Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 673.196 Artikeln · 3,59 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Dienstprogramme
5.
Fotografie
6.
Sonstiges
7.
Musik
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Produktivität

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Wirtschaft
4.
Dienstprogramme
5.
Sonstiges
6.
Wirtschaft
7.
Dienstprogramme
8.
Produktivität
9.
Wirtschaft
10.
Dienstprogramme

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Sonstiges
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Wetter
8.
Spiele
9.
Wirtschaft
10.
Finanzen

iPhone Apps (gratis)

1.
Unterhaltung
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Sonstiges
6.
Produktivität
7.
Sonstiges
8.
Dienstprogramme
9.
Navigation
10.
Soziale Netze

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Spiele
3.
Dienstprogramme
4.
Spiele
5.
Unterhaltung
6.
Produktivität
7.
Produktivität
8.
Produktivität
9.
Spiele
10.
Wetter

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Sonstiges
4.
Unterhaltung
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Soziale Netze
8.
Dienstprogramme
9.
Produktivität
10.
Spiele

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Comedy
3.
Thriller
4.
Thriller
5.
Drama
6.
Action & Abenteuer
7.
Drama
8.
Thriller
9.
Comedy
10.
Action & Abenteuer

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Science Fiction & Fantasy
3.
Thriller
4.
Comedy
5.
Thriller
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Thriller
9.
Drama
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Kay One
2.
P!nk
3.
Alan Walker
4.
Lauv
5.
Axwell Λ Ingrosso
6.
Imagine Dragons
7.
Calvin Harris
8.
Michael Patrick Kelly
9.
Rita Ora
10.
Die Toten Hosen

Alben

1.
BTS
2.
Foo Fighters
3.
Andrea Berg
4.
Verschiedene Interpreten
5.
Yusuf
6.
Die drei ???
7.
Helene Fischer
8.
Verschiedene Interpreten
9.
LOTTE
10.
Cro

Hörbücher

1.
Andreas Gruber
2.
Nina Ohlandt
3.
Marc-Uwe Kling
4.
Sven Regener
5.
Linda Budinger
6.
Jo Nesbø
7.
Ken Follett
8.
Andreas Gruber
9.
Andreas Gruber
10.
Jan Becker
Stand: 13:16 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

131 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

7. Januar 2017

Gamestreaming: Nvidia kündigt GeForce NOW für Mac und PC an

[​IMG]

Macs sind nicht gerade für ihre potente Grafikleistung bekannt. Viele MacBooks besitzen gar nur integrierte Intel-Grafik, aber auch bei den dedizierten Grafikchips von AMD und Nvidia ist deutlich Luft nach oben. Besonders grafisch anspruchsvollere Spiele lassen sich damit häufig nur auf Windows-PCs, speziellen Gaming-Laptops oder Konsolen ruckelfrei und mit hohen Qualitätseinstellungen spielen....

Gamestreaming: Nvidia kündigt GeForce NOW für Mac und PC an
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Penny & Real: Aktionen auf iTunes-Guthaben und Apple Music

[​IMG]

Nach den Weihnachtsfeiertagen bieten in Deutschland Penny und Real Aktionen auf iTunes-Guthaben. Bis Samstag, 31. Dezember, gibt es 10 Prozent Rabatt auf die abgebildeten iTunes-Karten. So lassen sich bis zu 10 Euro sparen. Einen besonderen Tipp haben wir noch für Nutzer von Apple Music (bzw. jene, die es noch werden wollen): Penny bietet auch auf Guthaben-Karten von Apple Music 10 Prozent Rabatt....

Penny & Real: Aktionen auf iTunes-Guthaben und Apple Music
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

2017: Spotify, Apple Music, Amazon oder Deezer in der Pole Position?

2017: Spotify, Apple Music, Amazon oder Deezer in der Pole Position? auf apfeleimer.de

Im vergangenen Jahr konnte sich das Musik-Streaming noch einmal deutlich stärker etablieren, so waren die Streaming-Dienste in der ersten Jahreshälfte für den Großteil des US-Umsatzes der Musikindustrie verantwortlich. Zudem lag das Streaming in puncto Konsum vor CDs und klassischen Downloads.

Apple Music: Spotify als größter Konkurrent

Auch im aktuellen Jahr sehen Experten keinen Abbruch bei der Bedeutung der Streaming-Industrie, vielmehr geht es 2017 wohl darum, wer sich im Musik-Streaming-Segment besonders gut aufstellen kann, um eine Dominanz zu erreichen.

Im Jahr 2016 sind vor allem Spotify (mittlerweile über 40 Millionen zahlende Abonnenten) und Apple Music (über 20 Mio. Abonnenten) als Sieger zu nennen. Im aktuellen Jahr wollen speziell Dienste wie Pandora, Amazon Music oder Deezer mehr Anteile gewinnen.

Experten mit interessanten Einblicken

Die Experten von Billboard sehen aber Spotify in der Pole Position, was einen großen Erfolg anbelangt. Speziell der geplante Börsenstart könnte, Erfolg vorausgesetzt, die Weichen für eine Netflix-ähnliche Stellung Spotifys in der Musikindustrie sorgen.

Der Beitrag 2017: Spotify, Apple Music, Amazon oder Deezer in der Pole Position? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Take mine“: Apple zeigt neuen Werbespot fürs iPhone 7 Plus

Apple hat vor wenigen Minuten einen neuen Werbespot für das iPhone 7 Plus veröffentlicht.

Der Clip trägt den Titel „Take mine“ und rückt die Dual-Kamera und den Portrait-Modus des 5,5″ iPhone 7 Plus in den Mittelpunkt.

Ein junges Mädchen steht im Mittelpunkt des Spots. Ein Foto-„Modell“ nach dem anderen lässt sich im Portrait-Modus ablichten.

iphone-7-plus-werbung-portrait-modus

Der einminütige Werbespot endet mit dem schon aus anderen iPhone-Werbespots bekannten Claim „Portrait mode on iPhone 7 Plus – practically magic“. Auf deutsch: „praktisch magisch“. Hier ist der neue Werbespot zu besichtigen, Film ab:


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

White Noise – Geräusch für den Schlaf

Schneller einschlafen mit dieser App.
 Alle Töne wurden mit hochwertigen Stereokondensatormikrofonen und Vorverstärkern aufgenommen. (Neben erzeugten Geräuschen: weißes rosa braunes Rauschen und binaurale Beats)

Zusatzfunktionen:
 Automatische Abschaltung
 Zuverlässiger Wecker

Geräusche:
weißes Rauschen
Rosa Rauschen
Braunes Rauschen
Unicorn Spieldose
Teddybär-Spieluhr
Ballerina Spieluhr
Katze Schnurren
Am frühen Morgen
Nebenfluss im Wald
Wald
Tropischer Dschungel mit Baumfröschen
Loro park
Feuer
Starkregen
Schweren Donner
Fernen Donner
Regen unter Regenschirm
Regen in der Nähe von Fenster
Leichter Regen auf der Straße
Regen auf Stadtstraße mit Verkehr
Meer mit Möwe
Sandstrand
Baltic sea beach
Unterwasser-Vulkan
Nacht Meer
Wind im offenen Fenster
Wind an der Tür
London Hauptbahnhof
Australischen U-Bahn
Moskauer u-bahn
Chinesischen Bus
Autobahn
New york stille straße
Autobahnbrücke
Oszillierenden Gebläses
3D Drucker
Alten Radio-Tuning
Alte englische Uhr
Staubsauger bei der Arbeit
Windspiele
Gong 40 „
Gong 38 „
Binaural beat 1Hz lethargisch
Binaural schlagen 2Hz tiefen Schlaf
Binaural beat 3Hz traumlos
Binaural beat 4Hz schläfrig
Binaural schlagen 6Hz Fantasie
Binaural beat 8Hz entspannt
Binaural beat 12Hz bewusst
Binaural schlagen 16Hz Fokus
Binaural beat 24Hz aktiv

WP-Appbox: White Noise - Geräusch für den Schlaf (1,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple: Service-Umsatz als Indikator für steigenden Aktienkurs

Apple: Service-Umsatz als Indikator für steigenden Aktienkurs auf apfeleimer.de

Gerade erst haben wir darüber berichtet, dass Facebook die Aktie der Top-Tech-Unternehmen darstellt, die am ehesten einen sinkenden Kurs mit sich bringen wird. Für Apple sehen Experten wie Jim Cramer von CNBC dagegen gute Vorzeichen.

Apple: Service-Umsätze mit steigender Tendenz

So hat Cramer in einem Videobeitrag mitgeteilt, dass er vor allem die steigenden Service-Umsätze Apples als Indikator dafür sieht, dass der Aktienkurs in Zukunft anziehen wird. Das passt ins Bild von Apple-CEO Tim Cook, der vor einigen Monaten verlauten ließ, die Service-Sparte werde für Apple immer wichtiger.

Dass eine steigende Bedeutung des Bereichs nicht nur eine geringere Abhängigkeit vom iPhone mit sich bringt, sondern nun auch den Aktienkurs steigen lassen könnte, ist natürlich ein positiver Nebeneffekt der Planung.

Aktienkurs Apples könnte weiter steigen

Gerade erst hat Apple einen neuen Umsatzrekord des App Stores veröffentlichen können. Dieser hat sich auch für die App-Entwickler gelohnt, die seitens Apple im Jahr 2016 rund 20 Milliarden US-Dollar ausgezahlt bekommen haben.

Der Beitrag Apple: Service-Umsatz als Indikator für steigenden Aktienkurs erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spracherkenner HD : Wandeln Sie mit dieser Diktier-App Ihr Sprechen in Text um.

Mit der revolutionären App, brauchen Sie nichts mehr zu tippen. Sie sprechen einfach und das Gesprochene wird in Text umgewandelt.

:: HAUPTMERKMALE ::

Mit dieser brillianten Sprache-zu-Text-App kannst du mehr als deinem iPad herausholen:

• Veröffentliche Status-Updates auf Facebook.
• Tweets zu senden.
• das Gesprochene in mehr als 40 Sprachen zu übersetzen.
• den Text in andere Apps zu kopieren.
• Hören Sie, wie Ihnen Ihre Übersetzung laut vorgelesen wird.

:: UNTERSTÜTZTE SPRACHEN ::

العربية, English (Australia), English (UK), English (US), Español (España), Español (México), Bahasa indonesia, Bahasa melayu, čeština, Dansk, Deutsch, français (Canada), français (France), italiano, Magyar, Nederlands, Norsk, Polski, Português, Português brasileiro, Pyccĸий, Română, suomi, Svenska, Tϋrkçe, Ελληνικά, 한국어, 中文(中国), 中文(臺灣), 廣東話, 日本語.

Spracherkenner nutzt die neueste Technologien der Spracherkennung und Maschinenübersetzung. Deswegen benötigt die App eine Internetverbindung.

WP-Appbox: Spracherkenner HD : Wandeln Sie mit dieser Diktier-App Ihr Sprechen in Text um. (5,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple, Google, Facebook & Co.: Welcher Aktienkurs sinkt zuerst?

Apple, Google, Facebook & Co.: Welcher Aktienkurs sinkt zuerst? auf apfeleimer.de

Das neue Jahr bringt einige interessante und wichtige Entwicklungen mit sich, unter anderem sind die Aktienexperten unsicher, wie sich die Präsidentschaft von Donald Trump auf die Aktienmärkte weltweit auswirken wird.

Apple, Google & Co.: Welcher Aktienkurs wird sinken?

Nun haben sich die Experten eines Interessierten angenommen, der wissen wollte, welcher Aktienkurs der Tech-Riesen Apple, Google, Facebook, Microsoft und Amazon am ehesten absinken könnte. Bei Forbes hat man sich der Thematik angenommen und eine interessante Sicht offenbart.

Gerade Facebook scheint diesbezüglich mehrere Faktoren aufzuweisen, die einen sinkenden Aktienkurs bewirken könnten. Darunter auch, dass CEO Mark Zuckerberg als einziger CEO der genannten Unternehmen nicht bei der Tech Summit von Donald Trump teilgenommen hat.

Experten mit interessanten Einschätzungen

Auch Apple und Microsoft könnten Kandidaten für einen sinkenden Aktienkurs sein, wenngleich Facebook laut Meinung der Experten hier die wahrscheinlichste Option darstellt. Für Anleger ist der unten verlinkte Forbes-Beitrag definitiv eine Empfehlung.

Der Beitrag Apple, Google, Facebook & Co.: Welcher Aktienkurs sinkt zuerst? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro 2017 mit IGZO Displaytechnologie?

Wie DigiTimes berichtet, könnte Apple noch dieses Jahr für das MacBook Pro den Sprung auf die IGZO Displaytechnologie vollführen. Falls Apple auf die IGZO Displays setzt, würden zukünftige MacBook Pros einen breiteren Blickwinkel, eine höhere Farbgenauigkeit und auch eine bessere Laufzeit bieten können.

9,7 Millionen IGZO-Displays für Apple

Laut den vorliegenden Informationen des Forschungsinstituts IHS, soll Samsung und Sharp ab Mitte des Jahres, Apple mit den IGZO-Displays beliefern. Hierfür wird eine Bestellung in Höhe von 9,7 Millionen Display Panels für das MacBook Pro erwartet.

Sharp hatte bereits 2012 mit der Massenproduktion von IGZO-Panels begonnen. Zunächst war geplant die Technologie als Retina-Displays für das iPad 3 einzusetzen. Aus Zeitgründen konnte dieses Vorhaben zunächst nicht umgesetzt werden. Jedoch sorgen die Displays mittlerweile ab dem iPad Air für ein besseres Bild, eine reduzierte Größe und ermöglichen eine längere Akku-Laufzeit

Besseres Bild und weniger Stromverbrauch

Neben den besseren Darstellungseigenschaften, könnte ein Einsatz im MacBook Pro auch mehr Spielraum für ein optimiertes Akku-Konzept bieten. Immerhin sind die Displays für einen geringen Stromverbrauch bekannt.

Weiterhin können die IGZO-Displays schmaler hergestellt werden, was ein dünneres MacBook Pro ermöglichen würde. Da Apple jedoch erst 2016 dem MacBook Pro ein Redesign gegönnt hat, ist dies für dieses Jahr eher unwahrscheinlich.

Bereits das 2014er MacBook Pro sollte laut verschiedenen Gerüchten mit den neuen Displays ausgestattet werden. Daraus ist bekanntlich nicht geworden. Da nach ersten Anlaufschwierigkeiten die Technologie den Weg in die iPads gefunden hat, ist der Sprung auf das MacBook Pro ebenfalls nur eine Frage der Zeit.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 7.1.17

Bildung

WP-Appbox: Ready Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: QuickSleep (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: NumberHelper (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ZipTool (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Storm It (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: eidReader (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iCollections Lite - Group your desktop icons (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iSee Lite - Image Browser (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Dono: Password Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Cetus3D (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: stts (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ColorBox (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: GeoTagster (Kostenlos, Mac App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: iDo Notepad Pro (Diary/Journal w/Dropbox) (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Audio Edit Pro - Merge Split Editor Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Sabacan - Image color tone inspector / comparator (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Hashr - Secure Password Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: WeDo: Shared To-Do Lists & Personal Task Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: QChat (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: MWeb: Markdown writing,note taking,static blog Gen („14,99€“ 7,99 €, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Dark Chinese Chess Online (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Chinese Chess Online - Play Xiangqi Live (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Cat Simulator 3D - Freundliches Tier (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: DungeonMaze (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Chess Online (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Avoid the Rain (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Flare Out (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: ?????? (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ALLie HOME (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ArkMS – Media Streaming Server, video audio photo (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Boekhoudprogramma voor ZZP'ers (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Manage It - Project Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Anker PowerPort Speed 5: Neues Ladegerät noch kompakter

Das neue Anker PowerPort Speed 5 Ladegerät ist kleiner als die Vorgänger.

An das handliche Ladegerät, das dank Klebestreifen auch seitlich am Schreibtisch problemlos befestigt wird, könnt Ihr fünf Geräte wie iPhone und iPad gleichzeitig hängen und sie mit Strom versorgen lassen:

anker-powerport-speed-5

Neues von Anker: Klein(er) aber oho

Gemeinsam kommen die fünf Ports auf eine Energie-Leistung von 51,5 Watt. Neben Anker PowerIQ wird auch Qualcomms Quick Charge-Technologie unterstützt, dieser Anschluss ist eher dafür gedacht, ein Android-Gerät zu laden.

Somit ist sichergestellt, dass jedes angeschlossene Gerät mit der idealen Menge an Strom versorgt und möglichst schnell geladen wird. Mit 358 Gramm und einer Abmessung von 130x120x46 mm ist das Ladegerät auch angenehm handlich und somit kleiner und kompakter als der Vorgänger:

Runderes Design, handlicher, kompakter

Anker hat ca. zwei Zentimeter, vor allem in der Tiefe, eingespart. Das Design wirkt auch etwas runder. Somit liegt das Ladegerät besser in der Hand.

Ist das Ladegerät aktiv, leuchtet eine blaue LED. Der Preis von 29,99 Euro darf als fair bezeichnet werden.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Thunderbolt SSD, AirPods Konkurrent und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Diese Liste wird im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert.

Extra-Angebote von Aukey, solange der Vorrat reicht

Die heutigen Blitzangebote

ab 14.45 Uhr

Music Angel schwebender Bluetooth-Speaker (hier)

ab 15.10 Uhr

Bose Wall Wand-Lautsprecher (hier)

ab 15.25 Uhr

LaCie Thunderolt SSD 500 GB (Foto/hier)

ab 15.45 Uhr

Acer Monitor 35″ (hier)
TaoTronics Noisecancelling In-Ear-Kopfhörer (hier)

ab 15.55 Uhr

LESHP HD-LED-Projektor (hier)

ab 16.10 Uhr

SoundIntone faltbarer On-Ear-Kopfhörer (hier)

ab 16.20 Uhr

RAVPower Akku 10.400 mAh (hier)
Cown Bluetooth Speaker (hier)

ab 16.25 Uhr

Huoin kabelloses Grafik-Tablet (hier)

ab 16.45 Uhr

HooToo Lightning USB Stick 64 GB (hier)

ab 16.55 Uhr

Amcrest WLAN-Cloud-Kamera (hier)

ab 17 Uhr

Sony Fernseher 50″ 4K HDR Curved (hier)

ab 17.25 Uhr

Polaroid-Sofortbild-Cam (hier)

ab 17.40 Uhr

Aukey faltbarer Bluetooth-Kopfhörer (hier)

ab 18 Uhr

WesternDigital Festplatte 4 TB (hier)
Netgear 8-Port-Switch-Port (hier)
Netgear Wireless Access-Point (hier)
GRDE AirPods ähnliche In-Ears (hier)

ab 18.15 Uhr

LG Monitor 21,5″ (hier)

ab 18.20 Uhr

OKCS Apple Watch Lederarmband (hier)

ab 18.25 Uhr

Zomo On-Ear-Kopfhörer (hier)

ab 18.40 Uhr

Sony 2.1-Multiroom-Soundbar (hier)
Philips Sportkopfhörer (hier)

ab 19.05 Uhr

AmazonBasics Lightning Kabel (hier)
Wicked Chili KFZ Ladegerät (hier)
Vogel’s TV-Wandhalterung (hier)

ab 19.10 Uhr

Sony geschlossene In-Ear-Kopfhörer (hier)
Asus Black Diamond WLAN-Router (hier)

ab 19.20 Uhr

SanDisk SD Karte 32 GB (hier)
Soarpop Laptop-Rucksack (hier)

ab 19.25 Uhr

JawboneUp2 Aktivitäts-Armband (hier)

ab 19.35 Uhr

SanDisk SD Karte 128 GB (hier)
Wicked Chili iPhone-KFZ-Halterung (hier)

ab 19.40 Uhr

Aukey Ladegerät 4 Ports +2x USB C (hier)
LaCie Festplatte 4 TB (hier)
SolidDock Slivery iPhone Dock (hier)

ab 19.45 Uhr

LaCie Mac Festplatte 5 TB (hier)
AOC Monitor 27″ (hier)
TP-Link Archer WLAN-Router (hier)

ab 0.25 Uhr

Sony 5.1 BluRay-Heimkinosystem (hier)

wird im Tagesverlauf weiter aktualisiert.

lacieruggedfestplatte_1


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AmpMe: Kostenlose App macht aus mehreren iPhones ein Multiroom-System

Ihr trefft euch spontan mit mehreren Freunden und habt keine passende Musik-Anlage für die ganze Wohnung? Dann könnte AmpMe die Lösung sein.

AmpMe 1

Ganz neu ist AmpMe (App Store-Link) für iPhone und iPad sowie auch für Android-Geräte nicht. Die praktische App ist schon seit einiger Zeit im App Store verfügbar, wurde nun auf der CES in Las Vegas aber groß von ihren Entwicklern vorgestellt. Die Idee ist einfach und genial: Mehrere Smartphones oder Tablets können sich mit der App zusammenschließen, um gemeinsam Musik abzuspielen.

Während es bisher nur möglich war, Geräte von einem Hersteller zu einem System zusammen zu schließen, sei es per Bluetooth wie bei den UE-Lautsprechern von Logitech oder per WLAN wie bei bekannten Multiroom-System wie Sonos, ist das mit AmpMe auch herstellerübergreifend möglich. In erster Linie werden hier nämlich nicht Lautsprecher gekoppelt, sondern einzelne iPhones, iPads und Android-Geräte.

So einfach funktioniert AmpMe

Die Idee ist brillant und einfach zugleich: Nach der Installation von AmpMe kann man eine Party starten, an die sich weitere Geräte mit der gleichen App anschließen können. Der Host bestimmt die Musik, die danach per WLAN oder alternativ auch über das Mobilfunknetz an verbundenen Geräte übertragen wird. Diese geben die Musik dann ganz gewöhnlich über die internen Lautsprecher oder eben über den direkt mit dem Gerät gekoppelten Lautsprecher wieder.

Damit ist es absolut kein Problem, verschiedene Lautsprecher zu nutzen. Egal ob man mit einem iPhone einen Bluetooth-Lautsprecher verwendet, ein anderes Android-iPhone per Kabel an die gewöhnliche HiFi-Anlage anschließt oder bei großen iPad Pro die internen Lautsprecher nutzt – mit AmpMe werden alle Geräte miteinander verbunden.

AmpMe 2

AmpMe soll die Musik automatisch synchronisieren, was im WLAN auch erstaunlich gut funktioniert. Sollte es dennoch einmal zu Verzögerungen kommen, kann man diese mit einem Schieberegler manuell anpassen. Das funktioniert gut und ist alles andere als kompliziert.

Etwas schade ist lediglich die Tatsache, dass momentan noch nicht alle bekannten Wiedergabequellen unterstützt werden. Neben der Wiedergabe der Musik-Bibliothek des iPhones kann man über AmpMe aktuell nur auf SoundCloud und YouTube zugreifen, andere Dienste wie zum Beispiel Spotify werden noch nicht unterstützt. Aber wer weiß, vielleicht ändert sich das ja bald?

Erstaunlich ist jedenfalls, dass AmpMe kostenlos angeboten wird. Einen Haken gibt es dabei noch nicht, denn die Entwickler wollen zunächst einmal eine breite Nutzerbasis aufbauen und können sich momentan noch auf rund 10 Millionen US-Dollar “ausruhen”, die von Wagniskapitalgebern in das Start-Up investiert wurden.

WP-Appbox: AmpMe - A Portable Social Party Music Speaker (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel AmpMe: Kostenlose App macht aus mehreren iPhones ein Multiroom-System erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heute sparen Gastronomen richtig Geld – komplettes Kassensystem kostenlos für iPhone und iPad

WaiterOne IconHier muss man zweimal hinsehen und auch die Bewertungen lesen: Die gerade von 49,90 Euro (!) auf kostenlos gesetzten Apps WaiterOne für iPad und WaiterOne Remote HD und die sonst 29,99 Euro kostende App WaiterOne KDS sind Teil einer App-Familie für Restaurants, Cafés und Bars, die man heute komplett kostenlos runterladen kann.

Diese Apps in Kombination mit einem Belegdrucker bieten Euch die Möglichkeit, am Tisch Bestellungen aufzunehmen und diese dann automatisch an die Küche zu übermitteln. Man nutzt also das iPad oder iPhone zur Bestellaufnahme, den Rest erledigt das System.

Man kann mehrere Geräte nutzen, neben WaiterOne for iPad lädt man auf die anderen Geräte Waiter One Remote HD (iPad) oder WaiterOne Remote for iPhone/iPod and iPad. Die Zentrale ist damit auf einem Gerät, hier kann man auch alle Einstellungen vornehmen, also Gerichte, Getränke, Steuern etc. eingeben. Die Remotes sind dann nur für die Bestellannahme und Abrechnung. Die Bedienung, die WaiterOne Remote nutzt, muss sich bei Übernahme des Gerätes mit ihrer Pin identifizieren. Nur bei der Erstinbetriebnahme fiunktioniert der Pin „0000“.

WaiterOne KDS (KDS steht für Kitchen Display System) zeigt in der Küche die eingehenden Bestellungen an – das geht dann ab sofort auch papierlos. Natürlich kann man das KDS auch an der Bar einsetzen, wo zum Beispiel die bestellten Getränke zusammengestellt werden. Bei jeder Bestellung steht die Uhrzeit und der Name der Bedienung, die die Bestellung angenommen hat.

Die Chefs können sich auch die dauerhaft kostenlose App WaiterOne Dashboard runterladen und sehen so auf einen Blick, wie die Umsätze sind und wie sich diese auf die unterschiedlichen Produktgruppen verteilen. Dazu muss man nur einmal den QR-Code einscannen, der unter Einstellungen -> Cloud Dashboard angezeigt wird.

Hervorzuheben ist, dass hier keine monatlichen Gebühren anfallen, wie zum Beispiel bei Gastrofix.

Man muss sich etwas damit beschäftigen, damit man das System optimal nutzen kann. Gerade bei der Ersteinrichtung muss man sorgfältig vorgehen, damit hinterher auch alles stimmt. Die Bewertungen von Gastronomen, die das WaiterOne-System einsetzen, sind durchweg positiv. Damit ist auch meine Sorge, dass das internationale System den deutschen Anforderungen nicht genügen könnte, erledigt.

Lasst Euch mit dem Download nicht zuviel Zeit – solche außergewöhnlichen Angebote gelten immer nur für kurze Zeit.

WaiterOne für iPad läuft auf iPad mit iOS 9.3 oder neuer, braucht 42,3 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Die App kostet normal 49,99 Euro. Kurzzeitig kostenlos.

WaiterOne Remote HD läuft auf iPad mit iOS 5.1 oder neuer. Die App belegt 13,4 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Normalpreis: 29,99 Euro

Waiter One Remote for iPhone/iPod and iPad läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 6.1 oder neuer. Die Anwendung ist in deutscher Sprache und wird dauerhaft kostenlos angeboten.

WaiterOne KDS läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 9.1 oder neuer. Das Programm braucht 2,3 MB Speicherplatz, ist in englischer Sprache und kostet normalerweise 49,99 Euro. Kurzzeitig gratis.

WaiterOne Dashboard läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 9.3 oder neuer. Die App braucht 6,2 MB und wird dauerhaft kostenlos abgegeben.

Mit WaiterOne bekommst Du heute ein komplettes Kassensystem für Dein Restaurant, Dein Café oder Deine Bar kostenlos. Nur einen Belegdrucker brauchst Du noch. Im Vergleich zu anderen Systemen kannst Du da heute hunderte Euros sparen.

Mit WaiterOne bekommst Du heute ein komplettes Kassensystem für Dein Restaurant, Dein Café oder Deine Bar kostenlos. Nur einen Belegdrucker brauchst Du noch. Im Vergleich zu anderen Systemen kannst Du da heute hunderte Euros sparen.

Das System bietet auch eine komplette Tischverwaltung und die Abrechnung nach Schichtende für jede Bedienung und gesamt. Die Anpassungen lassen sich leicht einpflegen, so wird WaiterOne dann ganz individuell.

Das System bietet auch eine komplette Tischverwaltung und die Abrechnung nach Schichtende für jede Bedienung und gesamt. Die Anpassungen lassen sich leicht einpflegen, so wird WaiterOne dann ganz individuell.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OWC DEC macht das 2016er MacBook zum „fetten“ Pro-Modell

Owc Dec FrontDie Zubehörspezialisten von OWC stellen unter dem Slogan „Mac your MacBook Pro again“ ein außergewöhnliches Erweiterungskit für Apples MacBook Pro 2016 vor. Die patentierte Lösung namens DEC macht das Notebook zwar ein ganzes Stück dicker, dafür aber deutlich vielseitiger. Im Moment ist das DEC noch im Entwurfsstadium, die Erweiterung soll jedoch noch im Frühjahr in […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WTF: Apple schmeißt Finder for AirPods-App aus dem App Store

WTF: Apple schmeißt Finder for AirPods-App aus dem App Store auf apfeleimer.de

Apple hat eine App aus dem App Store geworfen, die zwar nicht gegen die App-Richtlinien verstößt, anscheinend aber wohl nicht so wirklich in das Apple-Konzept der AirPods passt. Die Rede ist von Finder for AirPods. Für knapp 4 USD Kaufpreis fand die App verlegte AirPods mit relativ hoher Genauigkeit wieder.

Finder for AirPods passt nicht zum AirPods-Konzept

Dabei nutzte die App die ganz spezielle Wirless-Signature, die jedes AirPods-Modell besitzt, um den Standort der kleinen Stöpsel zu lokalisieren. Die App erreichte binnen kürzester Zeit eine ganze Reihe positiver Feedbacks, in denen sich Kunden bedankten, weil sie ihren verlegten AirPod-Stöpsel so unter dem Bett oder im Wandschrank wieder fanden.

App verstößt eigentlich nicht gegen die App-Richtlinien

Apple entfernte die App aus dem App Store, weil sie das Konzept, dass Anwender ihre AirPods suchen und wiederfinden können, anscheinend nicht gefiel. So zumindest der Entwickler in einer kurzen Stellungnahme. Apple hat sich zu dem Vorgang nicht geäußert. Man könnte die Aussage jetzt so deuten, dass Apple der Umstand, dass man AirPods leicht verlieren kann durchaus bewusst ist.

Da es sich aber nicht gerade um eine werbewirksame Eigenschaft handelt, und eine solche App ja gerade an dem Punkt ansetzt, möchte Apple eine solche App nicht auch noch unterstützen. Dabei sind vier Dollar für eine App ein Bruchteil gegenüber den knapp 70 USD, die man für einen Ersatz-AirPod hinblättern muss.

Alternative: LightBlue Explorer findet AirPods

Das ist aber auch kein Beinbruch. Denn mit dem LightBlue Explorer könnt Ihr genauso verlorene AirPods wiederfindende. Und da die App sich jetzt nicht explizit auf AirPods bezieht, scheint Apple auch kein Problem mit der App zu haben.

WP-Appbox: LightBlue Explorer - Bluetooth Low Energy (Kostenlos, App Store) →

Der Beitrag WTF: Apple schmeißt Finder for AirPods-App aus dem App Store erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

CES: Sennheiser stellt In-Ear Kopfhörer für hochwertige 3D-Tonaufnahmen und weitere Neuheiten vor

Auf der CES 2017 in Las Vegas zeigt Sennheiser erstmalig das AMBEO Smart Surround , einen Ohrhörer für 3D-Audioaufnahmen. Bei dem Produkt handelt es sich – trotz seines Aussehens – weniger um einen typischen In-Ohr-Kopfhörer (obwohl er das auch ist), sondern primär um ein hochwertiges Mikrofon, das seinen Träger in die Lage versetzt, Umgebungsgeräusche binaural aufzunehmen und abzuspielen. Der ...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WiFi Radar Pro 2.3 - $11.99



WiFi Radar Pro lets you monitor your area networks; identify and troubleshoot issues with your home, small office, or enterprise network; and gather useful information about your network performance. Are you simply in search of an elegant replacement of the default OS X wireless utility? You've just found your ideal tool!

  • Easy-to-use, intuitive UI
  • Suitable for home, small office, or enterprise networks
  • Live monitoring for all networks
  • Graphical charts for better visualization
  • Automatic signal/noise tracking
  • Status-item tool to replace the default OS X wireless tool
  • Option to export current networks report to CSV
  • Easily connect to any network (Open, WEP, or WPA/WPA2)
  • Ultra-secure password storage
  • Works with 802.11a/b/g/n/ac networks
  • Lots of useful information at your fingertips: SSID, BSSID, RSSI, noise, channel, AP mode, security, rates, channel flags, country


Version 2.3:
  • Critical: Fixed issue with networks not loading
  • Faster scanning for WiFi networks
  • Various upgrades for macOS Sierra
  • Minor enhancements


  • OS X 10.7 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tarif-Tipp für deutsche Nutzer & ein neidischer Blick nach Österreich

Ihr wollt für euren Handy-Vertrag nicht viel Geld ausgeben? Dann sind die Tarife von GMX immer noch eine Empfehlung wert. Wirklich gut haben es allerdings unsere Freunde in Österreich.

GMX Angebot Januar

Zumindest mit dem Start in das neue Jahr haben sich die Mobilfunkanbieter noch keine besonderen Tarife einfallen lassen. Falls euer Vertrag in den kommenden Wochen ausläuft oder ihr aktuell ohnehin auf der Suche nach einem Angebot seid, lohnt sich weiterhin ein Blick auf die Angebote von GMX, die es entweder im Vodafone-Netz oder im E-Netz von o2 gibt. Los geht es hier bereits ab 6,99 Euro – und dafür bekommt man vergleichsweise schon recht viel.

Genau wie in den vergangenen Monaten bekommt ihr auch zum Start in das neue Jahr für 6,99 Euro 2 GB Datenvolumen im Vodafone-Netz sowie 200 Frei-Einheiten für Telefonate und 100 SMS in alle deutschen Netze. Für 9,99 Euro gibt es bereits 3 GB und 300 Minuten, für 12,99 Euro sogar 4 GB und 400 Minuten. Die einzige kleine Einschränkung: Die Surf-Geschwindigkeit ist auf 14,4 Mbit/s beschränkt, zudem müsst ihr auf LTE verzichten. Falls ihr nicht auf LTE verzichten könnt, gibt es alle drei Tarife in der gleichen Konfiguration auch im o2-Netz mit LTE. Zwar gibt es hier auch nicht die maximal mögliche Geschwindigkeit, aber mit 21,6 Mbit/s sollte man auf dem iPhone immer noch schnell genug sein.

Alle Tarife haben eine Laufzeit von 24 Monaten und verlängern sich danach zu gleichen Konditionen um 12 Monate. Selbst wenn ihr die sonst immer empfohlene Kündigung verpasst, tretet ihr nicht direkt in eine Kostenfalle. Fällig wird einmalig nur eine Aktivierungsgebühr in Höhe von 9,90 Euro, wobei es gleichzeitig bei der Mitnahme eurer bestehenden Rufnummer eine Gutschrift von 10 Euro gibt. Einen Überblick über alle GMX-Tarife gibt es auf dieser Webseite.

So gut geht es den Nutzern in Österreich

Auf der Suche nach günstigen Alternativen habe ich mich heute extra noch einmal umgesehen. Insbesondere wenn es um LTE-Tarife im Netz von Vodafone oder gar der Telekom geht, hat man eigentlich kaum eine Chance auf günstige Angebote unter 20 oder 30 Euro im Monat. 

Meine bessere Hälfte ist seit einiger Zeit bei Drillisch und bezahlt dort für 2 GB Datenvolumen und rund 300 Frei-Einheiten für SMS und Telefon nur 6,99 Euro im Monat – hier ist der Tarif sogar monatlich kündbar. Mittlerweile ist der Tarif mit nur einem Monat Laufzeit aber ein wenig teurer geworden und ist zudem mit der nicht wirklichen fairen Datenautomatik ausgestattet, die sich nicht deaktivieren lässt – hier muss man höllisch aufpassen, wenn man nicht plötzlich mehr bezahlen möchte. Aus diesem Grund ist WinSim für mich aktuell keine Empfehlung mehr.

Spusu Oesterreich

An dieser Stelle muss ich dann doch noch mal einen Blick nach Österreich werfen, denn immerhin dürften unsere Freunde jenseits der Landesgrenze herzhaft lachen, wenn sie unsere Tarife sehen. Ohne große Suche habe ich hier zwei Tarife gefunden, für die ich mich sofort entscheiden würde: So bietet der Discounter Yesss beispielsweise 1000 Minuten/SMS und 3 GB Daten inklusive LTE mit bis zu 50 Mbit/s für nur 9,99 Euro an – und das ganz ohne Vertragslaufzeit.

Dieses dauerhafte Angebot ist aber noch längst nicht das Ende der Fahnenstange: Bei “Spusu” gibt es ein zeitlich begrenztes Angebot mit 5 GB Daten, 600 Minuten und 200 SMS für nur 9,90 Euro im Monat. Und der absolute Knaller: Nicht verbrauchtes Datenvolumen wird aufgespart und kann im Folgemonat verwendet werden – so können bis zu 11,6 GB angespart werden.

Während wir hier in Deutschland mit SpeedGo oder der Datenautomatik noch einmal zur Kasse gebeten werden, können die Nutzer in Österreich ordentlich sparen. Spätestens hier sollte klar sein, dass sich in Deutschland einiges tun muss – kein Wunder, dass sich die Anbieter querstellen und unbedingt vermeiden wollen, dass man sich mit dem Wegfall der Roaming-Kosten im Sommer einfach einen Tarif im Ausland besorgt.

Seid ihr auch außerhalb von Deutschland beheimatet? Dann interessiert uns an dieser Stelle ganz besonders, wie viel ihr pro Monat für euren Tarif bezahlt und wie viel Leistung ihr dafür bekommt. Schreibt uns und den anderen Lesern einfach in den Kommentaren.

Der Artikel Tarif-Tipp für deutsche Nutzer & ein neidischer Blick nach Österreich erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Stores: News für Paris, Südkorea und New York

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Terroranschlag an Flughafen: MacBook fängt 9mm Kugel ab

Terroranschlag an Flughafen: MacBook fängt 9mm Kugel ab auf apfeleimer.de

Nachdem bei dem Terroranschlag auf den Fort Lauderdale-Hollywood Airport fünf Menschen von einem wahnsinnigen Terroristen erschossen wurde, meldet sich nun ein junger Mann zu Wort, der angibt, sein MacBook habe eine Kugel des Schützen abgefangen und ihm so das Leben gerettet.

Terroranschlag Flughafen Lauderdale-Hollywood

Als sich dieser an der Gepäckausgabe befand, hörte er die Schüsse des Schützen und schmiss sich auf den Boden. Seine Laptop-Tasche mit dem MacBook befand sich zu dem Zeitpunkt an seinem Rücken und lag sozusagen auf ihm.

Er spürte, dass etwas auf seinen Rücken fiel und ging davon aus, dass es sich um herabfallende Gepäckstücke handelte. Als sich die Situation beruhigt hatte und der Schütze von der Polizei überwältigt wurde, ging der Mann auf die Flughafen-Toilette, um seinen Rücken zu inspizieren.

MacBook & Tasche bremsten Kugel ab

Dort stellte er dann fest, dass eine Kugel durch seine Laptop-Tasche gedrungen war und das MacBook durchschlagen hatte. Er meldet dies einem FBI-Mitarbeiter, der daraufhin in der Laptop-Tasche eine 9mm Kugel fand, die dem Schützen zugeordnet werden konnte. Den kompletten Bericht findet ihr hier auf der CNN News Seite.

Wenn der Vorfall so stimmt, wäre das bereits das zweite Mal, dass ein Apple-Produkt einer Kugel standhielt. 2015 hatte ein iPhone 5c eine Kugel angefangen, das sich in der Brusttasche befand und so den Träger vor einem Treffer geschützt hatte.

Der Beitrag Terroranschlag an Flughafen: MacBook fängt 9mm Kugel ab erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PDFpen 8.3.1 - $74.95



PDFpen allows users to easily edit PDF's. Add text, images and signatures. Fill out PDF forms. Merge or split PDF documents. Reorder and delete pages. Even correct text and edit graphics!

Features
  • Add text, images and signatures to PDF
  • Correct text in original PDF with editable text blocks
  • Fill out interactive PDF forms and sign them
  • Redact or erase text, including OCR text
  • Search and redact text; search and replace text
  • Export in Microsoft® Word format
  • Scan directly from Image Capture or TWAIN scanners
  • Perform OCR (Optical Character Recognition) on scanned documents
  • Viewable OCR layer for proofing OCR text from scanned pages
  • Adjust resolution, color depth and contrast, skew, and size of an image or scanned document
  • Sign PDF forms via interactive signature fields (not digital signatures)
  • Insert and remove pages; re-order pages in a PDF by drag & drop; combine PDFs
  • Move, resize, copy and delete images in original PDF
  • Save PDFs directly to Evernote
  • Copy and paste rich text; retain fonts and formatting when copying from PDFs, including columns
  • Context-sensitive popup-menus enable quick edits
  • Add (and print) notes and comments
  • Mark up documents with highlighting, underscoring and strikethrough
  • Save frequently-used images, signatures, objects and text in the Library
  • Apply business-related and sign here stamps via the Library
  • Print notes and comments with or without the original text
  • Print a list of all annotations along with the document
  • Full screen mode, as well as zoom to document width and zoom to actual document size
  • Password protect a document with up to 256-bit AES encryption
  • Compatible with iCloud Drive
  • Sync Library items with PDFpen for iPad and iPhone via iCloud
  • Automate PDF manipulations with AppleScript
  • Available in English, Japanese, German, French, Italian, and Spanish


Version 8.3.1:
  • Fix copying Link annotations' destinations
  • Fix potential but rare hang in resetCursorRects


  • OS X 10.10 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PDFpenPro 8.3.1 - $124.95



PDFpenPro allows users to edit PDF's easily. Add text, images and signatures. Fill out PDF forms. Merge or split PDF documents. Reorder and delete pages. Create fillable forms and tables of content with PDFpenPro! Even correct text and edit graphics!

The Pro version adds these additional features that the regular version does not:

  • Create cross-platform fillable PDF forms
  • Add interactive signature fields to forms
  • Create and edit Table of Contents
  • Convert websites into PDFs
  • Correct typos in OCR text layer
  • Add and edit document permissions
  • Automatic form creation - detects text fields and check boxes in existing PDF and makes them fillable
  • Create submit buttons to submit form data via web or email
  • Gather submitted form data via backend integration
  • Export in Microsoft® Excel (.xlsx, .xls), Microsoft® PowerPoint (.pptx, .ppt), and PDF Archive (PDF/A) formats (requires Internet connection)
Features of PDFpenPro
  • Add text, images and signatures to PDF
  • Correct text in original PDF with editable text blocks
  • Fill out interactive PDF forms and sign them
  • Redact or erase text, including OCR text
  • Search and redact text; search and replace text
  • Export in Microsoft® Word format
  • Scan directly from Image Capture or TWAIN scanners
  • Perform OCR (Optical Character Recognition) on scanned documents
  • Viewable OCR layer for proofing OCR text from scanned pages
  • Adjust resolution, color depth and contrast, skew, and size of an image or scanned document
  • Sign PDF forms via interactive signature fields (not digital signatures)
  • Insert and remove pages; re-order pages in a PDF by drag-and-drop; combine PDFs
  • Move, resize, copy and delete images in original PDF
  • Save PDFs directly to Evernote
  • Copy and paste rich text; retain fonts and formatting when copying from PDFs, including columns
  • Context-sensitive popup-menus enable quick edits
  • Add (and print) notes and comments
  • Mark up documents with highlighting, underscoring and strikethrough
  • Save frequently-used images, signatures, objects and text in the Library
  • Apply business-related and sign here stamps via the Library
  • Print notes and comments with or without the original text
  • Print a list of all annotations along with the document
  • Full screen mode, as well as zoom to document width and zoom to actual document size
  • Password protect a document with up to 256-bit AES encryption
  • Compatible with iCloud Drive
  • Sync Library items with PDFpen for iPad and iPhone via iCloud
  • Automate PDF manipulations with AppleScript
  • Available in English, Japanese, German, French, Italian, and Spanish


Version 8.3.1:
  • Fix copying Link annotations' destinations
  • Fix potential but rare hang in resetCursorRects


  • OS X 10.10 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Russland ordnet Entfernung der LinkedIn-App aus dem AppStore an

Tja, sollte man diese Meldung bringen oder nicht? Es war eigentlich schon fast zu erwarten, dass nach dem einigermaßen übertriebenem Aufschrei über die Entfernung der Apps der New York Times aus dem chinesischen AppStore weitere ähnlich lautende Meldungen folgen würden. Dies ist nunmal der Kreislauf der heutigen Sensations- und Empörungsgier. Da es aber irgendwie ja doch dazu gehört, hier nun auch bei mir tatsächlich noch die Meldung, dass nach der chinesischen Regierung nun auch die Behörden in Russland Einfluss auf Apples AppStore genommen und angeordnet haben, dass die App des Business-Netzwerks LinkedIn aus dem Angebot des AppStore in Russland entfernt werden muss. Dies betrifft sowohl Apples AppStore, als auch Google Play. Bereits vor einigen Wochen hatte Russland den Zugriff auf die LinkedIn Webseite gesperrt. Als Grund wird angegeben, dass Internetdienste die Daten ihrer Nutzer innerhalb der russischen Grenzen speichern müssten, was im Falle von LinkedIn nicht der Fall ist. Allerdings trifft dies auf die meisten US-amerikanischen Dienste zu, die auch in Russland verfügbar sind.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nachrüstbar: Kamera für die Apple Watch im Uhrarmband

Der Apple Watch und den allermeisten anderen Smartwatches fehlt eine Kamera. CMRA zeigte nun auf der Unterhaltungselektronikmesse CES 2017 in Las Vegas ein Armband, das gleich zwei Digitalkameras enthält.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple investiert eine Milliarde in Softbanks aus Japan

Die Zusammenarbeit zwischen Apple und der japanischen Softbank wird ausgebaut. Apple wird sich mit einer Milliarde Dollar an Softbanks Global Technology Fund beteiligen – damit gehört Apple aber eher zu den kleineren Fischen.

Es soll in strategisch wichtige Technologien investiert werden, hieß es bei der Verkündigung von Apple. Der Global Technology Fund gehört zum japanischen Technikkonzerns Softbank Group. Weltweit sollen mehr als 100 Milliarden Dollar eingesammelt werden Zu den größten Geldgebern gehört der Staatsfonds Saudi-Arabiens, der sich mit gleich 45 Milliarden Dollar beteiligt Von Softbank selbst kommen 25 Milliarden Dollar. Zuletzt hatte Softbank den Chip-Designer ARM Holdings für 30 Milliarden Dollar gekauft und hohe Investitionen in den US-Mobilfunkanbieter Sprint getätigt.

50 Milliarden Dollar in den USA

Softbank-Chef Masayoshi Son hatte sich im Dezember mit dem designierten US-Präsident Donald Trump getroffen, um über den Global Technology Fund zu reden. Dabei wurden Investition in Höhe von 50 Milliarden Dollar in den USA beschlossen, die allerdings Teil des Global Technology Fund sind. Mitte Dezember hatte das Wall Street Journal erstmals über eine mögliche Beteiligung Apples am Global Technology Fund von Softbank berichtet.

Apple und Softbank sind seit langem Verbündete. So werden zum Beispiel die System-on-a-Chip für iPhone und iPad von ARM Holdings hergestellt. Softbank ist zudem Vertriebspartner für iPhones in Japan.

Quelle: heise online

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple verpasst Ziel – Top-Management erhält weniger Lohn

2016 musste Apple erstmals seit über einem Jahrzehnt gegenüber dem Vorjahr einen Umsatz- und Gewinn-Rückgang verbuchen. Da die Saläre des Top-Managements an den Erfolg des Unternehmens gebunden sind, erhielten diese im vergangenen Jahr weniger Lohn.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

China - Apple entfernt NYT Apps aus dem Store

[​IMG]

Apple und China werden sich aktuell, in Sachen Services, nicht einig. Letztes Jahr schaltete Apple bereites das iBooks und iTunes Film Service ab. Jetzt musste Apple, aufgrund von Druck seitens der Behörden, auch die App der New York Times entfernen.

Am 23. Dezember entfernte Apple sowohl die chinesische als auch die englischsprachige Version der App. Die App soll lokalen Bestimmungen...

China - Apple entfernt NYT Apps aus dem Store
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple könnte bereits beim nächsten MacBook Pro auf IGZO-Displays wechseln

Zwar hat Apple erst im vergangenen Herbst ein neues MacBook Pro mit einer Reihe von Neuerungen, unter anderem der Touch Bar vorgestellt. Das heißt aber nicht, dass die Entwicklung für die kommenden Monate still stehen wird. So berichtet die DigiTimes, dass Apple schon in diesem Jahr die nächste größere Neuerung einführen könnte. Dabei soll es sich um Displays auf Basis von "Indium Gallium Zinc Oxide" (IGZO) handeln. Bislang basieren die hergestellten Displays auf "Amorphous Silicon" (a-Si). Dem Bericht zufolge sollen Samsung und Sharp Apple ab Mitte des Jahres mit entsprechenden Panels versorgen. Bislang nutzt Apple die IGZO-Technologie ausschließlich beim iPad. Vorteile von IGZO sind ein geringerer Stromverbrauch, verbesserte Touch-Sensitivität und eine höhere Pixeldichte. Auf der anderen Seite sind die Materialkosten beo IGZO deutlich höher als bei alternativen Technologien. Da auch die Platine hinter dem Display bei IGZO dünner sein kann, könnte dies auf abermals dünnere MacBooks hindeuten. Das Hauptaugenmerk bei Apple dürfte allerdings eher auf dem geringeren Stromverbrauch liegen. Ein Aspekt, der bei den aktuellen Modellen eine Menge Kritik abbekam.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple steckt eine Milliarde in Softbank

Apple - Logo

Apple begeht eine engere Zusammenarbeit mit der japanischen Softbanks. Insgesamt werden eine Milliarde Dollar in Softbanks Global Technology Fund gesteckt – andere Unternehmen gehen sogar noch eine Schritt weiter und investieren mehr als Apple. Bereits Mitte der Woche wurde die Partnerschaft verkündet. Apple möchte mit der Milliarde Dollar für das Risikokapitalvorhaben in Technologien investieren, die (...). Weiterlesen!

The post Apple steckt eine Milliarde in Softbank appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 7.1.17

Bildung

WP-Appbox: Build A Word (Serbian) - Learn to Spell Using Cyrillic and Latin Alphabets - Srpska Cirilica i Latinica (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Listen Hear 1 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Jobi's Hotel (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Brain Wave Study Smart - Advanced Binaural Brainwave Entrainment for Studying (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: LingLearner-EN:NL (Kostenlos, App Store) →

Bücher

WP-Appbox: i2Reader (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: RessumeCreator (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Ruler - Herrscher (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Total Unarchiver Free (Kostenlos, Mac App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: Aftercut : Background Eraser & Easy Photo Editor (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: HiCalculator-Hide Secret Photo.s & Video.s (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Camarec (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Live 2 Gif for Live Photo (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Photo Stickers: Valentine's (Ad Free) (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Snowing: Make GIF&JPG snowing photos (Kostenlos, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: iQuotes - Mindfulness Edition (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Race by Hearts (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Music Healing 3 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Pregnancy Recorder (Kostenlos, App Store) →

Medizin

WP-Appbox: Health status online (Kostenlos, App Store) →

Musik

WP-Appbox: air radio tune (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Musica - Ad Free Music for Soundcloud MP3 Play.er (6,99 €, App Store) →

Nachrichten

WP-Appbox: trump-free news (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: Houses for Minecraft - Database Guide Building Houses for Minecraft PE (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: iRECEIVEDit (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tax & Tip - Tip Calculator (0,99 €, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Le Mont St Michel 3D (Kostenlos, App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: YouCallMe (1,99 €, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Baby Snap Snap (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Remedy Rush (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tank Blitz - World War II Real-Time Battle (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ???? - ????? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ?????-???????? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ????:???-?????????????? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Zoids (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: UNIVERSE SIMULATOR (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: King of Balls PRO (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: DripDrop - A Splash of Adventure (Kostenlos, App Store) →

Sticker

WP-Appbox: Gamer Awards (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Weihnachtsschmuck • 70 sticker für iMessage (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Edgy Santa (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Joey Ahern Stickers (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: GENFILMS Mobile (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Addons+ for Minecraft PE (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Radio Belizemix (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Thumbnail drawing (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook rettet Mann bei Attentat in Fort Lauderdale das Leben

Gestern habt Ihr sicher von dem Amoklauf auf dem Flughafen Fort Lauderdale/Florida gehört.

Fünf Menschen starben bei der Schießerei, acht weitere wurden verletzt. Der Flugpassagier Steve Frappier kam mit dem Schrecken davon.

Dem Fernsehsender CNN berichtete der Mann in einem Telefon-Interview, sein MacBook Pro habe ihm das Leben gerettet – er gab an, dass das Gerät eine Kugel abgehalten habe.

macbook-pro-fort-lauderdale

Das MacBook Pro habe sich in seinem Rucksack befunden. Als er sich aufgrund des wild um sich schießenden Amokläufers auf den Boden geworfen habe, sei sein Rucksack von einem Querschläger getroffen worde.

FBI bestätigt: Projektil stammt aus Waffe des Attentäters

Nach dem Amoklauf stellte er fest, dass eine Kugel im Rucksack eingeschlagen sei. Das MacBook Pro sei sein Kugelfang gewesen, erklärte Frappier. Display und MacBook-Gehäuse seien kaputt. Er stellte dem FBI seinen Rucksack zur Verfügung. CNN zeigte ein Foto (oben) des MacBooks.

Die Behörde bestätigte laut dem TV-Sender, dass das im Rucksack gefundene Projektil aus der Waffe des Attentäters stammte.

Ähnliche Fälle, dass Kugeln an Laptop-Gehäusen bzw. Rucksäcken abprallten, gab es in den letzten Jahren häufiger.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (7.1.2017)

Auch am heutigen Samstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Ichi Ichi
(113)
1,99 € 0,99 € (universal, 78 MB)
Avernum 2: Crystal Souls HD
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (iPad, 241 MB)
Cross Court Tennis 2 Cross Court Tennis 2
(13)
2,99 € 1,99 € (universal, 221 MB)
Blowup!! Blowup!!
(83)
0,99 € Gratis (universal, 69 MB)
NORTH & SOUTH - The Game NORTH & SOUTH - The Game
(597)
3,99 € Gratis (iPad, 66 MB)

north-south-the-game

Brigands and Barbarians HD Brigands and Barbarians HD
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (iPad, 82 MB)
The Dramatic Story: Dangerous Adventure
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 30 MB)
Mental Hospital IV Mental Hospital IV
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 691 MB)
Puzzle Retreat Puzzle Retreat
(113)
2,99 € Gratis (universal, 61 MB)
Tower Siege Tower Siege
(11)
0,99 € Gratis (iPhone, 68 MB)
Tower Siege for iPad Tower Siege for iPad
(20)
0,99 € Gratis (iPad, 60 MB)
Tesla Wars - II Tesla Wars - II
(5)
0,99 € Gratis (universal, 351 MB)
Ittle Dew Ittle Dew
(11)
4,99 € 1,99 € (universal, 420 MB)
Card City Nights Card City Nights
(6)
1,99 € 0,99 € (universal, 280 MB)
Eye to Eye - Ultimate Celebrity Quiz Eye to Eye - Ultimate Celebrity Quiz
(32)
0,99 € Gratis (universal, 84 MB)
Walter & Friends Walter & Friends
(308)
1,99 € 0,99 € (universal, 445 MB)
Tasty Tadpoles - Fun puzzle action for the whole family Tasty Tadpoles - Fun puzzle action for the whole family
(55)
1,99 € 0,99 € (universal, 75 MB)
BANG! Italia 150 BANG! Italia 150
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (iPhone, 12 MB)
Evacuation Evacuation
(6)
0,99 € Gratis (iPhone, 1 MB)
BANG! 4th of July BANG! 4th of July
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (iPhone, 12 MB)
BANG! [HD] 4th of July BANG! [HD] 4th of July
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (iPad, 19 MB)
Zip—Zap Zip—Zap
(57)
1,99 € 0,99 € (universal, 16 MB)
Lifeline: Das Experiment
(524)
1,99 € Gratis (universal, 68 MB)
Mutant Mudds Mutant Mudds
(148)
4,99 € 2,99 € (universal, 35 MB)
Dino Rush Dino Rush
(663)
1,99 € 0,99 € (universal, 173 MB)
Castle Raid 2 Castle Raid 2
(93)
2,99 € 0,99 € (universal, 331 MB)
Tales from the Dragon Mountain: the Lair (Full)
(28)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 357 MB)
Tales from the Dragon Mountain: the Lair HD (Full)
(89)
6,99 € 1,99 € (iPad, 645 MB)
Colonial Conquest Colonial Conquest
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (universal, 224 MB)
Battle Academy 2: Eastern Front
(16)
19,99 € 4,99 € (iPad, 568 MB)
Dandelion Dandelion'
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 394 MB)
Record of Agarest War Zero Record of Agarest War Zero
Keine Bewertungen
12,99 € 5,99 € (universal, 1994 MB)
Blazing Souls Accelate Blazing Souls Accelate
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (universal, 914 MB)
Spectral Souls Spectral Souls
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (universal, 1179 MB)
Ancient Legacy Ancient Legacy
(10)
1,99 € 0,99 € (universal, 27 MB)
ExZeus 2 ExZeus 2
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 248 MB)
US Basketball HD US Basketball HD
(53)
4,99 € Gratis (iPad, 30 MB)
ShipmatcH ShipmatcH
(6)
3,99 € 0,99 € (universal, 14 MB)
Star Thief Star Thief
(22)
0,99 € Gratis (universal, 38 MB)
Rush Rally 2 Rush Rally 2
(49)
3,99 € 1,99 € (universal, 138 MB)
Nameless: the Hackers RPG
(149)
4,99 € 3,99 € (universal, 92 MB)
RIBBONS - Puzzle Game RIBBONS - Puzzle Game
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 12 MB)
Knock-Knock Knock-Knock
(19)
2,99 € 0,99 € (universal, 382 MB)
Cell VS Virus Cell VS Virus
(11)
1,99 € Gratis (universal, 68 MB)
Riff Racer: Race Your Music
(9)
1,99 € 0,99 € (universal, 385 MB)
Republique Republique
(698)
2,99 € 1,99 € (universal, 3478 MB)
Pixel Boat Rush Pixel Boat Rush
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 36 MB)
Moonlight Express - Sky high Christmas adventure Moonlight Express - Sky high Christmas adventure
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 345 MB)
Splot Splot
(6)
0,99 € Gratis (universl, 311 MB)
SteamWorld Heist SteamWorld Heist
(77)
9,99 € 6,99 € (universal, 231 MB)
BIOSIS BIOSIS
(12)
4,99 € 0,99 € (universal, 76 MB)
Lemegeton Master Edition Lemegeton Master Edition
Keine Bewertungen
12,99 € 9,99 € (universal, 247 MB)
Der verlorene Schatz Der verlorene Schatz
(48)
1,99 € Gratis (universal, 124 MB)
Albert & Otto Albert & Otto
(23)
1,99 € 0,99 € (universal, 248 MB)
Tsuro - Das Spiel des Pfades Tsuro - Das Spiel des Pfades
(61)
4,99 € 2,99 € (universal, 100 MB)
Albert & Otto Albert & Otto
(23)
1,99 € 0,99 € (universal, 248 MB)
Formino Formino
(14)
2,99 € Gratis (universal, 7.3 MB)
Starborn Anarkist Starborn Anarkist
(59)
2,99 € Gratis (universal, 86 MB)
Monster Trouble Anniversary Edition Monster Trouble Anniversary Edition
(16)
4,99 € 3,99 € (universal, 118 MB)
Formino Formino
(14)
2,99 € Gratis (universal, 7.3 MB)
Kingdom Tales (Full) Kingdom Tales (Full)
(8)
6,99 € 3,99 € (universal, 347 MB)
Boulder Dash® 30th Anniversary™ Premium Boulder Dash® 30th Anniversary™ Premium
(24)
6,99 € 4,99 € (universal, 76 MB)
Black Rainbow HD (Full) Black Rainbow HD (Full)
(6)
6,99 € 3,99 € (universal, 611 MB)
Her Story Her Story
(22)
4,99 € 2,99 € (universal, 1794 MB)
Fish Heroes Fish Heroes
(29)
0,99 € Gratis (universal, 49 MB)
BattleLore: Command
(16)
9,99 € 6,99 € (universal, 825 MB)
... and then it rained ... and then it rained
(77)
2,99 € 1,99 € (universal, 167 MB)
Chain Quest Chain Quest
(10)
2,99 € 0,99 € (universal, 99 MB)
AG Drive AG Drive
(400)
3,99 € 0,99 € (universal, 516 MB)
Kingdom Builder Kingdom Builder
(60)
4,99 € 2,99 € (universal, 43 MB)
Twisted Lines – Das verdrehte Puzzlespiel Twisted Lines – Das verdrehte Puzzlespiel
(27)
2,99 € 1,99 € (universal, 112 MB)
Logik Spielplatz Logik Spielplatz
(15)
3,99 € 2,99 € (universal, 30 MB)
Infinity Blade III Infinity Blade III
(4403)
6,99 € 0,99 € (universal, 2874 MB)
Out There: Ω Edition
(329)
4,99 € 3,99 € (universal, 158 MB)
Infinity Blade II Infinity Blade II
(19692)
6,99 € 0,99 € (universal, 1282 MB)
Blown Away: Secret of the Wind
(23)
1,99 € 0,99 € (universal, 213 MB)
About Love, Hate and the other ones About Love, Hate and the other ones
(251)
1,99 € 0,99 € (universal, 96 MB)
Symmetrain Symmetrain
(87)
1,99 € 0,99 € (universal, 45 MB)
FINAL FANTASY IV: THE AFTER YEARS
(37)
15,99 € 14,99 € (universal, 577 MB)
FINAL FANTASY V FINAL FANTASY V
(169)
15,99 € 14,99 € (universal, 159 MB)
Atoms IX —— A Puzzle of Chemistry Atoms IX —— A Puzzle of Chemistry
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 44 MB)
Assassin Assassin's Creed Identity
(764)
4,99 € 0,99 € (universal, 2421 MB)
Sid Meier Sid Meier's Starships
(130)
9,99 € 2,99 € (iPad, 542 MB)
Drop Flip Drop Flip
(1194)
1,99 € Gratis (universal, 109 MB)
BANG! the Official Video Game BANG! the Official Video Game
(173)
1,99 € Gratis (iPhone, 20 MB)
Lost Socks: Naughty Brothers
(13)
0,99 € Gratis (universal, 783 MB)
Agent A - Ein Rätsel in Verkleidung Agent A - Ein Rätsel in Verkleidung
(391)
2,99 € 0,99 € (universal, 272 MB)
BANG! [HD] the Official Video Game BANG! [HD] the Official Video Game
(94)
1,99 € Gratis (iPad, 61 MB)
Lost Socks: Naughty Brothers
(13)
0,99 € Gratis (universal, 783 MB)
He Likes The Darkness He Likes The Darkness
(24)
1,99 € Gratis (universal, 55 MB)
He Likes The Darkness He Likes The Darkness
(24)
1,99 € Gratis (universal, 55 MB)
Sproggiwood Sproggiwood
(8)
4,99 € 1,99 € (universal, 418 MB)
Vectrex Vectrex
(33)
2,99 € Gratis (universal, 187 MB)
PAC-MAN PAC-MAN
(1245)
4,99 € 3,99 € (universal, 98 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(1432)
4,99 € 1,99 € (universal, 956 MB)
Hitman GO Hitman GO
(1970)
4,99 € 1,99 € (universal, 1042 MB)
Lost in Harmony Lost in Harmony
(159)
3,99 € Gratis (universal, 198 MB)
Great Little War Game Great Little War Game
(1340)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 37 MB)
Great Little War Game HD Great Little War Game HD
(2250)
4,99 € 3,99 € (universal, 37 MB)
Great Big War Game Great Big War Game
(96)
6,99 € 4,99 € (universal, 123 MB)
Great Little War Game 2 Great Little War Game 2
(17)
5,99 € 3,99 € (universal, 77 MB)
Oceanhorn ™ Oceanhorn ™
(2149)
8,99 € 4,99 € (universal, 409 MB)
The Tiny Bang Story The Tiny Bang Story
(61)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 181 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (7.1.2017)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
(6)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 9.1 MB)
dB meter - Geräuschmessung dB meter - Geräuschmessung
(81)
0,99 € Gratis (universal, 1.7 MB)
i2Reader i2Reader
(40)
5,99 € Gratis (universal, 24 MB)
Gneo: To Do Task List and Calendar Manager
(90)
9,99 € 8,99 € (universal, 54 MB)

Gneo Screen2

White Noise White Noise
(377)
0,99 € Gratis (universal, 42 MB)
C-Time C-Time
(99)
3,99 € Gratis (iPhone, 2.4 MB)
iTooch TOEFL™ Exam Preparation [FULL] iTooch TOEFL™ Exam Preparation [FULL]
(12)
4,99 € 0,99 € (universal, 87 MB)
AirDisk Pro - Wireless Flash Drive AirDisk Pro - Wireless Flash Drive
(231)
1,99 € 0,99 € (universal, 20 MB)
QUICKSTART FITNESS by Virtual Trainer QUICKSTART FITNESS by Virtual Trainer
(7)
3,99 € Gratis (universal, 13 MB)
Week Calendar Week Calendar
(6100)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 61 MB)
Photo Guard: protect your private photos from prying eyes!
(14)
1,99 € Gratis (iPhone, 7.2 MB)
Winterberg Webcams Winterberg Webcams
(6)
0,99 € Gratis (universal, 23 MB)
Orderly - Todo Lists, Location Based Reminders Orderly - Todo Lists, Location Based Reminders
(22)
0,99 € Gratis (universal, 23 MB)
Go Fitness! Go Fitness!
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 12 MB)
Intelligenter Übersetzer (Gratis): Sprach- und Textübersetzung ...
Keine Bewertungen
8,99 € Gratis (iPhone, 5.8 MB)
just SPENT - Haushaltsbuch App just SPENT - Haushaltsbuch App
(132)
1,99 € Gratis (iPhone, 6.2 MB)
Songbot: On-Demand Talk Shows & Songs
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 20 MB)
iKeepDocs iKeepDocs
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 38 MB)
Launch Center Pro for iPad Launch Center Pro for iPad
(31)
4,99 € 2,99 € (iPad, 55 MB)
TotalReader Pro - ePub, DjVu, MOBI, FB2 Reader TotalReader Pro - ePub, DjVu, MOBI, FB2 Reader
(36)
5,99 € 0,99 € (universal, 115 MB)
Final Draft Writer Final Draft Writer
(21)
19,99 € 9,99 € (universal, 70 MB)
Just 6 Weeks Just 6 Weeks
(279)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 31 MB)
Outline – Organisierte Notizen, Outline – Organisierte Notizen, "Ausgabe OneNote"
(388)
14,99 € 10,99 € (universal, 94 MB)
iDisplay iDisplay
(299)
19,99 € 9,99 € (universal, 6 MB)
Intervals - A professional interval timer Intervals - A professional interval timer
(5)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 67 MB)
WarnMe - Unwetterwarnungen des deutschen Wetterdienstes vor ... WarnMe - Unwetterwarnungen des deutschen Wetterdienstes vor ...
(105)
1,99 € 0,99 € (universal, 33 MB)
Looking4Cache Pro - Geocaching App Looking4Cache Pro - Geocaching App
(416)
8,99 € 6,99 € (universal, 32 MB)
Mini Maus - Telefon Steuer Computer & Telefon Mini Maus - Telefon Steuer Computer & Telefon
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (iPhone, 28 MB)
Fantastical 2 für iPhone - Kalendar + Erinnerungen Fantastical 2 für iPhone - Kalendar + Erinnerungen
(999)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 36 MB)
Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen
(215)
9,99 € 7,99 € (iPad, 34 MB)
WetterOnline Pro WetterOnline Pro
(1462)
2,99 € 0,99 € (universal, 62 MB)
djay Pro djay Pro
(109)
19,99 € 9,99 € (iPad, 283 MB)
Erste Hilfe für Kinder bei Vergiftungen - Lite Erste Hilfe für Kinder bei Vergiftungen - Lite
(113)
1,99 € Gratis (universal, 63 MB)
Parkbud Parkbud
(311)
0,99 € Gratis (iPhone, 39 MB)
Primo Do Primo Do
(12)
2,99 € 1,99 € (universal, 16 MB)
Easy Backup Pro - Sicherung der Kontakte Easy Backup Pro - Sicherung der Kontakte
(64)
3,99 € Gratis (universal, 47 MB)
Duet Display Duet Display
(1200)
19,99 € 9,99 € (universal, 21 MB)
SPEEDOMETER™ SPEEDOMETER™
(42)
2,99 € Gratis (universal, 71 MB)

Foto/Video

Aftercut : Background Eraser & Easy Photo Editor
(13)
1,99 € Gratis (universal, 95 MB)
Hipstamatic Hipstamatic
(1816)
2,99 € 1,99 € (universal, 105 MB)
PowerUp - Retro 8-bit Video Game Camera PowerUp - Retro 8-bit Video Game Camera
(7)
0,99 € Gratis (iPhone, 22 MB)
Auto Adjust Auto Adjust
(165)
0,99 € Gratis (universal, 3.1 MB)
Wonderoom HD Pro — Picture & Photo Editor, Fonts, Filters & Frames Wonderoom HD Pro — Picture & Photo Editor, Fonts, Filters & Frames
Keine Bewertungen
6,99 € 2,99 € (iPad, 31 MB)
Photo Guard: protect your private photos from prying eyes!
(14)
1,99 € Gratis (iPhone, 7.2 MB)
Exif Viewer Gratis von Fluntro für Fotografen Exif Viewer Gratis von Fluntro für Fotografen
(6)
0,99 € Gratis (universal, 24 MB)
Relight - Bessere Fotos Relight - Bessere Fotos
(11)
4,99 € 2,99 € (universal, 12 MB)
Asketch Asketch
(76)
2,99 € 0,99 € (universal, 2 MB)

Musik

midimux midimux
(12)
6,99 € Gratis (universal, 9.1 MB)
Meteor Multitrack Recorder Meteor Multitrack Recorder
(50)
19,99 € 12,99 € (iPad, 121 MB)
nineOnine nineOnine
(12)
1,99 € Gratis (iPad, 3.8 MB)
Intercom for Sonos Intercom for Sonos
(15)
9,99 € 4,99 € (universal, 15 MB)
djay Pro djay Pro
(109)
19,99 € 9,99 € (iPad, 283 MB)
djay 2 für iPhone djay 2 für iPhone
(879)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 72 MB)
Navichord - intuitive chord sequencer and MIDI controller Navichord - intuitive chord sequencer and MIDI controller
(19)
7,99 € 3,99 € (iPad, 35 MB)
Master FX - Classic effects Master FX - Classic effects
(5)
11,99 € 6,99 € (iPad, 8.4 MB)
djay 2 für iPhone djay 2 für iPhone
(879)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 72 MB)
Navichord - intuitive chord sequencer and MIDI controller Navichord - intuitive chord sequencer and MIDI controller
(19)
7,99 € 3,99 € (iPad, 35 MB)

Kinder

Little Xylo - Cutie Monsters Xylophone Fun Little Xylo - Cutie Monsters Xylophone Fun
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (iPhone, 66 MB)
Meine Bauarbeiter: Bagger, Kran und Kipplaster App für Kinder!
(87)
3,99 € 2,99 € (universal, 524 MB)
Logik Spielplatz Logik Spielplatz
(15)
3,99 € 2,99 € (universal, 30 MB)
Traumjob Tierärztin - Meine erste Kleintierpraxis Traumjob Tierärztin - Meine erste Kleintierpraxis
(49)
3,99 € 2,99 € (universal, 134 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (7.1.2017)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Produktivität

Total Video Converter

Mouse Hider Mouse Hider
(14)
1,99 € 0,99 € (0.5 MB)
Desktopr - make wallpaper from any website Desktopr - make wallpaper from any website
(10)
0,99 € Gratis (1.9 MB)
WISO eür + kasse: 2017 - Ideal für Selbständige
Keine Bewertungen
44,99 € 39,99 € (288 MB)
Music Converter Pro - Batch Audio Convert Music Converter Pro - Batch Audio Convert
(5)
4,99 € Gratis (11 MB)
Money by Jumsoft Money by Jumsoft
(57)
39,99 € 19,99 € (18 MB)
Dr. Cleaner Pro: Ultimative System Tuning Tool
(44)
29,99 € 14,99 € (17 MB)
JSON Editor JSON Editor
(11)
3,99 € 2,99 € (2.9 MB)
TuneSpan — Your iTunes Library on Multiple Drives TuneSpan — Your iTunes Library on Multiple Drives
(252)
14,99 € 9,99 € (5.2 MB)
myNotes myNotes
(5)
11,99 € 9,99 € (4.2 MB)
Music Healing Music Healing
Keine Bewertungen
3,99 € 0,99 € (184 MB)
Mail Detective Mail Detective
(10)
2,99 € 0,99 € (1.2 MB)
Super PhotoCut Super PhotoCut
(15)
14,99 € 0,99 € (11 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(160)
49,99 € 39,99 € (12 MB)
Note-Ify Notes Note-Ify Notes
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (4.4 MB)
djay Pro djay Pro
(116)
49,99 € 39,99 € (251 MB)
Photo Size Optimizer Photo Size Optimizer
(13)
14,99 € 9,99 € (2.6 MB)
PopClip PopClip
(428)
9,99 € 4,99 € (1.1 MB)
Battery Hero Battery Hero
(14)
0,99 € Gratis (1.9 MB)
Pastebot Pastebot
(11)
19,99 € 9,99 € (8.4 MB)
Intensify Intensify
(107)
9,99 € 4,99 € (58 MB)

Spiele

Metro 2033 Redux Metro 2033 Redux
(8)
19,99 € 3,99 € (7071 MB)
Metro: Last Light Redux
(6)
19,99 € 3,99 € (8463 MB)
Black Rainbow (Full) Black Rainbow (Full)
(7)
6,99 € 3,99 € (509 MB)
Kaptain Brawe - A Brawe New World (Full) Kaptain Brawe - A Brawe New World (Full)
(21)
6,99 € 3,99 € (248 MB)
From Cheese From Cheese
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (38 MB)
Der Geheimbund 2: Die Masken des Verrats (Full)
(5)
6,99 € 2,99 € (838 MB)
Tales from the Dragon Mountain: the Lair (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (572 MB)
Trainz Simulator 2 Trainz Simulator 2
(49)
39,99 € 25,99 € (8154 MB)
Kingdom Tales (Full) Kingdom Tales (Full)
(10)
6,99 € 3,99 € (464 MB)
Munin Munin
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (386 MB)
The Minims - A New Beginning The Minims - A New Beginning
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (182 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Russland ordnet Sperrung von LinkedIn App an

Nach dem Aus für die New York Times im chinesischen App Store, trifft es die nächste App.

In dem neuen Fall sorgen russische Gesetze dafür, dass Apple und auch Google die App der Microsoft-Tochter LinkedIn aus ihren Stores in Russland entfernen mussten. Basierend auf einem 2014 von Präsident Putin unterzeichneten Gesetz geht es um die Daten russischer Nutzer.

LinkedIn mit Microsoft Boss

Das Gesetz sieht vor, dass das persönliche digitale Daten nur auf russischen Servern, also innerhalb des Landes, gespeichert werden dürfen. LinkedIn betreibt aber keine eigenen Serverfarmen in Russland, sondern nur am Hauptsitz in den USA.

Website in Russland schon länger staatlich geblockt

Schon vor einigen Monaten hatten die russische Website von LinkedIn geblockt. Eine LinkedIn-Sprecherin bewertete die App-Sperrung als „enttäuschend“. Ob die derzeit belasteten russisch-amerikanischen Beziehungen bei der russischen Entscheidung eine Rolle spielten, bleibt unklar.

LinkedIn | Jobs, Lebenslauf & Karriere Netzwerk LinkedIn | Jobs, Lebenslauf & Karriere Netzwerk
(3048)
Gratis (universal, 240 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

New York Times App aus China verbannt

Seit zwei Wochen ist die App der New York Times nicht mehr im chinesischen App Store zu finden. Apple hat die Applikation entfernt und mit einem Verstoß gegen „lokale Regularien“ begründet.

Sowohl die englische als auch die chinesische Variante der App ist damit nicht mehr zu erreichen. Gegenüber der amerikanischen Zeitung hat Apple das Vorgehen damit begründet, dass die New York Times gegen „lokale Regularien“ verstoßen haben soll. Allem Anschein nach haben chinesische Behörden die Entfernung veranlasst. Der Zeitung zufolge wurden die im Sommer 2016 beschlossenen Richtlinien zu kritischen Inhalten und Funktionen angewandt und die App entsprechend aus dem App Store verbannt.

Entfernung nach Gerichtsbeschluss?

Apple hat keine weiteren Informationen zu dieser Sache veröffentlicht. Woher genau die Intervention kam und ob die App durch einen chinesischen Gerichtsbeschluss entfernt wurde ist unklar. Laut Jura-Professorin Farzana Aslam, die an der Universität Hongkong beschäftigt ist, haben Medienhäuser so gut wie keine Möglichkeit, sich juristisch gegen das Vorgehen zu wehren.

Auch kleinere Zeitungen betroffen

Laut New York Times sind auch weitere, nicht näher bannte Apps von anderen Medienhäusern betroffen und wurden entfernt. Apps der Financial Times and des Wall Street Journals sind weiterhin im chinesischen App Store zu finden.

Die Löschaktion betrifft nur die Anzeige der App im chinesischen App Store. Bestehende Nutzer können die App weiterhin öffnen.

Quelle: heise online

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

dB meter – Geräuschmessung

dBA Meter App gut mit professionellen Lärmmessgerät Werkzeug OKTAVA 110A-PRO kalibriert.

Messen Sie Schallpegel / Rausch:
-Aktuelle Durchschnitt
-Peak Ebene
-Average Maximalpegel
-Absolute Maximalpegel

Graph Histogramm für (Änderung der Einstellungen):
-Aktuelle Durchschnitt
-Peak Ebene

Zusatzfunktionen:
-Speichern Messungen
-Upside Unten Ausrichtung auf die einfache Nutzung.

So setzen Sie maximal Maximum oder Durchschnitt – tippen Sie einfach auf sie.
Sie können sich selbst in den Einstellungen (Bereich von -20.0dB bis + 20.0dB) kalibrieren

WP-Appbox: dB meter - Geräuschmessung (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS-10-Verbreitung springt auf 76 Prozent

[​IMG]

Apple hat kürzlich seine Statistik über die Verbreitung der unterschiedlichen iOS-Versionen aktualisiert. Demnach nutzen inzwischen 76 Prozent der Nutzer iOS 10. Die Daten wurden am 4. Januar 2017 über den App Store erhoben. Zuletzt wurde die Statistik Ende November aktualisiert. Damals lag iOS 10 noch deutlich darunter, bei 63 Prozent.

Apple...

iOS-10-Verbreitung springt auf 76 Prozent
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Steve Jobs Figur

iGadget-Tipp: Steve Jobs Figur ab 8.89 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Gerade posthum sind Steve-Jobs-Figuren eine nette Erinnerung.

Verfügbar in allen möglichen Ausführungen und Preisen.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Apple präsentiert: "... oder lass andere laufen" im AppStore

Nachdem Apple am gestrigen Freitag bereits eine eigene AppStore-Sektion eingerichtet hatte, in der man unter dem Titel "Du schaffst das!" Apps präsentierte, die einem dabei helfen sollen, die guten (Sport-)Vorsätze für das neue Jahr auch tatsächlich umzusetzen, lenkt Cupertino unseren Blick heute auf eine Auswahl von Spielen unter dem Motto "... oder lass andere laufen". Unter diesem Titel stellt Apple auf einer weiteren Sonderseite im AppStore dabei aktuell verschiedene Spiele vor, die aus dem Genre der Endlos-Runner stammen, damit das genaue Gegenteil der Selbstertüchtigung sind und sich nebenbei auch per Gamecontroller steuern lassen. Wer sich also weniger selber bewegen, sondern dafür Videospielhelden durch die Gegend scheuchen möchte, wird ganz sicher in der folgenden Liste fündig:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Matias Wireless Aluminum Keyboard: Die beste Mac-Tastatur wird noch besser

Es gibt gute Nachrichten für alle Fans des Matias Wireless Aluminum Keyboard: Die wohl beste Mac-Tastatur soll noch besser werden.

matias-wireless-aluminum-keyboard-backlit 1

Ich war lange auf der Suche nach einer kabellosen Tastatur mit Nummernblock und bin durch eure Tipps vor einigen Monaten auf das Matias Wireless Aluminum Keyboard aufmerksam geworden. Schon nach wenigen Anschlägen war mir klar: Diese Tastatur gibst du so schnell nicht mehr her. Leider ist das Matias Wireless Aluminum Keyboard kein günstiger Spaß, aber zumindest in Sachen vollausgewachsener Tastatur ohne Kabel auch die beste Wahl.

  • Matias Wireless Aluminum Keyboard ohne Beleuchtung (zum Shop)

Im Sommer soll das Matias Wireless Aluminum Keyboard noch besser werden, denn der Hersteller hat im Rahmen der CES in Las Vegas das Matias Backlit Wireless Aluminum Keyboard angekündigt. Eine schlanke Tastatur aus Aluminium, die an das bekannte Apple Wireless Keyboard erinnert, aber vier entscheidende Vorteile bietet.

Im Gegensatz zu Apples Tastatur gibt es einen Nummernblock und eine wiederaufladbare Batterie mit einer Laufzeit von rund einem Jahr. Außerdem können bis zu vier Bluetooth-Geräte gekoppelt werden, zwischen denen man per Knopfdruck wechseln kann. Im Vergleich zum bisherigen Matias Wireless Aluminum Keyboard bekommt das Matias Backlit Wireless Aluminum Keyboard auch noch eine Tastenbeleuchtung.

Zunächst kein deutsches Tastaturlayout geplant

matias-wireless-aluminum-keyboard-silver 2

Hier hat sich der Hersteller etwas ganz besonderes einfallen lassen. Man kann nicht nur die Helligkeit manuell steuern, die Beleuchtung hat auch eine eigenständige Batterie. So funktioniert die Tastatur auch noch dann, wenn die Beleuchtung nach mehreren Tagen oder wenigen Wochen keinen Saft mehr hat.

Zwei Haken gibt es allerdings: Das Matias Backlit Wireless Aluminum Keyboard ist mit einem Preis von 139 US-Dollar noch einmal ein bisschen teurer als die bisherige Tastatur, die aktuell für knapp 120 Euro in Deutschland gekauft werden kann. Außerdem produziert der Hersteller die neue beleuchtete Tastatur zunächst nur mit einem US-Layout. Ausgeliefert werden soll das Matias Backlit Wireless Aluminum Keyboard ab Juni, ob und wann es ein deutsches QWERTZ-Layout geben wird, ist bislang nicht bekannt.

Der Artikel Matias Wireless Aluminum Keyboard: Die beste Mac-Tastatur wird noch besser erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro soll Mann bei Flughafen-Schießerei in Fort Lauderdale das Leben gerettet haben

Auf dem internationalen Flughafen von Fort Lauderdale gab es am Freitag den 6. Januar 2017 eine Schießerei, bei der ein Bewaffneter fünf Menschen erschoss und acht weitere Menschen verletzte. Ein Mann berichtet, dass sein MacBook Pro ihm das Leben gerettet hat. Es hielt eine Kugel ab.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

China: App der New York Times aus App Store entfernt

Im chinesischen App Store ist die Applikation der New York Times nicht mehr zu finden. Apple hat sie am 23. Dezember entfernt, heißt es. Betroffen ist sowohl die englische als auch die chinesische Variante der App. Apple hat das Vorgehen gegenüber der amerikanischen Zeitung auch gleich begründet. Demnach hat die New York Times gegen „lokale (...). Weiterlesen!

The post China: App der New York Times aus App Store entfernt appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Brain Fights

«Brain Fights» ist eine neue Bildungsanwendung, die arithmetischen Fähigkeiten, vor allem das Kopfrechnen, effektiv entwickelt. Das Programm eignet sich nicht nur für Mathematiker, sondern auch für alle, die ihr Leben positiv in der absehbaren Zukunft ändern wollen! Dies geschieht, weil freundschaftliche Beziehungen mit Zahlen die Ordnung im Kopf herstellen und einen Einfluss auf das Image in den Augen der anderen positiv ausüben.

Das Wesentliche bei dem Projekt «Brain Fights» besteht darin, für das Verständnis einfache Algorithmen für Kopfrechnen zu verwenden. Die Anwendung besteht aus Lehrstunden (mit zunehmender Komplexität) und aus praktischen Stunden – Erledigung der Tests. Das heisst, dass die Arbeit auf dem Prinzip des Trainingssimulators basiert. Sie lernen leicht 7,8,9 zu subtrahieren, sowohl mit 4 und 8 als auch mit 9, 11 und 25 zu multiplizieren und viel anderes. Und das alles lernen Sie schnell und im Kopf zu machen.

Die wichtigsten Besonderheiten von Brain Fights:
– effektiv aufgebautes Trainingssystem;
– die große Menge der verschiedenen Techniken und Tricks;
– es gibt die Motivation zu üben (die erworbenen Punkte lassen die nächsten Stunden öffnen);
– Game Center — die Benutzer können miteinander konkurrieren und mit anderen die „Herausforderungen“ umtauschen;
– Bequemlichkeit und Einfachheit in dem täglichen Gebrauch.

Mit der Anwendung „Brain Fights“ kann jeder Mensch seine eigene mathematische Fähigkeiten des Gehirns trainiren. Unseren Statistiken nach, helfen 7 Tage des regelmäßigen Praktikums die mathematischen Fähigkeiten des Kopfrechnens in 10-mal zu steigern! Außerdem sind die Zahlen ein Art der Therapie für die Entwicklung des Geistes, die eine vielseitige positive Wirkung fast auf alle Aspekte des menschlichen Lebens hat. «Brain Fights» ist ein wirklich nützliches Projekt, das heute zum Download auf iPhone und iPad zugänglich ist.

WP-Appbox: Brain Fights (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10 auf 76 Prozent aller aktiven Geräte

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Notizen erstellen – Notizen schreiben und Ideen festhalten

Notizen erstellen ist eine lustige und einfache Möglichkeit, um Ideen festzuhalten und Notizen aufzuschreiben. Die App is leicht zu verwenden und steckt voller Funktionen. Deine Notizen werden umgehend auf all deinen Geräten gespeichert. Und stehen sogar offline zur Verfügung. Wir haben Notizen erstellen für eine optimale Produktivität perfektioniert. Die App unterstützt die neuen Funktionen von iOS 9 und ist für all deine Geräte erhältlich. Halte deine Inspirationen und Ideen fest, erreiche Ziele, erstelle Notizen und mehr!

WP-Appbox: Notizen erstellen - Notizen schreiben und Ideen (3,99 €+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Swiss 3D – Virtual Map: starkes Grafik-Update

Zwei Monate sind seit dem letzten Update von Swiss 3D – Virtual Map (AppStore-Link) verstrichen. Nun gibt es ein grosses Update auf Version 9.0.3 mit Verbesserungen bei der Grafik. Gerne weisen wir auf das aktuelle Update hin. Erlebe die Schweiz – die Alpen – virtuell in 3D auf deinem iPhone und iPad. Die App funktioniert offline, ist dafür aber knapp 600MB schwer. Swiss 3D beinhaltet alle Berge, Pässe, Städte, Seen und Gletscher. Zwei Zahlen 49’000 Orte und 9’600 Berge sind in der App enthalten. – neue 10m Auflösung – neue Wintertexturen – besseres Sichtfeld – neuer Korn-Effekt (Verbesserung der Grafik in der Nähe) – besserer Spielmodus – besserer 360 ° Informationsmodus – wissenschaftliche Neigung / Beleuchtung Korrekturen – Neues Start-Tutorial – Konstruktionsänderungen – viele andere Korrekturen / Verbesserungen / Bugfixes Swiss 3D – Virtual Map gibt es für Fr. 4.- im AppStore – für iPhone und iPad Swiss 3D - Virtual Map Hersteller: Louis-Joseph Mayoraz Freigabe: 4+ Preis: CHF 4.00 herunterladen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Anker PowerPort Speed 5: Neues Ladegerät ist kleiner als seine Vorgänger

Einer eurer favorisierten Hersteller hat mal wieder ein neues Ladegerät auf den Markt gebracht. Wir stellen euch das Anker PowerPort Speed 5 vor.

Anker PowerPort Speed 5

In den vergangenen Monaten haben sich die Hersteller in Sachen Ladegeräte zum Teil selbst übertroffen: Aus fünf Ports wurden sechs USB-Anschlüsse, aus 40 Watt sind bis zu 60 Watt geworden. Für den normalen Hausgebrauch hat das vermutlich kaum eine Rolle gespielt, denn wohl kaum jemand lädt sechs iPads gleichzeitig auf und benötigt damit die volle Leistung und alle Anschlüsse. Umso interessanter ist der Schritt, den Anker beim neuen PowerPort Speed 5 gegangen ist.

Anstatt noch mehr Anschlüsse und noch mehr Leistung in ein Ladegerät zu bauen, hat der Hersteller jetzt einen anderen Ansatz gewählt: Die Größe des Ladegeräts verringert. Aufgrund der USB-Anschlüsse ist in Sachen Breite und Höhe natürlich relativ wenig möglich, dafür wurde allerdings die Tiefe deutlich verringert.

Im Vergleich zu anderen Ladegeräten ist der neue Anker PowerPort Speed 5 rund 20 Prozent kleiner, was in etwa einer geringeren Länge von zwei Zentimetern entspricht. Einen genauen Vergleich werden wir euch in ein paar Tagen liefern, wenn wir ein neues und ein altes PowerPort-Ladegerät in einem Video nebeneinander legen können.

Fünf USB-Anschlüsse liefern genug Leistung für alle Lebenslagen

Trotz der verringerten Größe bietet das Ladegerät vier USB-Anschlüsse mit PowerIQ-Technologie, dank der iPhone und iPad in voller Geschwindigkeit aufgeladen werden. Zudem gibt es einen “blauen” USB-Anschluss mit Quick Charge 3.0, von dem vor allem Android-Nutzer mit einem passenden Smartphone profitieren. Abgerundet wird das Design von einer blauen LED-Leuchte, die die Aktivität des Ladegeräts anzeigt.

Preislich ordnet sich das Ladegerät im bekannten Anker-Preissegment an und liegt zwischen den Einsteiger-Modellen mit fünf Ports und 40 Watt sowie den Top-Modellen mit sechs Ports und 60 Watt. Das Anker PowerPort Speed 5 mit 51,5 Watt ist zum Start für 29,99 Euro inklusive Gratis-Versand erhältlich.

Anker PowerPort Speed 5 (51.5W) 5-Port USB...
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit unserer führenden Technologie laden.
  • Schneller Laden: Qualcomm Quick Charge 3.0 in Verbindung mit Ankers patentierten Technologien PowerIQ und VoltageBoost laden fast jedes Gerät bei maximaler Geschwindigkeit.

Der Artikel Anker PowerPort Speed 5: Neues Ladegerät ist kleiner als seine Vorgänger erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iFunFace Pro – Create Funny HD Videos From Photos, Fun Face

Erstelle eindrucksvolle und witzige Animationen von dir, deinen Freunden oder Haustieren anhand eines beliebigen Fotos!

Laden Sie die PRO-Version bietet alle Funktionen und HD-Ausgang!

Mit iFunFace kannst du lustige Videos von dir und anderen Menschen erstellen, indem du einfach ein Foto auswählst und eine Sprachnachricht aufnimmst. Unsere einzigartige Sprachanalysetechnik stellt dir dann automatisch eine Animation zusammen. Du musst dir also nicht erst spezielle Fachkenntnisse aneignen.
Werde zu einer Berühmtheit! Erwecke deine eigene Geschichte zum Leben! Deine Freunde und du – ihr könnt die Stars eurer eigenen Show werden!

UND SO FUNKTIONIERT IFUNFACE
1. Nimm ein neues Foto auf oder entscheide dich für ein Foto aus deinen vorhandenen Fotoalben
2. Markiere das Gesicht und den Mund von einem oder mehreren Darstellern
3. Nimm eine witzige Äußerung auf und wähle einen Stimmfilter aus
4. Veröffentliche dein künstlerisches Werk und bringe andere Menschen zum Lachen

Füge zusätzliche Gestaltungselemente wie Hut, Brille oder Bart zu den Darstellern hinzu, um deine Schöpfungen noch lustiger wirken zu lassen.
Entwirf komplexe Unterhaltungen mit bis zu vier Darstellern, die aufeinander reagieren.
Veröffentliche deine Videos direkt über iFunFace, indem du sie ganz einfach per E-Mail versendest oder auf Facebook stellst.

Oder speichere deine Videos einfach unter Aufnahmen ab, um sie später noch einmal genießen zu können.

i Fun Face funktioniert mit allen Personen, Lebewesen oder Figuren: Freunde, Familie, Babys, Haustiere, Comicfiguren – und auch mit dir! Sofern das Wesen ein Gesicht hat, kann es zum Leben erweckt werden!

WP-Appbox: iFunFace Pro - Create Funny HD Videos From Photos, Fun Face (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: 4TB + 5TB ext. Festplatte, Actioncams, Bluetooth Lautsprecher & Kopfhörer, USB-Ladegeräte, PowerBanks und mehr

Zum Start in den heutigen Samstag werfen wir einen Blick auf die aktuellen Amazon Blitzangebote. Eisige Temperaturen bringen heiße Deals, und so hat sich Amazon wieder zahlreiche interessante Schnäppchen rausgesucht.

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Amazon Blitzangebote

08:10 Uhr

Action Kamera 4K HD Wifi Sport Kamera mit 2.4G Fernbedienung Wasserdicht Zubeh?r-Kit 2.0 LCD Wifi...
  • 【SPCA6350 + OV4689 Auflösung】Fotos mit High-Definition 12MP und Full HD-1080p-Videos mit 30...
  • 【2-Zoll-HD-LCD-Display.】Mit 170 Grad Weitwinkel fisheye-Objektiv, mit dem Sie ein größeren...

08:45 Uhr

Bluetooth 4.1 Kopfhoerer, VTIN Stereo Sport Bluetooth Kopfhörer Headphone in-ear Headset mit...
  • Flexible Ohrhaken. Mit ergonomischen Design sind die Ohrhörer mit einem kleinen Gummi-Stück...
  • Ausgezeichnete Audioqualität. Mit erweiterten APT-X-Tech liefert die VRazr Bluetooth-Kopfhörer...

09:00 Uhr

Epson Expression Premium XP-640 3-in-1 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner,...
  • Druckauflösung: 5.760 x 1.440 dpi; Druckgeschwindigkeit: bis zu 32 Seiten/min Monochrom...
  • Schnittstelle: WiFi und WiFi Direct - kabelloses Drucken von überall, USB, Speicherkartenleser

10:45 Uhr

Schreibtischlampe Led TaoTronics 15W Schreibtischleuchte led Tageslichtlampe Augenschutz 4...
  • Schreibtischlampe led größer und stärker, als vergleichbare Produkte. Durch die Leuchthöhe von...
  • Tageslichtlampe mit 4 regulierbare Beleuchtungsstärken, passen sich perfekt an die benötigten...

11:05 Uhr

TecTecTec XPRO2 4K Ultra HD Sport-Kamera Wifi - Wasserdichte Kamera 16 Mp
  • NEU: Hat Ihnen die XPRO1 gefallen ? Dann werden Sie die XPRO2 lieben. Veröffentlicht Ende November...
  • Ultra High Definition: Sie wählen die Größe entsprechend Ihre Aktivität, ist 720p im Sport-Modus...

11:55 Uhr

AUKEY Bluetooth 4.0 Lautsprecher Speaker Wasserfest Staubdicht Handsfree für Aussenbereich Hoher...
  • Zum Klang: Das Klangbild des Aukey SK-M8 Lautsprechers ist sehr ausgewogen, kräftig und voll, satte...
  • Zur überragenden Akkulaufzeit: Der Akku hat eine Kapazität von 2600 mAh. Eine komplette Aufladung...

12:00 Uhr

VicTsing Auto Starthilfe Car Jump Starter 500A Spitzenstrom Portable Externer 13600mAh Power Bank...
  • 3-in-1. Dieses multifunktionale Auto Starthilfe vereint drei Funktionen in einem Artikel: Mit 500A...
  • 13600mAh Akku -Kapazität . Mit Dual- USB-Ladeports, es für 5V Smartphone, Tablet-PC , Kamera,...

12:45 Uhr

Avantree Desktop Multi USB Ladestation für mehrere Geräte, 4 Port 4.5A Schnell Lade Docking...
  • Multi USB Ladestation mit 4 Steckern inkl. einem Smart Port. Perfekt zum Laden von einem oder...
  • Extrem hohe Ladegeschwindigkeit (4.5 Amp. Leistung). Schnelles paralleles Laden von bis zu 4...

15:40 Uhr

Bose ® Environmental Wall Mount Lautsprecher (1-Paar) weiß
  • Boses® Außenlautsprecher für die Wandmontage; Besonders weites Klangfeld für größere...
  • Lautsprechergehäuse speziell für die Wiedergabe von verzerrungsfreien Bässen entwickelt

15:45 Uhr

TaoTronics 7W Schreibtischlampe LED Tischlampe mit Schwanenhals 7 Helligkeitsstufen dimmbar Schwarz
  • Tischleuchte mit 7 Stufen Bedienfeld, kaltes Licht dimmbar
  • Leselampe mit 360 Grad drehbarem Schwanenhals, flexibel

16:50 Uhr

RAVPower 10400mAh Powerbank iSmart Externer Akku Pack Zusatzakku USB Ladegerät für iPhone 7/7 Plus...
  • Bemerkenswert kompakt: Der kleinste und leichteste externe Akku mit 10.400mAh Kapazität lädt das...
  • Schnellladetechnologie: RAVPower Externer Akku mit iSmart 3,5A Ausgang. Es kann Hälfte der...

18:30 Uhr

Western Digital 4TB My Book Duo Desktop RAID externe Festplatte - USB 3.0 - WDBLWE0040JCH-EESN
  • Doppellaufwerk-Gehäuse mit bis zu 12 TB Kapazität; Schnelle Leistung mit bis zu 290 MB/s...
  • Einfache Wartung, einfache Einrichtung; Hardwareverschlüsseltes RAID (256-Bit-AES); Zahlreiche...

18:50 Uhr

Apple Watch Series 1, Series 2, Edition Echt Leder Armband OKCS Uhrenband + 1 x Connector schwarz...
  • DESIGN - Schönes echt Lederarmband für Ihre Apple Watch Series 1, 2, Edition 42 mm. Es zeichnet...
  • SIMPLE MONTAGE - Das Lederarmband kann ganz einfach mit der Uhr verbunden werden

19:35 Uhr

AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 1,8m, zertifiziert von Apple, Schwarz
  • Lade- und Synchronisationskabel für Apple-Geräte mit Apple-MFI-Zertifizierung
  • Apple-MFi-Zertifizierung gewährleistet volle Lade- und Synchronisations-Kompatibilität mit iPhone...

20:10 Uhr

AUKEY USB C Ladegerät, 2 Typ C Ports & 4 Ports mit AiPower Tech für LG, HTC, Nexus, Xiaomi,...
  • USB C Port(Quick Charge 3.0):2* USB-C Port mit Qualcomms neuesten usb Ladegerät kann das Smartphone...
  • USB A Port(Non Quick Charge Port): 4x Ausgang 5V/2.4A(Max) per Port. AiPower Technologie ist von...
LaCie Rugged Mini 4 TB Externe tragbare Festplatte
  • Mobile Festplatte, Im kultigen Rugged Design in Orange, Minimale Größe
  • Stoßfest, wasserdicht und druckfest

20:15 Uhr

LaCie Porsche Design 5 TB Desktop Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll) für MAC) light grey
  • Externe Festplatte für Mac im edlen Porsche Design
  • Bietet sehr hohe Geschwindigkeit

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das Weihnachtsversprechen: Polare Paketöffnung in Bremerhaven

[​IMG]

In unserem Weihnachtsgewinnspiel hatten wir euch Versprechen abgerungen. Wer eines unser Überraschungspakete gewinnen wollte, musste uns versprechen dieses an einem besonderen Ort oder auf eine besondere Weise zu öffnen. Thomas Ronge hat seines in Bremerhaven geöffnet. Zwischen Eisbären und Pinguinen.

Das Alfred Wegener Institut für Polar- und Meeresforschung in...

Das Weihnachtsversprechen: Polare Paketöffnung in Bremerhaven
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pic Navi

Pic Navi zeigt Ihnen, wo Ihre Fotos aufgenommen wurden. Auf dem Bild werden Datum und Uhrzeit eingeblendet. Mit Pic Navi finden Sie Ihre Aufnahmen ganz einfach, mit der Suche nach Album-Name oder Person, die in iPhoto markiert wurde.
Pic Navi ist die perfekte App, wenn Sie gerne Erinnerungen als Fotos festhalten. Machen Sie ein Foto von Ihrem Essen und Pic Navi findet über das Bild den Standort des Restaurants. Zu beschäftigt, um sich Notizen zu machen? Halten Sie Ihre Aktivitäten mit der Kamera fest und Pic Navi zeigt Ihnen später, wo und wann es war. Pic Navi hilft auch, tolle Erinnerungen aufleben zu lassen, wenn Sie Ihre Reisefotos anschauen.
Features:
– Standort anzeigen, aufgrund der GPS Daten der Aufnahme
– Den Weg zurück finden, an den Ort, wo ein Bild aufgenommen wurde (nur im selben Land)
– Datum und Zeit einer Aufnahme einblenden
– Nach Alben, Gesichtern und Veranstaltungen suchen
– Bilder per Email, Kurznachricht, Twitter oder Facebook teilen
– Zu einer externen Navigations App springen
– Die Datum/Zeit Einblendung anpassen

WP-Appbox: Pic Navi (2,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test: Fiio A5 analoger Kopfhörerverstärker für iDevices und mobile Audioplayer

Kompakt Marke Fiio Bezeichnung A5 Art mobiler Kopfhörerverstärker Empf. Preis (€) ca. 150 Verfügbarkeit sofort Manchmal muss es eben etwas mehr sein. Wer sich gerade neue und vor allem besser klingende Kopfhörer für den Musikgenuss unterwegs zugelegt hat, steht nicht selten vor dem Problem, dass diese am iPhone oder an anderen Musik-Playern keine ausreichend hoh...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dieser Hub bindet inkompatible Produkte in HomeKit ein

Focalcrest hat mit dem Mixtile Hub eine Adapter-Lösung für Hardware für das Smart Home angekündigt, die nicht HomeKit-kompatibel ist. Das Gerät bindet sie in HomeKit ein und erlaubt auch eine Sprachsteuerung über Siri. Der Mixtile Hub arbeitet mit den Funkprotokollen ZigBee, WLAN, Bluetooth und Z-Wave.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten in der nächsten Woche mit bis zu 20 Prozent Bonus

Bei vergünstigten iTunes-Karten gibt es in der nächsten Woche bis zu 20 Prozent Bonus.

Traditionell schauen wir bereits am Wochenende auf iTunes-Karten-Rabatte der kommenden Woche. Frank R. und Bernd (vielen Dank) weisen uns auf die ab Montag geltende Aktion bei REWE hin:

Bis zu 20 Euro Bonus möglich

Die Lebensmittelkette gibt bis zu 20 Prozent Bonus beim Kauf von Karten im Wert von 25, 50 und 100 Euro. Die Höhe der Boni: 2,50 Euro/7,50 Euro/20 Euro.

Das Angebot gilt bis einschließlich Sonnabend, 14. Januar.

rewe-ab-9-januar-2017


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Kommende Woche bis zu 20 Prozent Bonus-Guthaben

Und weiter geht es mit den Rabatten rund um iTunes-Karten. In der kommenden Woche könnt ihr wieder in REWE-Supermärkten sparen.

REWE-LOGO

Wenn es um Rabatte und Bonus-Guthaben geht, haben wir in den vergangenen Monaten ja so ziemlich alles ausgerechnet, was es auszurechnen gibt. Trotzdem bin ich der Meinung, dass es das Angebot, das es ab Montag in allen REWE-Supermärkten in Deutschland gibt, so noch nicht gab. Immerhin gibt es rund 20 Prozent-Bonus haben. Wie viel ihr genau sparen könnt, zeigt euch die folgende Liste.

  • 25 Euro iTunes-Karte mit 2,50 Euro Bonus-Guthaben
  • 50 Euro iTunes-Karte mit 7,50 Euro Bonus-Guthaben
  • 100 Euro iTunes-Karte mit 20 Euro Bonus-Guthaben

Vom 9. bis zum 14. Januar bekommt ihr bei REWE also 10, 15 oder 20 Prozent Bonus-Guthaben, umgerechnet macht das genau 9,09, 13,04 oder 16,67 Prozent Rabatt. Zumindest bei der iTunes-Karte mit 100 Euro Guthaben macht man also einen gar nicht so schlechten Deal. Wo genau ihr den nächsten REWE-Supermarkt in eurer Nähe findet, verrät euch diese Webseite.

REWE iTunes Bonus

Der Artikel iTunes-Karten: Kommende Woche bis zu 20 Prozent Bonus-Guthaben erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Shark Mark

Für Ihre freundliche Betrachtung sind wir stolz, Shark Mark zu präsentieren! Trotz aller Naturgesetze ist dieser Typ Vegetarier. Anstelle von gerösteten Steaks und saftigem Fleisch bevorzugt er Obst und Gemüse! Kaum jemand kann ein einziges Ozean-Geschöpf finden, das nicht mit unserem Freund herumhängt. Drücken Sie Ihre Emotionen mit dieser Art und lustigen Kerl, und wir wiederum sind glücklich, Sie mit 35 hochauflösende und qualitative Aufkleber liefern!

WP-Appbox: Shark Mark (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Store-Rekord: 240 Millionen US-Dollar Umsatz an Neujahr

[​IMG]

Der 1. Januar 2017 war der erfolgreichste Tag in der Geschichte des App Stores, wie Apple nun bestätigt hat. Am ersten Tag des Jahres wurden in Apples digitalem Softwareladen fast 240 Millionen US-Dollar umgesetzt. Bereits das Jahr 2016 war ein Rekordjahr. Entwickler haben im vergangenen Jahr über...

App-Store-Rekord: 240 Millionen US-Dollar Umsatz an Neujahr
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apples «Best of 2016» als Video

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: iType-C von PhotoFast – USB-C und Lightning in einem USB-Speicher

Schnell ist es passiert. Der Speicher des iPhone oder iPad ist voll. Gerade unterwegs beim Filmen oder Fotografieren kann das nervig sein. Doch hierfür gibt es einige externe Speicher, wie das PhotoFast MemoriesCable, den SanDisk iXpand oder den iKlips USB-Stick – was alles schon seine Erwähnung in gesonderten Reviews fand. Heute habe ich eine neue und weitaus flexiblere Lösung für euch parat.

photofast_itype-c-lightning-usb-review3

Der iType-C von PhotoFast erklärt sich durch seine Namensgebung fast schon von alleine – aber auch nur fast. Type-C erklärt, dass es sich im USB Typ C handeln muss und das ist korrekt. Der iType-C ist ein externen Speicher, der auf der einen Seite einen USB-Typ-C- und auf der anderen Seite einen Lightningstecker besitzt. Dieses Zubehör trägt das offizielle Made-For-iPhone-Logo (MFI) und ist damit offiziell mit allen iOS-Geräten kompatibel. Der kleine Speicher hat die handlichen Abmaße von 7,8 cm x 2,6 cm x 0,9 cm (L x B x H) und wiegt leichte 17 g. iOS 8 ist hierbei übrigens die Mindestvoraussetzung für die Verwendung des Zubehörs.

photofast_itype-c-lightning-usb-review2

Die Verwendung des iType-C ist die gleiche wie unter jedem USB-Stick. Nur mit dem Unterschied, dass er den Fokus auf den neuen USB-Typ-C-Anschluss legt und damit in Richtung Zukunft schaut. Möchte man zurück auf USB-A, so verwendet man ganz einfach den beigelegten Adapter. Diesen Steckt man auf den USB-C-Stecker und erhält damit Zugriff auf einen alten USB-A-Stecker. Unter USB-A wird statt USB 3.1 aber dann nur noch USB 3.0 als Spezifikation unterstützt.

photofast_itype-c-lightning-usb-review5

Klappt man an der USB-A-Seite eine Klappe am Anschluss nach oben, wird aus diesem ein Micro-USB-Anschluss. So kann man sogar Geräte zwischen iOS und Android mobil tauschen oder gleichermaßen auf einem externen Speicher ablegen bzw. abrufen. So kann der Fotograf seine Bilder per Windowscomputer auf dem Stick ablegen und unterwegs auf dem iPad Pro betrachten und ggf. bearbeiten. Der iType-C von PhotoFast kann durch seine Offenheit daher mit iPhone/iPad, Mac, Windowscomputer, Androidgeräten und Smart TV’s genutzt werden – das erlaubt ein schnelles Betrachten und Teilen von Inhalten. Ein 4K-Video vom iPhone an einem fremden Smart TV zeigen? Kein Problem und absolut machbar mit diesem Zubehör. Die Verwendung der Dateiablage bzw. das Abrufen von abgelegten Dateien unter mobilen Geräten erfolgt über die hauseigene App.

WP-Appbox: PhotoFast ONE (Kostenlos, App Store) →

Steckt man den iType-C-Speicher per Lightning in ein iOS-Gerät und öffnet die One-App, so kann man direkt loslegen. Einmal steht dem Nutzer ein Backupfunktion parat. Damit werden alle Bilder und Videos vom iOS-Gerät auf den Speicher kopiert – in korrekter Reihenfolge. Wer möchte kann das gleiche mit seinen Kontakten und dem Kalender machen. Bilder und Videos werden immer in ihrer Originalauflösung abgelegt und können auf Wunsch auch vom iOS-Gerät auf den externen Speicher verschoben statt nur kopiert werden.

photofast_itype-c-lightning-usb-review1

Durch die Integration von Social-Media-Kanälen kann man auch die Daten dieser Speicherorte sichern. So können alle Bilder aus einem Facebook-, Instagram- oder Tumblraccount heruntergeladen und extern auf dem iType-C-Speicher als Backup gesichert werden. Manch ein aktiver Nutzer wird diese Funktion mit Sicherheit schätzen lernen.

photofast_itype-c-lightning-usb-review6

Die App gibt beim Start immer einen  kurzen Aufschluss über den belegten Speicher des iOS-Speichers und des externen Speichers. So behält man immer den Überblick. Wichtig ist, dass man Daten nicht nur extern Ablegen, sondern sie auch von dem externen Speicherpunkt auf das iOS-Gerät zurückziehen kann. Tippt man den externen Speicher in der App an, kann man durch ein gewohntes Ordnermenü scrollen – ganz wie unter macOS im Finder . Hierbei kann man sich die Ansicht nach Name, Größe, Typ und Änderungsdatum  sortieren lassen. Ebenfalls lassen sich Ordner neu erstellen, löschen, Dateien kopieren, verschieben, löschen und umbenennen. Die Sortierung funktioniert übrigens aufwärts sowie abwärts. Durch die Integration von Cloudspeicherdiensten können Dateien auch aus der Wolke auf den externen Speicher geladen werden und man hat die Möglichkeit seine Daten vom externen Speicher in einen Cloudspeicher zu verschieben – den Transfer übernimmt die App. Zur Auswahl stehen hier das iCloud Drive, Google Drive , OneDrive und die Dropbox. Damit lassen sich Dateien auch aus der Wolke für den Offlinebetrieb ablegen.

photofast-app

Dateien lassen sich vom iType-C-Speicher einmal direkt in die App speichern, wodurch man für alle Medien nur einen Anlaufpunkt hat. Möchte man Bilder vom iType-C in die Foto-App des iOS-Geräts ablegen, so wählt man die gewünschten Bilder aus, öffnet das Teilen-Menü und sichert sich die Bilder ab. Gleiches gilt auch für Videos – die nicht in der Video-App, sondern nur in der Foto-App grsichert werden. Nur Musikinhalte können nicht in die Musik-App gespeichert werden – aber das kennen wir schon seit 2007. Dennoch können Audiodateien über das Teilen-Menü an andere Orter weitergeleitet werden. Alle auf dem externen Speichermedium abgelegten Dateien können auch von der App gelesen und geöffnet werden. So kann Musik darin gehört, Videos abgespielt und Fotos betrachtet werden. Dokumente werden über das Teilen-Menü in der jeweiligen App geöffnet. Ein Numbersdokument lässt sich somit in Numbers öffnen, bearbeiten und zurückspeichern. Hier unterstützt die App folgende Formate.

  • Dokumente: Pages, Numbers, Keynote, doc, docx, xls, xlsx, ppt, pptx, pdf
  • Bilder: jpg, png, bmp, gif, tif, tiff, ico, xbm, cur
  • Audio: mp3, aac, aif, aiff, wav, m4a, caf
  • Video: mp4, mov, m4v, mkv, avi, flv, rm, rmvb, wmv, vob, 3gp, H.264
  • Andere: zip

photofast_itype-c-lightning-usb-review7

Auf Wunsch lässt sich die App mit einem Sperrcode und Touch ID absichern – den USB-Stick selbst sollte man aber nicht verlieren, denn er lässt sich nicht verschlüsseln. Farblich gibt es den iType-C bisher nur in der Farbe Weiß – ich hätte mir auch eine schwarze Variante gefallen lassen. Bei den Schreibgeschwindigkeiten war ich unter macOS, iOS und Windows immer sehr zufrieden, denn hier kopierte das Speichermedium eine 1GB-Datei durchschnittlich in 70 Sekunden. Im Betrieb leuchtet eine rote LED im Gehäuse des Zubehörs auf. Werden Dateien gelesen oder geschrieben, blinkt diese LED. Am Mac oder PC sollte man den externen USB-Speicher immer auswerfen, bevor man ihn vom Gerät abzieht – unter iOS muss man sich diesem Szenario nicht widmen. Als Speichergrößen stehen einem 64GB, 128GB und 200GB zur Verfügung. Wer sich für den Zusatzspeicher mit MFI-Logo interessiert, erhält ihn derzeit ab ca. 97€ – der aktuelle Preis des Zubehörs ist bitte dem unten hinterlegten Link zu entnehmen.

Das vorgestellte Zubehör kann online erworben werden: Klick hier

enthält Affiliate-Links

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

GraphicConverter 10.3.1 - $39.95



GraphicConverter is an all-purpose image-editing program that can import 200 different graphic-based formats, edit the image, and export it to any of 80 available file formats.

The high-end editing tools are perfect for graphic manipulation as well as the ability to use Photoshop-compatible plug-ins. It offers batch-conversion capabilities, a slide-show window, batch rename, batch and individual editing of metadata (EXIF, IPTC, XMP) and so much more.



Version 10.3.1:
New Features
  • Menu: new image from clipboard after copy of movie frame will set the exif date from the movie date
  • Image context menu: show open images as slideshow
  • Browser: added duplicate batch item to the toolbar
  • Slideshow prefs: loop movie option
Updated Features
  • Batch: insert text will add automatically a line break if required
  • Batch: insert text supports typefaces
  • Japanese, Danish and French localization
  • Menu: help menu improved
  • EXIFTool updated
Bug Fixes
  • Fixed translation issue in the services menu
  • Fixed size issue of a preference panel on 13 inch MacBook Pro
  • Fixed a crash during import of a Silverfast DNG with more than 2GB filesize
  • Fixed a possible crash during batch conversion of PDFs
  • Fixed html catalog export bug with UTF8 texts
  • Fixed update check
  • Fixed possible disk cache issue


  • OS X 10.9 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerücht: 5-Zoll 2017er iPhone mit Dual Vertical Kameras?

Das kommende 5-Zoll iPhone zum Jubiläum in diesem Jahr soll ein einzigartiges Dual Vertical Kamerasystem erhalten und sich damit von den existierenden 4,7 Zoll und 5,5 Zoll Modellen unterscheiden. Bei dem 5-Zoll Gerät soll es sich um die Standardgröße im diesjährigen Lineup handeln. Die Kollegen von Mac Otakara zitieren einen taiwanesischen Zulieferer, der als Namen der neuen Modelle „iPhone 7s“ nennt und davon ausgeht, dass es sich um ein einfaches Update des iPhone 7 handeln soll. Lediglich das 5-Zoll Modell soll

Der Beitrag Gerücht: 5-Zoll 2017er iPhone mit Dual Vertical Kameras? erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: