Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 681.178 Artikeln · 3,64 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Wirtschaft
5.
Produktivität
6.
Dienstprogramme
7.
Dienstprogramme
8.
Sonstiges
9.
Dienstprogramme
10.
Fotografie

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Spiele
3.
Soziale Netze
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Produktivität
7.
Lifestyle
8.
Sonstiges
9.
Spiele
10.
Spiele

iPhone Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Soziale Netze
3.
Bildung
4.
Sonstiges
5.
Sonstiges
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Navigation
9.
Soziale Netze
10.
Spiele

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Spiele
3.
Dienstprogramme
4.
Spiele
5.
Unterhaltung
6.
Produktivität
7.
Spiele
8.
Spiele
9.
Produktivität
10.
Produktivität

iPad Apps (gratis)

1.
Unterhaltung
2.
Dienstprogramme
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Unterhaltung
6.
Bildung
7.
Spiele
8.
Soziale Netze
9.
Navigation
10.
Unterhaltung

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Action & Abenteuer
4.
Comedy
5.
Action & Abenteuer
6.
Comedy
7.
Drama
8.
Action & Abenteuer
9.
Action & Abenteuer
10.
Comedy

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Action & Abenteuer
4.
Action & Abenteuer
5.
Comedy
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Drama
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Ed Sheeran
2.
Bausa
3.
ZAYN
4.
Camila Cabello
5.
Portugal. The Man
6.
P!nk
7.
Post Malone
8.
Imagine Dragons
9.
Rudimental
10.
Kay One

Alben

1.
Helene Fischer
2.
P!nk
3.
Roland Kaiser
4.
Trailerpark
5.
Niall Horan
6.
Verschiedene Interpreten
7.
Santiano
8.
Paul van Dyk
9.
Helene Fischer
10.
Verschiedene Interpreten

Hörbücher

1.
Dan Brown
2.
Marc-Uwe Kling
3.
Bastian Bielendorfer
4.
Dan Brown
5.
Marc-Uwe Kling
6.
Matthew Costello & Neil Richards
7.
Marc-Uwe Kling
8.
Karin Slaughter
9.
Gabriel Conroy & Timothy Stahl
10.
Jürgen von der Lippe
Stand: 10:16 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

85 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

9. Juli 2017

27 KW 2017

iPhone 8 ohne Touch ID & Wireless-Charging bei neuen iPhones nur optional?

[​IMG]

Schon länger wird gemunkelt, dass man die nächsten iPhones auch kabellos aufladen können wird. Ein neuer Bericht des Apple-Experten Ming-Chi Kuo bestätigt diese Gerüchte. Der Analyst geht jedoch nicht davon aus, dass es sich bei Wireless-Charging um eine Funktion handeln wird, die man bei iPhone 7s, iPhone 7s Plus und dem iPhone 8 – unter diesen Namen werden die neuen Modelle derzeit...

iPhone 8 ohne Touch ID & Wireless-Charging bei neuen iPhones nur optional?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

50 Prozent Rabatt: AppleTV 64GB nur 114 Euro

AppleTV 64GB nur 114 Euro. Media Markt hat derzeit eine Aktion aufgelegt, bei der ihr die vierte AppleTV Generation mit 64GB Speicherkapazität zum Bestpreis erhaltet. Einen besseren Preis haben wir für dieses Modell bisher noch nicht zu Gesicht bekommen, ihr bezahlt nur 114 Euro für das große AppleTV Modell.

AppleTV billiger kaufen: 64GB Modell nur 114 Euro

Habt ihr Interesse an AppleTV? Habt ihr bereits ein Modell und möchtet einen weiteren Raum mit AppleTV ausstatten? Dann bietet euch Media Markt derzeit die besten Argumente. Ihr erhaltet AppleTV satte 50 Prozent günstiger. Der Rabatt bezieht sich auf das große 64GB Modell.

Apple verlangt im Apple Online Store für AppleTV 64GB 229 Euro. Media Markt bietet AppleTV 64GB über den hauseigene eBay-Store zum Preis von gerade mal 114 Euro an. Somit spart ihr 50 Prozent. Zu einem besseren Preis haben wir AppleTV 64GB bisher nirgends gefunden.

Positiv zu erwähnen ist zudem, dass der Versand kostenlos erfolgt und somit keine weiteren Kosten entstehen. Media Markt hat bisher über 560.000 Bewertungen bei eBay erhalten, von denen 99,7 Prozent positiv sind. Wir haben keinen blassen Schimmer, wie lange das Angebot noch gilt. Solltet ihr Interesse haben, dann greift ihr direkt zu.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple erweitert iCloud Markenrechte für AR- und VR-Systeme

Auf der WWDC stellte Apple das ARKit vor, mit dem Entwickler beeindruckende Augmented Reality Anwendungen für iOS-Geräte erstellen können. Doch mit dem Einsatz von iPhone und iPad sollen die Grenzen der erweiterten Realität noch nicht erreicht sein. Schon lange halten sich Gerüchte hartnäckig, die eine AR-Brille in Aussicht stellen. Nun wurde in Hongkong die Marke iCloud auch auf Smartglasses und VR-Headsets erweitert.

Kommt die intelligente Apple-Brille?

Patently Apple ist normalerweise für ihre interessanten Funde von Patentanträgen bekannt. Dieses Mal haben sie jedoch eine Markenanmeldung in den Weiten des Internets gefunden, die uns etwas über Apples Zukunft verraten könnte. Genau genommen geht es um die Ausweitung der Marke iCloud in Hong Kong. Diese umfasst nun nach der Änderung auch „tragbare digitale elektronische Geräte, die in der Lage sind, Zugang zum Internet zu gewähren“. Weitere Schlagwörter sind „Smartglasses“ und „Virtual und Augmented Reality Displays“.

Natürlich kann es sich bei der Anmeldung um eine reine Vorsichtsmaßnahme handeln. Es könnte ja sein, dass man in Zukunft ein solches Produkt in Erwägung zieht. Im Zusammenhang mit den kursierenden Gerüchten und Apples ARKit-Ambitionen, lässt sich der Gedanke einer AR-Brille jedoch nicht vermeiden.

Auch die letzten Einkäufe von Unternehmen, die sich auf AR-Technologien spezialisiert haben, zeigen wohin Apples Reise gehen könnte. Fest steht, dass wir zunächst einmal die AR-Welt auf dem iPhone und iPad erleben werden. Ob und wann eine „intelligente Brille“ folgen wird, dass weiß momentan nur Apple.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Prime Day 2017: der ultimative Guide zum Shopping-Ereignis

Wer in den letzten Tagen seine Augen und Ohren geöffnet hatte, der hat schon mitbekommen, dass der amerikanische Onlinehändler zum Amazon Prime Day 2017 lädt. Innerhalb von 30 Stunden wird es bis zu 100.000 verschiedene Angebote weltweit geben, an denen ihr zum Teil kräftig sparen könnt. In diesem ultimativen Guide verraten wir euch, wie ihr euch auf diesen Aktionstag bestens vorbereitet und wir ihr den Überblick über die besten Aktionen nicht verliert.

Amazon Prime Day 2017 Banner

*UPDATE* Der Amazon Prime Day 2017 ist nun gestartet. Aktuelle Amazon Geräte mit bis zu 50 % Rabatt findet ihr hier. Eine ÜbersichtsseiteÜbersichtsseite hat der Online-Händler natürlich auch vorbereitet.

Was ist der Amazon Prime Day?

2015 hat Amazon seinen Prime Day ins Leben gerufen und er sollte von Anfang an den Mitgliedern des Prime-Programmes viele exklusive Angebote bieten. Im Minutentakt werden neue reduzierte Produkte freigeschaltet und sind dann zeitlich begrenzt verfügbar. Allerdings nur, wenn die Menge ausreicht, denn oft sind die Angebote schon vor Ablauf der Zeit ausverkauft.

Welche Voraussetzungen gibt es?

Um am Amazon Prime Day 2017 teilnehmen zu können, braucht ihr eine Mitgliedschaft des Amazon Prime Programmes. Falls ihr diese noch nicht habt, müsst ihr euch für die 30-tägige Probemitgliedschaft hier anmelden und austesten. Gefällt es euch nicht, könnt ihr es in eurem Amazon Account mit einem Klick wieder kündigen.

Durch Amazon Prime erhaltet ihr mittlerweile eine Menge von Vorteilen, unter anderem:

  • Amazon Prime Video – Streaming Plattform für Filme und Serien
  • Kostenloser Premiumversand – Lieferung am nächsten Tag innerhalb Deutschlands
  • Amazon Prime Music – über zwei Millionen Songs, ausgewählte Playlists und ganz persönliche Radios
  • Amazon Prime Photos – unbegrenzter Fotospeicher für alle Fotos, die man alltäglich macht
  • Amazon Prime Reading – unbegrenzter Zugriff auf Hunderte von eBooks, e-Magazine, Comics und Kindle Singles

Kostenpunkt: 8,99 Euro im Monat, nach der 30-tägigen Probemitgliedschaft.
Tipp: Studenten erhalten diese Vorteile 12 Monate lang kostenlos, und können dann danach Amazon Prime mit 50 Prozent Rabatt verlängern, wenn sie möchten. Wo?  Hier: Amazon Student Mitglied

Wann startet der Amazon Prime Day 2017?

Offiziell ist der 11. Juli 2017 der diesjährige Amazon Prime Day. Doch Amazon wäre nicht Amazon, wenn sie dieses Jahr nicht etwas besonderes für seine Kunden hätten und schon am 10. Juli 2017 um 18 Uhr starten. Somit geht der Amazon Prime Day 2017 ganze 30 Stunden. Endlich hat ein Day mal mehr als 24 Stunden. ;)

Wie bekomme ich mit, welche lohnenswerte Angebote es gibt?

Einfach die Apfelpage App kostenlos herunterladen und die Push Benachrichtigungen erlauben. Aber keine Sorge, wir werden euch im Rahmen des Amazon Prime Day 2017 nicht vollspammen. Dennoch wollen wir offen und ehrlich sein: ja, im Rahmen dieses Events wird es vermehrt Beiträge und Push-Benachrichtigungen zu den besten Angeboten geben, damit ihr die Chance habt, davon zu profitieren.

Gibt es Angebote, die jetzt schon gelten?

Kurz und knapp: Ja, gibt es. Und zwar folgende:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8: Wireless Charging könnte sich nun doch verspäten

iPhone 8 Konzept

Ein etwas enttäuschender Bericht hat uns vor kurzem vom berühmten Apple Blogger John Gruber erreicht. Gruber gilt als eine der am besten mit Apple vernetzten außenstehenden Person weltweit.

In seinem neuen Tweet bestätigt er, was von vielen anderen Quellen zurzeit berichtet wird: Wireless Charging kommt mit dem nächsten iPhone, jedoch wird das Zubehör separat verkauft. Er habe diese Informationen „gehört“, was wohl vermuten lässt, dass ihm dies gut informierte Personen zugespielt haben. Er bezeichnet das Ganze übrigens als „induktives Laden“.

Gruber setzt dem ganzen jedoch noch einen drauf: Das Feature könnte sich auf iOS 11.1 verspäten, ähnlich wir dies beim Porträt Modus im iPhone 7 Plus letztes Jahr gesehen haben, so sein Tweet. Wahrscheinlich ist die Verspätung technisch bedingt. Vielleicht führt Apple das Zubehör aber sogar absichtlich verspätet ein, um einen separaten Verkauf zu rechtfertigen. An sich wäre eine Beilage in der Verkaufsbox natürlich eher zu begrüßen. Doch wir wissen ja, wie Apple ist.

Mit Sicherheit wird Apple wohl einige Worte darüber auf der Bühne verlieren. Vorstellbar wäre, dass man auf der Keynote eben erwähnt, dass zeitnah ein Ladepad in den Handel kommt, mit welchem das iPhone 8 drahtlos geladen werden kann.

The post iPhone 8: Wireless Charging könnte sich nun doch verspäten appeared first on Apfellike.com.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der nächste Prime-Kracher: Über 300 Filme für je 99 Cent ausleihen

Die nächsten vier Wochenenden sind gerettet: Heute könnt ihr bei Amazon über 300 Filme für jeweils nur 99 Cent ausleihen. Darunter auch einige echte Blockbuster.

Amazon Prime Filme Banner

Update am 9. Juli: Falls ihr für heute Abend oder eines der kommenden Wochenenden noch einen Film benötigt, gibt es gute Nachrichten. Die 99-Cent-Aktion läuft nämlich immer noch.

Den Amazon Filme-Freitag kennen wir bereits seit einigen Monaten, bei euch kommt diese Aktion immer sehr gut an. Normalerweise bietet Amazon zwölf verschiedene Filme für jeweils 99 Cent zum Ausleihen an. Im Rahmen des in der kommenden Woche anstehenden Prime Days legt das Online-Kaufhaus heute noch einmal eine Schippe drauf: Ihr könnt als Prime-Kunde über 300 Filme zum kleinen Preis ausleihen. Darunter sind auch zahlreiche echte Blockbuster zu finden, wobei wir euch natürlich nicht jeden Film einzeln vorstellen können.

  • diese Filme können heute für 99 Cent geliehen werden (Amazon-Link)

Ich habe einfach mal ein wenig durch die schier endlose Liste gescrollt und einige spannende Filme gefunden. So stehen beispielsweise „Bob, der Streuner“ oder Arrival noch auf meiner persönlichen Todo-Liste. Keine Frage, dass ich bei dieser Gelegenheit direkt zugeschlagen habe.

Natürlich gibt es im Rahmen des Angebots auch einige Filme, die ich bereits gesehen und euch ans Herz legen kann. Unter anderem auch Passengers, das ihr in der vergangenen Woche noch für 1,99 Euro im iTunes Store ausleihen konntet. Hier finde ich es einfach beeindruckend, wie man eine Geschichte mit so wenigen Charakteren umgesetzt hat.

Dass Star Wars Fans bei Rogue One für 99 Cent zuschlagen sollten, muss ich euch wohl nicht mehr groß erwähnen. Neben tollen Filmen wie Plötzlich Papa, Sully oder Vaiana kann ich euch „Die Insel der besonderen Kinder“ ans Herz legen. Der Film hat zwar „nur“ 3,7 Sterne erhalten, mir persönlich hat die Geschichte rund um Jake, der auf einer Insel einem ganz besonderen Phänomen auf die Schliche kommt, aber richtig gut gefallen.

Amazon Prime Filme

Das sind die wichtigsten Details rund um den Film-Verleih bei Amazon

Wie immer gelten die folgenden Spielregeln: Nur am heutigen Freitag könnt ihr die Filme für jeweils 99 Cent ausleihen. Aber keine Sorge: Ihr müsst den Streifen nicht direkt heute Abend anschauen, sondern habt dafür 30 Tage Zeit. Einmal angefangen, muss der Film innerhalb von 48 Stunden komplett angeschaut werden, danach wird er digital „zurückgegeben“, ist also nicht mehr abrufbar. Bei dieser Einschränkung gibt es bei den einzelnen Anbietern kaum Unterschiede.

Ausleihen könnt ihr den Film ganz bequem über euren Amazon-Account und den Browser eurer Wahl. Angeschaut werden kann er danach über zahlreiche Endgeräte: „Kindle Fire HD, iPad, iPhone, Android Smartphones, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Wii, Wii U, auf vielen Smart TVs und Blu-ray-Playern von Samsung, LG oder Sony sowie auf dem PC oder Mac“, schreibt Amazon, natürlich werden auch Fire TV und Fire TV Stick unterstützt. Die offizielle App für das Apple TV steht noch aus, bis dahin kann aber die iOS-App mit AirPlay genutzt werden.

Der Artikel Der nächste Prime-Kracher: Über 300 Filme für je 99 Cent ausleihen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apfelwoche KW 27/2017: Was diese Woche wichtig war

Die 27. Kalenderwoche brachte uns einige politische Nachrichten, einige Gerüchte zum iPhone 8 und zwei interne Ankündigungen.

Technik auf politischer Ebene

Politisch wurde es direkt zum Anfang der Woche in Norwegen: Polizisten dürfen dort, „Gefahr im Verzug“ vorausgesetzt, das Entsperren eines Smartphones durch den Fingerabdruck erzwingen. Kurz danach machte sich Donald Trumps Regierung auf den Weg in unsere Nachrichten: Die Administration wolle in den Steuerstreit zwischen der Europäischen Union eingreifen und habe dazu bereits ein Anliegen an das Gericht der Europäischen Union geschickt – unklar ist noch der genaue Plan von Trumps Regierung.

Sogar ein zweites EU-Thema schaffte es in unsere Berichterstattung: Die Verbraucherzentrale Sachsen kritisiert, dass einige Anbieter die Tarife der Kunden nicht automatisch auf die neuen, roaming-freien Tarife umstellen, sondern Kunden diesen Wechsel erst einfordern müssen und vorher weiter Gefahr laufen, in eine Kostenfalle zu geraten. Eine Übersicht über die neuen Regeln für Roaming in der EU bietet euch unser Artikel aus dem März.

Apple: Fingerabdrücke und Quartalszahlen

Klar, ganz ohne das iPhone 8 kommen wir hier nicht mehr aus: Ming-Chi Kuo, Analyst von KGI, hat diese Woche berichtet, dass Apple im iPhone 8 möglicherweise komplett auf einen Touch ID-Sensor verzichten könnte, stattdessen könnte, so fügte Bloomberg später hinzu, zur Authentifizierung der Nutzer eine 3D-Gesichtserkennung eingeführt werden.

Sogar die iPhone-Generation des kommenden Jahres waren diese Woche in den Meldungen: Ab 2018 könnte Apple nur noch OLED-iPhones veröffentlichen.

iPhone 8 Designentwurf | Martin Hajek

Für Personen mit verstärktem Interesse an Zahlen gibt es noch einen Termin für die Kalender: Am 1. August 2017 wird Apple die Quartalszahlen des dritten Quartals bekanntgeben. Spannend werden könnte das bisweilen auch für Leser ohne Liebe zu Zahlen, denn nach Veröffentlichung der Ergebnisse steht unter anderem Tim Cook in einer, öffentlich übertragenen, Telefonkonferenz Anlegern und Journalisten Rede und Antwort.

Apfelpage entwickelt sich weiter!

Kommen wir zum Abschluss noch zu drei internen Ankündigungen: Seit Dienstag gibt es für Nutzer von Amazons Echo-Lautsprechern unseren eigenen Skill, der dir auf Zuruf die fünf neusten Beiträge des Blogs vorlesen kann und dich so, ganz ohne Blick auf ein Display, über das neuste aus der Apple-Welt informiert. Den Apfelpage Skill* kannst du ganz schnell und kostenlos direkt im Browser für deine Geräte aktivieren.

Amazon Echo Dot Schwarz

Doch damit nicht genug, es gibt außerdem ein neues Format: Jeden Abend veröffentlichen wir ab sofort eine kurze Zusammenfassung des Tages in Textform, den Namen davon könnt ihr noch mitbestimmen – schreibt eure Ideen in die Kommentare!

Und wer jetzt immer noch nicht genug hat, darf sich nochmal freuen: Wir produzieren ab sofort jede Woche ein Video zur Apfelwoche, in dem wir euch die Neuerungen, die ihr hier auch in Textform findet, nochmal im Bild vorstellen. Ganz oben findet ihr davon die erste Ausgabe, abonniert unseren YouTube-Channel und bleibt damit immer auf dem Laufenden!

App der Woche „ViewExif“

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Professionell aussehende Bilder zum Teilen ganz einfach erstellen – die App dafür ist gerade gratis

Cameraxis IconHeute ist die Foto-App Cameraxis – Graphic Design & Photo Editing gratis. Die sonst 7,99 Euro kostende Gestaltungsapp für Bilder bietet zahlreiche Bearbeitungsmöglichkeiten für Eure Fotos. Mit ihr kann man in wenigen Schritten die eigenen Bilder mit gutem Design aufwerten, Schriften einfügen, Rahmen hinzufügen und Filter drüberlegen.

Hervorzuheben sind die 49 Vorlagen, mit denen man ganz einfach Kacheln für Facebook, twitter oder Instagram aus seinen Bildern erstellen kann. Diese Vorlagen wirken hochwertig und sparen Zeit.

Man kann aber auch selbst kreativ werden und seine Bilder über mehreren Einstellmöglichkeiten selbst verändern und ergänzen. Hier fällt aber auf, dass man auf der Suche nach geeigneten Schriften, Rahmen oder Ornamenten sehr schnell auf Bezahlinhalte kommt. Die sind zwar gekennzeichnet, aber es passiert dann doch recht schnell, dass man eine Kombination möchte, bei der zumindest ein Teil kostenpflichtig ist. Bei einer App, die eigentlich 7,99 Euro kostet, ist das schon grenzwertig.

Wer mit der App viele Bilder bearbeiten möchte, kommt um die Ausgabe von 6,99 Euro für das Premium Bundle nicht herum, denn das bietet 130 zusätzliche Filter, 750 weitere Vorlagen, 860 Sticker und 230 Formen. Das sollte dann eigentlich für jegliche Anwendung ausreichend sein. Wobei, wenn ich mir das recht überlege, die 6,99 Euro für dieses Gesamtpaket ein guter Preis sind, denn allein mit den Vorlagen spart man viel Zeit.

Man kann die App vielfältig verwenden:

  • Facebook Posts
  • Einladungskarten
  • Valentinskarten
  • Hochzeiteinladungen
  • Pinterest Beiträge
  • Instagram Fotos
  • Typogrphien
  • Einladungen
  • CD-Cover

Mir gefällt die App sehr gut. Jeder Schritt wird erklärt und unter diesem Youtube-Link findest Du zahlreiche Anleitungsvideos, wie Du in 60 Sekunden ein ansprechendes Bild zusammenstellen kannst.

Cameraxis – Graphic Design & Photo Editing läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.0 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache, braucht 140 MB (ohne zusätzliche Downloads) und kostet normal 7,99 Euro.

Professionell wirken die mit Cameraxis bearbeiteten Bilder - und es braucht nicht einmal viel Zeit.

Professionell wirken die mit Cameraxis bearbeiteten Bilder – und es braucht nicht einmal viel Zeit.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neulich bei Apfeltalk – Was letzte Woche wichtig war KW27

[​IMG]

Am Sonntag kann man sich etwas Zeit nehmen. Das beginnenden Sommerloch hat sich bereits bemerkbar gemacht. Doch werfen dennoch einen Blick zurück auf die Themen, die in der letzten Woche auf Apfeltalk wichtig waren.


Neulich bei Apfeltalk – Was letzte Woche wichtig war KW27
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bei Acht sind alle Fratzen schlau! Das war die Apple-Woche

Was hat die Apple-Woche gebracht?

iTopnews-Mitarbeiter Jörg Heinrich verrät es Euch wie gewohnt immer zum Wochenende mit unseren ganz besonderen Apple-Schlagzeilen. Achtung: Heute gibt’s die letzte Ausgabe vor der urlaubsbedingten Sommerpause, die nächste Apple-Woche lest Ihr dann am ersten August-Wochenende.

  • Gesichtserkennung im iPhone 8 wird wahrscheinlicher: Bei Acht sind alle Fratzen schlau (Meldung)
  • Neues Album von Jay-Z jetzt auch bei Apple Music: Da sind Z ja endlich! (Meldung)
  • Stan und Ollie auf Bildern begeistert vom iPhone: Klick und koof (Meldung)
  • iPhone schuld an Kaugummi-Krise: Trübsal-Blasen (Meldung)
  • Mega-Rechtsstreit mit Imagination: Kannste Dir nicht vorstellen (Meldung)
  • iPhone wohl erst ab 2018 mit Drahtlos-Aufladung: Kabel fern sehen (Meldung)
  • Safari wird in High Sierra deutlich schneller: Mag i fix (Meldung)
  • Neue Music-Playlisten von Gitarrenbauer Fender: Saiteneinsteiger (Meldung)
  • Wieder viele neue Betas zum Ausprobieren: Gott sei Dank, es ist Try-Tag! (Meldung)
  • Schon wieder 20 neue Banken für Apple Pay: Zahlenmäßig beeindruckend (Meldung)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

BeatsX Kopfhörer vorübergehend nur 104,99 Euro

Das nennen wir mal einen Kampfpreis. Bei Saturn erhaltet ihr die neuen BeatsX Kopfhörer für nur 104,99 Euro. Soweit wir uns erinnern, haben wir bis dato keinen besseren Preis zu Gesicht bekommen. Hier findet ihr alle Saturn Super Sunday Deal.

BeatsX nur 104,99 Euro

Woche für Woche schickt Saturn die „Super Sunday Angebote“ ins Rennen. Auch in dieser Woche macht das Unternehmen keinen Halt und hat wieder verschiedene Deals an den Start gebracht. Unter anderem werden heute IP-Kameras, Fitness-Armbänder, Fernseher und Kaffeevollautomaten reduziert.

Auf ein Angebot möchten wir euch allerdings separat hinweisen. Es geht um die neuen BeatsX Kopfhörer (hier von uns getestet). Bei Saturn erhaltet ihr am heutigen Tag einen saftigen Rabatt auf die BeatsX. Anstatt 149,95 Euro bezahlen zu müssen, verlangt Saturn für die BeatsX vorübergehend nur 104,99 Euro. Das Angebot gilt nur online und nur bis zum morgigen Montag (10.07.2017, 09:00 Uhr).

Solltet ihr Interesse an den drahtlosen BeatsX haben, dann greift zu. Bisher haben wir die BeatsX zu keinem niedrigeren Preis gesehen. Ihr spart 44,96 Euro. Aktuell habt ihr noch alle vier Farben (Schwarz, Weiß, Blau und Grau) zur Auswahl.

Hier geht es zum Saturn Super Sunday

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 9.7.17

Bildung

GeoGebra 5 (Kostenlos, Mac App Store) →

Devslopes: Learn Programming & App Development (Kostenlos+, Mac App Store) →

Dienstprogramme

Glink - Shorter links (Kostenlos, Mac App Store) →

Phoenix Gold DSP 8.8 (Kostenlos, Mac App Store) →

Sleepless (Kostenlos, Mac App Store) →

DynaMount (Kostenlos, Mac App Store) →

ID-card utility (Kostenlos, Mac App Store) →

UPnP Analyzer (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

goPanel LITE - Linux Web Server Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

Jenkins Notifier (Kostenlos, Mac App Store) →

Finanzen

Mis Cuentas Claras - Contabilidad para el hogar (Kostenlos, Mac App Store) →

iCoinTicker - CryptoCurrency Menubar Ticker (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

Photo To GIF Converter Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Gesundheit & Fitness

CVS (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

MyEntry - Custom Dictionary Entries (Kostenlos, Mac App Store) →

Reisen

Road Trip Planner LITE (Kostenlos, Mac App Store) →

Soziale Netze

Chatter for Instagram (1,09 €, Mac App Store) →

Spiele

The Cube Is Not Enough (Kostenlos, Mac App Store) →

Pixel Starships™ : 8Bit Star Ship Trek MMORPG (Kostenlos+, Mac App Store) →

Sport

Sport at Maps (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

Ambient Light - Philips Hue Movie Sync (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Karten: Vans zur Datenerfassung nun auch in Spanien unterwegs

Apple Maps schickt die mit Sensoren vollgepackten Vans nach Spanien.

Auf der Vehicles-Sonderseite kündigt Apple Fahrten durch mehrere Gebiete in Spanien an, um Apple Karten weiter zu optimieren.

Die Autos sammeln dabei möglichst viele Daten zur Umgebung, die in die Verbesserung von Apple Maps eingehen.

Apple Maps Vans vermessen nun auch Spanien

Apple erwähnt auch, dass manches Material erst in zukünftigen Versionen der Anwendung auftauchen wird.

Mit an Bord der Vans sind unter anderem mehrere Kameras und ein GPS-Modul.

Auch in den USA sind die Vans unterwegs. Im Juli sind zum Beispiel noch Fahrten durch New Hampshire, Rhode Island und Vermont geplant.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple beginnt mit Straßenfotografien für seine Karten-App in Spanien

Seit 2015 ist Apple inzwischen auf den Straßen verschiedener Länder dieser Welt unterwegs, um detailgetreue Aufnahmen der Strecken und Umgebungen für seine Karten-App aufzuzeichnen. In den vergangenen Jahren hat sich der Bereich, in denen man mit den mit LIDAR-Kameras ausgestatteten Fahrzeugen unterwegs ist auch nach Europa ausgeweitet. Dabei geht man für Apple ungewöhnlich transparent mit den Informationen um. Aktuell wurde dabei mal wieder die zugehörige Webseite dahingehend überarbeitet, dass sie nun auch explizit Spanien als neues Gebiet für die Aufnahmen ausweist. So wird Apple zwischen dem 03. Juli und dem 13. August auf der iberischen Halbinsel in der Biscaya, in Arratia-Nerbioi, Busturialdea, Durangaldea, Enkarterri, dem Großraum Bilbao, Lea Artibai und Uribe-Kosta unterwegs sein.

Auch neue Gebiete in England, Frankreich, Italien und weiteren US-Regionen wurden bei dem Update der Webseite ergänzt. Während Apple in diesen Ländern aber breits zuvor unterwegs war, ist Spanien als Land komplett neu auf der Liste. Gerüchtehalber sollen die Aufnahmen für eine Art eigenes "Street View" verwendet werden. möglich ist aber auch eine Verwendung im Rahmen von Apples Bestrebungen in Sachen Software für selbstfahrende Autos. In Deutschland wurden die Apple-Autos bislang noch nicht gesichtet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues Dummy-Video gibt Idee vom Aussehen des iPhone 8

Ein neues Dummy-Video reiht sich ein zwischen Renderings, Dummy-Modelle und Leaks und gibt erneut eine Idee davon, was wir vom kommenden „iPhone 8“ erwarten können. Das Video stammt von OnLeaks und Tiger Mobiles und könnte der bisher beste Blick auf die mutmaßlichen Pläne von Apple sein. Wir sehen im Video ein iPhone 8 Dummy mit Edge-to-Edge Display, das an der Oberseite eine Frontkamera mit Sensoren aufnimmt, dazu an der Rückseite eine vertikale Dual-Lens Kamera und ein glänzendes schwarzes Gehäuse aus Glas mit einem

Der Beitrag Neues Dummy-Video gibt Idee vom Aussehen des iPhone 8 erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schlechte OLED-Panel Verfügbarkeit könnte iPhone 8-Verfügbarkeit limitieren

Die Auslieferung des kommenden „iPhone 8“ könnte sich verzögern, aufgrund von geringen Verfügbarkeiten von OLED Display-Panels bei den Zulieferern, so heißt es in einem aktuellen Bericht von Digitimes. Es werden Industrie-Quellen zitiert, die ein Ende der Auslieferungen aufgrund der Probleme vorhersagen, trotz der frühen Lieferungen der Chip-Hersteller und der Einstellung von zusätzlichen Arbeitern am Fließband. The latest speculation comes even though chipset suppliers have begun delivering related parts to the iPhone supply in the second quarter, and iPhone assemblers Foxconn Electronics,

Der Beitrag Schlechte OLED-Panel Verfügbarkeit könnte iPhone 8-Verfügbarkeit limitieren erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WWDC 2017 - Transkripte der Sessions veröffentlicht

[​IMG]

Im Rahmen der WWDC Anfang Juni fand natürlich nicht nur die medienwirksame Keynote statt. In den darauf folgenden Tagen gab es 130 Sessions in denen den anwesenden Entwicklern die Neuerungen der Systeme gezeigt wurden. Apple stellt traditionsgemäß die Videos dieser Workshops zur Verfügung.

Neben den Videos gibt es seit Kurzem aber auch umfangreiches, zusätzliches Material. Zu den Beispieldateien...

WWDC 2017 - Transkripte der Sessions veröffentlicht
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Entwickler entdeckt in iOS 11 Drag&Drop für iPhone

Mit iOS 11 kommen zahlreiche neue Funktionen auf iPhone und iPad. Für iPad gibt es ein individuell anpassbares Dock, Drag&Drop und noch bessere Multitasking-Funktionen für einfaches arbeiten. Siri, Karten und das Kontrollzentrum werden für iPhone und iPad verbessert.

Entwickler Steven Troughton-Smith hat Drag&Drop in den Tiefen von iOS 11 für iPhone entdeckt und freigeschaltet. In diesem kurzen Video zeigt er was alles möglich ist. Die Funktionen zum „packen und verschieben“ von Bildern und Links gleichen jenen des iPad.

Ob die Funktion für das iPhone freigegeben wird, wird sich zeigen.

iOS 11 gibt es aktuell als Entwickler Beta und öffentliche Beta. Die Finale Version wird für den Herbst erwartet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Highlights der Woche: Handoff mit iOS 11, Freiwert Dock, iPhone 8 & Ridge Racer Slipstream

Welche Themen waren in dieser Woche besonders interessant. Wir fassen zusammen.

ios 11 handoff

Handoff mit iOS 11: Die Handoff-Funktion in iOS 11 ist auf dem iPad deutlich besser geworden. Über das Dock lassen sich Apps per Handoff viel einfacher weitergeben als es bisher der Fall ist. Was Handoff ist und warum es mit iOS 11 besser wird, könnt ihr hier nachlesen.

iPhone 8 ohne Touch ID: Den neusten Gerüchten zufolge soll das iPhone 8 auf einen Touch ID-Sensor verzichten. Stattdessen soll Apple eine Funktion zur Gesichtserkennung integrieren, mit der man das iPhone entsperren, Käufe bestätigen oder Downloads im App Store authentifizieren kann. Weitere Infos findet ihr hier.

Freiwert Ladestation iPhone 1

Freiwert Dock: Das Dock von Freiwert ist ein Vater-Sohn-Projekt und scheint bei euch gut anzukommen. Gestaltet aus Holz und Beton gibt es für 49 ein wirklich tolles und hochwertiges Dock, auf dem iPhone oder iPad Platz finden. Hier geht es zu unserem Testbericht.

Ridge Racer Slipstream: Hiebei handelt es sich um die neue Gratis-App der Woche. Das Rennspiel macht Spaß, bietet aber auch diverse In-App-Käufe und etwas Werbung. Wenn ihr damit kein Problem habt, gibt es hier detaillierte Infos zum Spiel.

WP-Appbox: Ridge Racer Slipstream (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Highlights der Woche: Handoff mit iOS 11, Freiwert Dock, iPhone 8 & Ridge Racer Slipstream erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jigsaw Puzzles Epic

Jigsaw Puzzles Epic ist ein Puzzlespiel mit über 800 herrlichen Bildern aus zahlreichen Kategorien. Diese Premium-App ist ideal für Puzzle-Liebhaber!

In Jigsaw Puzzle Epic kannst du um die Erde reisen, majestätische Landschaften bewundern, die Jahreszeiten genießen und die Wunder der Welt bestaunen – komfortabel von zuhause aus.

Features:

• Über 800 schöne HD-Fotografien in rund 30 verschiedenen Paketen!
• Jeden Tag ein neues kostenloses Puzzle!
• Es sind regelmäßig neue Puzzle-Pakete verfügbar!
• 10 Schwierigkeitsstufen: bis zu 400 Teile bei Tablets!
• Jedes Puzzle ist einmalig, die Umrisse der Teile ändern sich jedes Mal!
• Alle Puzzles in Arbeit werden gespeichert, sodass du mehrere zugleich lösen kannst.
• Erreiche herausfordernde Ziele!
• Vollständig HD-optimiert für Retina-Geräte!
• iCloud-Support – automatische Synchronisierung zwischen iPhone, iPad und Mac!
• Game Center-Integration mit Erfolgen und Bestenlisten!

Jigsaw Puzzles Epic (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS und Mac: Die besten Apps der Woche (KW 27/17)

Traditionell küren wir immer die besten neuen Apps der Woche – unsere Empfehlungen.
Aus dem großen Stapel der iOS- und Mac-Neuerscheinungen fassen wir einmal wöchentlich die lohnenswerten Apps in unserer Übersicht zusammengefasst.

Viel Spaß beim Downloaden der Redaktions-Favoriten.

iTopnews-iOS-Favorit der Woche:

Kalimba: Die Mischung aus Puzzler und Plattformer solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen.

Kalimba™ Kalimba™
Keine Bewertungen
4,49 € (universal, 785 MB)

Unsere weiteren iOS-Favoriten:

Freitag:“Robinson Cruesoe“ wurde mit diesem Brettspiel, das es jetzt auch digital gibt, neu imaginiert. Ihr helft Robin dabei, von der gefahrvollen Insel zu kommen.

Freitag Freitag
Keine Bewertungen
4,49 € (universal, 98 MB)

Color Magnet: Der empfehlenswerte Puzzles erinnert mit seinem Gameplay rund um magnetische, farbige Steine an Tetris. Drei verschiedene Spielmodi sorgen für Abwechslung.

Color Magnet Color Magnet
Keine Bewertungen
3,49 € (universal, 38 MB)

Sticky AI: Die neue Unterhaltungs-App der Prisma-Macher verwandelt Eure Selfies in witzige Sticker.

Sticky AI Sticky AI
(6)
Gratis (iPhone, 50 MB)

Battlezone 98 Redux: Dieser neu fürs iPad erschienene Retro-Klassiker, der auch auf Steam erhältlich ist, kombiniert Sci-Fi Charaktere mit Strategie. Die hinter dem Game stehende Story, die mit allen damals erschienenen Erzählsträngen daherkommt, entwirft einen alternativen Ausgang des Weltraum-Hypes der 60er.

Battlezone 98 Redux Odyssey Edition Battlezone 98 Redux Odyssey Edition
Keine Bewertungen
10,99 € (iPad, 1186 MB)

electronia: Hier werden spielerisch Schaltkreise verlegt, um die Level zu meistern.

electronia electronia
Keine Bewertungen
1,09 € (universal, 31 MB)

Rogue Hacker: Als Hacker habt Ihr hier die Aufgabe, für ein Gleichgewicht in der digital beherrschten Welt schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen und in Minispielen Reaktionsschnelle zu beweisen.

Rogue Hacker Rogue Hacker
Keine Bewertungen
3,49 € (universal, 160 MB)

Star Vikings Forever: Die Wikinger werden hier in den Weltraums transferiert und bekämpfen Wellenangriffe von Schnecken und anderen Monstern.

Star Vikings Forever Star Vikings Forever
Keine Bewertungen
3,49 € (universal, 284 MB)

Pathos: Channel 4 präsentiert mit diesem Game ein einzigartiges Rollenspiel, in dem das junge Mädchen Pan durch mystische Welten wandelt.

Pathos Pathos
Keine Bewertungen
2,29 € (universal, 337 MB)

The Quest – Hero of Lukomorye: Für einen einmaligen Obolus erweitert diese App das bekannte iOS-Spiel „The Quest“ um neue Bereiche und Aufgaben.

The Quest - Hero of Lukomorye The Quest - Hero of Lukomorye
Keine Bewertungen
3,49 € (universal, 222 MB)

Unser Mac-Favorit der Woche:

iAsk: Die praktische App stellt Euch die Sprachassistentin Alexa am Mac bereit.:

iAsk for Amazon Alexa iAsk for Amazon Alexa
Keine Bewertungen
3,49 € (5.4 MB)

Unsere weiteren Mac-App-Favoriten:

Sky Gamblers Races: Die beliebte Action-Flug-Serie erhält nun auch einen weiteren Ableger.

Sky Gamblers Races Sky Gamblers Races
Keine Bewertungen
3,49 € (1194 MB)

Under Leaves: Für Freunde von liebevoll gestalteten Point-and-Click-Adventures bekommen mit Under Leaves Spielenachschub.

Under Leaves Under Leaves
Keine Bewertungen
5,49 € (93 MB)

Copia: Diese neue App verwaltet die Inhalte Eurer Zwischenablage so praktisch wie kein Programm zuvor.

Copia Copia
Keine Bewertungen
Gratis (5.2 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lost Colors: world of monsters

Sie dachten, dass Sie bereits alles über die geheimnisvollen Welten wissen? Wir erzählen Ihnen ihre Geschichte aufs Neue.

In einer fernen, geheimnisvollen Welt lebten ungewöhnliche Bewohner – Kreaturen, die jeden Morgen aufwachten und die Welt mit einem Lächeln und Freude füllten, woraufhin die Welt mit hellen Farben leuchtete. Eines Tages begannen die Städte dieser Welt Farben zu verlieren, weil gewisse dunkle Mächte von den guten Kreaturen die Farben stahlen, welche dann einschliefen und damit der Welt keine bunten Lächeln mehr schenken konnten.

Hilf den Monstern aufzuwachen, indem Sie sie bemalen.

Reißen Sie die lebenden Pflanze-Mechanismen aus und verschieben Sie diese entlang der Farbenflüsse, drehen Sie diese um den richtigen Weg des Farbenstroms zum Mönsterchen zu gestalten. Bauen Sie eine Kette vom bunten Farbenstrom durch die Kristalle, die Sie brauchen werden, um mit dem Bemalen der Bewohner der nächsten Stadt zu beginnen.

Lost Colors verzaubert Sie:

  • Eine Welt, drei Städte (Stadt der Pilze, Stadt der Dornen, Stadt der Bäume), 60 einzigartige Levels
  • Eine Vielzahl von interaktiven Elementen: Kanonen, Mischer, Ventilatoren, Booster …
  • Faszinierender visueller Stil besticht von der ersten Minute an – originell erschaffene Welt.
  • Atmosphärischer Soundtrack, einzigartig für jede Welt, umhüllt Sie mit einer geheimnisvollen Wärme.

Lost Colors: world of monsters (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Rekordstrafe? EU weitet Ermittlungen gegen Android aus

Android Roboter

Erst in der vergangenen Woche hatte die EU-Kommission eine Rekordstrafe gegen Google verhängt. Möglicherweise sollte Google den Geldkoffer aber nicht zu weit weglegen, denn schon bald könnte die nächste Rekordstrafe bevorstehen.
Das EU-Verfahren gegen den Wettbewerbsmissbrauch in der Websuche zog sich über insgesamt sieben Jahre, und immer wieder hatten Googles Anwälte schon mit einer Einstellung des Verfahrens geliebäugelt, doch dazu kam es bekanntlich nicht. Schon in der Urteilsverkündung wurde aber erwähnt dass die Sache damit noch nicht ausgestanden ist und dass noch zwei weitere Verfahren gegen Google laufen.

Vorinstallierte Google-Apps

Im EU-Verfahren gegen Android geht es noch einmal um eine deutlich ernstere Sache als im Fall der Suchmaschinen: Der EU-Kommission ist die App-Bündelung unter Android ein Dorn im Auge, bzw. die Tatsache dass Smartphone-Hersteller eine ganze Reihe von Google-Apps vorinstallieren müssen. Doch das ist nicht das Hauptproblem, sondern vor allem auch die Tatsache dass zu den Bedingungen für die Hersteller ebenfalls gehört, dass sie keine Konkurrenz-Apps (außer höchstens den eigenen) vorinstallieren dürfen und dass Google als Standard-Suchmaschine eingestellt sein muss.

Die EU-Kommission hat nun verkündet, dass das Verfahren beschleunigt werden soll, man möchte also keine weiteren sieben Jahre mit endloser Bürokratie vertrödeln. Stattdessen wird nun eine Expertengruppe ins Leben gerufen, die aus drei oder vier unabhängigen Personen besteht, und den ganzen Vorwurf und die Fakten bewerten muss. Erst auf Grundlage dieser Ergebnisse können dann Entscheidungen getroffen, Verhandlungen geführt und am Ende auch ein Urteil gesprochen werden.

Quelle: GIGA

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 9.7.17

Bildung

Universal Zoom: All About Sizes and Distances (4,49 €, App Store) →

Finanzen

misCuentas (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

Depello - Color Splash deine Fotos (3,49 €+, App Store) →

Private Video Player and Photo Viewer (3,49 €, App Store) →

Produktivität

Easy Sum (1,09 €, App Store) →

Q FlowChart (Kostenlos, App Store) →

Bildschirmfoto 2017 07 09 um 09 44 10

Spiele

Slide Tetromino Premium (Kostenlos, App Store) →

Mushroom Heroes (0,49 €, App Store) →

Climberia: Pirates (Kostenlos, App Store) →

Game About Flight 2 (Kostenlos+, App Store) →

Wirtschaft

TranslateSafari (Translate & Speak Web) (Kostenlos+, App Store) →

SpeakRussian 2 (6 Russian Text-to-Speech) (5,49 €, App Store) →

Scan & Print - Document Scanner and Printer (5,49 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Apple Watch Armbänder, Powerbanks, iPhone Hüllen, Bluetooth-Lautsprecher, smarte Wifi-Lampen, ext. DVD-Brenner und mehr

Wir blicken am heutigen Sonntag auf die neuen Amazon Blitzangebote. Über den Tag verteilt schickt der Online-Händler neue Deals ins Rennen und bedient sich dabei nahezu am gesamten Produktsortiment.

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht.“ Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Amazon Blitzangebote

11:20 Uhr

iPhone 7 hülle, Willnorn erstklassige lederne Mobiltelefon-Kasten-Abdeckung mit schützender TPU...
  • Modell Aussehen Design: Geniale einteilige Design besteht aus High-End Premium PU Leder und flexible...
  • Verbesserter Schutz: Flexible TPU-Rückseite schützen Ihr iPhone vor Tropfen und Schocks. Erhöhte...

12:40 Uhr

AUKEY USB 3.0 Festplattengehäuse USB 3.0 2,5 Zoll Festplatte Externes Gehäuse für 7 & 9.5 mm...
  • Unterstützt 7 & 9.5 mm 2.5" SATA / HDD / SSD. Kompatibel mit Windows 2000/Windows 98/ XP /Vista/ 7/...
  • Werkzeuglos, kein Neustart und zusätzlich Treiber erforderlich, einfach zu installieren und...

12:45 Uhr

iPhone SE Hülle, Orlegol Weicher Flexibel Klar TPU Schutzhülle Stoßfest Tasche Telefon-Kasten...
  • Speziell für iPhone SE/5/5s entwickelt durchsichtige Plating TPU Hülle Tasche. Kompatibel mit...
  • Material: TPU (halbelastisches Material zum optimalen Schutz)

13:35 Uhr

AUKEY Sportarmband Hülle Tasche iPhone 6 oder bis zu 5 Zoll Smartphone Schweißbeständig Anti...
  • AUKEY Sportschweiß Armband: Durch das Wasserabweisende Neopren Material ist das Handy von Nässe...
  • Starker Klettverschluss: Wir nutzen den starken Klettverschluss, um sicherzustellen, dass das...

13:40 Uhr

NINETEC 40 Watt 5-Port USB Universal Ladegerät Netzteil SmartIQ Technologie, Weiß
  • Durch die intelligente SmartIQ Technologie erkennt das Ladegerät automatisch...
  • Maximale Kompatibilität: Für Android, Apple oder andere Geräte

14:20 Uhr

Apple Watch Armband, PUGO TOP Solides Edelstahl Cowboy Art Gliederarmband für Apple Watch Serie 2...
  • Kompatibel für beide Apple Watch Series 1 und Series 2, 38 mm Version Alle Modell. Größe für...
  • Premium Edelstahl Material, 4 wunderschönen Farben erhältlich (Silber, Schwarz, Gold, Rose Gold),...

15:00 Uhr

Akku Power Case [MFI Apple zertifiziert] Trusda 3100mAh iPhone 6 Akku Ultra dünnes Akku Case Hülle...
  • Das Akku Case ist offiziell von Apple zertifiziert (MFI Zertifikat = Made For iPhone)
  • Das Case für iPhone 6 / 6S / 7 kommt mit 3 Wechselrahmen (Schwarz + Space Crystal)

15:30 Uhr

Bluetooth Kopfhörer Wireless Kopfhörer Sport Kopfhörer In Ear Kopfhörer Gerauschunterdrückung...
  • Bluetooth 4,1 niedriger energieverbrauch echter Zweikanal -Stereo Kopfhörer mit APTX und...
  • Noise Cancellation 6.0 reduziert Außengeräusche und sorgt für hohe Klangqualität.

16:50 Uhr

17:20 Uhr

AUKEY Bluetooth Lautsprecher Tragbar Mini Wireless Speaker 3W Wasserdicht mit Fahrrad Band für...
  • Kompaktes Design: nur 102g, sehr leicht zu transportieren und installieren, wodurch er sich ideal...
  • Robust: Gehäuse aus hochwertigem Silikon, wasserfest, stoßfest und gegen Absturz. Mitgelieferte...

17:35 Uhr

Angebot
MagicHue Neu Farbige Leuchtmittel Smart LED Bluetooth Lampe dimmbar Sonnenuntergang E27 und E26 16...
  • 💡Wählen Sie eine aus 16 Millionen Farben in der Magic Hue Bluetooth App und synchronisieren...
  • 💡Optimierte und sattere Farben (3. Generation der MagicHue Lampen)
Angebot
ECANDY Kabelloser Bluetooth Lautsprecher Smart LED Light Birne unterstützt von einer kostenlosen...
  • Mehrfarbiger farbenfroher Wechsel: Kleine smarte LED Birne kann 7 Hauptfarben und über 16 Millionen...
  • Smartphone gesteuert von der kostenlosen APP Software. Sie können den QR Code vom Produkt abscannen...

18:00 Uhr

Bluetooth Lautsprecher TaoTronics 14W kabellos tragbar Stereo mit zwei Soundtreibern, starker Bass,...
  • Genießen Sie den Fulminanten Sound des TaoTronics Pulse X mobilen Bluetooth Lautsprechers, der...
  • Schön und Ergonomisch mit benutzerfreundlichem Tastendesign, Freisprechfunktion und dualen...

19:15 Uhr

AUKEY Lautsprecher Bluetooth 4.1 Tragbar 6W Wireless Speaker Wasserdicht mit Aux-In und Mikrofon...
  • Bluetooth 4.1: neueste Bluetooth 4.1 Technologie mit CSR8635 Bluetooth Chip, direkte Verbindung mit...
  • Prächtiger Hi-Fi Stereo Sound : Dual 3W Treiber mit kompaktem, zylinderförmigen Design bietet...
AUKEY Micro USB Kabel 1,2M [ 3 Stücke ] Weiß Ladekabel und Datenkabel für Micro USB Geräte wie...
  • Synchronisieren und Laden in High Speed: Ideal für Smartphones, Tablets und andere Geräte mit...
  • USB 2.0 ermöglicht schnellen Datentransfer mit bis zu 480Mbps (auch abwärts kompatibel).

19:25 Uhr

Bluetooth Earbuds, allimity Stereo drahtlose V4.1 Magnet Kopfhörer mit Mikrofon Freisprechfunktion...
  • -Unique Halsketten -Entwurf: Eingebaute Magneten an Ort und Stelle zu bleiben und nicht herausfallen...
  • -Problemlose Pairing: Neueste Bluetooth v4.1, verbessert in den letzten Version mit schneller...

19:55 Uhr

Angebot
TopElek Blu-ray Laufwerke Brenner USB3.0 Externe Treiber, BD CD DVD Brenner und Player, für...
  • Starke Funktionen: Die Disc brennen und lesen. This Diese externe Laufwerk kann CD, DVD und Blu-ray...
  • USB 3.0-Anschluss: Schnellere Datenübertragung. Die USB 3.0 technologie bietet eine stabilere...

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Samsung: Neue Monitore mit 24, 27 und 32 Zoll Diagonale – Topmodell mit 4K UHD und QLED

Speziell für berufliche Anwender wie Grafikdesigner, Videoproduzenten und Architekten, die am Arbeitsplatz auf scharfe Bilder, Detailgenauigkeit und eine hohe Farbtreue angewiesen sind, adressiert Samsung die neuen Business-Monitore der Serie SHD850 (erhältlich in 24 und 27 Zoll), sowie den QLED-Monitor U32H850. Der Samsung S27H850 mit WQHD-Auflösung mit rahmenlosem Design an drei Seiten un...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heute günstiger: iMac, Bose QC 35, Philips Hue, MacBook und mehr

Traditionell haben wir am Sonntag für Euch den Überblick über die Gadget-Schnäppchen.

Am Sonntag reduzieren viele Retailer Apple-Produkte und Zubehör. iTopnews liefert Euch in einer kompakten Liste alle interessanten Deals aus dem Apple-Kosmos.

eBay mit Apple TV (64 GB) zum Tiefstpreis

Cyberport heute mit guten Cyber-Deals

Saturn mit BeatsX,  Xbox One und mehr

Gravis mit iMac, Bose QC 35, Fritz!Box und mehr

Vorab: Gravis bietet 20 Euro Rabatt ab Einkauf von 70 Euro. An der Kasse dazu bitte den Code gravis-thalia eingeben.

hier zu allen Sonntags-Angeboten:

MediaMarkt mit Philips Hue im Angebot 

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deutsche Bahn und maxdome: Streaming und Bahntickets zum Sparpreis

maxdome und Deutsche Bahn haben eine interessante Spar-Aktion aufgelegt. 

Bei zwei Kombi-Paketen bekommt Ihr richtig guten Rabatt. Wir stellen Euch die Pakete vor.

Paket 1 für nur 39,99 Euro

Hier bekommt Ihr ein 3-Monats-Abo von maxdome und ein Ticket für eine beliebige deutschlandweite Fahrt mit ICE/IC/EC. Dabei können dann die maxdome-Filme auch in der Bahn (und natürlich daheim) angeschaut werden.

Paket 2 für nur 69,99 Euro

Das zweite Paket für 69,99 Euro ermöglicht ein sechsmonatiges Abo von maxdome und zwei Tickets für ICE/IC/EC.

Die Tickets für die Züge schließen deutschlandweit alle Fahrten ein und können bis zu sechs Monate im Voraus nach Abschluss des Abos gebucht werden. Kinder bis 14 Jahre fahren kostenlos mit.

Lohnenswertes Angebot inklusive maxdome onboard

Über die App maxdome onboard werden auch rund 50 Inhalte im WLAN der Fernzüge angezeigt. Zwei respektable Kombi-Angebote also, nicht nur für Urlauber, sondern auch für all jene, die ein- zweimal in der nächsten Zeit mit dem Zug unterwegs sind. Schließlich kostet bereits ein normales maxdome-Abo 7,99 Euro im Monat.

maxdome onboard Player maxdome onboard Player
(28)
Gratis (universal, 34 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schnäppchen am Sonntag: iMac, Bose QC 35, Philips Hue, MacBook Air , Beats X und mehr

Auch in dieser Woche gibt es wieder jede Menge Rabatte und Schnäppchen abzugreifen, auf die wir auch am heutigen Sonntag wieder einen genaueren Blick werfen wollen. Unter anderem sind auch heute wieder verschiedene Händler wie MediaMarkt, Gravis, Cyberport und Saturn mit an Bord, die vom MacBook Air über den iMac und den überragenden Bose QuietComfort 35 bis hin zu weiteren diversen Gadgets verschiedene Produkte zu vergünstigten Preisen anbieten. Hier also die Übersicht der Schnäppchen am Sonntag:

Der Apple-Händler Gravis bietet nach wie vor seine € 20,- Rabatt-Aktion ab einem Einkaufswert von € 70,- an. Hierzu muss beim Bezahlvorgang lediglich der Code gravis-thalia eingegeben werden. Zudem ist Gravis heute wieder mit den folgenden Sonntags-Angeboten vertreten:

Beim Apple Fachhändler Cyberport gibt es am heutigen Sonntag in den Cyberdeals die folgenden Schnäppchen:

Beim MediaMarkt gibt es aktuell die folgenden Rabattaktionen:

Darüber hinaus bietet der Elektronikmarkt Saturn an seinem heutigen Super Sunday die folgenden Deals an:

Hinweis: Die im Artikel verwendeten Links zu den Produkseiten sind sogenannte Affiliate Links. Wer hierüber einkauft, unterstützt Flo's Weblog mit einem kleinen Prozentsatz des unveränderten Kaufpreises.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mahjong Solitär Epic

Mahjong Solitär Epic wird seit über sieben Jahren von Millionen Menschen gespielt. Diese neue und verbesserte Version verleiht dem Spiel eine völlig neue Dimension!

Mahjong Solitär ist dank seiner einfachen Regeln und des hohen Unterhaltungsfaktors eins der beliebtesten Spiele der Welt. Ob mehrere Stunden oder nur ein paar Minuten: Mahjong Solitär Epic ist der ideale Zeitvertreib!

Funktionen:

  • Über 400 Spielbretter!
  • 26 schöne Hintergründe!
  • 8 einzigartige Steinsätze!
  • Entspannendes Zen-Gameplay.
  • Erfülle herausfordernde Aufgaben!
  • Einfache Spielsteuerung.
  • Fordere deine Freunde heraus!
  • Erhalte täglich neue Puzzles!
  • 1080p HD-Grafik!
  • Unterstützung für iCloud: automatische Synchronisation zwischen iPhone, iPad und Mac
  • Game Center-Integration mit Erfolgen und Bestenlisten!
  • Und mehr!

Dieses kostenlose und spannende Solitaire-Spiel ist auch als Taipei Mahjong, Shanghai Mah-Jong, Mahjongg Trails, Chinese Mahjong, Mahjong Titans und Kyodai bekannt. Bei all diesen Casual-Spieleklassikern muss der Spieler übereinstimmende Paare gleicher, frei liegender Mahjong-Steine finden.

Mahjong Solitär Epic (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Angriff auf Android: EU verstärkt Ermittlungen

Android L - Wallpaper

Die EU-Kommission hat angeblich ein Expertengremium eingerichtet, um sich eine zweite Meinung zu den Ergebnissen ihrer Kartelluntersuchung zu Googles Mobilbetriebssystem Android einzuholen. Demnach steht derzeit eine weitere Rekordkartellstrafe gegen den US-Internetkonzern im Raum. Falls das Gremium zu denselben Erkenntnissen gelange wie die EU-Kommission, werde die abschließende Entscheidung wahrscheinlich noch in diesem Jahr bekanntgegeben. Die damit (...). Weiterlesen!

The post Angriff auf Android: EU verstärkt Ermittlungen appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MaxCurve: Neues Foto-Tool mit Kurvenbearbeitung wird aktuell von Apple empfohlen

In vielen professionellen Bildbearbeitungs-Programmen spielt die Kurvenbearbeitung eine große Rolle. Die neue iOS-App MaxCurve widmet sich diesem Thema.

MaxCurve 1 MaxCurve 2 MaxCurve 3 MaxCurve 4

MaxCurve (App Store-Link) steht bereits seit einiger Zeit im deutschen App Store zum Download zur Verfügung, hat aber kürzlich ein großes Update auf Version 3.0 bekommen – und wird wohl auch aufgrund dieser Tatsache derzeit prominent von Apple in der Kategorie „Diese Woche angesagt“ beworben. Die 4,49 Euro teure Universal-App fordert neben 110 MB an freiem Speicher außerdem iOS 7.0 oder neuer zur Installation, und lässt sich auch in deutscher Sprache nutzen.

Laut eigener Aussage der Entwickler von MaxCurve ist ihre iOS-App „ein professioneller Fotobearbeiter mit der umfassendsten Kurvenbearbeitung. MaxCurve bietet großartige Innovation mit 28 Kurven […]. Nicht einmal Photoshop bietet solch eine exquisite Leistungsanpassung. Außerdem sind auch Ebene, Kanal, Maske, Vorgabe, Mischmodus, Opazität, Freistellen und Skizze verfügbar. MaxCurve kann jedes Detail Ihres Fotos zum bestmöglichen Design bearbeiten und hilft außerdem perfekt, Ihre Arbeit als Fotograf darzustellen.“

Beim Start von MaxCurve können Bilder aus der Camera Roll oder per WLAN-Verbindung aus Photoshop auf dem Mac oder PC importiert, oder auch mit der integrierten Kamera aufgenommen werden. Letztere beinhaltet einige manuelle Funktionen wie die Einstellung der Belichtung, des ISO-Wertes und der Verschlusszeit sowie einen manuellen Weißabgleich und Fokus. Ebenfalls vorhanden sind verschiedene Bildformate und Gitternetzlinien, eine Verwacklungskorrektur, mehrere Blitzmodi und 21 Live-Fotofilter.

Wasserzeichen und Copyright-Infos in den EXIF-Daten

Hat man ein Bild importiert oder aufgenommen, lässt sich selbiges mit den insgesamt 28 Kurvenfunktionen der App weiter bearbeiten, beispielsweise mit RGB- und CMYK-Kurven oder Farbton-, Sättigungs-, Luminanz-, Kontrast-, Helligkeits- und Farbtemperatur-Kurven. Über einen Ebenen-Editor lassen sich darüber hinaus Farb- oder Texturebenen mit verschiedenen Transparenzen hinzufügen, so beispielsweise eine große Auswahl an Vintage-Texturen samt Kratzern, Farbverläufen, Lichtlecks, Bokehs und weiteres.

Nach der fertigen Bearbeitung ist es dann möglich, das Bild entweder in der Fotobibliothek zu sichern, in verschiedenen sozialen Netzwerken zu teilen, in Dritt-Apps zu öffnen, oder das Motiv auch über einen WLAN-Sync an Photoshop zu senden. Vorher kann auch ein Wasserzeichen integriert und Copyright-Informationen zu den EXIF-Daten hinzugefügt werden, sofern dies notwendig ist. Die Export-Qualität der Fotos lässt sich vom Nutzer individuell festlegen, selbstverständlich wird aber die volle Größe des Bildes unterstützt. Besonders für iOS-User, die mehr Hoheit über ihre Fotos erlangen wollen und manuelle Bearbeitungsmöglichkeiten schätzen, sei diese sehr übersichtliche und funktionsreiche Anwendung daher ans Herz gelegt.

WP-Appbox: MaxCurve (4,49 €, App Store) →

Der Artikel MaxCurve: Neues Foto-Tool mit Kurvenbearbeitung wird aktuell von Apple empfohlen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apples kabelloses Laden wird erst 2018 freigeschaltet

Die künftigen iPhones sollen angeblich kabellos aufgeladen werden können. Doch Apple scheint mit der Technik nicht voranzukommen, so dass es möglich ist, dass erst 2018 entsprechende Ladegeräte auf den Markt kommen. Die Funktion könnte dann per Software-Update freigeschaltet werden.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Karten-App: Apple Fahrzeuge aktuell in Spanien, England, Frankreich, Italien und den USA unterwegs

Seit zwei Jahren schickt Apple Kartographie-Fahrzeuge in verschiedenen Ländern durch die Straßen. Welchen exakten Zweck Apple damit verfolgt, ist unklar. Nun hat Apple bekannt gegeben, in welchen Regionen die Fahrzeuge aktuell umherfahren.

Spanien, England, Frankreich, Italien und die USA

Seitdem wir die Apple Fahrzeuge im Auge haben, hat der Hersteller diese durch verschiedene Länder geschickt. Unter anderem waren diese bereits in den USA, Frankreich und Schweden unterwegs. Nun hat Apple die Pläne für die erste Juli-Hälfte veröffentlicht.

Wie Apple auf der eigenen Webseite bestätigt hat, sind die Apple Fahrzeuge aktuell in England (Großraum London), Frankreich (Großraum Paris), Italien (Region Lazio) und den USA (verschiedene Bundesstaaten) unterwegs.

Apple beschreibt den Einsatz der Fahrzeuge wie folgt

Apple nutzt rund um den Globus Fahrzeuge, um Daten zu sammeln, die zur Verbesserung von Apple Maps dienen. Einige der gesammelten Daten werden in zukünftigen Apple Maps Updates veröffentlicht.

Nach wie vor ist fraglich, welche Verbesserungen Apple mit dem Fahrzeugen herbeiführen wird. Gibt es zukünftig einen Apple Dienst, der Google Streetview ähnelt?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gadget Review: Creative Outlier Sports Bluetooth Kopfhörer im Test

Creative kann nicht nur Lautsprecher: Wir haben die Outlier Sports In-Ear-Kopfhörer getestet, welche sich vor allem auch durch eine gute Akkulaufzeit auszeichnen.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 Leaks & Spekulationen: Neue Bilder zu Touch-ID & Infos zu Wireless Charging!

iPhone 8 Leaks & Spekulationen: Neue Bilder zu Touch-ID & Infos zu Wireless Charging! auf apfeleimer.de

Nachdem wir Euch heute bereits mit dem neuesten iPhone 8 Leak versorgt haben, folgt nun eine weitere Zusammenfassung zwei relevanter Spekulationen der letzten Tage. (Wenn diese Art der Berichterstattung bei Euch Schnappatmung erzeugt, dann bitte ganz schnell Artikel skippen! Hier wird jetzt wirklich wild spekuliert ;-))

Bei diesen beiden Leaks/Spekulationen sind wir uns aber nicht hundertprozentig sicher, ob diese der Wahrheit entsprechen. Nehmt daher die folgenden Informationen mit einer großen Portion Skepsis auf…

Never ending story: Touch-ID im Frontdisplay, rückseitig oder komplett ohne?

Zuerst befassen wir uns mal mit der Touch-ID. Wenn es eine zentrale Frage gibt, die Apple Fans bewegt, dann wie Apple beim iPhone 8 die Touch-ID-Implementation lösen wird. Anfänglich gingen die meisten davon aus, dass die Touch-ID auf der Rückseite angebracht sein wird.

Google Pixel XL vs iPhone 7 Plus: Speed-Test-Vergleich

So haben das auch viele Android-Konkurrenten gelöst. Finde ich persönlich auch nicht verkehrt, beim Pixel ist sie rückseitig und da liegt ja eh immer der Zeigefinger zum Halten…

Danach wurde spekuliert, dass Apple die Touch-ID im Front-Displayglas verbauen wird, da ein rahmenloses Display keinen Platz mehr für die Einheit lassen würde.

Diese Spekulation wurde erweitert, als Insider das Gerücht in Lauf brachten, dass das Frontdisplay aus zwei Displayeinheiten bestehen wird, wobei die untere Einheit der Touch-Bar am MacBook Pro ähneln soll. In diese soll dann die Touch-ID integriert sein.

Quelle: Geskin twitter iPhone 8

Letzter Stand: Apple verzichtet komplett auf eine Touch-ID und führt stattdessen eine Gesichtserkennung/Iris-Scanner-Technik zum entsperren ein! Oder: Die Touch-ID findet sich im Power-Button.

iPhone 8 Render-Bilder mit iOS 11 (Quelle iDropNews)

Jetzt hat Benjamin Geskin in der Nacht auf Donnerstag eine Mail erhalten, die ihm angeblich von einem Mitarbeiter eines großen Logistikunternehmens geschickt wurde.

Das Logistikunternehmen verschifft aktuell angeblich eine extrem große Anzahl iPhone, bei denen die Touch-ID auf der Rückseite angebracht ist.

iPhone 8 Vergleich iDropNews

Die Modelle kommen aus Asien und werden an Apple in Kalifornien geliefert. Der Mitarbeiter gibt an, dass jeden Tag so große Chargen bei Ihnen ankommen und die Lager verlassen, dass es sich nicht um eine Testproduktion handeln kann.

Das bedeutet übrigens nicht, dass hier alle Hoffnung verloren ist, dass es ein Jubiläumsmodell mit Touch-ID im Display geben wird. Denn bis jetzt wissen wir noch gar nicht, wie viele Modelle und welche Modelle Apple dieses Jahr alles veröffentlichen wird.

Es könnte sein, dass die Touch-ID ein exklusives Feature des Jubiläumsmodells darstellt, neue S-Modelle zukünftig eine rückseitige Touch-ID bekommen werden…

Wireless Charging kommt erst mit iOS 11.1 & Zubehör muss separat erworben werden

Die zweite Info stammt vom Blogger John Gruber, der angibt, aus internen Quellen erfahren zu haben, dass das neue Jubiläumsmodell dieses Jahr nicht direkt mit einer kabellosen Ladestation ausgeliefert wird. Die kabellose Ladefunktion wird erst später mit einer neuen iOS-Version eingeführt werden und kann dann als zusätzliches Zubehör erworben werden.

Das heißt, wir gehen davon aus, dass wir dieses Jahr bei mindestens einem Modell eine kabellose Ladefunktion sehen werden und dass diese Funktion spätestens mit iOS 11.1 Einzug halten wird. Dass Apple dann das Zubehör als eigenständige Einheit verkauft, wäre jetzt auch nicht so ungewöhnlich bzw aus wirtschaftlicher Sicht sogar sinnvoll!

iPhone 8 Wireless-Charging ohne Ladestation wäre eine Revolution!

Wenn es Apple schafft, tatsächlich eine Wireless-Charging Funktion einzuführen, bei der das iPhone nicht extra auf eine Ladeschale gelegt werden müsste, wäre das eine echte Revolution. Selbiges wurde ebenfalls bereits ausgiebig spekuliert.

Und ein solches Feature würde die Art, wie wir Geräte laden revolutionieren. Stellt Euch mal vor, das iPhone zieht zukünftig seinen Saft aus W-Lan-Wellen. Ich glaube, das wäre ein so großes Alleinstellungsmerkmal, das so Designaspekte wie die Anbringung der Touch-ID eher unwichtig erscheinen lässt…

Der Beitrag iPhone 8 Leaks & Spekulationen: Neue Bilder zu Touch-ID & Infos zu Wireless Charging! erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App der Woche: ViewExif

Ein kleines Tool für Fotografen und alle anderen iPhone-Nutzer mit Interesse an Fotos haben wir in dieser Woche als unsere App der Woche ausgewählt.

Seit iOS 10 bietet Apple in der Fotos-App einen „Details“-Bildschirm an, die Informationen in dieser Ansicht sind jedoch sehr begrenzt, lediglich eine Karte sowie die Personen auf einem Foto werden dort angezeigt. Details sehen anders aus, das haben sich auf die Entwickler von ViewExif gedacht und ihre Erweiterung der Fotos-App entwickelt.

ViewExif arbeitet komplett in der Erweiterung in der Fotos-App, die App auf dem Homescreen beinhaltet lediglich Hinweise zur Installation und Verwendung. Nachdem man der Extension den Zugriff auf die eigenen Fotos erlaubt hat, präsentiert sie für das oder die ausgewählten Fotos eine ganze Liste von interessanten Informationen, die mit dem Foto gespeichert sind. So lassen sich Informationen zum ISO, der verwendeten Blende und Belichtungszeit einsehen und geben mit Informationen über die Brennweite und Kameramodell einen guten Einblick in das Foto. Auf einer Karte wird, soweit vorhanden, noch der Aufnahmeort des Bilds angezeigt.

Zusätzlich zu diesem detaillierten Überblick bietet ViewExif direkt aus der Erweiterung auch die Möglichkeit, das Foto mit oder, und das ist deutlich spannender, ohne Metadaten zu exportieren und entweder nur zu sichern oder an eine andere App weiterzugeben. Hat man also ein Foto aufgenommen, das man gern ohne Standortinformationen und Hinweise auf die Kamera weitergeben möchte, kann das so ganz leicht passieren.

ViewExif läuft auf iPhones und iPads, für 1,09€ könnt ihr die App im Store kaufen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

USA: Qualcomm will iPhone-Verkauf verbieten lassen

qualcomm

Apple soll mit dem iPhone insgesamt sechs Schutzrechte des Chipherstellers verletzen. Diese seien laut Qualcomm nicht standardrelevant und müssten deswegen nicht an Apple lizenziert werden.

Smartphone-Prozessorhersteller Qualcomm fordert die US-Handelsbehörde International Trade Commission auf, ein Importverbot gegen bestimmte iPhone-Modelle zu verhängen. Bei einem Bezirksgericht in Südkalifornien hat Qualcomm außerdem eine einstweilige Verfügung gegen Apple beantragt. Das Gericht soll dem iPhone-Hersteller Verkauf, Vertrieb und Marketing von bereits importierten und in den USA gelagerten iPhones verbieten. Der Chiphersteller wirft Apple vor, sechs seiner Patente zu verletzen.

“Schutzrechte werden benötigt“

Konkret handelt es sich um iPhones, in denen Modem-Chips von anderen Herstellern verbaut sind. Apple bezieht diese Bauteile auch von Intel.

Das Unternehmen betonte, dass die fraglichen Schutzrechte für verschiedene Funktionen der Apple-Smartphones benötigt werden. Zudem handele es sich nicht um standardrelevante Patente. Von daher sollen sie weder den FRAND-Bedingungen unterliegen, noch soll Qualcomm verpflichtet sein, diese Techniken Apple zugänglich zu machen.

Wegen Lizenzverträgen in der Kritik

Der Smartphone-Prozessorhersteller steht nahezu weltweit wegen seiner Lizenzverträge in der Kritik. Im Dezember 2016 verurteilte die südkoreanische Kartellbehörde das Unternehmen zur Zahlung von 854 Millionen Dollar. Auch die EU und die US-Handelsbehörde FTC ermitteln gegen die Firma. Letztere unterstellt, das Unternehmen verfolge eine „keine Lizenz, keine Chips“-Politik: Angeblich erhalten nur Firmen, die bestimmte Technologien von Qualcomm lizenzieren, auch Prozessoren des führenden Anbieters von Smartphone-CPUs.

Apple wiederum wehrt sich gegen seiner Ansicht nach überhöhte Lizenzforderungen. Außerdem soll Qualcomm Rückzahlungen an Apple einbehalten, weil der iPhone-Hersteller Ermittlungen von Behörden gegen Qualcomm unterstützt habe

Quelle: notebookcheck.com

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Lightning-Zubehör

iGadget-Tipp: Lightning-Zubehör ab 1.00 € inkl. Versand (aus China)

Diverses Lightning-Zubehör – z.B. Kabel und Adapter – zu extrem günstigen Preisen.

Die China-Clone sollen Tests zufolge sehr gut funktionieren.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Schreiber Pro – Markierungen für Schreiber und Autoren

Schreiber Pro ist eine einfache Möglichkeit, um schöne Textnotizen zu erstellen. Die App is leicht zu verwenden und steckt voller Funktionen. Deine Wörter werden umgehend auf all deinen Geräten gespeichert. Und stehen sogar offline zur Verfügung. Wir haben Schreiber Pro für eine optimale Produktivität perfektioniert. Die App unterstützt die neuen Funktionen von iOS 9 und ist für all deine Geräte erhältlich. Halte deine Inspirationen und Ideen fest, erreiche Ziele, erstelle Notizen und mehr!

Schreiber Pro - Markierungen für Schreiber Autoren (3,49 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Qualcomm fordert erneut iPhone-Verkaufsverbot

Der Chipkonzern Qualcomm will bei der Internationalen Handelsaufsicht der USA in seinem Streit mit dem Computerkonzern Apple eine Verfügung erwirken, die den Vertrieb der iPhone- und iPad-Modelle des Unternehmens in den Vereinigten Staaten untersagt. Wie Qualcomm über seine Website mitteilte, hat man vor, bei der amerikanischen ITC Beschwerde wegen der Verletzung von insgesamt sechs verschiedenen (...). Weiterlesen!

The post Qualcomm fordert erneut iPhone-Verkaufsverbot appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 Leak: Neues Modell in Spiegel-Farbe auf Twitter!

iPhone 8 Leak: Neues Modell in Spiegel-Farbe auf Twitter! auf apfeleimer.de

iPhone Leakster Benjamin Geskin versorgt uns auch an diesem Wochenende mit neuen iPhone 8 Spekulationen. Diesmal verkündete dieser, dass das neue iPhone 8 in vier unterschiedlichen Farbvarianten auf den Markt kommen wird.

Das wäre jetzt an sich nichts weltbewegendes, würde es sich nicht um eine komplett neue Farbgebung handeln, die den englischen Namen Mirror Colour (Spiegelfarbe) trägt. Geskin hat dazu auch gleich ein Bild auf Twitter veröffentlicht.

Ein iPhone mit Spiegeloberfläche…Mirror-Gate incoming?

Dazu muss aber gesagt werden, dass es sich bei dem Bild um eine iPhone 8 Hülle im Spiegel-Design handelt. Geskin gibt aber an, dass das zukünftige Modell genauso aussehen wird wie auf den Fotos.

KGI hat vor einigen Monaten angegeben, dass sie davon ausgehen, dass das neue iPhone 8 in nur drei Farbvarianten auf den Markt kommen könnte, wobei eine der Farben eine bisher noch nicht dagewesene sein soll.

iPhone 8 Render-Bilder (Quelle: 9to5mac via Martin Hajek)

Wenn man sich die bisherigen Leaks und Design-Konzepte anschaut, dann könnte man davon ausgehen, dass das neue iPhone 8 einmal in weißer Farbgebung, einmal in schwarzer Farbgebung und einmal in der Spiegel-Farbgebung erscheinen wird.

iPhone 8 Render-Bilder (Quelle: 9to5mac via Martin Hajek)

Sieht auf jeden Fall mega-edel aus. Andererseits eine gewagte Aktion seitens Apple, nach dem JetBlack-Gate noch mal einen drauf setzen zu wollen. Eine verspiegelte Oberfläche wäre schon eine Hausnummer.

Wenn mal bedenkt, wie schnell ein neues iPhone aufgrund von kleinen Kratzern seinen edlen Look verliert, eventuell nicht gerade der beste Ansatz.

Wenn man aber andererseits bedenkt, dass die Mehrzahl ihr neues iPhone sowieso in ein Plastikcase stecken werden,….

Der Beitrag iPhone 8 Leak: Neues Modell in Spiegel-Farbe auf Twitter! erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cameraxis – Graphic Design & Photo Editing

Erstelle großartige grafische Darstellungen in nur wenigen Minuten. Kreiere erstaunlich gut aussehende Designs und lasse deine Fotos hervorstechen. Lasse deiner Kreativität freien Lauf mit Cameraxis. 

Cameraxis ist voll mit tollen Filtern. eindrucksvollen Illustrationen, fantastischen Überlagerungen und vielen weiteren einzigartigen Funktionen, die deine Vorstellungskraft anregen, um professionell gestaltete Fotos zu erstellen.

Nutze Cameraxis für

– Instagram Fotos
– Typographien
– Facebook Posts
– Feiertagskarten 
– Valentinskarten
– Hochzeitseinladungen
– Einladungen
– Osterkarten
– Pinterest Beiträge
– Weihnachtskarten 

Sehe dir an, wie man großartige Bilder mit Cameraxis kreiert – https://goo.gl/0aYaQq 

Bildschirmfoto 2017 07 09 um 09 41 57
ATEMBERAUBEND VORGEFERTIGTE INSPIRATION
Inspiriere dich mit über 300+ vorgefertigten Designs. Erstelle großartige eigene Designs im Handumdrehen. 

IMPORTIERE FOTOS VON MEHREREN NETZWERKEN
Alle deine Fotos an einem Ort. Fotos können auf den verschiedensten Seiten erscheinen, daher wird das Verfolgen schwer fallen. Um wirklich all deine Fotos besser zu überschauen kannst du mit Cameraxis Fotos von all deinen sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, Flickr und Picasa importieren. 

ELEGANTE FILTER
Füge deinen Fotos mehr Eleganz und Qualität durch die Filter hinzu. Durchstöbere unsere große Kollektion an kreativen Filtern und wähle den am besten, zu deinem Thema, passenden aus. 

TOLLE ÜBERLAGERUNGEN
Füge deinen Fotos mehr Tiefe durch Überlagerungen hinzu. Das Kombinieren oder Überschneiden von Fotos impliziert einen dramatischen Effekt auf dein Resultat. Wende Farben oder Muster an, für den gewünschten Effekt. Wähle dabei die Deckkraft und die Skalierung der Muster/Farben aus. 

GLANZVOLLE ILLUSTRATIONEN
Wähle die passende Illustration für dein Foto oder Design. Experimentiere mit verschiedenen Farben, Überlagerungen, Deckkraft und Schatten. Passe die Einstellungen an, für optimale Ergebnisse. 

TEXT WERKZEUG
Durchstöbere die Schriftarten-Bibliothek und personalisiere die Schriftarten mit Farben und Mustern. Außerdem kannst du die Deckkraft und die Schatten bearbeiten. Verändere die Textausrichtung und die vertikale/horizontale Weite. 

EBENEN
Organisiere dein Design mit Ebenen. Verändere die Reihenfolge der Elemente mit verschiedenen Ebenen. Verstecke die Ebenen oder zeige sie an, um die beste Kombination zu finden. Sichere die Ebenen, um genauer am Design zu arbeiten. 

MULTI-AUSWAHL UND GRUPPIERUNG
Wähle mehrere Ebenen aus, gruppiere sie zu einer, bewege/vergrößere/rotiere sie gleichzeitig. 

VERLIERE DEINE ARBEIT NIE
Speichere deine Ergebnisse und kehre zu deinem zuletzt bearbeitetem Entwurf zurück. Mache dir keine Sorgen über deine letzten Bearbeitungen, denn die App ist schlau genug sie alle zu speichern. 

ÄNDERE DIE FOTOEINSTELLUNGEN
Nehme die Einstellungen des Fotos selbst in die Hand. Ändere und passe die Einstellungen an, um Größe und Qualität einzustellen. 

SPEICHERN & TEILEN
Lasse dein Umfeld deine großartigen Fotos sehen. Speichere deine Fotos in voller Auflösung und teile sie im Handumdrehen auf Instagram, Facebook, Twitter, Picasa und Flickr. Veröffentlichen einfach gemacht. 

Cameraxis - Graphic Design & Photo Editing (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neben Apple TV 4 ab 97 Euro: BeatsX heute zum Tiefstpreis

Bei Apple kosten die BeatsX 149,99 Euro. Heute geht es deutlich günstiger.

Nachdem wir Euch gestern bereits auf Apple TV 4 mit 64 GB ab 97 Euro aufmerksam gemacht haben, gibt es nun ein weiteres sehr gutes Gadget-Angebot. Heute erhaltet Ihr die BeatsX zum Tiefstpreis.

Seit Februar sind die kabellosen In-Ears auf dem Markt. Beim Super Sunday von Saturn zahlt Ihr heute 45 Euro weniger. Verfügbare Farben: schwarz, weiß, blau und grau.

Acht Stunden Akkuladung

Die Batterielaufzeit liegt bei bis zu 8 Stunden, innerhalb von fünf Minuten sind die BeatsX wieder für zwei weitere Stunden Musikhören aufgeladen.

Wir haben sie getestet

Dank der Flex-Form Kabel gehört das Verheddern der Vergangenheit an. Die BeatsX halten sicher, diverse Ohreinsätze und Wingtips werden mitgeliefert. Die BeatsX punkten auch durch ihre sehr gute Geräuschisolierung – wir haben sie selbst getestet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hilton Hotels führen digitales iPhone-Schlüsselsystem in Großbritannien ein

Nachdem wir euch erst vor kurzem über den Einzug von Apple Hardware in den Red Lion Hotels berichten haben, weist uns nun die Financial Times auf die nächste große Hotel-Kette hin, die ihre Technik updated. So plant die Hilton-Hotelkette in Großbritannien ein digitales Schlüsselsystem einzusetzen.

Der digitale Schlüssel

Die Hilton-Gruppe nutzt das digitale Schlüsselsystem bereits in 1700 Hotels in den USA und Kanada. Nun plant das Unternehmen die Technik auch in Großbritannien einzusetzen. Zunächst werden 10 Hotels auf das neue System aufgerüstet. Bis Ende des Jahres sollen 100 weitere folgen.

Hiltons Chief Marketing Officer Geraldine Calpin erklärt diesbezüglich, dass man auf die Sicherheit großen Wert legt. Bisher gab es nicht einen erfolgreichen Hack auf das System. Dabei wurden seit 2014 über 11 Millionen Schließvorgänge vorgenommen. Um sich sicher zu sein, dass die Technik den eigenen Ansprüchen entspricht, habe man sogar Sicherheitsteams und Hacker engagiert, um das System herauszufordern.

Um die Türschlösser mit dem iPhone öffnen zu können, bietet Hilton die „Hilton Honors“ App im App Store an.

Hilton Honors (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Blitzangebote: Eines von 12 eBooks gratis laden und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Die Liste wird im Tagesverlauf immer weiter aktualisiert.

Deal des Tages im Pre-PrimeDay-Sale

Im Rahmen des Pre-PrimeDay verschenkt Amazon heute ein eBook. Ihr könnt aus 12 eBooks Euren kostenlosen Favoriten auswählen.

Dash-Angebot

Musik-Angebot

eBook-Reader-Angebot

Die heutigen Blitzangebote

iPhone/iPad Zubehör

Ab 6 Uhr: Nocoex Kamera Linse (hier)
Ab 6.50 Uhr: Tech Armor Displayschutzglas für iPad (hier)
Ab 7.05 Uhr: FayTun, Displayschutzglas für iPhone 7 Plus (hier)
Ab 8.30 Uhr: VicTsing Kamera Linsen Set (hier)
Ab 12.35 Uhr: Exinoz Displayschutzglas für iPhone 7 Plus (hier)
Ab 13.20 Uhr: CoolReall Displayschutzglas für iPhone 6(s) (hier)
Ab 15 Uhr: Trusda Akku-Case für iPhone 6-7 (hier)
Ab 15.45 Uhr: Shanshui, Displayschutzglas für iPhone 6-7 (hier)
Ab 17.05 Uhr: Moukou Displayschutzglas für iPhone 7 Plus (hier)
Ab 17.55 Uhr: Neewer Kamera Linsen Set (hier)

Apple Watch Zubehör

Ab 9.05 Uhr: Pugo Top Apple Watch Stand (hier)
Ab 10.10 Uhr: Nexgadget Apple Watch Stand (hier)
Ab 14.20 Uhr: Pugo Top, Armband (hier)

Mac-Zubehör

Ab 7.20 Uhr: Medion Monitor 23,6″ (hier)
Ab 8.30 Uhr: EZQuest USB C HDMI Adapter (hier)
Ab 9.15 Uhr: atolla USB Hub (hier)
Ab 13.25 Uhr: Salcar Festplatten Dock (hier)
Ab 14.15 Uhr: Salcar SATA USB Adapter (hier)

Ladegeräte

Ab 6.35 Uhr: Nexgadget Ladestation (hier)
Ab 7.25 Uhr: Dekomore Reise Ladegerät (hier)
Ab 11.10 Uhr: Aukey, 1 Port (hier)
Ab 11.10 Uhr: Chnano, 4 Ports (hier)
Ab 13.40 Uhr: Ninetec, 5 Ports (hier)
Ab 15 Uhr: Splaks, 4 Ports (hier)
Ab 15.15 Uhr: Aukey KFZ Ladegerät (hier)
Ab 15.20 Uhr: Nexgadget Ladestation (hier)

Akkus

Ab 8.55 Uhr: Maxoak, 13.000 mAh (hier)
Ab 10.25 Uhr: RoyPow, 12.000 mAh (hier)
Ab 12.25 Uhr: iMuto, 30.000 mAh (hier)
Ab 15.15 Uhr: GRDE, 20.000 mAh (hier)
Ab 15.20 Uhr: moniko Solar-Akku 16.000 mAh (hier)

Kopfhörer

Ab 7.35 Uhr: Grandbeing Bluetooth Kopfhörer (hier)
Ab 18.55 Uhr: Allimity Bluetooth Kopfhörer (hier)

Speaker

Ab 10.45 Uhr: Monstercube Bluetooth Speaker (hier)
Ab 11 Uhr: sunvito Bluetooth Speaker (hier)
Ab 14 Uhr: Liqoo Lampe mit Bluetooth Speaker (hier)
Ab 15.05 Uhr: Aukey Bluetooth Speaker (hier)
Ab 15.20 Uhr: Monstercube Bluetooth Speaker (hier)
Ab 16.05 Uhr: Medion Audio System (hier)
Ab 16.50 Uhr: Aukey Bluetooth Speaker (hier)
Ab 17.30 Uhr: TaoTronics Bluetooth Speaker (hier)
Ab 18 Uhr: Zenbre Bluetooth Speaker (hier)
Ab 19.15 Uhr: Aukey Bluetooth Speaker (hier)

Smart Home

Ab 8.10 Uhr: MagicHue smarte Glühbirne (hier)
Ab 17.05 Uhr: MagicHue smarte Glühbirne (hier)

Cases

Ab 9.20 Uhr: TechArmor, iPhone 7 (hier)
Ab 11.20 Uhr: Willnorn, iPhone 7 (hier)
Ab 12.45 Uhr: Orlegol, iPhone SE (hier)
Ab 14.25 Uhr: OMorc, iPhone 7 Plus (hier)
Ab 16.20 Uhr: Easy Life, iPhone 6(s) (hier)
Ab 17 Uhr: LL-JB, iPhone SE (hier)

Kabel

Ab 6.30 Uhr: Flashstye, Lightning (hier)
Ab 8 Uhr: Momocity, Lightning (hier)
Ab 8.10 Uhr: Beacso, Lightning (hier)
Ab 11.20 Uhr: Exinoz, USB C (hier)
Ab 11.50 Uhr: Aukey, USB C (hier)
Ab 12.35 Uhr: Eugo, USB C (hier)
Ab 13.05 Uhr: EOTW, USB C (hier)
Ab 15.10 Uhr: Poophuns, MicroUSB (hier)
Ab 16.05 Uhr: BC Master, USB C (hier)
Ab 17.20 Uhr: Turata, Lightning (hier)
Ab 19.15 Uhr: Aukey, MicroUSB (hier)

Projektoren

Ab 7.55 Uhr: Apeman (hier)
Ab 8.20 Uhr: DBpower (hier)
Ab 11.30 Uhr: Acer (hier)
Ab 11.35 Uhr: Nexgadget (hier)
Ab 13.20 Uhr: Wimius (hier)
Ab 14 Uhr: GBlife (hier)
Ab 15 Uhr: Mpow (hier)
Ab 15.50 Uhr: iRulu (hier)
Ab 16.20 Uhr: Acer (hier)
Ab 19.20 Uhr: Blusmart (hier)

Actioncam/Drohnen

Ab 15.25 Uhr: Ninetec Drohne (hier)
Ab 18 Uhr: XciteRC Actioncam (hier)

Weitere interessante Gadgets

Ab 12.15 Uhr: Jindia Steckdose mit USB Ports (hier)
Ab 12.50 Uhr: LG Fernseher 49″ 1080p (hier)
Ab 15.40 Uhr: Medion Fernseher 55″ 4K (hier)
Ab 16.05 Uhr: Medion Audio System (hier)
Ab 19.05 Uhr: Medion Fernseher 50″ 1080p (hier)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple TV 4 mit 64 GB: Bei eBay für nur 114 Euro

Das Apple TV der vierten Generation mit 64 GB Speicherplatz gibt es heute zum Internet-Bestpreis auf der Shopping-Plattform eBay. Wir haben alle Infos für euch zusammengetragen.

Apple Webseite Apple TV

Das im Herbst 2015 veröffentlichte Apple TV der vierten Generation gibt es bekanntlich in zwei verschiedenen Speichervarianten: Einmal mit 32 GB und einmal mit 64 GB Speicher. Bei Apple zahlt man für die beiden Modelle 179 Euro bzw. 229 Euro, im freien Handel wurden diese Preise natürlich schon unterboten. Günstiger geht es heute bei MediaMarkt/eBay, denn dort wird das Apple TV mit 64 GB Speicherplatz für 114 Euro angeboten.


Bevor wir auf unsere Erfahrungen mit dem Apple TV eingehen, wollen wir einen Blick auf den Speicherplatz werfen. Meiner Meinung nach sind 32 GB absolut ausreichend und ich sehe eigentlich keinen echten Grund, der gegen das kleinere Modell spricht – immerhin ist das aktuell für 114 Euro zu haben. Für noch weniger Geld, gibt es jetzt noch mehr Speicher. Interessant dürfte das vor allem dann sein, wenn ihr das Apple TV auch zum Zocken verwenden wollt.

Neben dem angesprochenen Spielspaß, am besten mit einem MFi-Gamecontroller, nutze ich persönlich das neue Apple TV vor allem dafür, um Inhalte von meinem NAS via Plex auf den Fernseher zu bringen, manche Serien schaue ich direkt per Netflix. Häufiger im Einsatz ist auch die ZDF Mediathek, da ich mir dort immer mal wieder Wiederholungen ansehe und die Mediathek meines Smart TV regelmäßig ins Stocken gerät. Und was macht man sonst so mit einem Apple TV? Natürlich Inhalte wie Fotos oder Videos per AirPlay auf den Fernseher schieben.

Der Artikel Apple TV 4 mit 64 GB: Bei eBay für nur 114 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

BeatsX Kopfhörer heute bei Saturn für 104,99 Euro im Angebot

Im Super Sunday bei Saturn gibt es heute die BeatsX Kopfhörer günstiger.

beatx

Seit Anfang Februar kann man den BeatsX kaufen. Apple verlangt für die Kopfhörer 150 Euro, bei Saturn müsst ihr heute nur 104,99 Euro bezahlen. Verfügbar sind die Farben weiß, schwarz, blau und grau.

  • BeatsX Kopfhörer bei Saturn für 104,99 Euro (zum Angebot)

Der In-Ear von Beats ist kabellos und somit perfekt für den Einsatz mit dem iPhone 7 geeignet. Die Batterielaufzeit liegt bei bis zu 8 Stunden, mit der „Fast Fuel“-Technik müsst ihr die Kopfhörer nur 5 Minuten laden und könnte dann wieder 2 Stunden Musik wiedergeben. Das Flex-Form Kabel verhindert das Verheddern, natürlich gibt es auch verschiedene Ohreinsätze und Wingtips, um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Die BeatsX In-Ear Kopfhörer werden per Bluetooth gekoppelt und verfügen zudem über die einfache Kopplung, die von den AirPods bekannt ist. „BeatsX sorgen mit optimierter Geräuschisolierung und authentischem, klaren Sound dafür, dass du deine Musik genauso hörst, wie es sein soll. Ein fortschrittliches Akustikdesign liefert saubere, höhere Töne und rauschfreie Bässe für fast natürliche Tonwerte in unterschiedlichsten Musikrichtungen.“, schreibt Apple über den Klang. Wir konnten noch nicht Probehören, erste Erfahrungen zeigen, dass der Klang, wie bei Beats üblich, sehr basslastig ist.

Im Gegensatz zu den AirPods gibt es eine 3-Tasten-Fernbedienung zur Musiksteuerung direkt am Kabel, optional ist die Steuerung auch per Apple Watch möglich, Siri kann ebenfalls befragt werden. Einen ausführlichen Test und Vergleich zu den AirPods findet ihr im nachfolgenden YouTube-Video, das in englischer Sprache verfügbar ist.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Der Artikel BeatsX Kopfhörer heute bei Saturn für 104,99 Euro im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spiegel-Rückseite: Das iPhone 8 soll glänzen

Apple soll nach einem Gerücht beim iPhone 8 eine Farbrevolution starten. Das Smartphone soll in drei Farben und einer spiegelartigen Rückseite erscheinen. Wie Twitter-Leaker Benjamin Geskin behauptet, will Apple damit an die alten iPods erinnern.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (9.7.2017)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spezialangebot

Produktivität

Theine Theine
(36)
2,29 € 0,99 € (3.5 MB)
Sleepless Sleepless
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (5.4 MB)
Exporter for Contacts: CSV, Excel, Fritzbox & mehr
(66)
9,99 € 6,99 € (2.9 MB)
FileNamer: Rename, copy or move your files and folders
Keine Bewertungen
16,99 € 9,99 € (5.3 MB)
Hawkmark Hawkmark
Keine Bewertungen
3,49 € 2,29 € (3.7 MB)
ShortcutEdition ShortcutEdition
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (0.8 MB)
SignalPath SignalPath
Keine Bewertungen
16,99 € 14,99 € (4.4 MB)
SonicWeb Internet Radio Player SonicWeb Internet Radio Player
(318)
10,99 € 9,99 € (13 MB)
Paste – smart cloud clipboard & snippets manager Paste – smart cloud clipboard & snippets manager
(179)
10,99 € 5,49 € (11 MB)

Spiele

Lost Grimoires 2: Spiegel der Dimensionen (Full)
Keine Bewertungen
7,99 € 4,49 € (1250 MB)
Enigmatis 2: Die Nebel von Ravenwood (Full)
(10)
7,99 € 4,49 € (748 MB)
GRID 2 Reloaded Edition GRID 2 Reloaded Edition
(39)
43,99 € 10,99 € (6397 MB)
Get Fiquette Get Fiquette
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (28 MB)
Grimmwald Dungeon RPG Grimmwald Dungeon RPG
Keine Bewertungen
10,99 € 3,49 € (175 MB)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Google droht weitere Rekordstrafe der EU-Kommission

Android-Logo - Alphabet

Google könnte eine weitere milliardenschwere Strafe drohen. Die EU-Kommission hat den Onlinegiganten auch wegen der dominanten Stellung seines Android-Betriebssystems im Visier.

Erst kürzlich sprach die EU-Kommission eine Rekordstrafe gegen Google aus: Dem Unternehmen wird vorgeworfen den Markt für Onlinepreisvergleiche mit seinem eigenen Vergleichsdienst verzerrt zu haben, indem dessen Ergebnisse oben in den Suchresultaten gezeigt wurden. Google wird sich juristisch zur Wehr setzen, eine Entscheidung steht noch aus. Doch am Horizont droht bereits neues Ungemach: Googles Android ist zu dominant, die EU-Kommission ermittelt auch hier und die Strafe könnte die vorangegangene deutlich übertreffen.

Android erzwingt Google-Dienste

Laut Agenturberichten prüft die EU-Kommission, ob Android den Wettbewerb auf dem Smartphonemarkt beeinträchtigt.

Android

Android

Google wird insbesondere vorgeworfen die Smartphonehersteller zur Vorinstallation seiner diversen Google-Dienste wie der Suche und dem Chrome-Browser zu nötigen.
„If Google was forced to unbundle Google Play from its other Digital Life services, handset makers and operators would be free to set whatever they like by default potentially triggering a decline in the usage of Google’s services,“ he said, referring to Google’s apps store.
Sollte Google gezwungen werden seine Dienste nicht mehr standardmäßig vorzuinstallieren, könnte die Fragmentierung der Android-Plattform allerdings noch ein mal drastisch beschleunigt werden.
Die Untersuchungen dauern bereits Jahre an. Auch hier dürften bis zu einer letztgültigen Entscheidung, möglicherweise vor dem EUGH, noch Jahre vergehen.

The post Google droht weitere Rekordstrafe der EU-Kommission appeared first on Apfellike.com.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Galaxiegenie mit Astrokatz

Haltet euch fest, der Professor ist wieder da! Die klügste Katze der Stadt lädt dich zu einem neuen Abenteuer zu unerkundeten Gebieten in deinem Gehirn ein. Trainiere die Synapsen und lass die Neuronen arbeiten, um zusammen mit Astrokatz bei dieser Mission mit Köpfchen zum Galaxiegenie zu werden!

Galaxiegenie mit Astrokatz ist eine Puzzlespiel-App für Kinder im Alter von 6-11 und älter. Es basiert auf Minispielen, bei denen Logik, Geschwindigkeit, Gedächtnis und Konzentration gefragt sind.

5 – VERBESSERE dein Gehirn mit 6 unterschiedlichen Minispielen zur Veröffentlichung, weitere befinden sich in Entwicklung
4 – SAMMLE Punkte und erklimme die Rängeleiter von Neuling bis Solargeneral!
3 – FORDERE DICH HERAUS mit Tagesspurten, bei denen du Extrapunkte sammeln kannst
2 – TRAINIERE Logik, Konzentration, Gedächtnis und Geschwindigkeit
1 – SAMMLE Sticker mit tollen Abbildungen und Fakten zum Weltall

HEB AB!
Vom Bauen von Raumanzügen bis zum Sichten hinterlistiger UFOs: Für jedes neugierige Superhirn gibt es hier eine Herausforderungen. Wie schnell kannst du in den Rängen aufsteigen und zum Galaxiegenie werden?

HAUPTMERKMALE
– Trainiert 4 wichtige Fähigkeiten mit astronomisch coolen Minispielen
– 1 Tagesspurt pro Tag, der aus einer Kombination von Spielen besteht
– Optional sind zusätzliche Tagesspurte als In-App-Käufe erhältlich
– 6 frei spielbare Spiele in der Vollversion
– Jedes Spiel bietet 50 Stufen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad
– Eigne dir mit Lichtgeschwindigkeit Wissen an – dank sammelbarer Sticker mit Weltall-Fakten, basierend auf vom Quantenphysiker Dr. Dominic Walliman verfassten Inhalten
– Katzen im Weltall! Jede Menge lustige Charaktere aus dem Astrokatz-Universum
– Hochwertige, handgefertigte Animationen basierend auf den Illustrationen des preisgekrönten Zeichners Ben Newman
– Eigener, außerirdisch guter Soundtrack
– Elternkontrolle, keine Social-Media-Funktionen und keine Drittanbieterwerbung

Bei Minilab Studios haben wir uns einer einfachen Philosophie verpflichtet: Spaß und Lernen mit sicheren und spielerischen digitalen Erfahrungen, die die Neugier und Kreativität von Kindern anregen, zu vereinen.

***KOSTENLOSE PROBEVERSION***

Galaxiegenie mit Astrokatz (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jetzt offiziell: Ein eBook von Amazon geschenkt erhalten

Prime-Kunden können sich heute über neuen Lesestoff freuen: Amazon verschenkt eines von zwölf verschiedenen digitalen Büchern.

Amazon eBook Angebot

Bereits am Donnerstag haben wir kurz über diese Aktion berichtet, doch bereits nach wenigen Stunden war das Angebot nicht mehr verfügbar. Vermutlich hat Amazon einen kleinen Frühstart hingelegt, denn heute steht der Countdown zum Prime Day unter dem Motto „lesen, hören und genießen“. Als Teil der Aktion könnt ihr euch heute auch eines von zwölf eBooks als kostenlosen Download sichern. Welche Bücher über diesen Link zur Auswahl stehen, haben wir für euch zusammengefasst.

Aus diesen Büchern bekommt ihr einen Titel geschenkt

GötterFunke. Liebe mich nicht: Band 1: „Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein.“ (4,4 Sterne)

Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert – Die Biografie: „Elon Musk ist der da Vinci des 21. Jahrhunderts. Seine Firmengründungen lesen sich wie das Who’s who der zukunftsträchtigsten Unternehmen der Welt. Alles, was dieser Mann anfasst, scheint zu Gold zu werden. Mit PayPal revolutionierte er das Zahlen im Internet, mit Tesla schreckte er die Autoindustrie auf und sein Raumfahrtunternehmen SpaceX ist aktuell das weltweit einzige Unternehmen, das ein Raumschiff mit großer Nutzlast wieder auf die Erde zurückbringen kann.“ (4,6 Sterne)

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg: Wie sich dein Leben verbessert, wenn du dich endlich locker machst: „Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen „Fick Dich“ zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie – und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht!“ (3,5 Sterne)

Die honigsüßen Hände: 1266: „In einer Burg in der Eifel wird die junge Beatrix von ihrem Gemahl Arnold von der Ahe gefangen gehalten. Der skrupellose Ritter, der nur ihre Mitgift wollte, lebt mit seiner Geliebten zusammen. Eines Nachts gelingt Beatrix die Flucht nach Köln. In der aufstrebenden Stadt lebt sie unerkannt und hofft, sich eine Existenz als Bäckerin aufbauen zu können. Sie lernt den reichen Patrizier Daniel Jude kennen und verliebt sich in ihn, aber auch Daniel ist verheiratet.“ (4,5 Sterne)

Winterjagd: „Vor zwölf Jahren wurde Sarah Baker vom sogenannten Watt-Lake-Killer entführt und vergewaltigt. Monatelang wurde sie gefangen gehalten, bis ihr endlich die Flucht gelang. Der Mörder wurde gefasst, doch Sarah hat alles verloren.“ (4,6 Sterne)

Das Erbe der Bretagne: „Amélie Monfort findet an einem sonnigen Tag im Mai ein altes Tagebuch in ihrem Briefkasten. Wer legte es dorthin und wozu? Sie beginnt darin zu lesen und identifiziert sich immer stärker mit der unbekannten Tagebuchschreiberin und deren Schicksal kurz vor dem Zweiten Weltkrieg. Die Einträge aus der Vergangenheit beginnen, ihr Leben zu bestimmen. Doch wer ist die Verfasserin und was hat sie mit Amélie zu tun?“ (4,2 Sterne)

Der Papiermagier: „Ceony hat die Tagis-Praff-Schule für magisch Begabte als Klassenbeste abgeschlossen und wird trotz ihres Traums von Metallmagie zu dem Papiermagier Emery Thane in die Lehre geschickt. Doch die Zauber, die Ceony bei Thane lernt, erweisen sich überraschenderweise als fabelhaft: Sie lernt, Papierkreaturen zu animieren und erweckt Abbilder aus Büchern zum Leben, liest sogar in der Zukunft.“ (4,1 Sterne)

Zeitenzauber: Die magische Gondel: „Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen – und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen.“ (4,3 Sterne)

The Three-Body Problem: Leider nur in englischer Sprache verfügbar. (4,2 Sterne)

The Rook: The Checquy Files: Ebenfalls ein englisches eBook. (4,8 Sterne)

Wüstenkönig: „Die Courtneys haben sich am südlichsten Zipfel Afrikas niedergelassen. Inmitten einer hollândischen Kolonie am Kap der Guten Hoffung erhofft sich die Familie, angeführt von den Brüdern Tom und Dorian, einen Neubeginn.“ (4,6 Sterne)

Weiter geht es nach der Werbung: „Je mehr Gemeinsamkeiten ein Paar hat, desto besser läuft die Beziehung. Davon ist Paartherapeutin Taylor McGuire überzeugt. Ihr Ex-Lover, der erfolgreiche Psychologe Jonathan Kirby, behauptet mal wieder genau das Gegenteil – nur auf viel Sex kommt es an. In einer Talkshow fordert er Taylor heraus, um zu beweisen, dass er recht hat: Für eine Realityshow sollen Singles aus der kleinen Stadt Marriageville einen Monat lang zusammenleben.“ (4,1 Sterne)

Der Artikel Jetzt offiziell: Ein eBook von Amazon geschenkt erhalten erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App der Woche: Ridge Racer Slipstream kostenlos

Eine weitere Woche neigt sich ihrem Ende entgegen. Bevor wir jedoch voll und ganz in den Sonntag starten, haben wir noch einen kleinen Tipp für euch parat. Woche für Woche pickt sich das App Store eine Gratis-App-der-Woche heraus. Dieses Mal fiel die Wahl auf „Ridge Racer Slipstream“.

Kostenlos: Ridge Racer Slipstream

Mögt ihr schnelle Autos und Tuning und habt ihr kein Interesse daran, euch mit dem TÜV anzulegen? Dann guckt euch Ridge Racer Slipstream näher an. Beweist euer Können im Kult-Racer in verschiedenen Spielmodi und schaltet mit den verdienten XP neue Teile für euren Boliden. Anschließend könnt ihr euren getunten Waagen wieder auf die Rennstrecke schicken.

Die Entwickler beschreiben ihr Spiel wie folgt

Das ultimative Arcade-Rennfranchise bringt das Konsolenerlebnis jetzt auf dein iOS-Gerät! Flitze aus dem Windschatten deiner Rivalen an ihnen vorbei und drifte mit mehr als 150 mph durch enge Kurven!

Auf euch warten 12 leistungsstarke Maschine, 300 Anpassungsmöglichkeiten, sechs spielverändernde Extras, verschiedene Spielmodi und mehr. Ridge Racer Slipstream ist 1,67GB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor. Auch eine iMessage-App wartet auf ihren Einsatz.

Ridge Racer Slipstream (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 soll in vier Farbvarianten kommen, eine davon wohl stark verspiegelt

In den vergangenen Tagen wurden Gerüchte laut, wonach Apple sein iPhone 8 in diesem Herbst möglicherweise nicht in den gewohnten Farben auf den Markt bringen könnte. Hierauf nimmt nun auch der in Bezug auf das neue Gerät extrem aktive Leaker Benjamin Geskin Bezug und berichtet, dass das iPhone 8 in vier verschiedenen Farboptionen erhältlich sein wird. Um welche Farben es sich dabei konkret handeln soll, lässt Geskin offen, allerdings gilt schwarz als reativ sichere Bank. Zudem soll es eine neue, stark spiegelnde Farbvariante geben, wobei unklar ist, ob es sich hierbei wirklich um eine komplett neue Farbe handelt oder etwas ähnliches wie die bereits vom iPhone 7 bekannte Variante in diamantschwarz, die ebenfalls bereits recht stark spiegelt. Möglich ist in diesem Sinne aber auch eine silberne Version wie man sie von der Rückseite des iPod touch früher kannte.

Darüber hinaus haben die YouTuber von UnboxTherapy ein Video veröffentlicht, in dem ein vermeintlicher Prototyp des iPhone 8 zu sehen sein soll. Dieser soll ein CNC-Modell sein, welches nach Informationen gefertigt wurde, die angeblich direkt aus einer von Apples Fertigungsstätten in Fernost stammen. Falls korrekt, vermitteln die folgenden Bilder erneut einen guten Eindruck von dem, was wir wohl im Herbst erwarten dürfen.



YouTube Direktlink

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (9.7.2017)

Auch am Sonntag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Wetter Jetzt Wettervorhersage, Temperatur Widget Wetter Jetzt Wettervorhersage, Temperatur Widget
(2577)
10,99 € Gratis (universal, 53 MB)
Woche Cal Widget Woche Cal Widget
(12)
2,29 € Gratis (universal, 7.3 MB)
Stick Texting Emoji Emoticons Killer Stick Texting Emoji Emoticons Killer
(5)
2,29 € 1,09 € (universal, 86 MB)
Q FlowChart Q FlowChart
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (iPad, 24 MB)
ownCloud Access ownCloud Access
(28)
3,99 € 3,49 € (universal, 19 MB)
IDEAZ - Keep your ideas in one place IDEAZ - Keep your ideas in one place
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (iPhone, 1.8 MB)
"Smart BASIC" programming language
(22)
5,49 € 3,49 € (universal, 152 MB)
Zeichenblock Pro : Unbegrenzte Notizblöcke
(416)
3,49 € Gratis (universal, 102 MB)
allThings allThings
(16)
2,29 € 1,09 € (iPhone, 4.1 MB)
VisualMATH 4D VisualMATH 4D
(10)
3,49 € 2,29 € (universal, 50 MB)

Foto/Video

Cameraxis - Graphic Design & Photo Editing Cameraxis - Graphic Design & Photo Editing
(21)
7,99 € Gratis (universal, 134 MB)
Depello - Color Splash deine Fotos Depello - Color Splash deine Fotos
(12)
3,49 € Gratis (universal, 10 MB)
Giflay - GIF Viewer Giflay - GIF Viewer
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 6.1 MB)
LimitedColor LimitedColor
(5)
2,29 € Gratis (universal, 125 MB)

Musik

Guitar Scorist Guitar Scorist
(5)
2,29 € Gratis (universal, 60 MB)
BeatPad BeatPad
(124)
5,49 € 3,49 € (universal, 314 MB)
BOOM 808! BOOM 808!
(8)
2,29 € 1,09 € (iPad, 36 MB)
Rhythm Studio Rhythm Studio
(231)
5,49 € 3,49 € (universal, 36 MB)
studiomux studiomux
(15)
10,99 € 7,99 € (universal, 11 MB)
midiSequencer midiSequencer
(9)
6,99 € 3,49 € (universal, 30 MB)
Studio Music Player | 48 Band-Equalizer Spieler Studio Music Player | 48 Band-Equalizer Spieler
(9)
6,99 € Gratis (universal, 21 MB)

Kinder

Melody Jams Melody Jams
(12)
3,49 € 1,09 € (universal, 222 MB)
Pango Build City Pango Build City
(5)
3,99 € 3,49 € (universal, 120 MB)
JungleJam! Musik-Mixen für Kinder JungleJam! Musik-Mixen für Kinder
(52)
2,99 € 1,99 € (universal, 276 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dual-Kalender Dual Calendar (Paid)

Dual-Kalender zeigt, dass Sie leicht planen können Fragen.

Feature:
(1) Diese App kann zwei Kalender anzeigen.
(2) Von heute zu berechnen, zeigen die Anzahl der Tage vor und nach.
(3) Aus einem anderen Kalender zu berechnen, zeigen Sie die Anzahl der Tage vor und nach.
(4) Kalender [Woche] wird angezeigt.

Anwendungen:
(1) diskutieren über den Fortgang des Datums.
(2) die geschätzte Anzahl der benötigten Tage

Dual-Kalender Dual Calendar (Paid) (4,49 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Harte Nuss: Urban Armor Gear stellt Hardcover Schutzhülle für das iPad Pro 10,5" vor

Die neuen Hardcases der Metropolis Serie von UAG wurden speziell für Apples neuens iPad Pro 10,5" angepasst und sollen militärische Drop-Test-Standards (810G-516.6) erfüllen. Die in drei Farben erhältlichen Cases bieten damit umfassenden 360-Grad-Schutz vor Stürzen und Schocks. Die Rugged-Hülle schützt neben der Rückseite auch den Bildschirm und bietet mit dem Frontcover zusätzlichen Nutzen als...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Galaxiegenie mit Astrokatz: Sechs Minispiele für Kinder trainieren Konzentration und Gedächtnis

Wenn die lieben Kleinen ein wenig Gehirnjogging betreiben wollen, können sie dies ab sofort mit der neuen App Galaxiegenie mit Astrokatz tun.

Galaxiegenie mit Astrokatz 1

Galaxiegenie mit Astrokatz (App Store-Link) ist eine kostenlose Universal-App für iPhone und iPad, die von den Entwicklern der preisgekrönten Kinder-App „Professor Astrokatz: Das Sonnensystem“ stammt. Für die Einrichtung der 152 MB großen Anwendung ist außerdem iOS 7.0 oder neuer notwendig, auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits vorhanden.

„Galaxiegenie mit Astrokatz ist eine Puzzlespiel-App für Kinder im Alter von 6-11 und älter“, so die Information der Entwickler in der App Store-Beschreibung. „Es basiert auf Minispielen, bei denen Logik, Geschwindigkeit, Gedächtnis und Konzentration gefragt sind. […] Trainiere die Synapsen und lass die Neuronen arbeiten, um zusammen mit Astrokatz bei dieser Mission mit Köpfchen zum Galaxiegenie zu werden.“

Insgesamt stehen in Galaxiegenie mit Astrokatz sechs verschiedene Minispiele zur Auswahl bereit, in denen Kinder ihr ganzes Können beweisen müssen. „Bau die Kulisse nach“, „UFO-Sichter“, „Planetenkonstellation“, „Raumanzugfabrik“, „Startsequenz“ und „Alienzähler“ sind die Titel der sechs Games, die entweder ein einer zufällig generierten Dreierauswahl in einem sogenannten Tagesspurt, oder auch einzeln mit jeweils 50 herausfordernden Leveln absolviert werden können.

In-App-Kauf für die Vollversion in einer Kinder-App

Galaxiegenie mit Astrokatz 2

Zu Beginn wird zudem die Einrichtung eines Nutzerprofils verlangt, mit dem die kleinen Spieler dann auf Punktejagd gehen können. Für jedes absolvierte Minispiel werden je nach Erfolg Erfahrungspunkte gutgeschrieben, beizeiten werden auch kleine Belohnungen in Form von Stickern für verschiedene Alben verteilt. Die Spiele können aufgrund ihres ansteigenden Schwierigkeitsgrades daher nicht nur für Kinder ab einem Alter von sechs Jahren, sondern auch für ältere Generationen interessant sein.

Einen großen Haken hat Galaxiegenie mit Astrokatz allerdings: Der kostenlose Download finanziert sich über einen In-App-Kauf zur Freischaltung der Vollversion zum Preis von 5,49 Euro. Für die ersten sieben Tage lässt sich die App mit allen Spielen ausprobieren, danach muss echtes Geld bezahlt werden, um weiter alle Inhalte nutzen zu können. Gerade in einer App, die sich primär an Kinder richtet, sollten derartige Finanzierungsmodelle nicht zur Anwendung kommen. Auch wenn es einen separaten Elternbereich gibt und die Vollversion nur nach Eingabe des Geburtsdatums erworben werden kann, kann man In-App-Käufe in einer App, die für ein junges Publikum entwickelt wurde, nicht gutheißen.

WP-Appbox: Galaxiegenie mit Astrokatz (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Galaxiegenie mit Astrokatz: Sechs Minispiele für Kinder trainieren Konzentration und Gedächtnis erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (9.7.2017)

Auch am heutigen Sonntag listen wir wieder die Game-Rabatte auf, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Age of Rivals Age of Rivals
Keine Bewertungen
4,49 € 3,49 € (universal, 121 MB)
WitchSpring2 WitchSpring2
Keine Bewertungen
4,49 € 2,29 € (universal, 912 MB)
Slide Tetromino Premium Slide Tetromino Premium
(64)
1,09 € Gratis (universal, 101 MB)
Tank Super Wars - NES 90 Tank Super Wars - NES 90's Classic
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (iPhone, 22 MB)
MOORHUHN schlägt zurück MOORHUHN schlägt zurück
(15)
4,49 € 2,29 € (universal, 253 MB)
har•mo•ny 3 har•mo•ny 3
(100)
3,49 € 1,09 € (universal, 165 MB)
Game About Flight 2 Game About Flight 2
(68)
0,49 € Gratis (universal, 83 MB)
Blendamaze Blendamaze
(147)
3,49 € 1,09 € (universal, 51 MB)
Warrior Chess Warrior Chess
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (iPhone, 50 MB)
Warrior Chess HD Warrior Chess HD
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (iPad, 50 MB)
1001 Ultimate Mahjong 1001 Ultimate Mahjong
(23)
2,29 € 1,09 € (universal, 52 MB)
minimize minimize
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (universal, 65 MB)
Drop Flip Drop Flip
(1264)
2,29 € 1,09 € (universal, 109 MB)
Braveland Pirate Braveland Pirate
(10)
3,49 € 0,99 € (universal, 524 MB)
Power Hover Power Hover
(71)
4,49 € 0,49 € (universal, 174 MB)
Monster Spin - Deutscher Spielautomat & Match-3 Monster Spin - Deutscher Spielautomat & Match-3
(71)
3,49 € 1,09 € (universal, 121 MB)
Gangster Granny 3 Gangster Granny 3
Keine Bewertungen
1,09 € Gratis (universal, 915 MB)
Melody Jams Melody Jams
(12)
3,49 € 1,09 € (universal, 222 MB)
LYNE LYNE
(38)
3,49 € 1,09 € (universal, 64 MB)
Drop Flip Seasons Drop Flip Seasons
(101)
2,29 € 1,09 € (universal, 116 MB)

Demon Demon's Rise 2: Lords of Chaos
(5)
8,99 € 5,49 € (universal, 2103 MB)
Galaxy of Trian Galaxy of Trian
Keine Bewertungen
5,49 € 2,29 € (universal, 220 MB)
Warrior Chess HD Warrior Chess HD
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (iPad, 50 MB)
Dungeon of Madness Dungeon of Madness
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (universal, 15 MB)
Nimian Legends : BrightRidge HD
(12)
2,29 € 1,09 € (universal, 363 MB)
Forever Lost: Episode 3 HD
(30)
7,99 € 6,99 € (universal, 693 MB)
Ancient Legacy Ancient Legacy
(12)
2,29 € 1,09 € (universal, 27 MB)
Braveland Pirate Braveland Pirate
(10)
3,49 € 0,99 € (universal, 524 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Zeichenblock Pro : Unbegrenzte Notizblöcke

Zeichenblock Pro wurde als schöne und innovative Option zur Erstellung und Verwaltung Ihrer Notizen, Entwürfe, Kritzeleien und weiterer Anwendungsmöglichkeiten entwickelt. Die App nutzt die Vorteile der neuen iOS 6-Technologie, um ein bislang einzigartiges und in anderen Notiz- und Zeichen-Anwendungen fehlendes Erlebnis zu schaffen.

EINE APP, DIE ALLES VERÄNDERT
Einfach ausgedrückt, gibt es aktuell keine Schreib-App, die der Anpassungsfähigkeit unserer Zeichenblock-App auch nur im Entferntesten nahe kommt. Verändern Sie einfach alles von der Farbe Ihres Notizbuchs und der darin enthaltenen Seiten über den Hintergrund und das Erscheinungsbild der eigentlichen App. Mit mehr als 20 verschiedenen Papier-Designs, 15 Notizbuchfarben und 5 App-Themen können Sie allem das Aussehen verleihen, das Sie sich wünschen.

MISCHEN UND ANPASSEN
JEDE Seite in einem von Ihnen erstellten Notizbuch kann auf einen unterschiedlichen Papierstil eingestellt werden. Damit können Sie beispielsweise Zeichenpapier für Seite 1 und dann liniertes Papier für Seite 2 verwenden. Und mit Entwürfen, To-Do-Listen, Planern, Szenenbüchern und vielem, vielem mehr können Sie Ihre Projekte in einer bislang von anderen Anwendungen nicht erreichten Art und Weise bewältigen.

NÜTZLICHE WERKZEUGE
Wählen Sie eine Farbe und Größe für Ihren Stift aus insgesamt 45 leuchtenden Farben und 6 unterschiedlichen Größen aus. Zoomen Sie mit einem Fingerdruck für bessere Kontrolle und mehr Details heran. Fotos können in Ihrer Größe angepasst, gedreht und dann nach Anpassung zur Arbeitsfläche hinzugefügt werden (innerhalb der Anwendung unverschließbar). Sie sind kein begnadeter Künstler? Wir auch nicht! Nutzen Sie unser einzigartiges Zeichentool, um von jedem beliebigen Bild zu kopieren und nachzuzeichnen.

EINFACHHEIT TRIFFT FUNKTIONALITÄT
Die Zeichenblock-App ist wunderschön. Die Schnittstellen sind sauber und intuitiv, die Menüs sauber angeordnet und leicht zu navigieren. Durch die integrierte Hilfe lässt sich das Programm leicht erlernen.

FORTSCHRITTLICHE FUNKTIONEN
Wir haben die Zeichenblock-App dahingehend entwickelt, dass sie die neueste, heute verfügbare Technologie beinhaltet und verwendet. Twittern, E-Mail-Nachrichten senden und AirPrint – alles direkt aus der Anwendung. Wischen Sie mit Ihren Fingern und blättern Sie die Seiten um, gerade so wie bei einem e-Buch.

WEITERGABE
Exportieren Sie ganze Notizbücher oder einzelne Seiten mit nur einem Tastendruck. Die von Ihnen erstellten Notizbücher können direkt von Ihrem Gerät aus gedruckt, als PDF-Datei per E-Mail versendet oder zu einer Fremdanwendung, wie beispielsweise Dropbox oder GoodReader exportiert werden. Nutzen Sie den integrierten Twitter-Client, um Ihre Lieblingsseiten mit Ihren Freunden zu teilen.

EINE UNIVERSELLE APP
Zeichenblock Pro ist umfassend und bietet Ihnen 2 Apps für den Preis von einer. Sie haben ein iPhone? iPad? iPod Touch? Das spielt keine Rolle. Die Notizblock-App ist für all diese Geräte ausgelegt.

Zeichenblock Pro bietet Erfahrungen und Funktionen, die ihresgleichen suchen. Die App ist kinder- und umweltfreundlich, gibt sich nur mit anständigen Menschen ab und wird von 4 von insgesamt 5 verrückten Wissenschaftlern empfohlen. Probieren Sie Zeichenblock Pro doch einfach mal aus!

Zeichenblock Pro : Unbegrenzte Notizblöcke (3,49 €+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Multi-Functional Office & Travel Messenger Bag for $37

This Ultra-Organized, Handsome Side Bag Means Business
Expires July 08, 2022 23:59 PST
Buy now and get 62% off



KEY FEATURES

Whether you're attending school, work, a meeting or you're headed on a trip, this crossbody bag will make sure you look professional all the while. With compartments for all the essentials like keys, your phone, pens, and glasses, you'll be neatly organized and ready for whatever life brings.

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Size: 12"W x 9"H x 4"D Material: canvas Zipper in the front, back & middle Compartments for all essentials: iPads, iPhone, keys, change, notepads, books, pens, glasses, wallet & more

Includes

    Multi-Functional Office & Travel Messenger Bag
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Something Tactical Military Style Backpacks for $25

Military Efficiency Meets Commuter Flexibility In These Bags
Expires July 13, 2022 23:59 PST
Buy now and get 56% off


KEY FEATURES

Pack up with military efficiency with these tactical bags from Something Strong. Manufactured from tough nylon, these bags are sturdy enough to go off the grid, but flexible enough to act as an everyday commuter bag. With an inner padding to support your devices and a variety of pouches and pockets to keep yourself organized, you'll find this bag meets your every need.

    Adjustable length straps keep the pack comfortable Inner padding supports tablets & laptops for bumpy trips Outer mesh netting w/ velcro enclosure, 3 outer pockets w/ zip closure, & inner pouch w/ zip closure allow for excellent organization Chest buckle allows for extra support

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Material: nylon

Includes

    Something Tactical Military Style Backpack (green)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: