Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 659.147 Artikeln · 3,50 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Finanzen
3.
Fotografie
4.
Dienstprogramme
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Musik
8.
Sonstiges
9.
Spiele
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Wetter
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Wetter
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Unterhaltung
6.
Spiele
7.
Unterhaltung
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Navigation

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Drama
3.
Thriller
4.
Action & Abenteuer
5.
Comedy
6.
Action & Abenteuer
7.
Drama
8.
Horror
9.
Liebesgeschichten
10.
Comedy

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Science Fiction & Fantasy
3.
Action & Abenteuer
4.
Drama
5.
Drama
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Thriller
9.
Action & Abenteuer
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
LINKIN PARK
2.
Luis Fonsi
3.
Axwell Λ Ingrosso
4.
Imagine Dragons
5.
Ofenbach
6.
LINKIN PARK
7.
Felix Jaehn, Hight & Alex Aiono
8.
LINKIN PARK
9.
David Guetta
10.
Robin Schulz

Alben

1.
LINKIN PARK
2.
187 Strassenbande
3.
Various Artists
4.
Lana Del Rey
5.
Verschiedene Interpreten
6.
Gestört aber GeiL
7.
Various Artists
8.
LINKIN PARK
9.
Verschiedene Interpreten
10.
Die drei ???

Hörbücher

1.
Ingar Johnsrud
2.
Matthew Costello & Neil Richards
3.
Eva Almstädt
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Anne Jacobs
6.
Marc-Uwe Kling
7.
Alexander von Schönburg
8.
Jean-Luc Bannalec
9.
Sebastian Fitzek
10.
Joy Fielding
Stand: 04:31 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

268 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

9. Dezember 2016

Fünf Gründe für die Touch Bar

[​IMG]

Ende Oktober stellte Apple unter dem Motto "Hello Again" neue MacBooks vor. Eine der großen Neuerungen war die Touch Bar - eine neue Eingabemethode, der Apple während der Keynote viel Raum für Demonstrationen einräumte.

Technisch handelt es sich um eine OLED-Touchleiste oberhalb der Tastatur. Sie ersetzt die bisherigen physischen Funktionstasten. Das Display löst mit 2170 x 60 Pixeln auf,...

Fünf Gründe für die Touch Bar
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Infographics 3.1.2 - $19.99



The Infographics collection contains a wide range of high-quality designs for illustrating your Keynote presentations. Whether your slideshow is focused on a specific country, explains intricacies of an industry, or presents annual financial results Infographics is a go-to selection of quality visualization tools.

All images include transparent backgrounds that allow placing them on various colors and patterned backgrounds. Most elements are drawn in shapes, and you can easily change their fill, opacity, and other parameters.

Infographics is designed to be used with Apple's Keynote but you can also paste the images to Pages, Numbers, or iBooks Author.



Version 3.1.2:
  • Fixed a rare issue causing unusually long opening times;
  • General bug fixes and performance improvements.


  • OS X 10.11 or later
  • Keynote 6.6 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deswegen kommen die AirPods nicht

Die AirPods sollten längst auf dem Markt sein und die ganze Welt rätselt, was das Problem sein könnte. Ein neuer Medienbericht versucht Licht ins Dunkel zu bringen: Angeblich sind es Bluetooth-Probleme, weil Apple einen anderen Weg gehen will, als andere Hersteller.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Corporate Templates 3.1.1 - $39.99



Corporate Templates (was Corporate Packs for Pages, was Corporate Style Packs) gives your Pages documents a new look! It features packs with different designs. Each of them contains more than 80 layouts for virtually any type of documents you may need in your office. Give your clients and partners a "wow" moment!

Each pack contains up to 41 different templates, from a basic one-page invoice, resume, or fax to a complex brochure with up to 12 options for covers and inner pages. The layouts range from full-page text to a three-panel brochure with photos to a set of business cards to a schedule table. Build an entire suite of documents to represent your business with Corporate Templates!

All of the templates are available in the popular A4 (210 x 297 mm) and U.S. Letter (8½ x 11 in.) sizes, except Envelope (DL Envelope format - 110 x 220 mm / 4¼ x 8¾ in.). A few templates are also available in the larger A3 (297 x 420 mm) and Tabloid (11 x 17 in.) sizes. You can conveniently view the dimensions of a selected template by clicking File > Page Setup and checking Paper Size.



Version 3.1.1:
  • Fixed a rare issue causing unusually long opening times;
  • General bug fixes and performance improvements.


  • OS X 10.11 or later
  • Pages 5.0 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 Modell nur mit einem OLED-Display, erst ab 2018 für alle Geräte

iPhone 7 Plus DisplayDas es drei neue iPhone 8 Modelle geben soll, scheint sich herauszukristallisieren. Allerdings nur eines der drei wird ein AMOLED-Display bekommen. Erst 2018 gibt es AMOLED für alle (iPhones).
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Eggggg: Platformer nach Update jetzt auch für Apple TV

Der skurrile Platformer Eggggg landet mit viel grüner Spucke auf dem Apple TV.

Vermutlich damit sich zu Weihnachten weniger Leute am Gabentisch überfressen, gibt es gerade jetzt ein großes Update für Eggggg. Der Platformer, bei dem Ihr einen sich ständig von schlechten Eiern übergebenden Protagonisten steuert, ist damit nun für den großen Apple TV Bildschirm erhältlich.

egggg-apple-tv-1

Neben der Apple TV Remote-App wurde außerdem MFI-Controllersupport integriert. Zusätzlich gibt es diverse Verbesserungen an der App selbst: Das Menü ist übersichtlicher gestaltet und ein besonderes Weihnachtslevel macht es möglich, dass sich der Held auch in festlicher Umgebung mit Magenkrämpfen plagt.

Neue Version noch einen Tick merkwürdiger

Für besinnliche Chats rund ums Fest spendiert die neue Version iMessage-Usern zudem noch ein neu gestaltetes Sticker-Paket. Eggggg ist also wieder da – und das vielleicht sogar noch merkwürdiger als zuvor. (ab iOS 9.1, ab iPhone 5, englisch)

Eggggg - The Platform Puker Eggggg - The Platform Puker
(5)
3,99 € (universal, 313 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gmail: Googles-Mail-App für iOS erhält Update mit Optimierungen bei der E-Mail-Verwaltung

Wer eine E-Mail-Adresse von Google sein Eigen nennt, setzt auf die Gmail-App für iOS. Nun gab es ein Update.

gmail

Natürlich ist es ebenso möglich, einen Gmail-Account über die werksseitig installierte Mail-App von Apple zu nutzen und Daten abzurufen. Möchte man allerdings alle Funktionen nutzen, sollte man auf die originale Gmail-App (App Store-Link) von Google zurückgreifen, die als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos im App Store erhältlich ist.

Ab sofort liegt Gmail in Version 5.0.7 vor, die einige Neuerungen, die vor allem das Erstellen von E-Mails betreffen, beinhaltet. So ist es nun unter anderem möglich, per Mail erhaltene Weblinks in einem bevorzugten Browser zu öffnen. Zur Auswahl steht in den Einstellungen von Gmail neben Googles eigenem Browser auch Apples Gegenpart Safari.

Optionales Bearbeiten von zitierten Mail-Inhalten

Wer sich bisher daran gestört hat, zitierte Inhalte beim Beantworten einer E-Mail nicht bearbeiten zu können, bekommt jetzt dazu die passende Funktion geliefert. Dies ist insbesondere praktisch, wenn man nur einen bestimmten Auszug aus einer E-Mail, jedoch nicht den ganzen Text in die eigene Antwort einbinden möchte. Ebenfalls neu ist die Option, formatierte Inhalte beim Bearbeiten von Nachrichten kopieren und einfügen zu können.

Auch die Verwaltung von E-Mails wurde verbessert: Tippt man das Profilbild des Absenders neben den Nachrichten an, lassen sich nun auch mehrere E-Mails auswählen. Beim Markieren von gelesenen und ungelesenen Mails kann nun eine Nachricht ausgewählt und in der oberen Symbolleiste auf das Symbol mit dem offenen bzw. geschlossenen Briefumschlag getippt werden. Das Update auf Version 5.0.7 steht für alle Gmail-User kostenlos im App Store zum Download bereit.

WP-Appbox: Gmail – E-Mail von Google (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Gmail: Googles-Mail-App für iOS erhält Update mit Optimierungen bei der E-Mail-Verwaltung erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WALTR 2 2.0.8 - $39.95



WALTR 2 helps you wirelessly drag-and-drop any music, ringtones, videos, PDF, and ePub files onto your iPhone, iPad, or iPod without iTunes. It is the second major version of Softorino's critically-acclaimed original WALTR, which solved 2 huge problems for every iOS user: unsupported media-format transfer without installing any additional 3rd-party iOS apps, as well as iTunes sync elimination -- allowing users to drag-and-drop files from any computer. WALTR 2 is here to add a few cherries on top.

  • Video formats: MKV, AVI, MP4, MOV, MPEG, m2ts, 3GP, WMV, H264, H265
  • Audio formats: MP3, FLAC, APE, ALAC, AAC, AIFF, WAV, WMA, OGG, OGA, WV, TTA, DFF
  • CUE sheet support (automatic breakdown of a single file into multiple tracks)
  • M4R Ringtones (includes support for ringtones over 30 seconds long)
  • New in 2
  • Automatic metadata recognition
  • Wi-Fi transfer support
  • PDF, ePUB support
  • Non-iOS device support (20+ legacy iPods)


  • Version 2.0.8:
  • Release notes were unavailable when this listing was updated.


  • OS X 10.9 or later
  • iOS 5 or later for iPhone, iPad, iPod Touch


  • Download Now]]>
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    PDF Checkpoint 1.7.18 - $39.95



    PDF Checkpoint automates PDF workflows with powerful batch processing: preflight, route by preflight results, export as images, split, convert colors, reduce file size and more.

    • Preflight PDF files. Quickly preflight multiple PDF files using customizable preflight profiles and get detailed info on document fonts, color spaces, images and attributes.
    • Export PDF as images. Batch export PDF files into various image formats, in RGB, CMYK, or grayscale color space. Specify desired image resolution and page scale.
    • Convert colors. Convert PDF to the selected color profile (for example, convert RGB PDF to CMYK). You can convert the colors of images, text and graphic elements.
    • Optimize images. Downsample and compress images to reduce file size. Specify image resolution for PDF's target usage. For example, repurpose a hi-res PDF for web and mobile devices.
    • Split PDF files into single pages. Automatically split multiple PDF files into single page PDF documents.
    • Route files by preflight results. PDF Checkpoint will automatically move or copy PDF files to specified success and error folders after preflighting. It can also generate a preflight report for each file.

    Note: PDF Checkpoint 1.3.5 for OS X 10.5 to 10.6 is included in the main download.



    Version 1.7.18:
    • Fixed an issue in which the system's Open dialog didn't show up on macOS Sierra


    • OS X 10.7 or later
    • Download includes version for OS X 10.5-10.6


    Download Now]]>
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Red vorm Kopf: Das war die Apple-Woche

    Was hat die Apple-Woche gebracht?


    iTopnews-Mitarbeiter Jörg Heinrich verrät es Euch wie gewohnt immer zum Wochenende mit unseren ganz besonderen Apple-Schlagzeilen.

    iphone-7s-rot-geruecht

    • Apple-Ingenieure erforschen autonome Autos: Fahr-Weise (Meldung)
    • Starbucks ab sofort Standort für Pokémon Go: Kalter Kaffee (Meldung)
    • Seltsame Gerüchte um rotes iPhone 7S: Red vorm Kopf (Meldung)
    • Zehn Jahre „Get a Mac“-Kampagne zum Umstieg von Windows: Steve-Wechsel (Meldung)
    • Samsung setzt Abschaffung des Kopfhöreranschlusses fort: Buchsbandwurm (Meldung)
    • Viele Artikel zu Akkuproblemen am MacBook Pro: Saft-Presse (Meldung)
    • Bluetooth 5 wird viel schneller: Ganz schönen Zahn drauf (Meldung)
    • iPads bald auf der NHL-Spielerbank: Pucksituation (Meldung)
    • Neugierige sollen Kinofilme schneller bei iTunes sehen: The Fast and the Curious (Meldung)
    • Apple wählt die Hits des Jahres 2016: Stiftung waren Best (Meldung)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Der große iSzene Wireless Test – Teil 2: Wireless HD von PureLink

    Dieser Post ist der zweite Teil meines großen Wireless-Tests in dem ich mich einem (weitestgehend) kabellosen Heimkinosystem widme. Zum ersten Teil des Tests geht es hier. Mein momentanes Setup besteht aus einem Teufel 5.1 System, einem Beamer, einer PS3 und einem AppleTV. Bei Gelegenheit wird außerdem das MacBook an den Beamer angeschlossen. Insgesamt kommt hier einiges an störenden […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Deutsche Bücher – Die Text-to-Speech Gesamtausgabe

    •••• Suchen Sie deutsche Bücher? Dann ist das die richtige App für Sie! ••••

    10.517 deutsche literarische Werke, darunter:
    – 249 Romane
    – 1.107 Erzählungen & Novellen
    – 8.081 Gedichte & andere lyrische Werke
    – 96 Philosophische Werke
    – 47 Tagebücher & Autobiografien
    – 335 Sagen & Legenden
    – 141 Schriftstücke
    – 79 Traktate & Thesen der deutschen Reformation
    – 137 Historische Dokumente & Schriften

    • Neuen Lektor-Funktion für all diejenigen, die nicht die Zeit zum Lesen haben
    • Alle Bücher sind in deutscher Sprache.
    • Alle Bücher sind in der App bereits eingebettet.
    • Sie zahlen nur einmal für die gesamte Büchersammlung!
    • Keine zusätzlichen Gebühren für einzelne Bücher!
    • Keine Abonnements!
    • Erfahren Sie mehr über die Autoren und ihre Werke dank Wikipedia-Integration.



    •••• BESCHREIBUNG DER ENTHALTENEN BÜCHER ••••
    (Vollständige Liste unter APP SUPPORT => Bücherliste => PDF Dokument öffnen)

    Die App enthält die wichtigsten deutschsprachigen literarischen und philosophischen Werke sowie historische Dokumente, die zwischen der zweiten Hälfte des VIII. Jahrhunderts und dem Höhepunkt der Weimarer Republik am Ende des Ersten Weltkrieges entstanden sind.

    Dazu gehören:

    – Romane: u.a. die Werke von Karl May (insgesamt 83 Bücher, darunter alle bekanntesten sowie weniger bekannte Titel), Theodor Fontane (Effi Briest, Vor dem Sturm, Irrungen, Wirrungen, L’Adultera), Franz Kafka (Der Prozess, Amerika, Das Schloss), J. W. Goethe (Die Leiden des jungen Werther, Wilhelm Meisters Wanderjahre, Die Wahlverwandtschaften), Heinrich Laube (Das junge Europa), Adalbert Stifter (Der Nachsommer, Witiko), Karl Immermann (Münchhausen), Gustav Freytag (Die Ahnen), Hugo Ball (Flametti), Ludwig Ganghofer (Das Gotteslehen, Der Edelweißkönig, Der Ochsenkrieg), Gottfried Keller (Der grüne Heinrich), C. F. Meyer (Das Amulett, Der Heilige), Wilhelm Raabe (Im alten Eisen, Abu Telfan, Der Hungerpastor), Johanna Spyri (Heidi), D. F. Weinland (Rulaman), O. J. Bierbaum (Stilpe), Marie von Ebner- Eschenbach (Lotti die Uhrmacherin, Das Gemeindekind, Unsühnbar), Wilhelm Hauff (Der Mann im Mond), Karl Gutzkow (Die Ritter vom Geiste, Der Zauberer von Rom), Hedwig Dohm (Schicksale einer Seele), H. Sudermann (Frau Sorge) und viele mehr

    – Philosophische Werke: u.a. von Friedrich Nietzsche (Menschliches, Allzumenschliches, Also sprach Zarathustra, Jenseits von Gut und Böse, Zur Genealogie der Moral, Der Antichrist, Götzen-Dämmerung), Immanuel Kant, Karl Marx (Das Kapital), Hegel, Leibnitz, Lessing, Mendelssohn

    – Erzählungen und Novellen: u.a. von J. W. Goethe, K. Moritz, K. Tucholsky, K. May, F. Kafka, H. Heine, H. von Hofmannsthal, A. Schnitzler, R. M. Rilke, C. Sternheim, L. Ganghofer, M. von Ebner-Eschenbach, T. Fontane, W. Raabe, F. von Saar, T. Storm, B. Auerbach, A. Holz, H. Dohm, A. Stifter, F. Grillparzer, E. Mörike, F. Hebbel, A. von Arnim, E. T. A. Hoffmann, L. Tieck, C. Brentano, J. von Eichendorff, F. Hölderlin, C. M. Wieland, F. Klinger, F. Hölderlin, G. E. Lessing und viele, viele andere

    – 8.081 deutsche Gedichte & lyrische Werke: vom „Hildebrandslied“ über Goethe und Schiller bis zum frühen Dadaismus

    – Deutsche Sagen und Legenden: u.a. Kinder-und Hausmärchen, Deutsche Sagen (Brüder Grimm); Das kleine Heldenbuch (Karl Simrock)

    – Tagebücher und Autobiografien: u.a. von Friedrich dem Großen, Otto von Bismarck, F. Nietzsche, K. May, Richard Wagner, J. W. Goethe, F. Schiller

    – Historische Dokumente & Schriften: Wichtige Dokumente der deutschen Geschichte, Zeitungsberichte, Reden, Propaganda, politische Manifeste, Gebrauchsliteratur verschiedener Epochen, Geschichtsbücher (z. B. „Geschichte des dreißigjährigen Kriegs“ von F. Schiller)

    – 79 Traktate und Thesen der deutschen Reformation



    •••• Investieren Sie in Bücher und haben Sie Ihre eigene Bibliothek immer dabei! ••••

    WP-Appbox: Deutsche Bücher - Die Text-to-Speech Gesamtausgabe („6,99€“ Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    iTunes-Filmverleih bald schon zwei Wochen nach Kinostart?

    [​IMG]

    Apple möchte Kinofilme in den USA deutlich früher über iTunes zum Verleihen anbieten als bisher – deutlich früher. Das berichtet derzeit Bloomberg mit Verweis auf gut informierte Quellen aus der Filmbranche. Bereits zwei Wochen nach Kinostart sollen sich die Filme über...

    iTunes-Filmverleih bald schon zwei Wochen nach Kinostart?
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Neue Werbevideos für die Apple Watch und Jony Ives Design-Buch

    Apple Watch WeihnachtenZum Wochenabschluss hat Apple noch drei neue Werbe-Videos als deutsche Fassung veröffentlicht. Zwei davon wollen euch davon überzeugen, dass die neue Apple Watch das perfekte Weihnachtsgeschenk ist und im dritten erzählt Apples Chefdesigner Jony Ive mit deutschen Untertiteln seine Geschichte zu dem von Apple seit kurzem angebotenen Design-Bildband. Apple Watch Series 2 – Spielen „Die […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    AirPods: Synchronisation soll an Verzögerung schuld sein

    Im September vorgestellt, ist nach wie vor völlig unklar, wann die Apple AirPods auf den Markt kommen werden. Ursprünglich hieß es, dass die neuen AirPods Ende Oktober in den Verkauf gehen. Dies wurde jedoch revidiert. Mittlerweile rechnen wir damit, dass sich dies bis Anfang 2017 verzögert. Nun gibt es Hinweise auf die Hintergründe.

    airpods_2

    WSJ: AirPods verzögert sich wegen Synchronisation

    Laut Apple CEO Tim Cook, werden die AirPods in den kommenden Wochen in den Handel gelangen. Doch wann wird dies der Fall sein? Unterdessen beschäftigt sich das Wall Street Journal mit dem Thema und zitiert mit der Angelegenheit vertraute Personen.

    Die Probleme sollen in der Synchronisierung der beiden Ohrteile liegen. Bei vielen drahtlosen Kopfhörern empfängt ein Ohrteil des Signal und gibt dieses an das zweite Ohrteil weiter. Apple geht allerdings einen anderen Weg. Die AirPods erhalten beide ihr Signal direkt vom iPhone, Mac oder einem anderen Apple Gerät. Der Hersteller muss sicherstellen, dass beide Ohrteile das Audiosignal zur selben Zeit empfangenen sowie wiedergeben und es nicht zu einer verzerrten, nicht synchronen Wiedergabe kommt.

    A person familiar with the development of the AirPod said the trouble appears to stem from Apple’s effort to chart a new path for wireless headphones. In most other wireless headphones, only one earpiece receives a signal from the phone via wireless Bluetooth technology; it then transmits the signal to the other earpiece.

    Apple has said AirPod earpieces each receive independent signals from an iPhone, Mac or other Apple device. But Apple must ensure that both earpieces receive audio at the same time to avoid distortion, the person familiar with their development said. That person said Apple also must resolve what happens when a user loses one of the earpieces or the battery dies.

    Zudem muss Apple noch fallabschließend klären, was passiert, wenn ein Ohrhörer verloren geht oder der Akku von einem Hörer leer ist. Alles in allem ein sehr unglücklicher Marktstart der neuen AirPods. Klar, wie können verstehen, dass Apple kein unfertiges Produkt auf den Markt bringen möchte. Allerdings ist die aktuelle Situation mehr als unbefriedigend. Das Weihnachtsgeschäft hat Apple zumindest mit den AirPods schon einmal verpasst. Das letzte Produkte, welches Apple in ähnlicher Form für mehrere Monate nach hinten geschoben hatte, war übrigens das iPhone 4 in Weiß.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Mister Bounce: Perfektes Timing und Highscores sind alles in neuem Endless Runner

    Endless Runner können einen durchaus zur Verzweiflung treiben. Wenn euch dieser Gedanke gefällt, probiert das neue Mister Bounce aus.

    Mister Bounce

    Mister Bounce (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung erfordert neben 26 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät, und kann bisher in englischer Sprache genutzt werden.

    Die Entwickler von Eageron beschreiben Mister Bounce als „simples und doch forderndes Gelegenheitsspiel für iOS“. Das Spiel ist ein endloser Highscorer samt minimalistischem Design, in dem es das Ziel des Gamers ist, eine hohe Punktzahl zu erreichen und damit die Bestenlisten zu erklimmen. Dafür muss der Spieler auf seinem Weg durch verschiedene Welten geschickt den Hindernissen ausweichen und die Sprünge exakt timen. Je mehr Distanz zurückgelegt wird, desto mehr Punkte werden erreicht.

    Hohe Frusttoleranz ist gefragt

    Das Gameplay an sich ist trotz des simplen Spielprinzips und der One-Button-Steuerung, bei der der stetig hüpfende Ball mittels Fingertipp auf die Plattform prallen gelassen wird, eine echte Herausforderung. Nicht selten ist man der Verzweiflung nahe, weil man wieder einmal unbedacht getippt und geradewegs in ein Hindernis gerauscht ist. Eine hohe Frusttoleranz sollte man beim Spielen von Mister Bounce daher definitiv haben.

    Für zusätzliche Abwechslung sorgen goldene Münzen und Geschenke, mit denen sich neue Bälle und Welten freischalten lassen. Pünktlich zur Weihnachtszeit haben die Entwickler auch eine spezielle Weihnachtswelt integriert, die sich vom Gamer über gesammelte Münzen freischalten lässt. Finanziert wird Mister Bounce übrigens über einen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro, mit dem sich die zugegebenermaßen gehäufte Werbung dauerhaft entfernen lässt. Ebenfalls vorhanden ist eine Anbindung an das Game Center, um die eigenen Highscores mit Freunden und der ganzen Welt teilen zu können.

    WP-Appbox: Mister Bounce (Kostenlos, App Store) →

    Der Artikel Mister Bounce: Perfektes Timing und Highscores sind alles in neuem Endless Runner erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Affinity Photo derzeit mit ordentlichem Rabatt im Mac App Store

    Als Alternative zu Adobe Photoshop positioniert sich Affinity Photo. Die App ist aktuell im Mac App Store reduziert. Auf Mac Life finden Sie zudem eine ganze Reihe von hilfreichen Tipps, wie Sie die App sinnvoll einsetzen können.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    AirPods: Technische Probleme angeblich Grund für Verzögerung

    Das Warten auf die AirPods geht weiter. Nun gibt es neue Spekulationen.

    Das Wall Street Journal gibt auf Basis „gut unterrichteter Quellen“ als angeblichen Verzögerungsgrund an, dass Apple die über das iPhone eingespielten parallelen Audiosignale der beiden AirPods-Einheiten noch Probleme bereiten.

    AirPods 748

    Ungeklärt ist demnach auch, wie technisch verfahren wird, wenn ein User ein AirPod-Teil verliert bzw. wenn einer der beiden AirPod-Akkus nicht mehr funktioniert.

    Apples ursprünglicher Plan war bekanntlich, die AirPods im Oktober zu launchen. Nun könnte es auch mit dem Weihnachtsgeschäft mehr als knapp werden.


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Multiplikation Und Division Mathe-Flashcard-Spiel-Spiele Für Kinder In Der 2. Und 3. Klasse

    Willkommen bei Multiplikation und Division Math Flashspiel, eine Menge von Energie und gemeinsame Kern konform math Herausforderungen von Lehrern entwickelt, um zu motivieren und das Vertrauen in Kinder lernen Addition und Subtraktion zu bauen!

    TAKE THE Vokabelkarten-Quiz!
    Wählen Sie einen Nummernbereich und führen Sie einen Spießrutenlauf von zehn zufällig Gleichungen! Wenn Sie fertig sind, werden die Spieler mit einer Runde Ballon knallen Spaß und eine praktische Zeugnis belohnt stellt die Testergebnisse und die Zeit genommen! Für eine zusätzliche Herausforderung, eine Frist für jede Frage!

    Zwei Speicher MATCH SPIELE!
    Spiel Gleichungen, ihre Antwort in Flash Card Match! Wählen Sie eine beliebige Zahlenbereich und wählen Sie „Show Me“ -Modus zu verlassen Karten offen für eine einfachere Spiel oder „Memory“ -Modus zu halten verdeckte Karten und testen Sie Ihre Konzentration! Eine alternative Spiel Spiel fordert Sie heraus, zwei Gleichungen mit der gleichen Antwort überein!

    FERTIGEN Sie Ihre Schwierigkeit
    • Wählen Sie das beste Nummernkreis für Ihre Spielstärke
    • „Show Me“ Option hält Karten offen für eine einfachere Spiel
    • „Peek“ Taste können Sie einen Blick auf verdeckten Karten schleichen
    • Stellen Sie Antwort Fristen oder ermöglichen unbegrenzte Zeit in Quiz-Spiel

    CULTIVATE MATH und Argumentation
    • Spiel Gleichungen mit der gleichen Antwort
    • Hören Sie die Zahlen und Gleichungen, wie Sie sie zu berühren
    • Positive Rückmeldungen und Ballon knallen Belohnungen

    ZUSATZFUNKTIONEN
    • Gegenstände, Zahlen und Anweisungen sind professionell erzählt
    • Entdecken Sie neue Karten-Designs und Layouts, während Sie spielen
    • Kindersicherung für Ton, Musik, Einkäufe und Links
    • Wir fordern keine personenbezogenen Daten unserer Mitglieder zu sammeln

    GEMEINSAMER STANDARDS:
    • CCSS.Math.Content.2.OA.B.2
    • CCSS.Math.Content.2.NBT.B.5
    • CCSS.Math.Content.3.OA.A.4
    • CCSS.Math.Content.3.OA.B.5
    • CCSS.Math.Content.3.OA.B.6
    • CCSS.Math.Content.3.OA.C.7

    WP-Appbox: Multiplikation Und Division Mathe-Flashcard-Spiel-Spiele Für Kinder In Der 2. Und 3. Klasse (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Video Player für Youtube in der Vollversion gratis – Du sparst fünf Euro

    Surf and Watch IconHeute sparst Du fünf Euro beim Download von Surf & Watch – Video Player for YouTube. Nun kann man natürlich auch die App von Youtube direkt benutzen, also muss sich die App etwas einfallen lassen, will sie für fünf Euro verkauft werden. Zunächst kommt diese Vollversion ohne Werbung – das darf man bei dem Preis auch erwarten.

    Doch auch in den Funktionen erwarten wir mehr, als die Standard-Applikation des Videostreamingportals zu bieten hat. Erstens ist das eine ansprechende Gestaltung und Zweitens bietet Surf & Watch allerlei Charts: Die heute am Meisten gesehenen Videos, was gerade beliebt ist, die meist geschauten Beiträge der letzten Woche und die am Besten bewerteten Clips der letzten 30 Tage. Doch das bietet Youtube auch, also muss da noch mehr sein…

    Ganz nett ist auch die Funktion, über die man sehen kann, was die Besucher von Youtube gerade suchen. Hier kann man Nachfragetrends aufspüren. Zudem bietet die App eine Menge Suchparameter, so dass man bei der Suche nach Inhalten bessere Treffer erhalten kann. Was Du gesehen hast, wird in der History gespeichert, so dass Du auf gute Clips jederzeit noch einmal zugreifen kannst. Du kannst natürlich auch Favoriten anlegen und so schneller auf beliebte Clips zugreifen.

    Mit Deiner Benutzung lernt die App, was Du magst. Und so werden Dir nach einer Weile Clips zum Anschauen vorgeschlagen, die Dich höchstwahrscheinlich interessieren. Natürlich kannst Du Dir auch eine Playlist erstellen und zum Beispiel im Hintergrund Musikclips laufen lassen, während Du in anderen Apps unterwegs bist. Die App unterstützt auch AirPlay, so dass Du Videos auch auf dem TV wiedergeben kannst.

    Wenn Du unterwegs bist und kein WLAN zur Verfügung steht, kannst Du zur Reduzierung des Datenvolumens die Videoqualität reduzieren.

    So leistet die App einen guten Service und kann tatsächlich auch statt der Youtube-App eingesetzt werden. Wenn Du die App das erste Mal startest, gehe unter „More“ – da kannst Du Einstellungen vornehmen. Hier wählst Du auch Deine Region aus.

    Nutze zum Download am Besten unseren Link – oder achte darauf, dass Du tatsächlich die Vollversion runterlädst. Bei der Vollversion ist das Icon in weiß mit rotem Pfeil, die kostenlose und werbefinanzierte Version hat ein rotes Icon mit weißem Pfeil.

    Surf & Watch – Video Player for YouTube läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.0 oder neuer. Die App braucht 23,8 MB Speicherplatz und ist in englischer Sprache. Normalpreis: 4,99 Euro.

    Wer Youtube oft nutzt,findet in der App Surf & Watch einen guten Assistenten mit zahlreichen nützlichen Funktionen.

    Wer Youtube oft nutzt, findet in der App Surf & Watch einen guten Assistenten mit zahlreichen nützlichen Funktionen.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    WD My Cloud Mirror: Wichtige Daten schützen via Backup

    Auf den Laufwerken der WD My Cloud Mirror lagern unsere Daten. Über App-Verbindungen mit Mac und iPhone werden Bilder und Daten automatisch kopiert. Zusätzlich schreibt Time Machine Datensicherungen und liegen auch noch zentral für alle vernetzten Anwender und das Home-Entertainment Filme und Musik auf den Netzwerkfestplatten. Höchste Zeit also, sich um ein Backup unseres privaten Datensilos zu kümmern.  

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    AirPods: Es hakt angeblich bei der Synchronisierung

    Apple AirpodsApple will sich ja weiterhin nicht konkret dazu äußern, wann die im September vorgestellten AirPods nun erhältlich sind und wo die Ursache für die Verzögerung des Verkaufsstarts zu suchen ist. Wenn man Apple-Chef Tim Cook glaubt, weiß nicht einmal dieser selbst, wann die drahtlosen Ohrhörer nun konkret in den Handel kommen. Das Wall Street Journal […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    App-Mix: Monodi Little Star und viele Rabatte zum Wochenende

    Hier ist der App-Mix: Neu, aktualisiert, reduziert – das solltet Ihr auf dem App-Radar haben.

    Die besten Rabatte aus dem App Store

    iTunes-Karten mit Rabatt

    iTunes Film-Adventskalender

    Amazon: Große Leihfilm-Aktion

    App-News

    Super Mario Run: Keine guten Nachrichten für Gamer mit kleinem Datenvolumen. Fürs Spiele wird eine Online-Verbindung vorausgesetzt. Das gab Nintendos Designer heute wie berichtet bekannt.

    Super Mario Run Super Mario Run
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 1.3 MB)

    Visio Viewer: Microsoft hat eine neue iPad-App veröffentlicht. Der offizielle Viewer erlaubt das Durchsuchen und Ansehen von in Microsoft Visio erstellten Diagrammen und Skizzen. Ein Office-365-Abo (hier 44,89 Euro) wird vorausgesetzt.

    Microsoft Visio Viewer Microsoft Visio Viewer
    Keine Bewertungen
    Gratis (iPad, 465 MB)

    Linia ist die neue „Gratis-App der Woche“ von Apple. Der reguläre Preis des Puzzle-Spiels liegt bei 1,99 Euro.

    Linia Linia
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 84 MB)

    Amazon Prime Music und Amazon Music Unlimited zeigen ab sofort auch deutsche und englische Songtexte an – aber noch nicht für alle Titel.

    Amazon Music Amazon Music
    (17465)
    Gratis (universal, 90 MB)

    Monodi Little Star wird in dieser Woche von Apple als „neues Lieblingsspiel“ erwähnt. 675 Level stehen in dem weihnachtlich angehauchten Puzzle bereit. Die In-App-Käufe sind nur Tipps und damit optional. Ein Video seht Ihr weiter unten.

    Monodi Little Star Monodi Little Star
    Keine Bewertungen
    2,99 € (universal, 74 MB)

    monodi-little-star

    Spotify hat mit dem Gedanken gespielt, SoundCloud zu kaufen, inzwischen von dem Plan aber Abstand genommen.

    Spotify Music Spotify Music
    (152376)
    Gratis (universal, 120 MB)
    SoundCloud - Musik & Audio SoundCloud - Musik & Audio
    (14169)
    Gratis (universal, 83 MB)

    App des Tages

    Le Parker: Ein cleverer Koch ist Hauptfigur unserer heutigen App des Tages – mehr Details hier bei uns, ein Video hängen wir unten an:

    Le Parker: Sous Chef Extraordinaire
    Keine Bewertungen
    2,99 € (universal, 617 MB)

    Die besten neuen Games für Euer perfektes Wochenende

    Bully: Der Spieleklassiker von Rockstar Games feiert heute überraschend sein Debüt auf iOS. Schwarzer Humor und kultiges Gameplay sind garantiert:

    Bully: Anniversary Edition
    (9)
    6,99 € (universal, 2293 MB)

    Jasper’s Rocket: 120 Herausforderungen stehen der Katze Jasper bevor, die sie auf einem fremden Mond-Planeten mit einer unvorteilhaft gebauten und somit schwierig zu steuernden Rakete bestehen soll.

    Jasper Jasper's Rocket
    Keine Bewertungen
    1,99 € (universal, 149 MB)

    Galaxy on Fire 3 – Manticore: Fishlabs ist mit einer neuen Episode von Galaxy of Fire zurück, mit breit angelegten Space-Welten, vielen spielbaren Raumschiffen, komplexen Verbündungs-Verhältnissen – aber auch In-App-Käufen. Der eigentliche Download ist gratis.

    Galaxy on Fire 3 - Manticore Galaxy on Fire 3 - Manticore
    (267)
    Gratis (universal, 1271 MB)

    Pine Grove: Eine verschwundene Person folgt in der US-Kleinstadt, in der dieses Game spielt, der anderen. Ihr versucht als Detektiv all diese Fälle zu lösen.

    PINE GROVE PINE GROVE
    Keine Bewertungen
    1,99 € (universal, 406 MB)

    Symmetria – Path to Perfection: Das klassische Konzept des Erinnerns von Mustern auf einem gerasterten Feld wird in diesem Spiel grafisch eindrucksvoll reaktiviert.

    Symmetria: Path to Perfection
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 61 MB)

    ROCKY: Eine Comic-Adaption der gleichnamigen Kino-Klassiker, in der Ihr mit acht Charakteren aus dem Rocky-Universum in Streetfighter-Manier Kämpfe austragt.

    ROCKY™ ROCKY™
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 368 MB)

    Waiit: Zwei Quadrate, ein Labyrinth. Mehr braucht das Setting dieses kleinen Puzzlers nicht, um anspruchsvolle Steuerung und Denkherausforderungen zu kombinieren.

    Waiit Waiit
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 123 MB)

    Solar Siege: In diesem mit etwas Arcade-Gameplay ausgestattetem Weltall-Fighter kommt Ihr schwer aus Belagerungs- und Kampfzuständen heraus.

    Solar Siege Solar Siege
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 113 MB)

    Ding Dong Delivery: Wer sich außerdem noch für die Feiertage einstimmen will, kann das mit diesem rasanten Minispiel tun. Hier wird nämlich unter anderem auch dem Weihnachtsmann auf unkonventionellen Wegen und Fahrzeugen beim Austragen von Pizza – nicht von Geschenken – geholfen.

    Ding Dong Delivery - Endless Arcade Pizza Ding Dong Delivery - Endless Arcade Pizza
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 138 MB)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Monument Valley reduziert: Stumme Prinzessin für ganz wenig Geld auf iOS holen

    2014 war Monument Valley das Spiel des Jahres. In der Hauptrolle des Puzzle-Abenteuers für iPhone, iPod touch und iPad spielt die „stumme Prinzessin“ Ida. Der Spieler wird auf eine Entdeckungsreise geschickt, die viele optische Illusionen bereithält.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple Maps zeigt weitere Ladestationen für Elektroautos an

    In den letzten Jahren hat Apple die hauseigene Karten-App mit verschiedenen Zusatz-Informationen angereichert und verbessert. Kürzlich hat Apple weitere Infos implementiert und neue Ladestationen für Elektroautos hinzugefügt.

    maps_ev_ladestation

    Neue Elektro-Ladestationen über Apple Maps abrufbar

    Das Thema Elektroautos steckt noch in den Kinderschuhen. Auch wenn Tesla eine Vorreiterrolle einnimmt und bereits verschiedene Modelle auf den Markt gebracht hat, sind Elektroautos noch lange nicht massentauglich. Die Bundesregierung hat zwar bereits verschiedene Maßnahmen getroffen, um die Verkaufszahlen von Elektroautos zu fördern, allerdings trifft man diese eher selten auf unseren Straßen an.

    Ein Problem der Elektroautos ist das verhältnismäßig dünne Netz an „Tankstellen“ bzw. Ladestationen. Um es Anwendern einfacher zu machen, entsprechende Ladestationen zu finden, ist Apple eine Kooperation mit ChargePoint eingegangen. Bei ChargePoint handelt es sich um das weltweit größte Netzwerk an Ladestationen für Elektroautos, so 9to5Mac.

    Die Integration der Ladestationen in Apple Maps bedeutet nicht nur, dass Anwender angezeigt bekommen, wo sich eine Ladestation befindet, es werden auch Öffnungszeiten und viele weitere Infos angezeigt. Darüberhinaus können auch Bezahlvorgänge initiiert werden. Hierbei wird der Anwender über einen Link in Apple Maps zur ChargePoint App geführt und kann dort unter anderem mittels Apple Pay bezahlen.

    Auch hierzulande werden übrigens Ladestationen für Elektroautos angezeigt. Gebt hierfür mal „Ladestation“ in der Apple Karten-App ein. Unter anderem werden euch Tesla Supercharger Stationen angezeigt. Zuletzt hatte Apple seine Karten-App durch eine Kooperation mit Parkopedia um Parkplatzinfos erweitert.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Ein Zehner zum Wochenende: unsere iOS Spiele Empfehlungen

    Bevor wir uns in das bevorstehende dritte Adventswochenende verabschieden, gibt es in gewohnter Manier unsere Spiele-Empfehlungen zum Wochenende. Wie immer haben wir euch die neuen iPhone- und iPad-Games im Gesamtwert von maximal 10 Euro herausgesucht, die uns in den vergangenen Tagen am besten gefallen haben.

    -i23529-Etwas überraschend hat Rockstar Games in dieser Woche mit Bully: Anniversary Edition (AppStore) einen seiner Spiele-Klassiker für iOS veröffentlicht. Das Gameeplay in der 6,99€ teuren Universal-App ist vielleicht nicht ganz so actionreich wie in den „GTA“-Spielen, aber ähnelt den Spiele-Hits schon irgendwie – nur dass statt Gangster-Karriere ein Schulhof der Ort des Geschehens ist…-gki23529-

    -i18745-Actionreiche Space-Shooter-Kämpfe erwarten euch im neuen Galaxy on Fire 3 – Manticore (AppStore). Leider ist der dritte Teil der Action-Adventure-Reihe kein Premium-Download wie seine Vorgänger. Aber der kostenlose Download lohnt sich dennoch – alleine schon wegen der tollen Grafik…-gki18745-

    -i23536-Wenn ihr Lust auf ein neues Puzzle habt, dann können wir euch Dropa! (AppStore) empfehlen. In diesem Gratis-Download müsst ihr verschiedene Formen auf einem Kreis anordnen, wie ihr in unserer Spiele-Vorstellung nachlesen könnt.-gki23536-

    -i23537-Ein verrückter und spaßiger Arcade-Shooter erwartete euch in Fast Food Rampage (AppStore). Denn hier wird mit Burgern, Pommes und Co geschossen. Wir haben euch den Gratis-Download eben vorgestellt.-gki23537-

    -i23535-Eine rasante Mischung aus Tetris und Brick Breaker ist Brick Shot (AppStore) von Umbrella Games. Das kleine Highscore-Game bietet 9 Modi sowie 60 Level und kann dank Werbung kostenlos aus dem AppStore geladen werden. Mehr Informationen gibt es in unserer Spiele-Vorstellung.-gki23535-

    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende, einen besinnlichen dritten Advent und viel Spaß mit den Spielen!

    Der Beitrag Ein Zehner zum Wochenende: unsere iOS Spiele Empfehlungen erschien zuerst auf iPlayApps.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    OpenEar-Kopfhörer Trekz Titanium: Innovative Musikübertragung mit eigenwilliger Handhabung

    Nicht immer ist es von Vorteil, wenn der Kopfhörer sämtliche Umgebungsgeräusche dämmt. Mit dem Trekz Titanium gibt es eine alternative Methode zur Musikübertragung.

    Trekz Titanium 1

    Als ich den Trekz Titanium von Aftershokz zum ersten Mal in der Hand hielt, war ich einigermaßen erstaunt über die Aussage auf der Verpackung. „Bone Conduction Headphones“ war dort zu lesen – der Sound wird über die Knochen übertragen. Wie soll so etwas funktionieren? Ich war gespannt und hatte nun die Chance, das Modell über mehrere Wochen genauer unter die Lupe zu nehmen. Erhältlich ist der Trekz Titanium in vier verschiedenen Farbvarianten zum Preis von 149 Euro bei Amazon, auch eine Prime-Versandoption ist möglich.

    • Trekz Titanium in Schwarz für 149,00 Euro (Amazon-Link)
    • Trekz Titanium in Schwarz-Blau für 149,00 Euro (Amazon-Link)
    • Trekz Titanium in Schwarz-Gelb für 149,90 Euro (Amazon-Link)
    • Trekz Titanium in Schwarz-Pink für 149,00 Euro (Amazon-Link)

    Das Besondere am Trekz Titanium, der mittels Bluetooth 4.1 mit dem iPhone oder iPad verbunden werden kann und mit einer Akkufüllung etwa sechs Stunden durchhält, ist die Art der Musikübertragung. Wie oben bereits beschrieben, wird der drahtlose Kopfhörer anders als bei InEars nicht direkt ins Ohr gesteckt bzw. bei OverEar-Modellen über die Ohrmuschel gestülpt, sondern liegt direkt auf der Haut vor dem Ohr auf, um so über den dort ansässigen Wangenknochen die Musik zum Klingen zu bringen.

    Nur 36 Gramm leichter Titanrahmen

    Damit eignet sich der Bluetooth-Kopfhörer vor allem für Sportler, die beispielsweise den Straßenverkehr aus Sicherheitsgründen nicht komplett ausblenden wollen. Der Hersteller gibt für den Trekz Titanium daher eine IP55-Zertifizierung an, die das Headset wasser- und schweißresistent machen. Zudem wurde für das offene Design ein flexibler und mit 36 Gramm sehr leichter Titanrahmen verwendet, um für die notwendige Robustheit und Komfort im Alltag zu sorgen. Ein spezielles Mikrofon, das für Anrufe genutzt werden kann, unterdrückt zudem Umgebungsgeräusche für eine klare Gesprächsqualität.

    Das Pairing des hochwertig verarbeiteten OpenEar-Kopfhörers ist mittels eines langen Drucks auf den An-/Aus-Button schnell erledigt: Der Trekz Titanium wird dann in der Bluetooth-Liste des iPhones oder iPads gefunden und kann gekoppelt werden. Dank eines Multipoint-Pairing-Features lassen sich sogar gleich mehrere Geräte gleichzeitig mit dem Kopfhörer verbinden. Und auch an das gern gesehene Extra einer Akkustandsanzeige in der Statusleiste des Smartphones oder Tablets hat das Team von Trekz gedacht.

    Trekz Titanium 2

    Soweit so gut: Funktional lässt der Trekz Titanium beim Nutzer keinerlei Wünsche offen. Doch wie steht es um die Handhabung und die Klangqualität dieses offenen Kopfhörers? Ich muss an dieser Stelle leider festhalten, dass mich der Komfort und die damit auch verbundene Soundqualität nicht überzeugen konnten. Der Trekz Titanium scheint stark von den anatomischen Gegebenheiten des Users abhängig zu sein: Mit meinem relativ kleinen Kopf samt aufgesetzter Brille und kleinen Ohren konnte ich subjektiv gesehen keine große Freude an dem offenen Kopfhörer finden.

    Klangqualität ist stark von gutem Sitz am Ohr abhängig

    Das Design des Trekz Titanium ist wohl definitiv auf größere Köpfe ausgelegt. Ich habe das Modell als zu groß empfunden, was sich durch ständiges Verrutschen der beiden Ohrhörer bemerkbar machte und aufgrund dessen auch in einem wenig differenzierten, schwachen Klangbild resultierte. Zudem sorgte das Design des Kopfhörers, der mittels eines Bügels über der Ohrmuschel entlang geführt wird, bei mir als Brillenträgerin schnell für Kopfschmerzen, so dass ich den Trekz Titanium kaum länger als eine halbe Stunde am Stück tragen konnte. Bei einer kleinen Laufrunde, bei der der Kopfhörer zum Einsatz kam, war daher durch die ständigen Bewegungen auch keine zufriedenstellende Nutzung möglich.

    Da die Klangqualität des Trekz Titanium sehr stark von einem guten Sitz der Ohrhörer abhängt, kann ich leider auch in diesem Bereich keine gute Bewertung abgeben. Selbst bei Nutzung der im Lieferumfang enthaltenen weichen Ohropax-Ohrstöpsel, die sich optional mit dem Kopfhörer nutzen lassen, wirkte der Klang bei mir relativ dünn und musste fast ohne jegliche Tieftöne auskommen. Bei höherer Lautstärke sind auch die Vibrationen am Knochen durchaus gewöhnungsbedürftig. Ein wenig ließ sich der Sound durch ein Anpassen des Ohrbügels zum besseren und lauteren verändern, allerdings führten selbst kleinste Bewegungen dazu, dass der Kopfhörer wieder verrutschte.

    Meine subjektiven Erfahrungen zum Trekz Titanium müssen allerdings nicht für die Allgemeinheit gelten: Rezensenten bei Amazon beispielsweise bescheinigen dem Kopfhörer mit seiner offenen Bauweise durchweg vier bis fünf Sterne und loben unter anderem auch Klangqualität sowie ausreichende Lautstärke. Wie bei vielen Produkten in diesem Bereich heißt es daher wohl „Probieren geht über Studieren“ – was für mich nicht geeignet ist, kann für andere Anwender die perfekte Lösung darstellen.

    Trekz Titanium Bone Conductor Headphones - size...

    Aftershokz - Elektronik

    149,00 EUR

    Trekz Titanium Bone Conductor Headphones - size...

    Aftershokz - Elektronik

    149,00 EUR

    Aftershokz Trekz Titanium - Ivy - Einheitsgröße

    Aftershokz - Elektronik

    149,90 EUR

    Aftershokz Trekz Titanium Pink

    Aftershokz - Elektronik

    149,00 EUR

    Der Artikel OpenEar-Kopfhörer Trekz Titanium: Innovative Musikübertragung mit eigenwilliger Handhabung erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Grünere Lieferkette: Apple investiert in chinesische Windkraft

    Windkraft, Windenergie, Windrad, Energie

    Der iPhone-Hersteller übernimmt je 30 Prozent von vier Tochterfirmen des Energiekonzerns Goldwind. Ziel ist offenbar, die die Produktion in Asien klimafreundlicher zu machen.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbeiten zusammen

    Microsoft Surface Pro 4

    Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will Microsoft anscheinend wieder hin. Denn zusammen mit Qualcomm wird daran gearbeitet, dass das Fenster-OS auf Snapdragon-Chips läuft. Smartphone-Prozessor mit Windows Qualcomm will mit Microsoft zusammenarbeiten, um Windows auf ARM-Prozessoren, genauer gesagt die der Snapdragon-Reihe, zu (...). Weiterlesen!

    The post ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbeiten zusammen appeared first on Macnotes.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Java-Ärger mit macOS Sierra

    Java-Ärger mit macOS Sierra

    Oracle hat verschiedene teils schwerwiegende Probleme eingeräumt, die Java 8.0 unter dem aktuellen Mac-Betriebssystem noch hat. Man arbeite "intensiv" daran, diese zu beheben.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Kostenlose Apps im MacAppStore am 9.12.16

    Bildung

    WP-Appbox: Thortspace (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: PrayerTech (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: CLAS Student GDCP (Kostenlos, Mac App Store) →

    Dienstprogramme

    WP-Appbox: SafeHomeViewer (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: imBASE64 - a common base64 tool (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: imHASH - a common hash tool (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: imEDUltimate (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: Refly Editor (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: File Cabinet Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

    Entwickler-Tools

    WP-Appbox: Vernissage (Kostenlos+, Mac App Store) →

    Fotografie

    WP-Appbox: Hot Simple Image Viewer (Kostenlos, Mac App Store) →

    Grafik & Design

    WP-Appbox: TurboMosaic 2 Home Edition – Fotomosaik-Ersteller (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: SupremePaint Lite - Effective image editor as ps. (Kostenlos, Mac App Store) →

    Produktivität

    WP-Appbox: DVL (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: LightArrow Organizer - Contacts, Calendars, Tasks (Kostenlos+, Mac App Store) →

    Soziale Netze

    WP-Appbox: BlogTouch for Blogger (Kostenlos, Mac App Store) →

    Spiele

    WP-Appbox: Chinese Chess Online - Play Xiangqi Live (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: Word Mouse (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: TortosaHill (Kostenlos, Mac App Store) →

    Unterhaltung

    WP-Appbox: Help me decide between (Kostenlos, Mac App Store) →

    Video

    WP-Appbox: DVD Ripper Pro HD - Video DVD Converter Copy Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

    WP-Appbox: Conference (Kostenlos, Mac App Store) →

    Wetter

    WP-Appbox: WeatherPlus (1,99 €, Mac App Store) →

    Wirtschaft

    WP-Appbox: Zoho Invoice - Time Tracking (Kostenlos, Mac App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Ticker: EU-Kommission bekräftigt Abschaffung von Roaming-Gebühren; Neue Fotos von Apple Campus 2

    EU-Kommission bekräftigt Abschaffung von Roaming-Gebühren - ab Mitte Juni 2017 sollen in der EU keine derartigen Gebühren mehr anfallen.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run setzt Internet-Verbindung voraus

    Nintendo Mario ErfinderEin Dämpfer für all jene, die sich auf die Veröffentlichung von Super Mario Run nächste Woche freuen: Die App wird sich nur mit aktiver Internetverbindung nutzen lassen. Nintendo begründet dies mit der Angst vor Raubkopien. Shigeru Miyamoto – Screenshot: Jimmy Fallon Show Mit Blick auf die anstehende Veröffentlichung des nach Pokémon Go wohl schlagzeilenträchtigsten App-Store-Titels […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Tipps und Angebote: Gute Filme fürs Wochenende

    Und auch diesmal lädt das nasskalte Wetter am Wochenende zum Filme- und Serienschauen ein.

    Wir haben Richtung Wochenende wieder gerade reduzierte Film- und Serientipps für Euch zusammengestellt. Ideal, um am Wochenende auf der Couch zu bleiben statt draußen nass zu werden.

    Amazon mit Spezial-Aktion

    Apple-Aktion: Psychofilme nur 5,99 Euro

    Weihnachtsfilm-Aktion:

    weihnachtsfilme-itunes

    Apples Leihfilm der Woche:

    The Choice - Bis zum letzten Tag The Choice - Bis zum letzten Tag
    Keine Bewertungen
    5,99 €

    Apples iTunes-Adventskalender:

    Star Wars: Die dunkle Bedrohung
    Keine Bewertungen
    13,99 €

    Filme im Angebot:

    X-Men: Apocalypse
    Keine Bewertungen
    9,99 €
    The Boss The Boss
    Keine Bewertungen
    6,99 €
    Left Behind Left Behind
    Keine Bewertungen
    9,99 €
    Das Duell Das Duell
    Keine Bewertungen
    7,99 €
    Fair Game Fair Game
    Keine Bewertungen
    7,99 €
    Moonrise Kingdom Moonrise Kingdom
    Keine Bewertungen
    7,99 €
    Somewhere Somewhere
    Keine Bewertungen
    7,99 €
    Double Identity Double Identity
    Keine Bewertungen
    3,99 €
    Five Minutes of Heaven Five Minutes of Heaven
    Keine Bewertungen
    7,99 €

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Hovercrash: Apple bewirbt rasanten Arcade-Racer als „neues Lieblingsspiel“ im App Store

    Auch in dieser Woche gibt es wieder Empfehlungen seitens Apple im App Store. Derzeit mischt das Arcade-Game Hovercrash mit.

    Hovercrash

    Hovercrash (App Store-Link) lässt sich als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos herunterladen und mittels eines einmaligen In-App-Kaufes in Höhe von 1,99 Euro zur Premium-Version ohne Werbung und mit unbegrenzten zweiten Chancen aufstocken. Momentan taucht das Spiel auch in der Rubrik „Unsere neuen Lieblingsspiele“ auf und bekommt damit einiges an zusätzlicher Aufmerksamkeit. Hovercrash steht in englischer Sprache bereit und fordert neben iOS 8.0 oder neuer auch etwa 64 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät.

    „Hovercrash ist ein schneller, minimalistischer Arcade-Racer mit Spannung, Tunnel und Turbo-Boosts!“ – so beschreiben die Entwickler von Kiemura ihr vor kurzem erschienenes iOS-Game. Mit Hilfe eines dahingleitenden Raumschiffes hat man einen herausfordernden Parcours zu bewältigen und muss möglichst lange auf der Strecke bleiben, ohne mit einem Hindernis zu kollidieren.

    ReplayKit und iMessage-Sticker als Bonus

    Gesteuert wird das Raumschiff über einen Finger, der auf dem Screen belassen und dann in die entsprechende Richtung geschoben wird. Auf diese Weise hat man nicht nur Hindernissen auszuweichen und auf der Strecke zu bleiben, sondern gleichzeitig auch Münzen einzusammeln, die dem Gamer nach dem Ableben eine zweite Chance bescheren können.

    Zu den zusätzlichen Features von Hovercrash zählen unter anderem ein ReplayKit, mit dem sich das Gameplay aufnehmen und mit Freunden teilen lässt, sowie ein Set von iMessage-Stickern zum Versand in Nachrichten. Ebenfalls vorhanden sind weitere freischaltbare Raumschiffe und eine Game Center-Anbindung, um die eigenen Highscores mit der ganzen Welt vergleichen zu können. Wer schnelle Geschicklichkeits-Spiele und Arcade-Racer mag, sollte sich diesen rasanten Titel daher auf jeden Fall genauer ansehen.

    WP-Appbox: Hovercrash (Kostenlos*, App Store) →

    Der Artikel Hovercrash: Apple bewirbt rasanten Arcade-Racer als „neues Lieblingsspiel“ im App Store erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Qualcomm und Microsoft arbeiten an ARM-PC

    Werfen wir einmal einen Blick in die Windows-Welt: In den 90er Jahren wurde die Windows-Plattform von Apple spöttisch als „Wintel“ bezeichnet, weil Intel-CPUs und Windows scheinbar untrennbar miteinander vereint waren. Für Windows 8 hat Microsoft bereits einen Ausritt in ARM-Terrain gewagt, der soll für Windows 10 nun ausgeweitet werden.

    ARMe PCs

    Qualcomm hat angekündigt, künftig enger mit Microsoft zusammen arbeiten zu wollen. Die Snapdragon-Prozessoren, die bislang vor allem in Smartphones verwendet wurden und damit auf Android (und vereinzelt Windows Mobile) liefen, sollen künftig auch Windows 10 ausführen können. Einen Zeitplan gibt es dafür wohl noch nicht, Gerüchten zufolge soll es aber schon 2017 soweit sein.

    Die Entwicklung stellt sich als relativ interessant dar. Denn auch von Apple gibt es – Gerüchten zufolge – Bestrebungen, ARM-Macs auf den Markt zu bringen. Das hätte vor allem für Apple Vorteile, denn mit der Chip-Entwicklung für iPhone und iPad hat das Unternehmen schon Erfahrungen. Für Entwickler wäre das mal wieder eine Umstellung – aber möglicherweise eine, die sich lohnen könnte.

    Wenn Windows 10 mit ARM-Prozessoren läuft, könnte die Unterstützung für Boot Camp beibehalten werden. Außerdem könnte Apple den Takt angeben, was die Prozessor-Entwicklung angeht. Derzeit ist das Unternehmen auf die Release-Zyklen von Intel angewiesen, was nicht zuletzt beim aktuellen MacBook Pro hochgezogenen Augenbrauen gesorgt hat.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Amazon Blitzangebote heute: Anker, Aukey und mehr

    Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

    Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

    Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

    Diese Liste wird im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert.

    Heute Spezial-Film-Aktion

    Tagesangebote 

    Die weiteren Blitzangebote

    ab 15.15 Uhr

    Topop 3-in-1-Thunderbolt-Port (hier)
    Sades Surround-Gaming-Kopfhörer (hier)

    ab 15.20 Uhr 

    Afoundry WLAN-Gigabit-Router (hier)

    ab 15.25 Uhr

    SoundPeats-Bluetooth-Speaker (hier)

    ab 15.35 Uhr

    Ugreen Lightning USB-Stick 64 GB (hier)
    Roguci Fitness Tracker (hier)

    ab 15.40 Uhr

    6100 mAh MacBook-Pro-Akku (hier)

    ab 15.45 Uhr

    ION Audio portabler Plattenspieler (hier)

    ab 15.55 Uhr

    Aukey In-Ear-Kopfhörer (hier)

    ab 16 Uhr

    Apexel Kamera Linsen Set (hier)
    Samsung Ultra-HD 40″ Curved-TV (hier)
    Carrera-Bahn Digital Edition (hier)

    ab 16.20 Uhr

    Sonixx Nackenkopfhörer (hier)

    ab 16.30 Uhr

    Alcey 3-Port-USB-Hub (hier)

    ab 16.35 Uhr

    TecTecTec 360 Grad Kamera (hier)
    Boriyuan iPad-Air2-Echtleder-Case (hier)

    ab 16.40 Uhr

    Kopack Antidiebstahl-Laptop-Rucksack (hier)

    ab 16.45 Uhr

    Techkoo Festplatten Dock (hier)
    Milool-Reiseadapter-Set (hier)

    ab 16.55 Uhr

    TP-Link PowerLine-Netzwerk (hier)

    ab 17 Uhr

    Transcend SD Karte 32 GB (hier)
    Wicked Chili Turbo-KFZ-Ladegerät (hier)

    ab 17.25 Uhr

    Bluesim Akku 10.000 mAh (hier)

    ab 17.35 Uhr

    Aukey Ladegerät 4 Ports (Foto/hier)

    ab 18 Uhr

    LG Fernseher 55″ 4K (hier)

    ab 18.10 Uhr

    Ricoh Actioncam (hier)

    ab 18.50 Uhr

    Cacoy Lightning-Kabel (hier)

    ab 19.05 Uhr

    Aukey USB Hub (hier)

    ab 19.20 Uhr

    Phlips BDP3492 BluRay-Player (hier)

    ab 19.25 Uhr

    LeadTrend iPhone-Dock (hier)

    ab 19.35 Uhr

    Withings Body Cardio WLAN-Waage (hier)

    ab 19.40 Uhr

    Ocase iPhone 6(s) Case (hier)

    aukey-4fach-port


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    [iOS] AppStore Perlen 48/16

    Schon seit Beginn des AppStore gibt es die Möglichkeit, sich von Apple den Kaufpreis für eine App erstatten zu lassen, die man entweder aus Versehen gekauft hatte oder die, aus welchen Gründen auch immer, nicht funktioniert. Seit einiger Zeit kommuniziert Apple diese Möglichkeit nun auch auf seinen Hilfeseiten, was zu einem sprunghaften Anstieg entsprechender Anfragen geführt hat. Das zugrundeliegende Prozedere wird nun von einem koreanischen Entwickler medienwirksam kritisiert. Und dies zurecht. Das Problem dabei ist nämlich, dass sich die Apps auch nach Rückerstattung des Kaufpreises durch Apple noch uneingeschränkt nutzen lassen. Bei der Auszahlung der Gewinne zieht Apple den Entwicklern den Betrag dennoch ab. Unfaire Nutzer können dies also relativ einfach schamlos ausnutzen, um sich eigentlich kostenpflichtige Apps durch die Hintertür kostenlos zu besorgen. Apple verweigert die Erstattung erst dann, wenn die Anzahl der Forderungen zu hoch wird. Hier besteht also in jedem Fall Handlungsbedarf von Seiten Apples. Google beispielsweise handhabt dies so, dass eine Erstattung des Kaufpreises nur in den ersten beiden Stunden nach dem Kauf eingefordert werden kann. Und damit nun viel Spaß mit den AppStore Perlen dieser Woche!

    Kostenpflichtige Apps

    Merker
    Während manch einer der Meinung ist, die gute, alte E-Mail sei inzwischen ein wenig zu sehr 90er, ist sie für andere nach wie vor ein überaus probates Mittel zur Selbstorganisation und Aufgabenplanung. An genau diese Nutzer richtet sich Merker, eine App mit einem ähnlichen Ansatz wie die von mir betriebene App 4Memo (€ 0,99 im AppStore). Auch hier steht die E-Mail als zentrale Anlaufstelle für schnell verfasste Notizen und Memos im Mittelpunkt. Dabei hat man die Wahl zwischen Sprachmemos, Textnotizen, Fotos und Zeichnungen, die direkt innerhalb der App erstellt werden können. Hat man dies erledigt, kann man das Ergebnis schnell und einfach an eine zuvor hinterlegte E-Mail Adresse, in der Regel die eigene, verschicken und sich diese in seinem Posteingang organisieren. Funktional und optisch ansprechend umgesetzt.

    Download € 1,99
       

    Bully: Anniversary Edition
    Ein "Bully" ist frei aus dem Amerikanischen übersetzt ein Rotzlöffel, der andere Kinder mobbt, schikaniert oder sonst wie traktiert. Und um genau einen solchen Bully geht es in dem gleichnamigen Spiel von Rockstar Games, welches nun in seiner Anniversary Edition auch auf dem iPhone und iPad erschienen ist. Und auch wenn die zugrundeliegende Geschichte nicht unbedingt zum Lachen ist, wird sie in diesem Spiel auf eine augenzwinkernd humorvolle Geschichte umgesetzt. Man schlüpft in die Rolle des 15-jährigen Rotzlöffel Jimmy Hopkins und durchlebt die sozialen Strukturen der Bullworth Academy, einer korrupten und bröckelnden Privatschule. Hier wehrt man sich gegen andere Bullys, plagt sich mit Lehrern herum, muss sich im Völkerball beweisen, Streiche spielen, bei den Mädchen landen und ein Jahr an der schlimmsten Schule weit und breit überstehen. All dies wird noch gespickt mit verschiedenen Minispielen im Mehrspielermodus und verbreitet eine Menge Kurzweil!



    YouTube Direktlink

    Download € 6,99
       

    Jasper's Rocket
    Das ein Spiel nicht immer unbedingt eine schlüssige Story zur Grundlage haben muss, wurde in den vergangenen Jahren bereits mehrfach belegt. Und so verhält es sich auch bei Jasper's Rocket. Bei Jasper handelt es sich um eine Katze, die auf einem Mond feststeckt, auf dem Bananen als Währung genutzt werden. Blöd ist, dass Jasper's Rakete leider weder für Pfoten ausgelegt, noch kraftstoffeffizient ist. Glücklicherweise gibt es aber ein paar von Affen betriebene Tankstellen, bei denen man Bananen gegen Kraftstoff eintauschen kann. Entsprechend ist es Jaspers größte Aufgabe nun dafür zu sorgen, dass er stets genügend Bananen bei sich hat, um die Affen für den Treibstoff zu bezahlen. Diese einzusammeln ist allerdings nicht ganz trivial, da sich die Rakete wie gesagt einigermaßen schwer steuern lässt und man nebenbei auch noch aufpassen muss, dass man nicht mit den umherfliegenden Untertassen kollidiert. Insgesamt sind dabei 120 immer schwieriger werdende Herausforderungen und sich ständig ändernde Wetterbedingungen enthalten, die unter anderem Gewitter, Schnee und Regenbögen umfassen. Sehr schönes Geschicklichkeitsspiel mit knallbunter Optik.



    YouTube Direktlink

    Download € 1,99
       

    Pine Grove
    In einer kleinen Stadt, genauer gesagt in einem kleinen Kiefernwäldchen, verschwinden Menschen und keiner weiß, was aus ihnen geworden ist. Als nun auch noch Patrick, der Bruder vom Protagonisten John verschwindet, macht sich dieser auf den Weg, um das Mysterium aufzuklären. In dieser Rolle findet man sich schließlich als Spieler wieder und hat fortan die Aufgabe, Beweise zusammenzutragen, die zunächst einmal nur aus einer Handvoll Krempel bestehen, der einmal den verschwundenen Leuten gehört hat. Mit den psychologischen Fähigkeiten von John reist man zum Zeitpunkt des Verschwindens zurück und kommt nach und nach einem Komplott auf die Spur. Interessant gemacht!



    Vimeo Direktlink

    Download € 1,99
       

    Le Parker: Sous Chef Extraordinaire
    Es gibt heutzutage wohl nichts was es nicht gibt. Jetzt ist sogar schon ein Koch der Protagonist in einem Platformer. Hier schlüpft man also in die Rolle von Le Parker, der ein so vollkommendes Baiser macht, dass so unglaublich leicht ist, dass es schwebt. Das Problem ist allerdings, dass nur Parkers wahre Liebe das Geheimrezept hierfür besitzt: die Prinzessin! Allerdings macht sich ihr böser Vater daran dieses Rezept zu stehlen, um die unglaubliche Macht des Baisers für das Böse einzusetzen. Klar, dass sich dieser auf die Reise macht, um die Prinzessin zu retten, ein großes Restaurant zu errichten und den bösen König zu besiegen. All dies geschieht in feinster Pixeloptik und mit punktgenauer Touchsteuerung. Für den großen Bildschirm ist sogar eine Apple TV Version enthalten und wer einen MFI-Controller sein Eigen nennt, kann die 32, auf 4 Pixelwelten aufgeteilten Level auch hiermit spielen. Rundum gelungen!



    YouTube Direktlink

    Download € 2,99
       

    Silent Depth Submarine Simulation
    Man kann inzwischen alles simulieren. Von einer nicht ganz ernst gemeinten Operation am Menschen über das Angeln am Bildschirm, bis hin zum Fliegen eines Flugzeugs. Warum also nicht auch das Steuern eines U-Boots simulieren? Das haben sich wohl auch die Entwickler von COBBLECROWD gedacht und bringen nun einen U-Boot-Simulator in 3D-Optik in den AppStore, in dem man sich auf Tauchfahrt begibt. Als Mitglied des Silent Service of the US Navy steuert man dabei ein U-Boot der Gato/Balao-Klasse und taucht in die Tiefen des Pazifik zur Zeit des zweiten Weltkriegs ab. Hier gilt es fortan, verschiedene Aufträge zu erfüllen, Erkunsungstouren zu fahren und Gegner zu besiegen. Dabei hat man vor allem auch auf eine reale Darstellung geachtet. Dies macht sich sowohl im Inneren des U-Boots bemerkbar, als auch bei den echten Tag-/Nacht-Zyklen, dem wechselnden Wetter und dem realistischen Wasser. Äußerst ausgereifte Umsetzung!



    YouTube Direktlink

    Download € 7,99
       

    Retro Winter Sports 1986
    Bereits am Namen kann man äußerst eindeutig ablesen, was einem bei dieser App erwartet. Es geht zurück in das Jahr 1986 und das bedeutet natürlich allerfeinste Pixelgrafiken und piepsige Soundeffekte. In diesem Setting fröhnt man also dem Wintersport und kämpft in sechs verschiedenen Sportarten mit anderen Weltklasse-Athleten um internationale Anerkennung. Dabei wählt man zunächst aus 12 verschiedenen Nationen das Land, welches man repräsentieren möchte und tritt anschließend im Skispringen, Biathlon, Bobsport, Eisschnelllauf, Curling, Slalom gegen seine Gegner an. Im Trainingsmodus kann man dabei zunächst seine Fähigkeiten verbessern, ehe man gegen den Computer oder im Hot-Seat-Modus gegen bis zu sieben weitere Spieler antritt. Großer Pixelspaß mit klasse Pixel-Feeling.



    YouTube Direktlink

    Download € 1,99
       

    Kostenlose Apps

    Conduct THIS!


    Früher war eine Modelleisenbahn ein echtes Klassiker-Geschenk zu Weihnachten. Dies hat sich zwar inzwischen doch ein wenig geändert, dennoch haben Modelleisenbahnen nach wir vor für Viele eine gewisse Faszination. Wie gut, dass man dieser nun auch auf dem iPhone und dem iPad fröhnen kann. Bei Conduct THIS! handelt es sich um ein Eisenbahn-Puzzle, bei dem es darum geht, die Fahrtrouten von Zügen so zu gestalten, dass es keine Zusammenstöße gibt und alle Züge planmäßig dort landen, wo sie ankommen sollen. Hierbei gilt es natürlich Signale zu setzen, Weichen zu stellen und weitere Maßnahmen zu ergreifen, um dies zu bewerkstelligen. Da die zu lösenden Szenarien mit fortschreitender Spieldauer zunehmend schwieriger werden, kommt man dabei relativ schnell ganz schön ins Trudeln. Zu Beginn steht einem dabei lediglich der fiktive Zug Northplay Type-1 aus Dänemark zur Verfügung. Im Lauf des Spiels können dann daber nach und nach weitere Züge, wie beispielsweise der TGV oder der Shinkansen 100 freischalten. Hierbei kommen auch In-App Käufe zum Einsatz, die jedoch nicht verpflichtend sind. Um die eingeblendete Werbung zu deaktivieren werden dabei € 4,99 fällig, sämtliche Züge und Level lassen sich für € 9,99 frei schalten. Dies kann man sich aber auch ganz einfach erspielen.



    YouTube Direktlink

    Download kostenlos
       

    Filmborn
    Es ist schon ein Stück weit erstaunlich, dass der Zufluss an neuen Kamera- und Foto-Apps nach wie vor nicht so recht nachlässt. Allerdings kommen die Entwickler auch auf immer neue tolle Ideen, die der einen oder anderen App dann eben auch eine Daseinsberechtigung verschaffen. So auch bei Filmborn. Diese App hat sich auf die Fahne geschrieben, den guten, alten Foto-Look, den der eine oder andere noch von Aufnahmen mit analogen Filmen von Fuji oder Kodak kennen mag, auf das iPhone zu bringen. Filmborn bringt hierzu eine Reihe von Filtern mit, die der Optik von damals schon sehr nahe kommt. Dabei werden vor allem die Farben Grün und Rot entsprechend manipuliert, Fehler hinzugefügt und Kontraste verändert. All dies macht die Aufnahmen bewusst unperfekt in einer Zeit, in der moderne Kameras dies schon beinahe nicht mehr zulassen. Dabei können die Filter direkt in Echtzeit auf neu zu erstellende Aufnahmen angewendet oder bereits bestehende Bilder nachbearbeitet werden. Mit wirklich verblüffenden Ergebnissen.

    Download kostenlos
       

    Attenborough Story of Life
    Der Name Attenborough wird den meisten sicherlich irgendo schon mal untergekommen sein. Und sei es über die Jurassic Park Filme von Steven Spielberg. Die traditionsreiche Familie beschäftigt sich seit je her mit der Natur, ihrer Dokumentation und ihrem Schutz. In Kooperation mit der BBC ist nun eine App entstanden, die den Fundus aus Natur- und Tieraufnahmen jetzt auch interaktiv aufbereitet auf das iPhone und iPad bringt. Dabei liefert die App sowohl Inhalte aus den in über 60 Jahren entstandenen Archiben von Sir David Attenborough, aber auch extra produzierte Kurzfilme und Dokumentationen. Für Freunde von Natur- und Tierdokumentationen ein Muss! Und auch allen anderen ist diese sehr schön gestaltete App mit ihren tollen Inhalten ans Herz gelegt.

    Download kostenlos
       

    Galaxy on Fire - Manticore
    Das Galaxy on Fire Franchise dürfte den meisten, die den AppStore schon eine Zeit lang begleiten, durchaus etwas sagen. In dieser Woche nun meldet sich Fishlabs mit dem dritten Teil des Weltraum-Shooters zurück! Wie bereits aus den ersten beiden Teilen gewohnt, geht es auch hier darum, sich zunächst ein Raumschiff auszuwählen, mit dem man dann im Fortgang des Spiels verschiedene Aufträge annimmt. Um diese zu erfüllen, müssen auch immer wieder die zahlreichen Gegner besiegt werden. Dabei ist immer wieder auch taktisches Geschick und die passende Mischung aus Angriff und Rückzug gefordert. Beeindruckend ist unter anderem auch die schier unglaubliche Weite der Spielwelten und deren grafische Umsetzung. Bislang konnte ich noch keine Ruckler feststellen. Das mit der Zeit benötigte Aufrüsten des eigenen Raumschiffs kann man sich entweder erspielen oder auf Wunsch auch per In-App Purchase beschleunigen. Dies ist allerdings ausdrücklich kein Muss! Und wer mag, kann sich zusätzlich auch noch das kostenlos und separat erhältliche Sticker-Pack für iMessage installieren.



    YouTube Direktlink

    Download kostenlos
       

    Microsoft Visio Viewer
    Man kann von Microsoft halten was man will, aber die Zeit die sie sich genommen haben, um die Office-Apps auf das iPhone und iPad zu bringen, hat sich definitiv gelohnt. Für mich gehören Word, Excel, PowerPoint und Co. definitiv zum Besten, was man an Produktiv-Apps im AppStore finden kann. In dieser Woche wurde das Angebot an Office-Apps für die iOS-Plattform nun um eine weitere prominente Anwendung ergänzt. Die Rede ist von Visio. Mit dem kostenlos erhältlichen Visio Viewer ist es zwar nicht möglich, die komplexen, meist technischen Zeichnungen auf dem iPad zu erstellen, allerdings können sie immerhin nun auch komfortabel von unterwegs betrachtet werden. Dank "Pan and Zoom" kann man dabei jedes Detail näher betrachten und dank integrierter Suchfunktion können in den Zeichnungen Shapes, Texte und andere Daten gefunden werden. Dabei können die Visio-Dateien aktuell von OneDrive, SharePoint und aus E-Mails importiert werden. Eine willkommene Ergänzung des Office-Portfolios auf dem iPad.

    Download kostenlos
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    [Gewinnspiel] 3x Apfeltalk-Überraschungskarton - Das Weihnachtsversprechen

    [​IMG]

    Dieses Jahr verlosen wir drei unserer großen Überraschungskartons. Jeder Karton enthält Zubehör und Geräte, die sich im Laufe des Jahres hier angesammelt haben und es vielleicht nicht immer in die Rubrik „Ausprobiert“ geschafft haben. Außerdem befindet sich in jedem Karton einer unserer beliebten USB-Sticks. Was ihr machen müsst, um einen dieser Kartons zu gewinnen steht hier.

    Immer...

    [Gewinnspiel] 3x Apfeltalk-Überraschungskarton - Das Weihnachtsversprechen
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼
    Lightning Docking Station für iPhone 5

    iGadget-Tipp: Lightning Docking Station für iPhone 5 ab 5.49 € inkl. Versand (aus Großbritannien)

    Da Apple keine Lightning-Dockingstation anbietet springen unsere Freunde in Fernost gerne – und günstig! – ein.

    Dieses iGadget gibt's bei eBay.

    News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 9. Dezember (2 News)

    Viele weitere iOS Spiele Neuigkeiten gibt es in unserem News-Ticker. Wie immer werden wir diesen mehrmals am Tag aktualisieren. Ihr solltet also öfter mal vorbeischauen…
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    • UniversalPreviewum 17:28h

      „Super Mario Run“ erfordert Internetverbindung

      Wie nun bekanntwurde, erfordert daas in der kommende Woche für iOS erscheinende Super MNario Run eine permanende Internetverbindung. Schade…
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    • UniversalPreisreduzierungum 16:15h

      Update für nun kostenloses „Cubway“

      Das nun kostenlose Puzzle Cubway (AppStore) von Armnomads hat weitere Level und neue Endungen erhalten, um die Geschichte des Spieles zu vollenden. Mehr Infos zum Spiel gibt es hier.
      Cubway iOS Spiel
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Der Beitrag News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 9. Dezember (2 News) erschien zuerst auf iPlayApps.de.
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Weihnachten 2016: Gleich drei Nikon-Kameras, kabellose Kopfhörer von Sennheiser & Kamera-Rucksäcke

    In unserem heutigen Shopping-Guide für das Weihnachtsfest dreht sich viel um Kameras und entsprechendes Zubehör. Denn wir zeigen Ihnen gleich drei Nikon-Kameras, zwei Objektive von SIGMA, zwei Kamera-Rucksäcke von Hama und einen Kamera-Aufsatz für das iPhone. Außerdem stellen wir ihnen kabellose Kopfhörer von Sennheiser und ein neues USB-Flash-Laufwerk von SanDisk mit kabelloser Verbindungsmöglichkeit vor.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    „Apple einer der weltweit am meisten unterschätzten Aktien“

    Der US-Broker Drexel Hamilton meldet sich mit einer interessanten Einschätzung der Apple-Aktie zu Wort. 

    Analyst Brian White glaubt, dass das Apple-Papier „eine der weltweit am meisten unterschätzten Aktien“ ist.  White erneuert seine Kaufempfehlung für die Aktie mit einem Kursziel von 185 Dollar. Aktueller Kurs (Stand 17 Uhr): rund 114 Dollar, das ist der höchste Stand seit Oktober.

    Aktie Boerse

    White schreibt in einer Notiz an seine Kunden, Apple sehe sich „einem nie endenden Wasserfall von düsteren Medienberichten ausgesetzt, nur wenige Monate nach dem Start des neuen MacBook Pro und iPhone 7.“

    „Beständiges Wachstum bei Geräteverkäufen“

    Auf der Plus-Seite von Apple sieht White „einen langlebigen iPhone-Zyklus“, der für ein beständiges Wachstum bei den Geräteverkäufen sorgen werde. Apple werde umsatztechnisch „eine frohe Weihnachtszeit“ erleben.

    Für 2017 erwartet White bei Apple „Zukunfts-Innovationen und natürlich den Start des iPhone 8“.


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Kino-Abend: iTunes-Adventskalender und günstige Leihfilme bei Amazon

    LeihfilmeDas Wochenende steht vor der Tür, da wollen wir doch mal an die aktuellen Film-Aktionen von Apple und Amazon erinnern. Im iTunes Store läuft noch bis Weihnachten der „Film-Adventskalender“ und ihr könnt jeden Tag einen anderen Kinofilm in HD-Qualität zum Sonderpreis von 3,99 Euro laden. Am heutigen Freitag gibt es im Rahmen der Aktion die […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (9.12.2016)

    Auch am heutigen Freitag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

    Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

    Chronology: Die Zeit verändert alles
    (109)
    2,99 € 0,99 € (universal, 331 MB)
    Space Story Space Story
    (15)
    4,99 € Gratis (universal, 191 MB)
    Sherlocked Sherlocked's The Vault
    (7)
    0,99 € Gratis (universal, 126 MB)
    Fox Eats Chicks Fox Eats Chicks
    Keine Bewertungen
    0,99 € Gratis (universal, 14 MB)
    Lost Socks: Naughty Brothers
    (11)
    4,99 € 0,99 € (universal, 783 MB)
    Bubble Tower 2 Bubble Tower 2
    (36)
    1,99 € Gratis (universal, 21 MB)
    The Great Fusion The Great Fusion
    (138)
    2,99 € 0,99 € (universal, 49 MB)
    Leo Leo's Fortune
    (2643)
    4,99 € 1,99 € (universal, 78 MB)
    Infinity Blade III Infinity Blade III
    (4391)
    6,99 € 0,99 € (universal, 2874 MB)
    Monument Valley Monument Valley
    (3751)
    3,99 € 1,99 € (universal, 639 MB)

    Monument Valley Ansichten

    Aralon: Forge and Flame
    (33)
    4,99 € 2,99 € (universal, 1315 MB)
    DuckTales: Remastered
    (108)
    9,99 € 0,99 € (universal, 1021 MB)
    Frag doch mal… die Maus! Frag doch mal… die Maus!
    (19)
    4,99 € 2,99 € (universal, 845 MB)
    FireJumpers - Sandbox FireJumpers - Sandbox
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (universal, 58 MB)
    Huerons: A challenging Puzzle
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (universal, 9.8 MB)
    The Descent The Descent
    (15)
    1,99 € 0,99 € (universal, 807 MB)
    Lifeline... Lifeline...
    (4124)
    1,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
    Apocalypse Max: Better Dead Than Undead
    (927)
    19,99 € 3,99 € (universal, 368 MB)
    The Amazing Spider-Man The Amazing Spider-Man
    (2324)
    6,99 € 0,99 € (universal, 791 MB)
    Lifeline... Lifeline...
    (4124)
    1,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
    The Amazing Spider-Man 2 The Amazing Spider-Man 2
    (652)
    6,99 € 0,99 € (universal, 1385 MB)
    Cubers Cubers
    Keine Bewertungen
    0,99 € Gratis (universal, 60 MB)
    Tiny Guardians Tiny Guardians
    (140)
    3,99 € 0,99 € (universal, 437 MB)
    Noogra Nuts Noogra Nuts
    (51)
    2,99 € Gratis (universal, 19 MB)
    The River Test™ The River Test™
    Keine Bewertungen
    2,99 € 0,99 € (universal, 83 MB)
    The Abandoned The Abandoned
    (11)
    1,99 € 0,99 € (universal, 243 MB)
    Ankora Ankora
    Keine Bewertungen
    2,99 € Gratis (universal, 178 MB)
    Isla Dorada - Episode 1: Die Dünen von Ephranis (Full)
    Keine Bewertungen
    4,99 € 0,99 € (iPhone, 221 MB)
    Isla Dorada - Episode 1: Die Dünen von Ephranis HD (Full)
    Keine Bewertungen
    6,99 € 1,99 € (iPad, 226 MB)
    Dokuro Dokuro
    (10)
    1,99 € 0,99 € (universal, 139 MB)
    Merge Merge
    (79)
    0,99 € Gratis (iPhone, 36 MB)
    Merge HD Merge HD
    (31)
    0,99 € Gratis (iPad, 32 MB)
    Great Battles Medieval Great Battles Medieval
    (31)
    9,99 € 4,99 € (iPad, 436 MB)
    Slitherine Slitherine's Legion
    (11)
    9,99 € 4,99 € (iPad, 36 MB)
    Warhammer 40,000: Armageddon - Da Orks
    Keine Bewertungen
    14,99 € 4,99 € (iPad, 1254 MB)
    Buzz Aldrin Buzz Aldrin's Space Program Manager
    (11)
    9,99 € 4,99 € (iPad, 1182 MB)
    Warhammer 40,000: Armageddon
    (15)
    19,99 € 9,99 € (iPad, 1209 MB)
    Tower of Fortune Tower of Fortune
    (269)
    0,99 € Gratis (iPhone, 12 MB)
    Ancient Legacy Ancient Legacy
    (10)
    1,99 € 0,99 € (universal, 27 MB)
    Montezuma Puzzle 4 Premium Montezuma Puzzle 4 Premium
    (102)
    0,99 € Gratis (universal, 171 MB)
    Gleich 10 Gleich 10
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (iPhone, 16 MB)
    Monster Pinball Monster Pinball
    (269)
    0,99 € Gratis (iPhone, 10 MB)
    Captain Temporium Captain Temporium
    Keine Bewertungen
    1,99 € 0,99 € (universal, 181 MB)
    Shaun das Schaf - Puzzle Putt Shaun das Schaf - Puzzle Putt
    Keine Bewertungen
    1,99 € 0,99 € (universal, 185 MB)
    Worldy Cup - Super power soccer Worldy Cup - Super power soccer
    (5)
    3,99 € 0,99 € (universal, 123 MB)
    Cavernaut Cavernaut
    (32)
    1,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
    Blockadillo Blockadillo
    (6)
    2,99 € Gratis (universal, 103 MB)
    CLARC CLARC
    (90)
    1,99 € 0,99 € (universal, 762 MB)
    Supermarket Management 2 HD Supermarket Management 2 HD
    (338)
    4,99 € Gratis (iPad, 214 MB)
    Severed Severed
    (100)
    6,99 € 3,99 € (universal, 225 MB)
    The River Test™ The River Test™
    Keine Bewertungen
    2,99 € 0,99 € (universal, 83 MB)
    Zirkel – Magie der Ringe Zirkel – Magie der Ringe
    (44)
    1,99 € 0,99 € (universal, 79 MB)
    Heavy Metal Thunder - The Interactive SciFi Gamebook Heavy Metal Thunder - The Interactive SciFi Gamebook
    (11)
    3,99 € 2,99 € (universal, 172 MB)
    Carnivores: Dinosaur Hunter Pro
    (1680)
    2,99 € 1,99 € (universal, 291 MB)
    Tower of Fortune 3 Tower of Fortune 3
    (5)
    3,99 € 2,99 € (universal, 48 MB)
    Blacksmith Story HD Blacksmith Story HD
    Keine Bewertungen
    0,99 € Gratis (universal, 62 MB)
    Ludo 3D : Aeroplane Chess
    Keine Bewertungen
    5,99 € 4,99 € (universal, 62 MB)
    Doom and Destiny Doom and Destiny
    (142)
    2,99 € 0,99 € (universal, 157 MB)
    Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
    (22)
    2,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
    Skill Game Skill Game
    (1280)
    2,99 € Gratis (universal, 30 MB)
    Adventures of Pip Adventures of Pip
    (8)
    14,99 € 5,99 € (universal, 522 MB)
    Super Tank Battle Super Tank Battle
    (14)
    4,99 € 1,99 € (iPhone, 27 MB)
    Pixel Boat Rush Pixel Boat Rush
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (universal, 36 MB)
    Super Tank Battle (HD) Super Tank Battle (HD)
    (9)
    4,99 € 1,99 € (iPad, 29 MB)
    Ninjas Infinity Ninjas Infinity
    (5)
    0,99 € Gratis (universal, 196 MB)
    Infinity Blade Infinity Blade
    (37950)
    6,99 € 5,99 € (universal, 595 MB)
    Infinity Blade III Infinity Blade III
    (4391)
    6,99 € 0,99 € (universal, 2874 MB)
    Cosmonautica Cosmonautica
    (25)
    3,99 € 1,99 € (universal, 275 MB)
    Neon Chrome Neon Chrome
    (16)
    9,99 € 4,99 € (universal, 197 MB)
    Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures
    (5)
    2,99 € 1,99 € (universal, 174 MB)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (9.12.16)

    Auch am Freitag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

    Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

    Produktivität

    Geh mal raus - Lass Dich inspirieren Geh mal raus - Lass Dich inspirieren
    Keine Bewertungen
    1,99 € 0,99 € (universal, 7.3 MB)
    Beam Designer Beam Designer
    (6)
    14,99 € 9,99 € (universal, 11 MB)
    Breathing Zone: Guided Breathing for Mindfulness
    (29)
    3,99 € Gratis (universal, 35 MB)
    Business Englisch sprechen lernen mit MosaLingua Business Englisch sprechen lernen mit MosaLingua
    (124)
    5,99 € 0,99 € (universal, 30 MB)
    File Manager Pro App File Manager Pro App
    (777)
    4,99 € Gratis (universal, 14 MB)
    Volume Booster & Verstärker & Eraser & Equalizer Volume Booster & Verstärker & Eraser & Equalizer
    (6)
    1,99 € Gratis (universal, 63 MB)
    AirDisk Pro - Wireless Flash Drive AirDisk Pro - Wireless Flash Drive
    (231)
    1,99 € Gratis (universal, 20 MB)
    iTooch TOEFL™ Exam Preparation [FULL] iTooch TOEFL™ Exam Preparation [FULL]
    (12)
    4,99 € 0,99 € (universal, 87 MB)
    Easy Spending - Expense tracker, Save Money Easy Spending - Expense tracker, Save Money
    (16)
    1,99 € Gratis (universal, 15 MB)
    AirDisk Pro - Wireless Flash Drive AirDisk Pro - Wireless Flash Drive
    (231)
    1,99 € Gratis (universal, 20 MB)
    Garden Pro! Garden Pro!
    Keine Bewertungen
    3,99 € 2,99 € (universal, 309 MB)
    Garden Pro HD! Garden Pro HD!
    Keine Bewertungen
    3,99 € 2,99 € (universal, 306 MB)
    Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit
    (112)
    4,99 € 3,99 € (universal, 95 MB)
    PDFpen Scan+ with OCR, PDF text export PDFpen Scan+ with OCR, PDF text export
    (31)
    6,99 € 2,99 € (universal, 61 MB)

    PDFpen Screen

    Garden Guide! Garden Guide!
    Keine Bewertungen
    3,99 € 2,99 € (iPhone, 294 MB)
    Garden Guide HD! Garden Guide HD!
    (15)
    3,99 € 2,99 € (iPad, 292 MB)
    Outline – schöne Noten Outline – schöne Noten "Ausgabe OneNote"
    (382)
    14,99 € 8,99 € (iPad, 88 MB)
    V für Wikipedia V für Wikipedia
    (235)
    5,99 € 3,99 € (universal, 28 MB)
    Sygic Europe: GPS Navigation, TomTom Karten
    (1073)
    19,99 € 16,99 € (universal, 104 MB)
    Triage: Email First Aid
    (20)
    2,99 € 1,99 € (iPhone, 3.5 MB)
    Scanner+ Pro scan documents into PDF Scanner+ Pro scan documents into PDF
    (5)
    2,99 € 1,99 € (universal, 32 MB)
    Fuel: Kosten Rechner, Günstige Tankstellen Finden
    (107)
    1,99 € 0,99 € (iPhone, 11 MB)
    Photo Transfer 3.0 wifi - share and backup your photos and videos Photo Transfer 3.0 wifi - share and backup your photos and videos
    (18)
    2,99 € 1,99 € (universal, 22 MB)
    Calculator ∞ - Wissenschaftlicher Taschenrechner Calculator ∞ - Wissenschaftlicher Taschenrechner
    (164)
    4,99 € 2,99 € (universal, 77 MB)
    Augen Fitness - Dein tägliches Workout mit Toby Tarsier Augen Fitness - Dein tägliches Workout mit Toby Tarsier
    Keine Bewertungen
    3,99 € 1,99 € (universal, 46 MB)
    WomanLog-Pro-Kalender WomanLog-Pro-Kalender
    (534)
    2,99 € 1,99 € (universal, 38 MB)
    Smart Merge Pro - Doppelte Kontakte bereinigen Smart Merge Pro - Doppelte Kontakte bereinigen
    (334)
    2,99 € Gratis (universal, 47 MB)
    iTranslate Voice - Echtzeit Sprechen & Übersetzen iTranslate Voice - Echtzeit Sprechen & Übersetzen
    (3553)
    9,99 € 6,99 € (universal, 53 MB)
    PDF Converter – Dokumente & Fotos konvertieren PDF Converter – Dokumente & Fotos konvertieren
    (274)
    6,99 € 4,99 € (universal, 53 MB)
    Priorities Priorities
    (142)
    2,99 € 1,99 € (universal, 8 MB)
    Orderly - Todo Lists, Location Based Reminders Orderly - Todo Lists, Location Based Reminders
    (21)
    0,99 € Gratis (universal, 23 MB)
    EarthObserver EarthObserver
    (21)
    0,99 € Gratis (universal, 6.6 MB)
    Französisch talk&travel – Langenscheidt Sprachf... Französisch talk&travel – Langenscheidt Sprachf...
    (115)
    4,99 € 1,99 € (universal, 71 MB)
    Musik Player Pro für YouTube - Unbegrenzt Lieder abspielen Musik Player Pro für YouTube - Unbegrenzt Lieder abspielen
    (29)
    3,99 € Gratis (universal, 11 MB)
    GIFit Tastatur GIFit Tastatur
    (6)
    2,99 € 1,99 € (universal, 30 MB)
    Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache
    (26)
    19,99 € 9,99 € (universal, 130 MB)
    DayGram - One line a day Diary DayGram - One line a day Diary
    (9)
    2,99 € 0,99 € (iPhone, 34 MB)
    Textkraft Lite - einfach & schnell schreiben Textkraft Lite - einfach & schnell schreiben
    (1770)
    1,99 € 0,99 € (universal, 62 MB)
    Dropshare - Powerful File Sharing Dropshare - Powerful File Sharing
    (13)
    6,99 € Gratis (universal, 37 MB)
    Kompass++ PRO - Holen Sie sich einen Kompass mit edlem Look! Kompass++ PRO - Holen Sie sich einen Kompass mit edlem Look!
    (45)
    6,99 € 0,99 € (universal, 73 MB)
    Easy Spending - Expense tracker, Save Money Easy Spending - Expense tracker, Save Money
    (16)
    1,99 € Gratis (universal, 15 MB)
    Maps 3D PRO - GPS für Fahrrad, Wandern, Ski Maps 3D PRO - GPS für Fahrrad, Wandern, Ski
    (2470)
    4,99 € 2,99 € (iPhone, 26 MB)
    Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen
    (213)
    9,99 € 4,99 € (iPad, 34 MB)

    Foto/Video

    HashPhotos HashPhotos
    (94)
    2,99 € Gratis (universal, 76 MB)
    Photo & Video Collage Maker (Pro) for Instagram, Vine & YouTube Photo & Video Collage Maker (Pro) for Instagram, Vine & YouTube
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (universal, 10 MB)
    Pic Collage Jointer Grid - picture collage, camera effects and text ... Pic Collage Jointer Grid - picture collage, camera effects and text ...
    Keine Bewertungen
    3,99 € 2,99 € (universal, 25 MB)
    My Sketch Paper - Write, Paint on Notebook My Sketch Paper - Write, Paint on Notebook
    (54)
    0,99 € Gratis (iPad, 34 MB)
    Filterloop Infinite - Instant Analog Photo Effect Filterloop Infinite - Instant Analog Photo Effect
    Keine Bewertungen
    1,99 € 0,99 € (iPhone, 42 MB)
    Alien Sky - Space Camera Alien Sky - Space Camera
    (93)
    2,99 € 0,99 € (universal, 100 MB)
    Brushstroke Brushstroke
    (147)
    4,99 € 2,99 € (universal, 59 MB)

    Musik

    BeatPad BeatPad
    (123)
    6,99 € 4,99 € (universal, 313 MB)
    goodEar Melodies - Ear Training goodEar Melodies - Ear Training
    (12)
    0,99 € Gratis (universal, 25 MB)
    BeatPad BeatPad
    (123)
    9,99 € 4,99 € (iPad, 313 MB)
    FL Studio Mobile HD FL Studio Mobile HD
    (132)
    19,99 € 14,99 € (universal, 750 MB)
    musicIO: Audio and MIDI over USB
    (21)
    9,99 € 8,99 € (universal, 4.9 MB)
    Genome MIDI Sequencer Genome MIDI Sequencer
    (27)
    12,99 € 9,99 € (iPad, 20 MB)
    Dub Siren DX -DJ Mixer Synth + Reggae Dub Radio Dub Siren DX -DJ Mixer Synth + Reggae Dub Radio
    (51)
    3,99 € 1,99 € (universal, 55 MB)
    KORG Module KORG Module
    (50)
    39,99 € 19,99 € (universal, 1321 MB)
    KORG iDS-10 KORG iDS-10
    (19)
    19,99 € 9,99 € (universal, 84 MB)
    KORG iMS-20 KORG iMS-20
    (391)
    29,99 € 14,99 € (iPad, 45 MB)
    KORG iPolysix for iPad KORG iPolysix for iPad
    (80)
    29,99 € 14,99 € (iPad, 47 MB)
    KORG iELECTRIBE Gorillaz Edition KORG iELECTRIBE Gorillaz Edition
    (30)
    19,99 € 9,99 € (iPad, 33 MB)
    KORG iELECTRIBE for iPad KORG iELECTRIBE for iPad
    (281)
    19,99 € 9,99 € (iPad, 46 MB)
    KORG iELECTRIBE for iPhone KORG iELECTRIBE for iPhone
    Keine Bewertungen
    19,99 € 9,99 € (iPhone, 95 MB)
    KORG iM1 KORG iM1
    (48)
    29,99 € 14,99 € (iPad, 91 MB)
    iSEM Synthesizer iSEM Synthesizer
    (58)
    9,99 € 4,99 € (iPad, 96 MB)

    Kinder

    Sago Mini Monsters Sago Mini Monsters
    (16)
    2,99 € Gratis (universal, 83 MB)
    Frag doch mal… die Maus! Frag doch mal… die Maus!
    (19)
    4,99 € 2,99 € (universal, 845 MB)
    JungleJam! Musik-App für Kinder JungleJam! Musik-App für Kinder
    (50)
    2,99 € 0,99 € (universal, 252 MB)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (9.12.16)

    Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.
    In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

    Produktivität

    FineReader OCR Pro FineReader OCR Pro
    (40)
    119,99 € 59,99 € (583 MB)
    Notea Notea
    Keine Bewertungen
    3,99 € 2,99 € (11 MB)
    Templates For iWork Templates For iWork
    Keine Bewertungen
    29,99 € 9,99 € (1809 MB)
    Tasky Tasky
    Keine Bewertungen
    9,99 € 4,99 € (18 MB)
    Affinity Photo Affinity Photo
    (764)
    49,99 € 39,99 € (328 MB)

    Affinity Photo Screen

    Polarr Photo Editor Polarr Photo Editor
    (57)
    19,99 € 2,99 € (50 MB)
    CustomMenu CustomMenu
    (9)
    7,99 € 5,99 € (1.6 MB)
    HD Cleaner - Free up Disk Space on your Hard Drive HD Cleaner - Free up Disk Space on your Hard Drive
    (60)
    5,99 € 2,99 € (2.1 MB)
    Vicinity Vicinity
    (7)
    3,99 € 1,99 € (227 MB)
    Theine Theine
    (32)
    2,99 € 1,99 € (3.5 MB)
    HTML Egg Classic Edition HTML Egg Classic Edition
    Keine Bewertungen
    19,99 € 0,99 € (40 MB)
    Window Tidy Window Tidy
    (513)
    7,99 € Gratis (13 MB)
    AntiVirus BitSweeper - Malware and Virus Scanner AntiVirus BitSweeper - Malware and Virus Scanner
    (7)
    14,99 € 9,99 € (13 MB)
    Light Leaks Studio Pro - camera effects plus photo editor Light Leaks Studio Pro - camera effects plus photo editor
    Keine Bewertungen
    44,99 € 32,99 € (55 MB)
    AutoMounter AutoMounter
    (14)
    9,99 € 6,99 € (4.6 MB)
    Daylight Daylight
    Keine Bewertungen
    4,99 € 0,99 € (96 MB)
    2Do 2Do
    (313)
    49,99 € 29,99 € (20 MB)
    Dreisatz Dreisatz
    (5)
    0,99 € Gratis (3.7 MB)
    Colored Colored
    (5)
    0,99 € Gratis (3.3 MB)
    SnapNDrag Pro - organize and edit screenshot SnapNDrag Pro - organize and edit screenshot
    (95)
    9,99 € 7,99 € (2 MB)
    Elmedia Player: Multiformat Video-Player
    (135)
    9,99 € 0,99 € (27 MB)
    ChronoSync Express ChronoSync Express
    (15)
    29,99 € 24,99 € (30 MB)
    myNotes myNotes
    (5)
    19,99 € 14,99 € (4.2 MB)
    Disk Analyzer Pro Disk Analyzer Pro
    Keine Bewertungen
    9,99 € 4,99 € (2.4 MB)
    FineReader OCR Pro FineReader OCR Pro
    (40)
    119,99 € 59,99 € (583 MB)
    CloudMounter - verbinden Sie Cloudspeicher CloudMounter - verbinden Sie Cloudspeicher
    (37)
    29,99 € 19,99 € (16 MB)
    Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
    (155)
    49,99 € 39,99 € (12 MB)
    Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor
    (145)
    25,99 € 19,99 € (16 MB)
    Tonality Tonality
    (119)
    24,99 € 14,99 € (196 MB)
    Typeeto: Remote-Bluetooth-Tastatur in voller Größe
    (38)
    12,99 € 9,99 € (3.2 MB)
    Noiseless Noiseless
    (55)
    17,99 € 14,99 € (131 MB)
    Boom 2: The Best Audio Enhancement App
    (209)
    14,99 € 10,99 € (8.5 MB)
    BusyContacts BusyContacts
    (22)
    49,99 € 29,99 € (5.3 MB)

    Spiele

    The Great Fusion The Great Fusion
    Keine Bewertungen
    2,99 € 0,99 € (195 MB)
    The Great Fusion The Great Fusion
    Keine Bewertungen
    2,99 € 0,99 € (195 MB)
    Gravitrixx Gravitrixx
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (8.6 MB)
    Frag doch mal… die Maus! Frag doch mal… die Maus!
    (7)
    6,99 € 4,99 € (1014 MB)
    About Love, Hate and the other ones About Love, Hate and the other ones
    Keine Bewertungen
    6,99 € 2,99 € (119 MB)
    Knights And Tiles Solitaire 3D Knights And Tiles Solitaire 3D
    Keine Bewertungen
    1,99 € Gratis (56 MB)
    Captain Temporium Captain Temporium
    Keine Bewertungen
    2,99 € 1,99 € (55 MB)
    SudokuMM SudokuMM
    (5)
    4,99 € Gratis (3.1 MB)
    Great Monster Trouble Great Monster Trouble
    (5)
    29,99 € 4,99 € (210 MB)
    Virtual City 2: Paradise Resort (Full)
    (33)
    6,99 € 4,99 € (314 MB)
    Doom & Destiny Doom & Destiny
    Keine Bewertungen
    4,99 € 2,99 € (103 MB)
    Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
    Keine Bewertungen
    4,99 € 2,99 € (22 MB)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Neue Amazon-Rabattaktion: Last-Minute-Angebote-Woche

    Der Online-Händler Amazon hat eine neue Rabattaktion aufgelegt: bis zum 14.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Fast Food Rampage: verrückter Burger-Shooter als Gratis-Download

    Unter Apples Empfehlungen der Woche ist Fast Food Rampage (AppStore) von Ancient Games zu finden. Der Gratis-Download für iPhone und iPad ist ein kleiner Arcade-Shooter mit einer verrückten Story.

    Früher war er der Star der Stadt, hatte an jeder Ecke einen eigenen Fast-Food-Laden. Doch nun haben die Hipster mit ihrem veganen Essen das Sagen. Und das schmeckt dem Helden des Spieles nun mal so gar nicht. Mit The Mime, einer Clownsfigur ähnlich Ronald von McDonalds, schreitet ihr zum Gegenangriff und ballert mit Kalorien nur so um euch.
    Fast Food Rampage für iOS
    Im endlosen Ablauf müsst ihr mit einer Burger-Kanone bewaffnet in verschiedenen Umgebungen so viele Veganer wie möglich mästen. Mit jedem Treffer eurer kalorienhaltigen Ladung werden sie dicker und dicker, bis sie platzen. Gesteuert wird per Dual-Stick-Prinzip mit einem Stick zum Laufen und einem zum Schießen. In jedem Durchgang gilt es dabei verschiedene Missionziele zu erfüllen, zum Beispiel das Töten einer bestimmten Anzahl an Gegnern oder das Zerstören von Foodtrucks.
    Fast Food Rampage für iOS
    Hierdurch sammelt ihr nicht nur Münzen, sondern ab und zu auch Herzen für eure Lebensenergie sowie PowerUps wie eine Pommes-Kanone und viele weitere verrückte Waffen. Ist eure Lebensenergie hingegen zuneige gegangen, weil ihr zu viele Treffer der Gegner einstecken musstet, ist eine Runde im verrückten Arcade-Shooter Fast Food Rampage (AppStore) vorbei. Je nach eurem Geschick kann dies aber eine ganze Weile dauern.

    Der Beitrag Fast Food Rampage: verrückter Burger-Shooter als Gratis-Download erschien zuerst auf iPlayApps.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple-Karten zeigen Stromtankstellen an

    Shortnews: In den USA hat Apple die größte Datenbank für Stromtankstellen in das hauseigene Kartenmaterial integriert. Der Anbieter ChargePoint zählt weit über 30.000 E-Stationen für benzinlose Autos.

    img_0597

    Hier in Deutschland ist die Auswahl deutlich eingeschränkter. Nicht nur, weil es ohnehin nicht ganz so viele Ladestationen gibt, sondern auch, weil die wenigsten davon in einer Datenbank gelistet sind. Das sollte sich in den kommenden Jahren aber relativ schnell wieder ändern.

    Die Anstrengung, auch Stromtankstellen zu listen, rührt zwar einerseits aus dem gestärkten Interesse an Elektroautos, kann aber auch als Vorbereitung von Apple für die erste Auto-Software gesehen werden. Auch für CarPlay sind derartige Daten unheimlich wichtig.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Gerichts-Urteil gegen Apple: Bei Reparatur Neu- statt Gebrauchtgerät

    Ein dänisches Gericht hat Apples Handling bei Reparaturen und Reklamation abgelehnt.

    Die Richter gaben einem Kunden Recht, der sich dagegen gewehrt hatte, dass Apple bei Reparaturen und Reklamationen teilweise generalüberholte Geräte als Ersatz ausgibt. Der Kläger war der Meinung, ein generalüberholtes Gerät habe keinen so hohen Wiederverkaufswert wie Neugeräte.

    Gericht Urteil

    Apple kann den Fall aber aktuell entspannt zur Kenntnis nehnen. Gegen das Urteil ist eine Berufung möglich, berichtet das US-Blog macrumors. Abzuwarten bleibt wie in der nächsten Instanz entschieden wird. Eine Signalwirkung für andere europäische Länder ist daher derzeit nicht zu erwarten.

    Apple ist nämlich der Auffassung, dass sich die Refurbished Geräte so gut wie nicht von einem Neugerät unterscheiden lassen. Auch handelt es sich hier zunächst um einen Einzelfall, von dem sich erst noch zeigen muss, ob er allgemein auf alle Reparatur- und Reklamationsfälle runtergebrochen werden kann.


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Be heard: Mit diesem Clip rührt Beats erneut die Werbetrommel

    Beats fährt schwere Geschütze im Bereich des Lifestyle-Marketing auf und veröffentlicht einen neuen Werbespot. Darin zu sehen sind 23 Spitzensportler aus 11 Nationen und 12 unterschiedlichen Sportarten wie Serena Williams, Bastian Schweinsteiger oder Kevin Durant.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    „Hallo, ich bin ein Mac!“ Rückblick auf die erfolgreichste Apple-Werbekampagne

    Vor zehn Jahren flimmerten zum ersten Mal Justin Long und John Hodgman als personifizierter Mac und PC über den Bildschirm und zeigten auf humorvolle Art und Weise, warum Apple der Windows-Konkurrenz weit voraus zu sein glaubte. Die »Get a Mac«-Kampagne umfasste 66 verschiedene Spots und brauchte sieben Monate Entwicklungszeit. „Hallo, ich bin ein Mac!“ - „Und ich ein PC!“ Mit diesen Worten be...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    CarPlay-Nachrüstsatz von Sony für 450 Euro

    CarPlay-Nachrüstsatz von Sony für 450 Euro

    Der japanische Unterhaltungselektronikkonzern bietet seinen fürs iPhone geeigneten Auto-Receiver XAV-AX100 bald auch in Deutschland an. Derzeit läuft eine Vorbestelleraktion.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Symmetria – Path to Perfection: In diesem schnellen Puzzle-Spiel dreht sich alles um Symmetrie

    Wer meint, logische Aufgaben gut bewältigen zu können, sollte sich das neue Puzzle-Game Symmetria genauer ansehen.

    Symmetria

    Symmetria – Path to Perfection (App Store-Link) steht seit kurzem als kostenloser Download im deutschen App Store zur Verfügung und lässt sich dort als Universal-App auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung benötigt iOS 9.1 oder neuer auf dem Gerät sowie etwa 64 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung ist bis dato noch nicht vorhanden.

    Der Titel des Spiels deutet es bereits an: Das Thema Symmetrie spielt eine wichtige Rolle in diesem Puzzle. In insgesamt drei verschiedenen Spielmodi kann man daher sein logisches Können unter Beweis stellen und nicht nur in einer Kampagne mit mehr als 75 Leveln die grauen Zellen rauchen lassen, sondern auch in einem Endlos-Modus sowie in einem Mehrspieler-Battle antreten.

    Premium-Version für 2,99 Euro erhältlich

    Das Spielprinzip von Symmetria ist simpel, aber sehr herausfordernd: Kleine Quadrate müssen so angetippt werden, dass sie ein genaues Spiegelbild einer vorgegebenen Konstellation ergeben – und all das in möglichst kurzer Zeit. In den ersten Leveln gelingt dies noch schnell und einfach, doch bald gesellen sich zusätzliche Schwierigkeiten wie unterschiedliche Farben hinzu. Für sehr ambitionierte Gamer findet sich außerdem eine Game Center-Anbindung zum Teilen von Highscores und Erfolgen.

    Finanziert wird das von den Indie-Entwicklern von Platonic Games herausgebrachte Symmetrie-Puzzle übrigens mit Hilfe eines In-App-Kaufes in Höhe von 2,99 Euro. Damit erhält man nicht nur die Premium-Vollversion mit allen Kampagnen-Level, sondern auch komplette Werbefreiheit. Wer Gefallen an diesem liebevoll gestalteten Spiel gefunden hat, sollte daher einmal überlegen, dem Indie-Team diesen Obolus zukommen zu lassen.

    WP-Appbox: Symmetria: Path to Perfection (Kostenlos, App Store) →

    Der Artikel Symmetria – Path to Perfection: In diesem schnellen Puzzle-Spiel dreht sich alles um Symmetrie erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Dänisches Gericht urteilt gegen Apples Refurb-Praxis

    Iphone Kaputt HeaderEin Gericht im dänischen Glostrup hat heute zugunsten eines Apple-Kunden entschieden (Google Übersetzer), der gegen Apples Praxis geklagt hatte, bei Reklamationen und Reparaturen teils durch generalüberholte Geräte Ersatz zu leisten. Apple kann noch Einspruch gegen diese Entscheidung erheben, sollte das Urteil allerdings durch ein höheres Gericht bestätigt werden, sind Folgeurteile auch in anderen europäischen Staaten […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    AnyTrans 5.3.0 - $39.99



    AnyTrans is the iPhone manager that breaks the sync boundary and consolidates every access to all your content in one place, including music, videos, photos, messages, books, Safari history, voice memo, etc.

    Features
    • Flash-Sync Makes the fastest data transfer in market - By largely improving the data loading and transferring speed, AnyTrans gives you lightning-fast experience.
    • Two-way Transfer between iOS devices, iTunes, iCloud and computer - Whether you want to transfer contacts from iPhone to Mac, messages from old iPhone to new iPhone 7, music and playlists from iPhone back to iTunes library, or videos from PC to iPad, AnyTrans gets anything transferred freely between your iPhone, iPad, iPod touch, iTunes, iCloud and computer.
    • Easily manage all your contents on iPhone, iPad, and iPod touch - Browse, edit and export important contacts, messages, notes, and more personal data from iPhone; well organize your photos and music in iPhone and iPad by building up your own collections and playlists - you get full control over all your iOS data and files with ultra ease.
    • Migrate everything to your new iPhone 7 within one click clone - Upon just one simple click, everything from your old iPhone, even from iPad - will be cloned to your new iPhone 7. The game-level you just conquered, the photos you took yesterday, the note you plan for shopping and the music you favors will all be there waiting for you.
    • Navigate your iTunes and iCloud backup contents with even more ease - Instead of making a guess on whether your iTunes/iCloud backup contains the notes, messages, contacts, voice memos, or Safari bookmarks you need, AnyTrans lets you peek right into your backups, and grab any piece of data you need freely without a full restore.


    Version 5.3.0:
    • Add Fast Drive function
    • Add Arabic
    • Fix some minor bugs


    • OS X 10.8 or later
    • iTunes 9 or later


    Download Now]]>
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente Internetverbindung

    Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super Mario erobert das iPhone. Allerdings wird man „Sicherheitsvorkehrungen“ treffen, konkret bedeutet das, ohne Internetverbindung kein Spiel. It’s a me, Mario In einem Interview mit Mashable hat Shigeru Miyamoto angekündigt, dass Super Mario Run, das am (...). Weiterlesen!

    The post Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente Internetverbindung appeared first on Macnotes.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run benötigt dauerhafte Internetverbindung

    Keine Woche dauert es mehr, bis Super Mario Run aus dem App Store geladen werden kann. Das Spiel wurde im September angekündigt und lässt sich pünktlich zu Weihnachten herunterladen. Eine Info haben wir noch vorab für euch: Super Mario Run benötigt eine dauerhafte Internetverbindung.

    super_mario_run

    Super Mario Run benötigt dauerhafte Internetverbindung

    Viele Millionen Anwender fiebern der Freigabe von Super Mario Run entgegen. Das Spiel kann ab dem 15. Dezember 2016 heruntergeladen werden. In einem beschränkten Umfang kann das Spiel anschließend kostenlos gespielt werden. Für einmalig 10 Euro wird das Spiel komplett freigeschaltet.

    Eine interessante Info haben wir im Vorfeld der Freigabe des Spiels noch für euch. Super Mario Run funktioniert nur bei bestehenden Internetverbindung. In einem Interview mit Mashable hat „Super Marios Vater“ Shigeru Miyamoto verraten, dass eine Internetverbindung zwingend erforderlich ist. Miyamoto verdeutlichte, dass man bei Nintendo Software als sehr wichtiges Werkzeug ansieht. Für Kunden, die das Spiel kaufen, möchte man zudem sicherstellen, dass die Software sicher sei, und dass das Spiel in einer stabilen Umgebung gespielt werden kann. Man habe sich dazu entschieden, für alle drei Spielmodi eine Internetverbindung als Voraussetzung zu installieren, um überall das gleiche Erlebnis zu ermöglichen.

    Das „Sicherheitselement“ sei der Grund dafür, dass man sich bei Nintendo dazu entschieden hat, Super Mario Run zunächst für das iPhone und iOS zu veröffentlichen. Die Entwicklungsumgebung habe den Ausschlag gegeben. Ursprünglich wollte man den „Standalone-Modus“ ohne Internetverbindung ermöglichen, die habe jedoch zu Problemen bei der Interaktion mit den anderen beiden Modi geführt.

    Just to be clear: When you say „security,“ you mean the risk of piracy, right?

    That’s correct.

    Mit einer permanenten Internetverbindung kann Nintendo das Spiel besser kontrollieren und prüfen, ob es sich um eine gekaufte oder illegale Kopie handelt. Auch wenn heutzutage nahezu überall eine Internetverbindung besteht, kann dies sicherlich auch zu Problemen führen. In erster Linie natürlich immer dann, wenn kein WLAN oder eine Mobilfunkverbindung besteht. Wie ist es im Flugzeug oder im Ausland, wenn man kein Auslands-Roaming mit seinem Tarif gebucht hat? Oder in der Bahn, wenn die Verbindung regelmäßig abreißt. Sicherlich ärgerlich, wenn man es dort nicht spielen kann.

    Aus der Sicht von Nintendo ist es sicherlich die beste Möglichkeit, gegen Raubkopien vorzugehen. So oder so gehen wir davon aus, dass Super Mario Run in der kommenden Woche einen fulminanten Start hinlegt.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    App des Tages: Le Parker – Sous Chef Extraordinaire

    Ein cleverer Koch ist Hauptfigur der Neuerscheinung Le Parker: Sous Chef Extraordinaire.

    Wäre Super Mario nicht in Italien, sondern in Frankreich geboren – er hätte sich mit Le Parker angefreundet. Der Held dieses neuen Platformers, unserer heutigen App des Tages, ist ein französischer Meisterkoch.

    leparker-sous-chef-1

    Sein Spezialgericht: Baiser. Doch das Rezept für die süße, weiße Schaumköstlichkeit ist bei seiner Geliebten, einer Prinzessin. Diese aber – welch Wunder – wurde entführt. Le Parker ist also von zwei zurückzuerobernden Delikatessen angetrieben, durch die 32 Level und vier Welten des Spiels zu kommen.

    Klassische Platformer-Elemente 

    In klassischer Manier springt er dabei auf iPhone, iPad und Apple TV 4 auf Monster, sammelt Münzen ein und bezwingt passende Endgegner, darunter einen bösartigen Eiswagen und einen herrschsüchtigen König.

    le-parker-sous-chef-2

    Sowohl mit Touch-Steuerung als auch mit kompatiblem MFI-Controller und der Remote-App für Apple TV ist der Brutzel-Held steuerbar. Und es ist ganz klar: Seinen einzigartigen Weg, der durch sehr hochwertig gestaltete Szenerien führen, wird jeder Platformer-Fan mit ihm bis zum Ende gehen wollen, wenn er oder sie einmal im Spiel drin ist. (ab iOS 10, ab iPhone 5/iPad mini 2/iPad Air, englisch)

    Le Parker: Sous Chef Extraordinaire
    Keine Bewertungen
    2,99 € (universal, 617 MB)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Note Fighter Free

    Note Fighter Free (kostenlos) – Notenlesen in Steampunk Style!
    Ein Musik-Spiel mit einem pädagogischen Nebeneffekt.

    WP-Appbox: Note Fighter Free (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Microsoft Visio Viewer für iPad verfügbar

    Nach den Office-Apps bietet Microsoft nun auch Visio als abgespeckte Viewer -App für das iPad an. Mit der App lassen sich in Microsoft Visio - welches nur für Windows verfügbar ist - erstellte Diagramme und Skizzen einsehen wie auch zugehörige Texte und Tabellen. Häufig wird Visio für Ablaufdiagramme, Geschäftsprozesse und technische Zeichnungen verwendet. In der App stehen dem Nutzer Touch-opt...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Stilvoller durch die Weihnachtszeit mit dem Leather Clip von Artwizz 

    Wer nicht nur seinen Lieben und sich selbst, sondern auch seinem iPhone 7 zu Weihnachten etwas Gutes tun will, der greift am besten auf einen ewigen Klassiker in einer Neuauflage zurück: Eine Schutzhülle aus Leder sieht nicht nur gut aus, sondern bietet neben der edlen Optik auch noch optimalen Schutz für Ihr iPhone. Mit dem Leather Clip hat der Berliner Accessoire- und Zubehörhersteller Artwizz einen edlen Schutzclip im Programm.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Bericht: Apple will Filme zum Kinostrart in iTunes und am Apple TV

    Zuletzt hatte Apple kein so gutes Händchen bei Verhandlungen mit der Fernsehbranche. Konnte Cupertino die Musikindustrie seinerzeit mit iTunes förmlichüberrollen und ihr seine Bedingungen diktieren, liegen die Dinge 15 Jahre später mit dem Filmbusiness anders.

    Wie kann Apple im Fernsehgeschäft erfolgreicher sein? Die neue TV App, bislang nur in den USA nutzbar, dürfte ein schritt in die richtige Richtung sein, nachdem es zunächst nicht gelang ein echtes TV-Paket zu schnüren. Die Preisvorstellungen von Apple und der Branche lagen einfach zu weit auseinander. Aber wie könnte man Zuschauer ans Gerät holen?

    Filmpremiere am Apple TV

    Wie der Wirtschaftsdienst Bloomberg berichtet, befindet sich Apple in Verhandlungen mit den großen Filmstudios 21st Century Fox, Warner Bros und Universal Pictures. Gegenstand der Verhandlungen sind Filme, die zum Kinostart bereits am Apple TV / in iTunes verfügbar sind.

    iTunes 12

    Derzeit spielen die Studios mit einem Zeitfenster von etwa zwei Wochen nach Start in den Kinos. Apple möchte da gerne einen Deal machen, um echte Kinopremieren zu Hause zu ermöglichen. Die kosten dann allerdings auch in etwa so viel wie ein Kinoabend zu zweit inklusive Snacks: Preise zwischen 25-50 Dollar sollen im Gespräch sein. Wäre das für euch eine Alternative zum Kino?

    The post Bericht: Apple will Filme zum Kinostrart in iTunes und am Apple TV appeared first on Apfellike | Apple Blog.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run: Internetverbindung wird notwendig sein, Angst vor Piraterie

    Nächste Woche ist es soweit: Super Mario kommt auf das iPhone und iPad. In einem Interview hat Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto nun aber einen kleinen Dämpfer hinterlassen: Um Mario über das iPhone flitzen zu lassen, wird eine Internetverbindung benötigt.

    Sicherheit aka Piraterie

    In einem Interview mit Mashable hat Miyamoto ein paar Fragen zu Super Mario Run beantwortet. Ein interessantes Detail aus dem Interview ist, dass das Spiel eine permanente Internetverbindung benötigen wird. Nintendo erklärt das mit dem Wunsch nach „Sicherheit“. Auf Rückfrage bestätigte Miyamoto, dass mit „Sicherheit“ eigentlich „Piraterie“ gemeint ist. Mit anderen Worten handelt es sich bei dem Online-Zwang um einen Kopierschutz.

    Damit die Spieler aber auch etwas davon haben, wird die Internetverbindung dazu genutzt, um Spielstände in der Cloud zu synchronisieren. Die World Tour soll „eines Tages“ auch offline spielbar sein, aber dazu stehen noch einige Hürden im Weg, heißt es.

    Super Mario Run wird am 15. Dezember in den App Store kommen. Die Testversion wird gratis sein. Für die Vollversion muss ein In-App-Kauf getätigt werden, der knapp 10 Euro kosten wird. Nintendo betont, dass es sich dabei um eine einmalige Ausgabe handelt, also um kein Abo. Super Mario Run wurde auf der iPhone-7-Keynote im September angekündigt.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Noch einmal günstiger: Sonos Play:1 heute bei Saturn zum Internet-Bestpreis

    Bei den beliebten Sonos-System kann man heute wieder ein wenig Geld sparen. Das beste Angebot kommt aktuell von Saturn.

    Sonos Play 1

    Update: Seit heute Nachmittag könnt ihr bei Medimax noch ein bisschen mehr sparen. Inklusive Versand kostet der Sonos Play:1 dort nur 165 Euro, verfügbar ist allerdings nur das schwarze Modell.

    Nach der etwas komischen Otto-Aktion gibt es jetzt wieder ein Angebot, das länger als nur eine halbe Stunde Bestand haben sollte. Aktuell gibt es ja bei vielen Händlern Sofort-Rabatt auf Sonos-Produkte, unter anderem haben wir euch in diesem Artikel auf die Aktion aufmerksam gemacht. Diese 30 Euro Euro Nachlass gibt es auch bei Saturn, zudem hat der Elektronik-Riese den Preis des Sonos Play:1 noch einmal um 10 Euro gesenkt.

    • Sonos Play:1 in weiß und schwarz für 169 Euro (zum Angebot)
    • 30 Euro Rabatt werden automatisch abgezogen

    Während ihr bei anderen Händlern also aktuell statt 209 Euro nur 179 Euro bezahlt, sinkt der Preis bei Saturn sogar von 199 auf 169 Euro. Regulär kostet der Sonos Play:1 übrigens 229 Euro.

    Auch wenn ich persönlich lieber auf Yamaha Musiccast setze, ist Sonos in der appgefahren-Community mit Abstand das populärste Multiroom-Lautsprecher-System, das zeigen uns auch eure zahlreichen Kommentare unter den Artikeln. Neben dem Klang, der einfachen Einrichtung und dem tollen Design sind rund um Sonos vor allem zwei Dinge zu loben.

    Sonos punktet mit Updates und Zubehör

    So sorgt Sonos auch Software-seitig für eine ständige Weiterentwicklung seiner Lautsprecher. So ist es seit dieser Woche beispielsweise möglich, Sonos-Speaker direkt aus Spotify aus zu steuern, ohne vorher in die Sonos-App wechseln zu müssen. Eigentlich fehlt jetzt nur noch eine Möglichkeit, ohne Umwege auf AirPlay nutzen zu können, wie es beispielsweise beim System von Yamaha der Fall ist.

    Der zweite große Pluspunkt für Sonos ist die Verbreitung und die damit verbundene Tatsache, dass es auf dem Markt zahlreiche günstige Zubehör-Produkte gibt. Eine Wandhalterung für den Sonos Play:1 oder einen der anderen Lautsprecher des Herstellers? Absolut kein Problem, ein Klick auf Amazon reicht aus.

    Der Artikel Noch einmal günstiger: Sonos Play:1 heute bei Saturn zum Internet-Bestpreis erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple-Analyst Gene Munster hört auf, will VR-Start-ups finanzieren

    Er hat offenbar genug Geld verdient und möchte nun noch mehr Geld verdienen? Die Rede ist von Apple-Analyst Gene Munster, der bei Piper Jaffray Investoren beriet und ein Faible für Apple hatte. Nun zieht dieser sich zurück und will aber in VR und AR investieren.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Für Mac und iOS: WLAN-Lautsprecher von Sonos erhalten Spotify-Anbindung

    Seit Anfang des Jahres gibt es für die drahtlosen Lautsprechersysteme von Sonos eine Anbindung an Apple Music. Seit kurzem unterstützt der Hersteller auch den derzeit marktführenden Musikstreaming-Dienst Spotify.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Dreijähriges Mädchen rettet Mutter dank FaceTime das Leben

    Ein kleines Mädchen hat seiner Mutter über FaceTime das Leben gerettet.

    Die schwangere Mutter wurde aufgrund von starker Übelkeit ohnmächtig und ist nicht mehr von selbst aufgewacht.

    facetime_2016_1

    Facetime-Anruf rettet Leben

    Die besorgte 3-jährige Tochter kannte sich mit iPhone aus und rief per FaceTime die Großmutter an, die dann den Rettungsdienst verständigte. Solange blieb die Kleine in FaceTime aktiv.

    Der Vorgang, der sich vor einigen Wochen ereignete, wurde in einem BBC-Beitrag hier mit dem Video der Kleinen ergänzt.


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Polar M600: „Sport-Smartwatch“ mit iPhone-Anbindung

    Polar M600 SchwarzVon den Pro-Modellen abgesehen ist die Polar M600 derzeit das Flaggschiff im Portfolio des Sportartikelherstellers. Polar vermarktet die seit dem Sommer erhältliche Sportuhr mit integriertem Herzfequenzsensor als „Smartwatch“, was durchaus nachvollziehbar ist, denn als Betriebssystem läuft Android Wear auf der Uhr. Dementsprechend einfach lassen sich Updates über die separat erhältliche iOS-App Android Wear installieren. In […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple investiert kräftig in Windenergie

    Apple investiert kräftig in Windenergie auf apfeleimer.de

    Wenn es darum geht, sich sicher für die Zukunft aufzustellen, sind Unternehmen aus dem Silicon Valley oftmals vorne mit dabei. Auch Apple hat nun erneut eine größere Investition in Windenergie getätigt, die mittlerweile bekannt geworden ist.

    Apple investiert in vier Unternehmen für Windenergie

    So hat Apple Investitionen getätigt, die sich auf vier verschiedene Unternehmen aus China aufteilen, die allesamt zum Beijing Tianrun New Energy Investment gehören, einer Tochtergesellschaft von Goldwind.

    Goldwind ist der größte Hersteller für Windturbinen Chinas, die Investition Apples wird als größte in der Geschichte Apples bezeichnet, und zwar in Bezugnahme auf erneuerbare Energien. Da Apple diesbezüglich schon mehrfach mit Investitionen aufgefallen ist, dürfte die Größenordnung an sich schon einiges aussagen.

    Google ab 2017 mit kompletter Abdeckung durch erneuerbare Energien

    Das Ziel Apples ist dabei klar: möglichst breit auf erneuerbare Energien setzen, um nicht nur ein grünes Image zu erhalten, sondern auch, um die Umwelt zu schonen. Als Vorbild könnte Rivale Google gelten, der ab 2017 angekündigt hat, seinen gesamten Energiebedarf über erneuerbare Energien zu decken.

    Der Beitrag Apple investiert kräftig in Windenergie erschien zuerst auf apfeleimer.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Angst vor Raubkopien: Erstes Super Mario für iOS nur mit Internet-Verbindung spielbar

    Angst vor Raubkopien: Erstes Super Mario für iOS nur mit Internet-Verbindung spielbar

    Der als Vollversion 10 Euro kostende iPhone- und iPad-Titel "Super Mario Run" kann nicht offline gezockt werden, hat Nintendo bestätigt. Verfügbar ist er noch nicht, lässt sich aber im Apple Store ausprobieren.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Adobe aktualisiert Lightroom CC und Lightroom Mobile

    Adobe aktualisiert Oberfläche für Lightroom und Lightroom Mobile

    Ab sofort stehen Updates für Lightroom CC/6 und Lightroom Mobile für iOS zum Download bereit. Die Desktop-Version bekommt eine Referenzansicht, um Fotos anzugleichen. Die Mobil-App erhält eine verbesserte Oberfläche.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    appgefahren News-Ticker am 9. Dezember (6 News)

    Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.
    +++ 15:10 Uhr – Apple: Maps zeigt Ladestation für Elektrofahrzeuge +++ Ab sofort integriert Apple Maps über 30.000 Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Vorerst nur in den USA verfügbar.
    +++ 15:08 Uhr – Shot on iPhone: Apple bedankt sich bei Fotografen +++ Fotografen, deren Bilder für die Kampagne “Shot on iPhone” ausgewählt wurden, haben jetzt ein kleines Dankeschön erhalten, das ihr in diesem Video sehen könnt.
    +++ 10:41 Uhr – Amazon: WISO steuer:Mac 2017 für nur 19,99 Euro +++ Bei Amazon gibt es heute die Steuersoftware “WISO steuer:Mac 2017” für nur 19,99 Euro (Amazon-Link). Ihr könnt zwischen einer frustfreien Verpackung oder Download-Lizenzcode wählen.
    +++ 6:55 Uhr – Apple: CarPlay in mehr als 200 Autos verfügbar +++ Die CarPlay-Webseite wurde aktualisiert und listet jetzt mehr als 200 Autos mit CarPlay-Support.
    +++ 6:53 Uhr – Apple: Exklusive Fotos vom Campus 2 +++ MacGeneration zeigt exklusive Fotos vom Innern des Campus 2. Klickt euch einfach durch die Fotos.
    +++ 6:51 Uhr – Apple: macOS Sierra 10.12.2 Beta 6 veröffentlicht +++ Es geht direkt mit der sechsten Beta von macOS Sierra 10.12.2 weiter. Sowohl Entwickler als auch freiwillige Tester können die neue Vorabversion installieren und ausprobieren.
    Der Artikel appgefahren News-Ticker am 9. Dezember (6 News) erschien zuerst auf appgefahren.de.
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple beschenkt Fotografen der "Shot on iPhone"-Kampagne

    Die in der "Shot on iPhone"-Kampagne verwendeten Bilder wurden weder von Apple selber geschossen, noch in Auftrag gegeben, sondern stammen von ganz normalen Nutzer, die ihre Bilder auf Flickr, Twitter, Instagram oder sonstige soziale Plattformen hochgeladen haben. Diese wurden von Apple kontaktiert und um ihr Okay gebeten, dass die Bilder verwendet werden. Passend zu Weihnachten zeigt sich Apple nun noch einmal dankbar und spendabel und beschenkt die Urheber mit einem exklusiven, ansonsten nicht erwerbbaren Bildband. Hierin finden sich verschiedene Bilder aus der Kampagne noch einmal kompakt zusammengetragen. Die Fotografin Cielo de la Paz war unter den ausgewählten Fotografen und zeigt die Auspackzeremonie um unten zu sehenden Video:



    YouTube Direktlink

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Email Kontakte abspeichern

    Mehr von diesem Entwickler
    Beschreibung
    E-Mail Kontakte abspeichern

    *** Es gibt kein einfacheres und nützlicheres App! ***

    Speichern Sie all Ihre Kontakte mit nur einer Taste!

    Man kann mit dem Anwendungsprogramm “Email Kontakte abspeichern” ein “backup” von dem ganzen Adressbuch machen und per E-Mail schicken.

    Dieses Anwendungsprogramm registriert Vornamen, Familiennamen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

    Es ist sehr nützlich, wenn man verreist, wenn man denkt, dass man sein Handy verlieren kann, wenn man seinen iTunes MAC / PC ändert, usw.

    Weil es einfach und leicht ist, sollte man immer dieses Anwendungsprogramm in seinem iPhone haben!

    WP-Appbox: Email Kontakte abspeichern (0,99 €, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run nur mit dauerhafter Internetverbindung spielbar

    Super Mario Run iOSDas leidige Thema von "Always-On" betrifft nun auch Super Mario Run. Wie Urvater Shigeru Miyamoto nun bekanntgegeben hat, braucht das Spiel eine permanente Internetverbindung.
    Weiter zum Artikel...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Anker Speaker: Geschenke-Box zum Deal-Preis

    Anker bietet aktuell eine hübsche Speaker-Geschenke-Box zu Weihnachten an.

    Wer noch auf der Suche nach einem Geschenk ist, sollte sich diese Aktion ansehen:

    anker-soundcore-weihnachten

    Mit dabei ist nicht nur ein SoundCore-Bluetooth-Speaker, sondern auch eine praktische Tragetasche. Das Ganze wird in einer hübsch geschalteten Box verpackt geliefert. Außerdem habt Ihr die Wahl, ob Ihr den Lautsprecher in Schwarz oder lieber in Rot bestellten würdet. Mit dem Gutschein-Code „ANKERXML“ spart Ihr beim Kauf übrigens 5 Euro.

    Anker mit Weihnachts-Geschenks-Set

    Das Produkt unterscheidet sich ansonsten nicht von dem, welches Ihr normalerweise bestellen könnt. Die Akku-Leistung ist gewohnt lang, nämlich bis zu 24 Stunden, und auch die Qualität kann sich sehen lassen.

    Weitere coole Weihnachtsgeschenk-Tipps haben wir hier für Euch gesammelt.


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    AppleTV billiger kaufen: nur 139 Euro anstatt 179 Euro

    AppleTV billiger kaufen. Genauer gesagt, handelt es sich um die aktuelle vierte Generation von AppleTV. In den letzten Monaten gab es bereits das ein oder andere Mal eine AppleTV Rabatt-Aktion. Kurz vor dem Weihnachtsfest, haben wir noch einen Tipp für euch, wie ihr AppleTV 4 für nur 139 Euro kaufen könnt.

    appletv_4g

    AppleTV 4 nur 139 Euro

    Kurz vor Weihnachten haben wir noch einen Shopping-Tipp für euch. AppleTV eignet sich nicht nur ideal, um es ins eigene Wohnzimmer, Schlafzimmer etc. zu stellen. Es ist in unseren Augen auch ein ideales Weihnachtsgeschenk, um jemanden eine Freude zu bereiten. Derzeit könnt ihr AppleTV billiger kaufen und müsst nur 139 Euro bezahlen.

    AppleTV 4 wurde im Herbst letzten Jahres auf den Markt gebracht. Die beiden größeren Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger liegen sicherlich im tvOS App Store, der mehrere Tausend Apps beinhaltet, und in der Siri-Remote Fernbedienung.

    Im Apple Online Store verlangt Apple für AppleTV 32GB 179 Euro, für das 64GB Modell werden 229 Euro fällig. Bei Conrad zahlt ihr aktuell nur 139 Euro bzw. 199 Euro. Uns liegt keine Information vor, wie lange dieses Angebot noch bei Conrad läuft. Solltet ihr Interesse haben, dann greift besser direkt zu.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Avast Passwords speichert Logins und Notizen sicher auf dem Mac

    Avast Passwort Manager MacAvast Passwords ist zumindest dann einen Blick wert, wenn ihr bislang noch kein Programm zum sicheren Speichern von Logins und Notizen verwendet, euch der Funtionsumfang von Apples Schlüsselbund aber nicht genügt. Die Neuvorstellung ist seit heute kostenlos im Mac App Store erhältlich. Die App kommt erfreulich übersichtlich und zudem gut ausgestattet. Auf Wunsch könnt ihr […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run läuft nur bei aktiver Internet-Verbindung

    Wer darauf gehofft hat, sich bei Ausflügen in entlegene Gebiete ohne gute Internetversorgung oder auch während eines Fluges ausgelassen mit dem kommenden Spiel »Super Mario Run« beschäftigen zu können, dürfte enttäuscht sein. Zwar verfügt das Spiel, das am kommenden Donnerstag offiziellen Marktstart feiert (Store: ), nämlich über einen Einzelspieler-Modus, doch ist auch für diesen eine Internet...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    [9. Dezember] PayPal Pay by Voice: Zahlung an Familie und Freunde mit Siri Sprachbefehl

    Über PayPal Geld an Familie, Freunde und Bekannte zu verschicken, ist schon seit 2014 mit dem PayPal Bezahldienst möglich. Hierzu muss man einfach die PayPal App öffnen, einen gewünschten Zahlungsempfänger (E-Mail Adresse) plus Geldbetrag eingeben, überprüfen und senden. Doch wem das zu schnell ging, sei gesagt, dass es jetzt noch schneller geht. Damit herzlich willkommen zu unserem 9. Adventstörchen bei unserem digitalen Adventskalender 2016.

    Denn mit dem neuen PayPal App-Update auf Version 6.7.2 entsteht eine neue Art der Bezahlung im Internet. Die Rede ist von einer sogenannten Pay by Voice Methode. Diese Methode hatte bereits der Siri-SEO.de Webdienst vorhergesagt. Der Unterschied zum normalen Bezahlen per PayPal ist, dass die App nicht mehr geöffnet werden muss, sondern noch im Sperrbildschirm eine Transaktion durchgeführt werden kann.

    Eine PayPal Zahlung per Siri Sprachbefehl wird somit in weniger als 10 Sekunden getätigt und transferiert! IPadBlog zeigt Ihnen wie auch Sie von diesem kostenlosen Service profitieren.
    Bezahlen mit PayPal durch Siri Sprachsteuerung Beitragsbild

    PayPal Sprachinteraktion durch Siri

    In Kooperation mit Apple ist es PayPal nun gelungen die PayPal Bezahlmethode zu revolutionieren. Die Rede ist von der Zahlung über Sprachsteuerung. Dazu öffnet man ganz einfach die Siri Sprachsteuerung und teilt dieser mit was man möchte.

    „Hey Siri, sende fünf Euro an Elke Adam mit PayPal!“

    Anschließend muss man nur noch die Touch-ID mit dem Fingerabdruck validieren und die richtige E-Mail Adresse aus den Vorschlägen anklicken. Nun folgt noch eine kurze Gesamtübersicht, die man mit Senden bestätigt und der genannte Betrag wurde überwiesen.

    Einstellung: Siri Sprachsteuerung mit PayPal-App

    Um PayPal mit Siri nutzen zu können, müssen einige Schritte befolgt werden, um eine Einrichtung der Funktion zu erreichen.

    1.) PayPal App auf die neueste Version 6.7.2 updaten/installieren

    2.) iPhone Einstellungen öffnen – Siri Einstellungen öffnen – App Support öffnen – PayPal aktivieren

    3.) PayPal öffnen – einloggen – Touch ID einrichten

    4.) PayPal Einstellungen (Einstellungsrad rechts oben) – Login und Sicherheit öffnen – Touch ID (kontrollieren: muss aktiv sein)

    5.) Siri Sprachsteuerung mit PayPal: Pay by Voice benutzen.

    Bezahlung vom Startbildschirm Sprachtext: „Hey Siri, sende xx Euro an Personenname“

    Die Einrichtung funktioniert denkbar einfach und ist eigentlich ohne Probleme möglich. Wenn die Einrichtung zu keinem Erfolg führt, sollte man ein paar Tage warten und es dann nochmals versuchen.

    In einem ersten Versuch mit einem iPhone 6s hat die Einrichtung auf Anhieb geklappt. In einem zweiten Versuch mit einem anderen iPhone 6s, lief die Einrichtung selbst nach 30 minütigen Versuchen nicht mit neuerster Firmware und neuesten Updates.

    Unsere erhaltene Fehlermeldung von Siri in der Übersicht:

    A: Hey Siri, sende 1 Euro an Max Mustermann mit PayPal.

    S:Ich würde dir ja gerne helfen, aber PayPal hat das noch nicht für die Verwendung mit Siri eingerichtet.

    Ob und wie der Fehler behoben wurde, erfahrt ihr baldigst in einem weiteren Beitrag. Hier verbergen sich die anderen Adventstörchen.

    Weitere tolle Tipps finden Sie auch im umfangreichen Handbuch: Mein iPhone für iPhone 6s und 6s Plus

    Mein iPhone Handbuch jetzt online kaufen im iPadBlog Onlineshop

    Video: Siri Sprachinteraktion mit PayPal über PbV (Pay by Voice)

    Jetzt unserer News Site auf XING folgen

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Günstige und gute Filme bei iTunes: Jason Bourne, Die Mumie, Ghostbusters und mehr

    Auch am heutigen Freitag bietet Apple wieder günstiges Film-Futter für das anstehende Wochenende über seinen iTunes Store an und macht damit unter anderem auch Amazon mit seinem Wochenend-Film-Angebot Konkurrenz. Bei iTunes lässt sich dabei momentan als "Film der Woche" der Liebesfilm The Choice für nur € 0,99 ausleihen. Nur für kurze Zeit bekommt man zudemderzeit X-Men: Apocalypse für nur € 9,99 zum Kaufen in HD. Sparen kann man darüber hinaus mit der Ghostbusters Collection, welches die Einzelfilme Ghostbusters (€ 9,99 bei iTunes), Ghostbusters 2 (€ 9,99 bei iTunes) und die Neuverfilmung Ghostbusters (2016) (€ 16,99 bei iTunes) zum Komplettpreis von € 16,99 enthält, und dem Teenage Mutant Ninja Turtles Double Feature mit den Einzelfilmen Teenage Mutant Ninja Turtles (€ 5,99 bei iTunes) und TMNT: Out of the Shadows (€ 13,99 bei iTunes) und die Neuverfilmung Ghostbusters (2016) (€ 16,99 bei iTunes) zum Komplettpreis von € 16,99 enthält.

    Auch in dieser Woche möchte ich zudem wieder einige ganz persönliche Empfehlung für günstige Filme aussprechen, allen voran für der Beginn von Darth Vader in Star Wars: Die dunkle Bedrohung (€ 3,99 bei iTunes) und Die Mumie (€ 5,99 bei iTunes) mit Brendan Fraser. Beides Filme, die man einfach gesehen haben muss! Darüber hinaus hätten wir in dieser Woche auch noch diese Titel günstig im Angebot: Und auch in dieser Woche noch einmal der Hinweis: Passend für das näherrückende Weihnachtsfest hat Apple auch bereits eine Auswahl von sage und schreibe 70 Weihnachtsfilmen zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem die folgenden, durchweg empfehlenswerten Klassiker:

    Nicht unbedingt günstig, dafür aber brandneu, lässt sich inzwischen auch der Blockbuster Jason Bourne (€ 13,99 im iTunes Store) mit Matt Damon käuflich im iTunes Store erwerben. Alternativ kann man dies auch gleich im Rahmen der Bourne 5 Filme Collection (€ 29,99 im iTunes Store) mit allen Filmen der Reihe machen. Insofern sollte für die kommenden Tage für jeden etwas dabei sein. Ich wünsche viel Spaß!

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    i-mal-1: Die 20 wichtigsten Tastenkürzel für macOS

    In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch wichtige Tastenkürzel für macOS.

    Es ist nicht nur sehr nervig, wenn beim Arbeiten mit der Tastatur ständig zur Maus gegriffen werden muss, um bestimmte Aufgaben zu erledigen, sondern frisst auch Zeit. Hier helfen Tastenkürzel.

    Die 20 wichtigsten haben den Weg in unsere Übersicht geschafft.

    apple-magic-keyboard

    macOS Tastenkürzel, die täglich wichtig sind

    • Cmd+Shift+3
      nimmt einen vollständigen Screenshot auf
    • Cmd+Shift+4
      Screenshot eines Fensters (Leertaste) oder einer Region (mit der Maus auswählen)
    • Cmd+q
      App beenden
    • Cmd+t
      neuen Tab im Browser öffnen
    • Cmd+Tab+Pfeiltaste
      zwischen Apps wechseln
    • Cmd+Beistrich
      Einstellungs-Fenster öffnen
    • Cmd+Leertaste
      Spotlight öffnen
    • Cmd+Shift+?
      Hilfe-Menü öffnen
    • Cmd+Option+Escape
      App beenden
    • Cmd+X/C/V/Z
      ausschneiden, kopieren, einfügen, rückgängig
    • Cmd+F
      im Dokument suchen
    • Control+Eject
      Herunterfahren-Menü öffnen
    • Cmd+A
      alles markieren
    • Cmd+Pfeiltaste
      zum Anfang/Ende eines Dokuments springen
    • Cmd+Option+h
      Apps verstecken
    • Cmd+m
      Fenster minimieren
    • Cmd+w
      Fenster schließen
    • Cmd+Option+w
      alle Fenster schließen
    • Cmd+Option+h
      alles verstecken
    • Option+Shift+Cmd+q
      ausloggen

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Pebble-Übernahme: Warum FitBit im Handumdrehen unsympathisch wurde

    Sie haben es in den vergangenen Tagen vielleicht mitbekommen: FitBit kaufte Pebble. Da hat ein vermeintlich sympathisches Unternehmen ein anderes sympathisches Unternehmen aufgekauft. Die Mathematik macht es vor: Minus mal Minus ergibt Plus. In unserem Fall aber mit umgekehrten Vorzeichen. Denn durch die Übernahme hat sich der Lifestyle-Konzern für Fitnessutensilien im Handumdrehen unsympathisch gemacht.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Das neue Gratis-Puzzle „Dropa!“ ist eine runde Sache

    Das neue Gratis-Puzzle „Dropa!“ ist eine runde Sache

    Unter den neuen Liebpingsspielen von Apple – und auch den unsrigen – ist Dropa! (AppStore) von Midnight Tea Studio zu finden. Wir haben uns den Gratis-Download für euch angeschaut.

    Dropa! (AppStore) ist ein galaktisches Puzzle, in dem es um das Platzieren von Klötzen geht. Diese seht ihr zentral auf dem Bildschirm auf einem drei mal drei Felder großen Gitter. Um sie herum sind sechs Ringe angeordnet, die in Punkte unterteilt sind. Auf diesen gilt es die Klötze geschickt anzuordnen.
    Dropa! iOSDropa! iPhone iPad
    Hierfür könnt ihr zum einen die Ringe allesamt zusammen drehen und zum anderen die Klötze per Tap rotieren. Schafft ihr es, einen Ring komplett zu füllen, löst sich dieser auf und schafft so neuen Platz für weitere Klötze. Ist hingegen kein Platz mehr auf den Kreisbahnen für den nächsten zufallsbasierten Klotz, ist eine Runde auch schon wieder vorbei.

    Das Spielprinzip von Dropa! (AppStore) ist nicht neu, hier aber schön weiterentwickelt und zu einer wortwörtlich runden Sache geworden. Durch verdiente Münzen könnt ihr euch kleine Vorteile durch das Tauschen von Teilen erkaufen. Ihr könnt Dropa! (AppStore) aber auch komplett kostenlos spielen und müsst dafür nur ab und zu mal Werbung ertragen.

    Der Beitrag Das neue Gratis-Puzzle „Dropa!“ ist eine runde Sache erschien zuerst auf iPlayApps.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    "Die Zwerge" setzt Fantasyromanreihe als Rollenspiel für den Mac um

    King Art, bekannt durch die Abenteuerspielreihe "The Book of Unwritten Tales" und das Strategiespiel "Battle Worlds: Kronos", hat mit "Die Zwerge" ein neues Rollenspiel für den Mac veröffentlicht. Es kostet 39,99 Euro und wird auf Steam größtenteils positiv von den Nutzern bewertet.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Kostenlose Apps im AppStore am 9.12.16

    Bildung

    WP-Appbox: Verbio - Játék a szótanulás (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Barcode Reader For:Generate & Scan All QR/Barcode (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: Alphabet Sea (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Math Pro (Kostenlos, App Store) →

    Bücher

    WP-Appbox: Free Audio Books - Live Listen & Upload ! (Kostenlos, App Store) →

    Finanzen

    WP-Appbox: Easy Spending - Expense tracker, Save Money (Kostenlos+, App Store) →

    Foto & Video

    WP-Appbox: Cycloramic for iPhone 6/6S (Not the 6+/6S+) (1,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: Posted - Sticky Note Mosaic Generator (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: InstaFrame+ Pro - All In One Collage Maker (1,99 €+, App Store) →

    WP-Appbox: Lens Flare - Sun Rays Lighting Effects (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Instant Pic Collage Maker Pro - live collage and photo editor with art effects (2,99 €, App Store) →

    Lifestyle

    WP-Appbox: Days: Event Countdown (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Garden Pro! (2,99 €+, App Store) →

    WP-Appbox: Garden Pro HD! (2,99 €+, App Store) →

    WP-Appbox: Waterfall • Clock (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Power Paint - full version. (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Tasky - ToDo & Task Manager (Kostenlos, App Store) →

    Musik

    WP-Appbox: 8 in 1 Musical Instruments - Kalimba, Marimba, Vibraphone, Xylophone, Grand Piano, Dance Piano, Clavinet and Percussion for Kids! (Kostenlos, App Store) →

    Nachschlagewerke

    WP-Appbox: Server for Minecraft (Kostenlos, App Store) →

    Navigation

    WP-Appbox: iCarConnect HD - the best on-board computer for your car (Kostenlos+, App Store) →

    WP-Appbox: Bayeux Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

    Produktivität

    WP-Appbox: AmosTime - Invest in your future (1,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: AirDisk Pro - Wireless Flash Drive (Kostenlos+, App Store) →

    WP-Appbox: Schnelle Notizen - Geistesblitze, Ideen und Textausschnitte speichern (3,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: Volume Booster & Verstärker & Eraser & Equalizer (2,99 €+, App Store) →

    Reisen

    WP-Appbox: Pass2U Wallet - Put cards into Apple Wallet (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Teotihuacan (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Catedral de Sevilla (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Saskatchewan Campgrounds and RV Parks (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Theodore Roosevelt National Park Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Kiawah Island Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Cape Verde Islands Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Macedonia Tourist Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Aran Islands Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Knoxville City Offline Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Cook Islands Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Illinois Campgrounds and RV Parks (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Inle Lake Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

    Soziale Netze

    WP-Appbox: Funny Talking girl friend for simsimi (Kostenlos, App Store) →

    Spiele

    WP-Appbox: Cardinal Land - Jigsaw & Tangram Puzzle Blend (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Elf Pets® Pup — The Elf on the Shelf® (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: ANGRYBOTS VR JURASSIC (1,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: YOUR FIRST MISSION ON MARS VR (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: The Abduction of Bacon at Dawn, the Chronicles of a Brave Rooster (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: Christmas Patchwork. Frozen Heart (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Story together (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Rock–Paper–Scissors (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: The Abduction of Bacon at Dawn, the Chronicles of a Brave Rooster (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: Multiball Pinball HD (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Retromines: The Retro Minesweeper (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Bubble Tower 2 (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Sunny Day Sky (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Monster Stunts (Kostenlos+, App Store) →

    WP-Appbox: The Abduction of Bacon at Dawn, the Chronicles of a Brave Rooster (0,99 €, App Store) →

    WP-Appbox: Split - up & up (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Marimba & Simon Says (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Diamond Candie Crash (Kostenlos, App Store) →

    Sport

    WP-Appbox: Ski Coach (fr) - Cours de Ski, Apprendre à skier (Kostenlos, App Store) →

    Sticker

    WP-Appbox: White Men Group (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Turkey Sticker Pack (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Stickers4Aviation (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Workout Pal (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: WeatherKins | Kawaii Wetter Emoji (Kostenlos, App Store) →

    Unterhaltung

    WP-Appbox: Popcorn films - Top Movie Trailer Box HD (Kostenlos, App Store) →

    Wallpaper

    WP-Appbox: Cool HD Wallpapers, Backgrounds & Themes Pro (Kostenlos, App Store) →

    WP-Appbox: Magic Screen FREE - Wallpapers & Backgrounds (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    HyperDrive – Ein MacBook Pro USB-C Adapter für alles.

    Es wurden ja viele Witze über Apple und die neuen MacBook und MacBook Pro gerissen weil man nur noch einen Anschluss unterstützt: USB-C/Thunderbolt. Schnell war die Rede von Abzocke weil man einen ganzen Sack voll Adapter benötigt… Ich hab das MacBook Pro jetzt seit einer Woche im Einsatz. Es wurden mir für den Test von Apple drei unterschiedliche Adapter mitgeschickt ich hab noch keinen davon ausgepackt.

    Wer aber noch viele, viele ältere Geräte hat und diese an das MacBook Pro anschliessen möchte, der sollte sich unbedingt das folgende Kickstarter Projekt ansehen: HyperDrive.

    HyperDrive auf Kickstarter

    Mit nur einem Adapter werden HDMI, zwei USB 3.1, microSD/SD, Thunderbolt 3 und USB-C Anschlüsse angeboten. Und erst noch mit einer Geschwindigkeit von 50GB pro Sekunde. Die Finanzierung ist längst gesichert und wer will kann noch die nächsten 38 Tage mitmachen.

    Ganz neu ist das Prinzip allerdings nicht. Satechi hat bei der Einführung vom kleinen MacBook damals schon einen solchen Adapter auf den Markt gebracht. Der Unterschied zum HyperDrive liegt vor allem darin, dass beide USB-C Anschlüsse angezapft werden.

    Danke für den Hinweis Claudio.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Farben-Puzzle „Linia“ ist Apples App der Woche

    Linia Iphone SpielMit Linia verschenkt Apple diese Woche ein unterhaltsames und ansprechend umgesetztes Farb-Puzzle. Der reguläre Preis für die App beträgt 1,99 Euro. Zu entspannenden, atmosphärischen Klängen müsst ihr bei Linia vorgegebene Farbreihenfolgen ausmachen und mit dem Finger nachzeichnen. Das klingt schon deswegen einfacher als es ist, weil die Grafiken mit den farbcodierten geometrischen Motiven in ständiger […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple verteilt sechste Beta von macOS 10.12.2

    Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    iPad: Apple strebt angeblich Partnerschaft mit Eishockey-Profiliga NHL an

    iPad Air 2

    Die Eishockey-Teams könnten dem Bericht zufolge von Apple iPads und zusätzliche Technik erhalten. Ein ähnlicher Deal mit der National Basketball Association sei zuvor aber nicht zustande gekommen.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Bluetooth-Lautsprecher “Anker SoundCore” in Geschenkbox und Etui heute für 44,99 Euro

    Anker hat uns über eine erneute Rabatt-Aktion informiert, die wir gerne an euch weitergeben möchten.

    anker soundcore sondereditionEin portabler Bluetooth-Lautsprecher sollte eigentlich in keinem Haushalt fehlen. Die praktischen Musikboxen können einfach überall mit hingenommen werden und sorgen für die musikalische Unterhaltung. Anker bietet den wirklich tollen Lautsprecher SoundCore jetzt in einer Sonderedition vergünstigt an, die sich bestens als Weihnachtsgeschenk eignet.

    • Anker SoundCore Sonderedition in schwarz und rot für je 44,99 Euro (Amazon-Link)
    • mit Gutscheincode ANKERXML (gültig bis 31.12.2016)

    Der Anker SoundCore ist in den Farben schwarz und rot verfügbar und wird in einer schönen Geschenkbox ausgeliefert. Zusätzlich im Lieferumfang enthalten ist ein Transportetui. Die beiden Extras gibt es in der herkömmlichen Version nicht. Im Vergleich zahlt man aktuell nur 3 Euro Aufpreis für die genannten Extras.

    Die Zahlen des Anker SoundCore lesen sich eindrucksvoll, vor allem für den veranschlagten Kaufpreis. Neben Bluetooth 4.0-Technologie kommt auch eine Advanced Audio Distribution (A2DP) zum Einsatz, zudem sorgt ein satter 4.400 mAh-Akku im Inneren des Lautsprechers für eine etwa 24-stündige Laufzeit. Letztere ist natürlich abhängig von der Lautstärke der abgespielten Musik.

    anker soundcore sonderedition schwarz

    Pluspunkte sammelt der Anker SoundCore definitiv bei der Musikwiedergabe, die entweder per Bluetooth oder ein 3,5 mm-Klinkenkabel erfolgen kann. Hier steht das kleine Klangwunder mit Maßen von etwa 16,5 x 5,5 x 4,5 cm anderen Speakern der gleichen Größe kaum etwas nach. Bei knapp 1500 Bewertungen gibt es für den Lautsprecher bei Amazon sehr gute 4,6 von 5 Sterne. Wenn auch ihr jemanden kennt, der unbedingt solch einen praktischen Lautsprecher besitzen muss, und zufällig noch kein Weihnachtsgeschenk habt, dann werft einen Blick auf das heutige Angebot.

    Anker SoundCore Mobiler Bluetooth 4.0 Lautsprecher...
    • Für die Feiertage: Special Edition SoundCore mit Transportetui, Geschenkbox und Geschenkkarte.
    • Tolle Sound-Qualität: Erleben Sie Ihre Musik mit vollem Stereo Sound ermöglicht durch Dual-3-Watt-Treiber und dedizierten Bass Port. Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP).

    Anker SoundCore Mobiler Bluetooth 4.0 Lautsprecher...
    • Für die Feiertage: Special Edition SoundCore mit Transportetui, Geschenkbox und Geschenkkarte.
    • Tolle Sound-Qualität: Erleben Sie Ihre Musik mit vollem Stereo Sound ermöglicht durch Dual-3-Watt-Treiber und dedizierten Bass Port. Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP).

    Der Artikel Bluetooth-Lautsprecher “Anker SoundCore” in Geschenkbox und Etui heute für 44,99 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run: Nintendo-Spiel benötigt dauerhafte Internet-Verbindung

    Shortnews: Am 15. Dezember wird Super Mario Run voraussichtlich die Top-Charts des App Stores stürmen. In 150 Ländern veröffentlicht Nintendo das Game mit Einhand-Bedienung gleichzeitig, sodass es – vermutlich ähnlich wie bei Pokémon GO – einen ganz schönen Ansturm geben wird.

    bildschirmfoto-2016-11-15-um-17-29-05

    Wir haben euch bereits gestern sehr ausführlich über den Hochkant-Hit aus Japan informiert. Anspielbar ist das Spiel schon jetzt im Apple Store – wenn es auf den Markt kommt, wird eine Testversion gratis sein, die man später per In-App Kauf in Höhe von 9,99 Euro erweitern muss.

    Jetzt ist in einem Interview mit Mashable noch ein interessantes Detail herausgekommen: Super Mario Run wird dauerhaft eine bestehende Internet-Verbindung benötigen. Der Hauptgrund dafür ist die Angst vor Raubkopien des Spiels. Über die Verbindung zu Nintendo wird das Unternehmen prüfen, ob ihr das Original nutzt.

    In der stillen Hoffnung, dass es beim Release nicht zu Aussetzern kommt, begründet der zuständige Shigeru Miyamoto das Vorgehen im Gesprächs so:

    But actually, the security element is one of the reasons that we decided to go with iPhone and iOS first. So this is just — based on the current development environment — a requirement that’s been built into the game to support security and the fact that the three different modes are connecting to the network and interacting with one another.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    macOS 10.12.2 soll Grafikprobleme beim MacBook Pro 2016 beheben

    [​IMG]

    Einige Nutzer des neuen MacBook Pro werden von Grafikproblemen geplagt, die sich allem bei der Verwendung gewisser Programme bemerkbar machen sollen. Bislang war nicht ganz eindeutig, ob es sich dabei um ein Hardware- oder ein Software-Problem handelt. In einer E-Mail an ein Mitglied...

    macOS 10.12.2 soll Grafikprobleme beim MacBook Pro 2016 beheben
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Neues vom Apple-Raumschiff: Fertigstellung 2017

    Der Apple Campus 2, das Raumschiff von Cupertino, nähert sich der Fertigstellung. Doch wie bei jedem ordentlichen Großprojekt, ganz im Zeitplan bleibt es nicht.

    Neue Bilder, die französischen Medien vorliegen, liefern einen Blick in das Apple-Raumschiff, das gerade in Cupertino gebaut wird. Erst kürzlich wurden die großen Glasflächen der neuen Cafeteria installiert,. Mitarbeiter können aber nicht nur in diesem Atrium, sondern auch in großen Outdoor-Arealen auserlesen speisen.

    Apple Campus 2 innen mit Kran, Bauarbeiter

    Die großen Glaselemente ähneln denen aus dem Apple Store San Francisco. Apple musste speziell modifizierte Kräne einsetzen, um die Panels an Ort und Stelle zu bringen Die Beleuchtung im UFO soll mit Tageslichtähnliches Licht realisiert werden. Die neue Firmenzentrale wird überdies ein grüner Ort: Apple bepflanzt das Areal mit jeder Menge vielfach bereits ausgewachsenen Bäumen und anderen Pflanzungen. Rund 3.000 Baumarten will man anpflanzen, darunter viele Obstbäume. Ob an ihnen wohl auch Äpfel hängen werden?

    Fertigstellung in 2017

    Eigentlich sollte das UFO schon im Dezember bezogen werden, doch ging es auch hier nicht ohne Verzögerungen ab. Nun wird ein Fertigstellungstermin im ersten Quartal 2017, jedoch sollen sich abschließende Arbeiten noch bis in die späte Jahresmitte hinziehen. Rund 12.000 Mitarbeiter sollen dann auf etwa 700.000 Quadratmetern arbeiten.

    The post Neues vom Apple-Raumschiff: Fertigstellung 2017 appeared first on Apfellike | Apple Blog.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    10 Top-Apps im Sonderangebot - für Mac, iPhone, iPad und Apple TV

    Neben der professionellen Photoshop-Alternative Affinity Photo (-20%) sind auch zahlreiche hochkarätige Spiel aktuell im Preis gesenkt. Als Gratis-App der Woche verspricht Linia kurzweilige Unterhaltung, während DuckTales Remastered (-80%) die Enten auf iPhone, iPad und Apple TV loslässt. Nachfolgend alle Sonderangebote des App Store im Überblick: Mac App Store About Love, Hate and the o...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    BB-8: Das ist die beste Art geweckt zu werden! Zumindest als Star-Wars-Fan

    Für Star-Wars-Fans gibt es unglaublich viel Spielzeug zu kaufen. Und mittlerweile wird dieses Spielzeug immer schlauer. Man denke nur an den BB-8 von Sphero, dem man ganze Verhaltensrichtlinien einprogrammieren kann. Apropos BB8-8: Diesen Droiden aus dem Film „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ gibt es bald auch als Wecker für den Nachttisch. Dort pfeift er in der Früh fröhlich herum beziehungsweise zieht seine Kreise.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Super Mario Run benötigt dauerhafte Internet-Verbindung

    Super Mario Run wird am 15. Dezember für das iPhone und das iPad veröffentlicht.

    Viele Nutzer freuen sich bereits auf das Jump’n Run mit dem legendären Klempner, doch einen kleinen Haken gibt es:

    Super Mario Run wird eine dauerhafte Internetverbindung benötigen. Dies hat der legendäre Nintendo-Designer Shigeru Miyamoto in einem Interview mit Mashable zu Protokoll gegeben.

    super-mario-run

    Die permanente Online-Verbindung wird laut Miyamoto nötig sein, um Software-Piraterie zu verhindern. Online werden auch Spielstände und Spielfortschritt über alle Geräte hinweg synchronisiert. Vielen Nutzern mit eher geringem Datenvolumen wird die Entscheidung dennoch nicht gefallen.

    Super Mario Run wird in der Basisversion kostenlos spielbar sein. Allerdings lassen sich nur die ersten drei Level gratis ausprobieren. Bei Gefallen wird die Vollversion In-App für 9,99 Euro freigeschaltet. Ab sofort lässt sich – iTopnews.de berichtete – eine Demo des Games im Apple Store antesten.

    Werdet Ihr 9,99 Euro für die Vollversion investieren?

    Super Mario Run Super Mario Run
    Keine Bewertungen
    Gratis (universal, 1.3 MB)

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple-Watch-Armbänder: Britisches Finanzamt fordert Zoll von Apple

    Apple Watch

    Nach Ansicht der Steuerbehörde soll Apple übliche Steuern für die Uhrenarmbänder entrichten. Der Hersteller lehnt dies ab – das Band sei integraler Bestandteil der Apple Watch.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼
    USB Hub 3 Port für iPhone

    iGadget-Tipp: USB Hub 3 Port für iPhone ab 3.29 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

    Neben den 3 USB-Ports hat das Ding sogar noch einen Dock-Anschluss!

    Ideal für unterwegs.

    Dieses iGadget gibt's bei eBay.

    Autonomes Fahren: Apple patentiert Notbremsassistenten

    Apples „Project Titan“ konzentriert sich zukünftig auf die Weiterentwicklung von Systemen für das autonome Fahren. In den USA hat sich der Konzern am Donnerstag einen Notbremsassistenten patentieren lassen. Apple sammelt offenbar vermehrt Kompetenz in diesem Bereich.

    19295-19502-161208-vehicle-l

    Auf der Skala an Automatisierung stellen Systeme wie diese Bremsassistenten nur eine erste Stufe dar. Sie sind der Anfang der Entwicklungslinie zum völlig führerlosen Auto. Apples aktuelles Patent, eingereicht im Sommer 2015, enthält aber schon weiter fortgeschrittene Komponenten. Die Software soll beispielsweise lernfähig sein.

    Im Detail wird mit diesem Projekt neben der herkömmlichen zweidimensionalen auch eine dreidimensionale Erfassung von Hindernissen möglich. Für die Auswertung der Sensordaten ist anspruchsvolle Rechentechnik nötig. Bis zu 60 Aktualisierungen pro Sekunde soll dieses System leisten.

    19295-19503-161208-vehicle-2-l

    Lernfähige Software

    Zur Crash-Vermeidung wurde ein Schema entworfen, dass sich nach dem ersten erfolgreich gemeisterten Hindernis sofort auf das nächste fokussieren kann. Das Fahrverhalten wird ausgewertet und das Ergebnis fließt in die folgende Kalkulation mit ein. Es handelt sich also nicht nur um fixe Automatismen.

    Dass Apple fest mit dem Einsatz solcher Systeme für das autonome Fahren rechnet, zeigt ein Antrag bei der US-Verkehrsbehörde National Highway Traffic Safety Administration. Hier hatte der iPhone-Hersteller vor kurzem eine Absenkung der Sicherheitsrichtlinien für Testfahrten beantragt. (via)

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    File Manager Pro App

    File Manager Pro ist der ultimative Dateimanager für Dein iPhone oder . Er besticht durch das elegante Design sowie die intuitive Bedienung. Mit File Manager Pro hast Du jederzeit Zugang zu Deinen wichtigen Dateien.

    IMPORT VON DOKUMENTEN

    Der Import Deiner Dateien ist kinderleicht. Du kannst Dateien von Deinem Computer per iTunes importieren oder direkt aus dem Email-Programm öffnen. Falls Du einen Cloud-Anbieter wie z.B. Dropbox oder Google Drive nutzt, können Dateien auch direkt aus der Cloud synchronisiert werden. Im Detail bestehen folgende Import-Möglichkeiten:

    • iCloud
    • Google Drive
    • Dropbox
    • SkyDrive
    • Box.com
    • WiFi Connect
    • Browser Download
    • Direktes Öffnen aus anderen Apps
    • Import via iTunes

    VERWALTEN VON DATEIEN

    Die intuitive Bedienoberfläche ermöglicht es Dir, Deine Dateien ganz einfach und elegant zu verwalten. Die App kombiniert traditionelle Dateimanager Elemente mit einer auf Touch-optimierten Bedienoberfläche. Im Detail kannst Du:

    • Neue Ordner erstellen
    • Favoriten anlegen
    • Dateien kopieren
    • Öffnen der Dateien in Apps
    • Dateien drucken
    • Umbennen
    • Zip und Unzip
    • Als Email senden

    ANZEIGEN VON DOKUMENTEN

    File Manager hat einen extrem robusten Dokumenten-Viewer für Dateien, wie z.B. PDFs, Powerpoint Präsentationen oder sämtliche Microsoft Office Dokumente. Die App ist ebenfalls ideal, um Deine Bilder zu sichern oder Videos abzuspielen. Der Zugang zu Deinen Dateien kann mit einem Passwort geschützt werden. Im Detail werden folgende Formate unterstützt:

    • Powerpoint
    • Excel
    • Word
    • PDFs
    • Keynote
    • Numbers
    • Pages
    • Bilder
    • Webseiten
    • Audio
    • Video
    • Zip Files

    File Manager Pro ist eine universelle App, d.h. mit einer Einmalzahlung kannst Du die App sowohl auf Deinem iPhone als auch auf dem nutzen. . Lade File Manager Pro noch heute herunter. Diese App ist schlichtweg der beste Dateimanager für Dein iPhone oder .

    WP-Appbox: File Manager Pro App (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Adobe veröffentlicht Camara Raw 9.8 für Photoshop CC

    Adobe hat neben Photoshop-Lightroom-Updates auch neue Versionen des Photoshop-CC-Plugins Camera Raw und des Tools DNG Converter herausgebracht. Camera Raw 9.8 und DNG Converter 9.8 erweitern die Rohdaten-Unterstützung und beheben Fehler.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Schade: Super Mario Run kann nicht offline gespielt werden

    Vor dem Start die erste Hiobsbotschaft. Super Mario Run funktioniert nur mit aktiver Internetverbindung.

    Super Mario Run

    Wer einen lokalen Apple Store besucht, kann auf den ausgestellten Geräten eine erste Demo von Super Mario Run (App Store-Link) spielen. Am 15. Dezember wird der italienische Klempner dann offiziell den App Store entern und steht für Jedermann als Gratis-Download bereit. Jetzt gibt es weitere Informationen zum Spiel, die wir gerne mit euch vorab teilen wollen.

    In einem Interview mit Mashable hat Shigeru Miyamoto nun erklärt, warum das Spiel nicht offline gespielt werden kann. Alle drei angebotenen Spielmodi können nur dann in Angriff genommen werden, wenn eine aktive Internetverbindung verfügbar ist. Die Gründe sind nachvollziehbar: Nintendo möchte verhindern, dass das Spiel illegal beschafft und gespielt wird. Man hatte darüber nachgedacht den Modus “World Tour” auch offline verfügbar zu machen, allerdings habe sich das nicht mit den anderen beiden Spielmodi vereinbaren lassen.

    Super Mario Run kommt am 15. Dezember

    Über ein Nintendo-Cloud-Account werden alle Spieldaten und Speicherstände gesichert. Wenn man Super Mario Run in WLAN Reichweite spielt, muss man selbstverständlich nicht das mobile Datenvolumen verwenden. Die Frage bleibt, wie viel Datenvolumen Super Mario Run unterwegs verbuchen wird. Allerdings könnte es ebenso gut möglich sein, dass Nintendo mit einem späteren Update zumindest einen Modus offline verfügbar macht.

    Super Mario Run wird kommenden Donnerstag veröffentlicht und kann ohne Kosten installiert werden. Wer jedoch alle Inhalte und Level freischalten möchte, muss per In-App-Kauf einmalig 10 Euro bezahlen. Gerne binden wir euch nachfolgend die Demo-Version ein, die in den Apple Stores zum Anspielen bereit steht.

    WP-Appbox: Super Mario Run (Kostenlos, App Store) →

    (YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

    Der Artikel Schade: Super Mario Run kann nicht offline gespielt werden erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    MIT: Tim Cook hält Rede auf Abschlussveranstaltung 2017

    Nachdem Apple CEO-Tim Cook bereits letztes Jahr eine Abschlussrede vor Absolventen der George Washington University gehalten hat, wird er auch nächstes Jahr vor Studenten sprechen. Diesmal ist seine Rede am Massachusetts Institute of Technology's (MIT) geplant und wird am 9. Juni 2017 stattfinden. Cooks Amtsvorgänger Steve Jobs sorgte ebenfalls mit einer Abschlussrede 2005 für große Aufmerksamk...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    AutoMute für Mac schützt vor peinlichen Situationen

    Automute HeaderEin App-Tipp für Besitzer eines Apple-Notebooks, die hier und da mal im öffentlichen Raum unterwegs sind. Das kostenlose Tool AutoMute deaktiviert die Tonausgabe automatisch um sicherzustellen, dass ihr das Zugabteil oder die Uni-Bibliothek nicht versehentlich mit eurer Lieblings-Wiedergabeliste beschallt. Die Beispiele des Entwicklers sind nicht aus der Welt gegriffen. Ihr klappt das MacBook auf und […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Shot on iPhone: Apple beschenkt teilnehmende Fotografen (Video)

    Apple zeigt sich in der Vorweihnachtszeit spendabel und beschenkt iPhone-Fotografen. 

    Fotografen, deren Bilder für die Kampagne „Shot on iPhone“ ausgewählt wurden, erhalten dieser Tage Post von Apple. Im Paket befindet sich ein exklusiver Bildband, der nicht im Handel erhältlich ist. Dort sind die Motive der „Shot on iPhone“-Kampagne auf Hochglanz festgehalten.

    Shot on iPhone Colors

    Neues Shot-On-iPhone-Buch im Unboxing

    Auch ein Bild der Fotografin Cielo de la Paz wurde von Apple in die „Shot on iPhone“-Kampagne aufgenommen. Sie hat das Buch-Geschenk von Apple inzwischen erhalten und vor ihre Kamera gelegt.

    Bereits im vergangenen Jahr hatte Apple teilnehmende Fotografen mit einem Bildband beschenkt. Im nachfolgenden Video seht Ihr das Unboxing von Cielo de la Paz und Ihr könnt einen Blick in das Fotobuch werfen:


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    macOS Sierra: 10.12.2 kurz vor der Veröffentlichung

    macOS Sierra: 10.12.2 kurz vor der Veröffentlichung

    Apple hat in schneller Abfolge neue Betaversionen freigegeben und bereitet das Sierra-Update offenbar für die allgemeine Freigabe vor. macOS 10.12.2 soll Fehler ausräumen – auch beim neuen MacBook Pro.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple CarPlay: Sony bringt Nachrüst-Set, Vorbesteller erhalten 50 € Rabatt

    CarPlay ist inzwischen weit über zwei Jahre alt, aber erst jetzt setzt sich das System langsam bei den allermeisten bekannten Automarken durch. Die Liste der Modelle mit dem Apple-System zur Verbindung von iPhone und Bordcomputer wird immer länger und umfasst inzwischen fast alle bekannten Automarken, von Audi bis Volvo. Allerdings gibt es die Option in der Regel nur für die neuesten Modelle. ...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple CarPlay: Über 200 Modelle weltweit verfügbar

    Apple CarPlay: Über 200 Modelle weltweit verfügbar auf apfeleimer.de

    Seit der erstmaligen Vorstellung von Apple CarPlay wurden immer mehr Autos präsentiert, die ebenfalls auf CarPlay als Option setzen. Eine Aktualisierung der eigenen Website seitens Apple zeigt nun auf, dass Apple einen Meilenstein durchbrochen hat.

    Apple CarPlay: In mehr als 200 Modellen verfügbar

    Mittlerweile haben Käufer von über 200 verschiedenen Automodellen die Chance, CarPlay zu integrieren und das Infotainment-System zu nutzen. Für Otto Normalverbraucher sind natürlich vor allem Marken wie VW, Ford, Mazda oder Kia interessant.

    Wer aber mehr Geld für ein Auto ausgeben und dennoch auf CarPlay setzen möchte, kann dies zum Beispiel bei Ferrari, Maserati oder Lamborghini tun. Künftig ist damit zu rechnen, dass immer mehr CarPlay-fähige PKW auf den Markt kommen.

    Apple Car weiterhin als wichtiges Zukunftsprojekt

    Abseits von CarPlay ist natürlich das Apple Car interessant, über dessen Schicksal Berichten zufolge Ende 2017 entschieden werden soll. Bis dahin bleiben uns Berichte wie etwa der gestrige, über ein neues Apple-Patent in Bezug auf ein Sicherheitssystem bei autonomen Fahrzeugen.

    Der Beitrag Apple CarPlay: Über 200 Modelle weltweit verfügbar erschien zuerst auf apfeleimer.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Adobe: Update für Photoshop Lightroom ergänzt Referenzansicht, verbessert Performance

    Adobe hat Photoshop Lightroom 6.8 und Photoshop Lightroom CC 2015.8 veröffentlicht.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    OCR & CamScanner – PDF Dokumenten Scanner

    ProCam Scanner ist eine PDF-Dokument-Scanner-Anwendung, die Ihr Handy in einen Taschen-Scanner verwandelt. Scans werden auf das Gerät als Bilder oder PDF-Dateien gespeichert.

    Scannen Sie alle Papiere, Notizen, Zeitungen, pdfs, Fotos, Zeitschriften und was auch immer.

    Verwenden Sie OCR um jeden Scan in einen Text zu konvertieren.

    Teilen & E-Mail Ihre perfekte Scans.

    Die gescannten Dokumente können Fotos per E-Mail, exportiert werden. sparen einfach auf Ihrem iPhone.

    Verwenden Sie Texterkennung zu kopieren und mit anderen teilen Text aus gescannten Dokumenten.

    ProCam Scanner verfügt über Funktionen, die Sie brauchen:
    • in der Farbe, in Graustufen oder Schwarzweiß 
    • Tesseract OCR integriert
    • Konvertieren von Bild zu PDF-Datei
    • Seite Kanten werden automatisch erkannt
    • Erfassen oder importieren Bild von der Kamera Rolle
    • Automatische Bild Rechteck erkennen
    • Perspektive Ernte mit magnetischen Zeiger
    • Sie mit Animation drehen kann, Justagebildes
    • So können Sie teilen oder speichern

    WP-Appbox: OCR & CamScanner - PDF Dokumenten Scanner (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple Maps nennt Stromtankstellen

    Stromtankstellen in Apple Maps

    In Partnerschaft mit ChargePoint hat der Kartendienst über 30.000 neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge eingebunden.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Shot on iPhone: Apple bedankt sich bei Fotografen

    Shortnews: Ihr erinnert euch an die „Shot on iPhone“-Kampagne von Apple? Die Plakate, TV-Werbung und Zeitungsanzeigen hat Apple übers Jahr hinweg in die Welt geschickt. Die Fotos dafür stammten zum großen Teil von Anwendern der Foto-Community Flickr, bei denen sich Apple nun bedankt.

    1447054704

    Neben einer üblichen Lizenzzahlung hat sich der Konzern nun dazu entschieden, kleine Überraschungen an die Fotografen zu schicken. Wie im vergangenen Jahr erhält jeder Nutzer, dessen Foto in der Werbung aufgetaucht ist, ein Buch mit allen Bildern der aktuellen Kampagne.

    Dem Paket lagen zudem ein paar weiße Handschuhe bei, damit das Fotobuch auch sauber berührt werden kann. Die YouTuberin The Storyographist zeigt das Buch im unten eingebetteten Video. Eine kleine, aber nette Überraschung.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    CarPlay in mehr als 200 Modellen verfügbar

    Im März kommenden Jahres sind drei Jahre vergangen, seitdem Apple im CarPlay das erste Mal vorgestellt und Fahrzeugherstellern die Möglichkeit gegeben hat, CarPlay ins Auto zu integrieren. So langsam aber sicher nimmt die CarPlay-Verbreitung immer mehr an Fahrt auf.

    carplay_1024px

    CarPlay in mehr als 200 Modellen verfügbar

    2014/2015 kamen die ersten Fahrzeuge mit CarPlay auf den Markt. 2016 verbesserte sich die Situation und viele Hersteller integrierten das iPhone ins Auto und mit den 2017er Modellen kommen viele neue Modelle hinzu.

    Bisher hat Apple CarPlay mit „in mehr als 100 Modellen verfügbar“ beworben, obwohl es bereits über 150 Modelle gab. Nun hat Apple weitere 50 Modelle aufgelistet, so dass CarPlay in über 200 Modellen erhältlich ist. Nahezu jeder große Autohersteller hat schon Modelle, die CarPlay unterstützen. Unter anderem sind folgende Modelle vor Kurzem hinzugefügt worden, so 9to5Mac.

    Audi

    • 2017 A6
    • 2017 A7
    • 2017 R8
    • 2018 Q5

    Honda

    • 2017 CR-V
    • 2017 Pilot

    Maserati

    • 2017 Ghibli
    • 2017 Levante

    Kia

    • 2014 – 2017 Soul
    • 2015 – 2016 Optima Hybrid
    • 2015 – 2016 Sedona
    • 2015 – 2017 Soul EV
    • 2017 Forte
    • 2017 Forte Koup
    • 2017 Niro
    • 2017 Optima Plug-In Hybrid

    Mistubishi

    • 2017 Outlander
    • 2017 Outlander PHEV

    Suzuki

    • 2016 – 2017 Hustler
    • 2016 – 2017 Ignis
    • 2016 – 2017 Lapin
    • 2016 – 2017 Solio
    • 2016 – 2017 Solio Bandit
    • 2016 – 2017 Spacia
    • 2016 – 2017 Spacia Custom

    Volkswagen

    • 2016 – 2017 Beetle Cabriolet
    • 2016 – 2017 Golf Cabriolet
    • 2016 – 2017 Golf SportsVan
    • 2016 – 2017 Golf Variant
    • 2016 – 2017 Passat Variant
    • 2016 – 2017 Touran
    • 2017 Atlas
    • 2017 CrossFox
    • 2017 Gol
    • 2017 Saveiro
    • 2017 Voyage
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Für Deutschland und Österreich: Amazon Music stellt Songtexte vor

    Ab sofort bietet Amazon für ausgewählte Titel Songtexte an.

    prime music

    Als Prime-Kunde nutze ich Amazon Music nicht, da ich mit Spotify den deutlich besseren Dienst am Start habe. Wer sich auf Amazon Music Unlimited und Prime Music durch das Angebot hört, kann jetzt von einem neuen Feature profitieren: Songtexte. Neben internationalen Top-Künstlern wie Bruno Mars oder The Beatles enthält der umfassende Songtext-Katalog auch deutschsprachige Künstler wie beispielsweise Mark Forster, Sarah Conner und Udo Lindenberg. Die Songtexte stehen auf Android, iOS, Web, PC und Mac, Kindle und Fire TV zur Verfügung.

    Unterstützte Songs werden mit dem Label “Songtext” gekennzeichnet. Unter “Aktuelle Wiedergabe” wird der Text Wort für Wort angezeigt und läuft synchron zum Song ab. Ebenso könnt ihr im Text auf ein bestimmtes Wort tippen und springt im Song direkt zur richtigen Stelle. Wer schon immer mal die genaue Wortwahl wissen wollte, kann den Songtexte jetzt wortgenau nachlesen.

    prime music songtext

    Die genaue Anzahl an Songs hat Amazon nicht bekanntgegeben, allerdings ist “eine Vielzahl englischer Songtexte” verfügbar. Der Katalog umfasst zudem deutschsprachige Titel von Künstlern wie Mark Forster (Au Revoir, Flash mich, Bauch und Kopf etc.), Sarah Connor (Wie schön du bist, Das Leben ist schön, etc.) und Udo Lindenberg (Durch die schweren Zeiten, Horizont, Mein Ding, etc.). Die Zahl verfügbarer Songtexte wird kontinuierlich ausgebaut.

    Amazon Music ist Bestandteil der Prime-Mitgleideschaft und bietet Zugriff auf mehr als 2 Millionen Songs. Der kostenpflichtige Service Amazon Music Unlimited umfasst mehr als 40 Millionen Songs und kostet für Prime-Mitglieder 7,99 Euro pro Monat oder 79 Euro pro Jahr.

    WP-Appbox: Amazon Music (Kostenlos, App Store) →

    Der Artikel Für Deutschland und Österreich: Amazon Music stellt Songtexte vor erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    CarPlay: Apple listet 200 Fahrzeuge – Sony-Receiver zur Vorbestellung

    Sony Xav Ax100 Carplay ReceiverWähren der Zähler auf Apples deutscher CarPlay-Seite noch auf 100 steht, listet das Unternehmen in den USA mittlerweile mehr als 200 mit CarPlay kompatible Fahrzeugmodelle. Der Grund für den Unterschied liegt allerdings weniger in der eingeschränkten Verfügbarkeit hierzulande, sondern eher in der Tatsache, dass die Apple-Übersetzer die Seite noch nicht aktualisiert haben. Apple USA hat […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    iTunes-Adventskalender: Alle Angebote im Überblick (8. Dezember)

    Auch Apple hat in diesem Jahr wieder einen kleinen Adventskalender gestartet und bietet jeden Tag einen Film für 3,99 Euro an.

    iTunes Advent

    9. Dezember: In knapp einer Woche geht es mit dem nächsten Abenteuer weiter. Wer sich vor Rogue One noch auf den nächsten Kinobesuch einstimmen möchte, bekommt heute den Beginn der Sage zum Sparpreis von nur 3,99 Euro: “Star Wars: Die dunkle Bedrohung”. Wenn man kein Problem mit dem ulkigen Jar Jar Binks hat, bekommt man nach den großen Klassikern Episode IV bis VI mit Episode I definitiv einen der besten Star-War-Filme. Was aber vor allem daran liegt, das die beiden Nachfolger nicht wirklich ein Kracher waren. (iTunes-Link)

    8. Dezember: Nachdem es in den letzten Tagen stets etwas für Erwachsene gab, sind heute die Kinder im iTunes-Adventskalender am Zug. Ihre Eltern können dafür sorgen, dass möglicherweise schon heute Abend “Paddington” auf dem Apple TV, iPhone oder iPad läuft. Im Gegensatz zu den bisherigen Filmen aus der Aktion ist Paddington schon etwas älter, der Streifen stammt aus dem Jahr 2014. Von seinem Charme hat die Geschichte des kleinen Bären aus Peru aber seit dem nichts verloren. Mit dem Produkten von Harry Potter und der Stimme von Elyas M’Barek reicht es für gute vier Sterne. (iTunes-Link)

    7. Dezember: Nach einer Woche im Dezember gibt es im iTunes-Adventskalender jetzt den ersten Film, der mir rein gar nichts sagt. Ob das eine Bildungslücke ist oder nicht, entscheidet ihr am besten. “The Danish Girl” scheint jedenfalls ein hervorragendes Drama zu sein, immerhin gibt es von der sonst kritischen iTunes-Nutzerschaft viereinhalb Sterne. Die Geschichte spielt in den 1920er Jahren und erzählt von einem Mann, der die Frau in sich durch einen Zufall entdeckt und danach ausleben möchte. Die Hauptrolle spielt übrigens Eddie Redmayne, den ihr aktuell in “Phantastische Tierwesen” im Kino sehen könnt. (iTunes-Link)

    6. Dezember: Dass wir uns eigentlich immer total viel Mühe geben, scheint vielen Frauen nicht bewusst zu sein. Anders sind Filme wie “How to Be Single” wohl nicht zu erklären. Nun gut, ganz so ist das vielleicht nicht, aber am Ende können wir wohl alle über Komödien wie diese Lachen. Der aktuelle Film aus dem iTunes-Adventskalender erzählt die Geschichte von vier mehr oder weniger glücklichen und erfolgreichen Single-Frauen im wilden New York. Schließlich hat das Herumschlafen in der Stadt, die niemals schläft, noch nie so viel Spaß gemacht wie in diesem Streifen. (iTunes-Link)

    5. Dezember: Heute gibt es im iTunes-Adventskalender etwas für alle Abenteurer unter uns. “Everest” erzählt von einer Expedition auf den höchsten Berg der Welt, bei der natürlich nicht alles nach Plan verläuft. Lawinen, Schneestürme und andere bedrohliche Gefahren sollen in dem rund zwei Stunden langen Drama für Spannung sorgen. Das gelingt durchaus, aktuell ist der für 3,99 Euro erhältliche Film mit vier Sternen bewertet. (iTunes-Link)

    4. Dezember: Auch heute gibt es im iTunes-Adventskalender keinen alten Schinken, sondern mit “Money Monster” einen weiteren Film aus dem Jahr 2016. Mitgewirkt haben bei diesem Drama unglaublich große Namen: Die Hauptrollen besetzen George Clooney und Julia Roberts, Regie hat Jodie Foster geführt. Der Film dreht sich um einen Finanzguru aus dem Fernsehen, der mit seinem Insider-Tipp einen Familienvater fast in den Ruin getrieben hat. Aus einer Geiselnahme im TV-Studio entwickelt sich ein fiktives Medienspektakel, das von den iTunes-Nutzern mit vier Sternen bewertet wird. (iTunes-Link)

    3. Dezember: Ihr habt heute Abend noch nichts vor und wollt euch bei den frischen Temperaturen vor dem Fernseher unter die Decke verkriechen? Mit dem passenden Film sollte das kein Problem sein. Heute gibt es im iTunes-Adventskalender “Der geilste Tag” von und mit Matthias Schweighöfer für nur 3,99 Euro. Die Komödie erzählt ein eigentlich ernstes Thema auf ziemlich lustige Art und Weise: Zwei todkranke Jungs hauen aus dem Hospiz ab und wollen ihre letzten Tage in Südafrika noch einmal richtig auskosten. Im Kaufpreis enthalten ist ein 52-minütiges Making-of mit jeder Menge Bonusmaterial. (iTunes-Link)

    2. Dezember: Im zweiten Türchen der iTunes-Aktion hat sich das Drama “Bridge of Spies” versteckt. Der Film mit Tom Hanks in der Hauptrolle steht tatsächlich auf meiner Wunschliste und wurde soeben für 3,99 Euro gekauft, der Samstagabend ist somit schon jetzt verplant. Der mit viereinhalb Sternen bewertete Film erzählt die spannende Geschichte des ersten amerikanisch-russischen Agentenaustausch auf einer Brücke in Berlin. Regie führte übriges kein geringerer als Steven Spielberg. (iTunes-Link)

    1. Dezember: Auch wenn “Alles steht Kopf” im iTunes Store nur vier Sterne bekommt, möchte ich euch den Film definitiv ans Herz legen. Ich habe ihn damals im Kino gesehen und hatte zusammen mit Freunden jede Menge Spaß, auf dem Sitz neben mir wurde zeitweise sogar ein Tränchen verdrückt. “Alles steht Kopf” ist aber vor allem eines: Ein ziemlich lustiger Animationsfilm aus der Schmiede von Pixar, den ihr euch heute für 3,99 Euro als Kauf-Film auf eure Geräte laden könnt. (iTunes-Link)

    Dieser Artikel wird bis zum 24. Dezember laufend mit den täglichen Film-Angeboten von Apple aktualisiert.

    Der Artikel iTunes-Adventskalender: Alle Angebote im Überblick (8. Dezember) erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Safari Technology Preview Release 19

    Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Erfolgreichster YouTuber wird heute seinen Kanal löschen

    Der erfolgreichste YouTube-Kanal aller Zeiten wird heute Nachmittag gegen 16 Uhr gelöscht. Der Betreiber des Kanals, PewDiePie, will damit gegen einen neuen Video-Vorschlag-Algorithmus YouTubes protestieren. PewDiePie hatte gestern die 50 Millionen Abonnenten-Marke überschritten. Dieses Ereignis hatte der Betreiber des Kanals bereits vor einigen Tagen als Moment für die Löschung seines erfolgreichen Gaming-Channesl angekündigt.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Hovercrash: rasanter Arcade-Racer als Gratis-Download

    Mit Höchstgeschwindigkeit ist in dieser Woche Hovercrash (AppStore) in den AppStore gerast. Die Universal-App ist ein minimalistischer Arcade-Racer und kann für lau auf iPhone und iPad geladen werden.

    Im Spiel rast ihr mit einem Hovercraft-Raumschiff eine endlose Strecke entlang, die mit zahlreichen Hindernissen gespickt ist. Diese gilt es zu umfliegen, indem ihr ihnen mit schnellen Reaktionen und präzisen Flugmanövern ausweicht. Gelenkt wird per simpler horizontaler Wischer über das Display, denen euer Raumschiff folgt. Hebt ihr euren Finger ab, steigert ihr euren Punkte-Multiplikator.
    Hovercrash iOSHovercrash iPhone iPad
    Unterwegs könnt ihr noch fleißig Münzen sammeln, die ihr als Revival sowie zum Freischalten neuer Schiffe verwenden könnt. Kollidiert ihr mit einem der Hindernisse, macht ihr dem Namen des Spieles alle Ehre… – das Ende eines Laufes. Die zurückgelegte Distanz ergibt dann euren (High-)Score.

    Hovercrash iOS Trailer

    Der Beitrag Hovercrash: rasanter Arcade-Racer als Gratis-Download erschien zuerst auf iPlayApps.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Kino-Premieren im Wohnzimmer

    Momentan läuft »Arrival« im Kino. Die Bewertungen des Mystery- und Sci-Fi-Streifens sind überaus positiv ausgefallen. Denis Villeneuve scheint nach »Sicario« ein weiteres Meisterwerk hingelegt zu haben und jeder Science-Fiction-Fan sollte ein Auge auf den Kinofilm werfen. Gespräche mit Freunden und Kollegen bestätigen den Hype. Die, die noch nichts von dem Film gehört haben, kommen nach ein bis zwei Trailern zurück und nicken verständnisvoll in die Runde. »Wir sollten mal zusammen ins Kino gehen und uns Arrival ansehen!«.

    Viele Kinobesuche enden genau an dieser Stelle. »Arrival« ist dann eben doch nicht der Film, den man unbedingt im Kino sehen muss, wie das vielleicht bei einem neuen Star Wars-Teil der Fall wäre. Termine absprechen bis alle Teilnehmer können, Karten reservieren, in der Schlange anstehen, kleine Portion Nachos mit Käsesauce und ein Becks dazu für 9,30 Euro und pausieren kann ich den Film auch nicht. Aus Gründen. Für Star Wars betreibe ich den »Kinoaufwand« gerne und werde mit großem Bild, toller Technik und dem Event an sich belohnt. »Arrival« hole ich mir voraussichtlich eher im iTunes Store, oder bei einem anderen Anbieter. Leider erst viele Monate nach der Kino-Premiere.

    Aktuelle Kinofilme im iTunes Store?

    Aber es könnte auch anders laufen. Glaubt man den nicht ganz frischen Gerüchten, bemüht sich Apple einmal mehr Kinofilme direkt zur – oder kurz nach der – Premiere auch zur Leihgabe in den iTunes Store zu holen. Universal Pictures, Warner Bros. und 21st Century Fox sollen an den Gesprächen beteiligt sein und zumindest über eine Freigabe der Kinofilme knapp 14 Tage nach Kino-Premiere verhandeln. Die Preise der Leihfilme könnten zwischen 25 und 50 US-Dollar liegen. Ist an dem Gerücht etwas dran, wäre das mehr als großartig. Im Falle von »Arrival« liefe das vermutlich so: »Hey, wir treffen uns doch eh am Wochenende. Jeder bringt 5 Euro und seinen Aluhut mit. Ich das Bier und die Nachos und wir schauen den Film einfach gemütlich auf der Couch«. Kinobesuch erledigt.

    Leih- und Kauffilme im iTunes Store

    Leih- und Kauffilme im iTunes Store

    Geänderte Sehgewohnheiten

    Wie das Fernsehen muss sich auch das Kino mit geänderten Sehgewohnheiten beschäftigen. Alternative Angebote könnten also nicht schaden. Und diese möglichst nicht in Richtung Piraterie. Lineares Fernsehen ist bei mir schon lange raus. Vielleicht hin und wieder mal ein Blick in die Mediathek eines Senders. Ansonsten dominieren Netflix, Amazon Prime und der iTunes Store. Ein Fernsehanschluss ist mittlerweile oft wie der Festnetzanschluss beim DSL-Vertrag. Irgendwie ist er da, aber so richtig brauchen tut man ihn nicht. Und auch beim Kino würde ich gerne die neu gewonnen »Programmherrschafft« beibehalten. Vielleicht auch ein Grund, warum wir das Gerücht um die Kinofilme im iTunes Store so fleißig verbreiten und kommentieren. Schließlich wünschen wir uns schon lange ein passendes Angebot.

    Vorteile und Nachteile

    Natürlich stellt man sich selbst auch die Frage: Ist Kino nicht einfach besser als der Fernseher und die Surround-Anlage zuhause? Klingen CDs nicht besser als MP3? Ist die Blu-ray nicht qualitativ besser als der Stream? War das Mega Drive nicht viel besser als das Super Nintendo? Mir fällt die Antwort leicht, denn die Entscheidung, ob Besuch im Kino oder Stream ins Wohnzimmer, muss nicht zwangsweise ein Entweder-Oder sein. Zu den großen »Hype-Kindern« zieht es mich weiterhin zur Großbildleinwand. Aber mehr wegen dem Event und um Teil des Hypes zu sein. Alle anderen Kinofilme müssen momentan warten, bis sie ihre Veröffentlichung als Leih- oder Kauffilm haben.

    iTunes mit wirklichen Kino-Premieren wäre aber definitiv ein neuer »Player« für mich. Und deswegen wünsche ich mir, dass an dem Gerücht etwas dran ist. Denn so würde das ein oder andere Event mehr im Heimkino stattfinden. Mit Kinofilmen als Event, nicht nur als Film. Aber ganz privat und so wie wir uns Kino vorstellen. »Arrival ist draußen! Wir sollten mal wieder zusammenlegen und uns den Film bei dir ansehen. Ich bring Sake und Sushi mit. Hast du noch die Popcorn-Maschine?« Ja, hab ich. Und wenn der Film richtig gut ist, schauen wir ihn nach dem ersten Durchgang einfach noch mal.

    Der Beitrag Kino-Premieren im Wohnzimmer erschien zuerst auf MacVillage.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Weihnachtsverlosung: 10x Einkommensteuersoftware "WISO steuer:Mac 2017" zu gewinnen

    Der Softwarehersteller Buhl Data hat vor kurzem den Startschuss für "WISO steuer:Mac 2017" gegeben. Mit dem Programm können Arbeitnehmer, Freiberufler und Gewerbetreibende ihre Einkommensteuererklärung für das Jahr 2016 am Mac erstellen und per Elster an das Finanzamt übermitteln.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    macOS Sierra: So wechseln Sie in Safari von Google auf eine andere Suchmaschine

    Wer im Internet unterwegs ist, hat mit sehr großer Wahrscheinlichkeit schon einmal eine Suchanfrage bei Google gestartet. Viele Webbrowser setzen daher standardmäßig auf die beliebte Suchmaschine. Auch Apples Safari ist hier keine Ausnahme. Zwar sind die Google-Suchergebnisse äußerst präzise, gehen aber zu Lasten der Privatsphäre und des Datenschutzes. Es gibt daher verschiedene Alternativen und wir zeigen Ihnen, wie Sie sie einstellen können.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple CarPlay jetzt in über 200 Modellen, Sonderseite aktualisiert

    Apple hat seine englischsprachige Übersichtsseite für CarPlay in der letzten Nacht aktualisiert.

    Vor kurzem wurden dort noch 150 Fahrzeugtypen aufgelistet, jetzt sind es bereits 200 Modelle. Einige der künftig mit CarPlay ausgerüsteten Fahrzeuge werden erst im Laufe des nächsten Jahres erscheinen.

    Auch Volkswagen und Audi vertreten

    Zu den namhaften Herstellern, von denen neue Modelle auf der Sonderseite auftauchen, gehören Volkswagen, Audi, Honda, Maserati, Kia, Mitsubishi und Suzuki. Auch bereits existierende Modelle werden mit CarPlay aufgerüstet. Zur deutschen CarPlay-Seite geht es hier entlang.

    ios9-carplay

    Die Liste der neuen Modelle

    Audi

    • 2017 A6
    • 2017 A7
    • 2017 R8
    • 2018 Q5

    Honda

    • 2017 CR-V
    • 2017 Pilot

    Maserati

    • 2017 Ghibli
    • 2017 Levante

    Kia

    • 2014 – 2017 Soul
    • 2015 – 2016 Optima Hybrid
    • 2015 – 2016 Sedona
    • 2015 – 2017 Soul EV
    • 2017 Forte
    • 2017 Forte Koup
    • 2017 Niro
    • 2017 Optima Plug-In Hybrid

    Mistubishi

    • 2017 Outlander
    • 2017 Outlander PHEV

    Suzuki

    • 2016 – 2017 Hustler
    • 2016 – 2017 Ignis
    • 2016 – 2017 Lapin
    • 2016 – 2017 Solio
    • 2016 – 2017 Solio Bandit
    • 2016 – 2017 Spacia
    • 2016 – 2017 Spacia Custom

    Volkswagen

    • 2016 – 2017 Beetle Cabriolet
    • 016 – 2017 Golf Cabriolet
    • 2016 – 2017 Golf SportsVan
    • 2016 – 2017 Golf Variant
    • 2016 – 2017 Passat Variant
    • 2016 – 2017 Touran
    • 2017 Atlas
    • 2017 CrossFox
    • 2017 Gol
    • 2017 Saveiro
    • 2017 Voyage

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Bully: Anniversary Edition - Rockstar-Spiel für iOS veröffentlicht

    Rockstar Games ist vor allem bekannt als Entwickler hinter der Spiele-Reihe Grand Theft Auto. Jedoch entwickelte das Studio auch diverse andere Titel. Ein sehr beliebtes Spiel ist das 2006 veröffentlichte Bully . Dieses wurde nun in einer Jubiläums-Version mit verbesserter Grafik und einigen anderen Verbesserungen für iOS veröffentlicht. In Bully schlüpft man in die Rolle eines 15 Jahre alte...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Neues Puzzle-Spiel Monodi Little Star erinnert an “Das ist das Haus vom Nikolaus”

    Habt ihr in dieser Woche eigentlich schon das Haus vom Nikolaus gezeichnet? Falls nicht, könnt ihr das in Monodi Little Star nachholen.

    Monodi Little Star

    Ein paar Punkte nach einem bestimmten Muster verbinden, ohne den Finger abzusetzen, das klingt eigentlich ganz einfach. Ist es sicherlich auch, solange es nicht kreuz und quer hin und her geht. Genau das ist aber in Monodi Little Star (App Store-Link) der Fall. Trotzdem startet das Spiel so einfach, dass zumindest in den ersten Leveln ein ganz entspanntes Spielen ohne Zeitdruck und Verzweiflung möglich ist.

    Monodi Little Star ist in dieser Woche auf iPhone und iPad erschienen und wird von Apple in der Kategorie “neue Lieblingsspiele” geführt. Der Download der rund 78 MB großen Anwendung kostet 2,99 Euro, zudem sind In-App-Käufe enthalten, um zusätzliche Tipps zu kaufen. Echte Puzzle-Freunde werden davon natürlich keinen Gebrauch machen.

    Das Spielprinzip von Monodi Little Star ist schnell erklärt: In jedem Level tauchen mehrere Sterne auf, die mit gestrichelten Linien miteinander verbunden sind. Diese muss man mit dem Finger verbinden, ohne diesen vom Bildschirm zu lösen. Was in den ersten Leveln noch einfach ist, wird später durchaus knifflig.

    Monodi Little Star bietet stolze 675 Level

    Bis der Schwierigkeitsgrad merklich ansteigt, dauert es aber eine ganze Weile. Insgesamt bietet das Spiel nämlich 675 Level, was eine ganze Menge ist. Umgerechnet kostet ein Level also ungefähr einen halben Cent. Aufgrund des nur langsam ansteigenden Schwierigkeitsgrads ist Monodi Little Star definitiv ein Spiel, das man nach einem anstrengenden Arbeitstag auf dem Sofa liegend auf iPhone oder iPad spielt, um sich einfach ein wenig berieseln und ablenken zu lassen. Zumindest bei einem Blick auf den Trailer zeigt sich aber, dass es später durchaus noch kniffliger und unübersichtlicher wird.

    Optisch ist das Spiel durchaus schick gestaltet und greift in den verschiedenen Welten auf unterschiedliche Farbthemen zurück, auf große Effekte und Überraschungen muss man allerdings verzichten. Nicht ganz perfekt gelungen ist die deutsche Übersetzung, während des Spiels bekommt man davon aber eigentlich nichts mit.

    WP-Appbox: Monodi Little Star (2,99 €, App Store) →

    Der Artikel Neues Puzzle-Spiel Monodi Little Star erinnert an “Das ist das Haus vom Nikolaus” erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Sago Mini Monsters

    Erschaffe Dein eigenes farbenfrohes Monster! Mache Dein Monster mit Farbe, Nahrung und Dekorationen glücklich. Wenn Du fertig bist, mache ein Foto und teile es mit Mama und Papa. Erstelle so viele Monster, wie Du magst. Jedes Monster ist einzigartig.

    Sago Mini Monster ist eine sorgfältig gestaltete Spiel-Aktivität, die Gefühle wie Stolz, Besitz und Pflege fördert. Als ein Teil der preisgekrönten Sago Mini-Apps wird diese App Ihre Kleinen ganz sicher zum Lachen bringen.

    Funktionen
    • Tausche Augen, Hörner und Mäuler aus
    • Färbe Dein Monster ein
    • Füttere sie mit einem leckeren Snack
    • Putze diese großen Zähne
    • Dekoriere Dein Monster
    • Schnapp ein Foto, um es zu speichern und zu teilen
    • Perfekt für 2-4-Jährige
    • Keine In-App-Käufe oder Werbung von Drittanbietern, sodass Sie und Ihr Kind ohne Unterbrechung spielen können!

    WP-Appbox: Sago Mini Monsters (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Heute im Angebot: WISO Steuer Mac 2017, Logitech Pop und mehr

    AmznAuch heute haben wir ein paar Tipps für die Schnäppchenjäger unter euch auf Lager. So ist die seit wenigen Wochen erhältliche Steuersoftware für WISO steuer: Mac 2017 (für die Steuererklärung 2016) bei Amazon gerade für 19,99 Euro statt der dort sonst üblichen 27 Euro erhältlich. Wer das Programm lieber aus dem Mac App Store bezieht, […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Spotify: Kein Interesse an SoundCloud-Übernahme vor Börsengang

    Spotify gibt den Gedanken an eine Übernahme des berliner Start-ups SoundCloud erneut auf, berichtet TechCrunch unter Berufung auf interne Quellen bei Spotify.

    SoundCloud / Spotify

    Nachdem die New York Times im September über fortgeschrittene Übernahmegespräche berichtete, wurde es ruhig um das Thema. Spotify plant angeblich seinen Börsengang im nächsten Jahr und fürchte um negative Auswirkungen auf dessen Vorbereitungen. Offiziell ist dieser Schritt noch nicht, doch der Börsengang gehört zu den heißesten Listings des Tech-Sektors.

    Der schwedische Musikstreamer soll im März eine Milliarde US-Dollar in Wandelanleihen (die sich gegen Aktien tauschen lassen) aufgenommen haben. Die Bedingungen dieses Deals machen einen baldigen Börsengang besonders Wahrscheinlich: So erhalten die Investoren TPG und Dragoneer 20 Prozent Nachlass auf den Ausgabepreis der Aktien. Verschiebt sich der Börsengang, steigt der Nachlass jedes halbe Jahr um weitere 2,5 Prozent. Außerdem miss Spotify jährlich 5 Prozent Zinsen auf die Kreditsumme zahlen, die ebenfalls halbjährig um 1 Prozent (bis auf maximal 10 Prozent) steigen. Die beiden Investoren können die Anteile außerdem bereits nach 90 Tagen wieder abstoßen, während Angestellte und andere Investoren die Anteile frühestens nach 180 Tagen wieder verkaufen dürfen.

    SoundCloud kümmert sich stark um Kreative, Unabhängige und Remixer und bietet daher eine sehr breites Musikangebot. Auf einer Übernahme würden komplexe und sehr teure Verhandlungen mit Musiklabels folgen – zusätzliche Kopfschmerzen also, die man im Jahr des Börsengangs nicht gebrauchen kann. Weder Spotify noch SoundCloud kommentierten die Gerüchte.

    Spotify hatte den Kauf des deutschen Start-ups in den vergangenen beiden Jahren bereits zwei Mal abgelehnt, weil man sich über den Preis nicht einig wurde. Der erneute Abbruch der Verhandlungen bestärkt die Vermutungen um den Börsengang der Schweden.

    Obwohl sich Spotifys Werbenetzwerk und Nutzerschaft gut entwickeln, hätte es mit der Übernahme seine Position am Markt gegen aufkeimende Konkurrenten stärken können. Spotify verzeichnet inzwischen über 100 Millionen Nutzer, von denen 40 Millionen für eine Abo zahlen. Zum Vergleich: nach nur 18 Monaten kann Apple Music bereits 20 Millionen Abonnenten vorweisen. Mit Amazon Music Unlimited drängt sich zudem ein weiterer großer Wettbewerber auf den Markt – zuletzt auch in Deutschland, Österreich und Großbritannien.

    Ganz ist das Thema aber noch nicht vom Tisch: Als Aktiengesellschaft könnte Spotify im nächsten oder übernächsten Jahr erneut über eine Übernahme nachdenken. Bis dahin dürfte auch klar sein, ob SoundCloud endlich rentabel wirtschaftet. Vor zwei Jahren fuhr man noch Verluste von 44 Millionen Dollar ein. Mit der Einführung des 10-Euro-Abonnements wird in diesem Jahr jedoch voraussichtlich ein Gewinn von 28 Millionen Dollar bleiben.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Unregelmäßigkeiten bei Recycling - Apple zahlt 450.000 Dollar Strafe

    [​IMG]

    Apple feiert gerne seine Erfolge in Sachen Umweltschutz. Der Recycling-Roboter Liam wurde sogar während einer Keynote per Video vorgestellt, Zertifikate von Umweltorganisationen finden Interessierte auf der Homepage und das Renew Programm wird immer wieder beworben. Jetzt muss Apple in Kalifornien aber Strafe zahlen.

    Grund dafür ist vor allem eine Zerkleinerungsanlage für Elektroabfall, die Apple...

    Unregelmäßigkeiten bei Recycling - Apple zahlt 450.000 Dollar Strafe
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    darktable 2.2: Mac-Anwender können neue Version der Open-Source-Fotosoftware jetzt testen

    Im November wurde die kostenlose Fotobearbeitungssoftware darktable in der Version 2.2 angekündigt.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Galaxy on Fire 3 – Manticore für iOS erschienen

    Galaxy on Fire 3 - ManticoreDeep Silver FISHLABS hat nun endlich Galaxy on Fire 3 - Manticore in den Apple App Store gebracht und führt damir die sehr erfolgreiche Weltraumschlachten-Serie weiter.
    Weiter zum Artikel...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    CarPlay: Apple listet bereits über 200 Fahrzeugmodelle

    CarPlay ist bereits seit geraumer Zeit für die Autohersteller verfügbar. Dennoch muss man genau hinschauen, um Fahrzeuge mit Unterstützung für das Feature zu finden. Vor allem auf Fahrzeuge von deutschen Premiumhersteller musste man lange Zeit warten. Nun hat Apple die Liste mit unterstützten Autos akualisiert. Diese wurde um mehr als 50 neue Modelle ergänzt und gibt auch eine Vorschau auf das nächste Jahr.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Samsung Galaxy S8: Edge-to-Edge-Display vor dem Apple iPhone 8

    Samsung Galaxy S8: Edge-to-Edge-Display vor dem Apple iPhone 8 auf apfeleimer.de

    Das Apple iPhone 8 wird mit einigen Neuerungen in Verbindung gebracht, unter anderem einem Edge-to-Edge-Display, das möglicherweise nicht nur an den Seiten randlos sein soll, sondern auch nach oben und unten hin. Mit dem Samsung Galaxy S8 will Apples Konkurrent diesbezüglich aber vorlegen.

    Samsung Galaxy S8: Komplettes Edge-to-Edge-Display geplant

    Genauer gesagt berichtet Bloomberg, dass Samsung beim Galaxy S8 und Galaxy S8 auf ein echtes Edge-to-Edge-Display setzen möchte. Dementsprechend würde die gesamte Vorderseite der Devices aus einem nutzbaren Display bestehen, Ränder der Vergangenheit angehören.

    Damit aber nicht genug: auch einen virtuellen Homebutton sollen das Galaxy S8 und Galaxy S8 Edge mit auf den Weg bekommen. Dieser gilt ebenfalls als realistische Ausstattung des Apple iPhone 8, womit Samsung auch in diesem Punkt früher dran wäre als Apple.

    Release zum Mobile World Congress 2017 in Barcelona

    Die offizielle Präsentation der kommenden Samsung-Flaggschiffe soll zum Mobile World Congress 2017 in Barcelona erfolgen. Dieser findet von Ende Februar bis Anfang März statt und dürfte noch einige weitere neue Smartphones mit sich bringen.

    Der Beitrag Samsung Galaxy S8: Edge-to-Edge-Display vor dem Apple iPhone 8 erschien zuerst auf apfeleimer.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Siri sagt den Akku-Stand von Bluetooth-Hörern an

    Siri Sagt Akku Stand AnMit Siri lässt sich nicht nur die Akku-Füllung des iPhone überprüfen, sondern auch der Ladezustand eines in verbundenen Bluetooth-Ohr- oder Kopfhörern integrierten Akkus abfragen. Sobald ein Bluetooth-Hörer mit eurem iPhone verbunden ist, bekommt ihr auf die Frage „Wie voll ist der Akku“ oder „Wie voll ist die Batterie“ hin den Ladezustand des darin integrierten Akkus […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Spotify nimmt Abstand von SoundCloud-Übernahme

    Spotify nimmt Abstand von SoundCloud-Übernahme auf apfeleimer.de

    Vor zwei Tagen haben wir über einen neuen Meilenstein für Apple Music berichtet, nun steht der große Apple-Konkurrent Spotify im Rampenlicht. Und zwar in Bezug auf eine Übernahme, die laut bisherigen Informationen schon relativ weit verhandelt worden sein soll.

    Spotify will SoundCloud doch nicht übernehmen

    Wie The Financial Times und Techcrunch nun übereinstimmend berichten, wird Spotify aber von einer Übernahme von SoundCloud absehen. Das SoundCloud-Portfolio besteht vor allem aus Musik von unabhängigen Künstlern sowie Podcasts.

    Mit einer Übernahme hätte Spotify sein eigenes Portfolio nicht nur erweitern, sondern auch diversifizieren können. Immerhin sind Independent-Künstler und Podcasts aktuell nicht allzu weit bei Spotify verbreitet.

    Apple Music und Spotify als große Konkurrenten

    Da das schwedische Unternehmen für das kommende Jahr mit einem Börsengang plant, soll eine SoundCloud-Übernahme aber abgelehnt worden sein, zumal der kolportierte Kaufpreis von mehr als 700 Millionen US-Dollar eine schlechtere IPO-Bewertung zur Folge hätte haben können. Wie es nun für SoundCloud in puncto Übernahme weitergeht, ist nicht bekannt.

    Der Beitrag Spotify nimmt Abstand von SoundCloud-Übernahme erschien zuerst auf apfeleimer.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    WISO Steuer:Mac 2017 (Steuerjahr 2016) aktuell nur 19,99 Euro

    WISO Steuer:Mac 2017 (Steuerjahr 2016) gibt es heute zum absoluten Knallerpreis. Nachdem wir euch vorhin bereits auf die aktuellen Angebote der Amazon Last Minute Angebote Woche aufmerksam gemacht haben, legen wir nochmal einen nach. Aktuell erhaltet ihr WISO Steuer.Mac 2017 für unter 20 Euro. Der Preis ist absolut „top“ und wir wissen nicht, wann Amazon die Preise wieder anzieht. Schnell sein, lohnt sich.

    wiso_2017_mac

    Nur 19,99 Euro: WISO Steuer:Mac 2017 (Steuerjahr 2016)

    So langsam aber sicher näher wir uns dem Jahresende. Ob ihr wollt oder nicht, in Kürze müssen wir uns wieder mit der Steuererklärung für das abgelaufene Jahr beschäftigen. Die jüngste Version von WISO Steuer:Mac ist erst vor wenigen Tagen erschienen und somit noch druckfrisch.

    Warum sollte ich mir schon jetzt die WISO Steuer:Mac 2017 für das Steuerjahr 2016 zulegen? Das Jahr ist noch nicht abgelaufen und die Steuererklärung muss noch nicht gemacht werden. Allerdings sind die 19,99 Euro ein absoluter Knallerpreis. Dies ist der niedrigste Preis, den wir für WISO Steuer:Mac 2017 (Steuerjahr 2016) bisher gesehen haben. Niedriger wird es vermutlich nicht mehr gehen.

    WISO steuer:Mac 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
    • Software zur Steuererklärung 2016 am Mac • Musterschreiben für Finanzamt-Korrespondenz •...
    • Für alle Einkunftsarten: sämtliche Formulare und Erklärungen: N, R, Kind, KAP, SO, G, S, L, 34a,...

    Es kann somit nicht schaden, jetzt zuzugreifen und sich den Rabatt zu sichern. Software wird nicht „schlecht“ und lässt sich bequem ein paar Wochen im Schrank lagern. Auch in diesem Jahr haben sich die Entwickler wieder Gedanken dazu gemacht, wie sie ihre Steuersoftware verbessern können. So gibt es beispielsweise einen übersichtlicheren Navigtionsbaum, einen Direkteinsprung für die Partnereingabe, eine automatische Entfernungsberechnung, verbesserte Hinweise zu Daten aus dem Vorjahr, die vorausgefüllte Steuererklärung und vieles mehr

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    macOS Sierra: Zweites großes Update dreht letzte Testrunde

    Apple hat Entwicklern und Testern eine sechste Betaversion von macOS 10.12.2 (Build 16C63a) zur Verfügung gestellt. Darin hat der Hersteller weitere Fehlerkorrekturen und Optimierungen eingepflegt.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    „Get a Mac“: Team hinter legendärer Werbung erinnert sich

    In Interviews mit dem Team wurde an die „Get a Mac“-Werbung erinnert.

    Die „Get a Mac“-Werbespots, von denen 66 Clips von 2006 bis 2009 ausgestrahlt wurden, sind Ikonen der Werbekultur. In einer Interview-Reihe erzählt nun das ehemalige Team der Werbeagentur TBWA/Media Arts Lab über die Produktionszeit.

    get-a-mac-gross

    Auch die beiden Schauspieler, die Mac und PC verkörperten (Justin Long und John Hodgman) kommen  zu Wort – ihre Antworten wurden in Audioform veröffentlicht. Natürlich stand bei den Erinnerungen an die Anfangsphase die Zusammenarbeit mit Steve Jobs im Zentrum.

    66 von 323 Spots wurden ausgewählt

    So wollte dieser zu Beginn zwölf Spots sehen. Die Videos wurden gedreht, ihm gezeigt – und sofort abgesegnet. Danach drehte die Crew insgesamt 323 Spots in drei Jahren: Das heißt, dass gerade einmal ein Fünftel des Materials für gut befunden wurde – Apples Qualitätsstandards eben.

    Owen Wilson und Ben Stiller waren im Gespräch

    Bei der vorangegangenen Entwicklung des Dialogkonzepts kam zunächst die Idee auf, Spots „bei einem PC zuhause“ zu drehen. Dieser PC sollte von Leuten wie Owen Wilson, Ben Stiller oder John Cusack gespielt werden. Schnell wurde aber klar, dass das nicht möglich wäre und es entwickelte sich das finale Konzept.

    Kleider machen Leute

    Für dieses Setting wurde dann alles genau durchgeplant, vor allem die Kleidung. Während Long – der Mac – nur passgenau geschneiderte Stoffe bekam, trug Hodgman einen ausgeleierten Fetzen von Anzug. Die Visuals mussten eben für den Mac sprechen.

    Ergebnis der vielen Arbeit – über die noch viele weitere kleine Erinnerungszitate in den Artikeln berichten – war eine Kampagne, die weiter ging, als nur IBM und Microsoft zu attackieren. Sie wurde zum Ausdruck der Apple-Kultur, die mit dem iPhone dann richtig Fahrt aufnahm.

    Und um Euch an die Kampagne zu erinnern, hier noch einmal alle finalen Spots in einem Take:


    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Affinity Photo 1.5 erschienen: 32bit-RGB, HDR, Fokusstapel & Automatisierung

    Nachdem vor zwei Wochen der britische Entwickler Serif einen ersten Ausblick auf Version 1.5 von Affinity Photo gegeben hatte, ist nun das Update des Photoshop-Konkurrenten für alle Nutzer verfügbar. Neben verschiedenen Fehlerbehebungen enthält die neue Version auch zahlreiche Funktionserweiterungen, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Herzstück bildet die hinzugekommene Unterstützung eines 3...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apples CarPlay mittlerweile in über 200 Automodellen

    CarPlay im BMW

    Innerhalb des vergangenen Jahres hat sich die Zahl der Automodelle mit CarPlay-Anbindung laut Apple verdoppelt. Zu den großen Neuzugängen zählt BMW, ein erstes Modell soll das iPhone auch drahtlos einbinden.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Fragen Sie mich, Farben und Formen Vorschule und Kindergarten Core Skills Vorbereitung

    Singen Sie mit einem eingängigen Reim und Zehenschneid Musik, wie Sie lernen, Ihre Farben und Formen mit einer Besetzung von süß und bunten Charakteren, Lebensmittel, Spielzeug und Objekte zu identifizieren.

    Dieses Spiel wurde von Eltern und Lehrer zur Förderung der kognitiven Entwicklung und schärfen Motorik Anfang Lernenden.

    Farbe und Form GEFAHREN
    • Identifizieren verschiedenen Objekte der gleichen Farbe oder Form
    • Hören Sie die Position und Farbe oder laut gesprochen Form
    • Siehe jede Farbe und Form in Wortform

    Reibungsfreie LERNEN
    • Falsche Antworten werden entfernt, um das positive Spiel fördern
    • Whack-a-Spiel und Ballon knallen Belohnungen
    • Hinweise zu gewährleisten frühen Lernenden nie frustriert

    Weitere Features:
    • Professionell erzählt Reime und eingängigen Jazz
    • Kindersicherung: Ton ausschalten, Musik und Links
    • Wir fordern keine personenbezogenen Daten unserer Mitglieder zu sammeln

    WP-Appbox: Fragen Sie mich, Farben und Formen Vorschule und Kindergarten Core Skills Vorbereitung (Kostenlos, App Store) →

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Brick Shot: rasantes Arcade-Game von Umbrella Games mischt zwei Klassiker

    Umbrella Games hat in dieser Woche Brick Shot (AppStore) veröffentlicht. Der Gratis-Download ist ein rasantes Arcade-Game, das an eine Mischung aus den Klassikern Tetris und Brick Breaker erinnert.

    Das Spiel bietet insgesamt 9 Modi und 60 Level, die ihr allerdings erst nach und nach freischalten müsst. Im Classic-Modus sehr ihr euch einer endlosen Reihe von Bricks gegenüber. Diese fallen in Reihen von oben herab. Problem ist, dass die Reihen nicht komplett geschlossen sind, sondern immer eine Lücke haben. Genau die gilt es zu schließen, indem ihr in die richtige von vier Spalten tippt und so den fehlenden Brick nach oben schießt, um die Reihe zu schließen.
    Brick Shot iOSBrick Shot iPhone iPad
    Geschlossene Reihen lösen sich sofort auf, um die nächste unvollständige Reihe freizugeben. So gilt es in hektischer Manier und mit voller Konzentration eine Reihe nach der anderen zu schließen – und das möglichst schnell. Denn wenn die Bricks die weiße Linie am unteren Bildschirmrand erreicht haben, ist eine Runde vorbei. Die Anzahl der geschlossenen Reihen ergibt dann euren Score.

    Abwechslung durch neun Modi

    Die anderen Modi laufen ähnlich ab, bieten aber alle ihre eigenen Besonderheiten und bringen so Abwechslung ins Spiel. Sie können nach und nach über Diamanten freigeschaltet werden. Und die wiederum verdient ihr im Spiel, erhaltet ihr per Geschenk oder Werbevideo sowie natürlich freiwillig per IAP.
    Brick Shot iOSBrick Shot iPhone iPad
    Brick Shot (AppStore) ist ein hektisches Highscore-Game, das uns gut gefallen hat. Ein paar Runden macht Brick Shot (AppStore) auf jeden Fall Spaß. Ob ihr den Ehrgeiz habt, genug Münzen für die anderen Modi zu sammeln oder sie kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

    Der Beitrag Brick Shot: rasantes Arcade-Game von Umbrella Games mischt zwei Klassiker erschien zuerst auf iPlayApps.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Kommt das iPhone 7S in Rot?

    iphone7s-rot

    Die Farbpalette im Smartphone Bereich wird von Jahr zu Jahr größer. Apple nimmt besonders im High End Bereich hier eine Vorreiter Stellung ein. Wir erinnern uns, Apple brachte das iPhone 5S erstmals auch in Gold auf den Markt und löste damit einen regelrechten Boom aus. Neben Gold kam kurze Zeit später auch Rose Gold um besonders die weiblichen Käuferinnen anzusprechen.

    Viele namenhafte Hersteller haben seit dem, natürlich rein zufällige ebenfalls Smartphones in Gold oder Rosegold im Programm.

    In diesem Jahr wurde mit dem iPhone 7 und 7 Plus erneut eine neue „Farbe“ vorgestellt: Jet Black bzw Schwarz Hochglanz. Dieser Schachzug hat sich als Eigentor erwiesen, die hochglanz polierte Kunststoff Rückseite ist extrem Kratzeranfällig und muss mit einem Case / einer Hülle geschützt werden.

    iPhone 7S in Rot
    Neuen Spekulationen zur Folge soll das iPhone 7S, 2017 in einer neuen Farbe erscheinen. Rot die Farbe der Liebe, aber auch passend für ein Smartphone? Das müssen die Käuferrinnen dann selbst entscheiden, fragwürdig scheint die Farbe allerdings schon. Wirklich überraschende Neuerungen erwarten uns erst mit dem iPhone 8, dass mit einem durchgängigen Frontdisplay ausgestattet sein soll.

    The post Kommt das iPhone 7S in Rot? appeared first on iPhone4ever.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    So sichert Time Machine deutlich schneller Ihre Daten

    Wenn man das erste Mal ein Backup seines Mac-Computers mit Time Machine erstellt, kann dies sehr sehr viel Zeit beanspruchen. Dabei ist es sogar beinahe egal, ob man das Backup-Laufwerk via USB oder über WLAN angeschlossen hat. Es dauert lange. Wir haben jedoch einen kleinen Trick auf Lager, der den Vorgang deutlich beschleunigt, aber auch das normaler Weiterarbeiten während der Datensicherung erschwert. 

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Dateien entpacken: Das macOS-Terminal ist 1000x schneller

    Mac EntpackenDie meisten Mac-Besitzer werden sich nicht daran stören, ob das Entpacken von Dateien ein paar Sekunden länger dauert oder nicht. Dennoch ist interessant zu sehen, wir stark sich die grafische Benutzeroberfläche von macOS Sierra einen derart simplen Vorgang ausbremst. Rob Griffiths hat sich die Mühe gemacht, die Geschwindigkeit zu vergleichen, mit der sich .gz-Archive auf […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apple: Update für GarageBand steht zum Download bereit

    Apple hat die Musiksoftware GarageBand in der Version 10.1.4 veröffentlicht (Mac-App-Store-Partnerlink). Das Update bietet Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen. Einzelheiten zu den behobenen Problemen nannte der Hersteller allerdings nicht.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Affinity Photo: Bildbearbeitungs-Anwendung mit Touch Bar-Optimierung & 20 Prozent Rabatt

    Das tolle Bildbearbeitungsprogramm Affinity Photo wurde aktualisiert und ist im Angebot.

    Affinity Photo

    Möchte ich ein Bild bearbeiten, setze ich auf Pixelmator. Mit dem Programm komme ich gut zurecht, wobei ich eigentlich nur einen Bruchteil der angebotenen Funktionen nutze. Wer sich intensiver mit seinen Fotos beschäftigen und tolle Effekte erstellen möchte, kann das mit der professionellen Anwendung Affinity Photo (Mac Store-Link) machen. Neben einem großen Update auf Version 1.5 gibt es auch 20 Prozent Rabatt – statt 49,99 Euro zahlt man aktuell nur 39,99 Euro.

    Allen voran ist die Optimierung für die Touch Bar. Je nach Bearbeitung werden euch diverse Schnellaktionen angeboten, die die Bearbeitung weiter vereinfachen. So könnt ihr Elemente schnell skalieren, Farben auswählen, Objekte löschen und vieles mehr. Die Entwickler geben an, dass es sich hier um die ersten Gehversuche mit der Touch Bar handelt, in Zukunft möchte man die Touch Bar-Optimierung weiter verbessern.

    affinity photo touch bar

    Affinity Photo 1.5 bietet viele kleine Verbesserungen

    Des Weiteren gibt es eine lange Liste der Änderungen. Unter anderem gibt es Verbesserungen bei Fokuskombinationen, HDR-Kombinationen, Tone Mapping, Makros, Stapelverarbeitung, Live-Projektionen, RAW-Bilder und vieles mehr. Ebenso wurden zusätzliche Features für Dateiformate hinzugefügt, auch neue Filter, Auswahlmethoden und mehr haben Einzug gehalten.

    Zu den Features von Affinity Photo zählt eine Unterstützung für PSD- und PSB-Dateien aus Adobe Photoshop, die nicht nur geöffnet, sondern auch bearbeitet und abgespeichert werden können, sowie ein Support für RGB-, CMYK-, Graustufen- und LAB-Farbräume. Die Bearbeitung des Bildmaterials kann mit echten 16 Bit pro Kanal erfolgen, zudem können viele Formate, wie etwa PNG, TIFF, JPG, GIF, SVG, EPS und PDF importiert und in der Anwendung verarbeitet werden. Ebenfalls vorhanden ist eine ausführliche EXIF-Anzeige für Metadaten von Bildern und eine spezielle Arbeitsumgebung für RAW-Dateien.

    Affinity Photo develop

    Dank vieler Bearbeitungs-Tools richtet sich Affinity Photo nicht nur an Hobby-Fotografen oder Gelegenheits-Nutzer, sondern sollte in den meisten Fällen auch Profis an der Kamera zufriedenstellen. Dafür sorgt unter anderem eine vollständige Unterstützung von Ebenen, eine zerstörungsfreie Bearbeitung von Live-Filtern, Anpassungen, Effekten, Mischmodi und Masken und eine breit gefächerte Werkzeugpalette für Vektorzeichnungen und Textbearbeitung. Im MacApp Store gibt es bei über 700 Bewertungen fünf Sterne im Schnitt.

    Und falls ihr eher eine Illustrator-Alternative sucht, werft einen Blick auf Affinity Designer, das ebenfalls mit Touch Bar-Support ausgestattet wurde.

    WP-Appbox: Affinity Photo (39,99 €, Mac App Store) →


    WP-Appbox: Affinity Designer (49,99 €, Mac App Store) →

    (YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

    Der Artikel Affinity Photo: Bildbearbeitungs-Anwendung mit Touch Bar-Optimierung & 20 Prozent Rabatt erschien zuerst auf appgefahren.de.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Setapp · Das Netflix für macOS Apps

    Man stelle sich einen alternativen (Mac) App Store ohne Werbung, ohne In-App-Käufe, ohne Demos und mit direkten Zugriff auf die Vollversionen aller dort vorhandenen Apps über die Sidebar des Finders vor…

    Heraus kommt Setapp vom ukrainischen Entwickler MacPaw (bekannt von Apps wie CleanMyMac oder Gemini sowie der App-Management Plattform DevMate), das nach Vorbild diverser Streaming-Plattformen für Filme, TV-Serien oder Dokus über eine monatliche Gebühr (der erste Monat ist kostenlos) genau das möglich macht.

    Users pay $9.99 per month and get unlimited access to a handpicked collection of high-quality apps. Instead of paying for upgrades, expensive in-app purchases to unlock important product features, or freemium apps that ‘trick’ users into buying more later, users of Setapp get access to fully functional software with the latest updates delivered continuously in the background.

    Bildschirmfoto 2016-12-07 um 23.04.31-minishadow

    Nun stehe ich einem Abo-Modell für Apps seit jeher sehr kritisch gegenüber. Ich bin eher ein Fan des konventionellen Kaufens mit einem einmal zu zahlenden Preis, der sich nur durch größere Versionssprünge alle paar Jahre erneuert.

    Bei Setapp liegen die Karten allerdings etwas anders. In diesem Store sind in der aktuellen Beta 49 Apps vorhanden, die ich durch dieses Subscription-Modell jederzeit Installieren und in vollem Umfang nutzen kann. Bis zum finalen Start von Setapp sollen es bis zu 300 Apps sein, wobei bei der App-Auswahl Qualität über Quantität stehen soll. Man kann zudem Apps vorschlagen.

    Already, a wide range of Mac software applications are available including Ulysses, CodeRunner, Blogo, Marked 2, RapidWeaver 7, Eltima Player and Base. Under development for more than a year, Setapp is expected to include up to 300 apps as the service gains momentum.

    Die Apps im Setapp Verzeichnis sind übrigens nicht komplett vorinstalliert. Es handelt sich hier lediglich um Aliases (zu erkennen am kleinen Pfeil rechts unten am App-Icon), die erst bei Bedarf mit einem einfachen Doppelklick installiert werden. Und selbst diese Aliases lassen sich löschen (und wiederherstellen), so dass die Größe des Verzeichnisses auch bei den angestrebten 300 Apps überschaubar bleibt.

    Sehr cool ist außerdem, dass macOS Standard Features wie Spotlight Suche oder Services auch dann unterstützt werden, wenn die App nur als Alias existiert.

    Bildschirmfoto 2016-12-07 um 23.07.50-minishadow

    Das Problem bei diesem ganzen Konzept ist natürlich, dass MacPaw andere Entwickler erst einmal von der Idee überzeugen muss; quasi neben dem direkten Verkauf der App über die Webseite oder per Mac App Store diesen dritten Weg per Abo zu gehen. Was es hier alles zu beachten bzw. zu überdenken gibt, hat der Entwickler von Marked, Brett Terpstra, sehr schön in einem kleinen Artikel festgehalten.

    Nicht ganz unwichtig für den Erfolg eines solchen Stores ist natürlich die Bezahlung der Entwickler. Hier bietet Setapp zwei Einkommensquellen an. Zum einen basierend auf den Preis der App und den tatsächlichen Nutzern. Zum anderen gibt es eine Art Kopfgeld für Empfehlungen von Setapp, um deren Nutzerbasis zu steigern.

    Revenue, equal to 70 percent of the total generated by their apps, is shared with developers based on which applications certain customers use during the billing cycle. As a reward, two-thirds of the remaining 30 percent goes to developers in the form of a ‘partner fee’ which is based on a lifetime value of each user they have brought to the platform.

    Die verbleibenden 10% bleiben bei MacPaw, um die Kosten für die Administration und Infrastruktur der Plattform zu deckeln.

    Bildschirmfoto 2016-12-07 um 23.14.37-minishadow

    Wenn ich nun davon ausgehe, dass MacPaw bis zum finalen Start von Setapp im (voraussichtlich) März 2017 die Marke von 300 qualitativ hochwertigen Apps erreicht und danach weiter stetig ausbaut, sehe ich durchaus gute Chancen, dass sich dieser alternative Store mit einem Abo-Preis von 9,99 US-Dollar pro Monat zum Erfolg entwickeln kann.

    Vieles wird allerdings von den angebotenen Apps und damit der Überzeugungsarbeit von MacPaw abhängen. Im aktuellem Stadium fehlt mir persönlich das eine oder andere Zugpferd.

    Wer Setapp nun selbst für den Zeitraum der Beta bis Ende Februar 2017 kostenlos ausprobieren möchte, kann sich seinen Invite auf der Setapp Homepage oder per Giveaway von Brett sichern.

    Für Fragen steht zudem eine Knowledge Base zur Verfügung.

    -> https://setapp.com


    agu-spaceinvader
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Sechste Beta von macOS 10.12.2 legt baldigen Release nahe

    Bei Apple registrierte Entwickler können seit heute Nacht die sechste Testversion des kommenden macOS-Updates 10.12.2 laden. Der Build kommt nur wenige Tage nach der fünften Betaversion; die enge Folge weist darauf hin, dass die offizielle Freigabe kurz bevor steht. Bei macOS Sierra 10.12.2 handelt es sich vor allem um ein Bugfix- und Optimierungs-Update. So hatte Software-Chef Craig Federig...
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Apples Karten-App zeigt nun Ladestationen für Elektroautos an

    Besonders durch den Hype um Teslas Model 3 interessiert sich die Automobilbranche plötzlich verstärkt für Elektrofahrzeuge. Da vor allem die Reichweiten in vielen Fahrzeugen noch nicht ausreichend ist, muss man derzeit  öfter an die nächste Stromtankstelle. Apple hat dazu seine Karten-App bereits um die Suche nach entsprechenden Ladestationen erweitert und baut diese langsam aber sicher aus.

    (Weiterlesen)
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Pass2U Wallet: Kostenlose App schmälert euer Portemonaie

    Personalausweis, Gesundheitskarte, Führerschein, Organspendeausweis – viele wichtige Dokumente stecken in den Kartenfächern unserer Portemonaies. Doch häufig reicht der Platz nicht aus. Denn neben den wichtigen Dokumenten werden die Kartenfächer auch von zahlreichen Kundenkarten belegt.

    Dabei hat Apple mit der nativen Wallet-App und Apple Pay eigentlich die Grundlage geschaffen, die meisten Plastikkarten und auch ausgedruckte Reise- oder Veranstaltungstickets der Vergangenheit angehören zu lassen. Doch Apple Pay ist bei uns noch nicht verfügbar und die Möglichkeiten der digitalen Brieftasche haben auch erst die wenigsten Anbieter für sich entdeckt.

    Pass2U Wallet

    Daher hat der Entwickler MicroMacro Mobile Inc. vor wenigen Wochen die kostenlose und werbefreie App „Pass2U Wallet – Put cards into Apple Wallet“ entwickelt, mit der ihr eure Kunden-, Fahr- und Eintrittskarten in Apples Wallet-App aufnehmen könnt – selbst solche, die von der Wallet-App sonst nicht erkannt werden. Die Idee ist einfach und schon von anderen Apps ohne Wallet-Unterstützung (wie Stocard) bekannt: Barcode bzw. QR-Code einscannen, ein paar Details hinzufügen – fertig.

    Pass2U Wallet

    Was viele nicht wissen dürften: Es gibt mindestens zehn geläufige Strichcode-Arten und neben den bekannten QR-Codes auch mindestens drei weitere Code-Arten, die nicht nur auf Strichen basieren. Folglich ist das Erkennen eines Codes per Kamera komplizierter, als man vielleicht vermuten würde. In unserem Test funktionierte das Einscannen auch nur bei etwa der Hälfte der Karten. Befindet sich unter dem Strichcode eine Nummer, kann man diese jedoch auch manuell eintippen. Bei QR-Codes entfällt diese Möglichkeit natürlich.

    Pass2U Wallet

    Hat man diese Hürde gemeistert, geht es relativ einfach weiter: Die App fragt erst nach der Kartenart (Fahrkarte, Coupon, Eintrittskarte, Kundenkarte oder „allgemeine Karte“) und möchte anschließend je nach Auswahl weitere Details z.B. den Karteninhaber, den Sitzplatz oder die Flugnummer wissen. Danach kann man die Karte noch mit einem Namen und – sofern man der App Zugriff auf die Kamera bzw. auf das Fotoalbum gewährt – auch mit einem Logo versehen und die Hintergrund- und Schriftfarben auswählen. Zuletzt wird die Karte gespeichert und (etwas behebig) an die Wallet-App übergeben. In einem Fall brach die App die Fertigstellung der Karte ab – vermutlich, weil das Ablaufdatum bereits in der Vergangenheit lag. Alle Eingaben gingen dabei verloren. Dies ist besonders ärgerlich, wenn man sich lediglich in der Jahreszahl vertan hat.

    Pass2U Wallet

    Leider lassen sich auch keine benutzerdefinierten Felder erstellen, sodass man auf die Felder angewiesen ist, die Pass2U Wallet vorgibt. In der aktuellen Version 1.2 steht die App zudem nur auf Englisch (und laut AppStore auch in traditionellem Chinesisch) zur Verfügung – rudimentäre Sprachkenntnisse sollten also vorhanden sein.

    Wen die Sprache und einige Kinderkrankheiten nicht stören, der findet in Pass2U Wallet einen einfachen Weg, seine digitale Brieftasche zu füllen und die echte ein wenig schmaler zu halten. Pass2U Wallet ist mit dem iPhone, iPad und iPod touch ab der iOS-Version 8.2 kompatibel. Der kostenlose Download wiegt etwa 17 MB.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Amazon Last Minute Angebote: 3TB ext. Festplatte, Apple Watch Nylonarmband, Anker Powerbank, Withings WLAN-Waage, USB-Ladegeräte und mehr

    Wir starten in einen neuen Tag und blicken auf Tag 3 der Amazon Last Minute Angebote Woche. Der Online Händler hat sich allerhand Produkte rausgesucht, um diese mit zum Teil satten Rabatten in den Mittelpunkt zu stellen. Neben den klassischen Blitzangeboten findet ihr wieder Angebote des Tages.

    amazon091216

    Das heutige Motto lautet „Vom 7. bis 12. Dezember 2016 findet hier die Last-Minute-Angebote-Woche statt – täglich ab 6 Uhr neue Angebote im 5-Minuten-Takt. Greifen Sie schnell zu, denn Angebote gelten höchstens solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht – und der kann blitzschnell vergriffen sein. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.“

    Angebote des Tages

    Amazon Blitzangebote

    07:00 Uhr

    TaoTronics Bluetooth Kopfhörer Bluetooth 4.1 Kopfhörer Stereo In Ear Ohrhörer mit Mikrofon,...
    • Bluetooth-Kopfhörer mit eingebauten Magneten: die beiden Ohr-Adapter können aneinander...
    • Gemütliches und sicheres In-Ear-Design lässt den Beat weiterlaufen, wenn Sie in Bewegung sind

    08:20 Uhr

    Wicked Chili 4 in 1 Sim Karten Adapter Set (Nano, Micro, Standard, Eject Pin) für Handy, Smartphone...
    • Praktisches SIM-Karten Adapter Set für Handy / Smartphone / Tablet - 3 Adapter und SIM-Karten-Slot...
    • Die Adapter verfügen jeweils über einen verstärkten Rahmen und eine Click-Sicherung, sodass...

    08:30 Uhr

    Medisana BS 440 Connect Körperanalysewaage Inklusive HausMed Gutscheincode
    • Innovative Körperanalysewaage mit aufgedampften ITO-Elektroden und Anbindung an VitaDock+ App und...
    • Messung von Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil, Knochengewicht und Integrierte...

    09:25 Uhr

    [Kamerarecorder] VTin 2,0 Zoll Full HD 1080p 12MP WIFI Tätigkeits Kamerarecorder Kamera...
    • NTK96655+AR0330 Auflösung Fotos mit High-Definition 12MP und Full HD-1080p-Videos mit 30 Bildern...
    • Zubehör Das Gerät kommt mit viel Zubehör. Sie können damit die Umgebung genaustens erkunden,...

    09:30 Uhr

    Western Digital 3TB My Cloud persönliche Cloud NAS Festplatte - LAN - WDBCTL0030HWT-EESN
    • WD externe NAS Festplatte (3,5 Zoll) zum Zentralisieren und Ordnen von Dateien einem sicheren Ort...
    • WD My Cloud ermöglicht das Hochladen, Abrufen und Speichern Ihrer Fotos oder Videos von jedem...

    10:30 Uhr

    Epson WorkForce WF-2760DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, scannen, kopieren, faxen, Duplex,...
    • Druckauflösung: 4.800 x 2.400dpi; Druckgeschwindigkeit: Bis zu 20 Seiten/min Farbe...
    • Schnittstelle: Hi-Speed USB-kompatibel mit dem USB 2.0-Standard, WiFi und WiFi Direct- kabelloses...

    10:45 Uhr

    AUKEY Quick Charge 3.0 Power Bank 16000mAh mit Quick Charge 3.0 Ausgang+ 5V/2.4A Ausgang, für...
    • Hohe Effizienz: Mit Quick Charge 3.0 Ausgang kann es kompatible Geräte bis zu 4 mal schneller als...
    • Universaler Gebrauch: Dieses tragbare Ladegerät konnte alle USB-Geräte wie iPhone, iPad,...

    11:05 Uhr

    Seagate Backup Plus Slim 1 TB Externe Portable Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll) USB 3.0, inkl. 200 GB...
    • Mit Backup Optionen für spontane und geplante Datensicherung - auch für die Sicherung von Daten...
    • Kostenloser Zugriff auf  200GB OneDriveCloud Storage für 2 Jahre

    11:20 Uhr

    Anker PowerCore+ 26800mAh Premium Externer Akku USB Ladegerät Kombo mit Qualcomm Quick Charge 3.0...
    • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit unserer führenden...
    • Qualcomm Quick Charge 2.0: Laden Sie kompatible Geräte um bis zu 75% schneller. Nutzen Sie Ihr...

    12:25 Uhr

    PUGO TOP Royal Apple Uhr Nylon Armband 38 mm für Sport iWatch verfügbar verschiedene Farben...
    • Hochwertiges Nato Apple Watch Armband aus Nylon
    • Kompatibel für Apple Watch 38 mm Verwendbar für Apple Watch/ Apple Watch Sport/ Apple Watch...
    Hippox Bluetooth Kopfhörer, Moov Schweißfest V4.1 IPX4 Drahtlos-Sport Kopfhörer Headset mit...
    • 【Klangqualität】 Die Klasse ist mit außergewöhnlicher Geräuschreduzierungstechnologie- die...
    • 【Komplett schweißfest】 Im Gegensatz zu anderen Headsets schützt dies völlig vom Schwitzen, so...

    13:10 Uhr

    ELE CAM Explorer WiFi Sport Outdoor-Action Video Kamera Wasserdichte 16MP 4K 1080P 64GB 170 °...
    • ★Ein wasserdichtes Gehäuse und Befestigungsmöglichkeiten erlaubt die Sportkamera sich...
    • ★Mit 2,0 Zoll HD TFT-Bildschirm, 16MP für große Erfassung dynamischer, 1080p Full...

    14:10 Uhr

    Bluetooth Lautsprecher TaoTronics 14W kabellos tragbar Stereo mit zwei Soundtreibern, starker Bass,...
    • Genießen Sie den FULMINANTEN Sound des TaoTronics Pulse X MOBILEN Bluetooth Lautsprechers, der...
    • SCHÖN und ERGONOMISCH mit benutzerfreundlichem Tastendesign, FREISPRECHFUNKTION und DUALEN...

    14:30 Uhr

    iPhone 6 / 6S Akkuhülle, Turata 3200 mAh Ultra Dünn Schwarze Akku hülle Akku Schutzhülle [Apple...
    • Große Kapazität: 130 % Akkulaufzeit, Turata Akkuhülles 3200mAh Kapazität bietet eine...
    • Apple MFi Zertifiziert: Komplette Lade- und Sync-Kompatibilität mit dem iPhone 6 / 6S. Übertragen...

    17:25 Uhr

    TP-Link TL-WPA4220KIT AV500 WiFi N300 Powerline Netzwerkadapter(300 Mbit/s, 3 Ports, Plug & Play,...
    • Powerline-Geschwindigkeit bis zu 500 Mbit/s über bestehende Stromleitungen nach HomePlug AV, ideal...
    • WLAN-Geschwindigkeit bis zu 300 Mbit/s zu Erweiterung der bestehenden WLAN-Abdeckung

    17:35 Uhr

    AUKEY USB Ladegerät 4 USB Ports mit AiPower Technologie 40W für iPad, iPhone 6s, Huawei und andere...
    • AiPower Technologie: Identifizieren Ihre Geräte automatisch, und bieten den meisten Geräte...
    • Kompaktes Design ist günstig, Steckdose zu stecken

    17:55 Uhr

    Externer Akku, Bluesim 10000 mAh Powerbank Externer Akku Ladegerät mit 2 Ausgänge für iPhone,...
    • √ Bemerkenswert kompakt: Der kleinere und leichtere externe Akku mit 10.000mAh lädt iPhone, iPad,...
    • √ Eingebauter blitz licht. Hochwertiges aluminium gehäuse: feste aluminiumlegierung mit...

    19:25 Uhr

    LeadTrend iPhone Dockingstation Dock Docking für alle gängigen iPhone Modelle, universale...
    • Die iPhone Docking-Station ist mit allen original Apple Kabeln kompatibel - ein Mikro-USB Kabel für...
    • Absolut stabiler Stand und sicherer Halt durch das abwaschbare und wiederverwendbare Klebe-Pad auf...

    19:30 Uhr

    Bluetooth Kopfhörer 4.1 AUVI QY19 Wireless Kopfhörer In-Ear-Stereo-Ohrhörer Noise Cancelling...
    • Super Lightweight Perfect for Sports: The weight is only 0.45 ounces, due to it's light weight and...
    • Sweat Resistant Design: Built for your active lifestyle, the earbuds are rated IPX4 sweatproof. Made...

    20:05 Uhr

    Withings Body Cardio - Herzgesundheit und Körperanalyse WLAN-Waage
    • Herzgesundheit - Bewertet die Herz-Kreislauf-Gesundheit allgemein, einschließlich Herzfrequenz und...
    • Komplette Körperanalyse- Misst Gewicht, BMI, den gesamten Körperfett- und Wasseranteil sowie die...

    Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote. Hier findet ihr die vollständige Liste.

    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    iTunes Film-Adventskalender: „Star Wars“ heute nur 3,99 Euro

    Seit 1. Dezember läuft im iTunes Store die neue Apple-Aktion „Film-Adventskalender“.

    Jeden Tag gibt es bis zum 24. Dezember einen „spannenden Blockbuster, tollen Familienfilm oder Weihnachtsklassiker“ zum günstigen Preis. Das Angebot steht exakt 24 Stunden zur Verfügung.

    Am heutigen Freitag erhaltet Ihr den Kultfilm Star Wars – Die dunkle Bedrohung für nur 3,99 Euro als HD-Kauffilm.

    star-wars-die-dunkle-bedrohung

    Über die Star-Wars-Reihe müssen wir Euch sicher nichts mehr erzählen. Der Streifen ist die erste Episode der Weltraum-Saga und wurde von 69 iTunes-Kunden im Schnitt mit dreieinhalb Sternen bewertet.

    Da es sich um einen Kauffilm handelt, gibt es keinerlei Limits. Ihr könnt den Streifen sofort oder später anschauen bzw. ihn jederzeit aus der Cloud wieder gratis laden.

    Star Wars: Die dunkle Bedrohung
    Keine Bewertungen
    13,99 €

    -w-
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    „Galaxy on Fire 3 – Manticore“ erntet gemischte Kritik

    Galaxy On Fire Manticore ScreenshotSeit gestern wird mit Galaxy on Fire 3 – Manticore die neueste Version des mittlerweile eine große Fangemeinde um sich scharenden Weltraum-Shooters auch im deutschen App Store für iOS angeboten. Das Free-to-Play-Konzept scheint zu polarisieren und mit Blick auf die ersten Rezensionen gibt es für den Titel entweder fünf Sterne oder Gemecker. Am besten entscheidet […]
    Original-Beitrag ▼ mehr ▼

    Cycloramic

    Eine revolutionäre neue Art, Panoramabilder und -videos FREIHÄNDIG aufzunehmen!

    ▶ Höchste Panoramaauflösung
    ▶ Foto zu Video-Konverter (bis zu 1080p)
    ▶ Bearbeitung und Optimierung von Fotos

    … und für das iPhone 5 – FREIHAND-Panorama!
    Legen Sie Ihr Handy auf einer glatten Oberfläche ab.
    Es dreht sich automatisch um 360 Grad und erzeugt
    ein Panoramafoto, das in einer 3D-Anzeige