 2 für iPhone
(1100)
5,49 € 3,49 € (iPhone, 44 MB)
CardioBot - Heart Rate Tracker CardioBot - Heart Rate Tracker
(14)
3,49 € 2,29 € (iPhone, 32 MB)

Musik

PixiTracker PixiTracker
(26)
3,49 € 2,29 € (universal, 14 MB)
Quantiloop Pro - Live Looper Quantiloop Pro - Live Looper
(10)
10,99 € 6,99 € (universal, 17 MB)
sir Sampleton sir Sampleton
(9)
2,29 € 1,09 € (universal, 22 MB)
Cross DJ Pro Cross DJ Pro
(119)
5,49 € 2,29 € (universal, 72 MB)
Auria Auria
(67)
27,99 € 12,99 € (iPad, 959 MB)
AudioTools AudioTools
(118)
21,99 € 9,99 € (universal, 189 MB)
Ripplemaker Ripplemaker
(11)
9,99 € 5,49 € (universal, 6.3 MB)
Sequential for iPad Sequential for iPad
(9)
5,49 € 1,09 € (iPad, 24 MB)
Troublemaker Troublemaker
(11)
9,99 € 5,49 € (universal, 5.9 MB)
BeatMaker 3 BeatMaker 3
(28)
43,99 € 21,99 € (iPad, 144 MB)
Laplace Synthesizer Laplace Synthesizer
(13)
8,99 € 6,99 € (universal, 9.7 MB)
Virtual ANS Virtual ANS
(31)
6,99 € 3,49 € (universal, 8.8 MB)
PixiTracker 1Bit PixiTracker 1Bit
Keine Bewertungen
3,49 € 2,29 € (universal, 5.5 MB)
Nature - Oscillator Nature - Oscillator
(5)
2,29 € 1,09 € (universal, 3.5 MB)

Foto/Video

Effects Studio Effects Studio
(51)
2,29 € 1,09 € (universal, 66 MB)
Photo Discover Photo Discover
(10)
1,09 € Gratis (universal, 7.3 MB)
EXIF Viewer by Fluntro EXIF Viewer by Fluntro
(257)
3,49 € Gratis (universal, 49 MB)
PixiVisor PixiVisor
(6)
3,49 € 2,29 € (universal, 5.1 MB)
Mark II Artist Mark II Artist's Viewfinder
(5)
30,99 € 22,99 € (universal, 5.2 MB)
VideoShow PRO Video Bearbeiten VideoShow PRO Video Bearbeiten
(17)
9,99 € 5,49 € (universal, 81 MB)
PhotoPills PhotoPills
(141)
10,99 € 5,49 € (universal, 39 MB)
Ocean Fx Ocean Fx
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 75 MB)
Wizibel - Audio Visualizer Wizibel - Audio Visualizer
(6)
10,99 € 5,49 € (universal, 59 MB)

Kinder

Füttere Garfield Füttere Garfield
(6)
0,49 € Gratis (iPhone, 34 MB)
Buchstaben Spielplatz PRO Buchstaben Spielplatz PRO
(47)
3,99 € 1,09 € (universal, 73 MB)
Der fabelhafte Tier Spielplatz Der fabelhafte Tier Spielplatz
(134)
4,99 € 1,09 € (universal, 75 MB)
Lernerfolg Grundschule - Mathe Schulversion Lernerfolg Grundschule - Mathe Schulversion
Keine Bewertungen
8,99 € 4,49 € (universal, 107 MB)
Fiete Math-Kinder Mathe Spiel Fiete Math-Kinder Mathe Spiel
(35)
3,99 € Gratis (universal, 308 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mit Black-Friday-Rabatt: RhinoShield Mod – Bumper meets Case meets Wow-Effekt

iPhone-Cases gibt es wie Sand am Meer, in allen Variationen mit und ohne Extras. 

Doch nur selten hat uns ein Case-Konzept so überzeugt wie beim neuesten Coup von Evolutive Labs mit ihrem RhinoShield Mod.

Mod steht für modular

Das ‚Mod‘ steht hierbei natürlich nicht als Kürzel für den kroatischen Star-Spieler von Real Madrid, Luca „sie nannten ihn Spitzmaus“ Modríc, sondern für ‚Modular‘.

Und der Name passt wie die Faust aufs Auge – denn es bleibt komplett Eurem Geschmack und Eurem Anforderungsprofil überlassen, wie das Case sein soll.

Ist es ein Case? Ist es ein Bumper? Nein, es ist RhinoShield Mod 

Das RhinoShield Mod selbst besteht aus einem Bumper-Rahmen, welcher sich bei Bedarf durch eine Art Rückwand in ein Case verwandeln kann. Ist das noch nicht genug der Verwandlungskunst, dürft Ihr mittels Adapter und fünf Aufschraub-Linsen noch so mancher DSLR-Kamera Konkurrenz machen.

Gemixt, nicht geschüttelt

Farblich stehen Euch zahlreiche Variationen zur Verfügung, die Ihr je nach Geschmack frei kombinieren könnt. Der Bumper per se soll lieber im Weiß Eures iPhones gehalten sein, farbliche Akzente dazu wären aber besser?

Kein Problem, denn Ihr habt sogar die Möglichkeit, nicht nur die Farbe des Rims (eine Art Verschlusssystem, welches den Bumper-Rahmen fixiert) zu bestimmen, sondern könnt dazu auch noch alle drei Tasten (Side-Button/Power-Button sowie die Lautstärke-Tasten) in wiederum anderen Farben wählen.

Oder Ihr bestellt gleich das Button-Komplettset in allen erhältlichen Farbvariationen mit, und wechselt die Farbe der Tasten so häufig wie die Unterwäsche.

Schützt Euch! Mit Kondomen und Backplates

Wenn es doch mal ein wenig mehr Schutz sein soll, findet Ihr als Basis zu jedem RhinoShield Mod auch eine stabile Backplate, die am und im Rahmen befestigt wird. So wird aus einem Bumper ein Case. Ach, übrigens, es gibt über 120 Designs für Backplates.

In Verbindung mit den Bumper-Grundfarben, den Farben des Rims und Tasten-Farben ergibt das mehr Farbkombinationensmöglichkeiten als ich Finger habe. Mehr als die gesamte iTopnews-Redaktion Finger hat. Und mehr als es Mitarbeiter im Apple Park gibt! Bestimmt sogar mehr als die Apple-Park-Mitarbeiter Finger haben!

Doch wie steht es eigentlich um die Sicherheit?

Ist das RhinoShield Mod „nur“ ein modisches Gimmick und erlaubt der modebewussten Dame von Welt, die Sicherheit ihres iPhones der Farbe ihrer Schuhe anzupassen? Diese Frage hat uns natürlich mindestens genauso interessiert wie die Modularität. Und unser Ergebnis – nach mehreren Fallversuchen, zuerst mit iPhone-Dummies für potentiell äußere Schäden, später mit echten funktionierenden iPhones – sind mehr als eindeutig:

RhinoShield Mod hält, und die iPhones überlebten schadlos. Nicht zuletzt auch dank ihrer Materialformel, die neben Beständigkeit und Reißfestigkeit auch Elastizität und Schockabsorbtion über Militärstandard hinaus bietet. Wow-Effekt eben.

Dies allein wären schon ausreichend Gründe für eine eindeutige Kaufempfehlung unsererseits, doch Evolutive Labs hat noch einen im Köcher. Mittels eines kleinen, aber effektiven Adapters holt Ihr noch mal ein ganzes Stück mehr aus Eurer iPhone-Kamera heraus.

Linsen punkten mit Robustheit

Der Lens Adapter wird einfach zusammen mit der Backplate verwendet, wodurch Ihr die optional erhältlichen Linsen verwendet könnt. Im Gegensatz zu manch anderen Herstellern glänzen diese Linsen aber durch ihre Robustheit und sogar die verbesserte Farbwiedergabe.

Neben einer Weitwinkel-Macro-Linsenkombination gibt es auch eine Fisheye-Linse, eine Ultra-Weitwinkel-Linse und eine Weitwinkel-HD-Linse, die sich insbesondere für Videografie eignet.

Der Cent dank Makro-Shot ganz groß

Natürlich habe wir auch die Linsen eingehend getestet, und sind auch hier begeistert. Hochwertige Linsen mit einfacher Schraubvorrichtung, Farbtreue, Schutzkappen an beiden Objektivenden sowie tollen Möglichkeiten, wie anhand des nachfolgenden Makro-Shots gezeigt.

Fazit: Ist Mod das letztnötige Case für euer aktuelles iPhone?

Wir haben seit September bereits Ausschau gehalten nach Cases, die für unsere iPhone 8 (Plus) bzw. iPhone X gut und sicher genug sind, ohne das iDevice gleich in Gewicht und Umfang zu verdoppeln. Doch entspannter hätte unsere Suche nicht enden können, wir sind hellauf zufrieden mit dem RhinoShield Mod!

Auch preislich hält es sich nämlich im Rahmen, bietet die Basiskonfiguration mit Rahmen + Rim + zweiter Rim + Backplate + Tastenset doch bereits die Kernausstattung für Eure Modularität, bleibt dabei aber immer unterhalb der 30-Euro-Grenze, egal ob noch für ein iPhone 5 oder für das neueste Apple-Smartphone.

Weitere Farben aller Elemente auf Wunsch erhältlich

Optional könnt ihr weitere Tastenfarben für je 2,99 Euro bzw. ein Set aus allen Tastenfarben für 12,99 Euro mitbestellen, weitere Bumper-Rahmen gibt es bei Bedarf für jeweils 24,99 Euro bzw. die zahlreichen Backplates – einfarbig, mehrfarbig, mit Mustern oder Motiven – zu je 32,99 Euro.

Den passenden Linsenadapter für Euer iPhone gibt es für nur 4,99 Euro, die Linsen bewegen sich zwischen 24,99 Euro für die Fisheye-Linse bzw. ebenfalls für die Macro-Weitwinkel-Linsenkombo, 34,99 Euro für die Ultra-Weitwinkel-Linse, sowie 59,99 Euro für die Weitwinkel-HD-Linse.

Solltet Ihr im Laufe der nächsten Monate und Jahre das Smartphone wechseln, können die selben Linsen natürlich weiterverwendet werden, nur der passende Linsenadapter ist notwendig.

Black Friday bringt Rabatte bis zu 60 Prozent 

Aktuell gibt es, anlässlich des Black Fridays, aber sogar noch satte Rabatte bis zu 60 Prozent – zugreifen lohnt also gleich doppelt!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (23.11.2017)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Produktivität

FineReader OCR Pro FineReader OCR Pro
(46)
129,99 € 64,99 € (583 MB)
Jump Desktop (RDP, VNC, Fluid) Jump Desktop (RDP, VNC, Fluid)
(133)
32,99 € 16,99 € (20 MB)
DEVONthink DEVONthink
(16)
54,99 € 40,99 € (22 MB)
Due — Reminders, Countdown Timers Due — Reminders, Countdown Timers
(29)
10,99 € 5,49 € (18 MB)
StatsWidget Plus StatsWidget Plus
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (0.9 MB)
DEVONagent Express DEVONagent Express
(7)
5,49 € 3,49 € (7.3 MB)
DesiGN Books Author Templates DesiGN Books Author Templates
(6)
21,99 € 9,99 € (925 MB)
DEVONagent Pro DEVONagent Pro
Keine Bewertungen
54,99 € 40,99 € (24 MB)
Temperature Gauge Temperature Gauge
(64)
19,99 € 11,99 € (2.2 MB)
Instaradio: Deutsches Radio
(11)
7,99 € 3,49 € (5.1 MB)
Unclutter - Files, Notes and Clipboard Manager Unclutter - Files, Notes and Clipboard Manager
(62)
10,99 € 5,49 € (3.8 MB)
LiveQuartz Photo Edit LiveQuartz Photo Edit
(40)
7,99 € 4,49 € (7.8 MB)
Copied Copied
(52)
8,99 € 5,49 € (5.7 MB)
Folder Factory Folder Factory
(7)
3,49 € 1,09 € (1.7 MB)
TaskPaper – Plain text to-dos TaskPaper – Plain text to-dos
(10)
27,99 € 12,99 € (7.5 MB)
Comic Life 3 Comic Life 3
(14)
32,99 € 16,99 € (66 MB)
Infographics Lab - Templates Infographics Lab - Templates
(27)
21,99 € 10,99 € (1611 MB)
Stock + Pro Stock + Pro
(18)
32,99 € 16,99 € (42 MB)
HD Cleaner - Free up Disk Space on your Hard Drive HD Cleaner - Free up Disk Space on your Hard Drive
(60)
6,99 € 1,09 € (2.1 MB)
QR Factory - Professional QR Code Creator QR Factory - Professional QR Code Creator
(82)
21,99 € 12,99 € (8.6 MB)
Particles for Cocos2d Particles for Cocos2d
(11)
21,99 € 12,99 € (1.8 MB)
Folder Tidy - Clean up the mess Folder Tidy - Clean up the mess
(79)
10,99 € 6,99 € (1.9 MB)
Letter Template Lab for Pages Letter Template Lab for Pages
(7)
10,49 € 5,49 € (598 MB)
Disk Diet - GBs freigeben Disk Diet - GBs freigeben
(1111)
8,99 € 4,49 € (2.3 MB)
NetWorker - Netzwerkinfo App NetWorker - Netzwerkinfo App
(11)
1,09 € 0,49 € (6.8 MB)
WeatherPro WeatherPro
(266)
2,99 € 0,99 € (20 MB)
Meta – musik tag editor Meta – musik tag editor
(36)
10,99 € 8,99 € (3.4 MB)
Elements - Templates for iWork Elements - Templates for iWork
(8)
21,99 € 10,99 € (3879 MB)
PDF Protector PDF Protector
(8)
6,99 € 4,49 € (1.3 MB)
Shortcuts Shortcuts
Keine Bewertungen
10,99 € 5,49 € (1.4 MB)
Flexiglass Flexiglass
(45)
10,99 € 5,49 € (2 MB)
Cookie 5 Cookie 5
(74)
21,99 € 10,99 € (5.8 MB)
Money - Budget & Finance Money - Budget & Finance
Keine Bewertungen
27,99 € 12,99 € (18 MB)
HD Cleaner - Free up Disk Space on your Hard Drive HD Cleaner - Free up Disk Space on your Hard Drive
(60)
6,99 € 1,09 € (2.1 MB)
Atlas der menschlichen Anatomie Edition 2017 Atlas der menschlichen Anatomie Edition 2017
(12)
27,99 € 12,99 € (485 MB)
Folder Factory Folder Factory
(7)
3,49 € 1,09 € (1.7 MB)

Spiele

Roads of Rome Roads of Rome
(20)
7,99 € 3,49 € (73 MB)
Roads of Rome 3 Roads of Rome 3
(18)
7,99 € 3,49 € (91 MB)
Island Tribe Island Tribe
(5)
6,99 € 3,49 € (107 MB)
Viking Saga: The Cursed Ring (Premium)
(5)
5,49 € 2,29 € (177 MB)
Oddworld: Stranger's Wrath
(19)
5,49 € 2,29 € (661 MB)
The Bard The Bard's Tale
(56)
10,99 € 3,49 € (3062 MB)
Roads of Rome 2 Roads of Rome 2
(23)
7,99 € 3,49 € (98 MB)
Baldur Baldur's Gate II : Enhanced Edition
(21)
21,99 € 10,99 € (2196 MB)
Island Tribe 4 (Premium) Island Tribe 4 (Premium)
(9)
6,99 € 3,49 € (440 MB)
All My Gods All My Gods
(15)
6,99 € 3,49 € (128 MB)
Icewind Dale: Enhanced Edition
(8)
21,99 € 10,99 € (2483 MB)
Icewind Dale Icewind Dale
(38)
10,99 € 5,49 € (2812 MB)
Oddworld: Munch's Oddysee
(13)
5,49 € 1,09 € (438 MB)
Samorost 3 Samorost 3
(16)
21,99 € 6,99 € (955 MB)
Transistor Transistor
(25)
21,99 € 5,49 € (2390 MB)
Machinarium Machinarium
(356)
10,99 € 3,49 € (340 MB)
Samorost 2 Samorost 2
(36)
3,49 € 2,29 € (27 MB)
Botanicula Botanicula
(128)
10,99 € 3,49 € (693 MB)
Samorost 3 Samorost 3
(16)
21,99 € 6,99 € (955 MB)
Tyranny Tyranny
Keine Bewertungen
24,99 € 19,99 € (8023 MB)
Escape That Level Escape That Level
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (16 MB)
SUPERHOT SUPERHOT
(7)
27,99 € 13,99 € (1374 MB)
Airline Tycoon Deluxe Airline Tycoon Deluxe
(47)
21,99 € 8,99 € (332 MB)
Jack Keane Jack Keane
(10)
10,99 € 5,49 € (1303 MB)
Endless Fables: Der Fluch des Minotaurus (Full)
Keine Bewertungen
7,99 € 3,49 € (1497 MB)
Dungeons 2 Dungeons 2
(8)
21,99 € 13,99 € (3319 MB)
Turmoil Turmoil
(14)
10,99 € 5,49 € (51 MB)
Sonic & SEGA All-Stars Racing Sonic & SEGA All-Stars Racing
(27)
10,99 € 5,49 € (3933 MB)
Batman: Arkham Asylum
(100)
21,99 € 10,99 € (8742 MB)
Tropico 5 Tropico 5
(55)
21,99 € 13,99 € (2642 MB)
Prison Architect Prison Architect
Keine Bewertungen
32,99 € 16,99 € (337 MB)
Crookz - Der große Coup Crookz - Der große Coup
Keine Bewertungen
10,99 € 7,99 € (3140 MB)
Omerta - City of Gangsters Omerta - City of Gangsters
Keine Bewertungen
16,99 € 11,99 € (1215 MB)
Wings! Remastered Edition Wings! Remastered Edition
Keine Bewertungen
10,99 € 7,99 € (433 MB)
Grand Ages: Medieval
Keine Bewertungen
21,99 € 13,99 € (4317 MB)
Anna Anna
(5)
10,99 € 7,99 € (925 MB)
Mini Ninjas Mini Ninjas
(43)
10,99 € 5,49 € (4048 MB)
60 Seconds! 60 Seconds!
Keine Bewertungen
10,99 € 5,49 € (677 MB)
Crowntakers Crowntakers
Keine Bewertungen
10,99 € 7,99 € (264 MB)
Doom & Destiny Doom & Destiny
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (103 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (22 MB)
Mafia II: Director’s Cut
(240)
32,99 € 10,99 € (9405 MB)
F1™ 2016 F1™ 2016
(13)
49,99 € 19,99 € (25203 MB)
Warhammer® 40K®: DoW® III
(7)
54,99 € 43,99 € (27244 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gratis iTunes Geschenkkarten zum „Apple Black Friday“ im Apple Store?

Gratis iTunes Geschenkkarten zum „Apple Black Friday“ im Apple Store? auf apfeleimer.de

Gratis Geschenkgutscheine bzw. iTunes Guthaben geschenkt bei der großen Apple Aktion am Tag nach Thanksgiving? Während in Australien bereits der „schwarze Freitag“ auch im Apple Online Store begonnen hat, müssen deutsche Kunden noch bis Mitternacht (oder spätestens morgen früh) in der Hoffnung warten, dass Apple auch in Deutschland ein kleines Goodie in Form eines Gutscheines der Bestellung hinzulegt.

Apple Aktion in Deutschland noch nicht bestätigt

Während Apple in Australien beim Kauf bestimmter Produkte die Kunden eine universell einsetzbare Apple Geschenkkarte für den Apple Store in Höhe von bis zu 210 australische Dollar erhalten, wird es in Deutschland eher auf einen iTunes Gutschein für Musik, Filme oder Apps hinauslaufen. Trotz allem: bisher hat Apple für den deutschen Apple Store diese Sonderaktion noch nicht offiziell bestätigt, dennoch gehen wir davon aus, dass bis zu 150 Euro Gutscheine möglich sind.

Dennoch gehen wir davon aus, dass am morgigen Freitag bei Bestellungen aus entsprechenden Produktgruppen ein iTunes Geschenkgutschein dazugelegt wird. Diese Produktgruppen umfasst die neue Apple Watch Series 3 sowie das Apple iPad. Den maximalen Gutscheinbetrag könnt ihr dann allerdings nur mit dem Kauf eine qualifizierenden Apple MacBook / MacBook Pro oder iMac ergattern.

Kurzum: falls ihr HEUTE mit dem Gedanken spielt, ein Apple Produkt im Apple Online Store zu kaufen: wartet bis morgen und schaut auf dieser Seite, ob ihr vielleicht noch einen iTunes Gutschein von Apple geschenkt bekommt. Wir sind gespannt!

Der Beitrag Gratis iTunes Geschenkkarten zum „Apple Black Friday“ im Apple Store? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jetzt 25 Prozent sparen! Sichern Sie sich die Mac Life beim großen falkemedia-Super-Sale!

Achtung aufgepasst! Vom 23. November bis zum 27. November bekommen Sie im falkemedia Shop 25 Prozent Rabatt auf alle Magazine – darunter auch Mac Life, Mac Life Wissen, MacBibel, iPhoneBibel und  iPhone & iPad Life. Der Rabatt gilt auf alle Einzelausgaben der Magazine in gedruckter oder digitaler Form. Der Rabatt gilt auch für alle anderen Zeitschriften aus dem Verlagshaus falkemedia wie Mein ZauberTopf, DigitalPhoto oder Beat.

Leider sind Magazin-Abos von dieser Aktion ausgeschlossen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

GRID Autosport erscheint am 27. November und es wird fantastisch

Motorspot-Fans aufgepasst: Nächste Woche erscheint mit GRID Autosport das beste Rennspiel, das es im App Store bisher gegeben hat.

Grid Autosport 5

Bereits im Sommer wurde die Konsolen-Portierung von GRID Autosport auf iPhone und iPad angekündigt, jetzt ist es endlich soweit. Die Entwickler haben bekannt gegeben, dass das Premium-Rennspiel am 27. November im App Store erscheinen wird. Auch zum Preis gibt es mittlerweile eine offizielle Angabe: GRID Autosport wird 10,99 Euro kosten und In-App-Käufe enthalten, die allerdings allesamt kostenlos sind und nur dazu dienen, zusätzliche Spielinhalte nachträglich herunterladen zu können. Denn mit mehr als 6 GB ist bereits der initiale Download riesig groß.

GRID Autosport beinhaltet laut Angaben der Entwickler über 100 verschiedene Autos und über 100 verschiedene Strecken, wobei hier auch verschiedene Layouts und Konfigurationen zählen. Mit Strecken wie Brands Hatch, Hockenheim, Indianapolis oder Sepang sind zahlreiche namhafte Kurse mit dabei. Nähere Infos zu den hohen Hardware-Anforderungen gibt es in diesem Artikel.

Im Vergleich zu GRID Autosport kann Real Racing 3 einpacken

Ich konnte GRID Autosport heute Morgen schon auf meinem iPhone X installieren und bin schlichtweg begeistert. Dieses Spiel ist grandios, sorgt aber auch für einen wirklich unproduktiven Arbeitstag. Ich verspreche wohl nicht zu viel, wenn ich euch an dieser Stelle sage, dass der Freemium-Racer Real Racing 3 einpacken kann, wenn GRID Autosport im App Store erscheint.

Grid Autosport 4

Egal ob Anfänger mit Arcade-Einstellungen und Fahrhilfen oder absolute Profis, die sämtliche Fahrhilfen ausschalten und das Schadensmodell aktivieren, in GRID Autosport dürften alle Motorsport-Fans auf ihre Kosten kommen. Ich habe meine Karriere heute im Formel-3-Boliden gestartet und bin vom Fahrverhalten wirklich mehr als beeindruckt.

Auf dem iPhone X mit Tilt-Steuerung kann man seinen Boliden wirklich sehr gut kontrollieren, dank dem haptischen Vibration-Feedback merkt man sofort, wenn man den Grip verliert und kann gezielt gegenlenken. Auch mit Gamecontrollern, ich habe den SteelSeries Stratus XL im Einsatz, spielt sich GRID Autosport richtig klasse.

Ich werde das Spiel heute auf jeden Fall noch auf dem großen iPad Pro installieren und auch mal schauen, wie es sich gespiegelt auf dem Apple TV schlägt. Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Lenkrad mit Lightning-Anschluss und ich könnte meine SIM-Racing-Karriere, die ich vor einigen Jahren beendet habe, wieder in Angriff nehmen.

Falls ihr Fragen rund um das Spiel habt, immer her damit. Ich werde sie versuchen zeitnah, spätestens aber mit unserem ausführlichen Testbericht, zu beantworten. Jetzt muss ich aber erst einmal wieder ins Cockpit klettern…

Grid Autosport 3

Grid Autosport 2

Grid Autosport 1

Der Artikel GRID Autosport erscheint am 27. November und es wird fantastisch erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pukk: Flucht vor einem liebestrunkenen Eisbär über eine rutschige Eisbahn

Kommen wir zur ersten Neuerscheinung des heutigen Spiele-Donnerstages: Pukk (AppStore). Der Gratis-Download ist ein winterliches Geschicklichkeitsspiel.

Habt ihr die Universal-App für lau aus dem AppStore aus euer iPhone oder iPad geladen, erwartet euch eine winterliche Landschaft hoch oben im Norden von Schweden. Ein Eisbär zieht auf Schliettschuhen verträumt seine Bahnen über das Eis, bis ihm der runde Pukk mit seinem lustigen Helm unter die Augen kommt. Es ist Liebe auf den ersten Blick und der Eisbär hat nun nur noch eines im Kopf: den Pukk zu fangen…
-gki26607-
Unglücklicherweise spielt ihr Pukk und erwiedert die Liebe nicht. Daher seid ihr nun auf der Flucht über die in viele kleine Abschnitte unterteilte Eisbahn. Dabei rutscht ihr im Zickzack-Kurs von Bande zu Bande. Vortrieb holt ihr euch per simpler Taps auf das Display, um Schwung aufzubauen.

Optionale Premiumversion

Aufgabe ist es nun aber nicht nur, dem Eisbären zu entkommen, sondern auch noch eine vorgegebene Anzahl an Eiswürfeln, Kisten und Co, die links und rechts am „Fahrbahnrand“ positioniert sind, zu zerstören. So verdient ihr Münzen, die ihr in coole Helme und mehr reinvestieren könnt. Allerdings ist beim Rutschen über das Eis das richtige Timing wichtig, damit ihr nicht an diesen und anderen Hindernissen hängen bleibt. Sonst hat der Eisbär leichtes Spiel und eine Runde in Pukk (AppStore) ist vorbei.
-a-
Uns hat Pukk (AppStore) offen gestanden nicht wirklich Spaß gemacht, auch wenn es witzig aufgemacht ist. Solltet ihr nach dem kostenlosen Download anders denken, könnt ihr optional die Premium-Version freischalten. Diese kostet 3,49€ und bietet unter anderem einen besonderen Helm (Königskrone), spezielle Beutekisten mit seltenen Objekten sowie die Möglichkeit, euren Level-Fortschritt ohne Werbung zu speichern – wenn ihr das denn haben wollt…

Pukk iOS Trailer

Der Beitrag Pukk: Flucht vor einem liebestrunkenen Eisbär über eine rutschige Eisbahn erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Store: Lieferzeiten des iPhone X fallen auf 1 bis 2 Wochen

Die Cyber Monday Woche läuft, der Black Friday steht vor der Tür, mit anderen Worten: Das Weihnachtsgeschäft ist bereits in vollem Gange und wird morgen dann seinen vorläufigen Höhepunkt erreichen. Gute Nachrichten gibt es dazu auch aus dem Apple Online Store. Hier sind aktuell die Lieferzeiten für das iPhone X erneut gesunken und stehen nun bei nur noch "1 bis 2 Wochen". Damit stehen die Chancen gut, dass diejenigen, die zum heiligen Abend ein iPhone X in den Händen halten oder verschenken wollen, dies auch realisieren können. Passend dazu erhalten aktuell auch diejenigen, die bereits auf die Auslieferung ihres Geräts warten, diese schnelle als zunächst von Apple angegeben. Und last but not least erhalten auch die Apple Retail Stores regelmäßig Lieferungen des iPhone X, so dass man hier unter Umständen auch bei einem Spontanbesuch erfolgreich sein kann.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Feral Interactive kündigt „Grid Autosport“ für iOS an

Grid Autosport IphoneDie Freunde von iOS-Rennspielen dürfen sich auf nächste Woche freuen. Am 27. November erscheint der Erfolgstitel Grid Autosport für iPhone und iPad. Feral Interactive verspricht uns mit der neuen iOS-Version einen Premium-Titel zum Preis von voraussichtlich 10,99 Euro. Der Download wird das komplette Spiel inklusive aller bislang veröffentlichter DLC-Inhalte umfassen. Starte deine Hochgeschwindigkeitskarriere als Profi-Rennfahrer […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iPhone X: Foxconn stoppt nicht genehmigte Überstunden

Apple iPhone X: Foxconn stoppt nicht genehmigte Überstunden auf apfeleimer.de

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass sich Schüler bei Foxconn über unzulässige Arbeitsbedingungen bei der Produktion des Apple iPhone X beschwert haben. Genauer gesagt haben Schüler bei der Produktion des iPhone X im Rahmen eines Praktikums Überstunden machen müssen.

Apple iPhone X: Keine Überstunden mehr bei Foxconn

Laut chinesischen Arbeitsbedingungen dürfen Schüler im Rahmen eines Praktikums maximal 40 Stunden pro Woche arbeiten. Diese Grenze wurde laut mehreren Schülern deutlich überschritten, womit Foxconn entsprechend gegen die gesetzlichen Bestimmungen in China verstoßen haben soll.

Lieferzeit iPhone X bei O2
ModellSilberSpacegrau
64GB27.11.-08.12.27.11.-08.12.
256GBsofort lieferbar13.11.-17.11.
Hier informieren Lieferzeit iPhone X bei Telekom
ModellSilberSpacegrau
64GB1-2 Wochen3-5 Wochen
256GB3-5 Wochen3-5 Wochen
Hier informieren

Mittlerweile hat Foxconn reagiert und mitgeteilt, dass es keine Überstunden mehr für Schüler in einem Praktikum geben wird. Dementsprechend dürfen Praktikanten in Zukunft bei Foxconn maximal 40 Stunden pro Woche arbeiten, Überstunden sind demnach nicht mehr möglich.

Kritik an Foxconn durch Beschwerden von Schülern

Trotz der Umstellung bleibt ein fader Beigeschmack, denn die betroffenen Schüler gaben an, von ihrer Schule zur Arbeit bei Foxconn gezwungen worden zu sein. Bei der Beschwerde handelt es sich nicht um die erste in Bezug auf Foxconn und die Arbeitsbedingungen in chinesischen Fabriken.

Der Beitrag Apple iPhone X: Foxconn stoppt nicht genehmigte Überstunden erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cyber Monday Woche: Die Angebote vom heutigen Donnerstagabend [u.a. mit equinux tizi und Libratone Deals]

Wie bereits im ersten Artikel heute Morgen angemerkt, ist Amazon inzwischen dazu übergegangen, die Blitzangebote zur Cyber Monday Woche nicht mehr 24 Stunden in die Zukunft zu veröffentlichen. Deswegen am späten Nachmittag noch ein schneller Überblick über die interessantesten verbleibenden Angebote des heutigen Tages. Weiterhin gelten natürlich auch jetzt noch die Tagesangebote von heute Morgen. Solltet ihr Interesse an einem Artikel haben, freue ich mich natürlich über einen Kauf über meinen Affiliate-Link. Die aktuellen Preise gibt Amazon jeweils erst zu Beginn des Angebots bekannt und die angegebenen Zeiten gelten für Amazon-Kunden mit Prime-Abonnement (alle anderen 30 min. später). Hier nun die Angebote am heutigen Donnerstagabend:

Heutige Highlights:

equinux tizi Deals:

Libratone Deals:

Powerbanks:

Smart Home:

iPhone & iPad Zubehör:

Kabelloses Laden mit Qi:

Apple Watch Zubehör:

Auto-Zubehör für iPhone und iPad:

Lautsprecher und Kopfhörer:

Mac-Zubehör:

Diverses:

Kein Amazon Blitzangebot mehr verpassen mit der Blitzangebote Reminder App (kostenlos im AppStore) inkl. Suchfunktion und Kategorieauswahl!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

StatsWidget Plus

Ein schöner Systemmonitor für Ihren Mac.

StatsWidget Plus ist ein kompakter Weg, um Ihre CPU, den Speicherdruck, die Festplattennutzung und die Netzwerkaktivität im Auge zu behalten. Schieben Sie einfach OS X Yosemite’s Notification Centre heraus, um einen Blick auf die Statistiken zu werfen, und schieben Sie es dann wieder zurück, um Ihren Arbeitsbereich freizugeben.

StatsWidget Plus (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Mix: Ulysses mit iPhone X Redesign & Face ID und viele Rabatte

Hier ist der App-Mix: Neu, aktualisiert, reduziert – das solltet Ihr auf dem App-Radar haben.

Die besten Rabatte aus dem App Store

iTunes-Karten mit Rabatt

App-News

Ulysses: Die beliebte Schreib-App, die allerdings wegen ihres Abo-Modells zuletzt auch viel Kritik einstecken musste, wurde mit iPhone-X-Unterstützung versehen. Die Text-Bibliothek kann nun mit Face ID gegen neugierige Blicke abgesichert werden.

Ulysses Ulysses
(212)
Gratis (universal, 98 MB)

Overcast: Die Podcast-App bietet nun ein neues schwarzes Theme, Ihr könnt die Schriftart beliebig wechseln und der Schlaftimer kann auch beim Ende einer Episode greifen.

Overcast Overcast
(1339)
Gratis (universal, 12 MB)

Alto’s Adventure/Monument Valley/Scanbot: Die drei herausragenden Spiele bzw. Apps sind aktuell anlässlich der Black Friday Woche groß rabattiert.

Alto Alto's Adventure
(1518)
5,49 € 0,49 € (universal, 147 MB)
Monument Valley 2 Monument Valley 2
(376)
5,49 € 2,29 € (universal, 492 MB)
Scanbot Pro: Scanner App & Fax
(347)
7,99 € 3,49 € (universal, 156 MB)

Facebook Messenger: Einigen Usern wird aktuell eine Art Errungenschafts-Nachricht angezeigt, wenn sie mehr als zwei aufeinanderfolgende Tage mit einer Person gechattet haben. Diese „Streaks“, wie sie auf Englisch heißen, hat sich Facebook dabeivon Snapchat abgeguckt.

Messenger Messenger
(69241)
Gratis (universal, 231 MB)

Dragon Project: Freunde von Online-Abenteuerspielen sollten bei diesem unterhaltsamen Action-Game, von dem wir gestern bereits ausführlich berichteten, einsteigen.

Dragon Project Dragon Project
(59)
Gratis (universal, 146 MB)

Move the Box: Das beliebte Puzzle-Spiel, indem Ihr Kisten clever verschieben müsst, hat Australien als neue Spiel-Welt dazubekommen. Das erste Update für den Klassiker nach langer Zeit.

Move the Box Move the Box
(47508)
Gratis (universal, 80 MB)

App des Tages

The Inner World 2 haben wir heute zur App des Tages gekürt: Euch erwartet ein mächtiges und vor allem witziges Puzzle-Abenteuer.

Die Familie der Flötennasen beschützt schon seit langer Zeit das wunderliche Land Asposien. Nun aber sind sie in Gefahr – und Ihr habt die Aufgabe, sie in vielen Rätsel-Leveln zu beschützen und schlussendlich zu retten.

The Inner World 2 The Inner World 2
(12)
5,49 € (universal, 2102 MB)

Neue Apps

Fiete Cats AR: Im neuesten Zuwachs der Fiete-Spielfamilie können Kinder im AR-Modus mit digitalen Kätzchen spielen.

Fiete Cats AR Fiete Cats AR
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 128 MB)

Legend of the Skyfish Zero: Das bekannte Entwicklerstudio Crescent Moon stellt mit dieser Neuerscheinung ein märchenhaftes Abenteuerspiel vor, in dem Ihr mit Rothäkchen auf die Suche nach einem sagenumwobenen fliegenden Fisch geht.

Die Legende des Skyfish Zero Die Legende des Skyfish Zero
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 517 MB)

Puzzle Fighter: Nachdem es im August angekündigt wurde, ist das klassische Puzzler-Shooter-Spiel von Capcom nun als kostenlos ladbare iOS-Version im Store erhältlich – aber eher nur was für Fans des Genres.

Puzzle Fighter Puzzle Fighter
(6)
Gratis (universal, 147 MB)

Ultra Zultra: Freunde von Retro-Spielen kommen bei diesem Platformer, in dem fiese Taubenmonster bekämpft werden, absolut auf ihre Kosten.

Ultra Zultra Ultra Zultra
Keine Bewertungen
3,49 € (universal, 105 MB)

Dragon Raja: Über 50 Millionen Leser hat die Buchreihe, der dieses neue Online-Spiel nachempfunden ist – von denen ja auch bestimmt einige das Game ausprobieren werden…

Dragon Raja Dragon Raja
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 89 MB)

Legacy 2: In einer düsteren Pyramide löst Ihr als Archäologe aus der Ich-Perspektive Rätsel um Euren in den Untiefen des antiken Baus verlorenen Bruder zu retten.

Legacy 2 - The Ancient Curse Legacy 2 - The Ancient Curse
Keine Bewertungen
2,29 € (universal, 361 MB)

A Boy and His Blob: Diese Neuerscheinung legt einen NES-Klassiker mit einem Jungen und einem skurillen Tropfen Schleim als Protagonisten wieder auf.

A Boy and His Blob A Boy and His Blob
Keine Bewertungen
5,49 € (universal, 1480 MB)

Pukk: Ein kostenloser Endless-Runner, dessen Winterwelten mit vielen Spezial-Effekten und Powerups überzeugen können – von denen aber leider einige nur mit In-App Käufen erworben werden können.

Pukk Pukk
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 207 MB)

Snail Ride: Mit einer niedlichen Schnecke rast ihr (in ihrem langsamen Tempo) durch reduzierte, aber umso farbenfrohere Level mit vielen anderen Tieren.

Snail Ride Snail Ride
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 126 MB)

Shadow Fight: Mit enorm gut umgesetzter 3D-Grafik liefert Ihr Euch in diesem RPG packende Samurai-Kämpfe.

Shadow Fight 3 Shadow Fight 3
(1154)
Gratis (universal, 902 MB)

I Am The Hero: Im klassischen Beat’em’up-Stil geht es in diesem pixeligen Spiel hoch her.

I Am The Hero I Am The Hero
Keine Bewertungen
2,29 € (universal, 430 MB)

Music Puzzle: In diesem Klang-Rätselspiel bastelt Ihr mit einem intuitiven Gameplay Songs von berühmten Musikern und Bands zusammen.

Music Puzzle © Play the Music! Music Puzzle © Play the Music!
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 175 MB)

Pro Strategy Football 2018: Fans des amerikanischen Rasensports finden in diesem Arcade-Spiel eine unterhaltsame Simulation.

Pro Strategy Football 2018 Pro Strategy Football 2018
Keine Bewertungen
5,49 € (universal, 77 MB)

Naruto X Boruto Ninja Voltage: Nach einem längeren Softlaunch hat das neue RPG von Bandai Namco gerade eben den App Store erreicht. Das Game kommt mit Online-Modus: Bis zu vier Spieler können sich duellieren.

NARUTO X BORUTO NINJA VOLTAGE NARUTO X BORUTO NINJA VOLTAGE
(63)
Gratis (universal, 127 MB)

Sonic the Hedgehog 2: Der Klassiker mit dem blauen Igel reiht sich seit heute in die neue SEGA-Forever-Reihe ein und lässt sich gratis spielen. In-App kann die Werbung weggekauft werden.

Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic
(538)
Gratis (universal, 96 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Black Friday startet in Australian – es gibt Geschenkkarten bis zu 210 A$

Der sogenannte Black Friday rückt bei und in Deutschland näher. Während die Australier dieses eintätige Shopping-Event bereits feiern, müssen sich Kunden in Deutschland noch ein wenig gedulden. Ein Blick in den Apple Online Store zeigt die Ruhe vor dem Sturm. Im australischen und neuseeländischen Apple Online Store sind die Apple Black Friday Rabatt-Aktionen bereits online.

Apple Black Friday startet in Australien

Auch in diesem Jahr hat sich Apple dazu entschieden, den sogenannten Black Friday mitzufeiern. Aufgrund der Zeitverschiebung ist der Startschuss bereits in Australien gefallen. Apple nutzt den Black Friday, um einen Kauanreiz für das iPhone, iPad, Mac und Co. zu geben. Je nachdem, für was für ein Apple Produkt ihr euch entscheidet, erhaltet ihr einen Einkaufsgutschein in Höhe von bis zu 210 A$ für den Apple Store hinzu.

Hier ein paar Beispiele aus Australien

  • Neue Macs (ohne Mac mini): 210 A$ Geschenkkarte
  • iPhone 7 / 7 Plus: 70 A$ Geschenkkarte
  • iPhone 6S / 6S Plus: 70 A$ Geschenkkarte
  • iPhone SE: 35 A$ Geschenkkarte
  • 9,7 Zoll iPad: 70 A$ Geschenkkarte
  • iPad mini 4: 70 A$ Geschenkkarte

210 australische Dollar entsprechen ungefähr 135 Euro. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass Apple auch in vielen anderen Regionen den Black Friday feiert und auch deutsche Kunden von der Aktion profitieren. In letzten Jahr gab es bei uns in Deutschland ebenso Apple Store Geschenkkarten beim Kauf von iPhone, iPad, Mac und Co. Sobald die Aktion in Deutschland online geht, erfährt ihr es natürlich bei uns.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Intelligentes "Nicht stören" für iPhone geplant?

In einem neuen Patentantrag, der vom US-amerikanischen Patent- und Markenamt veröffentlicht wurde, beschreibt Apple einen erweiterten intelligenten "Nicht stören"-Modus. Statt nur eine vom Nutzer voreingestellte Zeitspanne zu berücksichtigen, wenn neue Anrufe und Mitteilungen eintreffen, werden umfangreich Sensordaten des iPhone und der Apple Watch ausgewertet. Mithilfe verschiedener Sensore...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mac-Malware Proton gibt sich als "Symantec Malware Detector" aus

Malware

Getarnt als Malware-Erkennung wurde der Mac-Trojaner über ein vermeintliches Symantec-Blog vertrieben. Eine über soziale Netze verbreitete Falschmeldung soll Nutzer zur Installation bringen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone wie ein Buch aufklappen: Apple erhält Patent für faltbares Display

Apple hat ein Patent erteilt bekommen, dass das Falten eines Displays beschreibt. Sowohl LCD- als auch OLED-Displays wären damit möglich. Dabei wird von einer möglichen Marktreife in 2021 gesprochen.

Ob man es nun umsetzt oder nicht, patentieren kann man es ja schon einmal, das ist bei Tech-Konzernen oft die Denkweise, aus der ziemlich viele Patente hervorgehen, die teilweise ein wenig so wirken wie aus „Zurück in die Zukunft“. Aber mit manchen Patenten ist es wie mit der Science-Fiction: Zuerst war die Idee. Ein wenig ist das auch bei einem Patent der Fall, das Apple nun zugesprochen bekam. Es beschreibt, wie man ein iPhone-Display falten kann. Dabei wird es geöffnet und geschlossen wie ein Buch. Über die Entwicklung biegsamer Displays wurde in den zurückliegenden Jahren immer wieder gesprochen, einer praktischen Lösung ist man im Massenmarkt aber nie nahe gekommen. Neu hieran ist, dass erstmals zumindest ein wenig klarer wird, wie eine praktische Umsetzung einmal aussehen könnte. Über den Nutzen eines Falt-iPhones kann man sich streiten, Tatsache ist: Apple ist bei diesem Patent recht weitreichend gewesen, was die verwendeten Displaytechnologien betrifft. Dieses Display mag aus LCD-Panels gebildet werden, ein OLED-Bildschirm sein, mittels Mikro-LED realisiert oder auf sonst eine Weise ermöglicht werden, heißt es in der Patentschrift.

Über die Arbeit Apples an der Mikro-LED-Technik haben wir bereits zuvor berichtet, sie erfolgt gemeinsam mit dem Taiwanesischen Halbleiterspezialisten TSMC, der auch die A-Serie-Prozessoren liefert. An faltbaren Displays soll Apple unterdessen gemeinsam mit LG Display forschen, wie früher berichtet wurde.

Auch ein möglicher Zeitrahmen wurde genannt: 2021 könnte ein Produkt marktreif sein. Zuvor war auch schon von 2020 spekuliert worden. Die neue Zahl zeigt, wie ambitioniert das Vorhaben auch bei den Protagonisten gesehen wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday bei Notebooksbilliger bedeutet Black Weekend

​Ein Black Friday ist nicht genug? Dann wird es halt ein ganzes verlängertes „Black Weekend“. Schon seit heute, bis Montag, eine Minute vor Mitternacht, sind die sowieso schon günstigen Preise bei Notebooksbilliger noch mal unverschämt günstiger. Bis zu 40 Prozent können Sie beim Kauf von Produkten sparen. Für die Geräte einzelner Hersteller in einzelnen Kategorien gibt es „Rabattcodes“. Die werden Ihnen auf der Webseite angezeigt. Geben Sie diese im Bestellvorgang an und sparen Sie. Aber Obacht, die Angebote gelten nur, solange der Vorrat reicht. Ist ein Produkte ausverkauft, ist es für den Aktionszeitraum nicht mehr so günstig zu haben.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die Legende des Skyfish Zero: Hübsches Abenteuer-Puzzle mit 45 handgemachten Leveln

Mit einer ungewöhnlichen Waffe macht man sich in Die Legende des Skyfish Zero auf den Weg durch 45 Welten.

Die Legende des Skyfish

Ihr könnt euch für Abenteuer-Games und Puzzle-Spiele begeistern? Dann lohnt sich aktuell ein genauerer Blick auf die kürzlich erschienene Universal-App Die Legende des Skyfish Zero (App Store-Link), die sich kostenlos herunterladen lässt und von Crescent Moon Games in den App Store gebracht worden ist.

In diesem knapp 550 MB großen Puzzle-Adventure begibt man sich in die Rolle des kleinen Rothäkchen, dessen einzige, aber sehr effektive Waffe eine Angel ist. Sie begibt sich mit dem Moonwhale auf eine gefährliche Reise, um den bösen Skyfish zu besiegen und wieder Frieden ins Land zu bringen. In insgesamt 45 handgezeichneten Leveln bekommt man es dann unter anderem mit den Kapitänen, Untertanen und hinterlistigen Fallen des Skyfish zu tun.

Ein wenig Inselhopping gehört in Die Legendes des Skyfish Zero auch dazu, denn auf den verschiedenen Inseln, die letztendlich zum Skyfish führen, sind Totems zu zerstören. Mit Hilfe der Angel kann Protagonistin Rothäkchen sich wie mit einem Enterhaken von kleiner Insel zu Insel fortbewegen, aber auch Gegner zu sich heranziehen, um sie dann mit einem geübten Schlag ihrer Angel außer Gefecht zu setzen, und schwer erreichbare Extras wie zusätzliche Lebensherzen heran zu holen. Im Verlauf des Spiels kann dann auch noch die Ausrüstung wie das Outfit, die Angel und der Angelhaken weiter aufgerüstet werden.

Vollversion lässt sich für 4,49 Euro freischalten

Nach den ersten beiden Leveln kann sich der Spieler dann entscheiden, ob er für die Vollversion des Spiels 4,49 Euro zahlt, oder stattdessen Werbevideos schaut, um fortfahren zu können. Hier liegt die Entscheidung ganz beim Gamer selbst. Wem der Kaufpreis trotz der niedlichen Grafiken und den 45 vorhandenen Leveln etwas zu hoch angesetzt ist, kann das Indie-Studio immerhin auch durch das Ansehen der Werbevideos unterstützen. Bedenken sollte man, dass nach einigen Videoclips mit einer Wartezeit zu rechnen ist – in meinem Fall waren dies satte fünf Stunden.

Bereits seit einiger Zeit ist schon die Vollversion des Spiels unter dem Titel Die Legende des Skyfish (App Store-Link) im App Store erhältlich, die zwischendurch auch immer wieder reduziert angeboten wird. So oder so – beide Varianten des Puzzle-Abenteuers unterstützen kompatible MFi-Controller und verfügen zudem über eine Anbindung an das Game Center von Apple, um entsprechende Erfolge mit Freunden und der Welt teilen zu können.

WP-Appbox: Die Legende des Skyfish Zero (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Die Legende des Skyfish (4,49 €, App Store) →

Der Artikel Die Legende des Skyfish Zero: Hübsches Abenteuer-Puzzle mit 45 handgemachten Leveln erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

GRID Autosport: Feral Interactive gibt Releasetermin bekannt

Das Warten hat in Kürze ein Ende. Feral Interactive hat endlich den offiziellen Releasetermin für sein neues iOS-Rennspiel GRID Autosport bekanntgegeben.

Die Universal-App für iPhone und iPad wird am 27. November, also am Montag der kommenden Woche, im AppStore erscheinen. Natürlich stellen wir euch den Titel dann in aller Ausführlichkeit vor.

GRID Autosport für iOS ist die neueste Ausgabe der berühmten Codemasters-Serie, bestehend aus dem kompletten Spiel und allen DLC-Inhalten. Auch euch warten aufregende Autos und zahlreiche Strecken, auf denen ihr eurer fahrerisches Können unter Beweis stellen könnt – in nicht einmal einer Woche…

GRID Autosport iOS Trailer

Der Beitrag GRID Autosport: Feral Interactive gibt Releasetermin bekannt erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 wahrscheinlich nicht das letzte Modell mit LCD

Trotz Einzug von OLED im iPhone X werden wohl weiterhin neue iPhones mit traditionellem LCD erscheinen.

Das iPhone X stellt ohne Zweifel den größten evolutionären Sprung dar, den es in der Geschichte des iPhones bisher gegeben hat.

Im Vergleich zum eher konventionellen iPhone 8 ist natürlich der fast vollflächigen OLED-Bildschirm besonders auffällig.

Analyst glaubt vorerst nur an Premium-Modelle mit OLED

Der Analyst Jun Zhang von Rosenblatt Securities geht in einem Bericht davon aus, dass vorerst trotzdem nicht alle zukünftigen iPhones mit OLED-Technologie ausgestattet werden.

Nur hochpreisige Spitzenmodelle wie das iPhone X werden seiner Meinung nach künftig über OLED verfügen.

Im iPhone-X-Design mit LCD?

Obwohl die Verkaufszahlen des iPhone X glänzend sind, sieht Zhang den Preis als problematisch an. 1000 Dollar und mehr stellen laut Zhang für viele Kunden eine Preishürde dar, die sie nicht zu überschreiten gewillt seien.

Aus diesem Grund erwartet der Analyst, dass Apple im kommenden Jahr ein iPhone auf LCD-Basis in einem Design veröffentlichen wird, dass dem iPhone X ähnelt.

iPhone 8 ab 2018 unter großem Preisdruck?

Das iPhone 8 sei, meint Zhang weiter, in der momentanen Produktlinie von Apple „unglücklich positioniert“, das sehr ähnliche iPhone 7 sei wesentlich günstiger – und das iPhone X ziehedurch all seine Neuerungen die ganze Aufmerksamkeit auf sich.

Sollte Apple nächstes Jahr wirklich das Lineup um mehrere Modelle mit vollflächigem Display erweitern, eventuell sogar um ein günstiges Modell mit LCD, dann dürfte das iPhone 8 laut Zhang noch wesentlich stärker unter Preisdruck geraten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sway: Apple iPhone X und AirPods im Weihnachtswerbespot von Apple

Sway: Apple iPhone X und AirPods im Weihnachtswerbespot von Apple auf apfeleimer.de

Weihnachten rückt immer näher, in den USA wird das Weihnachtsgeschäft traditionell mit dem Black Friday eingeläutet. Passend zu diesem hat Apple auch einen neuen Werbespot veröffentlicht, der sich rund um das Apple iPhone X sowie die Apple AirPods dreht.

Apple iPhone X und Apple AirPods in Sway zu sehen

Der neue Werbespot trägt den Namen „Sway“ und hat sich natürlich das Thema Weihnachten zu Eigen gemacht. Dementsprechend hat auch Apple das Weihnachtsgeschäft für sich quasi eingeläutet – im Folgenden ist der neue Spot im Video zu sehen:

Die Stimmung im Video ist durch Schnee und Dämmerung sehr schön gehalten, lädt also dazu ein, über Weihnachten zu träumen. Selbst dann, wenn man zu Hause noch keinen Schnee gewohnt ist in diesem Jahr oder zu Weihnachten nicht mit Schnee rechnen kann.

Weihnachtsgeschäft für Apple wie gehabt sehr wichtig

Auch der neue Werbespot zeigt einmal mehr, dass das Weihnachtsgeschäft für Apple sehr wichtig ist. Gerade das iPhone X dürfte sich als Verkaufsschlager erweisen, womit Apple ein neues Rekordquartal in Aussicht steht. Mit diesem könnte dann auch der Börsenwert über die Marke von einer Billion US-Dollar springen.

Der Beitrag Sway: Apple iPhone X und AirPods im Weihnachtswerbespot von Apple erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Funbridge – Ihr Bridge Klub

Funbridge, Ihr neuer Bridge Klub.
Schon mehr als 200’000 Spieler und täglich mehr als 350’000 Austeilungen! 

Funbridge ist ein Bridge Spiel. Es erlaubt Ihnen die Austeilungen in Ihrer Geschwindigkeit zu spielen, wann immer Sie wollen. Sie messen sich mit Hunderten Spielern (und Ihren Freunden), welche die selben Austeilungen unter den selben Konditionen gespielt haben (Sie spielen mit 3 Computern am Tisch und diese sind identisch für alle Spieler). Sie können nachschauen, wie andere Spieler gespielt haben (Lizit und Kartenspiel), können sogar pausieren und das Spiel später wieder aufnehmen. Bei jedem Spiel messen sie sich mit anderen Spielern und es ist möglich, eine Wiederholung der Spiele zu schauen. Dies macht Funbridge zu einem idealen Werkzeug, um sich zu verbessern.

– 2 Tagesturniere pro Kontinent
– Serienturniere und unlimitierte Trainingsspiele 
– Fordern Sie Ihre Freunde in 5 Turnieren heraus
– Rangliste aller Spieler der Serie mit Entwicklung über alle Serien 
– Zwei-Spieler Modus, um mit Ihren Freunden und 2 Computern pro Tisch zu trainieren. 
Es ist möglich, Ihre Visitenkarte zu bearbeiten und Visitenkarten anderer Spieler zu begutachten. 
– Es ist möglich, eine Wiedergabe eines Lizits und Kartenspiels anderer Spieler zu anzuschauen. 
– Turniere mit MP und IMP Punkten
Festlegung Ihrer Lizit-Konventionen (Nord spielt das selbe System, wie Sie in den Einstellungen eingegeben haben, dh. Strong 2, Weak 2, Standard American Yellow Card (SAYC), ACOL oder Polnisch Klub) 
– Während des Spiels wird das Lizit und die Verteilung der Karten (Anzahl Karten pro Farbe) für jedes Gebot am Tisch angezeigt. 
– Suchen Sie Spieler, folgen Sie Spieler und Freundschafts-anfragen 
– Setzen Sie in der Rangliste einen Filter, um nur denjenigen Spielern und Freunden zu folgen, mit welchen Sie sich vergleichen möchten. 

Achtung: Die Funbridge Applikation benötigt eine Internetverbindung um zu spielen. Warum? Weil der Spielmotor (die künstliche Intelligenz spielt Bridge mit Ihnen) nicht in der Applikation präsent ist. Dies erlaubt es uns, laufend den Spielmotor zu verbessern, den Motor in einer optimalen Art und Weise funktionieren zu lassen. Zusätzlich können wir die Leistung des Spielmotors verbessern, ohne dass Sie die Applikationen immer wieder updaten müssen.

Funbridge Ihr Bridge Klub (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Thanksgiving und Black Friday: Große Rabattaktion im Mac-App-Store (Update)

Thanksgiving und Black Friday: Große Rabattaktion im Mac-App-Store (Update) Redaktion 23. 11 2017 - 16:00
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tipp: Die Apple Watch als Taschenlampe oder Notlicht

Apple Watch TaschenlampeEin Tipp für Besitzer der Apple Watch: Wusstet ihr, dass ihr die Uhr auch als „Taschenlampe“ verwenden könnt? Die von Apple integrierte „Krücke“ mit hell strahlendem weißem Bildschirm kann natürlich nicht mit der LED-Leuchte eures iPhone konkurrieren, aber hier und da doch auch mal hilfreich sein. Zudem ist weitgehend unbekannt, dass die Apple-Watch-Taschenlampe über verschiedene […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ab April 2018 nur noch native Apple-Watch-Apps

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: The Inner World 2 – Der letzte Windmönch

Auch die Fortsetzung des humorvollen Hits The Inner World ist wieder ein großartiges Abenteuer.

Wenige Monate nach der Version für Mac, PC und Konsolen ist heute morgen endlich The Inner World 2 für iOS erschienen.

Im Nachfolger des preisgekrönten Adventures erlebt Ihr wieder haarsträubende Abenteuer und rätselt Euch durch die skurrile Welt von Asposien.

Unterschiedliche Charaktere spielbar

Erstmals könnt Ihr zwischen drei spielbaren Charakteren übergangslos wechseln. Eure Protagonisten sind die leibenswerten Helden Robert, Laura und die bescheuerte Taube Hack.

Eure Aufgabe ist es, die Familie der Flötennasen zu retten, deren Dynastie beschützt seit Jahrtausenden Asposien mit ihrem Windlied. Durch dieses Lied erhält die kugelrunde Welt Licht und Luft zum Atmen.

Ihr rettet die Flötennasen und Asposien 

Die Flötnasen werden zu Gejagten, als Emil, Kramhändler und Führer einer faschistischen Bewegung, alle Asposier davon überzeugt, dass die Flötennasen mit den dunklen Mächten im Bunde stehen.

Nur Robert, der Thronerbe der Dynastie, könnte Emil und sein faschistischen Helfer noch aufhalten. Gemeinsam mit den anderen Helden begibt er sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen letzten Windmönch.

Zeichentrickreife Animationen

Auf Eurer Reise werdet Ihr mit unzähligen witzigen Abenteuern, Aufgaben und Rätseln konfrontiert werden. Die liebevoll gestaltete App bietet Euch dabei zeichentrickreife Animationen und erstklassisch vertonte Dialoge, die teils zum Schreien komisch sind.

Ihr müsst den ersten Teil nicht gespielt haben, um einen Einstieg das Spiel zu finden. Ein mehrstufiges Hilfesystem gibt bei Bedarf ausreichend Tipps, sodass das Spiel von jedermann gelöst werden kann.

Wie bereits auf der Konsole ist The Inner App 2 auch auf iOS einfach nur großartig. Für 5,49 Euro erhaltet Ihr eines der momentan besten Adventures. (ab iOS 7.0, universal)

The Inner World 2 The Inner World 2
(12)
5,49 € (universal, 2102 MB)
The Inner World The Inner World
(1760)
3,49 € (universal, 2134 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Equinux: Bis zu 60 Prozent Rabatt auf USB-Ladegeräte. Lautsprecher, Lightning-Kabel etc.

Equinux nutzt die aktuelle Woche, den Black Friday und den Cyber Monday, um kräftig an der Preisschraube zu drehen und die Preise zu reduzieren. Ab sofort und noch bis kommenden Montag spart ihr bares Geld beim Kauf von verschiedenen Zubehörartikeln.

Equinux reduziert Zubehör um bis zu 60 Prozent

50 Prozent Rabatt auf tizi Turbolader 3x Mega

  • Dein iPhone liebt ihn, Beifahrer auch!
  • High-Performance KFZ-Ladegerät
  • Exklusives Cooling-Head-Design in Alu (Roségold)
  • 3x bestmöglicher Ladespeed via USB (insg. 7,2A)
  • nur 19,99 Euro anstatt 34,99 Euro
Angebot
equinux tizi Turbolader 3x MEGA (7,2A, Roségold Edition), 3-fach USB-Auto-Ladegerät mit...
  • ***Super Friday Special***: Weitere Aktionen auf www.tizi.tv/goto/SuperFriday
  • Neuste Generation: Speedladen von 3 USB-Gadgets im Auto: KFZ-Ladegerät mit 3 USB-Anschlüssen (bis...

30 Prozent Rabatt auf tizi Tankstelle Eco 4-Ports

  • Deine Steckdose mit USB-Ports upgraden
  • Prämierte Plug-in-Ladestation für Smart Homes
  • 4x Speedladen mit bis zu 2,4A pro USB-Port
  • Easy an der Frontseite anstecken und laden
  • nur 19,99 Euro anstatt 29,99 Euro
Angebot
equinux tizi Tankstelle Eco (4 Ports). 4fach-USB-Ladegerät Universal als Heim- und Reisenetzteil...
  • Eco Design-Variante der erfolgreichen tizi Tankstelle. 4 USB-Ladeports direkt auf der...
  • 4 USB-Netzteile ersetzen. Extrem leistungsstarkes vierfach USB-Ladegerät (Gesamtleistung insgesamt...

60 Prozent Rabatt auf tizi beat bag

  • Mit deiner Musik abhängen, überall
  • Portable Bluetooth Boombox
  • Partytauglicher Akku-Boost für +10h
  • Beauty-Design mit Black-Gloss-Finish
  • nur 29,99 Euro anstatt 79,99 Euro
equinux tizi beat bag Mobiler Bluetooth Lautsprecher mit Griff
  • Mobile Audiobox im kompakten Design mit Tragegriff
  • Lautsprecher mit Bass Optimizer für satten Sound, Bluetooth Bedienung und Stummschalter direkt am...

50 Prozent Rabatt auf tizi Flip Lightning-Kabel

  • Kurz, knallig und jetzt schon Kult
  • Kein Gefummel: extrakurzes Lightning-Kabel
  • Genial: USB-Stecker (passt oben/unten)
  • Safe: offiziell Made for iPhone, iPad & iPod
  • nur 11,99 Euro anstatt 24,99 Euro
Angebot
equinux tizi Flip USB-Ladekabel (10cm, pink) mit doppeltseitigem USB-Flip Stecker
  • ***Super Friday Special***: Weitere Aktionen auf www.tizi.tv/goto/SuperFriday
  • tizi Flip Lightning-Kabel mit dem doppelseitigen USB Flip-Stecker (reversibel), der beim ersten...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Cyber Monday Tag 4: Von Huawei P8 Lite bis MSI Gaming Laptops

Und der vierte Tag ist angebrochen! Auch heute gibt es neue Angebote auf Amazon, darunter Gaming Laptops oder auch die 2017er Edition des Huawei P8 Lite.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Filme im Sonderangebot - vom Weißen Hai bis Herr der Ringe

Der Black Friday wirft seine Schatten voraus. Das gilt nicht zuletzt auch für das Filmangebot im iTunes Store. Gleich eine ganze Reihe von Klassikern und neueren Filmen ist zum Teil deutlich im Preis reduziert. Da Apple keine Übersicht aller mit Rabatten belegten Filme pflegt, hat MacTechNews einen Scanner für den Film-Store entwickelt. Aus diesem haben wir wieder einmal die attraktivsten Angeb...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday bei Apple: Dieses Jahr gibts wohl wieder Geschenkkarten

Apple Black Friday GeschenkkarteApple macht es spannend. Bislang wurde nicht bestätigt, dass es auch im deutschen Onlineshop des Mac- und iPhone-Herstellers am morgigen „Black Friday“ entsprechende Sonderaktionen gibt. Mit Blick auf das vergangene Jahr gehen wir allerdings davon aus, dass Apple Deutschland eine ähnliche Aktion fährt, wie sie dank Zeitverschiebung bei Apple Australien bereits online ist. Apple-Aktion im […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iCloud-Hacking: Das Geschäft mit den Apple-IDs

IT-Kriminalität gefährdet unsere Sicherheit

In Hackerkreisen entwickelt sich ein schwunghafter Handel mit dem Sammeln von Zugangsdaten für Apple-IDs, die zu gestohlenen iPhones gehören. Sicherheitsforscher beleuchten eine entstehende Dienstleisterszene für iCloud-Hacks.

Apple-Geräte sind in der Regel mit der Apple-ID ihres Benutzers verbunden und das bleibt auch so, wenn die Geräte geklaut werden. Stets ist das Passwort der Apple-ID des Besitzers notwendig, um die gestohlenen Geräte wieder nutzbar zu machen. Sicherheitsforscher  von Trend Micro wiesen nun auf eine regelrechte  Dienstleistungsszene hin, die sich damit befasst genau diese Logindaten zu erlangen. Es werden Subunternehmer damit beauftragt die jeweils benötigten Passwörter herauszufinden. Dabei gehen sie durchaus kreativ vor.

Phishing in allen Farben und Formen

Das Schema, nach dem hier vorgegangen wird, ist stets ähnlich: Einmal den Besitzer eines iPhones herausgefunden, etwa über Siri oder weil dieser eine entsprechende Botschaft über „Mein iPhone suchen“ auf das Gerät schickte, wird der Besitzer mit mehr oder minder gut gemachten Phishing-Botschaften per E-Mail oder SMS bedacht, die ihn zu mehr oder minder gut gemachten Nachbildungen der iCloud.com-Seite führen, wo sie dann ihre Daten eingeben sollen.

iCloud.com-Website

iCloud.com-Website

Auf Seiten der Betrüger stehen unterdessen bereits recht ordentlich entwickelte Softwaretools zur Verfügung, mit denen sich die Position der geklauten Geräte oder die Rufnummer der SIM abfragen lassen. Auch kann das Gerät aus dem iCloud-Account des Nutzers entfernt werden, um möglicherweise ausgesandten Fernlöschbefehlen zu entgehen. Grundsätzlich ist sicher den meisten iPhone-Nutzern klar,  was sie nach Verlust ihres Geräts keinesfalls tun sollten, wenn sie eine vermeintlich von Apple stammende Botschaft erhält. Grundsätzlich sollte allen Nachrichten, die dazu auffordern sich auf einem Dienst anzumelden und dazu einen Link zu klicken oder eine Anlage zu öffnen, mit gehöriger Vorsicht behandelt werden.

The post iCloud-Hacking: Das Geschäft mit den Apple-IDs appeared first on Apfellike.com.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: iTunes Karte bei Offerz günstiger

Diesen Freitag gibt es anlässlich des Black Friday bei offerz.ch Fr. 5.- Rabatt ab Fr. 150.- Einkauf. Auch beim Kauf von iTunes Karten.

Es gibt Bonuspunkte (CHF 1.- = 1 Punkt / 100 Punkte = CHF 1.- Wert) die man auf dem gesamten Sortiment einlösen kann. Jeder Einkauf gibt Punkte. Diese Punkte kannst du dann als Gutschrift von der nächsten Bestellung abziehen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nächstes iPhone soll Dual-SIM unterstützen

Nächstes iPhone soll Dual-SIM unterstützen
[​IMG]

Kunden, die ein Dual-SIM-Handy bevorzugen, mussten bei Apple bislang passen und auf andere Hersteller ausweichen. Das soll sich im kommenden Jahr ändern, berichtet der renommierte Analyst Ming-Chi Kuo. Demnach wird zumindest eines der 2018 erscheinenden Geräte...

Nächstes iPhone soll Dual-SIM unterstützen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Firefox will zurück an die Spitze - warum das gut für alle ist

Vor Jahren wollte Mozilla mit dem Firefox-Browser den damaligen Marktführer Internet Explorer von Microsoft überholen und eine eine echte Alternative bieten. Das gelang, bis Google seinen eigenen Browser Chrome entwickelte und Firefox immer weiter zurückdrängte. Nun will Mozilla wieder auf die Überholspur. Eine positive Nachricht, nicht nur für Firefox-Anhänger.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Shadow Fight 3

Betritt die Welt der Schatten in einer Zeit der Veränderungen. Lüfte all ihre dunklen Geheimnisse und werde zum größten Krieger, den dieses Land je gesehen hat. In diesem RPG-Kampfspiel übernimmst du die Rolle eines Helden, dessen Schicksal noch ungewiss ist. Wie siehst die Zukunft aus? Entscheide selbst! Wähle einen von drei Kampfstilen, experimentiere, kombiniere deine Ausrüstung, erlerne neue Techniken und erforsche eine riesige Welt voller Abenteuer! Genieße die Schönheit eines echten Kampfes, wie ihn nur modernste Technologien und fließende Animationen ermöglichen. 

KREIERE DEINEN EIGENEN KAMPFSTIL 

In Shadow Fight 3 hast du die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Kampfstilen. Sammle neue Techniken, Vorteile, Waffen und Ausrüstung und kombiniere alles nach DEINEM Geschmack. Sei gewandt und elegant, stark und zerstörerisch oder rätselhaft und tödlich. Erschaffe eine Spielfigur, die deine einzigartige Spieltechnik und Persönlichkeit widerspiegelt. 

MODERNSTE SPITZENTECHNOLOGIE 

Shadow Fight 3 hebt das Kampfspiel-Genre auf eine völlig neue technologische Stufe. Farbenfrohe Grafiken, fließende Animationen und realistische Physik und Effekte lassen das Bild einer lebendigen und lebensnahen Welt entstehen, wie du sie noch nie gesehen hast! 

TIEFGRÜNDIGE UND FESSENLDE HANDLUNG 

Shadow Fight 3 wird von einer spannenden Geschichte vorangetrieben. Du findest dich in einer Welt voller Gefahren wieder, die an der Schwelle zu einem großen Krieg steht, und du bist mittendrin. Drei mächtige Fraktionen zerreißen das Land und schmieden Intrigen gegeneinander. Welche Seite wählst du? Entscheide dich! 

VERWALTE DEINE AUSRÜSTUNGSSAMMLUNG 

In Shadow Fight 3 findest du Unmengen von Waffen und Rüstungen. Hast du je davon geträumt, eine Sammlung seltenen Kriegsmaterials zu besitzen? Jetzt kannst du das! Die Welt der Schatten hält fantastische Belohnungen für die unerschrockensten Abenteurer bereit! Sammle epische Ausrüstung zum Kombinieren und Verbessern und setze sie mit neuen, tödlichen Techniken und Vorteilen ein. Besiege deine Gegner mit Stil! Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Shadow Fight 3 im Überblick: 

– Fließende Animationen und lebensnahe Physik 
– Spektakuläre SCHATTEN-basierte Kampfmechanik 
– Unmengen von Ausrüstung und Waffen zum Sammeln 
– Faszinierende Grafiken 
– Drei einzigartige Fraktionen und Kampfstile 
– Hunderte von Vorteilen und Supertechniken 
– Erstellungstool für Spielfiguren 
– Diverse Kampfmodi

Shadow Fight 3 (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple sichert sich Patent für faltbares Display für zukünftiges iPhone

Das US-Patent-Amt hat heute eine neue Patent-Anmeldung von Apple veröffentlicht.

Dabei geht es um ein faltbares Display, an dem Apple – wohl gemeinsam mit LG – für ein zukünftiges iPhone arbeitet.

Vergleichbar mit dem Öffnen und Schließen eines Buches

Mittels einer elektronischen Vorrichtung ließe sich das Gerät falten. Im Patentantrag wird die Funktionsweise des Displays so beschrieben, wie man ein Buch öffnet und schließt.