Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 605.349 Artikeln · 3,15 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Produktivität
5.
Finanzen
6.
Musik
7.
Fotografie
8.
Sonstiges
9.
Sonstiges
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Finanzen
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Spiele
8.
Sonstiges
9.
Reisen
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Sonstiges
3.
Unterhaltung
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Navigation
9.
Musik
10.
Reisen

iPad Apps (gekauft)

1.
Spiele
2.
Produktivität
3.
Soziale Netze
4.
Unterhaltung
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Bildung
8.
Spiele
9.
Produktivität
10.
Finanzen

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Sonstiges
4.
Unterhaltung
5.
Bildung
6.
Spiele
7.
Sonstiges
8.
Soziale Netze
9.
Spiele
10.
Unterhaltung

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Comedy
5.
Familie & Kinder
6.
Action & Abenteuer
7.
Thriller
8.
Thriller
9.
Thriller
10.
Thriller

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Comedy
3.
Action & Abenteuer
4.
Familie & Kinder
5.
Drama
6.
Comedy
7.
Action & Abenteuer
8.
Familie & Kinder
9.
Action & Abenteuer
10.
Drama

Songs

1.
Rag'n'Bone Man
2.
Mo-Torres, Cat Ballou & Lukas Podolski
3.
Mark Forster
4.
Clean Bandit
5.
Robin Schulz & David Guetta
6.
The Weeknd
7.
Shawn Mendes
8.
Alan Walker
9.
Max Giesinger
10.
David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis

Alben

1.
The Rolling Stones
2.
Die drei ???
3.
Various Artists
4.
Genetikk
5.
Helene Fischer
6.
KC Rebell
7.
Andreas Gabalier
8.
Udo Lindenberg
9.
Shindy
10.
Westernhagen

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Matthew Costello & Neil Richards
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Andreas Gruber
6.
Timur Vermes
7.
Nadine Buranaseda
8.
Simon Beckett
9.
Judy Astley
10.
Michael Mittermeier
Stand: 04:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Film

301 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

1. Dezember 2016

Europäisches Parlament arbeitet an Abschaffung von Ländersperren für Streaming

Wer schon einmal im Ausland versucht hat, beispielsweise über Sky Go auf dem iPad den samstäglichen Bundesligaspieltag zu verfolgen, wird in der Regel in die Röhre geguckt haben. Behilft man sich nicht mit einem VPN-Tunnel, der dem Anbieter vorgaukelt, in der Heimat zu sitzen, wird man von dem freundlichen Hinweis begrüßt, dass die Inhalte aufgrund lizenzrechtlicher Regelungen nur in Deutschland abrufbar sind. Dies betrifft freilich auch den Zugriff auf andere Medien oder Streamingangebote verschiedener Apps. Dies könnte allerdings schon bald der Vergangenheit angehören. Per Pressemitteilung informiert das Europäische Parlament nämlich, dass man an einer Regelung arbeite, diese Ländersperren innerhalb der EU abzuschaffen und den Nutzern somit Unabhängig vom Aufenthaltsort Zugriff auf ihre Abonnements und die von ihnen rechtmäßig erworbenen Inhalte zu ermöglichen.

Im nächten Schritt sollen die EU-Abgeordneten nun mit den Regierungen einer finale Textfassung der Verordnung ausarbeiten, ehe das "Gesetz zur Gewährleistung der grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten" im EU-Parlament abgesegnet werden kann. Begrüßenswert!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit

Du kannst nicht schlafen? Kannst dich nicht konzentrieren? Nicht mehr lange.

Windy ist eine atemberaubende neue App vom Macher von Thunderspace in Kooperation mit Emmy-Preisgekröntem Naturtonmeister Gordon Hempton.

Windy kombiniert natürliche Windaufnahmen in Stereoscopic 3D für Kopfhörer, mit zauberhaften, mehrschichtigen 3D Parallax Szenenen. Gewürzt mit einer wundervollen Geschichte und einer revolutionären Benutzeroberfläche.

Begib dich auf eine Entdeckungsreise zu wunderschönen Orten, und erlebe die Natur in ihrer vollen Pracht, ohne den quälenden Lärm des Alltags.

KW4816 Cyberdeals CP Website DE 2

≈ Features ≈

+ 6 natürliche Wind-Aufnahmen in Kooperation mit Emmy-Preisgekröntem Naturtonmeister Gordon Hempton. + Stereoscopic 3D Audio optimiert für Apple EarPods & Kopfhörer. + 6 Bewegungsgesteuerte mehrschichtige 3D Parallax Szenen passend zu den Windaufnahmen. + Illustrationen von Star-Künstlerin Marie Beschorner. + Für Windy in Hollywood komponierte Musik vom preisgekröntem Komponisten David Bawiec. + Wunderbare zusammenhängende Geschichte von Geschichtenerzähler Vira Haglund. + Keine In-App Käufe. Alle Winde und Szenen enthalten (^_^) + Entdecke weitere Inhalte. Es macht Spaß. + Optimiert für iPhone, iPod touch und iPad. + Revolutionäre neue Benutzeroberfläche von preisgekröntem Interface-Designer Franz Bruckhoff.

≈ Wer ist Windy? ≈

An einem späten Dezember Abend spazierte ein Mädchen Namens Windy eine Straße in einem lauten kleinen Dorf entlang.

Der Verkehrslärm der nahegelegenen Großstadt durchdrang die Ruhe der Natur wie ein Dolch.

Während sie spazierte, jagten ihr Gedanken wie Autos auf der Autobahn durch den Kopf, die sich gegenseitig überholten und auf ihre Sorgen aufmerksam machten. Plötzlich fegte ein starker Wind an ihr vorbei. Sie schloss ihre Augen und fühlte sich als würde jemand Besitz von ihr ergreifen und ihre Sorgen von innen aus ihr heraus ziehen. Sie fühlte sich so leicht wie eine Feder, die sich graziös im Wind bewegt.

Das einzige Geräusch das ihre Ohren füllte war der Wind und trotz der Kälte spührte sie eine lodernde Flamme in sich: Den Wunsch, in die Höhe zu schnellen wie der Wind, und ihm überall hin zu folgen. Wohin auch immer der Wind sie treiben mag.

WP-Appbox: Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Blitzgrill

Grill Blitzgrill

Turbobrutzler und Minutensteaks. Wer es nicht länger als fünf Minuten ohne Essen aushält und sich in der Kunst des Grillens versuchen möchte, dem sei der „Blitzgrill“ empfohlen. Aufgebaut in weniger als fünf Minuten und mit der Leistung eines 9,2 Kilowatt Zweizylinder Dieselmotors grillt dieser Grill so schnell, dass selbst ungeduldige Fast-Food-Kenner auf ihre Kosten kommen. Der „Blitzgrill“ funktioniert mit Gas, wiegt 15 Kilogramm und ist aus Stahl gefertigt. Kostenpunkt: geblitzte 450 Euro.

RADIUS DESIGN

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hacken von iPhone und Computern: Rechte des FBI ausgeweitet

Das FBI erhält neue Rechte, um Computer von End-Nutzern zu hacken.

Die Demokraten hatten sich im Senat bis zuletzt gewährt, aber erfolglos: Die neue Regelung besagt, dass FBI-Agenten mit entsprechenden Durchsuchungsbefehlen auch auf Computer oder Smartphones zugreifen dürfen, die nicht in den Zuständigkeitsbereich der betreffenden Richter liegen.

Mit Durchsuchungsbefehlen können jetzt auch auch Verdächtige überzogen werden, die versuchen, ihren Computer-Standort mittels VPN oder anderer Anonymisierungs-Software dem Zugriff zu entziehen.

VPN Sicherheit

FBI mit neuen Hacker-Rechten

Fernzugriffe auf Computer von verdächtigen Personen werden nun möglich. Der demokratische Senator Ron Wynden warnte, die Möglichkeiten des FBI würden nun so groß wie nie, Telefone und Computer von US-Bürgern zu überwachen.

Vor allem angesichts der neuen Regierung unter Präsident Donald Trump sei dieser Eingriff in die Privatsphäre höchst bedenklich.

Das US-Justizministerium hatte seit Jahren versucht, solche Zugriffe zu erlangen. Die neuen Vorschriften gelten in den USA ab heute, wie der Spiegel berichtet. Auch der Zugriff auf Computer in Europa sei in Folge der neuen Verordnung denkbar.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Doom auf der Touch Bar

[​IMG]

Während der Präsentation des neuen MacBook Ende Oktober räumte Apple vor allem einer Neuerung besonders viel Zeit ein - der Touch Bar. Aktuell werden die ersten Geräte mit der neuen Eingabemethode ausgeliefert und die ersten Drittanbieter Apps beginnen damit das neue Bedienkonzept zu integrieren. Wie immer versuchen aber findige Programmierer bereits die Grenzen auszureizen.

So ist es Adam...

Doom auf der Touch Bar
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Boot-Camp-Treiber sollen MacBook Pro nicht mehr zerstören

Auf dem Mac lässt sich auch Windows installieren, mit Boot Camp sogar als Parallelinstallation. Doch beim neuen MacBook Pro war ein Audiotreiber defekt, was bei einigen Nutzern sogar zur Zerstörung der Lautsprecher führte. Nun gibt es ein Update.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods werden in den kommenden Wochen veröffentlicht

[​IMG]

Zusammen mit dem iPhone 7 stellte Apple neue, hauseigene, Bluetooth Kopfhörer vor - die AirPods. Eigentlich sollten die Kopfhörer Ende Oktober veröffentlicht werden, wurden dann aber kurzfristig verschoben. Ein neues Releasedatum? Gibt es nicht, ebenso gibt es keine nähere Begründung für die Verschiebung.

Das Problem erscheint hausgemacht. Aufgrund des Wegfalls des 3,5mm Klinkenanschlusses im...

AirPods werden in den kommenden Wochen veröffentlicht
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Buchtipp] Jonathan Zufi: Iconic - A Photographic Tribute to Apple Innovation

[​IMG]

Heute gibt es einen weiteren Teil unserer kleinen Buchtipp-Serie mit Büchern über Apple und das Design seiner Produkte. Wir wollen euch Alternativen zu den teuren Apple-Fotobüchern vorstellen. Dieses mal haben wir ein Buch dabei, dass durch großformatige Fotos besticht und in dem zahlreiche Apple-Größen zu Wort kommen.

A Photographic Tribute to Apple Innovation hat sich ganz den innovativen...

[Buchtipp] Jonathan Zufi: Iconic - A Photographic Tribute to Apple Innovation
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple bietet Online-Prüfung der Seriennummer zum iPhone 6s Reparaturprogramm an

Bereits vor zwei Wochen hatte Apple ein Reparaturprogramm für bestimmte Modelle des iPhone 6s ins Leben gerufen, bei denen sich das Gerät ohne Vorwarnung und bei noch bestehender Akkuladung plötzlich ausschaltet. Bislang war die Kommunikation so, dass man sich an einen Apple Service Provider oder einen Apple Store in der Nähe wenden wollte, wo dann geprüft wurde, ob das Gerät für das Reparaturprogramm qualifiziert ist. Inzwischen kann man dies auch selber überprüfen, bevor man sich auf den Weg zum Support macht. Hierfür steht nun eine Online-Prüfung zur Verfügung, die man einfach mit der Seriennummer füttern kann. Wie man diese herausfinden kann, erklärt Apple in einem eigenen Support-Dokument. Laut Apple sind lediglich einige wenige Geräte betroffen, die zwischen September und Oktober 2015 hergestellt wurden.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Congstar: iPhone 6S und iPhone SE mit Rabatt kaufen + 50 Euro Wechselbonus

Ein neuer Monat bringt oftmals neue Rabatt-Aktionen mit sich. Auch Congstar ist mit von der Partie und hält zum Start in den Monat Dezember zwei attraktive Angebote bereit. Es dreht sich um das iPhone 6S und iPhone SE. Beide Geräte können mit Rabatt gekauft werden. Zudem gibt es bei der „Congstar wie ich will“ Aktion 30 Euro Startguthaben plus 50 Euro Wechselprämie.

congstar011216

Congstar: iPhone 6S und iPhone SE mit Rabatt kaufen

Ab sofort bietet Congstar Neukunden das iPhone 6S sowie das iPhone SE zum besonders günstigen Aktionspreis an. Kunden, die sich für eine Allen Flat oder Allen Flat Plus bei Congstar entscheiden, können auf Wunsch das iPhone SE mit 16GB zum vergünstigten Preis von insgesamt 241 Euro dazu buchen. Die monatliche Rate über die Dauer von 24 Monaten beträgt 10 Euro. Als Anzahlung wird nur 1 Euro fällig. Das iPhone SE ist in den Farben grau, silber, gold und rosé-gold erhältlich. Die Ersparnis gegenüber dem regulären Preis des iPhone SE 16 GB bei congstar liegt bei 218,99 Euro.

Auch das iPhone 6S ist bei Congstar ist im Preis gesenkt. Alle Neukunden, die sich für die Allen Flat oder Allen Flat Plus entscheiden, erhalten das iPhone 6S zum Aktionspreis von nur 361 Euro. Die monatliche Rate beträgt hier 15 Euro, die einmalige Anzahlung ebenfalls nur 1 Euro. Das iPhone 6s ist im Rahmen der Aktion in der 16 GB Variante und in den Farben grau, silber und gold erhältlich.

Wer bis Ende des Jahres einen der Allnet Flat Tarife online bucht, erhält den optionalen Datenturbo für doppeltes Datenvolumen und doppelte Surfgeschwindigkeit ohne Aufpreis dazu.

„Congstar wie ich will“ Aktion: 30 Euro Startguthaben plus 50 Euro Wechselprämie

congstar erhöht bis Ende des Jahres das Startguthaben bei „Congstar wie ich will“ von bisher 20 Euro auf 30 Euro. Zusätzlich bietet congstar noch bis zum 31.12.2016 einen Wechselbonus von 50 Euro für alle Neukunden, die ihre bisherige Rufnummer zu congstar mitnehmen. Bei „Congstar wie ich will“ könnt ihr euren Tarif aus Telefonieminuten, SMS und Datenvolumen selbst zusammenstellen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Line Dock: Huckepack-Akku mit SSD für MacBook Pro geplant

Das MacBook Pro und das MacBook 12 Zoll können über USB-C geladen werden, was zwar das Ende von MagSafe einläutete, doch dadurch eröffnet sich die Möglichkeit, das Notebook mit einem externen Akku zu laden. Über Crowdfunding soll der Akku Line Dock finanziert werden. Eine Dockingstation ist integriert und sogar eine SSD wird integriert.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

CamoGraphy

√ Mindestbatterieverbrauch für Videos und Aufnehmen von Fotos aufnehmen.
√ HDR-Fotografie für die schwierigsten Lichtsituationen.
• Sie können die Eingabebilder, wie Fusion einzustellen.
• Sie können separat für HDR genommen Eingangsbilder speichern und laden sie später

√ ISO und Verschlusszeit Priorität, Kontrollen.
• Wenn Sie einstellen ISO manuell. Verschlusszeit wird automatisch angepasst.
• Wenn Sie die Verschlusszeit manuell einstellen. ISO passt sich automatisch.
• Manuelle Kontrolle über Belichtung, Fokus, Weißabgleich und Farbtönung, und viele mehr.
• 4 voreingestellte Programme, 2 Objektiv Programme (Makro und Totalen), 2 Verschluss Programme (wenig Licht und schnell Probanden).

√ Video mit der Fähigkeit, die Aufnahme zu unterbrechen.
• Sie können Ihre Videos auch aus der Fotobibliothek verschmelzen.

Weitere Kamera-Funktionen:
√ Timer mit der Folge die Anzahl der Aufnahmen und Warnung blinken.
√ Kamera Burst-Modus fängt in 1920 x 1080 Pixel zu 30 Bildern pro Sekunde.
• Sie können Collage Fotos aus Ihren Videos machen.
√ Stabilisator (Anti-Shake).
√ Live-Vorschau.

Foto Verwaltung:
√ Löschen, um mehrere Fotos von der Gerätekamera Rolle.
√ Ansicht Medien zusätzliche Informationen wie EXIF-Daten von der Kamera Rolle.

Weitere Bearbeitungsfunktionen:
√ Professionell künstlerische Farbeffekte entworfen.
• 29 Farbeffekte können Sie einstellen:
– Intensität
– Gradient
– Grundeinstellungen
– Vignette.
Für einige Effekte • Sie können auch einstellen können:
– Tint Farbe
– Bleach Intensität.

√ Grundeinstellungen:
– Grundeinstellungen mit der Nutzung der Verarbeitung auf Rohdaten. so Einstellen von einem anderen nicht beeinflussen.
– Qualität der Bilder nicht abbauen als Benutzer Stapel oder undos da dies nicht komprimierte JPEGs nicht verwendet zum Stapeln Geschichte Modifikationen.
• Schatten
• Helligkeit
• Belichtung
• Kontrast
• Verblassen
• Hue
• Korn
• Sättigung
• Vignette
– Sie können Zentrum, Radius und die Farbe der Vignette einstellen.
• Schärfe.

√ Kolorieren
• Mono Farbe
• Radial Schwarz und Weiß
– Ideal für die Linsen Vignette anwenden.
• Gemische umfassen:
– Shadows (Bildschirm)
– Midtones (Soft-Licht)
– Highlights
– Overlay
– Ausschluss
– Hartes Licht
– Darken
– Erleichtern
– Differenz
– Negierung
– Multiplizieren
– Ausweichen
– Brennen
• Posterize

√ Objektive
• Abteilung des Feldes
• Tilt Shift vertikal und horizontal.
• Bulge
• Pinch

√ Borders
• 25 Grenzen Kombinationen.

√ Hinzufügen von GPS-Informationen zu Bildern und Bildansicht Detaildaten.
√ zuschneiden und drehen Bild.
√ Schnelle und schnell einen Platz schießen und zu bearbeiten.
√ Sehr niedriger Batterieverbrauch, wenn Sie Bilder bearbeiten.

Gemeinsame Nutzung:
√ Instagram, Twitter, Facebook *, Flickr *, E-Mail und vieles mehr.
* Facebook und Flickr-Sharing erfordert ihre relative Apps auf Ihrem Gerät installiert werden.

WP-Appbox: CamoGraphy (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Angebote: iPhone 7, iPhone 6s, B&O, Beats, Kenu, StilGut

Vor Weihnachten gibt es zwei aktuelle iPhone-Angebote, auch die Cyberdeals lohnen ein Blick.

iPhone 7:

Bei notebooksbilliger spart Ihr heute immerhin bis zu 48 Euro beim Kauf eines iPhone 7. Der Reihe nach: Apple verlangt für das schwarze Modell mit 256 GB 979 Euro. Bei notebooksbilliger zahlt Ihr versandkostenfreie 939 Euro. Das sind 40 Euro weniger.

Beim 32-GB-Modell möchte Apple 759,11 Euro, notebooksbilliger aber  nur 711,03 Euro. Somit hättet Ihr 48,08 Euro gespart.

iPhone 7 alle

iPhone 6s:

Hier gibt es bei eBay das generalüberholte iPhone 6s mit 64 GB in allen vier Farben für 549 Euro. Der Händler asGoodasNew ist seit Jahren hochbewertet.

In der Beschreibung der Geräte heißt es:

„Wie neu. Optische Detailbeschreibung: Neuwertiger Zustand – das Gerät kann minimale Gebrauchsspuren am Gehäuse aufweisen. Technischer Zustand: Einwandfrei – Technisch ist das Gerät im vollen Umfang ohne Einschränkungen funktionsfähig.“ 

Apple verlangt fürs 32-GB-iPhone 6s (neu). Schon 649 Euro.

Cyberdeals:

Cyberport hat heute seine Cyberdeals gestartet. Sie gelten maximal bis 7. Dezember bzw. solange der Vorrat reicht.

  • hier alle Cyberdeals anschauen
  • Und das sind die besten Angebote:
  • Logitech K480 Universal-Tastatur:
    29,90 statt 49,90 Euro
  • BeoPlay H7 Kopfhörer:
    249 statt 399 Euro
  • Kenu AirFrame + CarKit:
    24,90 statt 39,95 Euro
  • Microsoft Office 365:
    1 Jahr nur 29,90 Euro
  • StilGut 10.000 mAh Powerbank:
    14,90 statt 24,90 Euro
  • Beats Solo2:
    149 statt 299,95 Euro

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[AUKEY-Adventskalender] Heute: AUKEY Objektiv Smartphone Clip

Es ist Vorweihnachtszeit, die Zeit der Plätzchen, der Weihnachtsfeiern, der Weihnachtsmärkte und der Adventskalender. Und einen solchen biete ich in diesem Jahr auch gemeinsam mit dem bekannten Gadget-Hersteller Aukey an. Dabei gibt es jeden Tag ein ausgewähltes Produkt aus dem Portfolio des Anbieters bei Amazon per Rabattcode zu einem günstigeren Preis. Den Anfang macht dabei heute der AUKEY Objektiv Smartphone Clip (regulär € 8,99 bei Amazon). Enthalten ist dabei ein Kombiobjektiv, welches sowohl als 160 Grad Fischaugen- als auch als 20x Makro-Objektiv fungiert und das sich an die Rückseite des iPhone 6 / 6 Plus, iPhone 6s / 6s Plus und iPhone 5s / 5 /SE clippen lässt.

Um den Rabatt in Höhe von € 5,- in Anspruch zu nehmen, legt man den AUKEY Objektiv Smartphone Clip in den Warenkorb und begibt sich zur Kasse, wo man vor dem Bezahlen den Amazon-Gutscheincode FS273P93 eingibt. Dieser ist nur heute, am 01. Dezember 2016 gültig und reduziert den Preis auf € 3,99.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Umfrage: Wählt euer Smartphone Flaggschiff für 2016!

PocketPC.ch Dein mobiles LebenHeute ist der 1. Dezember 2016 und das Jahr neigt sich nun dem Ende zu. Wir wollen daher von euch wissen, welches Flaggschiff euer Smartphone für 2016 war! Welches ist also euer Favorit?
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Colt Express im Video

In der Brettspiel-Adaption Colt Express werdet Ihr zum Cowboy-Banditen.

Rundenbasiert wird in unserer heutigen App des Tages ein Überfall auf einen Zug im Wilden Westen simuliert. Bis zu sechs Spieler können dabei mit Aktionskarten durch den Zug laufen, Passagiere ausrauben, auf Gegner schießen und mehr.

colt-express-1

Die mit rasanten Animationen realisierte Anpassung des Brettspiels für iPhone und iPad bietet neben freien Spielen auch exklusiv einen 30-teiligen Storymodus an. Dieser besteht aus mehreren freitschaltbaren Spielvarianten, die immer neue Taktikmuster von Euch fordern.

Online-Modus ebenfalls integriert

Und wer nach den vielen Leveln mit Computer-Gegnern immer noch nicht genug Abwechslung hat, kann im Online-Modus gegen Freunde wie Fremde in der ganzen Welt antreten.

colt-express-2

Damit die Regeln auch für jeden verständlich sind, wurde der Text des Games bei der Digitalisierung in viele große Sprachen übersetzt, darunter auch Deutsch.

Es kann also auch hierzulande jeder die Dialoge der 3D-Comic-Charaktere in all ihrer rauen Midwestern-Tonart miterleben. Colt Express ist also ohne Abstriche zu genießen – nach dem einmaligen Zahlen des Spielpreises ohne weitere In-App Käufe. (ab iOS 9.1, ab iPhone 5)

Colt Express Colt Express
Keine Bewertungen
6,99 € (universal, 444 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

BrainConnect: Neues minimalistisches Highscore-Game mit simplen Regeln

Wer meint, Koordination und Konzentration zu besitzen, sollte sich das neue Highscore-Spiel BrainConnect genauer ansehen.

BrainConnect

BrainConnect (App Store-Link) lässt sich zum kleinen Preis von 99 Cent aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation auf dem Smartphone neben iOS 9.3 oder neuer auch mindestens 29 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bei dieser Neuerscheinung nicht verzichtet werden, alle Inhalte können in vertrauter Sprache genutzt werden.

Der Entwickler von BrainConnect, Alexey Demidov, stellt in der App Store-Beschreibung die rhetorische Frage: „Hast du dir je vorgestellt, an zwei Orten gleichzeitig zu sein?“ Und genau darum geht es in BrainConnect. „BrainConnect ist ein Spiel, mit dem du genau das lernen kannst. Einfache Regeln, minimalistisches Design und der Klang von Analog-Synthesizern sorgen dafür, dass du deine Grenzen erweiterst und über dich selbst hinauswächst.“

BrainConnect-Partie lässt sich aufzeichnen

Die Regeln des Spiels sind simpel und bedürfen nur einer kurzen Erklärung: Auf dem Spielbildschirm befinden sich zwei sich bewegende Linien. Der Spieler muss mit jeweils einem Finger eine Kugel auf der jeweiligen Linie halten und dabei gleichzeitig noch kleine Boni einsammeln, die den Weg der Linien pflastern. Bereits nach kurzer Zeit nimmt der Schwierigkeitsgrad zu, denn die Linien laufen nicht mehr parallel zueinander, sondern gehen ihre eigenen Wege. Hat man die Linie mit einem der beiden Finger zu oft verlassen, ist die Partie beendet.

BrainConnect zeigt deutlich auf, wie schwierig es für den Menschen ist, sich auf zwei Aufgaben gleichzeitig zu konzentrieren und dabei die Koordination beizubehalten. Wer sein Können auch anderen Gamern beweisen will, findet im Spiel eine Möglichkeit der Bildschirmaufnahme, wahlweise mit oder ohne Mikrofon-Einbindung, sowie die Option, Highscores bei Facebook und Twitter, oder auch per Mail oder Messenger weiterzuleiten. Wir jedenfalls sind fasziniert von diesem simplen, aber herausfordernden Game und werden sicher noch die eine oder andere Partie wagen.

WP-Appbox: BrainConnect (0,99 €, App Store) →

Der Artikel BrainConnect: Neues minimalistisches Highscore-Game mit simplen Regeln erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Huawei: Neue Technologie für Li-ion-Akkus angekündigt

Huawei LogoNoch immer sind Akkus in Smartphone der Kritikpunkt Nummer 1. Huawei zeigt nun einen Schritt in die richtige Richtung und will die Langlebigkeit der Akkus deutlich erhöhen und vor Hitze schützen.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fitbit plant angeblich Übernahme und Einstellung des Smartwatch-Pioniers Pebble

Smartwatches wurden eine Zeit lang als DAS nächste große Ding für Technologie-Unternehmen angesehen. Einer der Pioniere in diesem Feld ist seinerzeit allerdings aus einer Kickstarter-Kampagne hervorgegangen, die heute noch als Aushängeschild der Crowdfunding-Plattform angesehen wird. Die Rede ist von Pebble. Nun könnte dieser Pionier unter den Smartwatch-Herstellern allerdings kurz vor dem Aus stehen. Einem Bericht von The Information zufolge, soll der Fitness- und Gesundheitszubehörhersteller Fitbit aktuell nicht nur die Übernahme von Pebble planen, sondern auch die Einstellung der Produkte aus diesem Hause. Stattdessen sollen die dadurch übernommenen Technologien künftig in Fitbit-Produkte einfließen. Dies wird allgemein als zarter Hinweis darauf gedeutet, dass Fitbit plant, sein Betätigungsfeld mittelfristig weiter auszubauen.

Pebble war im vergangenen Jahr in finanzielle Schwierigkeiten geraten, nachdem Apple den Smartwatch-Markt inzwischen deutlich mit seiner Apple Watch dominiert. Zudem brach dieser Markt in den vergangenen Monaten aktuellen Zahlen zufolge um über 50% ein. Auch aus diesem Grunde soll Pebble für Fitbit ein echtes Schnäppchen sein.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cyberdeal: Beats Solo2 Wireless stark reduziert

Das letzte Mal gab es den Beats Solo2 Wireless zu einem ähnlich guten Preis im September dieses Jahres, wenn man Preisvergleichen und deren Statistiken glaubt. Im Rahmen der Cyberdeals von Cyberport bekommen Sie den Kopfhörer derzeit für unter 150 Euro zu kaufen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple: Das Ende einer Dynastie?

Apple: Das Ende einer Dynastie? auf apfeleimer.de

Die (zweite) Ära von Steve Jobs bei Apple wird gerne als Dynastie bezeichnet, da Apple seit dem Release des iPod massiv erfolgreich gewesen ist, wenn neue Produkte auf den Markt gebracht wurden. Speziell natürlich das iPhone, aber auch das iPad oder Apple TV waren zu Beginn Erfolge.

Apple und das mögliche Ende einer Dynastie

Seitdem Apple unter der Führung von Tim Cook agiert, soll sich das Blatt aber dem Vernehmen nach diverser Experten gewendet haben. So hat sich Techcrunch damit beschäftigt, dass Apple nicht mehr diesen visionären Grundgedanken hat, der unter Steve Jobs noch die größte Antriebskraft Apples war.

Während Apple unter Jobs in vielen Bereichen nicht nur der erste Hersteller (auf breiter Basis) war, sondern auch der erfolgreichste, muss Apple in der heutigen Zeit immer mehr der Konkurrenz herlaufen. Angefangen bei Smartphone-Features (OLED, Curved-Display, Wireless Charging) bis hin zu neuen Produktreihen wie Virtual Reality oder autonome Elektroautos.

Vermächtnis von Steve Jobs im Fokus

In diesen Feldern sind nun andere Unternehmen in Front, die wie Tesla deutlich mehr auf Visionen und Innovationen setzen als Apple zuletzt. Experten spekulieren deshalb, dass ein visionärer CEO die Lösung für Apple sein könnte – dass Tim Cook das Ruder aber in naher Zukunft aus der Hand gibt, ist nicht zu erwarten.

Der Beitrag Apple: Das Ende einer Dynastie? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon erhöht die Versandkosten

Gerade mal ein paar Tage ist es her, dass Amazon den Preis für das Prime-Jahres-Abo von 49 Euro auf 69 Euro erhöht hat. Nun dreht der Online-Händler abermals an der Preisschraube und erhöht die Preise für die regulären Versandkosten.

amazon_logo

Amazon: Standardversand kostet zukünftig 3,99 Euro pro Lieferung

Anfang November gab Amazon bekannt, dass Amazon Prime teurer wird und zukünftig 69 Euro anstatt 49 Euro kosten wird. Allerdings gibt es ein paar Übergangsfristen, die ihr hier einsehen könnt. Wir persönlich zahlen zum Beispiel erst ab 2018 den erhöhten Betrag.

Nun korrigiert Amazon die Versandkosten für nicht Prime-Kunden nach oben. Die aktuellen Preise für die Lieferung innerhalb Deutschlands könnt ihr hier einsehen. So kostet der Standardversand für Bestellungen bis 29 Euro ab sofort 3,99 Euro. Bis dato hat Amazon hierfür eine Betrag von 3 Euro kassiert.

Auch die Kosten für den Premiumversand mit Zustellung am nächsten Werktag sind die gestiegen. Bisher hat Amazon hierfür 6 Euro verlangt, nun sind es 7,99 Euro. Auch die Preise für Morning Express und Same Day sind von 9,99 Euro auf 13,99 Euro pro Lieferung gestiegen.

In unseren Augen gehört die Preisanpassung zu Amazons Strategie, seine Prime-Mitgliedschaft wieder attraktiver zu machen und mehr Kunden dazu zubewegen, Prime-Kunde zu werden. Auf der einen Seite für Prime teurer, auf der anderen Seite hebt Amazon auch gleichzeitig die Preise für den Standardversand an, so dass Kunden ins Grübeln könne, Prime-Kunde zu werden. (Danke Mike)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ARD Mediathek landet auf dem Apple TV

Ard Mediathek 700Von langer Hand angekündigt, lässt sich die ARD Mediathek nun endlich auch auf dem Apple TV installieren und ergänzt damit die Angebote von ZDF und ARTE. Erst Mitte September bestätigte uns die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten aktiv an der Fertigstellung der Apple TV-Anwendung zu arbeiten; nun lässt sich die auf Android-Systemen schon länger verfügbare Mediatheken-App […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wohin-Du-Willst: DB Regio-App für regionale Verbindungen in ländlichen Gebieten

Wer in einer Großstadt wohnt, macht sich über den ÖNPV keine großen Gedanken – im ländlichen Raum sieht es da leider oft schlecht aus. Wohin-Du-Willst will diese Lücke schließen.

Wohin-Du-Willst

Wohin-Du-Willst (App Store-Link) ist eine kostenlose iPhone-App der DB Regio AG, die sich ab iOS 9.0 oder neuer sowie mit 23 MB an freiem Speicherplatz auf dem Apple-Smartphone installieren lässt. Die Anwendung kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Die Entwickler von DB Regio, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn, die primär für Regionalverkehrsaktivitäten im deutschen Raum zuständig ist, wollen mit Wohin-Du-Willst laut eigener Aussage einen „persönlichen Mobilitätsplaner“ zur Verfügung stellen, mit dem sich vor allem regionale Verbindungen im ländlichen Raum per Bus und/oder Bahn suchen und finden lassen.

„Wohin-Du-Willst macht Reisen in ländlichen Gebieten plan- und nutzbarer als je zuvor“, heißt es dazu auch in der App Store-Beschreibung. „Die kostenlose App führt alle Mobilitätsformen des öffentlichen Lebens zusammen, Busse, Bedarfsverkehr und Mitfahrgelegenheiten.“ Mit der Anwendung können Verbindungen, die man nutzen möchte, gespeichert und so die Reise mit dem Nahverkehr ganz einfach geplant werden.

Bald auch mit Buchung von Bedarfsverkehr

Zu den besonders praktischen Features von Wohin-Du-Willst zählt auch eine Offline-Sicherung der Verbindungen, so dass gespeicherte Fahrten auch ohne aktive Internetverbindung des Smartphones jederzeit zur Verfügung stehen. Auch eine Erinnerungsfunktion für geplante Fahrten lässt sich einrichten, und eine Auswahl des entsprechenden Landkreises oder der Stadt führt zu einer dynamischen Design-Anpassung innerhalb der App.

In Zukunft will das Team von DB Regio noch weitere nützliche Features in Wohin-Du-Willst einbauen, darunter eine Integration des Fahrtenkalenders in den eigenen iOS-Kalender, oder auch ein in Echtzeit einsehbarer Bus-Standort sowie eine Anforderung von individuellem Bedarfsverkehr. Wer im ländlichen Raum auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, sollte daher durchaus einen Blick in diese ansehnliche und gut strukturierte iPhone-App werfen.

WP-Appbox: Wohin·Du·Willst – Dein Mobilitätsplaner (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Wohin-Du-Willst: DB Regio-App für regionale Verbindungen in ländlichen Gebieten erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Marktanalyse bescheinigt Apples AirPort-Produkten Bestnoten

Kurz nachdem Meldungen aufkamen, wonach Apple sich aus dem Geschäft der WLAN-Router verabschieden möchte und die Produktion von AirPort und Time-Capsule-Produkten einstellen wird, wirkt es beinahe schon als Hohn, dass die Marktbeobachter von J.D. Power nun ausgerechnet den Apple-Produkten in diesem Bereich die Bestnoten ausstellt. In einer aktuellen Marktanalyse, bei der gut 3.000 Personen befragt wurden, die im Laufe der vergangenen zwölf Monate einen neuen WLAN-Router gekauft haben, liegt Apple mit seinen AirPort-Routern mit 876 Punkten vor den WLAN-Routern von ASUS mit 860 Punkten, D-Link mit 856 Punkten und TP-Link 854 Punkten. Unter anderem wurden dabei die Aspekte Zuverlässigkeit, WLAN-Leistung, Geschwindigkeit, Sicherheit, Preis, Nutzererfreundlichkeit und Kundenservice bewertet.

Offiziell hat sich Apple zu den Gerüchten um die Auflösung der AirPort-Abteilung bislang nicht geäußert, allerdings waren diese schon sehr eindeutig und die bereits seit Jahren nicht mehr erfolgte Aktualisierung der Produkte lässt nichts Gutes erahnen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Mix: Tiny Wings neu für Apple TV und viele Rabatte

Hier ist der App-Mix: Neu, aktualisiert, reduziert – das solltet Ihr auf dem App-Radar haben.

Die besten Rabatte aus dem App Store

iTunes-Karten mit Rabatt

Bundle zum Sonderpreis

App-News

Tiny Wings: Der App-Store-Klassiker hat heute wie vorab angekündigt den Sprung auf Apple TV 4 geschafft. Um auf ATV 4 zu spielen, ladet Ihr die iOS-Version und sucht auf der TV-Box unter „Einkäufen“ nach dem Game.

Tiny Wings Tiny Wings
(24916)
0,99 € (universal, 29 MB)

tiny-wings

Pokémon GO: Falls in der Kälte noch jemand von Euch spielt – die „In der Nähe“-Funktion wurde auf große Teile Europas und die gesamte USA ausgeweitet.

Pokémon GO Pokémon GO
(24425)
Gratis (universal, 249 MB)

WordBrain: Das beliebte Wort-Puzzle hat tägliche neue Wettbewerbe erhalten. Die dort erhaltenen Weihnachtsgeschenke können ab 25. Dezember dann gesammelt geöffnet werden.

WordBrain WordBrain
(11608)
Gratis (universal, 93 MB)

Google Fotos: Google spendiert der Foto-App neue intelligente Filter, die mit einfachem Fingertipp anstoßen lassen. Außerdem wurde die Palette der Bearbeitungs-Tool erweitert.

Google Fotos – kostenloser Speicher für Fotos Google Fotos – kostenloser Speicher für Fotos
(3414)
Gratis (universal, 134 MB)

Amazon Prime Video: Gibt es einmal Probleme mit der App, könnt Ihr den Amazon-Kundenservice ab sofort direkt aus der App öffnen – mit der  neuen Kontaktfunktion.

Amazon Prime Video / Deutschland Amazon Prime Video / Deutschland
(10642)
Gratis (universal, 60 MB)

mytaxi: Die Taxi-App verbessert die Eingabe des Fahrziels, jetzt reicht bereits der Name eines Restaurants, Clubs oder Bahnhofs. Eine detaillierte Adresse mit Hausnummer ist mehr nötig.

mytaxi - Die Taxi App mytaxi - Die Taxi App
(10759)
Gratis (universal, 61 MB)

Outbank: Die All-in-one-Banking-App bietet jetzt erweiterte 3D-Touch-Funktione fürs Akualisieren des Kontos, fürs Überweisen oder fürs Hinzufügen eines neuen Kontos. Außerdem greifen nun Überweisungsvorlagen aus vorherigen Transaktionen. Zudem ist die App jetzt mit vielen weiteren Banken kompatibel, u.a. auch mit der IKEA-Familycard und Banken in Österreich.

App des Tages

Colt Express: Das bekannte Brettspiel, von uns zur App des Tages gekürt, gibt es seit heute in einer Portierung für iOS. Ihr überfallt Züge und müsst taktisch vorgehen. Auch ein Multiplayer ist mit an Bord. Das Video hängt unten an.

Colt Express Colt Express
Keine Bewertungen
6,99 € (universal, 444 MB)

Neue Apps

Apollo Justice Ace Attorney: Diese neue App ist ein spielbarer Anime von Capcom, in dem von Euch als talentierter junger Anwalt vor Gericht Verbrechen aufgedeckt werden. Die anderen Teile der Reihe haben seit langem Kultstatus.

Apollo Justice Ace Attorney HD Apollo Justice Ace Attorney HD
Keine Bewertungen
0,99 € (universal, 2312 MB)

BrainConnect: Dieses minimalistische Denkspiel basiert auf der Vorstellung, mit einem Gehirn zugleich an zwei Orten zu sein. Dazu werden parallel zwei Kreise auf Linien entlanggeführt, welche immer vertrackter werden.

BrainConnect BrainConnect
Keine Bewertungen
0,99 € (iPhone, 28 MB)

Sticky Space: Als kleiner Astronaut könnt Ihr hier Eure Geschicklichkeit beim Springen zwischen Asteroiden hinauf zum Highscore beweisen.

Sticky Space Sticky Space
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 86 MB)

Atlantean: Auch die Tiefsee eignet sich als Setting für Games – das beweist der Unterwasser-Platformer Atlantean, in dem Ihr ein Tintenfisch-U-Boot steuert.

Atlantean Atlantean
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 970 MB)

Square Dance Crisis: Der Protagonist dieses Minispiels lernt unter Eurer Führung auf einer tropischen Insel das elegante Südsee-Tanzen, indem Ihr an den Seite auftauchende Früchte verbindet.

Square Dance Crisis Square Dance Crisis
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 24 MB)

Color Challenges: Meditativ werden in diesem Puzzler sich entwickelnde und verwandelnde Farbformen beobachtet, um Level zu meistern.

Color Challenges Color Challenges
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 27 MB)

The Horizon: Musik der 80er, viel Neon – ein Puzzler mit sieben Charakteren, der Euch in die ferne Spielhallen-Vergangenheit entführt.

The Horizon The Horizon
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 88 MB)

Swap Sword: Monster, Dungeons und Match-3-Puzzlespaß vermischen sich großartig in diesem Retro-Spiel.

Swap Sword Swap Sword
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 79 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App zum Einschlafen „Windy“ gerade gratis

Windy IconWenn man von einer App sagt, dass sie zum Einschlafen sei, wird das oft als harsche Kritik gewertet. Es gibt aber auch Apps, die genau das wollen: Windy – Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit ist eine App für besseres Einschlafen und höhere Konzentration.

Der Ansatz der App ist aber anders, als man es von herkömmlichen Einschlaf-Apps kennt. Die App erzählt zu Beginn eine Geschichte:

„An einem späten Dezember Abend spaziert ein Mädchen Namens Windy eine Straße in einem lauten kleinen Dorf entlang. Der Verkehrslärm der nahegelegenen Großstadt durchdringt die Ruhe der Natur wie ein Dolch. Während sie spazierengeht, jagen ihr Gedanken wie Autos auf der Autobahn durch den Kopf, die sich gegenseitig überhoten und auf ihre Sorgen aufmerksam machen. Plötzlich fegt ein starker Wind an ihr vorbei. Sie schliesst ihre Augen und fühlt sich als würde jemand Besitz von ihr ergreifen und ihre Sorgen von innen aus ihr heraus ziehen. Sie fühlt sich so leicht wie eine Feder, die sich graziös im Wind bewegt. Das einzige Geräusch das ihre Ohren füllt, ist der Wind und trotz der Kälte spürt sie eine lodernde Flamme in sich: Den Wunsch, in die Höhe zu schnellen, wie der Wind, und ihm überall hin zu folgen. Wohin auch immer der Wind sie treiben mag. Folge Windy auf einer Entdeckungsreise zu wunderschönen Orten.“

So entdeckt man dann sechs verschiedene Szenen, bzw. Umgebungen, mit sechs natürlichen Windaufnahmen, die man per Mixer auch mit anderen Naturgeräuschen mischen kann. Dazu gibt es ruhige Musik von David Bawiec, einem jungen Komponisten für Filmmusik. Diese entspannende Musik wiederholt sich auch nicht so schnell – ein weiteres Plus für die App.

Natürlich gibt es auch einen Einschlaftimer, den man über das Tippen auf die kleine Uhrzeitangabe oben links auch einstellen kann. Wer oben rechts auf die Feder tippt, kann die Geschichte weiterlesen – aber die App funktioniert natürlich auch so…

Windy – Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache und braucht 95,2 MB Speicherplatz. Normalpreis: 1,99 – 2,99 Euro.

Sechs verschiedene Winde - mit Naturgeräuschen und Entspannungsmusik mischbar - helfen Dir beim Einschlafen.

Sechs verschiedene Winde – mit Naturgeräuschen und Entspannungsmusik mischbar – helfen Dir beim Einschlafen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote heute: Kopfhörer, Netatmo und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Die heutigen Spezialangebote

anker-soundbuds

Die heutigen Tagesangebote

ab 16.10 Uhr

Seagate Festplatte 1 TB (hier)

ab 16.30 Uhr

RAVPower Akku 22.000 mAh (hier)

ab 16.45 Uhr

Aukey In-Ear-Kopfhörer (hier)

ab 16.50 Uhr

RAVPower Ladegerät 4 Ports (hier)
Favolcano Bluetooth Button (hier)

ab 17.10 Uhr

Transcend MicroSD Karte 64 GB (hier)

ab 17.25 Uhr

IdeaNext Wireless IP-Cam (hier)
Sharkk Claro On-Ear-Kopfhörer (hier)

ab 17.30 Uhr

Levin Solar Akku 12.000 mAh (hier)
Aukey dimmbare Schreibtischlampe (hier)

ab 17.40 Uhr

RAVPower Akku 6700 mAh (hier)

ab 17.50 Uhr

Slim externer CD-RW-Brenner (hier)

ab 17.55 Uhr

Almwild iPhone 6/7 Sleeve (hier)

ab 18 Uhr

TecTecTec Actioncam 4K/WiFi (hier)
POAO schwebender Bluetooth Speaker (hier)
Sony Cyber-Shot DigiCam 20 MP (hier)
Logitech Touch-Tastatur, weiß (hier)

ab 18.15 Uhr

DeLonghi Nespresso Kapselmaschine (hier)

ab 18.20 Uhr

Netatmo Windmesser für Wetterrstation (hier)

ab 18.30 Uhr

VicTsing Actioncam (hier)

ab 18.40 Uhr

Seagate Festplatte 2 TB (hier)

ab 19 Uhr

LG Fernseher 65″ 4K (hier)

ab 19.30 Uhr

MaxTronic USB-Ladestation 4 Ports (hier)

poao-schwebener-bluetooth-speaker


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Best of 2016: Google Play präsentiert Top-5-Charts

Google Play Store 2016Neben Apples iTunes Store zählt Googles Play Store zu den am häufigsten besuchten Software-Kaufhäusern im Netz und bietet inzwischen nicht mehr nur Android-Anwendungen an, sondern auch Musik, Filme, Bücher und Spiele. Zum 1. Dezember hat Google heute die „Best of 2016“-Kandidaten der jeweiligen Kategorien gekürt und präsentiert nicht nur die Top Trending Apps des laufenden […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Steve Ballmer - iPhone als geniales Geschäftsmodell

[​IMG]

Nachdem Apple 2007 das iPhone präsentiert hatte wurden schnell die ersten, hämischen, Stimmen der Konkurrenz laut. Vorne Weg - Steve Ballmer, der damalige CEO von Microsoft. Fast 10 Jahre zogen ins Land, die Zeiten haben sich geändert. Das iPhone hat sich etabliert und stellt die Speerspitze von Apples Produktsortiment, vor allem in Sachen Umsatz, dar. Microsoft? Kann maximal, sehr...

Steve Ballmer - iPhone als geniales Geschäftsmodell
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tipp für macOS Sierra: Alle Fenster einer App in Tabs zusammenfassen

Bei der Organisation mehrerer Fenster haben sich Tabs etabliert: Statt eines Wusts an eigenständigen Fenstern sind sie alle aneinandergeheftet und lassen sich per Klick einzeln nach vorne sortieren. Zuerst gab es sie in Web-Browsern wie Safari, seit 2013 verfügt auch der Mac-Finder über sie. Mit macOS Sierra hat Apple dann den Schritt vollzogen, sie systemseitig in allen Programmen zu etabliere...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die Drei ??? Kids – Kampf um den Pokal: Detektivspiel um einen Saboteur auf dem Fussballplatz

Vor allem für ein junges, fussballinteressiertes Publikum ist das neue Die Drei ??? Kids – Kampf um den Pokal ein Leckerbissen.

Die Drei Fragezeichen Kids Kampf um den Pokal

Die Drei ??? Kids – Kampf um den Pokal (App Store-Link) zählt zu den jüngsten Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort zum Preis von 2,99 Euro herunterladen. Die Anwendung benötigt 487 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 7.0 oder neuer, und kann selbstverständlich auch in deutscher Sprache absolviert werden.

Die Entwickler von USM haben bereits einige Detektiv-Spiele der Drei ??? Kids in den App Store gebracht und sprechen mit ihren Titeln vor allem eine jüngere Zielgruppe an. Im App Store gibt es eine Altersempfehlung für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren, die Macher selbst sprechen von einem Alter „ab fünf Jahren“, da keine Lesekenntnisse für die App erforderlich sind.

„In Rocky Beach soll ein großes Fussballfest steigen, doch bei den Vorbereitungen häufen sich seltsame Zwischenfälle“, so heißt es in der Beschreibung zum Spiel im App Store. „Erst wird die Dekoration beschädigt und dann werden die Jungs in Porters Lager eingesperrt. Justus, Peter und Bob sind sich sicher: Hier geht es nicht mit rechten Dingen zu.“

Original-Hörspielsprecher sind mit an Bord

Und so begibt man sich mit den drei Detektiven auf die umfassende Suche nach dem Saboteur des Fussballfestes – und hat dabei nebenbei viele kleine Aufgaben zu erledigen und Minispiele zu absolvieren. „Ermittele auf dem Sportplatz, am Hafen und in der Eisdiele“, so die Entwickler von USM. „Trainiere Peter beim Torschießen, stelle die beste Eiskombination zusammen, rettet euch vor einem Wespenangriff und sammle Punkte beim Dosenwerfen auf dem Festplatz.“

Für genügend Action und Spannung ist also in Die Drei ??? Kids – Kampf um den Pokal gesorgt. Ein authentisches Gameplay wird unter anderem durch bekannte Charaktere und Schauplätze aus Rocky Beach sowie den Original-Hörspielsprechern ermöglicht. Und selbstverständlich verzichten die Macher des spannenden Detektiv-Spiels auf jegliche In-App-Käufe und Werbung, so dass die kleinen Hobby-Ermittler ganz unbeschwert spielen können.

WP-Appbox: Die drei ??? Kids - Kampf um den Pokal (2,99 €, App Store) →

Der Artikel Die Drei ??? Kids – Kampf um den Pokal: Detektivspiel um einen Saboteur auf dem Fussballplatz erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[1. Dezember] How-To: Erste Installationsschritte mit der Synology DS216play

Das erste Adventstörchen unseres Adventskalenders (#Adventskalender2016) will die Messlatte nicht dauerhaft für das Weihnachtsspecial hochhalten, aber wir starten in der Tat mit einen der vielen Highlights direkt durch. Synology ist Euch als Hersteller für Network Attached Storage (NAS) für Heim und Büro bekannt – das Unternehmen ist bestrebt, DiskStation NAS mit RAID-Speicher, Speicher für die Virtualisierung, Datensicherung so einfach wie möglich nahe zu bringen. Man merkt die Bemühungen, die Leistungsfähigkeit und das Funktionsangebot von Netzwerkspeichersystemen (NAS) neu zu definieren, und eine hervorragende Leistung und Vielseitigkeit zu erreichen, um die Datenverwaltung zu bestimmen – mit einer völlig neuen digitalen Erfahrung. Das soll schon zu Beginn mit einem Produkt funktionieren. Daher haben wir uns entschieden, Euch die erste Installation der Synology DiskStation 216 play zu dokumentieren. Ihr könnt natürlich auch ein band-neues Modell nehmen, zum Beispiel die Synology DS216+II 2 Bay Desktop NAS Unit mit Dual Core CPU mit Hot-Swappable Drive Tray Design 4TB (2 x 2TB WD), allerdings nehmen wir die 216play als Vorzeigemodell. Wie nehme ich den NAS-Server in Betrieb? Wie installiere ich die Festplatten? Was sind die ersten notwendigen Schritte? Im Anschluss laden wir mit dem Unternehmen Synology zum Gewinnspiel ein, bei welchem ihr den neusten Multimedia-NAS-Server gewinnen könnt.

Vermutlich seid ihr Privatanwender, wenn ihr Euch für den optimierten Multimedia-NAS-Server entschieden habt. Eines der hervorstechenden Features ist die 4K UHD Video-Transkodierung. Die DS216play ist damit ein 2-Bay NAS mit 4K Ultra HD Video-Transkodierung und leistungsfähigen Verarbeitungsmöglichkeiten, dank denen ihr zum einen zwar High-Definition-Medieninhalte genießen könnt, zum Anderen aber auch alle anderen Aspekte einer vollwertigen NAS kompromisslos beibehalten werdet.

Packungsinhalt

Ich denke, dass es selbstverständlich sein sollte, dass jeder den Packungsinhalt vor der Einrichtung überprüft:

  • 1x Hauptgerät Synology DS216play
  • 1x Netzkabel
  • 1x AC-Netzteil
  • 1x RJ-45 LAN-Kabel
  • 10x Schrauben für Festplattenlaufwerke
  • 3x Schreiben für Befestigung des Synology Gehäuses

Sollte diese Liste vollständig sein, dann könnt ihr Euch gerne nun auf den ersten praktischen Teil einstellen. Aber keine Sorge. Der Einbau der Festplatten ist super easy.

Hardware-Installation

Besorgt Euch einen Schraubendreher und zwei SATA-Laufwerke. Dann könnt ihr auch gleich durchstarten. Die hier beschriebenen Schritte könnt ihr dann auch in unserer Fotoshow weiter unten bebildert folgen.

  1. Das Gehäuseoberteil muss heraus geschoben werden. Einfach abheben und es dann beiseite legen.
  2. Lasst uns nun die Laufwerke installieren: In unserem Falle haben wir hier zwei Seagate NAS HDD, die wir einbauen möchten. Die Laufwerk in den Festplattenschacht gleiten lassen und ganz fest in den SATA-Anschluss eindrücken. Befestigt das Laufwerk mit den mitgelieferten Schrauben. Das macht ihr zweimal, damit ihr das System später spiegeln könnt.
  3. Bringt nun das Gehäuseoberteil wieder an und befestigt die Schrauben am hinteren Bedienfeld.

Hinweis für die weitere Planung – Erfahrungswerte

Für die Einrichtung eines RAID-Volumes wird empfohlen, Laufwerke der gleichen Größe zu installieren, um die Kapazität der Laufwerke optimal auszunutzen. In dem Fall bräuchtet ihr dann 2x 4TB – für einen gewöhnlichen Start reichen aber auch 2x 2TB aus.

DiskStation anschliessen und starten

Das Schlimmste ist geschafft? Das ist Auslegungssache.

Schließt das Ende des Netzteils an den Netzanschluss der DiskStation an. Das andere Ende bitte an eine Steckdose Eurer Wahl anschliessen. Verwendet nun das LAN-Kabel, um die DiskStation an Euren Router, Switch oder Hub anzuschließen. Drückt auf die Ein/Aus-Taste, um die DiskStation einzuschalten. Gratulation!

Günstig einkaufen

Fotoshow: Synology DiskStation 216play

synology_ds216play_1a synology_ds216play_1b synology_ds216play_2 synology_ds216play_3 synology_ds216play_4 synology_ds216play_5 synology_ds216play_6 synology_ds216play_7 synology_ds216play_8 synology_ds216play_9 synology_ds216play_10 synology_ds216play_11 synology_ds216play_12 synology_ds216play_13 synology_ds216play_14 synology_ds216play_15 synology_ds216play_16

Jetzt unserer News Site auf XING folgen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Maps: Drohnen im Einsatz um Google Maps einzuholen

Apple Maps: Drohnen im Einsatz um Google Maps einzuholen auf apfeleimer.de

Der Start von Apple Maps war mit allerlei Problemen verbunden und der anschließende Re-Release von Google Maps für iOS hat dafür gesorgt, dass selbst viele Apple-Fans wieder auf Googles Variante des mobilen Kartendiensts umgestiegen sind.

Apple Maps: Informationen werden mit Drohnen gesammelt

Mittlerweile hat sich das Ganze wieder ein wenig umgekehrt, dennoch sieht Apple noch immer Bedarf, um zu Google aufzuschließen. Dies soll in Zukunft durch den Einsatz von Drohnen geschehen, die wichtig Geodaten für Apple sammeln sollen.

Die Drohnen seien hierbei deutlich schneller und effektiver zur Sammlung der benötigten Daten als die Vans, die Apple bisher im Einsatz hat. Passend für den Drohneneinsatz wurde ein neues Arbeitsteam bei Apple geschaffen, das sich genau diesem Thema widmen soll.

Google Maps noch immer mit mehr Nutzern

Damit das Projekt auch rechtlich abgesichert ist, hat sich Apple eine Ausnahmegenehmigung der US-Luftfahrtbehörde gesichert, um die Aufnahmen für kommerzielle Zwecke durchführen zu dürfen. Wann genau die ersten Apple-Drohnen im Einsatz sein werden, ist nicht genau bekannt, allerdings soll es ab 2017 der Fall sein.

Der Beitrag Apple Maps: Drohnen im Einsatz um Google Maps einzuholen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ticker: Updates für Skype und Fusion; EU schafft Ländersperren beim Streaming ab

Update für Skype - die Version 7.42 der ab OS X Mavericks lauffähigen Internet-Telefonie-Software bietet Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen (Update auch via Skype-Aktualisierungsfunktion erhältlich).

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Renew für Apple Watch

[​IMG]

Apple bietet seit langem ein eigenes Recyclingprogramm für diverse Produkte an. Seit gestern wird dieses Programm auch für die Apple Watch angeboten. Anders als bei anderen Geräten gibt es hier aber keine Gutscheinkarte im Austausch für das alte Gerät.

So wird die Apple Watch vom Hersteller einfach nur kostenlos recycled, bei iPhones, iPads und Macs gibt es immerhin eine Vergütung für weitere...

Apple Renew für Apple Watch
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro 2016: Neue Boot Camp Treiber schützen Lautsprecher

Seit wenigen Wochen ist das neue MacBook Pro 2016 auf dem Markt und wird von vielen Anwendern auf Herz und Nieren geprüft. Dabei wurde festgestellt, dass die Nutzung von Boot Camp möglicherweise zur Beschädigung der internen Lautsprecher führen kann. Nun hat Apple reagiert und die zugehörigen Treiber aktualisiert.

macbook_pro_2016_sound

Neue Boot Camp Treiber schützen Lautsprecher des neuen MacBook Pro

Unter Boot Camp lässt sich Windows auf dem Mac installieren. Apple stellt für die verschiedenen verbauten Komponenten Treiber zur Verfügung. Der Treiber für die Lautsprecher sorgte jedoch für laute Stör- und Knackgeräusche, die unter Umständen zu dauerhaften Schäden an den Lautsprechern führen können.

Genau diese Treiber hat Apple nun aktualisiert, um die Probleme zu beseitigen. Appleinsider berichtet, dass diejenigen, die nach dem 23. November Boot Camp installiert haben, bereits die neuen Treiber besitzen. Alle anderen Nutzer sollten innerhalb der Windows-Installation das Apple Software-Update durchführen und die neusten Treiber installieren.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für das neue MacBook Pro: USB-C-Zubehör von Aukey im Video

Seit etwas mehr als einer Woche erfreut uns das MacBook Pro mit Touch Bar. Doch ohne Zubehör geht beim neuen Notebook von Apple gar nichts.

Aukey USB C Hub

Mal eben eine ganz normale Festplatte an das neue MacBook Pro anschließen? Unmöglich. Im Büro einfach das alte Thunderbolt-Dock des MacBooks der vorherigen Generation nutzen? Ebenfalls Fehlanzeige. DisplayPort oder HDMI? Gibt es beim neuen MacBook Pro mit Touch Bar ebenfalls nicht. Lange Rede, kurzer Sinn: Ohne Adapter geht beim MacBook Pro mit dem Baujahr 2016 rein gar nichts.

Mittlerweile ist das neue Modell aus Cupertino seit rund eine Woche bei uns im Einsatz, ein erstes Fazit dürft ihr am Wochenende von uns erwarten. Heute haben wir die Gelegenheit erst einmal genutzt, um uns diverse Zubehör-Produkte von Aukey anzuschauen. Immerhin war der chinesische Hersteller der erste, der es nach unserer Anfrage geschafft hat, entsprechende Testgeräte zukommen zu lassen.

USB-C-Kabel von Aukey überzeugt mit guter Verarbeitung

Quasi unverzichtbar sind die kleinsten Adapter: USB-C auf das klassische USB-A. Aukey verkauft zwei Stück davon für 6,99 Euro als Paket. Sicherlich kommt man hier nicht an Apple-Qualität heran, aber für den Preis kann man hier definitiv nicht meckern. Die Teile halten, was sie versprechen.

Zur Grundausstattung sollte zudem ein zweites Kabel gehören – und hier hat uns Aukey in Sachen Qualität positiv überrascht. Das zwei Meter lange USB-C-Kabel kostet gerade einmal 8,99 Euro und ist dennoch mit Nylon umflochten und mit Steckerköpfen aus Aluminium ausgestattet, die sich farblich an das Spacegrau von Apples Computer anlehnen. Laden und Synchronisieren sind mit diesem Kabel kein Problem, für uns ist es ein perfektes Zweitkabel fürs Büro.

Aukey USB C Hub 1

Richtig spannend wird es allerdings in Sachen Hubs. Aukey bietet gleich drei davon an, die in zwei Fällen neben klassischen USB-A-Anschlüssen sowie USB-C-Ports auch einen HDMI-Ausgang anbieten, um das MacBook Pro an einen größeren Monitor anschließen zu können.

Ein USB-C-Hub von Aukey fällt sofort durch

Auf meinem Schreibtisch sollte das kleine schwarze Hub mit vier USB-Ports, HDMI und einem USB-C-Anschluss zum Anstecken an das Netzteil zum Einsatz kommen. Doch schon nach wenigen Sekunden war mir klar, das wird nix: Sobald das Hub mit MacBook und Strom verbunden ist, ist ein wirklich nervtötender und dauerhafter Piepton zu hören. So sehr uns Aukey sonst in Sachen solider Qualität überzeugt, das uns vorliegende Hub ist jedenfalls Schrott. Aukey hat uns bereits zugesagt, ein weiteres Exemplar zukommen zu lassen, das wir noch einmal genauer unter die Lupe nehmen werden.

Besser hat es Freddy erwischt, der sein 4-fach-Hub samt HDMI seit rund einer Woche erfolgreich nutzt und daran zwei Festplatten, eine Tastatur und ein Lightning-Kabel sowie den Monitor angeschlossen hat. Das Hub überzeugt mit einem Gehäuse aus Aluminium und lässt sich für den stationären Einsatz am besten mit einem (nicht mitgelieferten) Klebestreifen auf dem Schreibtisch fixieren.

Sechs der sieben von uns gestatten Aukey-Produkte rund um USB-C haben uns überzeugen können, diese Produkte findet ihr in der folgenden Amazon-Liste. Kleine optische Eindrücke bekommt ihr zudem in einem kleinen Video, das wir extra für euch aufgenommen haben.

Angebot
AUKEY USB C Kabel auf USB C 2M Aluminum Gehäuse...

AUKEY - Elektronik

9,99 EUR - 1,00 EUR 8,99 EUR
AUKEY USB C Adapter auf Gigabite Ethernet...

AUKEY - Elektronik

12,99 EUR

Der Artikel Für das neue MacBook Pro: USB-C-Zubehör von Aukey im Video erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Apple TV] AppStore Perlen: ARD Mediathek

Wie angekündigt, hat es die ARD tatsächlich geschafft, die hauseigene Mediathek in App-Form nun auch auf das neue Apple TV zu bringen. Seit heute lässt sich diese dort aus dem tvOS AppStore laden. Damit schließt sich eine der wenigen noch verbliebenen Lücken in Sachen Videoangebot auf Apples Set-Top Box. Das ZDF, der Saarländische Rundfunk und der Südwestrundfunk sind mit ihren Angeboten bereits seit einiger Zeit auf dem neuen Apple TV erhältlich. Inhaltlich erhält man über die App Zugriff auf sämtliche Inhalte der im Internet abrufbaren Mediathek und damit nicht nur die freigegebenen TV-Sendungen der ARD, sondern auch die des Jugendsenders ONE oder der Landesrundfunkanstalten HR, MDR, NDR, RBB, Radio Bremen, SR, SWR und WDR.

Verschiedene Rubriken wie "Dokus & Reportagen", "Sendung verpasst" oder "Sendungen A-Z" helfen bei der Orientierung innerhalb der Mediathek. Selbstverständlich kann man aber auch gezielt nach bestimmten Sendungen oder auch dem Ausstrahlungszeitpunkt suchen. Eine Merkliste gestattet zudem das Sammeln von Inhalten, die man sich zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchte. Nicht enthalten ist indes ein Stream des aktuellen Live-Programms. Um die App auf dem Apple TV zu installieren, bemüht man wie gewohnt die Suche-Funktion im dortigen AppStore. (mit Dank an alle Tippgeber!)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Alu iPhone Bumper

iGadget-Tipp: Alu iPhone Bumper ab 2.72 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Der Alu-Bumper sieht richtig edel aus!

Ihr könnt zwischen vielen Farb-Kombinationen wählen.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Weihnachten 2016: 2 kompakte Canon-Kameras, Smartes Alarmsystem & USB-C-Dock

Weihnachten steht vor der Tür. Wer es bisher noch nicht geschafft hat, wird sich in den nächsten Tagen nach Geschenken umsehen müssen – entweder für Freunde und Familien, oder vielleicht aber auch für sich selbst. Und hier haben wir das ein oder andere Highlight vorzustellen: Wie wäre es mit einem smarten WLAN-Alarmsystem von Smanos, einer kompakten Canon EOS M5, einem Stativ von Befree oder dem 3-in-1-Rucksack Pro Light, um all das neue Gerät auch unterwegs nutzen zu können?

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Netflix jetzt mit Offline-Modus

[​IMG]

Lange Zeit gefordert, oft dementiert, dann doch in Aussicht gestellt und nun endlich verfügbar: Der Offline-Modus bei Netflix. Seit gestern ist es nun soweit und der VoD-Dienst bietet in seinen mobilen Apps unter iOS und Android eine Downloadfunktion. So können Serien und Filme unterwegs auch offline betrachtet werden.

[appbox appstore 363590051]

Der gesamte Netflix-Katalog steht jedoch nicht...

Netflix jetzt mit Offline-Modus
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ein Anschluss unter dieser Nummer: Telekom ruft jetzt zurück

Die Telekom will die nervigen Wartezeiten am Servicetelefon abschaffen.

Dafür gibt es ab sofort an ihren kostenlosen Hotlines 0800-330-1000, 2202, 2828 und 1300 einen Rückrufservice – und außerdem die Möglichkeit, sich erneut mit dem Berater verbinden zu lassen, mit dem man schon gesprochen hat.

hotline-aerger

Wenn Ihr bei der Telekom anruft und die angegebene Wartezeit nicht abwarten möchtet, könnt Ihr per Sprachbefehl um Rückruf bitten und dann auflegen. Sobald ein Berater frei ist, meldet er sich dann bei Euch. Das soll innerhalb der zuvor angegebenen Wartezeit geschehen.

Wenn Ihr ein Problem bereits mit einem Telekom-Mitarbeiter besprochen habt, könnt Ihr den gleichen Berater wieder an die Strippe bekommen, der dann bereits weiß, um welches Thema es geht. Das geschieht ebenfalls per Sprachbefehl oder mit einer Nummer, die Ihr per SMS aufs Handy bekommt.

Neuartiger Service

Beide neuen Angebote sind in der deutschen Kommunikationsbranche bisher einmalig und werden nun nach und nach bundesweit umgesetzt. Bereits zuvor hat die Telekom einen persönlichen Wechsel- oder Umzugsberater für ihre Kunden eingeführt, um diese Vorgänge zu vereinfachen.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 1.12.16

Bildung

WP-Appbox: FRENCH - so simple! | PrologDigital (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: AS2Shell (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: Icon Workshop (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: Full Frame (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: CM JPEG Date Changer Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Slideshow Magician (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: PSDViewer (Kostenlos, Mac App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: Elyoum - Islamic Calendar (0,99 €, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Spark - Love your email again (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Actio: The App for Action. Project & Todo Lists (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: MiriID Vault (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: FBX Review (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: UniClip: Universal Clipboard (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Author - create and publish documents to the web (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: leetfiles (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Cosmo War - Mission Survival (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: CoDesktop (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Prime Video mit HBO: US-Nutzer können Pay-TV-Sender hinzubuchen

FernsehenEnde 2015 angekündigt, hat Amazons Video-Streaming-Portal Prime Video jetzt seine ersten Channels gestartet und bietet bestehenden Abonnenten die Möglichkeit an, gegen eine zusätzliche Monatsgebühr auf die Pay-TV-Angebote von Anbietern wie HBO und Cinemax zuzugreifen. Gleiche Strategie wie im Hörbuch-Bereich In der Kategorie Prime Video wiederholt Amazon damit die Angebotserweiterung, die der Konzern erst kürzlich im […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

appgefahren News-Ticker am 1. Dezember (11 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.
+++ 17:48 Uhr – ARD Mediathek: Ab sofort auch auf dem Apple TV +++ Lange hat es gedauert, nun ist es endlich soweit: Die ARD Mediathek (App Store-Link) ist endlich auch für das Apple TV erhältlich. Wir schauen heute Abend mal rein und berichten morgen ausführlich.
+++ 16:41 Uhr – EU: Bald keine Ländersperren mehr? +++ Wenn es nach dem Europäischen Parlament geht, soll es bald keine Ländersperren für Online-Inhalte innerhalb der EU mehr geben – ein begrüßenswerter Schritt, wie wir finden. Mehr dazu in dieser Pressemitteilung.
+++ 16:19 Uhr – Amazon: Versandkosten erhöht +++ Amazon hat die Versandkosten für die meisten Produkte von 3 auf 3,99 Euro erhöht. Wie gewohnt entfallen die Versandkosten für Prime-Kunden oder ab einem Bestellwert von 29 Euro.
+++ 14:04 Uhr – Galaxy on Fire 3: Ab kommenden Donnerstag im App Store +++ Am 8. Dezember wird Galaxy on Fire 3 im App Store erscheinen. Leider unterscheidet sich das Weltraum-Abenteuer von seinen Vorgängern, unter anderem handelt es sich um eine Freemium-App. Was euch erwartet, zeigt der folgende Trailer.
+++ 7:26 Uhr – Amazon: Einfache JVC-In-Ears für nur 13,99 Euro +++ Als Tagesangebot gibt es heute günstige In-Ears von JVC. Der Preis liegt aktuell bei nur 13,99 Euro (Amazon-Link). Bei über 400 Bewertungen gibt es im Schnitt 3,9 von 5 Sterne. Preisvergleich: 20 Euro.
+++ 6:56 Uhr – Fitbit: Kauf von Pebble beabsichtigt +++ Die Fitness-Experten Fitbit planen eine Übernahme von Pebble, das zumindest berichten zahlreiche Medien in den USA. Man sei bereits kurz vor einer Einigung, heißt es in den Berichten.
+++ 6:55 Uhr – iCal-Spam: Apple blockt aktiv +++ In einem Statement gegenüber iMore hat ein Apple-Sprecher verlauten lassen, dass sich Apple derzeit bereits aktiv um das Spam-Problem mit unerwünschten Kalendereinladungen kümmert. Es werden mittlerweile immer mehr Versender aktiv von Apple geblockt.
+++ 6:54 Uhr – Don’t Grind: Schon mehr als 2 Millionen Downloads +++ Das von uns kürzlich vorgestellte Spiel Don’t Grind hat bereits mehr als 2 Millionen Downloads erzielt. Wie das Spiel “entstanden” ist, seht ihr im folgenden Clip.
+++ 6:52 Uhr – Telekom: Ausführliche Stellungnahme im Video +++ Die Telekom hat eine weitere Stellungnahme zu den Angriffen auf die hauseigenen Router veröffentlicht, dieses mal recht ausführlich in einem rund 30 Minuten langen Video.
+++ 6:51 Uhr – Apple TV: Neue Beta-Version veröffentlicht +++ Apple hat gestern Abend tvOS 10.1 Beta 4 an registrierte Entwickler verteilt. Für uns wird sich nicht viel tun, denn die darin enthaltene TV-App gibt es vorerst nur in den USA.
+++ 6:50 Uhr – Apple Pay: Heute Start in Spanien +++ Heute wird der Bezahldienst Apple Pay in Spanien starten. Als erste Bank ist Banco Santander dabei. Und bei uns in Deutschland? Nach anfänglichen Gerüchten gab es in den letzten Wochen nichts neues mehr.
Der Artikel appgefahren News-Ticker am 1. Dezember (11 News) erschien zuerst auf appgefahren.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (1.12.2016)

Auch am heutigen Donnerstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Captain Temporium Captain Temporium
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 197 MB)
Shaun das Schaf - Puzzle Putt Shaun das Schaf - Puzzle Putt
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 185 MB)
Alien Tribe 2 Alien Tribe 2
(639)
4,99 € 0,99 € (universal, 168 MB)
Blockis Pro Blockis Pro
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 28 MB)
Worldy Cup - Super power soccer Worldy Cup - Super power soccer
(5)
3,99 € 0,99 € (universal, 123 MB)
Cavernaut Cavernaut
(30)
1,99 € 0,99 € (universal, 51 MB)
Train Conductor Train Conductor
(2365)
2,99 € Gratis (universal, 27 MB)
Adventures of Poco Eco - Lost Sounds: Erlebe Musik und eine ...
(49)
2,99 € 0,99 € (universal, 922 MB)

Adventures of Poco Eco Screen

Blockadillo Blockadillo
(6)
2,99 € 0,99 € (universal, 103 MB)
Die drei ??? Kids – Codewort Phantom (drei Fragezeichen Kids) Die drei ??? Kids – Codewort Phantom (drei Fragezeichen Kids)
(15)
2,99 € 0,99 € (universal, 364 MB)
Die drei ??? Kids – Die geheimnisvolle Schatulle (drei ... Die drei ??? Kids – Die geheimnisvolle Schatulle (drei ...
(34)
2,99 € 0,99 € (universal, 353 MB)
CLARC CLARC
(90)
1,99 € 0,99 € (universal, 762 MB)
Supermarket Management 2 (Full) Supermarket Management 2 (Full)
(7)
2,99 € Gratis (iPhone, 87 MB)
Supermarket Management 2 HD Supermarket Management 2 HD
(337)
4,99 € Gratis (iPad, 214 MB)
Severed Severed
(98)
6,99 € 3,99 € (universal, 225 MB)
Tsuro - Das Spiel des Pfades Tsuro - Das Spiel des Pfades
(60)
4,99 € 2,99 € (universal, 100 MB)
Battle of the Bulge Battle of the Bulge
(144)
9,99 € 6,99 € (universal, 475 MB)
Qvadriga Qvadriga
(5)
4,99 € 1,99 € (iPad, 523 MB)
Zirkel – Magie der Ringe Zirkel – Magie der Ringe
(44)
1,99 € 0,99 € (universal, 79 MB)
Heavy Metal Thunder - The Interactive SciFi Gamebook Heavy Metal Thunder - The Interactive SciFi Gamebook
(11)
3,99 € 2,99 € (universal, 172 MB)
Carnivores: Dinosaur Hunter Pro
(1679)
2,99 € 1,99 € (universal, 291 MB)
Tower of Fortune 3 Tower of Fortune 3
(5)
3,99 € 2,99 € (universal, 48 MB)
Blacksmith Story HD Blacksmith Story HD
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 62 MB)
Lemegeton Master Edition Lemegeton Master Edition
Keine Bewertungen
12,99 € 2,99 € (universal, 247 MB)
Block vs Block Block vs Block
(278)
4,99 € Gratis (universal, 23 MB)
Ludo 3D : Aeroplane Chess
Keine Bewertungen
5,99 € 4,99 € (universal, 62 MB)
Doom and Destiny Doom and Destiny
(142)
2,99 € 0,99 € (universal, 157 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
(21)
2,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
Skill Game Skill Game
(1280)
2,99 € Gratis (universal, 30 MB)
ExZeus 2 ExZeus 2
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 248 MB)
FINAL FANTASY V FINAL FANTASY V
(168)
15,99 € 6,99 € (universal, 159 MB)
Adventures of Pip Adventures of Pip
(8)
14,99 € 5,99 € (universal, 522 MB)
Steam™: Auf Schienen Zum Ruhm
(11)
4,99 € 1,99 € (universal, 312 MB)
Super Tank Battle Super Tank Battle
(14)
4,99 € Gratis (iPhone, 27 MB)
Pixel Boat Rush Pixel Boat Rush
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 36 MB)
Super Tank Battle (HD) Super Tank Battle (HD)
(9)
4,99 € Gratis (iPad, 29 MB)
Danmaku Unlimited 2 - Bullet Hell Shmup Danmaku Unlimited 2 - Bullet Hell Shmup
(12)
4,99 € 0,99 € (universal, 102 MB)
Don Don't Starve: Pocket Edition
(300)
4,99 € 1,99 € (universal, 385 MB)
Kingdom Rush Origins Kingdom Rush Origins
(298)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 265 MB)
Kingdom Rush Origins HD Kingdom Rush Origins HD
(616)
4,99 € 0,99 € (iPad, 541 MB)
Ninjas Infinity Ninjas Infinity
(5)
0,99 € Gratis (universal, 196 MB)
Kingdom Rush Frontiers Kingdom Rush Frontiers
(538)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 279 MB)
Kingdom Rush Frontiers HD Kingdom Rush Frontiers HD
(994)
2,99 € 0,99 € (iPad, 419 MB)
Infinity Blade Infinity Blade
(37952)
6,99 € 5,99 € (universal, 595 MB)
Cosmonautica Cosmonautica
(25)
3,99 € 1,99 € (universal, 275 MB)
Machineers Machineers
(19)
4,99 € Gratis (universal, 549 MB)
Neon Chrome Neon Chrome
(14)
9,99 € 4,99 € (universal, 197 MB)
Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures
(5)
2,99 € 1,99 € (universal, 174 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (1.12.16)

Auch am Donnerstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Musik Player Pro für YouTube - Unbegrenzt Lieder abspielen Musik Player Pro für YouTube - Unbegrenzt Lieder abspielen
(23)
3,99 € Gratis (universal, 11 MB)
GIFit Tastatur GIFit Tastatur
(6)
2,99 € 1,99 € (universal, 30 MB)
Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache
(26)
19,99 € 9,99 € (universal, 130 MB)
DayGram - One line a day Diary DayGram - One line a day Diary
(9)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 34 MB)
SPEEDOMETER™ SPEEDOMETER™
(40)
2,99 € Gratis (universal, 71 MB)

AllPass Pro Screen

Textkraft Lite - einfach & schnell schreiben Textkraft Lite - einfach & schnell schreiben
(1768)
1,99 € 0,99 € (universal, 62 MB)
TotalReader Pro - The BEST eBook reader TotalReader Pro - The BEST eBook reader
(34)
5,99 € 0,99 € (universal, 115 MB)
Dropshare - Powerful File Sharing Dropshare - Powerful File Sharing
(12)
6,99 € Gratis (universal, 37 MB)
Kompass++ PRO - Holen Sie sich einen Kompass mit edlem Look! Kompass++ PRO - Holen Sie sich einen Kompass mit edlem Look!
(45)
6,99 € 0,99 € (universal, 73 MB)
WikiLinks ‐ Die intelligente App für Wikipedia WikiLinks ‐ Die intelligente App für Wikipedia
(117)
5,99 € 1,99 € (universal, 34 MB)
Fitness Point Pro Fitness Point Pro
(2125)
1,99 € 0,99 € (universal, 85 MB)
Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit
(2415)
1,99 € Gratis (universal, 91 MB)
Just 6 Weeks Just 6 Weeks
(279)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 31 MB)
Graphic - illustration and design Graphic - illustration and design
(215)
8,99 € 5,99 € (iPad, 31 MB)
Maps 3D PRO - GPS für Fahrrad, Wandern, Ski Maps 3D PRO - GPS für Fahrrad, Wandern, Ski
(2451)
4,99 € 2,99 € (iPhone, 26 MB)
Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen
(212)
9,99 € 4,99 € (iPad, 34 MB)

Foto/Video

CamoGraphy CamoGraphy
(6)
1,99 € Gratis (universal, 15 MB)
Filterloop Infinite - Instant Analog Photo Effect Filterloop Infinite - Instant Analog Photo Effect
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (iPhone, 42 MB)
Alien Sky - Space Camera Alien Sky - Space Camera
(93)
2,99 € 0,99 € (universal, 100 MB)
Gloomlogue Gloomlogue
(1612)
0,99 € Gratis (universal, 5.9 MB)
Graphic - illustration and design Graphic - illustration and design
(215)
8,99 € 5,99 € (iPad, 31 MB)
Brushstroke Brushstroke
(147)
4,99 € 2,99 € (universal, 59 MB)
Pixelmator Pixelmator
(421)
4,99 € 1,99 € (universal, 127 MB)

Musik

BeatPad BeatPad
(123)
9,99 € 6,99 € (iPad, 313 MB)
FL Studio Mobile HD FL Studio Mobile HD
(128)
19,99 € 14,99 € (universal, 750 MB)
musicIO: Audio and MIDI over USB
(21)
9,99 € 8,99 € (universal, 4.9 MB)
Genome MIDI Sequencer Genome MIDI Sequencer
(27)
12,99 € 9,99 € (iPad, 20 MB)
Dub Siren DX -DJ Mixer Synth + Reggae Dub Radio Dub Siren DX -DJ Mixer Synth + Reggae Dub Radio
(51)
3,99 € 1,99 € (universal, 55 MB)
KORG Module KORG Module
(50)
39,99 € 19,99 € (universal, 1321 MB)
KORG iDS-10 KORG iDS-10
(19)
19,99 € 9,99 € (universal, 84 MB)
KORG iMS-20 KORG iMS-20
(390)
29,99 € 14,99 € (iPad, 45 MB)
KORG iPolysix for iPad KORG iPolysix for iPad
(80)
29,99 € 14,99 € (iPad, 47 MB)
KORG iELECTRIBE Gorillaz Edition KORG iELECTRIBE Gorillaz Edition
(30)
19,99 € 9,99 € (iPad, 33 MB)
KORG iELECTRIBE for iPad KORG iELECTRIBE for iPad
(281)
19,99 € 9,99 € (iPad, 46 MB)
KORG iELECTRIBE for iPhone KORG iELECTRIBE for iPhone
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (iPhone, 95 MB)
KORG iM1 KORG iM1
(47)
29,99 € 14,99 € (iPad, 91 MB)
DJ Rig DJ Rig
(12)
19,99 € 9,99 € (iPhone, 40 MB)
iSEM Synthesizer iSEM Synthesizer
(58)
9,99 € 4,99 € (iPad, 96 MB)

Kinder

Meine Bauarbeiter: Bagger, Kran und Kipplaster App für Kinder!
(85)
3,99 € 0,99 € (universal, 524 MB)
JungleJam! Musik-App für Kinder JungleJam! Musik-App für Kinder
(50)
2,99 € 0,99 € (universal, 252 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple AirPods: Tim Cook erwartet Auslieferung in den nächsten Wochen

Apple AirPods: Tim Cook erwartet Auslieferung in den nächsten Wochen auf apfeleimer.de

Die Apple AirPods standen in den vergangenen Tagen des Öfteren im Fokus, insbesondere, weil der für Oktober geplante Start der Auslieferungen verschoben und bisher nicht mit einem neuen Datum versehen wurde. Nun hat sich Apple-CEO Tim Cook aber zu möglichen Lieferungen zu Wort gemeldet.

Apple AirPods: Tim Cook äußert sich in E-Mail

Laut Macrumors soll die E-Mail-Konversation zwischen Apple-CEO Tim Cook und dem Kunden wie folgt abgelaufen sein:

Customer’s comment: „Give us a release date. I really bought in to the wireless vision you painted. Now I’m stuck waiting with my EarPods but can’t charge my 7 at the same time which I need to do at work. Let us know if it’s a month or 6 months, because then I’ll just buy some other wireless headphones.“

Tim Cook’s response: „Thanks for your note. Sorry for the delay—we are finalizing them and I anticipate we will begin to ship over the next few weeks.“

Auslieferung zum Weihnachtsgeschäft wichtig

Dementsprechend könnte Apple seine AirPods noch vor Weihnachten ausliefern, was definitiv wichtig wäre. Immerhin würde sich Apple so die Vorteile des Weihnachtsgeschäfts zu Eigen machen können.

Der Beitrag Apple AirPods: Tim Cook erwartet Auslieferung in den nächsten Wochen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (1.12.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.
In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Captain Temporium Captain Temporium
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (55 MB)
Warhammer® 40,000®: Dawn of War® II
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (15727 MB)
LEGO Harry Potter: Years 5-7
(40)
19,99 € 4,99 € (7495 MB)
RAGE®: Campaign Edition
(120)
19,99 € 9,99 € (12774 MB)
Supermarket Management 2 (Full) Supermarket Management 2 (Full)
(6)
6,99 € Gratis (99 MB)
Eventide: Slawische Fabel (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 3,99 € (601 MB)
Samorost 3 Samorost 3
(10)
19,99 € 9,99 € (954 MB)
Great Monster Trouble Great Monster Trouble
(5)
29,99 € 4,99 € (210 MB)
Virtual City 2: Paradise Resort (Full)
(33)
6,99 € 4,99 € (314 MB)
Doom & Destiny Doom & Destiny
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (103 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (22 MB)
Kingdom Rush HD Kingdom Rush HD
(7)
9,99 € 4,99 € (353 MB)
LEGO Harry Potter Years 1-4 LEGO Harry Potter Years 1-4
(53)
19,99 € 4,99 € (6257 MB)

Produktivität

Elmedia Player: Multiformat Video-Player
(132)
12,99 € 9,99 € (27 MB)

total-manager-screen

ChronoSync Express ChronoSync Express
(13)
29,99 € 24,99 € (29 MB)
myNotes myNotes
(5)
19,99 € 14,99 € (4.2 MB)
Disk Analyzer Pro Disk Analyzer Pro
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (2.4 MB)
Deckset Deckset
(67)
29,99 € 22,99 € (54 MB)
Folder Tidy - Clean up the mess Folder Tidy - Clean up the mess
(79)
9,99 € 4,99 € (1.6 MB)
CloudMounter - verbinden Sie Cloudspeicher CloudMounter - verbinden Sie Cloudspeicher
(37)
29,99 € 9,99 € (16 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(153)
49,99 € 39,99 € (12 MB)
Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor
(144)
25,99 € 19,99 € (16 MB)
Snapheal Snapheal
(97)
9,99 € 4,99 € (84 MB)
Tonality Tonality
(119)
24,99 € 9,99 € (196 MB)
Intensify Intensify
(103)
9,99 € 7,99 € (58 MB)
2Do 2Do
(312)
49,99 € 29,99 € (20 MB)
Typeeto: Remote-Bluetooth-Tastatur in voller Größe
(38)
12,99 € 9,99 € (3.2 MB)
Noiseless Noiseless
(55)
17,99 € 7,99 € (131 MB)
Boom 2: The Best Audio Enhancement App
(205)
14,99 € 10,99 € (8.5 MB)
Pixelmator Pixelmator
(1809)
29,99 € 14,99 € (55 MB)
BusyContacts BusyContacts
(22)
49,99 € 29,99 € (5.3 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ab Montag: iPhone SE bei Netto für 399 Euro

Shortnews: Das iPhone beim Discouter – das gibts nicht oft. Doch seit dem iPhone SE, offiziell ja gar nicht als „Billig iPhone“ auf den Markt gebracht, häufen sich die Gastauftritte bei den günstigen Supermarkt-Ketten. Vor allem bei unseren Nachbarn.

img_0542

Jetzt auch bei Netto, dem rot-gelben: Ab Montag wird das iPhone SE dort vertickt, wie der aktuelle Prospekt nahelegt. Im Sortiment befindet sich nur das 64 GB-Modell in der Farbe Spacegrau. An den ungewöhnlichen Gedanken, dass sich Apples Smartphone zwischen ungebrauchten Adventskalendern und reduzierter Frischware auf der Aktionstheke einfinden wird, müsst ihr euch aber nicht gewöhnen. Das SE wird es nur im Online-Shop geben und auch nur für kurze Zeit.

Ihr zahlt dort lediglich 399 Euro für die Ware. Apple selbst veranschlagt 539 Euro, auch andere Anbieter können diese Aktion nicht unterbieten.

Netto legt noch eine Smart S Prepaid-SIM mit einem Gratis-Monat der Bestellung bei. Die muss aber niemand nutzen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bootcamp-Treiber: Update soll Sound-Probleme beheben

Bootcamp 500Update vom 1. Dezember: Über den Apple-Software-Updater auf Windows-Systemen verteilt Cupertino jetzt eine fehlerbehebende Version der Boot Camp-Treiber und adressiert die beobachteten Sound-Probleme, die zum Defekt der im MacBook Pro verbauten Lautsprecher führen konnten. Anwender die Boot Camp nicht nutzen und Windows nur in Virtualisierungslösungen wie Parallels genutzt haben, sind von dem Problem nicht betroffen. […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nicht verpassen: toller Plattformer „Tons of Bullets!“ erstmals reduziert

Gut zwei Monate nach dem Release könnt ihr den actionreichen Plattformer Tons of Bullets! (AppStore) von FredBear Games zum ersten Mal günstiger auf euer iPhone oder iPad laden.

Statt auf 1,99€ zeigt das Preisschild im AppStore aktuell nur 0,99€, was also einen Rabatt von 1€ bzw. 50% macht. Es ist die erste Preissenkung überhaupt, weshalb sich der Download gleich doppelt lohnt.
Tons of Bullets! für iOS
Denn Tons of Bullets! (AppStore) bekommt ihr aktuell nicht nur zum absoluten Schnäppchenpreis, sondern mit der Universal-App auch einen tollen iOS-Plattformer. Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle des kleinen Ninja Kenji, der gleich zwei Probleme hat. Zum einen erwidert seine Flamme Jeena seine Liebe nicht und zum anderen wird sie auch noch vom bösen Dr. Mads und seinen Robotern entführt.
Tons of Bullets! für iOS
Es beginnt ein tolles und abwechslungsreiches Plattformer-Abenteuer im coolen Pixellook und einer eingängigen Steuerung über zwei Richtungspreise und drei Aktionsbuttons. Alternativ könnt ihr das Spiel auch mit einem MFi-Controller steuern oder sogar auf eurem Apple TV der 4. Generation zocken. Weitere Infos zum Spiel erfahrt ihr in unserer Spiele-Vorstellung.

Tons of Bullets! iOS Trailer

Der Beitrag Nicht verpassen: toller Plattformer „Tons of Bullets!“ erstmals reduziert erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6S Akkutausch: Hier könnt ihr eure Seriennummer prüfen

Vor wenigen Tagen haben wir euch über ein neues kostenloses iPhone 6s Reparatur-Programm informiert. Apple hatte festgestellt, dass sich einige wenige iPhone 6S Geräte unerwartet ausschalten. Der Grund dafür ist der verbaute Akku. Apple macht gleichzeitig darauf aufmerksam, dass es sich nicht um ein Sicherheitsproblem handelt.

iphone6s_test_12

Hier könnt ihr eure iPhone 6s Seriennummer prüfen

Apple gibt zu verstehen, dass Geräte aus einem bestimmten Seriennummernbereich betroffen sind, die zwischen September und Oktober 2015 hergestellt wurden. Bis dato war die einzige Möglichkeit, zu prüfen, ob das eigene iPhone 6S betroffen ist, dass Kunden einen Apple Store oder einen autorisierten Apple Service Provider aufsuchen oder den Support kontaktieren.

Nun hat Apple seine Webseite zum iPhone 6S Reparatur-Programm aktualisiert und eine Möglichkeit implementiert, dass ihr eure Seriennummer direkt online prüfen könnt. Wie ihr die Seriennummer eures Gerätes ermitteln könnt erfahrt ihr in diesem Support Dokument.

Sollte eure Seriennummer betroffen sein, so können wir euch nur raten, ein Backup eures Gerätes anzulegen und anschließend den Akku tauschen zu lassen. Dieses Programm ist für betroffene iPhone 6s-Batterien drei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel gültig.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple plant den Einsatz von Drohnen und Indoor-Navigation zur Verbesserung der Karten-App

Als Apple sich von Google Maps als vorinstallierte Karten-App unter iOS verabschiedete und stattdessen auf eine eigene Lösung setzte, waren die Anfangsmonate alles andere als rühmlich. Inzwischen hat man die Probleme zwar beinahe vollständig ausgeräumt und auch immer wieder neue Funktionen ergänzt, allerdings sehe ich persönlich Google Maps nach wie vor deutlich vor Apples Karten-App. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass auch hier die Weiterentwicklung nicht still steht, sondern munter weiter geht. Zuletzt wurde ein Widget ergänzt, welches die aktuelle Verkehrslage am und um den eigenen Standort anzeigt. Auch bei der Anzeige von Indoor-Informationen hat Google bereits vorgelegt und liefert für diverse größere Malls in den USA bereits äußerst brauchbare Informationen.

Unter anderem hier scheint Apple nun als nächstes aufholen zu wollen, wie Bloomberg berichtet. Dabei sollen vor allem die Unternehmens-Übernahmen von Indoor.io and WifiSLAM eine wichtige Rolle spielen. Das Ziel sei dabei, dass man mit Apples Karten-App künftig auch innerhalb von Flughäfen und Museen navigieren können soll. Darüber hinaus plant Apple aber vor allem die allgemeine Qualität des eigenen Kartenmaterials zu verbessern. Hierzu sollen künftig vor allem Drohnen zum Einsatz kommen, die GPS-Daten deutlich schneller sammeln und nach Cupertino übermitteln können, als die mit Kameras bestückten Minivans, die Anfang vergangenen Jahres erstmals in den USA auftauchten.

Dem Bericht zufolge habe Apple bereits eine entsprechende Genehmigung für kommerziell agierende Drohnen bei der US-amerikanischen Federal Aviation Administration beantragt, die diese auch bereits erteilt habe. Die Drohnen dürfen nach amerikanischen Recht nicht über Menschen und Gebäude hinweg fliegen, nur bei Tag betrieben und nur von lizensierten Piloten geflogen werden. Einen dieser Piloten soll Apple inzwischen bereits von Amazons Prime Air Programm abgeworben haben. Die verbesserten Inhalte sollen im Rahmen eines Updates im kommenden Jahr verteilt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jahrescharts 2016 von Spotify: Drake ist der Superstar

Noch ist das Jahr 2016 nicht vorbei. Doch Spotify hat schon mal Bilanz gezogen.


Der Rapper Drake war dieses Jahr weltweit und auch in Deutschland erneut der meistgestreamte Künstler. International liegen Justin Bieber und Rihanna auf den Plätzen zwei und drei. In Deutschland folgen Justin Bieber, Major Lazer, BonezMC und die Twenty One Pilots. Drake ist jetzt mit weltweit über 8,7 Milliarden Streams der meistgehörte Musiker aller Zeiten bei Apple-Music-Konkurrent Spotify.

spotify-jahresrueckblick-2016

Die Top-5-Hits des Jahres 2016 in Deutschland waren demnach „One Dance“ von Drake, „Faded“ von Alan Walker, „Don’t Let Me Down“ von den Chainsmokers, „Stressed Out“ von den Twenty One Pilots und „I Took A Pill in Ibiza“ von Mike Posner.

Alle Infos auf einer Seite

Das Nummer-1-Album in Deutschland kam ausnahmsweise nicht von Drake, sondern von Justin Bieber („Purpose“). Alle Ergebnisse findet Ihr auf Spotifys Jahresabschluss-Seite 2016.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Business Mix for Pages 3.0.4 - $14.99 (75% off)



Business Mix for Pages gives a boost to the chemistry between you and your clients! Pick up professional and stylish business templates for Apple's Pages application. It presents an excellent kit of templates for Pages, from business cards and newsletters to proposals and various project management forms. Some of the templates contain multiple sections, which results in an array of hundreds of different layouts to meet your individual needs. This wide variability offers countless options for immediate customization, helping you impress clients and prospects.

Use single-page templates, such as Invoice, Press Release, and Sales Receipt for basic documents, or choose one of several multi-layout templates for cards, newsletters, and other publications. The latter vary from a 2-layout invitation design to an 8-layout brochure. Most layouts include placeholders for your photos or drawings and allow you to simply drag and drop the selected image.

Every object in the templates can be easily reshaped, moved, or removed, and colors can be changed. Type or paste in your own text, add and remove text boxes, and change the font if you wish. Drag your photos or pictures onto documents to replace stock images. You can even copy and paste an entire layout from one document to another.



Version 3.0.4:
Added
  • 5 organizational charts
  • 20 promo banners


  • OS X 10.11 or later
  • Pages 5.6 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Business Mix for Pages 3.0.4 - $14.99 (75% off)



Business Mix for Pages gives a boost to the chemistry between you and your clients! Pick up professional and stylish business templates for Apple's Pages application. It presents an excellent kit of templates for Pages, from business cards and newsletters to proposals and various project management forms. Some of the templates contain multiple sections, which results in an array of hundreds of different layouts to meet your individual needs. This wide variability offers countless options for immediate customization, helping you impress clients and prospects.

Use single-page templates, such as Invoice, Press Release, and Sales Receipt for basic documents, or choose one of several multi-layout templates for cards, newsletters, and other publications. The latter vary from a 2-layout invitation design to an 8-layout brochure. Most layouts include placeholders for your photos or drawings and allow you to simply drag and drop the selected image.

Every object in the templates can be easily reshaped, moved, or removed, and colors can be changed. Type or paste in your own text, add and remove text boxes, and change the font if you wish. Drag your photos or pictures onto documents to replace stock images. You can even copy and paste an entire layout from one document to another.



Version 3.0.4:
Added
  • 5 organizational charts
  • 20 promo banners


  • OS X 10.11 or later
  • Pages 5.6 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Solitaire – Decked Out: Klassisches Solitär-Kartenspiel lässt sich kostenlos ohne Werbung spielen

Kartenspiele sind auch unter iOS immer wieder gern gesehen. Solitaire – Decked Out hat einen lobenswerten Schritt gewagt.

Solitaire Decked Out 1 Solitaire Decked Out 2 Solitaire Decked Out 3 Solitaire Decked Out 4

Solitaire – Decked Out (App Store-Link) lässt sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen und benötigt zur Installation auf dem iOS-Gerät mindestens 93 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 7.0 oder neuer. Eine deutsche Lokalisierung steht seit dem letzten Update auch für das Kartenspiel bereit.

Solitaire – Decked Out konzentriert sich auf eine klassische Spielweise des bekannten Einzelspieler-Kartenspiels, dem Klondike-Stil. Die Entwickler von Devsisters haben trotz des Gratis-Charakters ihrer Anwendung dabei verzichtet, Werbung einzublenden, so dass es sich ganz entspannt spielen lässt. Die App finanziert sich daher über integrierte In-App-Käufe für Spezial-Kisten, mit denen sich weitere Extras und Kartendeck-Designs freischalten lassen. Wirklich notwendig zum Spielen sind diese allerdings nicht, und die Spezial-Kisten können auch durch Münzen im Spiel selbst gesammelt werden.

Vorgängerversion mit 4,9 Sternen im App Store

Die vorherige Version von Solitaire – Decked Out, so berichtet uns Samuel Melzner von Devsisters in einer E-Mail an uns, „hat weltweit eine durchschnittliche Bewertung von 4,9 Sternen und wird oft als eine der besten verfügbaren Solitaire-Varianten gelobt“. Nach einiger Zeit mit dem Spiel komme auch ich zu diesem Schluss: Das Spiel bietet das gewohnte Gameplay in einem ansehnlichen Layout und lässt sich ohne Einschränkungen und Unterbrechungen problemlos spielen.

In den Einstellungen der App können vom Solitär-Fan zudem weitere Charakteristika vorgenommen werden, so unter anderem das Ziehen von einer oder drei Karten pro Zug sowie ein Links- und Rechtshänder-Modus. Darüber hinaus stehen mehr als 80 Game Center-Erfolge und Aufgaben und über 70 Designs und Anpassungen für die verschiedenen Kartendecks bereit. Wer das bekannte Kartenspiel mag, sollte daher auf jeden Fall einen Blick auf Solitaire – Decked Out werfen.

WP-Appbox: Solitaire: Decked Out (Ad Free) (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Solitaire – Decked Out: Klassisches Solitär-Kartenspiel lässt sich kostenlos ohne Werbung spielen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Maps: Ferngesteuerte Drohnen sollen Karten-App verbessern

maps-carUm die hauseigene Karten-Applikation mit aktuellen Inhalten zu füllen will Apple fortan nicht mehr nur auf die in Europa und Amerika aktive Fahrzeugflotte setzen, der iPhone-Fertiger soll auch den Einsatz von Drohnen erwägen. Dies berichtet die Wirtschafts-Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf „mit der Angelegenheit vertraute Personen“. So soll sich Apple auf den Einsatz fliegender Kamera-Drohnen […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ARD-Mediathek ab sofort auf Apple TV verfügbar

Lange hat es gedauert: Jetzt ist die ARD-Mediathek endlich auf Apple TV 4 verfügbar.

Das ZDF und sogar der Saarländische Rundfunk bzw. der Südwestrundfunk waren schon länger mit eigenen Mediatheken-Apps auf ATV 4 vertreten. Über ein Jahr nach der Präsentation von Apple TV 4 hat die ARD-Mediathek nun heute – wie vorab von uns angekündigt – tvOS erreicht.

ard-mediathek

Auf Eurem TV-Schirm greift Ihr nicht für auf die verfügbaren Inhalte der ARD, sondern auch auf die Programme von ONE und den Dritten (WDR, HR, MDR, NDR, Radio Bremen, RBB, SR, SWR) zurück.

Nur der Live-Stream fehlt noch

Über spezielle Rubriken oder einzelne Kategorien wie „Sendungen A-Z“ sucht Ihr Euch die gewünschte Inhalte heraus. Gefiltert werden kann auch nach Namen bzw. Zeitpunkt der Ausstrahlung („Donnerstag, 14 Uhr“).

Als Bonus gibt es eine Merkliste für Sendungen, die Ihr später anschauen wollt. Auch Untertitel sind verfügbar. Sie werden in den Einstellungen auf Wunsch aktiviert. Was uns leider fehlt: ein Live-Stream.

ARD ARD
(216)
Gratis (iPad, 42 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch Ladestation mit drei USB-Buchsen

Ladestation WatchDer Zubehör-Anbieter Simpeak offeriert seine Apple Watch Ladestation mit drei zusätzlichen USB-Anschlüssen aktuell für 16 Euro und bewegt sich damit gut 20 Prozent unter dem Normalpreis. Der Würfel für den Schreibtisch ist mit beiden Apple Watch-Modellen kompatibel bietet eine kombinierte Ladeleistung von 6A an und reagiert intelligent auf zusätzlich eingesteckte Geräte: Mit den eingebauten Smart […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mac-Virtualisierer Fusion: Update soll Probleme mit macOS 10.12 ausräumen

Fusion macOS 10.12 Sierra

Die jüngste Version von Fusion soll unter Sierra nicht länger mit einem “Internal Error” abstürzen. Der Hersteller räumt derzeit einen Rabatt ein und spekuliert auf Parallels-Umsteiger.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer Android-Hack gefährdet zahlreiche ältere Smartphones

Android Google Thumb

Ein neuer Android-Hack wird derzeit aktiv ausgenutzt und es wurden schätzungsweise bereits mehr als eine Million Geräte befallen. Die betroffenen Smartphones nutzten allerdings lange veraltete Androidversionen und ihre Besitzer waren recht leichtsinnig.

Android wird immer wieder das Opfer spektakulärer Sicherheitsprobleme. Da das System so immens weit verbreitet ist, sind dann oft hunderte Millionen Geräte betroffen. Im aktuellen Fall macht eine Malware „Gooligan“ eine Bedrohung für ältere Androidgeräte aus.

Veraltetes System und zwielichtige Apps

Wie Sicherheitsforscher aufzeigten, gefährdet „Gooligan“ hauptsächlich Android 4.4 und 5.0, beide Versionen sind prinzipiell bereits seit Jahren veraltet und sollten nicht mehr eingesetzt werden.

IT-Kriminalität gefährdet unsere Sicherheit

IT-Kriminalität gefährdet unsere Sicherheit

Die Wirklichkeit bei Android sieht aber bekanntlich anders aus. Gerade viele ältere Android-Tablets laufen noch mit Android 5.0 und erhielten auch nie ein Update, dies trifft insbesondere auf China-Importe häufig zu. Doch zum Glück reicht das noch nicht ganz, um für die Malware anfällig zu sein: Der unglückliche Anwender muss auch Apps alternativer App Stores oder von Webseiten installieren, was grundsätzlich nicht empfehlenswert ist. Bislang entfallen nur knapp 10% der befallenen Geräte auf Europa, die weitaus meisten Betroffenen kommen aus dem aistischen Raum.

The post Neuer Android-Hack gefährdet zahlreiche ältere Smartphones appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ARD-Mediathek seit heute auf dem Apple TV

Welche Apple-Plattform liegt für eine Mediatheken-App näher als tvOS, das Betriebssystem des Apple TV 4? Der verwendete Bildschirm ist im Allgemeinen ohnehin ein Fernseher, es ist geradezu der natürliche Ort, um eine Bibliothek an Filmen und Sendungen anzubieten. Nichtsdestotrotz hatte sich die ARD erstaunlich lange Zeit gelassen. Eine Mediatheken-App für das iPad gibt es bereits seit einiger ...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ist das Browser-Game „Elvenar“ von InnoGames auch mobil spielbar?

Ist das Browser-Game „Elvenar“ von InnoGames auch mobil spielbar?

Der Hamburger Entwickler InnoGames ist für seine erfolgreichen Browser- und Mobile-Games bekannt. Zum Portfolio gehören im AppStore erfolgreiche Titel wie Die Stämme – Tribal Wars (AppStore), Forge of Empires (AppStore) und Tribal Wars (AppStore).

Noch nicht im AppStore zu finden, dafür aber als Browser-Game bereits seit fast zwei Jahren auf dem Markt ist „Elvenar“. Aktuell wissen wir nicht, ob es Pläne gibt, dieses MMOG Strategiespiel auch als App für iOS und Android zu veröffentlichen – wir hoffen aber im Sinne aller Fans des Spieles, dass dies geplant und damit auch das mobile Spielen bald möglich sein wird.
Elvenar iOSElvenar iPhone iPad
„Elvenar“ ist ein kostenlos spielbares Browser-Game und entführt euch in eine Fantasy-Welt voller Elfen. Aber auch als Menschen könnt ihr euch in „Elvenar“ an den Aufbau eurer eigenen Stadt machen, wobei die Elfen eher im Einklang mit der Natur leben und die Menschen eher die ehrgeizigen Städtebauer sind. Beide Parteien verfügen über verschiedene Gebäude, Einheiten und Forschungsschwerpunkte, die das Spielgeschehen in seinem Fortlauf beeinflussen. Spielentscheidende Vor- oder Nachteile bringen aber weder die Elfen noch die Menschen mit sich.

Elfen oder Menschen?

Elvenar für iOSNach der Auswahl des Volkes geht es dann an den Aufbau der eigenen Siedlung. Diese ist in gewohnter Manier zunächst klein, wird durch den immer neuen Bau von Wohngebäuden, Produktionsstätten und Militärgebäuden aber stetig größer. So verdient ihr Steuerung und erwirtschaftet Vorräte. Als Gegenleistung müsst ihr dafür sorgen, dass euer Volk zufrieden ist. Aber nicht nur friedliche Aufbau-Strategie erwartet euch, sondern auch Handel und kriegerische Auseinandersetzung mit Gegnern.

„Elvenar“ ist ein klassisches F2P-Aufbau-Strategiespiel, das sich aber mit seiner gewohnt hohen InnoGames-Qualität durchaus aus der breiten Masse abheben kann. Ob der Titel auch als mobile App für iOS herauskommen wird, wissen wir aktuell leider noch nicht. Wir halten euch aber auf dem Laufenden!

Der Beitrag Ist das Browser-Game „Elvenar“ von InnoGames auch mobil spielbar? erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay startet wie angekündigt in Spanien

Apple Pay startet wie angekündigt in Spanien auf apfeleimer.de

Wie angekündigt dürfen sich Spanier ab sofort über den digitalen Bezahldienst Apple Pay freuen. Ab heute kann in vielen Ladengeschäften bargeldlos mit dem iPhone & Co bezahlt werden.

Und während deutsche Kunden nach wie vor in die Röhre schauen und sich über das „digitale Entwicklungsland Deutschland“ ärgern (kopiert aus Facebook-Kommentar – treffender hätte ich das nicht formulieren können), liefern wir der Vollständigkeit halber mal noch ein paar weitere Infos zu Apple Pay in Spanien nach.

Vier Kreditkarten können mit Apple Pay in Spanien genutzt werden

Gestern haben wir Euch berichtet, dass erst mal nur Banco Santander-Kunden in den Genuss von Apple Pay kommen. Aber auch Karten von American Express, Carrefour und Ticket Restaurant werden ab sofort unterstützt und können mit Apple Pay in Spanien kombiniert werden.

27 Partnershops und Online-Bezahl-Optionen mit iPhone & Co

Apple listet insgesamt 27 Apple Pay-Partner in Spanien auf, bei denen mit Apple Pay gezahlt werden kann. Darunter Reise-Buchungen, Tankstellen und Elektro-Discounter.

Und auch Online kann man Apple Pay ab sofort in Spanien zum Bezahlen bei teilnehmenden Partnershops nutzen. Das heißt, egal ob iPhone, Apple Watch, iPad oder die neuen MacBook Pro Modelle – bezahlen wird hier extrem einfach und schnell vonstattengehen.

Deutschland: Bankenverband reagiert nicht auf Petition

Hierzulande haben Nutzer sogar eine Petition auf change.org gestartet und die gesammelten Unterschriften an den deutschen Bankenverband weitergeleitet.

Dieser hat nur eine Standard-Antwort verschickt und nicht weiter auf das Anliegen reagiert. „Aber Hey, die Sparkasse hat ja die Tage dafür KWITT eingeführt…(ironie off)…“

Der Beitrag Apple Pay startet wie angekündigt in Spanien erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Angeldust

ABENTEUER. ALLÜBERALL! Erkunde endlose zauberhafte Welten und kämpfe zusammen mit Millionen von Freunden gegen furchterregende Kreaturen. Lass deiner Fantasie freien Lauf, wenn du wunderschöne Gebäude errichtest.

SEI MUTIG. SEI EIN HELD. Spiele als der skurrile Baumeister, der furchtlose Kämpfer, die kluge Kundschafterin oder die geheimnisvolle Zauberin und werde die Legende, die dein Schicksal dir vorherbestimmt hat. Alle Helden verfügen über Sprachausgabe, daher wirst du nie um Worte verlegen sein.

VIELE FREUNDE. Benutze deinen aktivierten Angeldust-Account, um Angeldust online mit deinen Freunden und Millionen von anderen Spielern zu spielen, oder benutze den kostenlosen „Allein“-Modus, um in deiner eigenen Spielwelt fantasievoll zu bauen. Du kannst sogar deinen Anmeldebildschirm persönlich gestalten!

VIEL SPASS. Angeldust wird von seinen Spielern aufs Höchste gelobt. Werde Teil der neuen Spielsensation und starte dein Angeldust-Abenteuer noch heute!

ANGELDUST. EIN ZAUBERHAFTES SPIEL:
– Mehr als 250 verschiedene Kreaturen, die es zu entdecken und zu besiegen gilt
– Mehr als 200 wunderschön entworfene Baumaterialien
– Mehr als 25 üppig gestaltete Landschaften, die auf ihre Erkundung warten
– 4 einzigartig ausgestattete Helden und Heldinnen für spannendes Rollenspiel
– 1 riesige Spielwelt für jedermann

WP-Appbox: Angeldust (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fotosoftware: Capture One Pro 10 verbessert Performance, Bildschärfung und Ausgabe

Die professionelle Fotobearbeitungssoftware Capture One Pro liegt seit heute in der Version 10 vor.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Galaxy on Fire 3 – Manticore erscheint am 8. Dezember im App Store

Galaxy on Fire 3 - ManticoreDas Releasedatum von Galaxy on Fire 3 - Manticore steht endlich fest. Der Nachfolger der preisgekrönten Weltraum-Serie erscheint am 8. Dezember für iOS.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Telekom bietet neue Rückrufservices an

Telekom 500 T ShopWährend sich die Telefónica-Tochter o2 dazu entschieden hat, ihren Kundenservice deutlich zu reduzieren und jetzt komplett darauf verzichtet, eine Option zur schriftlichen Kontaktaufnahme anzubieten, baut die Telekom ist Kundenkommunikation um zwei neue Rückrufservices aus. So bietet die Telekom-Hotline bei längeren Wartezeiten nun einen automatischen Rückruf an, zudem haben Kunden des Bonner Netzbetreibers ab sofort auch […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Maps: Drohnen sollen für präzisere Daten sorgen – Indoor-Navigation in Arbeit

Seit mehreren Jahren bietet Apple eine eigene Karten-App an. Diese wurde im Jahr 2012 mit iOS 6 eingeführt und seitdem Schritt für Schritt verbessert. Allerdings ist nach wie vor reichlich Luft nach oben. Nun will Apple auf Drohnen setzen, um die Genauigkeit der Daten zu verbessern und zudem will man das Thema Indoor-Navigation vorantreiben.

apple_maps_geraete

Apple will Karten-App weiter verbessern

Apple will seine Karten-App weiter verbessern. Um dies erreichen zu können, möchte das Unternehmen auf Drohnen setzen und zudem auf neue Möglichkeiten der Indoor-Navigation setzen. Bloomberg berichtet, dass Apple hierfür ein Team aus Experten zusammenstellt. Dieses sollen insbesondere im Zusammenhang mit Robotern und dem Sammeln von Daten eine entsprechende Expertise aufweisen.

Apple wants to fly drones around to do things like examine street signs, track changes to roads and monitor if areas are under construction, the person said. The data collected would be sent to Apple teams that rapidly update the Maps app to provide fresh information to users, the person added.

Aktuell setzt Apple unter anderem auf Mini-Vans, die bespickt mit Kameras und Sensoren durch die Straßen fahren, um Daten zu sammeln. Zukünftig will man auch auf Drohnen setzen, um zu erkennen, ob sich Straßenkreuzungen, der Straßenverläufe etc. verändert haben oder um feststellen zu können, ob Baumaßnahmen in bestimmten Straßenabschnitten durchgeführt werden. Die mit den Drohnen gesammelten Daten sollen deutlich schneller innerhalb der Karten-App umgesetzt werden, als die Daten, die mit den Mini-Vans gesammelt werden. Alles soll schneller und präziser werden.

Um Drohnen in die Luft bringen zu können, benötigt Apple eine Genehmigung der US-Behörden. Diese hat Apple bereits beantragt und im März dieses Jahres zugesprochen bekommen.

Auch an der Indoor-Navigation sowie Verbesserungen der Fahrzeugnavigation arbeitet Apple. Wie dies genau umgesetzt werden soll, ist nicht bekannt. Allerdings empfinden wir die Indoor-Navigation in Gebäuden (z.B. Flughäfen, Bahnhöfe, Behördenhäuser, Museen etc.) als sehr spannendes Thema an. Zu diesem Zweck, so Bloomberg, habe Apple im letzten Jahr das Startup Indoor.io gekauft. Darüberhinaus kaufte Apple im Jahr 2014 mit WiFiSlam ein weiteres Unternehmen mit Indoor-Navigations-Expertise.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Damit wird man unerwünschte Drohnen los

Der Hersteller DroneShield hat eine Abwehrwaffe gegen Drohnen vorgestellt. Diese Dronegun sieht sehr futuristisch aus, blockiert aber lediglich die Frequenzen, über die die Fernsteuerung Verbindung mit der Drohne hält. So ein Verbindungsverlust lässt die Drohne entweder an Ort und Stelle landen oder zum letzten bekannten Standort der Fernbedienung zurückkehren und dort zu Boden gehen. Beschädigungen werden dadurch vermieden.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste stellen komplett auf HTTPS um

Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste stellen komplett auf HTTPS um

Heise Medien leitet ab sofort alle Besucher automatisch auf die verschlüsselte Variante um. Das Fernziel der Komplett-Umstellung wurde damit schneller erreicht als absehbar.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon erhöht Versandkosten für Nutzer ohne Prime-Mitgliedschaft

Amazon De Bestellfristen 2016Nachdem der Online-Händler Amazon erst im vergangenen Monat eine Preiserhöhung für die jährliche Prime-Mitgliedschaft angekündigt hat – ifun.de berichtete – steigen nun die Versandkosten für Nutzer ohne Prime-Mitgliedschaft. Prime-Erhöhung: Als Aktion verpackt Der Standardversand für Produkte mit einem Bestellwert von unter 29 Euro beträgt zukünftig 3,99 Euro und ist damit gut einen Euro teurer als […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fitbit will Pebble kaufen und vom Markt nehmen

Fitbit steht kurz vor der Übernahme des Smartwatch-Herstellers Pebble.

Der Deal für rund 40 Millionen Dollar soll neuesten Informationen zufolge kurz vorm Abschluss stehen. Fitbit, wie Pebble ebenfalls Anbieter von Smartwatches und digitalen Fitnessarmbändern, dürfte nach der Übernahme alle Pebble-Uhren vom Markt nehmen.

Pebble GPS-Armband

Das nicht vorhandene Interesse an den Hardware-Produkten seitens Fitbit spiegelt sich im gemunkelten Kaufpreis wider: Während Pebble noch vor einem Jahr dem Kaufinteressenten Citizen 740 Millionen US-Dollar wert war, reicht der neue Preis gerade aus um Pebbles Zulieferer-Schulden von 25 Millionen US-Dollar zu begleichen.

Pebble OS soll in Fitbit-Geräten aufgehen

Fitbit, Marktführer in Sachen Fitness-Gadgets zum Tragen, wird aber dennoch nicht einfach die Firma und Mitarbeiter übernehmen – das Pebble OS soll nämlich als Betriebssystem in neue Fitbit-Produkte eingehen, wie The Information berichtet.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Geschmacksache: H&M probiert sich an iPhone-Hüllen und weiterem Apple-Zubehör

Das Modehaus H&M bietet ab sofort unter der Marke Happy Plugs Zubehör für das iPhone an. Im Angebot sind Hüllen, Bluetooth-Lautsprecher und Kopfhörer, die allesamt mit einem sehr speziellen Design kommen. Sie sind nur im Internet zu haben und demzufolge nicht in den Filialen. Preislich geht es bei knapp 20 Euro los. Das meiste davon ist laut Kategorisierung für Herren und Damen geeignet.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bericht: Apple Maps soll auf Drohnen setzen

Kameradrohne

Zur Verbesserung des Kartendienstes plant Apple einem Bericht zufolge den Einsatz von Drohnen – zur Erfassung von Baustellen und weiterer Daten. Eine Zulassung der US-Luftfahrtbehörde liege bereits vor.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Runde Displays für die Apple Watch?

Bei der Gestaltung der Apple Watch vor zweieinhalb Jahren ist Cupertino der Maßgabe treu geblieben, Elektronik-Displays in rechteckiger Form mit fest definierter Höhe und Breite zu entwerfen. Dass der Konzern aber durchaus auch die für Armbanduhren nicht ungewöhnliche Alternative nicht ausschließt, nämlich ein kreisrundes Zifferblatt, zeigen zwei neue Patente. Beide Patente wurden heute bewill...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon: Ohne Prime jetzt mit höheren Versandkosten

Amazon-Kunden ohne Prime-Abo zahlen ab sofort mehr Versandkosten.

Wie gehabt sind bei Amazon alle Bestellungen über 29 Euro versandkostenfrei. Für niedrigere Bestellwerte veranschlagt das Unternehmen jetzt allerdings mehr Versandkosten als zuvor. Dies gilt für alle Bestellungen außer Amazon-Geräte, Lebensmittel, Drogerieartikel, Software, Spielekonsolen, Computer- und Videospiele oder Kleidung.

Amazon Screen

Während bei den genannten Produktgruppen noch drei Euro Versand hinzukommen, sind es sonst ab sofort immer 3,99 Euro. Auch Expressbestellungen, Morning Express und Same Day Delivery sind teurer geworden: Sie kosten jetzt 7,99 statt sechs Euro bzw. 13,99 Euro statt 9,99 für die zwei letztgenannten Optionen.

Bestellungen mit Büchern immer versandkostenfrei

Einen Vorteil belässt Amazon aber trotzdem nach wie vor: Wer egal bei welchem Einkaufswert ein Buch oder Hörbuch mit bestellt, muss immer noch keinerlei Versandkosten tragen.

Amazon Amazon
(16917)
Gratis (universal, 129 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Firefox „Klar“: Datenschutz-Browser in Version 2.0 verfügbar

EraseExakt zwei Wochen nach dem US-Start des Mozilla-Browsers Focus, bietet sich mit der iOS-Anwendung Firefox Klar nun die deutsche Version des Datenschutz-Browsers zum Download im App Store an. Firefox Klar wird als kostenlose Universal-Anwendung für iPhone und iPad zum Download angeboten und besitzt einen integrierten Werbeblocker, der nicht nur gegen Banner-Anzeigen, sondern auch gegen Tracking-Cookies […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Adventskalender: Alle Angebote im Überblick (1. Dezember)

Auch Apple hat in diesem Jahr wieder einen kleinen Adventskalender gestartet und bietet jeden Tag einen Film für 3,99 Euro an.

iTunes Advent

1. Dezember: Auch wenn “Alles steht Kopf” im iTunes Store nur vier Sterne bekommt, möchte ich euch den Film definitiv ans Herz legen. Ich habe ihn damals im Kino gesehen und hatte zusammen mit Freunden jede Menge Spaß, auf dem Sitz neben mir wurde zeitweise sogar ein Tränchen verdrückt. “Alles steht Kopf” ist aber vor allem eines: Ein ziemlich lustiger Animationsfilm aus der Schmiede von Pixar, den ihr euch heute für 3,99 Euro als Kauf-Film auf eure Geräte laden könnt. (iTunes-Link)

Dieser Artikel wird bis zum 24. Dezember laufend mit den täglichen Film-Angeboten von Apple aktualisiert.

Der Artikel iTunes-Adventskalender: Alle Angebote im Überblick (1. Dezember) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wann kommen nun endlich die AirPods (Mail von Tim Cook)?

landscape-1473274382-airpods

Eigentlich sollten die AirPods schon seit Anfang des Monats ausgeliefert werden, aber Apple hat sich hier anscheinend etwas vertan und nun scheint es nicht einmal mehr sicher zu sein, dass die AirPods noch vor Weihnachten ausgeliefert werden. Nun hat sich ein verdrossener Kunde gedacht, dass man doch einmal den Chef selbst fragen kann und dieser hat nun auch eine Antwort parat, die einigen aber nicht passen dürfte. Laut Tim Cook werden die AirPods erst innerhalb der nächsten Wochen kommen werden – Zitat:

„Sorry for the delay —we are finalizing them and I anticipate we will begin to ship over the next few weeks.“

Woran es genau liegt ist noch immer nicht bekannt und Tim Cook geht auf diesen Punkt auch nicht ein. Wir sind auf jeden Fall gespannt, ob vor Weihnachten noch die ersten Lieferung an die Kunden gehen oder nicht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ActiveAppsWatcher

Mit ActiveAppsWatcher

1.Der Benutzer kann die Liste der laufenden Anwendungen erhalten
2.Details über laufende Anwendungen
3.verstecken Anwendungen
4.Klicken Sie einmal auf alle Anwendungen zu verbergen

WP-Appbox: ActiveAppsWatcher (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App Store - Der Weihnachtsputz beginnt

[​IMG]

Anfang September kündigte Apple eine Aufräumaktion im App Store für iOS an. betroffen davon sollten vor allem alte und doppelte Anwendungen sein. Entwickler erhielten 30 Tage Zeit um ihre Applikationen anzupassen. Zusätzlich begann iOS 10.1 damit den Nutzer über technische veraltete Apps direkt bei der Ausführung zu warnen.

Mittlerweile macht Apple offenbar ernst. Laut Analysten wurden im...

App Store - Der Weihnachtsputz beginnt
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Netflix im Offline-Modus ab sofort für iOS verfügbar

Versprochen ist versprochen: Ein Teil des großen Netflix-Sortiments ist ab sofort auch zum Download auf dem iPhone und iPad verfügbar. Nachdem ein Offline-Modus zunächst von Netflix abgelehnt wurde, ist dieser nun doch wie vom Unternehmen versprochen verfügbar. Lediglich macOS-Nutzer haben derzeit noch das Nachsehen. Während die Funktion bei Amazon-Prime schon[...]

Der Beitrag Netflix im Offline-Modus ab sofort für iOS verfügbar erschien zuerst auf Applepiloten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FitBit möchte Pebble kaufen

Wie verschiedene US-Medien berichten, möchte FitBit Pebble kaufen. Sind euch FitBit und Pebble ein Begriff? Pebble gehört zu den Smartwatch-Pionieren und wurde im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne mehr oder weniger ins Leben gerufen. Bei FitBit handelt es sich um einen Hersteller von Fitness-Armbändern, Smartwatches, intelligenten Waagen etc.. Kommt es nun zur Übernahme?

fitbit

FitBit möchte Pebble kaufen

Pebble sorgte mit seiner ersten Smartwatch für Aufsehen und war relativ früh und deutlich vor der Apple Watch auf dem Markt. Allerdings konnte der Hersteller seinen Vorsprung nicht in Marktanteile ummünzen. Insbesondere als die Apple Watch und Samsung-Smartwatches auf den Markt kamen, wurde die Luft dünner und dünner.

Aber auch FitBit hat in letzter Zeit zu kämpfen und so versucht man die Flucht nach vorne. Wie The Information und TechCrunch berichten, möchte FitBit Pebble für einen verhältnismäßig kleinen Preis übernehmen. Die Rede ist von 34 bis 40 Millionen Dollar. Es heißt, dass FitBit in erster Linie an der Pebble Plattform und Technologie interessiert sei und die eigentlichen Geräte einstampfen wird.

Bisher hat sich weder Fitbit noch Pebble zu den Gerüchten geäußert. Aufgrund der Berichterstattung scheinen diese jedoch sehr konkret zu sein. Sobald es eine Bestätigung zur Übernahme oder konkretere Informationen gibt, werden wir nachberichten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kinder-App mit Turba und Tschepp

Mit dieser Kinder-App erkundest du mit Turba und Tschepp den Naturspielplatz Savognin. (AppStore-Link) Die App ist eine grosse Karte des Naturspielplatzes Savognin. Dieser beinhaltet die Sehenswürdigkeiten samt Merkliste. Ab und zu triffst du einen Würfel an, dahinter befindet sich ein Spiel. Sie nehmen dich mit zu ihren Lieblingstieren, du kannst mit ihnen den Bergwald erkunden und auf der Alp Flix zeigen sie dir, wo es das beste Schafmilchglacé gibt. Wenn du eine Erfrischung brauchst, kannst du mit Turba und Tschepp zum Badesee gehen. Es warten viele lustige Spiele, spannende Geschichten und eine riesengrosse Erlebniskarte mit verschiedenen Rätseln auf dich. Turba und Tschepp im Naturspielplatz Savognin hat an den Best of Swiss Apps in der Kategorie Campaigns die Auszeichnung Bronze gewonnen. Die App Turba und Tschepp im Naturspielplatz Savognin kannst du kostenlos für iPhone und iPad laden Turba und Tschepp im Naturspielplatz Savognin Hersteller: Savognin Tourismus Freigabe: 4+ Preis: Gratis herunterladen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6s Akku-Austausch: Apple stellt Online-Formular bereit

Shortnews: iPhone 6s-Nutzer, deren Geräte sich unerwartet ausschalten, können ihr Handy im Apple Store gegen ein neuwertiges austauschen, bzw. den Akku austauschen lassen. Dazu hat Apple eine Sonderseite vor gut zwei Wochen bereitgestellt.

Apple hat festgestellt, dass sich einige wenige iPhone 6s-Geräte unerwartet ausschalten können. Hierbei handelt es sich nicht um ein Sicherheitsproblem, und es sind nur Geräte aus einem bestimmten Seriennummernbereich betroffen, die zwischen September und Oktober 2015 hergestellt wurden.

DSC_7430

Diese Sonderseite wurde nun mit einem Prüfformmular überarbeitet. Mithilfe der Eingabe der Seriennummer kann so herausgefunden werden, ob ihr Anspruch auf das Austauschprogramm habt. Wie ihr die Seriennummer herausfindet, könnt ihr hier nachlesen.

Bisher hat Apple auf ein Online-Formular verzichtet und bat bei Verdacht in den Apple Store oder zu einem autorisierten Apple Service Provider. Die Mitarbeiter prüfen dann vor Ort, ob das iPhone vom Austauschprogram erfasst wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Grenzüberschreitend streamen: EU schafft Länder-Sperren ab

SchwedenGute Nachrichten für Reisende: Der Zugriff auf Video- und Musik-Streaming-Dienste, auf Sportprogramme, Filme und E-Books soll demnächst auch außerhalb der jeweiligen Landesgrenzen funktionieren. Daran arbeitet zumindest das Europäische Parlament, das sein Engagement heute in einer Pressemitteilung unterstreichen. Ein neues Gesetz soll EU-Bürgern den europaweiten Zugang zu entsprechenden Streaming- und Content-Angeboten gewährleisten. Am Dienstag hat der […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6s-Reparaturprogramm: Seriennummer-Prüfung jetzt auch online möglich

Das Austauschprogramm für das iPhone 6s ist im vollen Gange. Nun gibt es einige Neuigkeiten zu vermelden.

iPhone 6s Reparaturprogramm Seriennummer-Check

Auch in unserer Redaktion sind zwei Geräte betroffen: Bei meinem kurz vor dem Start des Reparaturprogrammes ausgetauschten iPhone 6s (64 GB, Silber) ist das Problem des vorzeitigen Ausschaltens trotz verbleibendem Restakku noch immer vorhanden. Und auch Fabians Frau kämpft seit kurzem mit selbigem Problem – einen Termin im Apple Store Oberhausen haben die beiden für die nächste Woche bereits bekommen. Man darf also gespannt sein, wie diese Geschichte ausgeht.

Seit etwa 1 1/2 Wochen bietet Apple nun an, betroffene iPhone 6s-Geräte kostenlos mit einem neuen Akku auszutauschen. Laut Angaben des Konzerns aus Cupertino ist von einer kleinen Anzahl an betroffenen iPhone 6s die Rede, nämlich „Geräte aus einem bestimmten Seriennummernbereich […], die zwischen September und Oktober 2015 hergestellt wurden“.

Mein Problem-iPhone 6s ist offiziell nicht betroffen

War es bisher vonnöten, den Apple Support telefonisch zu kontaktieren oder einen Apple Store aufzusuchen, um das Problem zu erörtern, ist es seit kurzem auch möglich, die Seriennummer eines betroffenen Gerätes auf einer Website von Apple einzugeben und selbst zu prüfen, ob das eigene iPhone 6s zu den fehlerhaften Geräten zählt. An dieser Stelle einen Dank an unseren Leser Thomas, der diesen Link an uns weitergeleitet hat.

Witziger- (oder trauriger-?)weise brachte ein Test meiner iPhone 6s-Seriennummer über die entsprechende Website zutage, dass mein Gerät von diesem Problem offenbar nicht betroffen sein soll. Nachdem ich mein Austauschgerät nun seit knapp 2 Wochen nutze und dies zunächst ohne Beanstandungen bis auf 1% Restakku herunterlief, tritt das Problem seit einigen Tagen nun doch wieder auf und führt dazu, dass sich das Gerät meistens bei 5-6% Restakku einfach ausschaltet. Dabei ist es egal, ob es niedrigen Temperaturen ausgesetzt ist oder es in der warmen Wohnung liegt. Auch ich werde daher wohl erneut mit dem Apple Support sprechen müssen.

Habt ihr bereits euer betroffenes iPhone 6s austauschen bzw. reparieren lassen? Wenn ja, wie verlief dieser Vorgang vor Ort oder über den Apple Support? Sind die Probleme danach behoben worden? Wir sind interessiert an euren Erfahrungen zu diesem Thema.

Der Artikel iPhone 6s-Reparaturprogramm: Seriennummer-Prüfung jetzt auch online möglich erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tiny Wings für das Apple TV erschienen

Der iOS-Klassiker Tiny Wings ist nun endlich auch für das Apple TV 4 verfügbar . Damit können Nutzer nun auch auf großem Bildschirm den kleinen verträumten Flattervogel über die zufallsgenerierten Hügel rutschen lassen, um der Nacht davon zu springen. Wie schon die iPad-Variante ist auch Tiny Wings TV nur als eigenständige App erhältlich, sodass für jede Gerätekategorie ein separater Kauf erfor...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple unterstützt Welt-AIDS-Tag 2016

Auch heuer beteiligt sich Apple am Welt-AIDS-Tag, der immer am 01. Dezember stattfindet. Dazu setzt das Unternehmen wie in den Vorjahren auf die Initiative (Product)Red.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aktion (RED): Warum im App Store auf einmal alles Rot ist

product red logo Vielleicht habt ihr es heute auch schon bemerkt: Im App Store ist plötzlich alles in rote Farbe gehüllt. Auch die Apple Stores und das Logo haben plötzlich ihre Farbe geändert. Apple unterstützt mit der Aktion (RED) den Kampf gegen AIDS Von heute an bis zum 06. Dezember wurde eine besondere Aktion ins Leben gerufen. Mit […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fitbit hat Interesse am Kauf von Pebble

Pebble TimeEiner der grössten Hersteller für Fitnesstracker, namentlich hier Fitbit, soll kurz vor dem Kauf von Smartwatch-Hersteller Pebble stehen. Allerdings gibts noch keine Informationen über den Abschluss.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Galaxy on Fire 3 – Manticore“ erscheint am 8. Dezember

„Galaxy on Fire 3 – Manticore“ erscheint am 8. Dezember

Deep Silver FISHLABS hat den Veröffentlichungstermin von Galaxy on Fire 3 – Manticore bekanntgegeben. Das neue SciFi-Action-Game der „GoF“-Reihe wird am 8. Dezember 2016 im AppStore erscheinen.

Wie bereits seit einiger Zeit bekannt ist, handelt es sich bei dem dritten Teil der erfolgreichen Spielereihe erstmals um einen F2P-Titel. Wir sind gespannt, wie sich dies auf das Gameplay in der finalen Version auswirken wird und werden euch Galaxy on Fire 3 – Manticore natürlich zum Release genauer vorstellen.

Um die Vorfreude auf das wieder einmal grafisch beeindruckende Weltraum-Abenteuer zu erhöhen, hat der Entwickler zudem noch einen neuen „Pirate Teaser“-Trailer veröffentlich, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen…

Pirate Trailer: „Your new enemies“

Der Beitrag „Galaxy on Fire 3 – Manticore“ erscheint am 8. Dezember erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Akkutausch beim iPhone 6s: Apple bietet Prüf-Formular an

Akku Leer LadekabelKnapp zwei Wochen nachdem Apple ein Reparaturprogramm für Nutzer des iPhone 6s startete, deren Geräte sich unerwartet ausschalteten, hat Apple nun die Sonderseite zum Austauschprogramm überarbeitet. Zum einen stehen alle relevanten Informationen jetzt komplett in deutscher Sprache zur Verfügung, zum anderen bietet Cupertino nun endlich ein Prüf-Formular an, mit dessen Hilfe ihr feststellen könnt, ob […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smartwatch-Pionier Pebble kurz vor dem Verkauf?

Laut Experten ist der Markt für Smartwatches und Fitnesstracker im Aufschwung und wird die nächsten Jahre stark wachsen. Jetzt gibt es Informationen, dass der Branchenriese Fitbit das ehemalige Kickstarter-Projekt Pebble kaufen wird. Pebble gilt als erster Hersteller von Smartwatches im eigentlichen Sinn, geriet dann aber im Fahrwasser von nachfolgenden Größen wie Apple Watch und Galaxy Gear in...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerüchte: Rahmenloses iPhone 8, AirPods im Dezember

[​IMG]

Erneut haben sich die Analysten von Barclays zu möglichen Neuerungen bei Apple Produkten geäußert. Demnach sollen große Änderungen bezüglich des kommenden iPhones seine Schatten voraus werfen, ebenso gibt es erste neue Gerüchte rund um die verschobenen AirPods.

Das nächste iPhone soll demnach in zwei neuen Displaygrößen angeboten werden - in 5 und 5,8 Zoll. Dank einem quasi rahmenlos verbauten...

Gerüchte: Rahmenloses iPhone 8, AirPods im Dezember
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Maps: Drohnen für mehr Genauigkeit, Indoor-Maps schon 2017

Apple arbeitet hinter den Mauern Cupertinos noch immer akribisch an einer Verbesserung des hauseigenen Karten-Materials. Nun setzt der Konzern Drohnen ein, um die Genauigkeit zu erhöhen und Fehler zu vermeiden. Für 2017 sind außerdem erste Indoor-Karten geplant, berichtet das Wirtschaftsblatt Bloomberg.

shutterstock_185073608

Bild: Shutterstock

Der Plan: Drohnen sollen in Zukunft dabei helfen, Straßenverläufe genauer nachzuzeichnen. Zudem können die unbemannten Fluggeräte Schilder scannen und Baustellen erfassen. Die aufgezeichneten Daten werden direkt nach Cupertino geschickt und ohne Umwege in die Apple Maps eingepflegt:

Apple wants to fly drones around to do things like examine street signs, track changes to roads and monitor if areas are under construction, the person said. The data collected would be sent to Apple teams that rapidly update the Maps app to provide fresh information to users, the person added.

Noch sind die Drohnen offenbar nicht im Einsatz. Die Genehmigung, die Apple für einige Staaten der USA benötigt, hat sich der Konzern aber schon geholt. Dabei dürfen die Flieger nur von professionell ausgebildeten Personen gesteuert werden und nicht über Personen oder Häusern fliegen. Dies könnte Apples Vorhaben beeinträchtigen.

Die Drohnen sind ein weiterer Schritt, um die Qualität der Apple Maps nach ihrem desaströsen Start 2012 schnell zu verbessern. Schon seit einigen Monaten fahren in den USA und Teilen Europas Apple Vans herum, die Straßenverläufe nachzeichnen können.

image-apple-electric-car

Indoor-Navigation im nächsten Jahr

Neben diesen Qualitätsverbesserungen arbeitet Apple daran, eine Navigation in Innenräumen öffentlich zugänglicher Gebäude zu ermöglichen. Der Grundriss von Flughäfen, Museen oder Bahnhöfen ließe sich somit in der Karten-App anschauen und eine Navigation starten.

Für dieses Vorhaben hat sich Apple Bloomberg zufolge im vergangenen Jahr das StartUp Indoor.io einverleibt. Der Konzern bestätigte den Deal. Mithilfe von GPS, WiFi, Bluetooth und dem Barometer, der Höhenunterschiede erkennt, kann eine Navigation innerhalb der Gebäude realisiert werden. Schon im nächsten Jahr, so das Blatt, soll die Funktion in der Karten-App Einzug erhalten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
3-in-1 SIM-Karten Adapter

iGadget-Tipp: 3-in-1 SIM-Karten Adapter ab 1.00 € inkl. Versand (aus China)

Das Rundum-Sorglos-Paket aus 3-in-1 SIM Adaptern bietet Adapter für nano-, micro- und normale SIMs.

Oft ist auch noch so ein "SIM-Schlitten-Aufmach-Dingens" dabei.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Akkutausch beim iPhone 6s: Alle Infos, Prüfformular jetzt online

Das Akku-Problem beim iPhone 6S zieht weitere Kreise.


Wir bekommen viele Mails von Euch, in denen Ihr uns schildert, dass sich auch Euer 6s unvermittelt abschaltet, obwohl laut Anzeige noch genug Akku vorhanden ist.

Und teilweise scheint tatsächlich auch das iPhone 7 betroffen zu sein. iTopnews-Leser Timmo B. schreibt uns jedenfalls, dass sich sein neues iPhone bei 81 Prozent Rest-Akku plötzlich ausschaltete.

iPhone-Akku-Batterie-Strom-Apple

Hauptsächlich geht es aber ums 6s, und zwar vor allem um Geräte, die zwischen September und Oktober 2015 produziert wurden. Apple hat nun eine Seite eingerichtet, auf der Ihr prüfen könnt, ob Euer iPhone betroffen ist (Danke an unseren Leser Thomas R., der die Seite als erster entdeckte).

Hier seht Ihr nach Eingabe der Seriennummer, ob Euer 6s für den nun laufenden Akkutausch wegen plötzlichen Abschaltens qualifiziert ist. Zuvor konntet Ihr diese Frage nur telefonisch klären.

Wenn Euer Akku getauscht werden muss, könnt Ihr Euch an einen autorisierten Service Provider, an einen Apple Store oder an den technischen Support von Apple wenden. Alle Kontaktmöglichkeiten findet Ihr auf der angegebenen Seite.

Neue Akkus ab Dezember

Allerdings gibt es nun offenbar ein weiteres Problem: Die Austauschaktion führt zu einer Knappheit bei 6s-Akkus. Deshalb kann der Akku im Apple Store teilweise nicht sofort gewechselt werden. Daher solltet Ihr Euch unbedingt für einen Termin anmelden und nicht einfach in den Store latschen. Neue Lieferungen soll es Mitte Dezember geben. Golem weiß mehr dazu.

Tipp zur Selbsthilfe

Vielleicht könnt Ihr Euch auch selbst helfen: Bisweilen hilft es, den Akku auf 100 Prozent zu laden, dann komplett leerlaufen zu lassen und neu zu laden.

Seid Ihr betroffen? Wenn ja, mit welchem iPhone? Und was hat Euch Apple geraten?


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

US-Holiday-Sales: Mehr Google Pixel als iPhone 7 verkauft

US-Holiday-Sales: Mehr Google Pixel als iPhone 7 verkauft auf apfeleimer.de

Nachdem in den USA nun Thanksgiving und die darauf folgenden Shopping-Tage vorbei sind, haben die Analysten von Localytics mal ausgewertet, welche Smartphones an dem verkausfstarken Wochenende so über die Ladentheken gingen.

Glaubt man deren Zahlen, hat das Google Pixel mehr Leute zum Kauf animiert als das iPhone 7. Zumindest an dem Wochenende.

Google Pixel: Verkäufe am Wochenende um 112 Prozent gesteigert

Das Pixel schaffet seine normale Verkaufszahl der letzten Tage um fast 112 Prozent zu steigern. Samsung konnte mit dem Galaxy S7 37 Prozent mehr verkaufen als an „normalen“ Tagen im Jahr. Apple sah eine Steigerung zwischen 19 und 24 Prozent bei den iPad-Modellen. Das Flaggschiff iPhone 7 konnte seine Verkaufszahl an den Shopping-Tagen um 13 Prozent steigern.

iPhone 6s: Bessere Verkaufssteigerungen in 2015

Verglichen mit dem letzten Jahr sehen die Zahlen so aus: iPhone 6s schaffte eine 36 Prozent Steigerung, iPhone 6s Plus eine 29 Prozent Steigerung. Dieses Jahr konnte das iPhone 7 Plus um ein Prozent zulegen, das iPhone 7 um 13 Prozent.

Google & Verizon mit speziellen Pixel-Schnäppchen-Angeboten

Die Daten wurden über die Localytics SDK erhoben. Diese Schnittstelle findet sich in mehr als 37.000 Apps und Web-Apps. 120 Milliarden Datensätze pro Monat werden so auf knapp 2,7 Milliarden Geräte gesammelt.

Google hat in den USA gemeinsam mit Verizon extra an der Preisschraube gedreht, um das teure Pixel an den beiden wichtigen Verkaufstagen relativ günstig anbieten zu könne. Apple hingegen legte zu seinem iPhone 7 „nur“ eine 50 USD Geschenkkarte dazu.

Auch wenn das Wochenende für Google ganz gut lief, kann die Alphabet Group (noch) nur von Apple iPhone Verkaufszahlen träumen. Hier stehen sich im Q3 knapp 3 Millionen Pixel ca. 45 Millionen verkauften iPhone gegenüber.

Der Beitrag US-Holiday-Sales: Mehr Google Pixel als iPhone 7 verkauft erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im Appstore am 1.12.16

Bildung

WP-Appbox: XPS-Reader (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: StarQ_???3 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Beginning Sounds - Endless Phonics Reader (Kostenlos, App Store) →

Bücher

WP-Appbox: Off to the Beach (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Duck, Dog & Bear Go to Africa (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: Pout Me Lip Editor-Plump Lips to Make Them Big.ger (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: PixelWakker (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Color Accent (0,99 €, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Yoga : Beginners Flow for Everyone-VideoApp by Maral Hadidi (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Pilates In Bed (4,99 €, App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: AppWoofer - Dog Care (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke 

WP-Appbox: Code Criminel du Canada - Criminal Code of Canada (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Code Civil du Québec (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Guide for Gears of War 4 with Hidden Tips (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Atelier: Draw, Sketch, Paint (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: zWrite (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: zEdit (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Focus - To-Do, Task & Habit List (Kostenlos, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Convento de Cristo de Tomar (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Nevada City Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Mikumi National Park Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Nashville Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Mirador del Teleférico de Vila Nova de Gaia. Oporto (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Belgrade City Offline Travel Guide (Kostenlos, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Merry Christmas Fun Memory and Puzzle Game with Fun Camera (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: MACBETH: An Intelligence Analyst Game (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Simple Block (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ?????-???????? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ????-????????????? (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Train Conductor (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: Zoey's Makeup Salon & Spa (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Push-Bot (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: 8bitWar: Necropolis (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Merchant Of Persia-Hidden Object Games (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Number Blinker (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Diaper Change For Baby Lulu (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tungoo - Bubble bursting vertical platformer (Kostenlos, App Store) →

Sticker

WP-Appbox: Santa Emoji (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Movie Lines -Best famous quotes hollywood stickers (Kostenlos, App Store) →

Sport

WP-Appbox: XPS-Reader (Kostenlos+, Mac App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Countdown by timeanddate.com (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Crazy Chinese Sticker Season 1 (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: ALPR USA (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: TranslateSafari - Translate & Speak Extension for Safari (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spielehit Tiny Wings mit neuen Leveln und Apple-TV-Version

Tiny Wings

Tiny Wings lässt sich nun auf dem Fernseher spielen und vom iOS-Gerät aus steuern. Ein Update bringt neue Level und Anpassung für die größeren iPhones.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon plant angeblich neues Echo-Modell mit Bildschirm

Amazon EchoSeit Oktober liefert Amazon die Sprachassistenten Echo und Echo Dot auch hierzulande aus. Allerdings bislang nur in kleine Stückzahlen, wohl auch, weil noch entsprechende Anpassungen für den deutschen Sprachraum vorgenommen werden müssen und das Angebot an Apps von Drittanbietern, sogenannten Skills, bislang eher bescheiden ist. Die nächste Generation der Geräte ist zweifelsohne dennoch schon in […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Welt-AIDS-Tag: Apple baut Product-Red-Partnerschaft aus

Product Red

Neue Red-Produkte und verschiedenen Apple-Aktionen sollen den "Global Fund to Fight AIDS" unterstützen. Auch Spiele-Entwickler nehmen Teil und bieten etwa rote "Juwelenhaufen" als In-App-Kauf an.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6 mit 64 GB Speicher für unter 400 Euro

Sie suchen ein iPhone? Wie wäre es mit einem 6er Modell mit 64 GB Speicher in Spacegrau, das es derzeit neuwertig schon für unter 400 Euro auf eBay zu kaufen gibt. Es handelt sich um ein Produkt aus der WOW-Reihe der Online-Plattform.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

0 Prozent Finanzierung auf MacBook Pro 2016, iMac, MacBook und MacBook Air + bis zu 200 Euro Sofort-Rabatt mit MacTrade Gutschein

MacBook Pro, iMac, MacBook und MacBook Air mit 0 Prozent Finanzierung kaufen und zusätzlich noch einen Sofort-Rabatt von bis zu 200 Euro abstauben. Wir bewegen uns mit großen Schritten auf das Weihnachtsfest zu und viele Händler locken dieser Tage mit attraktiven Angeboten. Heute möchten wir euch auf die 0 Prozent Finanzierung beim Online-Händler MacTrade aufmerksam machen. Nur für kurze Zeit könnt ihr das MacBook Pro 2016, iMac, MacBook und MacBook Air mit 0 Prozent effektivem Jahreszins finanzieren. Dies ist aber keine Verpflichtung. Ihr könnt den Mac auch ohne Finanzierung kaufen und trotzdem einen Sofort-Rabatt mitnehmen.

0_prozent_mactrade

0 Prozent Mac-Finanzierung (10, 20 und 30 Monate)

MacTrade bietet derzeit eine Finanzierungs-Aktion an, so dass ihr nicht nur das MacBook Air, MacBook und den iMac, sondern auch das neue MacBook Pro 2016 mit 0 Prozent finanzieren könnt. Die Aktion ist zeitlich begrenzt und nur wenige Tage buchbar. Ihr entscheidet, ob ihr die 0 Prozent Finanzierung auf 10 Monate, 20 Monate oder 30 Monate streckt. So könnt ihr das ganze individuell nach an euren Geschmack anpassen.

Nicht jeder Anwender möchte, aus welchem Grund auch immer, die volle Kaufsumme auf einmal bezahlen. Warum sollte man den Betrag auf einmal zahlen, wenn man die Kaufsumme ohne Nachteile auch auf bis zu 30 Monate strecken kann?

mactrade141116

Das Interessante bei MacTrade ist, dass ihr die Null Prozent Finanzierung mit den klassischen MacTrade Gutscheinen kombinieren könnt und so zusätzlich bis zu 200 Euro spart. Darüberhinaus können Lehrer, Studenten, Dozenten und Co. noch den Apple Bildungsrabatt in Höhe von 5 Prozent in Anspruch nehmen.

So funktioniert das Ganze

Ihr besucht den MacTrade Store und legt den Rechner eurer Wahl in den Warenkorb

MacBook Pro

  • 150 Euro Sofortrabatt bei Zahlung per 0% Finanzierung (ausschließlich 10 Monate) – Gutscheincode: MTSPECIAL-FZG10-MBP16
  • 100 Euro Sofortrabatt bei allen anderen Zahlungsarten (z.B. per Paypal/Nachnahme/Vorkasse/Finanzierung (20/30 Monate) etc.) – Gutscheincode: MTSPECIAL-MBP16

iMac, MacBook Air, MacBook und Mac Pro

  • 200 Euro Sofortrabatt bei Zahlung per 0% Finanzierung (ausschließlich 10 Monate) – Gutscheincode: MTSPECIAL-FZG10-MAC
  • 150 Euro Sofortrabatt bei allen anderen Zahlungsarten (z.B. per Paypal/Nachnahme/Vorkasse/Finanzierung (20/30 Monate) etc.) – Gutscheincode: MTSPECIAL-MAC

Das Eingabefeld für den Code finden Sie im Warenkorb in der unteren linken Bildhälfte. Das MacTrade System zieht den Rabatt direkt ab.

5 Prozent Apple Bildungsrabatt

Wie bereits soeben angedeutet, könnt ihr die 0 Prozent Finanzierung sowie die bis zu 200 Euro Sofort-Rabatt noch mit dem Apple Education-Rabatt bei MacTrade kombinieren. Studenten, Lehrer, Dozenten und Co. sparen so noch einmal zusätzlich 5 Prozent.

Die 0 Prozent Finanzierung ist nur für kurze Zeit bei MacTrade möglich. In Kombination mit den Rabatt-Gutscheinen ist die Aktion ziemlich attraktiv. Unsere Erfahrungen mit MacTrade sind positiv. Die Auslieferung der Geräte kann mal einen Tag länger dauern, dafür erhaltet ihr aber einen Mac zu einem Top-Preis.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Tiny Wings“ flattert aufs Apple TV & iOS-Version erhält Update

„Tiny Wings“ flattert aufs Apple TV & iOS-Version erhält Update

Damals im Jahr 2011, als Indie-Entwickler Andreas Illiger sein neues Spiel Tiny Wings (AppStore) für iOS veröffentlicht hat, wurde der Titel schnell zum Kultspiel und unter anderem zum iPhone Spiel des Jahres im App Store Rewind 2011 in Europa ernannt.

Heute, mehr als 5 Jahre nach dem Release, gibt es mal wieder spannende Neuigkeiten zu dem spaßigen One-Button-Geflattere, das noch weit vor Flappy Bird zahlreiche Spieler begeistert hat. Denn heute ist mit Tiny Wings TV (AppStore) eine neue Version des Spieles für das Apple TV der 4. Generation in den AppStore geflattert. Der Download kostet 2,99€ und bietet unter anderem einen Spiltscreen-Multiplayer sowie den obigatorischen MFi-Controller-Support.

Tiny Wings Apple TV – Teaser

iOS-Version mit Update

Aber nicht nur die neue Version für das Apple TV gibt es zu vermelden. Denn gleichzeitig hat Andreas Illiger auch ein Update für die iOS-Version Tiny Wings (AppStore) veröffentlicht. Diese macht das Kultspiel unter anderem endlich fit für die Auflösungen von iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Außerdem gibt es mit den „Gupy Inseln“ fünf neue Level im „Flugschule“-Spielmodus und ihr könnt ihr iOS-Gerät als Controller für die Apple-TV-Version verwenden. Damit müsst ihr also nicht unbedingt mit der Siri Remote spielen oder seid auf einen MFi Controller angewiesen, wenn ihr zu weit spielen wollt.
Tiny Wings für iOS
In Tiny Wings (AppStore) geht es darum, möglichst geschickt und zügig mit einem Vögelchen durch eine hügelige Landschaft zu fliegen und rutschen, indem ihr mit dem richtigen Timing an den Berghängen hinunterrutscht, um dann am nächsten Anstieg zu einem möglichst weiten Flug anzusetzen. Das Gameplay der 0,99€ teuren Universal-App macht wirklich Spaß, die Präsentation ist top. Weitere Informationen gibt es in unserem Artikel zum Release 2011.

Der Beitrag „Tiny Wings“ flattert aufs Apple TV & iOS-Version erhält Update erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cyberdeals: Universal-Tastatur, iPhone-Halterung, Kopfhörer & mehr bei Cyberport im Angebot

Cyberport hat ab heute neue Cyberdeals am Start. Die besten Rabatte haben wir für euch folgend zusammengefasst.

Logitech K480 Banner

Logitech K480: Mit der Universal-Tastatur (zum Angebot) kann man sowohl iPhone, iPad und Mac bedienen wie auch Android-Geräte und Windows-PCs. Über einen einfachen Easy-Switch-Drehschalter kann man zwischen den Geräten umschalten und die Tastatur und dessen Sondertasten sind für das entsprechende Gerät ausgelegt. Nicht ganz so positiv sind die Tasten, die im Vergleich zu Apples Keyboard etwas klobig wirken. Kostet jetzt 29,90 Euro, Preisvergleich: 37 Euro. Und wer lieber bei Amazon bestellt: Auch dort ist der Preis auf 29,90 Euro gefallen.

Kenu Airframe+ Car Kit Halterung: Mein Kenu Airframe (zum Angebot) hat nach mehr als zwei Jahren Nutzung den Geist aufgegeben. Bei Cyberport gibt es neben der Halterung auch ein Kfz-Ladegerät mit zwei USB-Anschlüssen. Der Kenu Airframe wird in den Lüftungsgittern angebracht und kippt samt Smartphone meist etwas nach vorne. Dennoch finde ich die Halterung sehr praktisch, da sie nicht so klobig ist. Diese Variante ist für Smartphones mit einer Breite von 5,6 bis zu 6,8 Zentimeter geeignet und mit dem iPhone 3GS und aufwärts kompatibel. Kostet jetzt 24,90 Euro, Preisvergleich: 35 Euro.

StilGut 10.000mAh Powerbank Ultraslim: Wer noch einen mobilen Akku (zum Angebot) benötigt, bekommt von der Firma StilGut, die auch tolle Hüllen macht, die Powerbank mit 10.000 mAh in der Farbe silber zum kleinen Preis. Kostet jetzt 14,90 Euro, Preisvergleich: 27 Euro.

Beoplay h7

B&O PLAY BeoPlay H7: Wir haben uns in der Vergangenheit schon einige Produkte von Bang & Olufsen angesehen. Der Beoplay H7 (schwarz/natural) zählt nicht dazu, dennoch möchten wir euch die wichtigsten Fakten mit auf den Weg geben. Der H7 kommt ohne Kabel aus und empfängt Musik vom Smartphone per Bluetooth und bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden. Das Gewicht ist mit 280 Gramm sehr gering. Bei Amazon gibt es im Schnitt 4,4 von 5 Sternen. Verfügbar in den Farben schwarz und beige. Kostet jetzt 249 Euro, Preisvergleich: 349 Euro.

Kenu Kopfstützenhalterung und Kinderkopfhörer Bundle: Ebenfalls von Kenu gibt es eine Kopfstützenhalterung für Tablets zwischen 7 und 13 Zoll (zum Angebot). Ein Kugelgelenk ermöglicht die freie Justierung, die im Paket enthaltenen Kinderkopfhörer bieten eine Schalldruckbegrenzung auf 85db für sicheres Musikhören. Kostet jetzt 49,90 Euro, Preisvergleich: 79 Euro.

Beats by Dr. Dre Solo2: Ich selbst bin kein Freund von Beats-Produkten. Wer mit dem Sound zufrieden ist und mit dem Bass klar kommt, kann heute den Wireless-Kopfhörer Beats by Dr. Dre Solo2 (zum Angebot) günstiger kaufen. Kostet jetzt 149 Euro, Preisvergleich: 159 Euro.

Der Artikel Cyberdeals: Universal-Tastatur, iPhone-Halterung, Kopfhörer & mehr bei Cyberport im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Toolbox for iWork 3.1 - $79.99



Toolbox for iWork is the ultimate design bundle for Pages, Keynote, and Numbers. It provides countless options for creating professional and exciting content, ranging from colorful bullets for your slideshows to stylish multi-layout templates for brochures and catalogs.

Toolbox for iWork will make your work more efficient and its results more enjoyable. Toolbox for iWork contains a total of 13 sets of templates and illustrations for Pages, Keynote, and Numbers, allowing you to save over $300. Once you have downloaded the application, you can open the included items in Pages, Keynote, or Numbers with just one click (or in your default preview application for clipart images). Every object in the templates and themes can be edited without difficulty. All images in Elements for iWork, Jumsoft Clipart, and Clipart Prime include transparent backgrounds that allow placing them on various colors and patterns. The PNG format allows you to adjust brightness, tint, and other image parameters.



Version 3.1:
  • Added new localizations:
    • Chinese (Simplified)
    • French
    • German
    • Italian
    • Japanese
    • Korean
    • Russian
    • Spanish
  • General bug fixes and performance improvements


  • OS X 10.11 or later
  • Keynote 6.0, Pages 5.0, and/or Numbers 3.0 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro 2016: Intel bereitet Kaby Lake Prozessoren vor

Intel bereitet sich aktuell auf die Produktion von Kaby Lake CPUs vor.

Zum Start werden die H-Series-Prozessoren gefertigt. Diese zielen besonders auf Geräte im Laptop-Format ab. Auch für das neue MacBook Pro 2016 (hier ansehen) wünschen sich viele Kaufinteressenten Kaby Lake.

Aktuell ist von Asus, Gigabyte und Micro-Star bekannt, dass diese Unternehmen entsprechende Computer vorbereiten und sie im Januar bei der CES präsentieren wollen.

macbook-pro-2016-teardown

Intel bereitet Kaby Lake für Januar 2017 vor

Es ist gut möglich, dass auch Apple die CPUs zukaufen und auf den eigenen MacBook Pros (2016) verbauen wird.

Weitere Caby Lake Prozessoren für Desktops, Tablets und Mini-Computer werden in nicht allzu ferner Zukunft folgen, wie AppleInsider berichtet.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Keine neuen Pebble-Smartwatches mehr

Der Fitness-Tracker-Hersteller Fitbit wird den Smartwatch-Hersteller Pebble übernehmen. Der Preis für Pebble soll bei bis zu 40 Millionen US-Dollar liegen. Fitbit will jedoch keine neuen Pebble-Smartwatches entwickeln und herstellen. Stattdessen hat es das Unternehmen auf das Betriebssystem Pebble OS abgesehen. Dieses soll offenbar die Grundlage für Fitbits neues Smartwatch-Betriebssystem bilden.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mac-Version von E-Mail-Client Spark ist da

Der Softwarehersteller Readdle hat die vor einem Jahr angekündigte Mac-Version des E-Mail-Clients Spark veröffentlicht. Sie setzt mindestens OS X El Capitan voraus und steht kostenlos im Mac-App-Store (Partnerlink) zum Download bereit.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Festivity – The Game

Die App für dich und deine Freunde!

Wenn dich jemand das nächste mal frägt, welches Trinkspiel ihr spielen solltet, ist die Antwort leicht – Alle!
In Festivity wurde das beste aus den beliebtesten Trinkspielen kombiniert.
Erfahre Dinge über deine Freunde, die du dir nichtmal im Traum hättest vorstellen können!

das erwartet dich bei Festivity:

– Ich hab noch nie…  
„Das hast du wirklich schon einmal getan?“ 

– Wahrheit oder Pflicht?  
„Da werden Erinnerungen wach!“

Bildschirmfoto 2016 12 01 um 12 22 40
– Höher oder Tiefer?  
„Gewinnen oder Verlieren!“

– Safe The Queen  
„Trinke dein glas auf Ex aus!“

– Simples Design  
„Kein Schnickschnack!“

Festivity wird natürlich stetig verbessert und aktualisiert.
Lass dich nicht zum trinken zwingen! Trinke nur so viel wie dir lieb und recht ist. 
Kenne deine Grenzen.

WP-Appbox: Festivity - The Game (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kryptokrieg: BND erhält Geldspritze für Messengerentschlüsselung

NSA Sicherheit Datenschutz Sicherheitsfragen Thumb

Nachdem die parlamentarische Kontrolle der deutschen Geheimdienste quasi neutralisiert und dem BND eine nachträgliche und fortdauernde umfangreiche Auswertung nahezu aller erreichbaren Kommunikationswege von Rechtswegen gestattet wurde, soll ein erfrischender Geldregen nun dafür sorgen, dass das auch technisch möglich ist. Hierfür wird dem BND ein üppiges Sonderbudget zur Verfügung gestellt.

Der BND erhält frisches Geld, um die Entschlüsselung neuerdings verschlüsselter Messenger wie WhatsApp zu erlernen. Bislang können nur recht wenige in Deutschland gebräuchliche Dienste vom BND mitgelesen werden.

150 Millionen für Messenger-Entschlüsselung

Das Vorgehen ist sattsam bekannt: Anstatt auf eigene, zugegeben kaum vorhandene Kompetenzen zu setzen und sich nach und nach aufzuschlauen, werden Drittfirmen beauftragt, wie es schon bei der Entwicklung des Bundestrojaners geschah.

Bundeskanzleramt in Berlin

Bundeskanzleramt in Berlin

Rund 150 Millionen Euro sollen in 2017 dafür bereitgestellt werden. „: „Aufklärung nicht-standardisierter Kommunikation“ (ANISKI) nennt sich das Programm, wie aus nun öffentlich gewordenen Unterlagen hervorgeht. Die weiteren zur Anwendung kommenden Methoden sind nicht zimperlich. Von nichts weniger als dem Aneignen von Zertifikaten und Schlüsseln ist die Rede. Der BND erhält insgesamt 807 Millionen Euro in 2017, das ist ein Plus von 12%.

The post Kryptokrieg: BND erhält Geldspritze für Messengerentschlüsselung appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Infographics for Pages 3.1 - $19.99



The Infographics for Pages collection contains a wide range of high-quality designs for illustrating your Pages documents. Whether your content is focused on a specific country, explains intricacies of an industry, or presents annual financial results, Infographics is a go-to selection of quality visualization tools. All images include transparent backgrounds that allow placing them on various colors and patterned backgrounds. Most elements are drawn in shapes, and you can easily change their fill, opacity, and other parameters. Infographics is designed to be used with Apple’s Pages but you can also paste the images to Keynote, Numbers, or iBooks Author.



Version 3.1:
  • Added new localizations:
    • Chinese (Simplified)
    • French
    • German
    • Italian
    • Japanese
    • Korean
    • Russian
    • Spanish
  • General bug fixes and performance improvements


  • OS X 10.11 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kalender-Spam in iCloud: Apple nimmt sich des Problems an

Spam ist nicht nur nervig, wenn er im Mail-Postfach landet. Immer öfter wählen zwielichtige Gestalten einen anderen Weg, nämlich über den Kalender in iOS und macOS, sofern dieser über iCloud synchronisiert wird. Dabei schicken sie anderen iCloud-Nutzern eine ungewünschte Termin-Einladung - meist in chinesischer Sprache. Dabei geht es den Kriminellen in erster Linie darum, aktive iCloud-Adresse...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS-Bildbearbeitung Snapseed mit Weißabgleich und RAW-Verbesserungen

Snapseed HeaderDie mittlerweile ins Google-Portfolio eingegliederte Bildbearbeitungs-App Snapseed kommt in der neu veröffentlichten Version 2.13 mit verbesserter Benutzeroberfläche und neuen Werkzeugen. iOS-Nutzer können nun von dem bereits seit mehreren Monaten unter Android verfügbaren Werkzeug für den Weißabgleich Gebrauch machen. Alternativ zur automatischen Bildkorrektur kann der Weißpunkt hier von Hand gesetzt und damit teils deutliche Darstellungsverbesserungen erzielt […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MyBrushes 2.1.5 - $29.99



MyBrushes is a wonderful paint program based on a former drawing application named Paintbrush. Paintbrush hadn't been updated for 5 years and was not compatible with most of the Mac operating system. It was time for a better paint program.

My Brushes is the only digital illustration drawing program for Mac that allows artists to paint on an infinite canvas and playback every drawing stroke.



Version 2.1.5:
  • Bug fixes


  • OS X 10.7 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Capture One Pro 10 verbessert Schärfung und Bildausgabe

Capture One Pro 10

Phase One hat den Raw-Entwickler Capture One 10 veröffentlicht. Die neue Version führt ein dreistufiges Verfahren zur Bildschärfung ein und verbessert die Kontrollmöglichkeiten bei der Bildausgabe.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Review: Yohann iPad Halterung für verschiedene Winkel

Tablets sind eine sehr gute Erfindung, aber es liegt in ihrer Natur dass sie meist flach auf dem Tisch liegen, irgendwo angelehnt werden oder man sie ständig mit einer oder zwei Händen festhalten muss. Durch den größeren Bildschirm kann man sie produktiver für Dienstprogramme nutzen oder mehr Spaß beim Spielen haben, aber sie haben eben nicht die Form eines Notebooks. Ein weiteres Problem ist, dass je länger man das Tablet in einer Hand hält, desto schneller ermüdet diese auch. Zwar

Der Beitrag Review: Yohann iPad Halterung für verschiedene Winkel erschien zuerst auf iPhone-Magazin.org.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spiele für (RED) – Unterstützt den Kampf gegen AIDS

Am heutigen Tag wird der Welt-AIDS-Tag begangen. Bereits gestern haben wir euch darüber informiert, dass sich auch Apple in diesem Jahr wieder engagiert und verschiedene Aktionen gestartet hat, um den Global Fund im Kampf gegen AIDS zu unterstützen. Unter anderem könnt ihr daran partizipieren indem ihr bestimmte Spiele aus dem App Store spielt und In-App-Käufe kauft. Sämtliche Erlöse der zugehörigen In-App Käufe gehen an den Global Fund. Hier geht es zur (RED) Aktion im App Store.

red_app_store_2016

Folgende Apps und Spiele nehmen in diesem Jahr an der (RED) Aktion im App Store teil:

In Angry Birds 2 kann man einen (EDELSTEINHAUFEN)RED im In-Game Shop erwerben. Zusätzlich zum (EDELSTEINHAUFEN)RED gibt es einen Spezialzauber und das kostenlose (HERO)RED-Maskenset, die man im Spiel bis zum 6. Dezember einsetzen kann. (Rovio)

In Angry Birds POP! kann man ein spezielles (PAKET)RED im In-Game Shop erwerben. Zusätzlich zum (PAKET)RED gibt es auch den Gastvogel Super Red und die Community Challenge EREIGNIS(RED) an der man teilnehmen kann. (Rovio)

In Best Fiends kann man nur für kurze Zeit die Spiele für (RED)-Fiends kaufen, die einen brandneuen Helden beinhalten: den SUPERSELTENEN FIEND Bam, die Raupe. Der Erlös von den Käufen von (SUPER)RED-FIENDS geht zu 100 % an den Global Fund für die Prävention, Behandlung, Beratung und Diagnose von HIV/AIDS in Subsahara-Afrika. (Seriously)

In Best Fiends Forever können im Rahmen von „Spiele für (RED)“ Fans den besonderen Schlagschadensschub oder das einzigartige Paket (FOREVER)RED kaufen, das ein einmaliges Souvenir enthält – den ROTEN HELDEN, einen besonderen 2-fachen Bonus auf alle roten Fiends, sowie iMessage-Sticker von Spiele für (RED). Der Erlös des Spiele für (RED)-Kaufs geht zu 100 % an den Global Fund für die Prävention, Behandlung, Beratung und Diagnose von HIV/AIDS in Subsahara-Afrika. (Seriously)

In Boom Beach kann man den (HAUFEN DIAMANTEN)RED erwerben und erhält eine spezielle dekorative Golden Medic Statue zum Überwachen der eigenen Basis für eine begrenzte Zeit. (Supercell)

In Candy Crush Jelly Saga gibt es das exklusive (TREASURES)RED-Event, in dessen Rahmen man für begrenzte Zeit Bosse bekämpfen, und Schätze stehlen kann während man das (MARVELOUS MIX)RED Bundle einsammelt das Booster beinhaltet. (King)

Beim Spielen von Clash Royale kann man das (HELDENPAKET)RED erwerben, welches einem einen (JUWELENBEUTEL)RED und einen zeitlich begrenzen roten Königsturm bietet. Man kann auch weitere (JUWELENBEUTEL)RED erwerben. (Supercell)

In Clash of Clans  kann man das HELDENPAKET(RED) kaufen und sich eine „Mighty Hero Statue“, sowie für einen begrenzten Zeitraum eine rote Schulterrüstung für den König der Barbaren verdienen. Man kann auch den (JUWELENHAUFEN)RED erwerben. (Supercell)

In CSR Racing 2 kann man ein einzigartiges, seltenes Auto kaufen: den atemberaubenden Bugatti Chiron (CSR2)RED edition. Dieser wurde speziell vom Designteam von Bugatti für CSR Racing 2 und (RED) designt und durch den Kauf erhält man besonderen Zugriff auf einzigartige Events von (CSR2)RED und damit eine Chance auf Premium-Autoteile und Gold-Schlüssel. (Zynga)

Episode  enthüllt brandeue Games for (RED) Demi Lovato und Mean Girls Geschichten, die spezielle (PRODUCT)RED Outfits beinhalten. (Pocket Gems)

In Farm Heroes Saga kann man Früchte anpassen und Feuerwerke werden für eine begrenzte Zeit während des exklusiven (FIREWORKS)RED-Events abgebrannt. 100 % der Einnahmen durch Käufe eines (HUNTER’S PACK) gehen zugunsten von Global Fund. (King)

In FarmVille: Tropic Escape kann man 3 verschiedene Premium-Pakete kaufen: (JUWELEN)RED, (PAPAGEI)RED oder (RETTUNGSSCHWIMMER)RED. Diese schalten außerdem exklusive, thematisch den Tropen gewidmete Dekorationen und Belohnungen (Zynga)

In FIFA Mobile Fußball kann man das (ASSIST PACK)RED mit Top-Spielern, Spezial-Trikots und einem Ball kaufen und sein Team mit diesem Trikot ausstatten. Alle Einnahmen aus deinen (ASSIST PACK)RED-Käufen helfen dem Global Fund bei der HIV/AIDS-Vorbeugung, bei der Behandlung, der Beratung sowie bei Tests in Subsahara-Afrika. (EA)

In Hay Day kann man den (SÄCKCHEN DIAMANTEN)RED kaufen und erhält eine spezielle dekorative Mr. Wicker-Statue mit der Fähigkeit seinen Roadside Shop mit einem exklusiven RED-Thema zu dekorieren. Man kann weitere (SÄCKCHEN DIAMANTEN)RED kaufen, um zusätzliche Mr. Wicker-Statuen auf der Farm zu platzieren. (Supercell)

Beim Kauf des (POWER PACK)RED in MARVEL Sturm der Superhelden erhält man eine 3-Sterne-Version von Daredevil (Klassisch) und Elektra, 2x Talent-ISO-8 (Stufe 5) und ein POWER PACK)RED-TICKET als Zugang zu einer speziellen Mission von MARVEL Sturm der Superhelden. (Kabam)

Man kann das (SUPER-BUNDLE)RED in Plants vs. Zombies Heroes erwerben, welche seltene Karten mit einer Sammlung roter Mitspieler und Premiumkarten aus dem Spiel beinhalten, inklusive des Roten Stachlers, dem beliebtesten Charakter aus Plants vs. Zombies 2. Man kann sich auch der Pflanzen-Heldin Rosie anschließen und spannende neue „Games for (RED)“-Missionen und –Aufträge entdecken, bei denen man heroische Belohnungen verdienen kann. (EA)

In  PewDiePie’s Tuber Simulator kann man ein Paket mit exklusiven Gegenständen kaufen, welches es ermöglicht den Raum in Rot zu dekorieren und dabei zu helfen mehr Stimmen für die Events zu erhalten. (Outerminds)

In SimCity BuildIt kann man das neue (SIMCASH)RED-Pack kaufen und erhält das Recht über einen neuen Brückentyp abzustimmen und exklusive Games for (RED) Gebäude für sene Stadt zu erhalten. Die Sammlung enthält das limitierte (HANGAR)RED, (BALLON-PARK)RED, (HELIPORT)RED und mehr. Und man kann einen neuen Auftrag entdecken und einen einzigartigen Park freispielen. (EA)

Bei War Dragons kann man das (HEROES)RED Pack in der limitierten Edition kauen und exklusiv Raetrix erhalten, einen majestätischer Zauberdrachen mit einer einzigartigen Kombination aus mächtigen Heilungszaubern, die man in Kämpfen einsetzen kann, und zwei Helden, Althea und Rian, die man als Avatare im Spiel verwenden kann. (Pocket Gems)

In YAHTZEE With Buddies kann man das (PACK)RED kaufen und innerhalb von YAHTZEE mit Freunden (HERO TOWER)RED spielen oder am kostenlosen (COMMUNITY)RE- Event teilnehmen, um mit dem Rest der Community exklusive Preise zu erhalten wie das (HEARTFELT)RED Custom Dice set. (Scopley)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10: So laden Sie gekaufte Hörbücher erneut herunter

Bis vor einiger Zeit konnte man gekaufte Hörbücher nicht in der iBooks-App auf dem iPhone finden, sondern sie waren in der Musik-App hinterlegt. Erst mit iOS 8.4 wurden Sie in Apples Bücher-App übertragen. Doch auch dann gab es noch ein Problem. Hatte man das Hörbuch von allen Geräten gelöscht, dann konnte man es nicht erneut kostenfrei herunterladen wie es bei anderen iTunes-Medien der Fall war. Dies hat sich glücklicherweise geändert.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der kleine Vogel ganz groß: Tiny Wings für Apple TV verfügbar

Shortnews: Wie angekündigt steht seit heute der Spiele-Klassiker Tiny Wings auch für den Apple TV zur Verfügung. Die App, die sich separat über den App Store der Set-Top-Box beziehen lässt, kostet einmalig 2,99 Euro. Sie kommt mit dem gleichen Spielprinzip daher wie die seit 2011 bestehende iOS-Version des Programms.

bildschirmfoto-2016-12-01-um-12-01-59

In Tiny Wings müsst ihr versuchen einen kleinen Vogel per gekonnter Rutschpartie von Insel zu Insel zu bringen – soweit, bis die Sonne untergeht. Alles, was ihr dazu machen müsst, ist durch einen Fingertipp den Vogel so durch die Täler der bergigen Landschaft rutschen zu lassen, dass er dadurch schneller und höher fliegen kann. Mit etwas Übung hat man Spielprinzip schnell verstanden.

Im Grunde ist Tiny Wings durch ein On-Touch-Bedienung perfekt für die Steuerung mit der Siri Remote geeignet, lässt sich aber auch mit einem Controller oder der iOS-App bedienen. Letztere kostet aber nochmals 99 Cent.

WP-Appbox: Tiny Wings (0,99 €, App Store) →

Ein Highlight der neuen App ist der Multiplayer-Modus. Auf dem TV-Bildschirm lässt sich nicht nur das eigene „Rennen“ sondern auch das des anderen sehen. Der schnellere gewinnt.

You have always dreamed of flying – but your wings are tiny. Luckily the world is full of beautiful hills. Use the hills as jumps – slide down, flap your wings and fly! At least for a moment – until this annoying gravity brings you back down to earth. But the next hill is waiting for you already. Watch out for the night and fly as fast as you can. Otherwise flying will only be a dream once again.

Trailer für die Apple TV-App

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay in Spanien gestartet

Seit dem Start von Apple Pay in den USA am 20.10.2014 weitet der Konzern seinen Zahlungsdienst stetig aus. Zur Bekanntgabe der Quartalszahlen für das 4. Quartal 2016 im Oktober kündigte der kalifornische Technikgigant den Start des Dienstes in Spanien an. Dieser ist heute erfolgt und dank einer einer Vielzahl von Partnern sind direkt ab Start zahlreiche Akzeptanzstellen nutzbar. Zu den Gesch...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die besten neuen Spiele-Apps in der Übersicht (KW 48/16)

Donnerstag ist Spiele-Tag im App Store. Wir filtern die besten Neuerscheinungen für Euch heraus.

Mit Direkt-Links geht’s gleich rein in die kompakte Übersicht.

Tiny Wings: Der App-Store-Klassiker hat heute wie vorab angekündigt den Sprung auf Apple TV 4 geschafft. Um auf ATV 4 zu spielen, ladet Ihr die iOS-Version und sucht auf der TV-Box unter „Einkäufen“ nach dem Game.

Tiny Wings Tiny Wings
(24912)
0,99 € (universal, 29 MB)

Apollo Justice Ace Attorney: Diese neue App ist ein spielbarer Anime von Capcom, in dem von Euch als talentierter junger Anwalt vor Gericht Verbrechen aufgedeckt werden. Die anderen Teile der Reihe haben seit langem Kultstatus.

Apollo Justice Ace Attorney HD Apollo Justice Ace Attorney HD
Keine Bewertungen
0,99 € (universal, 2312 MB)

BrainConnect: Dieses minimalistische Denkspiel basiert auf der Vorstellung, mit einem Gehirn zugleich an zwei Orten zu sein. Dazu werden parallel zwei Kreise auf Linien entlanggeführt, welche immer vertrackter werden.

BrainConnect BrainConnect
Keine Bewertungen
0,99 € (iPhone, 28 MB)

Sticky Space: Als kleiner Astronaut könnt Ihr hier Eure Geschicklichkeit beim Springen zwischen Asteroiden hinauf zum Highscore beweisen.

Sticky Space Sticky Space
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 86 MB)

Atlantean: Doch nicht nur das All, sondern auch die Tiefsee eignet sich als Setting für Games – das beweist der Unterwasser-Platformer Atlantean, in dem Ihr ein Tintenfisch-U-Boot steuert.

Atlantean Atlantean
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 970 MB)

atlantean

Square Dance Crisis: Der Protagonist dieses Minispiels lernt unter Eurer Führung auf einer tropischen Insel das elegante Südsee-Tanzen, indem Ihr an den Seite auftauchende Früchte verbindet.

Square Dance Crisis Square Dance Crisis
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 24 MB)

Color Challenges: Meditativ werden in diesem Puzzler sich entwickelnde und verwandelnde Farbformen beobachtet, um Level zu meistern.

Color Challenges Color Challenges
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 27 MB)

The Horizon: Musik der 80er, viel Neon – ein Puzzler mit sieben Charakteren, der Euch in die ferne Spielhallen-Vergangenheit entführt.

The Horizon The Horizon
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 88 MB)

Colt Express: Das bekannte Brettspiel gibt es seit heute in einer Portierung für iOS, Ihr überfallt Züge und müsst taktisch vorgehen. Ein Multiplayer ist mit an Bord.

Colt Express Colt Express
Keine Bewertungen
6,99 € (universal, 444 MB)

Swap Sword: Monster, Dungeons und Match-3-Puzzlespaß vermischen sich großartig in diesem Retro-Spiel.

Swap Sword Swap Sword
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 79 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple: Verbreitung von iOS 10 steigt nur langsam

Apples neues, Mitte September eingeführtes Mobilbetriebssystem läuft inzwischen auf 63 Prozent aller iOS-Geräte - dies sind drei Prozentpunkte mehr als vor einem Monat. Diese Zahl teilte das kalifornische Unternehmen unter Berufung auf die iOS-App-Store-Zugriffe am 27. November mit.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kleine Food Truck (Little Food Truck)

Träumen Sie Ihr eigenes Essen LKW zu starten? Nun können Sie mit dem kleinen Food Truck von Gametects!

Schalten Sie das Gerät in Ihrem eigenen kleinen Food Truck! Wählen Sie eine von vier netten Helfer und beeilen Sie sich alle hungrigen Kunden zu füttern. Donuts, Hot Dogs, Waffeln, Chicken Wings, nennen Sie es!

EIGENSCHAFTEN
– Unzählbare Anzahl von Kunden
– Viel pingelig Aufträge
– Nette kleine Helfer
– Donuts
– Würstchen-
– Belgische Waffeln
– Frittieren
– Grafik für alle Größen der Displays entworfen
– Funktioniert sowohl mit Smartphones und Tablets
– Kinderfreundliche Schnittstelle

WP-Appbox: Kleine Food Truck (Little Food Truck) (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Günstige Ohrhörer u.a. von JVC, Anker und Jabra

Jvc Xx Xtreme XplosivesWann genau Apples AirPods letztendlich verfügbar sind, will uns nicht einmal der Apple-Chef selbst sagen. Ähnlich unklar ist der Termin für den Verkaufsstart der BeatsX. Falls ihr euch statt dessen mit einer einfacheren Lösung zufrieden gebt, könnt ihr bei Amazon heute aus einer Reihe vergünstigter, sowohl drahtloser als auch kabelgebundener Ohrhörer wählen. Als „Angebot des […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

hardwrk Backpack Pro für MacBook: Kostenlose High-End-Powerbank für die ersten 100 Vorbesteller

Business kann auch praktisch sein. Das beweist hardwrk mit dem Backpack Pro für das MacBook. Der Rucksack ist seriös genug für einen geschäftlichen Auftritt und gleichzeitig bequem und praktisch für alle anderen Einsatzzwecke. In ihm kommen viele Design-Merkmale zusammen, sodass er nicht nur ein MacBook transportieren kann, sondern auch für Übernachtungsreisen taugt. Dank einer Aktion gibt es für die ersten 100 Besteller eine hochwertige Powerbank von hardwrk gratis.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp: Support läuft für einige Systeme Anfang und Mitte 2017 aus

whatsappWie wir bereits vor einiger Zeit berichteten, will WhatsApp den Support für einige Systeme einstellen. Allerdings wurde die Frist für einige Betriebssysteme noch ein halbes Jahr verlängert.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Send2Phone: Dateien und Texte zwischen Windows und Android austauschen!

Fotos, Musikdateien, Videos, Texte, Links und sogar Passwörter lassen sich dank Send2Phone nun ganz einfach zwischen dem Windows-Computer und den eigenen Android-Geräten austauschen. Dabei unterstützt das Tool sehr viele Formate. Während des Transfers werden die Dateien mit dem AES-256-Bit-Algorithmus verschlüsselt.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Steinberg veröffentlicht Demoversion von Notationssoftware Dorico

Die im Oktober eingeführte High-End-Notationssoftware Dorico lässt sich ab sofort kostenlos testen: der Hersteller Steinberg hat eine Demoversion des ab OS X El Capitan lauffähigen Programms veröffentlicht, die den kompletten Funktionsumfang für einen Testzeitraum von 30 Tagen bereitstellt -

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Paste: Zwischenablagen-Manager jetzt mit Touch Bar-Support

Die Mac-Applikation Paste liegt in neuer Version zum Download bereit. Nutzer, die ein MacBook Pro mit Touch Bar haben, können sich über neue Funktionen freuen.

paste touch bar

Die Zwischenablage ist ein mächtiges Werkzeug, das meist unterschätzt wird. Mit entsprechenden Mac-Apps kann man nicht nur auf das zuletzt kopierte Element zurückgreifen, sondern auch auf ältere. Das ist ungemein praktisch für ein produktives Arbeiten und spart Zeit. Ich habe schon seit Jahren das Tool CopyLess im Einsatz und bin damit sehr zufrieden. Eine ebenfalls tolle Alternative ist das jetzt aktualisierte Paste (Mac Store-Link).

Der Funktionsumfang ist fast gleich, jedoch gibt es bei Paste ein anderes Layout und ein paar nützliche Extras. Mit dem neusten Update auf Version 2.1.1 hat der Entwickler eine Optimierung für die Touch Bar nachgereicht, mit der der Zugriff noch einfacher erfolgen kann. Denn: In Paste kann man verschiedene Bereiche anlegen, zum Beispiel Link, Porgrammiercode, Signaturen oder ähnliches, und kann dort häufig verwendete Snippets dauerhaft ablegen. Über die Touch Bar kann man diese Bereiche, die auch farblich markiert sind, schnell erreichen und aufrufen.

Pinboard erweitert Paste um nützliche Funktion

Das sogenannte Pinboard wurde erst mit Version 2.0 eingeführt und ermöglicht eben das Abspeichern von Snippets. Ebenso lassen sich Snippets per Quick Look-Funktion schnell in einer Vorschau öffnen. Da es bei vielen Schnipseln auch unübersichtlich werden kann, haben die Entwickler eine Suche integriert. Ebenfalls lassen sich Elemente als „Plain Text“ speichern, so dass alle Formatierungen entfernt werden. Die Aufmachung von Paste kann sich wirklich sehen lassen, hier macht das Arbeiten mit der Zwischenablage echt Spaß.

paste-quicklook

Paste kann über ein selbst definiertes Shortcut aufgerufen werden und ist am unteren Displayrand verfügbar. Hat man ein zusätzliches Tool für Paste installiert, können die Snippets mit einem Doppelklick schnell eingefügt werden. Ebenso lassen sich Programme ausschließen, damit kopierte Elemente nicht in Paste hinterlegt werden – sinnvoll für Passwort-Manager und ähnliche Anwendungen.

Ihr kennt es bestimmt: Habt ihr ein Programm lieb gewonnen und es funktioniert tadellos, möchte man eigentlich kein anderes Programm einsetzen. Paste ist im Gegensatz zu CopyLess hübscher aufgemacht und bietet mit dem Pinboard noch mehr Komfort. Paste kostet aktuell 9,99 Euro, CopyLess 4,99 Euro. Wenn euch der Preis zu hoch ist, könnt ihr auf die nächste Preiskation hoffen, die bestimmt kommen wird.

Mein Fazit zu Paste: Ein toller Zwischenablagen-Manager für den Mac, der nicht nur perfekt funktioniert, sondern auch noch toll aussieht.

WP-Appbox: Paste – smart clipboard history & snippets manager (9,99 €, Mac App Store) →

Der Artikel Paste: Zwischenablagen-Manager jetzt mit Touch Bar-Support erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sicherheitsupdates: Zero-Day-Lücke in Firefox und Tor-Browser geschlossen

Sicherheitsupdates: Zero-Day-Lücke in Firefox und Tor-Browser geschlossen

Wer Firefox, Firefox ESR oder den Tor Browser einsetzt, sollte sicherstellen, dass die aktuellen abgesicherten Versionen installiert sind: Derzeit nutzen Angreifer aktiv eine kritische Sicherheitslücke aus.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Aktion: Apple startet den Film-Adventskalender

Apple hat heute im iTunes Store die neue Aktion „Adventskalender“ aus der Taufe gehoben.

Ab heute könnt Ihr jeden Tag einen „spannenden Blockbuster, tollen Familienfilm oder Weihnachtsklassiker“ zum günstigen Preis laden. Zum Auftakt gibt es den Disney-Pixar-Film Alles steht Kopf für 3,99 Euro als HD-Kauffilm.

alles-steht-kopf-riley

Kurz zur Story des Animationsfilms: Die kleine Riley zieht mit ihren Eltern aus dem beschaulichen Mittleren Westen der USA nach San Francisco. In Rileys Kopf toben sich die Gefühle aus: Freude, Angst, Kummer, Wut und Ekel.

Zu den deutschen Synchronsprechern gehören unter anderem Olaf Schubert und Gernot Hassknecht, beide bekannt aus der „Heute-Show“ bzw. ihren eigenen Comedy-Programmen.

Die Aktion „Adventskalender“ läuft im iTunes Store bis zum 24. Dezember.

Alles steht Kopf Alles steht Kopf
Keine Bewertungen
13,99 €

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook: AirPods erscheinen in den nächsten Wochen

Als Reaktion auf die Support-Anfrage eines enttäuschten Apple-Kunden hat Apple-CEO Tim Cook nun in einer kurzen Stellungnahme versichert, dass die AirPods in den kommenden Wochen und damit noch in diesem Jahr in den Handel gelangen werden. Ursprünglich sollten die kabelfreien Bluetooth-Kopfhörer bereits Ende Oktober erscheinen, was von Apple dann jedoch später wieder negiert wurde. Grund für...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Artwizz Adventskalender: Jeden Tag satte Rabatte auf cooles Zubehör

Nachdem man wohl schon im letzten Monat den ersten Weihnachtskalender geleert und sich einen neuen besorgt hat, darf man heute offiziell das erste Türchen öffnen. Der Berliner Zubehörhersteller Artwizz hat dies zum Anlass genommen und einen eigenen Adventskalender für Sie gestartet. Dort kann man sich jetzt 24 Tage lang jeden Tag ein anderes Schnäppchen sichern und bis zu 30 Prozent beim Einkauf sparen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ab 8. Dezember: Hofer bringt günstiges iPhone 6S mit 16 GB

bildschirmfoto-2016-12-01-um-06-36-32

Es ist wieder Weihnachtszeit und unser „Apple-Discounter Hofer“ in Österreich hat sich wieder etwas einfallen lassen. Diesmal hat die Lebensmittelkette sich für ein iPhone 6S entschieden, welches mit 16 GB ausgestattet ist und nur 539 € kosten wird. Blickt man auf die Webseite von Apple, ist das gleiche Gerät (allerdings mit 32 GB Speicherplatz) um 110 € teurer. Mit dieser Masche versucht der Aldi-Ableger in Österreich die Kunden in die Geschäfte zu ziehen, um seinen eigenen Netzdienst „HOT“ weiter zu bewerben. Auch hier hat man passend zum Angebot den Tarif nochmals gesenkt und alle Tarife mit besserem LTE ausgestattet. Die Aktion beginnt in Österreich am 8. Dezember und man geht davon aus, dass alle Geräte sehr schnell vergriffen sein werden.

iPad Mini 2 auch im Angebot
Doch es geht noch einen Schritt weiter! Hofer gibt das iPad Mini 2 in der 16 GB-Version auch noch gleich mit in die Aktion und verlangt dafür 229 €. Hier liegt der Preisunterschied zur offiziellen 32 GB-Version bei 60 Euro, aber man kann auch hier etwas sparen – muss aber 16 GB weniger Speicherplatz in Kauf nehmen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Synchredible 5.1: Windows-Tool legt Priorität der Synchronisation fest!

Das Windows-Tool Synchredible macht sich im PC-Alltag schnell unentbehrlich. Es sagt Nein zur Cloud und sorgt trotzdem dafür, dass auf zwei Rechnern exakt die gleichen Dateien vorliegen. Dafür lassen sich verschiedene Synchronisations-Aufgaben definieren. Die neue Version 5.1 erlaubt es, die Priorität dieser Aufgaben zu definieren. Außerdem bestimmt der Anwender, ob ihm Tempo oder eine aufwändige Verifizierung wichtiger ist.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ACTPrinter – Virtueller Drucker

ACTPrinter ist ein virtueller Drucker und ein PDF-Konverter.
Drucken Sein von Ihrem Mac auf Ihr iPhone oder iPad.

Wie oft haben Sie schon ein Blatt Papier verschwendet? Für ein “elektronisches” Ticket, …
Wie oft wollen Sie schon Web Seiten als PDF speichern? Bestätigungen, Instruktionen, Anfahrtspläne, …

ACTPrinter erlaubt es Ihnen, Dokumente von Ihrem Mac auf Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch „auszudrucken“
Endlich reisen Ihre Dokumente mit Ihnen!

“A Must-Have For Every iPhone With a Mac” – AppCraver.com
> NOW also optimized for iPad

FUNKTIONEN:

– „Drucken“ Sie Dokumente, Mails, Webseiten und vieles mehr aus allen Anwendungen von Ihrem Mac auf Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch
– Ihr Computer findet das iPhone, iPad oder iPod Touch automatisch auf Ihren AirPort oder WiFi Netzwerk
– Leiten Sie Ausdrucke an ACTPrinter auf anderen iOS oder Mac weiter
– Schicken Sie Ausdrucke an Drucker welchen an einem Mac angeschlossen sind
– Speichern Sie Web Seiten als PDF Ausdrucke. Verschicken Sie Web Seiten als PDF Dateien
– Speichern Sie den Inhalt der Zwischenablage
– Scannen Sie mit Hilfe Ihrer iPhone Kamera Dokumente als PDF Dateien

SYSTEMANFORDERUNGEN:

Mac mit AirPort oder WiFi-Karte
Mac OS X 10.6 oder neuer. Kompatibel mit OS X 10.11 El Capitan
GRATIS Hilfsprogramm ACTPrinter for Mac.

WP-Appbox: ACTPrinter - Virtueller Drucker (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes Film-Adventskalender: Heute "Alles steht Kopf" für nur € 3,99 in HD

Apple versüßt allen Filmfans den diesjährigen Dezember mit einer besonderen Aktion im iTunes Store. In Form eines "Adventskalenders" wird dabei bis zum 24. Dezember jeden Tag ein neuer Film im iTunes Store für 24 Stunden auf lediglich noch € 3,99 im Preis gesenkt. Hierfür erhält man dann die Kaufversion des Titels in HD-Qualität. Am heutigen Tag der Aktion handelt es sich dabei um den Animationsfilm Alles steht Kopf (€ 3,99 im iTunes Store) aus dem Jahr 2015. Selbst wenn man aktuell keine Zeit hat, sich den Streifen zu Gemüte zu führen, kann ein Zuschlagen bei diesem Preis nicht schaden. Da es sich um die Kaufversion handelt, kann man den Film nach dem Kauf schauen wann man will und ihn auch jederzeit aus iCloud erneut kostenlos herunterladen. Viel Spaß!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iCloud-Kalender-SPAM: Apple entschuldigt sich und arbeitet an Lösung

In den letzten Wochen haben wir mehrfach über den sogenannten iCloud-Kalender-SPAM berichtet. „Werbetreibende“ haben es für sich entdeckt, wahllos Werbeinfos an iCloud-E-Mail-Adressen zu schicken. Diese tauchen dann als Kalender-Einladung auf. Der ein oder andere von euch hat vielleicht schon entsprechende Kalender-Einladungen erhalten, bei dem für Sonnenbrillen und Co. geworben wird. Klickt auf keinen Fall auf „Annehmen“, „Ablehnen“ oder „Vielleicht“. Nun äußert sich Apple zur Angelegenheit.

kalender_spam

iCloud-Kalender-SPAM: Apple äußert sich

Der iCloud-Kalender-SPAM hat in den letzten Wochen weltweit für Aufsehen gesorgt. Zahlreiche internationale Publikationen haben darüber berichtet und das Ganze thematisiert.

Gegenüber iMore hat sich ein Apple Pressesprecher nun geäußert.

„Wir entschuldigen uns dafür, dass einige Nutzer SPAM-Kalender-Einladungen erhalten. Wir arbeiten aktiv daran, das Problem zu identifizieren und misstrauische Absender dieser SPAM-Einladungen zu blockieren.

Zwei Möglichkeiten habt ihr aktuell, das Problem vorübergehend anzugehen. Wie ihr die SPAM-Einladungen über einen Umweg löscht, haben wir hier für euch beschrieben. Wie ihr die Einladungen als reine E-Mail und nicht als In-App-Benachrichtigun in der Kalender-App erhaltet, erfahrt ihr hier.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPods: Auslieferung soll angeblich in den "nächsten Wochen" beginnen

AirPods

Apple hat bislang keinen konkreten Termin für die verzögerte Einführung der Funkkopfhörer genannt. Nach einer angeblich von CEO Tim Cook stammenden E-Mail liegt der Lieferbeginn nicht mehr in weiter Ferne.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay jetzt in Spanien verfügbar, weiter kein Starttermin für Deutschland

Apples Bezahldienst lässt sich ab sofort auch in Spanien nutzen. Damit steigt die Zahl derjenigen Länder, in denen Apple Pay verfügbar ist, auf 13. Neben Spanien sind dies Australien, China, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Japan, Kanada, Neuseeland, Russland, die Schweiz, Singapur und die USA.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Detektivspiel “Wer war’s?” jetzt kostenlos & als Universal-App verfügbar

Ravensburger bietet aktuell das Brettspiel “Wer war’s?” kostenlos zum Download an.

wer wars

Viele klassische Brettspiele haben auch eine digitale Version erhalten und können auf iPhone und iPad gespielt werden. Der Vorteil: Meist kann man auch alleine spielen, zudem übernimmt der Computer das Zählen von Punkten und macht auf ungültige Züge aufmerksam. Mit dem Update aus Oktober dieses Jahres haben die Macher “Wer war’s?” (App Store-Link) zur Universal-App hochgestuft, zuvor gab es zwei einzelne Versionen. Zudem wurden die Grafiken für neue iOS-Geräte optimiert, auch das App-Icon ist neu.

Der sonst 3,99 Euro teure Download ist aktuell kostenlos verfügbar und 492 MB groß. Am ehesten lässt sich Wer war’s? als Kombination aus Logik- und Detektivspiel, das sich vornehmlich an Kinder richtet, beschreiben. Die Entwickler gehen aber davon aus, dass auch Erwachsene Spaß an diesem Genre finden werden. Die Geschichte ist einfach erklärt: Ein böser Zauberer will das Königreich vereinnahmen, und es ist an den Spielern, einen goldenen Ring zu finden, den einer der Bewohner des Schlosses in einer Truhe versteckt hält. Nur, wenn dieser Ring gefunden wird, ist das Königreich gerettet.

Wer war’s? steht erstmals ohne Preis im App Store

Mit mindestens zwei Spielern, einer davon kann ein computerbasierter Spieler sein, macht man sich dann zusammen auf, um die entsprechende Truhe im Schloss zu finden. Auf dem Weg helfen einem die tierischen Bewohner, die alle mit Hinweisen zum Dieb aufwarten können – aber auch mit Leckereien gefüttert werden wollen, damit sie ihre Informationen preisgeben. In jeder Würfelrunde kann der Spieler daher einen bestimmten Raum betreten, und eine Aktion ausführen, zum Beispiel nach Leckereien suchen, oder ein anwesendes Tier befragen.

Als Hindernis erweist sich bei der Suche nur noch der aufdringliche Schlossgeist, der durch die Räume spukt. Wird man vom Gespenst erwischt, muss die eigene Spielfigur zurück ins Kinderzimmer. Auf der anderen Seite helfen einem liebliche Feen, die dem Spieler teils einen zweiten Zug gewähren. Hat man den Ring ausfindig gemacht, bevor der böse Zauberer das Schloss erreicht hat, ist das Spiel gewonnen.

WP-Appbox: Wer war's? - Kinderspiel des Jahres 2008 (Kostenlos, App Store) →

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Der Artikel Detektivspiel “Wer war’s?” jetzt kostenlos & als Universal-App verfügbar erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

YouTube unterstützt Livestreams in 4K-Auflösung

Youtube Game AwardsYouTube erlaubt bereits seit mehreren Jahren, Videomaterial auch in 4K-Auflösung anzubieten. Brandneu ist nun die Möglichkeit, auch Livestreams mit 3840 x 2160 Pixeln Auflösung anzubieten. Die Videoplattform von Google unterstützt Liveübertragungen in 4K-Auflösung sowohl für Standard- als auch für 360-Grad-Videos und kündigt mit der Übertragung der „Game Awards 2016“ in der kommenden Nacht die offizielle […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

YouTube: Live-Streaming ab sofort in 4K und 360 Grad

YouTube gilt allgemein als Marktführer im umkämpften Online-Video-Segment. Um diese Position innezuhalten, veröffentlicht der Dienst immer wieder neue Funktionen und Verbesserungen. Am gestrigen Mittwoch war es wieder so weit und der Dienst kündigte interessante Funktionen an, die ab sofort zur Verfügung stehen. Die Verbesserungen betreffen den Live-Streaming-Dienst von YouTube. So wird nun...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Youtube: Livestreams in 4K mit 60 FPS möglich

YouTube

Youtube ermöglicht es den Nutzern, Inhalte in 4K-Auflösung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde live zu streamen – das gilt auch für 360-Grad-Videos.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

"Pokémon Go" will nach Welterfolg nun die Spieler halten

Pokemon Go

Mit inzwischen mehr als 600 Millionen Downloads ist "Pokémon Go" eines der erfolgreichsten Smartphone-Spiele überhaupt. Die Entwickler kämpfen jetzt um das Interesse der Spieler.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Advent Advent

Heute kann endlich das erste Kläppchen des Adventskalender geöffnet werden. Unser kleiner Firmenhund Apple hat sich direkt mal den Weihnachtselch gesichert.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Data Shredder für iOS beseitigt sensible Daten von iPhone, iPad und iPod touch: Militärisch sicheres Löschen vom Mac aus!

Fotos, Kontakte, Notizen, Videos, Kalendereinträge und auch die Favoriten im Web-Browser: Diese Daten lassen sich zwar in den mobilen Apple-Geräten löschen. Aber nicht wirklich. Mit geeigneten Tools lassen sie sich schnell wieder sichtbar machen. Der Data Shredder für iOS nutzt militärisch sichere Algorithmen, um sensible Daten dauerhaft zu beseitigen.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple TV: Neue Betaversion von tvOS 10.1 erschienen

Apple hat den Mitgliedern des Entwicklerprogramms eine vierte Betaversion des tvOS 10.1 zur Verfügung gestellt. Das Betriebssystemupdate für die Set-top-Box Apple TV wartet mit Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen, Fehlerkorrekturen und Behebung von Sicherheitslücken auf. Zwei bedeutende Neuerungen können vorerst nur in den USA genutzt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

(RED): Sonderaktion mit Apps, Cases, Film & Musik angelaufen

Apple unterstützt (RED) im Kampf gegen AIDS zum Welt-Aids-Tag in noch größerem Umfang.

Update: Ab sofort sind die neuen (RED)-Produkte und die speziellen Apps im Store verfügbar.

Als weltweit größte Unterstützer des Global Fund bietet Apple nicht nur neues (RED)-Zubehör an, sondern startet auch eine (RED)-Spezialaktion im App Store.

red-fifa

Während der nächsten Woche werden beliebte Spiele mit (RED)-Inhalten in limitierter Auflage angeboten. Diese Special Editions sind nur im App Store erhältlich. Alle Erlöse der zugehörigen In-App Käufe gehen an den Global Fund (RED).

Zu den teilnehmenden Apps gehören:

Angry Birds 2
Angry Birds POP!
Best Fiends
Best Fiends Forever
Boom Beach
Candy Crush Jelly Saga
Clash of Clans
Clash Royale
CSR Racing 2
Farm Heroes Saga
FarmVille: Tropic Escape
FIFA Mobile Fußball
Hay Day
MARVEL Sturm der Superhelden
PewDiePie’s Tuber Simulator
Plants vs. Zombies Heroes
SimCity BuildIt
War Dragons
YAHTZEE With Buddies

Neue Zubehör-Produkte für die (RED)-Familie

iPhone 7 Smart Battery Case
iPhone SE Case
Beats Solo3 Wireless On-Ear
Pill+ Speaker

Product RED

Das Zubehör ist ab heute (Welt-Aids-Tag) verfügbar, die Logos der über 400 Apple Stores weltweit leuchten wieder in rot.

Bis einschließlich 6. Dezember spendet Apple für jeden Kauf, der mit Apple Pay in einem Apple Store, auf Apples Welbstie oder über die Apple Store-App durchgeführt wurde, 1 US-Dollar zugunsten von (RED) bis zu einem Betrag von einer Million US-Dollar.

Auch (RED)Musik und Filme

In den USA bietet iTunes „The Lazarus Effect“ als kostenlosen Download, dabei handelt es sich um eine Dokumentation über die Mission von (RED).

Das Weihnachtsalbum von The Killers namens „Don’t Waste Your Wishes“ könnt Ihr exklusiv bei iTunes laden. 100 Prozent der Erlöse in den USA gehen an den Global Fund.

Tim Cook erklärt die Aktion mit diesen Worten:

„Das Geschenk des Lebens ist das wichtigste Geschenk, welches man machen kann. Dank der Vision und dem Engagement von (RED) befindet sich eine Generation ohne AIDS in Reichweite.

Wir möchten die Welt besser hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben und das ist der Grund, warum unsere langjährige Partnerschaft mit (RED) so wichtig für uns bleibt.“


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iCloud Drive: So erstellen Sie einen neuen Ordner am iPhone

Vor einiger Zeit führte Apple iCloud Drive ein. Doch erst mit iOS 10 und macOS Sierra scheint das Dropbox-Pendant richtig durchzustarten. Vor allem am Mac glänzt es durch die automatische Synchronisierung des Schreibtischs. Doch auch am iPhone kann es praktisch sein, um Dateien abzulegen. Um kein Datenchaos zu versuchen, sollten man Ordnung halten und entsprechend Ordner erstellen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

(Product)RED-Apps und Film-Adventskalender: iTunes Store mit Sonderaktionen

Spiele Fuer Product Red Apple App StoreIm App Store ist die von Apple angekündigte (Product)RED-Aktion angelaufen. Insgesamt zwanzig verschiedene Spiele bieten diese Woche spezielle Zusatzinhalte an. Sämtliche Erlöse dieser In-App Käufe gehen an die Hilfsorganisation Global Fund gegen AIDS in Afrika. Mit dabei sind unter anderem die Titel Angry Birds mit roten Edelsteinhaufen, FIFA Mobile Fußball mit speziellen Trikotsets und Spielern […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tons of Bullets: Actionreicher Retro-Platformer erstmals für nur 99 Cent erhältlich

Den Retro-Platformer Tons of Bullets haben wir euch im September vorgestellt. Heute gibt es das Spiel zum ersten Mal günstiger.

Tons of Bullets 1

Für euch muss es nicht immer aufpolierte 3D-Grafik sein? Euch gefallen auch Spiele im klassischen Pixel-Design? Wenn ich dann noch Action und Herausforderungen mögt, solltet ihr euch Tons of Bullets (App Store-Link) genauer ansehen. Immerhin gibt es das Spiel heute erstmals für 99 Cent statt 1,99 Euro.

Tons of Bullets haben wir uns bereits kurz nach der Veröffentlichung im September 2016 angesehen. In solchen Fällen schauen wir nach ein paar Monaten immer gerne auf die Bewertungen im App Store, die bei Tons of Bullets aber ernüchternd ausfallen: In zwei schon etwas älteren Rezensionen gibt es nur jeweils zwei Sterne. Einmal werden Abstürze kritisiert, einmal die Steuerung.

Während die Abstürze nach mehreren Updates keine Probleme mehr machen sollten, ist die Steuerung von Tons of Bullets in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig. Immerhin kann das Spiel alternativ zur Touch-Steuerung auf dem Bildschirm aber auch mit einem MFi-Gamecontroller gespielt werden.

Tons of Bullets 2

Positiv: Tons of Bullets kann komplett in einem Rutsch durchgespielt werden und verzichtet auf In-App-Käufe. Wie viele Level Tons of Bullets genau bietet, wird leider nirgends verraten. Die Entwickler haben uns aber mitgeteilt, dass das Spiel 15 umfangreiche Level und eine Spielzeit von rund mehreren Stunden bietet – je nach Können des Spielers.

Zunächst einmal geht es ganz einfach los: Als kleiner Ninja macht man sich auf die Suche nach seiner Freundin, die von Erzfeind Dr. Mad entführt wurde. In den ersten Abschnitten macht man sich zunächst mit den wichtigsten Gegebenheiten vertraut: Man lernt Doppel-Sprünge, findet eine erste Waffe und löst kleinere Rätsel. Praktisch dabei: Tons of Bullets ist in deutscher Sprache spielbar.

WP-Appbox: Tons of Bullets! (0,99 €, App Store) →

Der Artikel Tons of Bullets: Actionreicher Retro-Platformer erstmals für nur 99 Cent erhältlich erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple kleidet App Store & Apple Stores zum Welt-AIDS-Tag in Rot

Apple hat heute zum Welt-AIDS-Tag die Apple Stores weltweit in Rot gekleidet. Den Anfang machte durch die frühe Zeitzone Australien, doch mittlerweile leuchten auch hier die markanten Apple-Logos an den Geschäften in Rot. Parallel dazu sind auch die Mitarbeiter der Apple Stores mit roten Shirts ausgestattet, um so auf die HIV-Pandemie und Aktionstage hinzuweisen. Die Apple-Webseite und der App ...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

20 Spiele für (RED)-Aktion gegen AIDS

img_4326 Während der nächsten Woche werden einige der beliebtesten Spiele des App Store — von Renn- und Sportspielen bis hin zu Strategie-, Puzzle- und Action-Spielen — spezielle (RED)-Inhalte in limitierter Auflage anbieten, die exklusiv im App Store erhältlich sind. Sämtliche Erlöse der zugehörigen In-App Käufe gehen an den Global Fund. Zu den 20 teilnehmenden Apps gehören Angry Birds 2, Angry Birds POP!, Best Fiends, Best Fiends Forever, Boom Beach, Candy Crush Jelly Saga, Clash of Clans, Clash Royale, CSR Racing 2, Episode, Farm Heroes Saga, FarmVille: Tropic Escape, FIFA Mobile Fussball, Hay Day, MARVEL Sturm der Superhelden, PewDiePie’s Tuber Simulator, Plants vs. Zombies Heroes, SimCity BuildIt, War Dragons und YAHTZEE With Buddies. img_4327 Wichtige Statistiken:
– Über 35 Millionen Menschen haben ihr Leben seid Entdeckung des Virus eingebüsst
– 37 Millionen Menschen leben mit HIV oder AIDS
– Alle zweieinhalb Minuten infiziert sich ein Jugendlicher mit HIV
– Über 360 Millionen US-Dollar wurden bisher durch (RED) für den Global Fund gesammelt. Apple (mit Beats) hat fast 120 Millionen US-Dollar gesammelt, was Apple als Unternehmen zum grössten Unterstützer des Global Fund to fight AIDS macht
– 18,2 Millionen Menschen erhalten derzeit lebensrettende Behandlung
– Zum Beginn der Apple/(RED) Partnerschaft wurden jeden Tag 1.200 Babys mit HIV geboren. Heute prognostiziert UNAIDS, dass wir nach wie vor im Plan liegen für eine Generation ohne AIDS bis zum Jahr 2020. Wenn es bei dieser Entwicklung bleibt könnten wir AIDS bis zum Jahr 2030 ein Ende setzen. img_4328 Games for (RED)–Aktion. Das bieten dir die Apps In Angry Birds 2 kann man einen (EDELSTEINHAUFEN)RED im In-Game Shop erwerben. Zusätzlich zum (EDELSTEINHAUFEN)RED gibt es einen Spezialzauber und das kostenlose (HERO)RED-Maskenset, die man im Spiel bis zum 6. Dezember einsetzen kann. (Rovio) In Angry Birds POP! kann man ein spezielles (PAKET)RED im In-Game Shop erwerben. Zusätzlich zum (PAKET)RED gibt es auch den Gastvogel Super Red und die Community Challenge EREIGNIS(RED) an der man teilnehmen kann. (Rovio) In Best Fiends kann man nur für kurze Zeit die Spiele für (RED)-Fiends kaufen, die einen brandneuen Helden beinhalten: den SUPERSELTENEN FIEND Bam, die Raupe. Der Erlös von den Käufen von (SUPER)RED-FIENDS geht zu 100 % an den weltweiten Fond für die Prävention, Behandlung, Beratung und Diagnose von HIV/AIDS in Subsahara-Afrika. (Seriously) In Best Fiends Forever können im Rahmen von „Spiele für (RED)“ Fans den besonderen Schlagschadensschub oder das einzigartige Paket (FOREVER)RED kaufen, das ein einmaliges Souvenir enthält – den ROTEN HELDEN, einen besonderen 2-fachen Bonus auf alle roten Fiends, sowie iMessage-Sticker von Spiele für (RED). Der Erlös der Spiele für (RED)-Kaufs geht zu 100 % an den weltweiten Fond für die Prävention, Behandlung, Beratung und Diagnose von HIV/AIDS in Subsahara-Afrika. (Seriously) In Boom Beach kann man den (HAUFEN DIAMANTEN)RED erwerben und erhält eine spezielle dekorative Golden Medic Statue zum Überwachen der eigenen Basis für eine begrenzte Zeit. (Supercell) In Candy Crush Jelly Saga gibt es das exklusive (TREASURES)RED-Event, in dessen Rahmen man für begrenzte Zeit Bosse bekämpfen, und Schätze stehlen kann während man das (MARVELOUS MIX)RED Bundle einsammelt das Booster beinhaltet. (King) Beim Spielen von Clash Royale kann man das (HELDENPAKET)RED erwerben, welches einem einen (JUWELENBEUTEL)RED und einen zeitlich begrenzen roten Königsturm bietet. Man kann auch weitere (JUWELENBEUTEL)RED erwerben. (Supercell) In Clash of Clans kann man das HELDENPAKET(RED) kaufen und sich eine „Mighty Hero Statue“, sowie für einen begrenzten Zeitraum eine rote Schulterrüstung für den König der Barbaren verdienen. Man kann auch den (JUWELENHAUFEN)RED erwerben. (Supercell) In CSR Racing 2 kann man ein einzigartiges, seltenes Auto kaufen: den atemberaubenden Bugatti Chiron (CSR2)RED edition. Dieser wurde speziell vom Designteam von Bugatti für CSR Racing 2 und (RED) designt und durch den Kauf erhält man besonderen Zugriff auf einzigartige Events von (CSR2)RED und damit eine Chance auf Premium-Autoteile und Gold-Schlüssel. (Zynga) Episode enthüllt brandeue Games for (RED) Demi Lovato und Mean Girls Geschichten, die spezielle (PRODUCT)RED Outfits beinhalten. (Pocket Gems) In Farm Heroes Saga kann man Früchte anpassen und Feuerwerke werden für eine begrenzte Zeit während des exklusiven (FIREWORKS)RED-Events abgebrannt. 100 % der Einnahmen durch Käufe eines (HUNTER’S PACK) gehen zugunsten von Global Fund. (King) In FarmVille: Tropic Escape kann man 3 verschiedene Premium-Pakete kaufen: (JUWELEN)RED, (PAPAGEI)RED oder (RETTUNGSSCHWIMMER)RED. Diese schalten ausserdem exklusive, thematisch den Tropen gewidmete Dekorationen und Belohnungen (Zynga) In FIFA Mobile Fussball kann man das (ASSIST PACK)RED mit Top-Spielern, Spezial-Trikots und einem Ball kaufen und sein Team mit diesem Trikot ausstatten. Alle Einnahmen aus deinen (ASSIST PACK)RED-Käufen helfen dem Global Fund bei der HIV/AIDS-Vorbeugung, bei der Behandlung, der Beratung sowie bei Tests in Subsahara-Afrika. (EA) In Hay Day kann man den (SÄCKCHEN DIAMANTEN)RED kaufen und erhält eine spezielle dekorative Mr. Wicker-Statue mit der Fähigkeit seinen Roadside Shop mit einem exklusiven RED-Thema zu dekorieren. Man kann weitere (SÄCKCHEN DIAMANTEN)RED kaufen, um zusätzliche Mr. Wicker-Statuen auf der Farm zu platzieren. (Supercell) Beim Kauf des (POWER PACK)RED in MARVEL Sturm der Superhelden erhält man eine 3-Sterne-Version von Daredevil (Klassisch) und Elektra, 2x Talent-ISO-8 (Stufe 5) und ein POWER PACK)RED-TICKET als Zugang zu einer speziellen Mission von MARVEL Sturm der Superhelden. (Kabam) Man kann das (SUPER-BUNDLE)RED in Plants vs. Zombies Heroes erwerben, welche seltene Karten mit einer Sammlung roter Mitspieler und Premiumkarten aus dem Spiel beinhalten, inklusive des Roten Stachlers, dem beliebtesten Charakter aus Plants vs. Zombies 2. Man kann sich auch der Pflanzen-Heldin Rosie anschliessen und spannende neue „Games for (RED)“-Missionen und –Aufträge entdecken, bei denen man heroische Belohnungen verdienen kann. (EA) In PewDiePie’s Tuber Simulator kann man ein Paket mit exklusiven Gegenständen kaufen, welches es ermöglicht den Raum in Rot zu dekorieren und dabei zu helfen mehr Stimmen für die Events zu erhalten. (Outerminds) In SimCity BuildIt kann man das neue (SIMCASH)RED-Pack kaufen und erhält das Recht über einen neuen Brückentyp abzustimmen und exklusive Games for (RED) Gebäude für sene Stadt zu erhalten. Die Sammlung enthält das limitierte (HANGAR)RED, (BALLON-PARK)RED, (HELIPORT)RED und mehr. Und man kann einen neuen Auftrag entdecken und einen einzigartigen Park freispielen. (EA) Bei War Dragons kann man das (HEROES)RED Pack in der limitierten Edition kauen und exklusiv Raetrix erhalten, einen majestätischer Zauberdrachen mit einer einzigartigen Kombination aus mächtigen Heilungszaubern, die man in Kämpfen einsetzen kann, und zwei Helden, Althea und Rian, die man als Avatare im Spiel verwenden kann. (Pocket Gems) In YAHTZEE With Buddies kann man das (PACK)RED kaufen und innerhalb von YAHTZEE mit Freunden (HERO TOWER)RED spielen oder am kostenlosen (COMMUNITY)RE- Event teilnehmen, um mit dem Rest der Community exklusive Preise zu erhalten wie das (HEARTFELT)RED Custom Dice set. (Scopley) Original article: 20 Spiele für (RED)-Aktion gegen AIDS
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smartwatch-Pionier Pebble vor Verkauf an Fitbit

Pebble Smartwatch

Das Start-up Pebble war ein früher Vorreiter im aktuellen Geschäft mit Computer-Uhren. Doch während Apple und Samsung danach Marktanteile abgriffen, blieb Pebble klein - und soll jetzt angeblich für einen überschaubaren Betrag verkauft werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Weihnachts-Angebote-Woche Tag 3: externe Festplatten, Powerline Adapter, USB-Ladegeräte, Bluetooth-Kopfhörer, 22.000mAh ext. Smartphone-Akku und mehr

Wir blicken auf Tag 3 der Amazon Weihnachts-Angebote-Woche. Der Online-Händler hat sich allerhand Produkte rausgepickt, um diese mit satten Rabatten in den Mittelpunkt zu stellen. Dabei setzt Amazon auf sogenannten Blitzangebote und Angebote des Tages.

amazon011216

Das Motto lautet „Vom 29. November bis 6. Dezember 2016 findet hier die Weihnachts-Angebote-Woche statt – täglich ab 6 Uhr neue Angebote im 5-Minuten-Takt. Greifen Sie schnell zu, denn Angebote gelten höchstens solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht – und der kann blitzschnell vergriffen sein. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.“

Angebote des Tages

Amazon Blitzangebote

07:20 Uhr

AUKEY 10W dimmbar Schreibtischlampe LED Schreibtischleuchte, Aluminium Arm, mit Mini Nachtlicht und...
  • Durch Berührung betrieben: Am Lampenfuß sind die sechs Bedienungsknöpfe der Lampe, die man durch...
  • USB Output zum Aufladen: An der Hinterseite ist eine USB Ladebuchse zum Aufladen von Smartphones...
KabelDirekt 5V / 8A /40W fünffach USB Ladegerät mit IDD Technologie (Intelligente...
  • Fünffach USB Ladegerät für die Steckdose von KabelDirekt - Laden Sie bis zu 5 Geräte am selben...
  • IDD Technologie - Herkömmliche USB Ladestationen scheitern häufig daran Geräte verschiedener...

07:25 Uhr

AUKEY Quick Charge 3.0 Externer Akku 20000mAh, Lightning Eingang und Micro USB Eingang (beide sind...
  • Quick Charge 3.0 - Laden kompatible Geräte bis zu 4 mal schneller als herkömmliche Ladevorgänge
  • 20000mAh Tragbarer Akku- Laden voll Ihr iPhone 7 Plus 4,5 mal oder ein 9,7-Zoll-iPad Pro 1,5 mal auf

07:45 Uhr

TP-Link TL-SG108 8-port Metal Gigabit Switch(10/100/1000M RJ45 ports, lüfterloses...
  • 8 Gigabit-RJ45-Ports mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
  • Flusskontrolle nach IEEE802.3x für zuverlässige Datenübertragung

08:10 Uhr

Mpow Magneto Bluetooth Kopfhörer Bluetooth 4.1 Kopfhörer Stereo Wireless Headset für iPhone 7/6...
  • Einzigartiges Magnetisches Design: Es ist bequem zu tragen, wenn Sie den Kopfhörer nicht...
  • Neuest Bluetooth 4.1 Version: Einfache und schnelle Paarung mit 99% Bluetooth-Geräten,...

08:45 Uhr

Amir Sport Kamera, Sport Action Kamera, Wasserdicht 2 Zoll 1080P Sport Kamera 170°...
  • 2-Zoll-HD-LCD-Display. Mit 170 Grad Weitwinkel fisheye-Objektiv, können Sie ein breiteres Sichtfeld...
  • Fotos mit High-Definition 12MP und Full HD-1080p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde können...

09:25 Uhr

Action Kamera Wasserdicht, VicTsing 2,0 Zoll HD 1080P Sport Action Camera Cam 170 ° Weitwinkel...
  • 【2-Zoll-HD-LCD-Display.】Mit 170 Grad Weitwinkel fisheye-Objektiv, mit dem Sie ein größeren...
  • 【Das Unterwassergehäuse】ermöglicht es Ihnen,unter Wasser 30 Meter tief zu Filmen und Fotos zu...

11:05 Uhr

Action Kamera 4k, VicTsing Wifi & 2,0 Zoll 24fps Action Cam Sport Camera Wasserdicht UHD mit Sony...
  • 【UNGLAUBLICHES VIDEO】Mit Sony IMX117 Exmor R CMOS, der gleiche Sensor mit Gopro Heros 3,...
  • 【DRAMATISCHE FOV】Optionale Weitwinkel-Ansichten: 170 ° / 140 ° / 110 ° / 70 ° für expansive...

12:05 Uhr

Wahoo TICKR X Herzfrequenz und Workout Tracker mit Memory
  • Personalisiertes pulsgesteuertes Training - trainiere effizient - sehe deinen aktuellen Puls,...
  • Der eingebaute Speicher gibt dir die Freiheit, ohne Handy zu trainieren, indem die Daten gespeichert...

12:40 Uhr

25000mAh powerbank Externer Akku Portable externer Ladegerät mit 2 USB Ausgangen extrem hohe...
  • 1.Extrem hohe Kapazität: 25000 mAh, z. B. lädt der Akku ein iPhone 6 achtmal, ein iPad mini...
  • 2.Dual USB und LED Licht: 2 USB ausgang damit ihr 2 Geräte gleichzeitig aufladen könnt,...

13:20 Uhr

Apple Watch Strap, JETech® 42mm Echtes Leder-Schleife mit Magnet-Verschluss Bügel Uhrenarmband...
  • Einzigartige Magnetverschluss Design, keine Schnalle benötigt wird, nur Stick und Ihr Uhrenarmband...
  • Echtes Leder mit verstellbaren Magnetverschluss

14:30 Uhr

AUKEY Quick Charge 3.0 USB Ladegerät, 5 Ports für iPhone, LG und mehr (Schwarz)
  • Qualcomm Quick Charge 3.0: die QC 3.0 Technologie kann kompatible Geräte bis zu 38% schneller als...
  • AiPower Technologie: Identifizieren Ihre Geräte automatisch, und bieten den meisten Geräte...

15:00 Uhr

AUKEY Powerbank 16000mAh mit 2A Input and 2 Outputs insgesamt 3,4A für iPhone, iPad, Kindle, usw.,...
  • Ladestation: Mit einer Kapazität von 16000mAh wird dieser Externe Akku insbesondere für Fernreisen...
  • 2A Input: Wenn Sie diesen tragbaren Akku mit einem Adapter von 2A Ausgang aufladen, können Sie viel...

16:00 Uhr

Apple Watch Ladekstation , Simpeak 4-Port USB Schnelladegerät Charger Stand mit Smart Ausgang für...
  • 1.Für alle Apple Watch und viele andere----Maßgeschneiderte Ladestation die mit allen Apple Watch...
  • 2.Sagen Sie Goodbye zum Kabelsalat---- Der Organiser mit extra Fach hat genug Platz für die Apple...

16:40 Uhr

Seagate Backup Plus Slim 1 TB Externe Portable Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll) USB 3.0, inkl. 200 GB...
  • Mit Backup Optionen für spontane und geplante Datensicherung - auch für die Sicherung von Daten...
  • Kostenloser Zugriff auf  200GB OneDriveCloud Storage für 2 Jahre

17:00 Uhr

Powerbank RAVPower 22000mAh 5,8A Ausgang 3-Port Externer Akku Pack USB Ladegerät (2,4A Eingang,...
  • DREI USB Anschlüsse: gleichzeitig zwei iPads und ein iPhone 6s aufladen. Drei USB-Anschlüsse mit...
  • EINE WOCHE MIT 22000mAh: ein iPhone 6s bis zu 9 Mal, ein Galaxy S7 bis 5 Mal oder ein iPad Mini mehr...

17:25 Uhr

VTIN 20W Aluminium Bluetooth 4.0 Lautsprecher Tragbar Premium Stereo Speaker Boombox mit Dual 10W...
  • 20W Leistungsstarke Treiber. VTIN Royaler Lautsprecher bietet Ihnen leistungsstarke Volume...
  • Auswahl der hochfesten Aluminium Legierung und hohe Präzision CNC poliert Tech. Der Sprecher ist...

18:10 Uhr

Powerbank RAVPower 6700mAh Externer Akkupack Zusatzakku USB Ladegerät für Smartphones und Tablets...
  • Kompaktes Gehäuse, erstaunliche kapazität: zwei komplette Ladungen für iPhone 6S 6 oder mehr als...
  • iSmart Schnellladetechnologie ermöglicht die maximale Ladegeschwindigkeit - schneller als...

18:25 Uhr

ALMWILD® Hülle Tasche für Apple iPhone 7, 6s / 6. Aus Natur- Filz in Alpstein - Grau. Modell...
  • Exakte Passform der Filztasche für iPhone 7, 6/6S
  • iPhone 7 Hülle: 100% Handarbeit aus Bayern für exakte Passform (kein versehentliches...

19:10 Uhr

Seagate Backup Plus Slim 2 TB Externe Portable Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll) USB 3.0, inkl. 200 GB...
  • Mit Backup Optionen für spontane und geplante Datensicherung - auch für die Sicherung von Daten...
  • Kostenloser Zugriff auf  200GB OneDriveCloud Storage für 2 Jahre

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mozilla stopft kritische Sicherheitslücke in Firefox und Thunderbird

Der Softwarehersteller Mozilla macht auf eine kritische Sicherheitslücke im Web-Browser Firefox und im E-Mail-Client Thunderbird aufmerksam. Sie steckt in der Verarbeitung von SVG-Dateien und ermöglicht Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay startet in Spanien (Update)

Wenn wir uns richtig erinnern, hat Apple seinen mobilen Bezahldienst Apple Pay für Spanien zum ersten Mal im Oktober 2015 im Rahmen der bekanntgabe der Geschäftszahlen thematisiert. Im Juni dieses Jahres hat Apple zur WWDC angekündigt, dass Apple Pay noch dieses Jahr in Spanien nutzbar sein wird. Nun stehen alle Anzeichen auf einem morgigen Release. Jedoch leider mit einer Einschränkung. So berichtet die spanische Webseite Applesfera, dass der digitale Zahlungsdienst von Apple zunächst nur Kunden von Banco Santander zur Verfügung stehen wird.

Apple Pay

Banco Santander unterstützt Apple Pay als erste Bank in Spanien

Mehrere Quellen haben laut dem Bericht, den Apple Pay Start für Banco Santander Kunden bestätigt. Offiziell ist jedoch noch nichts bestätigt. Die Informationen stammen von Mitarbeitern der Bank, was eine baldige offizielle Ankündigung vermuten lässt. Apple Pay wird jedoch nicht exklusiv für Banco Santander Kunden bleiben, weitere Finanzinstitute sollen folgen.

Somit gesellt sich Spanien aller Voraussicht am 1. Dezember zu den auserwählten Apple Pay Kreis, der mit Australien, Kanada, China, Frankreich, Hong Kong, Japan, Neuseeland, Russland, Singapur, Schweiz, England und in den USA immer größer wird.

Kein Apple Pay für Deutschland für 2016

Nach der Einführung in Spanien ist für Deutschland der Apple Pay Zug nun leider für dieses Jahr abgefahren. Apple selber hatte darauf hingewiesen, das Spanien das letzte unterstützte Land für das Jahr 2016 sein wird. Apple Pay wurde am 20. Oktober 2014 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Seitdem folgte der Startschuss in mehreren weiteren Ländern, zuletzt unter anderem in Russland, Neuseeland und Japan.

Update 01.12.2016: Nun ist es offiziell. Apple hat soeben den Start von Apple Pay in Spanien bestätigt. Dabei kooperiert Apple mit Americam Express, Master Card sowie verschiedenen Banken. Apple Pay kann in Spanien unter anderem bei Apple, Lidl, Media Markt, C&A, VIPS, The Wok und vielen weiteren Geschäften genutzt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kalender-Spam: Apple schlägt zurück - endlich!

In den vergangenen Wochen berichteten wir immer wieder über ein Spam-Problem mit dem iCloud-Kalender. Dabei erhielten die Betroffenen ständig unerwünschte Termineinladungen – vor allem aus China. Während wir Ihnen bereits verschiedene temporäre Lösungsansätze für den Kalender-Spam gezeigt haben, hat sich nun endlich Apple zu Wort gemeldet. Wie ein Unternehmenssprecher nun bekanntgab, arbeitet man derzeit mit Hochdruck daran das Problem zu stoppen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Google Maps für iOS: Lokale Verkehrslage im Widget

Google Maps Widget für Verkehr

Google hat die Karten-App um ein Widget ergänzt, das Verkehrsinformationen auf den Sperrbildschirm bringt. Während der Navigation lassen sich nun Orte entlang der Strecke suchen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Google Maps: Neues Widget für Verkehrslage & eine nicht wirkliche Neuerung

Ein aktuelles Update von Google Maps liefert zwei neue Funktionen, von denen aber eine schon länger verfügbar ist.

Google Maps Update

Apples Karten oder Google Maps (App Store-Link)? Diese Frage stelle ich mir schon seit Jahren und mit der Zeit wird die Entscheidung nicht einfacher, sondern eher noch schwerer. Mittlerweile habe ich beide Apps auf dem Homescreen direkt nebeneinander und verwende immer wieder eine von beiden.

Mit dem Update auf Version 4.25.0 will Google in Maps ab sofort zwei neue Funktionen bieten, von denen jedoch nur eine wirklich neu ist. Ab sofort gibt es ein weiteres Widget, mit dem man sich in Sekundenschnelle die Verkehrslage in der Umgebung anzeigen lassen kann. Ist das Widget einmal aktiviert, wird im Heute-Bildschirm die lokale Verkehrslage angezeigt und mit einer kleinen Information beschrieben, aktuell bei uns in Bochum mit: “Mäßiger Verkehr – langsamer, mit Verzögerungen von max. 6 Minuten.”

Suche entlang einer Route schon seit April 2016 integriert

Zusätzlich, und das finde ich fast noch interessanter, wird eine kleine Karte angezeigt, die mit der Funktion “mehr anzeigen” vergrößert werden kann. So sieht man auf den ersten Blick, wo es im Umkreis von rund 15 Kilometern auf den Autobahnen und größeren Straßen zu stockendem Verkehr oder gar Stau kommt. Der einzige kleine Wermutstropfen: Das neue Widget ist lediglich im Heute-Bildschirm erreichbar und lässt sich nicht per 3D Touch über das Icon der App aktivieren.

Als zweite Neuerung nennt Google “Bei der Routenplanung nach Orten entlang der Route suchen”. Sofern uns nicht alles täuscht, ist diese praktische Funktion aber alles andere als neu, sondern wurde bereits im April eingeführt.

WP-Appbox: Google Maps – Navigation, Bus & Bahn (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Google Maps: Neues Widget für Verkehrslage & eine nicht wirkliche Neuerung erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apples AirPort-Produkte führen Liste beliebtester Router an

Sollten sich die jüngsten Berichte bewahrheiten und Apple tatsächlich die Entwicklung eigener Router beenden, dann liegt das sicherlich nicht an deren fehlender Beliebtheit bei Kunden. Eine Zufriedenheitsstudie aus den USA hat AirPort Express, AirPort Extreme und AirPort Time Capsule nun auf Platz 1 unter den Routern gesetzt. Zufriedenheit mit kabellosen Routern An der Umfrage nahmen 3.0...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schwerwiegende Schwachstelle für Firefox und Tor Browser für Windows

Firefox HeaderFalls ihr mit Windows arbeitet und euch mit Firefox oder dem Tor Browser im Internet bewegt, solltet ihr dringend auf die aktuelle Version updaten. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor einer schwerwiegenden und bereits aktiv ausgenutzten Sicherheitslücke auf JavaScript-Basis. Über manipulierte Webseiten haben Angreifer demnach die Möglichkeit, beliebige Befehle und Programme auszuführen […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Welt-AIDS-Tag: Apples (RED)-Sonderaktionen sind da

Auch in diesem Jahr unterstützt Apple die (RED)-Kampagne gegen AIDS mit mehreren Aktionen. Wie gestern bereits berichtet gibt es nicht nur im Apple Store beim Kauf rotfarbender Produkte, sondern auch im App Store Möglichkeiten, im Kampf gegen die Immunschwächekrankheit zu helfen. Die Sonderseiten sind nun online.

In diesem Jahr können Kunden von Apple den Kampf unterstützen, indem sie die Spiele spielen, die sie lieben, für ihre Liebsten im Vorfeld der Weihnachtszeit einkaufen oder ein exklusives (RED) Weihnachtsalbum von The Killers anhören.

bildschirmfoto-2016-11-30-um-14-29-01

(RED) im Apple Store

Im Apple Store listet der Konzern auf dieser Seite dabei alle Produkte, dessen Kauf dem Global Fund to Fight Aids zu Gute kommt. Zusätzlich zur aktuellen (PRODUCT)RED Produktfamilie, die Kunden das ganze Jahr über kaufen können, ergänzt Apple auch vier neue (RED)-Produkte – darunter ein iPhone 7 Smart Battery Case, ein iPhone SE Case, Beats Solo3 Wireless On-Ear Kopfhörer und den Pill+ tragbaren Lautsprecher, die alle ab heute verfügbar sind.

bildschirmfoto-2016-12-01-um-09-11-08

In-App-Käufe im App Store

Im App Store könnt ihr die (RED)-Kampagne beim Kauf spezieller In-App-Käufe bis zum 6. Dezember unterstützen. Sämtliche Erlöse der zugehörigen In-App Käufe von einigen Spielen gehen an den Global Fund. Zu den 20 teilnehmenden Apps gehören Angry Birds 2, Angry Birds POP!, Best Fiends, Best Fiends Forever, Boom Beach, Candy Crush Jelly Saga, Clash of Clans, Clash Royale, CSR Racing 2, Episode, Farm Heroes Saga, FarmVille: Tropic Escape, FIFA Mobile Fußball, Hay Day, MARVEL Sturm der Superhelden, PewDiePie’s Tuber Simulator, Plants vs. Zombies Heroes, SimCity BuildIt, War Dragons und YAHTZEE With Buddies.

bildschirmfoto-2016-12-01-um-09-06-42

Apple spendet bei Apple Pay-Kauf

Ab heute bis einschließlich 6. Dezember spendet Apple zudem für jeden Kauf, der mit Apple Pay in einem Apple Store, auf Apple.com oder über die Apple Store-App durchgeführt wurde, 1 US-Dollar zugunsten der Mission von (RED) bis zu einem Betrag von einer Million US-Dollar. Deutsche Nutzer sollte dies aber nicht betreffen.

Killers-Album kaufen und spenden

Das neue Weihnachtsalbum von The Killers namens „Don’t Waste Your Wishes“ ist exklusiv bei iTunes erhältlich und enthält alle zehn ihrer Weihnachtssingles und den neuen Song „I’ll Be Home for Christmas“. 100 Prozent der Erlöse, die in den USA erzielt werden, gehen an den Global Fund. Deutsche Nutzer können das Album zwar kaufen, beteiligen sich damit aber nicht an der Spenden-Aktion.

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit (RED) konnte der Global Fund bereits viele Erfolge erzielen. Jedes Jahr startet Apple zum Welt-AIDS-Tag derartige Aktionen. Noch nie aber waren die Möglichkeiten so vielfältig wie in diesem.

Im Laufe der letzten zehn Jahre wurden 70 Millionen Leben von den durch (RED)-unterstützten Global Fund-Zuwendungen beeinflusst. Zu Beginn der Partnerschaft von Apple mit (RED) wurden jeden Tag 1.200 Babys mit HIV geboren. Heute sagt UNAIDS voraus, dass die Zahl ab dem Jahr 2020 nahe Null sein könnte, mit einem Ende von AIDS ab dem Jahr 2030.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spam in iCloud-Kalender: Apple will Problem in den Griff bekommen

Spam in iCloud-Kalender

Apple hat sich für Werbenachrichten entschuldigt, die über die Termineinladungsfunktion direkt im iCloud-Kalender angezeigt werden. Das Unternehmen arbeite daran, den Spam zu blockieren.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wer war’s? – Kinderspiel des Jahres 2008

Wer war’s? ist die digitale Umsetzung des „Kinderspiel des Jahres 2008“ von Erfolgsautor Reiner Knizia. Jetzt ist der taktische Abenteuerspaß voller Geheimnisse und Magie endlich auch für das iPhone und iPad erhältlich!

Das Schloss des Königs ist in großer Gefahr! Der böse Zauberer wurde an den Grenzen des Königreiches gesehen. Nur der magische Ring des Königs kann das Schloss beschützen. Doch der Ring ist verschwunden! Könnt ihr den Dieb ausfindig machen?

Die Kinder im Schloss sind die letzte Hoffnung. Denn die Tiere im Schloss haben den Dieb beobachtet. Sie wollen helfen, den Dieb zu fassen, um den magischen Ring zurückzubringen. Doch nur die Kinder können mit den Tieren sprechen und sie verstehen. Ein scharfes Auge und eine gute Kombinationsgabe sind gefragt, um das Rätsel zu lösen. Denn nur durch gemeinsames und kooperatives Spiel können die Kinder dem Dieb auf die Spur kommen! Durchdachtes Vorgehen, starkes Teamplay und enger Zusammenhalt bringen die kleinen Detektive ihrem Ziel Stück für Stück näher. Doch Vorsicht! Auch das Schlossgespenst hat noch ein Wörtchen mitzureden. Kann das Königreich rechtzeitig vor dem bösen Zauberer gerettet werden?

Alles auf einen Blick: 

► Digitale Umsetzung des „Kinderspiel des Jahres 2008“.
► Von Erfolgsautor Reiner Knizia.
► Interaktives Tutorial für spielend leichten Einstieg.
► Voller Retina-Support für iPhone und iPad!
► Teamarbeit, Taktik und scharfe Kombinationsgabe sind gefragt, um den Dieb rechtzeitig zu finden!
► Durchsucht das Schloss, sprecht mit den Tieren, öffnet geheime Türen und findet den magischen Ring.
► Bis zu 4 Spieler gleichzeitig an einem iDevice. Arbeitet zusammen, um das Königreich zu retten!
► Truhenmodus: Nutze dein iDevice zusammen mit dem klassischen „Wer war’s?“-Brettspiel! 
► Kein Aufbau nötig: einfach App starten und in die Welt der Magie eintauchen! Das Schönste: auch kein Aufräumen nach dem Spiel.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sparpaket: Microsoft Xbox One S mit 3 Spielen, Kinofilm + 2tem Controller

Die Schnäppchentage sind vorbei, oder? Falsch! Denn sparen können Sie das ganze Jahr über und nicht nur im Cyber-Schlussverkauf. Auch steht das Wochenende bevor und wenn Sie schnell sind, kommen Sie an ein interessantes Sparpaket mit einer Xbox One S, 3 Spielen, einem Kinofilm und einem zweiten Controller.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Christmas Countdown – 1.Tag

Zu Beginn unseres Adventsgewinnspiels verlosen wir am ersten Tag einen iTunes Gutschein über 15 Euro. Mit dem Gutschein können Apps sowie Inhalte aus dem iTunes Store, App Store, Mac App Store sowie dem iBookstore ausgewählt und direkt geladen werden. Der Gutscheincode ist ausschließlich nur im deutschen iTunes Store einlösbar. Der Gutschein wird vom Team bereitgestellt. […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

tvOS 10.2 Beta 4 verfügbar

Mit zwei Tagen Verspätung gegenüber den anderen drei aktuellen Betriebssystemen aus dem hause Apple - macOS, iOS und watchOS - können Entwickler nun auch die vierte Betaversion von tvOS 10.2 laden. Wahlweise ist das einfach über die Systemaktualisierung des Apple TV 4 möglich oder per iTunes auf einem mit USB verbundenen Mac. Für Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfte sich...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Patentstreit: Samsung unterliegt erneut gegen Apple

Apple vs. Samsung Thumb

Die heißen Jahre des Patentkriegs sind zwar schon ein wenig her, doch einige der Streitfälle werden noch immer vor Gericht ausgetragen. Ein nun verkündetes Urteil sieht vor, dass Samsung an Apple zahlen muss.

In den Patentkonflikten zwischen Apple und Samsung drehten sich viele Verfahren um das Slide-to-Unlock-Verfahren zur Displayentsperrung, das von Apple eingeführt und von Samsung kopiert worden war.

Auf hoher See und vor Gericht ist man in Gottes Hand

Auf hoher See und vor Gericht ist man in Gottes Hand

Zwar streben beide Firmen ein Ende der ewigen Patentstreitigkeiten an, so ganz möchte man der alten Konfliktkultur aber noch nicht abschwören. Doch ein neuerlicher Anlauf Samsungs doch noch der Zahlung einer Kompensation zu entgehen, scheiterte nun.

Ausgleichende Patentgerechtigkeit

Die beiden Unternehmen hatten sich bereits vor Jahren darauf geeinigt Ausgleichszahlungen für verletzte Patente in letztlich niedriger dreistelliger Millionenhöhe zu leisten. Samsung möchte die fälligen rund 120 Millionen Dollar aber nicht an Apple überweisen und versuchte erneut dies gerichtlich anzufechten. Vor dem Bundesverwaltungsgericht der USA scheiterte dieses Ansinnen nun jedoch. Das Patentieren von Methoden wie Slide-to-Unlock ist nicht unumstritten. Kritiker meinen, dass Samsung nicht ganz zu Unrecht von Trivialpatenten spricht. Vergleichbares kennt man aus der Softwareentwicklung, als vor Jahren viele Entwickler günstigerer Titel vom altbekannten Fortschrittsbalken bei Installationsroutinen ablassen mussten, weil hierfür Lizenzgebühren fällig geworden wären.

The post Patentstreit: Samsung unterliegt erneut gegen Apple appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 1. Dezember (2 News)

Viele weitere iOS Spiele Neuigkeiten gibt es in unserem News-Ticker. Wie immer werden wir diesen mehrmals am Tag aktualisieren. Ihr solltet also öfter mal vorbeischauen…
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 08:42h

    Pokémon GO: „In der Nähe“-Funktion

    Niantic hat die „In der Nähe“-Funktion von Pokémon GO (AppStore) nun auch in Deutschland zur Verfügung gestellt.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • Internum 08:41h

    Technische Probleme

    Aufgrund von technischen Problemen kann es sein, dass wir heute leider nicht ganz so viele News und Spiele-Vorstellungen wie gewohnt veröffentlichen können. Wir hoffen, dass im Verlauf des Tages oder spätestens morgen wieder alles reibungslos läuft
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Der Beitrag News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 1. Dezember (2 News) erschien zuerst auf iPlayApps.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook: Kampf gegen AIDS eines der wichtigsten Anliegen Apples

Apple ist schon lang im Kampf gegen Aids engagiert. Über das RED-Modell wurden schon über 100 Millionen Dollar an die Aids-Hilfe gespendet. Anlässlich des Welt-Aids-Tages am Donnerstag wurden neue Kampagnen aufgelegt. Apple-Chef Tim Cook steht voll und ganz hinter dieser Linie. Im Gespräch mit der Zeitung USA Today bekräftigte er seine Haltung.

red_product

„Natürlich sollten Unternehmen auch Werte verkörpern“, so der Apple-Chef in dem Interview. Hinter der RED-Initiative steht ein 20-köpfiges Team um den U2-Sänger Bono. RED unterstützt Patienten mit lebenswichtigen Medikamenten.

Vier Mal so viele Stores beteiligt

Zum diesjährigen AIDS-Tag sollen 400 Apple Stores Werbung für die Hilfsorganisation machen. Im vergangenen Jahr waren es „nur“ 100. Wer eines der Apple-Produkte mit dem RED-Logo kauft, spendet auf diese Weise an die Initiative. Die Anzahl der Produkte wurde dieses Jahr ebenfalls erhöht, so Tim Cook. Wie hoch der Anteil am Verkaufspreis ist, wollte er aber nicht verraten.

Zu den so ausgeschriebenen Produkten zählen unter anderem ein Batterie-Pack für das iPhone 7 und Beats Solo 3 Wireless-Kopfhörer, weiter rund 20 Spiele, auch bekannte wie Angry Birds und Clash of Clans, hier über die In-App-Käufe. Für jedes Produkt, das im Apple Store mit Apple Pay bezahlt wird, gibt der Konzern einen US-Dollar an die RED-Initiative ab.

Reaktion auf Trump-Sieg

Soziale oder medizinische Unterstützung durch Firmen scheint in den USA gerade angesagter denn je zu sein. „Wenn ich mir die Positionen der neuen Trump-Regierung anschaut, dann macht mich das wirklich besorgt“, sagte der Leiter der American Foundation for AIDS Research, Kevin Frost. Die Stiftung existiert bereits seit dem Aufkommen der Immunschwächekrankheit in den 80er Jahren.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iPhone 6S für 539 Euro bei Hofer

Ab Donnestag den 8. Dezember 2016 bietet Hofer in Österreich das iPhone 6s zum konkurrenzlosen Bestpreis von 539 Euro an.

hofer-iphone6s

iPhone vom Diskonter
Mindestens einmal im Jahr gibt es beim größten Diskonter in Österreich – Hofer ein Apple Schnäppchen. In den letzten Jahren war es jeweils das iPhone 5S oder frühere Modelle.
Die Preise für das iPhone 6S das Hofer in einer Woche verkauft liegt deutlich unter dem Durchschnitt. ab 8 Dezember bietet der Lebensmittel Diskonter das iPhone 6S zum Schleuderpreis von 539 Euro an. Laut Geizhals.at liegt der Bestpreis momentan bei 577 Euro, Mediamarkt und Saturn verkaufen das iPhone 6S sogar für 619 Euro. Es ist aber zu erwarten, dass zumindest die beiden Elektronik Riesen den Preis senken oder sogar noch darunter gehen. Um das Geschäft zum Ende des Jahres anzukurbeln sind interessante Preise zu erwarten, wer also mit dem Kauf eines iPhone 6S liebäugelt sollte sich noch eine Woche gedulden.

iPad ebenfalls im Angebot
Neben dem iPhone 6S bietet Hofer auch das iPad mini 2 an, dieses Auslaufmodell kostet ebenfalls ab 8. Dezember 229 Euro. Apple selbst verlangt für das iPad mini 2 noch 289 Euro allerdings mit doppeltem Speicherplatz 32GB. Wer darauf verzichten kann, erhält ein günstiges Einsteigertablet für das surfen und gelegentlich Spielen. Das iPad mini 2 unterstützt Apples neuen iOS 10 Betriebssystem.

Suchergebnisse:

  • iphone 5s

The post Apple iPhone 6S für 539 Euro bei Hofer appeared first on iPhone4ever.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple entsorgt Ihre Apple Watch und das sogar kostenlos

Gestern Abend hat Apple seiner Recycling-Webseite ein kleineres Update unterzogen. Auf der Seite bietet man Kunden an Ihre alten Geräte zur Wiederverwertung an das Unternehmen zu senden. Nun nahm man auch die Apple Watch in das Programm auf. Allerdings erhält man hier – im Gegensatz zum iPhone, iPad oder Mac – momentan keine Gutscheinkarte oder sonstigen Gegenwert dafür. Sie geben Ihre Apple Watch also kostenlos zum Recycling ab.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Attenborough Story of Life: Apple preist BBC-Naturdoku-App in Rubrik „Diese Woche angesagt“ an

In Großbritannien ist Sir David Attenborough eine bekannte Größe im Tier- und Naturfilm-Geschäft. Mit Attenborough Story of Life kann man seine größten Erfolge einsehen.

Attenborough Story of Life 1

Attenborough Story of Life (App Store-Link) ist eine kostenlose Universal-App für iPhone und iPad, die von der britischen BBC herausgegeben worden ist. Für die Einrichtung auf dem Gerät sollte man neben 152 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer bereit stellen. Eine deutsche Lokalisierung besteht für diese Anwendung bisher nicht, man muss im Menü und bei der Berichterstattung mit englischer Sprache Vorlieb nehmen.

In Attenborough Story of Life finden sich insgesamt mehr als 1.000 aufregende, spannende, witzige und tragische Momente des Tierlebens auf der ganzen Welt, die von Sir David Attenborough selbst zusammengetragen worden sind. So gibt es in der etwa 60-jährigen Werkschau des Tierfilmers und Naturforschers Ausschnitte aus über 40 großen BBC-Produktionen, darunter Planet Erde, Der Blaue Planet, Das Leben der Säugetiere und andere.

In der App lassen sich sowohl ausgewählte Videoclips, die meiste eine Länge von einigen Minuten aufweisen, einsehen, als auch eine komplette Liste aufrufen. Eine innovative Suchfunktion über ein touchbasiertes Rädchen erlaubt es, nach spezifischen Tiergattungen Ausschau zu halten und so nur entsprechende Ergebnisse aus dem großen Archiv angezeigt zu bekommen. Auch explizit nach Arten kann über eine normale Begriffssuche gestöbert werden.

Weiterleiten von Videolinks ist möglich

Attenborough Story of Life 2

Hat man einige favorisierte Clips angesehen und möchte diese sichern, lassen sich diese in einer eigenen Favoriten-Liste speichern. Ebenfalls möglich ist das Weiterleiten von Tier- und Naturclips über iMessage, E-Mail oder den Facebook Messenger, oder auch das Teilen bei Facebook oder Twitter. Die Adressaten bekommen dann einen entsprechenden Link zugeschickt, über den sie das Video ansehen können.

Ein kleiner Nachteil von Attenborough Story of Life sollte allerdings nicht unerwähnt bleiben: Die App erlaubt es leider nicht, Clips auch offline zu sichern, um sie dann ohne Internetverbindung ansehen zu können. Eine aktive Internetverbindung ist daher Pflicht – am besten sollte man sich in einem WLAN-Netzwerk befinden, um das eigene Datenvolumen nicht unnötig zu belasten. Davon aber einmal abgesehen ist Attenborough Story of Life eine tolle Schatzkiste für Natur- und Tierliebhaber, und bekommt daher auch von uns eine absolute Empfehlung.

WP-Appbox: Attenborough Story of Life (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Attenborough Story of Life: Apple preist BBC-Naturdoku-App in Rubrik „Diese Woche angesagt“ an erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Pay startet in Spanien

Apple Pay SpanienNach der Einführung in Frankreich und der Schweiz im Sommer ist Apple Pay nun auch in Spanien und damit in drei Ländern auf dem europäischen Festland verfügbar. Als Partner nennt Apple neben American Express und MasterCard die Santander-Bank sowie die Kartenanbieter Pass und Ticket-Restaurant. Spanische Apple-Kunden können von heute an unter anderem in den dortigen […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro: Display-Anschlussmöglichkeiten erklärt

Wir erklären nun die verschiedenen Display-Anschlussmöglichkeiten des neuen MacBook Pro.

Jeder Port und Anschluss unterstützt unterschiedliche Auflösungen und Bildwiederholungsraten. Das kann ganz schön verwirrend sein. Hier eine Zusammenfassung:

lg-ultrafine-5k-display-monitor

  • Das 15″ MacBook Pro unterstützt zwei 5K oder vier 4K-Displays
  • die 13″-Version betreibt ein 5K oder zwei 4K-Displays
  • Mit einem USB-C zu HDMI 1.4b-Adapter lassen sich 3840 x 2160px Monitore mit 30 Hz oder 4096 x 2160px mit 24Hz betreiben
  • Mit einem USB-C zu HDMI 2-Adapter werden 60Hz unterstützt
  • Single-Stream (mini DisplayPort)-Anschlüsse ermöglichen 4096 x 2160px mit 60Hz
  • Multi-Stream Transport Displays erlauben 60Hz.
  • zwei DisplayPort-Kabel können einen 5K-Monitor betreiben
  • Mit einem Thunderbolt-3-zu-Thunderbolt 2-Kabel kann Apples Thunderbolt-Display genutzt werden

(via 9to5Mac)


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

DrückGlück auf deinem Mac spielen

Spielotheken erfreuten sich mehrere Jahrzehnte lang größter Beliebtheit, doch in den letzten Jahren wurden vor allem die Internetvarianten der besten Spieleautomaten immer gefragter. Und das ist kein Zufall, denn bei vielen Anbietern bekommt man attraktive Boni und muss dazu nicht mal die heimische Couch verlassen. Einen ganz besonderen Bonus bekommt man mit dem DrückGlück Bonuscode, [&hellip
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

El Torero online bei Sunmaker

Jeder Spieler, der schon einmal ein Online-Casino genutzt hat, weiß, wie viele unterschiedliche Automaten hier zu finden sind. Die meisten unterscheiden sich nur marginal voneinander und verlieren schnell an Spielspaß und Anziehungskraft. Schuld daran sind die oft langweiligen Designs, mit denen man sich nicht identifizieren kann. Wem macht es schon Spaß, stundenlang auf Marienkäfer und [&hellip
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Netflix bietet ab jetzt Offline-Service an

NetflixNun ist es soweit: Der US-Dienst Netflix hat begonnen, seine Inhalte auch „Offline“ anzubieten. Das bedeutet, dass mit dem bereits veröffentlichten Update jeder in der Lage ist seine Lieblingsfilme direkt auf dem iPhone oder iPad zu speichern, um diese dann auch ohne Internet nutzen zu können. Besonders für Nutzer die oft in Bus oder Bahn bzw. im Flugzeug oder Ausland Netflix nutzen, ist dies ein klarer Vorteil, da man sich zu Hause die nötigen Daten herunterladen kann und nicht auf das mobile Datenvolumen zurückgreifen muss.

Derzeit stehen aber nur ausgewählte Serien – vorwiegen Eigenproduktionen wie zB House of Cards, Orange is The New Black, Stranger Things, Narcos und The Crown zur Verfügung. Aber auch einige Filme lassen sich herunterladen. An welchen Kriterien dies nun hängt, ist aber noch nicht klar. Für ein größeres Angebot wird Netflix vermutlich noch Probleme mit den Rechten haben. Wir haben das Angebot auf jeden Fall schon einmal in Anspruch genommen und waren mit der Qualität und auch von der Geschwindigkeit des Downloads zufrieden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Einführung in die Farben, von Montessorium.

Einführung in die Farben, das von den berühmten Montessori-Farbtäfelchen inspiriert wurde, lernen Kinder, Farben zu erkennen und zu verstehen. Diese App ist ein einzigartiges, unterhaltsames und anregendes Hilfsmittel, mit dem Kinder ein konkretes Verständnis des abstrakten Konzepts der Farbe gewinnen.

IHR KIND LERNT:
-Grundlagen der Farbe
-Grund- und Mischfarben
-Farbtöne
-Farben zu erkennen, zuzuordnen und zu benennen
-Farben zu mischen, zu kreieren und mit ihnen zu malen
-Farben zu suchen, zu finden und auszuwählen
-Feinmotorische Fähigkeiten

Einführung in die Farben ist eine universelle App, die auf iPad-, iPhone- und iPod Touch-Geräten ausgeführt werden kann. Die App ist für iPhone 5 und Retina-Displays optimiert. Die App umfasst folgende Aktivitäten:

——
1. GRUNDFARBEN
Das Kind lernt, in einer Reihe von geführten, interaktiven Übungen mithilfe der Farbtäfelchen die Grundfarben zu erkennen. Das Kind kann die Farben Rot, Gelb und Blau ziehen, zuordnen und darauf tippen.

2. MISCHFARBEN

Das Kind lernt, in einer Reihe von anregenden Aktivitäten die Mischfarben mithilfe der Farbtäfelchen zu erkennen, auszuwählen und zu benennen.

3. FARBVERLÄUFE
Das Kind gewinnt mithilfe des Farbrades und durch Anordnen der Farbtäfelchen von hell nach dunkel oder dunkel nach hell ein besseres Verständnis der Farbverläufe.

4. MALEN
Bei der Übung zum Malen mit Wasserfarben hat das Kind auf einer leeren Leinwand die Möglichkeit, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Im Montessori-Klassenzimmer stellen wir beim Malen nur drei Farben bereit (Rot, Gelb und Blau). Dank dieser Einschränkung haben die Kinder selbst die Möglichkeit, Farben zu mischen und neue zu erzeugen. Ihr Kind lernt, dass die drei Grundfarben die Grundlage für alle Farben sind.

5. SZENE
Mit dieser als Versteckspiel gestalteten Aktivität kann das Kind künstlerische Szenen erforschen. Das Kind muss auf die richtige Farbe hören, sie finden und auswählen. So wird auf spielerische Art das Farbverständnis rekapituliert.

WP-Appbox: Einführung in die Farben, von Montessorium. (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Von der Spielhalle ins World Wide Web

Seit Jahren erfreut sich das Automatenspiel „Alles Spitze“ größter Beliebtheit in allen Spielhallen hierzulande. Es ist erfrischend anders als all die anderen Spiele, die sich oftmals nicht groß unterscheiden und lediglich am Design zu erkennen sind. Bei „Alles Spitze“ gibt es nur noch eine Walze und lediglich fünf verschiedene Symbole, von denen vier Gewinne mit [&hellip
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fitbit möchte Smartwatch-Hersteller Pebble übernehmen

Shortnews: Der Fitnesstracker-Gigant Fitbit steht offenbar kurz vor einer Übernahme des angeschlagenen Smartwatch-Startups Pebble. Die Kalifornier hatten einst über Kickstartet den Markt der vernetzten Uhren mitgeprägt, sind aber in den letzten Jahren nicht mehr so präsent gewesen.

Die Folge: Finanzielle Schwierigkeiten, 25 Personen mussten entlassen werden.

pebbletracker

Nun scheint Fitbit das große Schnäppchen zu wittern. Laut The Information befindet man sich gerade in Verhandlungen. Viel sollte das Startup aber nicht kosten, heißt es weiter, da die Marke inzwischen nicht mehr so populär ist.

Fitbit will mit der Übernahme offenbar auch stärker von Fitnesstrackern zu Smartwatches driften, um zusätzliche Zielgruppen zu erreichen.

Eine offizielle Bestätigung der Gespräche gibt es bislang nicht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pokémon GO: Neuer “In der Nähe”-Tracker jetzt auch hierzulande verfügbar

Es gibt wieder Neuigkeiten bei Pokémon GO. Ab sofort ist die neue “In der Nähe”-Funktion auch in Deutschland verfügbar.

in der naehe pokemon

Aktuell spiele ich kein Pokémon GO (App Store-Link). Das liegt aber nur daran, da ich mein iPhone aktuell nicht zur Verfügung habe. Niantic hat jetzt serverseitig ein Update eingeschoben und macht das “In der Nähe”-Feature jetzt auch hierzulande verfügbar. Bisher konnte ich die neue Funktion noch nicht testen, möchte aber ein paar allgemeine Feststellungen zusammenfassen.

Der neue Tracker wurde in San Francisco getestet und dann für weitere Regionen freigeschaltet. Der Vorteil des neuen Treckers ist sicherlich die Tatsache, Pokémon einfach aufzufinden. Alle in der Nähe befindlichen Pokémon werden jetzt samt PokeStop angezeigt. Genau dort könnt ihr das Pokémon finden. In Regionen, in denen es viele PokeStops gibt, ist das Feature sinnvoll, in ländlichen Regionen mit nur einem oder gar keinen Stop, macht das Feature keinen Sinn, leider hat Niantic auch die vorherigen Sichtungen abgeschaltet und bietet nur noch den neuen Tracker an.

Pokémon GO: Besserer Tracker jetzt in Deutschland nutzbar

Möchte man ein Pokémon aufspühren, das unter “In der Nähe” angezeigt wird, genügt ein Klick und die aus Version 1 verfügbaren Fußabdrücke werden angezeigt und zeigen demnach die Distanz zum Ziel an. Auf der Karte wird der entsprechende Spot markiert, damit ihr ihn leichter finden könnt. Wie gesagt: In stark bewohnten Regionen, in denen es sehr viele PokeStops gibt, sollte das Fangen von wilden Pokémon jetzt einfacher werden.

Derzeit gibt es zumindest hier in Bochum wieder mehr Konkurrenz, Arenen halten sich nicht mehr ganz so lange, was bei den winterlichen Temperaturen eher ärgerlich ist. Da überlegt man sich einmal mehr, ob man wirklich raus gehen möchte, um Arenen einzunehmen oder Pokémon zu fangen. Seid ihr immer noch als Trainer unterwegs? Ich habe vor wenigen Tagen endlich Level 30 erreicht.

WP-Appbox: Pokémon GO (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Pokémon GO: Neuer “In der Nähe”-Tracker jetzt auch hierzulande verfügbar erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Weihnachts-Angebote-Woche: Die Deals vom heutigen Donnerstag

Bei Amazon läuft aktuell die "Weihnachts-Angebote-Woche". Dabei gibt es jeden Tag im Fünfminutentakt neue Angebote ausgewählter Artikel zu teils drastisch reduzierten Preisen. Allerdings sollte man sich dabei durchaus beeilen, denn die Angebote gelten immer nur solange der Vorrat reicht. Traditionell befinden sich darunter auch jede Menge Artikel, die sich rund um das Apple-Universum drehen. In den vergangenen Jahren waren so unter anderem diverse Schutzhüllen, Zubehörprodukte oder auch Produkte aus dem Heimautomatisierungs- und Gesundheitsbereich mit iOS-Anbindung dabei. Ich werde diese Woche dahingehend begleitend, indem ich jeweils in einem morgendlichen Artikel auf die aus meiner Sicht interessantesten Artikel und ihre Startzeit hinweise. Solltet ihr Interesse an einem Artikel haben, freue ich mich natürlich über einen Kauf über meinen Affiliate-Link. Die aktuellen Preise gibt Amazon jeweils erst zu Beginn des Angebots bekannt. Und das hier sind die Angebote am heutigen Donnerstag:

Tagesangebote:

Mobiles Aufladen:

Smart Home:

Connected Health:

Auto-Zubehör für iPhone und iPad:

iPhone- und iPad-Zubehör:

Apple-Watch Zubehör:

Audio, Lautsprecher und Kopfhörer:

Mac-Zubehör und Software:

Diverses:

Kein Amazon Blitzangebot mehr verpassen mit der Blitzangebote Reminder App (kostenlos im AppStore) inkl. Suchfunktion und Kategorieauswahl!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alles Spitze jetzt auch online

Online Casinos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, doch oftmals ähneln sich die unterschiedlichen Spiele sehr stark, dass man schnell den Spaß daran verliert. Richtig Abwechslung und Leben in die Casinos bringt hingegen das Spiel “Alles Spitze“, das jetzt auch ganz unkompliziert online gespielt wird. Im Gegensatz zu anderen Automaten gibt es hier nicht zahlreiche Walzen, [&hellip
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

So streamen Sie Musik mit dem iPhone auch unterwegs in hoher Qualität

Sie legen Wert auf gute Soundqualität und nutzen daher eigene Premium-Kopfhörer zum Musikhören? Dann möchten Sie bestimmt auch unterwegs mit Ihrem iPhone die bestmögliche Musikqualität genießen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die hohe Qualität für das Streaming Ihrer Songs in der Musik-App aktivieren. Allerdings wird dadurch mehr Datenvolumen beansprucht und wir empfehlen es nur für Nutzern, deren Tarife einen äußerst großzügigen Datenplan aufweisen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smartwatch-Pioniere Pebble vor dem Ausverkauf?

Pebble Smartwatch Am ArmFitbit plant einem Medienbericht zufolge die Übernahme des Smartwatch-Herstellers Pebble. Fitbit habe allerdings kein Interesse, die Hardwaremarke auf dem Markt zu halten, sondern lediglich auf vorhandene Technologien und Know-how im Auge. Dem auf Insiderquellen basierenden Bericht zufolge sei Pebble für einen „günstigen Preis“ zu haben. In der Tat leidet das einst gefragte und wegweisende Unternehmen […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue iOS Spiele: „Colt Express“, „Apollo Justice Ace Attorney“, „Z Buster“ uvm.

Wie immer sind in den vergangenen Stunden wieder viele neue iOS-Spiele im AppStore erschienen. Wir geben euch, wenn auch aufgrund technischer Probleme etwas später als gewohnt, in gewohnter Manier einen Überblick über alle neuen Games für iPhone und iPad.

-i23416-Vor wenigen Tagen ganz frisch im AppStore erschienen ist Colt Express (AppStore). Die 6,99€ teure Universal-App ist eine Adaption des gleichnamigen Zugüberfall-Brettspieles von Asmodee.-gki23416-

-i23428-Mit Apollo Justice Ace Attorney HD (AppStore) hat Capcom einen neuen Teil der Juristen-Adventures für iOS veröffentlicht. Die Universal-App kostet 0,99€.-gki23428-

-i23451-Istom Games hat sein neues Actionspiel Z Buster (AppStore) veröffentlicht. Viele Waffen und noch mehr Zombies – ihr wisst, was in dem Gratis-Download zutun ist…-gki23451-

-i23446-Soldiers Inc: Mobile Warfare (AppStore) ist ein neues F2P-Strategiespiel, wie wir sie schon oft gesehen haben…-gki23446-

-i23441-JEX (AppStore) ist eine Mischung aus Match-3-Puzzle und dem Kartenspiel Blackjack. Es geht darum, Karten mit dem Gesamtwert 21 zu kombinieren.-gki23441-

-i23431-Bottle Flip! (AppStore) ist ei neues Highscore-Game als Gratis-Download von Ketchapp. Ihr müsst eine Flasche von einem Tisch zum nächsten werfen.-gki23431-

-i23429-Arcade Dragons (AppStore) ist ein Action-RPG mit PvP von Redbana, das ihr kostenlos auf eure iPhones und iPads laden könnt.-gki23429-

-i23444-Hüpfen, ducken und teleportieren ist eure Aufgabe in The Horizon (AppStore), einem neuen Gratis-Download von AppBox Media.-gki23444-

-i23447-Darum, einen roten Selbstzerstörungsschalter nicht zu drücken, geht es in Space Madness! (AppStore), das im Deutschen „Wahnsinn im Weltall“ heißt. Und das beschreibt es eigentlich auch schon ganz gut…-gki23447-

-i23449-In Sticky Space (AppStore) gilt es in 50 Leveln von einem Asteroiden zum nächsten zu springen, um trotz Minen, Lasern und Co sicher das Levelziel zu erreichen.-gki23449-

Weitere neue iOS Spiele

-i23445-
-i23440-
-i23438-
-i23435-
-i23439-
-i23436-
-i23448-
-i23433-

Der Beitrag Neue iOS Spiele: „Colt Express“, „Apollo Justice Ace Attorney“, „Z Buster“ uvm. erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple startet verschiedene Aktionen anlässlich des Welt-AIDS-Tages

Wie angekündigt und von Tim Cook in einem Interview auch noch einmal ausführlich begründet, unterstützt Apple den heutigen Welt-AIDS-Tag mit verschiedenen Aktionen. Unter anderem könnenn auf einer Sonderseite im Apple Store verschiedene Zubehörprodukte aus in einer Product(RED)-Sonderedition erworben werden. Mit dabei sind Schutzhüllen für verschiedene iPhone- und iPad-Modelle, die ebenso in knallrot erworben werden, wie eine Sonderedition der Apple Watch mit rotem Armband oder rote iPods. Zudem hat Apple inzwischen die Startseite seiner Webpräsenz mit einem großflächigen Banner zu der Aktion versehen.

Doch nicht nur Apples Webseiten präsentieren sich heute in rot, auch der AppStore hat diese Färbung inzwischen angenommen. Hier weist Apple dabei auf einer Sonderseite auf Apps hin, bei denen spezielle (RED)-Inhalte in limitierter Auflage angeboten werden. Sämtliche Erlöse der zugehörigen In-App Käufe gehen an den Global Fund. Zu den 20 teilnehmenden Apps gehören Angry Birds 2, Angry Birds POP!, Best Fiends, Best Fiends Forever, Boom Beach, Candy Crush Jelly Saga, Clash of Clans, Clash Royale, CSR Racing