Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 659.147 Artikeln · 3,50 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Finanzen
3.
Fotografie
4.
Dienstprogramme
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Musik
8.
Sonstiges
9.
Spiele
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Wetter
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Wetter
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Unterhaltung
6.
Spiele
7.
Unterhaltung
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Navigation

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Drama
3.
Thriller
4.
Action & Abenteuer
5.
Comedy
6.
Action & Abenteuer
7.
Drama
8.
Horror
9.
Liebesgeschichten
10.
Comedy

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Science Fiction & Fantasy
3.
Action & Abenteuer
4.
Drama
5.
Drama
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Thriller
9.
Action & Abenteuer
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
LINKIN PARK
2.
Luis Fonsi
3.
Axwell Λ Ingrosso
4.
Imagine Dragons
5.
Ofenbach
6.
LINKIN PARK
7.
Felix Jaehn, Hight & Alex Aiono
8.
LINKIN PARK
9.
David Guetta
10.
Robin Schulz

Alben

1.
LINKIN PARK
2.
187 Strassenbande
3.
Various Artists
4.
Lana Del Rey
5.
Verschiedene Interpreten
6.
Gestört aber GeiL
7.
Various Artists
8.
LINKIN PARK
9.
Verschiedene Interpreten
10.
Die drei ???

Hörbücher

1.
Ingar Johnsrud
2.
Matthew Costello & Neil Richards
3.
Eva Almstädt
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Anne Jacobs
6.
Marc-Uwe Kling
7.
Alexander von Schönburg
8.
Jean-Luc Bannalec
9.
Sebastian Fitzek
10.
Joy Fielding
Stand: 04:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

100 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

4. Februar 2017

Kostenlose Stickers gefällig?

WP-Appbox: LoveBadges (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: PrincessMe (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: PirateMe (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Winter Adventures (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Funny Businessman Stickers (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Funny Dog Stickers Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Funny Strawberry Stickers Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Funny Apple Stickers Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Funny Grape Stickers Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Funny Banana Stickers Vol 02 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Doodle Sad Cartoon Boy Stickers (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Little Head Kid Stickers Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Cartoon Cat Sticker Vol 02 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Cartoon Pencil Sticker Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Cute Cartoon Animal Sticker Vol 01 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Thanksgiving Turkey Feast Stickers for iMessage (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Joemoji: Skull stickers by Joemoji for iMessage (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Apple & Pencil (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 7 – Geiles Teil, Tolles Handy

Schon seit einigen Monaten auf dem Markt ist das neue iPhone. Das aktuelle Flagschiff von Apple. Auch wenn der Klinkenstecker fehlt und die Unterschiede zum iPhone 6s kaum merkbar sind, kann das iPhone 7 doch einiges Neues und es lohnt sich, über eine Anschaffung nachzudenken.

Die wichtigsten Neuerungen

Sehen wir uns einmal die wichtigsten Änderungen im iPhone 7 an. Als erstes einmal die unangenehmste Änderung. Apple hat den Klinkenstecker entfernt. Man kann einen herkömmlichen Kopfhörer nicht mehr direkt am iPhone 7 anstecken. Die einzige Schnittstelle, die das iPhone 7 anbietet, ist der Lightning Anschluss. Diese Lightning-Schnittstelle wird in seit 2012 und seit dem iPhone 5 bei Apple verwendet. Eine schlaue Steckverbindung mit selbstreinigenden Kontakten und der Möglichkeit verschieden fester Verankerung. Zwar bedeutet die Verwendung dieser Schnittstelle, dass iPhones ein anderes Ladekabel verwenden, als andere Handys mit Mini-USB, andererseits war das vor wenigen Jahren noch völlig normal, dass jeder Hersteller eigene Standards verwendete.

Ersatz für den Klinkenstecker

Als Ersatz für den Klinkenstecker für die Kopfhörer bietet Apple einen Adapter an, der eine Klinkenbuchse am Lightning-Stecker anbietet. Damit kann der herkömmliche Kopfhörer wieder mit dem iPhone 7 verwendet werden.

Ein wesentlich eleganterer Ersatz sind allerding die Airpods. Kabellose In-Ear-Kopfhörer von Apple, die sich automatisch mit dem iPhone verbinden. Nicht ganz billig, aber wesentlich benutzerfreundlicher als ein Kopfhörer am Kabel und eine tolle Ergänzung zum neuen iPhone 7.

Die neue iSight-Kamera

Die Kamera des iPhone 7 ist nicht wesentlich besser, als die des Vorgängermodells. Allerdinsg macht sie dank einiger technischen Tricks deutlich bessere Bilder. Sie verfügt über einen optischen Bildstabilisator, der dafür sorgt, dass die Bilder nicht mehr verwackeln. Man kann damit mit deutlich längeren Belichtungszeiten fotografieren, als mit dem iPhone 6. Auch der Blitz wurde verbessert. Der LED-Blitz leuchtet 50% heller, als der im iPhone 6 und sorgt dank Anpassung der Farbtemperatur für leuchtende Farben und gute Bilder, auch im Dunkeln. Zusätzlich wurde die Blende auf 1.8 vergrößert. Auch diese Maßnahme sorgt für bessere Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen. Auch Videos in 4K und Slow-Motion sind jetzt möglich.

bessere Frontkamera im iPhone 7

Auch die Frontkamera hat ein ordentliches Upgrade erfahren. Mit 7 Megapixeln leistet die Frontkamera auch viel und sorgt für tolle Selfies. Mit dem neuen Retina-Flash wird das Display zum Blitz und auch ein Selfie im Halbdunkel ist kein Problem mehr.

zwei Kameras im iPhone 7 Plus

Im iPhone 7 Plus hat Apple gleich zwei Kameras verbaut. Eine zusätzlich 12 Megapixel-Kamera mit Teleobjektiv, die zusammen mit dem Standard 12-Megapixel Weitwinkel-Objektiv ein breites Spektrum andeckt. So kann man mit der Handykamera im iPhone 7 Plus deutlich bessere Fotos machen, als mit anderen Smartphones mit nur einer Kamera. Beim speziell für Portraitsaufnahmen entwickelten Programm spielen beide Kameras zusammen und liefern tolle Portraits, bei denen die Person sich gestochen scharf vom unscharfen Hintergrund abhebt.

wasserfest

Das iPhone 7 ist erstmals auch wasserabweisend. Man kann es bis zu 30 Sekunden bis zu einem Meter unter Wasser halten, ohne dass es Schäden davonträgt.  Auch ein Telefonat bei starkem Regen, oder unter der Dusche machen das iPhone 7 nicht zu einem Fall für den Reparaturservice.

Eine Entwicklung die schon lange fällig war und auf jeden Fall die Investition schützt.

starkes Display

Das Display wurde ebenfalls verbessert und liefert jetzt mehr Helligkeit, einen größeren Farbumfang und 3d-Touch. Beim 3d-Touch bekommt man direkt feedback, wenn man das Display berührt. Laut Apple ermöglicht diese Funktion, dass man spürt, welche Möglichkeiten es gibt, das iPhone zu bedienen. Statt also zu lesen, oder zu sehen, was man alles tun kann, hat man es jetzt im (kleinen) Finger.

sparsamer Hochleistungschip

Der A10 Fusion Chip im iPhone 7 verbindet zwei leistungsfähige Prozessorkerne mit zwei sehr sparsamen. So läuft der Prozessor im Normalbetrieb mit sehr wenig Energiebedarf, kann aber zu Höchstleistungen auflaufen, wenn es gefordert ist. Die schnellen Kerne verbrauchen fünfmal soviel Energie, wie die beiden anderen und kommen nur dann zum Einsatz, wenn es viel zu rechnen gibt. Dadurch wird der Akku geschont und läuft im iPhone 7 Plus eine Stunde länger und im iPhone 7 sogar zwei Stunden länger, als im iPhone 6. Zusammen mit dem verdoppelten Arbeitsspeicher ist das iPhone 7 ein richtiges Kraftpaket.

doppelt so laut

Bei der Verdopplung der Lautstärke im iPhone 7 hat es sich Apple recht einfach gemacht und einfach einen zweiten Lautsprecher eingebaut. Damit ist aber nicht nur doppelt soviel Sound möglich, sondern das iPhone 7 ist das erste iPhone mit Stereolautsprechern. Den Wegfall des Klinkensteckers haben wir Eingangs bereits behandelt. Mitgeliefert wird allerdings ein Adapter und ein passendes Paar EarPods mit Lightning-Anschluss. Man kann also zwischen einem neuen Paar Kopfhörern, oder dem alten Paar frei wählen. Beim Freisprechen, oder Musikhören kann das iPhone 7 jetzt aber ordentlich laut werden.

Mehr Bandbreite

Nicht zuletzt bietet das iPhone 7 mit 4G LTE auch eine atemberaubende Bandbreite von bis zu 450 MBit/s und ist durch die Verfügbarkeit mehrere LTE-Bänder bestens für den Einsatz in verschiedenen Netzen vorbereitet. Wer also gerne Skype, oder WhatsApp-Telefonie am iPhone nutzt, findet jetzt beste Voraussetzungen dafür.

Ein iPhone zum Verlieben

Das iPhone 7 ist wieder eine sinnvolle und tolle Weiterentwicklung. Die neuen Technologien verbessern die Benutzerfreundlichkeit und bringen Möglichkeiten, die man bisher noch nicht hatte. Der Umstieg vom iPhone 6s sollte gut überlegt werden, gegenüber älteren Modellen ist das iPhone 7 aber ein Quantensprung und wird dem Besitzer sicher viel Freude bereiten!

Der Beitrag iPhone 7 – Geiles Teil, Tolles Handy erschien zuerst auf iMeister.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Infographics Lab for Pages 3.1.4 - $19.99



Infographics Lab for Pages (was Infographics for Pages) contains a wide range of high-quality designs for illustrating your Pages documents. Whether your content is focused on a specific country, explains intricacies of an industry, or presents annual financial results, this is a go-to selection of quality visualization tools. All images include transparent backgrounds that allow placing them on various colors and patterned backgrounds. Most elements are drawn in shapes, and you can easily change their fill, opacity, and other parameters. It is designed to be used with Apple’s Pages but you can also paste the images to Keynote, Numbers, or iBooks Author.



Version 3.1.4:
  • 5 new sets of infographic elements
  • Minor bug fixes and performance improvements


  • OS X 10.11 or later
  • Pages 6 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Infographics Lab for Keynote 3.1.4 - $19.99



Infographics Lab for Keynote (was Infographics) contains a wide range of high-quality designs for illustrating your Keynote presentations. Whether your slideshow is focused on a specific country, explains intricacies of an industry, or presents annual financial results Infographics is a go-to selection of quality visualization tools.

All images include transparent backgrounds that allow placing them on various colors and patterned backgrounds. Most elements are drawn in shapes, and you can easily change their fill, opacity, and other parameters.

It is designed to be used with Apple's Keynote but you can also paste the images to Pages, Numbers, or iBooks Author.



Version 3.1.4:
  • 5 new sets of infographic elements
  • Minor bug fixes and performance improvements


  • OS X 10.11 or later
  • Keynote 6.6 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ocarina

Ocarina reagiert auf Blasen, Berührung und Bewegung was es noch vielseitiger macht als eine echte Flöte.

• Blasen Sie in ihr Mikrophon um Musik zu generieren.
• Halten sie Kombinantionen von Tonlöchern zu um die Tonhöhe zu verändern.
• Verdrehen Sie Ihr Telefon um Vibratorate und Vibrationstiefe zu verändern.
• Oder wenn Sie das bevorzugen, drücken Sie auf die Tonlöcher auf dem Bildschirm um Musik im neuen Tastenspiel Modus zu machen.

Ocarina ist das best klingende und am einfachsten zu spielende musikalische Anwendung für das iPhone. Ohne musikalische Ausbildung können Sie Ihre beliebtesten Lieder, von Jingle Bells bis Beethoven, in kürzester Zeit spielen und mit anderen teilen. Leicht zu lesende Musiknoten für hunderte bekannte Lieder sind unter

http://ocarina.smule.com/

Sowohl Experten als auch Anfänger werden von diesem innovativen Instrument begeistert sein. Sie werden sehr schnell eine Sammlung von hunderten Liedern geniesen und mit Freunden teilen.

Fortgeschrittene Optionen erlauben Ihnen zwischen Dur, Moll und harmonischen Tonleitern auszuwählen. Oder werde zum beliebten Computerspiel Abenteurer mit Smule’s Zeldarian Modus. Im Gegensatz zu anderen Musikanwendungen gibt es keine vorgefertigten Riffs daher finden Musiker unbegrenzte Vielfalt an Ausdruck.

Jetzt können Sie auch ihre Musik aufnehmen und ihre persönliche Bibliothek by ocarina.smule.com erstellen. Teilen Sie ihr Spiel mit Freunden um den Welt, selbst wenn die kein iPhone besitzen. Tippen sie auf den Weltball um andere Ocarina-Spieler zu sehen und zu hören. Sie können die Lieder die Sie dort hören bewerten und als Favoriten in Ihre online-Bibliothek festhalten.

Aber Sie müssen nicht zur Musikschule gehen um dieses reizende Instrument zu lernen. Für Anfänger bietet Smule ein interaktives Tutorial auf seiner Webseite. Es ist leicht und jeder kann mitspielen selbst wenn man nicht Noten lesen kann.

WP-Appbox: Ocarina (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verwandle Dein iPhone in ein Blasinstrument – heute kostenlos und ziemlich witzig

Ocarina IconHeute ist eine eher ungewöhnliche Musikinstrumenten-App für iPhone und iPod Touch kostenlos im Download: Nutze Dein iPhone als Musikinstrument, indem Du ins Mikrophon bläst und auf dem Display mit den Fingern Tasten drückst.

Die normal auch nur 99 Cent kostende App Ocarina von Smule ist bei oberflächlicher Betrachtung eine weitere Flöten-App. Bereits 2008 (!) erschienen, gehört die App schon fast zehn Jahre zum App Store.

Für diese Musik-App wurde ein eigenes Notensystem entwickelt, das sich an den Flötenlöchern und deren Fingerbelegung orientiert. Insofern sind es eigentlich keine Noten, sondern eher Grifftabellen, wie man sie zum Beispiel auch aus Gitarrenkursen kennt. Hier ist aber ein eigenes Musiksystem um die App herum aufgebaut worden – das macht die App so besonders.

Über die Webseite https://www.smule.com/songbook/scores kann man für die App über 8.873 verschiedene Notenblätter laden, die aber nichts mit den normalen Noten zu tun haben, sondern eigentlich Griffabfolgen darstellen. Dort findet man Titelmelodien von Filmen, Weihnachtslieder, Videospielmusik und Klassiker aus unterschiedlichen Musik-Genres.

Nett ist auch die Funktion, über die man anderen Spielern weltweit zuhören kann. So habe ich gerade ein schottisches Lied gehört, das normal mit dem Dudelsack gespielt wird. Der Interpret hat sehr gut gestartet und dann aber immer mehr Fehler eingebaut. Andere hört man bei ihren ersten Gehversuchen mit Ocarina, da kann man dann schnell wieder wegspringen. Hier gibt es auch eine Bewertungsfunktion – man kann auch andere Ocarina-Nutzer als Favoriten speichern.

Eine weitere Besonderheit von Ocarina ist die vielfältige Bedienung: Klar, man kann ins Mikrophon blasen, man kann auch Ocarina als Tasteninstrument nutzen, durch Drehen des Gerätes sollen sogar Tonmpodulationen möglich sein. Das konnten wir beim Test nicht bestätigen. Egal wie sehr wir unsere Arme verrenkten und das Gerät drehten und kippten, es war keine Veränderung der Töne feststellbar. Die gespielten Songs kann man speichern und auf ocarina.smule ablegen. So macht man die Stücke dann auch anderen Spielern zugänglich.

Durch die Community und die vielen Spielvorlagen wird die Ocarina-App für Musikfreunde viele Stunden Freude an der Musik und den klaren Tönen bringen. Sozusagen: Flöte 2.0. Nichts für Zwischendurch, aber das ist die gute alte Blockflöte aus Holz ja auch nicht…

Ocarina läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 4.0 oder neuer. Die App braucht 5,5 MB Speicherplatz und ist in englischer Sprache. Normalpreis: 99 Cent.

 

Ocarina für iPhone und iPod Touch Screenshot

Man kann die Ocarina als Blasinstrument oder als Tasteninstrument nutzen. Dabei kommt die App mit nur fünf Tasten oder Löchern aus, die kombiniert jedoch mehr als eine Oktave abbilden.

Ocarina für iPhone und iPod Touch Screenshots

Links sieht man den Screen, der andere Spieler weltweit anzeigt. Durch Fingertipp auf den Spieler ertönt dessen Musik auf Deinem Gerät. Links siehst Du die Grifftabellen, die Du online runterladen kannst am Beispiel des Liedes Twinke, Twinkle Little Star. Man muss sich schon etwas damit beschäftigen, um die volle Funktionsvielfalt der App zu verstehen und dann auch nutzen zu können.

 


 

(Markus Burgdorf)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hacker veröffentlichen iPhone-Hacking-Tools von Cellebrite

Das letzte Jahr hatte bewiesen, dass Apple und das FBI keine guten Freunde mehr werden. In der Folge eines Attentats, sollte eine Software-Hintertür für ein iPhone 5C geschaffen werden. Apple wollte jedoch kein Tool schaffen, welches in den falschen Händen, einen Zugang zu jedem iPhone ermöglichen könnte.

An dieser Stelle sprang der Forensik-Dienstleister Cellebrite ein und half dem FBI bei dem Zugriff. Nun sind Daten im Netz aufgetaucht, die neben Firmeninterna auch die Zugriff-Tools von Cellebrite enthalten.

Zugriff auf 900 Gigabyte Daten von Cellebrite

Wie Motherboard berichtet, wurde Cellebrite selber Opfer eines unrechtmäßigen Zugriffs. Ein Hacker verschaffte sich im Januar Zugriff auf umfangreiche Daten der Cellebrite-Server, woraufhin das Unternehmen öffentlich bekannt gab, dass “nur“ Kundendaten gestohlen wurden. Bereits veröffentlichte Informationen zeigten, dass die israelische Firma nicht nur für Behörden in den USA und Europa arbeitet, sondern auch Kunden in den Vereinigten Emiraten und Russland hat.

Die Tatsache, dass der Angreifer ca. 900 Gigabyte an Daten sicherstellen konnte, lässt jedoch mehr vermuten.

Hacker-Gruppe veröffentlicht Cracking-Tools

Nun zeigt sich das weitere Ausmaß des Hacker-Zugriffs. In neu veröffentlichten Daten, sind unter anderem Skripte und Tools zu finden, die für das Entsperren von gesicherten Smartphones verwendet werden.

Größtenteils haben es die Tools auf Android- und Blackberry-Geräte abgesehen, aber auch ältere iPhone-Versionen können geknackt werden. Welche Modelle als älter gelten, ist fraglich, das iPhone 5C könne wir aufgrund der vergangenen Meldungen jedoch hinzuzählen.

“Sei vorsichtig, was du dir wünschst“

Die zuständige Hacker-Gruppe hat nach eigenen Aussagen, jedoch nicht den Missbrauch dieser Programme im Kopf gehabt, sondern wollte deutlich machen, wie gefährlich solche Möglichkeiten sind. Wenn Hintertüren erst geschaffen werden, ist es ein leichtes, sie auch in falsche Hände zu geben. Diesbezüglich hat die Gruppe auch eine Nachricht an das FBI in den veröffentlichten Daten hinzugefügt.

„@FBI Be careful in what you wish for.“

Arbeit aus der Jailbreak-Community

Erste Analysen der Tools zeigen, dass sich Cellebrite für die eigene Arbeit von bekannten Jailbreak-Programmierern inspirieren lassen hat. Zumindest in Teilen werden Methoden aus der Community verwendet, wie beispielsweise Brute Force-Atacken auf die PIN-Abfrage.

Damit die zahlreichen PIN-Kombinationen effektiv erfolgen können, wird weiterhin eine aus der Jailbreak-Szene bekannte Vorgehensweise verwendet, die bei einer falschen Eingabe den Sperrzeitraum umgeht bzw. diesen verkürzt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone runtergefallen oder Akku schlecht? Günstige Ersatzteile zum selbst reparieren

Das iPhone macht nur so lange Spaß, wie es einwandfrei funktioniert und man keine Probleme damit hat. Da es jedoch oft mit einem gewissen Abstand zum Boden in der Hand gehalten wird, kann es irgendwann einmal versehentlich runterfallen. Nicht umsonst sind Displayschäden bei Smartphones häufiger als andere Schäden, wie diese Statistik beweist. Aber auch andere Schäden, wie beispielsweise ein schlechter Akku oder kaputter Home-Button treten schneller auf, als so mancher denkt. Was tut man nun im Fall der Fälle? Wer

Der Beitrag iPhone runtergefallen oder Akku schlecht? Günstige Ersatzteile zum selbst reparieren erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 4.2.17

Bildung

WP-Appbox: PAL (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Memory Palace - US History (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: KOREAN - so simple! | PrologDigital (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Ready Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: GoldenKey-Free VPN Client,Unlimited speed. (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Antivirus Thor FREE - Virus and Adware Scanner (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: uTime (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Space - Storage Space Visualizer (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: My Net - Network Scanner (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: File Cabinet Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Currency Converter - Money Exchange Rate (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: Painnt - Pro Art Filters (Kostenlos+, Mac App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Brainwaves - The Unexplainable Store ® (Kostenlos+, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Trackhunter (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Alizarin (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Express Burn Disc Burning Free (Kostenlos+, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Paper – delightfully subtle editor (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Star VPN - Free VPN Proxy & Unlimited VPN Security (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: NubiDo [cloud] (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Cleanbox for Gmail - unsubscribe your inbox (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Sanskrit Writer Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Kids Teaser Puzzles Pro (9,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Ekapeli Alku (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Brain Trainer – Odd One Out For Kid's Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Jigsaw - Toddler Puzzles Pro (1,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Head To Toe Pro – Baby Learns Body Parts (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Music School Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Chopper Crazy Little Flier Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Play Animal Sounds Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Alpha Tango Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Kids Magical Instruments Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Match Caster Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Learn With Kit Pro (2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Fantastic Monsters: Magical Creatures (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Trace It - Alphabets Numbers and Shapes Pro (1,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Learn To Count Pro (1,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Dress Me Up - Designer Kid's Pro (1,99 €, Mac App Store) →

Sport

WP-Appbox: MyBigCatch (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Télé-Loisirs Programme TV (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Voya Media FREE (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: GIF Brewery by Gfycat - Capture & Make video GIFs (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Stave'n'Tabs (Kostenlos+, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Active Collab Timer (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: HanbiroTalk (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Newton Mail - Email for Gmail, Hotmail & Exchange (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Work Clock - Timesheet, Invoices and Statements (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Elements Lab 3.1.3 - $19.99



Elements Lab (was Elements for iWork) is a collection of high-quality images for illustrating your slideshows, invitations, posters, newsletters, ebooks, or practically any kind of content. The images range from funky icons and stylish badges to myriad variations on such universal symbols as arrows and question marks.

The collection contains hundreds of doodles, icons, badges, ribbons, and clipart pieces. All images include transparent backgrounds that allow placing them on various colors and patterns. The PNG format lets you to adjust brightness, tint, and other image parameters. In addition, the high image resolution is suitable for printing. The set was designed for Apple’s Pages and Keynote, but you can also use the images in Numbers or iBooks Author.

Using Elements Lab is really trouble-free. All you need to do is download the app, drag the images to your selected location, and copy-paste them onto your documents.



Version 3.1.3:
  • 8 new Doodles sets
  • Minor bug fixes and performance improvements


  • OS X 10.11 or later
  • Pages 5.0 and Keynote 6.0 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

-iTime- | CNPApps | Beste Zeit- & Datumsberechnung

Zeit ist kostbar, -iTime- hilft sie zu berechnen! Hol dir jetzt deinen praktischen, leicht bedienbaren Wegbegleiter für Datums- & Zeitberechnung.

Funktionen & Eigenschaften:

– Zeitraumberechnung (Datum zu Datum)
– Zeitraumberechnung (dynamisch akutelle Uhrzeit zu Datum)
– Datumsberechnung (Startdatum+Zeitraum=gesuchtes Datum)
– Erinnerungsfunktion (sekundenschnell eingestellt)
– Startansicht mit aktuellen Tagesinfos
– immerwährender Kalender (zeigt Wochentag bei Datumseingabe)
– rechnen mit vielen Einheiten (z.B. Sekunden, Stunden, Tage, Jahre, Werktage)
– minutengenaue Berechnung
– Berechnungen speichern
– einfach bedienbare Benutzeroberfläche
– schnelle Ergebnisse

Lass deiner Kreativität freien Lauf und spare fortan Zeit mit der besten App für Zeitberechnung im App Store.

-iTime- ist für dich da, 525.600 Minuten im Jahr. Jetzt laden!

WP-Appbox: -iTime- | CNPApps | Beste Zeit- & Datumsberechnung (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Set for iWork 3.0 - $49.99



Set for iWork is a great tool for iWork, providing you with unique designs for Pages documents (including original scrapbook templates), spreadsheet templates for Numbers, top slideshow themes for Keynote, and images for illustrating your various content. All templates are available in the US and international paper sizes.



Version 3.0:
  • Minor improvements


  • OS X 10.6.6 or later
  • Templates for Pages requires Pages '09 or later;
    Templates for Numbers requires Numbers '09 or later;
    Templates for Keynote requires Keynote '09 or later.


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Batch File Translater 2.0 - $32.99



Batch File Translater is a key-value file translation tool for your daily multilingual needs.

  • Batch translate mode
  • Support more than 80 languages
  • Translate one file to multi files
  • Add custom file suffix for all codec
  • Translate Text file
  • Translate JSON file
  • Translate XML file
  • Translate INI file
  • Translate CSV file
  • Translate PLIST file


Version 2.0:
New
  • Some core data process plugin upgrade to the lastest version
  • Native Engine upgrade
Fixed
  • Get the error "Illegal instruction: 4"
  • Auto-detect image types


  • OS X 10.7 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mehr Transparenz schaffen: Carly-Mitbegründer Avid Avini im Interview zur Autodiagnose mit dem iPhone

Carly will Autobesitzern das gute Gefühl zurückbringen, das eigene Gefährt verstehen. Wir haben uns mit dem Mitbegründer Avid Avini über den Nutzwert für Werkstätten, Tüftler und ganz normale Autofahrer unterhalten. Immerhin, verrät Avini, sind Autos schon seit zehn Jahren digital und werden immer digitaler. Die vielfältig vorhandenen Daten nicht zu nutzen, wäre reine Verschwendung.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Also doch: Jawbone steigt bei Wearables aus

Im Mai 2016 hatte es Jawbone noch dementiert, aus dem Markt für Wearables auszusteigen, doch jetzt ist es offiziell. Das Unternehmen wir die eigentlich recht beliebten Fitnesstracker und auch seine Lautsprecher nicht mehr herstellen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ImageMinify 2.36 - $29.90



ImageMinify is an image compressor/optimizer for common image-file formats.

  • Minify PNG, JPEG, JPG, GIF, and SVG image file formats
  • Compress JPEG, JPG, and GIF images
  • Lossless compression of PNG images
  • Lossless compression of SVG images
  • Batch conversion


Version 2.36:
New
  • Some core data process plugin upgrade to the lastest version
  • Native Engine upgrade
Fixed
  • Get the error "Illegal instruction: 4"
  • Auto-detect image types


  • OS X 10.7 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

LinkOptimizer 5.0.15 - $259.95



LinkOptimizer is a workflow automation solution for Adobe InDesign which works with Photoshop to reduce InDesign link size, perform essential image adjustments, and convert image formats. LinkOptimizer is a perfect solution for both print, web design and publishing on mobile devices. The app allows you to dramatically reduce the size of InDesign job, accelerate output, cut down on processing time and reduce production costs.

Features
  • Reduce link size and optimize resolution:
    • LinkOptimizer will automatically reduce the image resolution, scale and crop the images in Photoshop according to their dimensions in the InDesign document and the target resolution specified, and reimport them to InDesign at 100%.
  • Perform essential image adjustments:
    • Convert colors
    • Apply sharpening filters
    • Merge layers and delete hidden ones
    • Convert between JPEG, PSD, TIFF, and other formats automatically
  • Convert image formats
    • Convert between JPEG, PSD, TIFF, and other formats automatically
    • Embed/unembed color profiles
  • Advanced options
    • Batch process InDesign files
    • Run Photoshop actions
    • Process specific InDesign layers
    • Optimize images for external use such as web design without relinking to InDesign


Version 5.0.15:
  • [Fixed] Fixed an issue in which JPEG conversion settings set in LinkOptimizer weren't applied when saving files as JPEG
  • [Improved] More accurate progress reporting
  • [Fixed] Improved reporting of certain Photoshop errors on international systems


  • OS X 10.6 or later
  • Adobe InDesign/Photoshop CS3 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kurztipp ‧ Iosevka

Ich habe beruflich viel mit Koordinatenlisten und Steuerdateien zu tun. Neben der richtigen Wahl des Editor und passender Plugins ist auch der passende Font im Editor wichtig.

Durch Zufall bin ich auf Iosevka gestoßen. Der gut ausgebaute Font kommt mit Opentype-Features, Ligaturenunterstützung, … daher. Der Font gefällt mir persönlich bisher sehr gut und wird einen festen Platz in meiner Sublime-Konfiguration finden.

Wer mehr zum Thema Typografie wissen möchte, dem sei die Website http://www.typolexikon.de/ ans Herz gelegt.

Linkliste

Iosevka ‧ https://be5invis.github.io/Iosevka/
typolexikon.de ‧ http://www.typolexikon.de/


agu-spaceinvader
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook erhält Ehrendoktor-Titel der University of Glasgow

Tim Cook scheint aktuell auf einer Erfolgsrolle zu surfen. Nachdem am Donnerstag bereits bekannt wurde, dass er Apple CEO mit dem Newseum 2017 Free Expression Award in der Kategorie "Free Speech" ausgezeichnet wird, folgt nun bereits die nächste Auszeichnung. So erhält Cook einen Ehrendoktor-Titel von der University of Glasgow (via 9to5Mac) Die zugehörige Zeremonie wird am 08. Februar um 18:00 lokaler Zeit in der Bute Hall auf dem Campus der Universität stattfinden. Im Anschluss folgt dann noch ein "Fireside Chat" und eine Fragerunde mit Tim Cook.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Scorch 1.1 - $14.99

Scorch is a feature-packed Backblaze B2 cloud-storage client. It gives you everything you need to upload to, download from, and manage the files and buckets on your Backblaze B2 cloud storage account.

  • Quickly and easily upload anything from a single file to folders containing thousands, no limit on file type or size.
  • Uploading and downloading is as simple as selecting a file, multiple files and folders or just dragging and dropping. Large files are split into parts so transfers are as fast as they can be.
  • Files are verified when uploaded/downloaded to ensure that the file that left was the file that arrived, no more corrupted files.
  • Previous versions of uploaded files are automatically kept so you will never lose a change again.
  • Scorch alerts you if the files you plan to upload or download are the same as those you are going to replace, saving you time and bandwidth.
  • Scorch fully supports advanced B2 lifecycle rules, create advanced rules when creating or editing a bucket to save space by automatically hiding and deleting old files/versions.
  • Share files easily with private links which expire after a set amount of time, plus Scorch can shorten the link (and authorisation token) using our own scorchapp.link.


Version 1.1:
  • Improved reporting of active transfers/actions
  • Improved handling of bundles/packages
  • Improved drag-and-drop support
  • Fixed an issue when running on OS X 10.10


  • OS X 10.10 or later
  • A free Backblaze B2 cloud-storage account


Download Now
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mit iTopnews Code: Bis 33 Prozent Rabatt auf Zubehör von Askborg

Jetzt gibt es neue iTopnews-Codes. Mit diesen Gutscheinen könnt Ihr bei Zubehör gut sparen.

Diesmal bieten wir Euch die Gelegenheit, interessante Gadgets aus dem Sortiment von Askborg günstiger zu kaufen. Egal ob Powerbanks, KFZ-Geräte oder MFi-zertifizierte Ladekabel – bevor Ihr zu regulären Preisen zuschlagt, solltet Ihr einen Blick auf unsere Rabatt-Übersicht werfen.

So funktioniert es

Jedes Gadget kauft Ihr mit dem iTopnews-Code ITOPNEW5 jeweils 3 Euro günstiger. Der Rabattcode wird wie gewohnt kurz vor dem Bezahlvorgang an der Amazon-Kasse eingegeben. Der neue Preis wird dann nach dem Einlösen vom Originalpreis abgezogen und automatisch angezeigt.

askborg-code-itopnews

Die Aktion gilt nur für kurze Zeit und nur solange der Vorrat reicht.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Snapseed: Foto-App von Google mit neuem Kurven-Tool und Verbesserungen

Snapseed gehört bei mir zur Grundausstattung. Seit wenigen Tagen sind neue Funktionen verfügbar.

snapseed

Im App Store gibt es ziemlich viele Apps, die es sich zur Aufgabe gemacht haben eure Fotos zu verschönern. Auch Google bietet mit Snapseed (App Store-Link) eine solche Applikation. Mit dem neusten Update auf Version 2.15 gibt es jetzt ein neues Kurven-Tool sowie weitere Verbesserungen.

Ab sofort gibt es ein Kurven-Tool, mit dem man die Helligkeitswerte in den eigenen Fotos präzise einstellen kann. Ihr könnt die passende Farbe auswählen und die Kurve manuell einstellen, bis ihr das passende Ergebnis erreicht. Des Weiteren verbessert das Update die Gesichtserkennung, zudem gibt es eine neue Option zum Erzwingen von Zeilenumbrüchen bei mehrzeiligen Textstilen. Ebenso verbessert wurde die Qualität der Körnung beim Schwarz-Weiß-Filter.

Snapseed ist kostenfrei nutzbar

Warum mir Snapseed so gut gefällt? Weil die App nicht mit Features überfrachtet ist. Die wichtigsten Funktionen sind schnell erreichbar und können intuitiv angewendet werden. Ebenso gibt es nicht unzählig viele Filter, sondern ausgewählte Effekte, die Fotos wirklich aufwerten können.

Wenn auch ihr nicht viel Zeit mit der Fotobearbeitung verbringen wollt, installiert Snapseed auf iPhone und iPad. In wenigen Schritten hat man sein Foto mit großartigen Effekte bearbeitet und kann es schnell auf Facebook, Twitter, Instagram und Co. teilen. Bei über 2500 Bewertungen gibt es für die 132 MB große Universal-App viereinhalb von fünf Sterne.

Welche App setzt ihr zur schnellen Bildbearbeitung ein? Snapseed? Enlight? ProCamera?

WP-Appbox: Snapseed (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Snapseed: Foto-App von Google mit neuem Kurven-Tool und Verbesserungen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nach Einreiseverbot: Offener Brief an Trump von IT-Unternehmen

Nach dem Dekret es US-Präsidenten zum Einreisestopp für Personen aus sieben Ländern haben sich nun Apple, Google, Facebook, Uber sowie weitere Unternehmen mit einem offenen Brief an Trump gewandt IT-Unternehmen seien auf den Beitrag von Einwanderern angewiesen, heißt es. Diese machen das Land stärker.

Ein Entwurf des offenen Briefes wurde bereits vom Online-Portal Recode veröffentlicht, schreibt die FAZ unter Berufung auf Bloomberg. Darin heißt es:

Wir teilen Ihr Ziel, sicherzustellen, dass unser Einwanderungssystem den heutigen Sicherheitsanforderungen entspricht und die Sicherheit unseres Landes gewährleistet. Aber wir sind besorgt, dass Ihr jüngstes Dekret viele Visa-Inhaber betrifft, die hier in den Vereinigten Staaten hart arbeiten und zum Erfolg unseres Landes beitragen.

In einer globalen Wirtschaft ist es entscheidend, dass wir weiterhin die Besten und Gescheitesten aus der ganzen Welt anziehen.

Dass Personen mit einer gültigen Green Card seit kurzer Zeit wieder in die USA einreisen dürfen, wurde von den unterzeichnenden Unternehmen ausdrücklich positiv hervorgehoben.

Derzeit dürfen Menschen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern nicht mehr in die USA einreisen. Zu den Ländern gehören Irak, Syrien, Libyen, Somalia, Jemen, Sudan und Iran. Mittlerweile wurden die Einreiseverbote etwas gelockert.

Konzerne wie Apple, Google und Facebook rekrutieren ihre Mitarbeiter auf der ganzen Welt und damit auch in Ländern, die vom Einreiseverbot betroffen sind. Viele IT-Unternehmen in den USA wurden von Einwanderern der ersten oder zweiten Generation gegründet.

Quelle: faz.net

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Anleihen: Apple macht weitere 10 Milliarden US-Dollar Schulden

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Final Cut, Logic & Co: Apple schnürt 200-Dollar-Bundle für Bildungskunden

[​IMG]

Apple bietet vorerst nur in den USA über seinen Bildungs-Store ein neues Bundle bestehend aus fünf Mac-Apps an – das "Pro Apps Bundle for Education". Enthalten sind Final Cut Pro X, Logic Pro X, Motion 5, Compressor 4 und MainStage 3. Im Einzelkauf würden die Apps knapp 630 US-Dollar kosten,...

Final Cut, Logic & Co: Apple schnürt 200-Dollar-Bundle für Bildungskunden
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Einreiseverbot: Offener Brief an Trump von Apple, Google und weiteren Unternehmen

Mit dem Einreiseverbot in die USA für Menschen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern hat Donald Trump auch viele US-Unternehmen gegen sich aufgebracht. Nun haben Apple, Google, Facebook, Uber und weitere Unternehmen ihrem Ärger in einem offenen Brief Luft gemacht. Faz.net beruft sich in das Online-Portal Recode, das einen Entwurf des offenen Briefes veröffentlicht hat demnach (...). Weiterlesen!

The post Einreiseverbot: Offener Brief an Trump von Apple, Google und weiteren Unternehmen appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 4.2.17

Bildung

WP-Appbox: Breakdancing Tricks (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Probability Pro (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Trace It - Alphabets Numbers and Shapes HD (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Wall Street Frontier (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Code School for Xcode/iOS - Learn How to Make Apps (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Chemical Valence (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Night Vision Camera (Photo & Video) (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: Collision Assist (Kostenlos, App Store) →

Essen & Trinken

WP-Appbox: Simple Cookbook (Kostenlos, App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Gamana (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: CameraM (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: GifORama (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Drop - photorealistic depth of field with bokeh (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: ACDSee Pro (Kostenlos, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Nouned To Sleep (Kostenlos, App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: Mazzaroth (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Monogram - Wallpaper & Backgrounds Maker HD DIY with Glitter Themes (Kostenlos+, App Store) →

Bildschirmfoto 2017 02 04 um 13 59 06

Medizin

WP-Appbox: iMediCam (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Relax with Andrew Johnson (Kostenlos, App Store) →

Musik

WP-Appbox: air radio tune (Kostenlos, App Store) →

Navigation

WP-Appbox: uLocate Me Pro (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Orderly - To-do Lists, Location Based Reminders (Kostenlos+, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Most Romantic Getaways In Europe (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Los Cabos Travel Guide (4,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Prince Edward Island Campgrounds & RV Parks (2,99 €, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: 8bitWar: Necropolis (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Incredible Box - Mission Impossible (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Typographical (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Loony Town (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tank Battle - Mini War ( Classic Style Shooter ) (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: Ludo 3D : Chinese 3D Aeroplane Chess (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: 9-In-1: Little Genius Kids HD Pro (9,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Boom Land™ (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: SquirrelWarz (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ?????????????? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Goats or Tigers (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: The Flappy PIG (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Suites mathématiques (Kostenlos, App Store) →

Sport

WP-Appbox: Golf Club Caddie (Kostenlos, App Store) →

Sticker

WP-Appbox: Christmas Stickers in 12 Languages (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: White Walker sticker pack (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Skylanders Collector - Track your Collection (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tool zum Entschlüsseln von iPhone von Hacker ins Netz gestellt

Ein Hacker hat die Sicherheitssysteme der israelischen Firma Cellebrite geknackt.

Wir hatten gestern bereits berichtet: Bei der Aktion wurden sicherheitsrelevante Daten kopiert bzw. gestohlen. Der Hacker hat inzwischen einen Teil dieser Informationen ins Internet gestellt. Darunter eben auch die Software, die Cellebrite im vergangenen Jahr genutzt hatte, um für das FBI ein Terroristen-iPhone zu knacken.

Sicherheit Code Daten FBI

Dabei ging es wie mehrfach berichtet um das iPhone 5c des Terroristen von San Bernadino. Das FBI hatte das iPhone 5c mit hauseigenen Methoden nicht entsperren können, suchte daraufhin externe Hilfe und fand sie in dem Unternehmen Cellebrite.

Tim Cook hatte recht

Dass die Sicherheitsfirma Cellebrite jetzt selber das Opfer eines Hackers wurde, ist tragisch, Zeit aber auch die gesamte Situation. Einerseits lässt sich die Technik, die Cellebrite zum Entsperren des Terroristen-iPhones anwendete, heute nicht mehr auf die aktuellen Modelle mit Touch-ID-Sensorik anwenden. Andererseits zeigt sich, dass Tim Cook rtcht hatte, als er die FBI-Maßnahmen scharf kritisierte: Entwickeln Sicherheitsbehörden ein eigenes Entschlüsselungstool, sind die privaten Daten von Nutzern vor nichts mehr sicher.

Hacker gibt FBI guten Ratschlag

Cook argumentierte, wenn es ein solches Tool gebe, würde es früher oder später den Weg in die Öffentlichkeit finden. Dies ist nun geschehen – aufgrund des Hacks von Cellebrite. Apple ist also generell und jetzt erst recht beizupflichten, wenn sich das Unternehmen Behördenforderungen entzieht, Hintertüren in seine Betriebssysteme einzubauen. Der Hacker selbst gibt denn auch dem FBI einen gutgemeinten Rat, der aber vermutlich bei der Trump-Adminstration auf taube Ohren stoßen wird:

„@FBI Be careful in what you wish for.“


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Indiens IT-Minister zur iPhone Produktion in Indien

[​IMG]

In den letzten Wochen häufen sich die Gerüchte rund um eine mögliche Fertigung des iPhones in Indien (wir berichteten). Jetzt gibt es neue Äußerungen direkt aus der Regierung, die die Vermutungen weiter untermauern.

So äußerte sich Priyank Kharge, der IT Minister Indiens, gegenüber...

Indiens IT-Minister zur iPhone Produktion in Indien
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: iPhone 7 Plus Case und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Die Liste wird im Tagesverlauf immer weiter aktualisiert.

Bose QC 35 Kopfhörer und SoundDock heute zum Tiefstpreis

iTopnews-Spar-Codes für Askborg-Zubehör (nur kurze Zeit)

Spar-Codes für Aukey-Zubehör (nur heute)

Die heutigen Blitzangebote

ab 10.55 Uhr

Tangmi Ladegerät mit Kamera (hier)

ab 11 Uhr

LG Fernseher 60″ (hier)

ab 11.05 Uhr

StilGut iPhone 7 Plus Case (Foto/hier)

ab 11.45 Uhr

Quadocta iPhone SE Case (hier)

ab 12 Uhr

pitaka iPhone 7 Case (hier)

ab 12.10 Uhr

Macoak Akku 50.000 mAh (hier)

ab 13.45 Uhr

Campark Actioncam (hier)

ab 13.50 Uhr

Aukey Akku 20.000 mAh (hier)
Ragu Projektor (hier)

ab 15.35 Uhr

StilGut iPhone 7 Plus Case (hier)

ab 15.45 Uhr

Iconntechs In-Ears (hier)

ab 16 Uhr

iMuto Akku 20.000 mAh (hier)

ab 16.05 Uhr

Ranvoo iPhone 7 Plus Case (hier)

ab 16.10 Uhr

Mpow Magneto Bluetooth-Kopfhörer (hier)
iPhone-Laufgürtel (hier)

ab 16.30 Uhr

Campark Actioncam (hier)

ab 16.40 Uhr

Crenova LED-Beamer/Projektor (hier)

ab 16.45 Uhr

EleCam Actioncam 4K WiFi (hier)

ab 16.50 Uhr

Cleer Kopfhörer (hier)

ab 16.55 Uhr

Aukey Akku 12.000 mAh (hier)
BigBlue Aramid-Lightning-Kabel (hier)
Aukey Auto-Starthilfe mit iPhone/iPad-Akku (hier)

ab 17.25 Uhr

Jelly Comb Ladegerät (hier)

ab 17.35 Uhr

Ocase iPhone-Case iPhone 5/5s/SE (hier)

ab 17.40 Uhr

Magigo Akku 15.000 mAh (hier)
Sumgo iPhone 6 Plus Case (hier)

ab 17.45 Uhr

EasyAcc Bluetooth-Speaker (hier)

ab 17.50 Uhr

VTIN Bluetooth-Sportkopfhörer (hier)

ab 17.55 Uhr

Medion Fernseher 23,6″ Full HD (hier)

ab 18.35 Uhr

LaCie Thunderbolt Festplatte 20 TB (hier)

ab 18.40 Uhr

Huion Grafik-Tablet/Pen-Display (hier)

ab 18.45 Uhr

Synology NAS 2×3 TB (hier)

ab 18.55 Uhr

Asus WLAN-Modemrouter (hier)

ab 19.05 Uhr

Aukey Powerbank 12.000 mAh (hier)
Denon HEOS Speaker (hier)

ab 19.10 Uhr

Creative Lautsprechersystem (hier)

ab 19.25 Uhr

Asus 2-Bay-NAS-System (hier)

ab 19.30 Uhr

VicTsing Mini-Speaker im UE-Roll-Stil (hier)

ab 19.35 Uhr

AmazonBasics 1,8-m-Lightning-Kabel (hier)
Netgear WLAN-Repeater (hier)
devolo PowerLine-Netzwerk-Kit (hier)

ab 19.40 Uhr

Rollei Actioncam (hier)

ab 19.45 Uhr

JBL Home Cinema Base (hier)

ab 0.05 Uhr

Sony 2.1 Multiroom-Soundbar (hier)

Liste wird im Tagesverlauf weiter aktualisert.

iphone-7-plus-case-stilgut


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gadget-Watch] Bose QuietComfort 35 Noise Cancelling Bluetooth-Kopfhörer zum Tiefstpreis

Ich habe hier auf dem Blog inzwischen mehr als einmal kundgetan, dass für mich in Sachen Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling kein Weg am Bose QuietComfort 35 (aktuell nur € 294,- bei Amazon) vorbeiführt. Wer sich noch einmal meine Begeisterung zu diesem hochwertigen Produkt zu Gemüte führen möchte, dem lege ich mein ausführliches Review zum QC 35 ans Herz. Wie das halt so ist, hat Qualität aber auch seinen Preis, der in diesem Fall vermutlich auch den einen oder anderen Interessenten vom Kauf abgehalten haben dürfte. Heute nun kann der QC 35 jedoch erstmals zum absoluten Tiefstpreis von nur € 294,- in den Farben schwarz und silber bei Amazon bestell werden. Damit liegt der Preis gleich mal satte € 86,- unter der unverbindlichen Preisempfehlung und ist wirklich jeden einzelnen Euro wert! Der folgende Link führt direkt zur Angebotsseite bei Amazon: Bose QuietComfort 35

Übrigens ist der QC 35 nicht das einzige Bose-Produkt, welches man derzeit günstig erwerben kann. Auch die kabelgebundene Variante QuietComfort 25 (aktuell € 239,90 statt UVP € 329,95) ist derzeit deutlich reduziert. Auch hier bekommt man allerfeinstes Noise Cancelling, verbindet den Kopfhörer allerdings mit einem Klinkenkabel mit der Audioquelle. Der Bose QuietComfort 25 kann aktuell zum Preis von nur € 239,90 (statt UVP € 329,95) über den folgenden Link bei Amazon bestellt werden: Bose QuietComfort 25

Und last but not least hätten wir auch noch das Bose SoundDock Serie III (aktuell € 194,90 statt UVP € 249,95), welches ebenfalls im Preis gesenkt ist. Der stylische Lautsprecher ist kompatibel mit iPhone- und iPod-Modellen mit Lightning-Anschluss und übernimmt neben der Audiowiedergabe auch gleich noch das Aufladen des eingesteckten Gerätes. Zudem gibt es aber auch einen AUX-Eingang für den Anschluss anderer Audio-Quellen. Mit der beiliegenden handlichen Fernbedienung können sowohl das System als auch die wichtigen iPhone- oder iPod-Funktionen (inklusive Playlist-Navigation) gesteuert werden. Das Bose SoundDock Serie III kann aktuell zum Preis von € 194,90 (statt UVP € 249,95) über den folgenden Link bei Amazon bestellt werden: Bose SoundDock Serie III

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

US-Education-Bundle: Apple verkauft alle Pro Apps für 199 USD

US-Education-Bundle: Apple verkauft alle Pro Apps für 199 USD auf apfeleimer.de

Apple hat ein neues Software-Bundle für kreative Köpfe im Angebot. Für 199 USD können US-Studenten & Lehrer aktuell Final Cut Pro X, Logic Pro X, Motion 5, Compressor 4 und MainStage 3 im Komplettpaket bekommen. Das heißt, Kunden aus den USA bekommen, das komplette Paket an Pro Apps zum Vorzugspreis von 199 USD.

Final Cut Pro X & Logic Pro X würden allein fast 500 USD kosten!

Wenn man bedenkt, dass Final Cut allein eigentlich 299,99 USD kostet und Logic Pro ebenfalls mit 199 USD zu Buche schlägt, ein wirklich gutes Angebot. Nach dem Kauf bekommen Kunden einen Download-Gutschein via E-Mail geschickt. Dieser kann dann im Mac App Store gegen die Originalversion der Apps eingetauscht werden.

Noch keine Infos zu Deutschland-Verfügbarkeit

Zur Erstellung des Artikels gegen 12:00 Uhr waren die Education-Angebote noch nicht im deutschen Education Store von Apple zu finden. Sollte das Angebot auch hierzulande verfügbar sein, liefern wir ein kleines Update nach.

Der Beitrag US-Education-Bundle: Apple verkauft alle Pro Apps für 199 USD erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook: „Keine Übernahme ist zu groß“

Beflügelt durch die exzellenten Quartalszahlen könnte Apple an der Technologiebörse NASDAQ womöglich ein neues Allzeithoch erreichen. Tim Cook sorgt zudem mit seiner Aussage für Aufsehen, dass kein Unternehmen zu groß sei für eine Übernahme durch den Konzern.

Die Aktie von Apple könnte nach der Präsentation der sehr guten Quartalszahlen vor wenigen Tagen schon bald das bisherige Allzeithoch in den Schatten stellen. Bereits um 6,1 Prozent ist der Kurs nach Verkündigung der neuen Zahlen in die Höhe geschossen. Das bisherige Allzeithoch steht derzeit bei 135 Dollar.

Reserven von 246 Milliarden Dollar

Aktuell wird Apple an der Technologiebörse NASDAQ mit 676,94 Milliarden Dollar bewertet und ist damit der teuerste Börsenkonzern der USA. Die Konkurrenz von Google und Microsoft liegt zum jetzigen Zeitpunkt bei 557 bzw. 494 Milliarden Dollar. Die ehemalige Nummer eins der NASDAQ, Exxon Mobil, wird aktuell mit 343 Milliarden Dollar bewertet. Apple hat den Konzern und die Technologie-Konkurrenz also weit hinter sich gelassen.
Die finanziellen Reserven liegen jetzt bei 246 Milliarden Dollar. 230 Milliarden davon befinden sich nicht in den USA.

Apple vor Riesen-Übernahme?

Gegenüber dem Wall Street Journal gab Tim Cook nun selbstbewusst an, dass „kein Übernahme zu groß“ für eine Übernahme durch Apple sei. Diese Aussage hat die Gerüchteküche beflügelt, die gleich um eine mögliche Übernahme von Netflix spekuliert.

Quelle: heise online / giga.de

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Grids – For Instagram – Ein schöner Weg, Instagram zu erleben

Grids bringt das beste Instagram-Erlebnis auf deinen Mac.

* Saubere, lernfähige Oberfläche. Funktioniert im Vollbildmodus und in einem kleinen Widget-Fenster. 
* Pixel-perfekte Gestaltung und Verarbeitung. Unterstützung für Retinadisplays. Deine Instagram-Fotos sahen noch nie so großartig aus. 
* 4 schöne Layoutstile für das Auge 
* Bildgröße, Abstände und Hintergrundfarben lassen sich nach Belieben anpassen.
* Das schnellste Instagram-Sucherlebnis!
* Gefällt mir, Kommentare verfassen, Nutzer abonnieren, Menschen und Tags suchen.
* Zwischen mehreren Konten nahtlos wechseln 
* Über Lesezeichen kannst du Personen markieren (ohne ihnen zu folgen) sowie Orte, Tags und individuelle Fotos oder Videos kennzeichnen (ohne auf „Gefällt mir“ zu klicken). 
* Erhalte eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Feed verfügbar wird. 
* Betrachte die Ansichten Folgen/Neuigkeiten wie auf deinem Handy. (Full Version)
* Benachrichtigen, wenn neue Gefällt Mir/Follower/Erwähnungen vorhanden sind 
* Tastenkürzel für einfaches Browsen 
* Tags von Benutzern in Foto anzeigen

WP-Appbox: Grids - Ein schöner Weg, Instagram zu erleben (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Logitech Spotlight - neuer Presenter im Apple-Style

[​IMG]

Mit dem Logitech Spotlight kommt ein neuer Presenter auf den Markt. Die Stars bei jeder Apple-Keynote sind iPhone und Macs. Doch keine Produkt-Präsentation, weder Steve Jobs Vorstellung des ersten iPhones noch Phil Schillers Einführung der neuen MacBooks im letzten Herbst kam ohne ein Steuergerät für Präsentationen aus. Der neue Presenter ist nicht nur optisch an die...

Logitech Spotlight - neuer Presenter im Apple-Style
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Plant Apple die Übernahme eines großen Medien-Konzern?

Im Rahmen der Bekanntgabe der letzten Apple Quartalszahlen betonte Apple CEO Tim Cook noch einmal, dass sein Unternehmen pro Jahr zwischen 15 und 20 Unternehmen übernimmt. Immer mal wieder werden Firmenübernahmen bekannt, allerdings geschehen auch einige dieser Käufe unterhalb der Grasnarbe, so dass wir davon nichts erfahren. Die vermutlich bekannteste Übernahmen von Apple ist die Übernahme von Beats Electronics für 3 Milliarden Dollar.

Plant Apple die Übernahme eines großen Medien-Konzern?

Seit der Bekanntgabe der Q1/2017 Quartalszahlen vor wenigen Tagen ist bekannt, dass Apple derzeit auf ein Barvermögen von 246 Milliarden Dollar blickt und nicht nur wir fragen uns sicherlich, was Apple mit diesem Geld vorhat. Neben dem Aktienrückkaufprogramm und der Auszahlung einer Dividende könnte Apple auch eine weitere Übernahme planen und dafür tief in die Tasche greifen.

Verschiedene Äußerungen von Cook während des Conference Calls am vergangenen Dienstag lassen Fortune vermuten, dass Apple dazu bereit ist, Geld in die Hand zu nehmen, um einen Medienkonzern zu übernehmen.

Zum einen gab Cook an, dass Apple es grundsätzlich keine Obergrenze für eine Firmenübernahme gibt. Wichtig sei nur, dass es aus strategischer Sicht Sinn macht. Die zweite interessante Information, die Apple hat fallen lassen, ist die, dass man den Umsatz mit Services in den kommenden vier Jahren verdoppeln möchte. Im letzten Jahr generierte Apple mit seinen Services rund 24 Milliarden Dollar. Um diesen Betrag innerhalb von vier Jahren zu verdoppeln, müsste Apple im Bereich der Services durchschnittlich pro Jahr um 20 Prozent wachsen. Das Wachstum im letzten Jahr lag bei 18 Prozent.

Fortunes spekuliert und will dies herausgehört haben, dass Apple an der Übernahme eines großen Medienkonzerns interessiert sei. Vor einiger Zeit geisterte mal die Übernahme von Time Warner umher, diese scheint jedoch vom Tisch. Es bleibt in jedem Fall spannend und wir lassen uns überraschen, ob Apple Netflix, Walt Disney, CBS oder einen anderen Medienkonzern übernimmt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10.2.1 - Spontane Abschaltung nicht gelöst

[​IMG]

Aktuell gibt es einige Probleme rund um Akkus bei Apple. Unter gewissen Umständen, meistens bei Kälte, schalten sich Geräte spontan ab - obwohl der Ladestand ausreichend wäre. Meistens lassen sie sich erst durch Anschluss an eine Stromquelle wieder einschalten.

Im Fall einiger iPhone 6 Modelle hat Apple dieses Problem anerkannt und tauscht die Akkus, in anderen Fällen, oder bei anderen iPhone...

iOS 10.2.1 - Spontane Abschaltung nicht gelöst
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone, Apple Watch & Umsatz: Apple meldet neues Rekord-Quartal

[​IMG]

Am Dienstag Abend hat Apple die Finanzergebnisse für das wichtige, erste Geschäftsquartal 2017 (Oktober bis Dezember 2016), in das auch das Weihnachtsgeschäft fällt, veröffentlicht. Das gute Ergebnis scheint selbst Experten zu überraschen, schnellte die Apple-Aktie nach Bekanntgabe nachbörslich um über 3 Prozent nach oben. iPhone-Verkäufe, Mac-Umsätze, Services-Kategorie, Apple Watch...

iPhone, Apple Watch & Umsatz: Apple meldet neues Rekord-Quartal
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cellebrite-Hack: Geheimes iOS-Spionage-Tool veröffentlicht

Cellebrite-Hack: Geheimes iOS-Spionage-Tool veröffentlicht auf apfeleimer.de

Aufmerksame Leser unserer Seite kennen die israelische Sicherheitsfirma Cellebrite schon länger. Besagtes Unternehmen war angeblich in der Lage, für das FBI ein iPhone auszulesen. Dazu nutzte das Cellebrite-Team ein spezielles iOS-Tool, das ihnen Zugriff auf ältere iPhone Modelle verschaffte.

Cellebrite verkaufte Tool auch Staatsregierungen

Im Januar wurden die Cellebrite-Server gehackt und nach und nach kommen immer mehr interessante Infos ans Tageslicht. Zum einen scheint es so, als ob Cellebrite das Tool an alle möglichen Staaten und Regierungen verkauft hat. Genau vor diesem Aspekt hat Apple immer gewarnt und genau deshalb kein solches Tool bereitgestellt.

Apple Anwalt Sewell erklärte damals vor dem Kongress, dass Regime und autoritäre Staaten früher oder später dieses Tool haben wollen würden. Daher stelle man entsprechende Backdoor-Optionen gar nicht erst her.

iOS-Tool ist Herzstück der UFED-Einheit von Cellebrite

Zum anderen hat ein Hacker nun das genannte Tool im Netz veröffentlicht, sodass jetzt klar wird, dass mit diesem nicht nur ältere iPhone sondern auch Android- und Blackberry-Modelle ausgelesen werden konnten. Die jetzt veröffentlichte Software des Tools ist Teil des Cellebrite Verkaufsschlagers. Dieser nennt sich UFED (Universal Forensic Extraction Device), sieht aus wie ein kompakter Laptop und bietet Anschlussoptionen für die drei genannten Smartphone-Systeme.

Motherboard haben bei Recherchen herausgefunden, dass die US-State Police und die US-Highway Patrol im letzten Jahr Millionen USD für Cellebrite Technology ausgegeben haben.

Auf die Frage, warum der Hacker jetzt die  Software von Cellebrite veröffentlichet antworte dieser mit dem gleichen Argument wie damals Sewell: Mit der Aktion wollte er einfach beweisen, dass wenn Firmen solche Programme entwickeln und besitzen, irgendwann jemand wie er daherkommt und diese Tools klaut. Daher sollte es entsprechende Backdoor-Möglichkeiten gar nicht geben.

Der Beitrag Cellebrite-Hack: Geheimes iOS-Spionage-Tool veröffentlicht erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Wanduhr im iPad-Design

iGadget-Tipp: Wanduhr im iPad-Design ab 9.99 € inkl. Versand (aus Deutschland!)

Die Wanduhr kommt mit Apps statt der Ziffern daher.

Etwas teurer, aber eine nette Idee.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Apple-Aktie vor neuem Allzeithoch

Die Geschäfte laufen prächtig bei Apple. Nun steht der Aktienkurs womöglich vor einem neuen Allzeithoch. Tim Cook hat währenddessen angedeutet, dass eine große Übernahme vor der Tür stehen könnte. Nach der Präsentation der neuen Quartalszahlen vor wenigen Tagen und de sehr guten Ergebnis von Apple könnte die Aktie des Konzerns das bisherige Allzeithoch knacken. Einen (...). Weiterlesen!

The post Apple-Aktie vor neuem Allzeithoch appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AnyMP4 PDF Converter für Word mit OCR

AnyMP4 PDF to Word Converter ist ein Must-have für Heimanwender und kleine Unternehmen! Er kann jede PDF-Datei in Microsoft Word 97-2003, Microsoft Word 2007 und Rich Text Format konvertieren. Neben der Umwandlung von PDF-Dateien erlaubt diese Software Benutzern, PDF-Datei mit anderen berühmten PDF-Programm wie Adobe Reader zu öffnen und zu bearbeiten. Außerdem macht die OCR-Technologie Ihr Ausgabedokument deutlicher und der Umwandlungsprozess wird beschleunigt.

1. PDF-Datei in Word konvertieren
Es hilft Ihnen, PDF-Datei in Microsoft Word 97-2003, Microsoft Word 2007 und Rich Text Format zu konvertieren. Sie sind in der Lage, das Seitenbereich auszuwählen. Zum Beispiel können Sie alle Seiten wählen, die gewünschten Seiten wählen oder nur eine Seite konvertieren. Sie sind auch in der Lage, das Ausgabeformat zu wählen, den Ausgabeordner einzustellen sowie die PDF-Datei zu umbenennen.

2. OCR-Technologie unterstützen, um die PDFs deutlicher zu erkennen
Das Programm unterstützt OCR-Technologie und Sie können jeden Modus wie Präzision, Ausgeglichen und Geschwindigkeit wählen. Der Präzision-Modus kann Ihnen die beste Qualität für die Texterkennung bieten. Der Geschwindigkeit-Modus bietet 2 bis 2,5 mal schneller Erkennungsgeschwindigkeit auf Kosten einer moderat erhöhten Fehlerrate (1,5 bis 2 mal mehr Fehler). Der Ausgeglichen-Modus ist ein Zwischenmodus zwischen Präzision und Geschwindigkeit. Außerdem gibt es viele Sprachen für Sie zu wählen, die für eine bessere Erkennung mit OCR verwendet werden. Darüber hinaus unterstützt diese spezielle Software, verschiedene PDF-Dateien gleichzeitig mit hoher Geschwindigkeit und perfekter Qualität zu konvertieren.

3. Das Seitenbereich wählen und einfach zu bedienen
Dieser PDF to Word Converter kann das Seitenbereich wählen und den Ausgabeordner einstellen. Mithilfe der OCR-Technologie kann er den Ausgabedatei-Effekt sowie die Erkennungsgenauigkeit und Geschwindigkeit verbessern. Weiterhin unterstützt diese Software „Batchkonvertierung“. Damit können Sie verschiedene Ausgabeformate für eine PDF-Datei einstellen, und viele PDF-Dateien gleichzeitig umwandeln können. Es gibt keine Einschränkung, um jede beliebige PDF-Datei zu konvertieren.

WP-Appbox: AnyMP4 PDF Converter für Word mit OCR (25,99 €, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cellebrite: Hacker entwendet das Heiligste der iOS-Cracker

Das israelische Unternehmen Cellebrite knackt iOS-Geräte und bietet seine Software-Tools Behörden an, damit diese Informationen aus Smartphones und Tablets extrahieren können. Ein Hacker will nun nun die teuren Tools entwendet haben.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Indische iPhone-Produktion soll im Frühling starten

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jetzt guckt niemand mehr vom Display des MacBook Pro mit Touch Bar ab, hardwrk sei Dank

Ab sofort bekommen Sie von Zubehöranbieter hardwrk dessen Sichtschutzfolie „Magnetic Privacy Filter“ auch für die neuen MacBook Pro mit Touch Bar. Die Firma hat sein Portfolio dahingehend erweitert. Die spezielle Displayschutzfolie soll unaufdringlich neugierige Blicke vom Display Ihres Apple-Laptops fernhalten.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gewinnspiel] 20 Gutscheincodes für die App Tasks4Life zu gewinnen

Anfang des Jahres hatte ich mit Tasks4Life (€ 5,99 im AppStore) in meinen AppStore Perlen eine neue App aus deutschen Landen vorgestellt, mit der sich alle privaten und beruflichen Aufgaben organisieren, planen und mit anderen teilen lassen. Dabei ist es unerheblich, ob man einfach nur einen Einkaufszettel erstellen oder komplexe Teamprojekte organisieren möchte. Das Interface erlaubt das unbegrenzte Erstellen verschiedener Bereiche, die zudem mit kleinen Bildern gekennzeichnet werden können. Hierin werden dann die verschiedenen Ordner, Listen und Aufgaben angelegt, die auch beliebig tief geschachtelt werden können. Abgelegt werden die Inhalte auf Wunsch lokal auf dem Gerät oder in iCloud. Letztere Option gestattet dann auch die Synchronisation des Datenstandes zwischen mehreren Geräten und auch mit anderen Personen. Außergewöhnlich ist die Tatsache, dass man bei Tasks4Life nur einmal zahlen muss und direkt sämtliche Funktionen erhält. Auch für die Teamfunktion fallen keine zusätzlichen Kosten oder Abos an. Für das Jahr 2017 ist zudem bereits eine iPad- und eine Mac-Version angekündigt.

Als besonderes Schmankerl exklusiv für meine Leser hat der Entwickler nun ein Gewinnspiel gestartet, bei dem zwanzig Gutscheincodes für die Vollversion von "Tasks4Life" gewonnen werden können! Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt man einfach bis Sonntag, den 05. Februar 2017 um 23:59 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Gewinnspiel" und seinem Namen im Inhaltsteil der Mail an Gewinnspiel@tasks4life.de. Die Gewinner erhalten ihren Gutscheincode als Antwort an ihre E-Mail Adresse. Dabei gelten die folgenden Teilnahmebedingungen: Die Teilnehmer des Gewinnspiels willigen ein, das Ihre Daten (Name und E-Mail Adresse) im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gespeichert werden und sie sich damit für den E-Mail Newsletter der Apps For All GmbH mit Informationen über App-Updates und neue Apps anmelden. Die Teilnehmerdaten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an info@tasks4life.de widerrufen werden. Zudem ist in jeder Newsletter E-Mail ein Link zur Abbestellung enthalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Viel Glück!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jetzt kostenlos: Bildbearbeitungs-Software “ACDSee Pro”

Heute könnt ihr euch ein Geschenk im App Store sichern. ACDSee Pro wird für iPhone und iPad kostenlos angeboten.

ACDSee Camera Pro

Der sonst bis zu 6 Euro teure Download verzichtet aktuell auf eine Entlohnung. ACDSee Pro (App Store-Link) ist 96,2 MB groß und für iPhone und iPad verfügbar. ACDSee Pro hat im App Store zwar nur knapp 70 Bewertungen erhalten, die fallen mit einem Schnitt von vier Sternen aber gar nicht mal so schlecht aus. Unter einem unserer vorherigen Artikel teilte ein Leser mit: “Enlight ist richtig gut. ACDSee Pro kann nichts besser, arbeitet aber anders. Ich komme weitaus schneller zum Ziel. Die App lässt keine Wünsche offen. Besonders die Möglichkeiten der Bearbeitung von zu dunklen oder zu hellen Bildbereichen ist einfach unschlagbar einfach.

Das kann man mit ACDSee Pro anstellen

Ob ihr das ähnlich seht, könnt ihr jetzt am besten selbst herausfinden – immerhin besteht beim Download der knapp 100 MB großen Universal-App aktuell kein Risiko. Licht- und Farb-EQ, Entrauschen, Fülllicht und Weißabgleich sind nur einige der Optionen, die innerhalb der App bereit stehen. Dabei arbeitet ACDSee Pro nicht destruktiv, sondern erhält auf Wunsch das Originalfoto, indem der Nutzer eine Kopie speichert. Alle Anpassungsschritte lassen sich auch als benutzerdefinierte Vorlage speichern.

Darüber hinaus gibt es einen Kamerabereich mit vielen manuellen Einstellungen, die das Motiv sofort verbessern sollen, darunter Belichtung, Fokus oder Weißabgleich. Zudem kann ein spezieller Selfie-Modus genutzt, ein glatter Hautton kreiert sowie ein Bildstabilisator bei zittrigen Händen aktiviert werden. Für Bilder, die einen ganz besonderen Look bekommen sollen, stehen zahlreiche Effekte und Filter zur Verschönerung zur Verfügung.

WP-Appbox: ACDSee Pro (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Jetzt kostenlos: Bildbearbeitungs-Software “ACDSee Pro” erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bose QuietComfort 35 und Bose SoundDock heute zum Tiefstpreis

Eigentlich ist der Sonntag der Schnäppchen-Tag bei Gadgets. Doch heute lockt ein sehr guter Bose-Deal.

Wir haben uns den Bose QuietComfort35 noch zum Einstandspreis von 379 Euro zugelegt und sind seit Tag 1 begeistert von dem Kopfhörer. Heute könnt Ihr den QC 35 zum Tiefstpreis kaufen: Ihr zahlt nur 294 Euro und spart somit 86 Euro zum ursprünglichen Kaufpreis.

Bose QuietComfort 35

Vorgänger mit Kabel jetzt günstiger

Falls Ihr seinerzeit nicht unseren Bericht über den Bose gelesen habt, der bereits nach wenigen Bestell-Minuten „Bestseller Nr.1“ bei Amazon war: Er spielt klanglich in der Oberklasse und bietet Noise-Cancelling. So werden die Geräusche der Umgebung ausgeblendet. Das ist besonders im Flugzeug sehr praktisch.

Der Akku läuft bis zu 20 Stunden kabellos. Mit Kabel sind es sogar bis zu 40 Stunden. Bose setzt auf schwarz und silber als Farb-Optionen. In beiden Farben gilt heute der Angebotspreis von 294 Euro. Der Bose QC35 ist übrigens der Nachfolger des (Kabel-) Bose QC 25, den Ihr jetzt auch günstiger bekommt:

Auch SoundDock von Bose günstiger

bose-sounddock-3


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ACDSee Pro

Erfassen, perfektionieren und teilen Sie Ihre Fotos mit ACDSee Pro. Die ACDSee Pro iPhone-App kombiniert eine innovative Kamera, einen leistungsstarken Foto-Editor und einen bequem zu bedienenden Collage-Maker – mit allen Extras für ein großartiges mobiles Erlebnis.

Kamera
Innovative Kamera, mit der Sie noch bessere Fotos machen. Spezielle Aufnahmemethoden, Videoaufnahme, manuelle Steuerung für Belichtung/Fokus/Weißabgleich, Effekte und Korrekturen in Echtzeit, mehrere Blitzmodi, separate Belichtungs- und Fokuspunkte, 6x Digitalzoom, Horizontlinie und mehr.

Bearbeiten
Leistungsstarker Foto-Editor zur Perfektionierung Ihrer Fotos. Anpassungen vornehmen und Effekte anwenden. Lichtlecks hinzufügen. Schatten, Belichtung, Kontrast, Weißabgleich, Sättigung, Lebendigkeit, Schärfe und mehr anpassen. Zuschneiden, Drehen, Spiegeln, Begradigen Ihrer Fotos. Nicht-destruktives Bearbeiten.

Collage
Bequem zu bedienender Collage-Maker zum Teilen Ihrer Erinnerungen. Schnelles Kombinieren mehrerer Fotos zu einem einzigen Bild, das sich einfach teilen lässt. Ihnen steht eine Auswahl von mehr als 100 Layouts zur Verfügung. Heften Sie Fotos in senkrechten und waagerechten Streifen zusammen.



KAMERAFUNKTIONEN

Manuelle Steuerelemente 
Präzise Steuerung der Belichtung, des Fokus, der Verschlusszeit und des Weißabgleichs.

Blendenautomatik
Automatische Einstellung der ISO-Empfindlichkeit auf Basis der Verschlusszeit. Echtzeit-Belichtungswarnung bei Unter- und Überbelichtung. 

Selfie-Modus
Sehen Sie perfekt aus, und nutzen Sie dazu Funktionen wie Hautglättung, Aufhellung, Frontalblitz für dunkle Umgebungen und eine extra große Taste zu einfachen Bedienung.

Echtzeitfilter
24 Effekte darunter Mono, Tonwert, Noir, Ausblenden, Chrome, Verarbeiten, Übertragen, Sofort und mehr…

Echtzeitanpassungen
Helligkeit, Kontrast, Farbtemperatur, Lebendigkeit, Klarheit, Hautton, Vignette.

HDR-Fusion
Automatische Kombination von drei Aufnahmen mit verschiedenen Belichtungszeiten zur Erzeugung eines einzigen Bildes mit hohem Dynamikbereich. Passen Sie die Helligkeit und den Kontrast manuell an.

Blitz-Fusion
Verwendet Blitzbelichtungsreihe zur Kombination zweier Fotos (eines mit Blitz, das andere ohne). Die Stärke des Blitzes durch natürliche Ausleuchtung abmildern.

Belichtungsreihe
Machen Sie hintereinander drei verschiedene Aufnahmen bei unterschiedlichen Belichtungszeiten (eine heller, die anderen dunkler).

Video-Modus
Nehmen Sie besondere Momente auf Video auf und wenden in Echtzeit Filter und Korrekturen an.

Blitzmodi
Aus, Ein, Auto, Taschenlampe, Taschenlampen-Blitz-Mix. Beeindruckender Frontalblitz nutzt einen LCD-Bildschirm zur perfekten Ausleuchtung.

Manueller Fokus und Belichtung
Manuell (durch Berührung) einen Fokus und einen Belichtungspunkt auswählen. Zur genaueren Steuerung eigenständig Fokus- und Belichtungspunkte auswählen.

AF, AE, WB sperren
Um für perfekte Einstellungen zu sorgen, sperren Sie am besten die automatischen Werte für den Fokus, die Belichtung und den Weißabgleich.

Automatischer Zuschnitt und Zoom
1:1 (quadratisch), 4:3 (Standard), 3:2 und 16:9. 6x Digitalzoom.

Ausrichthilfe
Verwenden Sie die Zwei-Achsen-Ausrichthilfe, um Ihr Bild auf den Horizont auszurichten und schiefe Einstellungen zu vermeiden.



BEARBEITUNGSFUNKTIONEN

Bildanpassungen (Auswahl):
– Schatten
– Lichter
– Licht-EQ
– Fülllicht
– Helligkeit
– Kontrast
– Ton-EQ
– Weißabgleich
– Sättigung
– Lebendigkeit
– Farb-EQ
– Teiltonung
– Bildschärfe
– Klarheit
– Weichheit
– Entrauschen
– Hautton

Effekte
Wenden Sie eine Reihe kreativer Effekte auf Ihre Fotos an, darunter Film, Lichtlecks, Halbton und mehr.

Fokus
Stellen Sie Ihr Motiv in den Fokus. Simulieren Sie die Schattentiefe eines Bildbereichs, indem Sie den Hintergrund weichzeichnen.

Filter-Spritzer
Setzen Sie Effekte kreativ ein, z. B. selektive Färbung, um Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Motiv zu lenken.

WP-Appbox: ACDSee Pro (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (4.2.2017)

Auch am heutigen Samstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Captain Temporium Captain Temporium
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 181 MB)
Rush Rally 2 Rush Rally 2
(52)
1,99 € 0,99 € (universal, 138 MB)
MEGA MAN X MEGA MAN X
(185)
4,99 € 0,99 € (universal, 86 MB)
Braveland Braveland
(68)
2,99 € 0,99 € (universal, 280 MB)

Braveland Wizard Screen

War of Eclipse War of Eclipse
(57)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 12 MB)
Devil Shard Devil Shard
(34)
1,99 € 0,99 € (universal, 33 MB)
Temple Raider Temple Raider
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 852 MB)
Tower of Fortune 3 Tower of Fortune 3
(8)
2,99 € 1,99 € (universal, 48 MB)
SUBURBIA Stadtgebäude Brettspiel SUBURBIA Stadtgebäude Brettspiel
(19)
4,99 € 2,99 € (universal, 54 MB)
Montezuma Puzzle 4 Premium Montezuma Puzzle 4 Premium
(103)
0,99 € Gratis (universal, 171 MB)
Castles of Mad King Ludwig Castles of Mad King Ludwig
(7)
6,99 € 2,99 € (universal, 85 MB)
SteamWorld Heist SteamWorld Heist
(86)
9,99 € 4,99 € (universal, 231 MB)
Stickets Stickets
(15)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 24 MB)
Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 174 MB)
Quell Reflect+ Quell Reflect+
(600)
1,99 € 0,99 € (universal, 72 MB)
Quell+ Quell+
(2780)
1,99 € 0,99 € (universal, 69 MB)
Quell Memento+ Quell Memento+
(145)
2,99 € 0,99 € (universal, 101 MB)
Swapperoo Swapperoo
(46)
2,99 € 0,99 € (universal, 23 MB)
Quell Zen Quell Zen
(6)
3,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
Dexter Slice Dexter Slice
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (universal, 139 MB)
Cardinal Land - Jigsaw & Tangram Puzzle Blend Cardinal Land - Jigsaw & Tangram Puzzle Blend
(5)
0,99 € Gratis (universal, 40 MB)
Secret of Mana Secret of Mana
(620)
7,99 € 3,99 € (iPhone, 183 MB)
KOMRAD KOMRAD
(9)
2,99 € Gratis (universal, 67 MB)
Das schwarze Auge: Skilltree Saga
(185)
2,99 € 0,99 € (universal, 247 MB)
Michael Schacht Michael Schacht's Gold!
(5)
2,99 € 0,99 € (universal, 19 MB)
Stickman Trampoline PRO - Extreme Flip Action! Stickman Trampoline PRO - Extreme Flip Action!
(230)
0,99 € Gratis (universal, 22 MB)
Pocket Academy Pocket Academy
(106)
4,99 € 1,99 € (universal, 184 MB)
Pocket League Story Pocket League Story
(120)
4,99 € 1,99 € (universal, 178 MB)
Game Dev Story Game Dev Story
(2419)
4,99 € 1,99 € (universal, 178 MB)
Ninja Village Ninja Village
(18)
4,99 € 1,99 € (universal, 178 MB)
Red Red's Kingdom
(19)
3,99 € 1,99 € (universal, 206 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (4.2.2017)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Draw in 3d Draw in 3d
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (iPad, 79 MB)
Moji Maker™ Moji Maker™
(10)
1,99 € 0,99 € (universal, 117 MB)
Orderly - To-do Lists, Location Based Reminders Orderly - To-do Lists, Location Based Reminders
(25)
0,99 € Gratis (universal, 22 MB)
SkySafari 5 Pro SkySafari 5 Pro
(31)
39,99 € 29,99 € (universal, 1782 MB)
Moodnotes - Thought Journal / Mood Diary Moodnotes - Thought Journal / Mood Diary
(17)
3,99 € 2,99 € (iPhone, 52 MB)
SmartScan Express: fast PDF scanner
(119)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 3 MB)
JotNot Pro - PDF Dokumenten Scanner mit Fax JotNot Pro - PDF Dokumenten Scanner mit Fax
(730)
4,99 € 2,99 € (universal, 25 MB)

Foto/Video

Pixagram Pixagram
(8)
1,99 € Gratis (universal, 25 MB)
ACDSee Pro ACDSee Pro
(69)
6,99 € Gratis (universal, 92 MB)
Facetune Facetune
(2191)
5,99 € 3,99 € (iPhone, 59 MB)

Facetune Screen2

Musik Player Pro für YouTube - Unbegrenzt Lieder abspielen Musik Player Pro für YouTube - Unbegrenzt Lieder abspielen
(33)
3,99 € Gratis (universal, 11 MB)
Wonderoom HD Pro — Picture & Photo Editor, Fonts, Filters & Frames Wonderoom HD Pro — Picture & Photo Editor, Fonts, Filters & Frames
Keine Bewertungen
6,99 € 2,99 € (iPad, 31 MB)
Paper Camera Paper Camera
(85)
2,99 € 0,99 € (universal, 19 MB)

Musik

Ocarina Ocarina
(2477)
0,99 € Gratis (iPhone, 5.3 MB)
Chordy Chordy
Keine Bewertungen
5,99 € 3,99 € (universal, 303 MB)

Kinder

Hoopa City 2 Hoopa City 2
(8)
3,99 € 1,99 € (universal, 162 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (4.2.2017)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Trine 3: The Artifacts of Power
(13)
21,99 € 5,99 € (3412 MB)
Trine Trine
(352)
9,99 € 1,99 € (548 MB)
Trine 2 Trine 2
(175)
14,99 € 2,99 € (2522 MB)
Homeworld Remastered Collection Homeworld Remastered Collection
(31)
34,99 € 11,99 € (7744 MB)
Gold Rush! Anniversary Gold Rush! Anniversary
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (840 MB)
SteamWorld Heist SteamWorld Heist
Keine Bewertungen
19,99 € 14,99 € (252 MB)
Empire: Total War - Gold Edition
(148)
39,99 € 34,99 € (12821 MB)
DiRT Showdown DiRT Showdown
(28)
12,99 € 1,99 € (6444 MB)

Produktivität

SnapNDrag Pro - organize and edit screenshot SnapNDrag Pro - organize and edit screenshot
(97)
9,99 € 2,99 € (2 MB)
SkySafari 5 Pro SkySafari 5 Pro
Keine Bewertungen
59,99 € 44,99 € (1272 MB)
ElectricDesign ElectricDesign
Keine Bewertungen
17,99 € 14,99 € (6.3 MB)
Better Rename 10 Better Rename 10
Keine Bewertungen
26,99 € 19,99 € (6.1 MB)

Theine Screen

Dreisatz Dreisatz
(7)
0,99 € Gratis (3.8 MB)
Folx GO+ Folx GO+
(14)
9,99 € 4,99 € (8.5 MB)
Elmedia Player: Multiformat Video-Player
(151)
9,99 € 4,99 € (29 MB)
Outline – Notizen, Lokaler Dateispeicher & Cloud Outline – Notizen, Lokaler Dateispeicher & Cloud
(160)
39,99 € 35,99 € (58 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS-Update soll iPhone-Probleme lösen

iOS Update Trotz großer Konkurrenz ist das iPhone beliebt wie eh und je. Dennoch musste der Apple-Konzern insbesondere beim Launch des iPhone 7 viel Kritik einstecken. Einige Fehler sollen mit dem neuen iOS-Update behoben werden. Zwar wird es nicht so heiß erwartet wie ein neues iPhone oder ein neues iPad bei einer Apple-Keynote-Ansprache, gelegentlich kann ein langer […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Apple Watch Nylonarmbänder, iPhone 7 Case, Synolgy NAS, 20 TB ext. Festplatte, USB-Ladegeräte, PowerBanks, Bluetooth-Kopfhörer und mehr

Zum Start in das Wochenende blicken wir auf die neuen Amazon Blitzangebote. Der Online Händler bedient sich an nahezu allen Produktkategorien und stellt zahlreiche Deals in den Mittelpunkt. Für jeden Schnäppchenjäger sollte etwas dabei sein.

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Amazon Blitzangebote

08:00 Uhr

Apple Watch Nylon Armband Series 2 Series 1, PUGO TOP Royal Apple Uhr Nylon Armband 42mm für Sport...
  • Kompatibel für Apple Watch 42mm Verwendbar für Apple Watch/ Apple Watch Sport/ Apple Watch Edition
  • Passt zu jedem Outfit: Im Job, während der Freizeit oder beim Sport - beweise mit diesem Apple...

08:15 Uhr

AUKEY Power Bank 20000mAh 2 USB Ports mit AiPower Technologie für iPhone, iPad, iTouch, Andriod...
  • Hohe Kapazität: Mit 20000mAh können Sie ein iPhone neunmal aufladen und ein iPad 4 einmal aufladen
  • Super schnell: Mit den Dual-Ports (5V / 2,1A + 5V / 1A) ermöglicht es eine gleichzeitige und...

08:40 Uhr

ICONNTECHS IT 4K Ultra HD Wasserfeste Sport-Actionkamera, 170° Weitwinkellinse, Full HD 1080P WiFi...
  • Die ICONNTECHS IT Sport-Action-Kamera ist eine professionelle 4K Kamera/Camcorder fürs Tauchen,...
  • NTK96660 Chipset mit komplett optimierter Leistung, erlaubt bequeme Aufnahmen von ultrascharfen...

09:20 Uhr

AUKEY Bluetooth Kopfhörer 4.1 Sport Kopfhörer In Ear Stereo Ohrhörer mit Mikrofon für iOS und...
  • Schweissfest leichtgewichtig kabellos Bluetooth Ohrhörer in bequemer und gutsitzender Ausführung.
  • Bis zu 4.5 Stunden stets telefonieren oder Musik hören und 175 Stunden Standby mit nur einer...

09:40 Uhr

Mpow Magneto Bluetooth v4.1 Kopfhörer Wireless Stereo In Ear Freisprech-Headset Ohrhörer mit...
  • 【Geniales Design】Durch das Verbinden oder Trennen der Ohrhörer lässt sich das Gerät ein- oder...
  • 【Neueste Bluetooth 4.1-Technologie】Diese Technologie bietet Ihnen eine einfaches und schnelles...

09:55 Uhr

Bluedio U (UFO) Bluetooth Kopfhörer Revolution Patentierte 8 Tracks mit 3D Sound Effekt...
  • PPS 8 Exklusive Akustik Technologie-Möchten Sie das Ihre Musik tief, kraftvoll und ausgewogen ist?...
  • Verbesserter 3D-Surround-Effekt

10:35 Uhr

Mpow Bluetooth 4.1 Kopfhörer Wireless Kopfhörer In Ear Ohrhörer Sportkopfhörer mit Mikrofon für...
  • 【Aptx Technologie】Mit Aptx machen Sie keine Sorge für Bandbreite und Ansprechverzögerung....
  • 【Bluetooth 4.1 Technologie】Es sorgt für schnellere und stabilere Verbindung mit Ihrem Gerät

12:00 Uhr

iPhone 7 Hülle PITAKA Schutzhülle aus Aramid (Kugelsicheres Material) Dünne 0.65mm Hochwertige...
  • Dünn und leicht - nur 0,03 Zoll dick und 0,36 Unzen schwer, klasse Design und pass genau mit...
  • Aus 100% Aramid-Faser (5 mal stärker als Stahl bei gleichem Gewicht)

13:05 Uhr

Bluetooth Lautsprecher COMISO [Nature Audio] mit 20W Treiber (Starker Bass, Subwoofer, High...
  • Kraftvoller Spitzenklang - Dual 10W Treiber und passive Radiatoren bei jeder Lautstärke ein...
  • Design - Nicht nur der Klang reißt alle mit, auch die elegante Optik begeistert. Der exklusive...

13:50 Uhr

AUKEY Powerbank 20000mAh, 2 Ausgangports (2.4A Max jeder) + 1 Lightning Eingang+ 1 Micro USB...
  • Mobiles Ladegerät mit 20.000 mAh - laden Sie ein iPhone 7 Plus 4,5-mal oder ein 9,7-Zoll iPad Pro...
  • Zwei USB-Anschlüsse, kombinierte Leistung 3,4 A - Laden gleichzeitig 2 iPads mit maximaler...

17:25 Uhr

Jelly Comb Schnelllade 6-Port Desktop USB Hub / Ladestation mit Smart Identification Technology für...
  • Jelly Comb Multi-Port schnelle intelligente Ladeturm einzigartig elegantes Design vereinfacht zu...
  • Der Jelly Comb Ladung Turm hat die aktuellste "intelligente" Lade Ports Technologie, die Sie...

17:45 Uhr

EasyAcc SoundX 10W Tragbarer Bluetooth CSR 4.0 Lautsprecher mit kristallklarem Klang und 20 Stunden...
  • Kristallklarer Sound----mit 2 x 5 Watt Leistung liefert der Lautsprecher einen kristallklaren und...
  • Unglaubliche Spielzeit-----------durch den eingebauten 4000mAh Li-Ion Akku wird eine Spielzeit von...

19:05 Uhr

LaCie 5big ThunderboltTM 2 - 20 TB, Hardware-RAID 0 / 1 / 5 / 6 / 10 / JBOD , 2 x ThunderboltTM 2,...
  • Thunderbolt 2-Leistung für professionelle 4K-Workflows.
  • Geschwindigkeiten von bis zu 1050 MB/s* für die Bearbeitung von 4K-Video

19:15 Uhr

Synology DS216Play/6TB-RED (2x 3TB-WD) 2-Bay Desktop NAS Solution
  • 4K Ultra HD video transcoding on the fly
  • Powerful dual-core CPU with H.265 codec support

19;35 Uhr

AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A in beiden Ausgängen, für iPhone iPad Google HTC...
  • 12000mAh Power Bank - Laden völlig Ihr iPhone 7 4.5mal oder ein 9.7-Zoll iPad Pro einmal auf
  • Dual USB Anschlüsse, kombiniert 3.4A Ausgang - Laden gleichzeitig 2 iPads bei maximaler...
Aglaia 7W Schreibtischlampe LED, Dimmbar Tischlampe mit 6 Helligkeitsstufen und Augenpflege,...
  • LED-Schreibtischlampe ist mit intuitiver Touch-Bedienung und 1 Stunden Auto Timer. Es ist super...
  • Es Passt in Vielen Situationen und enviroment, Best entscheiden zum Lesen/arbeiten, studieren,...

19:45 Uhr

NETGEAR GS105GE (5-Port Gigabit Kupfer Switch, Lüfterlos)
  • 5 x Gigabit LAN Ports für mehr Flexibilität und zusätzliche Geräte in Ihrem Netzwerk
  • Plug-and-Play, keine Konfiguration notwendig

20:05 Uhr

devolo dLAN 500 WiFi Network Kit Powerline (500 Mbit/s Internet über die Steckdose, 300 Mbit/s...
  • Highspeed-Datenübertragung mit bis zu 500 Mbit/s und einem Fast-Ethernet-LAN Anschluss für den...
  • Automatische Verschlüsselung, aktiver Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Knopfdruck für WiFi (WPS)...
AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 1,8m, zertifiziert von Apple, Schwarz
  • Lade- und Synchronisationskabel für Apple-Geräte mit Apple-MFI-Zertifizierung
  • Apple-MFi-Zertifizierung gewährleistet volle Lade- und Synchronisations-Kompatibilität mit iPhone...

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hacker knackt Systeme des israelischen iPhone-Entschlüsselers Cellebrite

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, dass sich Apple eine öffentliche Auseinandersetzung mit dem FBI über die geforderte Entsperrung eines von Terroristen genutzten iPhone geliefert hat. Kurz bevor es zu einem gerichtlichen Aufeinandertreffen kam, zog das FBI schließlich seine Forderung zurück und setzte stattdessen auf die Dienste des israelischen Sicherheitsunternehmens Cellebrite. Diese hatten ein Tool entwickelt, mit dem man über einen Brute-Force-Angriff irgendwann die auf dem iPhone 5c mit iOS 8 implementierten Sicherheitsmaßnahmen aushebeln und auf die Daten zugreifen konnte. Eine Technik, die allen Erkenntnissen nach auf neueren Modellen mit Touch ID Sensor und der damit verbundenen Secure Enclave nicht mehr möglich sind.

Apple CEO Tim Cook argumentierte seinerzeit, dass die Entwicklung eines allgemeinen Entschlüsselungstools für die Sicherheitsbehörden einen Präzedenzfall schaffen würde, mit dem dem Zugriff auf persönliche Daten der Nutzer Tür und Tor geöffnet würde. Zudem gab Cook zu bedenken, dass es sich heutzutage gar nicht mehr verhindern ließe, dass ein solches Tool seinen Weg in die Öffentlichkeit finden würde, wodurch potenziell jeder Nutzer Opfer von Datendiebstahl werden könnte. Cook ging sogar sowei, ein solches Tool mit einem nicht zu kontrollierenden Krebsgeschwür zu vergleichen.

Aktuell zeigt sich nun, wie sehr der Apple CEO Recht behalten sollte. So ist es einem Hacker gelungen, die Systeme von Cellebrite zu hacken und dabei verschiedene sicherheitsrelevante Daten zu entwenden. Einen Teil davon hat er nun ins Internet gestellt, unter anderem auch die Software, die letztlich für die Entschlüsselung des Terroristen-iPhone genutzt wurde. Es gibt also mehr als genügend Gründe für Apples standhafte Weigerung, eine Hintertür in seine Systeme einzubauen. Hierauf weist auch der Hacker im ursprünglichen Bericht des Onlinemagazins Motherboard hin: "It's important to demonstrate that when you create these tools, they will make it out. History should make that clear."

Und in einer README-Datei, die der Hacker seinen auf Pastebin veröffentlichten Daten hinzufügte, wendet er sich zudem auch direkt an das FBI und dessen Wunsch einer allgemeinen Hintertür in IT-Systemen: "@FBI Be careful in what you wish for."
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Creatures RUN

Verschiedene Schwierigkeitsgrade, verschiedene Kreaturen, verschiedene Gegner.

Versuchen Sie so viel Punkte wie möglich zu erreichen, indem Sie vor den Gegnern fliehen.

keine inApp Purchases, keine iAD´s!

WP-Appbox: Creatures RUN (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

US-Sammelklage: Apple habe FaceTime-Nutzer 2014 zum Update auf iOS 7 gezwungen

[​IMG]

Apple sieht sich in den USA erneut mit einer Sammelklage konfrontiert. Darin wird behauptet, Apple habe Nutzer im Jahr 2014 praktisch zum Update auf iOS 7 gezwungen, da der FaceTime-Dienst unter iOS 6 unbrauchbar gemacht wurde (wir berichteten damals über die Probleme), um...

US-Sammelklage: Apple habe FaceTime-Nutzer 2014 zum Update auf iOS 7 gezwungen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook mit Preis für freie Meinungsäußerung ausgezeichnet

[​IMG]

Das Newseum in Washington wird Tim Cook mit dem "Free Expression Award" auszeichnen. Der CEO von Apple habe "persönliche oder professionelle Risiken" auf sich genommen um Informationen an die Öffentlichkeit gelangen zu lassen. Dabei dürfte es nicht nur um die, sehr öffentlich geführte, Diskussion rund um Apple und das FBI handeln.

Das Museum hält die fünf Grundrechte der US-Verfassung hoch. Freiheit...

Tim Cook mit Preis für freie Meinungsäußerung ausgezeichnet
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple entwickelt weitere Chips für Notebooks

[​IMG]

Während Apple im iPhone auf eigene Prozessoren setzt, sieht es im Bereich der Notebooks und Laptops ganz anders aus. Seit 2006 werden hier Intel - Prozessoren verbaut. In modernen Geräten werden weit mehr Chips als nur ein Prozessor verbaut, Apple soll aktuell an weiteren Eigenentwicklungen arbeiten.

Seit dem MacBook Pro 2016 verbaut Apple wieder eigene Chips - nicht als Hauptprozessor,...

Apple entwickelt weitere Chips für Notebooks
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

25 Jahre Alternate: Produkte von Bose, Elgato und Bowers & Wilkins im Preis gesenkt

Der Sale bei Alternate.de geht weiter. Heute gibt es reduzierte Produkte von namenhaften Herstellern.

bose sundlink iii

10 Prozent Rabatt auf Bose-Produkte

Auf das komplette Bose-Sortiment gibt es aktuell 10 Prozent Rabatt. Auf dieser Sonderseite gibt es alle Bose-Angebote, folgend findet ihr ausgewählte Produkte mit Preisvergleich. Nutzt den Newslettergutschein NEWS52525 für 5 Euro Rabatt bei 50 Euro Mindestbestellwert.

  • Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS, Kopfhörer für 199,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 208 Euro
  • Bose SoundLink Bluetooth Speaker III, Lautsprecher für 239,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 258 Euro
  • Bose SoundDock Serie III, Dockingstation für 194,90 Euro (zum Angebot), auch bei Amazon – Preisvergleich: 205 Euro
  • Bose SoundSport, Kopfhörer für 89,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 90 Euro

15 Prozent Rabatt auf Elgato-Produkte

avea_flare_lifestyle_03

Etwas mehr Rabatt gibt es auf die Produkte von Elgato. Unter anderem gibt es einige HomeKit-Produkte und vieles mehr. Auf dieser Sonderseite findet ihr alle Rabatte, folgend ausgewählte.

  • elgato game capture HD60S, Capture Karte für 154,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 162 Euro
  • elgato Thunderbolt™ 2 Dock, Dockingstation für 172,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 208 Euro
  • elgato Eve Energy EU, Schalter für 41,99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 48 Euro
  • elgato Eve Motion, Bewegungsmelder für 41,99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 53 Euro
  • elgato Eve Room, Sensor für 61,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 80 Euro
  • elgato Eve Weather, Sensor für 41,99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 49 Euro
  • elgato Eve Thermo, Heizungsthermostat für 54,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 64 Euro
  • elgato avea Flare, Stimmung für 74,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 75 Euro
  • elgato avea, LED-Lampe für 32,99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 34 Euro

25 Prozent Rabatt auf Produkte von Bowers & Wilkins

Bowers Wilkins T7 1

Noch mehr Rabatt gibt es auf Produkte von Bowers & Wilkins. Auf dieser Sonderseite könnt ihr alle Rabatte einsehen, ausgewählten folgen in der Liste.

  • Bowers & Wilkins B&W P7 Wireless, Kopfhörer für 299 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 404 Euro
  • Bowers & Wilkins P5 Wireless, Kopfhörer für 222,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 288 Euro
  • Bowers & Wilkins B&W P3 S2, Kopfhörer für 109,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 155 Euro
  • Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless, Multiroom für 519 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 699 Euro
  • Bowers & Wilkins T7 Bluetooth Speaker, Lautsprecher für 259 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 327 Euro

Beachtet bitte: Die Angebote sind nur solange gültig wie der Vorrat reicht. Bei Interesse solltet ihr also schnellstmöglich zuschlagen.

Der Artikel 25 Jahre Alternate: Produkte von Bose, Elgato und Bowers & Wilkins im Preis gesenkt erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook erhält Ehrentitel der University of Glasgow

Erst gestern wurde bekannt, dass Apple CEO Tim Cook den Newseum´s 2017 Free Expression Award unter anderem für sein Engagement bei der Meinungsfreiheit und Gleichberechtigung erhalten wird. Nun wird bekannt, dass er zudem einen Ehrentitel der University of Glasgow zugesprochen bekommt.

University of Glasgow: Tim Cook erhält Ehrentitel

Die University of Glasgow hat bekannt gegeben, dass sie Tim Cook mit einem Ehrentitel auszeichnen wird. Damit würdigt die Universität die Leistungen des Apple Chefs. Unter anderem zählen die Verantwortlichen die Einführung neuer Produkte wie das iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPad Pro und die Apple Watch auf. Dazu gesellt sich die Tatsache, dass Apple verstärkt auf erneuerbare Energien setzt und alle Datenzentren mit 100 Prozent grünem Strom versorgt. Die University of Glasgow verweist darauf, dass Cook vom Fortune Magazin im Jahr 2015 zur größten Führungspersönlichkeit ernannt wurde und er den Ripple of Hope award vom Robert F. Kennedy Center for Justice & Human Rights sowie den Visibility Award von der Human Rights Campaign erhalten hat. Zudem ist Apple das laut Fortune am meisten bewunderte Unternehmen., so Eventbrite.

On Wednesday 8th February 2017, the University of Glasgow are to honour Tim Cook, CEO of Apple, with an honorary degree. Following this there will be a ‚Fireside Chat‘ and Q&A.

Im Anschluss an die Verleihung am 08. Februar wird sich Cook in der Uni einer Frage- und Antwort-Runde stellen und die Fragen der Studenten beantworten.

Apple präsentiert: "Mach Videos mit WOW-Effekt" im AppStore

Nachdem Apple am gestrigen Freitag bereits eine eigene AppStore-Sektion eingerichtet hatte, in der man unter dem Titel "Unsere Lieblingspuzzler" Spiele präsentierte, die genau aus dieser Kategorie stammen, lenkt Cupertino unseren Blick heute auf eine weitere Auswahl von Apps unter dem Motto "Mach Videos mit WOW-Effekt". Unter diesem Motto stellt Apple auf einer weiteren Sonderseite im AppStore dabei aktuell verschiedene Apps vor, mit denen man das Beste aus der Videofunktion des iPhone herausholen kann. Wer sich also mal ein wenig am Wochenende mit seiner iPhone-Kamera auseinandersetzen möchte, wird ganz sicher in der folgenden Liste fündig:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ex-Spotify-Manager nun bei Apple Music

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spirit – Depeche Mode

Tour steht. Single gut. Album vorbestellt. Hail DeMo.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Objektivtest: Olympus ED 12-100mm F4.0 IS Pro und ED 25mm F1.2 Pro – Zwei Spitzenoptiken für Micro Four Thirds

Ein paar Hinweise vorab: Getestet wurden die Objektive an der Olympus OM-D E-M1 der ersten Generation. Nicht mit dem Nachfolger Mark II. Im Folgenden nenne ich stets die real verwendete Brennweite. Da es sich um ein Micro Four Thirds-System handelt, ist die für Kleinbild äquivalente Brennweite daher mit dem Faktor 2 zu ermitteln. Wenn also von 100mm die Rede ist, entspricht das an Kleinbild 20...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bose QuietComfort 35 in schwarz und silber für nur 299 Euro bei Alternate & Amazon im Angebot

Bei Alternate.de gibt es dieses Wochenende richtig gute Angebote. Weiter geht es mit dem Bose QuietComfort 35.

Bose QuietComfort 35

Update am 4. Februar: Jetzt hat Amazon den Preis um weitere 5 Euro gesenkt. Demnach zahlt ihr jetzt nur noch 294 Euro (Amazon-Link).

Update am 3. Februar um 15:30 Uhr: Amazon hat den Preis angepasst und bietet den Bose QC 35 (Amazon-Link) jetzt auch für 299 Euro an!

Am 16. Juni letzten Jahres haben wir den Bose QuietComfort getestet – und haben 9 von 10 Punkte vergeben. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 379 Euro, jetzt passiert man die Schmerzgrenze von 300 Euro. Aktuell ist der Preis von 299 Euro der beste Preis im Internet. Verfügbar ist der Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung in den Farben schwarz und silber.

  • Bose QuietComfort 35 in schwarz für 299 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 318 Euro
  • Bose QuietComfort 35 in silber für 299 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 318 Euro
  • weitere 5 Euro sparen mit Newslettergutschein: NEWS52525
  • Achtung: Das Angebotskontingent ist beschränkt. Bei Interesse solltet ihr lieber sofort zuschlagen.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern setzt der Bose QuietComfort 35 auf eine drahtlose Verbindung per Bluetooth. Und hier haben sich die Entwickler gleich ein kleines Highlight einfallen lassen: Es können zwei Geräte gleichzeitig gekoppelt werden. Die Bluetooth-Reichweite lag bei unseren Tests bei rund 15 Metern, ohne störende Wände sogar bei knapp 20 Metern.

Die Steuerung am Bose QuietComfort 35 erfolgt über zwei Kontrollelemente. Mit einem Schalter wird der Kopfhörer eingeschaltet und kann in den Bluetooth-Kopplungs-Modus versetzt werden. Mit drei weiteren Tasten werden Wiedergabe, Lautstärke und Anrufe gesteuert, diese drei Tasten sind ja auch von vielen anderen Kopfhörern bekannt.

Bose QuietComfort 35 Lifestyle

Das 35er-Modell setzt auf einen Akku statt auf Batterien, der einfach per Micro-USB-Kabel aufgeladen werden kann. In Sachen Verarbeitung müssen wir eigentlich keine großen Worte verlieren. Auch wenn beim Bose QuietComfort 35 erneut viel Plastik für die Ohrmuscheln und den Bügel zum Einsatz kommt, sieht der Kopfhörer wirklich spitze aus und liegt perfekt über den Ohren. Selbst nach mehreren Stunden macht sich kein Druckgefühl bemerkbar.

Das große Highlight des Bose QuietComfort 35 ist natürlich weiterhin die Geräuschunterdrückung. Gerade im Flugzeug oder in der Bahn ist der Kopfhörer damit eine echte Wohltat und wenn man ihn einmal aufgesetzt hat, möchte man ihn gar nicht mehr abnehmen. Wie seine Vorgänger lässt sich das neue Modell übrigens auch prima ohne laufende Musik verwenden, etwa beim Lesen eines Buches. Beim Klang selbst scheint es im Vergleich mit dem Bose QuietComfort 25 keine merkbaren Veränderungen zu geben.

Falls ihr auf der Suche nach einem drahtlosen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung seid, greift zum absoluten Branchen-Primus Bose QuietComfort 35, der aktuell bei Alternate.de für nur 299 Euro zu haben ist.

Der Artikel Bose QuietComfort 35 in schwarz und silber für nur 299 Euro bei Alternate & Amazon im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Rush Rally 2: Tolle Rennsport-Simulation zum ersten Mal auf 99 Cent reduziert

Ihr seid Motorsport-Fans und wollt euch auch auf iPhone oder iPad beweisen? Dann könnt ihr heute beim vergünstigten Rush Rally 2 zuschlagen.

Rush Rally 2 2

In der aktuellen Version ist Rush Rally 2 (App Store-Link) von den bisherigen Käufern mit viereinhalb Sternen bewertet worden. Dem kann ich mich eigentlich nur anschließen, auch ich hatte mit der Universal-App bereits jede Menge Spaß. Falls ihr selbst Gas geben wollt, könnt ihr das jetzt so günstig wie noch nie zuvor tun, denn Rush Rally 2 ist aktuell von 3,99 Euro auf nur noch 99 Cent reduziert. Gespielt werden darf samt Gamecontroller nicht nur auf dem iPhone und iPad, sondern auch auf dem Apple TV.

Auch wenn Rush Rally 2 in Sachen Grafik sicherlich nicht mit aktuellen Konsolen-Titeln verglichen werden kann, besticht das Rennspiel durch viele kleine Details, die das Spiel zu einer Empfehlung machen, wenn man das Genre mag. Ein Co-Pilot sagt die Kurven an, zudem gibt es ein Schadensmodell mit Reparaturen, Anpassung des Fahrverhaltens und mehr, um die schnellstmögliche Zeit rauszufahren. Ebenfalls toll: Es wird nicht nur auf Asphalt gefahren, sondern auch im Schnee, auf Schotter, im Sand oder im Regen.

Fehler darf man sich in Rush Rally 2 nicht erlauben. Während man in verschiedenen Kamera-Perspektiven auf über 70 verschiedenen Wertungsprüfungen unterwegs ist, bekommt man von einem Co-Piloten die nächsten Kurven angesagt und weiß so schon in etwa, wo es entlang geht. Eines kann ich aber versprechen: Es wird häufig genug vorkommen, dass man sich mal verschätzt und im Straßengraben oder im nächsten Baum landet.

Rush Rally 2 1

In diesen Situationen kann man nur hoffen, dass das Fahrzeug nicht beschädigt wird. Das hat nämlich vor allem Auswirkungen auf das Fahrverhalten des Autos – und mit einem schief stehenden Rad lässt es sich wirklich nicht mehr gut fahren. In diesen Fällen hilft oft nur ein Neustart, denn wie es sich für eine echte Rallye-Simulation gehört, verschwinden die Schäden im Ziel nicht einfach, sondern können nur zwischen jeder zweiten Wertungsprüfung notdürftig repariert werden.

Rush Rally 2 hat mich vor allem aufgrund der guten Fahrphysik gefesselt. Das Spiel lässt sich sehr gut mit den virtuellen Buttons auf dem Bildschirm steuern, trotzdem wird noch ein realistischer Fahrspaß geboten. Und neben den einzelnen Wertungsprüfungen kann man sich auch noch im Zeitrennen, kleinen Mini-Spielen sowie im Rallye-Cross versuchen, selbst einen Multiplayer-Modus gibt es in Rush Rally 2.

WP-Appbox: Rush Rally 2 (0,99 €, App Store) →

Der Artikel Rush Rally 2: Tolle Rennsport-Simulation zum ersten Mal auf 99 Cent reduziert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gadget-Watch] Spring Festival bei Aukey: Die Angebote vom heutigen Samstag

In China steht am 28. Januar das Spring Festival, besser bekannt als das chinesische Neujahrsfest auf dem Programm. Grund genug für den Gadget-Hersteller Aukey eine Rabattaktion zu diesem Anlass ins Leben zu rufen. Bis zum 07. Februar gibt es dabei täglich mindestens drei ausgewählte Produkte aus dem Sortiment des beliebten Herstellers per Rabattcode zum Sonderpreis bei Amazon. Ich werde diese Aktion dahingehend begleiten, dass ich jeden Morgen die reduzierten Produkte samt ihren Rabattcodes an dieser Stelle veröffentliche. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen etwas dabei. Und das hier sind die Angebote vom heutigen Samstag:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bits und so #508 (Influencer-Influenza)

News

Picks

Special: iPhone Keynote 2007

  • Über 4 Stunden Audiokommentar zur iPhone-Präsentation im Anschluss an Bits und so #506
  • Mit Bits und so Plus oder einzeln mit jedem T-Shirt-Kauf

Sponsoren

  • Kontist
    • Geschäftskonto von Selbstständigen für Selbstständige
    • Übersicht behalten, keine Überraschungen mit Steuern
    • Kostenlos in iOS App anmelden
  • Jimdo
    • Blog, Shop, Portfolio
    • Lieber Website als Pleitegehen
    • 20% Rabatt mit Code BITSUNDSO auf Jimdo Pro
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: Lumsing Powerbank mit USB-C – flexibles Laden in allen Richtungen

Alles ist besser mit Bluetooth“ ist schlicht eine Lüge, denn 2017 ist alles besser mit USB-C. Der Anschluss erlaubt schnelles Laden von Geräten und Zubehör und ist zeitgleich beidseitig verwendbar. Jeder MacBook-Nutzer wird diesen Anschluss daher zu schätzen wissen. Mittlerweile kehrt der durchdachte Anschluss auch im Zubehörregal ein und ganz neu dabei ist Lumsing.

Lumsing_Akku_USB_C_Review3 - 17.01.2017, 20-49-55

Lumsing hatte ich in diesem Review hier schon einmal näher erwähnt. Der Hersteller bietet Powerbanks in unterschiedlicher Größe und mit unterschiedlicher Akkukapazität an. Auch bei diesem Hersteller ist aber USB-C angekommen und damit wurde das Lineup der Powerbanks erneuert.

Lumsing_Akku_USB_C_Review1

Es gibt zwei unterschiedliche Varianten und diese unterscheiden sich einmal in ihren Abmaßen und außerdem in ihrer Akkukapazität. Die „kleine“ Variante mit 10.000 mAh hat die Abmaße von 14,1 cm x 7,3 cm x 1,9 cm ( L x B x T) und wiegt ca. 250 g. Die größere Variante mit 15.000 mAh hat die Abmaße von 15,7 cm x 7,8 cm x 2,1 cm (L x B x T) und wiegt ca. 375 g. Die Wahl des richtigen Akkus ist daher nicht nur an die Kapazität, sondern auch an die Abmaße und das Gewicht geknüpft.

Lumsing_Akku_USB_C_Review2

Mit dem neuen Akku-Lineup stehen einem bekannte aber auch neue Wege offen. Der Akku kann einmal per Micro-USB und nun auch per USB-C geladen werden. Für beide Möglichkeiten legt Lumsing ein Kabel bei. Einmal eine Kabelversion von Micro-USB auf USB-A und einmal ein Kabel von USB-C auf USB-A. Beide Kabel sind ca. 50 cm lang.

Lumsing_Akku_USB_C_Review4

Der USB-C-Port dienst einmal als Input und Output. So kann der Akku mit Strom betankt werden, aber auch Gerät zum Laden über diesen Port annehmen. Wer also ein Kabel mit USB-C auf Lightning verwenden möchte, der kann dies tun. Der Miro-USB-Port dient rein als Input, um den Akku aufzuladen. Daneben befinden sich noch zwei USB-A-Ports. Diese dienen als reiner Output. Der eine USB-Port bietet QuickCharge 2 und QuickCharge 3 an, was gerade für Androidnutzer interessant ist. Damit schafft es der Akku ein kompatibles Gerät innerhalb von 30 Minuten auf 80% aufzuladen. Der zweite USB-Port ist smart, denn er steuert den Stromfluss intelligent. Das bedeutet, dass er ein energiehungriges iPad mit mehr Ampere versorgt, als ein angeschlossenes iPhone 7 – der USB-C-Port mach übrigens die gleiche Sache mit. Insgesamt kann der Akku maximal 3,1 A an Ausgangsleistung ausgeben, was auch für das energiehungrigste Gerät ausreicht – ein iPad fordert beim Ladevorgang 2,1 A.

Lumsing_Akku_USB_C_Review6

Farblich sind die Akkus in Weiß erhältlich. Wer lieber auf eine andere Farbe steht, der erhält sie auch in Schwarz. Formlich liegen beide Akkugrößen gut in der Hand und sind dank ihrer seitlichen Abrundung ein Handschmeichler. Die Ports sind sehr wertig verarbeitet und nichts wackelt oder knarrt – so muss das sein. Ist der Zusatzakku leer, so ist er innerhalb von 4 Stunden wieder voll betankt – die große Variante in 5 Stunden. Ein seitlicher Knopf dient zum Starten eines Ladevorgangs für angeschlossene Geräte und zur Visualisierung des Akkustandes. Dieser wird über vier blaue LED’s auf der Oberseite des Zubehörs angezeigt.

Lumsing_Akku_USB_C_Review5

Der Anschaffungspreis liegt bei der 15.000-mAh-Variante derzeit bei ca. 29,99€. Für die 10.000-mAh-Variante werden derzeit ca. 25,99€ fällig. Die aktuellen Preise des Zubehörs sind bitte dem unten hinterlegten Link zu entnehmen.

Exklusiv für euch, haben wir einen Gutscheincode parat. Mit diesem spart ihr beim Kauf 20% auf jeden der vorgestellten Lumsing-Powerbanks. Der Code lautet ZARXWBU9, wird bei Amazon an der Kasse eingetragen und ist bis zum 10.02.2017 gültig. Das Angebot gilt nur so lange der Vorrat reicht.

Das vorgestellte Zubehör kann online erworben werden: Klick hier

enthält Affiliate-Links

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Studio Music Player | 48 band equalizer + lyrics

Dieser einzigartige Player erlaubt Ihnen, sich Musik ganz anders wie über einen professionellen Studiokopfhörer oder Audiomonitoren (Hochauflösungs-Soundanlage ohne Effekt der Klangbeschönigung) anzuhören.

Add your music using iTunes interface of your MAC or PC.
Watch video tutorial on our website:
www.studiomusicplayer.pro

Check out our „Studio Music Player DX“ with Dropbox and iTunes Files Sharing functionality (downloading music without synchronizing in iTunes).

ACHTUNG: Der über den Player Apple Music heruntergeladene Content wird mit diesem Player nicht abgespielt, weil dieser Content geschützt ist und nur mit einem Originalplayer Apple Music wiedergegeben werden kann.

Ihr Kopfhörer mit Voreinstellungen unseres Players klingt wie teuere professionelle Studio-Geräte. Der Klang wird detailliert, räumlich und intensiv. Und das alles wird durch die hochpräzisen, individuell für jedes Gerät vorbereiteten Einstellungen gewährleistet.

Wir haben Audio-Amplituden-Frequenzcharakteristik aller im Player vorhandenen Geräte untersucht und den Sound auf die Besonderheiten jeder von diesen Geräten abgestimmt.

Voreinstellungen:
Der Player verfügt über mehr als 80 Voreinstellungen für Geräte verschiedener bekannter Marken. Die vollständige Geräteliste, die auf unserer Webseite angeführt ist, wird ständig erweitert. Auch kann die Liste der Voreinstellungen in Ihrem Player aktualisiert werden.

48-Band-Equalizer:
Der Player hat einen 48-Band parametrischen Equalizer, mit der eine beliebige Frequenz zwischen 20 und 20000 Hz und Bandbreite des Equalizers im Oktavbereich 0,1 bis 2 Oktave sowie das Gain-Niveau von 10 bis +4 dB ausgewählt werden können. Die gewünschten Einstellungen können Sie in Ihrer E-Mail speichern.

Jeder Mensch hat seine eigenen Soundvorlieben.
Deswegen schufen wir eine Sektion für leichte Sound-Nachstimmung je nach Ihrem Geschmack. In dieser Sektion können Sie Sub-Bass, Bass, mittlere und hohe sowie ultrahohe Frequenzen lauter bzw. leiser stellen.

Die Voreinstellungen speichern die Geräteparameter:  
Unser Player ist intelligent und aktiviert automatisch die passenden Voreinstellungen beim Anschluss eines Bluetooth-Geräts. Es genügt, nur einmal die gewünschten Voreinstellungen beim Anschluss eines Bluetooth-Geräts auszuwählen. Nach der Trennung eines Geräts werden die für den Audioausgang (des Kopfhörers) zuletzt verwendeten Voreinstellungen aktiviert.

Der Player benötigt nur wenig Energie, wodurch Sie sich Ihre Musik lange Zeit anhören können!

Albumgestaltung vergrößern:
Durch einen doppelten Druck auf die Gestaltung bzw. die Geste „Strecken“ wird das Bild vergrößert.
Den gewünschten Song kann man sich nun leicht merken:
Den Namen des Ihnen gefallenen Songs sowie die FX-Einstellungen an Ihre E-Mail-Adresse können Sie durch zweimaliges Drücken des Song- bzw. Künstlernamen im Hauptfenster des Players senden.

FX:
Der Player verfügt über einen FX-Modul! In diesem Modul lassen sich Tonart und Wiedergabegeschwindigkeit „on the fly“ ändern.

Wiedergabeliste:
Der Player hat eine bedienungsfreundliche Benutzerschnittstelle, mit dem Ihre Wiedergabeliste von einem beliebigen Fenster durch Streichen mit Ihrem Finger von links nach rechts geöffnet werden kann: sehr komfortabel!

Zufallswiedergabemodus:
Beim Zufallswiedergabemodus wird ein und derselbe Song immer wieder nur dann abgespielt, wenn die ganze Wiedergabeliste zu Ende kommt, und nicht eher. Dadurch wurde die Wiederholung der Songs bei der Wiedergabe der Wiedergabeliste vermieden.

WICHTIGER HINWEIS: Alle Voreinstellungen sind ausschließlich für originelle Audio-Geräte erstellt. Der Sound auf „Fälschungen“ ist mit unserem Player ganz inkompatibel! Das Gerät muss vom gleichen Baujahr sein und das Modell mit dem in Voreinstellungen bestehenden Modell übereinstimmen. Sollte das nicht der Fall sein, so garantieren wir keine hohe Soundqualität.

 

In-App-Käufe

 

  1. Unlock tracks limit of current playlist (to unlimited).0,99 €

WP-Appbox: Studio Music Player | 48 band equalizer + lyrics (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Rush Rally 2 günstig wie nie (Video)

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Rush Rally 2 (App-Store-Link) ist unser Schnäppchen-Tipp für Frühaufsteher.

Der Racer, erst im Mai 2016 erschienen, ist für kurze Zeit zum bisherigen Tiefstpreis erhältlich. Zum Start kostete das Game 3,99 Euro, zuletzt wurden immer 1,99 Euro fällig.

So günstig wie heute morgen konntet Ihr unsere App des Tages noch nie laden: Ihr zahlt vorübergehend nur 99 Cent.

rushrally2_1

In dem empfehlenswerten Game fahrt Ihr in hochauflösender, 60fps-Grafik auf 72 Rally-Strecke spektakuläre Rennen. Auch ein Online-Modus und abwechslungsreiche Minispiele sind an Bord. Das Game ist zusätzlich auch mit Apple TV 4 kompatibel.

Der Rabatt gilt nur für kurze Zeit. Bei Interesse solltet Ihr also nicht zu lange mit dem Download warten.

Rush Rally 2 Rush Rally 2
(52)
0,99 € (universal, 138 MB)

Zum Weiterspielen der erste Teil von Rush Rally:

Rush Rally Rush Rally
(12)
Gratis (universal, 115 MB)

Weitere App-Tipps aus der Kategorie Racer:

F1 2016 F1 2016
(321)
9,99 € (universal, 2415 MB)
Asphalt 6: Adrenaline
(18479)
4,99 € (universal, 590 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aimant Fiji Watches for $76

The Crossroads of Past & Future
Expires April 03, 2017 23:59 PST
Buy now and get 40% off

KEY FEATURES

The traditional and the modern intersect in this classy, sophisticated watch. This state of the art watch will round a simple t-shirt and jeans outfit into a fashion statement, boldly accenting your style with a classic flourish.

    Stainless steel case gives the watch a rugged, durable build 10 ATM water resistance allows you to be submerged 100 meters without the watch breaking 3-hand Japanese Quartz chronograph movement makes for accurate time-tracking

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Round 50mm stainless steel case Black leather band Stainless steel bezel Japanese Quartz chronograph movement Water resistance: 10 ATM Dial color: black

Includes

    Aimant Fiji Watch (black/black leather)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: