Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 665.286 Artikeln · 3,54 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Finanzen
3.
Fotografie
4.
Spiele
5.
Dienstprogramme
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Produktivität
9.
Sonstiges
10.
Spiele

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Dienstprogramme
7.
Musik
8.
Fotografie
9.
Dienstprogramme
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Medizin
3.
Soziale Netze
4.
Spiele
5.
Sonstiges
6.
Spiele
7.
Lifestyle
8.
Sonstiges
9.
Wetter
10.
Spiele

iPad Apps (gekauft)

1.
Medizin
2.
Spiele
3.
Produktivität
4.
Unterhaltung
5.
Spiele
6.
Wetter
7.
Dienstprogramme
8.
Produktivität
9.
Spiele
10.
Sonstiges

Filme (geliehen)

1.
Familie & Kinder
2.
Action & Abenteuer
3.
Comedy
4.
Comedy
5.
Drama
6.
Comedy
7.
Action & Abenteuer
8.
Action & Abenteuer
9.
Science Fiction & Fantasy
10.
Action & Abenteuer

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Comedy
5.
Action & Abenteuer
6.
Action & Abenteuer
7.
Science Fiction & Fantasy
8.
Action & Abenteuer
9.
Drama
10.
Comedy

Songs

1.
Justin Bieber & BloodPop®
2.
P!nk
3.
Axwell Λ Ingrosso
4.
Imagine Dragons
5.
Calvin Harris
6.
Sunrise Avenue
7.
DJ Khaled
8.
Luis Fonsi
9.
Rita Ora
10.
French Montana

Alben

1.
Eisbrecher
2.
Steven Wilson
3.
Die drei ???
4.
Verschiedene Interpreten
5.
Verschiedene Interpreten
6.
Seyed
7.
Milk & Sugar
8.
Various Artists
9.
Moses Pelham
10.
Verschiedene Interpreten

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

297 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

19. Dezember 2016

Smart Home: Nachrüstung für Vorhänge

Die Idee ist bestechend einfach, nun muss sie nur noch in der Praxis funktionieren. Mit Slide sollen vorhandene Vorhänge auf und zugezogen werden, wenn sie auf einer Gardinenleiste befestigt sind. Die Kickstarter-Kampagne läuft bereits.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bits und so #502 (Öhrli Adapter)

Pick

News

Bits und so T-Shirt

  • Bis zum 21.12. bestellen für Lieferung bis Baumfest
  • Neues Plus-Abo abschließen und Rabatt für Shirt erhalten
  • tshirt.bitsundso.de

Bits und so Baumfest

  • Jeden Tag ein Video (bis zum 24.12., nicht endlos!)
  • baumfest.de

Picks

Pre/Postshow

  • Diese Woche rund eine Stunde Bonus-Content mit Bits und so Plus
  • Alex gießt Kaffee ins MacBook
  • Ask me about: Kopfhörer
  • DHL/Postbank
  • Strava

Sponsoren

  • Jimdo
    • Shop, Blog, Website
    • Rechtssicher für Deutschland
    • 20% Rabatt mit Code BITSUNDSO
  • Casper
    • Made in Germany
    • 100 Tage probeschlafen, kostenloser Versand
    • 50 Euro Rabatt auf Matratze mit Code SCHLAF
  • Boom for Mac
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Maps: ÖPNV in Großbritannien implementiert

Alle, die einen Weihnachtsurlaub in Großbritannien planen, werden mit dem letzten Update für Apples Karten-App einen hilfreichen Weggefährten finden. Nun sind in der App für Großbritannien auch Verbindungen des öffentlichen Personennahverkehr verfügbar.

Umfangreiches Update für Großbritannien

Nachdem London in der Karten-App bereits im Vorfeld mit Verkehrsinformationen für das U-Bahn-Netz bedacht wurde, erweiterte Apple nun den Service mit ÖPNV-Informationen für die Umgebung von Stadtgebieten, wie Birmingham, Manchester, Glasgow, Leeds-Bradford, Liverpool, Newcastle, Sheffield, Bristol und Cardiff. Neben den dicht besiedelten Regionen werden auch einige abgelegene Gebiete in dem Informations-Pool aufgenommen.

ÖPNV-Streckenverbindungen in Deutschland

Apple erweitert seinen hauseigenen Google Maps Konkurrenten stetig weiter. Wir müssen jedoch noch auf eine vergleichbare Erweiterung warten. Zur Zeit sind in Deutschland nur die ÖPNV-Streckenverbindungen für Berlin freigeschaltet. Im zugehörigen Support-Dokument könnt ihr den aktuellen Stand der Verfügbarkeit der Karten-Daten einsehen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS 10.12.2 soll Akkuprobleme beim neuen MacBook Pro beheben

[​IMG]

Apple hat kürzlich macOS 10.12.2 veröffentlicht und damit einige Probleme behoben – darunter auch Grafikprobleme, die bei Nutzern des neuesten MacBook Pro auftreten. Viele Besitzer des neuen MacBook Pro beschwerten sich aber auch über Akkuprobleme. Auf den ersten Blick reagierte Apple, indem...

macOS 10.12.2 soll Akkuprobleme beim neuen MacBook Pro beheben
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die AirPods sind da!

Seit heute sind die langersehnten neuen Kopfhörer endlich in den Geschäften erhältlich bzw. werden an die Vorbesteller ausgeliefert. Es gibt sogar schon erste Reaktionen. Die positiven Stimmen aus dem Netz Die ersten Reaktionen aus dem Netz wirken zunächst recht positiv. Der Pairing-Vorgang, also das Verbinden der Kopfhörer mit dem iPhone laufe laut Nutzermeinungen reibungslos. Man […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook Messenger nun mit Gruppenvideoanrufen

Der Facebook Messenger hat seine Videoanruffunktion ausgebaut. Ab sofort sind auch große Gruppengespräche möglich.

Facebook hat die Funktion des Gruppenvideochats in seinen Messenger (App Store Link) integriert. Die Gespräche können aus bestehenden Gruppen über das Icon oben rechts initiiert werden. Bis zu sechs Personen können sich gleichzeitig sehen, maximal 50 Teilnehmer kann ein Gespräch maximal haben. Die übrigen Teilnehmer können dem Gespräch nur hörend und lesend folgen.

Am meisten gefragte Funktion

Laut Facebook sind die Gruppenanrufe das derzeit meist gewünschte Feature des Messengers. Die Gruppen sind, etwa für Projektbesprechungen oder Arbeitsgruppen an der Uni, tatsächlich relativ praktisch, da keine eigene Infrastruktur benötigt wird.

Verbreitung des Facebook-Messengers / Statista

Ob allerdings die Videokomponente die Funktion so dramatisch aufwertet, ist fraglich. Habt ihr euch Videogruppenrufe in _Facebook gewünscht? Teilt eure Meinungen!

The post Facebook Messenger nun mit Gruppenvideoanrufen appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

LG UltraFine 5K Display verzögert sich

Gemeinsam mit dem MacBook Pro 2016 wurden Ende Oktober auch zwei neue Displays vorgestellt. LG und Apple haben kooperiert und speziell für das neue MacBook Pro 2016 zwei externe Bildschirme entwickelt. Wie LG nun bestätigt, verzögert sich das LG UltraFine 5K Display.

LG UltraFine 5K Display verzögert sich

Ende Oktober hat LG das LG UltraFine 4K sowie LG UltraFine 5k Display vorgestellt. Während das 4K-Modell (21,5 Zoll) unmittelbar bestellbar war, sollte das 5K-Modell (27 Zoll) im Laufe des Dezembers in den Verkauf gehen. Ein Blick in den Apple Online Store zeigt, dass Apple das LG UltraFine 5K Display als „Derzeit nicht verfügbar“ kennzeichnet.

Wie LG gegenüber 9to5Mac bestätigt hat, verzögert sich der Verkaufsstart des LG UltraFine 5K Displays. Was dies genau bedeutet, ist nicht bekannt. Einen neuen Termin für den Verkaufsstart wurde nicht genannt.

Anfang November hatte Apple die Preise für USB-C Adapter und Zubehör gesenkt. Auch die Preise für die neuen LG UltraFine Displays werden dabei in Angriff genommen, so dass diese derzeit bei Apple mit 561 Euro und 1049 Euro gelistet sind. Offiziell gilt die Preissenkung nur bis zum 31. Dezember. Wir sind gespannt, ob Apple diese im Januar fortsetzt bzw. für das 5K-Display verlängert, da sich dieses Modell nach wie vor noch nicht bestellen lässt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple bewirbt Apple Watch für firmeneigene Gesundheitsprogramme

Apple Watch Health CareApple wirbt nun auch gezielt bei Business-Kunden für die Apple Watch. Die Uhr soll sich für firmeneigene Gesundheitsprogramme ebenso wie als Anreiz und zur intensiveren Bindung der Mitarbeiter eignen. Auf einer bislang nur in den USA verfügbaren „Corporate Wellness“-Seite präsentiert Apple die Uhr als zentrales Element firmeneigener Wellness-Programme. Die Uhr sei entwickelt worden, um sich […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Media Markt: Gutschein über 60 Euro für 50 Euro kaufen

Morgen startet eine neue Aktion bei Media Markt, die Live-Seite ist bereits geschaltet.

iTopnews-Leser Patrick (danke) schreibt uns: „Anbei noch ein kleiner Tipp, welchen ich auf iTopnews noch nicht gefunden habe. Diese Aktion ist bestimmt für viele Leser interessant.“

Auf jeden Fall. Media Markt verkauft morgen und übermorgen (Dienstag und Mittwoch/20. bzw. 21.12.) die 60-Euro-Gutscheinkarte für nur 50 Euro. Kaufen könnt Ihr online und im Laden.

Die Aktionsseite könnt Ihr Euch jetzt bookmarken und anschauen:

media-markt-aktion-60-50

Darum lohnt sich der Deal 

Unterm Strich sind das pro Gutscheinkarte 17 Prozent Rabatt. Dazu habt Ihr satte fünf Jahre Zeit, um Euer Guthaben aufzubrauchen. Auch Saturn löst diese Karten ein.

Ihr könnt die Karten beispielsweise nutzen, um bei iTunes-Karten-Rabatten bei Media Markt und Saturn doppelt zu sparen. Sind die Karten 15 oder 20 Prozent reduziert, holt Ihr mit dem Einlösen der Gutscheinkarten noch mehr Rabatt raus.

Zwei Gutscheine pro Person, einlösbar ab 27. Dezember

Pro Person können zwei Gutscheine gekauft werden. Einfacher Workaround hier: An der anderen Kasse noch mal anstellen. Neue Kassiererin, neue Geschenkkarten. Oder Ihr nehmt Freunde, Oma und Opa mit…

Eingelöst werden können die Karten ab 27. Dezember. Ihr könnt sie also nicht für Weihnachtsgeschenke verwenden.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smashhit: Minecraft auf dem Apple TV spielen

Eines der letzten unerfüllten Versprechen aus der „hello again”-Keynote vom Oktober 2016 war Minecraft für Apple TV. Jetzt ist kurz vor dem Weihnachtsfest die Klötzchenbauorgie für das Apple TV erschienen - für einen happigen Preis.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Airpods bestellbar

[​IMG]

Die Spekulationen und das Warten hatten ein Ende - seit wenigen Minuten können die Apple Airpods im Online Store und in der Store App bestellt werden. Die ersten Modelle sollen bereits in einer Woche, am 20.12., die Kunden erreichen.

Ohne große Vorankündigung sind die Airpods nun bestellbar. Die Detailseite der Geräte weißt...

Airpods bestellbar
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6s: Wie läuft es eigentlich mit dem Akku-Austauschprogramm?

Vor rund einem Monat hat Apple ein offizielles Austauschprogramm für defekte Akkus des iPhone 6s gestartet. Aber wie ist aktuell eigentlich die Lage?

iPhone 6s Reparaturprogramm Seriennummer-Check

Zwei Wochen ist es mittlerweile her, seit ich mit meiner besseren Hälfte einen Abstecher nach Oberhausen in den Apple Store gemacht habe. Ausgestattet mit einem Reparaturtermin sollte der Akku des iPhone 6s getauscht werden, damit sich dieses nicht immer wieder unvermittelt ausschaltet. Das Problem ist bekannt, es gibt ein offizielles Austauschprogramm, also alles kein Problem. Mag man vielleicht denken…

An der Genius Bar angekommen, folgt schnell Ernüchterung. Aktuell sind keine Akkus auf Lager und es ist auch nicht abzusehen, wann sich an diesem Zustand etwas ändern wird. Besonders ärgerlich ist das, wenn man keinen Apple Store in der Nähe hat und gegebenenfalls längere Wege in Kauf nehmen muss, ohne am Ende eine zufriedenstellende Lösung zu erhalten.

Aktuell scheint die Lage in den deutschen Apple Stores nicht besser zu sein. Am heutigen Montag waren weder in Düsseldorf noch in Oberhausen irgendwelche Termine an der Genius Bar zu bekommen, in anderen Apple Stores dürfte sich die Lage ähnlich gestalten. An der Hotline teilte man mir nach rund 25 Minuten Wartezeit mit, dass telefonisch lediglich eine Reparatur per Einsendung möglich sei. Geschätzte Dauer: 5 bis 7 Werktage, umgerechnet also ziemlich sicher mehr als eine Woche.

Bei Gravis sieht die Lage schon etwas entspannter aus

Glücklicherweise scheint sich die Lage zumindest bei den Apple Service Providern etwas entspannt zu haben. So sind bei Gravis in allen Filialen, die Reparaturen anbieten, Akkus auf Lager oder können innerhalb eines Werktages bestellt werden. Zumindest für einige Zeit wird man aber auch hier auf sein geliebtes iPhone verzichten müssen, selbst bei einer Reparatur direkt vor Ort und nicht im großen Technikcenter in Berlin gibt Gravis aktuell Wartezeiten von drei bis vier Werktagen an. Aber immerhin: Wer sein iPhone am Anfang einer Woche abgibt, bekommt es noch vor dem Wochenende zurück.

Was das defekte iPhone 6s meiner Frau angeht, werden wir unser Glück jedenfalls in der nächsten der insgesamt 43 Gravis-Filialen versuchen. Für die meisten appgefahren-Leser dürfte das ebenfalls eine einfachere Möglichkeit sein, zumal hier keine Termine notwendig sind und man zumeist ohne große Wartezeiten bedient wird. Wie die Geschichte ausgeht, kann ich euch mit etwas Glück noch in diesem Jahr berichten.

Der Artikel iPhone 6s: Wie läuft es eigentlich mit dem Akku-Austauschprogramm? erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Josh Boone

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Drama

Hazel und Gus sind zwei außergewöhnliche junge Menschen, die den gleichen Humor und die Abneigung gegen Konventionelles teilen und sich 'unsterblich' ineinander verlieben. Ihre Beziehung ist so einzigartig und wundervoll, dass die beiden es furchtlos mit ihrem gemeinsamen schonungslosen Schicksal aufnehmen. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Eine Reise, die das Leben der beiden entscheidend verändern wird. Eine faszinierende, poetische und zutiefst bewegende Liebesgeschichte über den Mut zu leben und zu lieben und die Kunst das Schicksal zu meistern.

© 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 28 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Air 13 Zoll beim Elektronikdiscounter stark reduziert

Sie sind auf der Suche nach einem mobilen Mac mit ausreichend Leistung für die täglichen Aufgaben? Wie wäre es mit einem MacBook Air 13 Zoll im Angebot? Ein lokaler Euronics-Markt räumt seine Lager und verkauft ein Modell besonders günstig online ab.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fieldrunners Attack!: Freemium-Strategie-Spiel mit Clash of Clans-ähnlichem Gameplay

Bei meinen ersten Versuchen mit Fieldrunners Attack! habe ich mich oft an den Aufbau- und Kampfklassiker Clash of Clans erinnert gefühlt.

Fieldrunners Attack 1 Fieldrunners Attack 2 Fieldrunners Attack 3 Fieldrunners Attack 4

Fieldrunners Attack! (App Store-Link) steht seit wenigen Tagen neu im deutschen App Store zur Verfügung und lässt sich dort gratis auf iPhones und iPads herunterladen. Die in deutscher Sprache nutzbare Anwendung erfordert darüber hinaus iOS 8.0 oder neuer sowie 274 MB an freiem Speicherplatz auf dem zu installierenden Gerät.

In Fieldrunners Attack!, das am 13. Dezember dieses Jahres für iOS veröffentlicht wurde, sind vom Spieler gleich mehrere Aufgaben zu bewältigen. Bedingt durch die Tatsache, dass es hier ebenso heißt, ein kleines Dörfchen stetig zu erweitern und mit Verteidigungsanlagen gegen feindliche Angriffe zu schützen, darüber hinaus Ressourcen einzusammeln, Helden zu rekrutieren und eine Armee aufzustellen, um mit ihnen in den Kampf gegen andere Dörfer zu ziehen, fühlte ich mich sehr oft an den Klassiker in diesem Bereich, Clash of Clans, erinnert.

Lange Ladezeiten und Server-Probleme

Und wie auch bei Clash of Clans gibt es in Fieldrunners Attack! die Option, Baustellen im eigenen Dorf mittels Diamanten schneller fertig zu stellen, zahlreiche In-App-Käufe zu erwerben, und sich gegen andere Spieler zu beweisen, indem ihre Dörfer in Schutt und Asche gelegt und Ressourcen geplündert werden. Zusätzlich zu den Echtzeit-Duellen gibt es einen Kampagnen-Modus mit ingesamt 60 verschiedenen Leveln, die für weitere Abwechslung sorgen.

Dass Fieldrunners Attack! trotz dieses beliebten Gameplays und den ansehnlichen Grafiken jedoch aktuell lediglich auf 1,5 von 5 Sternen im App Store kommt, ist wohl der Tatsache der schlechten Server-Anbindung geschuldet. Auch ich hatte nicht nur beim ersten Start der App, sondern auch mitten im Spiel während des Ausbaus meines kleinen Dörfchens häufig mit Verbindungsproblemen zu kämpfen. Vor dem Start eines Kampfes dauerte es beizeiten fast eine Minute, bis die Partie endlich beginnen konnte. Sollten die Entwickler von Subatomic Studios dieses Problem nicht bald angehen und für mehr Server-Kapazitäten sorgen, sehe ich schwarz für einen Erfolg dieses Clash of Clans-Klons.

WP-Appbox: Fieldrunners Attack! (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Fieldrunners Attack!: Freemium-Strategie-Spiel mit Clash of Clans-ähnlichem Gameplay erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Apple TV] AppStore Perlen: Minecraft

Auf dem Mac-Event im Oktober hatten die Entwickler von Mojang auch die Gelegenheit, ihre Minecraft-Version für das Apple TV medienwirksam auf der Bühne der Weltöffentlichkeit zu präsentieren. Mit dem heutigen Tag steht das Spiel nun auch offiziell im AppStore des Apple TV der vierten Generation zum Preis von € 19,99 zum Download bereit. Enthalten sind zudem für kurze Zeit verschiedene Zusatzpakete wie Holiday 2015, Town Folk, City Folk Skin-Packs und weitere Add-Ons. Ansonsten entspricht das Spiel weitestgehend dem Minecraft, welches man auch von anderen Plattformen bereits kennt. Es geht also darum, eine zufällig generierte Welt nach seinen eigenen Vorstellungen in Klötzchenform zu gestalten.

Weiterhin steht Minecraft natürlich auch in der Pocket Edition (€ 6,99 im AppStore) für iPhone und iPad zur Verfügung. Die frisch erschienene Version für das Apple TV rollt gerade international aus und lässt sich sobald sie verfügbar ist über die Suchfunktion des Apple TV AppStore aufspüren.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Vicinity

»Vicinity« hilft dir dabei dich zu konzentrieren, fokussieren oder zu entspannen. 

Mit ausgesuchten, liebevoll gefertigten Geräuschkulissen in ausgezeichneter Qualität verbessert es deine Umgebung, indem es ein authentisches Ambiente erzeugt. »Vicinity« sitzt in deiner Menüleiste und ist super-einfach und schnell erreichbar. Wir legen Wert auf Klasse statt Masse und fügen in künftigen Updates nach und nach weitere Geräuschkulissen hinzu.

»Ein moderates Level von Umgebungsgeräuschen steigert Kreativität« laut einer Peer-Reviewed Studie der Universität von Oxford. Doch du kannst nicht immer in Umgebungen arbeiten, in denen ein akustisch angenehmes Ambiente herrscht. Darum haben wir Vicinity geschaffen.

• Exklusive Stereo-Geräusche (320kB/s)
• Funktioniert vollständig offline
• Countdown/Timer-Funktion
• Einstellungen: Starten beim Hochfahren (optional)
• Einstellungen: Abspielen beim Starten (optional)
• Dezentes, modernes Icon in der Menüleiste
• Retina-optimierte Grafiken
• Unterstützt den macOS Darkmode

WP-Appbox: Vicinity (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Update: Minecraft jetzt auf Apple TV verfügbar (Link)

Besitzer eines Apple TV 4 dürfen sich über eine gute Nachricht von Mojang freuen.

Update, 19.47 Uhr: Soeben ist Minecraft für Apple TV 4 erschienen –

hier der Downloadlink für Apple TV

So berichtete iTopnews bereits um 17.22 Uhr:

Im Laufe des heutigen Tages wird Minecraft auf Apple TV 4 verfügbar sein. Im Oktober war das legendäre Klötzchen-Spiel vorab für die TV-Box angekündigt worden. Nun rollt die Version in den nächsten Stunden weltweit aus.

minecraft-apple-tv

Die Minecraft auf Apple TV ist identisch mit den bekannten Versionen von allen Plattformen, darunter auch iOS. Die Entwickler von Mojang versprechen Euch diverse Extras für die ATV-4-Version, die allerdings separat mit 19,99 Euro zu Buche schlagen wird:

„We’ve just released Minecraft for the slim black boxes. And, for a limited time, it comes with seven pieces of lovely DLC, giving you the chance to customise the fun to your liking. Minecraft: Apple TV Edition currently includes the Holiday 2015, Town Folk, and City Folk skin packs, along with the Plastic, Natural, Cartoon, and Festive 2016 mash-ups.“

Sobald die App verfügbar ist, aktualisieren wir diese Meldung mit dem Download-Link.

Hier geht es zu Minecraft für iOS:

Minecraft: Pocket Edition
(31041)
6,99 € (universal, 180 MB)

Zum Weiterspielen auf Apple TV 4:


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

tizi mit neuer Tankstelle und frischem Schlingel

tizi hat neue Ladegeräte der Reihe „Tankstelle“ und ein frisches Schlingel-Kabel veröffentlicht.

Die Tankstelle mit 4 USB-Ports wurde aktualisiert und sowohl die mit zwei Ports als und auch der Schlüsselanhänger-Schlingel sind neu:

tizi-schlingel-express

Frisch aktualisiert bringt die Vierer-Tankstelle 10 Prozent mehr Leistung und lädt nun mit gesamt 5A, davon maximal 2,4A pro Port. Eine LED pro Anschluss zeigen die Verwendung an – und jeder Port ist vor Überlastung geschützt. 29,99 Euro sind ein fairer Preis.

tizi-tankstelle

Wer lieber etwas kompakteres hätte, ist mit der 2-Port-Tankstelle bestens bedient. Die ist klein, leicht (77 Gramm) und bietet ebenfalls bis zu 2,4A Strom pro USB-Port. Der Preis liegt bei 19,99 Euro.

Praktische neue Gadgets von Tizi

Die dritte Neuerung ist das Schlingel Express Lightning-Kabel. Dieses kann am Schlüsselanhänger transportiert werden und ist äußerst robust gehalten. Mit 14,99 Euro stimmt auch hier der Preis für Gebotene. Amazon verspricht eine Lieferung vor Weihnachten – ein tolles Geschenk.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Günstiges Zubehör: Zusatzakku für 10 Euro, Lightning-Kabel für 4 Euro

Aukey Ladegaraet AngebotAuf den Abend haben wir noch drei Zubehör-Tipps für euch. Aukey bietet für begrenzte Zeit einen Akku, ein Lightning-Kabel und ein Autoladegerät mit kräftigem Rabatt an. AUKEY Quick Charge 2.0 Powerbank Der Zusatzakku kommt mit einer Kapazität von 10000 mAh und sollte euer iPhone somit problemlos mehrfach wieder aufladen, wenn keine Steckdose in der Nähe […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sicherheitsupdates für macOS 10.10 und 10.11

[​IMG]

Nach dem kürzlich veröffentlichten Update für macOS Sierra hat Apple jetzt auch die beiden Vorgänger-Betriebssysteme geupdatet. Zwar gibt es keine neuen Features, zumindest wurden in OS X Yosemite und El Capitan aber Sicherheitslücken geschlossen.

Das Update schließt vor allem eine Sicherheitslücke im Bereich Bluetooth. Aufgrund eines Speicherfehlers soll es dort möglich sein Schadcode mit...

Sicherheitsupdates für macOS 10.10 und 10.11
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods bleiben im Ohr: Marathon-Läufer testet Apple Kopfhörer bei 10.000m Lauf

Seit heute werden die ersten AirPods ausgeliefert. Deutsche Besteller dürften ab morgen versorgt werden. Darüberhinaus begann der Verkauf in den Apple Retail Stores vor Ort. Allerdings waren die Geräte nur in begrenzten Stückzahlen verfügbar und schnell vergriffen. Der Apple Online Store listet die Kopfhörer derzeit mit 6 Wochen Lieferzeit.

Marathon-Läufer testet AirPods

Eine der Fragen rund um die AirPods ist, wie gut die Kopfhörer im Ohr sitzen. Wir sind mit unseren AirPods bereits intensiv umhergesprungen und die Ohrhörer fielen nicht heraus. Etwas genauer wollte es Marathon-Läufer Daniel Garcia wissen. Dieser hat hat sich seine AirPods geschnappt, um die neuen Apple Kopfhörer bei einem 10.000m Berglauf hinsichtlich des Komforts, des sicheren Sitzes und der Akkulaufzeit zu testen.

Der erste Eindruck von Garcia ist durchweg positiv. Die AirPods blieben während des gesamten Laufs (Dauerlauf, Sprint, windige Verhältnisse) im Ohr. Er hatte zwar eins, zwei Mal das Gefühl, dass die AirPods rausfallen, taten sie jedoch nicht. Die Soundqualität war gut, der Bass intensiver als erwartet.

Der Lauf ging etwas länger als eine Stunde. Die AirPods hatten anschließend einen Akkustand von 84 Prozent. Dies wäre sogar etwas besser als die von Apple prognostizierten 5 Stunden Akkulaufzeit.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Media Markt: Beliebte Geschenkkarten-Aktion für günstiges iTunes-Guthaben startet morgen

Sparfüchse sollten sich den 20. und 21. Dezember rot im Kalender markieren. Dann nämlich gibt es wieder reduzierte Geschenkkarten bei Media Markt.

Media Markt Aktion

Update am 19. Dezember, 19:30 Uhr: Media Markt hat jetzt offiziell die Sonderseite zur Geschenkkarten-Aktion freigeschaltet. Alle Konditionen und Informationen haben wir euch schon vor knapp einer Woche mitgeteilt.

Original-Artikel vom 13. Dezember: Alle Jahre wieder ist es kurz vor Weihnachten soweit: In der kommenden Woche gibt es am Dienstag und Mittwoch reduzierte Geschenkkarten bei Media Markt: Für 50 Euro bekommt ihr dann eine Guthabenkarte im Wert von 60 Euro, die nicht nur in den Filialen, sondern auch Online oder bei Saturn eingelöst werden kann. Die einzige Einschränkung: Die Geschenkkarte darf erst ab dem 27. Dezember eingelöst werden.

Echte Sparfüchse wissen natürlich, dass man die Geschenkkarten auch prima dafür verwenden kann, um sich mit einem Jahresvorrat an iTunes-Karten einzudecken. Durch die quasi nicht mehr existenten 20-Prozent-Aktionen fällt die Rechnung dieses Jahr zwar etwas schwerer aus, aber wir versuchen es einfach mal.

So könnt ihr 27,5 Prozent auf iTunes-Guthaben sparen

Den Anfang machen natürlich die Geschenkkarten. Um die Rechnung etwas einfacher zu machen, kaufen wir davon einfach mal fünf Stück. Für 250 Euro erhalten wir also Guthaben im Wert von 300 Euro, umgerechnet macht das einen Rabatt in Höhe von 16,6 Prozent.

Gehen wir als nächstes davon aus, dass es bei Saturn oder Media Markt in den kommenden Monaten eine Bonus-Aktion auf iTunes-Karten gibt. Realistisch waren in der vergangenen Zeit 15 Prozent Bonus-Guthaben. Bezahlen wir also mit den gesammelten Geschenkkarten sechs iTunes-Karten im Wert von jeweils 50 Euro, erhalten wir dafür umgerechnet iTunes-Guthaben in Höhe von 345 Euro.

Die letzte Rechnung fällt dann ganz einfach aus: 345 Euro erhalten, aber nur 250 Euro bezahlt. Das macht unterm Strich 27,53 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten und sollte so ziemlich das Beste sein, was es in den vergangenen zwölf Monaten zu holen gab. Sollten Media Markt oder Saturn statt 15 Prozent Bonus sogar 15 oder 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten anbieten, sieht die Sache natürlich noch eine Ecke besser aus.

Der Artikel Media Markt: Beliebte Geschenkkarten-Aktion für günstiges iTunes-Guthaben startet morgen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Live Die Repeat: Edge of Tomorrow

Live Die Repeat: Edge of Tomorrow
Doug Liman

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Science Fiction & Fantasy

Warner Bros. Pictures und Village Roadshow Pictures präsentieren den Science-Fiction-Thriller „Edge of Tomorrow“ mit Oscar®-Kandidat Tom Cruise und Emily Blunt unter der Regie von Doug Liman. Das epische Action-Abenteuer spielt in näher Zukunft: Mit unerbittlicher Härte fällt eine außerirdische Spezies über die Erde her – keine Armee der Welt kann sie aufhalten. Major Bill Cage (Cruise) verfügt über keinerlei Kampferfahrung, als er ohne Vorwarnung zu einem Einsatz abkommandiert wird, den man nur als Selbstmordkommando bezeichnen kann. Cage wird innerhalb weniger Minuten getötet, landet aber unbegreiflicherweise in einer Zeitschleife, die ihn dazu verdammt, dasselbe grausige Gefecht ständig aufs Neue zu durchleben: Wieder und immer wieder muss er kämpfen und sterben … Doch mit jeder Auseinandersetzung gewinnt Cage an Erfahrung und reagiert immer versierter auf die Gegner, wobei ihn die Kämpferin Rita Vrataski (Blunt) von den Special Forces tatkräftig unterstützt. Indem sich Cage und Rita dem Kampf gegen die Außerirdischen stellen, ergibt sich aus jedem wiederholten Einsatz eine neue Chance, die Alien-Invasoren zu überwinden.

© 2014 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 28 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Hin und weg

Hin und weg
Christian Zübert

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Comedy

Ausgerechnet Belgien! Was soll es dort schon geben - außer Pommes und Pralinen? Doch Hannes und seine Frau Kiki bestimmen in diesem Jahr, wohin die jährliche Radtour mit ihren engsten Freunden gehen soll. Also startet die Gruppe voller Abenteuerlust, denn alles was zählt, ist schließlich die Zeit miteinander. Erst unterwegs erfahren die Freunde, dass Hannes an einer unheilbaren Nervenkrankheit leidet. Diese Reise soll seine letzte sein. Die Gruppe reagiert zunächst geschockt und ratlos, doch dann beginnt eine wilde, einzigartige Tour; denn durch Hannes erkennen die Freunde, wie kostbar das Leben wirklich ist. Mit einer Liste von Dingen, die noch erlebt werden wollen, und dem Gefühl, dass nach dieser Reise nichts mehr so sein wird wie es einmal war, feiern sie das Leben wie nie zuvor...

© 2014 Majestic Filmproduktion GbmH. All rights reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 28 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: American Hustle

American Hustle
David O. Russell

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 4,99 €

Genre: Drama

Regie-Shootingstar David O. Russell veranstaltet gemeinsam mit seinem furios aufspielenden Hauptdarstellerquartett, bestehend aus den Oscarpreisträgern Christian Bale und Jennifer Lawrence sowie Bradley Cooper und Amy Adams, ein irrwitziges Verwirrspiel, aus dem er viel komisches Kapital zu schlagen versteht. Dass diese absurde Geschichte auf einem wahren Fall basiert, setzt dem ganzen Spaß noch die Krone auf. Noch nie hat eine Undercover-Aktion des FBIs so ein saukomisches Chaos ausgelöst wie in dieser hochkarätig besetzten Komödie! AMERICAN HUSTLE gewann 4 Golden Globe Awards und wurde für 10 Oscars nominiert... Ende der 70er im schillernden New York: Irving Rosenfeld (Christian Bale) besitzt mehrere Waschsalons, aber sein Geld verdient er mit dubiosen Geldgeschäften und Kunstfälschungen. Mit Hilfe seiner Geschäftspartnerin und verführerischen Geliebten Sydney Prosser (Amy Adams) hat er es zu einem kleinen Vermögen gebracht. Als der überambitionierte FBI-Agent Richie DiMaso (Bradley Cooper) den beiden brillanten Trickbetrügern auf die Schliche kommt, lässt sich das Gaunerpaar auf einen ungewöhnlichen Deal ein: DiMaso setzt die beiden als Lockvögel auf die Politikprominenz New Jerseys an. Vor allem auf den Bürgermeister von Camden, Carmine Polito (Jeremy Renner), hat er es abgesehen. Hinter dessen Saubermann-Image vermutet er Korruption und Mafiaverbindungen. Am Ende könnte es allerdings Irvings unberechenbare und eifersüchtige Ehefrau Rosalyn (Jennifer Lawrence) sein, die die gesamte Operation zum Platzen bringt ...

© 2014 Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte ist TOBIS

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 28 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super Mario Run: Schon über 10 Millionen Downloads

Super Mario Run ist Nintendos erstes richtiges Spiel für Smartphones und konnte binnen Stunden grandiose Zahlen verzeichnen. Dennoch ist es unwahrscheinlich, dass man den Erfolg von Pokémon GO überholen kann. Nintendos Ankündigung, man werde künftig auch eigene Sachen für Android und iOS produzieren, stieß auf schiere Begeisterung. Die erste App, Miitomo, war zwar nicht ganz das, was (...). Weiterlesen!

The post Super Mario Run: Schon über 10 Millionen Downloads appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Flow Kalender 2017: Zitate und Inspiration für jeden Tag des neuen Jahres

Im App Store wird aktuell eine Anwendung prominent beworben – der Flow Kalender 2017.

Flow Kalender 2017

In der Rubrik „Diese Woche angesagt“ stellt Apple höchstselbst den Flow Kalender 2017 (App Store-Link) genauer vor. Die 1,99 Euro teure Universal-App für iPhone und iPad kann ab iOS 9.0 verwendet werden und benötigt zur Installation auf dem Gerät 200 MB an freiem Speicherplatz. Alle Inhalte stehen in deutscher Sprache bereit.

Bereits für das bald auslaufende Jahr 2016 gab es vom Gruner+Jahr-Verlag den Flow Kalender. Eine Papier-Version des 365-Tage-Kalenders liegt der Dezember-Ausgabe des vom Verlag publizierten Magazins Flow bei, die digitale Publikation lässt sich nun also direkt aus dem App Store herunterladen.

Kalenderblätter lassen sich weiterleiten

„Jeden Tag findest du in der App kleine Einsichten […], Zitate von Achtsamkeitsforschern, Schriftstellern, Schauspielern, Sängern und viele nützliche Tipps und Anregungen“, so heißt es hinsichtlich der Inhalte des Flow Kalenders 2017. „So hilft dir Flow Kalender 2017 dabei, das Leben zu genießen, im hektischen Alltag innezuhalten, schöne Kleinigkeiten wahrzunehmen, Dinge in einem neuen Licht zu sehen – und manchmal auch einfach zu schmunzeln.“

Für die Entstehung des Kalenders zeigt sich die kanadische Illustratorin Carolyn Gavin verantwortlich, die mit Aquarellfarbe und Gouache experimentiert und farbenfrohe Layouts geschaffen hat. Die für jeden Tag einsehbaren Zitate und inspirierenden Sätze lassen sich vom Kalender-User übrigens nicht nur in einer Favoriten-Liste speichern, sondern auch auf verschiedenste Art und Weise teilen, beispielsweise bei Facebook, Twitter oder über WhatsApp.

WP-Appbox: flow Kalender 2017 - Zitate und Inspiration (1,99 €, App Store) →

Der Artikel Flow Kalender 2017: Zitate und Inspiration für jeden Tag des neuen Jahres erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Erstmals neue Bildschirmschoner für das Apple TV

Über ein Jahr nach Erscheinen des Apple TV der vierten Generation hat Apple circa 20 neue Bildschirmschoner für das Gerät bereitgestellt.

Natur und Großstadt

Die neuen Bildschirmschoner zeigen Luftaufnahmen von Wolkenkratzern in Dubai, Schneelandschaften in Grönland, Täler und Wolken in Hawaii und noch viele mehr. Auf dem Blog von Benjamin Mayo könnt ihr euch alle 32 Videos, die nun insgesamt verfügbar sind, anschauen.

Nicht alle Videos für jeden Nutzer

Um die neuen Screensaver möglichst schnell zu erhalten, müsst ihr in den Einstellungen eures Apple TV im Menüpunkt „Bildschirmschoner“ die Option „Neues Video laden“ auf „täglich“ ändern. Auch dann kann es sein, dass ihr nicht alle Videos sehen werdet. Nach welchem Algorithmus die Videos abgespielt werden, ist nicht bekannt.

via: 9to5mac

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Was kann die Homematic IP Alarmsirene? Lohnt sich der Kauf?

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter Was kann die Homematic IP Alarmsirene? Lohnt sich der Kauf?

Ist die Alarmsirene überhaupt nötig, wenn der Steckdosenalarm und die Rauchmelder akustisch Alarm schlagen? Erst war die ergänzende Sicherheit zur Synology Surveillance Station Grund für mich das Homematic IP Sicherheits Set Plus zu kaufen. Später kam die Raumklimalösung hinzu und irgendwann fragt … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple will Berufung gegen EU-Urteil zu Irland-Steuern einlegen

Apple will Berufung gegen EU-Urteil zu Irland-Steuern einlegen auf apfeleimer.de

Das Urteil der Europäischen Kommission, nach dem Apple rund 13 Milliarden US-Dollar Steuern in Irland nachzahlen muss, soll noch in dieser Woche von Apple in Angriff genommen werden. Sprich: das kalifornische Unternehmen will innerhalb dieser Woche in Berufung gehen.

Apple: Berufung gegen EU-Urteil zu Irland diese Woche

Gegenüber Reuters ließ Apples Anwalt Bruce Sewell verlauten, dass man sich bei Apple unter anderem darauf berufe, dass die Europäische Kommission bei der Entscheidung keine Rücksicht auf die Einschätzung eines angesehen irischen Steuerfachanwalts genommen hat:

„The Irish put in an expert opinion from an incredibly well-respected Irish tax lawyer. The Commission not only didn’t attack that – didn’t argue with it, as far as we know – they probably didn’t even read it. Because there is no reference (in the EU decision) whatsoever.“

Auch irische Regierung wehrt sich gegen Strafe

Abgesehen von Apple wehrt sich auch die irische Regierung gegen das EU-Urteil. Und zwar aus dem Grund, dass Irland als europäische Steueroase um seine Bedeutung für internationale Unternehmen fürchten muss, sollten keine geringen Steuersätze für Unternehmen mehr vorliegen.

Der Beitrag Apple will Berufung gegen EU-Urteil zu Irland-Steuern einlegen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ROMT Offline Übersetzer Englisches Sprachpaket

Der PROMT Offline Übersetzer (Englisches Sprachpaket) übersetzt aus dem Englischen ins Deutsche, Französische, Spanische, Italienische, Portugiesische, Russische und umgekehrt direkt in Anwendungen und Suchprogrammen auf Ihrem Mac. Das Programm ist für Arbeiten, Sprachlernen und Reisen ideal!

FUNKTIONEN

• Übersetzung in zwei Modi
– eine klassische Zwei-Fenster-Schnittstelle für das Übersetzen von kopierten oder getippten Texten;
– Sofortübersetzung von ausgewählten Texten über Hotkey;
• Text-to-Speech-Taste;
• Integrierte Fachwörterbücher für Geschäft, Private Briefe, Reisen, Sport, Medizin und Computer;
• Sprachpaare mit Englisch sind eingeschlossen (Deutsch-Englisch-Deutsch, Französisch-Englisch-Französisch, Spanisch-Englisch-Spanisch, Russisch-Englisch-Russisch, Italienisch-English-Italienisch, Portugiesisch-Englisch-Portugiesisch);
• Andere Sprachpaare können über In-App-Käufe erworben werden (Deutsch-Russisch-Deutsch, Spanisch-Russisch-Spanisch, Französisch-Russisch-Französisch).

TOP-GRÜNDE, UM PROMT OFFLINE ÜBERSETZER ZU DOWNLOADEN

• Übersetzen ohne Internet

Tippen Sie oder fügen Sie den kopierten Text ein, und übersetzen Sie ihn direkt in PROMT Offline Übersetzer ohne Internetverbindung.

• Mehr als Wörterbuch 

Die App übersetzt einzelne Wörter, Phrasen und sogar Texte von beliebigem Umfang. Und das alles im Kontext!

• Übersetzen in anderen Apps

Wählen Sie einfach ein Wort oder ein Textfragment in Suchprogrammen (Safari, Google Chrome), Microsoft Word 2011, iBooks und anderen Programmen aus, die OS X Services unterstützen, klicken Sie auf den voreingestellten Hotkey–Befehl Cmd=, und die Übersetzung erscheint sofort in einem Popup-Fenster vom PROMT Offline Übersetzer. 

• Einstellung von der Hotkey-Kombination

Seien Sie vorsichtig, weil einige Anwendungen auf Ihrem Mac-Gerät dieselbe Hotkey-Kombination wie PROMT Offline Übersetzer verwenden können. Um den Konflikt zwischen Anwendungen aufzulösen, müssen Sie Ihre eigene Hotkey-Kombination für den PROMT Offline Übersetzer anpassen. 

Um die Hotkey-Kombination zu ändern, wählen Sie im Menü Dienste > Dienste-Einstellungen, finden Sie dann den PROMT Übersetzer und passen Sie eine neue Tastenkombination an. 

• Zusätzliche Wörterbücher 

Der Übersetzer enthält ein großes Universalwörterbuch und Fachwörterbücher: Geschäft, Private Briefe, Reisen, Sport, Medizin und Computer. Wählen Sie das passende Thema und bekommen Sie die genaue Übersetzung von Nachrichten, Anleitungen und viel mehr. Wörterbücher „Medizin“ ist nur in 2 Paaren verfügbar: Russisch-Englisch-Russisch (grundlegende App) und Russisch-Deutsch-Russisch (Sprachpaare können über In-App-Käufe).

WP-Appbox: PROMT Offline Übersetzer Englisches Sprachpaket (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Beatboxing mit Incredibox heute kostenlos

Unter Beatboxing versteht man die Imitation von Schlagzeugen und anderen von Instrumenten erzeugten Tönen mit dem Mund, der Nase und dem Rachen. Man wundert sich da manchmal, welche Töne ein Mensch produzieren kann. Das Musikspiel Incredibox von So far so good bringt Beatboxing auf iPhone und iPad.

Die App geht zurück auf die incredibox.com Webseite aus Frankreich, die ab 2009 über 45 Millionen Besucher angezogen und fasziniert hat.

Die App zeigt sieben Personen, auf die Du kleine Symbole ziehen kannst. Nach kurzer Wartezeit beginnt jede mit einem Symbol ausgestattete Figur mit der Produktion eines Tones. Wenn Du alle sieben Sänger aktiv hast, entsteht so ein vielstimmiger Beatboxing-Song.

Durch Antippen kannst Du die Wiedergabe jedes einzelnen Performers anhalten – und so den Song variieren. Ziehst Du eine Person runter, kannst Du sie neu ausstatten und so nochmal den Song verändern.

Es gibt natürlich sehr viele Kombinationsmöglichkeiten und sogar vier verschiedene Musikstile.

Und wenn man selbst genug hat, kann man die App auch automatisch Musik machen lassen.

Ich finde die App auch gut für Kinder, die damit Rhythmusgefühl lernen können und dabei noch jede Menge Spaß haben werden. Vielleicht probiert Ihr das mal aus, wenn Ihr Kinder habt.

Incredibox läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.0 oder neuer. Das Spiel braucht 66,2 MB Speicherplatz, ist in englischer Sprache und kostet normal 3,99 Euro.

Mache siebenstimmig Musik – Incredibox bietet vier Stile und viele Kombinationsmöglichkeiten. (Grafiken: So Far So Good)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook Messenger unterstützt Gruppen-Videoanrufe

Facebook Video ChatsDer Facebook Messenger erlaubt in der aktuellen Version 100.0 Gruppen-Videochats. Ein gesondertes Update der App ist nicht erforderlich, die Funktion sollte im Laufe der nächsten Stunden für alle Nutzer bereitstehen. Facebook zufolge sind die Gruppen-Videoanrufe die in letzter Zeit von Nutzern am meisten nachgefragte Funktion der App. Mit der nun erfolgten Umsetzung können sich bis […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

"Find my Phone" - Interessanter Kurzfilm über ein gestohlenes Smartphone

Das Smartphone ist heutzutage unser ständiger Begleiter, mit dem man beinahe alles machen kann. Vom Lesen von E-Mails über das Komminizieren mit Freunden und Familie, das Buchen von Flugtickets bis hin zum Bezahlen. Manch einer hat quasi sein ganzes Leben auf seinem Smartphone gespeichert. Umso ärgerlicher und auch beunuhigender ist es, wenn es einem abhanden kommt oder gestohlen wird. Zwar sind die Schutzmaßnahmen inzwischen soweit ausgereift, dass es beinahe unmöglich ist, auf die auf dem Gerät lagernden Daten zuzugreifen, dennoch überkommt einen ein ungutes Gefühl, was der Dieb wohl mit dem Smartphone samt Daten anstellen könnte. Um einem verlorengegangenen oder gestohlenen iPhone auf die Spur zu kommen, bietet Apple die nützliche iOS-Funktion "Mein iPhone finden", über die sich das Gerät zur Not auch aus der Ferne sperren und löschen lässt - vorausgesetzt, es hat eine Onlineverbindung.

Ein neuer Kurzfilm eines niederländischen Studenten gewährt nun einen interessanten Einblick, was Diebe mit einem gestohlenen Smartphone so alles anstellen. Hierzu hat er sich ein präpariertes Android-Gerät stehlen lassen und über eine in der Systempartition installierte App die Tätigkeiten des Diebes nachverfolgt. Zeitweise konnte er sich hierdurch sogar in die Person hineinversetzen und sich mit ihr identifizieren. Allerdings gilt es zu bedenken, dass die gesammelten Daten nur ein sehr grobes Bild des Täters vermittelten können. Ziel des Projekts, welches bei YouTube inzwischen über 2,5 Millionen mal angesehen wurde, ist es, den Nutzern zu verdeutlichen, wie wichtig es ist, die zur Verfügung stehenden Sicherheitsfunktionen zu nutzen, um das eigene Smartphone und damit auch die persönlichen Daten zu schützen.

Der Autor Anthony van der Meer gibt an, dass bei der niederländischen Polizei über 300 Anzeigen pro Woche zu gestohlenen Smartphones eingehen. Das für den Film präparierte HTC-Smartphone befindet sich mittlerweise übrigens in Rumänien.



YouTube Direktlink

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Mix: AirMail aufgerüstet, Firewatch und viele Rabatte

Hier ist der App-Mix: Neu, aktualisiert, reduziert – das solltet Ihr auf dem App-Radar haben.

Die besten Rabatte aus dem App Store

iTunes-Karten mit Rabatt

App-News

SCHAU HIN!: Der neue Medienratgeber Eltern informiert über den kindgerechten Umgang mit Apps und Smartphones für die Altersgruppe drei bis 13 Jahre.

SCHAU HIN! SCHAU HIN!
(16)
Gratis (universal, 30 MB)

Gmail hat wieder dazugelernt: Ihr könnt jetzt den bevorzugten Browser (Safari oder Chrome) zum Öffnen von Links auswählen, zitierte Inhalte beim Beantworten einer Nachricht bearbeiten und formatierte Inhalte beim Bearbeiten von Nachrichten kopieren/einfügen.

Gmail – E-Mail von Google Gmail – E-Mail von Google
(6639)
Gratis (universal, 192 MB)

Flow Free und Flow Free Hexes: Die beliebten Linien-Puzzles haben per Update neue Level-Pakete erhalten:

Flow Free Flow Free
(2300)
Gratis (universal, 20 MB)
Flow Free: Hexes
(48)
Gratis (universal, 19 MB)

AirMail: Der Mail-Client für den Mac wurde in Version 3.2 deutlich verbessert, unter anderem gibt es jetzt Support für die Touch Bar des neuen MacBook Pro 2016, neue Widgets und weitere Speicheroptionen.

Airmail 3 Airmail 3
(448)
9,99 € (47 MB)
Airmail - Your Mail With You Airmail - Your Mail With You
(385)
4,99 € (universal, 144 MB)

airmail-3-2-neu

Hill Climb Racing 2, erst am 28.11. erschienen, meldet Rekordzahlen: Platz 1 in insgesamt 60 Ländern, 15 Millionen Downloads nach einer Woche, täglich gibt es 940.000 Neuinstallationen.

Hill Climb Racing 2 Hill Climb Racing 2
(2213)
Gratis (universal, 120 MB)

Bau-Simulator 2: Das Aufbauspiel kommt im Frühjahr 2017 von astragon für iPhone und iPad in den Handel. Der Fuhrpark wird dabei um Bagger und Radlader von Atlas erweitert. Außerdem gibt es dann Zugriff auf zahlreiche originalgetreue Baufahrzeuge von Cat, Liebherr, Palfinger und Bell Equipment. Bei Astragon gibt es Detail-Infos. Hier geht es zum 1. Teil:

Bau-Simulator 2014 Bau-Simulator 2014
(2468)
0,99 € (universal, 377 MB)

App des Tages

Retro Winter Sports 1986 haben wir heute zur App des Tages gekürt. Das Spiel bringt Euch in sechs pixeligen Wintersportarten – Skisprung, Bobfahren, Slalom, Curling, Biathlon und Eisschnelllauf – an den Start.

Retro Winter Sports 1986 Retro Winter Sports 1986
(12)
1,99 € (universal, 114 MB)

Neue Apps

Royal Trouble Hidden Honeymoon Havoc: G5 hält ein neues Wimmelbildspiel für den Mac bereit.

Royal Trouble: Hidden Honeymoon Havoc (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € (440 MB)

harmony 3: Das beliebte iOS-Puzzle ist ab sofort auch auf dem Mac verfügbar.

har•mo•ny 3 har•mo•ny 3
Keine Bewertungen
4,99 € (145 MB)
har•mo•ny 3 har•mo•ny 3
(100)
2,99 € (universal, 165 MB)

Adam Wolfe Düsteres Detektivgeheimnis: Der iOS-Erfolg ist für Fans von düsteren Krimirätseln nun auch als Mac-App spielbar.

Adam Wolfe: Düsteres Detektivgeheimnis
Keine Bewertungen
19,99 € (1341 MB)
Adam Wolfe: Düsteres Detektivgeheimnis (Full)
Keine Bewertungen
8,99 € (universal, 1354 MB)

Iron Solitaire ist die minimalistische Ausgabe des Klassikers für iPhone und iPad:

ironSolitaire ironSolitaire
Keine Bewertungen
0,99 € (universal, 13 MB)

Minimize: Das neue handgezeichnete Puzzle setzt auf Physik-Elemente, Ihr müsst die Schwerkraft verändern und die Blöcke komplett wegräumen.

minimize minimize
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 63 MB)

Firewatch: Hinter diesem neuen Mystery-Abenteuer für den Mac stecken prominente Producer von The Walking Dead und Mad Men.

Firewatch Firewatch
Keine Bewertungen
19,99 € (2090 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ticker: Update für Fritz!Box 7560 und 7580; Rabatt auf USB-C-Adapter für neue Mobilmacs

Update für Fritz!Box 7560 und 7580 - das Fritz!OS 6.8 bietet zahlreiche Verbesserungen für (V)DSL (u. a. Vectoring-Optimierungen und verbesserte Kompatibilität), WLAN (automatischer Bandwechsel zwischen 2,4 und 5 GHz), Telefonie (höhere Sprachqualität), Sicherheit und Oberfläche.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple legt offiziell Berufung gegen EU-Steuernachzahlung ein

Nach jahrelanger Untersuchung kam die Europäische Kommission im August dieses Jahres zu dem Ergebnis, dass Irland Apple unzulässige Steuervergünstigungen in Höhe von 13 Milliarden Dollar gewährt hat. Diese Summe, so die EU-Kommission, soll Apple natürlich nachbezahlen. Nun geht Apple offiziell in Berufung.

Apple legt Berufung gegen EU-Steuernachzahlung ein

Apple geht gegen die von der EU auferlegte Strafzahlung in Berufung. In diesem Zusammenhang haben sich verschiedene hochrangige Apple Manager zu Wort gemeldet.

Gegenüber der Welt bestätigte Apple, dass das Unternehmen gegen die Entscheidung der EU-Kommission eingelegt hat. Apples Finanzchef äußert sich wie folgt

„Wir sind der größte Steuerzahler der Welt und haben auch in Irland alle unsere Steuern gezahlt“, sagte Apple-Finanzchef Luca Maestri im Gespräch mit der „Welt“. Maestri wirft der EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager vor, eine politische Agenda zu verfolgen. „Was die Kommission hier macht, ist eine Schande für europäische Bürger, sie sollte sich schämen.“ Der Schaden am Ende werde groß sein für das europäische Wirtschaftsklima. Es gebe viele Unternehmen die entscheiden müssten, wo sie sich niederließen, wo sie Forschungs- und Enwicklungszentren aufbauten. „Wenn sie sehen, wie die Kommission mit Apple umgeht, entscheiden sie sich für Orte wie Singapur oder Hongkong.“

Apple Anwalt Bruce Sewell äußerte sich gegenüber Reuters wie folgt

„Apple is not an outlier in any sense that matters to the law. Apple is a convenient target because it generates lots of headlines. It allows the commissioner to become Dane of the year for 2016,“ he said, referring to the title accorded to Vestager by Danish newspaper Berlingske last month. […] „Now the Irish have put in an expert opinion from an incredibly well-respected Irish tax lawyer. The Commission not only didn’t attack that – didn’t argue with it, as far as we know – they probably didn’t even read it. Because there is no reference (in the EU decision) whatsoever,“ Sewell said.

Unter anderem wirft er der EU vor, dass sie sich Apple herausgepickt haben, um damit zahlreiche Schlagzeilen zu generieren. Wir gehen aktuelle davon aus, dass sich die Streitigkeiten zwischen Apple und der EU noch einige Zeit ziehen werden. Irland ist in der Angelegenheit natürlich auch an Bord. Interessanterweise ist Irland ebenso der Meinung, dass Apple keine Vorteile erhalten hat. Von daher will das Land auch keine Steuernachzahlung von Apple haben.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tap Titans 2: neues Clicker-Game als endloser Kampf gegen Monster

Unter Apples neuen Lieblingsspielen ist auch Tap Titans 2 (AppStore) von Game Hive zu finden. Wir haben uns die Clicker-Game-Fortsetzung genauer für euch angeschaut.

Wie im Vorgänger führt ihr auch in Tap Titans 2 (AppStore) einen Helden in den Kampf gegen endlose Monsterwellen. Die Feinde gilt es einen nach dem anderen zu eliminieren, indem ihr euer Schwert schwingend ihre Lebensenergie abbaut.
Tap Titans 2 iOSTap Titans 2 iPhone iPad
Euer Schwert schwingt ihr, typisch für ein Clicker-Game, per Taps. Jede Displayberührung ist ein Angriff und nimmt damit dem Gegner etwas seiner Lebensenergie. Besiegt ihr ein Monster, bekommt ihr Münzen, die ihr reinvstieren könnt. Wofür sagen wir euch weiter unten.

Tappen, tappen, tappen…

Gegenwehr braucht ihr übrigens nicht zu fürchten, denn die gibt es nicht. Einzig die regelmäßig anstehenden Boss-Kämpfe sind zeitlich limitiert. Schafft ihr es nicht, den Gegner durch schnelle Taps in vorgegebener Zeit zu besiegen, geht es wieder ein Stück zurück im Fortschritt. Das ist aber wahrlich kein Beinbruch. Dann müsst ihr beim nächsten Aufeinandertreffen eben noch schneller tappen oder besser gewappnet sein.
Tap Titans 2 iOSTap Titans 2 iPhone iPad
Und damit kommen wir zu den Münzen. Diese könnt ihr unter anderem in Upgrades für euren Helden reinvestieren. Dann richtet ihr z.B. pro Tap mehr Schaden an. Außerdem könnt ihr weitere Helden und tierische Begleiter freischalten, die autonom gegen die Monster kämpfen – auch, wenn ihr gerade nicht im Spiel seid. Ihr müsst also nicht immer tappen, sondern könnt auch von Zeit zu Zeit die Verdienste einsammeln und reinvestieren, um so im Spiel weiter voranzukommen. Zudem könnt ihr euch auch mit anderen Spielern zu Clans zusammenschließen und gemeinsam kämpfen. Letztendlich ist es bei Tap Titans 2 (AppStore) wie bei jedem anderen Clicker-Game auch: Geschmackssache!

Der Beitrag Tap Titans 2: neues Clicker-Game als endloser Kampf gegen Monster erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
USB Hub 3 Port für iPhone

iGadget-Tipp: USB Hub 3 Port für iPhone ab 2.42 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Neben den 3 USB-Ports hat das Ding sogar noch einen Dock-Anschluss!

Ideal für unterwegs.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

appgefahren News-Ticker am 19. Dezember (4 News)

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.
+++ 18:01 Uhr – Minecraft: Ab heute auch auf dem Apple TV +++ Heute erscheint das beliebte Steinchen-Bau-Spiel Minecraft auch auf dem Apple TV. Wer auf dem großen Bildschirm aufregende Welten bauen und erleben möchte, muss allerdings 19,99 Euro investieren.
+++ 6:50 Uhr – Apple TV: 21 neue Hintergrundbilder +++ Apple hat 21 neue bewegliche Wallpaper für das Apple TV veröffentlicht. Alle neuen Bildschirmschoner könnt ihr hier einsehen.
+++ 6:45 Uhr – AirPods: Auslieferung hat begonnen +++ Die ersten Bestellungen der AirPods dürften heute zugestellt werden. Ebenso beginnt der Verkauf in den lokalen Apple Stores.
+++ 6:40 Uhr – Video: “Find my Phone” als Kurzfilm +++ Der Kurzfilm “Find my Phone” zeigt ein gestohlenes Smartphone und dessen Reise. Nehmt euch 20 Minuten Zeit.
Der Artikel appgefahren News-Ticker am 19. Dezember (4 News) erschien zuerst auf appgefahren.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Inception

Inception
Christopher Nolan

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Action & Abenteuer

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein begnadeter Dieb, der absolut Beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvollen und gefährlichen Form des Diebstahls: Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am verwundbarsten ist - während der Traumphase. Dank seiner seltenen Begabung ist Cobb in der heimtückischen, neuen Welt der Industriespionage heiß begehrt. Doch diese Existenz hat auch ihre Schattenseiten: er wird auf der ganzen Welt gesucht und hat alles verloren, was er liebte. Eines Tages bietet sich ihm die Chance zur Rettung: Ein letzter Auftrag könnte ihm zu seinem alten Leben zurück verhelfen, aber nur, wenn ihm das absolut Unmögliche gelingt: die so genannte INCEPTION.

© 2010 Warner Bros. Entertainment Inc. and Legendary Pictures. All rights reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: The Captive

The Captive
Atom Egoyan

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 11,99 €

Genre: Thriller

Nur wenige Minuten haben dem Täter gereicht, um Cassandra aus dem Auto ihres Vaters zu entführen. Als Matthew aus der Bäckerei zurückkommt, ist die Zehnjährige spurlos verschwunden. Acht Jahre sind seitdem vergangen, Jahre der Entfremdung und einsamen Verzweiflung für die Eltern und Jahre voller ergebnisloser, frustrierender Ermittlungen für die Detectives Dunlop und Cornwall. Da taucht Cassandras Gesicht im Internet auf. Sie ist am Leben – und noch immer in der Gewalt des Täters, der sein perverses Spiel nicht mehr nur mit dem heranwachsenden Mädchen treibt. Auch die traumatisierten Eltern und die Polizisten sind ohne es zu wissen Objekte seiner psychopathischen Fantasien geworden ..

© 2014 by Elite Film AG

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Ralph reichts

Ralph reichts
Rich Moore

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 6,99 €

Genre: Action & Abenteuer

(Synchronisiert) Das Animationsabenteuer Ralph reichts aus den Disney Animation Studios nimmt uns mit auf eine irre Reise durch verschiedene Spielwelten. Schon seit Jahrzehnten spielt Ralph in seinem beliebten Videospiel den Bösewicht. Jetzt möchte er endlich auch einmal der Held sein und so schleicht er sich in andere Spielautomaten ein, um sich dort zu beweisen. Bei seinen Abenteuern in spannenden neuen Spielwelten begegnet er vielen Figuren und findet er eine Freundin in der frechen Außenseiterin Vanellope von Schweetz. Doch bald bedroht eine dunkle Gefahr ihre Welt und liegt das Schicksal der ganzen Spielhalle in Ralphs Riesenhänden.

© 2012 Walt Disney Pictures

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Kill the Boss 2

Kill the Boss 2
Sean Anders

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Comedy

In „Horrible Bosses 2" haben Nick, Dale und Kurt es satt, sich von anderen herumkommandieren zu lassen, und beschließen, selbst Chefs zu werden und eine Firma zu gründen. Aber ein aalglatter Geldgeber zieht ihnen den Boden unter den Füßen weg. Hilflos und ohne rechtliche Mittel planen die drei, den erwachsenen Sohn des Geldgebers zu entführen und mit dem Lösegeld ihre Firma zurückzugewinnen. Diese Fortsetzung des Hits „Horrible Bosses" von 2011 bringt die Stars Jason Bateman, Charlie Day and Jason Sudeikis wieder zusammen. Auch Jennifer Aniston, Jamie Foxx und Kevin Spacey sind wieder mit dabei in ihren früheren Rollen, und Chris Pine und Christoph Waltz übernehmen die Rollen als die Bösewichte, die zwischen unseren Helden und ihren Erfolgsträumen stehen.

© 2014 Warner Bros. Entertainment Inc.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lightning-Kabel nur 3,99 Euro, Powerbank nur 9,99 Euro

Aukey hat uns wieder mal auf sieben Gutschein-Codes aufmerksam gemacht.

Damit könnt Ihr aktuell Zubehör von Aukey deutlich günstiger kaufen. Unter anderem bekommt Ihr Mfi-zertifizierte Lightning-Kabel dank Code für 3,99 Euro statt 6,99 Euro.

Auch das Objektiv-Clip-Set und die Powerbank bringen viel Ersparnis. Hier ist die Übersicht aller Codes, die bis 23. Dezember gelten. Allerdings nur solange der Vorrat reicht.

aukey-7-codes

Sparen mit diesen Rabattcodes


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple AirPods: In Retail Stores verfügbar, lange Schlangen zu sehen

Apple AirPods: In Retail Stores verfügbar, lange Schlangen zu sehen auf apfeleimer.de

Die Apple AirPods standen bei uns bereits des Öfteren im Fokus, unter anderem aufgrund der Online-Verfügbarkeit seit der letzten Woche. Ab heute können interessierte Kunden auch in Apple Retail Stores sowie bei diversen Retail-Händlern zugreifen.

Apple AirPods: Ab sofort in Retail Stores verfügbar

Passend dazu ließen sich bei Twitter und Reddit viele Bilder finden, die sich auf lange Schlangen vor den Apple Stores beziehen. Darunter vor dem Flagshop Store für Großbritannien, in der Londoner Regent Street.

Aber auch an anderen Orten wurde von längeren Schlangen und einer schwindenden Verfügbarkeit berichtet. So gab es Stores, etwa in Newcastle upon Tyne, in denen gerade einmal 25 Paar der Wireless-Kopfhörer verfügbar waren – Berichten zufolge waren diese schon früh morgens schnell dezimiert.

Lange Schlangen vor Stores, kurze Verfügbarkeit möglich

Wer also wirklich noch vor Weihnachten mit einem Paar der Apple AirPods beglückt werden möchte, der muss sich beeilen. Ansonsten bleibt nichts anderes, als bis ins kommende Jahr auf weitere Lieferungen zu warten.

Der Beitrag Apple AirPods: In Retail Stores verfügbar, lange Schlangen zu sehen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 19.12.16

Dienstprogramme

WP-Appbox: HandShaker - Manage Your Android Phones at Ease (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Missing Battery Indicator (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iSentry (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: CSView (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tols

WP-Appbox: Image Base64 Coder (0,99 €, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: TLDF Free - TimeLapse DeFlicker Free Version (Kostenlos, Mac App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Ranger Watch Data Uploader (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Avast Passwords – Secure Password Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Battery Hero (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Any PDF to Word Converter-MS Word(.docx) umwandeln (26,99 €, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: LINE (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Christmas Break - Breakout Game (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Jack N' Jill 3D (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Gin Rummy Royale (Kostenlos, Mac App Store) →

Sport

WP-Appbox: PlayMaker Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: Video Toolbox vGuruSoft: Editor,Converter,Recorder (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Flock - Chat for teams and businesses (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Telefon (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Atlas Insights (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gadget-Watch] BACKPAD: iPhone Display Clean-Pad im Blitzangebot um 40% reduziert

Das BACKPAD hatte ich bereits einige Male auf meinem Blog. Aktuell bietet sich dies mal wieder an, bekommt man doch ab 18:00 Uhr beim Kauf des cleveren Clean-Pads, das auch als Schutz für die iPhone-Rückseite dient, einen Rabatt von 40% im Amazon Blitzangebot. Für all diejenigen, die sich mit einer kompletten Schutzhülle für das iPhone nicht so recht anfreunden können, ist das BACKPAD die ideale Lösung. Hierbei handelt es sich um ein aus Deutschland stammendes Produkt, welches seinem Namen alle Ehre macht. Das BACKPAD ist quasi zwei Produkte in einem, nämlich ein Microfaser-Reinigungstuch für das Display und gleichzeitig ein Schutz für die Rückseite des iPhone, der kaum aufträgt, wie die beiden nachfolgenden Bilder bereits zeigen.

Ein cleveres Konzept, welches nicht nur das Design des iPhone so weit nur irgendwie möglich erhält, sondern auch noch praktisch und hochwertig ist. Die Außenhaut besteht aus echtem schwarzen Leder, dass Innenleben aus einem Microfasertuch. Beide Materialien stammen aus Deutschland und entsprechen damit den hierzulande geltenden Bestimmungen und Vorschriften. Ober- und unterhalb des Microfasertuchs ist sogenanntes "Micro Suction Tape" angebracht, mit dem das BACKPAD vollkommen ohne Klebstoffe bombenfest an der glatten Rückseite des iPhone haftet. Dies funktioniert über jede Menge kleine Poren, die ein Vakuum erzeugen und so für einen starken Halt, ähnlich dem Prinzip eines Saugnapfes sorgen. Um das Micro Suction Tape zu reinigen genügt es einfach, darauf einen Streifen Tesfilm anzubringen und drei bis viermal wieder abzuziehen. Hierdurch werden die Poren wieder gereinigt und die ursprüngliche Haftkraft wiederhergestellt.

Die Form des BACKPAD ist exakt an die Form des iPhone angepasst, wodurch es sich perfekt an die Rückseite anschmiegt. Und mit einer Stärke von gerade einmal 2 mm trägt es kaum auf, ist aber trotzdem stark genug, um dafür zu sorgen, dass die Unebenheit durch die hervorstehende Kamera beim iPhone 6, iPhone 6s und iPhone 7 ausgeglichen wird, wenn man das Gerät mit der Rückseite auf einen Oberfläche legt. Um das Display zu reinigen, entfernt man das BACKPAD einfach vom iPhone und kann das innenliegende Mikrofaser-Reinigungstuch hierfür verwenden. Ganz nebenbei hat man damit übrigens auch immer und überall ein praktisches Brillenputztuch mit dabei. Nach dem Reinigen pappt man das BACKPAD dann anschließend wieder auf die Rückseite und schon hat man auch diese wieder geschützt.

Derzeit ist das BACKPAD in zwei verschiedenen Größen verfügbar: Einmal für das iPhone 6, iPhone 6s bzw. iPhone 7 und einmal für das iPhone 5, iPhone 5s bzw. iPhone SE. Normalerweise mit € 24,99 bepreist, kann es in allen Größen ab 18:00 Uhr über die folgenden Links im Blitzangebot um 40% reduziert bei Amazon bestellt werden:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nach Verkauf an Fitbit: Pebbles Smartwatch-Software läuft 2017 weiter

Fitbit

Besitzer einer Pebble-Smartwatch können sie noch ein Jahr tragen: 2017 sollen die Uhren des ehemaligen Start-Ups funktionsfähig bleiben. Fitbit ermuntert Pebble-Entwickler, ihre Ideen für den "Umzug" von Appdaten einzusenden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Project Titan wieder in der Spur? Porsche-Ingenieur wechselt zu Apple

Wie es aussieht, hat sich Apple einen neuen hochrangigen und kompetenten Mitarbeiter für sein „Project Titan", das spekulierte Elektroauto, ins Haus geholt. Dieses Mal kommt die Unterstützung aus Deutschland – genauer von Porsche und seiner Autorennsparte. Der ehemalige technischer Leiter des „Porsche LMP1"-Projekts, Alexander Hitzinger, soll nämlich bereits seit Frühjahr 2016 für „ein Technologie-Unternehmen in San Francisco„ arbeiten.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten mit Rabatt: Diese Woche bis zu 33 Prozent

Samstag haben wir Euch bereits vorab über alle Rabatte bei iTunes-Karten der neuen Woche informiert.

Zum Wochenstart und falls Ihr heute Abend noch zum Einkaufen geht, hier gern noch mal die Erinnerung: Ab heute, 19.12., könnt Ihr nicht nur bei iTunes-Karten, sondern auch beim Apple-Music-Abo sparen.

Penny (Filialfinder)  und REWE (Filialfinder) geben Euch jeweils 10 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten im Wert von 15, 25, 50 und 100 Euro. Lidl (Filialfinder) bietet ebenfalls 10 Prozent – aber nur auf Karten im Wert von 15, 25 und 50 Euro. Gleiches gilt für Netto (Filialfinder).

Auch Apple-Music-Abo reduziert

Bei Apple Music haben Penny und REWE Angebote im Programm. Hier kosten drei Monate Apple Music 26,97 statt 29,97 Euro. Das 12-Monats-Abo bekommt Ihr dort für 89,10 statt 99 Euro.

Das beste Angebot

Conrad bietet wie mehrfach berichtet – nur am 24. Dezember – das beste Angebot dieser Woche. Alle Details zu dieser unschlagbaren Aktion findet Ihr hier bei iTopnews.

Fragt bitte vor dem Kauf immer erst an der Kasse Eurer Filiale nach, ob sie teilnimmt. Alle Angebote gelten bis einschließlich Samstag, 24. Dezember (danke Anni, Bernd und Namesti).

penny-itunes-karten-19-12


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon: Lightning-Kabel von Aukey dank Gutschein für 3,99 Euro

Und hier gleich der nächste Deal aus dem Amazon-Warenlager: Aukey verkauft sein Lightning-Kabel für nur 3,99 Euro.

Aukey Lightning Kabel

Heute Morgen habt ihr vielleicht schon bei der Hue-Aktion zugeschlagen, nun könnte sich das nächste Paket von Amazon auf die Reise zu euch machen und noch vor Weihnachten eintreffen: Aukey bietet einen Gutschein an, mit dem das schwarze Lightning-Kabel nur noch 3,99 Euro statt 6,99 Euro kostet.

  • Aukey Lightning-Kabel für 3,99 Euro (Amazon-Link)
  • Gutscheincode EMGE9Q4Q an der Kasse eingeben

Damit wird zwar nicht der absolute Bestpreis erzielt, gerade Prime-Kunden machen dank des kostenlosen Versands für 3,99 Euro aber nicht viel verkehrt. Um den Rabatt zu erhalten, müsst ihr an der Kasse einfach den Gutscheincode EMGE9Q4Q eingeben und es werden einmalig 3 Euro abgezogen.

Die Amazon-Bewertungen liegen derzeit bei 4,8 von 5 möglichen Sternen, wobei man hier immer etwas vorsichtig sein muss. Aukey verschafft sich oftmals durch kostenlose Testgeräte sehr viele positive Rezensionen.

In diesem Fall können wir aber Entwarnung geben: Wir haben bereits seit einiger Zeit ein Lightning-Kabel von Aukey bei uns im Büro im Einsatz und konnten weder beim iPhone, noch beim iPad Pro irgendwelche Probleme feststellen.

Angebot
AUKEY Lightning Kabel [Apple MFI zertifiziert] 1M...
44 Bewertungen
AUKEY Lightning Kabel [Apple MFI zertifiziert] 1M...
  • Apple MFi-zertifiziert: Original Lightning Adapter zertifiziert von Apple. Unterstützt iOS 6.0 und höheres und ist kompatibel mit den iPhone 6 Plus / 6s Plus / 6s / 6 / 5S / 5 / 5C / SE und iPad...
  • Hochqualitative Kabelkerne: Hergestellt aus hochwertigen verzinnten Kupferdrähten, die wenig elektrische Widerstand und minimalen Spannungsabfall aufweisen. Es verfügt über Antioxidations-und...

Der Artikel Amazon: Lightning-Kabel von Aukey dank Gutschein für 3,99 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Minecraft jetzt für Apple TV verfügbar

Minecraft Fuer Apple TvMinecraft startet auf Apple TV. Das Klötzchenspiel der schwedischen Entwickler Mojang lässt sich nun in einer Version für Apple TV laden, zudem wurde Minecraft Pocket für iOS mit zusätzlichen Inhalten in Version 1.0 veröffentlicht. Auf Apple TV kommt Minecraft nicht als Apple-TV-Erweiterung der bereits für iPhone und iPad erhältlichen „Pocket Edition“, sondern als eigentständiger Ableger […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

50 KW 2016

Schätze Pinboard immer mehr als digitale “Ablage”. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test: AirPods - so gut sind die neuen Apple-Kopfhörer wirklich

AirPods im Test: Wer A sagt, muss auch B sagen. Folgerichtig bietet Apple Seite an Seite mit dem neuen iPhone 7 ohne klassische Kopfhörerbuchse kabellose Kopfhörer an. Wir haben die Ohren gespitzt und die AirPods getauften Earbuds ausgiebig zur Probe gehört.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kultspiel Minecraft ab heute auf Apple TV 4 verfügbar

Besitzer eines Apple TV 4 dürfen sich über eine gute Nachricht von Mojang freuen.

Im Laufe des heutigen Tages wird Minecraft auf Apple TV 4 verfügbar sein. Im Oktober war das legendäre Klötzchen-Spiel vorab für die TV-Box angekündigt worden. Nun rollt die Version in den nächsten Stunden weltweit aus.

Mojang Minecraft 0_15 Realms

Die Minecraft auf Apple TV ist identisch mit den bekannten Versionen von allen Plattformen, darunter auch iOS. Die Entwickler von Mojang versprechen Euch diverse Extras für die ATV-4-Version, die allerdings separat mit 19,99 Euro zu Buche schlagen wird:

„We’ve just released Minecraft for the slim black boxes. And, for a limited time, it comes with seven pieces of lovely DLC, giving you the chance to customise the fun to your liking. Minecraft: Apple TV Edition currently includes the Holiday 2015, Town Folk, and City Folk skin packs, along with the Plastic, Natural, Cartoon, and Festive 2016 mash-ups.“

Sobald die App verfügbar ist, aktualisieren wir diese Meldung mit dem Download-Link.

Hier geht es zu Minecraft für iOS:

Minecraft: Pocket Edition
(31041)
6,99 € (universal, 180 MB)

Zum Weiterspielen auf Apple TV 4:


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tri-BACKUP 8.0.7 - $69.99



Tri-BACKUP is a backup utility that automatically saves your data (from a single folder to an entire disk), synchronize folders, and creates and maintains bootable copy of your disk.

  • Multiples modes: copy, backup, synchronize, remove, compress, compare, etc.
  • Different backup modes: Evolutive (saves successive versions of each document), Mirror (identical copy), Incremental partial backup, Disk Copy, etc.
  • Programmed Actions executed in background, with automatic scheduling.
  • Immediate Actions to precisely control what must be copied, deleted,or modified.
  • Automatic mount of remote volumes.
  • And much more.


Version 8.0.7:
Enhanced
  • Improved disk speed measurements
  • New features in Immediate Calculate Size action (hard links counter and distribution by size in Results)
  • When option "Execute action only if all volumes are already mounted" is activated, there is no more display of the non-execution
  • New option in the action's editor to write the last executions in a text file (located at the root of the destination)
  • Various minor enhancements and interface changes
Fixed
  • Various minor corrections


  • OS X 10.6 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Philips Hue, Anker und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Diese Liste wird im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert.

Sparen mit Spezialcodes, gültig solange der Vorrat reicht

Tagesangebote – nur heute gültig

philips-hue-lampe

Weitere Blitzangebote

ab 14.50 Uhr

Tonor Bluetooth Maus (hier)
Merit Bambus Ladestation (hier)

ab 15 Uhr

Transcend Festplatte 2 TB (hier)
VTIN Bluetooth Speaker (hier)

ab 15.20 Uhr

Jackery Akku 6.000 mAh (hier)

ab 15.30 Uhr

V7 Akku 11.000 mAh (hier)

ab 16 Uhr

Optoma Projektor (hier)

ab 16.10 Uhr

Lumsing Akku 13.400 mAh (hier)

ab 16.35 Uhr

Wimius Actioncam (hier)

ab 16.50 Uhr

Polanfo Akku 12.000 mAh (hier)

ab 17 Uhr

LG Fernseher 55″ 4K OLED (hier)
Hisense Fernseher 49″ 1080p (hier)

ab 17.05 Uhr

Aukey Bluetooth Speaker (hier)

ab 17.15 Uhr

Lumsing Akku 12.000 mAh (hier)

ab 17.20 Uhr

X-Dragon Solar Akku 15.000 mAh (hier)

ab 17.30 Uhr

AmazonBasics USB Hub (hier)
TecTecTec Actioncam (hier)

ab 17.45 Uhr

TerraMaster eigener Cloud-Server (hier)

ab 18 Uhr

Medion Fernseher 65″ 1080p (hier)
Zendure Akku 6.700 mAh (hier)
Backpad iPhone SE Case (hier)

ab 18.05 Uhr

Upow Bambus Ladestation (hier)

ab 18.15 Uhr

Leshp Projektor (hier)

ab 18.35 Uhr

EasyAcc Bluetooth Speaker (hier)

ab 19 Uhr

LG Fernseher 58″ 4K (hier)

ab 19.05 Uhr

Seagate Festplatte 2 TB (hier)

ab 19.20 Uhr

Aukey Lightning USB Stick (hier)
RAVPower Lightning USB Stick 64 GB + Ladekabel (hier)

ab 19.25 Uhr

Viewsonic Monitor 21,5″ (hier)

ab 19.35 Uhr

SanDisk MicroSD Karte 32 GB (hier)
Belkin iPhone 6(s) Case (hier)

ab 19.40 Uhr

SanDisk MicroSD Karte 128 GB (hier)

ab 19.45 Uhr

Seagate Festplatte 2 TB (hier)

wird im Tagesverlauf weiter aktualisiert


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apples Karten-App integriert ÖPNV in Großbritannien

Apple Karten Header UkApples Karten-Daten für Großbritannien haben ein umfassendes Update erfahren und zeigt nun ÖPNV-Verbindungen für weite Teile der britischen Hauptinsel an. Bei eurem nächsten England-Trip könnt ihr Apples Karten-App anstelle von Google Maps für die Reiseplanung verwenden. Apple hat die Möglichkeit der Routenplanung mit öffentlichen Verkehrsmitteln deutlich erweitert und listet fortan regionale und überregionale Bahnverbindungen von […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (19.12.2016)

Auch am heutigen Montag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

From Cheese From Cheese
(86)
1,99 € 0,99 € (universal, 274 MB)
BANG! [HD] the Official Video Game BANG! [HD] the Official Video Game
(93)
1,99 € 0,99 € (iPad, 61 MB)
Talisman Prologue HD Talisman Prologue HD
(89)
2,99 € 0,99 € (universal, 196 MB)
Talisman: Horus Heresy
(7)
6,99 € 2,99 € (universal, 113 MB)
RollerCoaster Tycoon® 3 RollerCoaster Tycoon® 3
(385)
4,99 € 2,99 € (universal, 669 MB)
Spider: Bryce Manor HD
(118)
1,99 € 0,99 € (iPad, 116 MB)
Spider: Das Geheimnis von Bryce Manor
(789)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 121 MB)
Coloramba! Coloramba!
(25)
0,99 € Gratis (universal, 9.2 MB)
Vectrex Vectrex
(34)
2,99 € Gratis (universal, 187 MB)
Conquest! Medieval Realms Conquest! Medieval Realms
(15)
2,99 € 0,99 € (universal, 16 MB)
Qvadriga Qvadriga
(6)
4,99 € 1,99 € (iPad, 523 MB)
Battle of the Bulge Battle of the Bulge
(144)
9,99 € 6,99 € (universal, 475 MB)
Talisman Talisman
(95)
3,99 € 1,99 € (universal, 66 MB)
Virtual City (Full) Virtual City (Full)
(1456)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 118 MB)
Spirit Walkers: Der Fluch der Zypressenhexe HD (Full)
(194)
4,99 € 1,99 € (iPad, 355 MB)
Nightmares from the Deep™: Davy Jones, Sammleredition (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (iPhone, 432 MB)
Abyss: the Wraiths of Eden (Full)
(201)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 610 MB)
The Magician The Magician's Handbook: Cursed Valley HD (Full)
(76)
4,99 € 1,99 € (iPad, 167 MB)
Spirit Walkers: Der Fluch der Zypressenhexe (Full)
(26)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 324 MB)
Moku Hanga HD Moku Hanga HD
(11)
2,99 € Gratis (iPad, 67 MB)
De Blob Revolution De Blob Revolution
(36)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 15 MB)
De Blob De Blob
(301)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 8.8 MB)
De Blob Revolution HD De Blob Revolution HD
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (iPad, 18 MB)
The Walking Dead Pinball The Walking Dead Pinball
(8)
1,99 € 0,99 € (universal, 48 MB)
Bob Bob's Burgers Pinball
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 47 MB)
Portal ® Pinball Portal ® Pinball
(15)
1,99 € 0,99 € (universal, 41 MB)
American Dad! Pinball American Dad! Pinball
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 46 MB)
South Park™: Pinball
(8)
3,99 € 1,99 € (universal, 22 MB)
Appointment With F.E.A.R. Appointment With F.E.A.R.
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 252 MB)
Sine Mora Sine Mora
(35)
5,99 € 1,99 € (universal, 338 MB)
Battle Worlds: Kronos
(27)
16,99 € 7,99 € (iPad, 709 MB)
HARVEST MOON: Seeds Of Memories
(23)
9,99 € 4,99 € (universal, 325 MB)
RollerCoaster Tycoon® 3 RollerCoaster Tycoon® 3
(385)
4,99 € 2,99 € (universal, 669 MB)
Waking Mars Waking Mars
(314)
4,99 € 0,99 € (universal, 316 MB)
Night In The Opera: Classic Detective Story
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 119 MB)
Gamebook Adventures 2: The Siege of the Necromancer
(9)
1,99 € Gratis (universal, 123 MB)
Gamebook Adventures 7: Temple of the Spider God
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 144 MB)
Gamebook Adventures 1: Ein Attentäter in Orlandes
(38)
1,99 € 0,99 € (universal, 220 MB)
Scribblenauts Unlimited Scribblenauts Unlimited
(25)
4,99 € 0,99 € (universal, 542 MB)

Scribblenauts Unlimited Screen

LEGO Harry Potter: Years 1-4
(2700)
4,99 € 0,99 € (universal, 454 MB)
PAC-MAN PAC-MAN
(1245)
4,99 € 3,99 € (universal, 98 MB)
LEGO Harry Potter: Years 1-4
(2700)
4,99 € 0,99 € (universal, 454 MB)
LEGO Harry Potter: Years 5-7
(1455)
4,99 € 0,99 € (universal, 467 MB)
LEGO® Jurassic World™ LEGO® Jurassic World™
(44)
4,99 € 0,99 € (universal, 969 MB)
Cribbage Premium - Online Card Game with Friends Cribbage Premium - Online Card Game with Friends
(18)
1,99 € Gratis (universal, 75 MB)
Tower of Fortune 2 Tower of Fortune 2
(88)
1,99 € 0,99 € (universal, 36 MB)
Bastion Bastion
(1634)
4,99 € 0,99 € (universal, 1222 MB)
Devil Shard Devil Shard
(34)
1,99 € 0,99 € (universal, 33 MB)
Slender Man Dark Forest Slender Man Dark Forest
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 294 MB)
Slender Man Origins 1: Lost Children
Keine Bewertungen
2,99 € 1,99 € (universal, 261 MB)
Jet Ball Arkanoid Jet Ball Arkanoid
(70)
1,99 € Gratis (iPhone, 29 MB)
IQ Mission IQ Mission
(63)
2,99 € Gratis (universal, 158 MB)
Gamebook Adventures 5: Catacombs of the Undercity
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 153 MB)
War of Eclipse War of Eclipse
(57)
0,99 € Gratis (iPhone, 12 MB)
LEGO® Jurassic World™ LEGO® Jurassic World™
(44)
4,99 € 0,99 € (universal, 969 MB)
Bastion Bastion
(1634)
4,99 € 0,99 € (universal, 1222 MB)
Tower of Fortune 2 Tower of Fortune 2
(88)
1,99 € 0,99 € (universal, 36 MB)
RAYSTORM RAYSTORM
Keine Bewertungen
9,99 € 3,99 € (iPhone, 60 MB)
Space Invaders Infinity Gene Space Invaders Infinity Gene
(223)
4,99 € 1,99 € (universal, 38 MB)
DARIUSBURST -SP- DARIUSBURST -SP-
(46)
8,99 € 3,99 € (universal, 164 MB)
Game Dev Story Game Dev Story
(2419)
4,99 € 0,99 € (universal, 178 MB)
Dungeon Village Dungeon Village
(167)
4,99 € 1,99 € (universal, 179 MB)
12 Tage mit Disney 12 Tage mit Disney
(421)
0,99 € Gratis (universal, 35 MB)
Small World 2 Small World 2
(227)
6,99 € 1,99 € (iPad, 223 MB)
Drag Racer World Drag Racer World
(61)
0,99 € Gratis (universal, 35 MB)
Pandemic: The Board Game
(56)
6,99 € 1,99 € (universal, 70 MB)
Splendor™ Splendor™
(26)
6,99 € 1,99 € (universal, 120 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(1398)
4,99 € 1,99 € (universal, 956 MB)
Ticket to Ride Ticket to Ride
(770)
6,99 € 1,99 € (universal, 331 MB)
Hitman GO Hitman GO
(1959)
4,99 € 1,99 € (universal, 1042 MB)
Lost in Harmony Lost in Harmony
(151)
3,99 € Gratis (universal, 192 MB)
Rogue Star Rogue Star
(5)
2,99 € Gratis (universal, 149 MB)
Incredible Box - Mission Impossible Incredible Box - Mission Impossible
Keine Bewertungen
7,99 € Gratis (universal, 70 MB)
Castle of Illusion Starring Mickey Mouse Castle of Illusion Starring Mickey Mouse
(301)
4,99 € 0,99 € (universal, 530 MB)
Great Little War Game Great Little War Game
(1340)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 37 MB)
Great Little War Game HD Great Little War Game HD
(2250)
4,99 € 3,99 € (universal, 37 MB)
Great Big War Game Great Big War Game
(96)
6,99 € 4,99 € (universal, 123 MB)
Great Little War Game 2 Great Little War Game 2
(17)
5,99 € 3,99 € (universal, 77 MB)
Drylands Drylands
(40)
2,99 € 0,99 € (universal, 177 MB)
Aliens versus Humans Aliens versus Humans
(56)
2,99 € 0,99 € (universal, 26 MB)
Sunday Lawn Seasons Sunday Lawn Seasons
(39)
0,99 € Gratis (universal, 15 MB)
Vulture Island Vulture Island
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (universal, 26 MB)
Rat On A Snowboard Rat On A Snowboard
(2002)
1,99 € Gratis (universal, 15 MB)
Oceanhorn ™ Oceanhorn ™
(2137)
8,99 € 4,99 € (universal, 409 MB)
The Tiny Bang Story The Tiny Bang Story
(61)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 181 MB)
Feral Fury Feral Fury
Keine Bewertungen
3,99 € 1,99 € (universal, 636 MB)
Star Wars™ Pinball 4 Star Wars™ Pinball 4
(459)
1,99 € Gratis (universal, 88 MB)
Tilt: Quill's Quandary
(6)
2,99 € 1,99 € (universal, 57 MB)
Goat Simulator Goat Simulator
(1291)
4,99 € Gratis (universal, 397 MB)
Das verfluchte Schiff, Sammleredition (Full) Das verfluchte Schiff, Sammleredition (Full)
(18)
6,99 € 4,99 € (iPad, 759 MB)
Cobbles Cobbles
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 0.9 MB)
Captain Temporium Captain Temporium
(5)
2,99 € 1,99 € (universal, 181 MB)
Hyperlight Hyperlight
(18)
1,99 € 0,99 € (universal), 88 MB)
Don Don't Run With a Plasma Sword
(55)
0,99 € Gratis (universal, 67 MB)
Chronology: Die Zeit verändert alles
(109)
2,99 € 0,99 € (universal, 331 MB)
Sherlocked Sherlocked's The Vault
(7)
0,99 € Gratis (universal, 126 MB)
Lost Socks: Naughty Brothers
(12)
4,99 € 0,99 € (universal, 783 MB)
The Great Fusion The Great Fusion
(138)
2,99 € 0,99 € (universal, 49 MB)
Monument Valley Monument Valley
(3759)
3,99 € 1,99 € (universal, 642 MB)
DuckTales: Remastered
(113)
9,99 € 4,99 € (universal, 1021 MB)
FireJumpers - Sandbox FireJumpers - Sandbox
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 58 MB)
Lifeline... Lifeline...
(4129)
1,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
Apocalypse Max: Better Dead Than Undead
(927)
19,99 € 3,99 € (universal, 368 MB)
Lifeline... Lifeline...
(4129)
1,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
Tiny Guardians Tiny Guardians
(140)
3,99 € 0,99 € (universal, 437 MB)
Noogra Nuts Noogra Nuts
(51)
2,99 € Gratis (universal, 19 MB)
The River Test™ The River Test™
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 83 MB)
Ankora Ankora
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 178 MB)
Dokuro Dokuro
(10)
1,99 € 0,99 € (universal, 139 MB)
Merge HD Merge HD
(31)
0,99 € Gratis (iPad, 32 MB)
Gleich 10 Gleich 10
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (iPhone, 16 MB)
Monster Pinball Monster Pinball
(269)
0,99 € Gratis (iPhone, 10 MB)
Shaun das Schaf - Puzzle Putt Shaun das Schaf - Puzzle Putt
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 185 MB)
Cavernaut Cavernaut
(32)
1,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
CLARC CLARC
(90)
1,99 € 0,99 € (universal, 762 MB)
Supermarket Management 2 HD Supermarket Management 2 HD
(338)
4,99 € Gratis (iPad, 214 MB)
The River Test™ The River Test™
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 83 MB)
Zirkel – Magie der Ringe Zirkel – Magie der Ringe
(44)
1,99 € 0,99 € (universal, 79 MB)
Heavy Metal Thunder - The Interactive SciFi Gamebook Heavy Metal Thunder - The Interactive SciFi Gamebook
(11)
3,99 € 2,99 € (universal, 172 MB)
Carnivores: Dinosaur Hunter Pro
(1681)
2,99 € 1,99 € (universal, 291 MB)
Tower of Fortune 3 Tower of Fortune 3
(5)
3,99 € 2,99 € (universal, 48 MB)
Blacksmith Story HD Blacksmith Story HD
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 65 MB)
Ludo 3D : Chinese 3D Aeroplane Chess
Keine Bewertungen
5,99 € 4,99 € (universal, 82 MB)
Adventures of Pip Adventures of Pip
(8)
14,99 € 5,99 € (universal, 522 MB)
Ninjas Infinity Ninjas Infinity
(6)
0,99 € Gratis (universal, 196 MB)
Infinity Blade Infinity Blade
(37951)
6,99 € 5,99 € (universal, 595 MB)
Cosmonautica Cosmonautica
(25)
3,99 € 1,99 € (universal, 275 MB)
Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures
(5)
2,99 € 1,99 € (universal, 174 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Everlast Notebook: Smartes Notizbuch

Wie bringt man die Vorteile eines ganz normalen Notizbuchs in die digitale Welt? Mit dieser Frage beschäftigen sich viele. Eine perfekte Umsetzung ist aber noch nicht gelungen. Rocketbock veranstaltet derzeit eine Kickstarter-Kampagne für das Everlast Notebook. Dabei handelt es sich um einen äußerst interessanten Ansatz für ein Notizbuch, dass sich auch digitalisieren lässt. Wir sind auf das endgültige Produkt sehr gespannt.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Standortfreigabe Glympse unterstützt iMessage und Apple Watch

Glympse

Die zeitlich begrenzte Freigabe des Standortes lässt sich nun auch über die neue iMessage-App vornehmen. Glympse läuft außerdem auf der Apple Watch.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (19.12.16)

Auch am Montag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Nebel der Welt Nebel der Welt
(1203)
4,99 € 2,99 € (universal, 44 MB)
8player - DLNA / UPnP, SMB, FTP Player 8player - DLNA / UPnP, SMB, FTP Player
(611)
5,99 € 2,99 € (universal, 51 MB)
Calculator ∞ - Wissenschaftlicher Taschenrechner Calculator ∞ - Wissenschaftlicher Taschenrechner
(165)
2,99 € 0,99 € (universal, 77 MB)
Notability Notability
(1801)
9,99 € 6,99 € (universal, 90 MB)
Maps 3D PRO - GPS für Fahrrad, Wandern, Ski Maps 3D PRO - GPS für Fahrrad, Wandern, Ski
(2471)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 26 MB)
Woche Cal Widget für iOS-Kalender Woche Cal Widget für iOS-Kalender
(6)
1,99 € Gratis (universal, 7.2 MB)
inShort inShort
(90)
6,99 € 2,99 € (universal, 28 MB)
ChronoBurn Kalorienzähler ChronoBurn Kalorienzähler
(8)
1,99 € Gratis (universal, 10 MB)
System Activity Monitor - Battery, Free Memory System Activity Monitor - Battery, Free Memory
(88)
0,99 € Gratis (universal, 14 MB)
Electronic Toolbox Pro - Elektronik für Jedermann Electronic Toolbox Pro - Elektronik für Jedermann
(390)
7,99 € 6,99 € (universal, 126 MB)
CityMaps2Go Pro » Reiseplaner, Reiseführer, Karten CityMaps2Go Pro » Reiseplaner, Reiseführer, Karten
(10860)
9,99 € Gratis (universal, 95 MB)
CoPilot DACH - GPS Navigation mit Offline Karten CoPilot DACH - GPS Navigation mit Offline Karten
(215)
19,99 € 13,99 € (universal, 909 MB)
m48+ m48+
(24)
9,99 € 4,99 € (universal, 64 MB)
Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit
(112)
4,99 € 1,99 € (universal, 95 MB)
Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation Achtsamkeit Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation Achtsamkeit
(2427)
2,99 € 1,99 € (universal, 91 MB)
Solve - A colorful graphing calculator Solve - A colorful graphing calculator
(92)
1,99 € Gratis (universal, 4.9 MB)
Pocket Anatomy Pocket Anatomy
(17)
19,99 € 14,99 € (universal, 654 MB)
Fitness Point Pro Fitness Point Pro
(2185)
4,99 € 2,99 € (universal, 86 MB)
NAVIGON Europe NAVIGON Europe
(15057)
79,99 € 54,99 € (universal, 138 MB)
Scanner Pro – Dokumente & Rechnungen als PDF, OCR Scanner Pro – Dokumente & Rechnungen als PDF, OCR
(7116)
4,99 € 3,99 € (universal, 91 MB)
Home Design 3D Home Design 3D
(1133)
6,99 € 4,99 € (universal, 165 MB)

Foto/Video

PhotoTangler - Best Collage Maker to Blend Photos PhotoTangler - Best Collage Maker to Blend Photos
(20)
2,99 € Gratis (universal, 1.4 MB)
Big Photo Big Photo
(20)
2,99 € 0,99 € (universal, 40 MB)
Phoenix Pro Photo Editor Phoenix Pro Photo Editor
(7)
6,99 € 2,99 € (universal, 44 MB)
Photostein Photostein
(11)
4,99 € 1,99 € (universal, 12 MB)
Filterloop Pro - Analog Film Filters and Effects Filterloop Pro - Analog Film Filters and Effects
(407)
3,99 € 2,99 € (universal, 102 MB)
HashPhotos HashPhotos
(94)
2,99 € Gratis (universal, 77 MB)

iPad HashPhotos Ansicht

Pic Collage Jointer Grid - picture collage, camera effects and text ... Pic Collage Jointer Grid - picture collage, camera effects and text ...
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (universal, 25 MB)

Musik

modstep modstep
(19)
19,99 € 9,99 € (iPad, 51 MB)
StudioTrack StudioTrack
(12)
9,99 € 6,99 € (iPad, 73 MB)
SampleTank SampleTank
(67)
19,99 € 11,99 € (universal, 1566 MB)
VocaLive VocaLive
(15)
19,99 € 11,99 € (iPhone, 150 MB)
iLectric Piano for iPad iLectric Piano for iPad
(15)
19,99 € 11,99 € (iPad, 574 MB)
DJ Rig for iPad DJ Rig for iPad
(8)
19,99 € 11,99 € (iPad, 66 MB)
AmpliTube Acoustic AmpliTube Acoustic
Keine Bewertungen
9,99 € 5,99 € (universal, 506 MB)
iGrand Piano for iPad iGrand Piano for iPad
(21)
19,99 € 11,99 € (iPad, 646 MB)
DJ Rig DJ Rig
(12)
19,99 € 11,99 € (iPhone, 40 MB)
AmpliTube AmpliTube
(119)
19,99 € 11,99 € (iPhone, 675 MB)
GrooveMaker 2 GrooveMaker 2
(6)
9,99 € 5,99 € (universal, 90 MB)
BeatPad BeatPad
(123)
6,99 € 1,99 € (universal, 313 MB)
goodEar Melodies - Ear Training goodEar Melodies - Ear Training
(12)
0,99 € Gratis (universal, 25 MB)

Kinder

Der fabelhafte Tier Spielplatz Der fabelhafte Tier Spielplatz
(130)
5,99 € 4,99 € (universal, 71 MB)
Traumjob Tierärztin - Meine erste Kleintierpraxis Traumjob Tierärztin - Meine erste Kleintierpraxis
(49)
3,99 € 2,99 € (universal, 134 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (19.12.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

LEGO Star Wars III: The Clone Wars
(118)
19,99 € 9,99 € (6570 MB)
LEGO Star Wars Saga LEGO Star Wars Saga
(99)
19,99 € 9,99 € (4427 MB)
Old Clockmaker’s Riddle Old Clockmaker’s Riddle
(16)
4,99 € Gratis (146 MB)
Spirit Walkers: Der Fluch der Zypressenhexe (Full)
(14)
6,99 € 1,99 € (312 MB)
The Mystery of the Crystal Portal The Mystery of the Crystal Portal
(33)
4,99 € 1,99 € (67 MB)
Virtual City Virtual City
(110)
4,99 € 1,99 € (102 MB)
Supermarket Mania® Supermarket Mania®
(7)
4,99 € 1,99 € (61 MB)
Mahjong Artifacts®: Chapter 2
(23)
4,99 € 1,99 € (29 MB)
9 Clues: The Ward (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (984 MB)
Special Enquiry Detail: Engaged to Kill™ (Full)
(30)
6,99 € 1,99 € (782 MB)
Paranormal Agency Paranormal Agency
(7)
4,99 € 1,99 € (89 MB)
Abyss: the Wraiths of Eden (Full)
(36)
6,99 € 1,99 € (648 MB)
Lost Souls: Zeitlose Fabeln, Sammleredition (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (788 MB)
Nightmares from the Deep™: Davy Jones, Sammleredition (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (776 MB)
Waking Mars Waking Mars
Keine Bewertungen
9,99 € 1,99 € (315 MB)
The Minims - A New Beginning The Minims - A New Beginning
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (182 MB)

The Minims - A New Beginning Screen

Star Wars Jedi Knight II: Jedi Outcast
(129)
9,99 € 4,99 € (598 MB)
Star Wars®: Knights of the Old Republic®
(306)
9,99 € 4,99 € (3132 MB)
Star Wars®: Empire At War
(118)
19,99 € 9,99 € (2187 MB)
Star Wars®: Knights of the Old Republic™ II
(69)
9,99 € 4,99 € (6291 MB)
Star Wars®: The Force Unleashed™
(74)
19,99 € 9,99 € (10658 MB)
Star Wars® Jedi Knight: Jedi Academy
(61)
9,99 € 4,99 € (1178 MB)
SteamWorld Heist SteamWorld Heist
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (252 MB)
The Sims™ 2: Super Collection
(115)
29,99 € 14,99 € (7183 MB)
Haus der 1.000 Türen: Die Feuerschlangen Sammleredition (Full)
Keine Bewertungen
9,99 € 5,99 € (1092 MB)
Farm Frenzy 3 – Eisgebiet (Full) Farm Frenzy 3 – Eisgebiet (Full)
Keine Bewertungen
3,99 € 1,99 € (416 MB)
Kronville: Stolen Dreams (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (1147 MB)
Robinson Crusoe and the Cursed Pirates Robinson Crusoe and the Cursed Pirates
Keine Bewertungen
6,99 € 2,99 € (184 MB)
Die Sage von Kolossus (Full) Die Sage von Kolossus (Full)
(12)
3,99 € 1,99 € (387 MB)
Stray Souls: Dollhouse Story Collector's Edition
(7)
5,99 € 2,99 € (264 MB)
Farm Frenzy: Hurricane Season (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (276 MB)
To The Rescue! 5 (Full) To The Rescue! 5 (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 2,99 € (138 MB)
Forest Legends: Der Ruf der Liebe Sammleredition
Keine Bewertungen
6,99 € 3,99 € (1802 MB)
Snark Busters: High Society (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (644 MB)
Motor Town: Die Seelen der Maschinen
(47)
3,99 € 1,99 € (231 MB)
Gourmania 3: Mein Zoo
(5)
3,99 € 1,99 € (105 MB)
Enchanted Cavern 2 Enchanted Cavern 2
Keine Bewertungen
2,99 € 1,99 € (86 MB)
Weird Park: Schräge Töne Sammleredition
(6)
7,99 € 3,99 € (1010 MB)
Weird Park: The Final Show (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (1080 MB)
Nearwood Collector Nearwood Collector's Edition
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (1037 MB)
Esoterica: Hollow Earth (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (963 MB)
MOAI 2: Pfad in eine andere Welt (Full)
Keine Bewertungen
5,99 € 2,99 € (352 MB)
Haus der 1,000 Türen: Familiengeheimnisse. Sammleredition
Keine Bewertungen
6,99 € 3,99 € (518 MB)
Heroes of Hellas 3: Athen (Full)
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (343 MB)
Das Spukhotel Das Spukhotel
Keine Bewertungen
3,99 € 1,99 € (60 MB)
Das Spukhotel Das Spukhotel
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (60 MB)
Farm Frenzy 3: Ancient Rome (Full)
Keine Bewertungen
3,99 € 1,99 € (238 MB)
Farm Frenzy: Heave Ho (Full)
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (305 MB)
Twisted Lands: Insomniac Collector's Edition
(37)
7,99 € 3,99 € (668 MB)
Snark Busters: All Revved Up!
(27)
3,99 € 1,99 € (321 MB)
The Gift (full) The Gift (full)
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (587 MB)
To The Rescue! 3 (Full) To The Rescue! 3 (Full)
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (50 MB)
Ballad of Solar Ballad of Solar
Keine Bewertungen
3,99 € 1,99 € (168 MB)
The Treasures of Montezuma 5 (Full) The Treasures of Montezuma 5 (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 3,99 € (96 MB)
The Fool The Fool
Keine Bewertungen
6,99 € 2,99 € (258 MB)
Stray Souls: Dollhouse Story Collector's Edition
(7)
5,99 € 2,99 € (264 MB)
Twisted Lands: Origin (Full)
(37)
5,99 € 3,99 € (561 MB)
The Treasures of Montezuma 3 The Treasures of Montezuma 3
(14)
2,99 € 0,99 € (211 MB)
DiRT 3 Complete Edition DiRT 3 Complete Edition
(46)
9,99 € 4,99 € (8618 MB)

Produktivität

FilePane - File Management Drag & Drop Utility FilePane - File Management Drag & Drop Utility
(31)
6,99 € 1,99 € (7.5 MB)
Home Inventory Home Inventory
(35)
29,99 € 19,99 € (13 MB)
Notability Notability
(209)
9,99 € 6,99 € (28 MB)
Contacts to QR Conference Cards Pro Contacts to QR Conference Cards Pro
(11)
16,99 € 14,99 € (3.5 MB)
Backgrounds Backgrounds
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (34 MB)
Battery Hero Battery Hero
(14)
0,99 € Gratis (1.9 MB)
CalendarPro for Google CalendarPro for Google
(26)
2,99 € 1,99 € (1.9 MB)
Music Player Music Player
(5)
19,99 € Gratis (1.8 MB)
Desktopr - make wallpaper from any website Desktopr - make wallpaper from any website
(9)
1,99 € 0,99 € (1.9 MB)
Pastebot Pastebot
(11)
19,99 € 9,99 € (8.4 MB)
Pro Paint - Handy Photo Editor Tool Pro Paint - Handy Photo Editor Tool
(8)
2,99 € 0,99 € (18 MB)
After Focus - Photo Background Blur Bokeh Effects After Focus - Photo Background Blur Bokeh Effects
(20)
8,99 € 0,99 € (14 MB)
Outline – Notizen, Lokaler Dateispeicher & Cloud Outline – Notizen, Lokaler Dateispeicher & Cloud
(157)
42,99 € 35,99 € (59 MB)
uDesktop NEXT - vast wallpaper collection uDesktop NEXT - vast wallpaper collection
(5)
3,99 € 1,99 € (4.4 MB)
Noiseless Noiseless
(56)
14,99 € 4,99 € (131 MB)
myNotes myNotes
(5)
14,99 € 13,99 € (4.2 MB)
Aurora HDR 2017 Aurora HDR 2017
Keine Bewertungen
88,99 € 79,99 € (113 MB)
Tonality Tonality
(119)
14,99 € 2,99 € (196 MB)
Snapheal Snapheal
(98)
9,99 € 2,99 € (84 MB)
FX Photo Studio Pro FX Photo Studio Pro
(28)
14,99 € 4,99 € (151 MB)
FX Photo Studio FX Photo Studio
(30)
11,99 € 1,99 € (151 MB)
Intensify Intensify
(105)
9,99 € 2,99 € (58 MB)
Musique Musique
(10)
8,99 € Gratis (19 MB)
Binder 2 Binder 2
(7)
9,99 € 6,99 € (6.9 MB)
Binder Binder
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (3.5 MB)
CameraBag Photo CameraBag Photo
Keine Bewertungen
29,99 € 19,99 € (30 MB)
Leafnote Leafnote
(7)
9,99 € 1,99 € (29 MB)
Live Desktop - Animated Live Wallpapers and Themes Live Desktop - Animated Live Wallpapers and Themes
(30)
4,99 € 0,99 € (141 MB)
Notea Notea
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (11 MB)
Templates For iWork Templates For iWork
Keine Bewertungen
29,99 € 9,99 € (1809 MB)
Tasky Tasky
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (18 MB)
Affinity Photo Affinity Photo
(792)
49,99 € 39,99 € (328 MB)
Polarr Photo Editor Polarr Photo Editor
(59)
19,99 € 9,99 € (50 MB)
Boom 2: The Best Audio Enhancement App
(216)
14,99 € 10,99 € (8.6 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iPhone 8: OLED-Display von Samsung, neue Touch-Technologie

Apple iPhone 8: OLED-Display von Samsung, neue Touch-Technologie auf apfeleimer.de

Über das OLED-Display des Apple iPhone 8 haben wir bereits gestern berichtet, mittlerweile sind die Informationen des Korea Herald noch einmal erweitert worden. Diese zeigen nun noch deutlicher auf, was Apple mit seinen OLED-Planungen vorhaben könnte.

Apple iPhone 8: 100 Millionen OLED-Panels von Samsung

Zunächst einmal soll Samsung als Zulieferer für die OLED-Panels in Erscheinung treten, und zwar für Curved-OLED-Panels. Diese sollen denen des Samsung Galaxy S7 Edge nahezu baugleich sein, was positiv wäre, immerhin gilt das Display des Galaxy S7 Edge als eines der besten auf dem Markt.

Darüber hinaus ist Samsung wohl in der Lage, rund 100 Millionen Curved-OLED-Panels aus Plastik an Apple zu liefern – innerhalb des kommenden Jahres. Damit ist es unwahrscheinlich, dass 2017 neben dem iPhone 8 Pro noch ein iPhone-Modell mit einem OLED-Display auf den Markt kommt.

Neue Touch-Technologie ebenfalls möglich

Ebenfalls neu ist, dass Apple eine neue Touch-Technologie in Verbindung mit den OLED-Panels planen könnte. Genaue Details wurden hier nicht genannt, die Neuerungen könnten sich aber auf den kolportierten Fingerabdruckscanner sowie die ehemals physischen Knöpfe im Display beziehen.

Der Beitrag Apple iPhone 8: OLED-Display von Samsung, neue Touch-Technologie erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OHM – A Virtual Science Centre: Wissens-App informiert über Energie und Elektrizität

Wer sich nicht drögem Physik-Stoff hingeben will, findet mit OHM – A Virtual Science Centre eine ansprechende App zum Thema Energie und Elektrizität.

Bildschirmfoto 2016-12-19 um 13.20.07

OHM – A Virtual Science Centre (App Store-Link) lässt sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen und fordert zur Installation auf dem Gerät mindestens iOS 7.0 oder neuer sowie 251 MB an freiem Speicherplatz ein. Die Anwendung steht in englischer und norwegischer Sprache bereit.

„Was genau ist Energie, und wie wird Energie umgewandelt?“ – Diese Frage stellen sich die Entwickler von OHM – A Virtual Science Centre in der App Store-Beschreibung. Hinter der Gratis-App steckt das Team von Statnett SF, einem norwegischen Energie-Unternehmen mit Hauptsitz in Oslo. Für das im Jahr 1992 gegründete Statnett arbeiten aktuell etwa 850 Mitarbeiter.

In OHM – A Virtual Science Centre beschäftigt man sich mit den Themen, wie abhängig die heutige Zeit von Elektrizität ist, wie schnell sich die Gesellschaft nach der Entdeckung der Elektrizität zum Ende der 19. Jahrhunderts entwickelte, und auf welche Weise elektrisch betriebene Fahrzeuge die Automobilindustrie revolutioniert haben.

Acht kleine Episoden und Mini-Games

In insgesamt acht verschiedenen interaktiven Themengebieten gibt es jede Menge Informatives zu entdecken. Die Schwierigkeiten elektrischer Fahrzeuge kann man in einem Minispiel erleben, in dem die Wagen bestimmte Routen durch ein Straßennetz einer Stadt fahren müssen, ohne dass ihnen die Energie ausgeht. In einer animierten Geschichte zum Thema Energie im Eigenheim hat man dann verschiedene Elektrogeräte hinsichtlich ihres Energieverbrauches in die richtige Reihenfolge zu bringen.

Wie man sieht, gibt es in OHM – A Virtual Science Centre eine Menge Wissenswertes zum Thema Energie und Elektrizität zu entdecken. Die Steuerung der Mini-Games oder kleinen Episoden wird dabei über einfache Fingergesten auf dem Screen realisiert, die sich durchaus auch für ein jüngeres Publikum eignen. Lediglich eine deutsche Lokalisierung fehlt noch, um die OHM-App auch für kleine Entdecker ohne Fremdsprachenkenntnisse interessant zu machen.

WP-Appbox: OHM - A virtual science centre (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel OHM – A Virtual Science Centre: Wissens-App informiert über Energie und Elektrizität erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

CrossOver 16 ist da: Windows-Software auf dem Mac nutzen

CodeWeavers hat vor kurzem die Verfügbarkeit von CrossOver 16 bekannt gegeben. CrossOver erlaubt die Nutzung von Windows-Software auf Macs.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Duplicate File Finder – best fast free for files

Kostenloser Finder von Dateiduplikaten für Mac*.
Duplicate File Finder ist ein kostenloses Dienstprogramm, das doppelte Dateien auf Ihrem Mac mit nur 3 Klicks findet.

Wählen Sie per Drag & Drop so viele Ordner, wie Sie möchten, und klicken Sie auf „SCANNEN“.

Innerhalb einer Minute wird die App Ihnen einen Bericht mit allen Dateiduplikaten nach Kategorien gefiltert liefern: Bilder, Videos, Musik, Archive, Dokumente und alle anderen spezifischen Dateiendungen. Es ist wirklich einfach, zu sehen, wie viel Speicherplatz jede Datei verbraucht.

Merkmale:

SCANNEN
– Schneller Scan-Algorithmus
– Scannen von Duplikaten in mehreren Ordnern oder Laufwerken
– Unterstützung für externe Laufwerke & eingebundene Netzwerkordner
– Liste „letzte Ordner“ für gescannte Ordner
– Animierter Scan-Prozess
– Überspringen-Liste für verschiedene Dateien & Ordner

ERGEBNISÜBERSICHT
– visueller Diagrammbericht beim Scannen
– Dateiduplikate-Liste
– Dateiduplikate nach Typ

DUPLIKATE
– Integrierte Duplikatesuche
– Vorschau & Schnellansicht für jede Datei
– Duplikate sortieren (nach Name, Größe, Gesamtgröße, Typ und Duplikateanzahl)

ENTFERNEN
– Visueller Fortschrittsbalken der ausgewählten Dateien, die entfernt werden sollen
– Ein-Klick-Auswahl von mehreren Dateiduplikaten
– Smarte Duplikate-Autoselektion
– Autoselektions-Optionen „Immer auswählen“ & „Niemals auswählen“
– Bestätigungsliste der gelöschten Dateien
– Optionen „In den Papierkorb verschieben“ oder „Endgültig löschen“

UPGRADE AUF PRO, In-App-Kauf
– Nutzen Sie die Vorschau des visuellen Berichts für den Duplikate-Scan.
– Finden Sie Duplikate in versteckten Ordnern.
– Finden Sie doppelte Ordner.
– Finden Sie ÄHNLICHE Ordner (Ordner, die sowohl einzigartige & Dateiduplikate haben).
– Nutzen Sie die intelligenten Bereinigungshinweise.

WP-Appbox: Duplicate File Finder - best fast free for files (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

BirdFont 2.18.3 - $10.00



BirdFont is a free font editor that lets you create vector graphics and export TTF, EOT, and SVG fonts.

Note: This is a free app, but donations of $10 USD or more on the developer page are encouraged and allow you to download the commercial version of BirdFont, which allows you to create proprietary fonts.



Version 2.18.3:

Note: Now requires OS X 10.11 or later

  • HiDPI support on Windows and bugfixes.


  • OS X 10.11 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods: Gebühren für Ersatz bekannt

Nachdem Apple vergangene Woche bereits den Preis für den Austausch der integrierten Akkus in den AirPods bekannt gab, stehen nun auch weitere Gebühren zumindest für die USA fest, die Rückschlüsse auf die hier zu erwartenden Gebühren zulassen. Demnach ist der Austausch der Akkus noch am günstigsten. Der Verlust eines AirPod oder des Ladecase ist deutlich teurer und hat zur Folge, dass bei Verlus...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super Mario Run: 10 Millionen Downloads und 4 Millionen Dollar Umsatz am ersten Tag

Vergangene Woche, genauer gesagt war es am 15. Dezember, wurde der Download-Button im App Store für Super Mario Run freigeschaltet. Das Spiel wurde im September zusammen mit dem iPhone 7 vorgestellt. In den letzten Wochen wurde fleißig die Werbetrommel gerührt. Dies führte dazu, dass Super Mario Run kurz nach Erscheinen Top-Platzierungen in den App Store Charts einnahm. Nun gibt es ein paar weitere Details.

Tag 1: 10 Millionen Downloads und 4 Millionen Dollar Umsatz

Die Analysten von App Annie haben sie mit Super Mario Run beschäftigt. Nein, die Markbeobachter haben das Spiel in erster Linie nicht angespielt, sondern sich mit den zahlen „drumherum“ beschäftigt.

Glaubt man den inoffiziellen Zahlen von App Annie, so wurde an Tag 1 der Veröffentlichung das Spiel Super Mario Run über 10 Millionen Mal aus dem App Store heruntergeladen. Grundsätzlich ist das Spiel kostenlos und Anwender können die ersten drei Level kostenlos spielen. Möchtet ihr das Spiel komplett zocken, so werden einmalig knapp 10 Euro fällig.

Given its visibility, it should come as no surprise that it became the top ranked game by downloads across 60 countries immediately after launch. Based on preliminary estimates, this includes over 10 million downloads and over $4 million in consumer spend worldwide on December 15.

Am ersten Tag generierte das Spiel einen weltweiten Umsatz von 4 Millionen Dollar. Wir können uns vorstellen, dass dieser Werte nun deutlich abflacht und das Spiel weiterhin solide Umsätze generiert. Im Vorfeld haben sich über 20 Millionen Nutzer für eine Benachrichtigung zur Verfügbarkeit von Super Mario Run registriert. Kaum war das Spiel da, wurde es heruntergeladen und ausprobiert. Diejenigen, die von dem Spiel begeistert waren, haben sicherlich zeitnah den Kaufen-Button gedrückt, um die weiteren Level zu spielen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nintendo Switch: Schlechte Nachrichten

Nintendo hat Spieleentwicklern diverse Informationen zur Leistung seiner kommenden Konsole, der Nintendo Switch, zukommen lassen. Aus diesen Informationen geht hervor, dass vor allem die GPU im portablen Modus deutlich weniger Leistung hat als im gedockten Modus. Welche Auswirkungen dies auf die Spiele für die Konsole haben wird, werden wir voraussichtlich am 12. Januar erfahren. Dann wird Nintendo das Gerät im Detail vorstellen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Star-Wars-Schnäppchen im Mac App Store

Das Wochenende ist vorbei, aber das nächste kommt bestimmt. Außerdem gibt es wirklich keinen Grund, nicht auch unter der Woche zu spielen. Sie sind Fan vom Krieg der Sterne? Dann schauen Sie sich im Mac App Store um. Dort sind die Star-Wars-Games aktuell stark reduziert.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tarif-Tipp: o2 All-net Flat mit 4 GB LTE für monatlich nur 12,99 Euro (Update)

Wir haben einen neuen Tarif-Tipp für euch. Diesmal gibt es ein tolles Angebot bei Handyflash.de.

Handyflash Box

Update am 19. Dezember: Es ist mal wieder soweit, der günstige und unserer Meinung interessanteste Tarif im o2-Netz ist wieder da. Und passend zu Weihnachten legt Handyflash noch einen kleinen Bluetooth-Lautsprecher im Wert von rund 60 Euro obendrauf.

Euer Vertrag läuft bald aus und ihr seid auf der Suche nach einem neuen Angebot? Handyflash bietet einen All-net Vertrag direkt bei o2 zu richtig guten Konditionen an. Wir haben alle wichtigen Infos für euch gesammelt.

Der Tarif: o2 Blue All-in L

  • 4 GB LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Telefon & SMS Flat
  • EU Roaming-Flat
  • Multicard
  • Festnetznummer möglich
  • zum Angebot

Der Vertrag kommt direkt mit o2 zustande. 4 GB Datenvolumen sollten für alle Arbeiten ausreichend sein, auch wenn man viel mobil surft. 21,6 MBit/s sind zwar nicht das Maximum, aber für mobiles Surfen meiner Meinung nach immer noch mehr als ausreichend, zumal LTE möglich ist. Ihr könnt eure Rufnummer mitnehmen, zahlt keinen Anschlusspreis und könnt die automatische Datenautomatik über die o2-Hotline deaktivieren.

Der Vorteil hier: Es gibt keine komplizierten Rechnungen. Am Ende des Monats werden bequem 12,99 Euro vom Konto abgebucht. Ebenfalls klasse: Ihr könnt eine Multicard kostenlos anfordern und so den Tarif auch im Tablet oder einem zweiten Smartphone verwenden. Der Vertrag würde bei o2 direkt 29,99 Euro monatlich kosten.

Auch mein Vertrag läuft im März nächsten Jahres aus und ich bin mir immer noch nicht sichern, welches Netz ich wählen soll. Dieses Angebot ist sehr verlockend und das Netz von o2 und E-Plus ist lange nicht so schlecht wie sein Ruf.

Der Artikel Tarif-Tipp: o2 All-net Flat mit 4 GB LTE für monatlich nur 12,99 Euro (Update) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Weihnachts-Verlosung: Das sind die Gewinner

Die 2. Runde im Weihnachts-Gewinnspiel von iTopnews endete heute Punkt 12 Uhr.

Gemeinsam mit Aukey haben wir fünf große Zubehör-Pakete mit Speaker, Akku, Kabeln und mehr verlost. Die Zahl der Einsendungen wurde im Vergleich zu Runde 1 noch einmal überboten, vielen Dank für all Eure Mails und auch für die zahlreichen Weihnachtswünsche ans iTopnews.

Hier sind die Gewinner von Runde 2

  • Alexander S. aus Lutterbek
  • Michael F. aus Gründau
  • Patrick G. aus Auerbach
  • Tanja W. aus Kerken
  • Sabine W. aus Hannover

Ihr erhaltet die Gewinner-Pakete direkt auf dem Postweg. Wir beeilen uns mit dem Versand, damit die Pakete hoffentlich noch vor Heiligabend bei den Gewinnern aufschlagen.

aukey-gewinnspiel-weihnachten-2016

Ihr gehört diesmal nicht unter den glücklichen Gewinnern? Dann haben wir gleich zweimal Trost für Euch. Zum einen: Die nächste Runde im Weihnachts-Gewinnspiel steht schon in Kürze an. Schaut einfach immer wieder bei iTopnews rein, damit Ihr die nächsten Verlosungen nicht verpasst.

Zum anderen: Bis soweit ist, hat Aukey uns sieben Rabattcodes für Zubehör zur Verfügung gestellt. Vielleicht findet Ihr in unserer Übersicht zum Sparpreis etwas, das Ihr schon lange gesucht habt oder kurzfristig verschenken möchtet:

Sparen mit diesen Rabattcodes

Alle Codes gelten bis maximal Freitag, 23. Dezember – aber nur solange der Vorrat reicht.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super Mario Run: 10 Millionen Downloads und 4 Millionen US-Dollar Umsatz am ersten Tag

Neben Pokémon GO (kostenlos im AppStore) dürfte das am vergangenen Donnerstag erschienene Super Mario Run (kostenlos im AppStore) als DER Spiele-Hit des Jahres in die Analen eingehen. Während sich weder Nintendo noch Apple bislang mit Zahlen zu den ersten Tagen des Spiels im AppStore geäußert haben, konnte Super Marion Run die Spitzenposition in den Charts sowohl bei den kostenlosen, als auch bei den umsatzstärksten Apps für sich verbuchen. Die Analysten von App Annie haben nun ihrerseits Zahlen veröffentlicht, die einen ersten Anhaltspunkt liefern, wie erfolgreich das Spiel allein am ersten Tag seiner Veröffentlichung war. Demzufolge wurde Super Mario Run am vergangenen Donnerstag satte 10 Millionen Mal heruntergeladen und hat am ersten Tag direkt für 4 Millionen US-Dollar Umsatz gesorgt.

Ob Super Mario Run damit jedoch an Pokèmon GO wird heranreichen können, muss sich erst noch zeigen. Das Augmented-Reality-Game konnte beispielsweise noch drei Wochen nach seiner Veröffentlichung für 100 Millionen Downloads und 10 Millionen US-Dollar Umsatz am Tag sorgen. Die Analysten von App Annie erwarten eher, dass der Umsatz von Super Mario Run in den kommenden Wochen zurückgehen wird, da das Geschäftsmodell auf einem einzelnen In-App Purchase beruht, während diese bei Pokémon GO fortlaufend erworben werden können.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple ficht 13-Milliarden-Forderung der EU an

apple-geldApple will offenbar auf juristischem Weg gegen die Auffassung der EU-Kommission vorgehen, das Unternehmen müsse 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen. Im August brachte eine Prüfung der Behörden das Ergebnis, dass Apple in Irland unrechtmäßige Steuervergünstigungen erhält. In der Folge sollte Irland bis zu 13 Milliarden Euro vom iPhone-Hersteller zurückfordern. Sowohl Irland als auch Apple zeigten […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Ich. Darf. Nicht. Schlafen.

Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
Rowan Joffe

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 6,99 €

Genre: Thriller

Wenn du dir selbst nicht trauen kannst, wem kannst du dann trauen? Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman („Grace of Monaco“), Oscar-Preisträger Colin Firth („The King’s Speech“) und Mark Strong („Zero Dark Thirty“) brillieren in diesem komplexen Verwirrspiel aus richtigen Lügen und falschen Wahrheiten. Regisseur und Drehbuchautor Rowan Joffé („Brighton Rock“) erschuf nach dem Bestseller-Roman von S.J. Watson diesen außergewöhnlich packenden Thriller, der seine Zuschauer garantiert nicht schlafen lässt! Christine Lucas (Nicole Kidman) leidet an psychogener Amnesie, die durch einen traumatischen Unfall ausgelöst wurde. Jeden Morgen erwacht sie und denkt sie ist eine alleinstehende Single-Frau Mitte zwanzig, doch in Wirklichkeit ist sie verheiratet und vierzig Jahre alt. Jeden Tag muss ihr Ehemann Ben (Colin Firth) ihr erklären, wer er ist und ihr von ihrem gemeinsamen Leben erzählen. Und jede Nacht verschwindet das Wissen des Tages wieder. Eines Tages bekommt Christine einen Anruf des Neuropsychologen Dr. Nash (Mark Strong), der ihr versichert, dass sie bereits längere Zeit zusammen arbeiten, allerdings ohne Bens Wissen. Von Dr. Nash erfährt sie, dass sie keinen gewöhnlichen Unfall hatte, sondern nach einem brutalen Angriff für tot gehalten und zurück gelassen wurde. Hinter dem Rücken ihres Mannes beginnt Christine ein Videotagebuch zu führen, um ihre Erinnerungen Stück für Stück zusammen zu tragen und über den Schlaf zu retten. Ganz langsam fügt sich ein Puzzleteil zum nächsten und Christine muss erkennen, dass die Wahrheit weitaus gefährlicher ist, als sie sich jemals hätte vorstellen können ...

© 2013 BEFORE I GO PRODUCTIONS, INC.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: #Zeitgeist - Von Digitaler Nähe, & Analoger Entfremdung

#Zeitgeist - Von Digitaler Nähe, & Analoger Entfremdung
Jason Reitman

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Drama

Regisseur Jason Reitman  (Up In the Air, Juno), nominiert für den Academy Award, liefert einen provokativen Film über Liebe und zwischenmenschliche Bindungen in der modernen Welt.  Adam Sandler (Grown Ups), Jennifer Garner (Dallas Buyers Club) und Ansel Elgort (The Fault in our Stars) führen ein unglaubliches Ensemble an in einer Geschichte über Highschool-Teenager und deren Eltern, die versuchen, ihre komplexen Beziehungen zu steuern, in einer Zeit, die von sozialen Medien, Online-Kontakten und sofortiger Befriedigung geprägt ist.

© 2014 Paramount Pictures Corporation and Chocolate Milk Pictures LLC. All Rights Reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: 12 Years a Slave

12 Years a Slave
Steve McQueen

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Drama

Nach seinen gefeierten, vielfach prämierten Meisterwerken SHAME und HUNGER verfilmte Ausnahmeregisseur Steve McQueen nun mit 12 YEARS A SLAVE die unglaubliche, aber wahre Geschichte über den erbitterten Kampf eines Mannes für seine Freiheit. Kurz vor Ausbruch des Amerikanischen Bürgerkriegs wird Solomon Northup (Chiwetel Ejiofor), ein freier Afroamerikaner aus Saratoga/New York, gekidnappt und in die Sklaverei verkauft. 12 lange Jahre hofft er, der Willkür und dem Sadismus des Sklavenhalters Edwin Epps (Michael Fassbender) ausgesetzt, wieder aus der Gefangenschaft zu entkommen. Sein Ziel heißt überleben... Neben Chiwetel Ejiofor und Michael Fassbender agieren u. a. Brad Pitt, Benedict Cumberbatch, Paul Giamatti und Paul Dano. 12 YEARS A SLAVE erhielt bei den Academy Awards den Oscar in der Königskategorie „Bester Film“. Zwei weitere Oscars gab es für das beste adaptierte Drehbuch und für Lupita Nyong’o, die als beste Nebendarstellerin geehrt wurde. Der Film gewann zahlreiche weitere Auszeichnungen, u. a. den Golden Globe Award für das beste Drama und den Publikumspreis beim Toronto Filmfestival. Bei der Gala Cinema for Peace wurde das Sklavendrama als «wertvollster Film des Jahres» ausgezeichnet.

© 2014 Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte ist TOBIS

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 27 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Offiziell: LG 5K UltraFine Display für das MacBook Pro kommt später

Auf dem „MacBook Pro"-Event im Oktober kündigte man passend zum neuen Apple-Laptop auch externe Displays an. Diese kommen nicht mehr von Apple selbst sondern von Partner LG. Während das LG 4K UltraFine Display bereits seit einigen Wochen (schwer) erhältlich ist, lässt das 5K UltraFine Display weiter auf sich warten. Nun teilte das südkoreanische Unternehmen mit, dass man das hochauflösende 5K-Display verschoben habe. 

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bei Casino Spielen gewinnen: Wo gibt es die beste Chance?

Ein großer Geldgewinn und alle Sorgen sind weg: davon träumt doch sicherlich jeder. Tag für Tag versuchen tausende Menschen ihr Glück in Casinos, bei Sportwetten, im Lotto, bei Bingo und vielen weiteren Glücksspielen. Dennoch gehen dabei die meisten am Ende mit Verlust raus und einige wenige profitieren von den Verlusten der Masse. Nur die Hoffnung hält viele Spieler noch im Glauben, irgendwann doch einmal groß abzuräumen. Schaut man sich einmal im Internet um, trifft man schnell auf Seiten, die mit fraglichen

Der Beitrag Bei Casino Spielen gewinnen: Wo gibt es die beste Chance? erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

GraphicConverter 10.3 - $39.95



GraphicConverter is an all-purpose image-editing program that can import 200 different graphic-based formats, edit the image, and export it to any of 80 available file formats.

The high-end editing tools are perfect for graphic manipulation as well as the ability to use Photoshop-compatible plug-ins. It offers batch-conversion capabilities, a slide-show window, batch rename, batch and individual editing of metadata (EXIF, IPTC, XMP) and so much more.



Version 10.3:
New Features
  • New Image from open Images with Overlay
  • Browser: context menu item "Resolve Alias and copy Original to…"
  • Browser: store and reuse searches
  • Convert & Modify: added auto rotate batch
  • Convert & Modify: added apply unapplied xmp changes batch
  • Preferences: added PNG panel to ignore frames of APNGs
  • Menu: added next/previous frame commands
  • Menu Effect: added Tilt-Shift effect
  • Menu Faces: added Anonymise Faces effect
  • Menu Effect: added old Photo effect
  • Menu Effect: added Blur effect
  • Touchbar support (slideshow, browser, image) with customization
  • XMP: added import/export support for Iptc4xmpExt:PersonInImage
  • Layer palette: added support for various blend modes
  • Menu Filter: added direct access to Core Image filters
  • Menu Filter: added chroma key filter
  • Convert & Modify Prefs: added option to clear batches and paths upon quit
  • Prefs Save: added option to clear non-standard exif tags upon saving
  • Prefs Open: added mrsid import options
  • Image Context Menu: added option to export pdf as tiff
Updated Features
  • Import: x3f import with different color profiles
  • Frameworks: updated Sparkle update framework to 1.14
  • XMP: improved handling of extended photoshop:DateCreated item
Bug Fixes
  • Fixed possible inverse fft crash
  • Fixed possible bug with usage of core image filters during batch on macOS Sierra
  • Fixed possible crash during saving a renamed collage
  • Fixed toolbox icon selection issue in the window footer
  • Fixed possible text flatten issue
  • Fixed retina issue in Photos extension
  • Fixed browser refresh issue on 10.12.1
  • Fixed wrong display of layered images during effects
  • Fixed offset in mrsid import


  • OS X 10.9 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Top Tier: kostenloses Highscore-Game fordert schnelle Reaktionen

Unter den neuen Lieblingsspielen von Apple ist Top Tier (AppStore) zu finden. Der Gratis-Download stammt von Playmotive und ist ein kleines Highscore-Game.

Jeder von euch kennt sicherlich mehrstöckige Torten. Mischt diese nun in eurer Vorstellung mit Tortendiagrammen – fertig ist Top Tier (AppStore). Denn eure Aufgabe ist es hier, eine möglichst hohe Torte aus ganz vielen Tortendiagrammen zu bauen.
Top Tier iOSTop Tier iPhone iPad
Ihr beginnt mit der ersten Ebene. Ihr seht ein Kreis, der sich wie ein Tortendiagramm von 0 Prozent zu 100 Prozent füllt und dann wieder zur 0 Prozent herunterfährt. So geht es ständig auf und ab. Tappt ihr aufs Display, wird die aktuelle Position fixiert – im Idealfall natürlich ein komplett gefüllter Kreis.

Umgehend folgt auf der nächsten Etage das nächste Tortendiagramm, das sich wieder auf gleiche Weise verhält. So baut ihr nach und nach eine immer höhere Torte aufbaut. Je größer die einzelnen Ebenen sind, desto perfekter ihr also eure Taps zeitet, desto höher kann auch die Torte werden. Denn ist das oberste Tortenstück zu klein, war es das mit einer Runde in Top Tier (AppStore).

Der Beitrag Top Tier: kostenloses Highscore-Game fordert schnelle Reaktionen erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerücht: Apple-Upgrade-Programm für Macs

[​IMG]

iPhone Käufer in den USA, GB und China können ihr Gerät auch im Rahmen des Upgrade-Programmes erwerben. Dabei wird ein monatlicher Betrag fällig, das Gerät wird aber jährlich auf die neueste Version getauscht. Analysten zu Folge erscheint ein ähnliches Leasing Modell auch für Macs denkbar.

Die Analysten gehen davon aus, dass Apple einen ähnlichen Dienst unter dem Namen...

Gerücht: Apple-Upgrade-Programm für Macs
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Retro Winter Sports 1986 (Video)

Viel Nostalgie ist bei dem neuen Wintersport-Game Retro Winter Sports 1986 im Spiel.

Auch mit wenig Grafik, aber viel Vorstellungskraft ist es noch möglich, nachvollziehbare Spielumgebungen zu gestalten. So auch bei Retro Winter Sports 1986, unserer heutigen App des Tages.

Das Spiel bringt Euch in sechs pixeligen Wintersportarten – Skisprung, Bobfahren, Slalom, Curling, Biathlon und Eisschnelllauf – an den Start.

retro-winter-sports-1

Dazu könnt Ihr in das Trikot vieler Nationen, auch „Westdeutschland“, schlüpfen. Im Trainingsmodus macht Ihr Euch zunächst für die entscheidenden Runden bereit, die Ihr dann im Turnier-Modus gegen den Computer sowie gegen bis zu acht Freunden im Hot Seat-Modus austragt.

retro-winter-sports

Die Bitsound-Musik zum Spiel wurde übrigens von Retro-Experten mit einem modifizierten Gameboy hergestellt.. All das – und auch die klassisch bunte Menüführung – nimmt Euch dank einer Touchscreen-freundlichen Steuerung direkt nach dem ersten Start mit in den Wintersport der 80er. (ab iOS 7.0, ab iPhone 4S, englisch)

Retro Winter Sports 1986 Retro Winter Sports 1986
(10)
1,99 € (universal, 114 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kitchen Stories: Rezepte-App nach Update mit überarbeitetem Feed und neuem Design

Ohne Zweifel zählt die Koch-App Kitchen Stories zu den ansehnlichsten im deutschen App Store.

Kitchen Stories 1

Kitchen Stories (App Store-Link) steht bereits seit längerem im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung erfordert etwa 67 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Wer gerne Zeit in der Küche verbringt und leckere Gerichte zaubert, sollte unbedingt einen Blick auf Kitchen Stories werfen. Die ehemals kostenpflichtige App finanziert sich seit einiger Zeit unter anderem durch Produkplatzierungen, was für den Nutzer einen entscheidenden Vorteil hat: Er kann Kitchen Stories kostenlos auf iPhone und iPad nutzen.

„Suchst du nach Inspirationen oder Anleitungen für die Planung und Zubereitung eines leckeren Essens?“, fragen die Entwickler von AJNS New Media in ihrer App Store-Beschreibung. „Kitchen Stories versorgt dich mit jeder Menge Rezepte aus einer Vielzahl von Themenbereichen – begleitet von fantastischen Fotos und nützlichen Videos. Du kannst sogar deine eigenen Kreationen sichern und mit anderen teilen oder gleich die Einkaufsliste für deinen nächsten Ausflug in den Supermarkt zusammenstellen.“

Sprache von Kitchen Stories nun manuell wählbar

Mit dem Update auf Version 8.0 ist Kitchen Stories nun noch besser geworden. Die Entwickler haben damit nicht ein Re-Design ihres App-Icons und des Layouts vorgenommen, sondern auch den Feed innerhalb der App überarbeitet. Damit sollen sich die neuesten Rezepte, Ideen und vielleicht ein neues Lieblingsessen nun noch besser finden lassen.

Kitchen Stories 2

Darüber hinaus ist es in Kitchen Stories v8.0 möglich, Rezepte nicht nur nach Datum, Kalorien oder Zubereitungszeit zu sortieren, sondern auch nach ihrer Beliebtheit. Ein zusätzliches Feature richtet sich an alle, die die App nicht nur in deutscher Sprache nutzen oder mit ausländischen Gästen gemeinsam kochen wollen: Die Sprache lässt sich nun auch manuell einstellen. Und wie üblich gibt es kleinere Bugfixes und Verbesserungen, die im Hintergrund behoben worden sind. Das Update auf Version 8.0 von Kitchen Stories steht allen Nutzern kostenlos im App Store zur Verfügung.

WP-Appbox: Kitchen Stories - Rezepte, Videos, einfach Kochen (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Kitchen Stories: Rezepte-App nach Update mit überarbeitetem Feed und neuem Design erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Firewatch: Wildnis-Abenteuerspiel jetzt im Mac-App-Store erhältlich

Zu Jahresbeginn haben Panic – im Mac-Markt durch den (S)FTP-Client Transmit und die Web-Entwicklungsumgebung Coda bekannt – und Campo Santo das Abenteuerspiel Firewatch auf Steam veröffentlicht - dort erhielt es bis heute tausende sehr gute Bewertungen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nozbe: Aufgaben, Projekte & Teamproduktivität

Nozbe – Aufgaben ganz einfach erledigen!

Menschen, die viel zu tun haben, sowie effektiv arbeitende Teams erledigen Aufgaben und Projekte mithilfe des Nozbe-Systems und der Nozbe-Apps, die auf allen wichtigen Software-Plattformen laufen. 

Warum Nozbe?

• Seit mehr als 9 Jahren nutzen über 300.000 zufriedene Benutzer weltweit Nozbe, um alle ihre Aufgaben zu erledigen! 
• Steigern Sie Ihre Produktivität noch heute – fügen Sie leicht Aufgaben hinzu, erstellen Sie Projekte und synchronisieren Sie mit anderen Geräten
• Ihnen ist es wichtig, Aufgaben produktiv zu erledigen? Die Funktionen von Nozbe wurden von der Methode „Getting Things Done®(GTD)/Wie ich die Dinge erledigt kriege (David Allen)“ inspiriert
• Schauen Sie sich unseren beliebten Videokurs „10 Schritte zur maximalen Produktivität“ an und lernen Sie noch mehr Tipps und Tricks
• Arbeiten Sie mit anderen zusammen: Arbeiten Sie gemeinsam an Projekten, delegieren Sie Aufgaben, erwähnen Sie Personen in Kommentaren
• Erhalten Sie Push-Benachrichtigungen über delegierte Aufgaben, Erwähnungen und Fristen
• Erklären Sie noch genauer – Fügen Sie mit Markdown Aufgaben umfangreiche Kommentare, Bilder, Dokumente oder jede andere Art von Datei hinzu
• Benutzen Sie Ihre Lieblingstools: Nozbe arbeitet problemlos mit Evernote, Dropbox, Google Drive und Box zusammen
• Fügen Sie mithilfe #-Hashtags schnell Aufgaben mit Parameter hinzu
• Arbeiten Sie mit Ihren E-Mails – Fügen Sie Parameter und Kommentare per E-Mail hinzu
• Greifen Sie über den Nozbe-Kalender auf Aufgaben in einer Chronik zu (Sie können auch mit dem Google Calendar synchronisieren)
• Vergessen Sie nie mehr etwas – Aufgaben mit einer Frist werden automatisch zu Ihrer Priorität, erstellen Sie sich wiederholende Aufgaben
• Werden Sie noch produktiver mit Projektvorlagen – Erstellen Sie Ihre eigenen Vorlagen oder fügen Sie neue hinzu, die von Mitgliedern der Nozbe-Community auf Nozbe.how zur Verfügung gestellt werden
• Nozbe entwickelt sich ständig weiter! Wir aktualisieren und verbessern unsere App alle 4–6 Wochen

Besondere Mac-Funktionen:
• „Heute“-Widget mit Ihrer Prioritäten-Aufgabenliste
• Schnell mit einem Tastaturkürzel auf die Symbolleiste zugreifen
• Tastaturkürzel – kontrollieren Sie Nozbe mit Ihrer Tastatur

WP-Appbox: Nozbe: Aufgaben, Projekte & Teamproduktivität (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verlust oder Defekt nach Garantie: Ersatz-AirPod kostet 69 Dollar

[​IMG]

Seit kurzem sind die neuen AirPods nun auch verfügbar, nachdem sie bereits für Ende Oktober angekündigt waren. Auf der Apple-Webseite finden sich nun Details zu den Servicepreisen. Demnach bietet Apple die übliche einjährige Garantie (nicht zu Verwechseln mit der zweijährigen, gesetzlichen Gewährleistung). Einen AppleCare-Plan für...

Verlust oder Defekt nach Garantie: Ersatz-AirPod kostet 69 Dollar
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Filmverleih bald schon zwei Wochen nach Kinostart?

[​IMG]

Apple möchte Kinofilme in den USA deutlich früher über iTunes zum Verleihen anbieten als bisher – deutlich früher. Das berichtet derzeit Bloomberg mit Verweis auf gut informierte Quellen aus der Filmbranche. Bereits zwei Wochen nach Kinostart sollen sich die Filme über...

iTunes-Filmverleih bald schon zwei Wochen nach Kinostart?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten und Codes: Rabatt bei vielen Händlern

iTunes-Karte

In dieser Woche verkaufen gleich vier große Handelsketten das iTunes-Guthaben – sowie Apple-Music-Karten – zu einem reduzierten Preis. Eine Sonderaktion soll Kunden an Heiligabend in Geschäfte locken.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

5 Wege, um Snapchat für sein Unternehmen zu nutzen

Snapchat ist wohl derzeit eines der beliebtesten Social Media Apps. 2016 legte das Unternehmen ein enormes Wachstum hin. Vor allem bei jungen Leuten Anfang 20, ist der Messenger-Dienst sehr populär. Mit dieser App lassen sich Bilder aufnehmen und an andere verschicken. Das Besondere an Snapchat ist jedoch, dass sich der Content nach 24 Stunden automatisch wieder löscht. Die Geschichte von Snapchat Snapchat wurde im September 2011 von Evan Spiegel, Bobby Murphy und Reggie Brown veröffentlicht. Die App wurde ursprünglich gestartet,

Der Beitrag 5 Wege, um Snapchat für sein Unternehmen zu nutzen erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro, iPhone 7 Plus und Apple Watch 2: Lieferzeiten verbessern sich

Kurz vor dem Weihnachtsfest gibt es noch gute Nachrichten aus dem Apple Online Store. Während einige Modelle des MacBook Pro, iPhone 7 Plus und Apple Watch 2 sehr hohe Lieferzeiten aufwiesen, entspannt sich die Situation nun merklich.

Lieferzeiten des MacBook Pro 2016

Ende Oktober hatte Apple das neue MacBook Pro 2016 vorgestellt. Das Modell ohne Touch Bar war sofort lieferbar. Bei den Geräten mit Touch Bar wurden zum Teil Lieferzeiten von bis zu 5 Wochen angegeben. Mittlerweile hat sich die Situation deutlich verbessert und Apple hat es geschafft, die Lieferzeiten deutlich zu verbessern.

Sowohl für das 13 Zoll als auch das 15 Zoll MacBook Pro mit Touch Bar spricht Apple nun von 1 bis 2 Wochen Lieferzeit. Einen Tipp haben wir an dieser Stelle noch für euch. Mit dem passenden MacTrade Gutschein spart ihr beim MacBook Pro 2016 bis zu 150 Euro. Bei allen anderen Macs sind es bis zu 200 Euro.

iPhone 7 Plus sofort lieferbar

Als Apple im September das iPhone 7 und iPhone 7 Plus auf den Markt gebracht hatte, waren insbesondere das iPhone 7 Plus sowie die diamantschwarzen Modelle sehr schwierig zu erhalten. Ein diamantschwarzes iPhone 7 Plus war wirklich selten. Mittlerweile hat sich die Situation deutlich entspannt und alle iPhone 7 Plus Modelle sind über den Apple Online Store sofort verfügbar, so dass diese bei einer zeitnahen Bestellung noch vor Weihnachten bei euch eintrudeln.

Apple Watch 2: 7 bis 10 Geschäftstage Lieferzeit

Seit dem Verkaufsstart der Apple Watch 2 im September dieses Jahres lag die Lieferzeit der verschieden Modelle bei rund 2 Wochen. Seit Kurzem listet Apple die Apple Watch 2 mit 7 bis 10 Geschäftstagen. Zwar wird die Apple Watch 2, wenn man sie online bei Apple bestellt, nicht mehr Weihnachten verschickt, aber immerhin verbessern sich die Lieferzeiten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 19. Dezember (3 News)

Viele weitere iOS Spiele Neuigkeiten gibt es in unserem News-Ticker. Wie immer werden wir diesen mehrmals am Tag aktualisieren. Ihr solltet also öfter mal vorbeischauen…
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreisreduzierungum 15:35h

    „NOT ALONE – Story of a bird“ wieder für 99 Cent

    NOT ALONE – Story of a bird (AppStore) ist wieder für nur 99 Cent im Angebot. Nach dem das Casual-Game mit 120 Leveln zum Release vor einem Monat auch 0,99€ gekostet hat, war der Preis vor einigen Wochen auf 2,99€ angehoben worden.
    NOT ALONE - Story of a bird iOS Spiel
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreviewum 10:56h

    „Angry Birds Blast!“ erscheint Donnerstag

    Rovio wird am Spiele-Donnerstag dieser Woche (22. Dezember) sein neues Puzzle Angry Birds Blast! veröffentlichen. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch hier vorregistrieren, um Boni zu erhalten.
    Angry Birds Blast! iOS
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreviewum 09:56h

    „Pokémon Go“ in Kürze für Apple Watch

    Wie Niantic via Twitter bekanntgegeben hat, soll das Update für Pokémon Go (AppStore) für die Apple Watch in Kürze erscheinen. Der Support von Apples Armbvanduhr war auf der iPhone-7-Keynote engekündigt worden.
    Pokémon Go Apple Watch
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Der Beitrag News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 19. Dezember (3 News) erschien zuerst auf iPlayApps.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Watchever bucht teils weiter Abo-Gebühren ab

Watchever HeaderDas Videostreaming-Angebot von Watchever wird zum Jahresende eingestellt. Nach ersten Hinweisen im Sommer hat der Anbieter letzten Monat Kunden-E-Mails diesbezüglich verschickt und versichert, dass keine Schritte seitens der Nutzer nötig sind, sondern der Einzug der Abo-Gebühren automatisch storniert wird. Ganz so problemlos wie angekündigt funktioniert das Ganze nun offenbar jedoch nicht. Anstatt wie versprochen im […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super Mario Run für iOS: Wie viel mobile Daten verbraucht der Klempner jetzt?

Super Mario Run für iOS: Wie viel mobile Daten verbraucht der Klempner jetzt? auf apfeleimer.de

Nachdem wir Euch heute schon von den Download- und Umsatzzahlen von Nintendo‘s Super Mario Run für iOS berichtet haben, liefern wir Euch heute eine kleine Short-News zum Datenverbrauch der App nach. Zumindest das, was wir dazu bis jetzt recherchieren konnten. Was wir auf jeden Fall sagen können, ist das Super Maio Run für iOS Daten verbraucht („Echt jetzt?“). Was wir nicht mit Sicherheit sagen können, ist wie viel.

20 MB, 30 MB, 70 MB & 90 MB / Stunde: Datenverbrauch variiert stark

Denn dieser Wert scheint zu variieren. Je nachdem welchen Spiel-Modus man wählt und wie flott man spielt, liegt der Verbrauch wohl zwischen 20 und 70 MB (maximal 90 MB) pro Stunde. Die Blogger von appleinsider gehen davon aus, dass der hohe Datenverbrauch an den Nintendo-Servern gelegen habe und sich dieser stark reduzieren würde. Deren Aussage nach waren die Server am Release-Tag und den Folgetagen stark überlastet und so wurden mehr Daten als nötig verbraucht.

Pokemon Go benötigt ca. 30 MB/Stunde

Mit genauen Zahlen hält sich Nintendo aber zurück. Zum Vergleich: Pokemon GO benötigt ca. 30 MB pro Stunde (Smartphone), Halo 5 auf der Xbox One (Konsole) ca. 400 MB pro Stunde und das neue Battlefield 1 (PC) zwischen 250 und 500 MB pro Stunde. (Werte auf der Konsole und dem PC sind von Microsoft und können auch deutlich unter diesen liegen).

Wenn Super Mario Run für iOS aktuell ca. 60 MB pro Stunde benötigt, sind nach ca. 16 Stunden Gaming ein Gigabyte Daten verbraucht. Im Idealfall solltet Ihr Super Mario einfach zuhause mit der W-Lan-Verbindung zocken und Euch so keine Gedanken, um den Datenverbrauch machen!

Der Beitrag Super Mario Run für iOS: Wie viel mobile Daten verbraucht der Klempner jetzt? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Steuernachzahlung: Apple und Irland wehren sich gegen die Vorwürfe

Apple soll nach wie vor 13 Milliarden Euro Steuern an Irland nachzahlen - zumindest wenn es nach der EU-Kommission geht. Aus dem Beschluss vom August diesen Jahres ging hervor, dass Apple zu viele Steuervergüngstigungen durch Irland zugesprochen wurden und daher die Steuern nachgezahlt werden sollen. Nicht nur die Kalifornier sind mit dem Urteil nicht einverstanden, sondern auch die Regierung in Dublin hält die EU-Forderung für rechtswidrig. 

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

6 von 10 Deutschen interessieren sich für Smart Home – Und ihr?

Wenn man vom smarten Zuhause spricht, ist das für viele immer noch nichts Konkretes. Der schwammige Begriff bezeichnet zu viele Richtungen in die zu viele Hersteller gehen. Von der Lichtsteuerungen am Handy über Luft- und Klimesensoren bis hin zur Sicherheit und kompletten Vollautomatisierung von Abläufen. Die Vernetzung mehrerer Geräte ist die Zukunft. Und immerhin 65 Prozent der Deutschen interessieren sich zumindest dafür.

img_0657

Die Studie zeigt aber eben auch, dass die Branche noch viel Aufklärungsarbeit leisten muss: Unter denjenigen, die kein Interesse haben, meinten mehr als ein Drittel, ihnen sei der Nutzen von Smart-Home-Lösungen nicht klar (38 Prozent). Andere Gründe sind vor allem die Kosten und der Angst vor Datenmissbrauch. Gerade der letzte Punkt ist für Deutschland typisch. Selbst wenn die Daten in einem TÜV-zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert würden, würde die Mehrheit dem Smart Home keine Chance geben.

Wie ist das bei euch?

Wir nehmen die Studie von EWE mal zum Anlass, um in die Runde zu fragen. Habt ihr schon Smart Home-Geräte oder gar Automatisierung bei euch zu Hause eingebaut? Wir freuen uns auf eure Szenarien!

Die komplette Studie.

img_0657

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Endoskop-Kamera mit LEDs

Gadget-Tipp: Endoskop-Kamera mit LEDs ab 3.87 € inkl. Versand (aus China)

Mal eben in den Abfluss schauen wie die Profis?

Kein Problem!

In Längen von 2, 5, 7 und 10 Metern und inkl. Beleuchtung.

Achtet ggf. darauf, dass die Software auch auf Macs läuft! Einige Modelle laufen nicht auf Mac oder unter 64 Bit.

Dieses Gadget gibt's bei eBay.

Endspurt für Apples USB-C-Rabattaktion

Porsche Design Festplatte MacMit Blick auf die weiterhin nicht verfügbaren USB-3-Bildschirme von LG haben wir letzte Woche bereits darauf hingewiesen: Apples Rabattaktion für USB-C- und Thunderbolt-3-Zubehör läuft voraussichtlich nur noch knapp zwei Wochen. Als Reaktion auf die anhaltende Kritik an der Entscheidung, die neuen MacBook-Pro-Modelle ausschließlich mit dem Kombi-Anschluss USB-C/Thunderbolt 3 auszustatten, hat Apple Anfang November angekündigt, damit […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple, Google und Uber gegen Datenbank für Muslime

Google, Apple, Uber und weitere Firmen haben sich gegen eine Muslime-Datenbank ausgesprochen.

Der künftige US-Präsident Donald Trump möchte aus Sicherheitsgründen Moslems in Unternehmen erfassen und registrieren lassen. Wenig überraschend spielen die drei Firmen dabei jedoch nicht mit.

Ein Sprecher von Apple erklärte, man sei der Meinung, dass alle Menschen gleich behandelt werden sollen – unabhängig von ihrer Glaubensrichtung.

Donald Trump

Apple, Google und weitere gegen Trump-Vorschlag

Auch bei Google findet man ähnliche Worte und gibt sich erfreut, dass Trumps Vorschlag noch nicht offiziell zur Debatte stand. Microsoft und Facebook haben sich bereits Anfang der Woche genauso positioniert wie Apple und Google.

Nur Amazon und Oracle wollten sich nicht zu Trumps mutmaßlichen Plänen äußern, wie BuzzFeed berichtet.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

21 neue Luftbild-Bildschirmschoner für das Apple TV 4

Die hochqualitativen Drohnenvideos bekannter Metropolen und Landschaften gehören zu den bekanntesten Features des Apple TV 4 und waren seit der Markteinführung der Set-Top-Box Teil des Systems. Als Bildschirmschoner setzen sie sich nach einigen Minuten der Nichtnutzung auf den großen Bildschirm des angeschlossenen Fernsehers. Am Wochenende hat Apple eine Reihe neuer Luftbild-Aufnahmen nachgere...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

The Secret Society® – Die Geheime Gemeinschaft

Trete dem mysteriösen und uralten Orden der Sucher bei und erkunde eine Vielzahl bezaubernder Welten! 
Der Orden der Sucher ist eine geheime Gemeinschaft von Menschen mit der einzigartigen Fähigkeit, sich in magischen Welten zu bewegen. Dein Onkel Richard, der zu den obersten Mitgliedern dieses Ordens gehört, verschwindet eines Tages plötzlich. Nachdem du den Schmerz und die Verzweiflung überwunden hast, erfährst du, dass auch du über diese magischen Kräfte verfügst und daher nur du ihn finden kannst. Es liegt nun an dir, deinen verschwundenen Onkel zu finden, das heilige Artefakt des Ordens zu bewahren und die Gefahr zu bannen, in der die geheime Gemeinschaft schwebt! 
Die fantastische Mischung aus Wimmelbildaufgaben und Rätseln garantieren höchsten Spielgenuss über viele Stunden hinweg. Triff interessante Charaktere, erfülle ihre spannenden Aufgaben, entdecke neue magische Welten und erfahre mehr über die Geheimnisse des Ordens der Sucher. 

DU KANNST ÜBER IN-APP-KAUF IM SPIEL ZUSÄTZLICHE BONUSSE FREISCHALTEN! 

● Beinahe 2303 Aufgaben
● 32 atemberaubende Orte
● 350+ sammlungen 
● Edelstein-Zuordnung – ein Minispiel – tausche bunte Edelsteine, um drei gleiche in einer Reihe zu haben! 
● Geniale, geheimnisumwitterte Minispiel-Rätsel
● Bleib am Ball, erhalte regelmäßige Updates mit weiteren Aufgaben, Szenen und viel, viel mehr
● Unterstützt Game Center

WP-Appbox: The Secret Society® - Die Geheime Gemeinschaft (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple startet Auslieferung und Verkauf der AirPods

Apple hat heute mit der Auslieferung der AirPods begonnen. Zahlreiche Anwender in Australien und Neuseeland haben die drahtlosen, für macOS und iOS optimierten Kopfhörer bereits erhalten. In Europa werden Kunden, die die AirPods in Apples Online-Shop bestellt haben, ab dem morgigen Dienstag beliefert.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Gone Girl - Das perfekte Opfer

Gone Girl - Das perfekte Opfer
David Fincher

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Drama

Ein New Yorker Journalist zieht mit seiner reichen Frau zurück in ein kleines Dorf am Missouri. Dort verschwindet diese und er wird des Mordes beschuldigt...

© 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 26 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Microsoft OneDrive-App integriert Scan-Funktion

Microsoft Onedrive HeaderMit einem in die OneDrive-App integrierten Scanner bietet Microsoft die Möglichkeit, schnell und einfach Dokumente in die hauseigene Dokumenten-Cloud zu schicken. Ein aktives Office-Abo wird für diese Funktion nicht benötigt, die Anmeldung mit einem Microsoft-Konto reicht aus. Die neue Scanner-Funktion beschränkt sich allerdings auf das Abfotografieren von Dokumenten, Visitenkarten oder Whiteboards mit automatischer Formaterkennung, die […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Super Mario Run Release-Tag: 10 Millionen Downloads & 4 Millionen USD Umsatz

Super Mario Run Release-Tag: 10 Millionen Downloads & 4 Millionen USD Umsatz auf apfeleimer.de

Nachdem Super Mario Run jetzt seit ein paar Tagen für Euer iPhone und iPad verfügbar ist, liefern wir Euch heute mal ein paar Daten zum Release-Tag nach. Die Analysten von App Annie haben sich den Super Mario Run Release etwas genauer angeschaut und konnten rausfinden, dass das Spiel mehr als 10 Millionen mal geladen wurde und für einen Umsatz von knapp 4 Millionen USD sorgte.

Binnen weniger Stunden sicherte sich Super Mario Run für iOS die vorderen Plätze der Top Ranked Apps und die 4 Millionen USD Einnahmen wurden zum Ende des 15.12 gemessen.

Konkurrent Pokemon GO mit etwas besseren Zahlen gestartet

Pokemon GO bringt es auf aktuell 100 Millionen Downloads und ca. drei Wochen nach dem Release generierte die App täglich 10 Millionen Dollar Umsatz! Insider gehen davon aus, dass Pokemon GO Apple einen Gesamtumsatz von 3 Milliarden USD liefern wird, bevor sich kaum mehr jemand für das Game interessiert.

Umsatzmodelle von Pokemon GO und Super Mario Run unterschiedlich

App Annie geht davon aus, dass auch Super Mario Run für iOS ähnliche Umsätze generieren könnte. Dies würde sich wohl binnen der kommenden Wochen zeigen, da bei Super Mario Run nur einmalige 9,99 Euro fällig werden, um das Spiel freizuschalten, und die werden Spieler wohl in den kommenden Wochen investieren.

Bei Pokemon Go werden die Umsätze über die In-App Käufe über einen längeren Zeitraum generiert. Apple und Nintendo haben außerdem die Möglichkeit, jetzt erst mal diejenigen abzukassieren, die bereit sind, 10 Euro für Mario‘s neusten Streich hinzulegen. In einem halben Jahr reduziert man dann den Preis und es kaufen all diejenigen, denen die zehn Euro zu teuer waren (Skimming). Und zu guter Letzt kann man das Spielprinzip natürlich auch auf ein In-Game-Verkaufsmodell umstellen.

Der Beitrag Super Mario Run Release-Tag: 10 Millionen Downloads & 4 Millionen USD Umsatz erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Threema: Sicherer Messenger bald auch als Web-Client verfügbar

Die Schweizer Entwickler des beliebten Messengers Threema haben in ihrem Blog Neuigkeiten interessanter Art zu vermelden.

Threema Web Client

Auf dem deutschen Markt ist die iOS-Anwendung von Threema (App Store-Link) weiterhin sehr beliebt und findet sich regelmäßig in den Charts des App Stores wieder. Erhältlich zum Preis von 2,99 Euro im deutschen Store, bietet Threema eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung aller Nachrichten und garantierte Privatsphäre mit lokal gesicherten Gruppen und Kontaktlisten. Durch die Identifizierung mittels einer eigenen Threema-ID kann der Messenger auch ganz anonym verwendet werden, lässt sich aber optional auch mit einer E-Mail-Adresse oder Handynummer verknüpfen.

Nachdem die Macher von Threema bereits in der letzten Woche ein weiteres Update für ihren praktischen Messenger veröffentlicht haben, in das unter anderem eine neue Zitat-Funktion implementiert wurde, gibt es auch an anderer Stelle interessante Neuigkeiten des Schweizer Teams. Wie nun im hauseigenen Blog berichtet wurde, geht ein in Planung stehender Web-Client von Threema in die geschlossene Betaphase, die auf bestehende Tester beschränkt ist, „und wird anschließend allen Android-Nutzern zugänglich sein. Andere Plattformen werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.“

Web-Client mit GIF-Support und Nachrichten-Sync

Weiter heißt es in der Mitteilung des Threema-Teams, „Threema Web verbindet Browser und App auf dem kürzesten Weg mittels SaltyRTC. Das technische Konzept ermöglicht höchste Sicherheit und grösstmögliche Datensparsamkeit.“ Wie auch bei der Konkurrenz von WhatsApp ist damit bei der Nutzung des Web-Clients von Threema weiterhin die Smartphone-App vonnöten, da nur so eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung durch Spiegelung der mobilen Inhalte auf den Computer garantiert werden kann.

Die Herstellung einer Verbindung zwischen der Threema-App und der Browser-Variante erfolgt ähnlich wie bei WhatsApp über einen QR-Code. Danach stehen dem Nutzer verschiedene Features zur Verfügung, darunter der Versand von Nachrichten in Einzel- und Gruppenchats sowie das Teilen von Fotos und anderen Dateien per simplem Drag-and-Drop. Auch die Nachrichtenverläufe werden im Web-Client mit der App synchronisiert, zudem wird es einen Support für animierte GIFs geben. Die Veröffentlichung für Threema Web für Android ist zu Beginn des nächsten Jahres geplant, die weiteren Plattformen, darunter auch iOS, sollen sukzessive folgen.

WP-Appbox: Threema (2,99 €, App Store) →

Der Artikel Threema: Sicherer Messenger bald auch als Web-Client verfügbar erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Google Drive: iOS-App soll Umstieg von iPhone auf Android vereinfachen

Google Drive Backup

Eine leise in Google Drive für iOS integrierte Backup-Funktion überträgt die Daten des Nutzers zu den jeweiligen Google-Diensten. Etwas ähnliches bietet Apple für Android-Nutzer an.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Philips Hue: Die smarte LED-Beleuchtung mit HomeKit Unterstützung

Heimautomatisierung ist kein Zauberwerk und dank der HomeKit-Plattform bietet Apple eine zentrale Lösung für iOS Geräte an. Heute wollen wir euch die HomeKit Welt wieder etwas näher bringen. Zuletzt haben wir uns die zugehörigen Produkte von Elgato genauer angeschaut. Nun blicken wir auf die Philips Hue Produktlinie und bringen Licht in das Dunkle. Eine Übersicht der erhältlichen HomeKit-Produkte erhaltet ihr beispielsweise auf der HomeKit-Seite von Gravis.

philips_hue

Das schlaue Beleuchtungssystem

Philips Hue ist ein kabelloses Lichtsystem, welches bequem mit der zugehörigen App gesteuert werden kann. Über die App kann nicht nur die Helligkeit, sondern auch die Farben in verschiedenen Variationen angepasst werden, so dass einfach per Knopfdruck die Lichtstimmung geändert werden kann. Weiterhin sorgen situationsabhängige Programmabläufe für eine ausgeklügelte Heimautomatisierung.

Das Philips Hue Starter Set

Wenn man ein neues System in Angriff nimmt, ist ein Starter-Set meistens die beste Methode, die neue Technik anzugehen. Phillips bietet für verschiedene Einsätze Starter-Pakete an. Für uns ist das Philips Hue E27 Starter Set am interessantesten. Dieses bietet im Gegensatz zu dem White Starter Set ein Farbspektrum von 16 Millionen Farben.

philips_hue_set

Ein Blick in das Starter Paket zeigt uns drei LED-Leuchten mit einer Lichtleistung von 806 Lumen bei 4.000K (550lm bei 6.500K) für den klassischen E27-Schraubsockel. Alternativ gibt auch eine Version für GU10 Fassungen.

Die ebenfalls enthaltene Philips Hue Bridge lässt erahnen, dass die Leuchten weit mehr als ein langweiliges Licht in das Zimmer werfen. Die Bridge agiert als Schaltzentrale, die von der kostenlosen Hue-App mit Befehlen versorgt wird und anschließend bis 50 Lampen regulieren kann. Zusätzlich werden pro Bridge bis zu zwölf Philips Hue-Zubehörelemente unterstützt.

Die Kommandobrücke

Damit die Bridge angesprochen werden kann, muss sie mit dem Router über ein Ethernet-Kabel verbunden werden. Die eingeschraubten LEDs verbinden sich kabellos mit der Bridge.

Praktisch: Die Hue Geräte kommunizieren über den offenen Digitalradio-Standard Zigbee miteinander. Dieser hat sich in den letzten Jahren als Altarnative zur WLAN-Verbindung etabliert und bringt auch andere Zigbee-kompatible Geräte mit an Bord. Ein Zusammenspiel von Bewegungsmelder, Tür-Kontakte oder Ambilight-Fernseher steht somit nichts im Weg. Sogar Fremdanbieter-Leuchtmittel, welche den Standard Light Link unterstützten, lassen sich in das Philips Smart Home-Netzwerk integrieren.

Die aktuelle Philips Hue Bridge unterstützt ebenfalls Apples HomeKit und hört somit auch auf Sprachbefehle und setzt diese problemlos um.

philips_hue_4

Ist die Bridge mit dem Router verbunden signalisiert eine Kontrollleuchte die Bereitschaft. Die Lampen findet die Bridge automatisch.

In der Regel war das schon die Erstinstallation. Sollten sich die Verbindung der LEDs nicht selbständig aufbauen, kann über die aufgedruckte Kennziffer der Kontakt manuell erstellt werden. Hier hilft die Hue-App mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung bei der Installation.

Mit der Hue-App kann dann auch schon das Lichtspiel beginnen. Hier befinden sich alle Steuerelemente, die für die Lichtsteuerung benötigt werden.

Jede einzelne Lampe kann in der Helligkeit und Farbe separat angesteuert werden. Zusätzlich können auch Gruppen definiert werden, damit beispielsweise die Wohnzimmerleuchten, ganz wie in einem Kino, heruntergeregelt werden, wenn ein Film anfängt.

philips_hue_5

Auch wenn das Dimmen des Lichts sehr praktisch ist, beginnt der Spaß erst richtig mit dem Farbenspiel der Hue-LEDs. So lassen sich in Kombination von der Helligkeit  und Farbe sogenannte Szenen kreieren. Die Lichtszenen können fortan zum Beispiel eine “kalte“ Lichtumgebung für die Arbeit oder auch eine warmweiße Atmosphäre zum relaxen schaffen. Die Lichtszenen können auch nach den IFTTT-Prinzip (if this then that) gesteuert werden.

Anwendungsgebiete

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig. Welche Funktionen und Szenarien sich mit der smarten Lösung umsetzten lassen, könnt ihr unter anderem auf meethue.com einsehen. Kniffe, wie das Ausschalten der Beleuchtung wenn das iPhone das WLAN verlässt, sind dann nur eine der vielen praktischen Anwendungsgebiete. Weiterhin sorgen Zeitpläne für eine regelmäßige Wiederholung von frei definierbaren Funktionen.

Besonders verspielt wird es im Duett mit einem Ambilight Fernseher. Hier unterstützten die Hue-LED-Lampen die Hintergrundbeleuchtung des Fernsehers und schaffen ein einzigartiges Erlebnis für Ambilight-Fans.

philips_hue_3

Dank des offenen Systems ist auch die App-Wahl individuell. Es gibt genug einfallsreiche Programmierer, die das System kurzerhand für ein flackerndes Kaminfeuer oder eine Disko-Beleuchtung im Takt der Musik verwenden.

Wer keine Lust hat immer das iPhone zu zücken, kann auch weiterhin den Lichtschalter verwenden. Nach den Betätigen des Schalters erstrahlen die LEDs in einer Standardeinstellung, in einem warm-weißen Licht.

Fazit

Von der Einrichtung, über die Vielseitigkeit, bis hin zur Zuverlässigkeit, hat uns das Philips-System überzeugt. Dank regelmäßigen Updates und einer regen Unterstützung von Fans und Drittanbietern, lebt das System in der Gemeinschaft auf.

Das Ganze hat natürlich auch seinen Preis. Bei Gravis erhält man das E27 Starter Set zur Zeit im Angebot für 149,90 Euro (statt 199,90 Euro). Das weitere Sortiment ist vielseitig. Lichtschalter, Deckenleuchten und Bewegungsmelder sind nur einige wenige Erweiterungen, die nicht nur das Technikerherz schneller schlagen lassen.

Wer bereit ist, die relativ hohe Einstiegshürde des Preises zu nehmen, erhält ein leistungsstarkes und zukunftssicheres Beleuchtungssystem, welches besonders durch die Vielseitigkeit erstrahlt.

Spar-Tipp: Aktuell bietet Gravis einen Gutscheincode, mit dem ihr ab einen Warenwert von 70 Euro einen Rabatt von 20 Euro erhaltet – Wie geschaffen für den Start mit Philips Hue. Verwendet einfach den Code “gravis-air“ beim Abschluss der Bestellung.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Find my Phone“: Spannender Film über gestohlenes Smartphone

Aktuell erfreut sich ein Kurzfilm über ein gestohlenes iPhone auf YouTube großer Beliebtheit.

Die Geschichte in „Find my Phone“ handelt von einem Mann, der Angst davor hat, dass sein iPhone entwendet wird. Da er jedoch nicht auf „Mein iPhone finden“ vertraute, hat er sich ein Android-Phone zugelegt.

Dort wurde eine Sicherheits-App in der System-Partition des Speichers installiert, da diese dort nicht durch das Zurücksetzen gelöscht wird.

iCloud.com Beta Find My iPhone

Die Geschichte eines gestohlenen Smartphones

Im nächsten Schritt ließ der User das Gerät absichtlich stehlen – was länger als geplant dauerte. Danach wurde das Gerät mit Hilfe der Ortungs-Dienste der Sicherheits-App verfolgt, es wurden egelmäßig Fotos und Audio aufgenommen und auch weitere Aktivitäten überwacht.

Nach und nach lernte der Video-Macher den Dieb so immer besser kennen, bis sich am Ende eine interessante Wendung ergibt. Aber seht selbst:


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

10 Millionen Mal Super Mario Run

Seit Donnerstagabend ist Super Mario Run erhältlich und erstmals darf der Klempner mit der roten Mütze auch auf iPhone und iPad rennen und springen. Dass sich der Titel innerhalb kürzester Zeit in den Download-Charts an die Spitze setzte, überrascht vermutlich niemanden. Inzwischen gibt es auch erste Daten, wie viele Nutzer einen Blick auf Super Mario Run warfen (Zum App Store: . Den Analysen v...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 19.12.16

Bildung

WP-Appbox: Scrum Primer (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Class Manager - Class Timetable & Homework Planner for your School Schedule (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: ImageCat - Grab any web images on webpage (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Universal Search Engine (0,99 €, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: PhotoTangler - Best Collage Maker to Blend Photos (2,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Moku Hanga HD (Kostenlos, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Your Sports Nutrition Coach: a personalized diet plan for pre-workout, during-workout, recovery, and hydration (Kostenlos, App Store) →

Medizin

WP-Appbox: Pocket Glasses PRO 30x zoom Photo and Video (Kostenlos, App Store) →

Musik

WP-Appbox: Funny Radio for kids (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: CloudApp Mobile Free (0,99 €, App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: Yes Master (Kostenlos, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Cosmic Crown (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Incredibox (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Scrivalry (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Magische Prinzessin Flug Race Pro - gratis spiele (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Amazing Match for Kids & Toddlers (Premium) (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ENFORCE (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Sudoku Pro Edition (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ???? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Rockabilly Beatdown (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Iron Sea Defenders TD (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: Sunken Treasures (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Distant orbit! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Dragons Fire! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Galactians II (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Galactians! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: LOL 2048 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Coloramba! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Vectrex (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Master learn For photoshop Pro (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: SpeakSafari - Speak Extension for Safari (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Rabatte auf Star-Wars-Spiele im Mac-App-Store; "Rogue One: A Star Wars Story" lässt sich vorbestellen (Update)

Im Mac-App-Store werden kurzzeitig mehrere Star-Wars-Spiele zu Sonderpreisen angeboten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jelly Squares: tolles Puzzle als günstiger Premium-Download

Jelly Squares (AppStore) ist ein neues Puzzlespiel für iOS, das ihr seit wenigen Tagen aus dem AppStore laden könnt. Mit einem Kaufpreis von 0,99€ handelt es sich bei der Universal-App um einen echten Premium-Download ohne IAPs und Werbung.

In Jelly Squares (AppStore) trefft ihr auf einäugige Wackelpudding-Haufen. Sie grinsen euch mit ihrem Auge an und warten darauf, in 100 Level zum gleichfarbigen Teller manövriert zu werden. Das Auge ist aber nicht nur Dekoration, sondern hat auch eine Funktion. Denn mit seiner dreieckigen Form zeigt es die Richtung an, in die sich der Jelly bewegen kann.
Jelly Squares iOSJelly Squares iPhone iPad
Tappt ihr auf ihn, hüpft er ein Feld auf dem karierten Tischtuch in diese Richtung. Da die Bewegungsmöglichkeiten der einzelnen Jelly-Helden recht eindimensioniert sind, kommt es auf ein geschicktes Zusammenspiel aller Jellys an, um alle zu ihren Tellern hüpfen zu lassen. Denn ihr könnt mit einem Jelly auch andere vor euch herschieben.

Spaßig und putzig

Zudem kommen schnell noch weitere Gameplay-Elemente wie die Richtung der Jellys verändernde Bodenkacheln ins Spiel. Diese helfen euch beim Lösen eines Levels, machen es aber auch nicht unbedingt einfacher. Den Schwierigkeitsgrad würden wir als mittel einstufen. Die ersten Level sind natürlich nicht wirklich schwer, um das Spielprinzip zu verinnerlichen. Dann werden die Level aber schon nach und nach kniffliger, aber sicherlich auch nicht so schwer, dass euch die Birne wegraucht.
Jelly Squares iOSJelly Squares iPhone iPad
Kommt ihr bei einem Level mal partout nicht weiter, hilft euch eine Schritt-für Schritt-Lösung. Diese könnt ihr ungeschränkt einsetzen, denn In-App-Käufe und Werbung gibt es in Jelly Squares (AppStore) wie gesagt nicht. Dafür erwarten euch 100 Level Puzzlespaß mit putziger und liebevoll umgesetzter Optik für kleine 99 Cent.

Der Beitrag Jelly Squares: tolles Puzzle als günstiger Premium-Download erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Find my Phone“: Kurzfilm zeigt Daten eines Diebes

Wenn man seines iPhones beraubt wird, hat man einige Dinge im Kopf: „Sind meine Bankverbindungen ausreichend geschützt?“, „Wie sperre ich am schnellsten meine SIM-Karte?“ oder „Sind meine brisanten Daten wie Fotos geschützt?“. Apple bietet mit Find my iPhone ein gutes Werkzeug an, um gestohlene Geräte zu orten und aus der Ferne zu sperren. Einem Studenten aus Amsterdam ist genau dieses Szena...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Adventure-Empfehlung: Firewatch startet im Mac App Store

firewatchDas hochgelobte Adventure-Spiel Firewatch ist jetzt auch im Mac App Store verfügbar. Im Februar veröffentlicht, konnte man das Spiel bislang nur für bei Steam und GOG sowie als Version für die PS4 laden, jetzt bieten die Entwickler den Titel auch über Apples Software-Shop zum Download an. Firewatch unterhält mit eindrucksvoller Kulisse und humorvollen Dialogen – […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Eprimo, Vattenfall & RWE: Das bieten die Stromanbieter im App Store

Praktischer Zusatz-Nutzen oder einfach nur unnötig? Wir haben uns Apps von drei bekannten Stromanbietern für das iPhone genauer angesehen.

Nerdoo

Alle Jahre wieder ist es für Anfang Dezember soweit: Es wird ein neuer Stromanbieter gesucht. Mittlerweile ist der Wechsel zwischen den verschiedenen Anbietern so einfach geworden, dass der Aufwand nich viel mehr als zehn Minuten beträgt. Und wenn man dafür mal eben 100 Euro oder gar mehr sparen kann? Und da ich mich gerade mit dem Thema beschäftigt habe, habe ich auch gleich einen Abstecher in den App Store gemacht, um zu sehen, was meine ehemaligen und neuen Stromlieferanten dort anbieten.

Mit n∙er∙doo lässt sich Geld verdienen

Da wäre zum Beispiel n∙er∙doo (App Store-Link), eine App des Stromanbieters eprimo, zu dem ich 2017 nach einigen Jahren Abwesenheit wieder zurückkehre. Der Einsatz der App kommt momentan noch ein bisschen zu früh, könnte sich spätestens im nächsten Jahr aber auszahlen. Mit n∙er∙doo sollen bestehende Kunden von eprimo durch Empfehlungen an Freunde und Bekannte 50 Euro verdienen können. Dass man sich auch selbst empfehlen kann, ist ein netter Nebeneffekt.

Im Mittelpunkt der App steht ein Tarifrechner, mit dem man ohne große Umwege die monatlichen Kosten bestimmen kann. Nach Eingabe von Postleitzahl und Verbrauch schlägt n∙er∙doo alle passenden Tarife vor, für die man sich natürlich direkt in der App entscheiden kann. Laut Angaben des Anbieters soll es sich dabei sogar um exklusive Tarife handeln, die „sonst nirgendwo anders oder viel später erst verfügbar sind“. Zusätzlich soll es in der App regelmäßige Community-Gewinnspiele geben, für die allerdings ein Login innerhalb der Anwendung notwendig ist.

WP-Appbox: n∙er∙doo – Empfehlen und Verdienen (Kostenlos, App Store) →

Enpure punktet mit seiner Optik

Enpure

Eine optisch ebenfalls sehr ansprechende App stammt aus dem Hause Vattenfall, meinem noch aktuellen Stromanbieter: Enpure (App Store-Link) kann ebenfalls kostenlos auf das iPhone geladen werden. Nach dem ersten Start kann man ohne große Umwege nach Eingabe von Postleitzahl und Verbrauch aktuelle Tarife berechnen, auch hier erfolgt ein Wechsel zum neuen Stromanbieter unkompliziert und ohne großen Aufwand.

Enpure wirbt aktuell mit PayPal als möglichem Zahlungsmittel und dem Versprechen, den ersten monatlichen Abschlag zu erstatten. Ansonsten wird die schicke iPhone-App für die Verwaltung von Rechnungen, Anpassungen der Abschlagszahlungen und für die direkte Kommunikation mit dem Kundendienst genutzt.

WP-Appbox: ENPURE: Dein Öko-Strom-Vertrag smart in einer App (Kostenlos, App Store) →

RWE ist nicht auf der Höhe der Zeit

RWE Stromrechner

Im Vergleich zu Eprimo mit der Marke n∙er∙doo und Vattenfall mit seinem Enpure-Paketen bietet vor allem einer der großen Marktführer seinen potenziellen Kunden deutlich weniger fürs Auge: Der RWE Stromrechner (App Store-Link) fühlt sich im Vergleich zu den beiden oben genannten Apps an wie eine Reise in das Mittelalter.

Die App ist nicht für das iPhone 6, geschweige denn für das iPhone 7 optimiert. Beim ersten Start gibt es die Meldung „Die App verlangsamt dein iPhone möglicherweise“, da Prozessoren mit 64-bit nicht unterstützt werden. Ansonsten verfolgt die Anwendung aber einen durchaus praktischen Ansatz: Nach der Eingabe des Strompreises kann man sich für beliebig viele Elektrogeräte den Stromverbrauch pro Jahr berechnen lassen. Zusammen mit den integrierten Energiespartipps ist der RWE Stromrechner sicherlich eine tolle Idee, technisch und optisch ist die Anwendung aber nicht mehr auf der Höhe der Zeit.

WP-Appbox: RWE Stromrechner (Kostenlos, App Store) →

Nun aber sind wir auf eure Erfahrungen, Kommentare und Meinungen rund um das Thema Strom und Tarife gespannt: Wechselt ihr regelmäßig den Anbieter oder habt ihr euch bisher noch nicht groß darum gekümmert? Gibt es im App Store vielleicht eine Applikation, die wir uns auf jeden Fall mal ansehen sollten?

Der Artikel Eprimo, Vattenfall & RWE: Das bieten die Stromanbieter im App Store erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pokémon GO für Apple Watch kommt „bald“, wurde nicht gecancelt

Pokémon GO – zockt das noch wer? Irgendwie verflog der Hype in meiner Filterblase doch schneller, als gedacht, nur noch wenige treue Spieler fangen noch immer die Taschenmonster, besetzen Arenen und brüten Eier aus. Könnte vielleicht auch an dem massiven Akkuhunger liegen, wenn man ständig das Smartphone in der Hand halten muss. Dafür soll bald endlich die Apple Watch-App kommen.

Das Gerücht ging um, Niantic hätte sich von einer Version für die Apple Watch verabschiedet und die Empörung wurde groß. Tatsächlich handelte es sich dabei jedoch nur um eine Falschmeldung, denn einem Tweet zufolge arbeite man noch an der App und werde sie „bald“ veröffentlichen. Um das anfängliche Versprechen zu halten, dass sie noch 2016 käme, müssen sie sich allerdings ziemlich beeilen. Einigen Quellen nach befände man sich noch immer im Zeitplan, vielleicht erwartet uns also ein Weihnachtsgeschenk von Niantic.

Android Wear weiterhin außen vor

Nutzer von Android Wear hingegen müssen sich noch wesentlich länger gedulden, denn fürs Erste bleibt Pokémon GO abseits vom Smartphone Apple Watch-exklusiv. Dabei wird man dann von der Uhr nicht nur benachrichtigt, wenn sich ein Pokémon in der Nähe befindet, sondern kann zum Beispiel auch PokéStops abgrasen und Eier ausbrüten. Wer freut sich schon auf den Release?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Videochat: „TSN wird der nächste Ethernet-Standard sein“

Während der diesjährigen SPS IPC Drives hatten wir das große Vergnügen, mit Peter Zahn vom Institut für Steuerungstechnik der Uni Stuttgart dieses Videointerview zu führen. Darin führt er unter anderem eine Techdemo vor, die den Einsatz von TSN demonstrieren soll. Mit der Time-Sensitive Networking-Technik wird es künftig möglich sein, Echtzeitdaten über Standard Ethernet-Netzwerke zu transportieren. Hierfür sind …
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pokémon GO: Niantic hat Apple Watch App definitiv nicht eingestellt

Pokemon GO Apple WatchDerzeit machten im Netz kuriose Gerüchte die Runde: Niantic soll angeblich Pokémon GO für die Apple Watch gecancelt haben. Nun meldete sich Niantic selbst zu Wort.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Adventskalender: Alle Angebote im Überblick (19. Dezember)

Auch Apple hat in diesem Jahr wieder einen kleinen Adventskalender gestartet und bietet jeden Tag einen Film für 3,99 Euro an.

iTunes Advent

19. Dezember: Heute gibt es im iTunes-Adventskalender so etwas wie einen Klassiker. “Buddy der Weinachtself” stammt jedenfalls aus dem Jahr 2004, hat aber bislang noch nicht sonderlich viele Bewertungen im App Store erhalten, auch mir persönlich sagt der Film gar nichts. Immerhin sagt mit mit Zooey Deschanel einer der Darsteller etwas. Auf der Filmplattform IMDb bekommt der Film immerhin 6,9 von 10 Punkten. (iTunes-Link)

18. Dezember: Heute gibt es eine echte Empfehlung im iTunes-Adventskalender, die ihr in der Vergangenheit hoffentlich schon gesehen habt. Falls nicht, wird es jetzt aber Zeit: “Ziemlich beste Freunde” vereint ein eigentlich ernstes Thema mit ziemlich viel Humor. Man mag es kaum glauben, aber die Geschichte beruht auf wahren Gegebenheiten. Ein Film, den man gesehen haben muss, nicht umsonst gibt es im iTunes-Store viereinhalb Sterne. (iTunes-Link)

17. Dezember: Heute gibt es im iTunes-Adventskalender den Film Deadpool für nur 3,99 Euro. Basierend auf Marvels unkonventionellstem Anti-Helden, erzählt Deadpool die Geschichte des ehemaligen Special Forces Soldaten und Söldners Wade Wilson, der – nachdem er sich einem skrupellosen Experiment unterzieht – unglaubliche Selbstheilungskräfte erlangt und sein Alter Ego Deadpool annimmt. Mit schwarzem, schrägen Sinn für Humor und ausgestattet mit neuen Fähigkeiten begibt sich Deadpool auf die unerbittliche Jagd nach seinen Peinigern, die beinahe sein Leben zerstörten. (iTunes-Link)

16. Dezember: Neben dem Filmeabend bei Amazon könnt ihr heute natürlich auch wieder im iTunes-Adventskalender sparen. Für 3,99 Euro gibt es “The Big Short”, eine Geschichte rund um vier Außenseiter, die den globalen Zusammenbruch der Wirtschaft kommen sehen. Aus einer verwegenen Investition entwickelt sich ein Drama, das von den Nutzern im iTunes Store mit sehr guten viereinhalb Sternen bewertet wird. In dem Film aus 2015 spielt Christian Bale eine der Hauptrollen. (iTunes-Link)

15. Dezember: Auch heute kann im iTunes Store wieder gespart werden. Es gibt “Creed: Rocky’s Legacy” für nur 3,99 Euro. Ich muss an dieser Stelle ehrlich zugeben, dass ich abgesehen von der Titelmusik und Sylvester Stallone absolut keine Ahnung von Rocky habe, das neueste Kapitel der Rocky-Saga aber anscheinend richtig gut gelungen ist. Immerhin gibt es im iTunes Store eine sehr gute Bewertung von viereinhalb Sternen. (iTunes-Link)

14. Dezember: Heute gibt es im iTunes-Adventskalender den nächsten Kracher. “Man lernt nie aus” mit Robert De Niro in der Hauptrolle kann heute für 3,99 Euro gekauft werden. Der Film erzählt die Geschichte eines Witwer, dem das einfache Leben als Pensionär zu langweilig ist. Kurzerhand steigt er als Praktikant bei einem Mode-Start-Up ein. Dass dort nicht immer alles rund läuft, dürfte klar sein. Ich habe den Film vor einigen Monaten bereits gesehen und zwischendurch herzhaft gelacht. Die viereinhalb Sterne im iTunes Store kommen jedenfalls nicht von ungefähr. (iTunes-Link)

13. Dezember: Das nennen wir mal einen echten Klassiker. Zum Start in die zweite Hälfte des iTunes-Adventskalenders bekommt ihr heute “Sissi” für nur 3,99 Euro. Und das ist natürlich nicht die “Neuauflage” von Bully Herbig, sondern tatsächlich das Original aus dem Jahr 1955 mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm. Definitiv nicht umsonst gibt es von den bisherigen Käufern tolle viereinhalb Sterne. (iTunes-Link)

12. Dezember: Im iTunes-Adventskalender geht es zum Start in die vierte Adventswoche familiär weiter. “Der Polarexpress” erzählt die wunderbare Geschichte eines Jungen, der kurz vor Weihnachten in einen ganz besonderen Zug steigt und zusammen mit anderen Kindern zum Nordpol reist. Dieses Abenteuer für die ganze Familie bekommt im iTunes Store sehr gute vier Sterne, auch heute kommt der Film natürlich wieder mit zahlreichen Extras für 3,99 Euro auf euer iPhone, iPad oder Mac. (iTunes-Link)

11. Dezember: Am dritten Advent kümmert sich Apple in seinem iTunes-Adventskalender einmal mehr um die ganze Familie. “Daddy’s Home: Ein Vater zu viel” dreht sich um den ultimativen Kampf zwischen Vater und Stiefvater. Welcher der beiden Väter am Ende die Nase von hat, wird nach rund 90 Minuten verraten. Bis dahin gibt es zahlreiche Lacher, die den bisherigen Käufern im iTunes Store immerhin dreieinhalb Sterne wert sind. Wir finden: Sicherlich kein Pflichtdownload, sondern eher leichte Kost für einen entspannten Abend. (iTunes-Link)

10. Dezember: Nachdem es gestern mit Star Wars Episode I eher etwas für die kleine Jungs gab, sind im iTunes-Adventskalender heute die Mädchen an der Reihe. Wer in “Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs” am Ende die Nase vorn hat, müssen wir euch wohl nicht verraten. Oder kommt es am Ende doch ganz anders? Immerhin verliert Bibi im entscheidenden Moment ihre Hexkraft. Für 3,99 Euro bekommt ihr jedenfalls einen Film für Familie und Kinder, der mit vier Sternen im Schnitt gar nicht einmal so schlecht bewertet ist. (iTunes-Link)

9. Dezember: In knapp einer Woche geht es mit dem nächsten Abenteuer weiter. Wer sich vor Rogue One noch auf den nächsten Kinobesuch einstimmen möchte, bekommt heute den Beginn der Sage zum Sparpreis von nur 3,99 Euro: “Star Wars: Die dunkle Bedrohung”. Wenn man kein Problem mit dem ulkigen Jar Jar Binks hat, bekommt man nach den großen Klassikern Episode IV bis VI mit Episode I definitiv einen der besten Star-War-Filme. Was aber vor allem daran liegt, das die beiden Nachfolger nicht wirklich ein Kracher waren. (iTunes-Link)

8. Dezember: Nachdem es in den letzten Tagen stets etwas für Erwachsene gab, sind heute die Kinder im iTunes-Adventskalender am Zug. Ihre Eltern können dafür sorgen, dass möglicherweise schon heute Abend “Paddington” auf dem Apple TV, iPhone oder iPad läuft. Im Gegensatz zu den bisherigen Filmen aus der Aktion ist Paddington schon etwas älter, der Streifen stammt aus dem Jahr 2014. Von seinem Charme hat die Geschichte des kleinen Bären aus Peru aber seit dem nichts verloren. Mit dem Produkten von Harry Potter und der Stimme von Elyas M’Barek reicht es für gute vier Sterne. (iTunes-Link)

7. Dezember: Nach einer Woche im Dezember gibt es im iTunes-Adventskalender jetzt den ersten Film, der mir rein gar nichts sagt. Ob das eine Bildungslücke ist oder nicht, entscheidet ihr am besten. “The Danish Girl” scheint jedenfalls ein hervorragendes Drama zu sein, immerhin gibt es von der sonst kritischen iTunes-Nutzerschaft viereinhalb Sterne. Die Geschichte spielt in den 1920er Jahren und erzählt von einem Mann, der die Frau in sich durch einen Zufall entdeckt und danach ausleben möchte. Die Hauptrolle spielt übrigens Eddie Redmayne, den ihr aktuell in “Phantastische Tierwesen” im Kino sehen könnt. (iTunes-Link)

6. Dezember: Dass wir uns eigentlich immer total viel Mühe geben, scheint vielen Frauen nicht bewusst zu sein. Anders sind Filme wie “How to Be Single” wohl nicht zu erklären. Nun gut, ganz so ist das vielleicht nicht, aber am Ende können wir wohl alle über Komödien wie diese Lachen. Der aktuelle Film aus dem iTunes-Adventskalender erzählt die Geschichte von vier mehr oder weniger glücklichen und erfolgreichen Single-Frauen im wilden New York. Schließlich hat das Herumschlafen in der Stadt, die niemals schläft, noch nie so viel Spaß gemacht wie in diesem Streifen. (iTunes-Link)

5. Dezember: Heute gibt es im iTunes-Adventskalender etwas für alle Abenteurer unter uns. “Everest” erzählt von einer Expedition auf den höchsten Berg der Welt, bei der natürlich nicht alles nach Plan verläuft. Lawinen, Schneestürme und andere bedrohliche Gefahren sollen in dem rund zwei Stunden langen Drama für Spannung sorgen. Das gelingt durchaus, aktuell ist der für 3,99 Euro erhältliche Film mit vier Sternen bewertet. (iTunes-Link)

4. Dezember: Auch heute gibt es im iTunes-Adventskalender keinen alten Schinken, sondern mit “Money Monster” einen weiteren Film aus dem Jahr 2016. Mitgewirkt haben bei diesem Drama unglaublich große Namen: Die Hauptrollen besetzen George Clooney und Julia Roberts, Regie hat Jodie Foster geführt. Der Film dreht sich um einen Finanzguru aus dem Fernsehen, der mit seinem Insider-Tipp einen Familienvater fast in den Ruin getrieben hat. Aus einer Geiselnahme im TV-Studio entwickelt sich ein fiktives Medienspektakel, das von den iTunes-Nutzern mit vier Sternen bewertet wird. (iTunes-Link)

3. Dezember: Ihr habt heute Abend noch nichts vor und wollt euch bei den frischen Temperaturen vor dem Fernseher unter die Decke verkriechen? Mit dem passenden Film sollte das kein Problem sein. Heute gibt es im iTunes-Adventskalender “Der geilste Tag” von und mit Matthias Schweighöfer für nur 3,99 Euro. Die Komödie erzählt ein eigentlich ernstes Thema auf ziemlich lustige Art und Weise: Zwei todkranke Jungs hauen aus dem Hospiz ab und wollen ihre letzten Tage in Südafrika noch einmal richtig auskosten. Im Kaufpreis enthalten ist ein 52-minütiges Making-of mit jeder Menge Bonusmaterial. (iTunes-Link)

2. Dezember: Im zweiten Türchen der iTunes-Aktion hat sich das Drama “Bridge of Spies” versteckt. Der Film mit Tom Hanks in der Hauptrolle steht tatsächlich auf meiner Wunschliste und wurde soeben für 3,99 Euro gekauft, der Samstagabend ist somit schon jetzt verplant. Der mit viereinhalb Sternen bewertete Film erzählt die spannende Geschichte des ersten amerikanisch-russischen Agentenaustausch auf einer Brücke in Berlin. Regie führte übriges kein geringerer als Steven Spielberg. (iTunes-Link)

1. Dezember: Auch wenn “Alles steht Kopf” im iTunes Store nur vier Sterne bekommt, möchte ich euch den Film definitiv ans Herz legen. Ich habe ihn damals im Kino gesehen und hatte zusammen mit Freunden jede Menge Spaß, auf dem Sitz neben mir wurde zeitweise sogar ein Tränchen verdrückt. “Alles steht Kopf” ist aber vor allem eines: Ein ziemlich lustiger Animationsfilm aus der Schmiede von Pixar, den ihr euch heute für 3,99 Euro als Kauf-Film auf eure Geräte laden könnt. (iTunes-Link)

Dieser Artikel wird bis zum 24. Dezember laufend mit den täglichen Film-Angeboten von Apple aktualisiert.

Der Artikel iTunes-Adventskalender: Alle Angebote im Überblick (19. Dezember) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Campus 2: Video-Collage zeigt Baufortschritt der letzten 6 Monate

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes Film-Adventskalender: „Buddy der Weihnachtself“ heute 3,99 Euro

Seit 1. Dezember läuft im iTunes Store die Apple-Aktion „Film-Adventskalender“.

Wer bei den Weihnachtsfilme-Sparangeboten und den Box-Set-Deals bei Amazon nicht fündig wird: Jeden Tag gibt es bei iTunes bis zum 24. Dezember einen „spannenden Blockbuster, tollen Familienfilm oder Weihnachtsklassiker“ zum günstigen Preis. Das Angebot steht exakt 24 Stunden zur Verfügung.

Am heutigen Montag könnt Ihr Buddy der Weihnachtself für nur 3,99 Euro in der HD-Kaufversion laden.

buddy-der-weihnachtself

Der Weihnachts-Spaß mit Will Ferrell und James Caan passt perfekt in die Jahreszeit.

Da es sich um einen Kauffilm handelt, gibt es keinerlei Limits. Ihr könnt den Streifen sofort oder später anschauen bzw. ihn jederzeit aus der Cloud wieder gratis laden.

Buddy der Weihnachtself Buddy der Weihnachtself
Keine Bewertungen
3,99 €

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

#OMISvsEMOJIS: Bahn lässt Emojis gegen Omas antreten

Shortnews: Unter dem Motto „Weihnachten kann man nicht verschicken“ hat die Bahn, zugegeben etwas spät, seinen diesjährigen Weihnachtsspot veröffentlicht. Das Video kommt ganz ohne die typische emotionale Hintergrundmusik aus und soll insbesondere die junge Generation ansprechen.

In dem Clip werden Omas gegen Emojis aufgesetzt. Das Battle soll deutlich machen, dass die kleinen Symbole nichts gegen den persönlichen Besuch sind. Ebenso eindeutig, wie unterhaltsam also.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bildbearbeitung GraphicConverter erhält Touch-Bar-Unterstützung und neue Filter

Lemke Software hat heute den GraphicConverter in der Version 10.3 veröffentlicht. Das beliebte Bildbearbeitungsprogramm wurde um Unterstützung für die Touch-Bar-Funktionsleiste der neuen MacBook-Pro-Generation ergänzt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple: Keine spezifischen Akku-Verbesserungen in macOS 10.12.2

Apple Fotos KategorienNach Angaben des US-Magazin Arstechnica wurden in die am 13. Dezember ausgegebene macOS-Aktualisierung auf Version 10.12.2 keine Code-Änderungen integriert, die sich um eine verbesserte Akkulaufzeit kümmern könnten. Autor Andrew Cunningham beruft sich dabei auf einen Apple-Sprecher, der dem Magazin gegenüber vehement erklärte, dass keine Optimierungen am Stromverbrauch der neuen Flaggschiffe vorgenommen wurden: Apple told us […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

10 Prozent Rabatt auf iTunes Karten und Apple Music (REWE, Lidl, Netto und Penny)

iTunes Karten und Apple Music Karten bei REWE billiger kaufen. Zudem gibt es Rabatt auf iTunes Karten bei Lidl, Netto und Penny. Nachdem wir euch in der letzten Wochen auf iTunes Karten Rabatt-Aktionen bei HIT, Müller, MediMax und Conrad aufmerksam gemacht haben, geht es in dieser Woche bei REWE, Lidl, Penny und Netto. weiter. Insbesondere das Apple Music Angebot ist gut.

10 Prozent Rabatt auf iTunes Karten und Apple Music bei REWE

In dieser Woche und gerade noch pünktlich zu Weihnachten hält REWE eine iTunes Karten Rabatt-Aktion bereit. Darüberhinaus gibt es eine Rabatt-Aktion auf Apple Music Karten. Ab dem heutigen Montag (19. Dezember 2016) und noch bis kommenden Samstag (24. Dezember 2016) erhaltet ihr 10 Prozent Rabatt auf alle iTunes Karten und Apple Music).

Anstatt 25 Euro, 50 Euro bzw. 100 Euro für die iTunes Karten zu zahlen zu müssen, werden nur 22,50 Euro, 45 Euro bzw. 90 Euro fällig. Parallel dazu erhaltet ihr 10 Prozent Rabatt auf Apple Music. Das 3 Monats-Abo kostet somit nur 26,97 Euro anstatt 29,97 Euro. Für das Jahresabo werden nur 89,10 Euro anstatt 99 Euro fällig. Somit zählt ihr im Rahmen des Jahres-Abos nur 7,43 Euro pro Monat.

Darüberhinaus gibt es im gleichen Zeitraum 10 Prozent Rabatt auf iTunes Karten bei Netto, Lidl und Penny. Bei Netto und Lidl spart ihr 10 Prozent auf die 15 Euro, 25 Euro und 50 Euro iTunes Karte. Bei Penny ist zusätzlich die 100 Euro iTunes Karte reduziert.

Das iTunes Guthaben könnt ihr zum Kauf von Apps, Musik, Filme, TV-Serien etc. im App Store, iTunes Store, Mac App Store und iBookstore nutzen. Natürlich könnt ihr auch In-App-Käufe, Apple Music und iCloud Speicherpläne so bezahlen. Im Fall von Apple Music ist jedoch das einzelne Apple Music Abo von REWE attraktiver.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Die Schadenfreundinnen

Die Schadenfreundinnen
Nick Cassavetes

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Comedy

Carly muss feststellen, dass ihr neuer Freund Mark ein Betrüger ist, denn durch Zufall trifft sie auf Kate, seine Ehefrau. Plötzlich ist Carly diejenige, die Kate Trost spendet und somit entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft. Diese verfestigt sich, als die Frauen herausfinden, dass Mark sie beide mit einer weiteren Frau betrügt – Amber. Die drei Frauen schließen sich zusammen und schmieden einen ungeheuerlichen Plan, um sich an Mark zu rächen.

© 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 24 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods: Ab heute in Apple Stores verfügbar, lange Lieferzeiten für Online-Bestellungen

Bei Apples kabellosen Kopfhörern, den AirPods, kam es seit der Vorstellung im September zu Problemen in der Massenfertigung, sodass man den Verkaufsstart Ende Oktober nicht halten konnte. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ließen sich die AirPods aber seit Dienstag Nachmittag bestellen. Kurz darauf begann Apple mit dem Versand der ersten Exemplare. Offiziell sollen diese dann ab morgen bei den...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

EU-Steuernachzahlungen: Apple legt Berufung ein

Shortnews: Apple muss in der Europäischen Union 13 Milliarden Euro nachzahlen. Dies hat die EU-Kommission entschieden und begründet das mit einem zu niedrigen Steuersatz in Irland. Die Vereinbarungen zwischen dem US-Konzern und der Steuer-Oase seien eine illegale staatliche Beihilfe, begründet die Kommission das Urteil.

Sowohl Irland als auch Apple haben angekündigt, dagegen vorzugehen. Irland argumentiert, es gebe keine besonderen Vereinbarungen mit dem Unternehmen und man lasse sich hier nicht in der staatliche Souveränität beschneiden. Apple wirft der EU nun in einem Interview mit der WELT vor, eine politische Agenda zu verfolgen. „Was die Kommission hier macht, ist eine Schande für europäische Bürger, sie sollte sich schämen“, sagte Finanzchef Maestri der Zeitung.

Apple_Logo_Store

Cupertino vertritt die Ansicht, dass der Wert der Produkte durch Forschung in den USA erstellt werde, hier daher auch die Steuern gezahlt werden müssten. Daher ist Apple nun vor den Europäischen Gerichtshof gezogen, um die 13 Milliarden Euro nicht nachzahlen zu müssen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Video: Audio-Bearbeitung mit der iOS-App Ferrite

Ferrite FeatureDa wir nur selten mit Audioaufnahmen zu tun haben, haben wir beim Blick auf dieses 5-Minuten-Video nicht schlecht über die Kapazitäten der iOS-Anwendung Ferrite gestaunt. Als kostenloser Download für iPhone und iPad verfügbar – zwei 10€ teure In-App-Käufe schalten die vorhandenen Profi-Funktionen frei – legt Ferrite einen umfangreichen Werkzeugkasten zur Audiobearbeitung auf euren Geräten ab, […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacOS 10.12.2 schließt kritische Lücke in Festplattenverschlüsselung

Das jüngst ausgerollte Update auf MacOS 10.12.2 schließt eine kritische Lücke in Apples Festplattenverschlüsselung FileVault 2. Zuvor war es mit relativ einfachen Mitteln möglich Anmeldepasswörter auszulesen.

Ein schwedischer Sicherheitsforscher stieß bereits im Sommer auf eine Lücke, über die sich Apples FileVault 2-Verschlüsselung angreifen lässt. Die Attacke macht sich zu nutze, dass Passwörter aus dem Arbeitsspeicher ausgelesen werden können, bevor die Festplatte während des Bootvorgangs entsperrt und das System gestartet wird. Diesen sogenannten Direct Memory Access-Angriff kann man innerhalb von 30 Sekunden nach dem Reboot ausführen, benötigt wird hierzu ein Thunderbolt 3-Adapter, der etwa 300 Dollar kostet. Apple wurde Mitte August über das Problem informiert.

MacOS 10.12.2 schließt Lücke

Cupertino reagierte binnen Tagesfrist auf die Mitteilung über die Lücke, bis sie geschlossen wurde, dauerte es aber noch einige Zeit.

MacOS auf dem MacBook

Ihr Entdecker war so verantwortungsvoll so lange mit der Veröffentlichung zu warten. Nun hat er den Hack der interessierten Fachöffentlichkeit vorgestellt. Ferner führt er aus: Apple habe eine sehr gute Lösung des Problems gefunden. MacOS ist nun eine der sichersten Plattformen geworden.

The post MacOS 10.12.2 schließt kritische Lücke in Festplattenverschlüsselung appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple: Kürzere Lieferzeit für neue MacBook-Pro-Modelle

In Apples Online-Shop hat sich die Verfügbarkeit der neuen MacBook-Pro-Generation erneut verbessert. Alle Konfigurationen mit Touch-Bar-Funktionsleiste und Touch-ID-Fingerabdrucksensor sind nach Herstellerangaben nun innerhalb von ein bis zwei Wochen (zuvor zwei bis drei Wochen) lieferbar.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 soll mit gebogenem OLED-Display aus Plastik kommen

Einem aktuellen Bericht zufolge soll die nächste Generation des Apple iPhone mit einem gebogenem Display daherkommen. Außerdem könnte es auf einem OLED-Panel basieren und aus Plastik bestehen. Der Bericht stammt aus der Quelle des Korea Herald. Damit würde sich möglicherweise das Gerücht bestätigen, dass Apple künftig drei Modelle auf den Markt bringt. Flaggschiff wäre dann (...). Weiterlesen!

The post iPhone 8 soll mit gebogenem OLED-Display aus Plastik kommen appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods bestehen Härte-Videotest, bleiben im Ohr, Akku überzeugt

Nutzer in Australien und Neuseeland freuen sich bereits über die ersten gelieferten AirPods.

In den beiden Ländern hat aufgrund der Zeitzone nicht nur die Auslieferung, sondern auch der Verkauf in den Apple Stores begonnen. In Australien bilden sich vor den Apple Stores sogar lange Schlangen von Kaufinteressenten für die AirPods.

Auch in Berlin gab es heute früh schon eine kleinere Stückzahl, die inzwischen ausverkauft ist.

In Deutschland lassen sich die AirPods also derzeit mit einer Lieferzeit von sechs Wochen online bestellen:

airpods_neu-1

Neben den Apple Stores sollen dort aber ab morgen auch weitere Apple-Retailer mit AirPods ausgestattet werden.

Unsere AirPods werden am morgigen Dienstag geliefert. Wir sind sehr gespannt und verweisen noch mal auf die ersten Hands-on-Videos zu den neuen Kopfhörern, die Urteile der ersten Tester und das offizielle Apple-Video, das wir noch mal angehängt haben.

Besonders interessant ist der erste Video-Test eines Marathonläufers. Er hat vor allem die Frage geklärt, ob die AirPods im Ohr bleiben oder rausfallen. Antwort von Daniel Garcia: Bleiben drin, klingen sehr gut, Batterieleistung passt.

Habt Ihr Euch AirPods bestellt oder lasst Ihr sie Euch vielleicht zu Weihnachten schenken?


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ziege für lau: „Goat Simulator“ erstmals kostenlos laden & Winter-Update (Update)

Update vom 19. Dezember 2016 um 11:50h:
Wie zu erwarten war ist der Goat Simulator Apples aktuelle Gratis-App der Woche. Damit habt ihr noch bis zum späten Donnerstagnachmittag Zeit, die sonst 4,99€ teure Universal-App für lau auf euer iPhone oder iPad zu laden.

Artikel vom 13. Dezember 2016 um 07:55h:
Am heutigen Dienstagmorgen könnt ihr den Goat Simulator (AppStore) zum ersten Mal seit dem Release für iOS im September 2014 für lau aus dem AppStore laden. Normalerweise kostet die Universal-App 4,99€. Der bisherige Tiefstpreis lag bei 0,99€.

Außerdem hat das Spiel vor wenigen Tagen ein kleines Update erhaltet. Dieses haucht die Ziegen-Simulation nicht nur in einen winterlichen Look, sondern fügt auch ein neues Level für Besitzer des Goat Simulator MMO Simulator (AppStore) hinzu. Außerdem gibt es kostenlose iMessage-Sticker sowie ein paar Bugfixes.
Goat Simulator iPhone iPad
Als Ziege rennt ihr im Goat Simulator (AppStore), der „normalen“ Version der mittlerweile vier verschiedenen iOS-Spiele der Ziegen-Simulationsreihe, durch eine Kleinstadt und stellt dort allerhand verrückte Dinge an. Wie ihr in unserem Review nachlesen könnt, ist es aber ein spaßiger und kurzweiliger Zeitvertreib, der für 1,99€ gut und gerne den Weg auf eure iOS-Geräte finden kann.

Der Beitrag Ziege für lau: „Goat Simulator“ erstmals kostenlos laden & Winter-Update (Update) erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Stylischer Bluetooth-Sound aus Berlin: Lautsprecher Dockin D Solid und D Fine im Test

Bluetooth-Lautsprecher gibt es massig. Zwei Modelle von der jungen Berliner Firma Dockin fallen schon durch ihr schlichtes, aber schönes Design auf. Wir haben das kleine Einsteigermodell D Solid und den großen D Fine getestet. Der Dockin D-Solid ist das mobile Modell von Dockin. Er ist kleiner als eine Cola-Dose. Er[...]

Der Beitrag Stylischer Bluetooth-Sound aus Berlin: Lautsprecher Dockin D Solid und D Fine im Test erschien zuerst auf Applepiloten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apples Weihnachtsgeschenk an alle Angestellten

Bei Apple hat es sich in den letzten Jahren zur Tradition entwickelt, dass der Konzern seinen Angestellten zum Weihnachtsfest Geschenke überreicht. In den letzten Jahren gab es beispielsweise Taschen oder urBeats-Kopfhörer in Verbindung mit einer 9-monatigen kostenlosen Apple-Music-Mitgliedschaft. In diesem Jahr erhalten Mitarbeiter T-Shirts mit zwei ineinander liegenden Kreisen. Diese Kreis...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pokémon Go: Update für Apple Watch kommt bald

Pokémon Go

Nach Spekulationen über die Einstellung der im September vorgestellten watchOS-App hat Pokémon-Go-Entwickler Niantic betont, dass diese weiter in Entwicklung ist.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bilder-Downloader für Webseiten: “ImageCat” jetzt kostenlos ausprobieren

Der App Store hält auch heute wieder rabattierte Apps bereit. Kostenlos ist jetzt die Universal-App ImageCat.

ImageCat

Ihr habt auf einer Webseite mehrere Bilder gefunden, die ihr gerne abspeichern wollt? Mit einem langen Klick auf ein Bild öffnet sich das Kontextmenü, über das ihr das Foto weiterleiten oder lokal speichern könnt. Deutlich komfortabler geht es mit dem nun kostenlosen Tool ImageCat (App Store-Link). Der sonst 99 Cent teure Download ist für iPhone und iPad verfügbar und funktioniert wirklich hervorragend.

Über den In-App-Browser könnt ihr jede Webseite ansurfen oder eine Google-Suche starten. Sobald ihr eine Seite aufruft, macht sich ImageCat an die Arbeit und analysiert die Seite. Das kleine rote Icon zeigt per Zahl an, wie viele Bilder gefunden wurden. Diese werden im unteren Bereich einzeln aufgelistet und können nicht nur als ZIP gespeichert und exportiert werden, sondern auch einzeln. Ebenso könnt ihr diese im Favoriten-Bereich ablegen oder auf dem iOS-Gerät sichern.

ImageCat speichert alle Fotos einer Webseite

Per Filterfunktion könnt ihr festlegen, welche Bild-Typen angezeigt werden sollen, auch lässt sich die Mindestgröße hinterlegen. Ebenso lässt sich einstellen, ob der Bildtyp und/oder die Bildgröße angezeigt wird, des Weiteren lässt sich auch die Standardsuchmaschine wechseln – voreingestellt ist Bing. 

ImageCat funktioniert gut und zuverlässig. Dennoch solltet ihr das Urheberrecht für Bilder beachten. Wer die Fotos für private Zwecke speichert, wird sicherlich keine Probleme bekommen, die Verbreitung dieser über ein Blog/Facebook/Twitter und Co. ist hingegen meist nicht erlaubt. Weitere Infos zum Thema Bildrechte findet ihr bei eRecht24.

WP-Appbox: ImageCat - Grab any web images on webpage (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Bilder-Downloader für Webseiten: “ImageCat” jetzt kostenlos ausprobieren erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spaßigen Fun-Racer „Battle Cars“ erstmals kostenlos laden

Spaßigen Fun-Racer „Battle Cars“ erstmals kostenlos laden

Zum ersten Mal seit dem Release in diesem Sommer könnt ihr den unterhaltsamen Fun-Racer Battle Cars (AppStore) für lau laden.

Bisher lag der Preis für die gut 650 Megabyte große Universal-App bei durchweg 1,99€. Die könnt ihr aktuell komplett sparen und das Rennspiel für lau auf euer iPhone oder iPad laden. Da wir nicht wissen, wie lange das Angebot bestehen bleiben wird, solltet ihr euch mit dem kostenlosen Download beeilen, wenn ihr davon profitieren wollt.
Battle Cars iOS
Nicht unerwähnt lassen wollen wir ein Update vor wenigen Tagen. Dieses fügt dem Spiel die Unterstützung von MFI-Controllern hinzu und behebt ein paar kleine Bugs. Zudem gibt es nun die Möglichkeit, zusätzliche Münzen per Werbevideos zu verdienen. In einem eigentlich kostenpflichtigen Download von uns nicht gerne gesehen, aber rein optional.

Unterhaltsam

Battle Cars (AppStore) ist ein Fun-Racer, in dem ihr in Vogelperspektive mit verschiedenen Fahrzeugen wie Strandbuggy oder Panzer über zehn verschiedene Strecken heizt. Das Spiel bietet einen Einzel- sowie einen Mehrspieler-Modus, in dem ihr euch mit anderen Spielern online oder lokal messen könnt.
Battle Cars iPhone iPad
Wer gerne kleine Fun-Racer auf seinem iPhone oder iPad spielt, findet mit Battle Cars (AppStore) einen spaßigen Vertreter. Da der Download aktuell kostenlos ist, sollte es keinen Grund geben, das an „Micro Machines“ erinnernde Rennspiel auszuprobieren.

Battle Cars Trailer

Der Beitrag Spaßigen Fun-Racer „Battle Cars“ erstmals kostenlos laden erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Weihnachten für Apple-Mitarbeiter: Bedrucktes T-Shirt und bedruckte Karte

[​IMG]

Apple beschenkt auch in diesem Jahr zu Weihnachten seine Mitarbeiter. Wie MacRumors berichtet, fällt die Bescherung aber etwas spärlich aus. In diesem Jahr scheint Apple seinen Retail-Angestellten lediglich ein T-Shirt, auf dem in zwei Kreisen alle Retail-Stores rund um den Globus vermerkt sind, zu schenken....

Weihnachten für Apple-Mitarbeiter: Bedrucktes T-Shirt und bedruckte Karte
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App Namen entfernen ohne Jailbreak

Was mich nach meinem Update auf iOS 10.1.1 wirklich gestört hat waren die Namen unter den einzelnen Apps auf meinem Homescreen, da ich diese einfach als überflüssig empfinde und somit gerne entfernt haben wollte. Mit Jailbreak habe ich dafür Tweaks wie zB IconTool benutzt, ohne Jailbreak eigendlich „Now Way“…aber es geht auch ohne! Einige wenige […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Offline-Karten: CityMaps2Go aktuell kostenlos

Citymaps2goDie üblicherweise für 10 Euro angebotene Universal-Applikation CityMaps2Go lässt sich momentan kostenlos aus dem App Store auf iPhone und iPad laden. Die Anfang des Monats zuletzt aktualisierte 100MB-Anwendung liefert detaillierte Offline-Karten und Reiseführer aus und bietet sich für Touristen ohne Datenverbindung vor Ort an. Im Beschreibungstext ihrer Anwendung, machen die Entwickler darauf aufmerksam, dass das […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nonique: „Touchscreen-kompatible“ Handcreme ausprobiert

Das wohl wichtigste Werkzeug zum Bedienen von iPhone, iPad und Mac sind die eigenen Hände. Dumm nur, wenn die Haut im Winter spröde oder gar rissig wird und nach Pflege lechzt. Wer dann vernunftbegabt zu einer Creme greift, ärgert sich im Nachhinein oft genug über Schmierer auf den Touchscreens, die die Welt bedeuten.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple wirbt Rennsport-Ingenieur Alexander Hitziger von Porsche ab

Apple arbeitet an verschiedenen Projekten innerhalb der Automobilbranche. Kommt ein Apple Car? Entwickelt man eine Plattform für autonom-fahrende Autos? Gibt es Neuerungen für CarPlay? Viele Details sind nicht bekannt. Natürlich gab es in den letzten Monaten