Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 659.147 Artikeln · 3,50 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Finanzen
3.
Fotografie
4.
Dienstprogramme
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Musik
8.
Sonstiges
9.
Spiele
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Wetter
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Wetter
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Unterhaltung
6.
Spiele
7.
Unterhaltung
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Navigation

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Drama
3.
Thriller
4.
Action & Abenteuer
5.
Comedy
6.
Action & Abenteuer
7.
Drama
8.
Horror
9.
Liebesgeschichten
10.
Comedy

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Science Fiction & Fantasy
3.
Action & Abenteuer
4.
Drama
5.
Drama
6.
Action & Abenteuer
7.
Action & Abenteuer
8.
Thriller
9.
Action & Abenteuer
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
LINKIN PARK
2.
Luis Fonsi
3.
Axwell Λ Ingrosso
4.
Imagine Dragons
5.
Ofenbach
6.
LINKIN PARK
7.
Felix Jaehn, Hight & Alex Aiono
8.
LINKIN PARK
9.
David Guetta
10.
Robin Schulz

Alben

1.
LINKIN PARK
2.
187 Strassenbande
3.
Various Artists
4.
Lana Del Rey
5.
Verschiedene Interpreten
6.
Gestört aber GeiL
7.
Various Artists
8.
LINKIN PARK
9.
Verschiedene Interpreten
10.
Die drei ???

Hörbücher

1.
Ingar Johnsrud
2.
Matthew Costello & Neil Richards
3.
Eva Almstädt
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Anne Jacobs
6.
Marc-Uwe Kling
7.
Alexander von Schönburg
8.
Jean-Luc Bannalec
9.
Sebastian Fitzek
10.
Joy Fielding
Stand: 04:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

280 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

25. November 2016

Black Friday: 20 Rabatte, die uns besonders gefallen

Heute sind wir ganz oft gefragen worden: Was habt Ihr am Black Friday gekauft?

Noch ist der Aktionstag in vollem Gange, er läuft vielerorts sogar bis Montag – auf vielfachen Wunsch picken wir für Euch jetzt unsere Highlights raus.

Die komplette und kompakte Übersicht aller Deals gibt es in unserem

Dort listen wir für Euch alle Angebote der namhaften und seriösen Anbieter zum Black Friday auf.

Black Friday Aktions-Seiten der beliebtesten Anbieter:

44029615 - black friday

Unsere persönlichen Spar-Favoriten:

  1. Beats3 Solo Wireless
    neues Modell 199 statt 299 Euro
  2. Libratone Speaker
    Too, One Click, One Style reduziert
  3. Sonos Speaker
    mit Direktabzug
  4. Anki Overdrive
    99,99 statt 178,90 Euro
  5. Parrot Drohnen
    bei Saturn günstiger
  6. Netatmo Smart-Home
    Wetterstation 109,90 statt 169,90 Euro
    Regenmesser 49,99 statt 68,99 Euro
    Zusatzmodul 49,99 statt 68,99 Euro
    Welcome Kamera 128,90 statt 198,90 Euro
  7. Philips Hue
    zum Tiefstpreis/ab 14,99 Euro
  8. B&W HiFi-On-Ear-Kopfhörer
    159 statt 249 Euro
  9. Withings smarte Waage
    Body&Go für 128,90 statt 188,90 Euro
  10. MacBooks, iMac
    bis zu 250 Euro Rabatt auf Macs
  11. Amazon Prime Video
    300 Leihfilme nur je 99 Cent
  12. UE Roll 2 Speaker
    59 statt 99 Euro
  13. Elgato Eve Thermo/Door/Window
    Bundle 69,99 statt 108,99 Euro
  14. App Store
    Viele Hits und Klassiker mit Rotstift
  15. Steam
    viele Games für Mac & PC im Angebot
  16. iPhone/iPad-Zubehör
    Acht Gutschein-Codes von Aukey
  17. Stacksocial
    mit Code BLACKFRIDAY 15 15 % Rabatt
  18. Otterbox iPhone-Case
    im Amazon-Blitzangebot
  19. PS 4 Pro
    in div. Ausführungen günstiger
  20. Syncwire
    20 Prozent auf Kabel und Zubehör

(Foto: 123rf.com/conceptw)


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerüchte: iPhone 8 mit Glasgehäuse und kabellosem Laden

[​IMG]

Der anerkannte und meist gut informierte Apple-Experte Ming-Chi Kuo hat kürzlich einen Bericht zum nächsten iPhone veröffentlicht. Dieses wird in den Medien bereits als "iPhone 8" betitelt, da zum zehnjährigen Jubiläum größere Änderungen erwartet werden. Kuo spricht davon, dass Apple dem iPhone ein gänzlich neues Gehäuse verpassen möchte. Statt Metall soll beim iPhone 8 Glas zum Einsatz...

Gerüchte: iPhone 8 mit Glasgehäuse und kabellosem Laden
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Remoter: Remote Desktop (VNC)

HINWEIS: Dies ist keine Lite-Version, Sie erhalten eine Vollversion für nur 2,99€ (Extras wie RDP, SSH oder Telnet, die über reines VNC hinausgehen, sind als In-App-Purchase verfügbar). Updates sind inklusive!

Remoter ermöglicht es Ihnen, sich direkt von Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch aus mit Ihrem Computer zu verbinden! Remoter unterstützt das standardisierte VNC-Protokoll, welches es erlaubt, sich mit jedem Computer zu verbinden, völlig egal welches Betriebssystem auf diesem installiert ist.

Mit der neuen Version 3.0 wurde Remoter noch besser! Mit optionalen In-App-Purchases für SSH- und Telnetunterstützung sowie etlichen Verbesserungen!

Remoter ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen! Sollten Sie Hilfe benötigen, finden Sie innerhalb der App eine Anleitung, wie Sie Remoter einrichten und benutzen können. Für mehr Hilfe besuchen Sie unser Forum unter http://remoterlabs.com!

Feature Highlights:

● Unterstützung des schnellen VNC-Protokolls in Version 3.8!
● Unterstützung für SSH, Telnet, VNC over SSH und frei wählbare SSH-Porttunnel über In-App-Purchases!
● Unterstützung für iPhone, iPad und iPod Touch! Universal – eine App für alle Geräte!
● Unterstützung für die aktuellste 4.X Firmware (Auch alte Firmwares ab 3.1.2 werden unterstützt!)!
● Schicker Verbindungs-Manager!
● Unterstützung für internationale Tastatur-Layouts! Für Server die dies nicht unterstützen, stehen folgende Layouts zur Verfügung: Deutsch, Russisch, Französisch und Spanisch.
● Virtuelles Trackpad für präzise und intuitive Bedienung inkl. Rechtsklick und Scrollen durch Zweifinger-Wischen oder Scrollbar sowie Drag&Drop durch Doppeltippen und halten, wie auf einem Laptop! Drei Trackpad-Modi, inkl. Vollbild! Automatisches Scrollen bei Erreichen der Bildschirmecken!
● Die meisten Betriebssysteme die einen VNC-Server ausführen können, werden unterstützt: Windows, Linux und Mac OS X
● UltraVNC MS Login, serverseitige Skalierung und mehrere Monitore werden unterstützt!
● Wake-on-Lan Support
● Automatisch Erkennung über Bonjour und NetBIOS
● Unterstützung für Portrait- und Landscape-Modus
● „Pinch to zoom“-Unterstützung – oder Sie tippen auf den Zoom-Button und wählen zwischen optimaler Breite, Höhe oder 1:1
● Sondertasten: Inklusive Esc, Tab, Alt, Up, Down, Right, Left, PageUp, PageDown, F1-12, Strg-Alt-Entf, etc…
● Für jede Verbindung individuell einstellbare Qualität
● Unterstützung für 8bpp, 16bpp oder 32bpp Farbtiefe

WP-Appbox: Remoter: Remote Desktop (VNC) (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

TouchSwitcher erlaubt App-Wechsel per Touch Bar

Die OLED-Eingabezeile am MacBook Pro muss nicht zwingend programmabhängig bestückt werden, wie die App TouchSwitcher zeigt. Damit können App-Symbole auf den Touchscreen dargestellt werden, der dann ähnlich wie das Dock in macOS aussieht. Das klappt allerdings nur mit einem Trick.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Non-Stop

Non-Stop
Jaume Collet-Serra & John W. Richardson

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 9,99 €

Genre: Action & Abenteuer

Bill Marks (Liam Neeson), langgedienter U.S. Federal Air Marshal, ist seinen Job über den Wolken leid. Doch der heutige Transatlantikflug wird für den Sicherheitsbeamten alles andere als routiniert: Kurz nach dem Start erreichen Marks Textnachrichten von einem Fremden. Solange nicht 150 Mio $ auf ein geheimes Konto geflossen sind, droht der unbekannte Absender alle 20 Minuten einen Passagier zu töten. Als sich herausstellt, dass das Konto auf Marks‘ Namen läuft und an Bord eine Bombe auftaucht, gerät die Situation außer Kontrolle. Plötzlich steht Marks selbst unter dem Verdacht, das Flugzeug zu entführen. Ihm bleiben nur wenige Stunden, um die Katastrophe abzuwenden und das Leben der 200 Passagiere zu retten. Regisseur Jaume Collet-Serra inszeniert mit NON-STOP einen packend Actionthriller mit Liam Neeson (""Unknown Identity"") und Golden Globe-Gewinnerin Julianne Moore („The Kids Are All Right“) in den Hauptrollen.

© 2014 TF1 FILMS PRODUCTION S.A.S STUDIOCANAL S.A. ALL RIGHTS RESERVED.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 11 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Parallels Desktop 12: Update beschränkt Funktionen

Wer das Update auf Parallels Desktop 12.1 einspielte, erwartete sicherlich nicht, dass die Software Funktionen einschränkt. Jetzt können virtuelle Maschinen nur noch mit 8 GByte RAM und 4 Prozessorkernen ausgerüstet werden. Der Hersteller sieht das nicht als Fehler und will nichts ändern.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Primo Do

Nutzen Sie Primo Do? Organisieren Sie Ihr Privat-, Studenten- und Arbeitsleben mit Primo Do – Premium-Aufgaben-Manager und To-Do-Liste! Dieser leistungsstarke Task Manager bietet Ihnen grundlegende und erweiterte Optionen, die Ihnen helfen, immer den Überblick über Ihre To Do-Liste zu behalten.

Das Leben kann manchmal ziemlich hektisch werden und Ihrer Zeit viel abfordern. Zum Glück haben Sie Primo Do! Alles in Primo Do wurde speziell gestaltet, um Ihnen das Leben so einfach wie möglich zu machen. Sie werden so gut organisiert sein, dass Sie es kaum glauben. Vielleicht finden Sie sogar etwas Freizeit für sich.

* 20 verschiedene Farb-Themes, Ton-Erinnerungen, Zugangssperrenschutz, Retina-Display-geeignet und mehr! * Leistungsstarker, aber benutzerfreundlicher Task Manager * So grundlegend oder erweitert, wie es für Sie erforderlich ist * Optionale Aufgaben-Details: Fälligkeitsdatum, Listen, Notizen, Priorität, wiederkehrende Aufgaben, Erinnerungen und Tags * Vollständiger Monatskalender, in dem die für das jeweilige Datum vorgesehenen Aufgaben unten angezeigt werden * Einzigartiges Kuchendiagramm motiviert und zeigt ausstehende Aufgaben, sogar im Standby-Modus * Umfassendes Ansehen, Sortieren und Filtern hilft beim Verwalten von Aufgaben * Aufgaben sind in 4 Standard-Ordner und beliebig viele benutzerdefinierte Ordner sortiert * Typen von wiederkehrenden Aufgaben: jeweils in einem bestimmten Zeitraum, an einem bestimmten Tag/bestimmten Tagen oder (festen) Terminen * Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Daten über iTunes gemeinsame Dateifreigabe und jetzt auch per E-Mail

WP-Appbox: Primo Do (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kein Grund zur Sorge: Strahlenwerte des iPhone 7 liegen im normalem Bereich

In den vergangenen Tagen erreichten mich verschiedene Zuschriften von besorgten Lesern (danke dafür!), die sich, aufgeschreckt von Medienberichten (unter anderem hier), Sorgen um die Strahlenwerte des iPhone machen. Dabei wird auf eine Webseite von Apple verweisen, auf der Cupertino selbst auf eine erhöhte Strahlung beim iPhone 7 hinweist und dazu rät, das Telefon mindestens 5 mm vom Körper entfernt zu halten und beim Telefonieren besser auf die Freisprechfunktion oder ein Headset zu greifen. Während all dies natürlich korrekt ist, besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Die angesprochen Webseite existierte auch bereits für die anderen iPhone-Generationen und der Hinweistext besteht aus reinen Standardaussagen, die man als Smartphone-Hersteller heute treffen muss, um auf der sicheren Seite zu sein.

Korrekt ist allerdings, dass das iPhone 7 einen höheren SAR-Wert aufweist, als dies bei den Vorgängergenerationen der Fall ist. Vermutlich liegt dies an den immer leistungsstärker gewordenen Mobilfunkchips, die auch für eine bessere Verbindungs- und Gesprächsqualität bzw. höhere Datenübertragungsraten sorgen. Korrekt ist auch, dass Smartphones anderer Hersteller teils deutlich unter den Werten des iPhone 7 bleiben. Allerdings liegt dies in der Regel an unterschiedlichen Messmethoden. So wird der SAR-Wert des Samsung Galaxy S7 beispielsweise zwischen 0,26 und 0,41 angegeben, während das iPhone 7 einen Wert von 1,384 aufweist. Allerdings wurde der Wert beim Samsung-Gerät wird im Abstand von 1,5 cm zum Körper gemessen, dem Abstand, den Samsung empfiehlt. Beim iPhone 7 hingegen wurde der Wert bei einem (deutlich realistischeren) Abstand von 0,5 cm bestimmt. Eine Übersicht über die SAR-Werte verschiedener Smartphones kann bei der Telekom eingesehen werden.

Festzuhalten bleibt abschließend, dass das iPhone 7 zwar einen verhältnismäßig hohen SAR-Wert aufweist, dennoch aber auch weiterhin deutlich unter dem von der Weltgesundheitsorganisation empfohlenen Maximalwert von 2,0 W/kg liegt. Andernfalls wäre das Gerät wohl auch gar nicht erst für den Markt zugelassen worden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

VLC Preview bringt 360 Grad Video-Playback

VideoLAN bringt mit der ersten Preview-Version von VLC 3.0 die Möglichkeit mit dem kostenlosen Media Player 360 Grad Videos auf dem Mac abzuspielen.

vlc_3-0

360 Grad Playback

Dank der Zusammenarbeit von VideoLAN und Giroptic wird der VLC Media Player in der Version 3.0 als erster großer Video-Player, ohne Plugins, 360 Grad Videos abspielen können. Neben dem Video-Playback unterstützt die neue Version auch die Darstellung von Fotos im 360 Grad-Modus, so dass Panorama Bilder in einer 360 Grad-Ansicht dargestellt werden können.

Für die Positionierung des Blickfelds wird eine Maus oder Tastatur verwendet. Später werden Plattformen, die VR Headsets unterstützen, wahrscheinlich einen entsprechende VR-Support im VLC Player erhalten. Für die Zukunft ist auch eine iOS Version der VLC-VR App geplant.

Auf der offiziellen Seite führen die Entwickler außerdem die drei verschiedenen Darstellungsoptionen: Zoom, Little Planet und Reverse Little Planet auf. Für Profis sollte auch die Möglichkeit der 3D-Audiowiedergabe interessant sein. Natürlich bleibt das Projekt Open Source.

Damit ihr den neuen Player ausprobieren könnt gibt es auch ein Adler und ein Surfer-Video, sowie ein Berg-Panorama.

Hier könnt ihr die neue VLC-Version für MacOS herunterladen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 4 nach halbem Jahr im See noch funktionsfähig

Ein Metallsucher fand in den USA ein iPhone 4 an einem ungewöhnlichen Ort.

Dass das neue iPhone 7 wasserdicht bis zu einem Meter Tiefe ist, wissen wir. Aber dass ein iPhone 4 mehrere Monate auf dem Grund eines eiskalten Sees überlebt – das klingt doch eher unwahrscheinlich.

iphone-4s-ansicht-neu

Doch genau das hat jetzt ein kurioser Fall aus den USA gezeigt. Dort verlor ein User im März 2015 sein iPhone: Beim Eisfischen auf einem zu weiten Teilen zugefrorenen See rutschte ihm das Gerät aus der Hand und fiel auf den Grund des Sees.

Ein Ingenieur aus Pennsylvania ging einige Monate später, im September 2015, mit einem Metalldetektor in derselben Gegend auf private Schatzsuche.

Dabei lief er auch über das Gelände des Sees – besser gesagt des ehemaligen Sees, denn dieser wurde in der Zwischenzeit wegen Problemen leergepumpt.

iPhone per Metalldetektor wiedergefunden

Dort macht der Mann den einzigen Fund des Tages: das im März verlorengegangene iPhone 4, mitten im getrockneten Schlamm.

Er nahm es mit, legte es zuhause in Reis – und es ging tatsächlich wieder an. Zwar ist der Display-Rand beschädigt und der Bildschirm zeigt sich weißumrandet, doch bedienen ließ sich das iPhone normal, wie BuzzFeed berichtet.

iphone-see-gross

In der noch funktionierenden Software des Gerätes fand er die Nummer des ehemaligen Besitzers, kontaktierte ihn und gab ihm das verlorene Handy wieder.

Apple-Qualität und Otterbox als iPhone-Lebensretter

Der Grund dafür, dass es so lang überlebte, so der glückliche (Wieder-)Eigentümer: Die Bauqualität Apples und das Otterbox Case (hier für diverse iPhone-Modelle ansehen) für das iPhone 4, das er für Outdoor-Trips verwendete.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

SPaT 2.1.2 - $3.99

SPaT (Search Process and Terminate) shows all the active processes and related files of the active user. A filter lets you search for a certain process or a process related to a file name and lets terminates that.



Version 2.1.2:
  • Bug fix for issue arising if multiple lines from the same process were chosen


  • OS X 10.6 or later


Download Now
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Syncwire Lightning Kabel [Apple MFi zertifiziert] 1 Meter für 5,59€ – 2 Meter für 7,19€

Ein hochwertiges Lightning Kabel gefällig? Syncwire bietet seine weißes Kabel aktuell etwas günstiger an.

Die 1 Meter Variante kostet 5,59€ statt 6,99€ und das 2 Meter Kabel kostet 7,19€ statt 8,99€. Das Kabel hat Apples MFi Zertifizierung, sieht hochwertig aus und die Bewertungen sind auch durchweg positiv. Den Rabatt erhaltet ihr indem ihr beim Bezahlvorgang den Gutscheincode BBNZED8P eingebt.

syncwire-lightning-kabel

  • Apple MFi zertifiziert: Lade- und Synchronisationskabel für Apple Geräte mit Apple MFI Zertifizierung.
  • Kompatibilität: Funktioniert mit Apple iPhone 7 / 7 Plus /6S / 6S Plus / 6 / 6 Plus / 5 / 5C / 5S, iPad Air, iPad mini, iPod Nano 7. Generation.
  • Unglaubliche Qualität: Der doppelt abgeschirmte Mantel bleibt sauber und Weiß auch nach langer Nutzung. Das Syncwire Lightning Kabel iPhone/iPad ist die perfekte Wahl für Familien mit kleinen Kindern oder Haustieren.
  • Langlebigkeit: Original 8-Pin-Verbindung mit Lightning-Anschluss. Design passt in fast alle Hüllen. (inklusive LifeProof/Otterbox Hüllen)
  • Was Sie bekommen: Wir bieten Ihnen eine bedingungslose Lebenslange Garantie. Sie kaufen nicht nur ein Kabel sondern freundlichen Kundenservice und einen lebenslangen technischen Support.

Amazon Bewertung: 4,5 von 5 Sternen (4320 Bewertungen)

Gutscheincode: BBNZED8P

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alto’s Adventure: Spiele-Klassiker am Black Friday wieder für 99 Cent

War heute kein passendes Zubehör für euch im Angebot? Dann schlagt doch einfach im App Store zu, zum Beispiel bei Alto’s Adventure.

Altos Adventure 1

Alto’s Adventure (App Store-Link) gehört ohne Zweifel zu den ganz großen Namen im App Store. Mit seiner tollen Gestaltung und der tollen Spielidee hat die App es bereits zum großen Erfolg geschafft und wurde von Millionen von Spielern auf iPhone und iPad geladen. Vor einiger Zeit ist Alto’s Adventure sogar auf Android gelandet, wenn auch nur als Freemium-Spiel. Im App Store sieht das zum Glück anders aus, dort ist und bleibt Alto’s Adventure eine echte Premium-Anwendung.

Trotz des Verzichts auf In-App-Käufe muss man bei diesem Spiel trotzdem nicht den vollen Kaufpreis in Höhe von 3,99 Euro bezahlen, denn aktuell gibt es die Universal-App für iPhone und iPad wieder zum reduzierten Kaufpreis in Höhe von nur 99 Cent. Mit viereinhalb Sternen und über 1.400 Bewertungen im Rücken kommt man da um den Download fast gar nicht herum.

Altos Adventure 3

Aber worum geht es in Alto’s Adventure überhaupt? In dem Spiel fährt man mit sechs verschiedenen Charakteren, die nach und nach freigeschaltet werden und sich im Handling teilweise deutlich unterscheiden, auf einem Snowboard durch eine wunderschöne Welt, muss es möglichst weit schaffen und dabei verschiedenste Missionen erfüllen.

Gesteuert wird mit einem einfachen Fingertipp auf das Display, mit dem man einen Sprung ausführen kann. Hält man den Finger gedrückt, vollführt der Charakter einen Rückwärtssalto, wobei man stets darauf achten sollte, wieder auf dem Snowboard und nicht auf dem Kopf zu landen. Durch direkte Aneinanderreihung von Saltos, Grinds über Häuser und Leinen sowie Abgrundsprünge und Felsenbounces kann man Combos für noch mehr Punkte erzielen.

Altos Adventure Zen Mode

Geschwindigkeit ist in Alto’s Adventure das A und O. So springt man nicht nur weiter und höher, sondern kann auch Verfolgern entkommen. Baut man genug Geschwindigkeit auf, bietet Alto’s Adventure eine echte Überraschung: Der Schal wird immer länger und verwandelt sich irgendwann zu einem Flügelanzug, mit dem man für einen kurzen Zeitraum durch die Luft fliegen kann. Der eignet sich perfekt dazu, Combos aneinander zu reihen und noch höhere Punktzahlen zu erreichen.

Weitere Pluspunkte hat Alto’s Adventure durch die zahlreichen kostenlosen Updates erhalten. Zwar gab es nicht immer neue Missionen und Inhalte, dafür aber trotzdem zahlreiche Verbesserungen. Nachdem im Frühjahr beispielsweise ein neuer Zen-Spielmodus für alle Fans von wenig Hektik hinzugekommen ist, bietet Alto’s Adventure seit einigen Wochen auch eine verbesserte Steuerung via 3D Touch und 60 Sticker für iMessage. Letztere haben zwar nicht unbedingt etwas mit dem Spiel zu tun, sind aber trotzdem eine witzige Sache.

WP-Appbox: Alto's Adventure (0,99 €, App Store) →

Der Artikel Alto’s Adventure: Spiele-Klassiker am Black Friday wieder für 99 Cent erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

COMPUTENT Secure SSH

HINWEIS: 
-Diese App ist speziell für die COMPUTENT Secure Lösung entwickelt !
-Bitte erwerben Sie diese App nur, wenn Sie die COMPUTENT Secure Box mit einer COMPUTENT Secure SSH-Client Lizenz haben ! 
-Sie erhalten die Vollversion für nur 6,99 Euro

BITTE BEWERTEN SIE COMPUTENT Secure SSH WENN ES IHNEN GEFÄLLT!

COMPUTENT Secure SSH ermöglicht es Ihnen, sich direkt von Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch, über die COMPUTENT Secure Box, mit Ihrem Computer zu verbinden!
COMPUTENT Secure SSH unterstützt das standardisierte RDP- und VNC-Protokoll, welches es erlaubt, sich mit jedem Computer zu verbinden, völlig egal welches Betriebssystem auf diesem installiert ist.
COMPUTENT Secure SSH ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen! Sollten Sie Hilfe benötigen, finden Sie innerhalb der App eine Anleitung, wie Sie COMPUTENT Secure SSH einrichten und benutzen können.

Feature Highlights:

-Unterstützung für RDP over SSH, VNC over SSH
-Unterstützung für iPhone, iPad und iPod Touch! Universal – eine App für alle Geräte!
-Die meisten Betriebssysteme die einen RDP- oder VNC-Server ausführen können, werden unterstützt: Windows, Linux und Mac OS X
-RDP Unterstützung für Windows 8!
-Unterstützung des schnellen VNC-Protokolls in Version 3.8! Kompatibel mit Mac Scrceensharing.
-UltraVNC MS Login, serverseitige Skalierung und mehrere Monitore werden unterstützt!
-Schicker Verbindungs-Manager!
-SSH unterstützt Public-Key Authentication. Inklusive SSH Key Management System zum Generieren, eMail oder kopieren des SSH Key zur Zwischenablage
-Unterstützung für internationale Tastatur-Layouts! Für Server die dies nicht unterstützen, stehen folgende Layouts zur Verfügung: Deutsch, Russisch, Französisch und Spanisch.
-Virtuelles Trackpad für präzise und intuitive Bedienung inkl. Rechtsklick und Scrollen durch Zweifinger-Wischen oder Scrollbar sowie Drag&Drop durch Doppeltippen und halten, wie auf einem Laptop! Drei Trackpad-Modi, inkl. Vollbild! Automatisches Scrollen bei Erreichen der Bildschirmecken!
-Unterstützung für Portrait- und Landscape-Modus
-Vollbildschirm Modus
-„Pinch to zoom“-Unterstützung – oder Sie tippen auf den Zoom-Button und wählen zwischen optimaler Breite, Höhe oder 1:1
-Sondertasten: Inklusive Esc, Tab, Alt, Up, Down, Right, Left, PageUp, PageDown, F1-12, Strg-Alt-Entf, etc…
-Für jede Verbindung individuell einstellbare Qualität 
-Unterstützung für 8bpp, 16bpp oder 32bpp Farbtiefe
-Unterstützung aller iOS Firmware Versionen (4.3-6.0+)

WP-Appbox: COMPUTENT Secure SSH (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Tipps: Oceanhorn, Deliveries und Fantastical 2 fürs iPhone

Oceanhorn Screenshot IphoneKurz vor dem Wochenende haben wir noch ein paar App-Tipps für euch. Wir beginnen mit der neu veröffentlichten Version 3.0 des hervorragenden, für iPhone, iPad und Apple TV optimierten Adventure-Spiels Oceanhorn. Oceanhorn 3.0 wird ganz besonders Besitzer der neuen iPhone-Modelle 7 und 7 Plus freuen. Die Entwickler haben das Spiel für die bessere Prozessorleistung dieser […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacXDVD verschenkt bis 05. Dezember täglich 1000 Lizenzen

Caroline Chen von Digiarty Software, Inc. (auch als MACXDVD bekannt) kontaktierte mich die Tage, um mich wissen zu lassen, das man dort bis zum 05. Dezember jeden Tag 1000 Lizenzen von MacX Video Converter Pro (V 6) verschenkt.

Natürlich muss man seine eMail-Adresse hinterlegen und der Anbieter versucht auch gleich ein Upgrade zu verkaufen. Der „nette“ Hinweis von Caroline ist also Teil des dortigen Marketing-Plans und ich bin voll drauf reingefallen ;) Nichtsdesto trotz, vieleicht ist es ja für den ein oder anderen von Euch von Interesse.

Hier der Link: https://www.macxdvd.com/giveaway/giveaway-de.htm

Warum veröffentlich ich das?
Weil Caroline Chen nett gefragt hat, ich habe die App weder getestet, noch werde ich für den Post bezahlt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mac-Donald – das war die Apple-Woche

Was hat die Apple-Woche gebracht?

iTopnews-Mitarbeiter Jörg Heinrich verrät es Euch wie gewohnt immer zum Wochenende mit unseren ganz besonderen Apple-Schlagzeilen.

Donald Trump

  • AirPorter-Router vor dem Aus: Route Nein-Nein (Meldung)
  • Drahtlos-Strom fürs iPhone 8 muss schneller werden: Trödel-Laden (Meldung)
  • 2017 neuartiges Gehäuse für alle iPhones: Glas clever (Meldung)
  • Samsung jetzt mit Galaxy S7 in Diamantschwarz: Eine Frage des Steals (Meldung)
  • Apple eröffnet bald dritten Laden in Paris: Store wart (Meldung)
  • Zum Black Friday gab’s Geschenkkarten: Mit Gift (Meldung)
  • Apple patentiert Biege-iPhone: Faltmodisch (Meldung)
  • iPhones im Auto drohen Einschränkungen: Die Steuer-Schraube anziehen (Meldung)
  • Trump spricht mit Cook über US-Produktion: Mac-Donald (Meldung)
  • Viele Diskussionen über Design-Guru Ive: Jony-Crash? (Meldung)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sonos-Lautsprecher: Am Black Friday mit bis zu 50 Euro Rabatt bei Media Markt

In dieser Woche hat Stiftung Warentest die Lautsprecher von Sonos zum Testsieger gekürt. Heute könnt ihr von satten Rabatten profitieren.

Sonos Multiroom System

Als wir euch am Mittwoch gefragt haben, welche Multiroom-Lösung ihr im Einsatz habt, ist das Ergebnis ziemlich eindeutig ausgefallen: Ein Großteil der unter dem Artikel aktiven appgefahren-Lesern setzt auf Sonos und ist mit den Geräten mehr als zufrieden. “Bin vom Sonos Play:1 begeistert, er werkelt in der Küche. Soll später durch ein Play:3 ersetzt werden und dann ins Bad wandern”, schreibt Daensch. Und Stefan schließt sich mit Lob an: “Seit gut zwei Jahren steht mein Sonos-System in der ganzen Wohnung und ich bin sehr zufrieden.”

Falls ihr euer System erweitern wollt, könnt ihr heute bei Media Markt zuschlagen. Dort gibt es den etwas kleineren Sonos Play:1 dank 30 Euro Sofortrabatt im Warenkorb für 169 Euro. Der Play:3 kostet dank 50 Euro Rabatt nur noch 259 Euro und den großen Play:50 gibt es heute für 479 statt 529 Euro. In Sachen Klang hat die Play:3 sogar die Nase vorn, allerdings gibt es hier Abzüge für einen höheren Stromverbrauch im Standby.

“Der Sieg geht an die große, kaum schlechter klingende Play:5. Sie bietet ebenso wie die Raumfeld Stereo M den größten Bass-Schalldruck im Test. Play:5 und Play:3 können klanglich eine Mini-Hifi-Anlage ersetzen. Auch die Play:1 klingt gut – trotz des kleinen Gehäuses. Zur Klanganpassung bietet die App Bass-, Höhen- und Loudnesssteller”, heißt es im Fazit der Tester.

Neben den normalen Lautsprechern gibt es heute bei Media Markt auch 50 Euro Rabatt auf die große Soundbar, die sich perfekt für den Einsatz im Wohnzimmer unter dem Fernseher eignet. Und auch der Subwoofer für noch mehr Bass ist heute 50 Euro günstiger als gewöhnlich.

Der Artikel Sonos-Lautsprecher: Am Black Friday mit bis zu 50 Euro Rabatt bei Media Markt erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

DataMan Pro: Empfehlenswerter Datenvolumen-Tracker zum Black Friday mit 50% Rabatt

Auch wenn der Mobilfunk-Markt mit immer größeren Datenvolumen-Tarifen aufwartet, ist es nie schlecht, seinen Verbrauch im Auge zu behalten. Hier kommt DataMan Pro ins Spiel.

DataMan Pro

DataMan Pro (App Store-Link) lässt sich sonst zum Preis von 5,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen – gegenwärtig wird die App für das iPhone mit einem 50-prozentigen Black Friday-Rabatt für 2,99 Euro angeboten. Die Anwendung erfordert zur Installation mindestens iOS 10.0 oder neuer und benötigt kleine 3 MB eures Speicherplatzes. Eine deutsche Lokalisierung ist bis dato noch nicht vorhanden.

Es ist wohl eine Frage unter der die meisten von uns Monat für Monat leiden: Wie viel vom Inklusiv-Datenvolumen ist schon verbraucht, wie viel kann noch gesurft werden? Die Anwendung DataMan Pro will dieser Frage auf den Grund gehen und bietet eine Vielzahl an Features und Personalisierungen, um jedem Nutzer gerecht zu werden. Damit DataMan Pro allerdings beim Tracking des Datenvolumens helfen kann, müssen vorab einige Daten hinterlegt werden – darunter Informationen zur Höhe des Inklusivvolumens, des Abrechnungszeitraumes und des bereits verbrauchten Volumens. Die App arbeitet dabei unabhängig von Provider-Servern und kann daher mit jedem Datentarif genutzt werden.

DataMan Pro ist laut eigener Aussage der Entwickler von XVision die einzige App dieses Genres im App Store, die es erlaubt, jederzeit die aktiven Anwendungen auf dem Gerät einzusehen, um so herauszufinden, wie sie den Datenverbrauch beeinflussen. In einem Hauptscreen von DataMan Pro kann der Nutzer herausfinden, wie viel Prozent des aktuellen Datenvolumens schon verwendet worden ist, und auch das mobile gegen das WiFi-Volumen gegenübergestellt. Möchte man frühzeitig die Nutzung einschränken, können zu beliebig konfigurierbaren Abschnitten Push-Warnmeldungen ausgegeben werden, beispielsweise bei 50, 70, 90 und 100 Prozent des verbrauchten Volumens.

watchOS 3-Komplikation und Widget für die Mitteilungszentrale

DataMan Pro Watch

Zu den weiteren Funktionen von DataMan Pro zählt ein Prozent-Badge am iOS-App-Icon, eine watchOS 3-Anwendung samt Statistiken als Komplikation und im Dock, intelligenten Vorschlägen zum optimierten Datenverbrauch anhand der bisherigen Nutzung, Vorhersagen zum voraussichtlich verbrauchten Volumen samt Prognosen, ob dieses überschritten werden wird, sowie zwei konfigurierbaren Widgets für die Mitteilungszentrale. Letztere bestehen aus einer Zusammenfassung der wichtigsten Statistiken und einer separaten Stoppuhr, um den Verbrauch für eine bestimmte Zeit zu tracken.

Und auch das Design der App selbst lässt sich vom User weiter individualisieren. Nicht nur die Widgets können im dunklen oder hellen Layout dargestellt werden, auch die iOS-Ansicht erlaubt es, verschiedene Infos ein- und auszublenden sowie aus einer Vielzahl an Schriftarten auszuwählen. Ist man viel unterwegs, steht zudem im Auswertungsbereich eine Kartenansicht bereit, die aufzeigt, an welchen Standorten wieviel des Datenvolumens verbraucht wurde – gerade Geschäftsleute oder Vielreisende dürften von dieser Option profitieren. Auch wenn DataMan Pro eine deutsche Lokalisierung vermissen lässt, zählt die Anwendung wohl zu den besten und umfangreichsten Datenvolumen-Trackern im App Store.

WP-Appbox: DataMan Pro (2,99 €, App Store) →

Der Artikel DataMan Pro: Empfehlenswerter Datenvolumen-Tracker zum Black Friday mit 50% Rabatt erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

VLC Media Player 3.0 erhält 360-Grad-Video und Panorama-Unterstützung

Vlc 360 Grad VideoDer ebenso beliebte wie vielseitige Open-Source-Mediaplayer VLC bekommt Unterstützung für 360-Grad-Videos. Eine die neue Funktion unterstützende Technical-Preview-Version der Software steht auf der Webseite der Entwickler bereits für Mac und Windows zum Download bereit. Das Projekt wird mit Unterstützung des 360-Grad-Kameraherstellers Giroptic umgesetzt. Die neue VLC-Version unterstützt die Wiedergabe von 360-Grad-Videos und Panoramabildern. Wer die frühe […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday im Apple Online Store: Bonus-Guthaben in Form von Geschenkkarten

In den vergangenen zwei Jahren hat sich Apple mit Angebote zum Black Friday zurückgehalten, in diesem Jahr mischt Cupertino wieder mit.

Apple Black Friday

Dank der Zeitverschiebung und den Apple Stores in Ländern wie Neuseeland und Australien konnte man schon sehr früh sehr gut abschätzen, was uns heute bei Apple in Deutschland erwartet. Genau wie in anderen Ländern bietet Apple auch hierzulande beim Kauf von qualifizierten Produkten Geschenkguthaben an, das beim nächsten Einkauf im Apple Store verwendet werden kann. Wie viel ihr genau sparen könnt und worauf ihr achten müsst, verraten wir euch in diesem Artikel.

  • Black Friday im Apple Online Store: Alle Angebote im Überblick (zum Shop)

Die größten Rabatte gibt es wenig verwunderlich bei den preisintensiven Computern. Wer sich für ein MacBook, einen iMac oder ein Mac Pro entscheidet, bekommt obendrauf von Apple einen Geschenkgutschein im Wert von 150 Euro. Schade: Die neuen MacBook Pro mit Touch Bar ist nicht Bestandteil der Aktion, hier gibt es von Apple keinen Bonus.

Immerhin bis zu 100 Euro Guthaben für den nächsten Einkauf gibt es bei iPad-Modellen, hier habt ihr sogar die Qual der Wahl: Mit iPad Pro, iPad Air 2 und iPad mini sind sogar mehr als nur die aktuellen Modelle für den Bonus qualifiziert.

Bis zu 50 Euro Bonus-Guthaben gibt es beim Kauf von iPhone-Modellen mit einem älteren Baujahr, lediglich das iPhone SE ist noch halbwegs neu, das iPhone 7 mischt erst gar nicht mit. Daher müssen wir hier ganz klar sagen: In der Internet-Welt wird es heute deutlich bessere Angebote geben, als es im Apple Store der Fall ist. Das gleiche gilt auch für die Apple Watch Series 1 und den Apple TV, bei denen es von Apple lediglich 25 Euro Geschenkguthaben für den nächsten Einkauf gibt.

Der Artikel Black Friday im Apple Online Store: Bonus-Guthaben in Form von Geschenkkarten erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[iOS] AppStore Perlen 46/16

Bereits kurz vor der Vorstellung von iOS 10 hatte Apple Veränderungen bzw. Verbesserungen für den AppStore angekündigt, zu denen unter anderem auch Werbeeinblendungen für Apps zählen sollten. Entwickler haben hier die Möglichkeit, sich über eine Bieterplattform eine prominente Einblendung der eigenen App in den Ergebnislisten der Suchanfragen von Nutzernn zu sichern. Seit Oktober ist dieses Feature im US-amerikanischen AppStore live und kann von dort vertretenen Entwicklern genutzt werden. Zum Start hatte Apple die Entwickler mit einem Gutscheincode im Wert von € 100,- ausgestattet, um die neue Funktion in Fahrt zu bringen. Die Entwickler der Podcast-App Castro haben hierzu nun ihre Erfahrungen veröffentlicht und zeichnen dabei kein allzu erwartungsfrohes Bild.

Castro kann für 4,99 US-Dollar aus dem US-AppStore geladen werden, von denen von Apple für jeden Verkauf ca. 3,50 US-Dollar an die Entwickler weitergereicht werden. Eigenen Statistiken zufolge wird die App im Durchschnitt bei 45 Aufrufen im AppStore einmal gekauft. Hieraus schlossen die Entwickler, dass man ca. 0,08 Cent bieten müsste, um eine ähnliche Quote über die Werbung in den Suchergebnissen zu erzielen. Mit diesem Wert wurde das gewünschte Werbebanner allerdings äußerst selten angezeigt. Also erhöhte man das Gebot über 0,16 Cent und 0,32 Cent auf 0,64 und schließlich auf 1,28 US-Dollar. An der Häufigkeit der Einblendungen änderte sich jedoch nur marginal etwas. Erst bei einer Erhöhung auf 2,56 US-Dollar stiegen die Aufrufe der AppStore-Seite von Castro spürbar an.

Im Endeffekt bedeutet dies, dass man im Endeffekt ca. 7 US-Dollar für jeden Download der App investiert habe. Letztlich also ungefähr doppelt so viel, wie man von Apple ausbezahlt bekommt. Hierbei wurde die Werbung 5.117 mal angezeigt und haben 109 Nutzer die Werbeeinblendung angetippt, wovon 14 Castro letztlich auch gekauft haben. Nach drei Wochen hatte man das von Apple bereitgestellte Guthaben in Höhe von 100,- aufgebraucht und fühlt sich nach den Erfahrungen nicht animiert, weiteres Geld in das Konzept zu investieren. Und damit nun viel Spaß mit den AppStore Perlen dieser Woche!

Kostenpflichtige Apps

Infuse Pro 5
Die Mediencenter-App Infuse habe ich glaube ich inzwischen mit jeder neu erschienenen Major-Version in meinen AppStore Perlen erwähnt. Und daran soll sich auch in Version 5 nichts ändern. Mit Infuse lassen sich so ziemlich alle denkbaren Medienformate abspielen und per AirPlay auch auf das Apple TV streamen. In der nun erschienenen Version wurde neben der Optimierung für iOS 10 vor allem auch am Audioformat-Support gearbietet. Hierdurch ist Infuse 5 nun die einzige Streaming-App, die mit Dolby Digital Plus (AC3/E-AC3), DTS und DTS-HD Audiosignalen umgehen kann. Bemerkenswert ist auch die Vielzahl an Quellen, von denen sich die Inalte wiedergeben lassen. Neben iCloud werden dabei nun auch Dropbox, Google Drive und OneDrive unterstützt. Per iCloud-Sync werden neben den Streaming-Einstellung auch der aktuelle Wiedergabestand der Videos auf allen verbundenen Geräten synchron gehalten.

Download € 12,99
   

Avadon 3: The Warborn HD
Die ersten beiden Teile der Avadon-Reihe konnten nicht nur eine Menge Fans für sich gewinnen, sie sind auch durchgehend positiv im AppStore bewertet. Mit dem jetzt erschienenen dritten Teil, der Fantasy-Saga wird die Trilogie nun zu einem würdugen Abschluss gebracht. In feinster Rollenspiel-Manier wählt man zunächst seinen Charakter aus den fünf verschiedenen Klassen aus, die natürlich allesamt eigene Eigenschaften und Fähigkeiten mitbringen. Mit diesem Helden kämpft man sich anschließend durch die verschiedenen Dungeons und entwickelt ihn Schritt für Schritt weiter. Gestaltet ist all dies in feinster Retro-Grafik, die einem das gute, alte Konsolen-Feeling auf das iPad holt. Je nachdem, für welchen Charakter man sich entscheidet und wie man sich im Spiel bewährt, wartet es mit unterschiedlichen Ausgängen auf. Umfangreich, hochwertig und empfehlenswert. Ebenso übrigens, wie der ebenfalls noch verfügbare Teil 1 (€ 9,99 im AppStore) und Teil 2 (€ 9,99 im AppStore) der Saga.



YouTube Direktlink

Download € 11,99
   

Lotta - Spiele für jedes Wetter
Ja ich gebe zu, ich habe vermutlich deutlich zu wenige Kinder-Apps in meinen AppStore Perlen. Von dem bekannten deutschen Wetterdienstleister wetter.de ist nun eine neue iPad-App erschienen, die sich vor allem an Drei- bis Fünfjährige und ihre Eltern richtet. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich das Wetter. So soll die App den Kindern verschiedene Wetterphänomene und ihr Zustandekommen spielerisch näherbringen. Hierzu präsentiert die App diverse Geschichten zum Wetter und erklärt dabei spielerisch und interaktiv, die dieses zustandekommt und wie man sich bei welchem Wetter am besten zu verhalten hat. Dies wird am Beispiel von Lotta erklärt, einem kleinen Mädchen, in dem sich wohl die meisten Kinder wiederfinden werden. Die Wettergeschichten präsentieren sich liebevoll gezeichnet und äußerst lehrreich. Genau das Richtige also bei dem ungemütlichen Wetter derzeit.

Download € 2,99
   

ISLANDS: Non-Places
Vielleicht lässt sich "ISLANDS: Non-Places" eher als audio-visuelles Erlebnis, denn als Spiel bezeichnen. In einer minimalistischen Optik präsentieren sich über die verschiedenen Level hinweg Objekte vor einem einfarbigen Hintergrund, mit denen man per Multitouch interagieren muss. All dies ist mehr oder weniger explorativ gehalten, so dass man sich Stück für Stück vorantasten muss. Dies tut man am besten mit Kopfhörern auf, damit man wirklich voll und ganz in das Spiel eintauchen kann. Klingt erstmal abstrakt - ist es auch! Hervorragend, um mal wieder abzuschalten und runterzukommen.



YouTube Direktlink

Download € 2,99
   

Aurora
Mit seinem innivativen, perspektivischen Level-Design hat der AppStore-Klassiker Monument Valley (€ 3,99 im AppStore) einst neue Maßstäbe gesetzt. Dieses beliebten Konzepts bedient sich nun auch der neue 3D-Puzzler Aurora und würzt es noch mit einigen Elementen aus klassischen Platformern, wie Springen, Laufen, Schwimmen, Klettern und Fliegen. Im Mittelpunkt der Story steht das kleine namensgebende Mädchen Aurora, die sich auf die Suche nach ihren verlorenen Katzen macht. Dabei lassen sich die über 200 enthaltenen Level jeweils um 360° drehen, was auch notwendig ist, möchte man sie erfolgreich abschließen. Auch grafisch erinnert das Leveldesign von Aurora dabei an das große Vorbild, ohne dabei jedoch zum bloßen Abklatsch zu verkommen. Ein toll umgesetztes Spiel, an dem nicht nur Fans von Monument Valley ihre Freude haben werden.



YouTube Direktlink

Download € 1,99
   

Kathy Rain
Kathy Rain versetzt einen geradewegs zurück in die 90er Jahre und erzählt die fesselnde Geschichte einer Studenting, die auch namensgebend für das Spiel ist. Kathy betätigt sich von Zeit zu Zeit als Hobby-Detektivin und reist als solche mit ihrer Harley in ihre Heimatstadt, die soe seit ihrer Kindheit nicht mehr ibesucht hat, um hier ein Geheimnis aufzuklären und Nachforschungen rund um das Erbe ihres kürzlich verstorbenen Großvaters anzustellen. Dabei stößt sie auf immer mehr mysteriöse Umstände und beginnt sich schnell einige Fragen zu stellen. Nach und nach kommt sie dabei einer düsteren und bösartigen Wahrheit auf die Spur. Dabei punktet das Spiel mit einer gestochen scharfen Pixel-Art-Grafik, über 4.000 Zeilen Dialog und einem ausgezeichneten Soundtrack. Fesselnd und spannend!



YouTube Direktlink

Download € 4,99
   

Kostenlose Apps

Microsoft Solitaire Collection


Sind wir mal ehrlich, die meisten von uns werden vermutlich irgendwann schon einmal im Büro oder bei sonst einer Gelegenheit das mit Windows ausgelieferte Kartenspiel Solitär gespielt haben. Dies kann man nun mit der Solitaire Collection auch auf iPhone und iPad tun Darin enthalten sind fünf der vom PC bekannten Kartenspiele im klassischen Retro-Look: Klondike, Spider, TriPeaks, FreeCell und Pyramid. Zwar ist die Collection kostenlos zu laden, allerdings gibt es auch Kritikpunkte. So wird zum Spielen der Login mit dem eigenen Microsoft-Konto verlangt. Zudem informiert einen die App beim ersten Start, dass das Premium-Abonnement noch bis zum 23. Dezember gültig ist, ehe der Zugriff auf alle Funktionen offenbar kostenpflichtig wird.



YouTube Direktlink

Download kostenlos
   

CarJump
Car-Sharing erfreut sich vor allem in Großstädten immer größer werdender Beliebtheit. Statt sich ein eigenes Austo zuzulegen, mit dem man in der Stadt ohnehin so gut wie nie einen bezahlbaren Parkplatz bekommt, teilt man sich lieber ein Auto mit anderen Nutzern und bekommt hierfür zumeist auch noch einen festen Stellplatz des Anbieters. Da es inzwischen eine ganze Reihe hiervon gibt, wird das Angebot langsam unübersichtlich. Ein Umstand, den die nun in Version 8 erschienene App CarJump beheben möchte. Sie integriert so ziemlich alle in Deutschland vertretenen Car-Sharing Anbieter (DriveNow, Car2Go, StadtMobil, Cambio, CarUnity, tamyca, Zipcar, eMio, Jaano, Coup und Nextbike) unter einem Dach und zeigt auf einer übersichtlichen Karte alle in der Nähe verfügbaren Fahrzeuge sämtlicher Anbieter an. Hat man sich nach Überprüfung verschiedener Kriterien entschieden, kann man das Auto auch direkt aus der App heraus buchen. Inzwischen ist dies sogar auch über die Apple Watch möglich. Für Car-Sharing Nutzer fast schon ein Pflicht-Download.

Download kostenlos
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Asustor AS6202T 16 GB RAM installieren

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter Asustor AS6202T 16 GB RAM installieren

as_16gbDas Asustor AS6202T mit satten 16 GB RAM ausstatten Mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher tut das AS6202T genau das, wofür sie von Asustor vorgesehen ist. Dank des starken Intel Celeron Prozessors kann es mit 16 GB jedoch erheblich mehr leisten. Was bringt das Upgrade des Arbeitsspeichers? Parallele … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Yummy FTP Alias – Drag & Drop FTP on the Desktop

Yummy FTP Alias ermöglicht es Ihnen Dateien direkt per Drag & Drop auf einen FTP-Server hochzuladen.

Einfach einzurichten – Sie wählen das Zielverzeichnis ihres FTP-, SFTP- oder FTPS-Servers und klicken dann auf Sichern.

Das erzeugte FTP Alias können Sie überall hinbewegen, ob Dock, Schreibtisch oder einen Ordner. Danach können Sie einfach per Drag & Drop ihre Dateien hochladen. Nach dem Hochladen wird automatisch die entsprechende URL in die Zwischenablage kopiert.

Yummy FTP Alias nutzt die schnelle und zuverlässige FTP-Engine der hochgelobten App Yummy FTP.

– Drag-&-Drop-Hochladen vom Finder oder Dock
– Unterstützt FTP, SFTP und FTPS
– Einfache Einrichtung
– Integrierter FTP-Browser
– Kopieren der entsprechenden URL in die Zwischenablage
– Automatische Fortsetzung und Neuversuch der Übertragung

WP-Appbox: Yummy FTP Alias (4,99$ Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Traum von der eigenen Cloud: WD My Cloud Mirror in Betrieb nehmen - so geht's

Teil 2 der Serie „Die eigene Cloud mit Western Digital“: Jetzt nehmen wir die WD My Cloud Mirror in Betrieb. Das ist eine Netzwerkfestplatte mit einigen interessanten Funktionen für Mac und iOS. Bei der Einrichtung legen wir grundlegende Einstellungen für unser Netzwerk fest und melden eigene Geräte am NAS an. Apps für Mac und iPhone sind als Download bei mycloud.com und im App Store erhältlich. Beide Anwendungen bieten einen Zugang auf das WD My Cloud Mirror.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple-TV-App sorgt für optimale Bildeinstellung am Fernseher

Calibrate App Apple TvDer deutsche Entwickler Oliver Eichhorn bietet mit Calibrate eine App für Apple TV an, mit deren Hilfe sich das Bild eines TV-Geräts oder Beamers einfach und ohne Vorkenntnisse sauber einstellen lässt. In fünf Etappen wird man gut erklärt durch die dafür nötigen Schritte geleitet. Der Preis von 1,99 Euro ist unserer Meinung den damit verbundenen […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Eufy RoboVac 11 – Staubsauger-Roboter

[​IMG]

Am Dienstag, 22. November startet mit Eufy auch in Deutschland die neue Firma der Gründer von Anker. Eufy will sich weniger um Gadgets, als um Smarthome-Lösungen kümmern. Wir hatten Gelegenheit, vorab schon den Robotersauger RoboVac 11 auszuprobieren.

Zugegeben, mit Apple und Zubehör hat ein Robotersauger nicht viel zu tun. Dennoch ist es mal interessant, was sich in diesem Segment getan hat....

Ausprobiert: Eufy RoboVac 11 – Staubsauger-Roboter
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heads Up!: „Wer Bin Ich?“-Partyspiel mit Update und kostenlos im deutschen App Store

Die amerikanische Talkmasterin und Entertainerin Ellen DeGeneres verwendet Heads Up! als kleines Spiel in ihrer eigenen Talkshow.

Heads Up

Heads Up! (App Store-Link) hat es bereits vor einiger Zeit in den deutschen App Store geschafft und kostete dort zuletzt 99 Cent. Das englischsprachige Spiel wird aktuell kostenlos angeboten und hat zeitgleich auch ein Update mit speziellen Weihnachts-Features spendiert bekommen. Die etwa 90 MB große Anwendung erfordert zudem iOS 8.0 oder neuer für die Installation auf iPhone oder iPad.

Wir kennen Heads Up! im Deutschen allgemein als Party- und Gesellschaftsspiel „Wer bin ich?“. Allerdings kommt dort meistens kein Smartphone zum Einsatz, sondern kleine Klebezettel, die mit dem jeweiligen Namen der zu erratenden Person versehen und dem Mitspieler auf die Stirn gepappt wird. Im Unterschied zur uns geläufigen Version des Spiels ist man bei Heads Up! außerdem nicht auf reine „Ja“- und „Nein“-Fragen angewiesen, kann diese Schwierigkeit allerdings mit ins Game einbauen.

Heads Up! verwendet eine Vielzahl von Kategorien bzw. Kartendecks, aus der der jeweilige Spieler seine bevorzugten Themen aussuchen kann. Insgesamt stehen bereits 8 Themengebiete kostenlos in der App bereit, darunter Superstars, Tiere oder Blockbuster-Filme. Danach wird bevorzugt das iPhone – das iPad wird auf Dauer zu schwer zu halten – direkt wie ein Schild vor die Stirn gehalten und dient als Anzeige für die Erklärenden. Nach einem kurzen Countdown wird der erste Begriff auf dem Display angezeigt: Wird dieser erraten, kippt man das iPhone kurz nach vorne, und der nächste Begriff erscheint. Möchte man selbigen überspringen, wird das Gerät nach hinten gekippt. Das Ziel von Heads Up! ist es, so viele Begriffe innerhalb einer Minute zu erraten.

Beliebte Decks kostenlos ausprobieren

Mit dem jüngsten Update auf Version 3.8.1 haben die Entwickler von Warner Bros. Heads Up! einige weihnachtliche Extras verpasst. So ist es nun möglich, innerhalb von 12 Tagen, beginnend ab dem 21. November dieses Jahres, die beliebtesten Themen-Decks für jeweils einen Tag gratis auszuprobieren.

Ebenfalls neu ist eine Funktion, die auf den neuen iPhone 7- und 7 Plus-Modellen ein haptisches Feedback beim Spielen erlaubt. Und auch einige vergünstigte Deck-Bundles sind ab sofort in Heads Up! zu finden, so dass sich gleich für die kommende Advents- und Weihnachtszeit mit neuem Spielmaterial aufrüsten lässt. Schade ist allerdings immer noch, dass die Entwickler keine deutsche Lokalisierung für dieses lustige Party-Spiel integriert haben. Aufgrund der Tatsache, dass Heads Up! aber bereits seit längerer Zeit im App Store bereit steht und schon so einige Updates erfahren hat, darf man mit diesem Schritt wohl auch nicht mehr rechnen.

WP-Appbox: Heads Up! (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Heads Up!: „Wer Bin Ich?“-Partyspiel mit Update und kostenlos im deutschen App Store erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Thinksgiving und Black Friday: Große Rabattaktion im Mac-App-Store (Update)

Zum heutigen Thanksgiving-Feiertag in den USA und anlässlich der morgen beginnenden Weihnachts-Einkaufszeit (Black Friday) ist im Mac-App-Store eine große Rabattaktion angelaufen. Eine Vielzahl an bekannten Programmen und Spielen wird mit zum Teil erheblichen Rabatten angeboten. Nachfolgend eine Auswahl. Nachtrag (25. November): einige weitere Rabatte ergänzt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WOTA: U-Boot-Kompass

Funktionstüchtige detaillierte 3D-Darstellung eines U-Boot-Kompasses, wie er im Zweiten Weltkrieg auf Booten des Typ VII eingesetzt wurde.
Diese App verwendet Artwork aus der bald erscheinenden mobilen U-Boot-Simulation „WOTA: Wolves of the Atlantic“ und wurde in Zusammenarbeit mit dem Technischen Museum U 995 des Deutschen Marinebund erstellt. Zusätzlich zum Kompass verfügt diese App über eine kurze animierte Informations-Tour zu den Kompassanlagen an Bord der Typ VII U-Boote.

Eigenschaften:
– Kompass mit zusätzlicher Unterstützung durch den Gyroskop-Chip.
– Als Hintergrund steht ein hochauflösendes 360° Panorama der Zentrale von U 995 zur Verfügung, Sie können sich somit durch bewegen des Geräts in der Zentrale virtuell umschauen. Der Hintergrund ist abschaltbar.
– Sie können das Gehäuse des Kompasses durch bewegen des Gerätes aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten. Durch Pinch-to-Zoom-Geste den Kompass vergrössern oder verkleinern. Er lässt sich auch in seiner momentanen Position festsetzen.
– Animierte Informations-Tour mit 3D-Modellen eines Typ VII U-Boots und seiner Zentrale.
– Wählen Sie aus vier verschiedene Kompass-Designs: schwarz, grau, messing und transparent.
– Äussere (360°) und innere (10°) Kompassscheibe wie bei einem Marinekompass.
– Krängungsanzeige
– Anzeige der Drehgeschwindigkeit.
– Geschwindigkeitsanzeige (erfordert integrierten GPS-Chip).
– Anzeige der geographischen Koordinaten (erfordert integrierten GPS-Chip oder aktive WLAN-Netzwerkverbindung).
– Einstellbare Maßeinheiten (Knoten, km/h, mph, Drehgeschwindigkeit in Grad pro Minute sowie Grad pro Sekunde).

Achtung, wie alle Kompass-Apps basiert auch diese App auf dem in Ihrem Gerät verbauten Kompass-Chip. Für ernsthafte Navigationsanwendungen ist diese App nicht geeignet.

WP-Appbox: WOTA: U-Boot-Kompass (0,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Kanton Zug hat einen neuen De Centuri Store

decenturi-logoDe Centuri ist vielen als Anbieter von trendigen Accessoires rund um das Smartphone bekannt. Das Unternehmen erweitert nun sein Filialnetz und eröffnet einen neuen Store in der Gemeinde Cham, im Kanton Zug. Neben rund 5000 Fashionartikel bietet De Centuri ebenso die Durchführung von Reparaturen an. Die neue Filiale hat an sechs Tagen in der Woche geöffnet. Breit aufgestelltes Sortiment und vielfältige Serviceleistungen
iPhone Reparatur: Kunden profitieren von den vielfältigen Serviceleistungen und schätzen die grosse Auswahl. Zu den umfangreichen Reparaturleistungen zählt der Austausch beschädigter Bestandteile. Bei Reparaturen verwendet De Centuri stets OEM-Produkte oder Originalteile. Original article: Der Kanton Zug hat einen neuen De Centuri Store
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Über Umwege: Nokia 2017 wieder mit Smartphone

Nokia gibt nicht auf, will nächstes Jahr wieder in den Smartphone-Markt vorstoßen.

Auf Umwegen, wie sich zeigt. Bei einer Präsentation über die geplanten Entwicklungen der nächsten Jahre hat der Konzern, der inzwischen zum Netzwerkausrüster mutiert ist, in einem internen Memo auch Smartphones erwähnt. Auch beim Mobile World Congress (MWC) im Frühjahr in Barcelona will man schon antreten.

Viele weitere Details gibt es jedoch nicht. Allerdings wird Nokia wohl selbst nicht viel mit der Entwicklung zu tun haben. Die Rechte dürfen an andere Unternehmen lizensiert werden. Diese Firmen dürfen dann gegen eine Gebühr Markenname und Patente verwenden.

Nokia 3310 Bild

Nokia ab 2017 wieder im Smartphone-Geschäft

So wurde unter anderem mit der Firma HMD ein Vertrag abgeschlossen, der es dem Unternehmen zehn Jahre lang erlaubt, Smartphones unter dem bekannten Namen Nokia vermarkten.

Im zweiten Quartal des nächsten Jahres sollen dann die neuen „Nokia“-Handys veröffentlicht werden, wie GSMarena berichtet. Auf ihnen werden die neuesten Android-Versionen laufen.

Wer von Euch hatte ein Nokia als erstes Smartphone?


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday Ticker 2016: Alle aktuellen Apple-Angebote im Überblick (live)

Am Black Friday 2016 kann auch in Sachen Apple-Zubehör wieder ordentlich gespart werden. In unserem Ticker sammeln wir alle relevanten Angebote kurz, kompakt und immer aktuell.

Black Friday Ticker Banner

Bratwursthaus: Das Beste aus Bochum
Solltet ihr kulinarisch bewandert sein, darf dieses Angebot aus unserer Heimatstadt nicht fehlen. Im Online-Shop des Bratwursthauses gibt es mit dem Gutscheincode BLCK16 heute 20 Prozent Rabatt auf alles. Unser Tipp: Wurst und Soße bestellen, Currywurst genießen. Das gilt auch für euch, liebe Berliner. (zum Angebot)

Saturn: Withings Body Cardio zum Bestpreis
In den Kommentaren haben wir einen weiteren Kracher entdeckt. Saturn bietet die Withings Body Cardio für 109 Euro an. Die smarte Körperwaage bietet zahlreiche Zusatz-Funktionen, die ihr in diesem Bericht nachlesen könnt. Für diesen Preis ein wirklich heißer Tipp. (zum Angebot)

Amazon: 300 Filme für je 99 Cent ausleihen
Ihr habt heute Abend keine Lust auf das Fernsehprogramm? Wie wäre es mit einem Film? Amazon Video bietet 300 verschiedene Filme für jeweils 99 Cent zum Ausleihen an. Da ist sicher auch etwas für euch dabei. (Amazon-Link)

Samsung: Keine Lust auf ein iPhone? S7 in weiß zum Knallerpreis
Bei Media Markt könnt ihr das Samsung Galaxy S7 und S7 Edge in der Farbe zum kleinen Preis kaufen. Der S7 kostet 399 Euro (zum Angebot), das S7 edge 499 Euro (zum Angebot). Der Preisvergleich liegt bei 491 beziehungsweise 565 Euro! Wenn ich kein iPhone hätte, würde ich mir das S7 kaufen. Aber: Aktuell ist nur noch eine Abholung im Markt möglich, zudem gibt es das Angebot nur noch in sehr wenig Märkten.

DriveNow: Anmeldung heute kostenlos statt 29 Euro
Ihr wollt den Carsharing-Dienst DriveNow ausprobieren? Dann könnt ihr euch nur heute kostenlos Anmelden und spart euch die Anmeldegebühr in Höhe von 29 Euro. (zum Angebot)

Black Friday Angebote nicht immer nur Online

Saturn: Bose QuietComfort 35 im Angebot
Ich habe gerade meinen Wunschzettel abgehakt und die Bose QuietComfort 35 für 299 Euro gekauft. Erhältlich sind sie in den Märkten, das Angebot gilt leider nicht online. Achtung: Das Angebot gilt wohl doch nur in Bochum und Hattingen.

Twelve South: Günstiges Zubehör für iPhone und iPad
Im Online-Shop von Twelve South gibt es heute ebenfalls gute Ratte. Unter anderem gibt es das SurfacePad, das BookBook Travel Journal, das BookBook für iPhone, den HiRise für iPhone und Apple Watch und mehr günstiger. Alle Rabatte könnt ihr auf der Sonderseite einsehen – beachtet aber, dass Versandkosten nach Deutschland extra kosten. (zum Angebot)

Amazon: Syllable D900MINI mit 25 Prozent Rabatt
Vor wenigen Wochen habe ich euch die Bluetooth In-Ears Syllable D900MINI vorgestellt. Jetzt könnt ihr nur heute mit dem Gutscheincode 9VK2EPQ9 25 Prozent sparen und zahlt statt 39,99 Euro nur noch 29,99 Euro. (zum Angebot)

Amazon: Neue Tagesangebote online
Bei Amazon gibt es neue Tagesangebote, die wir euch HIER ausführlich vorstellen. Mit dabei unter anderem Universal-Fernbedienungen von Logitech und Drohnen von Parrot, aber auch allerhand anderer nützlicher Sachen. (zum Angebot)

Media Markt und Comtech ohne Apple-Produkte

Comtech: Keine Spur von Apple
Auch bei Comtech ist in Sachen Apple-Zubehör nicht viel zu sehen. Es gibt aber trotzdem einige Elektronik-Produkte und Küchenhelfer zum reduzierten Preis. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei? (zum Angebot)

Media Markt: Red Friday kann nicht punkten
Normalerweise ist Media Markt für durchaus gute Online-Angebote bekannt, die Sonderseite für den Red Friday fällt aber mehr als bescheiden aus. Aktuell gibt es dort gerade einmal neun Produkte zu entdecken. (zum Angebot)

Withings: Günstige Gesundheit
Die Withings-Produkte sind ja schon bei den Amazon-Deals sehr gut bei euch angekommen. Jetzt gibt es quasi das gesamte Sortiment direkt beim Hersteller im Angebot, die Preise sind denen von Amazon recht ähnlich. Mein Liebling: Die Withings Body Cardio. Kann alles, außer das gewünschte Gewicht anzuzeigen. (zum Angebot)

Apple Store: Wohl noch länger offline
Der deutsche Apple Online Store ist schon seit längerer Zeit offline und wird mit Sicherheit nicht um Mitternacht wieder online gehen. Wir sind gespannt, ob es die gleichen Angebote wie in Neuseeland und Australien gibt, was eher spärlich wäre.

Was steht auf eurem Wunschzettel?
Habt ihr schon etwas besonders ins Auge gefasst, dass ihr am Black Friday günstig abstauben wollt? Auf meinem Zettel steht ganz oben der Bose QuietComfort 35. Was ist euer größter Wunsch?

Hinweis: Wir tickern jetzt live
Cola und Erdnüsse am Schreibtisch, es kann losgehen. Ab sofort sind wir live dabei und suchen für euch bis weit nach Mitternacht alle wichtigen Angebote heraus.

Saturn: Black Week gestartet
Auch Saturn legt einen Frühstart hin und bietet zahlreiche Produkte aus seinem Sortiment günstiger an. Echte Knaller konnte ich bisher nicht entdecken, aber vielleicht findet ihr ein echtes Schnäppchen? (zum Angebot)

Tchibo: Kaffeemaschinen bis 3D-Drucker
Diverse Angebote gibt es auch bei Tchibo. Hier findet ihr nicht nur Kaffeemaschinen und Bügeleisen, sondern auch Bluetooth-Zubehör und sogar 3D-Drucker zu stark reduzierten Preisen. (zum Angebot)

Viele Anbieter schon mit den ersten Angeboten online

Notebooksbilliger: Black Weekend gestartet
Kurz vor Mitternacht legt auch Notebooksbilliger los. Im Black Weekend gibt es zahlreiche Computer und Elektronik-Produkte mit satten Rabatten. Ein kleines Highlight: Der von uns getestete und für sehr gut befundene Router Netgear X8 gibt es mit dem Gutschein BW47 für rund 330 statt 380 Euro. (zum Angebot)

Handyflash: Günstiger Tarif noch günstiger
Die Dortmunder Handy-Experten Handyflash bieten zum ohnehin nur 12,99 Euro günstigen Tarif BASE Blue all-in L noch zusätzlich 36 Euro Cashback. Dafür bekommt ihr: Telefonie & SMS Flatrate, 4 GB LTE 21,6 Mbit/s, Festnetznummer, Multi-SIM und EU-Roaming-Flat. (zum Angebot)

Equinux: Zubehör fürs iPhone reduziert
Besonders interessant finden wir den Tizi Turbolader 3x für alle, die im Auto mehr als nur ein Gerät aufladen wollen. Das hochwertig verarbeitete Ladegerät kostet heute nur 13,99 Euro, der Originalpreis liegt bei 24,99 Euro. (zum Angebot)

Auch Apple mischt am Black Friday mit

Apple: Geschenkkarten beim Black Friday Einkauf
Solltet ihr eure Apple-Produkte am liebsten direkt beim Hersteller kaufen, werdet ihr am Freitag aller Voraussicht nach Geschenkkarten als kleinen Bonus bekommen – so zumindest bietet es Apple bereits in Neuseeland an. Beim Kauf eines iPhones gibt es rund 50 Euro für den nächsten Einkauf, bei Macs immerhin knapp 150 Euro.

Syncwire: 20 Prozent auf alles
Ihr benötigt noch ein Lightning-Kabel oder ein anderes günstiges Zubehör für iPhone oder iPad? Dann bietet euch der Zubehör-Hersteller Syncwire aktuell ein passendes Angebot. Mit dem Gutscheincode BBNZED8P könnt ihr aus dem ganzen Sortiment der verlinkten Seite wählen, der Rabatt wird von Amazon nach der Eingabe des Gutscheins an der Kasse abgezogen. (zum Angebot)

Just Mobile: Apple-Zubehör reduziert
Der Zubehör-Hersteller Just Mobile mischt ebenfalls am Black Friday mit und bietet 30 Prozent Rabatt auf noch nicht reduzierte Produkte. Im Mittelpunkt steht natürlich Zubehör für Produkte wie iPhone, iPad oder Mac. Der Rabatt wird automatisch an der Kasse abgezogen. (zum Angebot)

Audible: 30 Euro Rabatt auf Sony-Kopfhörer
Falls ihr das Audible-Probeabo noch nicht ausprobiert habt, könnt ihr bei Amazon gleich doppelt sparen. Neben dem kostenlosen Testmonat gibt es für Prime-Kunden ja bekanntlich drei Monate Audible mit insgesamt drei Hörbüchern kostenlos. Obendrauf gibt es zum Black Friday noch einmal 30 Euro Rabatt auf einen Sony-Kopfhörer. (zum Angebot)

Der Artikel Black Friday Ticker 2016: Alle aktuellen Apple-Angebote im Überblick (live) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spire: Ein extravaganter Fitness-Tracker aus Stein

Spire Stein HoseDer außergewöhnliche Fitnesstracker Spire ist inzwischen auch in Deutschland verfügbar und wir zudem im Apple Store gelistet. Letzteres, und die überraschend vielen positiven Bewertungen bei Amazon USA haben letztendlich den Ausschlag dazu gegeben, dass wir dem etwas esoterisch anmutenden Gadget hier ein paar Zeilen widmen. Der Spire ist ein steinerner Sensor, der am Gürtel oder […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video: Touch Bar auf alten Macs, auf dem iPad & iPhone (Tutorial) – How to…

touchbar_ipad2

In diesem Video zeige ich euch, wie ihr die Touch Bar auch auf alten Macs und sogar auf dem iPad benutzen könnt. So könnt ihr die Touch Bar in Ruhe zu Hause ausprobieren. Wie ihr die Programme auf dem Mac und eurem iOS Gerät installiert, erkläre ich euch in diesem Video. Schreibt eure Meinung, jetzt wo ihr die Bar testen könnt, gerne in die Kommentare. Viel Spaß!

The post Video: Touch Bar auf alten Macs, auf dem iPad & iPhone (Tutorial) – How to… appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ein Zehner zum Wochenende: unsere iOS Spiele Empfehlungen

In gewohnter Manier gibt es zum Abschluss der Woche unsere iOS Spiele Empfehlungen zum Wochenende. Wie immer haben wir euch die neuen iPhone- und iPad-Games herausgesucht, die uns in den vergangenen Tagen besonders gut gefallen haben. Und wie immer haben wir uns hierbei eine Budget-Obergrenze von 10 Euro gesetzt.

-i23372-Wenn ihr gerne Point-and-Click-Adventures spielt, solltet ihr in dieser Woche Kathy Rain (AppStore) nicht verpassen. Die 4,99€ teure Premium-App für iPhone und iPad ist ein klassisches Point-and-Click-Adventure mit einer großen Portion Retro-Charme und hat uns gut gefallen.-gki23372-

-i23396-Ein unterhaltsamer Plattformer-Zeitvertreib mit einer Besonderheit ist Hop Swap (AppStore) von Nitrome. Wir haben euch den Gratis-Download gestern hier vorgestellt.-gki23396-

-i23376-Ein herausforderndes Highscore-Game ist Don’t Grind (AppStore) von Laser Dog Games. In dem werbefinanzierten und hier vorgestellten Gratis-Download schwebt ihr mit verscheidenen Charakteren über einem Fleischwolf und müsst allerhand Gefahren ausweichen.-gki23376-

-i23402-Rasant geht es in The Collider 2 (AppStore) zu. Denn in der 1,99€ teuren Universal-App, die wir hier näher vorgestellt haben, rast ihr mit einem Raumschiff durch hindernisreiche Tunnel.-gki23402-

Das soll es für diese Woche gewesen sein. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und viel Spaß mit den Spielen. Übrigens: Aktuell gibt es viele tolle iOS-Spiele zu reduzierten Preisen.

Der Beitrag Ein Zehner zum Wochenende: unsere iOS Spiele Empfehlungen erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Erstes Update für neue Notationssoftware Dorico erschienen

Steinberg hat heute ein erstes Update für die seit Oktober verfügbare Notationssoftware Dorico zum Download bereitgestellt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 25.11.16

Dienstprogramme

WP-Appbox: WebDrop - Share any browser page (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Random - Number Generator, Roll Dice & Flip Coin! (0,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Free Disk Space Monitor (1,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Owely (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: QuickContacts (0,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: MonthlyCal - A colorful monthly calendar widget (0,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Pixel Assistant (4,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Window Tidy (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Deliveries: a package tracker („4,99€“ 2,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Yoink - Vereinfachte Drag & Drop Datei-Verwaltung („6,99€“ 3,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor („29,99€“ 9,99 €, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: CodeRunner 2 („14,99€“ 14,99 €, Mac App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Bitcoin Clan Ticker - Track trade price from your menu bar! (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: MATRIX TRADER (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: LION FX (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: [??FX]???????FX (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: iFoto FilmSim - Provide analog film effects (39,99 €, Mac App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: iDo Notepad Pro (Diary/Journal) (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Talking Tuner (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Scrivener („44,99€“ 33,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen („49,99€“ 39,99 €, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Earth Defender One (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Raptor Revenge (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: The Rock Chaser (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Solitaire Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Joey Cross - Jumping on Roads in the Outback (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Think Fast - Time Based Memory Game (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Brick City Solitaire (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Teddy Ninja - Attack of the Zombie Bears (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Flight

Flight
Robert Zemeckis

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 9,99 €

Genre: Drama

Als sein Passagierflugzeug abstürzt und es scheinbar keine Rettung gibt, erringt Captain Whip Whitaker (Denzel Washington) mit einem schier unglaublichen Manöver die Kontrolle zurück. Er schafft eine Notlandung und rettet viele Menschenleben. Whip wird als Held gefeiert, denn jeder weiß: Niemand außer ihm hätte das Flugzeug landen können. Doch dann wirft die Untersuchung des Crashs ein neues Licht auf den Lebensretter. Whip hat etwas zu verbergen. Unangenehme Fragen werden gestellt und er muss sich entscheiden: Zwischen der Lüge, mit der er seinen Ruf rettet oder einer schmerzhaften Wahrheit, die viel Mut erfordert. In der ersten Zusammenarbeit der beiden Oscar®-Preisträger beschert Regisseur Robert Zemeckis seinem Hauptdarsteller Denzel Washington eine einmalige Rolle: Dieser verkörpert den vielschichtigen Charakter des alkoholkranken Piloten mit einer Leistung, über die man noch lange sprechen wird und für die er prompt mit einer Oscar®-Nominierung belohnt wurde. Für Zemeckis ist FLIGHT die Rückkehr zum großen Erzählkino. In der Tradition seiner Riesenerfolge „Forrest Gump“ und „Cast Away – Verschollen“ gelingt ihm das Porträt eines Mannes, der über sich hinauswächst. Bis in die Nebenrollen hinein ist FLIGHT treffend besetzt, unter anderem geben der Oscar®-nominierte Don Cheadle („L.A. Crash“), Kelly Reilly („Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“) und John Goodman („The Big Lebowski“) Kostproben ihres Könnens ab.

© 2012 Paramount Pictures; Parkes/MacDonald Productions; ImageMovers

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 13 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
EarPods Kopfhörer

iGadget-Tipp: EarPods Kopfhörer ab 1.00 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Das Design entspricht zu 100% dem von Apple, die Verpackung auch.

Bleibt die Frage, ob es sich um Nachbauten handelt oder einfach die Originale über den Hinterausgang den Weg zum Käufer finden...

Auf jeden Fall eine satte Ersparnis gegenüber den 29 Euro von Apple.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

App-Mix: Spartag bei Fantastical und viele Rabatte zum Wochenende

Hier ist der App-Mix: Neu, aktualisiert, reduziert – das solltet Ihr auf dem App-Radar haben.

Die besten Rabatte aus dem App Store

iTunes-Karten mit Rabatt

Bundle zum Sonderpreis

App-News

Fantastical: Der beste Kalender im Store lässt sich in allen drei Versionen aktuell günstiger laden. Die neuen Preise sind in den App-Boxen schon hinterlegt: 2,99/4,99/39,99 Euro. Die Entwickler reduzieren Ihre Software nicht häufig, eine gute Gelegenheit also:

Fantastical 2 Screen

Warnwetter: Die Wetter-App des Deutschen Wetterdienst gibt jetzt auch Hinweise auf Hochwasser, Sturmflut und Lawinen. Möglich macht es das gute Update auf Version 1.5:

WarnWetter WarnWetter
(1088)
Gratis (universal, 39 MB)

WeatherPro: Alle drei Versionen sind aktuell für je 99 Cent erhältlich. Aber nur für kurze Zeit, Ihr ahnt es…

WeatherPro WeatherPro
(35050)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 66 MB)
WeatherPro for iPad WeatherPro for iPad
(22280)
3,99 € 0,99 € (iPad, 57 MB)
WeatherPro WeatherPro
(247)
2,99 € 0,99 € (8.7 MB)

VLC Media Player: In Kürze könnt Ihr mit dem Programm auch 360-Grad-Inhalte anschauen. Die Entwickler basteln am entsprechenden Update für alle Plattformen. Einen Vorgeschmack gibt es hier.

VLC for Mobile VLC for Mobile
(1482)
Gratis (universal, 70 MB)

iOS-Must-Have-Apps kurz zum Sparpreis

FINAL FANTASY V FINAL FANTASY V
(168)
15,99 € 6,99 € (universal, 159 MB)
Hitman GO Hitman GO
(1951)
4,99 € 1,99 € (universal, 1042 MB)
SHADOWGUN SHADOWGUN
(681)
4,99 € 0,99 € (universal, 494 MB)
Splendor™ Splendor™
(25)
6,99 € 2,99 € (universal, 120 MB)

Mac-Must-Have-Apps kurz zum Sparpreis

Pixelmator Pixelmator
(1808)
29,99 € 14,99 € (55 MB)
Yummy FTP Pro Yummy FTP Pro
(126)
29,99 € 1,99 € (11 MB)
DaisyDisk DaisyDisk
(661)
9,99 € 4,99 € (2.6 MB)
Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor
(144)
25,99 € 9,99 € (16 MB)
HazeOver • Ablenkungsdimmer HazeOver • Ablenkungsdimmer
(84)
4,99 € 1,99 € (8.8 MB)
Scrivener Scrivener
(169)
44,99 € 33,99 € (74 MB)
Unclutter - Files, Notes and Clipboard Manager Unclutter - Files, Notes and Clipboard Manager
(59)
5,99 € 2,99 € (3.5 MB)
Snapheal Snapheal
(97)
9,99 € 4,99 € (84 MB)

App des Tages

Captain Temporium: In aberwitzig schnellen Leveln könnt Ihr in diesem Spiel im Arcade-Stil Flugzeuge vom Himmel holen.

Captain Temporium Captain Temporium
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 197 MB)

Die besten Apps für Euer perfektes Wochenende

Kathy Rain: Wie ein alter Hollywood-Streifen kommt dieses spannende Abenteuerspiel daher. Eine Studentin sucht darin in den 90er Jahren nach Antworten auf mysteriöse Fragen in ihrer Familiengeschichte.

Kathy Rain Kathy Rain
Keine Bewertungen
4,99 € (universal, 514 MB)

Yo to the Yo!: Ein abgefahrenes Pixelgame, das im Weltraum spielt und sich um ein Yoyo-Brathähnchen dreht, das immer wieder aufgefangen werden muss. Wer mehr wissen will: Einfach laden!

Yo to the Yo! yoyo throwing and catching Yo to the Yo! yoyo throwing and catching
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 199 MB)

Merge Kit: Originelle Puzzlespiele zu kreieren ist alles andere als einfach. Umso schöner, wenn ein neues Game wie Merge Kit zeigt, dass solche Neuerfindungen dennoch leicht zu verstehen und zugleich viel Spaß bereiten können.

Merge Kit Merge Kit
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 9.4 MB)

Drakenlords: In Echtzeit könnt Ihr in diesem Online-Kartenspiel Ritter, Elfen, Orks und andere fantastische Wesen gegeneinander antreten lassen.

Drakenlords Drakenlords
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 154 MB)

Re-Volt3: Über 50 lebensechte Wagen werden von Euch in dieser Neuauflage des Rennspiel-Klassikers Re-Volt über Online-Pisten gejagt.

Re-Volt3 : Resurrection
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 161 MB)

Alien Adventure: Dieses meist auf Point-and-Click-Mechanik basierende Spiel entführt Euch ins All. Als Kommandeur werden dort von Euch Aliens zur Erforschung neuer Planeten rekrutiert.

Alien Adventurer Alien Adventurer
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 327 MB)

Pinball Deluxe Reloaded: Ein neues Flipper-Spiel, dass vor allem durch komplett eigenständig anpassbare Tische und viele Minispiele überzeugt, die für Abwechslung sorgen.

Pinball Deluxe: Reloaded
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 282 MB)

Microsoft Solitaire Collection: Die neue Game-App von Microsoft bringt fünf Kartenspiel-Klassiker mit Solitär-Basis zurück in die mobile Welt.

Microsoft Solitaire Collection Microsoft Solitaire Collection
(25)
Gratis (universal, 158 MB)

Secrets of the Dark: Mit dem Untertitel „Die Schattenblume“ zeigt sich das neue Wimmelbildspiel von Big Fish mysteriöser denn je. Puzzle mit viel mythologischer Spannung erwarten Euch.

Secrets of the Dark: Die Schattenblume (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € (universal, 861 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

UMi Bluetooth 4.1 In-Ear Kopfhörer mit IPX6 für 19,99€

Ähnlich wie die Mpow Kopfhörer von gestern gibt es heute Bluetooth 4.1 Kopfhörer von UMi dank Gutscheincode etwas günstiger.

Der normale Preis für die In-Ears liegt bei 25,99€, mit dem Code kommt ihr auf 19,99€. Die Kopfhörer sehen ganz gut aus, wiegen nur 6g, und haben die Schutzart IPX6, was sogar Schutz gegen starkes Strahlwasser gewährleistet.

umi-bluetooth-4-1-in-ear-kopfhoerer

  • Lebenslange Garantie für Schweiß: Der IPX6 Wasserschutz verhindert Schaden vor Wasser und sonstigen Wasserspritzern, egal ob Sie mit dem BTA7 duschen, laufen, joggen oder im Fitnessstudio trainieren. Sie bekommen lebenslange Garantie für Schweiß.
  • Überragendes HD Stereo: Bluetooth 4.1 und der CSR BlueCore Chipsatz ermöglicht einen Hi-Fi Stereo Klang und eine starke Übertragungsqualität. Die CVC6.0 Geräuschreduzierung reduziert Störgeräusche. Hierdurch erleben Sie ein fantastisches Klangerlebnis und saubere Übertragung von Anrufen.
  • Komfortabel für die Ohren: Nur 6g, sehr leicht, mit ergonomischem Design, enthaltenen Ohrpolster und Ohrhaken bietet der Kopfhörer einen erstklassigen Tragekomfort.
  • Einfache Nutzung: Die Lautstärkerehlung, die Songauswahl und die Telefoniesteuerung befinden sich auch der rechten Seite und sind einfach zu erreichen. Verbinden Sie den BTA7 in kürzester Zeit mit bis zu zwei Bluetooth Geräten gleichzeitig.

Amazon Bewertung: 4,5 von 5 Sternen (24 Bewertungen)

Gutscheincode: A6RJRAV3

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Black Friday Aktion: 300 Filme für je 99 Cent leihen

Zum Black Friday hat gerade Amazon eine spezielle Film-Aktion aufgelegt, die sich sehen lassen kann.

An den regulären Film-Freitagen bietet Amazon ja meist „nur“ 12 Leihfilme für je 99 Cent. Bei der Black Friday Aktion habt Ihr diesmal die Wahl zwischen gleich 300 Leihfilmen für je 99 Cent. Da solte für jeden etwas dabei sein.

Die Konditionen für die 99-Cent-Filme: Die Aktion läuft bis einschließlich Sonntag. Ihr habt 30 Tage Zeit, den Film zu beginnen. Ist er einmal gestartet, bleiben Euch 48 Stunden, um ihn zu Ende zu schauen.

amazon-black-friday-filme

300 Filme für nur je 99 Cent ausleihen

Findet Ihr mehr als einen interessanten Film, könnt Ihr natürlich auch mehrere für je 99 Cent buchen und später ansehen. Der Preis gilt übrigens auch für die HD-Versionen.

Amazon bietet unter anderem diese Filme zur Sparpreis an:

Bridget Jones, Gone Girl, Bad Neighbors, Kindsköpfe 1 und 2, E.T., Tschiller of Duty, White House Down, Mamma Mia, Asterix, Fast and the Furious und noch viel mehr. Stöbert einfach mal rein.

Euch allen da draußen jetzt schon ein wunderschönes Film-Wochenende.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AppSalat: Handverlesene Black-Friday-Deals im App Store

In unregelmäßigen Abständen gibt euch apfelpage.de einen Überblick über das, was im App Store passiert: die besten Rabatte, Updates und News. Heute ein Black-Friday-Spezial! Hier mischen wir unseren AppSalat.

AppSalat neu

Um 50 Prozent reduziert ist die App Hydra, die eure Fotos zu professionelle Werke verwandelt.

WP-Appbox: Hydra - für perfekte Fotos (2,99 €, App Store) →

Ganze 66 Prozent reduziert ist gar die App „Wohin?“. Das Programm findet die besten Plätze zum Essen, Shoppen, Ausgehen und Entspannen in der Nähe.

WP-Appbox: Wohin? (Where To?) - Lokale Branchen-Suche (0,99 €, App Store) →

Die App „PhotoPills“ hilft euch bei der Konzeption und Planung von Fotos, in dem sie euch Hilfestellungen schon vor dem Abdrücken gibt.

WP-Appbox: PhotoPills (4,99 €, App Store) →

WeatherPro für iPad kostet heute 99 Cent statt 3,99 Euro.

WP-Appbox: WeatherPro for iPad (0,99 €, App Store) →

Die Google-Street-View-App Streets 3 ist um 50 Prozent im Preis gefallen.

WP-Appbox: Streets 3 für Street View (0,99 €, App Store) →

Das Rennspiel „Reckless Racing 3“ aus der Vogelperspektive ist heute wieder gratis!

WP-Appbox: Reckless Racing 3 (Kostenlos, App Store) →

Die Freizeitpark-Simulation RollerCoaster Tycoon 3 ist um einen Euro billiger gewurden.

WP-Appbox: RollerCoaster Tycoon® 3 (2,99 €, App Store) →

50 Prozent Rabatt gibts beim Familien-Brettspiel „Ticket to ride“, auch bekannt als Zug um Zug.

WP-Appbox: Ticket to Ride (2,99 €, App Store) →

Deus Ex Go, das rundenbasierte Stealth-Puzzlespiel, sinkt um 60 Prozent im Preis.

WP-Appbox: Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel (1,99 €, App Store) →

Das deutsch-englisch, englisch-deutsch Wörterbuch „The Oxford German Dictionary“ ist um 50 Prozent im Preis gefallen.

WP-Appbox: Oxford German Dictionary, 3rd Edition (21,99 €, App Store) →

Der BookScanner von Abby ist der wohl beste Dokumenten- und Bücher-Scanner im Store. Heute 50 Prozent günstiger.

WP-Appbox: BookScanner Pro: Smart Book Scanner App with OCR (9,99 €, App Store) →

Der schicke Reminder „Due“ kostet 2,99 Euro statt 4,99 Euro.

WP-Appbox: Due — Erinnerungen + Timer (2,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Ein Tag in der Gravis Hardware-Werkstatt“ – Entschuldigt diesen Link

Iphone KlemmeEin wichtiges Update zu diesem Artikel vom 17. November: Wir haben jetzt erst erfahren, dass es sich bei dem von uns unten verlinkten Bericht um eine sogenanntes Advertorial handelt, Gravis sich also in irgend einer Weise für die Veröffentlichung erkenntlich gezeigt hat. Uns liegt viel daran klar zu stellen, dass wir den Artikel mit diesem […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fantastical 2: Empfehlenswerter iOS- und Mac-Kalender mit bis zu 50% Rabatt am Black Friday

Auch wenn es mittlerweile bekannt sein dürfte: Der bevorzugte Kalender des appgefahren-Teams ist nach wie vor Fantastical 2.

fantastical-family

Wer bisher noch vor einem Kauf der iOS- und Mac-Apps zurückgeschreckt hat, kann an diesem Black Friday mit satten Rabatten zuschlagen. Die Entwickler von Flexibits haben ihre drei iOS- und Mac-Apps deutlich im Preis reduziert – bis zu 50 Prozent lässt sich aktuell sparen.

  • Fantastical 2 für das iPhone (App Store-Link): 2,99 Euro statt 4,99 Euro (= 40 Prozent Rabatt)
  • Fantastical 2 für das iPad (App Store-Link): 4,99 Euro statt 9,99 Euro (= 50 Prozent Rabatt)
  • Fantastical 2 für macOS (App Store-Link): 39,99 Euro statt 49,99 Euro (= 20 Prozent Rabatt)

Bei uns in der Redaktion ist Fantastical 2 weiterhin die Nummer 1 in Sachen Kalender-Apps, und das nicht ohne Grund. Die Anwendung von Flexibits bietet neben den Standard-Funktionen des Apple-Kalenders auch viele weitere kleine Extras, die das Leben von Kalender-Fans und Power-Usern deutlich einfacher machen.

3D Touch für iOS, MS Exchange-Support auf dem Mac

Unter iOS versteht sich Fantastical 2 mit 3D Touch, kann Termine via Peek & Pop zur Voransicht öffnen, steht im Widget bereit und zeigt außerdem Events auf der Apple Watch an. Die App unterstützt zudem Erinnerungen, bietet über den Day Ticker eine Übersicht aller anstehenden Termine, kann Geburtstage anzeigen oder Termine über die Sprachsteuerung eintragen. Besonders praktisch ist auch die intelligente Termin-Eingabe: „Sonntag 15 Uhr im Westpark Grillen mit Fabian“ erstellt automatisch einen vollständigen Termin mit allen Details.

Die selbe schnelle Termineingabe gibt es selbstverständlich auch in der Mac-Variante von Fantastical 2. Darüber hinaus bietet die Desktop-Version eine native MS Exchange-Unterstützung, iCloud-Benachrichtigungen für geteilte Kalender, eine optionale zweite Zeitleiste mit einer weiteren Zeitzone, verschiedene Kalendergruppen mit automatischer ortsbasierter Aktivierung, ein Widget für die Mitteilungszentrale sowie eine Handoff-Funktion. Mit aktuellen 39,99 Euro ist Fantastical 2 auf dem Mac weiterhin kein wirkliches Schnäppchen – aber zählt ohne Zweifel zu den besten Kalender-Apps, die man für diese Plattform bekommen kann.

WP-Appbox: Fantastical 2 für iPhone - Kalendar + Erinnerungen (2,99 €, App Store) →


WP-Appbox: Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen (4,99 €, App Store) →


WP-Appbox: Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen (39,99 €, Mac App Store) →

Der Artikel Fantastical 2: Empfehlenswerter iOS- und Mac-Kalender mit bis zu 50% Rabatt am Black Friday erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Web-Entwicklungsumgebung Espresso: Version 3.0 im Betatest

Gute Nachrichten für Nutzer der Web-Entwicklungsumgebung Espresso: nachdem es zuletzt sehr ruhig um die Software des Herstellers MacRabbit war, steht nun ein größeres Update in den Startlöchern.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FritzBox als Mediaserver: Musik & Filme im Netzwerk bereitstellen

So wird die FritzBox zum Mediaserver: Wer nicht nur iTunes und Apple-Geräte nutzt, muss sich meist nach Alternativen umsehen, um Musik und Filme im Netzwerk bereitzustellen. Mit einem UPnP/DLNA-Server lassen sich Medien plattformübergreifend anbieten. Wir zeigen, wie man dafür einen Fritzbox-Router nutzen kann.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Captain Temporium (mit Video)

Unsere heutige App des Tages mixt Klassiker und Retro: Captain Temporium für iOS und Mac.

Optisch in neuem Gewand, in der Seele aber ganz ein Klassiker: So setzt Captain Temporium für iOS, Apple TV und Mac als moderne Variante der typischen Spielhallen–Ballerspiele der frühen 1980er Jahre auf die beliebte Retrogaming-Welle.

Teuflisches Imperium von Zeitreisenden vertreiben

Die Handlung dreht sich um die letzte verbliebene Pilotin der Temporal Air Force. Diese versucht in einer verzweifelten Abwehrschlacht nicht nur endlich den Highscore zu knacken, sondern auch ein teuflisches Imperium von Zeitreisenden zu vertreiben.

Denn dieses ist sowohl in der Zukunft als auch in vergangene Jahrzehnte eingefallen und hat die jeweilige Technologie dieser Zeit übernommen.

captain-temporium

Die Gegner bestehen somit vom Doppeldecker bis hin zum UFO aus den entsprechenden Fluggeräten dieser Zeit und müssen allesamt vom Himmel geholt werden.

Das Spiel bietet eine 2.5D-Grafik und ist als Top-Down-Shooter angelegt. Optisch ist das Ganze sehr ansprechend, verliert dabei aber nicht den Bezug zu den alten Klassikern: Schilde und Waffen sind nicht für den Dauereinsatz geeignet und sollten sparsam eingesetzt werden, natürlich gibt es aber Upgrades und Bonusleben, die über Fallschirme eingesammelt werden können.

Klassischer Endgegner gigantisch groß

Dabei hat es uns besonders der Turbo-Laser angetan, da man mit diesem so richtig abräumen kann. Kollisionen mit dem Feind solltet Ihr vermeiden, denn die überlebt Ihr nur, wenn ihr die Schilde aktiviert habt.

In einigen Levels feuert der Gegner zielsuchende Raketen ab, vor denen Ihr Euch in Acht nehmen solltet. Am Ende eines jeden Levels müsst Ihr Euch dem klassischen Endgegner stellen, der massiv einstecken kann und teilweise allein schon deshalb Probleme bereitet, weil er so gigantisch groß ist.

captain-temporium-ansicht

Das Gameplay beschleunigt recht schnell und nimmt ab einem gewissen Zeitpunkt ein atemberaubendes Tempo an. Die ersten Level sind noch recht gemütlich und bieten die ideale Gelegenheit zum Einsammeln der Bonuswaffen.

Nicht nur Geschwindigkeit und Anzahl der Gegner erhöht sich aber mit jedem Level, sondern auch die Bewölkung nimmt zu und versperrt immer öfter die Sicht auf den Gegner, was Euch besonders in den späteren Leveln zum Verhängnis werden wird…

Captain Temporium hebt den Adrenalinpegel

Nach langer Spielzeit mit Captain Temporium ist klar: Das Game lebt von Adrenalin und dem Suchtrausch des Ballerns auf der schnellen Jagd nach dem nächstem Highscore (ab iOS 9,1, englisch).

Captain Temporium Captain Temporium
Keine Bewertungen
1,99 € (universal, 197 MB)
Captain Temporium Captain Temporium
Keine Bewertungen
2,99 € (55 MB)
UNSERE BEWERTUNG FÜR CAPTAIN TEMPORIUM
  • Gameplay - 8/10
    8/10
  • Steuerung - 9/10
    9/10
  • Grafik & Sound - 9/10
    9/10
  • Wiederspielwert - 9/10
    9/10

Das sagt iTopnews

Download-Tipp! Captain Temporium belebt die klassische Jagd nach dem Highscore mit Arcade- und Retro-Elementen. Perfekte Unterhaltung für iPhone, iPad, Mac und Apple TV.

8.8/10
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple-Werbung: Neues Video mit Mats Hummels – Finanzaufwand künftig geheim

Mats Hummels Apple Telekom VideoApple will die Kosten für Werbung künftig nicht mehr separat ausweisen, wie dies in der Vergangenheit geschehen ist. Eine Entscheidung, die natürlich sofort auch Spekulationen mit sich bringt. Das Thema kommt im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des von der US-Kontrollbehörde für den Wertpapierhandel vorgegebenen Jahresberichts „10-K“ auf. Einem Bericht des Wirtschaftsmagazins Business Insider zufolge kritisieren […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mophie Power Reserve: Handliche Powerbank mit integriertem Lightning Kabel für nur 9,98€

Bei den eBay WOW!-Angeboten gibt es heute unter anderem die kleine Powerbank aus dem Hause Mophie zum kleinen Preis.

Durch ihre Größe und das integrierte Lightning Kabel ist der Ersatzakku echt praktisch für unterwegs. Kleines Manko an dem Gadget ist die Kapazität, welche nur 1.350mAh beträgt. Damit könnt ihr keine größeren Touren erledigen, aber für den täglichen Einsatz um über den Tag zu kommen dürfte der Akku reichen. Aktuell könnt ihr die Powerbank für 9,98€ bekommen und könnt zwischen den Farben Schwarz, Weiß und Gold wählen.

mophie-power-reserve

  • Kapazität: 1.350mAh
  • Input 5V = 1A, Output 5V = 1A, Max. 3.51 Wh
  • Größe: 38mm x 72mm x 14mm

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pixagram

Erstellen Sie auf einfache Weise atemberaubende Bilder mit Pixagram, und teilen Sie sie mit Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk.

Fügen Sie einzigartige Filter, Effekte und Rahmen hinzu, um ein tolles Designerstück zu erhalten!

** Features **
• Farbfilter wie Lomo, Vintage, … 
• Lichteffekte oder Overlays wie Bokeh, Leak
• Rahmenbegrenzungen wie Instant, Grunge, Viewfinder, Film, …
• Instafit
• Orton-Effect
• Filmkörnung hinzufügen
• Passen Sie Kontrast, Helligkeit, Sättigung, Belichtung, Vitalität, Temperatur an
• 30+ Schriftarten zum Hinzufügen von Text zu Ihren Fotos
• Vignettierung
• Auf Ihrem Gerät sichern
• Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Instagram, Twitter, Facebook, via E-Mail, …
• Hochauflösender Export

WP-Appbox: Pixagram (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro 2016: Grafikproblem sorgt für Flackern - Grafiktreiber schuld?

Berichten zufolge kann es beim neuen MacBook Pro zu Grafikproblemen kommen, wenn bestimmte anspruchsvolle Aufgaben über den Grafikchip durchgeführt werden müssen. Hierbei kann es sich beispielsweise um Videoschnitt handeln, aber auch um den Foto-Import mit automatischer Objekterkennung. In der Redaktion können wir den Fehler nicht nachvollziehen. Den Berichten nach betrifft das Problem alle neu...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Günstige und gute Filme bei iTunes: Pets, Der Marsianer, Weihnachtsfilme-Filme und mehr

Auch am heutigen Black Friday bietet Apple wieder günstiges Film-Futter für das anstehende Wochenende über seinen iTunes Store an und macht damit unter anderem auch Amazon mit seinem Wochenend-Film-Angebot Konkurrenz. Dort bekommt man übrigens am heutigen Black Friday über 300 verschiedene Filme zum Ausleihen für je nur € 0,99. Mit dabei sind in dieser Woche so unter anderem die Blockbuster Flight, Gone Girl, Professor Love, der Piraten-Streifen Fluch der Karibik und viele mehr.

Bei iTunes hingegen lässt sich dabei momentan als "Film der Woche" der Thriller Triple 9 für nur € 0,99 ausleihen. Günstig zum Kaufen bekommt man derzeit zudem die Ben Stiller Filme Nach 7 Tagen ausgeflittert und Das erstaunliche Leben des Walter Mitty, die Komödie Let's be Cops - Die Partybullen (jeweils € 2,99 bei iTunes), die Leo DiCaprio Streifen The Wolf of Wall Street und Inception, Wanted mit Angelina Jolie, Terminator - Die Erlösung (jeweils € 3,99 bei iTunes), Der Marsianer mit Matt Damon und Bridge of Spies, sowie die Facebook-Story The Social Network (je € 4,99 bei iTunes). Und dann hätten wir da noch ein Bundle, in dem Apple unter dem Titel 10 Modern Classics Collection zehn Filme zum Bundle-Preis von nur € 9,99 anbietet.

Auch in dieser Woche möchte ich zudem wieder einige ganz persönliche Empfehlung für günstige Filme aussprechen, allen voran für die geniale Sportkomödie Eddie the Eagle (€ 4,99 bei iTunes) und der Roadtrip Wir sind die Millers (€ 5,99 bei iTunes). Beides Filme, die man einfach gesehen haben muss! Darüber hinaus hätten wir in dieser Woche auch noch diese Titel günstig im Angebot:

Passend für das näherrückende Weihnachtsfest hat Apple auch bereits eine Auswahl von sage und schreibe 70 Weihnachtsfilmen zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem die folgenden, durchweg empfehlenswerten Klassiker:

Nicht unbedingt günstig aber brandneu, lassen sich inzwischen auch der großartige Animationsfilm Pets (€ 13,99 im iTunes Store), der Thriller Imperium (€ 11,99 im iTunes Store) mit Daniel "Harry Potter" Radcliffe und der Musikfilm Miles Ahead (€ 11,99 im iTunes Store) über das Leben von Miles Davis kaufen. Insofern sollte für die kommenden Tage für jeden etwas dabei sein. Ich wünsche viel Spaß!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

6 Monate kostenlos: Telekom bewirbt exklusives Apple Music Angebot mit neuem Werbespot

Seit Mitte 2015 bietet Apple den Musik-Streaming-Dienst Apple Music an. Dieser kann von Jedermann drei Monate lang kostenlos getestet werden. Im September dieses Jahres legte die Telekom für ihre Kunden ein ganz besonderes Angebot auf, welches eine sechsmonatige kostenlose Nutzung ermöglicht. Dies bewirbt die Telekom nun mit einem Werbespot.

telekom_apple_music

Telekom bewirbt exklusives Apple Music Angebot

Die Deutsche Telekom hat im September ein exklusives Apple Music Angebot gestartet. Dieses wird nun von einem neuen Werbespot beworben. Der neue TV-Spot zu Apple Music und dem exklusiven Angebot der Deutschen Telekom zeigt Mats Hummels, wie er zu „Ahnma“ von den Beginnern trainiert. Im Werbespot bringt es Mats Hummels folgendermaßen auf den Punkt: „Egal wo, egal wann: Mit Apple Music habe ich meine Lieblingsmusik immer dabei“.

Das exklusive Apple Music Angebot der Telekom kann übrigens von Telekom Neu- und Bestandskunden gebucht werden. Zudem kann das Angebot auch von Apple Music Bestandskunden genutzt werden. Habt ihr aktuell ein Apple Music bei Apple direkt abgeschlossen. so könnt ihr dieses kündigen und anschließend die sechs Monate Apple Music kostenlos über die Telekom beziehen. Apple Music kann im Kundecenter von Telekom Mobilfunkkunden gebucht werden.

Apple Music wurde am 30. Juni 2015 in 100 Ländern gestartet und hat mittlerweile über 17 Millionen Abonnenten, denen es uneingeschränkten Zugang zu Videos, Playlists, über 40 Millionen Songs, weltweiten Live Radiosendungen, Musikempfehlungen von Experten, u.v.m. bietet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das neue MacBook Pro und die Sachen mit den Anschlüssen

Die drei neuen Apple MacBook Pro. (Bild: Apple)

Wie immer sind die neuesten Apple MacBook Pro schick, schnell, gut und teuer. Aber dieses Mal hat Apple eine Entscheidung getroffen, die sehr umstritten ist. Das neue MacBook Pro hat nur noch Thunderbolt3/USB-C-Anschlüsse. Lediglich die Kopfhöferbuchse ist erhalten geblieben. Aber kein SD-Kartenleser mehr, was Foto- und Videografen ärgert. Keinen Magsafe-Ladeanschluss mehr, der schon recht genial war, wenn es um den Schutz des Notebooks gegen „vom Tisch ziehen“ geht. Dafür hat Apple bereits einiges an Prügel einstecken müssen.

Genial ist aber die Touchbar-Leiste, die die festen Funktionstasten ersetzt. Sie blendet immer passen zur gerade geöffneten Anwendung die passenden Funktionen ein.

Wer sich mit der Tatsache, dass die gängigen Anschlüsse fehlen, nicht anfreunden kann, findet derzeit noch die gut ausgestatteten Vorgängermodelle im Handel.

The post Das neue MacBook Pro und die Sachen mit den Anschlüssen appeared first on MACazin.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: Zubehör von Aukey mit diesen Codes sehr günstig

Aukey hat zum Black Friday soeben eine Gutschein-Aktion ins Leben gerufen.

Wer also noch auf der Suche nach einer Powerbank, Kopfhörern, KFZ-Ladegerät, Selfiestick und ähnliches ist, kann zum Sparpreis zuschlagen.

So einfach funktioniert es

Ihr legt das oder die gewünschten Produkte einfach in Euren Warenkorb. An der Kasse gebt Ihr vor dem Bezahlen wie gewohnt den Gutscheincode ein. Der Preis wird dann automatisch reduziert.

Prozent sparen


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBooster 4.0.3 - $39.95 (67% off)



MacBooster provides a full arsenal of system-maintenance tools to make your Mac run faster.

  • System Status: Explore the status of your Mac by running a full scan.
  • Realtime Protection : Thoroughly prevent the leaking of your privacy.
  • Privacy Clean: Explore the status of your Mac by running a full scan.
  • Extensions Manager: Manage all your extensions to speed up your browsers.
  • Crafted New Mini : One-click to clean junk, memory, and Trash.
  • Security Center: Quickly and deeply analyze the security status of your Mac. Safely remove the threats to make your Mac stay safe.
  • System Cleanup: Scan every corner of your system, find out junk files to keep your hard disk from being wasted.
  • Performance Boost: Speed up your Mac to make it run like new.
  • Clean Memory: Clean to regain more available RAM and make application start faster.
  • Startup Optimization: Manage your startup items to optimize the OS X boot speed.
  • Uninstaller: Help get rid of unwanted apps or leftover files.
  • Duplicates Finder: Locate and remove the duplicated files on your Mac quickly.
  • Large Files Cleaner: Find and remove the large files you no longer need to free up more space.
  • File Eraser: Securely delete unwanted files without having them being recoverable.
  • Photo Sweeper: Effectively and quickly find similar or duplicated photos. Keep the most beautiful ones.


Version 4.0.3:
  • Fixed obscure crashes that have been bothering some users
  • Fixed the problem when activating the license code
  • Fixed an issue of failure to send a bug report
  • Fixed all other known issues


  • OS X 10.7 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gif Me! Camera – Animated Gif & Moving Pictures

Gif Me! ist der beste Weg, kurze Videos in Form animierter GIFs oder MP4-Dateien zu erstellen und teilen.

Es ist ganz einfach: nehmen Sie einen kurzen Moment mit Ihrer integrierten Kamera auf, und teilen Sie ihn in sozialen Netzwerken. Sie können auch einen Filter anwenden.

— Funktionen —
* Nehmen Sie Bilder mit der Kamera auf 
* Importieren Sie Fotos aus Ihren Aufnahmen
* Farbfilter in Echtzeit
* Fügen Sie ein Bild oder Text zur Animation hinzu
* Zeitraffer- oder Videomodus
* Via E-Mail versenden
* In sozialen Netzwerken teilen (Facebook, Twitter, Instagram)
* Sie können das Wasserzeichen in den Einstellungen entfernen

WP-Appbox: Gif Me! Camera - Animated Gif & Moving Pictures (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verlosung der @MTNRedaktion: Steuererklärung-App für 2017

Nachdem der Augsburger Entwickler Dominik Fenzl die bekannte App Steuererklärung für das anstehende Steuerjahr 2016/17 aktualisiert hat, verlosen wir unter allen Followern unseres neuen Twitter-Kanals @MTNRedaktion am kommenden Montag, dem 28. November 2016, um 15 Uhr MEZ sechs Promotion-Codes für die aktuelle Steuererklärung-App. Verlost wird natürlich IT-gestützt mittels Zufallsgenerator. Die...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: Aukey mit zusätzlicher Rabattcode-Aktion bei Amazon

In den Blitzangeboten im Rahmen der Cyber Monday Week bei Amazon ist Aukey am heutigen Black Friday bereits mit einigen Produkten vertreten. Zusätzlich ist man bei dem bekannten Gadget-Anbieter aber auch noch mit einer Rabattcode-Aktion bei Amazon unterwegs, über die man weitere Produkte am heutigen Tag vergünstigt erhalten kann. Die folgende Liste enthält dabei alle teilnehmenden Produkte inklusive des benötigten Rabattcodes und der Ersparnis. Wie immer legt man die gewünschten Produkte in den Warenkorb und begibt sich zur Kasse, wo man vor dem Bezahlen den jeweiligen Rabattcode eingibt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro: Apple-Techniker haben Tool zum Retten von Daten

macbook-pro-ssd

Das MacBook Pro besteht in seiner jüngsten Generation technisch aus einer Platine und einigen Anbauteilen wie dem Bildschirm. Das bedeutet, dass bei einer Reparatur so gut wie immer das Mainboard getauscht werden muss, auf dem die SSD verlötet wurde. Damit Apple an die Daten kommt, gibt es ein spezielles Gerät. Datenwiederherstellung Das Magazin 9to5mac berichtet von (...). Weiterlesen!

The post MacBook Pro: Apple-Techniker haben Tool zum Retten von Daten appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 25. November (5 News)

Viele weitere iOS Spiele Neuigkeiten gibt es in unserem News-Ticker. Wie immer werden wir diesen mehrmals am Tag aktualisieren. Ihr solltet also öfter mal vorbeischauen…
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 16:10h

    Pokémon GO: Ditto ist unterwegs

    Anlässlich des gestrigen Thanksgiving hat Niantic das neue scheue Monster Ditto auf die Reise geschickt. Dieses können alle Fans von Pokémon GO (AppStore) nun fangen. Das Problemist, dass Ditto ein Pokémon mit einer merkwürdig formlosen Gestalt und der Fähigkeit, Aussehen und Fähigkeiten anderer Pokémon nachzuahmen, ist. Das bedeutet, dass jedes während dieser Zeit gefangene Pokémon eigentlich Ditto sein könnte, welches seine wahre Gestalt erst offenbart, nachdem es gefangen wurde. Wenn Ditto in einer Arena trainiert oder kämpft, nimmt es außerdem das Aussehen, den Typ bzw. die Typen und die Attacken des ersten Pokémon an, das es sieht, und behält diese, bis die Arenakämpfe vorbei sind.
    Pokémon GO iOSPokémon GO iPhone iPad
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 14:25h

    Neue Drachen in „Dragon Hills“

    Das witzige Dragon Hills (AppStore) von Rebel Twins gibt es aktuell für nur 0,99€ statt 1,99€. Vorgestellt haben wir euch die Universal-App zum Release vor einem Jahr in diesem Artikel.
    Dragon Hills iOS
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreviewum 08:54h

    Super Mario Run: der Countdown läuft

    Nintendo schmeißt die Marketing-Maschinerie für den Release am 15. Dezember von Super Mario Run immer mehr an. Es gibt eine Reihe lustiger Tweets…
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 08:50h

    Großes Update für „Warhammer 40,000: Freeblade“

    Das actionreiche Warhammer 40,000: Freeblade (AppStore) hat ein großes Update erhalten. Unter dem Motto „Chaos-Götter“ gibt es neue Chaos Knights, Arenen, Events und Sammlerstücke.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 08:35h

    Ninja Spinki Challenges: neues Spiel vom „Flappy Bird“-Entwickler

    „Flappy Bird“-Entwickler Dong Nguyen (dotGears) wird am 15. Dezember sein neues Spiel Ninja Spinki Challenges veröffentlichen. Wir stellen euch das Spiel zum Release vor.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Der Beitrag News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 25. November (5 News) erschien zuerst auf iPlayApps.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (25.11.2016)

Auch am heutigen Freitag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

SHADOWGUN SHADOWGUN
(681)
4,99 € 0,99 € (universal, 494 MB)
Punch Club Punch Club
(254)
4,99 € 1,99 € (universal, 397 MB)
Lost Yeti Lost Yeti
(71)
1,99 € 0,99 € (universal, 16 MB)
Splendor™ Splendor™
(25)
6,99 € 2,99 € (universal, 120 MB)
Small World 2 Small World 2
(227)
6,99 € 2,99 € (iPad, 223 MB)
Infection: Humanity's Last Gasp
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (universal, 219 MB)
ExZeus 2 ExZeus 2
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 248 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(1386)
4,99 € 1,99 € (universal, 956 MB)
Hitman GO Hitman GO
(1951)
4,99 € 1,99 € (universal, 1042 MB)
FINAL FANTASY V FINAL FANTASY V
(168)
15,99 € 6,99 € (universal, 159 MB)
Pandemic: The Board Game
(53)
6,99 € 2,99 € (universal, 70 MB)
Adventures of Pip Adventures of Pip
(8)
14,99 € 5,99 € (universal, 522 MB)
Her Story Her Story
(22)
4,99 € 2,99 € (universal, 1794 MB)
Sproggiwood Sproggiwood
(8)
4,99 € 1,99 € (universal, 418 MB)
F-SIM Space Shuttle F-SIM Space Shuttle
(1508)
4,99 € 1,99 € (universal, 73 MB)
Trainz Driver 2 - train driving game, realistic 3D railroad ... Trainz Driver 2 - train driving game, realistic 3D railroad ...
(123)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 522 MB)
Solitairica Solitairica
(21)
3,99 € 2,99 € (universal, 188 MB)
Trainz Simulator 2 Trainz Simulator 2
(142)
7,99 € 2,99 € (iPad, 539 MB)
Civil War: 1862
(9)
1,99 € 0,99 € (universal, 177 MB)
Steam™: Auf Schienen Zum Ruhm
(11)
4,99 € 1,99 € (universal, 312 MB)
Brigands and Barbarians HD Brigands and Barbarians HD
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (iPad, 82 MB)

LIMBO Screenshot

Super Tank Battle Super Tank Battle
(14)
4,99 € Gratis (iPhone, 27 MB)
Pixel Boat Rush Pixel Boat Rush
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 36 MB)
Aralon: Sword and Shadow HD
(1782)
4,99 € 0,99 € (universal, 494 MB)
Samurai II: Vengeance
(221)
2,99 € 0,99 € (universal, 164 MB)
Tank Battle: North Africa
(25)
1,99 € 0,99 € (universal, 161 MB)
Super Tank Battle (HD) Super Tank Battle (HD)
(9)
4,99 € Gratis (iPad, 29 MB)
Gamebook Adventures: Infinite Universe
(11)
1,99 € 0,99 € (universal, 140 MB)
Tank Battle: 1944
(127)
1,99 € 0,99 € (universal, 139 MB)
Civil War: 1863
(46)
1,99 € 0,99 € (universal, 170 MB)
Cut the Buttons Cut the Buttons
(1216)
1,99 € Gratis (universal, 46 MB)
Danmaku Unlimited 2 - Bullet Hell Shmup Danmaku Unlimited 2 - Bullet Hell Shmup
(12)
4,99 € 0,99 € (universal, 102 MB)
Don Don't Starve: Pocket Edition
(299)
4,99 € 1,99 € (universal, 385 MB)
Riptide GP: Renegade
(31)
2,99 € 0,99 € (universal, 103 MB)
Runestone Keeper Runestone Keeper
(15)
2,99 € 0,99 € (universal, 182 MB)
Thomas Was Alone Thomas Was Alone
(47)
4,99 € 1,99 € (universal, 218 MB)
Out There Chronicles - Ep. 1 Out There Chronicles - Ep. 1
(12)
2,99 € 0,99 € (universal, 106 MB)
Surgeon Simulator Surgeon Simulator
(128)
4,99 € 1,99 € (universal, 500 MB)
Kingdom Rush Origins Kingdom Rush Origins
(297)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 265 MB)
Kingdom Rush Origins HD Kingdom Rush Origins HD
(615)
4,99 € 0,99 € (iPad, 541 MB)
One Button Travel One Button Travel
(221)
2,99 € 0,99 € (universal, 125 MB)
Ninjas Infinity Ninjas Infinity
(5)
0,99 € Gratis (universal, 196 MB)
Kingdom Rush Frontiers Kingdom Rush Frontiers
(538)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 279 MB)
Kingdom Rush Frontiers HD Kingdom Rush Frontiers HD
(994)
2,99 € 0,99 € (iPad, 419 MB)
Lifeline: Flatline
(20)
2,99 € 1,99 € (universal, 141 MB)
Out There: Ω Edition
(318)
4,99 € 0,99 € (universal, 158 MB)
Ticket to Ride Ticket to Ride
(770)
6,99 € 2,99 € (universal, 307 MB)
Infinity Blade Infinity Blade
(37954)
6,99 € 0,99 € (universal, 595 MB)
Infinity Blade II Infinity Blade II
(19681)
6,99 € 0,99 € (universal, 1282 MB)
Infinity Blade III Infinity Blade III
(4375)
6,99 € 0,99 € (universal, 2874 MB)
Talisman: Horus Heresy
(7)
6,99 € 2,99 € (universal, 113 MB)
Windosill Windosill
(63)
2,99 € 0,99 € (iPad, 97 MB)
Escape from the Pyramid Escape from the Pyramid
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 990 MB)
Gamebook Adventures 4: Revenant Rising
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 131 MB)
Gamebook Adventures 5: Catacombs of the Undercity
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 153 MB)
Gamebook Adventures 1: Ein Attentäter in Orlandes
(37)
1,99 € Gratis (universal, 220 MB)
Ryan North Ryan North's To Be Or Not To Be
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 276 MB)
Talisman Prologue HD Talisman Prologue HD
(89)
2,99 € 0,99 € (universal, 196 MB)
Autumn Dynasty - RTS Autumn Dynasty - RTS
(18)
6,99 € 1,99 € (universal, 244 MB)
I am Bread I am Bread
(36)
4,99 € 1,99 € (universal, 1034 MB)
Talisman Talisman
(93)
3,99 € 1,99 € (universal, 66 MB)
Geometry Wars 3: Dimensions Evolved
(150)
9,99 € 2,99 € (universal, 115 MB)
Cosmonautica Cosmonautica
(25)
3,99 € 1,99 € (universal, 275 MB)
FINAL FANTASY TACTICS: THE WAR OF THE LIONS
(102)
13,99 € 3,99 € (iPhone, 484 MB)
FINAL FANTASY TACTICS: THE WAR OF THE LIONS for iPad
(60)
15,99 € 3,99 € (iPad, 626 MB)
Door Kickers Door Kickers
(167)
4,99 € 0,99 € (iPad, 970 MB)
Rubik Rubik's® Cube
(316)
1,99 € 0,99 € (universal, 145 MB)
Aureus Aureus
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 55 MB)
Build-a-lot 4: Power Source (Full)
(6)
2,99 € Gratis (iPhone, 155 MB)
Build-a-lot 4: Power Source HD (Full)
(25)
4,99 € Gratis (iPad, 226 MB)
PAC-MAN Championship Edition DX PAC-MAN Championship Edition DX
(48)
4,99 € 2,99 € (universal, 121 MB)
Nameless: the Hackers RPG
(148)
4,99 € 0,99 € (universal, 92 MB)
RollerCoaster Tycoon® 3 RollerCoaster Tycoon® 3
(380)
4,99 € 2,99 € (universal, 669 MB)
Machineers Machineers
(18)
4,99 € Gratis (universal, 549 MB)
Neon Chrome Neon Chrome
(12)
9,99 € 4,99 € (universal, 197 MB)
Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures Alice in Wonderland Puzzle Golf Adventures
(5)
2,99 € 1,99 € (universal, 174 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (25.11.16)

Auch am Freitag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

PDFpen 2 - Hervorheben, Markieren, Bearbeiten, PDF-Dokumente ... PDFpen 2 - Hervorheben, Markieren, Bearbeiten, PDF-Dokumente ...
(10)
19,99 € 9,99 € (universal, 45 MB)
Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen
(212)
9,99 € 4,99 € (iPad, 34 MB)
DataMan Pro DataMan Pro
(34)
5,99 € 2,99 € (iPhone, 2.4 MB)
WeatherPro for iPad WeatherPro for iPad
(22280)
3,99 € 0,99 € (iPad, 57 MB)
Scrivener Scrivener
(69)
19,99 € 14,99 € (universal, 12 MB)
Site Audit Pro Site Audit Pro
(5)
16,99 € 9,99 € (universal, 23 MB)
Due — Erinnerungen + Timer Due — Erinnerungen + Timer
(408)
4,99 € 2,99 € (universal, 31 MB)
Reminders and tasks made easy with Beep Me Reminders and tasks made easy with Beep Me
(58)
2,99 € Gratis (universal, 13 MB)
DEVONthink To Go DEVONthink To Go
(267)
14,99 € 10,99 € (universal, 100 MB)
ProtoSketch - Vector Graphic Design made Easy ProtoSketch - Vector Graphic Design made Easy
(5)
8,99 € 3,99 € (universal, 96 MB)
AirDisk Pro - Wireless Flash Drive AirDisk Pro - Wireless Flash Drive
(231)
1,99 € 0,99 € (universal, 20 MB)
Grafio 3 - Diagrams & ideas Grafio 3 - Diagrams & ideas
(199)
7,99 € 3,99 € (universal, 100 MB)
MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen
(101)
4,99 € 0,99 € (universal, 80 MB)
Guten-Morgen-Wecker - Schlafphasen Tracker Guten-Morgen-Wecker - Schlafphasen Tracker
(51)
3,99 € 1,99 € (universal, 46 MB)
Streets 3 für Street View Streets 3 für Street View
(25)
1,99 € 0,99 € (universal, 24 MB)
Wohin? (Where To?) - Lokale Branchen-Suche Wohin? (Where To?) - Lokale Branchen-Suche
(133)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 55 MB)
TextGrabber: QR, OCR text erkennen und übersetzen
(676)
4,99 € 0,99 € (universal, 121 MB)
WeatherPro WeatherPro
(35043)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 66 MB)
FineScanner PRO: dokumentenerkennung PDF und JPG
(99)
39,99 € 3,99 € (universal, 56 MB)
Scanner Pro – Dokumente & Rechnungen als PDF, OCR Scanner Pro – Dokumente & Rechnungen als PDF, OCR
(6995)
3,99 € 2,99 € (universal, 91 MB)
PDF Expert 5 – PDF-Formulare & Anmerkungen PDF Expert 5 – PDF-Formulare & Anmerkungen
(3865)
9,99 € 4,99 € (universal, 129 MB)
Printer Pro – Dokumente, Mails & Websites drucken Printer Pro – Dokumente, Mails & Websites drucken
(2163)
6,99 € 2,99 € (universal, 94 MB)
Calendars 5 – Kalender & Aufgaben Calendars 5 – Kalender & Aufgaben
(6986)
6,99 € 2,99 € (universal, 77 MB)
PDF Converter – Dokumente & Fotos konvertieren PDF Converter – Dokumente & Fotos konvertieren
(271)
3,99 € 2,99 € (universal, 53 MB)
Prizmo - Scannen, Texterkennung und Sprachausgabe Prizmo - Scannen, Texterkennung und Sprachausgabe
(111)
9,99 € 5,99 € (universal, 70 MB)
Muscle Premium Muscle Premium
(45)
19,99 € 9,99 € (universal, 816 MB)
Atlas der menschlichen Anatomie Edition 2017 Atlas der menschlichen Anatomie Edition 2017
(11)
24,99 € 11,99 € (universal, 993 MB)
Kardiograph Klassik (Cardiograph Classic) Kardiograph Klassik (Cardiograph Classic)
(903)
1,99 € Gratis (universal, 31 MB)
Instant Sketch Instant Sketch
(7)
0,99 € Gratis (universal, 19 MB)
Meetweet Meetweet
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 3 MB)
Linky — Share webpage links, images and text Linky — Share webpage links, images and text
(5)
3,99 € 1,99 € (universal, 10 MB)
Pro Weathershot by Instaweather Pro Weathershot by Instaweather
(1426)
1,99 € 0,99 € (universal, 93 MB)
Textkraft Pocket - Lesen, schreiben, recherchieren & teilen Textkraft Pocket - Lesen, schreiben, recherchieren & teilen
(122)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 64 MB)
Money Pro - Rechnungen, Budgets, Konten Money Pro - Rechnungen, Budgets, Konten
(98)
4,99 € 0,99 € (universal, 116 MB)
BusyCal - Calendar, Reminders & To Dos BusyCal - Calendar, Reminders & To Dos
(28)
4,99 € Gratis (universal, 29 MB)

app-store

Foto/Video

Brushstroke Brushstroke
(145)
4,99 € 2,99 € (universal, 34 MB)
SKRWT SKRWT
(161)
1,99 € 0,99 € (universal, 19 MB)
Comic Life 3 Comic Life 3
(19)
4,99 € 1,99 € (universal, 102 MB)
Pixelmator Pixelmator
(418)
4,99 € 1,99 € (universal, 127 MB)
Carbo - Für handschriftliche Notizen Carbo - Für handschriftliche Notizen
(28)
7,99 € 3,99 € (universla, 42 MB)
LUCiD by Perfectly Clear LUCiD by Perfectly Clear
(9)
2,99 € 0,99 € (universal, 32 MB)

Musik

KORG Module KORG Module
(50)
39,99 € 19,99 € (universal, 1321 MB)
KORG iDS-10 KORG iDS-10
(17)
19,99 € 9,99 € (universal, 84 MB)
KORG iMS-20 KORG iMS-20
(390)
29,99 € 14,99 € (iPad, 45 MB)
KORG iPolysix for iPad KORG iPolysix for iPad
(80)
29,99 € 14,99 € (iPad, 47 MB)
KORG iELECTRIBE Gorillaz Edition KORG iELECTRIBE Gorillaz Edition
(30)
19,99 € 9,99 € (iPad, 33 MB)
KORG iELECTRIBE for iPad KORG iELECTRIBE for iPad
(281)
19,99 € 9,99 € (iPad, 46 MB)
KORG iELECTRIBE for iPhone KORG iELECTRIBE for iPhone
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (iPhone, 95 MB)
KORG iM1 KORG iM1
(47)
29,99 € 14,99 € (iPad, 91 MB)
Cyclop iPad Edition Cyclop iPad Edition
(7)
24,99 € 14,99 € (iPad, 179 MB)
Egoist Egoist
(15)
29,99 € 14,99 € (iPad, 403 MB)
DJ Rig DJ Rig
(12)
19,99 € 9,99 € (iPhone, 40 MB)
Animoog Animoog
(647)
29,99 € 14,99 € (iPad, 52 MB)
Cubasis 2 - Mobile Music Creation System Cubasis 2 - Mobile Music Creation System
(197)
49,99 € 24,99 € (iPad, 982 MB)
SunVox SunVox
(166)
5,99 € 2,99 € (universal, 20 MB)
iSEM Synthesizer iSEM Synthesizer
(58)
9,99 € 4,99 € (iPad, 96 MB)

Kinder

JungleJam! Musik-App für Kinder JungleJam! Musik-App für Kinder
(50)
2,99 € 0,99 € (universal, 252 MB)
Toca Friseursalon Toca Friseursalon
(431)
2,99 € Gratis (universal, 49 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (25.11.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Produktivität

Yummy FTP Pro Yummy FTP Pro
(126)
29,99 € 1,99 € (11 MB)
Yummy FTP Watcher Yummy FTP Watcher
(6)
19,99 € 1,99 € (6.3 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(150)
49,99 € 39,99 € (13 MB)
Magic Cutter Magic Cutter
(77)
9,99 € 3,99 € (2.1 MB)
Be Focused Pro - Fokus-Timer für die Arbeit Be Focused Pro - Fokus-Timer für die Arbeit
(147)
4,99 € 1,99 € (11 MB)
Yummy FTP Lite Yummy FTP Lite
(15)
9,99 € 0,99 € (6.2 MB)
Yummy FTP Alias Yummy FTP Alias
Keine Bewertungen
4,99 € Gratis (5.4 MB)
DaisyDisk DaisyDisk
(661)
9,99 € 4,99 € (2.6 MB)
ScreenFloat - Screenshots sinnvoll nutzen ScreenFloat - Screenshots sinnvoll nutzen
(64)
8,99 € 4,99 € (4 MB)
Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor Commander One PRO - FTP Client, RAR/7zip Extraktor
(144)
25,99 € 9,99 € (16 MB)
WeatherPro WeatherPro
(247)
2,99 € 0,99 € (8.7 MB)
Snapheal Snapheal
(97)
9,99 € 4,99 € (84 MB)
Tonality Tonality
(119)
24,99 € 9,99 € (196 MB)
Intensify Intensify
(103)
9,99 € 7,99 € (58 MB)
Scrivener Scrivener
(169)
44,99 € 33,99 € (74 MB)
2Do 2Do
(311)
49,99 € 31,99 € (20 MB)
Scapple Scapple
(83)
14,99 € 10,99 € (7.8 MB)
Due — Reminders, Countdown Timers Due — Reminders, Countdown Timers
(23)
9,99 € 4,99 € (15 MB)
MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen MoneyWiz 2 - Persönliche Finanzen
(55)
24,99 € 14,99 € (15 MB)
Hider 2: Encrypt and Password Protect Files
(47)
19,99 € 13,99 € (5.2 MB)
HazeOver • Ablenkungsdimmer HazeOver • Ablenkungsdimmer
(84)
4,99 € 1,99 € (8.8 MB)
DEVONthink DEVONthink
(15)
49,99 € 36,99 € (26 MB)
Lingvo Dictionary Lingvo Dictionary
(11)
39,99 € 19,99 € (1517 MB)
Typeeto: Remote-Bluetooth-Tastatur in voller Größe
(38)
12,99 € 4,99 € (3.2 MB)
Noiseless Noiseless
(55)
17,99 € 7,99 € (131 MB)
Unclutter - Files, Notes and Clipboard Manager Unclutter - Files, Notes and Clipboard Manager
(59)
5,99 € 2,99 € (3.5 MB)
Inpaint 6 Inpaint 6
(89)
19,99 € 4,99 € (9.5 MB)
Boom 2: The Best Audio Enhancement App
(204)
14,99 € 10,99 € (8.5 MB)
FULL-DISKfighter FULL-DISKfighter
(12)
9,99 € 4,99 € (13 MB)
Beautune Beautune
(14)
14,99 € 1,99 € (29 MB)
Magic Number – Ein besserer Rechner Magic Number – Ein besserer Rechner
(103)
6,99 € 4,99 € (3.3 MB)
HazeOver • Ablenkungsdimmer HazeOver • Ablenkungsdimmer
(84)
4,99 € 1,99 € (8.8 MB)
DEVONthink DEVONthink
(15)
49,99 € 36,99 € (26 MB)
Pixelmator Pixelmator
(1808)
29,99 € 14,99 € (55 MB)
Prizmo 3 - Dokumentenscan, Texterkennung Prizmo 3 - Dokumentenscan, Texterkennung
(34)
49,99 € 29,99 € (30 MB)
Romantic Photo Romantic Photo
(6)
9,99 € 6,99 € (7.3 MB)
Dramatic Black & White Dramatic Black & White
(14)
12,99 € 9,99 € (11 MB)
Pop Dot Comics Pop Dot Comics
Keine Bewertungen
9,99 € 6,99 € (68 MB)
Portrait Painter Portrait Painter
Keine Bewertungen
14,99 € 10,99 € (29 MB)
Simply HDR Simply HDR
(16)
19,99 € 6,99 € (77 MB)
Aquarella Aquarella
Keine Bewertungen
19,99 € 13,99 € (88 MB)
Screens VNC Screens VNC
(28)
29,99 € 14,99 € (9.1 MB)
Screens VNC Screens VNC
(28)
29,99 € 14,99 € (9.1 MB)
Money Pro - Rechnungen, Budgets, Konten Money Pro - Rechnungen, Budgets, Konten
(21)
29,99 € 2,99 € (26 MB)
BusyContacts BusyContacts
(22)
49,99 € 29,99 € (5.3 MB)

Spiele

Metro 2033 Redux Metro 2033 Redux
(8)
19,99 € 4,99 € (7071 MB)
Metro Last Light Metro Last Light
(43)
14,99 € 3,99 € (8039 MB)
Pillars of Eternity Pillars of Eternity
(32)
33,99 € 17,99 € (12378 MB)
Kingdom Rush HD Kingdom Rush HD
(7)
9,99 € 4,99 € (353 MB)
Metro: Last Light Redux
(6)
19,99 € 4,99 € (8463 MB)
Borderlands Game Of The Year Borderlands Game Of The Year
(99)
29,99 € 5,99 € (9056 MB)
SUPERHOT SUPERHOT
(7)
24,99 € 14,99 € (1307 MB)

SUPERHOT Screen

Wasteland 2: Director's Cut
Keine Bewertungen
39,99 € 15,99 € (9449 MB)
SEGA Superstars Tennis SEGA Superstars Tennis
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (1787 MB)
Sonic & SEGA All-Stars Racing Sonic & SEGA All-Stars Racing
(26)
9,99 € 4,99 € (3933 MB)
Tropico 3: Gold Edition
(103)
14,99 € 4,99 € (3950 MB)
Mini Ninjas Mini Ninjas
(43)
9,99 € 4,99 € (4048 MB)
Door Kickers Door Kickers
Keine Bewertungen
19,99 € 2,99 € (715 MB)
LEGO Harry Potter Years 1-4 LEGO Harry Potter Years 1-4
(53)
19,99 € 4,99 € (6257 MB)
LEGO Star Wars Saga LEGO Star Wars Saga
(99)
19,99 € 4,99 € (4427 MB)
Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden
(65)
19,99 € 4,99 € (6951 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gutscheine auf Amazon: Vier Zubehör-Produkte von Aukey noch günstiger kaufen

Bei Amazon könnt ihr heute wieder richtig sparen. Neben den Tagesangeboten mischt der Zubehör-Hersteller Aukey mit vier Gutscheinen mit.

Aukey Angebot 4 Aukey Angebot 3 Aukey Angebot 1 Aukey Angebot 2

Ihr braucht noch einen mobilen Akku, in dem etwas mehr drin steckt? Dann könnt ihr heute bei der Aukey Powerbank mit 20.000 mAh zuschlagen. Statt dem ohnehin schon guten Preis gibt es heute noch einmal 9 Euro Rabatt, so dass ihr an der Kasse lediglich 18,99 Euro bezahlt. Gebt dazu an der Kasse einfach den Gutscheincode LLAKO4N8 ein. Die Powerbank wird mit Micro-USB geladen und verfügt über zwei USB-Anschlüsse, von denen jeder 2,4 Ampere und beide zusammen maximal 3,4 Ampere liefern. Zwei iPads kann man also nicht in voller Geschwindigkeit aufladen, dafür stimmt aber der Preis.

Angebot
AUKEY Powerbank 20000mAh, 2 Ausgangports (2.4A Max...

AUKEY - Elektronik

69,99 EUR - 42,00 EUR 27,99 EUR

Wenn es etwas kleiner ausfallen soll, hat Aukey ebenfalls die passende Powerbank im Angebot. Die Mini Power Bank mit 5.000 mAh reicht aus, um jedes iPhone locker ein komplettes Mal aufzuladen, zum Teil können sogar zwei volle Ladungen erreicht werden. Der mobile Akku ist natürlich deutlich kompakter, verfügt aber auch nur über einen einzelnen USB-Anschluss. Der Preis fällt heute mit dem Gutscheincode 64U6DXSM von 11,99 Euro auf 8,99 Euro.

Angebot
AUKEY Mini Power Bank 5000mAh, 5V 2.1A Input und...

AUKEY - Elektronik

24,99 EUR - 13,00 EUR 11,99 EUR

Euch fallen die EarPods beim Sport immer aus den Ohren, ihr wollt aber nicht viel Geld für andere Kopfhörer ausgeben, da euch die normale Klangqualität vollkommen ausreicht? Dann werft einen Blick auf diese Bluetooth-Kopfhörer von Aukey, die es heute mit dem Gutscheincode PWY4T6PZ für nur 10,99 Euro gibt. Normalerweise werden die Kopfhörer für 17,99 Euro verkauft.

Angebot
AUKEY Kopfhörer Bluetooth 4.1 Sport Headset mit...

AUKEY - Elektronik

13,99 EUR - -4,00 EUR 17,99 EUR

Im Auto quengelt die Rückband ständig über leere iPhones und iPads und geht euch damit noch mehr auf den Geist? Dann ist dieses Kfz-Ladegerät für euch die richtige Wahl, denn es bietet gleich vier USB-Anschlüsse und eine Output von 9,6 Ampere – das sollte für vier unterschiedliche Geräte locker ausreichen. Und auch der Preis kann sich sehen lassen: Mit dem Gutscheincode TFIVHPGX zahlt ihr nur 3,99 Euro statt 9,99 Euro.

Der Artikel Gutscheine auf Amazon: Vier Zubehör-Produkte von Aukey noch günstiger kaufen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Star Wings: Ein Abenteuer im Weltraum!

Die dunkle Kraft beabsichtigen, das gesamte Universum mit einer starfleet von Bugs zu erobern! Seien Sie bereit, um den Feind zu konfrontieren Macht!

  • 40 herausfordernde Missionen über schöne Retina-Display-Szenarien.
  • Gold durch das Lösen von Rätseln! Verwenden Sie es, um Ihre Raumschiffe aktualisieren.
  • Physik-basierte Elemente: Planeten, Asteroiden, schwarze Löcher, Sterne und vieles mehr.
  • Gefahren wie Minen Raum, Schießen Türme und fliegende Suchenden.
  • Viele Leistungen in Anspruch nehmen und dann fordern Sie Ihre Freunde.
  • Addictive und spannende Spiel, für Anfänger und fortgeschrittene Spieler.

WP-Appbox: Star Wings: Ein Abenteuer im Weltraum! (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Libratone mit großer Spar-Aktion zum Black Friday

Libratone hat anlässlich des Black Friday (alle guten Rabatte hier) drei Speaker stark reduziert.

Heute im Angebot sind der Libratone TOO, ONE CLICK und ONE STYLE. Die ersten beiden Deals könnt Ihr bei Amazon schnappen, den dritten nur beim Hersteller:

Libratone One Click 1

Libratone-Speaker heute stark vergünstigt

Alle drei Speaker punkten mit hervorragendem 360-Grad-Sound und können Musik per Bluetooth empfangen. Mit der entsprechenden App lassen sich auch mehrere Lautsprecher verbinden, sodass sie gemeinsam Musik abspielen können.

Unseren ausführlichen Testbericht zu den Geräten findet Ihr hier. Kurz zusammengefasst: Toller Klang, guter Akku und besonders jetzt im Angebot ist das Preis/Leistung unschlagbar.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Osram Lightify an Philips Hue Bridge: Zufrieden oder nur Ärger?

Osram Lightify ProgrammMal eine Frage an die SmartHome-Experten unter euch. Wer hat Langzeiterfahrungen mit der Einbindung von Osram-Lightify-Leuchten in Philips Hue und vielleicht ein paar Tipps auf Lager? Stand der Dinge: Grundsätzlich lassen sich die Osram-Lampen ja mit der Lightify-Bridge verbinden. Vorteile dabei sind der meist etwas bessere Preis und die mit der Hue-Bridge gegebene HomeKit-Anbindung. Ein […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Cyber-Monday-Woche: Alle Highlights vom Freitag (Liste)

Amazon startet in die Cyber-Monday-Woche – mit diesen heutigen Blitzangeboten.

Ab heute Richtung Black Friday gibt es alle 5 Minuten neue Deals. Wir picken die besten Angebote für Euch raus.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime-Kunde ist, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

20 Prozent auf Zubehör von Syncwire

Die Tagesangebote, ab sofort bis 23.59 Uhr

Die aktuellen Blitzangebote von heute

ab 12.50 Uhr

Almwild iPhone 6s/7 Sleeve (hier)

ab 12.55 Uhr

Sabrent SATA USB Adapter (hier)

ab 13 Uhr

Dodocool Akku 2.500 mAh (hier)

ab 13.10 Uhr

Sabrent SATA Dock (hier)

ab 13.15 Uhr

Harman/Kardon Soundbar (hier)

ab 13.20 Uhr

Anker 3x USB C Kabel (hier)
Silicon Power Festplatte 2 TB (hier)

ab 13.30 Uhr

EC Technology Akku 16.000 mAh (hier)
Purieda Akku 10.000 mAh (hier)

ab 13.45 Uhr

Peli iPhone 7 Case (hier)

ab 14.05 Uhr

Aukey Akku 16.000 mAh (hier)

ab 14.15 Uhr

Peli iPhone 7 Plus Case (hier)

ab 14.20 Uhr

Satechi Ladestation (hier)

ab 14.35 Uhr

Aukey USB Hub (hier)
Hiluckey Solar Akku 10.000 mAh (hier)

ab 14.45 Uhr

Aviato Apple Watch/iPhone Dock (hier)

ab 14.55 Uhr

Polanfo Akku 12.000 mAh (hier)

ab 15 Uhr

Samsung Gear Fit (hier)

ab 15.10 Uhr

Lexar SD Karte 128 GB (hier)

ab 15.30 Uhr

EasyAcc Akku 15.000 mAh (hier)
Apple Watch 42mm (hier)

ab 15.35 Uhr

Inateck MacBook Hülle (hier)
Cable Matters USB C Kabel (hier)
Peli iPhone 7 Case (hier)

ab 16 Uhr

Anker USB C Hub (hier)
PUGO Top Apple Watch Stand (hier)
JBL Bluetooth Speaker (hier)

ab 16.10 Uhr

Lexar USB Stick 32 GB (hier)
Microsoft Bluetooth Maus (hier)

ab 16.30 Uhr

Purieda Akku 7.000 mAh (hier)
Smartree Actioncam Zubehör Set (hier)

ab 16.40 Uhr

Anker Bluetooth Speaker (hier)

ab 16.55 Uhr

Purieda Akku 6.600 mAh (hier)

ab 17 Uhr

Symantec Norton Security Deluxe (hier)

ab 17.05 Uhr

BenQ Monitor 24″ (hier)
Ninetec Akku 15.000 mAh (hier)

ab 17.10 Uhr

Peli iPhone 7 Case (hier)

ab 17.15 Uhr

LifeProof iPhone SE wasserdichte Hülle (hier)

ab 17.20 Uhr

SanDisk iXpand 64 GB (hier)
OtterBox Defender iPhone 6(s) Case (hier)

ab 17.25 Uhr

Bugatti iPhone SE Case (hier)

ab 17.30 Uhr

RAVPower Akku 6.700 mAh (hier)

ab 17.35 Uhr

Microsoft Office 365 + Tastatur (hier)

ab 18 Uhr

WD Festplatte 2 TB (hier)
Grandbeing Solarakku 8.000 mAh (hier)

ab 18.10 Uhr

Aukey Akku 30.000 mAh (hier)
musgear Schlüssel-Finder (hier)

ab 18.20 Uhr

WiMiUS Actioncam (hier)
Maozua Solar Ladegerät (hier)

ab 18.25 Uhr

Jackery Akku 12.000 mAh (hier)

ab 18.30 Uhr

Aukey Ladegerät 5 Ports (hier)
StilGut iPhone 7 Case (hier)
Tipiper Projektor (hier)

ab 18.35 Uhr

Ninetec Akku 9.000 mAh (hier)

ab 18.40 Uhr

Aukey Ladegerät 4 Ports (hier)

ab 18.45 Uhr

iMuto Akku 20.000 mAh (hier)

ab 19 Uhr

Eset Multi Device Security (hier)
Huawei Watch Active (hier)

ab 19.05 Uhr

KitSound Bluetooth Speaker (hier)

ab 19.10 Uhr

LifeProof wasserdichte iPhone 6s Case (hier)

ab 19.15 Uhr

Ricoh Actioncam (hier)

ab 19.25 Uhr

Aukey KFZ Ladegerät (hier)
Elgato Game Capture (hier)
Hama Ladegerät (hier)

ab 19.30 Uhr

Crenova Projektor (hier)
LG Soundbar (hier)
Purieda Akku 10.000 mAh (hier)
Bovon Solar Akku 10.000 mAh (hier)

ab 19.35 Uhr

OtterBox iPhone 6(s) Case (hier)
LifeProof wasserdichte iPhone 6(s) Case (hier)

wird im Tagesverlauf weiter von uns aktualisiert

Cyber Monday Logo


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple lässt Mats Hummels für Musikdienst joggen

Apple lässt Mats Hummels für Musikdienst joggen

Der iPhone-Produzent hat zusammen mti der Telekom eine TV-Werbeaktion für den Streamingservice Apple Music gestartet. Mit dabei ist ein FIFA-Weltmeister und Bayern-Spieler.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tipp: PDFs auf iPhone und iPad erstellen und speichern

PDF erstellen auf iPhone

Frage: Ich nutze in macOS die Funktion sehr häufig, mit der man direkt aus der Druckvorschau heraus ein PDF erzeugt. Wo finde ich etwas Vergleichbares auf dem iPhone?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kommentar: Die Störerhaftung ist de facto am Ende

Dank der Störerhaftung können Inhaber eines Internetanschlusses für Urheberrechtsverletzungen haftbar gemacht werden. Der Bundesgerichtshof hat die Störerhaftung aber nun eingeschränkt. Und auch eine Erweiterung des Providerprivilegs und ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs weichen diese weiter auf. Auch Deutschland könnte somit endlich zu einem Land werden, indem offene und kostenlose Webzugänge via WLAN die Norm sind.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

3D-Kamera fürs "iPhone 8": Apple kooperiert angeblich mit LG

3D-Kamera fürs "iPhone 8": Apple kooperiert angeblich mit LG

Nach der Doppelkamera mit Porträtmodus im iPhone 7 Plus könnte bei Apples nächster Handy-Generation die dreidimensionale Bildaufnahme in den Vordergrund rücken.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: Sonos-Lautsprecher nur heute vergünstigt bei Saturn

Wenn es um das Thema Multi-Room Lautsprecher geht, hat sich der Hersteller Sonos inzwischen die Poleposition gesichert. Empfehlenswert sind die Lautsprecher und die dahinterliegende Idee uneingeschränkt. Die Boxen werden einfach mit dem heimischen WLAN verbunden und können anschließend Musik als Stereo-Lautsprecher oder auch getrennt, in separaten Räumen wiedergeben. Gesteuert wird sowohl die Konfiguration der Lautsprecher, als auch die Wiedergabe über die Sonos-App (kostenlos im AppStore).

Aktuell können die Produkte von Sonos im Rahmen der Black Week beim Elektronikhändler Saturn vergünstigt erworben werden. Da dies eher selten der Fall ist, also eine gute Gelegenheit für den Einstieg in die Materie. Auf den Produktseiten werden die Lautsprecher mit ihren normalen Preisen gelistet. Der Rabatt wird erst abgezogen, wenn man sie in den Warenkorb gelegt hat. Die Aktion gilt nur am heutigen Freitag und nur solange der Vorrat reicht. Die folgenden Links führen direkt zu den jeweiligen Angebotsseiten:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Riesiges iOS: Blick durch einen ganz besonderen Spiegel

Für die meisten Menschen gehört der morgendliche Blick in den Spiegel zum festen Ritual. Dass ein Spiegel deutlich mehr anzeigen kann als einen müden Menschen mit Augenringen, ist vielen jedoch nicht bewusst. Anders ist dies bei dem New Yorker Designer Rafael Dymek, der einen intelligenten Spiegel bei sich hängen hat und in einem YouTube-Video darüber berichtet. Der Rahmen des Spiegels ist i...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro 2016: Apple kommt auch bei Totalschaden an die Daten

Beim neuen MacBook Pro steht „Do it yourself“ gar nicht mehr auf dem Zettel und das bekommen auch Service-Mitarbeiter zu spüren, wenn es einen Defekt gibt. Denn ein einfaches Auswechseln ist nicht mehr vorgesehen. Selbst die Festplatte ist verlötet. Aber damit die Daten auslesbar sind, gibt es einen Anschluss – und ein Gerät.

macbook-pro-ssd-reader

Dafür ist der ungenutzte Anschluss

Solange das MacBook Pro noch irgendwie sein EFI gestartet bekommt, ist alles in bester Ordnung, denn ob die SSD nun verlötet oder gesteckt ist, einen „Target Disk Mode“ gibt es immer. Damit kann ein Mac via Thunderbolt als externe Festplatte fungieren. Schwierig wird es nur, wenn der Mac nicht mehr bootet und die SSD verlötet ist.

Aber dafür hat Apple eine Lösung, wie obiges Bild von 9to5mac zeigt. Mit einem speziellen Werkzeug ist es möglich, das Mainboard an einem ansonsten nicht genutzten Anschluss anzustecken. Dieser dient der Datenrettung, wenn die Platine nicht mehr freiwillig bootet. Wie 9to5mac gehört hat, garantiert Apple nie für die Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind, jedoch sind die Techniker versucht, die Daten zu überspielen. Das Angebot gilt jedoch nur innerhalb der Garantiezeit.

Grundsätzlich kann es häufiger passieren, dass jenes Tool zum Einsatz kommt, denn in der aktuellen Generation mit Touch Bar ist so gut wie alles auf die Platine gelötet. Ist beispielsweise Touch ID defekt, muss genauso das Mainboard gewechselt werden, als wenn der Grafikchip eine Macke hat. In jedem Fall müssen dann die Daten überspielt werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday 2016 bei Euronics: Angebote nur heute und nur online

Best of Electronics! Euronics hat eine große Auswahl seiner Produktpalette anlässlich des heute stattfindenden Black Friday im Preis gesenkt. Die Angebote gelten aber nur heute und nur online. Für Apple-Fans könnte das iPhone SE und das iPad Pro 12,9 Zoll interessant sein. Wer noch etwas um die mögliche Einstellung der AirPort-Router trauert, für den ist zudem eine Fritz!Box im Angebot.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday bei Cyberport: Bose, Netatmo, Elgato & viele Apple-Produkte

Auch bei Cyberport könnt ihr viele Produkte deutlich günstiger kaufen. Wir haben den Preisvergleich gemacht.

BOSE SoundLink Mini II Pearl

Bose SoundLink Mini II: Der Bluetooth-Lautsprecher zählt zu den besten Speakern seiner Gattung. Der Klang ist wirklich spitze, auch die Ladestation ist ziemlich praktisch. Über Tasten auf der Oberseite lässt sich die Musik steuern. Er wiegt 670 Gramm und sorgt für bis zu 10 Stunden Musikgenuss. Kostet heute 169 Euro, Preisvergleich: 189 Euro. (zum Angebot)

  • alle Black Friday Angebote von Cyberport im Überblick (zum Shop)

Sonos Play 1: Ihr habt Multiroom-Lautsprecher von Sonos im Einsatz? Der Play:1 ist heute für 159,00 Euro zu haben. So könnt ihr eure Lautpsrecher-Sammlung etwas günstiger erweitern. Preisvergleich: 199 Euro. (zum Angebot)

Netatmo Wetterstation: Wer sich nicht nur auf Wetter-Apps verlassen möchte, kann mit der Wetterstation die Daten direkt vor der Haustür abfangen. Per App werden alle Werte anschaulich darstellt. Kostet heute 110 Euro, Preisvergleich: 125 Euro. (zum Angebot)

Elgato Eve Thermo 2er Set: Hierbei handelt es sich um ein Heizkörperthermostat, das gleich im Doppelpack geliefert wird. Die HomeKit-kompatiblen Thermostate können einfach per App gesteuert werden. Kostet heute 99,90 Euro, Preisvergleich: 120 Euro. (zum Angebot)

Elgato Eve Energy

Elgato Eve Energy 2er Bundle: Die ebenfalls mit HomeKit kompatiblen Steckdosen können per App angesteuert werden. So können angeschlossene Geräte einfach per Smartphone an- oder ausgeschaltet werden. Kostet heute 69,90 Euro, Preisvergleich: 95 Euro. (zum Angebot)

Apple Pencil: Der tolle Mal- und Zeichenstift von Apple ist mit dem iPad Pro kompatibel. Kostet heute 89,90 Euro, Preisvergleich: 105 Euro. (zum Angebot)

Apple MacBook Air 13,3″: Das MacBook Air mit 1,6 GHz Intel Core i5-Prozessor, 8 GB RAM und 128 GB SSD gibt es ebenfalls günstiger. Kostet heute 899 Euro, Preisvergleich: 940 Euro. (zum Angebot)

iPad Air 2 Wi-Fi 32 GB: Es muss nicht immer das neuste iPad sein? Das iPad Air 2 mit WiFi und 32 GB gibt es in allen Farben günstiger. Kostet heute 369 Euro, Preisvergleich: 390 Euro. (zum Angebot)

iphone 7 schwarz

iPhone 7 128 GB Silber: Wer das iPhone nicht direkt bei Apple bestellen möchte, kann bei Cyberport Geld sparen. Kostet heute 777 Euro, Preisvergleich: 799 Euro. (zum Angebot)

Apple iPhone SE 64GB: Das iPhone SE bietet ein 4 Zoll-Display und die alte Bauform. Verfügbar in allen bekannten Farben. Kostet heute 489 Euro, Preisvergleich: 497 Euro. (zum Angebot)

Euer Lieblingsprodukt ist nicht mit dabei? Dann werft einen Blick in den Shop von Cyberport, denn es gibt noch viele andere Angebote, die wir gar nicht alle auflisten können.

Der Artikel Black Friday bei Cyberport: Bose, Netatmo, Elgato & viele Apple-Produkte erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

DriveNow Handshake ermöglicht fliegenden Fahrerwechsel

Drivenow HandshakeDriveNow hat ein neues Feature implementiert, das zumindest zu Stoßzeiten ausgesprochen hilfreich sein könnte. Es ist nun möglich, ein Fahrzeug direkt an einen anderen Kunden zu übergeben. Wenn sich ein Abnehmer findet, spart ihr euch die lästige Parkplatzsuche. Als Fahrer müsst ihr das Fahrzeug vor Fahrtantritt „für Handshake“ (so nennt DriveNow die neue Funktion) anbieten. […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Günstige iTunes Karten bei Kaufland und Netto

Die laufende Black-Friday-Woche hält auch mal wieder interessante Angebote für alle Schnäppchenjäger bereit: Es gibt wieder vergünstigte iTunes-Geschenkkarten. So sind es dieses Mal die Filialen der Supermarktketten Kaufland und Netto, die die Karten zum Sonderpreis verkaufen. Während es bei Kaufland 15% Rabatt sind, die man auf die Geschenkkarten mit einem aufgedruckten Wert von € 25,-, € 50,- und € 100,- bekommt, sind es bei Netto immerhin 10% auf die Karten im Wert von €15,-, € 25,- und € 50,-. Aber Achtung: Die Aktion bei Kaufland gilt nur bis Mitteoch, den 30. November 2016, die von Netto nur am heutigen Black Friday bzw. solange der Vorrat reicht. Die Anzahl der Karten pro Kauf ist anscheinend nicht begrenzt. Man sollte also im Zweifel schnell sein, um noch rechtzeitig zuschlagen zu können. Schließlich haben die Karten ja kein Verfallsdatum. Der aufgedruckte Wert der Karten und das Zusatz-Guthaben können sowohl für Musik, als auch für Fernsehserien, Filme und Einkäufe im Mac- und iOS-AppStore genutzt werden. (danke an alle Tippgeber!)

Achtung: Leider kann ich die Hinweise auf die günstigen iTunes-Karten nicht in jedem einzelnen Fall überprüfen. Checkt daher bitte vorher noch einmal ab, ob die jeweilige Filliale den Rabatt auch tatsächlich gewährt!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Serena

Serena
Susanne Bier

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 9,99 €

Genre: Thriller

Das Ehepaar Pemberton zieht im Jahr 1929 nach North Carolina, um dort den Holzbetrieb von George Pemberton auszubauen. Das Geschäft erweist sich als voller Erfolg und die Pembertons als starkes Team. Besonders Serena blüht in ihrer neuen beruflichen Rolle auf. Als sie erfährt, dass sie keine Kinder bekommen kann, steht das Paar vor einem Scherbenhaufen. Serenas Eifersucht auf den unehelichen Sohn ihres Mannes hat fatale Konsequenzen.Oscar®-Preisträgerin Jennifer Lawrence und Oscar®-Nominierter Bradley Cooper glänzen nach "Silver Linings Playbook" unter der Regie von Susanne Bier ("In einer besseren Welt", "Nach der Hochzeit" erneut als junge Liebende auf der Leinwand.

© 2014 STUDIOCANAL GmbH. ALL RIGHTS RESERVED.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 14 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Meinung: Warum Apple in der VR-Technik Maßstäbe setzen kann

Meinung: Warum Apple in der VR-Technik Maßstäbe setzen kann auf apfeleimer.de

Gestern haben wir Euch von den vielen Spekulationen bekannter und weniger bekannter Investmentbanker berichtet, die alle davon ausgehen, dass Apple kein Ass mehr in der Hinterhand habe und das iPhone nicht mehr weiter zum Wachstum beitragen werde. Diese gingen davon aus, dass weder das Apple Car noch die VR-Technik für ein großes Einnahmen-Plus sorgen könnten. Speziell bei zweitgenannten bin ich anderer Meinung.

Google Daydream bietet Ausblick auf VR-Zukunft

Ich habe mir Google‘s Daydream-Brille zugelegt und in Verbindung mit dem Pixel lässt sich so Virtual Reality „erleben“. Gesteuert wird über eine Art Motion-Sense-Fernbedienung. Und das Teil haut einem erst mal um, wenn man sich erstaunt umsieht. Egal ob man sich das Erwachen eines Dinosauriers ansieht, neben Haien schwimmt oder einfach nur in einem extrem hellen und großen Loft chillt, die Illusion ist beeindruckend.

YouTube Video

Wenn man das einmal erlebt hat, dann wird einem klar, dass hier extremes Potenzial drinnen steckt. Die Daydream bietet einen einfachen und günstigen VR-Zugang, besitzt aber noch eine ganze Reihe Kinderkrankheiten.

Das Apple-Prinzip: Konkurrenzprodukte beobachten und dann „besser machen“

Und hier kommt jetzt dann Apple ins Spiel. Wenn der Konzern aus Cupertino nämlich etwas kann, dann sich in Ruhe anschauen, was die Konkurrenz in dem neuen Segment treibt, um dann mit einem Spitzenmodell um die Ecke zu kommen, das die Konkurrenz alt aussehen lässt. Beispiel gefällig? iPhone & Watch!

Daydream
Daydream

Daydream: Zu schwer, unbequem und überhaupt….

Im Zuge meiner Tests sind mir bei der Daydream-Brille ein paar Punkte aufgefallen, bei denen ich mir wünschen würde, dass auch Apple diese erkannt hat und anders umsetzen wird. Zum einen muss das Pixel immer in das Headset gesteckt werden. Hier würd ich mir eher ein festverbautes Dual-Display in der Brille wünschen, und das iPhone dient sozusagen als „Rechner“.

Daydream
Daydream

Selbst mit ner USB-C-Kabelverbindung könnte man noch leben. Das eingesteckte Pixel macht die Daydream wirklich schwer. Das minimiert die Illusion. Außerdem wird das so „eingepackte“ Pixel verdammt heiß und hat sich einmal nach ner Stunde Dauerbetrieb abgeschaltet, weil überhitzt.

Daydream
Daydream

Da kommen wir zum nächsten Punkt. Wenn Eure Nasengröße nicht der eines Durchschnittamerikaners entspricht, dann sitzt das Teil mega-unbequem. Denn die Brille muss schließlich fest anliegen, damit kein Licht eindringen kann. Also, wenn Apple es hinbekommt, ein externes Brillen-Device mit anpassbaren Formfaktor zu erstellen, wäre der VR-Community schon sehr geholfen.

VR-Content: Games und Filme werden ordentlich für Profit sorgen

Dann kommen wir mal zum wichtigsten Punkt: Dem VR-Content. Das ist bis jetzt alles sehr übersichtlich. Es gibt so drei vier Anwendungen und Filme, die man anderen gern mal vorführt. Das war es dann aber. Im Play Store finden sich erste VR-Games mit Preisen zwischen 7 und 10 Euro. Hier lässt sich das Geld mit Diensten & Services verdienen.

YouTube Video

Würde Apple sich der Sache annehmen und direkt eine Plattform mit massig Content liefern, dann hätten sie das Rennen für sich entschieden. Google setzt auf Drittanbieter, die mit 360-Grad-Videos die YouTube-Plattform füllen und ihr Angebote dann im Play Store anbieten.

Außerdem könnte sich Apple etwas neues für die VR-Steuerung überlegen. Siri-Sprachsteuerung, das iPhone als Fernbedienung…auf jeden Fall bitte kein zusätzliches Gedöns in Form einer Fernbedienung, die man auch noch ständig laden muss.

Fazit: VR-Technik wird das nächste große Ding im Unterhaltungs- und Gaming-Sektor

Meiner Meinung nach steckt die VR-Technik zwar noch in den Kinderschuhen, wird aber im Unterhaltungs- und Gamingsegment das nächste große Ding. Und hier könnte Apple ansetzen und wieder mal alle bisher erschienen Gerätschaften (Cardboard, Daydream, Oculus, Hive, Playstaion VR) sich mal etwas genauer anschauen und ein VR-Produkt liefern, dass all diese Geräte alt aussehen lässt.

quelle: wareeable.com

Ob dies so kommen wird und ob Apple dieses Ziel auch so verfolgt (die Spekulationen rund um 3D-Aufnahmetechnik am iPhone 8 legen die Vermutung aber nah), lässt sich schwer sagen. Mir ging es jetzt auch mehr darum aufzuzeigen, dass wir uns nicht in einer innovationslosen Filterblase befinden, wie das Investmentbanker glauben, sondern dass die VR-Technik extrem viel Potenzial (auch für den Profit) bieten wird: VR-Brille, Hardware und eine Apple-VR-Plattform könnten sicherlich für sprudelnde Einnahmen sorgen.

Der Beitrag Meinung: Warum Apple in der VR-Technik Maßstäbe setzen kann erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

BlackCam – Black&White Camera

Mit BlackCam können Sie eindrucksvolle Schwarzweiß-Bilder mit Live-Vorschau aufnehmen

Funktionen und Eigenschaften:
– Lässt sich sehr leicht bedienen
– Verschiedenfarbige Linsenfilter
– Verschiedene professionelle Konversionsfilter
– Live-Anzeige der Filter auf dem Kamerabildschirm
– Kontrast-, Helligkeits- & Belichtungsanpassung in Echtzeit
– Fügen Sie eine simulierte Filmkörnung hinzu
– Fügen Sie eine Schwarz-Vignettierung hinzu
– Tragen Sie sich individuell für EXIF Artist Credits ein
– Exportieren Sie Ihre Fotos per Instagram, Twitter, Facebook und E-Mail
– Erhalten Sie Ausgabebilder in voller Auflösung
– Nutzen Sie Schwarzweiß-Filter für vorhandene Fotos

WP-Appbox: BlackCam - Black&White Camera (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: Apple veröffentlicht Open Source Darwin Code

Wie bei jeder macOS-Version hat Apple auch für Sierra den Darwin Code veröffentlicht.

Als traditionsreiche Software-Firma ist Apple tief mit dem Konzept des Open Source verbunden. Deshalb veröffentlicht Cupertino seit dem ersten OS X (10.0 Cheetah, „Gepard“) von 2001 den Kern des OS als Open Source Code.

macOS Sierra Wallpaper

So kann sich jeder User gleichermaßen über den Stand von Apples Betriebssystem informieren, egal ob normaler User oder hochspezialisierter Entwickler. Ein Akt der Demokratie.

Und auch nach der Namensänderung des Systems in macOS bleibt diese jährliche Aktion bestehen. Interessierte können ab sofort auf dieser Webseite die zentralen Programmeinheiten, genannt Darwin, von macOS Sierra einsehen.

Darwin 16.x ist Grundlage von macOS Sierra

Als grundlegender Baustein von macOS, mittlerweile in Version 16, übernehmen die Teile von Darwin grundlegende Computer-Funktionen wie das erste Starten des Systems, Treiber für Programme und an das Mainboard angebaute und ähnliche Dinge.

Ursprung: Mac OS X Server

Als Programmieridee hat der Unix-basierte Kern eine noch längere Geschichte. Das mittlerweile auch als Grundlage von iOS in iPhone und iPad aktive Code-Konstrukt wurde nämlich schon 1998 für die erste Server-Version von OS X entwickelt.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: haufenweise reduzierte iOS-Spiele im AppStore

Der Freitag nach Thanksgiving, auch Black Friday genannt, ist in den USA, aber auch hierzulande der Schnäppchentag des Jahres. Auch im AppStore gibt es traditionell wieder sehr viele tolle iOS-Spiele zu günstigeren Preisen.

Wir wollen euch einen kleinen Überblick über die spannendsten Preissenkungen, die es aktuell unter den Spielen für iPhone und iPad zu endecken gibt, geben. Eine Gewähr auf Vollständigkeit können wir leider nicht geben, denn dafür ist die Anzahl der aktuellen Reduzierungen einfach zu groß. Aber wir sind uns sicher, dass jeder von euch das eine oder andere Schnäppchen in dieser Auflistung finden wird…

Der Beitrag Black Friday: haufenweise reduzierte iOS-Spiele im AppStore erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bis zu 33 Prozent Rabatt auf Ninebots by Segway

Ihr erhaltet bis zu bis zu 33 Prozent Rabatt auf Ninebots by Segway. MacTrade hat am heutigen Black Friday bzw. übers gesamte Wochenende ein paar ziemlich attraktive Rabatt-Aktionen ins Leben gerufen. Bei diesen spart ihr nicht nur bares Geld beim Kauf eines Macs oder iPads, ihr erhaltet auch bis zu 33 Prozent Rabatt auf Ninebots by Segway. Die kleinen Segway-Flitzer kennt wohl jeder und genau diese gibt es nun zum Schnäppchenpreis.

mactrade_black_friday2016

Bis zu 33 Prozent Rabatt auf Ninebots by Segway

Sichert euch zum Black Weekend bis zu 33% Rabatt auf euren Ninebot! Mactrade garantiert als autorisierter Fachhändler bundesweit den absoluten Tiefpreis für den Volks-Segway – nur vom 25.11 – 28.11.16!

So funktioniert es

Ihr besucht den MacTrade Online Store und nutzt einen der folgenden MacTrade Gutscheine

Bei Zahlung per 0% Finanzierung über 10 Monate

  • Ninebot Mini Pro 260: BW-NINEBOT-MP260-10
  • Ninebot Mini Pro 320: BW-NINEBOT-MP320-10
  • Ninebot Mini Pro 260 Street TÜV: BW-NINEBOT-MPSTREET260-1
  • Ninebot Mini Pro 320 Street TÜV: BW-NINEBOT-MPSTREET320-10 


Bei allen anderen Zahlarten:

  • Ninebot Mini Pro 260: BW-NINEBOT-MP260
  • Ninebot Mini Pro 320: BW-NINEBOT-MP320
  • Ninebot Mini Pro 260 Street TÜV: BW-NINEBOT-MPSTREET260
  • Ninebot Mini Pro 320 Street TÜV: BW-NINEBOT-MPSTREET320 

ninebot

Hier einige Preisbeispiele der neuen Ninebots

  • Ninebot Mini Pro 260 
UVP 749,- Euro 
Aktionspreis bei 0% Finanzierung über 10 Monate: 499,- Euro 
(andere Zahlarten zzgl. 59,- Euro)
  • Ninebot Mini Pro 320 
UVP 899,- Euro 
Aktionspreis bei 0% Finanzierung über 10 Monate: 599,- Euro 
(andere Zahlarten zzgl. 59,- Euro)
  • Ninebot Mini Pro 260 Street TÜV (inkl. Strassenzulassung) 
UVP 1049,- Euro 
Aktionspreis bei 0% Finanzierung über 10 Monate: 699,- Euro 
(andere Zahlarten zzgl. 59,- Euro)
  • Ninebot Mini Pro 320 Street TÜV (inkl. Strassenzulassung) 
UVP 1199,- Euro 
Aktionspreis bei 0% Finanzierung über 10 Monate: 799,- Euro 
(andere Zahlarten zzgl. 59,- Euro)

Seid ihr schonmal mit einem Segway gefahren? Macht richtig Spaß. Die Dinger sind klein, schnell und wendig und können in vielerlei Hinsicht genutzt werden. Habt ihr schon immer mal über den Kauf eines Segways nachgedacht, so bietet MacTrade nun die passenden Argumente.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Donald Trump möchte Apple zur Produktion in den USA bringen

[​IMG]

Der designierte US-Präsident Donald Trump möchte Apple dazu bringen, seine Produkte in den USA herzustellen. Wie er kürzlich in einem Interview verriet, habe es bereits ein entsprechendes Telefonat mit Apple-CEO Tim Cook gegeben. Er sagte ihm, dass es für ihn ein richtiger Erfolg wäre, wenn er Apple dazu bringen könnte, in den USA eine oder mehrere große Fabriken zu bauen. Apple hat dazu noch...

Donald Trump möchte Apple zur Produktion in den USA bringen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Online Store: Verlängerte Rückgabefrist zur Weihnachtszeit

Eigentlich haben Sie bei Apple 14 Kalendertage nach der Zustellung Zeit im Apple Online Store gekaufte Produkte zurückzugeben, aber zu Weihnachten ist das etwas anders. Denn wer ein Apple-Produkt zu Heiligabend verschenken möchte, bestellt dies meist früher, sodass die zwei Wochen selten ausreichen. Apple gewährt daher für einen gewissen Zeitraum ein verlängerte Rückgabefrist.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: Wo sich bei Apps für Mac, iPhone und iPad sparen lässt

iOS 7

Eine ganze Reihe auch bekannter Anwendungen für Apples Plattformen gibt es heute billiger. Eine Auswahl der interessantesten Angebote.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: Quellcode der Darwin-Bestandteile nun öffentlich

Apples derzeitige Betriebssystemsflotte basiert auf dem Kernel „Darwin“, der aus NeXTSTEP resultiert, das wiederum auf BSD basiert. Es handelt sich also um freie Software. Den Teil, der frei ist, hat Apple nun in Form seines Quellcodes veröffentlicht. Quellcode einsehbar Bei Darwin handelt es sich um einen Betriebssystemkern, den Apple verwendet, um daraus macOS, tvOS, iOS (...). Weiterlesen!

The post macOS Sierra: Quellcode der Darwin-Bestandteile nun öffentlich appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iMac, MacBook & MacBook Pro 2016 billiger: bis zu 200€ Apple Rabatt bei MacTrade

Apple iMac, MacBook & MacBook Pro 2016 billiger: bis zu 200€ Apple Rabatt bei MacTrade auf apfeleimer.de

MacBook Pro, MacBook Air, MacBook und iMac billiger zum Black Weekend. Neben der iPhone 7 Aktion bei O2 hat sich MacTrade zum Schnäppchen-Fest ebenfalls interessante Apple Angebote ausgedacht. So ist bei MacTrade dieses Wochenende nicht nur das neue MacBook Pro 2016 günstiger erhältlich – auch das MacBook Air und 12 Zoll MacBook sowie die Apple iMacs und der Mac Pro ist billiger erhältlich. Wie bei MacTrade üblich bekommt ihr den Rabatt auf die Apple Rechner mit einem Gutscheincode. Bis zu 200 Euro könnt ihr bei der aktuellen MacTrade Aktion sparen!

MacBooks & iMacs billiger abstauben
Hier geht’s zum MacTrade Black Weekend Deal

MacBook Pro Retina & MacBook Pro bis 150 Euro günstiger

Bis zu 150 Euro gibt’s auch das neue MacBook Pro 2016 bei MacTrade heute günstiger – falls ihr Euch für eine 0%-Finanzierung auf 10 Monate entscheidet. Wer doch lieber auf einmal bezahlt bekommt 100 Euro Sofortrabatt auf das MacBook Pro mit Retina Display oder andere MacBook Pro Modelle.

iMac, MacBook 12″, MacBook Air, Mac Pro bis 200 Euro billiger

Sogar bis zu 200 Euro billiger wird der Kauf eines Apple iMac, MacBook Air oder MacBook 12-Zoll bei bequemer Ratenzahlung über 10 Monate mit Null-Prozent-Finanzierung. Alternativ könnt ihr natürlich auch hier „auf einmal“ bezahlen und bekommt 150 Euro Rabatt!

Übrigens: lest diese Angebotsseite unbedingt bis zu Ende durch – neben günstigen MacBooks und iMacs hat MacTrade dieses Wochenende auch das iPad Air 2 und den Ninebot von Segway mit TÜV und Straßenzulassung im Angebot!

Der Beitrag Apple iMac, MacBook & MacBook Pro 2016 billiger: bis zu 200€ Apple Rabatt bei MacTrade erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AirPort: Apple zieht sich angeblich aus dem Router-Bereich zurück

[​IMG]

Nach der Einstellung des Thunderbolt Displays hat Apple sich offenbar aus dem nächsten Bereich zurückgezogen. Wie Bloomberg berichtet, soll Apple im Laufe des Jahres jene Abteilung aufgelöst haben, die für die Entwicklung der AirPort-Router verantwortlich war. Die...

AirPort: Apple zieht sich angeblich aus dem Router-Bereich zurück
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iFoto Converter – Batch-Konversion

Der iFoto Konverter ist der ultimative Foto Konverter für die meisten Formate. Die exzellente Batch-Konversion kann ein Bild oder einen gesamten Ordner an gemischten Bildformaten in ein einziges Format umwandeln. Der fortschrittliche Algorithmus lässt Sie Wasserzeichen und Bildunterschriften, welche den Bildern hinzugefügt wurden sofort anzeigen. Zusätzlich können Sie Größe, Auflösung, Namen und sogar Rotation aller Bilder in einem Klick bearbeiten wenn Sie RAW zu JPG konvertieren.

Wenn Sie die Vorteile der atemberaubenden digitalen Fotos nutzen wollen, können Sie RAW zu JPEG oder anderen kompatiblen Format konvertieren. Der Bildwandler unterstützt die meisten gängigen Formate JPEG, JPEG 2000, PNG, TIFF, BMP und viele mehr. Sie können Ihre Fotos überall abspeichern, über das Internet versenden, per E-Mail an Freunde oder einfach auf dem Smartphone anzeigen.

Um die privaten Fotos zu schützen, können Sie Wasserzeichen hinzufügen wenn Sie die Bilder konvertieren. Wenn Sie das Wasserzeichen auf den Bildern in die richtige Position gebracht haben, kann es die Bilder künstlerisch verbessern. Der iFoto Konverter kann nicht nur Titel und Bilder als Wasserzeichen hinzufügen sondern ermöglicht Ihnen auch Opazität, Größe, Winkel und Position einzustellen. Sie können die sofortige Vorschau für die angewandten Effekte aller Fotos sehen um ein optimales Ergebnis zu erhalten. 

Außer zum Ändern der Fotoformate können Sie auch Gruppen von Bildern mit verschiedenen Abmessungen in dieselbe Größe verändern, Fotos auf verschiedene Arten umbenennen oder Bilder in die richtige Richtung drehen. Der Foto-Konverter ist das beste Programm um Fotos auf Webseiten oder sozialen Netzwerken zu teilen.

Ebenso können Sie die Vorteile der konvertierten Bilder direkt nutzen. -Versenden Sie sie per E-Mail und Nachrichten, synchronisieren Sie sie über AirDrop auf dem Smartphone und fügen oder uploaden Sie die Fotos direkt zu verschiedenen sozialen Netzwerken hinzu.

Schlüsselfunktionen:

• Konvertieren oder komprimieren Sie tausende von Fotos gleichzeitig mit der Batch-Konversion.
• Direktvorschau der angewendeten Effekte auf alle Bilder als Thumbnail, in der aktuellen Größe oder eingepasst.
• Unterstützung für die meisten beliebten Formate, inklusive RAW-Dateien und allen Fotoformaten.
• Export zu JPEG, JPEG 2000, PNG, TIFF, BMP und weiteren Formaten.
• Fügen Sie Texttitel und Bilder als Wasserzeichen im Batch-Prozess hinzu.
• Ändern Sie die Größe aller Bilder mit vier Modi in einem Klick, durch Breite, Höhe, Prozent und im freihändigen Modus.
• Komprimieren Sie jedes Bild in eine bestimmte Auflösung oder DPI, inklusive der Vergrößerung kleiner Bilder.
• Bennen Sie Fotos mit zusätzlichen Präfixen, Suffixen oder komplett neuem Namen um.
• Rotieren Sie ein bestimmtes Bild automatisch in die richtige Richtung oder im Batch-Rotieren Sie alle Bilder in die gewünschte Richtung.
• Passen Sie die Schriftart, Schriftstil, Farbe, Transparenz, Winkel und Position des Textwasserzeichens mit optimalem Ergebnis an.
• Anpassbare Opazität, Größe, Winkel und Position des Bildwasserzeichens.
• Teilen Sie Bilder über Soziale Medien, synchronisieren sie auf das Smartphone und senden Sie Fotos direkt über Nachrichten.

WP-Appbox: iFoto Converter - Batch-Konversion (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Music: Neuer Werbespot mit Mats Hummels

Shortnews: In Zusammenarbeit mit der Telekom hat Apple einen neuen Werbespot für seinen Musik-Streaming-Dienst Apple Music herausgegeben. Der Spot mit Bayern-Verteidiger Mats Hummels ist inhaltlich sehr kurz gehalten und fokussiert sich insbesondere auf das Sonderangebot der Deutschen Telekom. Kunden des Providers können Apple Music schließlich sechs statt der sonst üblichen drei Monate  gratis testen.

bildschirmfoto-2016-11-25-um-14-16-38

Für den Spot wurde Hummels zum Joggen in den Wald geschickt. „Es hat Spaß gemacht, für diesen Spot von Apple Music vor der Kamera zu stehen“, erklärt Hummels. „Und da ich schon immer ein großer Fan der Beginner gewesen bin, darf der Song ‚Ahnma‘ in meiner Apple Music Workout Playlist natürlich nicht fehlen.“

Das Video, das in Kürze auch im deutschen Fernsehen laufen sollte, haben wir im Anschluss eingebettet:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Typorama: Tolle Typografie-App jetzt mit Weihnachts-Schrift und längerer Zeichenanzahl

Die Entwickler von Typorama verbessern ihre Anwendung kontinuierlich. Nun gibt es ein empfehlenswertes Update.

Typorama

Neben der Konkurrenz von Word Swag (App Store-Link) hat auch Typorama (App Store-Link) auf meinem iPhone und iPad einen festen Platz gefunden, wenn es darum geht, Bilder und Schriften ansehnlich zu gestalten. Zitate, Badges oder Sinnsprüche lassen sich mit den oben genannten Anwendungen schnell und einfach gestalten, speichern und auch mit Freunden oder in sozialen Netzwerken teilen. Typorama ist kostenlos im App Store erhältlich und kann über einen In-App-Kauf von 4,99 Euro mit allen Features freigeschaltet werden, optional lassen sich auch einzelne Funktionen für kleineres Geld erstehen. Die 111 MB große Anwendung erfordert iOS 8.0 oder neuer und verfügt über eine deutsche Lokalisierung.

Typorama, der Name deutet es schon an, bietet die Möglichkeit, Bilder mit Texten zu verschönern. Insgesamt gibt es knapp 50 unterschiedliche und zufällig generierte Text-Stile, die sich typografisch unterscheiden. Der Text ist selbstverständlich editierbar, zudem lässt sich die Deckkraft und die Stärke der Umrandung einstellen. Die angebotenen Schriften und Texte werten Bilder in wenigen Handgriffen auf.

Ebenfalls mit dabei sind neun einfache Foto-Filter, verschiedene Overlays wie Herzchen, Lichteffekte, Schnee und mehr, auch lassen sich Fotos bezüglich der Helligkeit, Kontrast, Sättigung oder Sichtbarkeit anpassen. Fertige Fotos lassen sich in maximaler Auflösung und vielen Wallpaper-Formaten für iPhone und Co. exportieren, optional ist das Teilen direkt bei Facebook, WhatsApp, Twitter und Co. möglich, die lokale Ablage wird ebenfalls unterstützt.

Manueller Zeilenumbruch für noch mehr Design-Freiheiten

Mit dem just erfolgten Update auf Version 1.4.4 von Typorama können sich insbesondere Freunde der Advents- und Weihnachtszeit freuen: So gibt es in der Hintergrundbild-Auswahl nicht nur einige vorgefertigte Weihnachts-Motive, sondern auch eine festliche Schriftart. Damit lassen sich weihnachtliche Grüße und Sprüche stilvoll und dem Anlass entsprechend mit wenigen Schritten kreieren.

Auch ein Manko der App, das ich immer als ärgerlich eingestuft habe, wurde mit dem Update auf v1.4.4 behoben: Die maximale Zeichenzahl des einzufügenden Textes wurde seitens der Entwickler nun auf 350 Zeichen erhöht. Auch das Design, sprich die Länge bzw. Größe des Textes kann jetzt dank eines optimierten manuellen Zeilenumbruchs noch besser gesteuert werden. Mit diesen Features hat Typorama auf meiner Typografie-Bestenliste definitiv wieder die Nase vorn.

WP-Appbox: Typorama - Text auf Foto Editor & Typographie (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Typorama: Tolle Typografie-App jetzt mit Weihnachts-Schrift und längerer Zeichenanzahl erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Deals am Black Friday: Aktuelle Filme & Serien zum Schnapperpreis

Wer sich nach dem Schnäppchen-Kampf am heutigen Black Friday noch das Wochenende mit guten Filmen und Serien versüßen möchte, der sollte heute einen Blick in den iTunes-Store werfen. Dort werden derzeit viele aktuelle Filme und großartige Serien zu sehr guten Preisen angeboten. Einige Filme gibt es bereits ab 2,99 Euro.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Espresso 3 · Code Editor für macOS lädt zur Beta ein

Kurzer Hinweis auf Espresso, einem sehr guten Code Editor für Webentwickler, der ab sofort in der neuen Version 3 als öffentliche Beta von jedermann kostenlos getestet werden kann.

Bildschirmfoto 2016-11-25 um 13.54.55-minishadow

Leider sind keine Release Notes verfügbar, so dass ich nicht genau sagen kann, was sich gegenüber Version 2 getan hat. Mein erster zwei-Minuten-Eindruck ist aber durchaus positiv </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schnell sein: Einkaufsgutscheine für casefriends in dieser News

Wir haben drei Gutscheine im Wert von 20 Euro für casefriends für Euch.


Am Black Friday werfen wir jetzt einen Blick auf casefriends. Die Zubehör-Website wurde 2014 in Berlin gegründet und hat inzwischen mehr als 1700 Produkte im Sortiment.

Ihr findet die verschiedensten Cases sowohl für iPhones, als auch für andere Smartphones. Egal ob Hülle, Bumper oder Tasche – in jeder Kategorie bietet casefriends eine große Auswahl.

casefriends-bild

Große Auswahl, schneller Versand

Bestellungen bis 15 Uhr werden noch am selben Tag kostenlos innerhalb von Deutschland versendet. Dank GoGreen sogar klimaneutral. Selbstverständlich können auch Nutzer außerhalb Deutschlands bestellen – versendet wird EU-weit. Lust aufs Shoppen bekommen?

Wir verschenke drei 20-Euro-Codes für den Einkauf bei casefriends

  • IZHCXBBP
  • 1D5NF3ZH
  • 399PI832

Einfach bei der Bestellung einlösen und sparen. Ihr müsst jedoch schnell sein – jeder Code ist nur einmal gültig. Ist ein Code von einem Käufer eingelöst, kann er nicht ein zweites Mal eingelöst werden.

Apple ist weder Sponsor noch Veranstalter dieses Gewinnspiels. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Wanduhr im iPad-Design

iGadget-Tipp: Wanduhr im iPad-Design ab 9.99 € inkl. Versand (aus Deutschland!)

Die Wanduhr kommt mit Apps statt der Ziffern daher.

Etwas teurer, aber eine nette Idee.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Apple veröffentlicht Open-Source-Kern «Darwin» von macOS Sierra

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Besondere Rückgabebedingungen bei Apple für die Weihnachtszeit

Apple möchte die diversen Produkte - von günstigem Zubehör über diverse Software-Angebote, Downloads bis hin zu Apple Watch, iPhone, iPad und Mac - auch als mögliche Weihnachtsgeschenke verstanden wissen. Deshalb hatte der Konzern extra eine Webseite unter dem Titel »Die Kunst zu schenken« aufgesetzt ( ). Doch eines der typischen Probleme bei Weihnachtsgeschenken ist, dass man nie weiß, ob der ...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gravis startet Black Friday: Über 100 Zubehör-Produkte aus der Apple-Welt reduziert

Pünktlich zum Start in den Freitag präsentiert Gravis seine Angebote rund um den Black Friday. Wir haben uns bereits etwas umgesehen.

Black Friday Gravis

Heute dürften euch zahlreiche Angebote über den Weg laufen, quasi jeder große Online-Shop mischt mit. Auch Gravis hat zahlreiche Produkte reduziert, auf der speziellen Landingpage für den Black Friday sind über 100 Angebote zu finden. Aber es ist Vorsicht geboten – denn nicht längst jeder Preis ist auch ein Kracher. So gibt es bei Gravis einige Produkte, die etwas teurer sind als Angebote aus den vergangenen Tagen, zum Beispiel die LightStrips Plus.

  • alle Angebote im Überblick: Black Friday bei Gravis (zum Shop)

Hue-Fans sollten dennoch bei Gravis vorbeischauen, denn unter anderem gibt es die ganz neuen E27-Birnen im Angebot. Entweder im Starter-Set samt Bridge für 149,90 Euro oder auch als Einzellampe für 44,99 Euro. Falls ihr auf buntes Licht verzichten könnt, bieten sich die Ambiance-Einzelglühbirnen für 24,99 Euro an – sie bieten verschiedene Farbtemperaturen und sind dimmbar.

Solltet ihr lieber etwas für die Ohren suchen, könnt ihr einen Blick auf Bluetooth-Lautsprecher von Libratone werfen. Entweder den kleinen Too oder den etwas größeren One Click, den wir euch bereits in diesem Testbericht vorgestellt haben. Beide Lautsprecher sind rund 10 Euro günstiger als im umkämpften Internet-Preisvergleich. Das gilt auch für die neue und verbesserte Version der UE Roll: Die zweite Generation bekommt ihr heute bei Gravis für nur 59,99 Euro.

Belkin Valet Apple Watch

Mein persönliches Highlight ist die Belkin Valet Ladestation für die Apple Watch, die im Internet-Preisvergleich nicht unter 69 Euro zu haben ist. Gravis verkauft das Dock für die smarte Uhr heute für 39,99 Euro (zum Angebot), das ist nicht mehr viel mehr, als Apple für ein einzelnes Kabel verlangt. Wer ohnehin ein zweites Kabel kaufen wollte, kann bei Gravis direkt zum kompletten Dock greifen.

Was es ansonsten gibt? Zahlreiche Hüllen, das Anki Overdrive oder die Logitech Harmony Elite Universal-Fernbedienung. Alle Angebote können wir an dieser Stelle nicht aufzählen, schaut daher am besten einfach mal selbst bei Gravis vorbei – bevor ihr alle in den Einkaufswagen gelegten Produkte bezahlt, solltet ihr aber noch einmal einen Preisvergleich durchführen.

Der Artikel Gravis startet Black Friday: Über 100 Zubehör-Produkte aus der Apple-Welt reduziert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 25.11.16

Bildung

WP-Appbox: Left-to-Right Subtraction (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Visual Multiplication Table (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Column Division (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Equal Addition Subtraction (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Decimal Rounding (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: AR Flashcards Shapes & Colors (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Lattice Multiplication (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Partial Differences Subtraction (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: English for Everyday Activities (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Fraction Math (Kostenlos, App Store) →

Essen & Trinken

WP-Appbox: Gintonics Recipes (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Detox Healthy Juice Recipes (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: InstaVideo+ - All In One Collage Maker (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: One Step Burst Photo (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Instaflash Pro (0,99 €, App Store) →

Musik

WP-Appbox: air radio tune (0,99 €, App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: World Factbook Visual Edition (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Pro.Calendar - Agenda, Day, Week, Month Planner (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: Zentries: The Art of Journaling (1,99 €+, App Store) →

WP-Appbox: ShipMate v2 (Kostenlos, App Store) →

 

Reisen

WP-Appbox: Catedral de Segovia (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Spain Tourist Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Sudan Tourist Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Sri Lanka Tourist Guide (Kostenlos, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Heads Up! (Kostenlos+, App Store) →

WP-Appbox: Oggipital (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Gears (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Slide Tetromino Premium (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: 8bitWar: Apokalyps (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Micro Racing HD Pocket (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tower Balance (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Penception Pro (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Translate 2 for Safari - Translate & Speak Web (Kostenlos+, App Store) →

Garfield’s Escape

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht Quellcode von macOS-Sierra-Unterbau

Der Unterbau des Mac-Betriebssystems besteht bekanntlich aus Open-Source-Komponenten aus der Unix-Welt, Apple fasst diese unter dem Begriff Darwin zusammen. Der bisherigen Tradition folgend, hat Apple nun den Darwin-Quelltext von macOS Sierra veröffentlicht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Schwarzweiß-Spezialist BlackCam ist heute in der Vollversion gratis

BlackCam IconEindrucksvolle Schwarzweiß-Aufnahmen gelingen leichter mit der gerade kostenlosen Foto-App BlackCam – Black & White Camera.

Der große Vorteil dieser App gegenüber anderen Foto-Apps ist die Spezialisierung auf Schwarzweiß-Bilder und die Live-Anzeige beim Fotografieren. Du wählst einfach einen der vielen Linsenfilter oder Konversionsfilter aus und kannst sogar dann noch die Helligkeit, den Kontrast und die Belichtung anpassen. Diese Befehle findest Du, wenn Du das +-Zeichen antippst. Da auch die Einstellungen direkt übernommen werden, kannst Du vor der Aufnahme etwas probieren und Dich dann für die besten Einstellungen für das jeweilige Motiv entscheiden.

Gute Schwarzweiß-Aufnahmen haben eine besondere Aussagekraft und fallen unter all den farbigen Aufnahmen besonders ins Auge. Ich empfehle, mit den Filtern tatsächlich mal etwas auszuprobieren und die verschiedenen Aufnahmen dann zu vergleichen. Auch beim gleichen Motiv wirken die Bilder recht unterschiedlich. Man kann keinen Rat geben, welcher Filter der Beste ist, das hängt doch sehr vom Motiv ab. Wenn Dir das Bild gefällt, wird es üblicherweise auch anderen gefallen.

Die entstandenen Bilder kann man dann teilen und soll sich in den EXIF-Daten als der Fotograf eintragen können. Diese Eintragungsfunktion habe ich allerdings nicht gefunden. Natürlich kann man mit der App auch bereits bestehende Bilder bearbeiten und dann neu speichern. Ich persönlich bevorzuge die App aber als Aufnahmehilfe und nicht zur Bildbearbeitung.

Alle Fotos sind in der vollen Auflösung, die Dein Gerät erlaubt und kommen ohne Wasserzeichen und auf Wunsch auch im PNG-Format. Die werbefreie Vollversion hat keine In-App-Käufe, so dass der Download klar empfohlen werden kann.

BlackCam – Black & White Camera läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.1 oder neuer. Sie braucht 11,8 MB Speicherplatz, ist in deutscher Sprache und kostet normal 1,99 Euro.

Viele Live-Filter für Schwarzweiß-Fotografie bietet die einfach bedienbare Foto-App BlackCam

Viele Live-Filter für Schwarzweiß-Fotografie bietet die einfach bedienbare Foto-App BlackCam

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple warnt vor eigenem iPhone 7: Man sollte es nicht zu nah ans Ohr halten

iPhone 7 Plus DesignDas iPhone 7 fällt nicht nur mit hoher Leistung auf, sondern auch mit einem enorm hohen SAR-Wert. Apple selbst warnt sogar in einem eigenen Infoeintrag davor.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

CyberPort Black Weekend: AppleTV, iPhone 7, Apple Pencil, MacBook Pro, iMac, Elgato Eve und mehr

CyberPort feiert das Black Weekend und stellt zahlreiche Artikel in den Mittelpunkt. Unter anderem heißt eine Kategorie „Apple & Zubehör“. Dazu gesellen sich „Notebook & Tablet“, „PC & Zubehör“, „Smartphone & Foto“, „TV & Audio“, „Haushalt“ und „Best of Intel:2in1, Notebook, PC-Systeme“. Hier findet ihr alle Details.

cyberport_black_weekend2016

Apple Black Weekend Deals bei CyberPort

Auch CyberPort startet voll ins Black Weekend und reduziert zahlreiche Apple Produkte. Folgende Produkte werden dabei im Preis gesenkt

iPhone

  • iPhone 7 32GB
  • iPhone 7 128GB
  • iPhone SE 64GB
  • iPhone 5S 16GB
  • iPhone 6S 16GB
  • iPhone 6S 64GB

iPad

  • 12,9 Zoll iPad Pro WiFi 32GB
  • 9,7 Zoll iPad Pro WiFi+Mobilfunk 128GB
  • iPad Air 2 WiFi 32GB
  • iPad Air 2 Wifi 64GB
  • iPad Air 2 Wifi 128GB
  • iPad Air 2 Wifi+Mobilfunk 128GB
  • iPad mini 4 32GB
  • Apple Pencil

Apple Watch

  • Apple Watch Series 1 38mm
  • Apple Watch Series 1 42mm

Macs

  • MacBook
  • MacBook Air
  • MacBook Pro
  • iMac
  • Mac mini

AppleTV & Smart Home

  • AppleTV 32GB
  • AppleTV 64GB
  • Elgato Eve Energy 2er Bundle
  • Elgato Eve Thermo 2er Set

Beats

  • Beats Powerbeats 2
  • Beats by Dr. Dre Solo2 Wireless

Sind ein paar wirklich gute Angebote dabei. Insbesondere die Angebote zum iPhone 7, Apple Pencil, AppleTV und Elgato Eve sprechen uns an.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Geheimhaltung: Apple verschleiert Werbekosten

Shortnews: Jedes Jahr im Oktober legt Apple der US-Börsenaufsicht einen ausführlichen Bericht über die zurückgelegenen Geschäftszahlen vor, so auch dieses Jahr. Was im aktuellen Bericht jedoch verwundert, sind verschleierte Zahlen im Hinblick auf den Marketing-Aufwand. So werden Werbekosten der „Securities and Exchange Commission“ dieses Jahr in der allgemeinen Kategorie unter „selling, general and administrative (SG&A) expenses“ abgetan.

apple-watch-mac-unlock-fsmdotcom

Dass Apple einen Milliarden-Etat in den jährlichen Marketing-Aufwand steckt, ist kein Geheimnis mehr, doch dieses Jahr hält der US-amerikanische Konzern diese Ausgaben komplett unter Verschluss und stempelt das Ganze als Teil der Vertriebsgemeinkosten ab. Noch im letzten Jahr waren die Werbekosten klar als diese deklariert und im Bericht entsprechend aufgezählt. Den genauen Grund weshalb Apple diese Änderung im neuen Bericht vorgenommen hat weiß man bislang noch nicht. Apple ist jedenfalls nicht dazu verpflichtet die Werbekosten separat aufzulisten.

Blickt man auf die vorausgegangenen Jahresberichte zurück, so wurde im Geschäftsjahr 2015 deutlich mehr für die Vermarktung der eigenen Produkte ausgegeben als in allen Vorjahren. 1,8 Milliarden Dollar verschlang die Marketing-Maschinerie im letzten Jahr. Vergleicht man die Ausgaben mit dem Jahresumsatz von 233 Milliarden US-Dollar, so scheinen die Werbekosten verschwindend gering. Erstmals knackte Apple die Milliardenmarke der Werbekosten übrigens im Jahr 2012.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Tipps: MacX Video Converter Pro, Fantastical und weitere Mac-Tools

Macx Dvd ConverterDas November-Ende steht nicht nur im Zeichen von Hardware-Angeboten. Auch die Software-Entwickler nutzen das Thanksgiving-Wochenende für Sonderaktionen. Hier eine Zusammenstellung für Mac-Besitzer. Komplett kostenlos könnt ihr am heutigen Freitag mal wieder den MacX Video Converter Pro laden. Der über die Aktionsseite erhältliche Lizenzcode gilt allerdings nur für die aktuelle Version und berechtigt nicht zum späteren […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday: Das sind die besten Einzel-Deals zum Spartag

Wir haben euch heute Morgen schon darauf aufmerksam gemacht, welche Anbieter zum Black Friday gehörig die Preise purzeln lassen. Auf mehrfachen Wunsch möchten wir dies nun etwas auffächern und euch einzelne Deals zeigen, die sich besonders lohnen. Die Liste hat natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit und darf von euch gerne ergänzt werden. shutterstock_522050443 Bild: Shutterstock, bearbeitet

Offizielle Apple-Produkte.

Vergünstigte Apple-Hardware bei Cyberport + iPhone 7 in 32 GB oder 128 GB: 10 Prozent günstiger
+ iPad Pro in 9,7″ und 12,9″: bis zu 11 Prozent günstiger
+ Apple Watch Series 1: bis zu 9 Prozent günstiger
+ Apple TV 4: bis zu 23 Prozent günstiger
+ Viele Macs vergünstigt Mac-Rabattwochenende bei MacTrade
+ Bis zu 200 Euro Rabatt bei MacBook Air, MacBook und Mac Pro
+ Bis zu 150 Euro Rabatt bei MacBook Pro Vereinzelt Rabatte bei Gravis:
+ Apple Watch Sport (1): 199 Euro statt 299 Euro iPhone 7 mit Vertrag bei Sparhandy:
+ iPhone 7 ab 1 Euro Zuzahlung mit 2 GB Vodafone-Vertrag für 39 Euro

Apple- und Beats-Zubehör.

+ Apple Pencil: 89 Euro statt 109 Euro
+ Powerbeats 2 Wireless In Ear: 99 Euro statt 140 Euro
+ Beats Solo2: Bis zu 26 Prozent Rabatt
+ Apple USB SuperDrive Laufwerk: 75 Euro statt 90 Euro

Amazon-Produkte.

+ Fire TV Stick: 25 Euro statt 40 Euro
+ Fire Tablet: 40 Euro statt 60 Euro
+ Kindle Paperwhite: 80 Euro statt 120 Euro

Smart Home-Produkte.

Smart Home-Sektion bei Gravis:
+ Netatmo Welcome: 129 Euro statt 200 Euro
+ Smarter Coffee: 139 Euro statt 249 Euro
+ Eine Menge Philips Hue Zubehör
+ Elgato Eve-Bundles für Einsteiger Smart Home bei Cyberport:
+ Elgato Eve Funksteckdosen: 70 Euro statt 100 Euro
+ Philips Hue Starterkit: 130 Euro statt 170 Euro Und sonst so:
+ Withings WiFi-Waage: 109 Euro statt 178 Euro
+ iRobot Heimstaubsauger: 490 Euro statt 700 Euro shutterstock_521894578 Bild: Shutterstock

Rabatte im Bereich Sound und Kopfhörer.

Sound-Rabatte bei Cyberport:
+ Bose SoundLink Mini 2: 170 Euro statt 190 Euro
+ Sonos Play:1: 160 Euro statt 220 Euro Sound-Rabatte bei Gravis:
+ Sonos-Suite vergünstigt
+ UE Roll 2: 60 Euro statt 100 Euro
+ Bluetooth-Lautsprecher Libratone TOO: 100 Euro statt 150 Euro Und sonst so:
+ Sennheiser High-End Kopfhörer: 100 Euro statt 230 Euro
+ Große Rabatt-Aktion bei Teufel

Case, Hüllen, Folien, Taschen.

Rabatte bei Arktis:
+ Über 120 Produkte günstiger
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday 2016: Das sind die besten Deals bei Gravis

Gravis, die mit ihren Filialen schon lange vor dem ersten Apple Store einen vergleichbaren Service anboten, lädt heute zum traditionellen Black Friday und hat eine Vielzahl von Produkten im Preis teils kräftig gesenkt. Natürlich ist auch Hardware dabei, aber lohnenswert ist ein Blick auf Software. Darüber hinaus purzeln die Prozente beim Zubehör. Ein Blick ins Angebot schadet zumindest nicht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fernzugriff mit VNC-Apps: Mac mit iPhone oder iPad steuern

Mit VNC-Apps kann man vom Sofa aus oder sogar von unterwegs mit iPhone und iPad auf einen Mac zugreifen. So lassen sich aus der Ferne Anwendungen starten oder beenden, man kann Angehörigen und Freunden mit Computer-Problemen aus der Patsche zu helfen, Dateien vom Rechner auf das Mobilgerät befördern oder per iSight-Kamera nach dem Rechten sehen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: Apple veröffentlicht Quellcode für Open-Source-Komponenten

Der Kern von macOS, iOS, tvOS und watchOS ist Darwin, eine Abwandlung von FreeBSD und damit quelloffen. Apple hat in der Vergangenheit seit Mac OS X 10.0 die Quellen für die betroffenen veröffentlicht und führt das nun auch mit macOS Sierra weiter – auch wenn es diesmal eine Weile gedauert hat.

Offener Kernel

Darwin ist freie Software, die größtenteils unter der BSD-Lizenz veröffentlicht wird. Auch, um Hilfe von Freiwilligen zu bekommen, hat Apple damals den Kernel des Systems in den Quellen veröffentlicht. Das scheint zwar heute keine entscheidende Rolle mehr zu spielen, aber dennoch hat das Unternehmen auch von der aktuellen Generation den Quellcode für die Öffentlichkeit verfügbar gemacht.

Wer nun aber erwartet, einen Blick hinter die Kulissen von Finder, Mail, iTunes und Co. werfen zu können, wird enttäuscht werden, denn quelloffen sind nur die Komponenten, die auf freier Software basieren (oder früher mal basiert haben). Das betrifft vor allem den Kernel, Tools für die Kommandozeile und ausgewählte Treiber – also nichts, was man nicht auch von FreeBSD oder Linux bekommen würde.

Normalerweise ist Apple relativ zeitnah mit den Quellen am Start, nachdem eine neue Version veröffentlicht wird. In diesem Fall hat es etwas länger gedauert. Warum das so ist, ist nicht bekannt. Auf Darwin basieren alle Betriebssysteme, die Apple derzeit verwendet, also macOS, iOS, tvOS und watchOS.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday 2016: Das sind die besten Schnäppchen im App Store [Update x2]

Black-Friday-Angbote im App Store und Mac App Store: Am heutigen Black Friday sind einmal mehr auch viele Apps für iPhone, iPad und den Mac deutlich reduziert zu haben – darunter auch Highlights wie etwa Pixelmator. Wir haben die besten ANgebote gelistet – und freuen uns über euer Feedback mit Links auf weitere App-Store-Highlights im Angebot!

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Android Apps angeblich weniger crashgefährdet als iOS Apps

Eine neue Studie will nachweisen, dass Apps unter Android stabiler als unter iOS laufen.

Ergebnis der Studie: Im letzten Quartal gab es auf 62 Prozent aller iOS-Geräte mindestens eine Art von fehlerhaftem Verhalten, wohingegen dies bei Android-Geräten auf 47 % beschränkt war.

Meist sind die Probleme auf Überhitzung zurückzuführen (17 %), knapp dahinter liegen App-Crasher (15 %) und Kopfhörer-Fehler (11 %). Unter Android gibt es in erster Linie Probleme mit USB-Geräten, Mobilfunkbetreiber-Diensten und Kamera-Abnormalitäten.

app-store

Googles eigene Anwendungen machen besondere Probleme

Sehr interessant ist es, die Art der abstürzenden Apps zu vergleichen: Auf iPhones sind primär soziale Netzwerke betroffen, währenddessen unter Android hauptsächlich Googles eigene Anwendungen Probleme machen.

Wenn es um die Geräte geht, macht das iPhone 6 die meisten Probleme, gefolgt vom iPhone 5s und 6s. Bei den Android-Herstellern sorgen Samsung-Geräte für den meisten Ärger (11 %), gefolgt von Xiaomi(4 %) und Lenovo und Sony (je 3 %), wie blanco technology erhebt.

Wir halten für uns mal fest: eigentlich gar keine iOS-App-Abstürze…

Wie zufrieden seid Ihr mit iOS 10?


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro & defektes Logicboard: Data-Migration-Tool zum Auslesen der SSD

MacBook Pro & defektes Logicboard: Data-Migration-Tool zum Auslesen der SSD auf apfeleimer.de

Über den iFixit-Teardown des neuen MacBook Pro haben wir Euch schon ausführlich berichtet. Auch über den festen Einbau der SSD mit direkter Verbindung zum Logicboard. iFixIt ging davon aus, dass durch den neuen Aufbau ein defektes Logicboard indirekt auch zum Datenverlust führe, da man die SSD aufgrund des Defekts nicht mehr ansteuern könnte. Ein Ausbau, um die SSD an einem andern Gerät auszulesen wäre aufgrund der Verklebungen und des neuen Aufbau für einen Laien fast unmöglich.

Mysteriöser Connector bietet Zugang zur SSD & Logicboard

Apple wäre aber nicht Apple, wenn sie für diesen Fall nicht mitgedacht hätten. Denn schon die Bastler von iFixIt hatten einen mysteriösen Connector am Logicboard gefunden, den sie nicht einordnen konnten. Jetzt stellt sich raus, dass dieser Port den Store-Mitarbeitern es erlaubt, mit einer zusätzlichen Hardware Eure Daten der SSD auszulesen, wenn das MacBook Pro nicht mehr reagiert.

Data-Migration-Tool überträgt SSD-Inhalt auf anderes MacBook Pro

Das „Data-Migration-Tool“ der Genius-Bar-Mitarbeiter wurde speziell für das neue MacBook Pro 2016 hergestellt. Das Teil besitzt eine Art Halterung für das ausgebaute Logicboard aus dem kaputten MacBook Pro. Auf der einen Seite befindet sich ein Stromanschluss an dem Tool, auf der anderen Seite ein USB-C-Anschluss, um die Daten auf ein anderes MacBook Pro übertragen zu können. An der Stelle ist aber wichtig dazu zu sagen, dass Apple in seinen Richtlinien nicht garantiert, dass sie dich vor einem Datenverlust schützen werden, wenn das Teil kaputt geht.

Schutz vor Datenverlust: Wichtige Unterlagen in der Cloud speichern

Der Gesichtspunkt, dass die fest verbaute SSD aber auch nicht von einem versierten Bastler ohne Probleme ausgebaut und ausgelesen werden kann, hat Apple wohl zu diesem Schritt bewegt. Unabhängig davon sollten wichtige Daten immer auf einem zweiten Gerät oder in einer sicheren Cloud als verschlüsselte Files gelagert werden.

Dann spart man sich auch eine Daten-Migration. Wer sein Daten auch beruflich benötigt ist gut beraten, eine zusätzliche Datensicherung auf einem USB-Stick oder einer mobilen SSD vorzunehmen. Lagert man alle seine Daten in der Cloud und der DSL-Anschluss fällt mal aus, werdet Ihr über diese zusätzliche Sicherheitsmaßnahme extrem erfreut sein.

Der Beitrag MacBook Pro & defektes Logicboard: Data-Migration-Tool zum Auslesen der SSD erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

HP stellt 27-Zoll-Bildschirm mit 4K-Auflösung und USB-C vor

Zum empfohlenen Verkaufspreis von 599 Euro kommt im Januar der Envy 27s von HP auf den Markt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Füttere Garfield HD

Jon ist auf einem Wochenendausflug auf Hawaii mit Liz. Aber bevor er diese Reise antrat hat er sichergestellt, dass alles Essen im Haus gesichert ist, um Garfield daran zu hindern sich vollzufressen. Aber während Jon weg ist muss die Katze spielen. Garfield muss einen Weg finden, etwas süße Nahrung zwischen seine Tatzen zu bekommen!

Garfield beweist, dass Hunger die Mutter der Erfindungen ist, indem er einen gerissenen Plan entwickelt und Odies Hilfe erwirbt. Oldie muss alles Essen aufspüren und es direkt in Garfields Schüssel bringen. Was eine faule Katze! Wenn Odie nicht kooperiert, hat Garfield angedroht den Hund in einen Raum mit Nermal zu sperren, dem süßesten – aber nervigsten – Kätzchen der Welt. Folglich ist eine essensklauende Partnerschaft geboren!

* Ein weiteres von Garfields fantastischen Abenteuern ist nun ein Puzzlespiel! Benutze deine Spieltaktik, um deine hungrige, fette Lieblingskatze zu füttern!

Füttre Garfield ist ein Puzzlespiel, dass Physik und sorgfältige Plankenntnisse einschließt. Helfe Odie dabei das Essen in Garfields Schüssel zu schießen, die bereitgestellt wird, wenn du spielst.

BENUTZE VERSCHIEDENE HILFSMITTEL, UM ESSEN IN GARFIELDS SCHÜSSEL ZU SCHIEßEN

Odie muss seine Jagdkenntnisse einsetzen, um das Essen zu erschnüffeln. Sobald er eine Essensquelle findet muss er das Essen direkt in Garfields Schüssel schießen. Es ist eine schwierige Aufgabe für den dämlichen Hund, aber er weiß, dass er die Katze füttern muss.

Odie muss sicher stellen, dass das Essen direkt in Garfields Schüssel geht. Aber warte, da ist noch mehr! Helfe Oldie das Essen zu platzieren und sammle die ganze Lasagne auf dem Weg. Es gibt 3 Stücke Lasagne, die in jedem Level strategisch platziert sind.

VERSTECKTE OBJEKTE, BONUS LEVEL und REICHLICH HINTERGRUNDBILDER!

Arbeite dich durch das Spiel und sammle alle versteckten Objekte auf dem Weg, um eine spezielle Edition von Garfield Hintergrundbildern zu bekommen und Bonus Level freizuschalten!

TIPPS

Wenn du im Spiel hängen bleiben solltest, benutze Tipps, um Hinweise zu bekommen, wie du dieses bestimmte Level lösen kannst. Aber du musst daran denken deine Tipps weise zu benutzen. Du wirst nur ein paar davon erhalten. Du kannst jederzeit mehr Tipps im Shop erwerben.

*EIGENSCHAFTEN

[1] Fantastische Garfield Grafiken und Hintergrundmusik
[2] Ein einfaches, aber trotzdem herausforderndes Spiel
[3] Unlimitierte Anzahl an Versuchen pro Level
[4] Genieße 45 spaßige und verblüffende Level
[5] Hilfreiche und praktische Hilfsmittel freizuschalten und zu verwenden
[6] Sammle versteckte Objekte, um Bonus Level freizuschalten
[7] Vervollständige die Liste der Errungenschaften, um 12 spezielle Hintergrundbilder und weitere Freebies zu erhalten

Lasse eine hungrige Katze nicht warten. Füttere Garfield jetzt!

WP-Appbox: Füttere Garfield HD (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wohin du Willst: DB-Regio-App für Bus- und Bahnverbindungen im ländlichen Raum

Wohin Du Willst Bahn AppWohin du Willst haben wir im Frühjahr das erste Mal erwähnt. Damals war die App der DB Region noch in der Beta-Phase und die zugrundeliegende Infrastruktur hatte zudem schwer mit den durch unseren Artikel ausgelösten Nutzeransturm zu kämpfen. Jetzt schreibt uns die Bahn, dass nicht nur die Server mittlerweile deutlich leistungsfähiger sind, sondern auch der […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

48 Top-Apps zum Black Friday - für iPhone, iPad und Mac

Zum Black Friday haben sich heute zahlreiche Sonderangebote im App Store eingefunden. Neben Spielen sind auch viele ernsthaftere Apps und nützliche Helferlein anzutreffen. So wurden für iPhone und iPad beispielsweise der Guten-Morgen-Wecker (-50%), iGrand Piano (-50%) sowie PDF Expert 5 (-50%) im Preis gesenkt. Beim Mac sind etwa Steuererklärung 2017 (-50%) und WISO steuer 2017 (-15%) günstiger...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

The Collider 2: neuer Tunnel-Racer in den Weiten des Alls

Shortbreak Studios und Techland haben in dieser Woche ihr neues Spiel The Collider 2 (AppStore) für iOS veröffentlicht. Die Universal-App kostet 1,99€ und wieder ein galaktischer Tunnel-Racers.

Erneut fliegt ihr in The Collider 2 (AppStore) mit einem Raumschiff durch 54 Missionen. In jedem Level wartet eine Röhre auf euch, die es bis zum Ende unversehrt zu durchfliegen gilt. Das ist aber wahrlich nicht so einfach, da sich euch zahlreiche Hindernisse in den Weg stellen.
The Collider 2 für iOS
Euer Raumschiff steuert ihr per gefühlvoller Wischer über das Display, um es durch die Öffnungen und Lücken der Hindernisse hindurchfliegen zu lassen. Kollisionen mit ihnen sowie der Wand der Röhren solltet ihr natürlich vermeiden. Einige Gefahren könnt ihr auf mit eurer auf Auto-Feuer gestellten Bordkanone beseitigen, wenn ihr diese anvisiert. Zudem gibt es einen Boost-Button, von dem ihr auch regelmäßig Gebrauch machen solltet, da ihr nur eine begrenzte Zeit habt, um das Levelende zu erreichen.

Rasant und ansprechend

Nicht vermeiden solltet ihr hingegen das Einsammeln der zahlreichen Boni wie Münzen, die es für Ungeduldige auch per IAP gibt. Mit ihnen könnt ihr neue Raumschiffe sowie Upgrades freischalten. Neben dem Missions-Modus könnt ihr auch einen endlosen Survival-Modus freischalten, wenn ihr Level 8 erreicht habt. Außerdem müssen wir die tolle Optik des mit dem Unreal Engine 4 entwickelten iOS-Spieles loben.
The Collider 2 für iOS
Wer gerne durch gefährliche Tunnel fliegt, also Tunnel-Racer spielt, der findet mit The Collider 2 (AppStore) einen neuen und optisch attraktiven Vertreter im AppStore vor. Die Universal-App ist trotz Kaufpreis von 1,99€ kein Premium-Download, kann aber problemlos ohne weitere Kosten gespielt werden. Von daher gibt es wenig zu kritisieren.

The Collider 2 iOS Trailer

Der Beitrag The Collider 2: neuer Tunnel-Racer in den Weiten des Alls erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 im Glasmantel: Apple hat bereits das passende Patent

Allem Anschein nach macht sich Apple bereit für das iPhone 8. Dieses soll mehreren Gerüchten zufolge wieder mit mehr Glasflächen daherkommen. Passend dazu ist jetzt auch ein Patent aufgetaucht, das eine völlig Glasummantelung beschreibt, die dennoch leicht, kratzfest und auch durchlässig für Funkwellen ist. Klingt doch perfekt für das Jubiläums-iPhone oder?

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 7 bei O2 billiger: Black Weekend O2 Aktion

iPhone 7 bei O2 billiger: Black Weekend O2 Aktion auf apfeleimer.de

Black Weekend bei O2: iPhone 7 billiger erhältlich! Auch O2 lässt sich dieses Wochenende den Rummel mit der Jagd auf iPhone Schnäppchen nicht entgehen. Stattdessen gibt’s dieses Wochenende das iPhone 7 bei O2 günstiger in Kombination mit den neuen O2 Free Tarifen. Aber ihr könnt nicht nur das iPhone 7 billiger abstauben, gleichzeitig wurde auch der Preis für das iPhone 7 Plus reduziert. Die O2 Aktion mit iPhone 7 und iPhone 7 Plus läuft ab heute bis zum 28.11.2016. Ihr spart aktuell bis zu 269,99 Euro gegenüber dem Normalpreis – also informieren und zuschlagen!

iPhone 7 Black Weekend bei O2
Hier informieren

Das iPhone 7 bei O2 ist demnach zum Black Weekend für einmalig 39 Euro erhältlich. Monatlich gewährt Euch O2 zum Black Weekend zudem ordentlich Rabatt: die ersten 12 Monate werden hier nur 49,99 Euro fällig – inklusive iPhone 7 versteht sich! Zur Auswahl stehen alle iPhone 7 Modelle: das iPhone 7 ist in 32 GB, 128 GB und 265 GB sowie in diamant-schwarz, schwarz, gold, silber oder roségold erhältlich.

vollbild_25_11_16__12_41

Der passende O2 Free M Tarif mit 2 GB Highspeed LTE Datenvolumen mit LTE Max, Telefonflat in Deutschland und der EU sowie 1GB Internet für das EU-Ausland während des Urlaubs oder Geschäftsreise ist ebenfalls dabei. Mit O2 Free müsst ihr Euch zudem keine Sorgen mehr machen, dass noch vor dem Monatsende das Datenvolumen bzw. Inklusiv-Volumen aufgebraucht ist: mit O2 Free könnt ihr selbst danach noch mit ausreichend schnellem 1 Mbit/s weiter surfen.

banners_and_alerts_und_apple_iphone_7_mit_vertrag_online_kaufen___o%e2%82%82

Wer also aktuell mit dem Gedanken spielt, ein iPhone 7 mit Vertrag bei O2 zu kaufen: mit dem Black Weekend Rabatt ist das iPhone 7 günstiger als üblich bei O2 verfügbar. Also kurz überlegen (Aktion endet am 28.11.) und bei Bedarf zuschlagen! Die Black Weekend Aktion ist bislang das günstigste iPhone 7 Angebot bei O2!

Der Beitrag iPhone 7 bei O2 billiger: Black Weekend O2 Aktion erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Das iCar ist Büroraum!“: Autophilosoph Niklaus Schefer im Interview

Der Philosoph Dr. Niklaus Schefer sieht im Forschungsobjekt Auto ein „Objekt der Lebensgestaltung für Individuen“. Mac-Life-CvD Thomas Raukamp unterhielt sich mit dem Schweizer über Emotionalität und Funktionalität des Automobils im iPhone-Zeitalter – und die sich abzeichnende Epoche des Apple „iCar“.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Weekend bei o2: iPhone 7 kaufen und 270 Euro sparen

o2 feiert das Black Weekend und das iPhone 7 steht dabei im Mittelpunkt. Ihr spart 270 Euro, wenn ihr euch für das neue iPhone 7 bei o2 entscheidet. Klingt nach einem spannenden Deal. Das Angebot gilt nur wenige Tage bis Montag.

o2_251116

iPhone 7 bei o2 kaufen und 270 Euro sparen

o2 lädt zum Black Weekend. Somit erhaltet ihr den iPhone 7 Deal nicht nur am heutigen Tag billiger, sondern am gesamten Wochenende bis einschließlich Montag. Allerdings solltet ihr euch nicht zu lange Zeit lassen, auf das Angebot einzugehen.

Bei O2 kann man von Freitag bis einschließlich Montag so richtig zuschlagen und beim Kauf des Apple iPhone 7 satte 269,99 Euro sparen. Diesen Rabatt erhaltet ihr, wenn ihr das iPhone 7 mit dem Tarif o2 Free M kombiniert. In unseren Augen ist der o2 Free M ein attraktiver Tarif, der die meisten Bedürfnisse abdecken sollte.

Apple hat das neue iPhone 7 vor zwei Monaten vorgestellt und auf den Markt gebracht. Das Gerät verfügt unter anderem über ein 4,7 Zoll Retina HD Display, einen A10-Chip, 3D Touch, Touch ID Fingerabdrucksensor, 12MP Kamera, 7MP Frontkamera, WiFi, LTE, Bluetooth und vieles mehr. Zudem ist das iPhone 7 wasser- und staubgeschützt.

Der Tarif o2 bietet euch eine Telefon- und SMS-Flat und eine Internet-Flat (2GB Highspeed-Volumen mit LTE Max). Nach dem Verbrauch des Highspeed-Volumens surft ihr immerhin noch mit 1MBit/s weiter. 1 GB surfen und flat telefonieren im EU-Ausland sind ebenso inklusive.

Alle iPhone 7 Modelle sind bei o2 sofort lieferbar. Dabei spielt es keine Rolle, für welche Farbe und für welche Speichergröße ihr euch entscheidet. Die Ersparnis von 269,99 Euro setzt sich wie folgt zusammen. Anschlusspreis-Befreiung (29,99 Euro), Online Rabatt 12x 5 Euro (60 Euro), Aktionsrabatt bei Abschluss mit Tarif 24x 2,50 Euro (60 Euro), zusätzlicher Sonder-Rabatt 12x 10 Euro (120 Euro).

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pokémon GO: 100 neue Taschenmonster schon am 7. Dezember?

Pokemon GO CelebrationDas riesige Pokémon GO Update mit 100 neuen Pokémon wird nun für den 7. Dezember spekuliert. Inklusive Echtzeitkämpfe und einem neuen Brutsystem. Das Gerücht hat aber einen kuriosen Nachgeschmack.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday rund um Apple: Rabattaktionen für iPhone, iPad Mac, Apple Watch und Zubehör

Apple Watch

Rund um den US-Feiertag Thanksgiving räumen viele Händler zum Beginn des Weihnachtsgeschäftes Preisnachlässe ein – längst auch in Deutschland. Für Apple-Nutzer gibt es eine Reihe interessanter Angebote.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sonos Play:1 nur 169 Euro – Play:5 nur 479 Euro

Sonos Play:1 zum Hammerpreis von nur 169 Euro bei Saturn. Die Preise purzeln am heutigen Black Friday. Saturn feiert nicht nur am heutigen Tag, sondern nutzt die ganze Woche für die Saturn Black Week. In den letzten Tagen haben wir euch schon auf diverse Saturn Angebote aufmerksam gemacht. Das Sonos Angebot ist richtig gut.

checkout_-_warenkorb

Sonos Play:1 nur heute für 169 Euro

Saturn bietet den Sonos Play:1 zum Knallerpreis von nur 169 Euro an. Schnell sein lohnt sich. Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Aber auch die Preise der anderen Sonos-Geräte können sich wahrlich sehen lassen.

Der Sonos Play:1 ist das Einstiegsgerät in die Sonos-Familie. Er ist klein, handlich, kann nahezu überall eingesetzt werden und besitzt einen guten Sound. Zudem ist er Feuchtraumgeeignet, so dass ihr diesen auch im Bad nutzen könnt. Aber auch in der Küche, im Kinderzimmer, Keller, Wohnzimmer oder wo auch immer macht sich dieser gut.

Saturn bietet auf die gesamte Sonos-Familie einen Sofort-Rabatt. Dieser wird im Warenkorb abgezogen. Der Listenpreis des Play:1 beträgt 229 Euro. Nur heute erhaltet ihr den Play:1 bei Saturn für 169 Euro.

Folgende Preise gelten heute bei Saturn

Die Saturn Angebote stellen eine ideale Möglichkeit dar, in die Sonos-Welt einzutauchen oder diese zu erweitern. Die Preise sind echt klasse und so hohe Rabatte haben wir auf die Sonos-Familie sehr selten erlebt.

Update 12:28 Uhr: Mittlerweile ist die Sonos-Aktion auch bei Amazon gestartet. Auch bei Amazon erhaltet ihr alls Sonos-Produkte mit einem kräftigen Rabatt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Märkte am Mittag: TSMC beginnt mit 10nm-Massenproduktion

tsmc

Der Chipfertiger TSMC hat Gerüchten zur Folge bereits mit der Massenproduktion von 10 Nanometer-Chips begonnen, die in verschiedenen Smart Devices zum Einsatz kommen sollen. Ob der A11-Chip auch in diesem Verfahren gefertigt werden wird, ist noch nicht klar.

Erstmals hat Apple auf einen einzigen Fertiger für die Prozessoren des aktuellen iPhone-Modells gesetzt: Während zuvor Samsung und TSMC die Chips produzierten, beauftragte Apple beim iPhone 7 TSMC allein. Der taiwanische Produzent, inzwischen größter Halbleiterauftragsfertiger der Welt, hat unterdessen Berichten nach bereits mit der Massenproduktion der ersten 10nm-CPUs begonnen.

Zunächst 10nm-Chips für Mediatek und Qualcomm

Wie es aus Zuliefererkreisen heißt, wird TSMC zunächst die Helio X30 und Helio X35-CPUs von Mediatek im 10nm-Verfahren fertigen, die Mediatek-Prozessoren stecken in vielen günstigeren Android-Smartphones. Sodann sollen auch Highend-CPUs folgen. Qualcomm kündigte unterdessen an seinen Snapdragon 835 ab 2017 ebenfalls im 10nm-Prozess fertigen zu lassen, allerdings von Samsung.

A10 Fusion

A10 Fusion

Der A10-Chip, der im iPhone 7 zum Einsatz kommt, wird im 16nm-Verfahren gefertigt. Inzwischen laufen erste Versuche die Fertigung im noch kleineren 7nm-Verfahren aufzunehmen. Erste Entwicklungen werden unter anderem von IBM vorangetrieben.

The post Märkte am Mittag: TSMC beginnt mit 10nm-Massenproduktion appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday 2016: Das sind die Highlights bei cyberport.de

Bei den Kollegen von Cyberport gibt es dieses Wochenende allerlei Produkte, die im Preis gesenkt sind. Es handelt sich dabei um iPhones, Macs, iPads, das Apple TV der 4. Generation, die Apple Watch und noch vieles andere mehr. Auch Produkte, die nicht von Apple sind, werden angeboten. Das Angebot läuft noch bis Montag, den 28.11.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Garfield’s Escape

Das beliebteste Katzen-Hunde-Duo ist zurück! GARFIELD, der faulste und fetteste Kater der Welt und ODIE, der sympathische aber leicht beschränkte Hund sind die Hauptdarsteller in diesem actiongeladenen Jump ’n‘ Run!

Sich gut um seine Tiere zu kümmern bedeutet auch, dass man sie von Zeit zu Zeit waschen muss. Im Arbuckle-Haushalt gestaltet sich das jedoch etwas schwieriger. Eines Tages jedoch sah Jon Arbuckle zufällig eine Werbung für ein neues Gerät im Fernsehen – den Bath-o-Matic Roboter! Dieser Roboter kann Tier einfangen und waschen. Er brauchte nicht lange zu überlegen…und so treibt der Roboter jetzt sein Unwesen und die Jagd kann beginnen!

Werden es Garfield und Odie schaffen dem Roboter zu entkommen? Und wird Garfield vielleicht dabei ein paar Pfunde verlieren?

•15 ANSPRUCHSVOLLE LEVEL IN 4 VERSCHIEDENEN BEREICHEN VON GARFIELD’S HAUS
Du spielst Garfield und Odie. Laufe durch unterschiedliche Bereiche des Hauses und weiche Hindernissen Weg aus. Springe über Barrieren oder gleite unter ihnen durch, hechte über große Hindernisse oder schwing dich über sie rüber! Weiche den Hindernissen aus indem du auf die Kellertreppen springst. In höheren Level werden die Hindernisse immer schwieriger – eine richtige Herausforderung für deine Reflexe!

•ENDLOSMODUS MIT ZWEI SCHWIERIGKEITGRADEN!
Lust auf noch mehr Spaß? In den zwei Endlos-Spielmodi kannst du herausfinden, wie lange du Garfield und Odie vor dem Bath-O-Matic-Roboter beschützen kannst!

•EIN AUFREGENDES JUMP ‚N‘ RUN!
Außergewöhnliche 3D-Grafik, fantastische Steuerung! Eines der schönsten Jump ’n‘ Runs!

•WITZIGE STORY UM GARFIELD, DEN FAULSTEN KATER DER WELT
Eine humorvolle Story und spannende Illustrationen sorgen für zusätzliche Unterhaltung!

•SAMMELOBJEKTE, WALLPAPER, FREISCHALTBARE ERFOLGE, BONUS LEVEL!!!
Sammle alle Objekte in jedem Level und schalte so Bonus-Level frei! Du kannst dir deine Sammlungen in einer Übersichtstabelle anschauen. Für jedes abgeschlossene Level gibt es Garfield-Wallpaper als Belohnung! Schalte Erfolge frei damit die Schwarz-Weiß Bilder ihre wahre Farbenpracht zeigen.

Features:
* Der beliebteste Cartoon-Kater der Welt in einem epischen Jump ’n‘ Run
* Wunderschöne 3D-Grafiken im Stil der beliebten Garfield-Comics/ -Cartoons
* 15 anspruchsvolle Level in 4 unterschiedlichen Bereichen von Garfield’s Haus
* Endlos-Modus mit zwei Schwierigkeitsgraden
* Intuitive & ausgereifte Steuerung für ein flüssiges Gameplay
* Im Laufe des Spiels kannst du der Handlung folgen
* Sammle alle Objekte um Bonus-Level freizuschalten
* Für jedes abgeschlossene Level gibt es Garfield-Wallpaper als Belohnung!
*Game-Center-Unterstützung, Ranglisten und freischaltbare Erfolge

WP-Appbox: Garfield's Escape (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Endspurt für Cyber-Monday-Woche bei Amazon

Die zu Wochenbeginn von Amazon gestartete Rabattaktion geht dem Ende entgegen. Noch bis zum 28. November gibt es im Rahmen der Cyber-Monday-Woche (Partnerlink) zum Teil hohe Rabatte.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Siri auf allen Geräten: Mehr Freiheit durch Spracheingabe - immer und überall

Von Siri profitieren nicht nur die Besitzer von iPhones und iPads. Auch die Nutzung von Apple Watch, Apple TV 4 oder CarPlay im Auto wird durch Siri einfacher und komfortabler.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smart Home: Uneinigkeit über Zukunft des Verbraucher- und Datenschutzes

Der Black Friday lockt kurz vor Weihnachten traditionsgemäß mit günstigen Sonderangeboten. Neben den Klassikern aus dem Bereich der Home-Entertainment dürften sich in diesem Jahr auch Smart-Home-Geräte zunehmender Beliebtheit erfreuen. Darunter fallen zum Beispiel Kühlschränke, die mit dem Internet verbunden sind und daher eigenständig Lebensmittel nachbestellen können, aber auch Geräte, die untereinander vernetzt sind. Öffnet man beispielsweise ein Fenster, könnte der smarter Fenstersensor dem ebenfalls smarten Heizkörperthermostat signalisieren, die Heizung herunterzudrehen. Bindet man das Smartphone mit in das Gerätenetz ein, kann die Temperatur in den eigenen vier Wänden automatisch gesenkt bzw. erhöht werden, wenn man das Zuhause verlässt bzw. nach Hause zurückkehrt.

Offene Fenster in Kombination mit abwesenden Bewohnern locken neben echten aber auch Daten-Diebe an und bergen ein gewisses Missbrauchspotential. Der Schutz dieser Daten ist daher besonders wichtig und grundsätzlich in der EU-Datenschutz-Grundverordnung geregelt, die ab Mai 2018 gelten soll. Deren konkrete Umsetzung liegt jedoch in den Händen der einzelnen Mitgliedstaaten und bietet einigen Spielraum. So sollen Hersteller „ermutigt“ werden für einen besseren Schutz ihrer Kunden zu sorgen. In Deutschland sind sich die Verantwortlichen aber nicht einig: Während die Verbraucherminister von Bund und Ländern klare Datenschutzregeln fordern, will das Innenministerium bestehende Vorgaben sogar abschwächen.

499081988054

Bild: Shutterstock

Verbraucherminister setzten auf mehr Datenschutz

Die Verbraucherminister von Bund und Ländern beschlossen gestern in Berlin, dass für Nutzer klar erkennbar sein muss, wie datenintensiv die Nutzung eines Produktes ist. Derzeit werde geprüft, ob dafür ein Logo – ähnlich dem zur Kennzeichnung des Energieverbrauches – in Frage kommt. Schon bei der Entwicklung müsse der Datenschutz beachtet werden. So sollen die Daten in Zukunft beispielsweise nur noch zweckgebunden verwendet und nach einer bestimmten Zeit wieder gelöscht werden. Heiko Maas (SPD), Bundesminister für Justiz und für Verbraucherschutz, sagte:

„Ich bin nicht der Auffassung, dass Datenschutz ein Wettbewerbsnachteil ist, sondern ganz im Gegenteil.“

Er erklärte, Datenschutz und Verbraucherschutz müssten weiter zusammenwachsen. Daten würden immer mehr zu einem Entgelt, mit dem man digitale Leistungen bezahle. Um Verbrauchern mehr Entscheidungsgewalt zu geben, sollen neben der „kostenlosen“ Nutzung eines Dienstes (gegen Verwendung der Daten) in Zukunft auch kostenpflichtige Alternativen angeboten werden, welche auf die Datennutzung verzichten. Online-Shops sollen außerdem komprimierte Datenschutzhinweise – getrennt von den AGB – formulieren. Außerdem werde eine gesonderte Schaltfläche erwogen, welche die Kunden anklicken müssen, um der Datenweitergabe zuzustimmen. Preisvergleichs- und Bewertungsportale sollen außerdem kennzeichnen, ob sie sich beispielsweise durch Verkaufsprovisionen finanzieren. Damit sollen wirtschaftlichen Verflechtungen klarer und Werbung besser abgegrenzt werden.

Innenminister will bestehende Vorgaben beschneiden

Bundesinneminister Thomas de Maizière (CDU) nutzt den Gestaltungsspielraum der Mitgliedsstaaten derweil, um bestehende Verbraucherrechte sogar noch zu beschneiden. Der Gesetzesentwurf aus seinem Haus sieht vor, Geheimnisträger wie Ärzte oder Anwälte auch im Verdachtsfall nicht mehr daraufhin zu überprüfen, ob sie Daten bewusst weitergeben. Stattdessen soll nur noch geprüft werden, ob die technischen Voraussetzungen zum Schutz der Daten eingehalten werden. Selbst Privatunternehmen könnten von ihren Informationspflichten gegenüber Verbrauchern ausgenommen werden, wenn dies „die Informationen die Geschäftszwecke“ des Unternehmens „erheblich gefährden würde“. Gleiches solle demnach auch für Behörden gelten, wenn „das Bekanntwerden der Daten die öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährden oder sonst dem Wohle des Bundes oder des Landes Nachteile bereiten würde“. Die Deutsche Vereinigung für Datenschutz kritisiert, der Gesetzesentwurf kratze am verfassungsmäßigem Recht auf informationelle Selbstbestimmung, so die Süddeutsche Zeitung. Liana Ehrig vom Verbraucherzentrale Bundesverband kritisierte, dass das neue Gesetz Telefonunternehmen, die Kundendaten weiterreichen und für fremde Zwecke nutzen, nicht stoppen würde, obwohl genau dies ein Ziel der EU-Verordnung gewesen sei, schrieb die Süddeutsche weiter.

[via golem.de]

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 7: Panikmache um den maximalen SAR-Wert (Strahlung)

Neben Fragen zum Black Friday dominiert in Euren Mails gerade das Thema Strahlung beim iPhone 7.

So schreibt uns unter anderem Niklas Alexander:

„Liebes iTopnews Team. Ich habe auf der Seite von Apple einen Post gesehen, der doch durchaus wichtig für iPhone-7-Benutzer ist. Hierbei geht es um die HF-Belastung beim iPhone 7. Ich denke, dieser Post von Apple ist eine News wert.“

Der Hinweis, den Apple auf seiner Support-Seite gibt, ist Standard. Einige Medien haben sich speziell auf diesen Satz gestürzt:

„Das iPhone sollte mindestens 5 mm vom Körper getragen werden. Dadurch ist gewährleistet, dass die Belastung nicht über den in den Tests ermittelten Werten liegt.“

iPhone 7 Reihe

Oder wie uns Leser Thomas süffisant schreibt:

„Na, Ihr Strahlemänner, schön das Eifon weit vom Körper weg tragen. Soll ja nicht verkratzt werden, das teure Teil. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

appgefahren News-Ticker am 25. November (2 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.
+++ 11:42 Uhr – Postbank: 10 Prozent Rabatt auf iTunes-Guthaben +++ Im Online-Banking der Sparkasse könnt ihr aktuell iTunes-Guthaben mit 10 Prozent Rabatt kaufen. Besser als nichts und man muss noch nicht einmal einen Fuß vor die Tür setzen.
+++ 10:23 Uhr – Apple Music: Neuer Werbespot mit Mats Hummels +++ Der Fußballer Mats Hummels hat gemeinsam mit der Telekom und Apple einen neuen Werbeclip rund um Apple Music gedreht. Das Resultat seht ihr im folgenden Video.
Der Artikel appgefahren News-Ticker am 25. November (2 News) erschien zuerst auf appgefahren.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Programmier-Workshops für Kinder in den deutschen Apple Stores

Hour Of Code Apple StoreAuch in diesem Jahr hat Apple mit „Hour of Code“ wieder eine Programmier-Workshop-Reihe für Kinder am Start. In den zwischen dem 5. und 11. Dezember in den 14 deutschen Apple Stores angebotenen einstündigen Kursen sollen Kindern ab 6 Jahren erste Bekanntschaft mit dem Programmieren von Softwareanwendungen machen. Dieser Workshop ist für Kinder und Eltern gedacht, die […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple versteckt Werbekosten

Apple

Der iPhone-Konzern veröffentlicht erstmals keine Details mehr zu den Ausgaben für Marketing und Werbemaßnahmen. Im vorausgehenden Geschäftsjahr hatte Apple den Milliarden-Etat erst deutlich aufgestockt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Black Friday bei MacTrade: Macs und iPads deutlich im Preis gesenkt

Ab heute und noch bis Montag gibt es bei MacTrade satte Rabatte beim Kauf ausgewählter Macs oder iPads. Es lassen sich bis zu 200 Euro sparen, wobei eine Bezahlung mit 0-Prozent-Finanzierung über 10 Monate die größte Erspanis bringt. Im Angebot sind iMac, MacBook 12 Zoll, MacBook Air, Mac Pro, MacBook Pro Retina, MacBook Pro und das iPad Air 2 (mit und ohne Mobilfunk).

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues MacBook Pro: Kürzere Lieferzeit, 15-Zoll-Modelle in Apple-Läden verfügbar

Es tut sich etwas in puncto Verfügbarkeit der neuen MacBook-Pro-Generation: in Apples Online-Shop hat sich die Lieferzeit für die Modelle mit Touch-Bar und Touch-ID auf drei bis vier Wochen reduziert (zuvor vier bis fünf Wochen).

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Black Friday bei Apple

Black Friday Apple

Apple hat sich länger bei Black Friday-Angeboten zurück gehalten. Doch in diesem Jahr gibt es wieder Angebote. Leider gibt es kein Rabatt, sondern weiteres Guthaben, welches wiederum bei Apple investiert werden muss. Geschickt eingefädelt. Bis zu 150 Euro in Form von iTunes-Guthabenkarten legt der US-Konzern drauf.

Für ein iPhone gibt es 50 Euro Guthaben. Wer sich heute ein iPad kauft, bekommt eine Guthabenkarte über 100 Euro. Wer das Geld für einen iMac oder MacBook ausgibt, bekommt die vollen 150 Euro. Wie wäre es mit einem MacBook Pro mit Touch Bar.

Etwas stiefmütterlich fällt die Beilage für sie Smartwatch als auch Apple TV aus. Hier gibt es lediglich 25 Euro iTunes-Guthaben. Für eine Uhr muss man immerhin 319 Euro anlegen. Das ist eine Zugabe von gerade mal acht Prozent. Da lohnt sich doch eher der Blick auf die Zubehör-Angebote von Arktis oder die Cyber-Monday-Woche bei Amazon.

Woher kommt der Black Friday?

Der Black Friday ist der höchste Shopping-Feiertag in den USA. Am Donnerstag haben die Menschen für das Erntedankfest (Thanksgiving) frei. Der Freitag macht es zu einem langen Thanksgiving-Wochenende. Die Leute nutzen den Tag, um die in die Malls zu strömen.

Bei dem Namen „schwarzer Freitag“ denkt man ja eher an ein negatives Ereignis. Woher die Bezeichnung Black Friday kommt, ist nicht eindeutig klar: Schon seit Jahrzehnten öffnen an diesem Tag in den USA viele Läden in den frühen Morgenstunden, wenn es also noch dunkel (black) ist. Eine alternative Erklärung lautet, an diesem Tag wandeln sich die Zahlen in der Buchhaltung der Händler von Rot (Verluste) in Schwarz (Gewinn).

Der Beitrag erschien zuerst auf iPhone-Fan.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼