Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 665.430 Artikeln · 3,54 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Produktivität
3.
Fotografie
4.
Dienstprogramme
5.
Sonstiges
6.
Spiele
7.
Spiele
8.
Bildung
9.
Sonstiges
10.
Sonstiges

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Dienstprogramme
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Musik
6.
Soziale Netze
7.
Dienstprogramme
8.
Dienstprogramme
9.
Produktivität
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Sonstiges
4.
Spiele
5.
Medizin
6.
Spiele
7.
Lifestyle
8.
Wetter
9.
Sonstiges
10.
Wetter

iPhone Apps (gratis)

1.
Reisen
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Produktivität
5.
Dienstprogramme
6.
Spiele
7.
Produktivität
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Reisen
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Dienstprogramme
5.
Produktivität
6.
Spiele
7.
Produktivität
8.
Produktivität
9.
Wetter
10.
Spiele

Filme (geliehen)

1.
Comedy
2.
Familie & Kinder
3.
Drama
4.
Action & Abenteuer
5.
Action & Abenteuer
6.
Comedy
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Action & Abenteuer
10.
Science Fiction & Fantasy

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Comedy
3.
Action & Abenteuer
4.
Familie & Kinder
5.
Action & Abenteuer
6.
Action & Abenteuer
7.
Drama
8.
Action & Abenteuer
9.
Science Fiction & Fantasy
10.
Comedy

Songs

1.
P!nk
2.
Axwell Λ Ingrosso
3.
Justin Bieber & BloodPop®
4.
Imagine Dragons
5.
Calvin Harris
6.
Luis Fonsi
7.
Rita Ora
8.
DJ Khaled
9.
French Montana
10.
J Balvin & Willy William

Alben

1.
Verschiedene Interpreten
2.
Die drei ???
3.
Verschiedene Interpreten
4.
Eisbrecher
5.
Verschiedene Interpreten
6.
Milk & Sugar
7.
Steven Wilson
8.
Verschiedene Interpreten
9.
Various Artists
10.
Various Artists

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

107 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

20. Mai 2017

Apple Park: Überflug im Sonnenuntergang

[​IMG]

Natürlich kennen wir alle die monatlich erscheinenden Überflug-Videos vom Apple Park in Cupertino. Der Youtuber Duncan Sinfield hat sich beim Sonnenuntergang in Cupertino noch mal an die Baustelle gewagt und zeigt in seinem aktuellen Video einen ersten Eindruck, wie das Gebäude und auch das Gelände im Dämmerlicht aussehen.

Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen...

Apple Park: Überflug im Sonnenuntergang
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bisher unbekannte Einblicke in den Apple Campus 2.

Wahrscheinlich ist keine andere Baustelle der Welt so gut dokumentiert wie  der neue Apple Campus in Cupertino. Alleine wenn man nach „Apple Campus 2“ auf YouTube sucht, bekommt man nicht weniger als 3,5 Millionen Ergebnisse. Gefühlt ist jede dritte Drohne in Amerika mindestens einmal über die Baustelle geflogen und hat den aktuellen Bauzustand gezeigt. Aber dennoch, es ist und bleibt ein sehr faszinierendes Gebäude. Ein Gebäude das sich grösstenteils selbst mit Energie versorgt.

Besuch im Apple Campus 2

Der Wired Journalist Steven Levy und Photograph Dan Winters konnten bereit einen Blick in den Campus werfen, kurz bevor das Gebäude mit den Apple Mitarbeiter belebt wird. Beinahe lückenlos wird die Planung erklärt und einige bisher noch unbekannte Details aus dem Innern des wohl grössten Hauptgebäude der Welt bekannt gemacht. Ein toller Artikel mit tollen Fotos.

Passend dazu wurde kürzlich eine Drohne in der Abenddämmerung über die Apple-Baustellen geschickt. Auch hier finden sich wieder beeindruckende Bilder.

Für mich sehr beeindruckend ist die Glasfront beim Eingang, die sich über vier Stockwerke hinweg zieht. In der Höhe in einem Stück Glas! Zuerst fragte der Journalist Jony Ive: „This might be a stupid question, but why do you need a four-story glass door?“ Und Ive hebt eine Augenbraue und antworte in seiner ruhigen britischen Art:

Well, it depends how you define need, doesn’t it?

Aber davon abgesehen jongliert Jony Ive nicht gerne mit den grossen, beinahe absurden Zahlen rund um das ringförmige Gebäude. Die Zahlen sind so gross, dass wir den Bezug dazu fast verlieren und zudem, so meint er, will man nicht in einem Gebäude mit eindrücklichen Zahlen leben. Es geht um das Gefühl, um das Wohlbefinden. Das war und ist dem Projekt-Team wichtig. Zudem:

The value is not what went into the building. It’s what will come out.

An die Umwelt gedacht.

Die Dächer aller Gebäude wurden mit Solarpanels mit einer Gesamtfläche von über 75’000 Quadratmeter Ausgestattet. Das reicht beinahe um den Campus selber mit Energie zu betreiben. Der noch benötigte Strom ist aber ebenfalls 100% aus erneuerbarer Energie. Ein Vorzeigeprojekt, wie man heute Bauprojekte umsetzt! Bis zum Ende der Bauzeit sollen übrigens auf dem ganzen Areal über 9’000 Bäume gepflanzt sein. Es entstehen regelrechte Wälder und die Fläche ist damit wesentlich grüner als zuvor als die HP-Gebäude da standen und bietet dennoch mehr Platz für die Mitarbeiter an.

The post Bisher unbekannte Einblicke in den Apple Campus 2. appeared first on ApfelBlog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WWDC 2017: iPad Pro 10,5" & smarter Siri-Lautsprecher erwartet

[​IMG]

Am 5. Juni eröffnet Apple die Entwicklerkonferenz WWDC 2017 in San Jose. Der angesehene Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat nun seine Prognosen für das Event veröffentlicht. Neben den üblichen Ankündigungen neuer Versionen von macOS, iOS, watchOS und tvOS erwartet der Experte auch zwei Hardware-Vorstellungen: Ein neues iPad Pro mit 10,5-Zoll-Bildschirm und einen Siri-Lautsprecher.
WWDC 2017:...

WWDC 2017: iPad Pro 10,5" & smarter Siri-Lautsprecher erwartet
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenendknaller: hardwrk Silikonhüllen für das iPhone derzeit reduziert

An diesem Wochenende bietet der Hannoveraner Zubehörhersteller hardwrk wieder ein ganz besonders Schnäppchen an. Das Unternehmen lockt derzeit mit einer stabilen Silikonhülle für aktuelle iPhone-Modelle. Diese kann heute und morgen zum halben Preis eingesackt werden. Wer eine günstige Alternative zu Apples Original Silikoncases sucht, der sollte das Angebot nicht verpassen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Count Score

Count Score übernimmt für dich das Rechnen bei diversen Spielen. Einfach pro Runde die Punkte eingeben und Count Score berechnet das Ergebnis. Die App summiert die Spielstände und zeigt dir in einer Grafik, an welcher Position jeder Spieler liegt.

Count Score ist für 2 bis 10 Spieler gemacht und kann für eine Vielzahl an Spiele genutzt werden. 

*****************************
***Auf- und Abzählen***
*****************************

Du kannst entweder bis zu einer bestimmten Punktezahl die Runden addieren oder du trägst am Anfang für jeden Spieler den gleichen Stand ein und zählst von diesem herunter bis einer von euch bei 0 ist. 

********************************************
***Ein Diagramm zeigt den Verlauf***
********************************************

Mit dem übersichtlichen Diagramm siehst du pro Runde welcher Spieler die meisten, bzw. wenigsten Punkte hatte. Außerdem kannst du auch z.B. einen Erfolgslauf eines Spielers verfolgen. Aber natürlich auch einen epischen Verlust an Punkten über ein paar Runden </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Park: Fehlende Kindertagesstätte erntet Kritik

Apple Park: Fehlende Kindertagesstätte erntet Kritik auf apfeleimer.de

Der Apple Park ist mittlerweile fast komplett fertig, lediglich das Umland muss noch zu Ende gestaltet werden. Auch wenn die offizielle Eröffnung noch aussteht, gibt es bereits diverse interessante Informationen und Berichte rund um das neue Apple-Hauptquartier zu finden.

Apple Park ohne Kindertagesstätte ausgerüstet

Unter anderem wird aktuell Kritik an Apple geäußert, weil beim Apple Park eine wichtige Einrichtung fehlt. Die Rede ist von einer Kindertagesstätte, die nicht als Teil des neuen Hauptquartiers konzipiert wurde und dementsprechend den Mitarbeitern nicht zur Verfügung steht:

Insbesondere der Umstand, dass auf dem Apple Campus 2 viel Platz für Einrichtungen wie ein Fitnessstudio verwendet wurde, gilt als Kritikpunkt. Immerhin wäre es bei Apple weder an Geld noch an Platz gescheitert, eine Kindertagesstätte für die eigenen Mitarbeiter anzubieten.

Fitnessstudio & Co. als Teil der Ausstattung

Auf Anfrage, warum eine solche Einrichtung fehlt, hat Apple bisher noch nicht geantwortet. Aus PR-Sicht ist das Ganze mit Sicherheit ein unschönes Ereignis, immerhin setzt sich Apple generell stark für eine Diversifizierung ein. Zu dieser gehört auch, dass mehr Frauen eingestellt werden, die, insofern sie Kinder haben, von einer Kindertagesstätte sicherlich profitiert hätten.

Der Beitrag Apple Park: Fehlende Kindertagesstätte erntet Kritik erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mobile Technologie kann sogar den hartnäckigsten Senior erreichen

Mit all den Fortschritten der mobilen Technologie im Laufe der Jahre ist es oft verblüffend zu sehen, wie viele Menschen sich immer noch dagegen sträuben. Das iPhone hat sich von seiner klobigen Selbst zu einem erstklassigen tragbaren Gerät entwickelt, das als Kamera, Spielekonsole, persönlicher Computer und vieles mehr hinhält. So sehr, dass deren Aushängeschild, der App Store, sogar von den erfahrensten Konkurrenten kopiert wurde (Werft nur mal einen Blick auf die App-Integration von Windows 10). Doch bis vor kurzem war

Der Beitrag Mobile Technologie kann sogar den hartnäckigsten Senior erreichen erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten günstiger: Die Angebote ab Montag, 22. Mai

In der kommenden Woche – ab Montag, 22. Mai – gibt es neue Angebote bei iTunes-Karten.

Mit real (Filialfinder) und Lidl (Filialfinder) geben gleich zwei Ketten jeweils 15 Prozent Bonus-Guthaben bis zum Sonnabend.

Während Lidl das Extra-Guthaben nur für Karten im Wert von 25 und 50 Euro verteilt, könnt Ihr bei real auch die 100-Euro-Karte mit 15 Prozent Bonus erwerben (danke Anni, Bernd und delPiero223, auch für den Screenshot).

Fragt aber bitte vor dem Kauf immer an der Kasse nach, ob Eure Filiale auch teilnimmt.

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Professioneller Ersthelfer

Unsere Advanced First Responder-App ist ein umfassender und ausführlicher Schulungskurs mit Audio-/HD-Video-Inhalten. Die Einheiten werden von zertifizierten Ersthelfern vorgetragen und vorgeführt. Sie sehen die Inhalte direkt auf Ihrem iPhone/iPod oder iPad.

Jede Erste-Hilfe-Maßnahme wurde in HD-Qualität als Vollbildvideo gefilmt. Die Inhalte werden deutlich und prägnant vorgetragen, damit Sie eine leicht verständliche Anleitung zum Durchführen von Erster Hilfe erhalten.

Wir bieten die gesamten Informationen auf Englisch, Mandarin-Chinesisch, Französisch, Deutsch, Hindi und Spanisch an.

Der Kurs enthält alle Materialien eines standardmäßigen, zertifizierten Erste-Hilfe-Kurses sowie erweiterte Techniken wie:

• Beinschienen 
• Rettungskorsett
• Stabile Seitenlage
• Helm abnehmen 
• Stehende Immobilisierung 

Die Advanced First Responder-App besteht aus zwei Einheiten: 

1. Der komplette Trainingskurs; 
2. Der Erste-Hilfe-Bereich, der einen schnellen Zugriff auf die Methoden im Notfall ermöglicht. 

Diese App bietet allen Erste-Hilfe-Profis oder -Schülern sofortigen Zugriff auf die Methoden, die geübt werden müssen. Darüber hinaus gibt es die folgenden Vorteile:

• Die Videos können so oft wie gewünscht wiederholt werden, um den Inhalt bei der Vorbereitung auf einen zertifizierten Kurs zu verstehen.
• Bei der Änderung von Bestimmungen und Methoden wird die Anwendung aktualisiert und Sie erhalten eine E-Mail, damit Sie die neuen Inhalte gratis herunterladen können.
• Sie müssen weniger sperrige Handbücher oder Schulungsunterlagen mit sich herumtragen oder sich nicht merken, wo Sie diese aufbewahren.
• Ihr mobiles Gerät bietet eine integrierte Lichtquelle. Daher können Sie die Informationen im Dunkeln oder in Bereichen mit schwachem Licht lesen.

Über uns: Redi-Medic ist ein führender nordamerikanischer Hersteller von individueller und professioneller Notfall-Ausrüstung. Seit über 25 Jahren wird unsere Ausrüstung für Abenteuer, Erdbeben, Fluten und Kriegsgebiete in alle Welt versandt. Vor vier Jahren haben wir uns mit professionellen Erste-Hilfe-Ausbildern zusammengeschlossen, um das Bewusstsein über die öffentliche Sicherheit und Gesundheit zu fördern. Gemeinsam haben wir die Video-Serie entwickelt, die wir unserer Ausrüstung beilegen: Erste Hilfe zu Hause, Erste Hilfe in der Industrie, Sicherheit für Wasserfahrzeuge, Verfahren bei Autounfällen und Herz-Lungen-Wiederbelebung. Die überwältigend positiven Antworten haben wir zum Anlass genommen, die Serie als App für Ihr iPhone und iPad zu veröffentlichen.

Redivideos bietet darüber hinaus umfassende Apps zur Arbeitssicherheit und Sicherheit bei Wasserfahrzeugen. Bitte schauen Sie sich unsere anderen Apps im App Store an, indem Sie Redivideos in das Suchfeld eingeben.

Professioneller Ersthelfer (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

689.000 Dollar für ein Essen mit Tim Cook

[​IMG]

Im Rahmen einer Charity Aktion von CharityBuzz beteiligt sich Apple CEO Tim Cook auch dieses Jahr wieder mit der Versteigerung eines Mittagessens mit ihm. Die erste Aktion vor vier Jahren brachte 610.000 Dollar ein, damit hielt er lange den Rekord. In der diesjährigen Aktion wurde diese Summe...

689.000 Dollar für ein Essen mit Tim Cook
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lobbyarbeit: Apple & Co. gegen New Yorker Gesetzesentwurf

Lobbyarbeit: Apple & Co. gegen New Yorker Gesetzesentwurf auf apfeleimer.de

Vor einigen Wochen haben wir bereits berichtet, dass Apple und andere Unternehmen Lobbyarbeit gegen ein bestimmtes Gesetz betreiben sollen. Das Gesetz bezieht sich erst einmal auf den US-Bundesstaat New York und beinhaltet das Ziel, Elektronik-Reparaturen deutlich günstiger werden zu lassen.

Lobbyarbeit: Apple & Co. wollen Gesetz verhindern

Und zwar sieht das Gesetz vor, dass die Elektronikhersteller Diagnosetools und Anleitungen für Reparaturen zur Verfügung stellen sollen. Damit würde sich die Anzahl derjenigen, die Smartphone-Reparaturen durchführen können, wohl deutlich vergrößern.

Insbesondere Privatkunden könnten so bei entsprechenden Kenntnissen versuchen, die Produkte selbst zu reparieren. Dass die Smartphone-Hersteller mit Reparaturen aber viel Geld verdienen sorgt dafür, dass diese aktiv Lobbyarbeit betreiben, um das Gesetz zu verhindern.

Reparaturen künftig deutlich einfacher denkbar

Aber nicht nur Apple ist nach einem neuen Bericht von CNBC Teil der Lobby, die sich gegen das Gesetz wehrt. Auch weitere Hersteller wie Lexmark, Toyota und Verizon sind gegen das Gesetz. Ob das Gesetz verabschiedet wird oder verändert bzw. gar komplett fallen gelassen wird, dürfte spannend zu sehen sein.

Der Beitrag Lobbyarbeit: Apple & Co. gegen New Yorker Gesetzesentwurf erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iOS 11: Interessantes Konzept im Video zu sehen

Apple iOS 11: Interessantes Konzept im Video zu sehen auf apfeleimer.de

Auch in diesem Jahr wird Apple wieder ein Update für sein iOS parat haben, nämlich Apple iOS 11. Noch ist dieses nicht offiziell vorgestellt worden, bis zur Präsentation vergeht aber nicht mal mehr ein Monat. Schon vorab gibt es ein interessantes Konzept zu sehen.

Apple iOS 11: Video zeigt interessantes Konzept

Und zwar haben Federico Viticci und Sam Beckett dazu entschlossen, ein Video zu erstellen, das ein Konzept zu iOS 11 zeigt. Genauer gesagt in Verbindung mit dem Apple iPad, sodass sich einige spannende Aspekte sehen lassen. Im Folgenden ist das Video zu sehen:

YouTube Video

Natürlich muss das endgültige iOS 11 nicht einmal im Ansatz so aussehen wie im Video zu sehen. Allerdings gab es bereits einige Gerüchte rund um das kommende Update, sodass das hier gezeigte iOS 11 durchaus Ähnlichkeiten mit der tatsächlichen Variante aufweisen könnte.

Vorstellung zur WWDC 2017 wahrscheinlich

Die offizielle Vorstellung von Apple iOS 11 wird aller Voraussicht nach zur World Wide Developers Conference 2017 erfolgen. Diese findet am 05. Juni statt – nach der Vorstellung könnte eine erste Beta-Version relativ schnell für Mitglieder des Apple Developer Program verfügbar sein.

Der Beitrag Apple iOS 11: Interessantes Konzept im Video zu sehen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOrnament Crafter: 3D Basteln, Muster und mehr

Entdecke die faszinierende Welt von Mustern, Form und Farben. Mit dem iOrnament Crafter kann man aus ornamentalen Kacheln Platonische Körper, 3D Modelle von Platonischen Körpern, bewegliche Kaleidozykel, Spiralen, Kaleidoskope und vieles mehr erstellen. Faszinierend, hypnotisierend lehrreich. Die erstellten Kreationen können als Bastelvorlagen ausgedruckt und als Bilder oder animated Gifs exportiert werden.

Der iOrnament Crafter enthält eine große Menge an Beispielornamenten aus der eine Vielzahl von Objekten und Formen erzeugt werden können. Über Inn-App-Kauf ist es auch möglich, eigene Photos zu importieren. Besitzt man auch die App iOrnament so kann man eigene Vorlagemuster erstellen und per Knopfdruck in den Crafter exportieren.

3D-Modelle Basteln:
– einzigartige ornamentale Platonische Körper
– bewegliche Kaleidozykel
– eigene Muster zur Gestaltung verwenden

Videos und Animated Gifs:
– hypnotische Endlosschleife
– Bewegliche Spiralen aus eigenen Photos (IAP)
– Export als Animated Gifs oder Videos

Kaleidoskope:
– Betrachte Deine Kunst im Kaleidoskop
– Kaleidoskop Animationen erstellen
– Entdecke Eschers Welt der Kreis-Limit-Bilder

Mathematische Transformationen:
– Konforme Abbildungen 
– Loxodromische Doppelspiralen
– Verforme Fotos in fraktalartige Gebilde

Anwendungen:
– einzigartige 3D Modelle erstellen
– Animierte Grußkarten erstellen
– Schmuck für den Weihnachtsbaum </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mit dieser App hast Du Deinen Erste-Hilfe-Kurs immer dabei – heute gratis

Professioneller Ersthelfer IconWie lange ist Dein letzter Erste-Hilfe-Kurs her? Die meisten Menschen machen ihn zum Führerschein, weil er da vorgeschrieben ist. Und wenn dann tatsächlich mal ein Notfall eintritt, sind sie unsicher und wissen nicht, was zu tun ist.

Ob Schlaganfall, Nasenbluten, Augenverletzung, Schnittwunden, Herzinfarkt, Hitzekrämpfe oder Atemnotfälle – wir können jederzeit in die Situation kommen, dass jemand ganz schnell und dringend Hilfe braucht.

Die heute von 5,49 Euro auf kostenlos gesetzte App Professioneller Ersthelfer sollte deshalb auf keinem Gerät fehlen.

Die Ersthelfer-App besteht aus zwei sinnvollen Einheiten:

1. Der komplette Trainingskurs;
2. Der Erste-Hilfe-Bereich, der einen schnellen Zugriff auf die Methoden im Notfall ermöglicht.

Die Professioneller Ersthelfer App ist ein umfassender und ausführlicher Schulungskurs mit Audio-/HD-Video-Inhalten. Die Lerneinheiten werden von zertifizierten Ersthelfern vorgetragen und vorgeführt. Die Inhalte werden deutlich und prägnant vorgetragen, damit man eine leicht verständliche Anleitung zum Durchführen von Erster-Hilfe hat.

Der Kurs enthält alle Materialien eines standardmäßigen, zertifizierten Erste-Hilfe-Kurses sowie erweiterte Techniken wie:

• Beinschienen
• Rettungskorsett
• Stabile Seitenlage
• Helm abnehmen
• Stehende Immobilisierung

Diese App bietet allen Erste-Hilfe-Profis oder -Schülern sofortigen Zugriff auf die Methoden, die geübt oder im Notfall angewandt werden müssen.

Die Video-Inhalte muss man sich jeweils runterladen, das ist wegen des Speicherbrauchs der App sicher sinnvoll, kann aber im Notfall bei schlechter Internetverbindung zu einem Problem werden. Deshalb sollte man sich nach dem Download der App mit dieser etwas beschäftigen und einfach auch mal ein paar Videos runterladen und ansehen. Diese Videos werden dann gespeichert und sind im Fall der Fälle sofort abrufbereit.

Die Hilfsorganisation Malteser bietet eine dauerhaft kostenlose Alternative: Die Erste-Hilfe App bietet ebenfalls die Möglichkeit, das Wissen aus dem Erste-Hilfe-Kurs aufzufrischen und im Notfall das Richtige zu tun. Hier gibt es keine Videos, aber kurze und prägnante Texte mit Bildern, die Dir dabei helfen, in den Ersthilfe-Situationen die richtigen Schritte zu machen. Somit erfüllt diese App die Anforderungen auch. Zudem kann man über sie auch die Teilnahme an Erste-Hilfe Kursen bei den Maltesern buchen.

Professioneller Ersthelfer läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.1 oder neuer. Die App belegt nur 6,6 MB (ohne die Videos) und ist in deutscher Sprache. Normalpreis: 5,49 Euro.

Die App Professioneller Ersthelfer ist eine App für die schnelle und richtige Ersthilfe, kann aber auch als vollwertiger Ersthelfer-Lehrgang genutzt werden.

Die App Professioneller Ersthelfer ist eine App für die schnelle und richtige Ersthilfe, kann aber auch als vollwertiger Ersthelfer-Lehrgang genutzt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: The Bunker erstmals reduziert

Unsere heutige App des Tages The Bunker ist erst im April erschienen und jetzt erstmals reduziert.

Eine gute Gelegenheit, Euch noch einmal den Download dieses düster-spannenden Games ans Herz zu legen.

Bisher kostete  das auf iOS portierte Konsolen-Game, bereits als „Horror-Spiel des Jahres 2016“ prämiert, mit deutscher Lokalisierung 4,49 Euro. Für kurze Zeit spart Ihr immerhin einen Euro.

Hinter dem auch beim Steam gelisteten Spiel stecken die Macher von The Witcher. Ihr spielt als letzter Überlebender in einem Atombunker und beginnt den Verstand zu verlieren, als ein Alarm ausgelöst wird.

Mix aus Point-and-Click und Live-Sequenzen

Spannend: Das Game mischt Point-and-Click-Elemente mit Live-Sequenzen, die bekannte Schauspieler (zum Beispiel von „Game of Thrones“ oder „Der Hobbit“) eingespielt haben. So entsteht der Eindruck, dass Ihr einem düsteren Film eingespannt werdet. Zumal Ihr auch selbst Entscheidungen treffen müsst, die die Handlung entsprechend beeinflussen.

Spannnende Wochenend-Unterhaltung, die knapp 2,64 GB freien Speicherplatz einfordert und zum Gruseln einlädt.

The Bunker The Bunker
Keine Bewertungen
4,49 € 3,49 € (universal, 2518 MB)

Weitere aktuelle und gute Spar-Tipps der iTopnews-Redaktion:

Severed Severed
(137)
3,49 € (universal, 226 MB)
Roads of Rome 2 Roads of Rome 2
(1590)
5,49 € 4,49 € (universal, 233 MB)
True Skate True Skate
(1358)
2,29 € Gratis (universal, 64 MB)
Little Inferno HD Little Inferno HD
(236)
5,49 € 1,09 € (universal, 116 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 7 Fotografie: Vier neue Videos mit Tipps und Tricks

Fotografie steht bei Apple hoch im Kurs. Der Hersteller aus Cupertino bewirbt das Kamerasystem des iPhone 7 (Plus) besonders intensiv. Vor wenigen Tag hat Apple eine neue Webseite geschaltet, um die iPhone 7 Fotografie abermals zu bewerben. Parallel dazu hat Apple Videos veröffentlicht, um iPhone Besitzern Tipps und Tricks rund um die Fotografie mit dem iPhone an die Hand zu geben.

Vier neue Videos zur iPhone 7 Fotografie

Apple hat vier neue Videos im hauseigenen YouTube-Kabal geschaltet, um Tipps und Tricks rund um die iPhone 7 (Plus) Fotografie zu veranschaulichen. Dieses Mal geht es um den optischen Zoom des iPhone 7 Plus, die Schwarz-Weiß-Fotografie, Selfies und das Bearbeiten von Selfies.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alle Jahre wieder: Lightline-Kollektion von Feuerwear startet am 1. Juni

Genau wie im letzten Jahr geht die Lightline-Kollektion von Feuerwear am 1. Juni in den Verkauf. Und auch dieses Mal sind die Stückzahlen stark begrenzt.

Lightline Feuerwear

Die robust und sehr gut verarbeiteten Zubehör-Produkte von Feuerwear werden aus Feuerwehrschlauch produziert und sind normalerweise in drei Farben erhältlich: Natürlich in Rot und Weiß, aber auch in Schwarz – hier wird der Schlauch einfach umgedreht. Einmal pro Jahr gehen allerdings ganz besondere Unikate über den virtuellen Ladentisch: Die Lightline-Kollektion aus neongelbem Schlauch.

Wie wir heute exklusiv ankündigen können, startet der Verkauf der Sonderedition am 1. Juni und ist genau wie im vergangenen Jahr in mehrere Etappen unterteilt. So soll sich die Last auf die Server von Feuerwear besser verteilen und die Chance für den einzelnen erhöhen, an eines der seltenen Exemplare zu gelangen.

Verkauf der Lightline-Kollektion startet am 1. Juni um 8:00 Uhr

“Portemonnaies wie Fred, Tablet-Hüllen wie Rob und Taschen wie Larry und Walter sind dabei mit von der gelben Partie. Dieses Jahr gibt es auch Shopper Dan – ein leuchtender Hingucker für Einkaufs- oder Picknicktouren”, heißt es von Feuerwear. Auch die Handyhülle Mick, der Rucksack Eric oder eine iPad-Hülle könnt ihr euch in diesem Jahr besorgen.

Wir hätten euch an dieser Stelle gerne ein oder zwei Produkte aus der Lightline-Kollektion von Feuerwear im Video gezeigt, die Stückzahlen sind aber so begrenzt, dass es keine zusätzlichen Kontingente für Blogger und Presse gibt. Falls ihr Interesse habt, solltet ihr euch den 1. Juni daher im Kalender notieren, los geht es um 8:00, 12:00 und 17:00 Uhr.

Einen Überblick über die verschiedenen Produkte aus neongelbem Feuerwehrschlauch findet ihr auf dieser Webseite. Dort sind auch einige Händler gelistet, die ab dem 1. Juni ausgewählte Produkte aus der Lightline-Kollektion in ihren Geschäften verkaufen.

Feuerwear_Lightline2017_001-2

Der Artikel Alle Jahre wieder: Lightline-Kollektion von Feuerwear startet am 1. Juni erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 20.5.17

Dienstprogramme

AlbumMaps (Kostenlos, Mac App Store) →

WiseVPN - Unlimited Bandwidth & Speed VPN (Kostenlos+, Mac App Store) →

File Cabinet Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

COBATA (X)HTML Constructor 1.0 Init (Kostenlos, Mac App Store) →

Realm Browser (Kostenlos, Mac App Store) →

Valentina Studio (Kostenlos+, Mac App Store) →

SQLPro for Postgres - PostgreSQL database manager („29,99€“ 32,99 €, Mac App Store) →

SQLPro for SQLite - database and coredata manager („19,99€“ 1,09 €, Mac App Store) →

Finanzen

Balanced Checkbook (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

Flyer Design - Flyer Templates for illustrator (Kostenlos, Mac App Store) →

Flyer Design - Flyer Template for Indeisgn (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

Stave'n'Tabs (Kostenlos+, Mac App Store) →

AudioBurner (Kostenlos+, Mac App Store) →

Produktivität

CM TIFF Viewer (Kostenlos, Mac App Store) →

TIMIFY Business (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

The Three Musketeers: One for All! (Kostenlos, Mac App Store) →

Happy Music (0,49 €, Mac App Store) →

Unterhaltung

Turkey Day - Stickers and Filters (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

UE Roll 2 und Logitech zum Tiefstpreis

Auf drei Spezialangebote wollen wir Euch jetzt aufmerksam machen.

Der beliebte Speaker UE Roll 2 ist bei Amazon kurze Zeit zum Tiefstpreis erhältlich. Er lässt sich über Bluetooth mit Eurem iPhone oder iPad verbinden. Ersparnis bei dem guten Deal: 50 Euro.

Auch für Logitech-Zubehör gibt es aktuelle Deals. Wer die Aktion am gestrigen Tag verpasst hat, hat jetzt noch einmal die Gelegenheit zuzuschlagen.

Mehr Angebote von Logitech (hier) gibt es auch bei MediaMarkt, dort ist auch noch die Harmony 650 Touch-Universal-Fernbedienung besonders günstiger: 39 statt 62,99 Euro.

Alle anderen Blitzangebote von heute findet Ihr hier in unserer Liste.

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Keine Entschädigung von Apple: Drittanbieter-Batterien in Beats-Kopfhörer explodiert

[​IMG]

Der Vorfall ereignete sich bereits im Februar. Die Beats-Kopfhörer einer Australierin sind an Bord eines Flugzeuges explodiert. Apple hat daraufhin eine Untersuchung des Falls eingeleitet. Wie sich zeigte, sind die AAA-Batterien, die in einigen kabellosen Beats-Kopfhörern zum Einsatz kommen, explodiert.
Beats: Keine Batterie-Empfehlungen

Es handelte sich im...

Keine Entschädigung von Apple: Drittanbieter-Batterien in Beats-Kopfhörer explodiert
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Logitech- und UE-Produkte günstiger bei MediaMarkt und Amazon

Auch heute darf wieder gespart werden. Dabei hat man sogar die Wahl, bei welchem Händler dies tun möchte. Denn während beim MediaMarkt aktuell im Logitech-Kalender drei verschiedene Produkte aus dem Sortiment des Zubehör-Anbieters zu vergünstigten Preisen angeboten werden, hat Amazon bereits nachgezogen und listet inzwischen dieselben Preise. Konkret geht es dabei um Bluetooth-Lautsprecher UE Roll 2, die kabellose PC-Tastatur K400 und die Universal-Fernbedienung Logitech Harmony 650, die sich derzeit beim MediaMarkt oder über die folgenden Links bei Amazon zu reduzierten Preisen bestellen lassen:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPad 2017 im Test: Ist das Apples bislang bestes iPad?

Die Neuauflage des seit dem iPad Air 2 nicht mehr veränderten modernen Klassikers kann natürlich nicht mit der Power eines iPad Pro mithalten. Die Kombination aus Leistungsfähigkeit und niedrigem Preis machen aus dem iPad trotzdem einen echten Kracher. Unser Test wird klären, wie sehr es sich lohnt, das neue Tablet aus Cupertino zu kaufen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Stevie Wonder gibt Konzert am Apple Campus zum Global Accessibility Awareness Day

Apple setzt sich bereits seit Jahren verstärkt für einen verbesserten Zugang zu Technologie für Menschen mit Behinderungen ein. Verschiedene Maßnahmen hierzu, unter anderem im iPhone und iPad, sorgen dafür, dass auch diese Menschen die Geräte nutzen und sie sogar dazu einsetzen können, um sich ihr Leben zu erleichtern. Anlässlich des Global Accessibility Awareness Day veranstaltete Apple nun auf seinem Campus ein Konzert, auf dem unter anderem auch die Soul-Legende Stevie Wonder, auftrat. Die Veranstaltung ist eine von Apples regelmäßig abgehaltenen "Beer Bash" Events, auf denen in den vergangenen Jahren bereits Künstler wie Maroon 5 oder One Republic auftraten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple I in Köln für 110.000 Euro bei Auktion versteigert

Ein Apple I hat in Köln für „günstige“ 110.000 Euro den Besitzer gewechselt.

Vor Beginn der Auktion wurden 180.000 bis 300.000 Euro Einnahmen erwartet. Versteigert wurde ein, noch funktionstüchtiger, Apple I inklusive Rechnung und diversen weiteren Original-Dokumenten. Steve Wozniak soll dieses Modell eigenhändig zusammengebaut haben. Erst vor kurzem gab es eine interessante Grafik zu dem Thema.

Apple I in Köln für „magere“ 110.000 Euro verkauft

Diese zeigte, wie viel Geld Käufer bei Auktionen für einen Apple I bereits in die Hand genommen haben. Den Artikel könnt Ihr hier bei uns nachlesen. Diesmal blieb der Verkaufspreis jedoch deutlich hinter den Erwartungen zurück, wie Spiegel schreibt – 110.000 Euro sind trotzdem eine stolze Summe für einen Rechner, mit dem sich heute in der praktischen Verwendung nichts mehr anfangen lässt.

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Sonos Speaker, tado, Echo Dot und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Die Liste wird im Tagesverlauf immer weiter aktualisiert.

Sonos Play:1 im Doppelpack heute günstiger

Die beiden Multiroom-Speaker (Einzelpreis je 229 Euro) sind aktuell im günstigen Bundle für nur 391 Euro erhältlich. Heutige Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf: 67 Euro.

Elgato Eve im Angebot

Smart-Home-Deal-Woche – die heutigen Deals

Die heutigen Blitzangebote

ab 13 Uhr

LG Fernseher 60″ 4K (hier)

ab 13.05 Uhr

Yi Actioncam (hier)
Syncwire Lightning Kabel (hier)

ab 14.10 Uhr

Hisense Fernseher 55″ 4K (hier)
Yi 4K Actioncam (hier)

ab 14.15 Uhr

Hogo Case für iPhone 7 (hier)

ab 14.30 Uhr

Nexgadget Actioncam (hier)

ab 15.30 Uhr

VicTsing Kamera Linsen Set (hier)
Yi Actioncam + Gimbal (hier)

ab 15.40 Uhr

pitaka Holz-Case für iPhone 6(s) Plus (hier)

ab 16.30 Uhr

Bosch smarte Steckdose (hier)

ab 16.40 Uhr

Mpow Bluetooth Kopfhörer (hier)
Ocase Case für iPhone 6(s) Plus (hier)

ab 17.05 Uhr

Milool Reise-Ladegerät (hier)

ab 17.20 Uhr

Egolggo USB V Hub (hier)

ab 17.30 Uhr

Wavlink USB Hub (hier)

ab 18.15 Uhr

Iconntechs Actioncam (hier)

ab 18.25 Uhr

CrazyFire Actioncam (hier)

ab 18.55 Uhr

Aukey Solar Akku 12.000 mAh (hier)

ab 19 Uhr

Aukey Bluetooth Speaker (hier)

ab 19.30 Uhr

Fetta Bluetooth Kopfhörer (hier)

wird im Tagesverlauf weiter aktualisiert.

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Angebot: UE Roll 2, Logitech Harmony, HomeKit-Steckdose Eve Energy

Ue Roll 2Ihr könnt mal wieder vom Konkurrenzkampf zwischen Amazon und Media Markt profitieren. Die rote Elektrokette bietet am heutigen Samstag den Bluetooth-Lautsprecher UE Roll 2 und weitere Produkte zum Bestpreis an und Amazon hat die eigenen Preise gleichgestellt. Im Rahmen der Logitech-Kalender-Aktion gibt es heute den kompakten, vom Klang her hervorragenden Bluetooth-Lautsprecher UE Roll 2 für […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video-Pause: Tolles iOS 11 Konzept & vier neue Lern-Videos von Apple

Lehnt euch zurück, schaltet ein wenig ab und genießt die folgenden fünf Videos, die wir auf YouTube für euch ausfindig gemacht haben.

Den Anfang macht ein mehr als interessantes Konzept des kommenden iOS 11. Auf dem iPad wird hier gezeigt, wie Apple die Produktivität und Nutzerfreundlichkeit gleichzeitig steigern könnte. Besonders gelungen finden wir die Drag’n’Drop-Funktion hinweg über verschiedene Fenster und auch die interaktive Zwischenablage im oberen Bereich des Bildschirms.

Aber auch für alle iPhone-Fans ist heute etwas mit dabei. Nachdem Apple zu Beginn der Woche schon einige Videos veröffentlicht hat, geht es heute mit vier neuen Lerneinheiten weiter. Im Mittelpunkt der Tutorials stehen einmal mehr Kamera und Fotos.

Der Artikel Video-Pause: Tolles iOS 11 Konzept & vier neue Lern-Videos von Apple erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro: Apple tauscht bei Tastenklemmern die ganze Tastatur

In den Supportforen von Apple häufen sich Berichte, nach denen beim neuen MacBook Pro häufiger Tasten klemmen oder Eingaben werden gar nicht akzeptiert werden. Apple tauscht in diesen Fällen die komplette Tastatur.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

How to shoot on iPhone 7: Vier neue Anleitungen am Start

How to shoot on iPhone 7: Vier neue Anleitungen am Start auf apfeleimer.de

Shortnews: Letzte Woche haben wir Euch berichtet, dass Apple eine neue Webseite gestartet hat, auf der sie Euch Anleitungsvideos zur Verfügung stellen, damit Ihr noch bessere Aufnahmen mit Eurer iPhone 7 Kamera generieren können.

How to…: So holt Ihr noch mehr aus Euren Fotos und Videos raus!“

Nun folgt ein kleines Update der Webseite und falls Ihr die bisherigen Anleitungsvideos bereits durchgearbeitet hat, gibt es jetzt Nachschub.

YouTube Video

Mit insgesamt vier neuen Anleitungsvideos erweitert Apple seine How-to-Videoreihe und liefert Euch Expertentipps, damit Eure Videos und Fotos zukünftig noch semiprofessioneller aussehen. Insgesamt findet Ihr nun 20 Anleitungsvideos auf der Seite, die Euch helfen, professionelle Aufnahmen zu erzeugen.

YouTube Video

Ich finde besonders den Clip zu besseren Schwarzweißaufnahmen richtig gut. Nicht unbedingt wegen dem Inhalt oder der Thematik, sondern weil der Clip einfach mal auf die einzelnen Einstellungsoptionen bei der Fotobearbeitung am iPhone eingeht. Hier geht’s zur Webseite mit den Anleitungen!

Der Beitrag How to shoot on iPhone 7: Vier neue Anleitungen am Start erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Drei neue iPad-Hintergrundbilder in iOS 10.3.3

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ghost 4K: Modulare Actioncam für individuelle Ansprüche

Drift setzt bei der Action-Kamera Ghost 4K auf eine kompakte und stromlinienförmige Bauweise: Die Kamera ist 120 Gramm leicht und misst 82,2 x 43 x 31,4 mm. Im Inneren befindet sich ein Ambarella A9SE-Prozessor kombiniert mit einem Sony IMX117-Sensor. Die komplett überarbeitete Linsentechnologie soll für kristallklare 4K UHD-Videos (30 Bilder pro Sekunde), Ultra-Slow-Motion-Aufnahmen (240 Bilde...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

How to shoot on iPhone 7: Vier neue Videos von Apple

Bereits am 12. Mai hat iTopnews.de berichtet, dass Apple eine neue Video-Serie gestartet hat.

Auf einer neuen Sonderseite „How to shoot on iPhone 7“ hatte Apple sieben Videos mit Tipps für bessere iPhone-Fotos gelauncht. Heute hat Apple die Sonderseite um vier neue Video-Tutorials ergänzt.

In den neuen Clips konzentriert sich Apple auf diesen Themen:

  • Zoom-Linse des iPhone 7 Plus
  • Schwarz/Weiß-Filter
  • Einhand-Selifes
  • Selfies bearbeiten

Wir empfehlen einen Blick auf die komplette Sonderseite. Selbst Foto-Profis können hier noch jede Menge lernen. Und jetzt der Blick auf die vier neuen Clips. Die ersten sieben Videss findet Ihr noch mal hier bei iTopnews.

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

So machst du Fotos mit dem iPhone 7: Apple veröffentlicht weitere Videos

Die Apple Sonderseite zur Fotografie mit dem iPhone 7, unter apple.com/iphone/photography-how-to, lohnt sich zu besuchen. Die mittlerweile 20 Videos zeigen wie du gute Fotos bei Dunkelheit / Sonnenuntergang, bessere Selfies, Fotos während dem Filmen machst und Schwarz/Weiss Fotos machen kannst.

Die vier neuen Video findest du unten eingebettet und auch auf dem YouTube Kanal von Apple.

Auch wenn die Kurzvideos noch in Englisch verfügbar sind, sind die Tipps selbsterklärend.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (20.5.2017)

Auch heute, am Samstag, empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

The Bunker The Bunker
Keine Bewertungen
4,49 € 3,49 € (universal, 2518 MB)
Count Score Count Score
(9)
1,09 € Gratis (universal, 7.9 MB)
Severed Severed
(137)
7,99 € 3,49 € (universal, 226 MB)
Roads of Rome 2 Roads of Rome 2
(1590)
5,49 € 4,49 € (universal, 233 MB)
Mos Speedrun Mos Speedrun
(120)
1,99 € 0,49 € (universal, 30 MB)
Mos Speedrun 2 Mos Speedrun 2
(14)
2,99 € 1,09 € (universal, 286 MB)

The Interactive Adventures of Sherlock Holmes The Interactive Adventures of Sherlock Holmes
(8)
3,99 € 2,99 € (universal, 264 MB)
Farm Mania 2 HD Farm Mania 2 HD
(59)
5,49 € 4,49 € (iPad, 120 MB)
Viking Saga: Epic Adventure (Premium)
(11)
5,49 € 4,49 € (universal, 382 MB)
Viking Saga: New World (Premium)
Keine Bewertungen
5,49 € 4,49 € (universal, 369 MB)
Adelantado Trilogy. Book One (Premium) Adelantado Trilogy. Book One (Premium)
(22)
5,49 € 4,49 € (universal, 306 MB)
Viking Saga: The Cursed Ring (Premium)
(58)
5,49 € 4,49 € (universal, 292 MB)
True Backgammon HD True Backgammon HD
(313)
3,99 € 2,99 € (universal, 46 MB)
Chain Breaker Chain Breaker
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (universal, 16 MB)
Farm Mania Farm Mania
(37)
5,49 € 4,49 € (iPhone, 116 MB)
True Skate True Skate
(1358)
2,29 € Gratis (universal, 64 MB)
Roads of Rome Roads of Rome
(573)
5,49 € 4,49 € (iPhone, 243 MB)
Island Tribe 4 (Premium) Island Tribe 4 (Premium)
(11)
5,49 € 4,49 € (iPhone, 488 MB)
Island Tribe 4 HD (Premium) Island Tribe 4 HD (Premium)
(19)
5,49 € 4,49 € (iPad, 608 MB)
Prison Run and Gun Prison Run and Gun
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (universal, 99 MB)
Gangster Granny Gangster Granny
(158)
1,09 € Gratis (universal, 369 MB)
Little Inferno Little Inferno
(32)
3,49 € 1,09 € (iPhone, 46 MB)
Little Inferno HD Little Inferno HD
(236)
5,49 € 1,09 € (universal, 116 MB)
Wardwell House Wardwell House
(11)
1,09 € Gratis (universal, 156 MB)
+-1 +-1
Keine Bewertungen
1,09 € 0,49 € (universal, 12 MB)
Office Story Office Story
(70)
4,49 € Gratis (universal, 131 MB)
Debertz Debertz
(5)
2,29 € 1,09 € (iPhone, 32 MB)
Debertz HD Debertz HD
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (iPad, 71 MB)
Classroom Math Drills Classroom Math Drills
Keine Bewertungen
3,49 € 2,29 € (universal, 56 MB)
Tank Super Wars - NES 90 Tank Super Wars - NES 90's Classic
Keine Bewertungen
5,49 € Gratis (iPhone, 22 MB)
The Lost Fountain The Lost Fountain
(14)
3,49 € 2,29 € (universal, 387 MB)
PepeLine PepeLine
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 136 MB)
Angularis2 - Endless Circle Reflex & Reaction Test Angularis2 - Endless Circle Reflex & Reaction Test
Keine Bewertungen
2,29 € Gratis (universal, 35 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (20.5.2017)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Flight Tracker - Online Status Plane* Flight Tracker - Online Status Plane*
Keine Bewertungen
5,49 € 1,09 € (universal, 58 MB)
On Duty - Der Dienstplaner On Duty - Der Dienstplaner
(94)
2,29 € 1,09 € (universal, 17 MB)
Note-Ify Pro Cloud Note-Ify Pro Cloud
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (iPhone, 13 MB)
Note-Ify HD Pro Note-Ify HD Pro
Keine Bewertungen
4,49 € 1,09 € (iPad, 14 MB)
Count Score Count Score
(9)
1,09 € Gratis (universal, 7.9 MB)
Note-Ify Noten Note-Ify Noten
(82)
1,09 € Gratis (universal, 5 MB)
Mencal:Fantastic Mental Math Tricks
Keine Bewertungen
2,29 € 1,09 € (universal, 8.6 MB)
Speed Dial Speed Dial
(13)
1,09 € Gratis (universal, 2.3 MB)
Fishing Deluxe Plus -- Best Fishing Times Calendar Fishing Deluxe Plus -- Best Fishing Times Calendar
(22)
3,49 € 2,29 € (universal, 22 MB)
Angeln Deluxe - Beste Fangzeit Kalender Angeln Deluxe - Beste Fangzeit Kalender
(311)
3,49 € 1,09 € (universal, 89 MB)
USB-Laufwerk, Video & Musik-Player für Mac [PRO] USB-Laufwerk, Video & Musik-Player für Mac [PRO]
(6)
2,29 € Gratis (universal, 65 MB)
Dream-X Dream-X
(7)
5,49 € 3,49 € (iPad, 32 MB)
Photo Guard: protect your private photos from prying eyes!
(15)
2,29 € Gratis (iPhone, 7.2 MB)
Easy Spending - Money tracker, Budget Planner Easy Spending - Money tracker, Budget Planner
(16)
2,29 € Gratis (universal, 15 MB)
Essence — Atementspannung Essence — Atementspannung
Keine Bewertungen
0,49 € Gratis (universal, 16 MB)
Grafio 3 - Diagrams & ideas Grafio 3 - Diagrams & ideas
(210)
12,99 € 10,99 € (universal, 127 MB)

iConnectHue für Philips Hue iConnectHue für Philips Hue
(361)
5,49 € 4,99 € (iPhone, 27 MB)
iConnectHue HD für Philips Hue iConnectHue HD für Philips Hue
(91)
5,49 € 4,99 € (iPad, 22 MB)

Foto/Video

PhotoTangler - Best Collage Maker to Blend Photos PhotoTangler - Best Collage Maker to Blend Photos
(22)
3,49 € Gratis (universal, 1.4 MB)
Retrospecs Retrospecs
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 17 MB)
Patternator Musterhersteller Hintergrund Wallpaper Patternator Musterhersteller Hintergrund Wallpaper
(15)
3,49 € Gratis (universal, 46 MB)
Brushstroke Brushstroke
(152)
4,99 € Gratis (universal, 59 MB)
infltr - Infinite Filters infltr - Infinite Filters
(15)
3,49 € 2,29 € (universal, 126 MB)
CamoGraphy CamoGraphy
(5)
2,29 € 1,09 € (universal, 14 MB)

Musik

dot Melody dot Melody
(9)
5,49 € 3,49 € (universal, 37 MB)
Phasemaker Phasemaker
(5)
10,99 € 8,99 € (universal, 23 MB)
Troublemaker Troublemaker
(8)
10,99 € 9,99 € (universal, 4.5 MB)
SessionBand Rock - Volume 1 SessionBand Rock - Volume 1
(11)
9,99 € 4,49 € (universal, 763 MB)
M3000 Ultimate Edition M3000 Ultimate Edition
Keine Bewertungen
79,99 € 44,99 € (universal, 1226 MB)
50th Anniversary Edition Mellotronics M3000 50th Anniversary Edition Mellotronics M3000
(20)
12,99 € 7,99 € (iPad, 203 MB)
BIAS - Gitarre und Bass Amp Designer und Modeler BIAS - Gitarre und Bass Amp Designer und Modeler
(59)
21,99 € 5,49 € (iPad, 203 MB)
BIAS Amp for iPhone BIAS Amp for iPhone
(9)
21,99 € 5,49 € (iPhone, 189 MB)
Final Touch - Audio Mastering and Post Production Final Touch - Audio Mastering and Post Production
(30)
21,99 € 3,49 € (iPad, 93 MB)
JamUp Pro JamUp Pro
(181)
21,99 € 5,49 € (universal, 287 MB)
BIAS FX BIAS FX
(31)
21,99 € 10,99 € (universal, 574 MB)
SunVox SunVox
(167)
6,99 € 3,49 € (universal, 20 MB)
Cassette Gold Cassette Gold
(311)
2,29 € 1,09 € (iPhone, 18 MB)

Kinder

Frag doch mal… die Maus! Frag doch mal… die Maus!
(21)
4,99 € 2,99 € (universal, 846 MB)
Fiete Math - Mathe für 1. Klasse und Vorschule Fiete Math - Mathe für 1. Klasse und Vorschule
(23)
3,99 € 1,99 € (universal, 301 MB)
Die Hexe ohne Namen HD Die Hexe ohne Namen HD
(9)
4,99 € 3,99 € (universal, 268 MB)
Montessori Math City Montessori Math City
(9)
5,99 € 4,49 € (universal, 89 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (20.5.2017)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Produktivität

Calendar 366 Plus - Der Menüleisten Kalender! Calendar 366 Plus - Der Menüleisten Kalender!
(71)
10,99 € 9,99 € (2.8 MB)
Command-Tab Plus Command-Tab Plus
Keine Bewertungen
8,99 € 2,29 € (1 MB)
SQLPro for SQLite - database and coredata manager SQLPro for SQLite - database and coredata manager
(43)
21,99 € 1,09 € (8.2 MB)

Internetstatus - Netzwerk verbinden / trennen Internetstatus - Netzwerk verbinden / trennen
(5)
4,49 € 2,29 € (2 MB)
QuickLinks - Shortcut Befehle für alle Dateien QuickLinks - Shortcut Befehle für alle Dateien
Keine Bewertungen
3,49 € 1,09 € (2.9 MB)
Sticky - Backup your Sync Notes to cloud Sticky - Backup your Sync Notes to cloud
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (1.9 MB)
Records — Database and Organizer Records — Database and Organizer
(14)
12,99 € 9,99 € (6 MB)
TransData - Netzwerkdatenübertragungsrate internet TransData - Netzwerkdatenübertragungsrate internet
Keine Bewertungen
5,49 € 3,49 € (1.1 MB)
MaCalendar MaCalendar
Keine Bewertungen
21,99 € 10,99 € (1.1 MB)
Ein Chat - Alles in einem Messenger für Desktop Ein Chat - Alles in einem Messenger für Desktop
(21)
10,99 € 5,49 € (3.4 MB)
Screen Record Studio : HD Capture Screen Recorder
Keine Bewertungen
8,99 € 5,49 € (9.9 MB)
iDo Notepad Pro (Diary/Journal w/Dropbox) iDo Notepad Pro (Diary/Journal w/Dropbox)
Keine Bewertungen
21,99 € 1,09 € (7.9 MB)
airWriter airWriter
Keine Bewertungen
3,49 € Gratis (2.4 MB)
Vector 3 - Audio Recorder and Editor Vector 3 - Audio Recorder and Editor
(10)
32,99 € 21,99 € (9 MB)

Spiele

MiniGolf in Venice MiniGolf in Venice
Keine Bewertungen
4,49 € 3,49 € (660 MB)
Minesweepr Minesweepr
Keine Bewertungen
5,49 € 1,09 € (3.5 MB)
Warhammer® 40,000®: Dawn of War® II – Retribution
Keine Bewertungen
32,99 € 16,99 € (11500 MB)
Warhammer® 40,000®: Dawn of War® II - Chaos Rising
Keine Bewertungen
21,99 € 10,99 € (15725 MB)
Warhammer® 40,000®: Dawn of War® II
(5)
21,99 € 10,99 € (15726 MB)
Agentin Walker: Auf Geheimer Mission (Full)
Keine Bewertungen
7,99 € 4,49 € (341 MB)
Alien: Isolation™ - The Collection
(8)
54,99 € 27,99 € (19927 MB)
Enigmatis 2: Die Nebel von Ravenwood (Full)
(9)
7,99 € 4,49 € (748 MB)
Enigmatis: Die Seelen von Maple Creek - Full
(10)
7,99 € 3,49 € (375 MB)
Märchenmysterien 2: Die Bohnenstange (Full)
Keine Bewertungen
7,99 € 4,49 € (535 MB)
The Spatials The Spatials
Keine Bewertungen
10,99 € 9,99 € (126 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Apple I“ wird in Köln versteigert

apple-one

Apple-Nostalgiker aufgepasst. Am heutigen Samstag wird in einem Kölner Auktionshaus ein originaler Apple I aus den 70er Jahren versteigert. Es wird von einem Erlös von bis zu 300.000 Euro ausgegangen.

Dem Auktionshaus zufolge sind nur noch acht funktionstüchtige Apple I aus der Gründerzeit weltweit erhalten. Niemand geringerer als Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hat damals die rechner des „Konzerns“ in einer Garage der Eltern seines Freundes Steve Jobs zusammen gelötet.

Verkauf für 300.000 Euro?

„Mit der Rechenkapazität, die dieses Ding hier hat, können Sie heute noch nicht einmal eine E-Mail schreiben“, sagte Auktionshaus-Chef Uwe Breker. Der hohe Wert beruht unter anderem auf der geringen Stückzahl, die damals produziert wurde. Laut Auktionshaus liegt der Schätzpreis bei 180.000 bis 300.000 Euro. Es wird sich zeigen, wie viel Sammler bereit sind, für einen Rechner aus der Jobs-Garage zu zahlen. Bei einem damaligen Verkaufspreis von 666,66 US-Dollar pro Stück wird es aber definitiv eine enorme Wertsteigerung geben, so viel ist jetzt schon sicher.

Vier Auktionen pro Jahr in Köln

Es ist nicht das erste Mal, dass das Köklner Auktionshaus Technikgeschichte versteigert. Jahr für Jahr organisiert das Team vier Auktionen, Bieter aus aller Welt reisen an oder schalten sich telefonisch dazu. So schickte beispielsweise Microsoft-Mitgründer Paul Allen 2013 seinen Kunstagenten vorbei, um die erste serienmäßig gefertigte Schreibmaschine zu erstehen, wie Breker berichtet.

Quelle: General Anzeiger Bonn

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch Spezialarmbänder: Welche Funktionen soll Apple integrieren?

Apple Watch Spezialarmbänder: Welche Funktionen soll Apple integrieren? auf apfeleimer.de

Dass Apple aktuell an einem Blutzucker-Messgerät-Sensor für seine Apple Watch arbeitet, haben wir Euch bereits berichtet. Um genau zu sein, scheint das Projekt schon so weit fortgeschritten zu sein, dass Tim Cook einen entsprechenden Prototyp in den letzten Monaten trug.

Das Thema Spezial-Armbänder für die Apple Watch Series wurde er jetzt schon öfter mal aufgebracht und von Nutzern diskutiert. Auch wenn noch nicht ganz klar ist, wie dieses Blutzuckermessgerät mit der Watch funktionieren wird, ist davon auszugehen, dass es sich für Apple lohnen würde, dieses als Zusatzfeature in einem Spezialarmband zu verbauen.

Spezialarmbänder würden aus wirtschaftlicher Sicht Sinn machen

Wer den Sensor benutzen möchte, müsste sich dann nicht nur eine Watch, sondern auch ein iPhone kaufen. Und das wäre sicherlich im Interesse von Apple. Auf der anderen Seite ist es unwahrscheinlich, dass ein solcher Sensor für eine spezielle Krankheit als Standard in jeder Watch verbaut werden wird. Gesunde Menschen können damit relativ wenig anfangen und ihr Modell hätte sozusagen eine zusätzliche Funktion, die anfällig für Bugs oder Störungen wäre, die es gar nicht braucht.

Jetzt haben die Blogger von 9to5mac ihre Leser gefragt, wie es bei Ihnen mit Spezialanwendungen für so ein Armband aussieht. Was wünschen sich die Leser für ein solches Spezialarmband am dringendsten. Angeführt wird das Ranking mit Gesundheit und Fitnesssensoren, die in den Spezialarmbändern verbaut werden sollen. Fast 40 % der Leser stimmten für diese. 26 % hoffen auf einen Blutzuckermessgerät-Sensor, wie wir ihn bereits gestern vorgestellt haben.

Spezialarmband Quelle 9to5mac via Polldaddy.com

Fast genauso viele Leser wünschen sich einen zusätzlichen Akku, der in dem Spezialarmband verbaut wird und so die Watch mit zusätzlicher Energie versorgt. 6 % sind gegen Spezialarmbänder, da sie der Meinung sind, verbaute Sensoren oder Technik im Armband würde den Design-Aspekt der Armbänder zerstören. 5 % wünschen sich zusätzliche Kameratechnik im Armband und knapp ein Prozent geben Spezialwünsche an.

Was wünscht Ihr Euch für ein Spezialarmband bei der Apple Watch Series? Auch zusätzliche Akkuleistung oder vielleicht einen ganz speziellen Sensor, den wir hier gar nicht aufgeführt haben (IR-Sender um TV & Co zu steuern?) Ab damit in die Kommentare!

Der Beitrag Apple Watch Spezialarmbänder: Welche Funktionen soll Apple integrieren? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 20.5.17

Bildung

The Timepiece of Horus (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

Coolest Fonts Pro - Cool New Text Styles & Emoji Font for iMessage, Facebook, Twitter, Kik, Instagram, Tumblr and More (2,29 €, App Store) →

USB-Laufwerk, Video & Musik-Player für Mac [PRO] (Kostenlos, App Store) →

CSP NAUTICA SUR (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

Brushstroke (Kostenlos+, App Store) →

Night Photo and Video Shoot (Kostenlos+, App Store) →

Retrospecs (Kostenlos, App Store) →

PhotoTangler - Best Collage Maker to Blend Photos (3,49 €, App Store) →

Manual Camera Pro (Slow shutter/ Photo editor) (Kostenlos, App Store) →

Astrid Pro (Kostenlos, App Store) →

Gesundheit & Fitness

Essence — Atementspannung (Kostenlos, App Store) →

5K Trainer - 0 to 5K Runner. Couch Potato to 5K! (Kostenlos, App Store) →

Musik

MIDI Check (1,09 €, App Store) →

Navigation

Capital DC Metro - Next Train (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

Fomcal (Kostenlos+, App Store) →

Reisen

Bulgaria Tourism (Kostenlos, App Store) →

Canada Lighthouses (Kostenlos, App Store) →

?? ???? (Kostenlos, App Store) →

????48??????? (Kostenlos, App Store) →

?? ???? (Kostenlos, App Store) →

???????Action Bali (Kostenlos, App Store) →

?????? Action Great Britain (Kostenlos, App Store) →

??????Action Germany (Kostenlos, App Store) →

Arequipa Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

Spiele

Chain Breaker (Kostenlos, App Store) →

True Skate (Kostenlos+, App Store) →

Block vs Block II (Kostenlos, App Store) →

Moto Race (Kostenlos+, App Store) →

[Steps] (1,09 €, App Store) →

Sticker

Comic Text Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Liebes-Emojis für Paare (Kostenlos, App Store) →

Poof! Comics Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Retro Pop Art Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Cuddle Teddy Bear Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Megapack Pop Art Nostalgia - Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Party Parrot Plus (Kostenlos, App Store) →

Ultra Games Emoji – All Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Fluffy The Cat – Cute Kitten Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

BFF Essentials – Girly Emoji Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Girls Essentials – Badass Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Lavish Lifestyle – Fab Rich Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

Finger Bubbles - Interactive & Colourful Fun (1,09 €, App Store) →

Pakistani Drama (Kostenlos, App Store) →

artguide (Kostenlos, App Store) →

Surftone America (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
OHSEN Digital Armbanduhr

Gadget-Tipp: OHSEN Digital Armbanduhr ab 4.99 € inkl. Versand (aus China)

Die finde ich einfach nur schick!

Die Uhrzeit wird nur per Knopfdruck über LEDs anzeigt.

Viele verschiedene Modelle!

Dieses Gadget gibt's bei eBay.

Amazon Channels: Pay-TV-Erweiterung für Prime Video offenbar vor Deutschland-Start

Amazon Streaming Partners ProgrammWie das Fachmagazin Broadband TV News berichtet, wird Amazon sein Streaming-Video-Angebot in Deutschland in Kürze erweitern. Mit Amazon Channels will das Unternehmen künftig auch in Deutschland Pay-TV-Inhalte für Prime-Kunden anbieten. Amazon Channels ist ein kostenpflichtiges Zusatzangebot für Prime-Abonnenten. In den USA läuft das Angebot seit 2015 und bietet Amazon-Kunden die Möglichkeit, hochwertige Pay-TV-Inhalte als Erweiterung […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

smartsteuer 2017: Die eigene Steuererklärung schnell und einfach am iPad verfassen

Wer seine Steuererklärung abgeben muss, hat dafür noch bis Ende Mai Zeit. Mit smartsteuer 2017 soll sich dieser unbeliebte Vorgang schnell und bequem erledigen lassen.

Smartsteuer 2017

smartsteuer 2017 (App Store-Link) ist eine kostenlose iPad-App, die sich über verschiedene In-App-Käufe finanziert. Wer beispielsweise seine Einkommenssteuererklärung für das Jahr 2016 erstellen möchte, zahlt einmalig 14,99 Euro, selbiges inklusive Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR), beispielsweise für Freiberufler oder Selbständige, ist für 29,99 Euro zu haben. smartsteuer 2017 erfordert mindestens iOS 9.0 oder neuer und etwa 20 MB an freiem Speicher, zudem sind alle Inhalte in deutscher Sprache verfügbar.

Zunächst einmal empfiehlt es sich, nach der Installation der App ein Nutzerkonto anzulegen, denn nur dann werden die in smartsteuer 2017 eingegebenen Daten auch gespeichert. Ist dieser Schritt erfolgreich beendet und ein Steuervorgang angelegt worden, kann der User direkt in ein sogenanntes Interview einsteigen und Fragen zur eigenen Lebenssituation beantworten. Basierend auf diesen Informationen wird dann die Steuererklärung erstellt.

smartsteuer 2017 kommt bei den Interview-Fragen dabei ohne komplexes Steuer-Fachvokabular aus, so dass sich jeder Arbeitnehmer, Rentner, Pensionär oder auch Selbständige, Freiberufler und Gewerbetreibende in smartsteuer 2017 schnell zurecht finden sollte. Komplett verzichten auf vorliegende Dokumente und das Einpflegen von Daten kann aber auch diese App nicht – Lohnsteuerbescheinigungen und sonstige Belege sollte man daher bei der Arbeit mit smartsteuer 2017 bereit halten.

In-App-Kauf erst bei Abgabe der Steuererklärung

Praktischerweise stellt die App auch kleine und natürlich legale Steuertipps zur Verfügung, um so noch mehr Geld herauszuholen, das einem zusteht. Plausibilitätsprüfungen sorgen zudem dafür, dass keine Fehleingaben vom Nutzer gemacht werden, und eine individuelle Belegliste liefert für jeden persönlichen Steuervorgang die notwendigen Belege, die unbedingt beim Finanzamt eingereicht werden müssen.

Und auch das Bezahlmodell von smartsteuer 2017 ist durchweg fair: Die Berechnung der Steuererstattung in der App ist kostenlos. „Sie bezahlen erst, wenn Sie sich für die Abgabe an das Finanzamt entscheiden“, so lassen die Entwickler in der App Store-Beschreibung verlauten. Selbstverständlich ist die Übermittlung der Steuererklärung über ELSTER vom Finanzamt anerkannt, und auch eine Verschlüsselung der eingegebenen Daten per SSL erfolgt von smartsteuer 2017. Gespeicherte Daten werden dabei ausschließlich in Deutschland gesichert. Die Unterschiede zwischen den verschiedenen smartsteuer 2017-Paketen und deren Umfang findet ihr abschließend auf der Website der Entwickler.

WP-Appbox: smartsteuer 2017 (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel smartsteuer 2017: Die eigene Steuererklärung schnell und einfach am iPad verfassen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Android-Smartphones weisen geringere Ausfallrate als iPhones auf

Dies ergab eine Umfrage zum Thema "Verlässlichkeit und Performance" von Smartphones. Android soll demnach derzeit das verlässlichere System sein.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Vorstellung auf der WWDC? Apple fährt Produktion für 10,5" iPad Pro hoch

Schon zur in gut zwei Wochen beginnenden WWDC könnte Apple sein bereits seit einiger Zeit erwartetes neues 10,5" iPad Pro vorstellen, welches einen neuen Formfaktor darstellen dürfte, der weitestgehend auf einen Rahmen um das Display berum verzichtet. Nun berichtet die DigiTimes auf Basis von Informationen aus der Zulifererkette, dass Apple bereits die Massenproduktion des Geräts hochgefahren hat. Aktuell soll der Output für das neue Gerät 500.00 Stück betragen. Bis zum Juli soll dies auf 600.000 Stück ausgebaut werden. Insgesamt erwarten Marktbeobachter einen Absatz von ca. 5 Millionen Einheiten im laufenden Jahr. Unter anderem erwartet auch der in der Regel treffsichere KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo mit einer Wahrscheinlichkeit ein über 70%, dass Apple das Gerät auf der WWDC präsentieren wird. Die Form soll dabei weitestgehend der des 9,7"-Modells entsprechen, wobei die größere Displayfläche durch den Wegfall der Ränder erzielt werden soll.

Auch die kürzlich erschienene Beta von iOS 10.3.3 enthält übrigens eventuell einen Hinweis auf ein neues iPad Pro. Drin enthalten sind nämlich drei neue iPad-Hintergrundbilder mit einer Auflösung von 3.208 x 3.208 Pixeln, wie die Kollegen von iFun anmerken. So verfügt das iPad Pro mit 9,7" über eine Längskante mit 2.048 Pixeln, das 12,9" iPad Pro verfügt hier über 2.732 Pixel. Insofern könnte dies in der Tat auf ein in Kürze anstehendes neues oder aktualisiertes iPad hinweisen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Legendärer „Apple I“ wird versteigert

apple-one

Eine originaler Apple I aus den 1970er-Jahren wird bald bei einem Kölner Auktionshaus versteigert. Es wird von einer sechsstelligen Verkaufssumme ausgegangen. Apple-Mitbegründer Steve Wozniak lötete damals noch die Rechner eigenhändig – in der Garage der Eltern seines Freundes Steve Jobs. Den Angaben des Auktionshauses zufolge sind nur noch acht funktionstüchtige Apple I aus der Gründerzeit (...). Weiterlesen!

The post Legendärer „Apple I“ wird versteigert appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Smart Home Woche: Rabatt auf intelligente Steckdosen (u.a. Elgato Eve Energy, AVM FRITZ!DECT210)

Am heutigen Tag gibt es nicht nur die klassischen Amazon Blitzangebote, der Online-Händler feiert auch die sogenannte „Smart Home Aktionswoche“. Wollt ihr euer Zuhause ein wenig intelligenter machen? Mit Elgato Eve Energy ist auch eine HomeKit-Steckdose dabei.

Intelligente Steckdosen im Preis gesenkt

Am heutigen Tag lautet das Amazon Motto „Vernetzte Schalter und Steckdosen sind einer der ersten Schritte auf dem Weg zum Intelligenten Zuhause. Sparen Sie Strom durch programmierte Zeitpläne oder steuern Sie Ihr Zuhause von unterwegs.“ Ein paar der heutigen Angebote haben wir für euch rausgepickt, hier findet ihr die vollständige Liste.

Elgato Eve Energy - Kabelloser Stromsensor & Schalter mit Apple HomeKit-Unterstützung, Bluetooth...
  • Kenne dein Zuhause: Erkenne sofort, wie viel Energie deine Elektrogeräte verbrauchen.
  • Praktische Steuerung: Schalte deine Geräte durch einfaches Tippen oder mit Siri ein oder aus.
Bosch Smart Home Zwischenstecker mit App-Funktion - Variante für Deutschland und Österreich
  • Bosch Smart Home Zwischenstecker - vernetzt Ihre Geräte mit dem Bosch Smart Home System
  • Nutzbar mit separat erhältlichem Bosch Smart Home Controller
Arendo Digitale Zeitschaltuhr | Weekly Digital Timer | minutengenau | LCD-Display | 3680W | IP 20...
  • Modellbezeichnung: Arendo Digitale Zeitschaltuhr (Weekly Digital Timer)
  • Eingangsspannung: 230V ~ 50Hz | maximale Belastung: 16(3) A, 3680W
AVM FRITZ!DECT 210 (intelligente Steckdose für Smart Home, mit Spritzwasserschutz (IP 44) für...
  • Intelligente Steckdose für Smart Home, schaltet automatisch oder manuell die Stromzufuhr...
  • Individuell schalten: einmalig, täglich, wochentäglich, rhythmisch, zufällig, je nach Zeitpunkt...
Belkin WeMo Switch (kompatible mit iOS, Android, Amazon Echo, Alexa) Weiß, F7C027EA
  • Funktioniert mit Amazon Alexa für Sprachsteuerung (Alexa Gerät separat erhältlich)
  • Elektronikgeräte von überall aus an- oder abschalten und überwachen
Intelligente Steckdose, WOSUK Wifi WLAN Smart plug Fernbedienung Steckdose, Turn On/Off Your...
  • 1. Steuern Sie Ihre elektrischen Geräte per Smartphone von Unterwegs mit der kostenlosen iSmartPlug...
  • 2. Überprüfen Sie den Status Ihrer Elektrogeräte von unterwegs - Nie wieder Panik wegen nicht...
devolo Home Control Schaltsteckdose/Messsteckdose (schaltbare Steckdose mit Smart Meter Funktion,...
  • Schluss mit unnötigem Stand-by-Verbrauch: Zeitgesteuertes An- und Ausschalten angeschlossener...
  • Im Handumdrehen einsatzbereit: ganz einfach zwischen Steckdose und gewünschtem Gerät stecken
Smart Steckdose, M.Way intelligente WLAN Steckdose, smart Wifi Steckdose, WLAN Smart Steckdose mit...
  • Intelligente Steckdose für Smart Home, schaltet automatisch oder manuell die Stromzufuhr...
  • Kann als Zeitschaltuhr verwendet wird, man kann die Stromzufuhr angeschlossener Geräte auch nach...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Frühstück mit Tim Cook kam für fast 690’000 USD unter den Hammer

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

The Witness im Test: Rätseln auf der einsamen Insel

The Witness wandelt ganz auf den Spuren des Puzzle-Klassikers Myst: Eine Insel voller Geheimnisse wartet auf Erkundung und stellt dabei das Können selbst der erfahrensten Rätselkenner und -könner auf die Probe. Wir haben das Spiel in der Version für macOS im Test unter die Lupe genommen und festgestellt, dass es bisweilen ziemlich knifflig werden kann auf der Insel.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods bei der Telekom aktuell sofort lieferbar

Ein schneller Hinweis, da wir wissen, dass viele von Euch auf die AirPods warten.

Update Samstag: Die kurze Lieferzeit gilt noch. Bei Apple sind es weiter „sechs Wochen“, hier bekommt Ihr die AirPods schon Anfang nächster Woche versandkostenfrei nach Hause geliefert.

Die Telekom bietet die AirPods aktuell mit einer Mini-Lieferzeit von „1 bis 4 Tagen“ und damit quasi sofort versandkostenfrei an. Bei Apple wird die Lieferzeit seit langer Zeit mit „sechs Wochen“ angegeben.

Wie immer bei solchen Aktionen: Das Angebot dürfte limitiert sein. Und Ihr könnt Euch denken, dass gleich viele iTopnews-Leser zuschlagen werden. Von daher gilt der bekannte Spruch: Bei Interesse diesmal besonders schnell sein.

Alles über die AirPods könnt Ihr hier noch einmal bei iTopnews nachlesen. Wir nutzen die AirPods von Tag 1 an und sind weiterhin extrem angetan. Und nein, sie fallen nicht aus den Ohren (weil die Frage nahezu täglich in unserer Mailbox landet).

Wir haben selbst gerade noch ein weiteres Paar geordert. Anfang nächster Woche sind die AirPods bei uns im Briefkasten:

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Wicked Blood

Wicked Blood
Mark Young

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 7,99 €

Genre: Action & Abenteuer

Hannah ist eine Tochter der lokalen Mafiafamilie und mit Gewalt, Drogen und den steten Kämpfen gegen eine brutale Biker-Gang aufgewachsen. Abgestoßen von den kriminellen Machenschaften ihrer Sippe und aus Angst vor der eisernen Faust des Familienoberhaupts Frank Stinson und seinem psychopathischen Bruder Bobby, vertraut sie sich nur ihrem Onkel Donny, einem Junkie und Drogenkoch, an. Als ihre ältere Schwester Amber sich in Bill, den Rivalen der Familie, verliebt und daraufhin von Bobby übel zugerichtet wird, erkennt Hannah, dass sie sich vom Joch der brutalen Familien befreien muss. Sie beginnt ein raffiniertes Spiel …

© 2013 KSM GmbH, All rights reserved

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es zwei weitere 99 Cent-Filme im iTunes-Store:
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Timber Tennis: Retro-Arcade-Tennisspiel findet den Weg in Apples Lieblingsspiele der Woche

Kennt ihr noch das kultige Highscore-Game Timberman? Die selben Entwickler haben nun Timber Tennis für iOS veröffentlicht.

Timber Tennis

Timber Tennis (App Store-Link) zählt wie Timberman, Surfingers und Masky zum Spiele-Repertoire der Entwickler von Digital Melody Games. Das witzige Retro-Arcade-Tennisspiel ist vor kurzem im deutschen App Store erschienen und lässt sich dort gratis auf iPhones und iPads herunterladen. Für die Einrichtung des englischsprachigen Spiels sollte man neben 145 MB an freiem Speicher auch mindestens iOS 7.0 oder neuer aufweisen.

Auch Apple zeigt sich gegenwärtig begeistert von Timber Tennis und listet das Retro-Spiel in der hauseigenen Kategorie „Unsere neuen Lieblingsspiele“ auf. Die Macher von Digital Melody Games feiern mit der Neuerscheinung drei Jahre Timberman und bieten ihren Spielern mit dem bekannten Holzfäller nun die Möglichkeit, ein paar gelbe Filzbälle übers Netz zu schlagen.

Gespielt werden kann Timber Tennis entweder allein gegen einen Computergegner, oder auch lokal gegen einen Mitspieler auf einem Splitscreen. Als dritte Möglichkeit existiert ein Online-Multiplayer-Modus, allerdings mit asynchronem Gameplay, bei dem nach dem Ende der Partie lediglich der Highscore mit dem Kontrahenten verglichen wird.

Drei Spielmodi für Single- und Multiplayer-Partien

Das Gameplay ist in allen drei Spielmodi identisch: Mit Hilfe von simplen Fingertipps auf den linken oder rechten Bildschirmrand bewegt man den eigenen Tennisspieler auf dem Court, so dass dieser automatisch die ihm entgegen kommenden Bälle erreicht und zurückschlägt. Nach mehreren Ballwechseln wird ein Power Shot aktiviert, der allerdings durch Antippen des Bildschirms genau getimt werden muss – landet er im Aus, oder verpasst man einen Ball des Gegners, ist die Partie beendet.

Je nachdem, wie weit man es in Timber Tennis schafft, ohne das obige vorzeitige sportliche Ende zu nehmen, gibt es nach und nach Levelaufstiege und damit verbundene Pokale für den Spieler zu gewinnen. Durch das Einsammeln von Münzen als Belohnung können zudem bereits freigeschaltete Spielfiguren verbessert oder ein Dreh einer Slotmachine erworben werden.

Insgesamt gibt es in Timber Tennis mehr als 20 Charaktere, über 30 verschiedene Bälle und ein Repertoire von mehr als 10 Tennisplätzen, auf denen es sich spielen lässt. Wer sich dauerhaft von der zwischendurch eingeblendeten Werbung befreien möchte, zahlt per In-App-Kauf einen einmaligen Preis von fairen 1,09 Euro.

WP-Appbox: Timber Tennis (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Timber Tennis: Retro-Arcade-Tennisspiel findet den Weg in Apples Lieblingsspiele der Woche erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Today at Apple - Workshopreihe startet weltweit

[​IMG]

Erst kürzlich kündigte Apple neue Workshops unter dem Titel "Today at Apple" an (wir berichteten). Dabei sollen Mitarbeiter und lokale Partner Interessierte bei unterschiedlichen Themen unterstützen. Diese Woche starten nun die ersten Angebote, auch in Deutschland.

Die Themen sind breit...

Today at Apple - Workshopreihe startet weltweit
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Beta Versionen: iOS 10.3.3, macOS 10.12.6, tvOS 10.2.2 und watchOS 3.2.3

[​IMG]

Nach dem Update ist vor der Beta: Nachdem Apple diese Woche neue Updates für alle eigenen Betriebssysteme veröffentlicht hat, stehen jetzt auch wieder neue Betaversionen zur Verfügung. Sowohl für Entwickler als auch für Teilnehmer des Public Beta Programms.

Dabei handelt es sich um die Versionen iOS 10.3.3, macOS 10.12.6, tvOS 10.2.2 und watchOS 3.2.3. Wie ihr den Versionsnummern...

Neue Beta Versionen: iOS 10.3.3, macOS 10.12.6, tvOS 10.2.2 und watchOS 3.2.3
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Durch den Wasserfall in den Apple Store Mailand

An der Piazza Liberty in Mailand entsteht ein neuer Apple Store. Apple selbst hat darüber auf apple.com/it/retail/piazzaliberty informiert.

Ein 16 Meter breite Treppe führt zu einem Wasserfall hinunter. Durch diesen gelangen die Besucher in den Apple Store. Der Platz vor dem Store ist für alle  offen und soll als Begegnungszone dienen. Für Barrierefreiheit ist gesorgt. Es wird einen Lift geben.

Der Apple Store wird am Piazza del Liberty 1 in  20121 Mailand entstehen. Ein Eröffnungstermin ist noch nicht bekannt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mit List und Mucke! Das war die Apple-Woche

20Was hat die Apple-Woche gebracht?

iTopnews-Mitarbeiter Jörg Heinrich verrät es Euch wie gewohnt immer zum Wochenende mit unseren ganz besonderen Apple-Schlagzeilen.

  • FC Bayern mit neuen Playlists für Apple Music: Mit List und Mucke (Meldung)
  • iPhone 8 bringt Riesensprung, kostet über 1000 Euro: Leap und teuer (Meldung)
  • Apple Pay jetzt auch in Italien, Deutschland muss warten: Flink-Stiefel (Meldung)
  • Stevie Wonder singt in der Apple-Zentrale: Wollte nur mal vorbeischauen (Meldung)
  • iPhone-Produktion in Indien gestartet: Morgen, Inder, wird’s was geben! (Meldung)
  • Apple hat noch viel zu tun mit Diabetes-Sensor, Tim Cook testet: Zucker, Berg voll Arbeit (Meldung)
  • Explosion von Beats-Kopfhörer überrascht Apple: Bumm aus der Wäsche gucken (Meldung)
  • Versteigerung von Apple I soll 300.000 Euro bringen: Hammer-Teil! (Meldung)
  • Apple hat schon vor Jahren Pizza-Box erfunden: Alte Schachtel (Meldung)
  • iPad mini macht sich vom Acker: Flitzeklein (Meldung)
  • Apple kämpft weiter gegen Reparaturpflicht: Bis zum Geht-nicht-mehr (Meldung)
  • 10,5-Zoll-iPad soll Verkaufszahlen wieder glänzen lassen: Mittel-Bling (Meldung)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay jetzt auch in Italien verfügbar

Apple Pay Deutschland

Ein weiteres europäisches Land is in den Genuss von Apple Pay bekommen. Es handelt sich um Italien – und leider weiterhin nicht um Deutschland.

Laut der italienischen „Apple Pay“-Website können Maestro-, Mastercard- und Visa-Karten von Boon, Carrefour und UniCredit für Apples Bezahldienst registriert werden. Allerdings werden noch in diesem Jahr weitere Karten und Banken unterstützt. Dazu zählen etwa American Express, CartaBCC, ExpendiaSmart, Fineco Bank, Hype, Banca Mediolanum, N26 und Widiba.

Apple Pay kann nun also auch in Italien bei den meisten Händlern genutzt werden, die kontaktloses Bezahlen anbieten. Auf der offiziellen Seite werden Partner wie H&M, Media Wordl, Sephora, EasyJet, Trainline, Deliveroo und viele andere genannt.

Jetzt 15 Länder mit Apple Pay

Damit reiht sich Italien nun als 15. Land mit „Apple Pay“-Unterstützung ein, denn der Dienst ist bereits in den USA, Großbritannien, China, Australien, Kanada, der Schweiz, Frankreich, Hong Kong, Russland, Singapur, Japan, Neuseeland, Spanien und Irland verfügbar.

Apple Pay funktioniert mit den Smartphone-Modellen iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7 und iPhone 7 Plus; allen Apple Watches; sowie den Tablet-Modellen iPad mini 4, iPad Air 2 und beiden iPad-Pro-Versionen. Mac-Besitzer können Apple Pay mit macOS Sierra nutzen. Aktuellen Gerüchten zufolge , soll Apple Pay im dritten oder vierten Quartal 2017 auch in Deutschland verfügbar sein.

Quelle: heise online

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video – iOS 11 Konzept für das iPad

Ein interessantes Konzept für iOS 11, welches einige Funktionen auf dem iPad bringt, die wirklich gar nicht schlecht wären. Im […]

Twitter | Facebook | Youtube

© by tmstr - Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt. Eine Verwendung dieses Feeds auf anderen Webseiten verstößt gegen das Urheberrecht. Wenn Sie diesen Inhalt nicht in Ihrem News-Reader lesen, so macht sich die Seite, die Sie betrachten, der Urheberrechtsverletzung schuldig.

(Digital Fingerprint: 4tm49f504atm5b1152b6dc2b46ef0815)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay in Italien gestartet – Deutschlandstart weiter offen

Apple-Pay (iPhone mit Terminal)

Apple Pay ist jetzt auch in Italien verfügbar. Über einen Deutschlandstart gibt es zwar keine neuen Infos, aber der Termin rückt näher. Seit Mittwoch können Kunden der Banken Boon, Carrefour Banca und UniCredit Apple Pay offiziell in Italien benutzen. Die Anbindung erfolgt an Kredit- und Debitkarten von MasterCard und Visa. Apple Pay lässt sich sowohl (...). Weiterlesen!

The post Apple Pay in Italien gestartet – Deutschlandstart weiter offen appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

3D Touch Modul für das OLED-iPhone soll 150% teurer sein als das bisherige

Bereits in der Vergangenheit war mehrfach spekuliert worden, dass das iPhone 8 Apples bislang teuerstes iPhone werden könnte. Manche Analysten sehen den Preis dabei erstmals jenseits der Marke von 1.000 US-Dollar. Ein Kostentreiber könnte dabei das neue 3D Touch Modul sein, welches einem aktuellen Bereicht von Economic Daily News um 150% teurer sein soll, als ihr Pendant in den aktuellen LCD-Displays. Apples Zulieferer TPK verlangt hier aktuell zwischen sieben und neun Dollar pro Stück. Das neue Modul soll hingegen zwischen 18 und 22 Dollar liegen. Grund hierfür soll eine zusätzliche Schicht sein, die auf der Vorder- und der Rückseite der neuen OLED-Displays benötigt wird, um die 3D Touch Sensoren aufzubringen. Sollten sich die Gerüchte zum Preis bewahrheiten, sieht es so aus, als würde Apple die Kosten direkt an den Kunden durchreichen. Selbstverständlich ist das neue 3D Touch Modul dabei aber nicht der einizige Grund. Gerüchtehalber soll Apple auch eine neuartige Frontkamera mit Tiefenerkennung und diverse weitere neue Technologien in seinem Jubiläums-iPhone verbauen.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Elgato Eve, ext. DVD-Brenner, 4K Actioncam, Apple Watch Armbänder, iPhone 7 Hüllen, Netgear Arlo und mehr

Wir starten ins Wochenende und werfen direkt einen Blick auf die heutigen Amazon Blitzangebote. Über den Tag verteilt, schickt der Online-Händler zahlreiche Deals ins Rennen. Darüberhinaus gibt es verschiedene Angebote des Tages (z.B. Elgato Eve Energy) sowie die Smart Home Woche.

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht.“ Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Angebote des Tages

Elgato Eve Energy - Kabelloser Stromsensor & Schalter mit Apple HomeKit-Unterstützung, Bluetooth...
  • Kenne dein Zuhause: Erkenne sofort, wie viel Energie deine Elektrogeräte verbrauchen.
  • Praktische Steuerung: Schalte deine Geräte durch einfaches Tippen oder mit Siri ein oder aus.

Amazon Blitzangebote

07:25 Uhr

OMorc - Externes DVD Combo CD-RW Laufwerk USB2.0 CD Tragbar DVD Read CD Write Notebook Brenner für...
  • 1. SPEZIELLES SLOT-IN-DESIGN. Kein Auswurftaste. Auto Saugausführung und integrierte in einem...
  • 2. HOHE GESCHWINDIGKEIT. 24XCD-R Schreibgeschwindigkeit; 24XCD-ROM Lesegeschwindigkeit; 8XDVD-ROM...

07:50 Uhr

Honstek K8 Bluetooth 4.0 Beweglicher Drahtloser Lautsprecher Stereo-HD Sound Touch Control mit 2 *...
  • Bluetooth-Technologie V3.0: sofort koppeln auf Ihr Smartphone, Tablet oder einem...
  • Einfach zu bedienen: kapazitive Touch-Steuerung macht es einfach, den Modus, die Lautstärke regeln...

07:55 Uhr

TaoTronics LED Metall Schreibtischlampe 8W Tischlampe aus Aluminiumlegierung, blendfreie...
  • Berührungsempfindliche LED Schreibtischlampe: ein gleichmäßiges Design aus Aluminiumlegierung...
  • Tischlampe mit verstellbarer Farbtemperatur: die Farbtemperatur stufenlos zwischen 2700 K und 6500 K...

08:00 Uhr

Externe DVD-Laufwerke, Amotus tragbaren USB 2.0 DVD CD R/RM Laufwerk Brenner Player Schriftsteller...
  • [Plug & Play] Brauchen Sie keine Software zu installieren und kein externes Laufwerk erforderlich....
  • [Slim, Leichtes Gewicht, Stoßfest, Tragbar] Amotus externe DVD Laufwerke ist Ultra Slim und...

08:15 Uhr

AUKEY USB C Ladegerät, 2 Typ C Ports & 4 Ports mit AiPower Tech für LG, HTC, Nexus, Xiaomi,...
  • USB C Port(Quick Charge 3.0):2* USB-C Port mit Qualcomms neuesten usb Ladegerät kann das Smartphone...
  • USB A Port(Non Quick Charge Port): 4x Ausgang 5V/2.4A(Max) per Port. AiPower Technologie ist von...

08:30 Uhr

Amazon Echo Dot (2. Generation) + tado° Smartes Heizkörper-Thermostat Starter Kit für Wohnungen...
  • Amazon Echo Dot ist ein sprachgesteuertes Gerät, das mithilfe von Alexa Musik wiedergibt, Ihre...
  • Kann über Bluetooth oder ein 3,5 mm-Stereokabel mit Lautsprechern oder Kopfhörern verbunden...

08:45 Uhr

NexGadget Action Camera WIFI 12MP 2,0 Zoll, FHD 1080P Sport Action Kamera Cam IP68 Wasserdicht 140...
  • 1080P FHD Display: 2 Inch high Definitionbildschirm, fortschrittlicher CMOS-Sensor, 1080p HD-Videos,...
  • Super Wasserdicht bis 30 Meter: Robustes, wasserdichtes Gehäuse, IP68 zertifiziert, perfekt für...

08:55 Uhr

Apple Watch Band, Bandmax Echtes Lederarmband mit klassischer Gürtelschnalle Ersatzarmband...
  • Apple Watch Leder Ersatzband mit Metal Gürtelschnalle für 38mm Apple Watch.
  • Individualisieren Sie Ihr Apple Watch mit dieser raffinierten Riemen im Vergleich zu Apple, aber bei...

09:30 Uhr

Epson Expression Premium XP-640
  • Druckauflösung: 5.760 x 1.440 dpi; Druckgeschwindigkeit: bis zu 32 Seiten/min Monochrom...
  • Schnittstelle: WiFi und WiFi Direct - kabelloses Drucken von überall, USB, Speicherkartenleser

10:00 Uhr

devolo WiFi Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, 1x LAN Port, WPS, Wi Fi Signal verstärken,...
  • Erhöht die Reichweite des vorhandenen WLAN-Netzes mit bis zu 300 MBit/s (2,4 GHz-Band)
  • Integrierter Fast-Ethernet-LAN Anschluss für den Anschluss weiterer Geräte (Smart-TV,...

11:15 Uhr

VTIN WIFI 2,0 Zoll wasserdichte Camera Helmkamera Full HD 1080p, 12MP, 170 ° Weitwinkel Glass...
  • 【Integrierte WIFI-Funktion】(etwa 50 Fuß) Für Wireless-Konnektivität, die Bilder und Videos...
  • 【Integrierter 2-Inch HD LCD-Display】Mit dem 170 Grad Weitwinkel fisheye-Objektiv können Sie...

12:40 Uhr

Quick Charge 3,0 RAVPower 20100mAh Type C Anschluss iSmart Powerbank mit QC 3.0 Ladegerät für...
  • • Enthält KOSTENLOSES QC3.0 Ladegerät: Mit seinem Verkaufswert von bis zu lädt das Netzteil die...
  • Riesige Kapazität und Schnellladegerät: 20100mAh lädt ein iPhone 6S und 6 fast 8-mal, ein Galaxy...

14:15 Uhr

iPhone 7 (4,7“) Hülle Slim Case „Anti Fingerabdruck“ und „Anti Kratzer“ Schutzhülle in...
  • Die Slim Handy Hülle ist sehr flexibel und lässt sich bequem anbringen. Das Zubehör Case hat eine...
  • Flexible, super dünne und belastungsstabile iPhone 7 (4,7") Schutzhülle aus Kunststoff. Alle...

15:50 Uhr

Bandmax Watch Band Nylon Gewebe Denimstoff Ersatzarmband mit Gürtelschnalle Uhrenarmband für 42MM...
  • Passt zu jedem Anlässen: Im Büro, während der Freizeit oder beim Sport - beweise mit diesem Watch...
  • Individualisieren Sie Ihr Apple Watch mit diesem Gewebe Armband im Vergleich zu Apple, aber bei...

15:55 Uhr

AUDEW 800A Spitzenstrom 16800mAh Dual USB Auto Starthilfe Jump Starter Tragbare Autobatterie...
  • 1.AUDEW ist der einzige autorisierte Verkäufer von Produkten AUDEW Marke....
  • 2.PRAKTISCH:Sobald Sie es haben, werden Sie keine Auto Nothilfe Werkstatt mehr anrufen oder eine...

16:40 Uhr

Netgear Arlo VMS3230-100EUS Smart Home 2 HD-Überwachung Kamera-Sicherheitssystem (100% kabellos,...
  • HD-Qualität - Erleben Sie erstaunlich scharfe 720p-Livevideos; Patentiertes Design - für 100%...
  • Nachtsicht - Sehen Sie auch nachts, was vor sich geht; Jederzeit per App auf die Kameras von...

17:15 Uhr

QacQoc Typ C Hub mit USB C Ladeanschluss, HDMI Port, Gigabit LAN, SD-Kartenleser, Micro SDHC, 3 USB...
  • Allrounder: Der USB C Hub bietet alle Adapter, die man so benötigt: 1 Typ C Ladeanschluss, 1 HDMI...
  • Tolle Leistung: Der Hub läuft schnell ohne Unterbrechung oder Fehler und flüssig. Die Übertragung...

18:45 Uhr

ICONNTECHS IT 4K Ultra HD Wasserfeste Sport-Actionkamera, 170° Weitwinkellinse, Full HD 1080P WiFi...
  • Die ICONNTECHS IT Sport-Action-Kamera ist eine professionelle 4K Kamera/Camcorder fürs Tauchen,...
  • NTK96660 Chipset mit komplett optimierter Leistung, erlaubt bequeme Aufnahmen von ultrascharfen...

19:30 Uhr

AUKEY Bluetooth Lautsprecher 4.1 10W Treiber mit reinem Bass, Wasserdicht Outdoor Speaker, 30...
  • Zwei Treiber mit je 5 W sorgen für satte Bässe, detailreiche Mitten und glasklare Höhen - das...
  • Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet dank modernem Bluetooth 4.1 bequem und drahtlos,...

20:00 Uhr

Fetta Bluetooth 4.0 kopfhörer Wireless Stereo Sport In Ear kabellos Ohrhörer mit Mikrofon für...
  • Fortgeschrittene Technologie: Die drahtlose kopfhörer bietet mit Bluetooth 4.0 Techbologie nicht...
  • Behaglich und sicher: In Ohr Design ist geeignet für Ihre Ohr. Die kopfhörer ist einne gut...

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple wird angeblich drei neue MacBooks auf WWDC vorstellen

[​IMG]

Bloomberg will neue Details zur WWDC-Keynote am 5. Juni erfahren haben. Demnach wird Apple auf seiner Entwicklerkonferenz drei neue MacBooks präsentieren. Es soll sich dabei um ein neues MacBook Pro mit Kaby-Lake-Prozessor, ein neues MacBook 12" ebenfalls mit flotteren...

Apple wird angeblich drei neue MacBooks auf WWDC vorstellen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smart Home: Deal-Woche heute unter dem Motto „Funksteckdosen“

In dieser Woche läuft wie berichtet die Smart-Home-Deal-Woche – täglich mit neuen Angeboten.

Auch heute könnt Ihr dort wieder diverse neue Produkte reduziert erwerben. Das Motto am heutigen Samstag „Günstige Funksteckdosen“. Werft auf jeden Fall auch einen Blick auf die Übersichtsseite aller smarten Deals.

Hier die Liste der heute lohnenswerten Angebote:

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Post und SBB lancieren neue digitale Identitätskarte «SwissID»

Diese Woche haben Post und SBB mit ihrem Joint Venture «SwissSign» eine neue einheitliche digitale Identität namens «SwissID» lanciert. Für Unternehmen und Behörden ist die neue Lösung ab sofort zur Integration auf ihren Portalen verfügbar. Für Privatpersonen dürfte es später im Jahr erste Anwendungen geben, mit denen sie den kostenlose Identitätsnachweis nutzen können.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Leben atmen: Apple-Autoren sind wieder auf Tour & berichten per App

Genau wie in den letzten Jahren ist das Autoren-Duo Simone und Anton Ochsenkühn wieder auf Tour und bloggen per App „Leben atmen – Nobby goes Cortina“.

Leben atmen

Normalerweise berichten wir regelmäßig über die beliebten eBooks rund um die Apple-Welt, die von Anton Ochsenkühn und seinem Team unter anderem in den iBooks Store gebracht werden. Besonders gut kommen dabei die fast schon regelmäßigen Rabattangebote an. Es ist allerdings auch zur Tradition geworden, dass sich Anton Ochsenkühn zusammen mit seiner Frau im Sommer eine kleine Auszeit nimmt. Die Finger können sie aber selbst dann nicht von der Tastatur lassen.

Und so weisen wir auch in diesem Jahr gerne auf das Projekt “Leben atmen” (App Store-Link) hin. In der kostenlosen App für iPhone und iPad könnt ihr die aktuelle Tour der beiden, die sich erneut zusammen mit ihrem Haflinger Nobby und einem Drahtesel auf den Weg machen werden, ganz einfach verfolgen.

Die übersichtlich gestaltete Anwendung ist in sechs Bereiche unterteilt: Zeitleiste, Strecke, Bildergalerie, Tourinfo, Nobby und Simon/Anton. Besonders interessant sind natürlich die erstgenannten Bereiche, so wird die Zeitleiste schon seit einigen Tagen mit neuen Inhalten wie Fotos, Videos und Textbeiträgen gefüttert.

In Sachen Strecke hat das Trio allerdings noch einige Kilometer vor sich, denn der Startschuss vom österreichischen Zams am Inn nach Cortina d’Ampezzo ist für den 23.5.2017 geplant. Die zurückgelegte Strecke kann dabei tagesaktuell und auf wenige Meter genau auf der Karte nachverfolgt werden.

WP-Appbox: Leben atmen - Nobby goes Cortina (Kostenlos, App Store) →

“Und ich kann euch schon jetzt verraten, dass diese Unternehmung in jeder Hinsicht spektakulär werden wird”, schreibt Nobby in “seinem” eigenen Blog. “Denn zwischen Zams und Cortina gilt es, neben dem Reschenpass auch den Jaufenpass zu bezwingen. Letzterer beginnt in St. Leonhard im Passeiertal und führt auf 2100 Höhenmetern hinüber nach Sterzing. Ja, das wird sicherlich sehr anstrengend und spannend zugleich, ob wir das auch hinbekommen werden?”

Wer sich in der schnelllebigen Welt zwischen Nachrichten im Minutentakt und jungen YouTubern mit mehreren Millionen Followern die Zeit mit einem ganz klassischen Tagebuch vertreiben möchte, kann das mit “Leben atmen” jedenfalls perfekt tun.

Der Artikel Leben atmen: Apple-Autoren sind wieder auf Tour & berichten per App erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Apple-Tutorials: So fotografiert man mit dem iPhone 7

Apple hat Anfang Mai 2017 mit einer neuen Videoserie begonnen, die dem Nutzer helfen soll, das beste aus der Kamera des iPhone 7 und des iPhone 7 Plus herauszuholen. Nun gibt es vier neue How-to-Videos, die sehr sehenswert sind.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 11: Konzept zeigt neue Multi-Tasking-Features für das iPad

iOS 11 steht mehr oder weniger vor der Tür. Im kommenden Monat wird Apple zur Worldwide Developers Conference einen Ausblick auf das nächste große iOS-Update geben. Bereits in der Vergangenheit haben wir mehrfach den Wunsch geäußert, neue Funktionen, die speziell auf das iPad zugeschnitten sind, wiederzufinden. Ein iOS 11 Konzept zeigt, welche Neuerungen Apple implementieren könnte.

iOS 11: Konzept zeigt neue Multi-Tasking-Features für das iPad

Wir wünschen uns neue Multitasking-Funktionen für das iPad, eine Kontoverwaltung, so dass sich mehrere Anwender ein iPad teilen können, FaceTime Videochats mit mehreren Nutzern etc. pp.

Federico Viticci und Sam Becket demonstrieren in dem eingebundenen Video, welche Maßnahmen Apple ergreifen könnte, um das System zu verbessern. Dabei konzentrieren sich die beiden mit ihren Ideen auf Verbesserungen rund um das iPad. Eine neue Drag and Drop Funktion, ein neuer App Picker, eine neue Shelf-Funktion und verschiedene neue „Pro-Funktionen“ werden gezeigt.

Nehmt euch knapp 3 Minuten Zeit und lasst das iOS 11 Konzept auf euch wirken Es sind in jedem Fall ein paar gute Ansätze dabei.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

LG 32UD99-W: Luxuriöser UltraHD 4K HDR Monitor mit 32" Diagonale bald lieferbar

In den letzten Monaten hat es fast jede Woche eine oder mehrere Monitor-Neuheiten zu vermelden gegeben. Dabei scheint keines der zuletzt präsentierten Angebote unterschiedlicher Hersteller wirklich den Geschmack der Kunden zu treffen – zumindest nach den Newskommentaren zu urteilen. Entweder, das Angebot erscheint zu teuer, die Auflösung ist zu gering, der Screen nicht groß genug, im falschen F...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

GifViewer Lite

Einfacher und bequemer Gif-Bildbetrachter.

Eigenschaften:
– Mehrere Bilder öffnen;
– Skalenwechsel;
– Diashow;
– Zwei Farbthemen;

Lite-Version Eigenschaften:
– Nur GIF öffnen;
– Kein Sparen in anderen Formaten;

GifViewer Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay jetzt auch in Italien verfügbar

[​IMG]

Im März hat Apple angekündigt, dass Apple Pay bald in Italien verfügbar sein werde. Jetzt ist es soweit. Wie auf der italienischen Apple-Webseite angemerkt ist, können Visa- und MasterCard-Kreditkarten, die von Boon, Carrefour und UniCredit ausgegeben sind, für Apple...

Apple Pay jetzt auch in Italien verfügbar
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smart-Home-Woche bei Amazon: Heute zum Thema Funksteckdosen (plus Sonos-Bundle)

In dieser Woche läuft bei Amazon die Smart-Home-Woche, in deren Rahmen an jedem Tag verschiedene Produkte aus diesem Bereich gesondert vorgestellt und bei dieser Gelegenheit auch gleich noch reduziert angeboten werden. Am heutigen Tag steht dabei alles unter dem Motto "Funksteckdosen". Egal, ob smarte Beleuchtung, intelligente Heizungssteuerung oder auch Heimüberwachung: Auf der Übersichtsseite dürfte für jeden etwas dabei sein. Im Anschluss eine Auswahl der von mir empfohlenen Produkte aus der Aktion:

Nachdem bereits der MediaMarkt erst kürzlich eine Aktion gestartet hatte, bei der sich zwei Sonos Play:1 Lautsprecher vergünstigter erwerben ließen, zieht nun auch Amazon mit demselben Angebot nach. So bekommt man die beiden Multiroom-Speaker (Einzelpreis: € 229,-) derzeit im Bundle für nur € 391,- und damit um € 67,- günstiger.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple-empfohlenes Spiel Beholder: Kannst du dein Handeln mit deinem Gewissen vereinbaren?

Das neue Premium-Spiel Beholder ist in einer düsteren, dystopischen Zukunft angelegt.

Beholder 1

Beholder (App Store-Link) wird gegenwärtig auch von Apple an gleich zwei Stellen im App Store beworben: Zum einen findet sich die 5,49 Euro teure Universal-App in der Bannerrotation, zusammen mit der Frage, die auch wir schon für die Artikel-Überschrift gewählt haben – „Kannst du dein Handeln mit deinem Gewissen vereinbaren?“. Darüber hinaus wird das ab iOS 10.0 zu installierende und 844 MB große Beholder auch in der App-Sammlung „Unsere neuen Lieblingsspiele“ gelistet.

Das Szenario von Beholder (engl. „Betrachter“) erinnert sehr schnell an das Oscar-prämierte deutsche Drama „Das Leben der Anderen“. Auch in diesem Spiel dreht sich alles um einen totalitären Staat, in dem staatliche Überwachung des privaten und öffentlichen Lebens an der Tagesordnung sind. „Die Gesetze sind unterdrückend. Die Überwachung ist absolut. Eine Privatsphäre gibt es nicht. Du bist ein vom Staat eingesetzter Manager eines Wohnblocks“, so das Setting laut der Entwickler von Warm Lamp Games.

In dieser Rolle wird man als Spieler vom fiktiven Staatsorgan angewiesen, die Mieter des Wohnhauses auszuspionieren. Ähnlich wie auch Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) in „Das Leben der Anderen“ den Theaterschriftsteller Georg Dreyman (Sebastian Koch) observiert, ist es auch in Beholder die Aufgabe, Wanzen in den Wohnungen der Mieter zu verlegen, ihr Hab und Gut nach verbotenem Material zu durchsuchen, Profile für die Autorität zu erstellen und entsprechend Bericht über verletzte Gesetze oder mögliche bevorstehende staatsgefährdende Aktivitäten zu erstatten.

Gameplay im Point-and-Click-Stil

Beholder 2

Wer nun denkt, ein moralisch verwerfliches Gameplay vor sich zu haben, sei beruhigt: „In Beholder geht es um das Treffen von Entscheidungen – und deren Folgen“, so die Aussage der Entwickler. Es ist also möglich, dem Staat auf eigenes Risiko Informationen vorzubehalten und sich stattdessen auf die Seite der Mieter zu schlagen, Mitleid walten zu lassen – und dann mit den entsprechenden Konsequenzen leben zu müssen. Denn: Jede noch so kleine Entscheidung beeinflusst die Handlung und kann katastrophale Auswirkungen haben.

Gespielt werden kann dieser im weitesten Sinne als Abenteuer zu bezeichnende Titel in einem schweren „Regierungs-Elite“- oder auch in einem leichteren „Im Training“-Modus. Immer wieder wird man mit speziellen Aufgaben des Ministeriums ausgestattet, denen man nach Möglichkeit – und eigenem Ermessen – nachkommt. In bester Point-and-Click-Manier spricht man unter anderem auf den Fluren des Hauses mit Mietern, sammelt Informationen, schaut durch Schlüssellöcher der Wohnungen, verwaltet ein eigenes Inventar, kauft Gegenstände von Händlern und nutzt ein Telefon, um das Ministerium anzurufen.

Pflichtdownload für Fans von Spielen wie This War Of Mine

Beholder 3

Stehen zu Beginn noch drei zu observierende Wohnungen bereit, können diese im Verlauf des Spiels um weitere drei auf insgesamt sechs erweitert werden. Die Mieter sucht man sich dabei selbst aus – nicht immer sind die am vertrauenswürdig aussehenden Personen auch die, für die man sie hält. Und natürlich muss man sich um die Belange der eigenen Familie, die in der Kellerwohnung untergebracht ist, kümmern. Der Sohn braucht fürs Studium seltene Bücher, die Frau hat ihren Kochtopf verloren – und man selbst muss sich um die verlorene Puppe der Tochter kümmern.

Insgesamt ist Beholder ein wirklich spannendes Abenteuer im Point-and-Click-Stil, das grundlegende Fragen über Moral und Gewissen aufwirft. Wer sich schon für Titel wie das ähnlich eindrucksvolle This War Of Mine (App Store-Link) begeistern konnte, sollte auch Beholder als Pflicht-Download betrachten. Die 5,49 Euro sind wahrlich gut investiert – wie auch die zahlreichen Fünf-Sterne-Bewertungen der Rezensenten im App Store deutlich aufzeigen.

WP-Appbox: Beholder (5,49 €, App Store) →

Der Artikel Apple-empfohlenes Spiel Beholder: Kannst du dein Handeln mit deinem Gewissen vereinbaren? erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch: Traditioneller Uhrenmarkt leidet unter Apples Erfolgskonzept

Die Apple Watch ist auf Erfolgskurs. Eine Studie des Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics hatte erst vor kurzem ergeben, dass Apples Smartwatch mit 57 Prozent Marktanteil, die mit Abstand meist-verkaufte Smartwatch auf dem Markt ist. In Verkaufszahlen bedeutet dies 3,5 Millionen verkaufte Geräte für das vergangene Quartal.

Doch nicht nur die Smartwatch-Konkurrenz muss sich mit Apple messen, auch die Hersteller von klassischen Uhren leiden unter Apples Erfolg. So vermeldet sogar das Branchen-Schwergewicht Fossil klare Verluste.

Fossil läuft Smartwatch-Trend hinterher

Wie CNBC berichtet, sprechen die letzten Quartalszahlen von Fossil eine klare Sprache. Konnte man im Vorjahresquartal noch ein Plus von 5,8 Millionen US-Dollar erwirtschaften, muss das Unternehmen nun einen Verlust von 48,2 Millionen US-Dollar verkraften. Die Anleger reagierten entsprechend, sodass der Aktienkurs um 24 Prozent gesunken ist.

Fossil ist ein großer Player im Modeuhren-Geschäft und versucht auch im Smartwatch-Markt Fuß zu fassen. Hierfür hatte Fossil Ende 2015 das Elektronikunternehmen Misfit für 260 Millionen US-Dollar gekauft. Möglicherweise ist man jedoch etwas spät dran, da Apple den Mark bereits für sich zu einem großen Teil beansprucht.

Eine Alternative bleibt Fossil noch in dem Bereich der Hybrid-Uhren. Dies sind Uhren die zwar ein Zifferblatt mit klassischen Zeigern haben, aber zum Beispiel Schritte zählen können. Insgesamt will Fossil in diesem Jahr 300 vernetzte Uhrenmodelle herausbringen.

Apples Erfolgsrezept

Ein Blick auf die aktuelle Marktsituation lässt jedoch nichts Gutes hoffen. An Apples Dominanz beißen sich schon länger Elektronik-Konzerne, wie Samsung oder Motorola, die Zähne aus. Doch worauf lässt sich der Erfolg von Apple zurückführen?

Das Image

Nach einer anfänglichen Zurückhaltung der Kunden, ist die Bereitschaft eine traditionelle Uhr, mit einer vernetzten Variante auszutauschen klar gestiegen. Apple scheint hier die beste Überzeugungsarbeit geleistet zu haben. Mit der zweiten Generation hat der Hersteller nochmal „einen draufgelegt“.

Auch die anderen Smartwatch-Fabrikate haben beispielsweise einen Herzfrequenzmesser, doch keiner der anderen Hersteller hat es geschafft, die Funktion so gut in Szene zu setzen.

Schenkt man der Apple Werbe-Kampagne Glauben, könnte man meinen, dass man schon gesünder lebt, wenn die Uhr angelegt wird. Ein Image, welches Uhren verkauft. Auch die wasserdichte Apple Watch Series 2 gilt als klare beliebteste Wahl führ den Outdoor-Sport, obwohl die Konkurrenz eine vergleichbare Technik bietet. Auch hier hat Apples PR-Team wieder einen besseren Job gemacht.

Das iOS-Ass

Und damit kommen wir zum wohl wichtigsten Punkt. Auch wenn sich die technischen Spezifikationen von Apple-Hardware nicht merklich von den Eigenschaften der Konkurrenzprodukte unterscheidet, hat Apple stets ein Ass im Ärmel. Die Software bzw. das Betriebssystem ist in der Bedienung der absolute Liebling bei den Nutzern. So hat das iPhone nicht nur die Herzen von Technik-Enthusiasten erobert, sondern sorgt auch bei technisch nicht versiertem Publikum für Beifall. Eine besonders große Zielgruppe ist das Resultat.

iPhone Nutzer greifen zur Apple Watch

Für die vielen iPhone-Besitzer ist der Griff zur Apple Watch eine logische Wahl, was Apple besonders nach dem watchOS 2 Update vermitteln konnte. Das Update brachte Ende 2015 neue Funktionen, wie native Apps oder die Time Travel Funktion.

Google hat zwar mit Android Wear in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht und bietet sogar eine Konnektivitäts-App für iOS an, diese leidet jedoch unter Restriktionen, die Drittanbieter-Entwickler von iOS-Apps einschränkt. Somit wählen iPhone-Besitzer bevorzugt eine Apple Watch und erhalten somit die beste Smartwatch-Integration für das iPhone.

Der Preis

Somit bleibt der Konkurrenz nur noch Apples traditionell größte Schwäche, der Verkaufspreis. Apple setzt auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung, zudem wird die zugehörige Software stetig weiterentwickelt. Dies spiegelt sich auch in einem höheren Verkaufspreis wieder.

Studiert man jedoch die aktuellen Apple Watch Series 2 Preise, relativiert sich dieser Vorteil. Im Preisvergleich stellt sich heraus, dass die 38 mm Variante der Apple Watch Series 2 aktuell ab 409 Euro erhältlich ist. Bedenkt man die Preisstabilität von Apple Produkten, liegt dieser Verkaufspreis deutlich im Akzeptanzbereich der Käufer.

Die Apple Watch als Mode-Accessoire

Zu gu­ter Letzt soll eine Uhr auch modisch sein. Eine Tatsache, die klassische Uhrenhersteller zunächst in Sicherheit gewogen hat. Das Design der Apple Watch wurde jedoch schneller angenommen als gedacht. Weiterhin sorgen unterschiedliche Armbänder und Partnerschaften mit Hermès und Nike für exklusive Armbänder.

Hier zeigt sich auch wieder die weitgefächerte Zielgruppe, die Apple anspricht. Während es die Apple Watch Nike+ auf preisbewusste auf preisbewusste Sportler abgesehen hat, wird mit der Hermès Edition ein höher-zahlendes Klientel angesprochen. Hier startet der Verkaufspreis bei 1399 Euro und endet bei 1749 Euro.

Apple bleibt auf Erfolgskurs

Zusammengefasst bleibt festzuhalten, dass Apple aufgrund eines guten Produkts aber auch dank des großen Erfolgs des iPhones, der Marktführer auf dem Smartwatch-Markt ist. Der Fokus von Apple auf eine breitgefächerte Zielgruppe, wird es Fossil und den anderen Herstellern auch in Zukunft schwer machen, einen erfolgreichen Stand in dem noch jungen Markt zu erlangen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smartphone-Sucht wächst: 25 Prozent der Millennials auffällig

Wie fühlen Sie sich, wenn ihr iPhone kaputt ist oder Sie es vergessen haben? Wenn sie in einen psychischen Ausnahmezustand geraten, dann sind Sie nicht allein. Vielen anderen Nutzern geht es ähnlich, zeigt eine neue Studie.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: Elgato Eve Weather – die HomeKit-Wetterstation

Das Wetter ist eine Sache, die wir nicht oft genug checken können. Der Wetterbericht ist daher eines der wichtigsten Punkte in unserem Alltag. Auch das Aufzeichnen von Wetterdaten ist mittlerweile oft verbreitet und so zeichne ich seit mehr als 2 Jahren das Wetter mit einer Netatmo-Wetterstation auf. Leider besitzt dieses System aber keine HomeKit-Kompatibilität, was mir doch schon sehr fehlt. Daher habe ich neben diesem System noch den Wettersensor von Elgato im Einsatz.

Bildschirmfoto 2017-01-31 um 19.28.37

Der Elgato Eve Weather ist ein kleiner, weißer Kasten mit den Abmaßen von 12,5 cm x 16,5 cm x 4,5 cm (L x B x T). Betrieben wird das Gerät mit zwei AA-Batterien, welche im Lieferumfang enthalten sind und laut Hersteller ca. 2 Jahre durchhalten. Nach dem Einlegen der Batterien bootet das Gerät und ist direkt bereit für die Einrichtung. Hierfür nutzt man einfach die Home-App, welche ab iOS 10 auf jedem iOS-Gerät vorinstalliert ist. Nach dem Öffnen der App wählt man das Hinzufügen eines neues Gerätes und folgt den Anweisungen. Die Einrichtung dauert im Allgemeinen ca. 3 Minuten und ist damit sehr schnell vollzogen. Nachdem das Gerät in die Home-App integriert wurde, stehen einem drei Werte anhand der drei verbauten Sensoren zur Verfügung – die Außentemperatur, die Luftfeuchtigkeit und der Luftdruck.

Bildschirmfoto 2017-01-31 um 19.29.00

Die Positionierung des Elgato Weather erfolgt nach der Einrichtung. Bei mir hängt dieser Sensor in einem Fensterrahmen und zwar so, dass er niemals im direkten Sonnenlicht hängt. Denn dies würde den Wert der Außentemperatur beeinflussen. Wichtig ist daher, dass das Gerät immer im Schatten aber dennoch frei hängt. Alternativ kann man das Gerät auch sonnengeschützt hinstellen. Wichtig ist auch, dass das Gerät mit Bluetooth LE arbeitet und daher in Reichweite eines Apple TV 4 stehen sollte. Hat man dieses nicht zur Hand, sucht das iPhone/iPad das HomeKit-Gerät in der Reichweite heraus, um die Daten abzugreifen. Durch die Einbindung in die Home-App kann auch Siri die Daten abgreifen und bereitstellen. Da der Elgato Weather dem Raum „Garten“ zugeordnet ist, lautet meine Frage an Siri „Hey Siri, wie ist die Temperatur im Garten?“ und Siri gibt mir den derzeit gemessenen Wert wieder. Wer statt Celsius lieber Fahrenheit als Einheit nutzen möchte, kann diesen Wert in der Home-App auch umstellen. Die HomeKit-Wetterstation misst in einem regelmäßigen Intervall und speichert die Daten intern ab. Einsicht auf diese Messergebnisse ermöglich die hauseigenen App des Herstellers.

WP-Appbox: Elgato Eve (Kostenlos, App Store) →

Nach dem Öffnen dieser App, greift sie auf die HomeKit-Daten zu und ruft die Gerätedaten ab. So wird auch überprüft, ob die Firmware aktuell ist. Das Abgreifen der Daten erfolgt, je nachdem wann diese zuletzt abgerufen wurden, innerhalb von 2 Minuten, da alle Daten geladen und in einem Diagramm bereitgestellt werden. Wer der App die Hintergrundaktualisierung erlaubt, erlaubt ihr das Abrufen der Wetterdaten im Hintergrund, wodurch der Hauptteil der aufgezeichneten Wetterdaten beim App-Start schon vorliegt. Die Wetterdaten werden in einem stündlichen Intervall aufgezeichnet. Diese Daten kann man sich in der Eve-App in einer stündlichen, täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Ansicht visualisieren lassen. Auch erlaubt die App das Vergleichen von Wetterdaten.

Unbenannt

Für mich sammeln nun zwei Systeme die Wetterdaten auf, doch der Eve Weather-Sensor von Elgato ist mittlerweile mein erster Anlaufpunkt geworden, denn dank der HomeKit-Integration kann Siri auch auf dem Handgelenk schnell Auskunft geben und die Home-App liefert mir in der Favoritenansicht diese Daten beim Aufruf sogar direkt an die Hand.

IMG_1563

Alles Rund um HomeKit gibt es in meinem Buch „HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause“ – darin beschreibe ich die Einrichtung und den Umgang mit HomeKit-Geräten detailliert und zeige zeitgleich noch viele nützliche Tipps und Tricks auf. Der Elgato Eve Weather hat darin sogar einen eigenen Abschnitt unter den 13 Kapiteln. Der Elgato Weather ist derzeit für ca. 42€ erhältlich. Der aktuelle Preis ist bitte dem unten hinterlegten Link zu entnehmen.

Das vorgestellte Zubehör kann online erworben werden: Klick hier

enthält Affiliate-Links

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Baby Beat – Prenatal Heartbeat Listener

Diese Anwendung lässt Mutter, Vater oder alle zu hören, Ihr Baby Herzschläge und die anderen Töne in Ihrem Bauch.
Sehr einfach, sehr effizient und ganz sicher, um mit Mama und Baby zu benutzen.

KEIN ZUBEHÖR ERFORDERLICH!

Mit NUR das iPhone ’s MICROPHONE, können Sie hören, notieren Sie Ihr Baby Herz und Bewegung dann teilen die Erfahrung mit Familie und Freunden per E-Mail, Facebook etc.
Anwendungshandbuch:
• Diese Anwendung funktioniert am besten nach Erreichen der Woche 30 der Schwangerschaft.
• Bevor Sie diese Anwendung verwenden, empfehlen wir, den Flugzeugmodus zu benutzen, um alle Mobil- und Internetübertragungen zu stoppen.
• Nehmen Sie das iPhone aus dem Gehäuse. Vergewissern Sie sich, dass das Mikrofon nicht blockiert ist.
• Benutzen Sie es in einem sehr ruhigen Raum.
• Wir bestätigen, dass diese Anwendung keine iPhone-Funktionen aktiviert, die Wellen irgendwelcher Art aussenden wird. Es gibt nur das Mikrofon.

*** Diese Anwendung ist kein medizinisches Gerät. Bitte konsultieren Sie mit Ihrem medizinischen Team für alle medizinischen Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Schwangerschaft und der Gesundheit Ihres Babys.

EIGENSCHAFTEN:
• Hören Sie den Herzschlag Ihres Babys und alle Bewegungen, indem Sie nur das iPhone Mikrofon nutzen. Kein Zubehör ist erforderlich.
• Töne ohne Beschränkung aufnehmen.
• Teilen Sie Herzschläge-Aufzeichnungen, fügen Sie ein Bild zu Ihrer Familie und Freunden per E-Mail, Facebook, Linie, Whatapp, WeChat usw.

Sie werden eine neue Welt öffnen, um mit Ihrem schönen Baby in Ihrem Bauch zu verbinden. 

Baby Beat - Prenatal Heartbeat Listener (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Premier Fußballliga 2017 – Echte Fußballspiele

Premier League Soccer 2017 ist eine echte Spaß Simulation, die über das große Spiel als Fußball oder Fußball bekannt ist. Fußball ist am meisten gespielt Sport in der ganzen Welt. In unserem Spiel kannst du dieses Sportspiel spielen, das in der Bequemlichkeit deines Zimmers sitzt und du musst nicht nach draußen gehen, um es zu sehen.
Spiel hat Leben wie Spieler und tolle Animationen. Es hat alle großen Teams von verschiedenen Top-Fußball-Ländern. Wähle dein Land und gewinne gegen den Feind. Oder wählen Sie einfach feindliches Land und lassen Sie es für Spaß verlieren.
Kontrollen sind ziemlich einfach und reaktionsschnell. Verwenden Sie den Joystick, um den Spieler zu bewegen und zu drehen. Verwenden Sie Shoot-Taste, um Ball zu schießen, um ein Tor zu erzielen oder lange Pässe zu geben. Verwenden Sie Pass-Taste, um den Ball auf andere Charakter Ihres Spiels zu übergeben.
Also, worauf wartest Du ? Laden Sie dieses tolle Spiel herunter und seien Sie ein echter Fußball-Champion.

Premier Fußballliga 2017 - Echte Fußballspiele (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Today Balance – Travel Money & Expenses

Heute ist der wichtigste Tag deines Lebens.
Planen Sie eine wirtschaftliche Reise? Oder es sind nur noch wenige Tage vor dem Gehalt und du musst den Rest deines Geldes überprüfen? Diese App wird es für Sie tun.

Sie werden nur 2 Fragen gestellt: über die Anzahl der Tage und Geld. Diese kleine, aber intelligente App bestimmt, wie viel Geld du an einem Tag verbringen kannst und den Tag Balance zeigen wird. Nur in einem Tipp können Sie Kosten eingeben, um die aktuelle Tagesbilanz zu aktualisieren.
Am nächsten Tag wird das Geld zu deinem Gleichgewicht hinzugefügt, damit du atmen und wieder lächeln kannst </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ByPeople Premium Design Bundle: Lifetime Access for $39

Get a Lifetime of Updates to One of the Biggest Design Asset Caches On the Web
Expires July 19, 2017 23:59 PST
Buy now and get 69% off




KEY FEATURES

Designers are always on the lookout for more assets to work with, and ByPeople wants to help. With lifetime access to this premium bundle, you'll get access to all the contents of their three main sites: Designshock, Iconshock, and TemplateShock. All future updates and support are included, so you'll have easy access to millions of design resources, including icons, logos, avatars, cartoons, templates, brushes, and much, much more.

    Get vector based resources like GUIs, mockups, templates, characters, brushes, & styles Access a huge collection of icons combining more than 30 industries & over 30 styles Work w/ over 100,000 design elements including mascots, characters, several GUI packs for web, apps, & mobile, & much more Find a template fast w/ more than 800 templates including CVs, brochures, posters, business cards, & many more

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    52,000+ icons 100,000+ design elements 800+ templates Updates included To browse the entire library, click here

Compatibility

    Internet required Adobe Photoshop Adobe Illustrator
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
Teilen: