Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 606.705 Artikeln · 3,16 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Fotografie
2.
Soziale Netze
3.
Produktivität
4.
Spiele
5.
Musik
6.
Sonstiges
7.
Finanzen
8.
Produktivität
9.
Produktivität
10.
Musik

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Spiele
8.
Finanzen
9.
Spiele
10.
Spiele

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Spiele
3.
Sonstiges
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Navigation

iPad Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Spiele
8.
Unterhaltung
9.
Spiele
10.
Produktivität

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Sonstiges
3.
Unterhaltung
4.
Unterhaltung
5.
Dienstprogramme
6.
Dienstprogramme
7.
Soziale Netze
8.
Sonstiges
9.
Produktivität
10.
Soziale Netze

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Liebesgeschichten
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Familie & Kinder
6.
Familie & Kinder
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Familie & Kinder
10.
Liebesgeschichten

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Drama
6.
Liebesgeschichten
7.
Science Fiction & Fantasy
8.
Familie & Kinder
9.
Liebesgeschichten
10.
Drama

Songs

1.
Mark Forster
2.
Clean Bandit
3.
Rag'n'Bone Man
4.
Shawn Mendes
5.
The Weeknd
6.
Max Giesinger
7.
James Arthur
8.
Alan Walker
9.
Disturbed
10.
David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis

Alben

1.
Kollegah
2.
Die drei ???
3.
Various Artists
4.
The Rolling Stones
5.
Die Fantastischen Vier
6.
Helene Fischer
7.
John Sinclair
8.
KC Rebell
9.
Shindy
10.
Various Artists

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Timothy Stahl
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Andreas Gruber
6.
Matthew Costello & Neil Richards
7.
Sebastian Fitzek & Johanna Steiner
8.
Simon Beckett
9.
Samuel Bjørk
10.
E L James
Stand: 06:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

96 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

25. September 2016

38 KW 2016

Here we go!

  • Letztens Evernote Beta installiert. Erst zickte iPhone rum, meinte lapidar etwas mit “vertrauenswürdige App nicht genehmigt”. Aber dann bekamen wir das ganze schnell im Griff. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kopfhörer-Bugfix & mehr: Apple veröffentlicht iOS 10.0.2

Apple hat vor wenigen Minuten iOS 10.0.2 veröffentlicht. Wer sich wundert, wo iOS 10.0.1 geblieben ist – es handelte sich dabei um die erste Releaseversion von iOS 10. iOS 10.0.2 sorgt – wie der kleine Versionssprung vermuten lässt – für Bugfixes. Apple nennt in den Releasenotes drei an der Zahl.

Apple bestätigte bereits einen Fehler, der bei Lightning-Kopfhörern dazu führte, dass die...

Kopfhörer-Bugfix & mehr: Apple veröffentlicht iOS 10.0.2
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple bestätigt: iTunes iOS-10-Backups leichter zu entschlüsseln

Eine Sicherheitslücke in iOS 10 macht es wesentlich einfacher, Backups von iDevices die per iTunes gemacht wurden, zu entschlüsseln. Wie die Sicherheitsfirma Elcomsoft in ihrem Blog schreibt, könnte das Problem an der veränderten Passwort-Überprüfung von iOS 10 liegen.

Das bekannte russische Unternehmen hat herausgefunden, dass das Backup einige Sicherheitsüberprüfungen...

Apple bestätigt: iTunes iOS-10-Backups leichter zu entschlüsseln
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Letzte Chance: WhatsApp die Nutzung eurer Accountdaten für Werbezwecke verbieten

WhatsApp Thumb

WhatsApp führt seit einiger Zeit verschiedene Nutzerdaten an Facebook ab, zu #Werbezwecken. Wer den neuen AGBs nicht bereits bei deren Inkrafttreten widersprochen hat, kann das noch bis 24:00 Uhr tun.

Die Frist, in der WhatsApp-Nutzer der Weitergabe ihrer Accountinfos an Facebook zu Werbezwecken widersprechen können läuft heute ab. Wer den neuen AGBs beim ersten Anzeigen zugestimmt und diese Zustimmung noch nicht widerrufen hat, hat noch heute Abend Zeit das nachzuholen. Die Weitergabe der Daten verhindert ihr so nicht, wohl aber die Nutzung zu Werbezwecken.

So gehts

Geht in den Einstellungen auf Account und deaktiviert dort „Meine Account-Info teilen“.

Nutzung der Accountdaten widersprechen

Nutzung der Accountdaten widersprechen

WhatsApp hatte schon vor Jahren versprochen die Chats und Gruppen in der App nicht mit Werbung zu fluten. Bislang hält sich der Messenger an das Versprechen, auch nach der Übernahme durch Facebook. Im Mutterschiff wird gleichwohl fleißig mit verschiedenen Werbekonzepten experimentiert. Nicht alle davon stoßen auf Begeisterung beim Nutzer

The post Letzte Chance: WhatsApp die Nutzung eurer Accountdaten für Werbezwecke verbieten appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp: Datenweitergabe an Facebook, nur noch heute widersprechen

Bei WhatsApp könnt Ihr nur noch heute der Datenweitergabe an Facebook widersprechen.

Der Messenger hat seine AGB Ende August entsprechend geändert. WhatsApp möchte in Zukunft Eure Handynummern und weitere Daten an Facebook weitergeben und zusätzlich personalisierte Werbung aus den Daten erstellen.

WhatsApp-Verschlüsselung

WhatsApp hat seinen Nutzern eine vom Gesetzgeber verlangte Frist eingeräumt, Widerspruch gegen die neuen AGBs einzulegen. Diese Widerspruchsfrist läuft am heutigen Sonntag ab.

Was bringt ein Widerspruch?

Ihr könnt WhatsApp lediglich verbieten, Eure Daten zu Werbezwecken zu nutzen. Die Telefonnumer und Kontaktdaten Eurer Freunde gibt WhatsApp trotzdem an Facebook weiter.

Wie verhindere ich zumindest die personalisierte Werbung?

Wechselt in Einstellungen -> Account und deaktiviert -> Meine Account-Info und deaktiviert den Haken.

Wie verhindere ich das Abgreifen von Daten aus meinem Telefonbuch?

Gar nicht, es sei denn, der WhatsApp-Account wird komplett von Euch gelöscht. Dann könnt Ihr aber natürlich WhatsApp nicht mehr nutzen, sondern müsst auf einen anderen Messenger ausweichen.

Was sagen die Verbraucherschützer?

Sie haben WhatsApp in der letzten Woche abgemahnt – iTopnews.de berichtete. Bisher gibt es keinerlei Hinweise, dass WhatsApp die geforderte Unterlassungserklärung unterzeichnet hat.

Legt Ihr noch Widerspruch ein – oder habt Ihr es bereits getan? Ist die engere Verknüpfung von WhatsApp und Facebook ein Grund für Euch, WhatsApp zu löschen?

WhatsApp Messenger WhatsApp Messenger
(1093)
Gratis (iPhone, 113 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

o2 Weekend-Deal: zusätzlich 240 Euro Rabatt + 1GB mehr Datenvolumen, iPhone 7 sofort lieferbar

Kurz vor dem Ende des Wochenendes möchten wir euch noch auf den aktuellen o2 Weekend Deal aufmerksam machen. In den o2 All In M, L und XL Tarifen erhaltet ihr nicht nur die üblichen 12x 5 Euro Rabatt sondern noch mal eine ordentliche Portion obendrauf. Wir sagen euch, was für euch drin ist.

o2_250916

o2 Weekend-Deal

Vom 23. September bis 25. September lohnt sich der Abschluss eines O2 All-in M, L oder XL ganz besonders. Denn in diesem Zeitraum gibt es neben dem 12x 5 Euro Online Rabatt einen zusätzlichen Rabatt von 24x 10 Euro. So ergibt sich eine Preisersparnis von bis zu 300 Euro! Zudem gibt es 1GB Highspeed Datenvolumen on Top. Damit erhöht sich das inkludierte Surfvolumen im O2 All-in M auf 2 GB, beim O2 All-in L auf 4GB und im O2 All-in XL sogar auf ganze 6GB. Außerdem ist ab sofort auch bei den All-in Tarifen die EU Roaming Flat inklusive.

iPhone 7 bei o2 bestellen

Natürlich hält auch o2 das iPhone 7 mit Vertrag für euch bereit. Ihr kombiniert das neue Apple iPhone 7 mit den o2 Blue All In Tarifen und könnt ebenso einen Rabatt mitnehmen. In unseren Augen lohnt sich in erster Linie der o2 Blue All In M oder o2 Blue All in L. Diese beiden Tarife decken die meisten Bedürfnisse ab.

o2_250916_2

Die Liefersituation rund um das iPhone 7 hat sich bei o2 deutlich verbessert. Viele der 4,7 Zoll iPhone 7 Modelle sind bei o2 auf Lager und können direkt geliefert werden. So sind beispielsweise das iPhone 7 256GB Diamantschwarz, iPhone 7 Gold 128GB und 256GB, sowie das iPhone 7 Schwarz 128GB und 256GB als sofort lieferbar deklariert. Das sind gute Nachrichten. Mit der richtigen Auswahl des iPhone 7 Modells könnt ihr so eure Lieferzeit positiv beeinflussen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gewinnspiel: Wir verlosen 3x devolo Home Control Starter Paket

Wir von Macerkopf.de verlosen in Kooperation mit devolo 3x devolo Home Control Starter Paket. Unser letztes Gewinnspiel liegt schon ein paar Wochen zurück, so dass es mal wieder Zeit für eine neue Aktion wird. Auch dieses Mal gibt es wieder Hardware zu gewinnen. Heimautomatisierung ist in den letzten Wochen zu einem immer bedeutsameren Thema geworden und wir gehen fest davon aus, dass sich dies in den kommenden Jahren fortsetzen wir. Wir möchten euch den Einsteig in diesen Bereich vereinfachen.

devolo_home_control

devolo Home Control Starter Paket

Heimautomatisierung kommt immer mehr in Mode und erreicht immer mehr Haushalte. Auch Devolo mischt mit und bietet seit einiger Zeit eine Lösung an, um euer Zuhause „smarter“ zu machen. Zum devolo Produktsortiment gehören unter anderem Heizkörperthermostate, Schalt- und Messsteckdosen, Türen- und Fensterkontakte, eine Alarmsirene, Wassermelder, Rauchmelder und mehr. Die Produkte findet ihr unter anderem hier. Als Basis dient die devolo Home Control Zentrale. Diese hat vor Kurzem erst ein größeres Update erhalten. Die Home Control Zentrale könnt nun bei uns als Starter Kit gewinnen.

Wie kann ich gewinnen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kinderleicht. Ihr habt gleich mehrere Möglichkeiten, um teilzunehmen. So könnt ihr uns hier im Artikel beispielsweise einen Kommentar hinterlassen, warum ihr das Home Control Starter Paket benötigt. Möchtet in die Welt der Heimautomatisierung einsteigen? Benötigt ihr eine Steckdose, die ihr per App bedienen könnt? Habt ihr eine Idee, wo ihr den Tür- und Fensterkontakt anbringen könnt?

Eine weitere Möglichkeit zur Teilnahme am Macerkopf- / devolo-Gewinnspiel stellt es dar, diesen Artikel mit dem Gewinnspiel bei Twitter oder bei Facebook zu teilen. Unter allen Anwendern, die einen Kommentar hinterlassen oder einen Tweet oder Facebook-Post mit Link zu diesem Artikel veröffentlichen, verlosen wir 3x devolo Home Control Starter Paket.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 05.10.2016 (19:00 Uhr). Wir werden die Gewinner zeitnah auslosen, so dass der Gewinn zugig bei euch eintrudelt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von zwei Wochen nicht bei uns melden, wird ein weiterer Gewinner ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen euch viel Glück.

Und nun her mit euren Ideen, wo und wie ihr Home Control bei euch zu Hause einsetzen möchtet. Hinterlasst uns einen Kommentar.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fiese macOS-Probleme bei SnapScan-Scannern von Fujitsu

Fujitsu hat vor dem Einsatz von macOS Sierra gewarnt. Die beliebten SnapScan-Scanner von Fujitsu erzeugen PDF-Dateien, die von Sierra unter Umständen sogar gelöscht werden. Die PDF-Engine von macOS 10.12 soll daran Schuld sein.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra ist da! – Apple beginnt neue Ära

Es ist da! Vor wenigen Minuten hat Apple die finale Version vom macOS 10.12 veröffentlicht. Ab sofort kann das Upgrade für Apples Betriebssystem heruntergeladen werden. Damit endet eine Ära für den Mac.

In Cupertino fand man es an der Zeit, die Bezeichnung OS X für das Mac-Betriebsystem nun in macOS zu ändern. Damit folgt das kalifornische Unternehmen den Bezeichnungen für die übrigen Betriebssysteme. iOS, watchOS und tvOS verweisen auf den ersten Blick auf die entsprechenden Geräte. Das...

macOS Sierra ist da! – Apple beginnt neue Ära
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Seit sechs Jahren ein Geheimtipp: Location Based Mafiaspiel Turf Wars

Turf Wars IconVor etwa drei Wochen hatte ich ein spannendes Gespräch mit einem Leser von app-kostenlos, der mir berichtete, dass er in den letzten Jahren über 20.000 Euro in ein Online-Multiplayer-Kriegsspiel gesteckt hat – nun hat er die Nase endgültig voll und sucht nach einem Spiel, wo er etwas aufbauen kann und dabei nicht arm wird. Schön ware es, wenn das Spiel auch etwas mit den Orten zu tun hätte, die er besucht. Ich habe ihm Turf Wars empfohlen, ein Spiel, das ich zuletzt 2010 vorgestellt habe und das sich seitdem kaum verändert hat.

Heute nutze ich die Flaute bei reduzierten, guten Apps, um Euch Turf Wars nochmal vorzustellen:

Das Spiel Turf Wars – Location Based Mafia (iOS) und Turf Wars – GPS Based Mafia! (Android) von MeanFreePath ist ein faires, ortsbasiertes Online-Mafiaspiel. Du startest hier als kleiner Mafia-Gangster. Zuerst muss man sich ein Revier sichern – und das geht über GPS an dem Standort, an dem man das Spiel das erste Mal startet.

Wenn ich also in Berlin am Zoologischen Garten sitze, beanspruche ich das Gebiet rund um meinen Standort und kann, sofern es noch Lücken zwischen den bereits vorhandenen Revieren gibt, mein Territorium abstecken. Und dann geht es an den Ausbau des Reviers. Ich muss Einnahmemöglichkeiten kaufen und Sicherheitsmaßnahmen vornehmen. Dann muss ich  Missionen erledigen, Waffen kaufen, andere Clans in der Nähe beobachten (oder angreifen) und so mehrt sich mein Einflussbereich. Auch hier ist es sinnvoll, andere Spieler ins Team (Mob) zu holen, denn das steigert den Angriffs- und Verteidigungswert. Pro Mob-Mitglied kann ich eine Waffe und eine Verteidigungseinrichtung nutzen. Wenn ich andere Spieler angreife, kann ich auch versuchen, deren Revier zu übernehmen, daran sind aber mehrere Bedingungen geknüpft, die das Übernehmen anderer Gebiete erschweren.

Ich habe 2010 vor meinem ersten Artikel über Turf Wars mit dem Spiel angefangen und hatte den Account, auch durch Gerätewechsel, vergessen. Jetzt habe ich mich wieder eingeloggt und bin Multimilliardär, habe nur wenige Turfs verloren und kann so weiter spielen, als ob ich das Spiel erst gestern gespielt hätte.

Wie in allen Spielen dieser Art gibt es auch bei Turf Wars die Möglichkeit, den Aufbau durch den Einsatz von In-App Käufen zu beschleunigen. Das ist nicht nötig, wenn man etwas Geduld hat. Der Levelaufstieg geht schnell und der „Don“ belohnt Dich mit der Erlaubnis, weitere Reviere (Turfs) aufzubauen.Man kann auch einmal pro Tag beim Don einen Werbespot ansehen und bekommt dafür dann 5 Respect-Punke. Wenn man 12 Respect-Punkte hat, kann man diese gegen eine Erlaubnis für einen weiteren Turf eintauschen. Und so wächst man. Bist Du der einziger Spieler in einem Ort oder hast den größten Einfluss in einem Ort, wirst Du zum lokalen Capo ernannt. Das bringt höhere Einnahmen.

In bevölkerungsreichen Gegenden, wie großen Städten, sind schon viele Gebiete vergeben, aber auf dem Land kannst Du zum Teil mit nur einem Turf schon lokaler Capo werden. Dafür verdient Dein Turf da weniger, aber die Konkurrenz ist auch deutlich geringer. Du kannst auch einen Turf anlegen, wenn Du unterwegs bist, ich habe Turfs in verschiedenen Städten, denn dann ist man etwas weniger gefährdet.

Gut: Selbst wenn Du von anderen und stärkeren Spielern angegriffen wirst, verlierst Du normalerweise nur ein wenig Geld und Gesundheitspunkte. Die Gesundheit baut sich selbst wieder auf und das Geld tut nicht weh. Tipp: Es macht Sinn, immer so viele Waffen zu haben, wie Du Mob-Mitglieder hast. Wenn Du Deinen Mob vergrößerst, solltest Du auch Waffen nachkaufen. Wie bei den Erweiterungen Deiner Reviere schalten sich auch weitere Waffen mit Deinem Aufstieg frei.

Wenn wir uns untereinander vernetzen, können wir auch ohne Geldeinsatz groß und mächtig werden. Meine Spieler-ID ist COOMY275 und UREA4871 – wenn Ihr unten links auf Mob drückt, könnt Ihr mich direkt in Eure Mobs einladen und wir spielen zusammen gegen die da draußen… Gerne könnt Ihr im Kommentar auch Eure Spieler-ID hinterlassen, dann können Euch auch andere Leser hinzufügen.

Für alle, die die immer gieriger werdenden Aufbaukriegsspiele bereits gespielt haben oder noch spielen, ist Turf Wars sicher eine interessante Variante.

Im Vergleich mit den bekannten Kriegs-Aufbauspielen noch immer Schwächen in der Grafik und Bedienung, aber durch die Einbeziehung der GPS-Daten bringt das Spielprinzip wieder mehr Spass. Andererseits finde ich es auch irgendwie beachtlich, dass das Spiel noch immer erfolgreich läuft, denn viel geändert hat man seit 2010 tatsächlich nicht. Weder in der Optik noch in der Spielweise.

Turf Wars – Location Based Mafia läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.0 oder neuer. Das englischsprachige Spiel braucht 32,6 MB Speicherplatz und wird dauerhaft kostenlos abgegeben.

Turf Wars – GPS Based Mafia! läuft auf Android-Geräten mit Android Version 4.03 oder neuer. Das Spiel braucht 6,7 MB und wird kostenlos angeboten.

Auf den Karten kann man gut die vergebenen Reviere sehen. Im angeschlossenen Forum geben erfahrene Spieler gute Tipps für Anfänger.

Auf den Karten kann man gut die vergebenen Reviere sehen. Im angeschlossenen Forum geben erfahrene Spieler gute Tipps für Anfänger.


Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: So (de)aktivieren Sie den Sprachassistenten Siri

Der iPhone-Hersteller hat mit macOS Sierra sein Computergehirn auf den Desktop gebracht. Als Nutzer haben Sie vielleicht ein ungutes Gefühl oder wollen Ressourcen sparen. Entsprechend können Sie Siri deaktivieren, aber zu einem späteren Zeitpunkt vielleicht wieder aktivieren. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert. Eins sollten Sie jedoch nicht haben: die Sorge, dass der Assistent mithört. Denn „Hey, Siri“ funktioniert am Mac nicht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10 Jailbreak: 19-jähriger Hacker knackt iPhone 7

Auch wenn Apples iPhone 7 und iOS 10 gut gegen Angriffe geschützt sind, hat der 19-jährige Luca Todesco bereits den root-Zugang zu seinem iPhone 7 mit iOS 10 bekommen. Den genutzten Exploit möchte er jedoch vorerst nicht veröffentlichen.

ios10_jailbreak_demo

Jailbreak nach 24 Stunden

Wie Motherboard berichtet hatte der junge Hacker schon nach 24 Stunden Apples Schutzmaßnahmen überwunden. Er will seine Vorgehensweise jedoch nicht publik machen, solange Apple die Hintertür noch nicht geschlossen hat.

Todesco hatte schon Erfolge mit den iOS Vorgänger-Versionen verbuchen können und verfügt über ausreichend Erfahrung auf dem Gebiet. Zur Zeit überlegt er, ob er Apple über die genutzte Schwachstelle aufklärt und an dem Bug-Bounty-Programm teilnimmt.

Er selber schreibt zum iPhone 7, dass Apple ihm dem Job nicht einfach gemacht hat. Auch wenn es kein 100 Prozent sicheres Gerät geben kann, ist das iPhone 7 ein Schritt in die richtige Richtung. Als Beweis für seine Arbeit hat Todesco ein Video und ein Cydia-Screenshot bereitgestellt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 25.9.16

Bildung

WP-Appbox: PECB KATE (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: MC AGL2 Firmware Updater (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: Json Parser (1,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Front-End Box Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Text Toolset (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: One Color Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Pixeloader (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Memento Smart Frame (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: Toolbox for Pages (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Toolbox for Keynote (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Archer Editor - Value Driven Graphics (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Mail Stationery (Kostenlos+, Mac App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: EKM-Desktop (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Ravo Tonebank (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Audio Trim Split Merge Edit - Lossless Editor Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: LibreOffice Vanilla (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Templates for MS Office (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Bibledit (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Zendone for GTD (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: BetterSnapTool („2,99€“ 2,99 €, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: Mail.Ru Agent (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Toonamites (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Super Jelly Troopers (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: Screen Record Redux Lite : HD Recorder (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: VideoPad Video Editor Free (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Photo Slideshow Maker Pro - DVD Movie Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Newton (Kostenlos+, Mac App Store) →

WP-Appbox: Sync Folders (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: MiCollab (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: payever (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heute am Apple Music Festival: Robbie Williams

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Batman – The Telltale Series: Spielspaß nur auf neueren Geräten

Das in dieser Woche erschienene Batman – The Telltale Series besticht durch eine tolle Atmosphäre. Spielspaß gibt es aber trotzdem nur auf neueren Geräten.

Batman 2

Nur zwei Sterne im deutschen App Store. Die Bewertungen für Batman – The Telltale Series (App Store-Link) sprechen eine deutliche Sprache. Doch es ist nicht das Gameplay, was so schlecht bewertet wird, sondern viel mehr die hohen Systemanforderungen. Genau das können wir nach rund zwei Stunden mit der ersten Episode absolut nachvollziehen. Wer kein halbwegs aktuelles iPhone oder iPad hat, sollte lieber einen Bogen um dieses Adventure machen.

Die Entwickler selbst geben an, dass Batman – The Telltale Series am besten mit einem iPhone 6, iPad mini 4, iPad Air 2 oder einem neueren Gerät gespielt wird. Diese Empfehlung sollte man unbedingt einhalten, auch wenn das Spiel rein technisch gesehen auch auf dem iPad mini 2, iPad Air oder iPhone 5s installiert werden kann. Selbst auf dem brandneuen iPhone 7 gibt es zum Teil sehr lange Ladezeiten.

Batman – The Telltale Series spielt sich wie ein interaktiver Film

Batman 1

Dafür ist Batman – The Telltale Series auch ein Spiel für alle, die sonst keine actionreichen Spiele auf ihr iPhone oder iPad laden. Am ehesten könnte man die App als interaktiven Film bezeichnen: Viele Sequenzen laufen automatisch ab, in Dialogen darf man zwischendurch immer wieder eine von vier Antworten auswählen, die sich auf die Geschichte auswirken sollen. Im Mittelpunkt steht natürlich Bruce Wayne alias Batman, der nicht nur das Böse aus Gotham City vertreiben, sondern auch seinem Freund Harvey Dent bei der Wahl zum Bürgermeister helfen will.

Zunächst einmal startet Batman – The Telltale Series aber mit einer der eher seltenen Action-Sequenzen, einem Einbruch in das Rathaus der Stadt. Batman vereitelt die Tat und macht Bekanntschaft mit Catwoman. Die Kämpfe laufen dabei fast automatisch ab, der Spieler muss nur zum richtigen Zeitpunkt die angezeigte Geste ausführen. Später gibt es zudem einige Szenen, in denen man Bruce Wayne ein wenig durch die Gegend laufen lassen kann und Objekte erkundigt.

Das echte Highlights des Spiels ist aber nicht das Gameplay selbst, sondern viel mehr die perfekt verpackte Geschichte in das Batman-Universum. Allerdings ist Batman – The Telltale Series kein Spiel, das man mal eben in der Bahn oder an der Bushaltestelle spielt. Das liegt unter anderem daran, dass der Fortschritt zum Teil mehr als zehn Minuten lang nicht gespeichert wird. Wer das Spiel trotzdem pausiert und erst später weiterspielen möchte, muss sich im Zweifel noch einmal zahlreiche Dialoge anhören, weil eben kein Speicherpunkt gesetzt wurde.

Batman 3

Erste Episode bietet etwa zwei Stunden Unterhaltung

Für den Kaufpreis von 4,99 Euro bekommt man zudem nur die erste von insgesamt fünf Episoden, die vier folgenden werden nachgereicht und kosten im Paket 14,99 Euro. Die erste Episode hat eine Spielzeit von etwa zwei Stunden. Preislich liegt Batman – The Telltale Series damit definitiv im höheren Segment, wobei man beispielsweise für eine DVD oder einen Kinofilm mit einer ähnlichen Laufzeit noch mehr bezahlt – und damit lässt sich das Spiel am ehesten vergleichen.

Solltet ihr Batman-Fans sein und über ein iOS-Gerät aus dem Jahr 2015 oder 2016 verfügen, könnt ihr definitiv einen Blick auf Batman – The Telltale Series werfen. Habt ihr ein älteres iPhone oder iPad, ist das Erlebnis zum Teil stark eingeschränkt.

WP-Appbox: Batman - The Telltale Series (4,99 €*, App Store) →

Der Artikel Batman – The Telltale Series: Spielspaß nur auf neueren Geräten erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple bestätigt Sicherheitsprobleme mit iOS-Backups

Backups von iPhone und iPad lassen sich sowohl via iCloud als auch über iTunes anlegen. Allerdings wurde in der vergangenen Woche bekannt, dass es eine maßgebliche Abschwächung der Verschlüsselung gab - mit iOS 10 erstellte iTunes-Backups sind demnach erheblich einfacher zu knacken, es als bei früheren iOS-Versionen der Fall war. Elcomsoft hatte entdeckt, dass sich mit den Änderungen sechs Mill...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gadget-Watch] Logitech K780 Multi-Device Bluetooth-Tastatur für iPhone und iPad

Machen wir uns nichts vor. Wenn man wirklich produktiv mit einem iPhone oder iPad arbeiten möchte, braucht es eine gescheite externe Tastatur. Zumindest für mich reicht die iOS-Tastatur hierzu nicht aus. Beim Kauf einer solchen externen Tastatur hat man inzwischen die Auswahl zwischen unzähligen Modellen. Einige hiervon sind in die Schutzhülle des iPad integriert, andere wiederum sind komplett vom Gerät losgelöst. Einer der bekanntesten Hersteller in diesem Segment ist sicherlich Logitech. Dort hat man nun mit der Multi-Device Tastatur K780 (€ 93,12 bei Amazon) eine neue Bluetooth-Tastatuer auf den Markt gebracht, die nicht nur über einen Ziffernblock verfügt, sondern sich auch noch unabhängig vom Betriebssystem sowohl mit Desktop-Geräten, als auch mit Smart-TVs, Tablets und Smartphones nutzenlässt.

Betrieben wird die Bluetooth-Tastatur mit zwei im Lieferumfang enthaltenen AAA-Batterien, mit denen sie je nach Nutzung bis zu 24 Monate durchhalten soll. Der Clou besonders für Smartphone- und Tablet-Nutzer ist dabei eine gummierte Nut oberhalb der Tastatur, in der sich das jeweilige Gerät in einem angenehmen Winkel platzieren lässt, so dass man durchaus den Effekt eines echten Notebooks bekommt. Unterstützt werden dabei Geräte bis zu einer Größe von 12,9", also der des iPad Pro. Verwendet man ein kleineres Tablet, lässt sich daneben sogar noch ein Smartphone platzieren. Die Logitech K780 kann sich per Bluetooth Smart mit bis zu drei Geräten gleichzeitig verbinden. So kann man beispielsweise gleichzeitig den Mac, das iPhone und das iPad gekoppelt haben. Um zwischen den Geräten zu wechseln, genügt ein einfacher Tastendruck.

Das Logitech K780 Multi-Device Wireless-Keyboard kann ab sofort zum Preis von € 93,12 über den folgenden Link bei Amazon bestellt werden: Logitech K780 Multi-Device Wireless-Keyboard

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS und Mac: Die besten Apps der Woche (KW 38/2016)

Traditionell küren wir immer die besten neuen Apps der Woche – unsere Empfehlungen.

Gemeinsam mit der neuen Mac-App-Bestenliste gibt es aus dem großen Stapel der iOS-Neuerscheinungen die lohnenswerten Apps in unserer Übersicht.

Viel Spaß beim Downloaden der Redaktions-Favoriten.

iTopnews-iOS-Favorit der Woche:

Sorcery 4: Der vierte Teil der Abenteuerspiel-Reihe bringt eine neue, frei zu durchwandernde Spielwelt mit vielen Dialogen, Rätseln und Kämpfen:

Sorcery! 4 Sorcery! 4
(2)
4,99 € (universal, 443 MB)

sorcery-4-screen

Unsere weiteren iOS-Favoriten:

Allo: Googles neuer Messenger lässt Euch die Suchmaschine direkt in Eure Chats einbinden:

WildLife Africa: Hier kümmert Ihr Euch in einem Wüsten-Reservat um Elefanten, Giraffen und andere Tiere. Perfekt geeignet für einen spaßigen Nachmittag mit Kindern:

WildLife Africa - Mein Reservat WildLife Africa - Mein Reservat
(7)
Gratis (universal, 209 MB)

Batman – The Telltale Series: Das neue Spiel um den düsteren Superhelden wurde von Telltale, Machern des beliebten Walking-Dead-Spiels, entwickelt. Ihr taucht in ihm, vor allem dank der beeindruckenden Grafik, tief in Batmans Leben ein:

Batman - The Telltale Series Batman - The Telltale Series
(14)
4,99 € (universal, 1070 MB)

Vulture Island: Ein klasse Platformer, eine Mischung aus Mario und der bekannten TV-Serie LOST:

Vulture Island Vulture Island
(2)
2,99 € (universal, 26 MB)

Addictive Pro: Mit diesem neuen iPad-Synthesizer erstellt Ihr im Handumdrehen vielschichtige Melodien, Soundeffekte und mehr:

Addictive Pro Addictive Pro
(3)
11,99 € (iPad, 37 MB)

iTopnews-Mac-Favorit der Woche:

Wie jedes Jahr könnt Ihr auch dieses mal das große Software-Update über den Mac App Store beziehen:

macOS Sierra macOS Sierra
Keine Bewertungen
Gratis (4544 MB)

Unsere weiteren Mac-App-Favoriten:

Taptile Rechnungen: Erstellt mit dieser Mac-App fix hochprofessionelle Rechnungen, die auch dem deutschen Gesetz entsprechen:

Taptile Rechnungen Taptile Rechnungen
(2)
24,99 € (2.7 MB)

Dropbox-User können Ihre Dateien mit der neuen Anwendung ganz einfach verwalten:

ProBox for Dropbox Edition ProBox for Dropbox Edition
Keine Bewertungen
2,99 € (4.7 MB)

Der Web-Browser ist minimalistisch aufgebaut, bietet jedoch einige coole Extras:

Better Better
(2)
4,99 € (29 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook Messenger: Update mit Bezahl- & Umfrage-Feature

Facebook Messenger: Update mit Bezahl- & Umfrage-Feature auf apfeleimer.de

Mehr als 1 Milliarde Nutzer setzen auf den hauseigen Facebook Messenger des sozialen Netzwerkes. Grund genug für die App-Verantwortlichen dem Messenger ein kleines Update zu spendieren. Kunden aus den USA werden zukünftig in den Genuss einer Umfrage- und einer Bezahlfunktion kommen.

Umfrage-Tool ideal für größere Chat-Gruppen

Das Umfrage-Tool soll es in Gruppenchats ermöglichen, eine Umfrage mit vorgefertigten Antwort-Optionen zu erstellen. Andere Teilnehmer des Chats können dann ihre bevorzugte Auswahl treffen und so an der Umfrage teilnehmen. Macht Sinn und ist sicherlich ein nettes Feature für größere Gruppen.

Bezahlfunktion wohl vorerst USA vorbehalten

Die Bezahlfunktion soll anhand des Chatverlaufs erkennen, wenn Ihr jemand Geld überweisen wollt und dann einen entsprechenden Bezahldienst (Apple Pay) öffnen. Diese Features werden schrittweise eingeführt und sollen vorerst an US-Kunden getestet werden. Ob und wann Facebook das Ganze dann weltweit ausrollt, könne wir Euch noch nicht sagen.

Der Beitrag Facebook Messenger: Update mit Bezahl- & Umfrage-Feature erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deus Ex Go: Nachfolger des Spiel des Jahres auf 1,99 Euro reduziert

Das im August veröffentlichte Deus Ex Go gibt es nur einen Monat nach der Veröffentlichung bereits günstiger zu kaufen.

deus ex go

Im vergangenen Jahr habe ich Lara Croft Go in einem Rutsch durchgespielt und war mehr als begeistert, zudem wurde die App später von Apple als Spiel des Jahres gekürt. An dieser Stelle muss ich aber ehrlich sein: Deus Ex Go (App Store-Link) hat mich bisher noch nicht gefesselt, nachdem den Test ohnehin Freddy übernommen hat, habe ich das Spiel noch gar nicht installiert. Falls es euch ähnlich geht, könnt ihr jetzt immerhin sparen.

Das bisher 4,99 Euro teure Puzzle-Spiel wird aktuell zum ersten Mal reduziert angeboten und kostet nur noch 1,99 Euro. Keine Gedanken müsst ihr euch über die In-App-Käufe der Universal-App machen, hier gibt es nur Lösungen-Pakete, die echte Rätselfreunde ohnehin nicht benötigen.

Aber worum geht es in Deus Ex Go? Als Geheimagent Adam Jensen gilt es die Verschwörung hinter dem terroristsichen Anschlagsplan aufzudecken, in dem man die über 50 Level meistert. Wie auch schon bei den Vorgängern kann man sich in jedem Level auf einem vorgegebenen Pfad bewegen, muss Hinweise und Objekte nutzen, um so den Ausgang jeden Levels zu erreichen.

deus ex go 2

Auf Adam warten viele neue Feinde, unter anderem Wachen, Drohnen, Geschütztürme, Walker und mehr. Eure Feinde bewegen sich nicht immer über das Display, sondern setzen sich erst dann in Bewegung, wenn ihr in Sichtweite seid. Geschütztürme bewegen sich gar nicht, andere wiederum bei jedem Schritt. Mit einer ausgeklügelten Taktik gilt es gekonnt Feinde zu umgehen oder sie hinterlistig umzulegen. So lassen sich alle Gegner von hinten oder von der Seite ausschalten, ein Angriff von vorne ist hingegen nicht möglich.

Über einfache Wischgesten könnt ihr euch über die Wege bewegen und müsst von speziellen Extras Gebrauch machen. So könnt ihr für zwei Wegpunkte unsichtbar werden, könnt feindliche Kanonen neutralisieren oder müsst versperrte Wege freischaufeln. Nur mit einem guten taktischen Denken und vorausschauenden Handeln könnt ihr den Ausgang erreichen.

Im App Store scheint das sehr gut anzukommen. Bei über 100 Bewertungen hat Deus Ex Go im Schnitt viereinhalb Sterne erhalten. Zudem wurde heute ein Update veröffentlicht, das nicht nur einige Fehler behebt, sondern auch neue Level hinzufügt. In neuen Live-Rätseln kann man für einen begrenzten Zeitraum als Frank Pritchard spielen.

WP-Appbox: Deus Ex GO (1,99 €*, App Store) →

Der Artikel Deus Ex Go: Nachfolger des Spiel des Jahres auf 1,99 Euro reduziert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cool: HBO teasert neue Erfolgsserie Westworld an

Cool: HBO teasert neue Erfolgsserie Westworld an auf apfeleimer.de

Heute haben wir einen kleinen Serientippt für Euch, der erst kommende Woche startet. Der Trailer verspricht enormes Potenzial, hier könnte der nächste große HBO-Hit (Game of Thrones) auf uns zu kommen. Die Serie Westworld baut auf dem gleichnamigen Kinofilm von 1973 auf. Genau wie in dem Film können Besucher des „Freizeitparks“ Westworld in einer Art Traumwelt eintauchen, in der sie jede Art von Fantasie ausleben können.

Der neue Serienhit von Kult-Produzent J.J. Abrahams

Begleitet werden diese von digitalen KI-Assistenten, die das ganze Spektakel erst möglich machen. Leider entwickelt die KI ein Eigenleben, das für ungeahnte Folgen sorgen wird. Eingebettet in ein extrem realistisches Wild-West-Setting behandelt die Serie eine Thematik, die heute aktueller denn je ist. Künstliche Intelligenz ist ein Entwicklungsbereich, in dem sowohl Apple wie auch Google versuchen Erfolge zu verbuchen. Produziert von Lost-Schöpfer J.J. Abrahams setzten Filmgrößen wie Anthony Hopkins oder Luke Hemsworth ein bildgewaltiges Serienspektakel um, dessen Trailer jetzt schon Lust auf mehr macht. In Deutschland wird die Serie ab dem 2. Oktober auf Sky Go und Sky Demand verfügbar sein.

YouTube Video

Der Beitrag Cool: HBO teasert neue Erfolgsserie Westworld an erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple entlässt Siri-Lautsprecher aus dem Labor

Einem Bericht von Bloomberg zufolge schreitet Apple bei der Entwicklung eines Lautsprechers mit Siri-Funktionen weiter voran. Der Prototyp soll bereits fertig sein, jetzt geht es ans Feintuning.

Dem Bericht zufolge wird der Lautsprecher unter anderem mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet sein. Mit Siri ließe sich der Lautsprecher steuern, um zum Beispiel Musik zu starten oder Informationen vorzulesen. Das Gerät soll auch mit anderen HomeKit-Produkten kommunizieren können. Über einen Termin zur Markteinführung ist derzeit noch nichts bekannt.

Der geplante Lautsprecher mit Siri-Funktionen könnte Apple TV als Steuerungseinheit im Smart Home ablösen. Zudem ist geplant, dass der neue Lautsprecher komplett ohne iPhone auskommt und auch die bisher übliche Fernbedienung mit Mikrofon nicht mehr zur Steuerung des Smart Homes herangezogen werden muss. Eine der möglichen beschriebenen Funktionen wäre die Beleuchtung im Raum zu ändern. Mit welchen Features das Produkt letztendlich ausgestattet wird ist bisher aber noch unklar. Apple selbst hat den Siri-Lautsprecher noch nicht offiziell vorgestellt.

Apple übernimmt KI-Experten

Apple hat in den letzten Monaten viel Geld in die Hand genommen, um Startups aus dem KI-Bereich zu übernehmen. Zuletzt wurde ein Startup übernommen, das Software zur Gesichtserkennung herstellt. Davor war die Akquisition der beiden Unternehmen Perceptio und VocalIQ bekannt geworden. Perceptio hat eine Künstliche Intelligenz programmiert die auch für relativ leistungsschwache Smartphones geeignet ist. VocalIQ hatte sich auf die Auswertung von Spracheingaben spezialisiert.

Quelle: heise.de

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dr. Safety: Adware und Viren-Scanner

Trend Micro, ein anerkannter Marktführer auf dem Gebiet der Computersicherheit, stellt für Ihren Mac eine exklusive App bereit: Dr. Safety.

Mit Dr. Safety wird verhindert, dass Viren Ihren Mac infizieren. Die Antiviren-Entwicklung und die Entwicklung zur aktiven Spyware-Überwachung von Trend Micro sind die größten ihrer Art weltweit.

Mit Dr. Safety können Sie Ihr digitales Leben sicher nutzen.

Wir empfehlen dringend, dass Sie Ihren Mac regelmäßig mit Dr. Safety überprüfen, um ihn so vor Sicherheitsbedrohungen zu schützen.

Wir wissen Ihr Feedback sehr zu schätzen. Auf diese Weise können wir Dr. Safety verbessern und Sie so noch besser unterstützen. Bitte senden Sie uns Ihre Kommentare oder Vorschläge im App Store oder über die Feedbackseite innerhalb von Dr. Safety.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac sicher und geschützt ist, indem Sie die Schutzfunktionen von Dr. Safety verwenden:
1. Echtzeitsuche
Stellt einen Echtzeitschutz vor Bedrohungen bereit
2. Virenprüfung
Prüft schnell Viren, um Ihren Mac zu schützen
3. Virensäuberung (In-App-Einkauf erforderlich)
Entfernt Viren vollständig, um die Sicherheit des Systems und Ihrer Privatsphäre zu erhalten
4. Adware-Säuberung
Schützt Ihren Mac vor Adware und Browser-Hijackern

Wir bieten zwei Abonnementoptionen mit automatischer Verlängerung:
– Monatlich: für 1.99€
– Jährlich: für 19.99€

Die Preise können je nach Standort variieren.

Die Abonnements werden automatisch verlängert, falls sie nicht gekündigt werden.
– Die Bezahlung wird im iTunes-Konto bei Kaufbestätigung berechnet.
- Das Abonnement wird vom Benutzer verwaltet. Die automatische Verlängerung wird deaktiviert, indem die Kontoeinstellung des Benutzers nach dem Kauf aufgerufen wird.
– Die Kündigung des aktuellen Abonnements ist während des aktiven Abonnementzeitraums nicht zulässig.
– Das Abonnement wird automatisch verlängert, es sei denn, die automatische Verlängerung wird mindestens 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Abonnementzeitraums deaktiviert.
– Ihr Konto wird für die Verlängerung mit dem Betrag für Ihr aktuelles Abonnement innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Abonnementzeitraums belastet. Alle Kosten für Abonnements sind weiter oben aufgeführt.

WP-Appbox: Dr. Safety: Adware und Viren-Scanner (Kostenlos+, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die Top-Themen der Woche: Batman, Instacast Core & Sierra

In den letzten sieben Tagen hat sich vieles um Angebote bei Amazon und Conrad gedreht. Aber auch im App Store war einiges los.

Batman Telltale Series

Batman – The Telltale Series: Im App Store bekommt die namhafte Neuerscheinung derzeit nur zweieinhalb Sterne, viele Nutzer berichten von technischen Problemen. Wir haben Batman bereits angespielt und liefern euch in Kürze noch einen ausführlichen Bericht. Schon jetzt können wir euch sagen: Es ist kein Action-Adventure, wie man es vielleicht erwartet. Viel mehr taucht man in einer spannende interaktive Geschichte ein, die schon fast an einen echten Film erinnert. Allerdings: Die erste Episode kostet 4,99 Euro, die folgenden vier Episoden müssen für 14,99 Euro als In-App-Kauf freigeschaltet werden.

WP-Appbox: Batman - The Telltale Series (4,99 €*, App Store) →

Instacast Core: Ein Jahr nach dem Aus des beliebten Podcast-Players kehrt die App als Gratis-Download in den App Store zurück. Allerdings ohne die Cloud-Funktionen, die beim Vorgänger für zu hohe Kosten und das zwischenzeitliche Ende gesorgt haben. Dass diese Entscheidungen durchaus gut bei den Nutzern ankommen, zeigt ein Blick auf die Bewertungen der iPhone-App: Instacast Core ist wenige Tage nach dem Neustart mit vollen fünf Sternen bewertet. “Endlich ist der Podcast Player unter iOS wieder verfügbar. Es wäre wirklich klasse, wenn er auch weiterentwickelt wird. Gern auch aus Bezahl-Update”, heißt es in einer der vielen positiven Rezensionen.

WP-Appbox: Instacast Core (Kostenlos, App Store) →

Gratis-App der Woche: In dieser Woche bekommt ihr AG Drive als kostenlosen Download von Apple geschenkt. In dem futuristischen Rennspiel AG Drive startet man zunächst mit einem kleinen Tutorial, wobei die Steuerung wirklich nicht einfacher sein könnte: Rechts gibt man Gas, links bremst man, außerdem gibt es einen Button um den Boost zu aktivieren. Gelenkt wird über die Neigungssensoren, alternativ kann man in den Einstellungen virtuelle Buttons für die Steuerung aktivieren. Support für MFi-Gamecontroller ist ebenfalls verfügbar. In Einzelrennen, Zeitrennen, Geschwindigkeitsrennen, Duellen oder Eliminations tritt man gegen Computer-Gegner oder die Zeit an. Besonders klasse: Neben richtigen Rennen gibt es auch schnelle Rennen mit einer Länge von rund 30 Sekunden, die perfekt für die kleine Pause geeignet sind.

WP-Appbox: AG Drive (Kostenlos*, App Store) →

appgefahren News-App: Wir haben am Freitag ein weiteres Update für unsere App bei Apple zur Prüfung eingereicht. Im vorherigen Update hatte sich ein nicht dokumentierte neue Funktion im Push-Service eingeschlichen, der für erhebliche Ladezeiten direkt nach dem Versand der Push-Mitteilungen gesorgt hat. Dieser Fehler wird in Version 7.0.7 wieder korrigiert. Außerdem beheben wir ein Problem mit der Schriftgröße im News-Ticker und erlauben die Wiedergabe von Videos im iPhone-Querformat. Das Update sollte Montag oder Dienstag verfügbar sein.

WP-Appbox: appgefahren (Kostenlos, App Store) →

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Der Artikel Die Top-Themen der Woche: Batman, Instacast Core & Sierra erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spectacles: Snapchat stellt Kamera-Brille vor

In Zukunft wird man Snapchat-Nutzer schon an der Brille erkennen können. Wie Snap Inc. CEO Evan Spiegel ankündigte, wird das Unternehmen mit Spectacles eine Kamera-Brille auf dem Markt bringen, die in der Lage ist kurze Videos aufzunehmen.

snapchat

Soziale Brille

Was sich zunächst wie ein April-Scherz anhört, könnte möglicherweise die smarte Alternative zu Googles gescheiterten Google Glass Projekt sein. Googles Miniatur-Computer auf der Nase war ein sehr interessantes Projekt, leider war das Vorhaben für seine Zeit zu ambitioniert und erreichte nie den Status einer Massenproduktion. Die Funktion, die am meisten Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, war die Möglichkeit Videos aufzunehmen.

Dieser Meinung war wohl auch Evan Spiegel, als er sich Urlaubsvideos von seinen Google Glasses anschaute. So dachte sich der CEO, dass die Ego-Perspektive der Videos auch den mitteilungsfreudigen Nutzern von Snapchat gefallen würde. Besonders jüngere Nutzer haben die Snapchat-Kultur für sich entdeckt und genau diese Zielgruppe versucht das Unternehmen jetzt auch mit der Kamera-Brille zum spontanen Teilen zu bewegen.

Ab Herbst für 130 US-Dollar

Spectacles wird über zwei Kameras verfügen, mit denen per Tastendruck jeweils Zehn-Sekunden-Videoclips aufgenommen werden können, so das Wall Street Journal. Dies ist das Limit von Snapchat-Clips. Jede Aufnahme wird automatisch an das Smartphone übertragen, wo sie anschließend über die Snapchat-App verteilt werden können. Die Kamera nimmt Videos im Weitwinkel-Format als auch mit einem zirkularen Fischaugeneffekt auf.

Die Brille wird rund 130 US-Dollar kosten und ab Herbst in einer limitierten Auflage verfügbar sein. Es wird nur eine Einheitsgröße in drei verschiedenen Farben angeboten.

Der Spion auf der Nase

Ob Snap Inc. mit den Spectacles einen Überraschungserfolg verbuchen wird, bleibt abzuwarten. Zumindest die Tatsache, dass zunächst eine limitierte Auflage angeboten wird, zeigt das Snap Inc. die Markteinführung vorsichtig angeht. Zudem werden Privatsphäre-Diskussionen unumgänglich sein. Einige erinnern sich mit Sicherheit noch an die ersten Diskussionen über die iPod nano Kamera, die den kleinen iPod aus einigen Fitness-Studios gedrängt hatte.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple eröffnet ersten Retail Store in Mexiko

Apple eröffnet ersten Retail Store in Mexiko auf apfeleimer.de

Apple hat seinen ersten Retail Store in Mexiko eröffnet. Das neue Ladengeschäft befindet sich in Santa Fe und bietet nun auch Kunden aus Mexiko eine direkte Einkaufsmöglichkeit in ihrem Land. Apple hat passend zu dem kleinen Event eine Pressmitteilung veröffentlicht, in der das Apple Team angibt, dass interessierte Kunden schon in der Nacht vor der Eröffnung lange Schlangen vor den Türen bildeten, um dann am nächsten Morgen mit zu den ersten zu gehören, die im neuen Apple Store einkaufen durften.

Grand-Opening in Santa Fe: Cook gratuliert – Kunden campieren vor Store

Und auch Apple CEO Tim Cook, gratulierte via Twitter Message den neuen Kunden aus Mexiko:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kickstarter-News: iPhone 7 Case und Anti-Schnarch-Headset

Mit den heutigen Kickstarter-News möchten wir euch drei weitere Crowdfunding-Projekte vorstellen, die derzeit auf Kickstarter und Indiegogo nach Unterstützung suchen. Zum einen geht es um das Anti-Schnarch-Headset Snore Circle und um den smarten Sonnenspiegel Lucy – und zum anderen um das iPhone 7 Case mit dem Namen Smartkase vom Hersteller Fuzure Innovations.

Snore Circle – Schnarchen ist vergessen

snore-circle-funktionsweise-min

Mit Snore Circle stellt ein junges Startup-Unternehmen ein neues Produkt vor, das direkt ans Ohr des Schlafenden wandert. Dort nimmt das Anti-Schnarch-Headset eventuelle Schnarchgeräusche des Trägers auf und analysiert diese. Anschließend wird eine entsprechende Vibrationsfrequenz über den Schädelknochen des Trägers an den sogenannten Vagnusnerv geleitet – dort wird ebendieser Nerv stimuliert und beispielsweise die Atemmuskulatur angepannt. Dieser Vorgang führt wiederum dazu, dass das Schnarchen aufhört und der Schlafende besser atmen kann.

Das Headset wiegt rund 18 Gramm und fällt somit kaum ins Gewicht. An die zusätzliche Technik am Ohr muss man sich jedoch zunächst etwas gewöhnen. Rund zwei Nächte lang soll eine Akkuladung von Snore Circle genügen. Über eine Smartphone-App lassen sich die Schlafqualität, Statistiken und der aktuelle Gesundheitsstatus des Nutzers auslesen. Rund 70 Euro kostet das Produkt als Vorbestellung auf Indiegogo.

Smartkase – das multifunktionale iPhone 7 Case

daf95fd298213d9d991fa11275ba9134_original

Smartkase ist ein smartes Case für das neue iPhone 7. Das Ganze ist ziemlich multifunktional gehalten und erlaubt dem Nutzer zahlreiche nützliche Features, um das iPhone unterwegs als noch besseren Begleiter glänzen zu lassen. So ist die Smartkase-Hülle mit einem zusätzlichen Akku ausgestattet, der deinem iPhone 7 noch einmal 2.000 mAh an Akkukapazität liefern kann. Das genügt etwa für eine volle Akkuladung des Smartphones. Zudem ist ein Dual SIM Slot mit an Bord und erlaubt den Betrieb von zwei SIM-Karten. Umgeschaltet wird mit einer passenden Smartkase-App, in der dann festgelegt wird mit welcher Karte man telefonieren und simsen möchte.

Das iPhone-Case bietet außerdem einen Schacht für Micro-SD-Karten, um zusätzliche Musik und Bildern abspeichern zu können. Auch hier kommt die vorprogrammierte App zum Einsatz und erlaubt dem Nutzer die Verwaltung von neuen Bildern, Videos oder Musikstücken. Bis zu 256 Gigabyte an Speicher sollten nachgerüstet werden können. Greift man beim iPhone 7 zum kapazitätsmäßig größten Modell, so hat man zusammen mit Smartkase rund einen halben Terrabyte an Speicherplatz zur Verfügung – perfekt für Intensivnutzer. Der Kostenpunkt liegt bei rund 60 Euro.

Lucy – Sonnenstrahlen direkt ins Haus

lucy4

Mit Lucy kommt ein smarter Sonnenspiegel auf Indiegogo, der Sonnenstrahlen direkt in die eigenen vier Wände bringen soll. Dabei handelt es sich bei Lucy um einen einfachen Spiegel, der einmal ausgerichtet werden muss und dann, je nach Stellung des Spiegels, immer wieder automatisch nachjustiert, um die maximale Helligkeit ins Haus zu bringen. Somit sollen sogar auch die gar letzten Sonnenstrahlen bei einem Sonnenuntergang ins Haus geleitet werden, sofern man eine passende Erhöhung im Freien hat, auf welche man Lucy positionieren könnte.

Lucy kommt komplett ohne externe Energie aus, sondern versorgt sich mit der Sonnenstrahlung ganz selbstständig. Gegen Niederschläge kann man das Produkt mit einer passenden Hülle schützen, die vom Hersteller ebenso angeboten wird. Der Spiegel selbst hat einen Durchmesser von 40 Zentimetern und ist in der Lage bei direkter Sonneneinstrahlung einen Raum mit insgesamt 50 Quadratmetern deutlich auszuleuchten. Rund 180 Euro schlagen für Lucy zu Buche.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple übernimmt Startup für künstliche Intelligenz "Tuplejump"

Immer wieder übernimmt Apple kleinere Unternehmen, um hiermit das eigene Portfolio zu stärken und sich mittels der hinzuerworbenen Technologien und Mitarbeiter für die Zukunft zu rüsten. Eines der aktuellsten Themen im Silicon Valley ist dabei schon seit einiger Zeit die künstliche Intelligenz, die sich in Bereichen wie Big Data oder auch den persönlichen Assistenten wie Siri manifestiert. Nun ist Apple eben auf diesem Gebiet aktiv geworden und hat ein Startup für künstliche Intelligenz übernommen. Tuplejump hat sich dabei auf das Maschinenlernen spezialisiert und dabei unter anderem das OpenSource-Projekt FiloDB entwickelt, welches Echtzeit-Analysen von immensen Datenmengen ermöglicht.

Für Apple ergeben sich hiermit Einsatzpotenziale in verschiedenen Bereichen. Sehr wahrscheinlich ist allerdings, dass Apple FiloDB unter anderem für Siri und eine schnellere und bessere Auswertung und damit auch Beantwortung der Anfragen an den persönlichen Assistenten einsetzen wird. Gegenüber TechCrunch wurde die Übernahme inzwischen mit den bekannten Worten "Apple übernimmt von Zeit zu Zeit kleinere Technologieunternehmen, äußert sich aber generell nicht zu Absichten und Plänen" bestätigt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher

dcqehohll3cy5ytjkdvq

Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Amazon Echo läuft die Bedienung auch über Spracheingaben. Bloomberg hatte als erstes berichtet, dass Apple den Prototypen aus dem Labor entlassen hat. Bei dem Lautsprecher handelt es sich um ein vernetztes Siri-Gerät, das über den virtuellen Assistenten (...). Weiterlesen!

The post Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 25.9.16

Bildung

WP-Appbox: plus2biology1 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Functional Behavior Assessment Wizard (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ActionEnglish (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Schulte Table - improve your fast reading and attention (0,99 €, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Barcode Bulk Scanner - Multiscan & email as Excel (Kostenlos, App Store) →

Essen & Trinken

WP-Appbox: La Receta de la Abuelita- Autenticas Recetas Mexicanas (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: Yxplayer (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: TextVideo - Text on Video (2,99 €, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: FitAdvisor - your fitness instructor, guide to exercises and workout in the gym (Kostenlos, App Store) →

 

Bildschirmfoto 2016 09 25 um 11 59 56

Medizin

WP-Appbox: DAT Tests (Kostenlos, App Store) →

Musik

WP-Appbox: M/S Processor (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: SwipeList (3,99 €, App Store) →

WP-Appbox: System Activity Monitor - Battery, Free Memory (Kostenlos+, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Lhasa Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Portada de Platerías de la Catedral de Santiago de Compostela (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tioman Island Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Taipei Tourism Guide (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Iraq Tourism (Kostenlos, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Beer Ball (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Øl bold (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: YGO Library (Kostenlos, App Store) →

Sticker

WP-Appbox: Red Riding Hood Stickers (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Rabbit Animation Sticker (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Rabbit Sticker (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Rabbit Sticker 3 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Emojimate - Animated Emoji Stickers and GIFs Maker (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Happy Birthday Stickers! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Beautiful Watercolor Heart Stickers (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Dress Up Stickers! (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Enjoy the Sunset (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: SongFinder - Pro Music Finder for Spotify Premium (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: MineHub - Best videos and tutorials for Minecraft (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: TranslateSafari 2 - Translate & Speak Extension for Safari (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WTF: iOS 10 Sicherheitslücke entdeckt – lokale iTunes Backups betroffen

WTF: iOS 10 Sicherheitslücke entdeckt – lokale iTunes Backups betroffen auf apfeleimer.de

Die Sicherheitsexperten von elcomsoft wollen herausgefunden haben, dass lokale iTunes Backups mit iOS 10 sich wesentlich leichter knacken lassen als dies bei den bisherigen iOS-Versionen möglich war. Verantwortlich dafür sei eine neu eingeführte Passwort-Verifizierungsfunktion in iOS 10.

Angeblich hat Apple eine Methode eingeführt, die es den Forensik-Experten von elcomsoft erlaubte, dass Ihr Hacking-Tool mit wahnsinniger Geschwindigkeit Passwörter ausprobieren konnte, bis es das passende fand. Um genau zu sein: 6 Millionen Passwortversuche pro Sekunde. Und das führte in Tests zu einem erfolgreichen Auffinden des Passworts in 80-90 Prozent der Fälle! Die Techniker von elcomsoft gaben an, das es im Vergleich zur letzten iOS-Version dieses Verfahren jetzt ca. 2500-mal schneller funktionieren würde.

Die Attacke funktioniere aber nur bei lokalen Backups, die Ihr mit Eurem iOS 10 Gerät am PC oder Mac anlegt. Apple hat sich mittlerweile zu den Vorwürfen geäußert, dass iCloud Backups nicht betroffen seien und sie die Lücke bezüglich der iTunes Backups auf PCs und Macs zeitnah schließen werden. Bis dahin empfiehlt Euch Apple, Euren PC oder Mac mit „einem starken Passwort“ zu schützen.

Der Beitrag WTF: iOS 10 Sicherheitslücke entdeckt – lokale iTunes Backups betroffen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Sonntagskracher“: iPad Air 2 zum Sonderpreis

Bei Mobilcom-Debitel läuft heute wieder die Aktion „Sonntagskracher“ .

Maximal bis 23.59 Uhr könnt Ihr das iPad Air 2 günstiger kaufen. Solange der Vorrat reicht (danke an alle Tippgeber).

Das Air 2 ist mit 32 GB Speicher und WiFi-Anbindung ausgestattet. Ihr zahlt nur 379 Euro. Preisvergleich zu Apple: 429 Euro.

iPad Air 2

Wenn Ihr Euch das iPad Air 2 nach Hause liefern lasst, addiert bitte 4,95 Euro Versandkosten. Oder Ihr holt es gratis in einer Mobicom-Debitel-Filiale in Eurer Nähe ab und spart Euch die knapp 5 Euro.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

New York Times: Apple will Lit Motors übernehmen

Apple möchte nun angeblich den Motorradhersteller Lit Motors übernehmen, berichtet die New York Times. Das Gerücht kommt kurz nach dem Dementi über Gespräche mit McLaren.

Dem Bericht zufolge ist Apple weiter auf Partnersuche für das Projekt Titan. Nun soll die Wahl auf den Motorradhersteller Lit Motors gefallen sein. Das Unternehmen arbeitet seit ein paar Jahren an einem elektrischen Motorrad, das sich selbst ausbalanciert und zudem voll verkleidet ist. Bereits für 2012 war ein Markteinstieg geplant – allerdings hat Lit bis heute kein Produkt veröffentlicht. Lit-Chef Daniel Kim hatte sich bei einem Motorradunfall schwer verletzt und war für ein halbes Jahr außer Gefecht.

Nach McLaren nun Lit Motors?

Erst vor wenigen Tagen hatten verschiedene Medien unter Berufung auf die Financial Times berichtet, dass Apple an einer Übernahme von McLaren interessiert sei. Falls eine Übernahme nicht zustande käme, wäre eine wie auch immer geartete strategische Partnerschaft möglich. Allerdings hat McLaren nun über einen Sprecher erklären lassen, dass keine Gespräche mit Apple stattfinden. Möglich ist allerdings, dass die Gespräch gescheitert sind und Apple sich nun weiter umschaut.

Apple ist schon in der Vergangenheit bei der Partnersuche für das Projekt Titan abgeblitzt. Sowohl mit Mercedes als auch BMW hat es keine Einigung gegeben. Keiner der möglichen Partner wollte die Kontrolle ganz an Apple abgeben, was der Konzern aber wohl vorab zur Bedingung gemacht haben soll.

Quelle: golem.de

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OBD2 Expert – ScanTool & Simulator

OBD2-Expert ist die neue kompetente Lösung für Fahrzeugdiagnostik- und Überwachung.

=== Die Highlights ===

A) Diagnostizieren Sie Fahrzeugprobleme, bevor Sie in die Werkstatt gehen.
B) Laden Sie Fahrzeugstatusdateien ein und probieren Sie die Funktionalität der App aus.
C) Teilen Sie Ihren Fahrzeugstatus mit anderen Enthusiasten und diskutieren Sie Lösungen.
D) Für Entwickler: Verwenden Sie die App als BLE-OBD2-Adapter und sparen Sie sich einen teuren OBD2-Hardware-Simulator.

=== Im Detail ===

A) Diagnostizieren Sie Fahrzeugprobleme, bevor Sie in die Werkstatt gehen.

Schließen Sie einen OBD2 WiFi- oder BLE-Adapter an Ihr Fahrzeug an und verbinden Sie es mit dieser App. Untersuchen Sie die gespeicherten Fehlercodes (DTC) und die Fahrzeugparameter zum Zeitpunkt des Problems (Freeze Frames). Die Komponentenüberwachung zeigt Ihnen, wo etwaige Fehler liegen könnten. Falls Sie versierter Autoschrauber sind, können Sie nach dem Beheben der Fehler die gespeicherten Fehlercodes löschen.

B) Laden Sie Fahrzeugstatusdateien ein und probieren Sie die Funktionalität der App aus.

Kaufen Sie nicht die Katze im Sack! Um herauszufinden, was die App kann, können Sie anstelle eine Lifediagnose eines echten Fahrzeugs durchzuführen, auch ganz einfach eine Fahrzeugstatusdatei einladen und die App damit ausprobieren.

C) Teilen Sie Ihren Fahrzeugstatus mit anderen Enthusiasten und diskutieren Sie Lösungen.

Mit dieser App können Sie eine Momentaufnahme Ihres Fahrzeugs samt aller Fehlercodes aufnehmen und entweder zur späteren Eigendiagnose speichern oder mit befreundeten Autobastlern teilen.

D) Für Entwickler: Verwenden Sie die App und sparen Sie sich einen teuren OBD2-Hardware-Simulator.

Sind sie selbst am Entwicklen eines OBD2-ScanTools und verfügen nicht über Dutzende Fahrzeuge mit verschiedenen Protokollen oder scheuen die Kosten eines professionellen Hardware-Simulators? Diese App kann einen BLE-OBD2-Adapter anhand einer statischen Fahrzeugstatusdatei simulieren.

WP-Appbox: OBD2 Expert – ScanTool & Simulator (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Königliche Familie: iCloud-Konto von Pippa Middleton mit Tausenden von Fotos geknackt

Ein Hacker hat sich unerlaubt Zugang zum iCloud-Konto von Pippa Middleton (33) verschafft und tausender privater Fotos erbeutet. Pikant: Middleton ist die Schwester der britischen Herzogin Kate (34), die Frau des künftigen Thronfolgers.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes Backup unter iOS 10 mit Sicherheitslücke

Aktuell wurde eine neue Sicherheitslücke in iTunes-Backups unter iOS 10 entdeckt.

Konkret handelt es sich bei den angreifbaren Daten um die verschlüsselten Sicherungen. Apple hat mit iOS 10 die Passwort-Prüfung geändert, was zu einer neuen Sicherheitslücke geführt hat.

Aktuell werden verschiedene Sicherheitschecks, die in den letzten Versionen ausgeführt wurden, übersprungen.

Sicherheit Code Daten FBI

Verschlüsselte iOS-10-Backups einfacher zu knacken

So können die Passwörter etwa 2500 mal schneller als unter iOS 9 herausgefunden werden. Mit den richtigen Werkzeugen können etwa 6 Millionen Passwörter pro Sekunde getestet werden – und es gibt eine Erfolgs-Chance von bis zu 90 Prozent. Apple arbeitet bereits an einer Lösung, wie 9to5Mac berichtet.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schnäppchen am Sonntag: MacBooks, iPads, Harman Kardon Speaker und Kingsman

Auch am heutigen Sonntag gibt es wieder diverse Sonderangebote, bei denen sich jede Menge Geld gegenüber den regulären Preisen sparen lässt. Sollte man nach neuem Futter für das heimische Apple TV (oder natürlich auch das iPhone oder iPad) suchen, bietet sich ein Abstecher in den iTunes Store an. Hier bekommt man nämlich nur heute den absolut empfehlenswerten Action-Kracher "Kingsman" für nur € 3,99 in HD Qualität zum Kauf angeboten. Das Angebot ergänzt damit die bereits am Freitag vorgestellten günstigen und guten Filme, die sich aktuell ebenfalls im iTunes Store finden.

Soll es hingegen eher ein neues MacBook oder ein iPad Air 2 sein, hat der Apple-Fachhändler Cyberport auch heute wieder einige Rabatte im Angebot. Diese finden sich in der folgenden Liste:

Bei Gravis lässt sich heute hingegen ein echter Klassiker unter den Lautsprechersystemen vergünstigt bekommen:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 7: Ab 8.Oktober sollen alle Modelle im Store verfügbar sein

iPhone 7: Ab 8.Oktober sollen alle Modelle im Store verfügbar sein auf apfeleimer.de

Das Gerücht, dass die iPhone 7 Lieferengpässe eventuell doch nicht hausgemacht, sondern mit dem Bankrott der Hanjin Reederei zusammenhängen könnten, hielten sich die Tage beharrlich. Die Containerschiffe der in finanzielle Schieflage geratene Reederei liegen seit nun fast zwei Wochen vor verschiedenen Häfen weltweit. Ohne einen neuen Kredit kann die Reederei die Löschung nicht bezahlen. Güter und Schiffsbesatzung sitzen auf den Schiffen fest. Zweitgenannte mussten nun schon mit neuen Lebensmitteln versorgt werden, da ein so langer Aufenthalt auf See nicht geplant war.

Hanjin Webseite gibt Eindruck in die chaotischen Zustände bei der Reederei
Hanjin Webseite gibt Eindruck in die chaotischen Zustände bei der Reederei

Reederei Hanjin mitverantwortlich für Lieferengpass?

Dass auch Apple seine iPhone 7 und Apple Watch Series 2 in einem der Containerschiffe liefern lies, ist bis heute zwar unbestätigt, die Meldung, dass ein „großer Technik-Konzern“ aber Teile der Löschkosten übernommen hat, um so an seinen Waren zu kommen, könnte für Großkonzern Apple sprechen. Und dieser Vorgang könnte mit dafür verantwortlich sein, dass zum iPhone 7 Launch nur eine beschränkte Anzahl und nicht jedes Modell verfügbar war.

8. Oktober: Jede Farbversion und Speichergröße im Store verfügbar!

Apple kündigte an, dass ab dem 8. Oktober in jedem Apple Store jedes verfügbare iPhone 7 ausprobiert und erworben werden kann. Wer also unbedingt vor dem Kauf das Teil ausprobieren möchte, sollte ab Anfang Oktober die Chance dazu bekommen. Wer vorhat, gleich eins zu kaufen, sollte dennoch vorbestellen, da nicht garantiert ist, dass jeden Tag bis zum Ladenschluss alle verfügbaren Modelle noch auf Lager sind oder erst wieder für den nächsten Tag eintreffen.

Der Beitrag iPhone 7: Ab 8.Oktober sollen alle Modelle im Store verfügbar sein erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AnyTrans 5: Dateimanager mit iOS 10 und iPhone 7 kompatibel

Das für Mac und Windows erhältliche AnyTrans hält alle iPhones und iPods in jeder Hinsicht aufgeräumt.

Mit der App lassen sich wichtige Daten wie Kontakte, Notizen, Apps, Bücher usw. auf den richtigen Platz umziehen. Normalerweise werden solche Daten in iTunes verwaltet. Doch Apples Software ist an dieser Stelle rudimentär.

Mit AnyTrans (zum Download) greift Ihr auch auf Dateien und Dokumente zu, die in versteckten Ordnern gelagert werden. Man kann diese Dateien mit AnyTrans von einem iPhone oder iPad auf den Mac, von iCloud auf den Mac und dann wieder auf ein iDevice transferieren.

AnyTrans stellt auch ein Backup Eurer Daten bereit. Und das Programm spielt sogar mit Notizen, Nachrichten und Kalender zusammen.

anytrans-1-1

Die neue Version AnyTrans 5 ist auch mit dem neuen iPhone 7 (Plus) sowie iOS 10 kompatibel. Sie erleichtert dadurch Usern, die mit iTunes oder iCloud nicht recht klarkommen, ihre Dateien auf das neue iPhone zu transferieren.

Zu diesem Zweck steht eine „Inhalte klonen“-Funktion bereit. Diese kann alle Inhalte und Einstellungen eines alten iPhones auf ein neues übertragen. Auch ist es möglich, Inhalte von zwei Geräten zusammenzuführen.

Zugriff auf das Dateisystem und einzelne Apps ist ebenfalls möglich. Wird zuvor in den iOS-Einstellungen ein Zugriff via iCloud erlaubt, können so Dinge wie der Safari-Verlauf, Nachrichten-Archive, Kontakt- oder Kalenderdaten eingesehen werden. AnyTrans übertragt auch iTunes-inkompatible Videoformate auf das iPhone oder iPad. Eine Konvertierung ist dann nicht mehr nötig.

Eine Testversion des Dateimanagers für Mac OS X 10.8 oder neuer steht auf der Webseite von iMobie, Entwickler von AnyTrans bereit.

Eine Vollversion kann für 39,99 Euro erworben werden, auch eine Familienlizenz für 59,99 Euro sowie eine Firmenlizenz für 99 Euro sind erhältlich.

anytrans_1

Hinweis: Bei Anzeigen ist der Kommentar-Bereich geschlossen.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
iPod nano Armband

iGadget-Tipp: iPod nano Armband ab 1.39 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Ein iPod nano 6G braucht ein solches Armband!

Bessere Qualität kostet dann natürlich auch etwas mehr…

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessiert

lit_motors-c1

Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit Motors interessiert ist. Die New York Times und andere Publikationen berichten, dass Apple den Hersteller von Elektromotorrädern Lit Motors übernehmen könnte. Lit ist dabei, selbst balancierende und voll verkleidete Motorräder zu entwickeln. Bereits (...). Weiterlesen!

The post Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessiert appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Touch Search Browser – Der effizienteste Weg zur Suche

* Vor dem „Touch Search“ – Langwierige & ineffizient
– Open Web Browser .
– Geben Sie Schlüsselwörter
– Öffnen Sie ein anderes Register für eine andere Suchmaschine
– Art der Schlüsselwörter

* Mit „Touch Search“ – Typ einmal & Just -Touch
– Keine erneute Eingabe gleicher Keywords auf jeder Suchmaschine

* Spezielle Funktionen
– Anpassbare Suchmaschinen ( Suchmaschinen , Wörterbücher , Einkaufs Seiten und mehr)
– Nachbestellung Suchmaschinen und ehemalige Suchmaschinen zuerst angezeigt.
– Widget & 3D- Touch- Unterstützung
– IPad & iPad Pro kompatibel

* Wenn Sie Bücher oder Zeitung lesen , Sie Lexikon nutzen
* Text kopieren , öffnen Widget , Touch „Zwischenablage“ und nur Touch Touch -Note.
* Lange drücken AppIcon , geben Sie Schlüsselwörter einmal, und nur Touch -Touch , Touch

WP-Appbox: Touch Search Browser - Der effizienteste Weg zur Suche (2,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

1.650 Apps im iMessages App Store verfügbar

Etwas mehr als eie Woche ist vergangen, seit dem Start von iOS 10. In dieser kurzen Zeit ist die Zahl der verfügbaren Apps und Sticker-Packs im iMessages App Store auf über 1.650 angewachsen. Am beliebtesten sind natürlich die Sticker, sie machen auch den Löwenanteil von über 1.200 Einträgen aus. Den Rest füllen Apps, vor allem aus den Bereichen Nachrichten, Unterhaltung und Gaming.

sensor-tower-imessage-800x612

Für die Sticker muss der Nutzer jedoch meistens zahlen. Nur rund 300 Packs sind kostenlos. Mit dem Rest wird Geld verdient. Meistens kostet so eine Sammlung etwa einen Euro, die teuerste gibt es für vier Euro, aber das wars dann auch schon, teurer wird es nicht.

91 der 400 Apps sind Spiele. Auch sie kann man in iMessages herunterladen. Gefolgt von den Bereichen Unterhaltung (39 Apps), Zubehör (31), Produktivität (26) und Soziale Netze (25). Welche aktuell die beliebtesten Apps sind, das war in der Auswertung von Sensor Tower (via TechCrunch) nicht zu erfahren.

sensor-tower-imessage-2-800x641

Es gibt schon einige sinnvolle Programme in dieser Sammlung. Der Vorteil ist: in iMessages muss man nicht die normale App starten, wie etwa bei Square Cash. Mit dem Programm lässt sich Geld an einen befreundeten Kontakt überweisen.

Neben der steigenden Zahl der iMessages-Apps bieten auch andere Hersteller Updates ihrer Apps an, die bestimmte Funktionen in Messages integrieren, wie etwa die App von Tinder.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Ab Montag bei Lidl & Real etwas günstiger kaufen

Auch in der kommenden Woche gibt es leider keine neue 20-Prozent-Aktion. Bei Lidl und Real könnt ihr immerhin ein wenig sparen.

iTunes-Karten

Anscheinend müssen wir uns langsam aber sicher damit abfinden, dass es so schnell keine 20 Prozent Rabatt mehr auf iTunes-Karten mehr geben wird. Auch in der kommenden Woche könnt ihr nur halb so viel sparen, dann nämlich gibt es bei Lidl und Real 10 Prozent Preisnachlass auf iTunes-Geschenkkarten. Gerade wenn das Guthaben auf dem Konto aufgebraucht ist, ist das aber immer noch besser als nichts.

Das Angebot ist ab dem 26. September die ganze Woche über gültig und dürfte in allen Märkten angeboten werden, um auf Nummer sicher zu gehen, schaut ihr am besten einfach im Prospekt eurer Stadt nach. Wo ihr den nächsten Lidl findet, könnt ihr auf dieser Webseite herausfinden, die Marktsuche von Real findet ihr hier. Was ihr genau spart, seht ihr in der folgenden Liste.

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Karte für 22,50 Euro
  • 50 Euro iTunes-Karte für 45 Euro
  • 100 Euro iTunes-Karte für 90 Euro (nur Real)

Solltet ihr selbst Angebote rund um iTunes-Karten entdecken, vielleicht ja sogar die nächste 20-Prozent-Aktion, schreibt uns einfach eine E-Mail – so können wir auch die anderen Leser informieren.

Der Artikel iTunes-Karten: Ab Montag bei Lidl & Real etwas günstiger kaufen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Privat Foto, Verbergen Fotos, Geheim Image Sperren

Es kann Ihre Fotos und Videos hinter einem Rechner verbergen.
Es sieht aus und funktioniert wie ein normaler Rechner, bis Sie das richtige geheime Passwort zur einer privaten Galerie Speicher App verwandelt das private Fotos und Videos zu verstecken!
Es wird Ihre beste Schutz zu schützen Ihre geheime Fotos und Videos sein.

Warum entscheiden sich Menschen InCalculator?
 * Es sieht aus und funktioniert wie ein Rechner, aber!
 * Es ist eigentlich ein privates Fotoalbum
 * Mit sicheren Passwortschutz
 * Kostenlos Fake-Passcode (Disguise Raum) Merkmal einbeziehen
 * Ihre Dateien organisieren: Ordner erstellen benutzerdefinierte Ordner neu anordnen / löschen
 * FREE Foto und Videospeicherung
 * Freie und unbegrenzte Speichergröße Geben Sie
 * Support Originale nach Verstecken von Fotos und Videos zu löschen
 * Built-in geheime Kamera automatisch die aufgenommenen Fotos und Videos in InCalculator App Store
 * Ausblenden Bilder und Videos von iPhone öffentlichen Galerie zu InCalculator, Unterstützung für Multi-Select / Select All
 * Sichtbar machen Fotos und Videos von InCalculator App öffentlichen Galerie des iPhone
 * Vollbild-Ansicht Fotos und Videos
 * Unterstützung Landscape-Modus (drehen) und Zoom
 * Gemeinsame Nutzung von Dateien an andere Anwendungen wie Snapchat
 * Einfach zu bedienende Benutzeroberfläche

Haupteigenschaften
===============

Passwort und Recovery-E-Mail
– Passwortschutz, um Bilder sperren und halten Bilder sicher, ausblenden hinter Geheimnis Rechner Album Schloss
– Finden Sie den Passcode in einfache und sichere Art und Weise mit geheimen Rechner zurück

Ausblenden privaten Dateien von Camera Roll Schnell
– Import private Bilder Fotos und Videos von Camera Roll InCalculator App private Galerie und Verschlüsseln von Dateien mit Album Sperre

Unmittelbar Built-in Privat Kamera Shop Privates
Nehmen Sie private Fotos und Videos von integrierten in privaten Kamera in InCalculator Foto Gewölbe App, lock Bilder im Foto Gewölbe App mit Album lock –

Disguise Raum
– Sie können die Funktion aktivieren, indem „Fake Passcode“, Verkleidung Galerieraum verwendet ermöglicht wird, um die Schnüffler zu verwirren – Sie einen Köder Passcode voreinstellen, wird der Schnüffler in die Verkleidung Galerieraum gehen, wenn er / sie den Köder Passcode eingibt. Es ist hilfreich, Privatsphäre und Sicherheit für Ihre gesperrt Bilder zu schützen.

Strong File Manager Tool, um Ihre Fotos zu organisieren
Erstellen, Umbenennen, neu anordnen, löschen Sie die geheime Fotoalbum in einer sicheren Weise mit geheimen Rechner Foto Gewölbe ’s Hilfe –
– Export private Dateien und Fotos von gesperrten InCalculator Tresor App iPhone-Kamera Rolle
– Multi-Auswahl persönliche Bilder Dateien von Fotos und Videos in gesperrten geheimen Fotoalbum
Bewegen Sie persönliche Dateien Bilder und Videos von einem gesperrten geheime Fotoalbum zu einem anderen sicheren Weg –
– Löschen Sie persönliche Fotos und Videos von geheimen Album Bilder in der sicheren Weg
Sehen Sie persönliche Dateien Bild und Video, geheime Fotoalbum im Querformat –

Befreien Sie Foto und Videospeicher
Speichern Sie Ihre privaten Fotos und Videos in einem sicheren Foto Gewölbe Galerie –

Finden Zurück Paßzahl Leicht
– Holen Sie sich Ihre geheimen Zugangscode über alternative E-Mail sicher, falls Sie es vergessen zurück, alternative E-Mail Einstellung ist sehr hilfreich Dateien Bilder und Videos sicher zu halten. Mit Geheimnis Calculator Foto Gewölbe ’s Hilfe, Ihr können private Fotos speichern sicher sein.

Anteil an SNS
– Es ist ein Snap-Upload-Tool, können Sie die Fotos von der geheimen Rechner Foto Gewölbe teilen direkt App sicher Snapchat
– Teilen geheime Dateien per E-Mail, Nachricht in sicheren Weg

WP-Appbox: Privat Foto, Verbergen Fotos, Geheim Image Sperren (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenrückblick Retrospectiva 2016-38

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.



Mit dem neuen macprime v9 und damit einhergehend mit der Einführung der «Kurznachrichten», wird sich die Retrospectiva über die nächsten Wochen inhaltlich etwas verändern. Details dazu zu einem späteren Zeitpunkt.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verschlüsselte Backups von iOS 10 lassen sich leicht per Brute-Force knacken

Apple hat zugegeben, dass eine Sicherheitslücke in iOS 10 das Knacken verschlüsselter Backups per Brute-Force-Angriff erheblich erleichtert. Über erbeutete Backups können Dritte die Daten des Anwenders einsehen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

My finance

– Möchten Sie halten die Stabilität in der Krise?
– Möchten Sie Ihre Kosten zu senken?
– Wollen Sie Geld sparen und effektiv sparen?
– Möchten Sie wissen, wo das Geld wird knapp?
 
Dann starten Sie ihre Finanzen mit der Anwendung „Meine Finanzen“ zu steuern.
 
Die App ermöglicht Ihnen:
– Leicht und einfach zu steuern, Kosten und Einkommen für jedes Familienmitglied.
Zeichnen Sie Finanzpläne bis -.
Berücksichtigen Sie dabei Kredite und Schulden -.
– Reisetipps für die Verwendung Ihrer Finanzen.
Identifizierung der Bereiche für Einsparungen -.
– Arbeiten auf dem iPhone und iPad.
Synchronisieren von Daten zwischen Ihren Geräten -.

WP-Appbox: My finance (0,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple bestätigt: Brute Force Attacken bei iOS 10 iTunes Backups leichter möglich – Update in Arbeit

Zwei Möglichkeiten stehen euch grundsätzlich zur Verfügung, um ein Backup eures iOS-Gerätes durchführen zu können. Zum einen könnt ihr das Backup in der iCloud speichern (Einstellungen -> iCloud -> Backup), dann wird regelmäßig ein Backup erstellt, wenn ihr euer Gerät mit dem Stromnetz verbindet und WiFi verfügbar ist. Alternativ könnt ihr das iOS-Gerät per Kabel mit eurem Mac oder PC verbinden und ein Backup am Computer ablegen. Diese Variante besitzt unter iOS 10 allerdings eine kleine Schwachstelle.

ios10_apps

Update in Arbeit: Brute Force Attacken bei iOS 10 iTunes Backups leichter möglich

Wie die russischen Sicherheitsexperten von Elcomsoft berichten, benutzt Apple unter iOS 10 einen neuen Passwort-Überprüfungs-Mechanismus für iTunes Backups. Dies ermöglicht es, Passwörter leichter zu erraten. Es geht um die sogenannte Brute Force Attacke, bei der beliebige Passwörter ausprobiert werden, um das richtige Passwort zu erraten. Der „Bug“ ermöglicht es, dass Passwörter 2500x schneller erraten werden können.

Interessanterweise verzichtet Apple nur bei iOS 10 Geräten auf diese Sicherheitsstufe. Bei iOS 9 Backups kommt nach wie vor die alte Methode mit der weiteren Sicherheitsebene zum Einsatz. Unter iOS 9 ist es laut Elcomsoft möglich, 2.400 Passwörter pro Sekunde mittels Brute Force Attacke auszuprobieren (mit einem Intel i5). Nimmt man die GPU-Leistung hinzu, sind es 150.000 Passwörter pro Sekunde. Unter iOS 10 ist die Zahl mit 6 Millionen Passwort-Versuchen pro Sekunde entscheidend höher. Elcom geht davon aus, dass das Unternehmen eine Chance von 80 bis 90 Prozent besitzt, mit ihrem Tool, das richtige Passwort bei iOS 10 Backups zu erraten.

“We’re aware of an issue that affects the encryption strength for backups of devices on iOS 10 when backing up to iTunes on the Mac or PC. We are addressing this issue in an upcoming security update. This does not affect iCloud backups,” a spokesperson said. “We recommend users ensure their Mac or PC are protected with strong passwords and can only be accessed by authorized users. Additional security is also available with FileVault whole disk encryption.”

Nochmal zusammengefasst: Solltet ihr von eurem iOS 10 Gerät ein verschlüsseltes iTunes Backup am Computer anlegen, so ist es aktuell einfacher möglich, eine Brute Force Attacke zu fahren und das Passwort zu erraten. Dafür muss allerdings das Backup in fremde Hände geraten und entsprechend angegriffen werden. iCloud Backups sind nicht betroffen. Apple nimmt sich der Sache bereits an, arbeitet an einer Lösung und wird diese als Software-Update bereit stellen. Bis dahin empfiehlt Apple, dass Anwender ihren Mac oder PC mit einem starken Passwort versehen. Zudem besteht mit FileVault auf dem Mac eine Verschlüsselungsmethode bereit.

Warum diese Sicherheitsebene bei iOS 10 iTunes Backups derzeit nicht vorhanden ist, ist unbekannt. Grundsätzlich natürlich mehr als unglücklich, auf der anderen Seite allerdings auch kein Beinbruch, da viele Komponenten zusammenkommen müssen, um „gehackt“ zu werden. Apple arbeitet an einer Lösung und wird diese sicherlich zeitnah bereit stellen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone-Backups mit iTunes seit iOS 10 deutlich schlechter geschützt als zuvor

Fehler, Versehen oder Absicht? Wie Sicherheitsforscher des Unternehmens ElcomSoft herausgefunden haben, verwendet iOS 10 eine deutlich schwächere Verschlüsselung wenn man seine Geräte-Backups passwortgeschützt via iTunes auf einem Mac abglegt. Während alle Versionen von iOS 4 bis hin zu iOS 9 das Passwort noch mit dem extrem starken PBKDF2-Verfahren gesichert wurde, verwendet iOS 10 nur noch das SHA2-256 Verfahren. Um das Ganze mal mit Zahlen zu unterfüttern: Bei PBKDF2 kommen 10.000 Berechnungsrunden für die Verschlüsselung zum Einsatz, bei SHA2-256 ist es nur eine. Hierdurch kann dieses Kennwort von einem Angreifer natürlich auch deutlich schneller entschlüsselt werden, als bei der sichereren Variante. Laut ElcomSoft verringert sich der Aufwand um den Faktor 40 und macht das Entschlüsseln des Backups in 80% bis 90% Prozent der Versuche möglich. Statt in einem Brute-Force Angriff nur maximal 150.000 Passwörter pro Sekunde probieren zu können, sind es nun 6 Millionen.

Was genau hinter dem Wechsel von dem sicheren zu dem unsichereren Verfahren steckt, ist unklar. Während Verschwörungstheoretiker einen Deal mit den US-amerikanischen Sicherheitsbehörden vermuten, geht das in Moskau ansässige Unternehmen ElcomSoft eher von einem Fehler oder einem Überbleibsel aus der Beta-Phase aus. Panik ist ohnehin nicht angebracht, denn um den Angriff überhaupt erst starten zu können, braucht der Hacker zunächst einmal Zugriff auf den Rechner, auf dem dieses abgelegt ist.

Auch Apple hat sich zu dem Thema inzwischen gegenüber Forbes, geäußert und die Kenntnis des Problems bestätigt. Dabei weist man zum einen auf den oben genannten Umstand hin, aber auch darauf, dass iCloud-Backups von dem Problem nicht betroffen sind. Man werde das Problem in einem kommenden Update beheben.

"We're aware of an issue that affects the encryption strength for backups of devices on iOS 10 when backing up to iTunes on the Mac or PC. We are addressing this issue in an upcoming security update. This does not affect iCloud backups. We recommend users ensure their Mac or PC are protected with strong passwords and can only be accessed by authorized users. Additional security is also available with FileVault whole disk encryption."
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PRO Tipp: don’t fuck with the fucker

Ein letztes Wort zu meinem Ausschluss aus iSzene. 8 Jahre, knapp 18k Beiträge später, sieht man seinen Ausschluss dann doch nicht so gelassen. Ich habe nach meiner kurzen Wiederkehr ins Team Unmut geäußert und als Konsequenz war diese Wiederkehr nur von kurzer Dauer. Als ich es dann aber wagte im öffentlichen Bereich nachzufragen, wie es […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Finish me: Reihenfolge finden um Rätsel zu lösen

Das Rätselspiel finish me (AppStore-Link), eine Schweizer App, hat es in sich. Da stellt sich heraus wie viel du dir merken kannst. Finde die richtige Squenz um weiter zu kommen. Welcher Button ist wohl der nächste? Tippe eine Farbe nach der anderen an und merke dir die Reihenfolge. Ein Spiel für zwischendurch, zum reinklicken und den Highscore zu verbessern. finish me gibt es kostenlos im AppStore finish me Hersteller: thomas baumann Freigabe: 4+ Preis: Gratis App herunterladen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Stundenplan – Ihre Zuordnung und Schule Stundenplaner

Unmittelbar nach dem Start der App wird die nächste Klasse mit allen relevanten Informationen angezeigt. Beim Drehen wird die komplette Woche im Querformat angezeigt.

Schule Planner Features :
– Zeigt sofort alle relevanten auf das aktuelle Ereignis im Portrait-Modus .
– Prüfungen und Aufgaben verwalten
– Benachrichtigungen für Aufgaben und Klassen
– Interaktive Wochenübersicht im Querformat
– Definieren Sie Namen , Abkürzung , Standort , Dozent und Anfang für Veranstaltungen.
– Notizen hinzufügen , um Ereignisse
– Organisieren Sie Ihre Termine mit Farben
– Zeigt den Fortschritt der aktuellen Klasse und Zeit übrig
– Hier können Sie verschiedene Klassen zur gleichen Zeit setzen

WP-Appbox: Stundenplan - Ihre Zuordnung und Schule Stundenplaner (1,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kommentar: Die gemeinen Hürden der App-Entwicklung

Bei der Entwicklung einer App gilt es hunderte Details zu beachten. Doch manche Kleinigkeiten sind manchmal so gut wie unsichtbar.

App Entwicklung

Dass bereits kleine Änderungen große Auswirkungen haben können, mussten wir bei der Entwicklung unserer App schon mehrfach feststellen. In der aktuellen Version unserer News-App hat sich ein Fehler eingeschlichen, den wir so vorher unmöglich haben erkennen können, der aber große Auswirkungen hat. In diesem Artikel wollen wir euch ein bisschen näher erklären, was bei einem Update einer App zu Problemen führen kann.

Dazu müssen wir zunächst einmal ein wenig ausholen. Um nicht eine ganze App mit komplett eigenem Quelltext schreiben zu müssen, können sich Entwickler an fertigen Bausteinen bedienen, die anderen Entwickler oder Firmen zur Verfügung stellen. Das ist keine doofe Idee, denn so kann Zeit gespart und auf eine bereits bewährte Funktion zurückgegriffen werden. Warum soll man beispielsweise Geld in die Entwicklung einer Push-Funktion investieren, wenn es diese schon als fertigen Baustein gibt?

Änderung im Push-Baustein war nicht richtig dokumentiert

Genau diese fertige Push-Funktion ist uns beim letzten Update unserer App allerdings zum Verhängnis geworden – ohne dass wir zunächst etwas davon mitbekommen haben. Bei einem Update dieses kleinen Bausteins wurde eine Änderung nicht dokumentiert und so von unserem Entwickler übersehen. Das Problem: Diese kleine Änderung hat große Auswirkungen.

Statt einfach nur die Push-Mitteilung an alle angemeldeten Nutzer zu senden, fragt die Push-Funktion nun alle im Hintergrund aktiven Geräte, ob sie denn nicht schon einmal die neuen Daten im Hintergrund laden wollen. Eigentlich keine doofe Idee, wenn man davon weiß. Wenn dann aber plötzlich mehrere tausend Geräte unmittelbar nach dem Erhalt der Push-Mitteilung auf den Server zugreifen, der für eine solche plötzliche Last gar nicht vorbereitet ist, kommt es zu Problemen.

Wer die App in dieser Zeit öffnet oder unsere Webseite besucht, hat unglaublich lange Ladezeiten. Und wenn die App im Hintergrund keine Date lädt, wirft sie eine Fehlermeldung aus: “Zeitüberschreitung bei der Anforderung”. Diese wird dann, auch noch Stunden später, beim nächsten Öffnen der App angezeigt.

Fehler kann nur durch ein Update behoben werden

Nun werdet ihr euch fragen: Testet ihr das Update nicht vorher? Natürlich testen wir es vorher. Doch auf unseren knapp 20 Testgeräten gab es natürlich keine Probleme, denn diese wenigen Geräte haben den Server natürlich nicht vor eine große Hürde gestellt. Den Fehler, ausgegangen von einer nicht dokumentierten Änderung in einem von uns verwendeten Baustein, konnten wir erst entdecken, als es schon zu spät war.

Die gute Nachricht: Der Fehler war leicht zu beheben, setzt aber ein weiteres Update voraus. Das wartet bereits bei Freitag auf seine Freigabe und sollte am Montag oder Dienstag von Apple freigegeben werden, so dass wir es euch wie gewohnt über den App Store zum Download anbieten können. Da ihr glücklicherweise relativ schnell Updates installiert, wird die unnötige Last auf den Server wieder abnehmen und das Problem verschwinden.

Der Artikel Kommentar: Die gemeinen Hürden der App-Entwicklung erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Schwachstelle bei iTunes-Backups von iOS-10-Geräten

Ios 10 Backups SchwachstelleVerschlüsselte Backups von iOS-10-Geräten sind den Sicherheitsforschern von ElcomSoft zufolge deutlich schwächer gesichert als dies bei vorherigen iOS-Versionen der Fall war. Das Unternehmen hat nach eigenen Aussagen ein Tool entwickelt, mit dem sich das Herausfinden von komplexen Passwörtern unter iOS 10 erheblich beschleunigen lässt. Alle Versionen von iOS vor iOS 10 sind mit einem extrem […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App der Woche: AG Drive für iPhone und iPad kostenlos

Die nächste Kalenderwoche neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende entgegen. Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus landet in immer mehr Anwenderhänden und ein Tipp für einen kostenlosen Download kann an dieser Stelle nicht schaden. Wie ihr es von uns gewohnt seid, machen wir euch immer Sonntags auf die sogenannte „Gratis-App-der-Woche“ aufmerksam. Dieses Mal fiel die Wahl auf AG Drive.

ag_drive

Kostenlos: AG Drive

Bei AG Drive handelt es sich um ein futuristisches Rennspiel, bei dem ihr mit „Anti-Schwerkraft-Fahrzeugen“ gegen eure Gegner antretet und rasen-schnelle „Rennstrecken“ meistern müsst. Die Grafik überzeugt, die Steuerung passt und in dem Spiel stehen euch zahlreiche Spiel-Modi und viele verschiedene Rennerlebnisse zur Verfügung.

Was sollen wir euch mit zu vielen Worten langweilen. Guckt euch den eingebundenen Trailer an und verschafft euch einen eigenen Eindruck zu dem Spiel. AG Drive ist 541MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor. Zudem steht AG Drive als Download für AppleTV zur Verfügung. Kostenlos mitnehmen und auf allen Geräten spielen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (25.9.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Thief™: Shadow Edition
Keine Bewertungen
34,99 € 9,99 € (25175 MB)
Victoria 2 Victoria 2
Keine Bewertungen
6,99 € 3,99 € (349 MB)

Dirt Showdown Screen

FlatOut 2 FlatOut 2
(8)
3,99 € 1,99 € (2677 MB)
Der Geheimbund 3: In Alten Zeiten (Full)
(1)
6,99 € 3,99 € (931 MB)
Civilization IV Civilization IV
(64)
19,99 € 9,99 € (1681 MB)
The Sims™ 2: Super Collection
(29)
29,99 € 14,99 € (7183 MB)
RollerCoaster Tycoon 3 Platinum RollerCoaster Tycoon 3 Platinum
(21)
19,99 € 9,99 € (595 MB)
Star Wars®: Knights of the Old Republic™ II
(27)
9,99 € 4,99 € (6291 MB)
Homeworld Remastered Collection Homeworld Remastered Collection
(2)
34,99 € 16,99 € (7744 MB)
Prey Prey
(57)
14,99 € 6,99 € (1623 MB)
Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (4212 MB)
Borderlands: The Pre-Sequel!
(6)
39,99 € 19,99 € (11875 MB)
The Sims™ 2: Pet Stories
(4)
19,99 € 9,99 € (2060 MB)
The Sims™ 2: Life Stories
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (2026 MB)
Command & Conquer™: Generals Deluxe Edition
(147)
19,99 € 9,99 € (4221 MB)
Star Wars Jedi Knight II: Jedi Outcast
(23)
9,99 € 4,99 € (598 MB)
Bioshock Infinite Bioshock Infinite
(21)
29,99 € 14,99 € (39287 MB)
Tomb Raider II Tomb Raider II
(59)
7,99 € 3,99 € (241 MB)
Sid Meier Sid Meier's Civilization® IV: Colonization
(15)
19,99 € 9,99 € (617 MB)
Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever
(41)
19,99 € 9,99 € (5244 MB)
Star Wars® Jedi Knight: Jedi Academy
(19)
9,99 € 4,99 € (1178 MB)
Civilization: Beyond Earth
(4)
39,99 € 19,99 € (5557 MB)
Star Wars®: The Force Unleashed™
(74)
19,99 € 9,99 € (10658 MB)
Star Wars®: Empire At War
(90)
19,99 € 9,99 € (2187 MB)
Quake 4 ™ Quake 4 ™
(35)
19,99 € 9,99 € (2764 MB)
SimCity™ 4 Deluxe Edition SimCity™ 4 Deluxe Edition
(16)
19,99 € 9,99 € (1092 MB)
SimCity™: Complete Edition
(23)
29,99 € 14,99 € (4257 MB)
Civilization V: Campaign Edition
(26)
29,99 € 14,99 € (4853 MB)
The Secret of Monkey Island ™: Special Edition
(159)
9,99 € 4,99 € (448 MB)
Star Wars®: Knights of the Old Republic®
(275)
9,99 € 4,99 € (3132 MB)
Borderlands 2 Borderlands 2
(23)
19,99 € 9,99 € (16823 MB)
The LEGO® Movie Videogame The LEGO® Movie Videogame
(5)
29,99 € 19,99 € (7255 MB)
Evoland 2 Evoland 2
(7)
19,99 € 7,99 € (370 MB)
RAGE®: Campaign Edition
(79)
19,99 € 9,99 € (12774 MB)
Oddworld: Munch's Oddysee
(7)
7,99 € 4,99 € (435 MB)
Oddworld: Stranger's Wrath
(19)
5,99 € 4,99 € (660 MB)
Company of Heroes 2 Company of Heroes 2
(3)
39,99 € 29,99 € (32665 MB)
Tengami Tengami
Keine Bewertungen
9,99 € 3,99 € (455 MB)
From Cheese From Cheese
(2)
1,99 € 0,99 € (38 MB)
Doom & Destiny Doom & Destiny
(2)
4,99 € 0,99 € (103 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (22 MB)
Magic Formula : Brain Challenge
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (23 MB)
Monster Trouble Dark Side Monster Trouble Dark Side
(1)
7,99 € 0,99 € (200 MB)

Produktivität

Barometer - Atmosphärendruck Barometer - Atmosphärendruck
(3)
2,99 € 1,99 € (1.2 MB)
CRAX Commander - The Ultimate Files Management Tool CRAX Commander - The Ultimate Files Management Tool
Keine Bewertungen
25,99 € 18,99 € (15 MB)
My Net - Network Scanner My Net - Network Scanner
(6)
7,99 € Gratis (1.2 MB)
Remoter Remoter
(2)
14,99 € 10,99 € (4.8 MB)
SkySafari 5 Pro SkySafari 5 Pro
(1)
59,99 € 39,99 € (1283 MB)
Brainwave Studio Brainwave Studio
(10)
14,99 € 8,99 € (365 MB)
Dynamic Light Dynamic Light
(4)
9,99 € 3,99 € (3.9 MB)
Chipmunk Chipmunk
(2)
14,99 € Gratis (1.2 MB)
Tilgungsplan Tilgungsplan
(1)
19,99 € 15,99 € (2.2 MB)
Magic Number – Ein besserer Rechner Magic Number – Ein besserer Rechner
(8)
9,99 € 6,99 € (3.3 MB)
PwGenerator PwGenerator
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (2 MB)
RESTed - Simple HTTP Requests RESTed - Simple HTTP Requests
(8)
3,99 € Gratis (universal, 2 MB)
CameraBag 2 CameraBag 2
(1)
29,99 € 19,99 € (35 MB)
Mail Detective Mail Detective
(2)
3,99 € 2,99 € (1.2 MB)
Records — Database and Organizer Records — Database and Organizer
(3)
34,99 € 9,99 € (5.7 MB)
FX Photo Studio Pro FX Photo Studio Pro
(2)
17,99 € 14,99 € (151 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(3)
49,99 € 39,99 € (12 MB)
Tomatoes Tomatoes
Keine Bewertungen
11,99 € 7,99 € (5.9 MB)
Daylight Daylight
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (96 MB)
Disk Cleanup Pro - Free Up Hard Disk Space Disk Cleanup Pro - Free Up Hard Disk Space
(1)
4,99 € Gratis (2.7 MB)
NepTunes - music controller and scrobbler NepTunes - music controller and scrobbler
Keine Bewertungen
4,99 € 3,99 € (2.5 MB)
iTranslate - Übersetzer & Wörterbuch iTranslate - Übersetzer & Wörterbuch
(11)
9,99 € Gratis (11 MB)
AtmoBar - A Netatmo client AtmoBar - A Netatmo client
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (1.1 MB)
Bulk Photo Watermark Bulk Photo Watermark
(1)
2,99 € Gratis (3.6 MB)
iSkysoft iMedia Converter Deluxe iSkysoft iMedia Converter Deluxe
Keine Bewertungen
45,99 € 39,99 € (51 MB)
Clean Writer Pro Clean Writer Pro
(7)
4,99 € 0,99 € (0.5 MB)
Yummy FTP Alias Yummy FTP Alias
Keine Bewertungen
6,99 € 4,99 € (4.9 MB)
Yummy FTP Pro Yummy FTP Pro
Keine Bewertungen
31,99 € 29,99 € (10 MB)
Yummy FTP Watcher Yummy FTP Watcher
Keine Bewertungen
26,99 € 19,99 € (5.9 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test: SmartBackup 4 – Datensicherung und Cloning superschnell und einfach

Früher war Datensicherung vor allem ein Thema für Systemadministratoren. Normaluser haben sich der Problematik wegen teurer Software mit umständlicher Bedienung und kryptischen Funktionen allzu oft entzogen. Im besten Fall hat man Daten manuell von A nach B kopiert, um beim Ableben des Systemlaufwerks oder anderer Unglücke nicht ganz mit leeren Händen dazustehen. Darum muss man es Apple hoch a...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Data Cellular Counter Pro (Monitor Datennutzung von Ihrem Plan )

Wenn Sie befürchten, Ihr tägliches, wöchentliches oder monatliches Datenlimit zu überschreiten, wird es höchste Zeit, dass Sie sich Data Cellular zulegen.

Data Cellular überwacht Ihren Datenverkehr. Die App liefert Ihnen nützliche Informationen zu Ihrem Datenverbrauch, damit Sie Ihr Handy ohne Sorge verwenden können.

Die Informationen zum Datenverbrauch sind immer auf dem aktuellen Stand, weil Data Cellular Ihre Daten direkt von Ihrem Handy abruft, nicht von Ihrem Netzanbieter.

Die App lässt sich leicht bedienen und kann Ihren Wünschen entsprechend angepasst werden.

Funktionen:
– Schneller und präziser Abruf von Datenverkehrsinformationen über 3G/LTE und WLAN
– Personalisierte Einstellungen
– Unterstützt alle Netzanbieter

WP-Appbox: Data Cellular Counter Pro (Monitor Datennutzung von Ihrem Plan ) (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der nächste Sonntagskracher: iPad Air 2 mit 32 GB Speicherplatz für 379 Euro

Mobilcom-Debitel haut heute den nächsten Bestpreis raus. Diese Woche bekommt ihr ein iPad Air der zweiten Generation mit 32 GB Speicher günstiger.

iPad Air 2 Spacegrau

Fast jeden Sonntag gibt es bei Mobilcom-Debitel ein Apple-Produkt zum Internet-Bestpreis. Letzte Woche konntet ihr das iPad Air 2 mit 64 GB Speicherplatz für günstige 420 Euro bekommen, das Modell in Spacegrau war bereits nach einigen Stunden ausverkauft. Wer das Angebot verpasst hat oder nicht so viel Geld ausgeben wollte, bekommt heute die nächste Chance.

  • iPad Air 2 mit 32 GB Speicher für 379 Euro (zum Angebot)

Der neue Sonntagskracher ist nämlich das iPad Air der zweiten Generation mit 32 GB Speicherplatz, verfügbar ist diese Woche ausschließlich die Farbe Spacegrau. Zuschlagen könnt ihr für 379 Euro, wobei leider noch 4,95 Euro Versandkosten hinzukommen. Damit liegt man aber immer noch weit unter dem aktuellen Internet-Vergleichspreis, denn bei anderen Händlern kostet das iPad in dieser Konfiguration rund 405 Euro.

Auch bei Apple selbst gibt es das iPad Air der zweiten Generation in dieser Ausstattung noch zu kaufen, allerdings zahlt man dort mit 429 Euro noch ein bisschen mehr. Aber reicht das iPad Air 2 in Sachen Geschwindigkeit überhaupt noch aus? Definitiv!

Selbst bei mir Zuhause, einem absoluten Apple-Junkie, ist das iPad Air 2 noch mehr als zufriedenstellend im Einsatz. Bisher gab es keine Situation, in der das Tablet an seine Leistungsgrenze gestoßen ist. Auch mit iOS 10 läuft es mehr als tadellos. Ich gehe davon aus, dass sich daran in den nächsten zwei bis drei Jahren kaum etwas ändern wird.

Der Artikel Der nächste Sonntagskracher: iPad Air 2 mit 32 GB Speicherplatz für 379 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (25.9.16)

Auch am Sonntag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Fern • Laufwerk - Zugriff auf Mac-Dateien Fern • Laufwerk - Zugriff auf Mac-Dateien
(1)
3,99 € 2,99 € (universal, 49 MB)

AllPass Pro Screen

Night Sky 4 Night Sky 4
Keine Bewertungen
3,99 € 0,99 € (universal, 442 MB)
Drafts - Quickly Capture Notes, Share Anywhere! Drafts - Quickly Capture Notes, Share Anywhere!
(5)
9,99 € 4,99 € (universal, 41 MB)
iStudiez Pro iStudiez Pro
(14)
2,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Wetter Live - Wettervorhersage und Unwetterwarnung Wetter Live - Wettervorhersage und Unwetterwarnung
(244)
3,99 € 2,99 € (universal, 87 MB)
Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit
(4)
4,99 € 2,99 € (universal, 95 MB)
North Windford ~ Schlafen, Entspannen, Konzentrieren North Windford ~ Schlafen, Entspannen, Konzentrieren
(1)
0,99 € Gratis (universal, 20 MB)
Spanisch <-> Deutsch Wörterbuch Standard mit Sprachausgabe Spanisch <-> Deutsch Wörterbuch Standard mit Sprachausgabe
(4)
29,99 € 14,99 € (universal, 193 MB)
Notes Writer+ PDF Annotator and Word Processor Notes Writer+ PDF Annotator and Word Processor
Keine Bewertungen
7,99 € 4,99 € (universal, 134 MB)
Anchor Pointer — GPS Compass (Find your parked car) Anchor Pointer — GPS Compass (Find your parked car)
(4)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 15 MB)
Mach Mach's einfach - Meine To-Do-Liste
(72)
5,99 € 2,99 € (universal, 5.7 MB)
Calculator Expert Calculator Expert
(18)
2,99 € 0,99 € (iPad, 2 MB)
Trackly Trackly
(30)
0,99 € Gratis (universal, 8.8 MB)
Noteshelf Noteshelf
(96)
8,99 € 7,99 € (iPad, 75 MB)

Foto/Video

iColorama - Photo Editor and Brush Painter iColorama - Photo Editor and Brush Painter
(2)
2,99 € 1,99 € (iPad, 488 MB)
Snapfly Snapfly
(5)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 4.4 MB)
Trimaginator ▲ Kreiere atemberaubende Kunst mit deinen Fotos! Trimaginator ▲ Kreiere atemberaubende Kunst mit deinen Fotos!
(5)
3,99 € 2,99 € (universal, 24 MB)
ManCam - Manual Camera With Custom Controls & Exposure ManCam - Manual Camera With Custom Controls & Exposure
(6)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 1.5 MB)
Inspire — Paint it. Blend it. Love it. Inspire — Paint it. Blend it. Love it.
Keine Bewertungen
4,99 € 3,99 € (iPhone, 304 MB)
Inspire Pro — Paint it. Blend it. Love it. Inspire Pro — Paint it. Blend it. Love it.
Keine Bewertungen
9,99 € 7,99 € (iPad, 266 MB)
Flow ● Zeitraffer und Zeitlupe Kamera Flow ● Zeitraffer und Zeitlupe Kamera
(2)
2,99 € 1,99 € (universal, 99 MB)
Oldify 2 - Face Your Old Age Oldify 2 - Face Your Old Age
(6)
0,99 € Gratis (universal, 63 MB)
Pixel+ Camera Pixel+ Camera
(4)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 40 MB)
ACDSee Pro ACDSee Pro
Keine Bewertungen
6,99 € Gratis (universal, 88 MB)
Lume by Lichtfaktor Lume by Lichtfaktor
(866)
0,99 € Gratis (iPad, 50 MB)

Musik

VOX – Music Player for FLAC & MP3, YouTube & Streamer VOX – Music Player for FLAC & MP3, YouTube & Streamer
(3)
5,99 € 2,99 € (iPhone, 52 MB)
Cubasis 2 - Mobile Music Creation System Cubasis 2 - Mobile Music Creation System
(12)
49,99 € 24,99 € (iPad, 982 MB)
AmpliTube AmpliTube
(1)
19,99 € 14,99 € (iPhone, 675 MB)
AmpliTube for iPad AmpliTube for iPad
(1)
19,99 € 14,99 € (iPad, 835 MB)
iCatcher! Podcast Player iCatcher! Podcast Player
(2)
2,99 € 1,99 € (universal, 22 MB)
BIAS - Gitarre und Bass Amp Designer und Modeler BIAS - Gitarre und Bass Amp Designer und Modeler
Keine Bewertungen
19,99 € 4,99 € (iPad, 194 MB)
JamUp Pro JamUp Pro
(1)
19,99 € 4,99 € (iPad, 296 MB)
BIAS FX BIAS FX
Keine Bewertungen
29,99 € 9,99 € (iPad, 481 MB)
Final Touch - Audio Mastering, Post Production and Mixing Final Touch - Audio Mastering, Post Production and Mixing
(2)
19,99 € 2,99 € (iPad, 94 MB)

Kinder

MarcoPolo Weather MarcoPolo Weather
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 283 MB)
MarcoPolo Ozean MarcoPolo Ozean
(1)
2,99 € Gratis (universal, 736 MB)
MarcoPolo Arctic MarcoPolo Arctic
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 459 MB)
Instamory Kids Instamory Kids
(2)
0,99 € Gratis (universal, 20 MB)
Häuser von Tinybop Häuser von Tinybop
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (universal, 666 MB)
Der fabelhafte Tier Spielplatz - Die 12 beliebtesten ... Der fabelhafte Tier Spielplatz - Die 12 beliebtesten ...
(13)
4,99 € 3,99 € (universal, 69 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Annotable: Extension-App für schnelle Screenshotbearbeitung

Oftmals braucht es Bildmaterial, um Wissen über etwas in dieser Form weitergeben zu können bzw. etwas anhand dessen zu erklären. Screenshots sind mitunter die beste Art, um dies durchzuführen. Knackpunkt ist das sinnvolle und schnelle bearbeiten von diesen, denn es benötigt in gewissen Fällen spezielle Werkzeuge. Ich möchte euch heute eine kleine und nützliche App zeigen, mit der ich fast tagtäglich arbeite.

eade172f-a14b-4980-a76e-bdfa2988a661

Annotable ist ein kleine, feine und vor allem universale App, die prinzipiell nur Werkzeuge beinhaltet, um Bilder und Screenshots zu bearbeiten. Die App ist mit ihren Basis-Werkzeugen kostenlos und für einen In-App-Kauf von 9,99€ bekommt man alle Werkzeuge freigeschaltet und künftig auch noch neue per App-Update nachgeliefert. Die App wurde erst frisch für iOS 10 angepasst und ist damit auch unter der neuen iOS-Version voll lauffähig und funktionell. Außerdem ist sie bei mir auf dem iPhone und dem iPad im Einsatz, was ein geräteunabhängiges Arbeiten erlaubt.

WP-Appbox: Annotable — Anmerkungswerkzeug für Bilder (Kostenlos, App Store) →

Was kann Annotable denn so? Vieles was uns Redakteuren, Journalisten, Publizisten und auch dem Laien im Alltag hilft. Verschiedene Werkzeuge helfen bei unterschiedlichen Aufgaben und Problemen. Annotable kann als App selbst genutzt werden, setzt aber den einfachen Fokus als benutzbare Extension. Man nutzt also die Foto-App, sucht sich das passende Bild heraus, bearbeitet es mit der Annotable-Extension und speichert es bearbeitet ab. Wichtig ist, dass alle Änderungen auch nach dem Speichern noch verändert werden können. Dafür ruft man einfach das Bild wieder mit der Extension auf und bearbeitet es weiter oder geht einen Bearbeitungsschritt von zuvor wieder zurück. Man kann somit das Bild auch wieder in seinen Ursprungszustand zurücksetzen.

annotable-collage

Mit einem Werkzeug lassen sich bestimmte Bereiche auf einem Bild oder Screenshot verpixeln – auf Wunsch in unterschiedlicher Korngröße und Kornform. Ebenfalls können Bereiche markiert und vergrößert werden. So kann der runde Fokus auf einen Ausschnitt gesetzt und vergrößert werden. Dadurch lassen sich Bereiche hervorheben und der wichtige Punkt auf einem Screenshot aufzeigen. Auch kann ein gesamter Bereich hervorgehoben werden, wodurch der Rest leicht ausgegraut erscheint und in den Hintergrund wandert. Gleiches geht auch anderum. So kann man einen Layer über einen Bildbereich legen und ihn somit milchig erscheinen lassen. Es lassen sich ebenso Formen auf dem Bild ablegen – so kann man einen Bereich auch dadurch eingrenzen und hervorheben. Zur Auswahl steht hier eine Kreisform, eine Rechtecktform und eine weitere Rechteckform mit abgerundeten Ecken. Pfeile können ebenfalls als Kennzeichnung abgelegt werden und dadurch auf einen Punkt hinweisen. Zur Auswahl steht hier eine breite und eine schmale Pfeilform. Das Textfeldwerkzeug ermöglicht das Einfügen von Text in gewünschter Größe und Farbe. Auch eine handschriftliche Notiz lässt sich einfügen und/oder als freihändiges Markierwerkzeug nutzen. Die Werkzeugpalette ist groß und individuell in Farben und Größen veränderbar – wie erwähnt auch nachträglich noch. Objekte können individuell vergrößert, verschoben und gedreht werden.

In Annotable sind Screenshots schlicht schnell und einfach bearbeitet, markiert, zurechtgeschnitten und gespeichert. Dies alles ohne die Foto-App direkt verlassen zu müssen und sich durch unzählige Masken durcharbeiten zu müssen. Annotable kann natürlich auch als eigenständige App geöffnet und mit vollem Funktionsumfang genutzt werden, allerdings sind es exakt diese Apps mit ihren Extensions, die den Umgang mit Dateien in Apps so vielfältig gestalten. Wer, wie ich, tagtäglich auf solche schnellen Bildwerkzeuge angewiesen ist, für den ist Annotable die absolute Lösung im Alltag.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: Viele Wege führen zum Start von Siri

Apple hat seinen vom iPhone und iPad bekannten Sprachassistenten Siri in das neue Mac-Betriebssystem integriert. Damit lassen sich Informationen abfragen, Befehle ausführen und mehr. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, die Künstliche Intelligenz zu starten. Wir zeigen Ihnen unterschiedliche Methoden. Wählen Sie die für Sie passendste aus.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Herbst-Woche: Die Angebote am heutigen Sonntag (u.a. Philips Hue und Withings)

Aktuell läuft bei Amazon die Herbst-Angebote-Woche. Dabei gibt es jeden Tag im 5-Minuten-Takt neue Angebote ausgewählter Artikel zu teils drastisch reduzierten Preisen. In diesem Jahr sollen die Rabatte bis zu 50% betragen. Allerdings sollte man sich dabei durchaus beeilen, denn die Angebote gelten immer nur für kurze Zeit und solange der Vorrat reicht. Traditionell befinden sich darunter auch jede Menge Artikel, die sich rund um das Apple-Universum drehen. In den vergangenen Jahren waren so unter anderem diverse Schutzhüllen, Zubehörprodukte oder auch Produkte aus dem Heimautomatisierungs- und Gesundheitsbereich mit iOS-Anbindung dabei. Ich werde diese Woche dahingehend begleitend, indem ich jeweils in einem morgendlichen Artikel auf die aus meiner Sicht interessantesten Artikel und ihre Startzeit hinweise. Hetuiges Highlight sind dabei wohl die über den ganzen Tag verteilt startenden Philips Hue Angebote, wie beispielsweise die Philips Hue Beyond Tischleuchte ab 10:00 Uhr oder auch die Connected Health Angebote von Withings, wie das Withings Kabelloses Blutdruckmessgerät oder die Withings Body Waage ab 17:00 Uhr. Solltet ihr Interesse an einem Artikel haben, freue ich mich natürlich über einen Kauf über meinen Affiliate-Link. Die aktuellen Preise gibt Amazon jeweils erst zu Beginn des Angebots bekannt und die angegebenen Zeiten gelten für Amazon-Kunden mit Prime-Abonnement. Hier sind die Angebote für den heutigen Sonntag:

Tagesangebote:

Mobiles Aufladen:

Smart Home:

Connected Health:

iPhone- und iPad-Zubehör:

Apple Watch Zubehör:

iPhone-Zubehör fürs Auto:

Lautsprecher und Kopfhörer:

Mac-Zubehör:

Diverses:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (25.9.16)

Auch am heutigen Sonntag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Osmos Osmos
(208)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 30 MB)
Osmos for iPad Osmos for iPad
(578)
4,99 € 0,99 € (iPad, 36 MB)
Multiball Pinball Multiball Pinball
(3)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 12 MB)
The Deadshot The Deadshot
(5)
0,99 € Gratis (universal, 157 MB)
Office Story Office Story
(21)
3,99 € Gratis (universal, 131 MB)

1849 Screen

Warhammer 40,000: Deathwatch - Tyranid Invasion
(492)
1,99 € 0,99 € (universal, 1599 MB)
Warhammer Quest Warhammer Quest
(56)
2,99 € 0,99 € (universal, 893 MB)
Papers, Please Papers, Please
(1)
7,99 € 5,99 € (iPad, 49 MB)
Birds In Trouble Winter Birds In Trouble Winter
(9)
0,99 € Gratis (universal, 85 MB)
Deus Ex GO Deus Ex GO
(13)
4,99 € 1,99 € (universal, 261 MB)
Journey Below Journey Below
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 58 MB)
Ninjas - STOLEN SCROLLS Ninjas - STOLEN SCROLLS
(3)
0,99 € Gratis (universal, 245 MB)
Ninjas Infinity Ninjas Infinity
(5)
3,99 € Gratis (universal, 196 MB)
Skill Game Skill Game
(8)
2,99 € Gratis (universal, 30 MB)
Magazine Mogul Magazine Mogul
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 19 MB)
Tennis Club Story Tennis Club Story
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 185 MB)
Flick Kick Field Goal Flick Kick Field Goal
(2)
1,99 € Gratis (universal, 72 MB)
Big Truck Big Truck
(3)
1,99 € Gratis (universal, 25 MB)
Gamebook Adventures 1: Ein Attentäter in Orlandes
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 220 MB)
Paul Pixel - The Awakening Paul Pixel - The Awakening
(3)
2,99 € 1,99 € (universal, 103 MB)
Lifeline: Crisis Line
(14)
2,99 € 1,99 € (universal, 66 MB)
Jet Ball Arkanoid Jet Ball Arkanoid
(1)
1,99 € Gratis (iPhone, 28 MB)
Don Don't Run With a Plasma Sword
(1)
0,99 € Gratis (universal, 67 MB)
Evel Knievel Evel Knievel
(1)
1,99 € Gratis (universal, 306 MB)
Zero Age Zero Age
(2)
2,99 € 1,99 € (iPad, 330 MB)
Gesundheit!™ Gesundheit!™
(59)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 385 MB)
Gesundheit!™ HD Gesundheit!™ HD
(55)
4,99 € 1,99 € (iPad, 485 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(10)
4,99 € 0,99 € (universal, 956 MB)
Kingdom Rush Frontiers HD Kingdom Rush Frontiers HD
(41)
3,99 € 2,99 € (iPad, 419 MB)
Schach ⋆ Schach ⋆
(4)
4,99 € 1,99 € (universal, 82 MB)
Runestone Keeper Runestone Keeper
(1)
2,99 € 1,99 € (universal, 182 MB)
EnbornX EnbornX
(1)
4,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
Mystic Castle - the Simplest & Best RPG and Adventure Game Mystic Castle - the Simplest & Best RPG and Adventure Game
(12)
0,99 € Gratis (universal, 70 MB)
Oddworld: Stranger's Wrath
(31)
2,99 € 1,99 € (universal, 1135 MB)
Oddworld: Munch's Oddysee
(22)
2,99 € 1,99 € (universal, 679 MB)
War of Eclipse War of Eclipse
(3)
0,99 € Gratis (iPhone, 12 MB)
Wings Remastered Wings Remastered
(7)
2,99 € 1,99 € (universal, 811 MB)
He Likes The Darkness He Likes The Darkness
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 54 MB)
OTTTD OTTTD
(6)
1,99 € 0,99 € (universal, 249 MB)
Ticket to Ride Ticket to Ride
(2)
6,99 € 2,99 € (universal, 311 MB)
Flight Unlimited Las Vegas - Flight Simulator Flight Unlimited Las Vegas - Flight Simulator
(2)
1,99 € 0,99 € (universal, 276 MB)
Ruben is sleepy Ruben is sleepy
(2)
1,99 € 0,99 € (universal, 144 MB)
Lifeline: Das Experiment
(11)
2,99 € 0,99 € (universal, 68 MB)
The Firm The Firm
(14)
1,99 € 0,99 € (universal, 103 MB)
From Cheese From Cheese
(4)
1,99 € 0,99 € (universal, 274 MB)
Zuki Zuki's Quest - a turn based Puzzle Platformer
(5)
0,99 € Gratis (universal, 261 MB)
The Whispered World Special Edition The Whispered World Special Edition
(26)
9,99 € 4,99 € (iPad, 1722 MB)
Deponia Deponia
(55)
9,99 € 4,99 € (iPad, 1339 MB)
Edna & Harvey - The Puzzle Edna & Harvey - The Puzzle
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPad, 59 MB)
Dead Synchronicity Dead Synchronicity
(6)
4,99 € 2,99 € (iPad, 3464 MB)
Deponia - The Puzzle Deponia - The Puzzle
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPad, 59 MB)
Hyper Square Hyper Square
(12)
1,99 € 0,99 € (universal, 146 MB)
Flight Unlimited Las Vegas - Flight Simulator Flight Unlimited Las Vegas - Flight Simulator
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 276 MB)
Mazy : Swipe to solve mazes
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 89 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon-Blitzangebote: 6 TB Thunderbolt Festplatte und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

ab 6.30 Uhr

OKCS Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)

ab 7.10 Uhr

TecTecTec Actioncam (hier)

ab 7.30 Uhr

Aukey Bluetooth Speaker (hier)
Aukey iPhone Linsen Set (hier)
HooToo Lightning USB Stick 32 GB (hier)

ab 7.45 Uhr

QCY Solar Akku 15.000 mAh (hier)

ab 8.05 Uhr

Gizcamtech Actioncam (hier)

ab 8.25 Uhr

Mpow Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)

ab 8.40 Uhr

TaoTronics Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)

ab 9 Uhr

Cateck USB Hub (hier)

ab 9.15 Uhr

Sony Kopfhörer (hier)

ab 9.25 Uhr

Anker Ladegerät 10 Ports (hier)

ab 10 Uhr

Transcend USB Stick 64 GB (hier)
Seagate Festplatte 2 TB (hier)
Vtin Bluetooth Speaker (hier)
Digittrade verschlüsselte Festplatte 1 TB (hier)

ab 10.35 Uhr

Alcey USB Hub (hier)

ab 10.40 Uhr

RAVPower Akku 20.100 mAh (hier)

ab 10.45 Uhr

Lyhoon Actioncam (hier)

ab 11.15 Uhr

Kendt iPhone 6(s) Case (hier)
Juboury Bluetooth Kopfhörer (hier)
Kuman Projektor (hier)

ab 11.30 Uhr

Aukey Ladegerät 2 Ports (hier)
Aukey 2x Lightning Kabel (hier)
Aukey Ladegerät 4 Ports (hier)
Phone Star iPhone 6(s) Plus Case (hier)
Langsdom In-Ear Kopfhörer (hier)

ab 11.40 Uhr

pitaka iPhone 6(s) Plus Case (hier)

ab 12 Uhr

Yamaha Sound Projektor (hier)

ab 12.20 Uhr

Archeer Bluetooth Speaker (hier)

ab 13.05 Uhr

TecTecTec Actioncam (hier)

ab 13.10 Uhr

Ausdom Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 13.35 Uhr

Whitelabel Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 14 Uhr

Lumsing Ladegerät 5 Ports (hier)
Telefunken Fernseher 22″ 1080p (hier)

ab 14.10 Uhr

Niutop Apple Watch + iPhone Ständer (hier)

ab 14.30 Uhr

Transcend SSD 120 GB (hier)

ab 15 Uhr

Lumsing Lightning Kabel 3 Meter (hier)
VicTsing Fischauge Linse (hier)
WD My Cloud 12 TB (hier)
Urban Armor iPad Air Case (hier)

ab 15.30 Uhr

Aukey Akku 12.000 mAh (hier)
Aukey 3x USB C Kabel (hier)
Merit wasserdichte iPod Touch Hülle (hier)
GRDE Solar Akku 15.000 mAh (hier)

ab 15.45 Uhr

Aukey USB Hub (hier)

ab 16 Uhr

MEdion Fernseher 31,5″ HD (hier)
Blaupunkt Bluetooth Speaker (hier)

ab 16.30 Uhr

Sony Kopfhörer (hier)

ab 17 Uhr

Hama Laptopständer (hier)
Epson Projektor (hier)
Yamaha Sound Projektor (hier)
Digittrade High Security SSD 500 GB (hier)

ab 17.15 Uhr

Sony In-Ear Kopfhörer (hier)
Polk Soundbar (hier)

ab 17.30 Uhr

LaCie 2big Thunderbolt Festplatte 6 TB (Foto/hier)

ab 18 Uhr

BigBluet 2x Lightning Kabel (hier)

ab 18.10 Uhr

Anker Bluetooth Speaker (hier)

ab 18.40 Uhr

Sound Intone Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 18.50 Uhr

Kendt iPhone 6(s) Ledertasche (hier)

ab 19.30 Uhr

sendream Actioncam (hier)

ab 19.40 Uhr

Medion Soundbar (hier)

lacie 2big thunderbolt festplatte


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sentinel Damascus Steel Knife for $69

Handmade From All-Natural Materials, This Knife Will Perform Even Better Than It Looks
Expires October 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 25% off




KEY FEATURES

Handmade in the vision of the Sentinels at the Tomb of the Unknowns in Arlington, the Sentinel Damascus Steel Knife is matched in its beauty only by the strength of its functionality. This nearly 9" knife is packed with character and will be an excellent addition to your belt.

Handmade from all natural materials Hand stitched full grain leather sheath with belt loop for every day carry Blade is 4.5" long & 4mm thick for optimal performance Note: Each knife is handmade from natural materials, there will be some variation in color, Damascus pattern and overall look. The knife you receive will have the same attention to quality and detail as the one pictured but may differ slightly in appearance.

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

Overall length: 8.75” Handle length: 4.25” Blade length: 4.5” Blade material: Damascus Steel 1095/15n20 Blade thickness: 4mm Damascus pattern: Twist Number of layers: 264 Grind: Secondary bevel Handle material: Walnut

Includes

Sentinel Damascus Steel Knife Hand stitched full grain leather sheath with belt loop
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MCSE Server Infrastructure for $49

Expires November 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 95% off
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MCSE SQL Business Intelligence for $49

Expires November 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 95% off
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Technology Career Success Program: 6 Month Access for $49

Train For the Technology Career of Your Dreams With An Expertly Designed Education Program
Expires December 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 95% off

KEY FEATURES

The tech sector is booming and there are more high-paying jobs available in more fields than ever. In order to have the skills you need to land these high paying jobs in technology you need a program that gives you a training path from start to finish. With this program, you'll choose from 24 technology career paths and follow a course curriculum specially curated by experts in that field. From complete novice to 6-figure earning industry veteran, this program will give you all the tools to succeed.

    Get 6 months all-access to the Technology Career Success Program Choose from 24 specially curated career tracks to advance your technology career Train for your dream job w/ instruction guides, video courses, hands-on exercises, quiz modules, course transcripts, & more Learn from vetted experts w/ real industry experience

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: 6 months Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels Career paths include:
      Coding C Programming Java Programming Python Programming iOS Programming Android Programming SQL Programming PL/SQL Programming COBOL Programming AIX Systems Administration Linux Systems Administration SAP BusinessObjects Reporting Data Center Management I/O Storage ITIL Certification ITSM ISO/IEC 20000 Certification COBIT 5 Foundation Certification Networking Oracle Database Administration Oracle RAC Specialist Oracle Enterprise Cloud Control Manager Microsoft SQL Server 2014 Development Microsoft SQL Server 2014 Administration

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

At GogoTraining, their mission is to help you master the world by unlocking your full potential. They do that by working with technology masters to create curriculum paths in key technologies. These paths allow you to jump in at the level that is right for you so you can master the technology. For more details on these courses and instructors, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Introduction to Game Development Bundle for $39

These 4 Courses Will Teach You Game Development Basics & Give You The Skills to Start Creating Games Fast
Expires November 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 97% off
Python Game Development: Create a Flappy Bird Clone


KEY FEATURES

Python is one of the most versatile and commonly used programming languages in the world. It's also generally considered one of the easiest to learn, which is why this course is so valuable. You'll learn Python programming while building your very own clone of the oddly addictive mobile game, Flappy Bird. Learning coding can be fun, as you're about to find out!

    Access 9 units of study 24/7 Gain practical experience w/ Python game development using Python programming concepts & initial coding Understand input controls, boundaries, crash events, & menu creation Add game elements like logic, score display, difficulty levels & more Enjoy playing the Flappy Bird clone you've created & share it w/ friends Experience the game development process Use your new skills as a gateway to a future in game development

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: 1 year Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels Free technical support available 24/5 via email, telephone and online chat Limit: 1 for you, unlimited as gifts

Compatibility

    Mac iPhone iPad Windows 7 or later Android Browser Supported: Internet Explorer 8 or later, Google Chrome, Safari 6 or later, Mozilla Firefox
Note: If using Apple Safari, you must change your preferences. For more information, click here.

THE EXPERT

Vizualcoaching is an institution of passionate and talented educationists who support over 300,000 students all over the world. The institution consists of over 180 individuals all specialising in their own aspects of combining education with technology. For more details on this course and instructor, click here.
Game Design Course with Unity 3D


KEY FEATURES

The Unity 3D game development platform is the leading engine for building multi-platform games from scratch. Whether you're interested in creating games as a hobby, or you'd like to pursue a career in game development, you'll need to know Unity. With over 20 hours of content, this course will get you up to speed with Unity so you can start building games on your own.

    Access 75 lectures & 20 hours of content 24/7 Learn the basics of writing & compiling Unity scripts Understand modeling, rigging, & animating assets for import into the game Use light mapping techniques to improve 3D appearance & realism during game play Implement the Shuriken Particle System to create fire, smoke, & muzzle flash effects Adjust game dynamics, such as movement animation, to improve the gaming experience Build mobile-ready games for smartphones & tablets

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: 1 year Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels Free technical support available 24/5 via email, telephone and online chat Limit: 1 for you, unlimited as gifts

Compatibility

    Mac iPhone iPad Windows 7 or later Android Browser Supported: Internet Explorer 8 or later, Google Chrome, Safari 6 or later, Mozilla Firefox
Note: If using Apple Safari, you must change your preferences. For more information, click here.

THE EXPERT

Vizualcoaching is an institution of passionate and talented educationists who support over 300,000 students all over the world. The institution consists of over 180 individuals all specialising in their own aspects of combining education with technology. For more details on this course and instructor, click here.
HTML5 Games Without Coding


KEY FEATURES

Can't code? No problem! You can still create stunning web-based HTML5 games after completing this code-free course. Using the Construct 2 development application, you'll learn the very basics of game design, using hands-on examples to reinforce your learning. By course's end, you'll know how to build cross-platform web apps and games using HTML5 and Construct 2.

    Insert & animate sprites to provide characters for games Add design elements to improve the appearance of the game, including borders, backgrounds, layers, & text Use events to trigger onscreen actions like object spawning Master the fundamentals of bullets, including plotting trajectories & destroying objects Create weapon power ups & other functions

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: 1 year Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels Free technical support available 24/5 via email, telephone and online chat Limit: 1 for you, unlimited as gifts

Compatibility

    Mac iPhone iPad Windows 7 or later Android Browser Supported: Internet Explorer 8 or later, Google Chrome, Safari 6 or later, Mozilla Firefox
Note: If using Apple Safari, you must change your preferences. For more information, click here.

THE EXPERT

Vizualcoaching is an institution of passionate and talented educationists who support over 300,000 students all over the world. The institution consists of over 180 individuals all specialising in their own aspects of combining education with technology.
Create Games with Stencyl: No Coding Required


KEY FEATURES

Don't be scared away from the gaming industry because you don't know how to code! In this comprehensive course, you'll learn all about Stencyl, a program that allows you to build games without code. You'll get an introduction to real-world game and mobile development techniques, and discover the tools you need to start building awesome games fast.

    Access 9 lectures & 7 hours of content 24/7 Build your very first game by defining scoring & how user input will be captured Use code-free programmatic techniques to enhance gameplay Debug games to ensure smoother gameplay Understand in-game physics & how they affect gameplay Create advanced games by downloading source code, adding more levels, & creating new features Learn how to market & sell your game for profit

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: 1 year Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels Free technical support available 24/5 via email, telephone and online chat Limit: 1 for you, unlimited as gifts

Compatibility

    Mac iPhone iPad Windows 7 or later Android Browser Supported: Internet Explorer 8 or later, Google Chrome, Safari 6 or later, Mozilla Firefox
Note: If using Apple Safari, you must change your preferences. For more information, click here.

THE EXPERT

Vizualcoaching is an institution of passionate and talented educationists who support over 300,000 students all over the world. The institution consists of over 180 individuals all specialising in their own aspects of combining education with technology. For more details on this course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Video] Teardown zeigt: Lightning-Adapter enthält DAC

Die vietnamesische Seite tinhte.vn hat die Stecker des 3,5mm zu Lightning-Adapters und der Lighning EarPods geöffnet, um festzustellen welche Technik Apple dort verbaut. Das Ergebnis zeigt, dass Apple in der Tat einen Digital-/Analog-Wandler (DAC) einsetzt.

Im Netz kursieren zahlreiche Videos und Foto-Strecken, die zeigen, wie das neue iPhone 7 von...

[Video] Teardown zeigt: Lightning-Adapter enthält DAC
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: