Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 652.900 Artikeln · 3,46 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Fotografie
3.
Medizin
4.
Dienstprogramme
5.
Produktivität
6.
Spiele
7.
Sonstiges
8.
Produktivität
9.
Produktivität
10.
Soziale Netze

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Referenz
7.
Fotografie
8.
Dienstprogramme
9.
Wirtschaft
10.
Wirtschaft

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Wetter
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Wetter
10.
Spiele

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Wetter
8.
Wetter
9.
Unterhaltung
10.
Dienstprogramme

Songs

1.
Luis Fonsi
2.
Helene Fischer
3.
Imagine Dragons
4.
Alice Merton
5.
Liam Payne
6.
Robin Schulz
7.
Adel Tawil
8.
DJ Khaled
9.
Ofenbach
10.
Shawn Mendes

Alben

1.
Die drei ???
2.
Imagine Dragons
3.
Verschiedene Interpreten
4.
Helene Fischer
5.
Various Artists
6.
Verschiedene Interpreten
7.
Michael Patrick Kelly
8.
KC Rebell & Summer Cem
9.
DJ Khaled
10.
Verschiedene Interpreten

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Film

87 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

19. März 2017

App Store Kategorie für Indie-Spiele

[​IMG]

In den letzten Tagen stellte Apple einige Indie-Spiele prominent auf der Startseite des App Stores vor. Dies dürfte aber nur der Beginn eines größeren Plans gewesen sein - jetzt führt der Konzern eine eigene Kategorie für solche Titel ein.

In dieser Rubrik bietet Apple jetzt eine eigene Auflistung der Titel von freien Entwicklern an. Mit der Aktion "Wir lieben Indie-Spiele" lieferte Apple den...

App Store Kategorie für Indie-Spiele
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Withings Thermo: intelligentes Fieberthermometer im Test

Withings Thermo im Test. Bereits Anfang dieses Jahres kündigte Withings zur Consumer Electronics Show das neue WLAN-Schläfenthermometer an. Ursprünglich sollte Thermo noch im ersten Quartal dieses Jahres verfügbar sein. Der Marktstart verzögerte sich, so dass Thermo seit Mitte August verfügbar ist.

withings_thermo_test_1

Withings Thermo im Test

Installation

Zunächst einmal gibt es ein paar Mindestvoraussetzungen, dass sich Withings Thermo nutzen lässt. Zur Einrichtung von Withings Thermo benötigt ihr einen WLAN-Router mit Internetverbindung sowie ein iOS- oder Android-Gerät, auf das ihr die Thermo-App herunterladen könnt.

Wir haben die Thermo App aus dem iOS App Store geladen und anschließend geöffnet. Im nächsten Schritt loggt ihr euch mit euren Withings-Anmeldedaten ein oder registriert einen neuen Zugang.

Withings Thermo - WLAN Schläfenthermometer
  • Hochpräzise: Medizinisch zugelassene Messmethode mit 16 hochpräzisen Sensoren
  • Schnell & einfach: Ultraschnelle Messung mit farbigen Fieber-Indikatoren

Im nächsten Schritt müsst ihr die Taste des Withings Thermo für 8 Sekunden gedrückt halten, bis im Display „SETUP“ erscheint. In der App wählt ihr nun das gefundene Schläfenthermometer aus. Anschließend erfolgt die WLAN Konfiguration für das Gerät. Per Schnelleinstieg haben wir die Daten, die unser iPhone für den WLAN-Zugang nutzt, automatisch auf Thermo transferiert. Nun klickt ihr noch ein paar mal auf „weiter“ und schon ist Thermo einsatzbereit. Dauert wirklich nur wenige Augenblicke.

Withings bietet euch noch ein Lehrvideo an, welches euch zeigt, wir ihr Thermo optimal einsetzt.

Die Messung

Um eine Messung durchzuführen, nehmt ihr als erstes die grüne Schutzkappe von Thermo ab. Anschließend drückt ihr die Taste an dem Gerät. Richtet das Thermometer auf die Stirn und führt es in einer geraden Linie von der Stirnmitte aus in Richtung Schläfe. Direkter Hautkontakt ist nicht notwendig. Das Withings Thermo kann in einem Abstand von bis zu 1 cm zur Haut gehalten werden.

withings_thermo_test_2

Am Ende des Messvorgangs vibriert Withings Thermo kurz und das Ergebnis erscheint auf dem Display. Habt ihr mehrere Benutzer in der Thermo-App hinterlegt, so könnt ihr die Messung nun direkt am Gerät einem Anwender zuordnen. Neben der Displayanzeige befindet sich ein kleiner Touchbereich. Auf diesem könnt ihr hoch und runter streichen und so zwischen den einzelnen Nutzern wechseln. Ihr streicht solange, bis der richtige Nutzer im Display angezeigt wird. Ist dies der Fall, so drückt ihr die Taste und die Messung wird zugeordnet. Natürlich könnt ihr die Messungen auch in der App zuordnen. Wir empfinden es allerdings als besser, die Zuordnung sofort vorzunehmen, um später vielleicht bei mehreren unbekannten Messungen nicht mehr genau nachvollziehen zu können, bei dem diese erfolgten.

Dank der HotSpot Sensor Technologie drücken Sie einfach auf den Knopf und führen Ihr Withings Thermo über Ihre Stirn. Seine 16 Infrarotsensoren führen 2.000 Messungen in der Sekunde durch und liefern Ihnen so eine akkurate Messung.

Die App

Die Thermo-App ist übersichtlich aufgebaut. Nach dem Start sehr ihr eine Übersicht der Nutzer. Da werden dann z.B. Mutter, Vater und zwei Kinder angezeigt. Klickt man auf einen Nutzer, so sieht man alle gemessenen Termperatur in der Übersicht.

Klickt man auf den Einstellungen-Button, so stehen verschiedene allgemein Einstellungen (Systemberechtigungen, Einstellen von Maßeinheiten, Hinzufügen von Mitgliedern etc. zur Verfügung). Darüberhinais bietet euch Withings Tipps und Videos zur Körpertemperaturmessung an. Zudem erhaltet ihr Fakten zum Thema Fieber, Infos zur Fieberbehandlung etc. pp)

Fazit

Withings Thermo hinterlässt auf uns einen sehr guten Eindruck. Wir haben bis dato kein komfortableres Fieberthermometer zu Gesicht bekommen. Gerät über die Stirn gleiten lassen bzw. mit geringem Abstand der Stirn entlang führen und Bruchteile später wird die gemessene Temperatur auf dem Display angezeigt. Ihr könnt die Messung einer Person zuweisen und das Ergebnis wird in der App gespeichert. Aber auch direkt am Gerät könnt ihr euch die letzten Messungen einer Person ansehen.

thermo_scan

Wir sind davon überzeugt, dass sich Withings Thermo besonders gut für das Fiebermessen bei Kindern eignet. Eltern müssen keinen Aufwand betreiben, um eine Messung durchzuführen. Thermo kann auch nachts eingesetzt werden, wenn das Kind schläft. Dafür muss Thermo die Stirn des Kindes noch nicht einmal berühren.

Withings Thermo ist zum Preis von 98,99 Euro bei Amazon erhältlich. die Geräte sind auf Lager und werden kostenlos verschickt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Erste Hinweise zu Apple TV 5 & tvOS 11 aufgetaucht

[​IMG]

Das aktuelle Apple TV hat inzwischen bereits gut eineinhalb Jahre auf dem Buckel. Damit wäre die kleine schwarze Box langsam bereit für ein Update. Dieses könnte im Herbst erscheinen, vertraut man aktuellen Berichten. Denn ein App-Entwickler hat in seinen Logs Hinweise auf die nächste Generation des Apple TV entdeckt.

In den Logs wird ein Modell mit der Bezeichnung "Apple TV 6,2" aufgeführt, das...

Erste Hinweise zu Apple TV 5 & tvOS 11 aufgetaucht
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Samsung Galaxy S8 (Plus): Preis und Farben wurden geleakt

Samsung Galaxy S8 (Plus): Preis und Farben wurden geleakt auf apfeleimer.de

Das Apple iPhone 8 ist noch ein paar Monate entfernt, das Samsung Galaxy S8 wird dagegen in wenigen Tagen vorgestellt. Genauer gesagt ist die offizielle Vorstellung für den 29. März 2017 anberaumt worden, ein passendes Unpacked-Event findet in New York City statt.

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus: Drei Farben verfügbar

Noch bevor Samsung offizielle Details nennen kann, hat Twitter-Insider Evan Blass zwei interessante Eigenschaften geleakt. Angefangen beim Preis des Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus – diese sollen ab 799 bzw. 899 Euro UVP ohne Vertrag verfügbar sein:

Darüber hinaus hat Evan Blass auch passende Preise für Zubehör für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus genannt. Im oben gezeigten Tweet ist die Übersicht zu sehen. Weiterhin hat Blass das Design der neuen Top-Modelle mitsamt Farboptionen geleakt:

Preislich mit einem Einstieg bei 799 Euro

Wer sich also für eines der neuen Samsung-Galaxy-S-Modelle interessiert, der kann schon vorab ein paar interessante Details durch den Leak erfahren. Ob Samsung noch ein paar Überraschungen parat hat, wird sich dann wohl erst bei der offiziellen Präsentation zeigen. Im Laufe des Jahres wird dann vor allem der Vergleich mit dem Apple iPhone 8 von Interesse sein.

Der Beitrag Samsung Galaxy S8 (Plus): Preis und Farben wurden geleakt erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Media Markt: 0 Prozent Finanzierung auf iPhone 7, MacBook Pro, iMac, iPad Pro und mehr

Media Markt hat eine neue Aktion gestartet, die sich in erster Linie an Apple Kunden bzw. an Kunden richtet, die sich für ein neues Apple Produkt interessieren. Ihr könnt bei Media Markt nahezu alle Apple Produkte mit 0 Prozent finanzieren.

Media Markt: 0 Prozent Finanzierung auf Apple Produkte

Das Motto von Media Markt lautet „Große Marke, kleine Preise. Jetzt Apple Produkte finanzieren.“ Habt ihr Interesse an einem neuen iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6S, iPhone 6s Plus, MacBook Pro, iMac, iPad Pro, den AirPods, der Apple Watch Series 2 oder der Apple Watch Series 2 Nike+ , dass werft einen Blick im Online-Shop von Media Markt vorbei.

Habt ihr beispielsweise Interesse am iPhone 7 32GB, dann könnt ihr im nächsten Schritt bei der Media Markt 0 Prozent Finanzierung euch für einen Laufzeit zwischen 10 Monaten und 33 Monaten zu entscheiden. Jeder kann somit individuell entscheiden, über welchen Zeitraum er die Kosten des Apple Produkts verteilen möchte. Entscheidet ihr euch beispielsweise für eine Laufzeit von 24 Monaten, so werden beim iPhone 7 32GB monatlich 31,62 Euro fällig.

Media Markt wirbt mit einem effektiven Jahreszins von 0 Euro, einer Laufzeit von bis zu 33 Monaten, „ganz ohne Zusatzkosten“ und der Möglichkeit, den Vorgang komplett online abzuschließen.

So funktioniert es

  • Media Markt Online-Shop besuchen und Artikel in den Warenkorb legen.
  • Zur Kasse gehen und euer Geburtsdatum eingeben, damit euch eine Finanzierung angeboten werden kann.
  • Zahlungsart Finanzierung auswählen und Bestellung überprüfen.
  • Antragsformular ganz bequem online ausfüllen, Ihre Identität online per Videotelefonie bestätigen und den Kreditvertrag per mTAN (SMS) unterschreiben.
  • Bestellvorgang abschließen – und sich auf das neue Produkt aus dem Media Markt Onlineshop freuen!

Die Mindestfinanzierungssumme liegt bei 100 Euro. Dies ist natürlich bei den aufgelisteten Apple Produkten gegeben. Die monatliche Mindestrate liegt bei 10 Euro. Dies muss bei de Auswahl der Laufzeit berücksichtigt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp bringt alten Status endgültig zurück

Der neue Status ist bei den Usern von WhatsApp nicht gut angekommen.

Um die Kritik der Community einzudämmen, lenken die Entwickler ein. Der alte Status kommt endgültig zurück.

In der Android-Beta ist das bereits seit einigen Tagen der Fall, wie Ihr hier bei uns nachlesen könnt. Nächste Woche sollen alle Android-User dann wieder zum Status Quo zurückkehren.

Alter WhatsApp-Status kehrt zurück

Auch für iPhone-Besitzer ist ein solche Schritt geplant. Einen genauen Termin können wir Euch noch nicht nennen. Derzeit heißt es „coming soon“.

Ganz aufgeben will man das neue Status-Konzept jedoch nicht. Es ist weiter in der App vorhanden, auch wenn der alte Status parallel verfügbar ist. Wasser auf die Mühlen der Kritiker: Der neue Status soll in Zukunft auch weiter ausgebaut werden, wie TechCrunch berichtet.

WhatsApp Messenger WhatsApp Messenger
(192204)
Gratis (iPhone, 130 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Mail ausreizen: So haben Sie Ihre E-Mails voll im Griff

Mit Apple Mail bringt macOS eine leistungsfähige und bestens in das Betriebssystem integrierte E-Mail-Anwendung mit. Wir erklären Ihnen, wie Sie auch die weniger bekannten Funktionen gekonnt nutzen. Wir verraten Ihnen, wie Sie richtig E-Mails schreiben, die Benutzeroberfläche einrichten oder weitere Postfächer. Sie erfahren auch, was es mit „intelligenten“ Postfächern auf sich hat – in einem Workshop führen wir Sie Schritt für Schritt zur Einrichtung desselben. 

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook spricht über die Vorteile von Globalisierung und Datenschutz

Nach der Ankündigung, dass Apple zwei weitere Forschungs- und Entwicklungszentren in China bauen wird, gab CEO Tim Cook eine Rede im China Development Forum. In der ausführlichen Rede sprach Cook eine Vielzahl von Themen an, darunter widmete er sich auch der Globalisierung und der Wichtigkeit der Privatsphäre.

Verantwortungsvolle Globalisierung

Wie das Wall Street Journal berichtet legte Tim Cook während seiner Rede besonderen Wert auf das Thema der Globalisierung.

Cook erklärte, dass im Allgemeinen die Globalisierung für die Welt „großartig“ ist, nur leider sei nicht immer gewährleistet, dass die Vorteile, die sich aus der Globalisierung ergeben für alle spürbar sind. Dabei ermutigte er China und andere Länder für die Zukunft auf eine ausgewogene Entwicklung zu setzen, indem sie sich weiter für ausländische Investitionen öffnen.

Internetsicherheit

Als Cook sich dem Schutz der Privatsphäre zuwandte, sprach er ein Thema an, dass Unternehmen in China gerne meiden. Er vermied zwar explizite Kritik an der chinesischen Cyber-Sicherheitspolitik, sprach jedoch die Notwendigkeit eines verantwortlichen Umgang mit persönlichen Daten an.

“We think that an individual should own their data and should be able to control their data”

So verdeutlicht Tim Cook, dass eine Person die persönlichen Daten besitzt und in der Lage sein sollte, die eigenen Daten zu kontrollieren. Für dieses Unterfangen versucht Apple die beste Grundlage zu gewährleisten. Beispielsweise werden für die Cyber-Sicherheit eine End-to-End-Verschlüsselung für den Schutz von Benutzerinformationen eingesetzt.

Als Teil seiner China-Reise wird Tim Cook auch einen Besuch bei Xu Lin, dem Direktor der Cyberspace Administration von China, abhalten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Backup-Tools für iPad und iPhone: Das sind die Alternativen zu iCloud & iTunes

iOS-Backups sind auch ohne iTunes und iCloud möglich. Werkzeuge wie iMazing können auch iPhone und iPad sichern und wiederherstellen, unterwegs sind oft externe Speichergeräte die beste Lösung. Wir haben in diesem Beitrag für Sie einige Software-Lösungen, aber auch Hardware im Blick, mit der Sie sicherstellen, dass Ihre Daten Ihnen erhalten bleiben.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 19.3.17

Bildung

WP-Appbox: ELSB Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: CrisisGo (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: SSOX Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Trend Micro Antivirus: Adware und Viren-Scanner (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Combo Cleaner: Antivirus and System Optimizer (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Shots (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: GoldenKey-the Stablest VPN Client,Unlimited speed. (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: WiseVPN - Unlimited Free VPN (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Password mini (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: WhoAteMyDisk (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: Tincta (Kostenlos, Mac App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Androfin Uploader (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen („24,99€“ 24,99 €+, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: Photo Transfer App (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: CD DVD Cover Pro - Disc Label Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Medizin

WP-Appbox: Evonnect (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: CopyLess 2 (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Reverb for Amazon Alexa (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Manuscript++ (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: OneDrive (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ThunderBird VPN: A fast & stable VPN (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Wahoo VPN (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Document Writer - Word processor for daily work (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: PDFZone LITE (Kostenlos, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: Grids - Instagram Client on Desktop (Kostenlos+, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Empire Z: Endless War (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: AirAttack (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Cezanne Art Jigsaw Puzzle (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: War - Card War (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: GIF Brewery by Gfycat - Capture & Make Video GIFs (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Dividia Viewer (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Smartcast for Samsung TV (Kostenlos+, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Newton Mail - Email for Gmail, Outlook & Exchange (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Easy Books: Accounting, Bookkeeping & Invoicing (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: LINE WORKS (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Boekhoudprogramma voor ZZP'ers (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Manage It - Project Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: LeadMail (0,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Simple Article Spinner (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

winSIM erhöht Preise für Bestandskunden

Der Mobilfunkanbieter winSIM (gehört zu Drillisch) erhöht die Preise um 2 Euro pro Monat.
Dies gilt nach meinen Informationen zumindest für die Tarife „LTE Mini 1000“ für bisher 3,99 € pro Monat und „LTE All 1 GB“ für 6,99 € im Monat. Ob auch weitere Kunden betroffen sind, kann ich noch nicht beantworten, habe dies aber bei winSIM angefragt.
Dafür surft und telefoniert man innerhalb der EU ab Mitte Juni ohne Mehrkosten.

Benachrichtigung über Preiserhöhung

Die Preiserhöhung selbst finde ich nicht weiter schlimm. Mein Tarif kostet mich danach noch 5,99€ pro Monat und ist immernoch unschlagbar günstig.

Jedoch wurde über die Preiserhöhung nur unzureichend Aufgeklärt:
Am Freitag habe ich von meinem Mobilfunkanbieter winSIM eine SMS mit der Hinweis erhalten, ich solle mich im Online-Portal einloggen um „aktuelle Informationen zu meinem Tarif zu finden“.

Die Nachricht habe ich erstmal nicht weiter beachtet, bis ich im Internet über die Preiserhöhung aufmerksam wurde. In der „Persönlichen Servicewelt“ von winSIM findet man dann die Info, dass die Preise um 2 Euro pro Monat steigen.
Einige Kunden werden die SMS vermutlich – so wie ich auch – ignoriert haben und würden sich ab dem 01.05.2017 über eine Höhere Rechnung ärgern.

Widerspruch gegen Preiserhöhung

Bis einschließlich 30.04.2017 kann man über den Menüpunkt „Widerspruch“ in der „Persönlichen Servicewelt“ im Internet Widerspruch einlegen. Dann wird der Preis vorerst nicht erhöht. Es könnte jedoch sein, dass winSIM die Verträge der Kunden, die widersprochen haben, früher oder später kündigt.

Der Beitrag winSIM erhöht Preise für Bestandskunden erschien auf iAppMag - Das online Magazin rund um Apple. von Phil.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch: Pokémon Gelb nun als Port verfügbar

Apple Watch: Pokémon Gelb nun als Port verfügbar auf apfeleimer.de

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass die Apple Watch deutlich besser dasteht als noch zuvor. Neben dem Bereich Services könnte die Apple Watch das zweite Segment für Apple werden, das in Zukunft für ein deutliches Plus an Umsatz sorgt.

Apple Watch: Pokémon Gelb als Edition verfügbar

Dass dabei auch Spiele eine Rolle für den Erfolg der Apple-Smartwatch spielen, liegt auf der Hand. So hat ein findiger Entwickler nun Pokémon Gelb, den Klassiker vom Nintendo GameBoy, für die Watch umgesetzt – genauer gesagt war dies Gabriel O’Flaherty-Chan.

Die Umsetzung ist sehr interessant und zeigt, dass Spiele wie Pokémon Gelb auch ohne weiteres auch auf der Smartwatch laufen würden. Dass es nicht um eine offizielle Portierung handelt, ist klar. Ob eine solche überhaupt jemals erfolgen wird, zudem sehr fragwürdig.

Pokémon Go als aktuelles Steckenpferd

Immerhin haben diejenigen, die Pokémon-Spiele abseits der Nintendo-Geräte spielen wollen, mit Pokémon Go eine Alternative parat. Das Spiel ist das aktuelle Steckenpferd für Nintendo und Entwickler Niantic im mobilen Segment. Sollte sich Nintendo aber dazu entschließen, die klassischen Editionen für iOS zu veröffentlichen, dürfte dies zu einem gewaltigen Erfolg werden.

Der Beitrag Apple Watch: Pokémon Gelb nun als Port verfügbar erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple CEO äußert sich in China zu den Themen Wirtschaft, Globalisierung und Datenschutz

Apple CEO Tim Cook befindet sich dieser Tage mal wieder in China und nahm dort am gestrigen Samstag am China Development Forum 2017 teil, auf dem er zu einer Reihe von Themen, von allgemeiner Wirtschaft, über die Globalisierung bis hin zum Datenschutz, Stellung bezog. Das The Wall Street Journal fasste die Aussagen von Cook zusammen, der dabei vor allem den Fokus auf das Thema Globalisierung und dessen Vorteile für die (Welt-)Wirtschaft legte. Dies ist vor allem vor dem Hintergrund des angestrebten Protektionismus des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump bemerkenswert. Doch nicht nur der US-Präsident darf sich dabei indirekt von Cook angesprochen fühlen, auch andere Länder, darunter eben auch China, fordete Cook auf, künftig auf eine gerechtere Entwicklung und Verteilung der Gewinne zu achten und sich gegenüber dem Ausland weiter zu öffnen. Sich abzuschotten sei keine gute Idee für die Bevölkerung solcher Länder.

Allgemein vermied es Cook allerdings, sensible chinesische Politik-Themen anzuschneiden. So sprach er das Land selbst auch nicht direkt an, als er auf das Thema Cybersecurity und Datenschutz zu sprechen kam. Stattdessen wiederholte er seine früheren Aussagen, wonach der Schutz von Nutzerdaten und damit auch die Verschlüsselung extrem wichtig sein, um wichtige Informationen vor Hackern oder auch ausländischen Regierungen zu schützen. Dies kann man zwar auch auf China und seine Cybersecurity-Gesetze beziehen, direkt angesprochen hat Tim Cook das Land jedoch nicht.

Dies ist allerdings auch nicht weiter verwunderlich, betrachtet man Apples weiterhin bestehende Problem, im Reich der Mitte Fuß zu fassen. Dies gilt sowohl für den dort nach wie vor boomenden Smartphone-Markt, als auch für Apples digitale Dienste, die in der Vergangenheit immer mal wieder aufgrund von Verstößen gegen chinesische Gesetze vom Netz genommen werden mussten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schon zugeschlagen? Indie-Hits kurze Zeit für nur 99 Cent

Im App Store bietet Apple in Kooperation mit verschiedenen unabhängigen Entwicklern aktuell zahlreiche Spiele für 99 Cent an. Habt ihr schon zugeschlagen?

Road Not Taken 1

Road not Taken: Im Mittelpunkt des Spiels steht ein Waldhüter, der durch einen riesigen, verwüsteten Wald voller Überraschungen läuft und Kinder retten muss, die sich verlaufen haben und von ihren Eltern getrennt sind. Gesteuert wird die Hauptfigur von Road Not Taken mit einfachen Wischbewegungen in vier Richtungen über den Bildschirm. Trifft man auf ein Hindernis, kann man diesen mit einem weiteren Fingerwisch aktivieren oder einsammeln oder mit einem Fingertipp auf den Bildschirm in die Luft heben. Hebt man etwas hoch, beispielsweise einen Baumstamm oder auch ein Kind, kann man es in eine Richtung werfen oder es durch die Gegend tragen.

WP-Appbox: Road Not Taken (0,99 €, App Store) →

VVVVVV: Dieses Indie-Spiel kommt ganz in einem klassischen Retro-Platformer-Design daher und lässt sich am ehesten als Mischung zwischen Gravity-Game und Jump’n’Run bezeichnen. Auch die Vorgeschichte ist schnell erzählt: Auf einem Raumschiff hat sich eine Katastrophe ereignet, und die gesamte Besatzung muss evakuiert werden. Leider haben es einige Crew-Mitglieder nicht geschafft, sich rechtzeitig in Sicherheit zu bringen, so dass die Hauptfigur des Games diese Aufgabe erledigen muss. In einer Vielzahl von Leveln mit unterschiedlichsten Hindernissen und Widrigkeiten macht man von der eigenen Fähigkeit des Gravitationswechsels Gebrauch. Gesteuert wird der kleine Held über einfache Fingergesten auf dem Touchscreen des Geräts.

WP-Appbox: VVVVVV (0,99 €, App Store) →

Spider: Rite of the Shrouded Moon: In Spider begibt man sich als fresswütige Spinne in ein altes, verlassenes Herrenhaus, um sich dort an herumschwirrenden Insekten zu bedienen. Ganz so einfach ist es allerdings nicht, denn die Tierchen müssen zunächst eingefangen werden. Und was kann schließlich niemand besser als eine Spinne? Richtig, Netze spinnen. So läuft man über alte Orgeln, Kerzenständer und Möbel hinweg, springt in entlegene Ecken und spinnt Faden um Faden, um daraus geometrisch angeordnete Netze zu kreieren, in denen die Insekten sich verfangen und dann gefressen werden können.

WP-Appbox: Spider: Rite of the Shrouded Moon (0,99 €, App Store) →

Surgeon Simulator

Surgeon Simulator: Dieses Spiel ist sicher nichts für schwache Nerven. ist nichts für schwache Nerven. Das integrierte Tutorial führt an die erste Operation heran, wie ihr mit den Werkzeugen umgehen müsst und wieso es wichtig ist, den Patienten nicht all zu oft zu verletzen. Zum Start dürft ihr gleich eine Herz-OP durchführen und müsst dazu den Brustkorb aufsägen, das Herz entfernen und das neue einsetzen – Komplikationen nicht ausgeschlossen. Als Doktor stehen natürlich weitere Aufgaben an: Nierentransplantation, Augen lasern, Zähne bearbeiten und vieles mehr. Im OP selbst können alle Werkzeuge verwendet werden, allerdings sollte man vorher einen Blick auf die Anleitung werfen, damit man auch weiß welche Schritte man ausführen muss, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

WP-Appbox: Surgeon Simulator (0,99 €, App Store) →

Bicolor: Das vorherrschende Ziel von Bicolor ist es, sowohl Zahlenfelder zu bilden, und diese dann mit anderen Zahlen wieder aufzulösen. Dazu stehen zwei unterschiedliche Ziffern zur Verfügung: Zum einen solche, die frei auf dem Spielbrett platziert sind, und solche, die in einen Rahmen eingeschlossen sind. Mit letzteren lassen sich zusätzliche Felder in der Höhe der Zahl schaffen, die dann von den frei stehenden Zahlen – ebenfalls in der Höhe der Ziffer – wieder aufgelöst und vom Spielbrett gelöscht werden müssen.

WP-Appbox: Bicolor (0,99 €*, App Store) →

Bean Dreams: Basierend auf einer laut den Entwicklern „für Touchscreen perfektionierten“ Steuerung, bei der es nur einen „Vor“- und „Zurück“-Button gibt, hüpft man selbständig und automatisch durch die mit Hindernissen und fiesen Gegnern gespickten Level und sammelt unterwegs bunte Früchte ein. Die große Herausforderung dabei ist allerdings, die jeweilige Welt mit möglichst wenig Hüpfern zu absolvieren. Wer hier einen Goldstatus erreichen will, muss schon richtig gut sein. Auch wenn die Steuerung gerade für Fans der Mario-Serie sicher erst einmal gewöhnungsbedürftig ist – einen Riesenspaß machen die kleinen, aber feinen Level von Bean Dreams auf jeden Fall.

WP-Appbox: Bean Dreams (0,99 €, App Store) →

Sorcery! 3: Dieses Spiel richtet sich an alle Fans von textbasierten Fantasy-Abenteuern und kostete zuletzt 4,99 Euro im deutschen App Store. Aktuell lässt sich der dritte Teil der Serie, die an die bekannten Fantasy-Spielbücher von Steve Jackson angelehnt wird, für kleine 99 Cent herunterladen. In Deutschland ist der Autor vor allem für sein Kartenspiel „Illuminati“ bekannt. Auch das englischsprachige Werk „Sorcery!“, das aus vier Buchbänden besteht, erfreut sich unter Fantasy-Freunden heute noch großer Beliebtheit. Zum Spielen von Sorcery! 3 muss man aber die Vorgänger-Apps nicht zwingend absolviert haben, da die Geschichte in sich geschlossen ist und kein Vorwissen notwendig ist.

WP-Appbox: Sorcery! 3 (0,99 €, App Store) →

Prune

Prune: Besonders beeindruckend ist die Physik des Spiels. In Prune scheint tatsächlich ein echter Baum zu wachsen: Sonnenlicht und Wind spielen eine wichtige Rolle, außerdem sollte man den größer werdenden Baum nie zu viel stutzen – sonst stoppt das Wachstum sofort wieder und es muss von neuem begonnen werden. Zusammen mit der mehr als eleganten Aufmachung und der tollen Sound-Kulisse ist so ein wirklich beruhigendes, aber dennoch herausforderndes Spiel entstanden, das quasi komplett auf Texte verzichten. Der Spieler taucht einfach in eine andere Welt ein und kann Prune von Anfang bis Ende genießen.

WP-Appbox: Prune (0,99 €, App Store) →

The Room Two: Nicht umsonst “Das Beste Spiel des Jahres 2014”. Es handelt sich um ein düsteres Abenteuer, in dem ihr Objekte anklicken und sammeln müsst, Zusammenhänge erkennen und am Ende ein spannendes Rätsel lösen müsst. All das ohne Zeitdruck, aber dafür in einer richtig tollen Atmosphäre. Hier gibt es jedenfalls gar keinen Grund zum Meckern. Ihr könnt The Room Two vollständig in deutscher Sprache spielen und so direkt in das Spielgeschehen einsteigen. Wie in den Vorgängern befindet ihr euch abermals in einem düsteren und dunklen Raum, im dem allerhand seltsame Tische und Säulen mit Objekten, Truhen, Kisten und mehr platziert sind. Eure Aufgabe ist es nun, nacheinander wichtige Hinweise und kleine Objekte zu sammeln, um diese im späteren Spielverlauf zum Öffnen und Vervollständigen von verschlossenen Truhen oder zur Lösung eines Rätseln zu verwenden.

WP-Appbox: The Room Two (0,99 €, App Store) →

Botanicula: Dieses Abenteuer spielt in einer Tierwelt auf einem Baum, auf dem es insgesamt 150 Szenen zu entdecken gibt. In dem Point&Click-Adventure muss man zahlreiche Rätsel lösen und entdeckt dabei eine wirklich toll gestaltete Umgebung, während man sich mit fünf tierischen Freunden durch die Gegend bewegt und ihre unterschiedlichen Fähigkeiten nutzt. Obwohl Botanicula aus dem Jahr 2012 stammt, hat es von seinem Glanz nichts verloren. Klar, es gibt keine atemberaubenden Explosionen und 3D-Effekte, aber das braucht diese App auch gar nicht. Die in Retina-Auflösung gezeichnete Grafik erzeugt gekoppelt mit einem wirklich tollen Sound und zahlreichen kleinen Animationen ein absolut perfektes Gesamtbild.

WP-Appbox: Botanicula (0,99 €, App Store) →

Der Artikel Schon zugeschlagen? Indie-Hits kurze Zeit für nur 99 Cent erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Netflix plant HDR-Inhalte auch für Mobilgeräte

[​IMG]

4K und HDR sind die aktuellen Trends am TV-Markt – wobei viele der Meinung sind, dass vor allem HDR für ein sichtbar besseres Bild sorgt. HDR steht für High Dynamic Range und bedeutet die Unterstützung einer größeren Farbpalette, eines strahlenderen Weiß und tieferen Schwarz. Diese Technologie soll es nun auch auf Mobilgeräte schaffen, wie Netflix ankündigt.

Freilich ist dafür auch...

Netflix plant HDR-Inhalte auch für Mobilgeräte
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iPad: US-Gesundheitssektor als Wachstumsoption

Apple iPad: US-Gesundheitssektor als Wachstumsoption auf apfeleimer.de

Noch in diesem Monat sollen mindestens zwei neue Modelle des Apple iPad vorgestellt werden, nämlich das iPad Pro 9.7 und das iPad Pro 12.9. Ein weiteres Modell, das iPad Pro 10.5, soll ebenfalls kurz vor dem Release stehen, so aktuelle Berichte.

Apple iPad: US-Gesundheitssektor als lukrative Option

Dass das Apple iPad in Zukunft noch eine größere Rolle spielen wird, könnte mit dem US-Gesundheitssektor zusammenhängen. Denn in diesem ist laut Experten durchaus Potential für Wachstum für das iPad-Segment zu finden. Schon vor geraumer Zeit wurden Bildungs- und Gesundheitssektor in den USA als potentielle iPad-Märkte gesehen.

Da der US-Gesundheitssektor rund drei Billionen US-Dollar ausmacht, ist klar, dass Hersteller wie Apple gerne etwas vom Kuchen abhaben möchten. Dass iPads und andere Tablets natürlich auch Vorteile für Ärzte und Patienten verfügbar machen, liegt auf der Hand.

Rund drei Billionen US-Dollar auf dem Markt

So können Patientendaten einfacher aufbereitet werden, zudem lassen sich Erklärungen mittels Apple iPad direkt am Patientenbett geben. Ob Apple den Fuß in die Tür des US-Gesundheitssektors bekommen wird, bleibt abzuwarten. Das immense Potential für Wachstum, sowohl in puncto Umsatz als auch Verkaufszahlen, macht den Markt aber definitiv lukrativ.

Der Beitrag Apple iPad: US-Gesundheitssektor als Wachstumsoption erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS und Mac: Die besten Apps der Woche (KW 11/2017)

Traditionell küren wir immer die besten neuen Apps der Woche – unsere Empfehlungen.

Aus dem großen Stapel der iOS- und Mac-Neuerscheinungen haben wir die lohnenswerten Apps in unserer Übersicht zusammengefasst.

Es war eine sehr gute Woche für Neuerscheinungen – mit vielen Premium-Apps, die uns erfreut haben. Viel Spaß beim Downloaden der Redaktions-Favoriten.

iTopnews-iOS-Favorit der Woche:

Pavilion Mobile: Das Spiel ist ein grafisches Feuerwerk. Mit einem Charakter, der in eine seltsame Dschungel-Welt geworfen wird, durchlebt Ihr hier viele Rätsel und auch durchaus mal gruselige Abenteuer – ein Video hängt unten an:

Pavilion Mobile Pavilion Mobile
Keine Bewertungen
3,99 € (universal, 953 MB)

Unsere weiteren iOS-Favoriten:

Cosmic Express: Der aktuelle Streich der Entwicklerfirma Draknek, die auch für das mehrfach ausgezeichnete Spiel A Good Snowman Is Hard To Build verantwortlich ist. In Cosmic Express geht es aber nicht um Schnee, sondern eine aus vielen kleinen Planeten bestehenden Weltraum-Kolonie. Ihr verbindet die Planeten mit Gleisen:

Cosmic Express Cosmic Express
Keine Bewertungen
4,99 € (universal, 203 MB)

pocus.: Das grafische Puzzle überrascht mit physikalischen Wendungen und vielen Leveln, bei denen Ihr einen roten Würfel zum Levelausgang rollen sollt:

pocus. pocus.
Keine Bewertungen
0,99 € (universal, 65 MB)

Ticket to Earth: Als eine Mischung auf Rollenspiel und Puzzle konzipiert, entführt Euch dieses neue Spiel in eine mystische Welt, deren Zivilisation sich dem Ende zuneigt – für Schnellentschlossene gibt es die App zum Startpreis von 3,99 Euro, 40 Prozent günstiger im Vergleich zum App-Preis, der in Kürze aufgerufen wird.

Ticket to Earth Ticket to Earth
(6)
3,99 € (universal, 1045 MB)

The Big Journey: Ein herrlich buntes Spiel rund um eine rollende Katze und viele unerwartete Begegnungen in der Natur. Nicht nur was für Kinder!

The Big Journey The Big Journey
(6)
1,99 € (universal, 707 MB)

Beglitched: Als Gehilfe einer mysteriösen Hackerin nehmt Ihr Euch eines komplexen Computers an. Mit Aktionen verschiedener Funktionselemente, die in einem Raster angeordnet sind, wird dieser so lange bearbeitet, bis Ihr einen Zugang bekommt:

Beglitched Beglitched
Keine Bewertungen
3,99 € (universal, 134 MB)

Color Trail: Dieses Puzzle-Spiel ist zugleich bunt und gefährlich. Ihr navigiert durch hervorragend gestaltete Level, bei denen Ihr aufpassen sollt, dass Eure Kugel nicht in die falsche Richtung kullert:

Color Trail Color Trail
(12)
Gratis (universal, 109 MB)

Mushroom 11: Ein einzigartige Platformer, den es zuvor bereits bei Steam gab. Zu Ambient-Musik der Gruppe „Future Sounds of London“ wird amorpher Schleim durch biotopartige Level navigiert – hier unsere große Besprechung.

Mushroom 11 Mushroom 11
(6)
4,99 € (universal, 441 MB)

1942 Mobile: Capcom liefert hier eine Arcade-Simulation der Flugschlachten im Zweiten Weltkrieg im Vintage-Look.

1942 MOBILE 1942 MOBILE
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 76 MB)

Ghost’n Goblins: Ebenfalls neu von Capcom ist diese Neuauflage des Sidescrolling-Klassikers für Ur-Konsolen wie dem C64 oder der NES:

Ghosts Ghosts'n Goblins MOBILE
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 78 MB)

Heroes 2 – The Undead King: Rundenbasiertes Gameplay in einem comicartigen Königreich – das ist das Setting dieses Spiels. Ohne In-App Käufe oder sonstige Fallen könnt Ihr direkt eintauchen:

Heroes 2 : The Undead King
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 114 MB)

iTopnews-Mac-Favorit der Woche:

Die Zwerge: Das Fantasy-RPG bietet eine fesselnde Story und immersive Spielwelt.

Die Zwerge Die Zwerge
Keine Bewertungen
23,99 € (12060 MB)

Unsere weiteren Mac-Favoriten:

Bluree: Die App macht es einfach, Euren Bildern Unschärfe-Effekte hinzuzufügen.

Bluree Bluree
Keine Bewertungen
0,99 € (2.5 MB)

JotForm: Mit dieser neuen Anwendung erstellt Ihr eigene Web-Formulare ganz einfach per Drag & Drop.

JotForm JotForm
Keine Bewertungen
Gratis (1 MB)

DropSnippets: Damit legt Ihr Eure Programmcode-Bauteile auf einfache Art ab, um immer schnell Zugriff darauf zu haben.

DropSnippets - Menubar Code Snippet & Note Manager DropSnippets - Menubar Code Snippet & Note Manager
Keine Bewertungen
16,99 € (3.9 MB)

“ allowfullscreen=“yes“ widescreen=“yes“ width=“420″ height=“315″/]

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Endurance Antivirus 2.14 - $14.99

Endurance Antivirus scans all your files and folders from your system thoroughly. Its scanning engine has passed all the EICAR test files and detects over 4 millions malware in your system. With the advancement of technology and internet era, it is very likely that the system can get affected very fast leading to corruption of your hardware. The virus can attack your system in any form which makes it necessary to keep all your files safe and uncorrupted. The app is very light and available on App Store. Endurance Antivirus app has a very intuitive user interface with great performance. The app quickly makes a thorough scan to all the files in your system. The upcoming releases also focuses on new look with more usability options along with features to detect new viruses. Download the app and keep your system always protected from malware. The antivirus app is daily updated to detect new features and fast mirror servers for latest updates. Stay updated and stay protected with Endurance Antivirus.



Version 2.14:
  • Tweaked to use 60% fewer resources
  • Small bug fixes


  • OS X 10.10 or later


Download Now
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das iPhone – Mehr als nur Kultstatus

Jedem Menschen, der nicht unter einem Stein lebt, wird die Entwicklung des iPhones zu einem der Kultobjekte unserer Zeit nicht entgangen sein. Kaum ein anderes Produkt hat es so sehr geschafft, sich in den Wegen des gemeinen Alltages so unausweichlich zu präsentieren, wie Apples Smartphone. Ob man nun auf der Seite derjenigen steht, die das iPhone aufgrund seiner Funktionalität, Nutzerfreundlichkeit und Effizienz liebt, oder ob man zu denjenigen gehört, die es für eine überbewertetes Image-Produkt halten, fest steht, der Hype um das Mobiltelefon blieb hartnäckig und überdauerte die Zeit und alle Versuche der Konkurrenz, ihm die Stirn zu bieten. Doch ist der hohe Status des iPhones gerechtfertigt?

iphone-kult

Funktionalität am Limit

In Sachen Bedienfreundlichkeit war Apple schon immer unerreicht. Alles funktioniert reibungslos und geht einfach von der Hand. Verbindet man dies mit dem breit aufgestellten Medienangebot, dass sich im Appstore finden lässt, ist ein überzeugendes Gesamtpaket gesichert. Neben Klassikern wie Büchern, Filmen und Musik gibt es zahlreiche Zusatzprogramme, die von Live-Fernsehen bis hin zu einer authentischen Jukebox so ziemlich jeden Wunsch des Nutzers erfüllen können. Besonders interessant ist aber der Gamingbereich. Da alle Apple-Geräte auf iOS laufen sind gerade aufwendig programmierte Spiele nicht so ganz ohne weiteres auf andere Plattformen übertragbar. Trotz dieser Hürde arbeiten zahlreiche Externe mit Apple zusammen und veröffentlichen ihre Spiele im App-Store. Für Entwickler, die sich direkt auf iOS konzentrieren wollen, gibt es zudem zahlreiche Development-Kits, die auch hier wieder die von Apple gewohnte Unkompliziertheit ermöglichen, ohne dass die Qualität des Endproduktes darunter leidet. Ein gutes Beispiel dafür ist die beliebte Mobile-Casino-Szene, die exklusiv auf dem iPhone vertreten ist. Für eine Übersicht der besten Mobile-Slots ist hier die fantastische Liste All Slots präsentieren: Autoplay auf mobilen Geräten zu empfehlen.

Das großartige App-Angebot macht den Unterschied

Was im vorherigen Absatz für die auf dem iPhone ansässige Gaming-Branche gilt, gilt ebenso für sämtliche App-Entwickler. Apple stellt Entwicklertools aller Art bereit und bietet eine Oberfläche, auf der es sich spielend einfach arbeiten lässt. Damit war und ist Apple für kreative Programmierer und App-Designer ein attraktiver Partner und das iPhone eine ebenso attraktive Plattform. Daraus resultiert ein riesiges Angebot an hervorragenden Apps, welches für jede Art von Smartphone-Nutzer ein paar echte Knaller auf Vorrat hat. Es ist genau dieses weitreichende Angebot, was den Appstore und damit das iPhone entgegen einiger oberflächlicher Eindrücke zu einem Gerät für jedermann macht. Und solange, wie das iPhone in Sachen Nutzerfreundlichkeit und Angebotsreichtum weiterhin unangefochten an der Spitze steht, wird sich der Kultstatus auch aufrecht erhalten.

The post Das iPhone – Mehr als nur Kultstatus appeared first on iPhone4ever.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Endlich: Philips Hue bietet ab sofort auch Lampen mit E14-Fassung

Die meisten meiner Leser werden wissen, dass ich im Bereich Smart-Home großer Fan der Hue-Beleuchtungsserie von Philips bin. Ein durchaus größeres Manko im Hue-Portfolio war bislang allerdings das Fehlen von Lampen mit der hierzulande durchaus weit verbreiteten E14-Fassung. Dieses Manko wird nun jedoch behoben. Die neuen Lampen mit der kleinen Fassung kommen ab kommenden Monat offiziell in den Handel, können aber bereits jetzt bei Amazon vorbestellt werden. Dabei bringt Philips die Kerzen in den beiden Varianten "White Ambiance" und "White & Color Ambiance" in den Handel. Die neuen Modelle verfügen über ein breites Farbspektrum zwischen 2.000 und 6.500 Kelvin, sowie 16 Millionen Farben bei den "White & Color Ambiance" Lampen. Selbstverständlich sind auch die E14-Lampen kompatibel mit allen bestehenden Hue-Setups und lassen sich dank HomeKit-Kompatibilität nicht nur per App, sondern auch über Siri-Sprachbefehle steuern.

Die neuen Lampen können bei einer Auslieferung im April ab sofort über die folgenden Links bei Amazon vorbestellt werden:

Um die Lampen per Smartphone steuern zu können, ist zudem die Hue-Bridge erforderlich, die entweder einzeln oder im Rahmen eines Starter-Sets über die folgenden Links bei Amazon erworben werden kann:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AnyMP4 MXF Converter

AnyMP4 MXF Converter ist die beste MXF Video-Konverter-Software, die MXF nicht nur auf Final Cut Pro, iMovie, Avid Media Composer zur weiteren Bearbeitung importieren, sondern auch zu AVI, MP4, MOV, M4V, MPEG, WMV konvertieren kann. Dieser konverter ist dazu fähig, MXF-Datei in speziellen Formaten inkl. Apple ProRes, Apple Intermediate Codec, und Avid DNxHD umzuwandeln, damit sie auf Video-Bearbeitungssoftware wie Sony Vegas, Adobe Premiere, Avid Media Composer zu importieren sind. Die konvertierte MXF Videodateien lassen sich auch auf , iPhone, iPod abspielen.

Haupteigenschaften:

1. MXF-Datei in FCP, iMovie, und Avid Media Composer etc. konvertieren

* MXF in andere Video/Audioformate konvertieren

AnyMP4 MXF Converter ermöglicht es Ihnen, MXF-Video in jegliche populäre Video-/ Audioformate wie AVI, MP4, MOV, M4V, MPEG, AAC, AIFF, MP3, WAV usw. umzuwandeln, dann können Sie das konvertierte MXF Video auf iPhone 5, iPhone 4S, mini, 4, iPod touch, und iPod nano genießen.

* MXF auf Video-Bearbeitungssoftware importieren

Diese Video-Konverter-Software kann MXF/P2 MXF-Datei in jedes spezielle Format wie Apple ProRes, Apple Intermediate Codec und Avid DNxHD konvertieren, um sie auf Video-Bearbeitungssoftware inkl. Final Cut Pro, iMovie, Avid Media Composer zu importieren.

2. Ihre Videos bearbeiten und personalisieren

* Mehrere Bearbeitungsfunktionen stehen Ihnen zur Verfügung

Dieser MXF Converter bietet Ihnen professionelle Bearbeitungsfunktionen, mit denen Sie dazu fähig sind, Video Effekt einzustellen, Video Segmente zu schneiden, Video-Frame zuzuchneiden und Wasserzeichen hinzuzufügen. Sie können auch mehrere Video-Clips in eine neue einzelne zusammenfügen.

* Ausgabe-Parameter einstellen

Öffnen Sie die „Profileinstellungen“ Fenster. Hier können Sie Ausgabe Video-Einstellung wie Video Auflösung, Video Bitrate, Bildrate, Video Encoder, Seitenverhältnis und Audio Kanäle, Abtastrate, Audio Encoder, Audio Bitrate nach Ihren Wünschen ganz einfach justieren.

3. Benutzerfreundlich und einfach zu bedienen

* Lieblingsbilder gefangennehmen

Mit der Funktion Snapshot können Sie Ihre Lieblingsbilder aus dem Video gefangennehmen und sie auf der lokalen Festplatte als JPEG, BMP, und PNG speichern.

* Batch-Konvertierung

Sie können mehrere MXF-Dateien gleichzeitig unbeschränkt konvertierten. Anhand von dem einzigartigen Design und der benutzerfreundlichen Oberfläche lassen sich ganzen Umwandlungsprozess in kurzer Zeit beenden.

WP-Appbox: AnyMP4 MXF Converter (19,99 €, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone Case mit E-Ink-Display: Popslate wird zum Ärgernis

Auch wir haben mehrfach über die iPhone-Cases Popslate und Popslate 2 berichtet.

Ihr erinnert Euch: Zubehörspezialist Popslate hatte im letzten Sommer mit dem Popslate 2 eine iPhone-Hülle mit E-Ink-Display angekündigt. Popslate 2 sollte gegenüber dem Vorgänger einen massiven Fortschritt darstellen:

Pläne zu ambitioniert

Geplant waren unter anderem ein Zusatzakku, der die Laufzeit des iPhones um bis zu neun Stunden verlängert, und das Laden der Hülle über den Lightning-Port. Die Auflösung sollte von 115 auf 200 ppi steigen.

Doch daraus wird nun nichts. Die Macher kapitulieren bei der Finanzierung. Popslate 2 wird zum Flop auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo.

Es wäre zu schön gewesen: Auf der Rückseite des iPhone-Cases sollte sich jeweils einen E-Ink-Bildschirm befinden, wie Ihr ihn beispielsweise vom Amazon Kindle kennt. Die Macher versprachen perfekte Ablesbarkeit auch in der Sonne, minimalen Energieverbrauch – wenn auch nur in Schwarz-Weiß. Ab 62 Euro plus Versand sollte es losgehen. Die Displays hätten fünf verschiedene Apps anzeigen sollen.

Auslieferung immer wieder verschoben

Und auch wenn rund 1 Millionen Dollar an Indiegogo-Spenden zusammen kamen, mussten die Entwickler nun kapitulieren: Seit Mitte 2016 warteten Spender vergeblich auf ihren Popslate 2. Auch der zweite angepeilte Auslieferungstermin im Oktober wurde nicht eingehalten, jetzt haben die Macher das Aus verkündet.

Die Gründe für das Aus

Zum einen weil Apple das Case nicht zertifizierte, zum anderen, weil der Akku sich nicht ordnungsgemäß laden ließ. Fürs endgültige Aus sorgte aktuell das Material des Cases, das die iPhone-Funkwellen zu stark abschirmte. Um diese Probleme zu beseitigen, wäre frisches Geld nötig gewesen. Bitter: Popslate wird jetzt die Firma komplett schließen. Wer 2016 noch Geld gespendet hatte, erhält keinen Cent zurück.

Eure Erfahrungen mit Kickstarter und Indiegogo: Habt Ihr auch schon lange auf Produkte gewartet, diese finanziert, aber nie erhalten?

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alexa wird Teil von Amazon-App für iOS

Die digitale Sprachassistentin Alexa wird nun auch Teil der Amazon-App. Alexa kann Fragen beantworten, Musik abspielen, beim Einkaufen behilflich sein und vernetzte Heimelektronik steuern. Zusätzliche Hardware wie wie Amazons Netzwerklautsprecher Echo ist nicht erforderlich. Die aktualisierte Amazon-App steht bislang nur in den USA und auch dort nur teilweise zur Verfügung. Die Integration soll sich noch (...). Weiterlesen!

The post Alexa wird Teil von Amazon-App für iOS appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

TypeShift: Innovativem Buchstaben-Puzzle fehlt nur eine deutsche Lokalisierung

Der Erfinder von SpellTower hat ein weiteres Buchstaben-Puzzle im App Store veröffentlicht. Wir stellen euch TypeShift vor.

TypeShift

Zunächst einmal die schlechte Nachricht: TypeShift (App Store-Link) ist nur in englischer Sprache verfügbar, eine deutsche Lokalisierung gibt es bislang nicht. Und es ist schon jetzt ziemlich unwahrscheinlich, dass eine Übersetzung nachgereicht wird, denn auch der Vorgänger SpellTower ist bislang nur auf Englisch verfügbar. Falls euch das nicht stört, dürft ihr diesen Artikel gerne weiter lesen. Andernfalls schaut ihr euch am besten nach anderen Spielen um.

Falls ihr der englischen Sprache mächtig seid, bekommt ihr mit TypeShift ein innovatives Buchstaben-Puzzle, das zunächst einmal zum Nulltarif aus dem App Store geladen werden kann und bereits ohne Bezahlung einen erstaunlich großen Umfang bietet. Weitere Level können für In-App-Käufe im Wert von 99 Cent bis 1,99 Euro freigeschaltet werden, unter anderem gibt es ein Paket mit 180 Level für eben diese 1,99 Euro. Jeder In-App-Kauf deaktiviert zudem dauerhaft die Werbung, was wir für ein faires Geschäft halten.

TypeShift ist ein Rätsel voller Anagramme

In TypeShift stehen Anagramme im Mittelpunkt. Was das ist? Wikipedia klärt auf: “Der Begriff Anagramm bezeichnet eine Buchstabenfolge, die aus einer anderen Buchstabenfolge allein durch Umstellung (Permutation) der einzelnen Buchstaben gebildet wurde.” In der Praxis sieht das wie folgt aus: Mehrere Buchstaben können so nach unten und oben verschoben werden, dass auf einer Linie verschiedene Wörter entstehen. Am ehesten könnte man sich TypeShift als Zahlenschloss vorstellen, nur eben mit Buchstaben.

Ziel eines jeden Levels ist es, alle Buchstaben mindestens ein mal zu verwenden und dabei zuvor definierte Schlüsselwörter zu finden. Zudem lassen sich zusätzliche Wörter finden, die zumeist aus bereits mit den Schlüsselwörtern verwendeten Buchstaben gebildet werden können.

Für Abwechslung ist in TypeShift jedenfalls gesorgt: Es gibt Level unterschiedlicher Größe und zudem einen Clue-Modus, in dem außerdem kleine Rätsel verbaut sind. Ähnlich wie in einem Kreuzworträtsel sind die Lösungen im Buchstaben-Puzzle Antworten auf kleine Fragen. Damit man in dieser Disziplin besteht, sind aber ganz sicher sehr gute Englischkenntnisse erforderlich.

WP-Appbox: TypeShift (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel TypeShift: Innovativem Buchstaben-Puzzle fehlt nur eine deutsche Lokalisierung erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 19.3.17

Bildung

WP-Appbox: DT Driving Tests Theory (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Cash Receipt (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Vault – Keep your photos, videos and notes hidden (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Secret Clock - Hide Photo, Video, GIF (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Angry Dog Alarm Pro (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Wand - Identify your pet (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Relaxing Nature sounds super (Kostenlos, App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Monthly Checkbook (0,99 €, App Store) →

Medizin 

WP-Appbox: Dyslexia Paper (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: Oil Reset For Ford (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Oil Reset For BMW (0,99 €, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: My Point Of Sale (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Perfect Me - the best manager self-control and daily tasks. (1,99 €, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Chicago Wifi Spots (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Capri Island Tourism (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Delhi Tourism (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Sudan Tourism (2,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Volgograd City Travel Guide (4,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Taormina Tourism Guide (4,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Durmitor National Park Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Gauja National Park Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Gran Paradiso National Park Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Chain Breaker (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Ludo 3D : Chinese 3D Aeroplane Chess (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Wild Safari Hunt (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Machine Operators (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Word Reactor (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Car Racing Classical (0,99 €, App Store) →

Sticker

WP-Appbox: Romantic Love - Text Message Stickers Pack (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Hoover the Seal (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Paris France Stickers (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Emoji Master - Create and share your own emojis! (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Invoice Suite (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Business Quote (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Billing Statement (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Business Invoices (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: SpeakSafari - Speak Extension for Safari (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Sales Receipt (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Work Order (0,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

High-End-News: T+A ergänzt HV-Serie um Multi Source SACD-Player MP 3100 HV – Farbe nach Wunsch

Der letzte Woche zur neuen Verstärker-Referenz gekürte T+A Vollverstärker PA 2500 R ist in Teilbereichen ein Downsizing von Technologien aus T+As HV-Serie. Die Top-Linie der Herforder Audio-Ingenieure ist extrem aufwendig und ebenso kostspielig. Das liegt daran, weil T+A (das Kürzel steht übrigens für "Theorie und Anwendung") bei den HV-Komponenten keinerlei Kompromisse bei Forschung und Entwic...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Logitech Harmony Elite Test: Mehr als „nur“ eine Fernbedienung

Logitech Harmony Elite Test: Mehr als „nur“ eine Fernbedienung auf apfeleimer.de

In Zeiten, in denen man den Fernseher auch über iPhone Apps umschalten kann, die die Fernbedienungen ersetzen, sind Multifunktions-Fernbedienungen eigentlich nicht mehr zwingend notwendig. Es gibt aber schon noch ein paar Einsatzgebiete, in denen die Geräte Sinn machen. Ich hab mir daher mal die Logitech Harmony Elite etwas genauer angeschaut und einem Praxistest unterzogen.

Logitech Harmony Elite Test

Box-Inhalt: Basis-Station, Docking-Station, Fernbedienung, IR-Module & Netzstecker

Im Lieferumfang sind die Logitech Harmony Elite, eine Logitech Harmony Hub Basisstation, Netzkabel sowie zusätzliche Infrarot-Empfänger, die per Kabel an der Basis angeschlossen werden können. Eingerichtet wird das Ganze über die zugehörige iOS-App.

Logitech Harmony Elite Test

Die Fernbedienung selbst erstrahlt im schwarzen Design, die obere Hälfte besteht aus einem Touchscreen, die unter Hälfte aus klassischen Tasten. Eine Docking-Station für die Fernbedienung rundet das Gesamtpaket ab.

Logitech Harmony Elite - Touchscreen-Fernbedienung für Home Entertainment schwarz
Preis: EUR 224,99
Sie sparen: EUR 124,01 (36 %)
34 neu von EUR 224,9936 gebraucht von EUR 193,09

Pluspunkt: Selbst-erklärende und extrem einfache Installation

Die Logitech Harmony Elite ersetzt erstmal Eure bisherige Fernbedienung am Fernseher oder der Stereoanlage, falls Ihr da noch so ein Teil verwendet. Zusätzlich kann man in der Fernbedienung spezielle Aktionen abspeichern, die sich dann via Touchscreen-Anzeige auf der Fernbedienung oder via IFTTT-Anbindung steuern lassen.

Logitech Harmony Elite Test

Nach dem Einschalten startet ein selbst-erklärender Installationsprozess. Die App fragt nach und nach Eure Geräte ab und wenn diese in der Datenbank von Logitech gefunden werden, kann das Gerät ab sofort mit der Remote von Logitech bedient werden.

Logitech Harmony Elite Test

iOS Harmony App: Eine der besten Fernbedienungs-Apps unserer Zeit

Alternativ findet man in der App ein komplettes Fernbedienungs-Interface des Fernsehers und kann diesen auch bequem mit dem iPhone umschalten. Verglichen mit der kostenlosen LG Remote App ein Unterschied wie Tag und Nacht. Hier ist jede Funktion schon übersichtlich beschriftet.

Logitech Harmony Elite Test

Smart TV wird sofort erkannt – Robovac muss manuell eingerichtet werden

Im Test kann der Smart TV von LG problemlos eingebunden werden, die Einbindung des Robovac war da schon etwas komplexer. Hier wurde nur das Vorgängermodell gefunden. In dem Fall kann man aber ein Gerät „dazu programmieren“ in dem man die Originalfernbedienung des Robovac an die Basis hält und diese dann nach und nach die Befehle „erlernt“. Die App fordert einen auf, bestimmte Tasten an der Original-Fernbedienung zu drücken und die Basis „lernt“ diese.

Logitech Harmony Elite Test

Danach konnte auch der Staubsauger gesteuert werden. Bei einer billigen LED-Leiste sind wir identisch vorgehangen, hier hatten wir aber dann das Problem, dass die Power-Funktion der LED via Harmony geschaltet, zuerst auch den TV ausschaltete. Das heißt, hier ist war etwas Bastelarbeit gefragt, andere Kanäle auszuprobieren usw…nun klappt es.

Hochwertige Haptik & beleuchteter Touchscreen

Im direkten Vergleich mit meiner Magic Remote liegt die Logitech Harmony Elite viel schwerer in der Hand. Man hat das Gefühl, ein hochwertiges Produkt und keinen Plastikschrott in den Händen zu halten. Die Tasten sind griffig, der farbige & beleuchtete Touchscreen reagiert schnell, alles sehr innovativ.

Logitech Harmony Elite Test

Ob der Touchscreen auch für Menschen mit Sehbehinderung groß genug ist, kann ich nicht sagen, eine etwa größeren Screen hätte mir aber persönlich auch mehr zu gesagt.

Beim Umschalten merkt man im Vergleich zur Magic Remote keine Verzögerung. Wer wirklich viel und schnell zappt (ich nutzt dafür ein Scroll-Rad an meiner Magic Remote), muss hier auch mit der Harmony keine Abstriche machen.

Harmony individuell einrichten: Für jeden Anwender die passende Aktion

Was mir richtig gut gefallen hat, war die Möglichkeit, Aktionen zu programmieren, ähnlich wie man das von Makros am PC oder Mac kennt. Ihr nennt die Funktion zum Beispiel „Fernsehen“. Dann fragt die Logitech Harmony Elite, welches Gerät angesteuert werden soll. Hier wählt man jetzt den TV. Danach fragt die App, welcher Eingang genutzt werden soll. In unserem Fall Kabel. Danach erscheint auf dem Touchscreen unter Aktionen die Aktion „Fernsehen“.

Logitech Harmony Elite Test

Mit einem Klick darauf, schaltet diese den TV an und wechselt in den gewünschten Kanal. Dieses Spiel könnte man jetzt noch verfeinern und eine Aktion mit „Fernsehen ARD“ anlegen, usw. Wer sich hier etwas Zeit nimmt, kann Oma so eine voll-automatische TV-Fernbedienung zusammenstellen, die sich selbst-erklärt. Sieht auch schicker aus, als diese mit Klebeband „verklebten“ Fernbedienungen, bei denen man bestimmte Tasten abklebt, damit Oma nicht versehentlich den Selbstzerstörungsmodus aktiviert.

Logitech Harmony Elite Test

Ergänzt Smart-Home-System um Einbindung „alter“ Infrarot-Technik

Ich habe die Logitech Harmony Elite mit Alexa Echo Dot und IFTTT verbunden. So lässt sich dann der TV via Sprachbefehl starten und auch wieder ausschalten. (Das hätte man mit einem programmierbaren Infrarot-W-Lan-Modul auch günstiger anstellen können, sicherlich aber nicht so komfortabel einrichten).

Das Gleiche gilt für den Robovac. So lässt er sich dann nämlich via App starten (Automatik-Modus). Sehr nice. Die zusätzlichen IR-Module besitzen einen Klinken-Stecker (3,5).

Logitech Harmony Elite Test

Das heißt, man kann diese auch verlängern und so (theoretisch) auch in einen anderen Raum verlegen. Ich hab einen kleinen Kabeldurchbruch zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer. So hab ich einen der IR-Sender ins Schlafzimmer verlegen können und so auch den TV vor dem Bett ansteuern. Wenn ich nachts von der Couch im Wohnzimmer aufstehe, wird mit einer Aktion das Licht gedimmt und kurze Zeit später abgeschaltet, der TV im Wohnzimmer ausgeschaltet und der TV im Schlafzimmer inkl. Nachttischlampe eingeschaltet.

Logitech Harmony Elite Test

Wer großen Wert auf ein puristisches Design legt, verbaut die Station hinter dem TV oder TV-Rack und verlegt einen der Sender unsichtbar neben dem TV. Die Fernbedienung selbst besitzt übrigens auf der Rück- und Oberseite ebenfalls zwei IR-Sender. Steht diese in der Docking-Station, kann diese also auch als zusätzlicher „Sender“ in einem anderen Raum genutzt werden.

Für wen lohnt sich die Anschaffung?

Ich hab Euch ja erklärt, für welche Automatisierungen ich das Gerät nutze. Primär, um auch den TV und den Staubsauger-Roboter via IR einschalten zu können. Das kann eine iPhone App nämlich nicht, da kein IR-Sender im Gerät verbaut. So komfortabel, wie mit dem Harmony-System lässt sich so was wohl kaum einrichten.

Logitech Harmony Elite Test

Auch die Möglichkeit, für weniger Technik-affine Familienmitglieder, eine selbst-erklärende Fernbedienung mit wichtigen Aktionen zu programmieren, finde ich sehr gut. Mit etwas Kreativität und Aufwand kann man damit auch viele Dinge automatisieren. So lasse ich auf Sprachbefehl zwischen Chromecast- (HDMI 2) und Playstation-Eingang (HDMI 1) wechseln.

Fazit: Hochwertige Universal-Fernbedienung mit vielen Zusatzfunktionen

Was mir besonders gut gefallen hat, ist diese extrem einfache und selbst-erklärende Einrichtung und Installation. Läuft alles über die App ab. Alternativ kann man das auch am PC oder Mac machen (Bei der Einrichtung wird ein Logitech-Konto angelegt, auf das man auch via Internetbrowser zugreifen kann), dort geht das Ganze etwa schneller vonstatten. Endlich lassen sich jetzt auch die letzten Infrarot-Überbleibsel der Steinzeit via Sprachbefehl einbinden. Mit etwas Aufwand und IFTTT lassen sich hier doch recht kreative Lösungen im smarten Zuhause zusammenstellen.

Logitech Harmony Elite Test

Wenn Ihr also auf der Suche nach einer neuen Fernbedienung seid, dann solltet Ihr Euch die Logitech Harmony Elite mal etwas genauer anschauen. Auch die App-Lösung des Systems setzt Maßstäbe. Ich habe schon viele kostenlose Fernbedienungs-Apps (Android) getestet, diese gehört sicherlich zu den umfangreichsten und intuitivsten.  Schwachstellen gab es im Langzeittest nicht. Ich habe das System jetzt seit gut drei Wochen im Einsatz.

Logitech Harmony Elite Test

Am ersten Tag nach der Einrichtung funktionierte die IFTTT-Anbindung noch nicht so richtig, aus irgendeinem Grund, hat sich das Problem „von selbst eliminiert“ und seitdem gibt es hier keine Probleme. Auch weniger technik-affine Menschen werden mit der Einrichtung zurechtkommen.

Logitech Harmony Elite - Touchscreen-Fernbedienung für Home Entertainment schwarz
Preis: EUR 224,99
Sie sparen: EUR 124,01 (36 %)
34 neu von EUR 224,9936 gebraucht von EUR 193,09

Logitech hat sich hier viel Mühe bei einer selbst-erklärenden Einrichtung & Bedienung gegeben. Wer sich also über den Preis des umfangreichen Sets Gedanken macht, allein die selbst-erklärende Einrichtung sollte einem ein paar Euro mehr Wert sein.

Der Beitrag Logitech Harmony Elite Test: Mehr als „nur“ eine Fernbedienung erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bericht: Ausgewählte Alben in Spotify künftig zuerst für Premium-Nutzer

Spotify: Bezahlkunden sollen ausgewählte Alben künftig zuerst erhalten

Spotify wird Berichten zufolge das Musikangebot für werbefinanzierten Free-Konten einschränken - einige Alben gibt es demnach für Premium-Kunden zunächst exklusiv.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Praktisch: Telekom-App hilft beim Parken in der Innenstadt

Die Parkplatzsuche nervt viele Autofahrer gerade in Innenstädten. Mit Computertechnik soll ja bekanntlich alles leichter gehen. In Hamburg vernetzt die Deutsche Telekom einen Großteil des Parkraums in der Innenstadt. So können Autofahrer bald ihre Parkmöglichkeit online suchen und sogar bezahlen. Nur vorab reservieren geht nicht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Google verbessert Akkuverbrauch von Chrome

[​IMG]

Der Chrome-Browser von Google geriet in der jüngsten Vergangenheit aufgrund seines Akkuverbrauchs etwas in Kritik. Mit dem neuesten Update auf Version 57 arbeitet Google weiter an einer Verbesserung. So geben die Entwickler an, dass die Prozessorlast für Hintergrund-Tabs deutlich reduziert wurde. Bisher sollen im Hintergrund geöffnete Webseiten für bis zu ein...

Google verbessert Akkuverbrauch von Chrome
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heute günstiger: iPhone 6s, MacBook Pro, Parrot und mehr

Speziell am Sonntag reduzieren viele Retailer Zubehör und Geräte aus dem Apple-Kosmos.

Traditionell fasst iTopnews auch heute für Euch gewohnt kompakt die besten Angebote zusammen.

Mobilcom-Debitel mit „Sonntagskracher“

Hier wird heute das iPhone 6s mit 32 GB Speicherkapazität für 569,99 statt 649,99 Euro angeboten.

Amazon-Blitzangebote und iTopnews-Sparcodes für Zubehör

Gravis reduziert Logitech, JBL und mehr 

Saturn mit „Super Sunday“

Cyberport mit neuen Cyber-Deals

iPhone, iPad, MacBook Pro mit Null-Prozent-Finanzierung

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alexa für iOS: Assistentin wird Teil der Amazon-App

In den USA ist Alexa ab sofort auch als Teil der Amazon-App verfügbar. Die digitale Sprachassistentin kann verschiedene Funktionen übernehmen. Dazu gehören die Steuerung von Musik sowie das Behilflichsein beim Amazon-Shopping. Fragen werden natürlich auch beantwortet. Ein Amazon Echo ist nicht erforderlich.

Voll integriert ist Alexa zum Start aber noch nicht. Amazon zufolge wird es noch ein paar Wochen dauern, bis alle Funktionen auch in der Amazon-Applikation zur Verfügung stehen. Über einen Release-Termin in Deutschland gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Informationen. An mangelnder Sprachkenntnis liegt es aber nicht, da die Assistentin die deutsche Sprache bereits beherrscht.

Amazon selbst beschreibt die Features so:

Alexa can stream books from your Kindle library or music from Amazon Music Unlimited, Prime Music, or purchased music. Amazon Prime members can stream playlists, stations, and over two million songs for free. […] When you ask Alexa to play media, player controls will appear on the screen. The audio will continue to play after you’ve dismissed the visual.

Amazon-App muss geöffnet sein

Während Siri auf dem iPhone weiter bevorzugt wird, muss die Amazon-App zur Nutzung von Alexa geöffnet sein. Um die Assistentin zu starten, reicht ein Klick auf das Mikrofon-Symbol neben der Suchleiste. Siri kann auch auf einem gesperrten iPhone laufen und muss nicht explizit als App gestartet werden.

Zur Steuerung von Heimelektronik reicht die Amazon-App nicht aus, hier muss zusätzlich noch die Alexa-App installiert sein.

Quelle: heise online

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pine Player

Pine-Spieler ist ein exklusiver hören digitale Musik-Player für Musikliebhaber, die das OSX-Betriebssystem verwenden. Es kann fast alle existierenden digitalen Audioformen wie MP3, FLAC, APE, AAC, M4A, WAV, AIFF, OGG, WMA, DSD usw. spielen, und es hat auch eine starke Abspielmöglichkeiten für das Hören von Dateien in der bequemste Weg, um CUE .

1. Maximale 32Bit 768kHz Upsampling-Funktion
Pine Player unterstützt verschiedene Arten von PCM-Formate, so dass es Schallquellen von 16 auf 32 Bit spielen können; es kann auch klar und reichlich Klangqualität reproduzieren, indem ein Maximum von 768kHz unterstützen.
Pine Spieler einzigartige Over Sampling-Filter ist eine Technik, die eine gewöhnliche MP3-Datei in eine 32Bit, maximal 768kHz und hoher Tonqualität Schallquelle und sendet sie an den DAC upconverts es in beste Leistung gespielt werden. Gewöhnliche MP3-Dateien ‚Klangqualität kann tatsächlich mehr klar und reichlich zu hören. Offensichtlich, HD-Audio-Dateien wie MQS und DSD kann auch bis zu einem Maximum von 768kHz hochkonvertiert werden.

2. Bequem und Strong Playlist & Prävention von Text Cracking
Pine-Player hat eine sehr günstige Playlist, weil die Benutzer speichern und verwalten können, die Musik, die sie hören möchten, ändern Sie die Reihenfolge der Musiktitel durch einfaches Ziehen gespielt wird, und zum Ausdruck bringen jede Art von Sprache oder Text-Codierung perfekt wegen seiner einwandfreie Decodierungsfunktion. Es gibt keine koreanischen Code zu knacken.

3. Cross Fade und Gapless Set-up
Cross Fade-Funktion, die eine Technik ist, die die Lücke zwischen den Songs ab, wenn auf Dateien auf der Playlist hören oder überlappt die Songs für lückenlos überhaupt, kann in Sekunden eingestellt werden.

4. Massenspeicherung von Audio-Warteschlange für Echtzeit konvertieren
Pine Spieler verhindert eine Beschädigung der Klangqualität durch eine High-Power-Audio-Warteschlange mit für die Verarbeitung übermäßige Menge an digitalen Daten. Daher dauert es eine beträchtliche Menge an Speicher im Vergleich zu anderen Musikabspielgeräte.

5. Automatische Isolierung beschädigt und Schallquellen
Pine-Player verfügt über eine automatische Trennfunktion für beschädigte Schallquellen genannt Vault. Wenn eine beschädigte Schallquelle erkannt wird, während die Musik spielt, wird die Musik angehalten und auf die Vault-Datei für sich genommen. Durch diese komfortable Funktion können die Benutzer herausfinden, welche leicht Schallquelle beschädigt ist und es wieder herzustellen.
Selbst mit all diesen Funktionen ist Pine Spieler eine kostenlose App. Darüber hinaus gibt es keine Marketing- oder Werbematerial. Insbesondere werden keine Informationen einschließlich persönlicher diejenigen nach außen oder das Internet gesendet werden.

WP-Appbox: Pine Player (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple verkauft wieder iPhones in Indonesien

Wie der indonesische Mobilfunkanbieter Smartfren gestern angekündigt hat, wird das iPhone 7 ab dem 31. März in Indonesien in ausgewählten Verkaufsstellen verfügbar sein. Die Vorbestellungen beginnen ab dem 24. März.

Neues Entwicklungscenter ermöglicht den Verkauf von iPhones

Während das iPhone 7 seit September in vielen Ländern verkauft wird, mussten indonesische Kunden noch auf Import-Geräte zurückgreifen. Dies war nicht immer so, noch vor zwei Jahren verkaufte Apple in dem Land die eigenen Geräte. Das letzte frei verkäufliche iPhone war das iPhone 6 bzw. iPhone 6S Plus.

Eine neue Vorlage, dass 4G-fähige Smartphones zu mindestens 30 Prozent lokal entwickelt werden müssen, machte Apple einen Strich durch die Verkaufsrechnung. Mit über 255 Millionen Einwohner war Indonesien ein wichtiger Absatzmarkt für Apple.

Dank einer Investition in Höhe von 44 Millionen US-Dollar für ein Entwicklungscenter in Jakarta, wird diese Vorgabe jedoch nun erfüllt und der Verkauf kann wieder aufgenommen werden. Apple verkauft zunächst über sechs Anbieter ab dem 31. März in Indonesien die iPhone 6S Serie, sowie das iPhone 7 und iPhone 7 Plus.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Immer wichtiger für Apple: Bozoma Saint John (Ranking)

Bozoma Saint John ist eine der einflussreichsten Frauen der Geschäftswelt.

Das Black Enterprise Magazine setzt Apples „Head of Global Marketing“ von Apple Music im Ranking der mächtigsten Business-Frauen ganz nach oben. Sie gewinne immer mehr Einfluss im Musik-Business, heißt es in der Begründung.

Ebenfalls auf der Top-Liste befinden sich unter anderem Beyonce, Channing Dungey (arbeitet beim TV-Sender ABC) und Lisa Borders (bei der US-Frauen-Basketball-Liga WNBA).

Bozoma Saint John hat es sogar auf das Titelblatt der Januar/Februar-Ausgabe des Magazins geschafft. Zu verdanken hat sie das ihrer wachsenden Bekanntheit und der steigenden Zahl an öffentlichen Auftritten – unter anderem auch bei Apple Keynotes, beim Fortune Women Summit und der Präsenz in zahlreichen Interviews an der Seite von Jimmy Iovine und Zane Lowe.

Saint John kam erst 2014 zu Apple, im Zuge der Übernahme von Beats. Dort war sie zuvor in leitender Funktion tätig. Das Cover mit Saint John könnt Ihr Euch hier anschauen.

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FBI soll iPhone-Entsperr-Tools offenlegen

Mehrere US-Medien haben das FBI aufgefordert, den Hersteller von Entsperr-Tools für iPhones namentlich zu nennen. Das FBI wiederum hat kein Interesse daran, den Produzenten bekannter zu machen. Von einer „Bedrohung der nationalen Sicherheit“ ist die Rede. Allem Anschein nach ist es dem FBI mithilfe eines Drittanbieters gelungen, den PIN vom iPhone 5c des Attentäters von (...). Weiterlesen!

The post FBI soll iPhone-Entsperr-Tools offenlegen appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Make a List!

Schnelle und einfache Möglichkeit, KOSTENLOSE unbegrenzte Listen zu erstellen, die alle synchronisiert mit Ihren iOS-Geräten (inklusive Apple Watch) von „Make a List!“ Für iOS (kostenlose App).

Die Datensynchronisierung erfordert, dass iCloud Drive aktiviert ist.

WP-Appbox: Make a List! (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mozilla reagiert zügig auf Firefox-Exploit des Hacker-Wettbewerbs Pwn2Own

Mozilla reagiert zügig auf Firefox-Exploit des Hacker-Wettbewerbs Pwn2Own

Die Entwickler des Webbrowsers Firefox haben in der aktuellen Version 52.0.1 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die Hacker erst kürzlich entdeckten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bug-Berichte: Manche iPads drehen sich nicht mehr

Einige iPad-Besitzer berichten seit kurzem vermehrt, dass der Bildschirm sich beim Kippen des Gerätes nicht mehr dreht. Ein Neustart schafft zeitweilig Abhilfe.

Einige iPad-Nutzer haben seit kurzer Zeit Probleme mit den Gyroskopen ihrer Geräte. Der Bildschirm rotiert nicht mehr, bleibt also im Hoch- oder Querformat, auch wenn das Gerät geneigt wird.

iPad Air 2 iPad Mini 3

Das Problem tauchte in Apples Supportforen und auch in Leserzuschriften deutscher Magazine auf. Habt ihr ähnliche Probleme erfahren?

Vorwiegend iPad Air 2 betroffen

Wie es scheint betrifft das Problem zumeist Besitzer des iPad Air 2, die die aktuelle Version iOS 10.2.1 installiert haben. Auch das iPad Mini 4 ist häufiger betroffen. Der Bug kann kurzfristig umgangen werden, indem das iPad neu gestartet wird. Das ist auch Apples aktuelle Standardlösung für den Bug. Ob es in iOS 10.3 oder späteren Versionen einen Fix geben wird, bleibt abzuwarten.

The post Bug-Berichte: Manche iPads drehen sich nicht mehr appeared first on Apfellike.com.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Lightning-Zubehör

iGadget-Tipp: Lightning-Zubehör ab 1.00 € inkl. Versand (aus China)

Diverses Lightning-Zubehör – z.B. Kabel und Adapter – zu extrem günstigen Preisen.

Die China-Clone sollen Tests zufolge sehr gut funktionieren.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (19.3.2017)

Auch am heutigen Sonntag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Pizza Vs. Skeletons Pizza Vs. Skeletons
(299)
4,99 € 0,99 € (universal, 342 MB)
10 Pin Shuffle Pro Bowling 10 Pin Shuffle Pro Bowling
(960)
3,99 € 2,99 € (universal, 35 MB)
Sudoku Riddle Sudoku Riddle
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (iPhone, 82 MB)
Mahjong Chinese Mahjong Chinese
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 48 MB)

Monster Crush - Demolition Monster Crush - Demolition
(252)
0,99 € Gratis (universal, 16 MB)
Formino Formino
(14)
2,99 € Gratis (universal, 7.3 MB)
1849 1849
(36)
4,99 € 2,99 € (iPad, 75 MB)
True Skate True Skate
(1353)
1,99 € Gratis (universal, 59 MB)
Jet Ball Arkanoid Jet Ball Arkanoid
(78)
1,99 € Gratis (iPhone, 51 MB)
Cut the Buttons Cut the Buttons
(1213)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 46 MB)
Cut the Buttons HD Cut the Buttons HD
(165)
2,99 € 0,99 € (iPad, 60 MB)
Brigands and Barbarians HD Brigands and Barbarians HD
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (iPad, 82 MB)
Dungeon Defense : The Invasion of Heroes
(10)
1,99 € 0,99 € (universal, 110 MB)
Désiré Désiré
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 516 MB)
Dexter Slice Dexter Slice
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (universal, 139 MB)
Adventures of Pip Adventures of Pip
(8)
5,99 € 1,99 € (universal, 522 MB)
Das Spiel des Lebens Das Spiel des Lebens
(51)
2,99 € 1,99 € (universal, 224 MB)
Atlantean Atlantean
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 970 MB)
The Rivers of Alice - Graphic delight with OST Vetusta Morla The Rivers of Alice - Graphic delight with OST Vetusta Morla
Keine Bewertungen
2,99 € 1,99 € (universal, 927 MB)
Splash & Casual game Splash & Casual game
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 108 MB)
Flight Unlimited 2K16 - Flight Simulator Flight Unlimited 2K16 - Flight Simulator
(9)
4,99 € 0,99 € (universal, 2860 MB)
The Bard The Bard's Tale
(1035)
2,99 € 0,99 € (universal, 1724 MB)
NBA 2K17 NBA 2K17
(50)
7,99 € 3,99 € (universal, 2812 MB)
Z Steel Soldiers Z Steel Soldiers
(22)
6,99 € 4,99 € (universal, 534 MB)
Z The Game Z The Game
(587)
3,99 € 2,99 € (universal, 414 MB)
Pang Adventures Pang Adventures
(12)
3,99 € 1,99 € (universal, 446 MB)
Bean Bean's Quest
(93)
2,99 € Gratis (universal, 29 MB)
Gesundheit!™ Gesundheit!™
(151)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 385 MB)
Devious Dungeon Devious Dungeon
(101)
2,99 € Gratis (universal, 79 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schnäppchen am Sonntag: MacBook Pro, iPhone 6s, CeBIT-Angebote, AUKEY und mehr

Auch in dieser Woche gibt es wieder jede Menge Rabatte und Schnäppchen abzugreifen, auf die wir auch am heutigen Sonntag wieder einen genaueren Blick werfen wollen. Unter anderem sind auch heute wieder verschiedene Händler wie Media Markt, Gravis, Cyberport und Saturn mit an Bord, die vom iPhone 7 und dem MacBook Pro über die Apple Watch bis hin zu weiteren diversen Gadgets verschiedene Produkte zu vergünstigten Preisen anbieten. Hier also die Übersicht der Schnäppchen am Sonntag:

Bei Mobilcom-Debitel kann man heute im "Preiskracher" das iPhone 6s mit 32 GB Speicherkapazität für nur € 569,99 statt der normal geforderten € 649,99 erstehen:

Der Apple-Händler Gravis ist heute wieder mit den folgenden Sonntags-Angeboten vertreten:

Beim Apple Fachhändler Cyberport gibt es am heutigen Sonntag in den Cyberdeals die folgenden Schnäppchen:

Darüber hinaus bietet der Elektronikmarkt Saturn an seinem heutigen Super Sunday die folgenden vergünstigten Produkte an:

Ebenfalls bei Saturn gibt es anlässlich des Starts der CeBIT auch noch die CeBIT-Angebote. Hier eine kleine Auswahl:

Beim Media Markt gibt es aktuell die folgenden Rabattaktionen:

Und bei Amazon ist der Gadget-Hersteller AUKEY nach wie vor mit einer Reihe von Rabattcodes am Start:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (19.3.2017)

Auch am Sonntag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

IDEAZ - Keep your ideas in one place IDEAZ - Keep your ideas in one place
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (iPhone, 1.8 MB)
Flow - email app for Gmail, Hotmail & IMAP inbox Flow - email app for Gmail, Hotmail & IMAP inbox
Keine Bewertungen
4,99 € Gratis (iPhone, 21 MB)
MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen
(103)
4,99 € 0,99 € (universal, 77 MB)
Todokit - Aufgabenliste | To-Do List Todokit - Aufgabenliste | To-Do List
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 8.5 MB)
Diary Journal 365 - Organize Moments from Day One Diary Journal 365 - Organize Moments from Day One
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 12 MB)
Calculator ∞ - Wissenschaftlicher Taschenrechner Calculator ∞ - Wissenschaftlicher Taschenrechner
(187)
2,99 € 1,99 € (universal, 77 MB)
SkySafari 5 Pro SkySafari 5 Pro
(35)
39,99 € 29,99 € (universal, 1836 MB)

Kontakte sichern + Wiederherstellen Kontakte sichern + Wiederherstellen
(6)
1,99 € 0,99 € (universal, 1.5 MB)
Map For Contacts Map For Contacts
(7)
1,99 € 0,99 € (universal, 2.7 MB)
Night Sky 4 Night Sky 4
(106)
1,99 € 0,99 € (universal, 370 MB)
TrendLine TrendLine
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 2.2 MB)
AndroMoney AndroMoney
(13)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 34 MB)
Dankbarkeit Tagebuch Dankbarkeit Tagebuch
(33)
4,99 € 2,99 € (universal, 43 MB)

Foto/Video

Wonderoom — Photo Editor, Fonts, Filters & Frames Wonderoom — Photo Editor, Fonts, Filters & Frames
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (iPhone, 28 MB)
Wonderoom HD Pro — Picture & Photo Editor, Fonts, Filters & Frames Wonderoom HD Pro — Picture & Photo Editor, Fonts, Filters & Frames
Keine Bewertungen
6,99 € 0,99 € (iPad, 31 MB)
LimitedColor LimitedColor
(5)
1,99 € Gratis (universal, 125 MB)
LightScreen - your screenshots manager LightScreen - your screenshots manager
Keine Bewertungen
5,99 € 2,99 € (universal, 31 MB)
Big Photo Big Photo
(20)
2,99 € 0,99 € (universal, 40 MB)
Epica 2 Pro - voll ausgestattete, tolle Kamera Epica 2 Pro - voll ausgestattete, tolle Kamera
(141)
1,99 € Gratis (iPhone, 27 MB)

Musik

Hook - Live DJ and Mashup Workstation Hook - Live DJ and Mashup Workstation
Keine Bewertungen
12,99 € 6,99 € (iPad, 756 MB)
AmpliTube AmpliTube
(121)
19,99 € 14,99 € (iPhone, 675 MB)
AmpliTube for iPad AmpliTube for iPad
(160)
19,99 € 14,99 € (iPad, 835 MB)
AmpliTube MESA/Boogie AmpliTube MESA/Boogie
Keine Bewertungen
24,99 € 14,99 € (universal, 584 MB)

Kinder

ColorMinis Kids ColorMinis Kids
(8)
0,99 € Gratis (universal, 270 MB)
Melody Jams Melody Jams
(12)
3,99 € 2,99 € (universal, 222 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (19.3.2017)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Produktivität

Super Vectorizer 2 - Vector Trace Tool Super Vectorizer 2 - Vector Trace Tool
(6)
19,99 € 0,99 € (2.6 MB)
2Do 2Do
(334)
49,99 € 32,99 € (21 MB)
PROMT Offline Übersetzer Englisches Sprachpaket PROMT Offline Übersetzer Englisches Sprachpaket
(10)
36,99 € 20,99 € (94 MB)
UV - Ultraviolett UV - Ultraviolett
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (4 MB)

SkySafari 5 Pro SkySafari 5 Pro
Keine Bewertungen
59,99 € 44,99 € (1316 MB)
2Do 2Do
(334)
49,99 € 32,99 € (21 MB)
Leaf - RSS News Reader Leaf - RSS News Reader
(338)
9,99 € 1,99 € (3.9 MB)
Note-Ify Notes Note-Ify Notes
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (4.4 MB)
Mail Detective Mail Detective
(10)
2,99 € Gratis (1.2 MB)
inPixel inPixel
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (7.1 MB)
Display Desktop Display Desktop
(5)
1,99 € 0,99 € (0.3 MB)
Colored Colored
(5)
1,99 € Gratis (3.3 MB)
Ein Chat - Alles in einem Messenger Ein Chat - Alles in einem Messenger
(11)
19,99 € 7,99 € (3.4 MB)
Wizard - Statistics, Visualization, Data Analysis Wizard - Statistics, Visualization, Data Analysis
(15)
79,99 € 59,99 € (6.2 MB)
PCalc PCalc
(22)
9,99 € 6,99 € (7.8 MB)
1Keyboard 1Keyboard
(95)
9,99 € 4,99 € (1.7 MB)
Disk Cleaner - Free Your Hard Drive Space Disk Cleaner - Free Your Hard Drive Space
(170)
5,99 € 2,99 € (2.8 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(174)
49,99 € 39,99 € (12 MB)
DiskZilla™ - Disk, Memory, and Adware Cleaner DiskZilla™ - Disk, Memory, and Adware Cleaner
(18)
49,99 € 29,99 € (2.9 MB)
Adobe Photoshop Elements 15 Adobe Photoshop Elements 15
(15)
99,99 € 69,99 € (1601 MB)
Theine Theine
(33)
3,99 € 0,99 € (3.5 MB)

Spiele

Gold Rush! Anniversary Gold Rush! Anniversary
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (840 MB)
AirAttack AirAttack
(104)
0,99 € Gratis (82 MB)
Classic Snake Classic Snake
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (6.3 MB)
Evoland Evoland
(10)
9,99 € 4,99 € (73 MB)
Metro Last Light Metro Last Light
(44)
20,99 € 14,99 € (8039 MB)
Samorost 3 Samorost 3
(13)
19,99 € 7,99 € (954 MB)
Defend Your Life! Defend Your Life!
Keine Bewertungen
6,99 € 4,99 € (85 MB)
Get Fiquette Get Fiquette
Keine Bewertungen
2,99 € 1,99 € (28 MB)
Empire: Total War - Gold Edition
(148)
39,99 € 34,99 € (12821 MB)
Nelly Cootalot - The Fowl Fleet Nelly Cootalot - The Fowl Fleet
(13)
19,99 € 9,99 € (821 MB)
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

US-Medien fordern Veröffentlichung von iPhone-Entsperr-Tools duch FBI

Das FBI möchte den Namen des Herstellers von Entsperr-Tools für Sicherheitscodes bei iPhones nicht namentlich nennen. Verschiedene US-Medien hatten die Behörde aufgefordert, genau dies zu tun. Dem FBI zufolge würde eine Nennung des Herstellers viele Problem nach sich ziehen, die ein „Bedrohung der nationalen Sicherheit“ bedeuten könnten.

Hintergrund ist das iPhone 5c des Attentäters von San Bernardino, welches mit Hilfe eines Drittanbieters vom FBI geknackt worden war. Nach der Entsperrung konnte auf Inhalte des Smartphones zugegriffen werden. US-Medien fordern nun, den Hersteller dieser Tools beim Namen zu nennen. Entsprechende Textstellen in Berichten des FBI sind bislang geschwärzt worden.

Eine namentliche Nennung dieses Drittanbieters soll auch in Zukunft unterlassen werden, sagt das FBI. Begründet wird dies mit Sicherheitsrisiken für eben diesen Anbieter. Auch wenn das FBI selbst in der Lage sei, die eigene IT-Infrastruktur gegen Angriffe zu schützen, könne nicht garantiert werden, dass dies bei dem Hersteller von Entsperr-Tools für iPhones auch der Fall sei.

Nur ältere iPhone-Modelle betroffen

Dem FBI zufolge können derzeit nur ältere iPhones entsperrt werden. Der Attentäters von San Bernardino besaß ein iPhone 5c. Bei neueren Modellen wie dem iPhone 5s oder iPhone 6 sei eine Entsperrung nach wie vor nicht möglich, sagt FBI-Direktor James Comey. Die Preisgabe des Herstellers könnte eine „Bedrohung der nationalen Sicherheit“ mit sich bringen.

Quelle: heise online

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Magic Hider Lite

Neue Ebene des Versteckens irgendeines Teils eines Bildes, diese „intelligente“ Anwendung findet automatisch Gesichter und Text.
Wählen Sie einfach was Sie brauchen, um zu filtern – Gesichter oder Text *, per Drag & Drop Bild und es wird sofort gemacht werden.
Außerdem können Sie Bereiche manuell hinzufügen, entfernen und bearbeiten.

Eigenschaften:
– Autodetektion von Gesichtern und Text *, nützlich für mehrere Fotos automatische Handhabung
– Anpassbare Filter
– Einstellungen der Qualität des Ausgabebildes und der Erkennungsgenauigkeit
– Arbeiten mit Gruppen von Fotos
– Magie

* Erforderlich OS X 10.11 oder höher zur Texterkennung

WP-Appbox: Magic Hider Lite (0,99 €+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Azubi Tobi im Dino-Fieber

Etwas Malerplane, ein paar blaue Lampen, dazu ein paar lustige Dinoeier-Kerzen aus unserem Sortiment und natürlich noch eine coole Jurassic Park Karre, fertig ist unser neuer kleiner Drehspaß mit Azubi Tobi (alias Dr. Grant) und unserem Jens. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an Olli Wirtz für die freundliche Leihgabe des Jurassic Park Autos. Es […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple verlängert Frist zum Abschluss eines Apple Care Protection Plan für das iPhone

Es gibt bereits seit langer Zeit immer wieder Diskussionen darüber, ob die von Apple gewährten 12 Monate Garantie auf seine Geräte hierzulande überhaupt rechtens ist, schließlich gilt hierzulande doch eine gesetzlich festgeschriebene zweijährige Gewährleistung. Der Unterschied besteht eben genau in den beiden Wörten Garantie und Gewährleistung. Während die Garantie eine freiwillige Leistung seitens des jeweiligen Herstellers ist und dementsprechend auch frei festgelegt werden kann, ist die Gewährleistung gesetzlich festgeschriebene Pflicht zur etwaigen Mängelbeseitigung bei einem Produkt durch den Hersteller. Allerdings greift diese Pflicht nur dann, wenn der Mangel bei Kauf des Produkts schon vorlag. Insofern ist hier also alles rechtmäßig. Möchte man seinen Garantieanspruch für die nicht unbedingt günstigen Apple-Produkte verlängern, kann man dies über einen kostenpflichtigen "Apple Care Protection Plan" tun.

Bislang galt dabei, dass man diesen im Falle eines iPhone innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf abschließen musste, um die Garantie auf bis zu zwei Jahre zu verlängern. Diese zeitliche Beschränkung dürfte schon bald deutlich angehoben werden. So ist es in den USA bereits jetzt möglich, AppleCare+ für iPhone innerhalb von zwölf Monaten nach dem Kauf des Geräts abzuschließen. Es darf davon ausgegangen werden, dass diese Regelung in Kürze auch für weitere Märkte ausgerollt wird. In den USA wird die neue Frist bereits über Apples Prüfungsformular zum Anspruch auf Service und Support bestätigt. Bei anderen Produkte wie beispielsweise dem Mac gilt die Frist zum Abschluss eines Apple Care Protection Plans bereits seit jeher. (via MacRumors)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: 960GB SSD, iPhone 7 Hüllen, PowerBanks, Bluetooth-Lautsprecher, Auto-Starthilfe, WiFi-LED-Lampen, Kopfhörer und mehr

Wir starten in den verhältnismäßig ruhigen Sonntag und werfen einen Blick auf die neuen Amazon Blitzangebote. Über den Tag verteilt schickt der Online Händler allerhand Produkte zum Deal-Preis in den Mittelpunkt. Dabei bedient sich Amazon nahezu am gesamten Produktsortiment.

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Amazon Blitzangebote

08:55 Uhr

Upow 8-Port USB Ladestation mit 2 AC Steckdosen Ladegerät [68W/2.4A Max] Desktop Multi-Gerät Stand...
  • Patentierte und innovative Design:die Ladestation kombiniert USB Ladegerät,Ladedock,Organizer und...
  • 8 Port USB Ausgänge(4 x 2.4A und 4 X 1A)& 2 AC Steckdosen: bieten bequemen aufladen Service bei...

09:00 Uhr

Bluetooth Kopfhörer TaoTronics Bluetooth 4.1 kabelloser Ohrhörer - Siri / S Voice kompatibel...
  • Kabellose Musik über Bluetooth in hoher Qualität mit aptX - ein Hörgenuss
  • IPX5 wasserresistent,Schutz gegen Körperschweiß und nasses Wetter

09:05 Uhr

800A Spitzenstrom 18000mAh Jackery Spark Tragbare Auto-Starthilfe Autobatterie Externer Akku mit LCD...
  • Höchste Spitzenstrom-Auto-Jump-Starter in seiner Klasse, die bis zu 800A max Strom vs andere in der...
  • Kapable des Sprungs, der alle 12V Motoren an bis 30mal gegen andere an nur 15mal beginnt, in der...

10:05 Uhr

DOSS SoundBox- Kabellose Portabler Bluetooth Lautsprecher mit unglaublicher 12-Stunden Spielzeit &...
  • Sensitive Touch Control: Die Steuerelemente sitzen unter der glatten Oberfläche und reagieren auf...
  • Tolle Sound-Qualität: Erleben Sie Ihre Musik durch die Dual-Hochleitungstreiber und einen...

10:10 Uhr

[Apple MFi zertfiziert] Apple Lightning Kabel OKCS - 1 Meter - iOS 10- + Dual USB KFZ...
  • Dieses Kabel ist abwärts- sowie aufwärtskompatibel. Verwenden Sie dieses Daten- und Ladekabel...
  • 1 m Mfi-zertifiziertes Lade- und Datenkabel von Apple. Geeignet für die neuesten Apple Geräte mit...

11:25 Uhr

BOHMAIN Magic Dimmbare LED Glühlampe E27 Fassung 350 Lumen RGB Birne mit Bluetooth 4.0 Ambiente...
  • Dimmbare LED Glühbirne: Mit der App der LED-Birne können Sie Ihre Beleuchtung au s einer...
  • Kostenlose App: Sie können die LED-Birne durch dieVerwendung der kostenlosen App "LED Magic Blue"...

11:55 Uhr

NINETEC POWERBLASTER PLUS Bluetooth NFC Speaker mit integrierter PowerBank Schwarz
  • Musik immer und überall mit dem Bluetooth Lautsprecher von Ninetec
  • Genießen Sie Ihre Musik in bester Soundqualität und funktioniert mit jedem Bluetooth fähigen...

12:25 Uhr

RAVPower 10400mAh Powerbank Externer Akku Pack Zusatzakku iSmart USB Ladegerät für iPhone, iPad,...
  • Bemerkenswert kompakt: Der kleinste und leichteste externe Akku mit 10.400mAh Kapazität lädt das...
  • Schnellladetechnologie: RAVPower Externer Akku mit iSmart 3,5A Ausgang. Es kann Hälfte der...

12:50 Uhr

Etekcity 11W Dimmbare Schreibtischlampe LED Tischlampe, 4 Modi & 5 Helligkeitsstufen, Augenschutz,...
  • Diese Tischlampe hat 4 Modi and 5 Helligkeitsstufen, damit können Sie die perfekte Helligkeit für...
  • Umweltfreundliche LED-Technologie: Die Tischleuchte verbraucht 75% weniger Energie als eine...

13:30 Uhr

AUKEY Lautsprecher Bluetooth 4.1 10W Treiber mit reinem Bass, Wasserdicht Outdoor Speaker, 30...
  • Zwei Treiber mit je 5 W sorgen für satte Bässe, detailreiche Mitten und glasklare Höhen - das...
  • Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet dank modernem Bluetooth 4.1 bequem und drahtlos,...

14:50 Uhr

Anker A3143 Premium Stereo Bluetooth 4.0 Lautsprecher Speaker, 20W Audio Output aus Dual 10W...
  • Grandioser Stereo Sound: Genießen Sie glasklaren Klang mit beeindruckenden Lautstärkereserven,...
  • Spürbarer Bass: MaxxBass Technologie und 2 passive Subwoofer unterstützen die Basswiedergabe....

14:55 Uhr

OKCS® Dot Case für das Apple iPhone 6 Plus / 6s Plus Schutzhülle Backcase Stoßfest Aluminium Dot...
  • Das Dot Case von OKCS® verspricht einen Rundumschutz durch eine qualitativ hochwertige TPU Schale
  • Das schwarze TPU, sowie die Aluminium Applikation sind perfekt an den Bedienelementen ausgeschnitten...

15:14 Uhr

[Apple MFi Zertifiziert] Zendure® Nylon geflochten USB-Lade-/Sync-Kabel mit Lightning Connector...
  • Zendure-Erfahrung:Kommt aus dem erfolgreichsten Ladeprojekt von Kickstarter. Anerkannt als die...
  • Apple-MFi-Zertifizierung gewährleistet volle Lade- und Synchronisations-Kompatibilität mit iPhone...

16:30 Uhr

ICONNTECHS IT Kabelloser Bluetooth Sportkopfhörer V4.1-Stereo in-Ohr Geräuschunterdrückendes...
  • Ergonomisches Design. Flexible Haken für das Ohr. Perfekt zum Laufen, Joggen, Wandern, Radfahren,...
  • Neueste CSR-Bluetooth-Technologie. Geräuschunterdrückung mit CVC 6.0, für einen klaren, sauberen...

17:00 Uhr

RAVPower Auto Starthilfe Motorräder Motorbooten 550A Spitzenstrom 14000mAh Batterieladegerät...
  • 550A für Maschinen mit einer 12V Batterie: Bietet 550 A Spitzenleistung und arbeitet mit den...
  • 14000 mAh FÜR BIS ZU 20 STARTHILFEN: 500A Spitzenstrom für die meisten Benzinmotoren mit 12V...

18:05 Uhr

TaoTronics Bluetooth Kopfhörer 4.1 In Ear Kopfhörer Wireless Sport Headset aptX IPX4 Wasserschutz,...
  • Stabile Bluetooth 4.1 Verbindung - Profitieren Sie von einer stabileren Verbindung dank der...
  • AptX & CVC 6.0 lärmdämmende Technologie für besseres Audio - Erleben Sie satte Soundqualität wie...

18:20 Uhr

Honstek K8 Bluetooth 4.0 Beweglicher Drahtloser Lautsprecher Stereo-HD Sound Touch Control mit 2 *...
  • Bluetooth-Technologie V3.0: sofort koppeln auf Ihr Smartphone, Tablet oder einem...
  • Einfach zu bedienen: kapazitive Touch-Steuerung macht es einfach, den Modus, die Lautstärke regeln...

18:30 Uhr

Oral-B HealthCenter Elektrische Zahnbürste Pro 5000 plus OxyJet-Mundusche, mit CrossAction...
  • Das OxyJet Reinigungssystem reichert Wasser mit Mikro-Luftblasen aus gereinigter Luft an, um so die...
  • Der Wasserdruck kann Ihren Bedürfnissen entsprechend reguliert werden; Elektrische Zahnbürste mit...
WIIUKA Echt Leder Tasche Apple iPhone 7 und iPhone 6 / 6S (4.7") Schwarz / Grau extra Dünn
  • Stört es Sie auch das die meisten Apple iPhone 7 und iPhone 6 / 6S (4.7 Zoll) Taschen zu dick...
  • passgenaue Tasche für Ihr Apple iPhone 7 und iPhone 6 / 6S - extra schlankes Design, die Tasche ist...
WIIUKA Echt Leder Tasche Apple iPhone 7 Plus und iPhone 6S Plus und iPhone 6 Plus (5.5") Schwarz /...
  • Stört es Sie auch das die meisten Apple iPhone 7 Plus und iPhone 6/6S Plus (5.5 Zoll) Taschen zu...
  • passgenaue Tasche für Ihr Apple iPhone 7 Plus und iPhone 6/6S Plus (5.5 Zoll) - extra schlankes...

19:00 Uhr

Anker PowerCore 20100mAh externer Akku Power Bank mit Anker 24W 2-Port Wand USB Ladegerät Kombo,...
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit unserer führenden...
  • Enorme Kapazität: Genug Power um für Tage ohne Steckdose auszukommen. Laden Sie ein iPhone 6 über...

19:45 Uhr

SanDisk SSD PLUS 960GB Sata III 2,5 Zoll Interne SSD, bis zu 535 MB/Sek
  • Bis zu 20 Mal schneller als herkömmliche Festplatten
  • Schnelleres Hochfahren, Herunterfahren, Laden von Anwendungen und Reaktionszeiten

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Netflix bekommt Knopf zum Wegzappen des Vorspanns

Mal ehrlich: Wer guckt sich bei einer TV-Serie bei jeder Folge den Vorspann an? Netflix will nun einen Button einführen, mit dem der Vorspann auf Wunsch übersprungen werden kann. Konkurrent Amazon bietet so eine Funktion bereits an, wenngleich auch etwas versteckt.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sony MDR-XB950BT: Bluetooth-Kopfhörer mit der Extra-Portion Bass im Angebot

Im Rahmen des Super Sunday könnt ihr euch heute bei Saturn die Bluetooth-Kopfhörer Sony MDR-XB950BT zum Vorteilspreis sichern.

Sony MDR-XB950BT

Für mich steht spätestens seit dem iPhone 7 und dem Verzicht auf den Klinkenstecker fest, dass ich nur noch auf Kopfhörer mit Bluetooth setze. Das hat nicht nur im Alltag mit dem neuesten iPhone seine Vorteile, sondern beispielsweise auch im Zusammenspiel mit dem MacBook. Und sind wir mal ehrlich: Einen wirklichen Qualitätsunterschied dürften die meisten Ohren zwischen kabelgebunden und drahtlosen Kopfhörer wohl nicht heraushören.

  • Sony MDR-XB950BT für 115 Euro (zum Shop)

Falls ihr aber eine extra Portion Bass hören möchtet, solltet ihr heute einen Blick auf das Tagesangebot bei Saturn werfen. Dort gibt es nämlich die Sony MDR-XB950BT für 115 Euro im Angebot, bei anderen Online-Händlern zahlt man über 150 Euro. Die Bluetooth-Kopfhörer bieten eine “starke akustische Abschirmung für hervorragende Schallisolierung” sowie einen “Electro Bass Booster sorgt für satte Bässe”.

Im Extra-Bass-Modus wird der Sony MDR-XB950BTB zum Kraftprotz

Ob das wirklich stimmt, konnten wir in der Kürze der Zeit natürlich nicht selbst überprüfen, haben uns im Netz aber mal nach Meinungen und Stimmen rund um den On-Ear-Kopfhörer umgesehen, der bei Amazon eine gute Nutzerbewertung von 4,2 Sternen erhält.

“Der Bass ist ganz klar die Stärke des MDR-XB950BT. Wer viel davon liebt wird auch den Sony MDR-XB950BT lieben”, heißt es beispielsweise im Bericht von TechTest. “Der Sony MDR-XB950BT soll Spaß machen und das tut er. Dies wird auch spätestens beim Aktivieren des ‘Extra Bass’ klar.
Wenn dieser eingeschaltet wird, kommt es zu einer Anhebung des eh schon starken Basses und zwar auf ein ‘verrücktes’ Level. Hier würden Audiophile Nutzer vermutlich schreiend im Kreis laufen.”

Im Fazit der ComputerBild heißt es: “Insgesamt liefert er aber einen recht natürlichen Klang. Schaltet man den Extra-Bass zu, bringt er bei basslastiger Techno-Mucke das Fass leicht zum Überlaufen. Des einen Freud ist des anderen Leid: Manch einem mag das vielleicht zu viel des Guten sein – Geschmacksache. Für Titel mit Gesang ist dieser Modus hingegen nichts. Der Extra-Bass lässt sich übrigens nur im Bluetooth-Betrieb nutzen.”

Der Artikel Sony MDR-XB950BT: Bluetooth-Kopfhörer mit der Extra-Portion Bass im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Übersetzer Pro!

Müssen Sie Ihren Text übersetzen? Kein Problem. Wählen Sie Ihre Ausgang- und die Zielsprachen aus, tippen Sie Ihren Text ein und klicken Sie auf die Taste. Fertig!

Unsere App unterstützt folgende Sprachen:

* Afrikaans
* Albanisch
* Arabisch
* Baskisch
* Weißrussisch
* Bulgarisch
* Katalanisch
* Chinesisch
* Chinesisch (traditionell)
* Kroatisch
* Tschechisch
* Dänisch
* Niederländisch
* Englisch
* Estnisch
* Filipino
* Finnisch
* Französisch
* Deutsch
* Griechisch
* Hindi
* Ungarisch
* Indonesisch
* Irisch
* Italienisch
* Japanisch
* Koreanisch
* Malaiisch
* Norwegisch
* Polnisch
* Portugiesisch
* Rumänisch
* Russisch
* Slowakisch
* Spanisch
* Schwedisch
* Thailändisch
* Türkisch
* Ukrainisch
* Vietnamesisch

Für diese App wird eine Internetverbindung benötigt.

Mit unserer App können Sie in einer Vielzahl von Sprachen kommunizieren und endlich diese exotische Sprache lernen, die Sie schon immer beherrschen wollten.Jetzt herunterladen.

WP-Appbox: Übersetzer Pro! (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Crowdfunding: Popslate macht dicht - kein E-Ink-Display für's iPhone

Wieder einmal ist eine Crowdfunding-Idee baden gegangen: Popslate 2, eine E-Ink-Hülle für das iPhone 6 und iPhone 7, wird nicht auf den Markt kommen und die Unterstützer erhalten ihr Geld auch nicht zurück. Das Unternehmen wird aufgelöst. Was war passiert?

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Trade-In: Alt gegen neu bei Data Quest

Data Quest biete noch bis Ende April eine Trade-In Aktion an. Bringe deinen Computer oder Smartphone egal welches Herstellers in die Data Quest Filiale und erhalte bis Fr. 100.- an einen neuen Apple Computer und bis Fr. 50.- an ein iPhone angerechnet.

Profitiere von Fr. 100.– Wechselprämie beim Neukauf eines Apple Laptop. Jeder Computer kann eingetauscht werden – gleich welcher Marke und Funktion.

Profitiere von Fr. 50.– Wechselprämie beim Neukauf eines Apple iPhone. Jedes Smartphone kann eingetauscht werden – gleich welcher Marke und Funktion.

Für funktionierende Apple Computer und iPhone, welche noch einen Wert aufweisen, erhalten Sie einen Ankaufspreis der am Neukauf angerechnet wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple präsentiert: "Great Role-Playing Games" im Mac AppStore

Nachdem ich ja schon beinahe traditionell zum Wochenende auf verschiedene von Apple präsentierte App-Sammlungen im iOS AppStore hinweise, erreichten mich immer wieder Zuschriften, dass ich dies doch auch einmal für den Mac AppStore tun könnte. Nun gut, ihr habt es so gewollt. In dieser Woche lenkt Apple unseren Blick dort unter der Überschrift "Great Role-Playing Games" auf eine Auswahl von herausragenden Rollenspielen für den Mac. Bei einigen davon handelt es sich um wahre Klassiker, andere sind oftmals ebenso empfehlenswerte Geheimtipps. Wer also mal wieder richtig gutes Spielefutter für den Mac sucht, wird ganz sicher in der folgenden Liste fündig:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

11 KW 2017

Neue Woche, neue Geschichten, neue Eindrücke.

App der Woche: Bean´s Quest kostenlos

Unsere Stammleser wissen, dass wir euch immer Sonntags die neue Gratis-App-der-Woche präsentieren. Da stellt auch die laufende Kalenderwoche keine Ausnahme dar. Auch in dieser Woche hat sich das App Store Team eine neue App der Woche rausgepickt, um diese als App der Woche in den Mittelpunkt zu stellen. Dieses Mal fiel die Wahl auf „Bean´s Quest“.

Kostenlos: Bean´s Quest

In der Anmerkung von Apple zur App heißt es

Dieser knallbunte Plattformer mit seinen skurrilen Charaktern, den originellen Herausforderungen, und der kinderleichten Steuerung hat uns total begeistert. Ein Fingertipp genügt, um mit der mexikanischen Springbohne Emilio in einer wunderschönen Retrowelt Gegner auszuschalten, Edelsteine zu sammeln und gefährliche Hindernissen auszuweichen. Dieses Spiel macht Laune und verbindet das Beste aus alten und neuen Plattformen.

Das eingebundene Video gibt euch einen Einblick, um was es sich bei dem Spiel dreht. Bean´s Quest ist 29,9MB groß, verlangt nach iOS 8.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Philips TV mit OLED, Ambilight, Android und schnellerer Bildverarbeitung

Eine außergewöhnlich hohe Bildqualität kombiniert mit Philips' einzigartigem Ambilight, europäischem Design, Android M und schnellem Bildprozessor namens P5 sind die Schlagworte der Philips TV-Range des ersten Halbjahres 2017. Für eine ausgezeichnete Kontrastwiedergabe der voraussichtlich ab Juli erhältlichen Geräte soll die Kompatibilität mit HDR10 und die Hybrid Log Gamma-Funktionalität sorge...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cal Printer – Print Your Calendar

Drucken Sie Ihren vorhandenen Kalender zu jedem AirPrint kompatiblen Drucker mit dieser einfachen und großartig aussehenden App. Kann auch verwendet werden, um deinen Kalender als PDF per E-Mail zu teilen.

  • 4 verschiedene Möglichkeiten, Ihren Kalender zu sehen – Tag / Woche / Monat / Liste
  • Wählen Sie aus, welche Kalender gedruckt werden sollen
  • Wählen Sie den gewünschten Datumsbereich aus
  • Verschiedene Layout-Optionen inklusive optionaler Mini-Kalender- / Kalender-Tasten
  • Zeigt die Ereignisse aus Ihrem vorhandenen iPhone / iPad Kalender an
  • Universal App – kann sowohl auf iPhone als auch auf iPad eingesetzt werden

WP-Appbox: Cal Printer - Print Your Calendar (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die Top-Themen der Woche im Überblick: Indie-Spiele, Preiserhöhung & Hue-Kerze

Wie immer werfen wir auch an diesem Sonntag einen Blick zurück auf die spannendsten Themen der Woche und verschaffen euch den nötigen Überblick.

Cosmic Express 1

Auch in dieser Woche haben es wieder einige spannende Spiele von unabhängigen Indie-Entwicklern in den App Store geschafft. Mein persönlicher Favorit ist Cosmic Express von den Machern von A Good Snowman Is Hard To Build. Gespielt wird in einer intergalaktischen Welt, in der man eine Eisenbahn für Aliens bauen und sie zu den gewünschten Zielen bringen muss. Dabei gibt es aber gleich mehrere Probleme: Jeder Alien möchte zu einer Haltestelle in der passenden Farbe, im Waggon ist zunächst nur Platz für einen Passagier und die Schienen können nicht über Kreuz geführt werden. Was in den ersten Leveln noch ein Kinderspiel ist, wird spätestens ab den zweistelligen Leveln zu einer echten Herausforderung. Die Welten werden immer größer und es wollen immer mehr Aliens transportiert werden. Zudem muss man es am Ende jeweils noch zum Ausgang schaffen, darf sich diesen also ebenfalls nicht verbauen.

WP-Appbox: Cosmic Express (4,99 €, App Store) →

Philips Hue Candle Lifestyle

Kerzenschein im trauten Heim? Das ist mit Philips Hue kein Problem mehr. Gleich in zwei verschiedenen Varianten hat der Hersteller smarte Einzellampen mit einem E14-Sockel herausgebracht, bisher waren nur E27 und GU10 verfügbar. “Das Warten hat ein Ende: Die Hue-Kerzenlampen gehören zu den von der Philips Hue-Community am häufigsten nachgefragten Produkten”, heißt es in einer Pressemitteilung. Alle wichtigen Informationen rund um die neue Philips Hue Candle und eine Möglichkeit, bis zu 10 Prozent bei der ersten Bestellung zu sparen, verraten wir euch in diesem Artikel.

Ganz und gar nicht schön ist die aktuelle Entscheidung der Drillisch AG, die Preise vieler Tarife bei seiner Marke WinSim zu erhöhen. Das ganze betrifft nämlich nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden. Das Thema wurde gestern von euch fleißig diskutiert, daher nutzen wir die Gelegenheit einfach noch einmal, auf das Thema hinzuweisen. Möglicherweise seid ihr ja sogar selbst betroffen?

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Der Artikel Die Top-Themen der Woche im Überblick: Indie-Spiele, Preiserhöhung & Hue-Kerze erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenrückblick Retrospectiva 2017-11

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.



Mit dem neuen macprime v9 und damit einhergehend mit der Einführung der «Kurznachrichten», wird sich die Retrospectiva über die nächsten Wochen inhaltlich etwas verändern. Details dazu zu einem späteren Zeitpunkt.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sizer XL — Clothing Size Converter

Die Applikation Sizer hilft ihnen eine passende Grösse der Kleidung in USA, Europa, Grossbritanien, Japan oder Russland zu wählen. Es ist genug, ihre Körperangabe abzumessen oder eine davon zu kennen – die Applikation wird andere eigeben. Die Auslandreisen, Einkaufen im Internet oder eine Überraschung für ihre Geliebte werden einfacher, wenn ihr alle Grössen zur Hand habt.

WP-Appbox: Sizer XL — Clothing Size Converter (0,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Von iOS auf Android umziehen

Von iOS auf Android umziehen

Apple und Google geben sich alle Mühe, Nutzer an ihr Ökosystem zu binden. Beim Wechsel vom iPhone zu einem Android-Smartphone hakt es an zuweilen überraschenden Stellen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dogfight Elite

Dogfight Elite (Luftkampf) ist ein Mulitplayer Online-Flugzeugspiel, das auf den Ersten Weltkrieg basiert und mit viel Action bepackt ist! Fliege Deinen Weg durch alle Trainingseinheiten bis zum ausgekügelten Schlacht gegen feindliche Kampfflugzeuge. Alleine zu spielen macht zwar Spass, aber richtig Freude wird es im Multiplayer-Modus gegen Deine Freunde zu spielen.

Schaue Dir Videos über das Spiel an und tritt in unsere Community bei auf http://www.dogfightelite.com

Beachte: Die Testversion ist nur zeitlich begrenzt spielbar und beinhaltet eine Trainingsebene mit einem Flugzeug

WP-Appbox: Dogfight Elite (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon-Blitzangebote: WhatsApp SIM und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Die Liste wird im Tagesverlauf immer weiter aktualisiert.

tizi mit Spezial-Aktion bis Montag

Neue robuste Anker-Lightning-Kabel zum Startpreis

Anker-Kopfhörer zum Sonderpreis

  • SoundBuds Slim hier kaufen
    7 Std. Akku, spritzwassergeschützt
    Sport-tauglich, Aufladung in 1,5 Std.
    mit Code ANKERBHS
    nur 20,79 statt 25,99 Euro

Neue iTopnews-Codes für günstiges Zubehör

nur solange der Vorrat reicht, max. bis 24. März

iTopnews-Codes für günstiges Zubehör

solange der Vorrat reicht, max. bis Sonntag (19.3.)

Die heutigen Blitzangebote

ab 6.35 Uhr

GooLRC Drohne (hier)

ab 7.20 Uhr

iBlason MacBook Case (hier)

ab 7.40 Uhr

VTIN Bluetooth Spealer (hier)

ab 8 Uhr

Wicked Chili SIM Adapter (hier)

ab 8.55 Uhr

Upow Ladestation (hier)

ab 9.10 Uhr

Music Angel Bluetooth Speaker (hier)

ab 9.35 Uhr

Doss Bluetooth Speaker (hier)

ab 9.40 Uhr

OKCS KFZ Ladegerät (hier)

ab 10.30 Uhr

pitaka iPhone 6(s) Plus Case (hier)

ab 11.30 Uhr

Bandmax iPHone 7 Case (hier)

ab 11.45 Uhr

RAVPower Akku 10.400 mAh (hier)

ab 12.05 Uhr

Tangmi Ladegerät mit Kamera (hier)

ab 12.45 Uhr

GGMM AirPlay Speaker (hier)

ab 13 Uhr

Aukey Bluetooth Speaker (hier)

ab 13.20 Uhr

Sabrent USB Hub (hier)
Digittrade verschlüsselte SSD 500 GB (hier)

ab 13.25 Uhr

iBlason iPhone 7 Case (hier)

ab 14.20 Uhr

Anker Bluetooth Speaker (hier)

ab 14.25 Uhr

Yi Actioncam (hier)
OKCS iPhone 6(s) Plus Case (hier)

ab 15.25 Uhr

Momocity Ladegerät (hier)

ab 15.40 Uhr

Elephas Projektor (hier)

ab 16 Uhr

Thomson Fernseher 40″ 1080p (hier)

ab 17 Uhr

Ich&Du iPhone 6(s) Case (hier)

ab 17.35 Uhr

Endubro Fitnesstracker (hier)

ab 17.50 Uhr

Honstek Bluetooth Speaker (hier)

ab 18 Uhr

WhatsApp SIM (Foto/hier)

ab 18.05 Uhr

pitaka iPhone 6(s) Plus Holz Case (hier)

ab 18.25 Uhr

Asustor NAS (hier)

ab 18.35 Uhr

Outxe Akku 10.000 mAh (hier)

ab 18.45 Uhr

Leef iBridge 32 GB (hier)

ab 18.55 Uhr

Medion Monitor 27″ (hier)

ab 19 Uhr

Digittrade High Security SSD 500 GB (hier)

ab 19.15 Uhr

SanDisk SSD 960 GB (hier)
KabelDirekt KFZ Ladegerät (hier)
Topop Actioncam (hier)

ab 19.30 Uhr

Roop Akku 12.000 mAh (hier)

ab 19.35 Uhr

Tevina Reise Ladegerät (hier)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Princess Fairy Tale Coloring Wunderland für Kinder und Familie Preschool Ultimate Edition

Princess Fairy Tale Coloring Wonderland entführt Sie in eine magische Land der bunten Entdeckung voller Einhörner, Regenbögen, Ponys, Schlösser und sogar ein schöner Prinz! 

Helfen Sie der Prinzessin füllen die Welt mit Farbe. Wie jede Szene entfaltet, erscheinen neue interaktive charaters und Gegenstände! 

Jede Seite erzählt seine eigene einzigartige Geschichte! 

Ride a Wild Einhorn durch die Wolken! 
Dekorieren Sie Ihr Zimmer mit einem Zauberstab! 
Erkunden Sie das Schloss, um süße Haustiere zu finden! 
Malen Sie eine königliche Familie portrait! 
Verwenden Sie Ihre Magie, um einen Regenbogen Brücke zu bauen! 
Treffen Sie den schönen Prinzen unter dem Sternenhimmel! 

Eine intuitive Benutzeroberfläche sorgt dafür, dass auch die jüngsten Spieler können auch Spaß haben! Hilfreiche Tipps zeigen Ihnen, wo zum nächsten berühren.

WP-Appbox: Princess Fairy Tale Coloring Wunderland für Kinder und Familie Preschool Ultimate Edition (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mini Terrain Sound Bluetooth Speaker for $16

Bring the Music Anywhere & Get Up to 5 Hours of Playtime Per Charge for Under $20
Expires May 18, 2017 23:59 PST
Buy now and get 43% off



KEY FEATURES

There's a pretty wide range of Bluetooth speakers on the market these days with a full spectrum of qualities. But if your wish list includes extreme portability, an affordable price, and solid playtime - there's no need to look any further. So let's talk portability: not only is the Mini Terrain lightweight, it even includes a carabiner for easy access while traveling. Playtime? You'll get five hours straight on a single charge. Best of all, with a 43% discount on top of the already affordable price, this speaker comes in at an incredible price of just $16.99. You simply can't beat it.

    Provides solid quality sound w/ impressive volume for its size Fits in the palm of your hand & can easily be stored anywhere Includes a carabiner clip that doubles as a kickstand Includes a rating of IPX4, meaning it can survive the elements; durable enough to sustain rain, sand & mud Delivers up to five hours of playtime

PRODUCT SPECS

Includes

    Mini Terrain Sound Bluetooth Speaker (black)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: