Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 605.716 Artikeln · 3,15 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Spiele
3.
Produktivität
4.
Finanzen
5.
Musik
6.
Fotografie
7.
Produktivität
8.
Finanzen
9.
Musik
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Finanzen
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Sonstiges
8.
Reisen
9.
Sonstiges
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Sonstiges
3.
Soziale Netze
4.
Sonstiges
5.
Unterhaltung
6.
Sonstiges
7.
Navigation
8.
Soziale Netze
9.
Reisen
10.
Sonstiges

iPad Apps (gekauft)

1.
Spiele
2.
Produktivität
3.
Soziale Netze
4.
Unterhaltung
5.
Wirtschaft
6.
Unterhaltung
7.
Spiele
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Spiele

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Unterhaltung
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Dienstprogramme
7.
Sonstiges
8.
Spiele
9.
Bildung
10.
Musik

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Comedy
5.
Familie & Kinder
6.
Action & Abenteuer
7.
Science Fiction & Fantasy
8.
Thriller
9.
Thriller
10.
Thriller

Filme (gekauft)

1.
Drama
2.
Drama
3.
Action & Abenteuer
4.
Action & Abenteuer
5.
Familie & Kinder
6.
Comedy
7.
Familie & Kinder
8.
Action & Abenteuer
9.
Comedy
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Mark Forster
2.
Rag'n'Bone Man
3.
Clean Bandit
4.
Shawn Mendes
5.
Mo-Torres, Cat Ballou & Lukas Podolski
6.
Robbie Williams
7.
Max Giesinger
8.
Alan Walker
9.
Disturbed
10.
James Arthur

Alben

1.
The Rolling Stones
2.
Die drei ???
3.
Various Artists
4.
Helene Fischer
5.
KC Rebell
6.
Andreas Gabalier
7.
Shindy
8.
Genetikk
9.
Various Artists
10.
Udo Lindenberg

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Andreas Gruber
4.
Simon Beckett
5.
Matthew Costello & Neil Richards
6.
Marc Elsberg
7.
Marc-Uwe Kling
8.
Nadine Buranaseda
9.
Judy Astley
10.
Timur Vermes
Stand: 21:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

100 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

27. August 2016

Apple-CEO Tim Cook verkauft Apple-Aktien aus neuem Paket

Apple-CEO Tim Cook verkauft Apple-Aktien aus neuem Paket auf apfeleimer.de

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass Apple-CEO Tim Cook mittlerweile fünf Jahre bei Apple als CEO tätig ist und deswegen mit einem Aktienpaket als Bonus ausgestattet wurde. Ebenjenes Aktienpaket [...]

Der Beitrag Apple-CEO Tim Cook verkauft Apple-Aktien aus neuem Paket erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple A: Intel will TSMC bis 2018 als Zulieferer ersetzen

Apple A: Intel will TSMC bis 2018 als Zulieferer ersetzen auf apfeleimer.de

Zu jedem neuen iPhone und iPad gibt es auch eine neue Apple A als CPU, im Falle des Apple iPhone 7 und iPhone 7 Plus wird die Apple A10 zum [...]

Der Beitrag Apple A: Intel will TSMC bis 2018 als Zulieferer ersetzen erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iPhone 6: Touch-Krankheit macht 11 Prozent der Reparaturen aus

Apple iPhone 6: Touch-Krankheit macht 11 Prozent der Reparaturen aus auf apfeleimer.de

Über die Touch-Krankheit, die das Apple iPhone 6 und das iPhone 6 Plus befällt, haben wir bereits berichtet. Hierbei wird das Display des iPhone 6 deutlich weniger empfindlich für Touch-Eingaben, [...]

Der Beitrag Apple iPhone 6: Touch-Krankheit macht 11 Prozent der Reparaturen aus erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Teametic

Jeder kennt das Problem, man möchte Sport machen und es sind nicht genug Leute für zwei Teams da. Sei es Fußball mit Freunden, Laufen gehen, Basketball oder eine aus über 65 Sportarten. Es haben nicht genug Leute Zeit, man ist neu in einer Stadt oder alle Freunde treiben einfach keinen Sport wenn’s dir grade passt.

Mit Teametic gehört dieses Problem bald der Vergangenheit an. Stelle einfach deine eigene Sportveranstaltung auf der neuen Plattform von Teametic ein und lasse Leute in deiner Umgebung wissen, dass du Sie gerne dabei haben möchtest. 

Oder nimm spontan an einer Veranstaltung von jemand anderem teil.
Probiere es aus, wir freuen uns auf dich!

WP-Appbox: Teametic (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Startseite

Usability-Katastrophe Hamburger Menü
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Anker SoundBuds Sport NB10 (Rabatt-Code)

In den letzten Monaten haben wir einige Bluetooth In-Ears ausprobiert. Hauptsächlich beim Laufen. Bei den meisten war der Klang für sportliche Aktivitäten ausreichend. Ein Problem hatten sie bisher immer Alle: Sie fielen immer wieder aus den Ohren. Die Neuen von Anker sollen das Problem nicht mehr haben. Wir konnten sie vor der Veröffentlichung ausprobieren.

Im Preissegment um die 40 Euro tummeln sich einige der kleinen Bluetooth-In-Ears. Man bekommt also für kleines Geld einen brauchbaren...

Ausprobiert: Anker SoundBuds Sport NB10 (Rabatt-Code)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sperrt Spotify Musiker, die Apple Music Exklusivrechte eingeräumt haben?

Spotify-bestraft-apple-music-user Wie es aussieht, sperrt Spotify Songs von Musikern aus, die Apple Music die ein oder anderen Exklusivrechte eingeräumt haben. Sie sollen sogar im Ranking der Musiksuche herabgestuft werden. Wie Bloomberg berichtet müssen Musiker wohl mit ernsten Konsequenzen leben, sollten sie sich exklusiv mit Apple Music eingelassen haben. Spotify bestreitet allerdings, die Suchergebnisse bei diesen Künstlern […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook verkauft Apple Aktien im Wert von 36 Millionen Dollar

Apple Chef Tim Cook hat kürzlich Apple Aktien im Wert von rund 36 Millionen Dollar verkauft. So geht es aus Dokumenten hervor, die Apple an die US-Börsenaufsicht geschickt hat.

tim_cook_keynote

Tim Cook verkauft 334.000 Apple Aktien

Vor wenigen Tagen feierte Tim Cook sein fünfjähriges Jubiläum als Apple CEO. Zum Amtsantritt hatte ihm sein Arbeitgeber eine bestimmte Anzahl an Aktien zugesichert, wenn dieser fünf Jahre und zehn Jahre im Amt ist. Das erste Aktienpaket ist somit vor wenigen Tagen fällig geworden.

Vor wenigen Tagen hat Cook ein Teiles seines Aktienpakets verkauft. Insgesamt veräußerte er 334.000 Aktien zu einem Preis zwischen 107,21 und 107,69 Dollar. Dies brachte ihm knapp 36 Millionen Dollar ein.

Darüberhinaus verkaufte Apple eigene Aktien (656.000 Stück) im Wert von rund 70 Millionen Dollar, um den Steuervorgaben rund um das Aktienpaket für Tim Cook, welches vor wenigen Tagen „freigeschaltet“ wurde, gerecht zu werden.

Derzeit besitzt Tim Cook mehr als 1,3 Millionen Apple Aktien im Wert von mehr als 140 Millionen Dollar. (via Macrumors)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Versteckt Spotify Künstler, die mit Apple Music dealen?

Versteckt Spotify Künstler, die mit Apple Music exklusiv arbeiten, in den Suchergebnissen?

Diese Anschuldigungen, zuerst bei Bloomberg und später in der New York Times verbreitet, wurden von Spotify jedoch sofort zurückgewiesen.

Ein solcher Schachzug wäre auch nicht sonderlich klug, da es keinen Sinn macht, aktuell gefragtere Künstler vor den Nutzern zu „verstecken“ – und diese so zu enttäuschen.

Spotify Menue

Spotify wehrt sich gegen „Bestrafungs“-Vorwürfe

Auslöser der Berichte soll der exklusive Deal von Apple Music mit Frank Ocean sein. Spotify selbst will Exklusiv-Deals nicht anbieten.

Erste Bands haben auch bereits angekündigt, in Zukunft keine solchen Apple-Music-only-Verträge abzuschließen, wie Recode berichtet. Auch Plattenfirmen wie Universal warnen Künstler inzwischen, mit Apple Music spezielle Deals abzuschließen.

Spotify Music Spotify Music
(9215)
Gratis (universal, 84 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Opera: Passwort-Synchronisation angegriffen

Opera meldet einen Angriff auf seine Server, auf denen die Benutzerdaten des Sync-Dienstes gespeichert sind. Nutzer können damit nicht nur ihre Browsereinstellungen und Bookmarks sondern auch ihre Kennwörter zwischen mehreren Geräten austauschen. Ausgerechnet diese Kennwörter könnten in fremde Hände geraten sein.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 27.8.16

Bildung

WP-Appbox: MetaMorphos_Holothuroidea (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Apollo Cloud (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: oneIopen - Keep one eye open (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: 1 Click Show Desktop (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: Bloom Image Viewer (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Photo Sense (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Super Resize (Kostenlos+, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Stave'n'Tabs (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Audio Edit Pro - Merge Split Editor Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Audio Converter Pro - ( Music , CD ) Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Postcards Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Skrumble (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Freckle (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Plot2 (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: NoteLedge Cloud – Your Omni Multimedia Journal, Notebook, and Sketchbook (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: 2Day 2Do - Daily Activity Planner (Kostenlos, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: WeChat (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Ludo (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Flix Streaming for Netflix - Watch Movies & Videos (Kostenlos+, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: Slideshow Maker HD - Photo Movie Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: ZGestión Facturación (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Flock - Chat for teams and businesses (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Hardware & Office Equipment - Handy Warehouse (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Music Festival: Elton John, OneRepublic, Bastille, Michael Bublé uvm.

amf-10_1 Vom 18. bis 30. September findet in diesem Jahr das Apple Music Festival statt. Wir haben berichtet. Die kostenlose Konzerte gehen wiederum im Roundhouse in London über die Bühne und werden für Apple Music Abonnenten live übertragen.
Das komplette Line-Up wurde von Julie Adenuga bekannt gegeben, der Londoner Stimme von Beats 1 – dem Radiosender von Apple Music, der täglich die beste neue Musik feiert. Im September haben die Fans dank Apple Music die Möglichkeit, durch exklusive Playlists, Neuigkeiten rund um die Musiker und Interviews abseits der Bühne ihren Lieblings-Künstlern noch ein Stück näher zu sein. Die zehn spektakulären Nächte mit Live-Auftritten werden für Apple Music Mitglieder in 100 Ländern live und auf Abruf über ihr iPhone, iPad, iPod Touch, Mac, PC, Apple TV oder Android-Gerät verfügbar sein.
Apple hat das Lineup bekannt gegeben. Folgende Künstler treten am Apple Music Festival auf: September 18th – Elton John
September 19th – The 1975
September 20th – Alicia Keys
September 21st – OneRepublic
September 23rd – Calvin Harris
September 25th – Robbie Williams
September 26th – Bastille
September 27th – Britney Spears
September 28th – Michael Bublé
September 30th – Chance the Rapper
„Wir können es kaum erwarten Teil des diesjährigen Apple Music Festivals zu sein. Wir haben es geliebt im Roundhouse auf dem 2013er Festival aufzutreten und freuen uns sehr, dieses Jahr wiederzukommen.“ – The 1975
Original article: Apple Music Festival: Elton John, OneRepublic, Bastille, Michael Bublé uvm.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alle Jahre wieder: Angeblich geringere Verfügbarkeit des neuen iPhone zum Verkaufsstart

Ja, wir stehen mal wieder kurz vor der Vorstellung eines neuen iPhone und ja, auch in diesem Jahr gibt es wieder Meldungen, wonach es zum Start Engpässe geben würde, so dass vielleicht nicht alle interessierten Kunden direkt ein Gerät erwerben können. Um ehrlich zu sein, gehört dies eigentlich schon zum Vorspiel eines neuen iPhone dazu, wie die Keynote und die restlichen Gerüchte. Viel wahrscheinlicher wird die Meldung auch nicht durch die Tatsache, dass sie mal wieder aus Fernost, genauer gesagt vom Branchendienst Nikkei kommt. Dort will man erfahren haben, dass fehlerhafte Komponenten zu Produktionsengpässen führen würden, die eventuell zu einer geringen Verfügbarkeit zum Verkaufsstart Mitte September führen würden. Dieser Umstand soll zudem dadurch befeuert werden, dass Apple ohnehin schon weniger Stückzahlen geordert hat, da man eine geringere Nachfrage als in den vergangenen Jahren erwartet. Also im Prinzip alles so, wie jedes Jahr. Jeder der ein neues iPhone im September haben will und sich nicht komplett falsch anstellt, wird auch ein Gerät erhalten.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ZAGG Messenger Folio im Test: Die bessere iPad-Pro-Tastatur?

Messenger Folio im Test: Apple hat für sein Smart Keyboard eine Menge Prügel einstecken müssen – eine gute Chance für Drittanbieter, Alternativen am Markt zu etablieren. Wir schauten uns das Zagg Messenger Folio für das 9,7-Zoll-Tablet an.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

UniFi Gastnetzwerk einrichten (HotSpot, Captive Portal)

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter UniFi Gastnetzwerk einrichten (HotSpot, Captive Portal)

unifi_gastMit dem UniFi Controller ein Gastnetzwerk für die WiFi Access Points einrichten Ob ein zeitgesteuertes und einfaches Gastnetzwerk für den Heimgebrauch oder ein HotSpot im Hotel- oder Gastronomiebereich, mit dem UniFi Controller einfach konfiguriert Professionelle Funktionen einfach gehalten, dieses Versprechen … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video: Alle Features von Dr.Fone erklärt – iPhone Daten Wiederherstellen/Reparieren

dr.fone thumb2

In diesem Video gehe ich noch mal genauer auf die Funktionen von Dr.Fone ein und erkläre jede Einzelne. Dr.Fone hat insgesamt acht Funktionen, die ich folgend kurz vorstellen möchte. Wer nicht lesen möchte, kann sich natürlich auch einfach das Video anschauen. Viel Spaß!

1. iOS Datenwiederherstellung:

Diese Funktion hilft euch, verlorene Daten wiederherzustellen. Hierfür ist vorher kein Backup nötig.
https://drfone.wondershare.com/de/iphone-data-recovery.html?f=OdinsTests

2. iOS Systemwiederherstellung:

Diese Funktion repariert die meisten iOS Systemfehler, wie zum Beispiel wenn das iPhone nicht mehr aus dem DFU-Modus kommt. Das Ganze funktioniert ohne das ihr euer iPhone zurücksetzten müsst.
https://drfone.wondershare.com/de/ios-system-recovery.html?f=OdinsTests

3. iOS Gerätedaten Backup:

Wie der Name schon sagt, könnt ihr mit dieser Funktion ein Backup von eurem iOS Gerät machen. Hierbei könnt ihr auswählen, welche Dateien ihr sichern möchtet und diese auch anschließend exportieren.
https://drfone.wondershare.com/de/ios-data-backup-and-restore.html?f=OdinsTests

4. iOS Daten Komplett-Entferner:

Wenn ihr zum Beispiel euer iPhone verkaufen wollt, könnt ihr mit dieser Funktion alle Daten, auch in Unterverzeichnissen, vom Gerät löschen.
https://drfone.wondershare.com/de/ios-full-data-eraser.html?f=OdinsTests

5. iOS Privatdaten-Entferner:

Hier könnt ihr nach Dateien wie Fotos, Kontakte usw. suchen die wiederhergestellt werden können und diese löschen.
https://drfone.wondershare.com/de/ios-private-data-eraser.html?f=OdinsTests

6.- 8. WhatsApp, Viber & Kim Backup und Wiederherstellung:

Mit dieser Funktion könnt ihr eure Chatverläufe und Anhänge sichern. Auch das Übertragen zu Android ist möglich.
https://drfone.wondershare.com/de/ios-whatsapp-transfer-backup-and-restore.html?f=OdinsTests

https://drfone.wondershare.com/de/ios-viber-backup-and-restore.html?f=OdinsTests

https://drfone.wondershare.com/de/ios-kik-backup-and-restore.html?f=OdinsTests

Download Mac Version:
http://download.wondershare.de/mac-drfone_full1388.dmg

Download Windows Version:
http://download.wondershare.de/drfone_full1284.exe

Wondershare:
https://drfone.wondershare.com/de/?f=OdinsTests

https://www.facebook.com/wondershareDE

https://www.youtube.com/user/WondershareDE

Dieses Video ist mit der Unterstützung von Wondershare entstanden.

The post Video: Alle Features von Dr.Fone erklärt – iPhone Daten Wiederherstellen/Reparieren appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Solitairica: Neuerscheinung ohne In-App-Käufe setzt auf bekannte Spielidee

Solitaire kennen wohl alle, die sich schon einmal am Schreibtisch vor einem Windows-Computer die Zeit vertreiben mussten. Mit Solitairica gibt es jetzt eine interessante Umsetzung des Klassikers.

Solitairica 4 Solitairica 1 Solitairica 3 Solitairica 2

Ihr habt Lust auf eine Runde Solitaire, wünscht euch aber etwas frischen Wind? Dann ist Solitairica (App Store-Link) das Spiel eurer Wahl. In der 3,99 Euro teuren Neuerscheinung für iPhone und iPad wird das klassische Kartenspiel mit RPG-Elementen gemischt. Ziel ist es, 18 Gegner am Stück zu bewältigen, um zum König von Solitairica zu werden. Der gut 200 MB große Download verzichtet dabei auf In-App-Käufe, so rückt das Können des Spielers in den Mittelpunkt.

Die Spielregeln von Solitairica werden beim ersten Start ausführlich in einem interaktiven Tutorial erklärt, das genau wie das restliche Spiel leider nur in englischer Sprache verfügbar ist. Mit soliden Grundkenntnissen sollte man aber problemlos begreifen können, wie Solitairica funktioniert.

Interessante Umsetzung eines Klassikers

Von mehreren in der Mitte abgelegten Kartendecks kann jeweils eine Karte gezogen werden, wenn diese einen Wert höher oder niedriger ist als die aktuelle Karte des Spielers. Wenn vor euch also ein Ass liegt, könnt ihr einen König oder eine Zwei von einem der Decks nehmen. Das geht solange weiter, bis keine Decks mehr übrig sind oder kein Zug mehr möglich ist.

Ist letzteres der Fall, was in Solitairica häufiger passiert, gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder deckt ihr eine Karte aus dem Ablagestapel auf und hofft, dass ihr damit weiterspielen könnt – in diesem Fall spielt euer Gegner aber eine Ereigniskarte aus und kann euch zum Beispiel Lebensenergie abziehen. Alternativ könnt ihr einen Zauber nutzen und beispielsweise die oberste Karte eines Decks vernichten oder verlorene Lebensenergie wieder herstellen. Die zur Verfügung stehende Zauber werden durch das Sammeln von Karten aufgeladen.

Mit dieser Taktik gilt es, 18 Gegner am Stück zu schlagen, ohne sämtliche Herzen zu verlieren. Das ist definitiv nicht einfach, denn die Konkurrenten werden immer stärker. Zwischen den Runden ist es daher ratsam, mit den gesammelten Münzen Power-Ups oder stärkere Zaubersprüche zu kaufen.

Solitairica lässt etwas Abwechslung vermissen

Aus meiner Sicht hat Solitairica ein Problem: Wenn man an einem Gegner scheitert, muss man von vorne beginnen. Die ersten Gegner sind aber so leicht zu schlagen, dass die Herausforderung und auch die Abwechslung auf der Strecke bleibt. Daran ändern wohl auch die zusätzlichen Kartendecks nicht, die man nach einiger Zeit freischaltet.

Letztlich ist Solitairica ein durchwachsenes Erlebnis, bei dem es an Überraschungen und Höhepunkten mangelt. Das ist schade, denn die eigentliche Spielidee ist durchaus gelungen und dürfte Solitaire-Fans begeistern. Wie Solitairica genau aussieht, zeigt euch der folgende Trailer.

WP-Appbox: Solitairica (3,99 €, App Store) →

Der Artikel Solitairica: Neuerscheinung ohne In-App-Käufe setzt auf bekannte Spielidee erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lootchest Box Review: Lohnt der Griff zu den Überraschungsboxen?

Lootchest Box Review: Lohnt der Griff zu den Überraschungsboxen? auf apfeleimer.de

apfeleimer Lootchest Box Review: Wer nicht komplett hinterm Mond lebt, hat in den letzten Monaten sicherlich schon mal von diesen Überraschungsboxen für Technikbegeisterte, Geeks & Gamer gehört. Kaum ein angesagter [...]

Der Beitrag Lootchest Box Review: Lohnt der Griff zu den Überraschungsboxen? erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Watch 2 vor der Tür? Watch 1 in USA unter 200 Dollar

In den USA kann die Apple Watch nun für weniger als 200 Dollar erworben werden.

Vor der Vorstellung der nächsten Generation sinkt der Preis der aktuellen Apple Watch immer weiter. Bei BestBuy hat er nun einen neuen Tiefpunkt erreicht – 199 Dollar (178 Euro) für die schwarze 38mm-Version, wie 9to5Mac berichtet.

Apple Watch Sport

Apple Watch erstmals unter 200 Dollar zu haben

Wer sich für die Open Box (Wie neu; inklusive Originalverpackung und Zubehör) entscheidet, spart sogar noch mal 20 Dollar. Andere Farben und Größen bleiben weiterhin teurer. Hierzulande ist davon allerdings kaum etwas zu merken – allerdings gibt es bei Gravis aktuell eine gute Aktion – hier könnt Ihr ab 348,90 Euro zuschlagen.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (27.8.16)

Auch am heutigen Samstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Rune Gems - Deluxe Rune Gems - Deluxe
(13)
2,99 € Gratis (universal, 75 MB)
Slide Tetromino Premium Slide Tetromino Premium
(51)
0,99 € Gratis (universal, 101 MB)
The Minims - A New Beginning The Minims - A New Beginning
(8)
2,99 € 0,99 € (universal, 318 MB)
Lost in Harmony Lost in Harmony
(1)
3,99 € 1,99 € (universal, 363 MB)
Assassin Assassin's Creed Identity
(43)
4,99 € 2,99 € (universal, 2264 MB)

Assassins Identity

Neon Shadow Neon Shadow
(3)
0,99 € Gratis (universal, 317 MB)
True Skate True Skate
(1)
1,99 € Gratis (universal, 52 MB)
Avernum: Escape From the Pit HD
(15)
9,99 € 4,99 € (iPad, 150 MB)
Deep Dungeons of Doom Deep Dungeons of Doom
(14)
1,99 € 0,99 € (universal, 40 MB)
Surgeon Simulator Surgeon Simulator
(13)
4,99 € 1,99 € (universal, 500 MB)
I am Bread I am Bread
(7)
4,99 € 1,99 € (universal, 1034 MB)
Thomas Was Alone Thomas Was Alone
(34)
4,99 € 1,99 € (universal, 218 MB)
Caylus Caylus
(4)
4,99 € 2,99 € (universal, 208 MB)
Eclipse: New Dawn for the Galaxy
(35)
6,99 € 4,99 € (iPad, 166 MB)
Neuroshima Hex Neuroshima Hex
(20)
4,99 € 2,99 € (universal, 487 MB)
From Cheese From Cheese
(4)
1,99 € 0,99 € (universal, 274 MB)
Blown Away: Secret of the Wind
(2)
1,99 € 0,99 € (universal, 193 MB)
Symmetrain Symmetrain
(65)
1,99 € 0,99 € (universal, 45 MB)
About Love, Hate and the other ones About Love, Hate and the other ones
(12)
1,99 € 0,99 € (universal, 96 MB)
Iesabel Iesabel
(43)
5,99 € 0,99 € (universal, 918 MB)
Violett Violett
(25)
3,99 € 0,99 € (universal, 330 MB)
Sparkle 2 EVO Sparkle 2 EVO
(3)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 62 MB)
Sparkle 2: EVO
(2)
2,99 € 0,99 € (iPad, 63 MB)
Sparkle 3: Genesis
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 184 MB)
Zuki Zuki's Quest - a turn based Puzzle Platformer
(2)
0,99 € Gratis (universal, 80 MB)
The Whispered World Special Edition The Whispered World Special Edition
(25)
9,99 € 4,99 € (iPad, 1702 MB)
Deponia Deponia
(55)
9,99 € 4,99 € (iPad, 819 MB)
Edna & Harvey - The Puzzle Edna & Harvey - The Puzzle
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPad, 56 MB)
Dead Synchronicity Dead Synchronicity
(6)
4,99 € 2,99 € (iPad, 1468 MB)
Deponia - The Puzzle Deponia - The Puzzle
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPad, 56 MB)
Hyperlight Hyperlight
(3)
5,99 € 0,99 € (universal, 40 MB)
Zombie Quest - Mastermind the hexes! Zombie Quest - Mastermind the hexes!
(3)
0,99 € Gratis (iPhone, 27 MB)
Mahjong Artifacts® (Full) Mahjong Artifacts® (Full)
(24)
2,99 € Gratis (iPhone, 63 MB)
Mahjong Artifacts® HD (Full) Mahjong Artifacts® HD (Full)
(42)
4,99 € Gratis (iPad, 52 MB)
Hyper Square Hyper Square
(11)
1,99 € 0,99 € (universal, 65 MB)
Block vs Block Block vs Block
(10)
2,99 € Gratis (universal, 20 MB)
Jet Ball Arkanoid Jet Ball Arkanoid
(2)
1,99 € Gratis (iPhone, 25 MB)
Van Pershing - The Showdown Van Pershing - The Showdown
(6)
0,99 € Gratis (universal, 39 MB)
MR - Monster Runner MR - Monster Runner
(2)
0,99 € Gratis (universal, 28 MB)
The Deadshot The Deadshot
(5)
0,99 € Gratis (universal, 82 MB)
Flight Unlimited Las Vegas - Flight Simulator Flight Unlimited Las Vegas - Flight Simulator
(1)
2,99 € 1,99 € (universal, 155 MB)
Blockadillo Blockadillo
(6)
2,99 € 0,99 € (universal, 64 MB)
Farm Frenzy 3: Russischen Dorf HD
(3)
3,99 € 2,99 € (iPad, 179 MB)
Heroes of Hellas Athens HD Heroes of Hellas Athens HD
(19)
2,99 € 1,99 € (iPad, 359 MB)
Das Rettungsteam 3 HD Das Rettungsteam 3 HD
(4)
2,99 € 1,99 € (iPad, 48 MB)
Snark Busters: High Society HD
(2)
3,99 € 2,99 € (iPad, 693 MB)
Meine kleine Farm: Helden der Wikinger HD
(2)
3,99 € 2,99 € (iPad, 307 MB)
Farm Frenzy 3 – American Pie Farm Frenzy 3 – American Pie
Keine Bewertungen
2,99 € 1,99 € (iPhone, 48 MB)
Farm Frenzy 3: Russischen Dorf
(2)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 77 MB)
The Treasures of Montezuma 4 HD The Treasures of Montezuma 4 HD
(19)
2,99 € 1,99 € (iPad, 603 MB)
Heroes of Hellas HD Heroes of Hellas HD
(3)
3,99 € 2,99 € (iPad, 131 MB)
The Treasures of Montezuma 3 The Treasures of Montezuma 3
(2)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 111 MB)
The Treasures of Montezuma 3 HD The Treasures of Montezuma 3 HD
(22)
2,99 € 1,99 € (iPad, 271 MB)
Mazy : Swipe to solve mazes
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 76 MB)
The Rivers of Alice - Graphic delight with OST Vetusta Morla The Rivers of Alice - Graphic delight with OST Vetusta Morla
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 324 MB)
Alpha Omega Alpha Omega
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 152 MB)
Nameless: the Hackers RPG
(16)
3,99 € 2,99 € (universal, 87 MB)
Finger Olympic Finger Olympic
(20)
1,99 € Gratis (iPhone, 15 MB)
Super Barista Super Barista
(2)
0,99 € Gratis (universal, 69 MB)
Tesla Wars Tesla Wars
(4)
0,99 € Gratis (iPhone, 70 MB)
Pool Break - 3D Billiards und Snooker Pool Break - 3D Billiards und Snooker
(1)
1,99 € 0,99 € (universal, 21 MB)
Venger Venger
(13)
0,99 € Gratis (iPhone, 10 MB)
Doom and Destiny Doom and Destiny
(78)
2,99 € 0,99 € (universal, 99 MB)
Silversword Silversword
(7)
5,99 € 3,99 € (universal, 143 MB)
Shifty Bits Shifty Bits
(1)
5,99 € 0,99 € (universal, 34 MB)
Deus Ex: The Fall
(506)
6,99 € 4,99 € (universal, 738 MB)
DIVIDO™ Retro - Original math puzzle DIVIDO™ Retro - Original math puzzle
(1)
0,99 € Gratis (universal, 32 MB)
Hatchi - Ein Retro virtuelles Haustier Hatchi - Ein Retro virtuelles Haustier
(14)
1,99 € 0,99 € (universal, 44 MB)
Swords and Sandals Swords and Sandals
(3)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 28 MB)
Okey Okey
(1)
0,99 € Gratis (iPhone, 9.7 MB)
Think Think
(2)
4,99 € Gratis (universal, 46 MB)
Spider Solitaire (Windows 7 Style) Spider Solitaire (Windows 7 Style)
(1)
0,99 € Gratis (universal, 18 MB)
Pool+ Pool+
(17)
1,99 € Gratis (universal, 26 MB)
Wardwell House Wardwell House
(8)
0,99 € Gratis (universal, 155 MB)
Monster Trouble Anniversary Edition Monster Trouble Anniversary Edition
(5)
4,99 € 0,99 € (universal, 118 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (27.8.16)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

AllPass Pro AllPass Pro
(1)
2,99 € Gratis (universal, 5.3 MB)
SkySafari 5 Plus SkySafari 5 Plus
(1)
14,99 € 6,99 € (universal, 487 MB)

VPN Master Pro Screen

Anchor Pointer — GPS Kompass & Reise Navigator Anchor Pointer — GPS Kompass & Reise Navigator
(3)
4,99 € 2,99 € (iPhone, 15 MB)
Reisegepäck - Assistent Reisegepäck - Assistent
(2)
1,99 € 0,99 € (universal, 3.2 MB)
MindNode – Delightful Mind Mapping MindNode – Delightful Mind Mapping
(21)
9,99 € Gratis (universal, 42 MB)
Mach Mach's einfach - Meine To-Do-Liste
(71)
5,99 € 2,99 € (universal, 5.7 MB)
iWriter iWriter
(1)
2,99 € 1,99 € (universal, 10 MB)
Calculator Expert Calculator Expert
(18)
2,99 € Gratis (iPad, 2 MB)
Trackly Trackly
(30)
0,99 € Gratis (universal, 2.3 MB)
Noteshelf Noteshelf
(74)
8,99 € 7,99 € (iPad, 75 MB)
Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit Flowing ~ Meditation & Achtsamkeit
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (universal, 95 MB)
PhytoApp - Heilpflanzenwissen PhytoApp - Heilpflanzenwissen
(2)
6,99 € 5,99 € (universal, 46 MB)
Terminology 3 - Extensible Dictionary and Thesaurus Terminology 3 - Extensible Dictionary and Thesaurus
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 24 MB)
Publisher Star HD Publisher Star HD
Keine Bewertungen
5,99 € 2,99 € (iPad, 9.1 MB)
Awesome Mails - send rich photo emails with hyper links! Awesome Mails - send rich photo emails with hyper links!
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (iPad, 13 MB)
mycl – mein aktueller Standort mycl – mein aktueller Standort
(12)
0,99 € Gratis (universal, 0.6 MB)

Foto/Video

Mehrfachbelichtung - Doppelbelichtungskamera Mehrfachbelichtung - Doppelbelichtungskamera
(1)
1,99 € 0,99 € (universal, 3.6 MB)
ComicBook! ComicBook!
(7)
2,99 € 1,99 € (universal, 88 MB)
Trigraphy - einzigartige Foto-Editor für Digital-abstrakte Kunst Trigraphy - einzigartige Foto-Editor für Digital-abstrakte Kunst
(1)
3,99 € 2,99 € (universal, 110 MB)
Relight - Bessere Fotos Relight - Bessere Fotos
(3)
4,99 € 2,99 € (universal, 9.9 MB)
Brushstroke Brushstroke
(26)
4,99 € 3,99 € (universal, 30 MB)
ToonCamera ToonCamera
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 17 MB)
Lume by Lichtfaktor Lume by Lichtfaktor
(849)
0,99 € Gratis (iPad, 50 MB)

Musik

Lemur Lemur
(6)
24,99 € 9,99 € (universal, 6.9 MB)
AmpliTube AmpliTube
(1)
19,99 € 17,99 € (iPhone, 675 MB)
AmpliTube for iPad AmpliTube for iPad
Keine Bewertungen
19,99 € 17,99 € (ipad, 835 MB)
AmpliTube Fender™ AmpliTube Fender™
Keine Bewertungen
14,99 € 12,99 € (iPhone, 358 MB)
BIAS - Gitarre und Bass Amp Designer und Modeler BIAS - Gitarre und Bass Amp Designer und Modeler
Keine Bewertungen
19,99 € 4,99 € (iPad, 194 MB)
JamUp Pro JamUp Pro
(1)
19,99 € 4,99 € (iPad, 259 MB)
BIAS FX BIAS FX
Keine Bewertungen
29,99 € 9,99 € (iPad, 406 MB)
Final Touch - Audio Mastering, Post Production and Mixing Final Touch - Audio Mastering, Post Production and Mixing
(1)
19,99 € 2,99 € (iPad, 77 MB)
Elastic Drums Elastic Drums
(2)
9,99 € 7,99 € (universal, 21 MB)

Kinder

MoMoMonster Memo MoMoMonster Memo
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
MarcoPolo Weather MarcoPolo Weather
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 111 MB)
MarcoPolo Ozean MarcoPolo Ozean
(1)
2,99 € Gratis (universal, 194 MB)
MarcoPolo Arctic MarcoPolo Arctic
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 135 MB)
Dr. Pandas Restaurant 2 Dr. Pandas Restaurant 2
(186)
2,99 € 1,99 € (universal, 82 MB)
Instamory Kids Instamory Kids
(2)
0,99 € Gratis (universal, 20 MB)
Häuser von Tinybop Häuser von Tinybop
(1)
3,99 € 2,99 € (universal, 674 MB)
Der fabelhafte Tier Spielplatz - Die 12 beliebtesten ... Der fabelhafte Tier Spielplatz - Die 12 beliebtesten ...
(12)
4,99 € 2,99 € (universal, 63 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (27.8.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Albert and Otto Albert and Otto
(1)
4,99 € 0,99 € (161 MB)
Mahjong Artifacts® Mahjong Artifacts®
(13)
4,99 € Gratis (29 MB)
Deus Ex: Human Revolution - Ultimate Edition
(88)
18,99 € 5,99 € (15885 MB)
Doom & Destiny Doom & Destiny
(2)
4,99 € 0,99 € (103 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (22 MB)
Mystical Island Mystical Island
(1)
0,99 € Gratis (188 MB)
Magic Formula : Brain Challenge
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (23 MB)
Monster Trouble Dark Side Monster Trouble Dark Side
(1)
7,99 € 0,99 € (200 MB)

Produktivität

eXtra Voice Recorder Screen

Mail Detective Mail Detective
(2)
3,99 € 0,99 € (1.2 MB)
Records Records
(3)
34,99 € 9,99 € (5.7 MB)
Text Reader Text Reader
(2)
2,99 € 1,99 € (1 MB)
Yummy FTP Lite - Fast & Reliable FTP/S + SFTP Client Yummy FTP Lite - Fast & Reliable FTP/S + SFTP Client
Keine Bewertungen
9,99 € 0,99 € (5.7 MB)
Aurora HDR Aurora HDR
(2)
24,99 € 19,99 € (110 MB)
FX Photo Studio Pro FX Photo Studio Pro
(2)
17,99 € 14,99 € (151 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(1)
49,99 € 39,99 € (12 MB)
Adobe Photoshop Elements 14 Adobe Photoshop Elements 14
(2)
99,99 € 59,99 € (1237 MB)
Tomatoes Tomatoes
Keine Bewertungen
11,99 € 5,99 € (5.9 MB)
Daylight Daylight
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (96 MB)
Note-Ify Notes Note-Ify Notes
Keine Bewertungen
11,99 € 1,99 € (4.4 MB)
Colored Colored
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (2.5 MB)
iTranslate - Übersetzer & Wörterbuch iTranslate - Übersetzer & Wörterbuch
(2)
9,99 € Gratis (11 MB)
AtmoBar - A Netatmo client AtmoBar - A Netatmo client
(1)
4,99 € 3,99 € (1.1 MB)
ChronoSync Express ChronoSync Express
(3)
29,99 € 19,99 € (29 MB)
Bulk Photo Watermark Bulk Photo Watermark
(1)
2,99 € Gratis (3.6 MB)
Menu Eclipse 2 Menu Eclipse 2
(4)
1,99 € 0,99 € (2 MB)
iSkysoft iMedia Converter Deluxe iSkysoft iMedia Converter Deluxe
(4)
45,99 € 39,99 € (48 MB)
Clean Writer Pro Clean Writer Pro
(7)
4,99 € Gratis (0.5 MB)
Yummy FTP Alias - Drag & Drop FTP on the Desktop Yummy FTP Alias - Drag & Drop FTP on the Desktop
Keine Bewertungen
6,99 € 4,99 € (4.9 MB)
Yummy FTP Watcher - Local & Remote Folder Watching Automated FTP/S ... Yummy FTP Watcher - Local & Remote Folder Watching Automated FTP/S ...
Keine Bewertungen
26,99 € 19,99 € (5.8 MB)
Backup Guru LE Backup Guru LE
(4)
3,99 € Gratis (1.7 MB)
Boom 2: The Best Audio Enhancement App
(24)
19,99 € 14,99 € (8 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kickstarter-News: Multi-Dock und Pokémon Go Controller

Mit den heutigen Kickstarter-News möchten wir euch vier neue Crowdfunding-Projekte vorstellen, die von der Community derzeit gut aufgenommen werden. Zum einen geht es um eine mobile Klimaanlage, die euch im Sommer mit der nötigen Frische versorgt und zum anderen um ein Multi-Dock für euer iPad, iPhone und eure Apple Watch. Das Thema Pokémon Go darf natürlich auch nicht fehlen.

Evolus – das Multi-Dock

ba232edbe930e2e536763d91ab4d02f4_original

Evolus ist eine Dockingstation für iPhones, iPads und Apple Watches. Der gleiche Hersteller machte bereits mit der Premium One Dockingstation von sich reden und möchte mit einem neuen Produkt nun an den Erfolg anschließen. Die Qualität ist dabei wieder sehr hoch gehalten und nimmt nun nicht mehr nur iPhone und Apple Watch auf, sondern bietet am hinteren Ende noch Platz für ein iPad. Evolus bietet in der jetzigen Ausführung ebenso die Möglichkeit das Dock für die Apple Watch herauszunehmen. Mit einem integrierten Akku lädt das separate Dock dann auch mobil eure Apple Watch auf. Ab rund 60 Euro starten die Vorbestellungspreise für Evolus.

Controller für alle Pokémon Go Spieler

PokeBall

GamerReality LLC ist der Hersteller hinter dem neuartigen Pokémon Go Controller. Mit dessen Hilfe ist es möglich sich via Bluetooth mit dem Smartphone zu verbinden und möglichst realistisch und im realen Leben einen Pokémon Ball zu werfen, um ein digitales Tierchen einzufangen. Umgesetzt wurde das Ganze mit integrierten Beschleunigungssensoren und einer Kamera. Umhüllt mit leichtem Schaumstoff – so kann der Pokéball also auch auf harten Untergrund geworfen werden. Ein eingebauter Akku schafft bis zu 6.600 mAh und ist in der Lage euer Smartphone aufzuladen, sollte sein Akku durch das Spielen geleert worden sein. Rund 45 Euro kostet das Produkt.

Zero Breeze – nie wieder Schwitzen?

ZeroBreeze

Bei Zero Breeze handelt es sich um eine mobile Klimaanlage mit praktischen Zusatzfunktionen. Dabei soll die Anlage sehr leistungsstark sein und einen 5 qm großen Raum bis auf 7 Grad abkühlen lassen. Doch nicht nur im Haus oder im Büro, auch im Freien schafft Zero Breeze angenehme Kühle. Durch den verbauten Akku ist ein Betrieb von 3 bis 5 Stunden auch ohne externe Stromversorgung kein Problem. Zusatzfeatures sind der eingebaute Bluetooth-Lautsprecher und die verbauten USB-Ports, um Smartphone und Tablet aufzuladen. Ab 600 Euro beginnen die Preise für Zero Breeze. Die Auslieferung soll März 2017 stattfinden.

Perseus, der smarte Spiegel

perseus-spiegel-smart-768x474

Perseus ist ein smarter Spiegel, der euch morgens wichtige Nachrichten anzeigt, die während der Nacht auf dem Handy eingegangen sind. Doch nicht nur das, auch Mails und digitale Zeitungen können morgens beim Zähneputzen gelesen werden. Für Frauen ist die Wiedergabe von YouTube-Videos eine gerngesehene Möglichkeit, um beispielsweise während dem Schminken gleich noch das passende Tutorial auf der Videoplattform begleitend anzusehen. Ein integrierter Lautsprecher sorgt für die Audiowiedergabe. Ist man morgens dann gerichtet, kann man dank der integrierten Kamera sein Spiegelbild gleich in einem Foto festhalten. 230 Euro kostet das gute Stück.

Perseus-5-min-768x512

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht iOS 10 Developer Beta 8 und Public Beta 7

Apple hat am Freitag Abend die nächsten Betas des für September erwarteten Betriebssystems iOS 10 veröffentlicht. Es erschien die Developer Beta 8 und die Public Beta 7. Außerdem die siebte Beta von tvOS für das Apple TV.

Erst Anfang der Woche hatte Apple die letzten Betas auch für macOS Sierra herausgegeben. Der schnelle Zyklus lässt auf einen baldigen Release schließen. Es könnte aber auch sein, dass Apple eine erst am Donnerstag öffentlich bekannt gewordene gravierende Sicherheitslücke...

Apple veröffentlicht iOS 10 Developer Beta 8 und Public Beta 7
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Syncwire iPhone Ladegerät fürs Auto: günstig, MFi zertifiziert & lebenslange Garantie

Syncwire iPhone Ladegerät fürs Auto: günstig, MFi zertifiziert & lebenslange Garantie auf apfeleimer.de

Syncwire Auto-Ladegerät mit Apple „Made for iPhone“ Zertifizierung für iPhone und iPad: der Dual Rapid USB Car Charger von Syncwire kombiniert ein fest installiertes Lightning Ladekabel fürs Auto mit 2.4 [...]

Der Beitrag Syncwire iPhone Ladegerät fürs Auto: günstig, MFi zertifiziert & lebenslange Garantie erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Vorwurf: Spotify versteckt Apple-Musik

Vorwurf: Spotify versteckt Apple-Musik

Angeblich bestraft der Musikdienst Spotify Künstler, die dem Konkurrenten Apple Music mitunter Exklusivrechte einräumen. Songs dieser Musiker sollen nicht mehr in empfohlenen Playlists auftauchen und im Ranking der Musiksuche heruntergestuft werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FeliCa: Neues Bezahlsystem für iPhones geplant

Sonys Smart-Card-Protokoll FeliCa ist in Japan ein großer Hit. Damit zahlen U-Bahnkunden beispielsweise ihre Tickets im Vorübergehen, weil die Transaktion nur 0,1 Sekunden dauert. Im iPhone 7 soll ein entsprechender Bezahlchip eingebaut werden, exklusiv für den japanischen Markt.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dropbox setzt Passwörter aus dem Jahr 2012 und davor zurück

Dropbox

Der Cloud-Speicher-Dienst fordert aktuell einige Nutzer dazu auf, ihr Dropbox-Kennwort zurückzusetzen und neu zu vergeben. Hintergrund ist ein Datenleck aus dem Jahr 2012.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerücht: Apple arbeitet an Snapchat-Klon

Einem Bericht von Bloomberg zufolge arbeitet Apple derzeit an einer neuen App, die Snapchat Konkurrenz machen soll. Angeblich soll sie 2017 auf den Markt kommen und verschiedene Video- und Streaming-Funktionen bieten.

Derzeit hat Apple im Social Web quasi nicht mehr als einen vernachlässigbaren Marktanteil. Die Prioritäten liegen bei dem Konzern woanders – noch zumindest. Wie Bloomberg jetzt berichtet, arbeitet Apple an einer neuen Applikation, mit der Nutzer Videos erstellten und verbreiten können. Die geplanten Funktionen lesen sich wie eine Beschreibung des Status Quo von Snapchat.

Dem Bericht zufolge können Nutzer mit der noch nicht benannten App kurze Videos erstellen und bearbeiten. Filter und Effekte stehen dabei im Mittelpunkt. Anschließend werden die Videos einfach über Twitter, Facebook oder andere Kanäle verbreitet. Eine möglichst simple Bedienung steht dabei im Vordergrund. Nicht mehr als eine Minute soll zwischen Videoaufnahme und -verbreitung über die sozialen Kanäle vergehen.

Apple könnte die App bereits auf der World Wide Developers Conference 2017 vorstellen. Ob es sich allerdings wirklich um eine eigenständige Applikation handelt, ist noch nicht sicher. Es könnte auch der Fall sein, dass Apple die genannten Funktionen in eine aktualisierte Version der hauseigenen Kamera-App implementiert. So sparen sich User den Weg über den App Store und Apple hat gleich Millionen an potentiellen Nutzern.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Billiger Lightning In-Ear Kopfhörer für unter 30 Euro – Produkthighlight

In der letzten Woche hatte ich Ihnen den High End Kopfhörer Audeze SINE, der wahlweise per Lightning an iDevices angeschlossen werden kann, in einem ausführlichen Test vorgestellt. Darüber hinaus gab es einen kontrovers diskutierten Meinungsartikel zum möglichen Wegfall der analogen Klinkenbuchse im nächsten iPhone. Kompakt Marke OKCS Bezeichnung Lightning In-Ears Art Light...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Teametic: Neue Gratis-App für das iPhone will Sportler aus der Region zusammenführen

Ihr habt Lust auf eine gepflegte Partie Fußball oder Tennis, habt aber keine passenden Mitstreiter? In diesem Fall soll die iPhone-App Teametic helfen.

Teametic

Ich persönlich finde Joggen gehen ja richtig langweilig. Auch längere Radtouren werden irgendwann eintönig. Mehr Spaß macht es, gemeinsam mit Freunden Sport zu treiben. Aber was macht man, wenn die gerade keine Zeit und Lust haben oder man vielleicht neu in der Stadt ist? Die aus deutscher Entwicklung stammende iPhone-App Teametic (App Store-Link) will sich genau um dieses Problem kümmern und will Personen in 65 verschiedenen Sportarten zusammenführen.

Nach dem kostenlosen Download von Teametic ist zunächst einmal eine Registrierung notwendig. Diese ist nicht nur per Facebook möglich, sondern auch mit einer einfachen E-Mail-Adresse – eine große Hürde sollte das also nicht darstellen. Direkt danach kann man auch schon loslegen und nach passenden Ereignissen in der Umgebung suchen oder eigene Veranstaltungen erstellen.

Zu den Pflichtangaben für ein neues Sportevent gehören der Veranstaltungsort, die Sportart und das Datum inklusive Uhrzeit. Auch mögliche wöchentliche oder monatliche Wiederholungen können ausgewählt werden. Außerdem kann der Organisator die Zielgruppe definieren, beispielsweise nur Frauen oder nur fortgeschrittene Sportler. Ebenso können Teilnehmerzahl, Infos zu Equipment und Kosten sowie ein freier Text in das Event eingetragen werden.

Teametic sucht noch sportliche Mitmacher

Alle Events werden dann auf einer interaktiven Karte sowie einer nach Entfernung sortieren Liste angezeigt. Hier wird leider das große Problem von Teametic deutlich, das so viele andere interessante Neuerscheinungen haben: Es ist einfach noch nicht viel los. Hier in Bochum gibt es gar kein Event, das nächste ist in 15 Kilometern Entfernung zu finden. Wirklich etwas los ist nur in Köln – der Heimatstadt der Entwickler.

Nun liegt es also an euch: Gefällt euch Teametic und wollt ihr die Zukunft der modern gestalteten und werbefreien App fördern? Immerhin bietet Teametic einige interessante Extras, wie beispielsweise einen integrierten Kalender oder einen integrierten Chat für alle Teilnehmer und interessierten Nutzer.

WP-Appbox: Teametic (Kostenlos, App Store) →

Der Artikel Teametic: Neue Gratis-App für das iPhone will Sportler aus der Region zusammenführen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bericht: Apple arbeitet an Video-App á la Snapchat

Bildschirmfoto_2016-08-25_um_15-cd63ac51f2507f1f

Im kommenden Jahr könnte Apple eine neue App auf den Markt bringen, die ganz ähnliche Funktionen wie Snapchat bietet. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte die Konkurrenz-App auf der World Wide Developers Conference 2017 vorgestellt werden. Bloomberg hatte zuerst berichtet, das Apple an einer neuen Streaming-App arbeitet. Mit dieser ollen Nutzer in der Lage sein, (...). Weiterlesen!

The post Bericht: Apple arbeitet an Video-App á la Snapchat appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 27.8.16

Bildung

WP-Appbox: Fish School HD - by Duck Duck Moose (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Fish School - by Duck Duck Moose (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Park Math - by Duck Duck Moose (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Dojo Kun (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Wheels on the Bus HD (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Duck Duck Moose Reading HD (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Duck Duck Moose Reading (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Math Muncher (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Hanna & Henri - The Robot (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: StorySmith Fantasy Story Maker HD (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Poke Map Finder - Find Neabry Pokemon for Pokemon GO (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: MovieSpirit - Professional Movie Maker (7,99 €, App Store) →

WP-Appbox: MiMusic Pro - Music Search HD (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: LiveCollage Pro - Instant Collage Maker & Photo Editor & FX Editor (Kostenlos+, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Airin -- Take a deep breath -- Self care from The Woman's Network (1,99 €, App Store) →

Medizin

WP-Appbox: My Dental Files - Secure Dental Records (Kostenlos, App Store) →

Musik

WP-Appbox: Studio Music Player DX | Dropbox and iTunes File Sharing services integrated audio player with 48 bands high quality equalizer. (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: Pokemon Go Maps - Map Guide for Pokemon Go (0,99 €, App Store) →

Navigation

WP-Appbox: Get Around Pittsburgh (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Speedo Minder Smart Kph (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Speedo Minder Smart Mph (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Alto - Email Organized for You (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Talking Bookz Audiobooks (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Parkour for Minecraft PE - Best Database Maps for Minecraft Pocket Edition (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Horror Maps for Minecraft PE - Best FNAF Maps for Minecraft Pocket Edition (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Unlabeled Calendar - Notepad calendar app (Kostenlos, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: The Best App for Legoland California Resort (4,99 €, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Boom Land™ (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Mad Burger - Hamburger Run/ Food Cooking (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Old MacDonald HD - by Duck Duck Moose (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Red-head (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Superhero Comic Book Maker - by Duck Duck Moose (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: More Trucks - by Duck Duck Moose (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: TraptionBakery (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Slide Tetromino Premium (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tank Hero-Tank war,tank battle,tank 1990 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Rune Gems - Deluxe (Kostenlos+, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Free Audiobooks Search - Listen Audio book Player (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Lauf der Maschine

Wer „Der Lauf der Dinge“ von Fischli und Weiss mag, wird „The Machine“ lieben.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Prototyp des ersten Apple-Computers für 815.000 US-$ versteigert

Prototyp des ersten Apple-Computers für 815.000 US-$ versteigert

Ein 40 Jahre altes, handgefertigtes Exemplar des ersten Apple-Computers hat im Rahmen einer Auktion den erhofften siebenstelligen Verkaufserlös nicht ganz erreicht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

China Labor Watch erneuert Vorwürfe gegen Apple-Zulieferer Pegatron

Apple-Chef Tim Cook in China

Eine New Yorker NGO hat die Arbeitsbedingungen beim Shanghaier Pegatron-Werk untersucht und berichtet von Verhältnissen, wie sie schon bei Foxconn angeprangert wurden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Irland: USA droht EU

Das Drama um geringe Steuersätze in Irland geht in die nächste Runde. Mehreren berichten zufolge hat nun das US-Finanzministerium der EU gedroht, die Ermittlungen sollen eingestellt werden. Nach Ansicht des Ministeriums werden Befugnisse überschritten.

Irland ist für viele Konzerne aus den USA als kleines Steuerparadies bekannt. Unternehmen wie Apple, Google und viele weitere profitieren von den niedrigen Steuersätzen und lassen alle ihre europäischen Geschäfte über die grüne Insel laufen. Die Europäische Union hat diesbezüglich bereits vor zwei Jahren Ermittlungen aufgenommen. Neben Irland stehen auch Luxemburg und die Niederlande im Fokus der Ermittler.

Das US-Ministerium sieht die Kompetenzen der EU überschritten. Einem jetzt veröffentlichten Papier zufolge hat die EU ihre Befugnisse jetzt schon weit überschritten – zumindest nach Ansicht des US-Finanzministeriums. Im Kern geht es um etwaige Steuernachzahlungen, die von Apple in Milliardenhöhe geleistet werden müssten.

Die Investmentbank JP Morgan hat bereits errechnet, dass Apple im Falle einer tatsächlichen Verurteilung Nachzahlungen von bis zu 19 Milliarden Dollar leisten müsste. Die Ermittlungen gegen Irland stehen in der EU-Kommission kurz vor dem Abschluss. Mit der Einmischung der USA droht nun weiterer Ärger. Den USA zufolge würde durch weitere Ermittlungen „internationale Vereinbarungen zur Eindämmung der Steuerflucht gefährdet“. Der EU wird nun mit nicht näher benannten Gegenmaßnahmen gedroht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bestraft Spotify Künstler, die exklusive Deals mit Apple Music eingehen?

Die Rivalität zwischen Apple und Spotify wird größer. Exklusive Musik-Deals stehen derzeit zur Diskussion. In den letzten Wochen hat sich insbesondere Apple Music hervorgetan, da der Musik-Streaming-Dienst für seine Abonnenten verschiedene exklusive Musikrechte sichern könnte. Jüngstes Beispiel ist Frank Ocean.

Spotify

Bestraft Spotify Künstler mit exklusiven Apple Music Deals?

Wie The New York Times und Bloomberg berichten, beeinflusst die Rivalität von Spotify und Apple Music nun auch Künstler. Es heißt, dass Spotify angeblich Künstler bestraft, die exklusive Deals mit Apple Music eingehen. Demnach soll Spotify Künstler, die exklusive Apple Music Deals eingegangen sind, informiert haben, dass ihre Musik weniger prominent beworben, aus Wiedergabelisten gestrichen und in den Suchtreffern weiter hinten zu finden sein wird. Seit einem Jahr soll Spotify diese Taktiken bereits anwenden.

Spotify has been retaliating against musicians who introduce new material exclusively on rival Apple Music by making their songs harder to find, according to people familiar with the strategy. Artists who have given Apple exclusive access to new music have been told they won’t be able to get their tracks on featured playlists once the songs become available on Spotify, said the people, who declined to be identified discussing the steps.

Nicht nur bekannte Künstler, die ihre Alben exklusiv bei Apple Music veröffentlichen, sollen betroffen sein, auch weniger bekannte Künstler, die z.B. ihre Musik bei Beats 1 präsentieren, sollen „abgestraft“ werden. Vor wenigen Tagen meldete sich bereits Universal Music Group CEO Lucian Grange und hatte exklusiven Deals seiner Künstler einen Riegel vorgeschoben.

Mittlerweile hat sich Spotify gegenüber Recode zu Wort gemeldet und die Berichte als absolut falsch und haltlos dargestellt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Serientipp: Mr. Robot Staffel 1&2 bei iTunes & Amazon

Serientipp: Mr. Robot Staffel 1&2 bei iTunes & Amazon auf apfeleimer.de

Zum Wochenende gibt’s mal wieder einen kleinen Serien-Tipp. Aktuell läuft die zweite Staffel der Erfolgsserie Mr. Robot auf iTunes & Amazon in der Originalfassung. Das US-Staffelfinale Anfang September steht kurz [...]

Der Beitrag Serientipp: Mr. Robot Staffel 1&2 bei iTunes & Amazon erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
EarPods Kopfhörer

iGadget-Tipp: EarPods Kopfhörer ab 1.00 € inkl. Versand (aus Deutschland!)

Das Design entspricht zu 100% dem von Apple, die Verpackung auch.

Bleibt die Frage, ob es sich um Nachbauten handelt oder einfach die Originale über den Hinterausgang den Weg zum Käufer finden...

Auf jeden Fall eine satte Ersparnis gegenüber den 29 Euro von Apple.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

USA droht EU wegen Steuerermittlungen

Cash-Money

Das Finanzministerium der USA hat der Europäischen Union vergleichsweise deutlich gedroht, die Ermittlungen gegen Apple und andere US-Konzerne wegen Steuernachzahlungen besser einzustellen. Die USA würden, sollte die EU tatsächlich weitere Ermittlungen durchführen, nicht näher genannte Gegenmaßnahmen einleiten, heißt es in verschiedenen Berichten zu diesem Thema. Die EU befasst sich derzeit erneut mit dem Standort Irland, (...). Weiterlesen!

The post USA droht EU wegen Steuerermittlungen appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spotify: Keine Werbung mehr für Apple Music Exklusiv-Künstler!

Spotify: Keine Werbung mehr für Apple Music Exklusiv-Künstler! auf apfeleimer.de

Dass Apple und Streaminganbieter Spotify niemals mehr die „besten Freunde“ werden, steht wohl außer Frage. Der Konkurrenzkampf wird mittlerweile öffentlich ausgefochten, es geht um Exklusivverträge mit Künstlern, um diese an [...]

Der Beitrag Spotify: Keine Werbung mehr für Apple Music Exklusiv-Künstler! erschien zuerst auf apfeleimer.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test: Mighty No. 9 für den Mac – mehr Mega Man unter OS X geht nicht

Mighty No. 9 - Review der Mac-Version: Huch? Japanische Sidescroller-Platformer-Action im Stil des Klassikers Mega Man auf dem Mac? Ja, eine Kickstarter-Kampagne hat das Unmögliche tatsächlich möglich gemacht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Opera meldet Einbruch in Sync-Server

Opera meldet Datenabfluss in Browser-Synchronisation

Nach einem Angriff auf Opera Sync hat der Browser-Hersteller die Anwender des Synchronisationsdiensts dazu aufgefordert, ein neues Passwort zu setzen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sacred Legends: Neues Freemium-Fantasy-RPG von Fishlabs entert den App Store

Dämonen besiegen, mit Freunden kämpfen und mächtige Bosse besiegen – das sind Eigenschaften des neuen Spiels Sacred Legends.

Sacred Legends

Sacred Legends (App Store-Link) wurde vor kurzem frisch im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos herunterladen. Das auf einem Freemium-Konzept beruhende Rollenspiel-Abenteuer benötigt zur Installation 169 MB an Speicher und iOS 7.0 oder neuer. Beachten sollte man zudem, dass nur Geräte ab dem iPhone 5, dem iPad 3, dem iPad Mini 2 oder dem iPod Touch 6 unterstützt werden. Eine deutsche Sprachversion steht zudem bereit.

Die Macher von Deep Silver und Fishlabs beschreiben ihren neuen Titel als „episches RPG für Smartphones und Tablets“, mit dem „Echtzeitkämpfe in 3D mit einem einzigartigen Fertigkeitssystem“ möglich gemacht werden sollen. In drei unterschiedlichen Klassen – Kriegerin, Bogenschütze und Seraphim – kann man sich in diesem actionreichen Coop-Rollenspiel in riesigen Welten voller Wunder und Gefahren mit oder gegen Freunde messen.

Als tapfere Helden schicken sich die Spieler von Sacred Legends an, das uralte Königreich Ancaria aus den Klauen grausamer Dämonenlords zu entreißen. Doch der Weg in die Freiheit ist lang, hart und gepflastert mit erbitterten Schlachten gegen unbarmherzige Feinde. Dabei können sich die Spieler sowohl gegenseitig auf dem Schlachtfeld unterstützen als auch ihre Kräfte bei Duellen in der PvP-Arena messen.

In-App-Käufe mit Preisen von bis zu 79,99 Euro

Bewaffnet mit Schwert, Speer oder Bogen heißt es dann, entweder ein einem missionsreichen Abenteuer- oder im PvP-Modus Monster zu besiegen, Beute einzutreiben und Items zu schmieden. Gesteuert wird die eigene Figur auf ihrem Weg durch das Königreich Ancaria mit Hilfe von virtuellen Buttons, mit denen sich verschiedene Attacken ausführen lassen. Auch Heiltränke und Spezialfähigkeiten können in den mehrstufigen Kämpfen gegen hinterlistige, mächtige Gegner verwendet werden.

Und obwohl Sacred Legends im App Store von den Rezensenten bisher satte 5 von 5 Sternen eingeheimst hat, sollte ein Aspekt nicht unerwähnt bleiben. Dank des Freemium-Prinzips finden sich gleich drei verschiedene Währungen im Spiel, Goldmünzen, Diamanten und Brotlaibe. Letztere müssen in bestimmter Anzahl im Abenteuer-Modus eingesetzt werden, um Missionen spielen zu können. Diamanten werden benötigt, um seltene Schatztruhen mit besonders wertvoller Ausrüstung zu erstehen, und Goldmünzen dienen unter anderem dazu, das eigene Equipment in einer Schmiede weiter zu veredeln oder entwickeln.

Im eigenen In-Game-Shop finden sich daher wie zu erwarten zahlreiche Pakete, um sich mit neuen Diamanten ausrüsten zu können – die teuersten schlagen mit 49,99 Euro bzw. 79,99 Euro zu Buche. Insbesondere auf dem PvP-Parkett besteht so die Chance, gegen Gegner antreten zu müssen, die zuvor gegen bare Münze aufgerüstet haben. Ein fairer Wettbewerb ist damit leider nicht garantiert. Ob man sich dieser Tatsache dauerhaft aussetzen möchte, muss daher jeder Spieler für sich selbst entscheiden.

WP-Appbox: Sacred Legends (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Sacred Legends: Neues Freemium-Fantasy-RPG von Fishlabs entert den App Store erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bill Aktualisierung mit Support für macOS Sierra veröffentlicht

LogEngine Image

Ich habe soeben die neuste Version von Bill – Die beste Rechnungssoftware mit eigenem Design & Logo – mit Unterstützung für macOS Sierra (10.12) veröffentlicht.

Bitte beachtet, das macOS 10.12 immer noch beta und voller Fehler ist; Beschwerden dazu werden also schlicht ignoriert, sollte es unter 10.8 bis 10.11 einwandfrei funktioniert.

Neu hinzugekommen ist auch die ‘falsche’ Möglichkeit den Brutto-Grundpreis eines Postens anzeigen zu lassen. Falsch meint, dass damit ja um Rundungsfehler gebettelt wird, da ihr in Bill ja den Nettopreis eingebt.

Und ja, ich weiß ja, dass manche so ‘schöne runde’ Preise für ihre Kunden haben wollen – drum könnt ihr ja auch extra Tankstellenpreise verwenden :–)

Und ja, ich weiß auch, dass selbst die Deutsche Bahn so Dinge bringt und deren Rechnungen auch so Klopfer mit Rundungsfehlern aufweisen. Die Telekomiker machen es übrigens mittlerweile richtig und die METRO kriegt es auch hin.

Die Steuer wird schließlich nicht auf einzelne Posten berechnet sondern zum Schluss als Ganzes auf alle Posten mit einem bestimmten Steuersatz.

Wie immer kann direkt aus dem Programm heraus aktualisiert werden oder ihr könnt es auch von der Bill Webseite laden und in Ruhe uneingeschränkt und unbefristet testen …

Bill herunterladen
Bill Webseite

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacGAMES monthly: Rocket League für Mac verschoben, Nachschub für XCOM-Fans und mehr

Spiele für den Mac: Jeden Monat erscheinen zahlreiche neue Spiele - auch für OS X. Mac Life trägt im Monatsrhythmus die interessantesten News rund um Games für den Mac zusammen. So verschiebt sich Rocket League für den Mac einmal mehr, Life ist Strange ist inzwischen auch via Steam zu haben und XCOM-Fans freuen sich über Nachschub.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: ext. Smartphone-Akku, DVD-Brenner für Mac/PC, Apple Watch Armbänder, AirPlay-Receiver und mehr

Wir nutzen den verhältnismäßig ruhigen Samstag Vormittag, um einen Blick auf die aktuellen Amazon Blitzangebote zu werfen. Der Online-Händler hat passend zum sonnigen Wetter ein paar heiße Deals aufgelegt. Dabei bedient sich Amazon nahezu am gesamten Produktportfolio und reduziert unter anderem Artikel aus dem Bereich Elektronik & Technik, Garten, Heimwerken, Sport, Freizeit, Kinder etc.

amazon270816

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Amazon Blitzangebote

07:10 Uhr

07:20 Uhr

07:30 Uhr

07:40 Uhr

10:30 Uhr

10:40 Uhr

11:00 Uhr

11:55 Uhr

14:30 Uhr

15:30 Uhr

18:50 Uhr

19:00 Uhr

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neu in iOS 10: „Notfallumgehung“

KlingelSolltet ihr zu den iPhone-Anwendern zählen, die die „Nicht stören“-Funktion des Apple-Handys planmäßig nutzen und so einen Zeitraum schaffen, in dem eingehende Anrufe und Hinweise im Sperrzustand stummgeschaltet werden, dann ist die iOS 10-Option Notfallumgehung für euch. Versteckt in der Kontakt-Applikation, gestatett euch die Notfallumgehung ausgewählte Kontakte zu markieren, die anschließend auch im aktiven „Nicht […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple TV: Neueste Apps anzeigen

NeuUm einen Überblick auf die aktuellen App Store-Neuzugänge für euer Apple TV zu behalten müsst ihr euch nicht durch das Menü der Set-Top-Box navigieren, sondern könnt euch auf Apples Sprachassistentin Siri verlassen. Siri zeigt neue Apple TV-Anwendungen an Unabhängig davon, wo ihr euch gerade innerhalb des Apple TV-Menüs aufhaltet, könnt ihr die Siri-Taste auf der […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht iOS 10 beta 8 und siebte Version der Public Beta

iOS 10Relativ schnell hat Apple gestern Abend die nächsten Beta-Versionen des kommenden iOS 10 zur Verfügung gestellt. Somit steht nun für Entwickler iOS 10 beta 8 und für Public Beta-Tester die siebte Version zum Download bereit.

Spyware „Pegasus“ der Grund?
Da es seitens Apple keine Angabe darüber gibt, was sich zur letzten Version verändert hat, könnte es durchaus sein, dass Apple mit dieser Beta-Version auch bei iOS 10 jene Sicherheitslücken stopft, wie es vorgestern auch unter iOS 9 mit iOS 9.3.5 passiert ist. Diese mächtige Spionage-Software, welche vor kurzem entdeckt wurde, hat ja gestern für ziemlich viel Aufregung gesorgt.

Ansonsten wird allgemein damit gerechnet, dass es unter iOS 10 keine wesentlichen Änderungen mehr geben wird und Apple vorrangig an der Performance und Bug-Beseitigung arbeitet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Crazy 8: Mau-Mau mit Sonderregeln & Multiplayer

Ihr mögt digitale Kartenspiele? Dann solltet ihr euch das neue Crazy 8 ansehen.

crazy 8

Das neue Spiel Crazy 8 (App Store-Link) kann man als abgewandelte Version von Mau-Mau bezeichnen. Das Kartenspiel lässt sich kostenfrei aus dem App Store laden, ist für iPhone und iPad verfügbar und bietet einen Online-Multiplayer.

Nach dem Download kann man sich entweder mit Facebook anmelden oder als Gast spielen. Zum Start gibt es ein kurzes Tutorial, das auf die Regeln aufmerksam macht. Die Mau-Mau-Regeln wurden leicht abgewandelt. So dient die 8 als Joker, wer eine 10 legt darf eine weitere Karte lagen. Außerdem können gleichfarbige Folgen, also 2-3-4, sofort abgelegt werden. Zudem gibt es +2, +4 oder den Pfeil für die Richtungsänderung. Vor eurem ersten Spiel gibt es 4.000 Chips, mit denen ihr Spiele bestreiten könnt.

Ihr könnt verschiedene Einsätze machen und bekommt beim Gewinn dementsprechend viele Münzen zurück. Neben einem privaten Spiel mit Freunden, könnt ihr auch online gegen Spieler aus aller Welt spielen oder gegen den Computer trainieren. Kooko, ein lustiger Assistent, macht während des Spielens auf die Regeln aufmerksam. Hat man diese verinnerlicht, kann der Assistent auch deaktiviert werden.

crazy 8 menu

Wie es bei jedem Kartenspiel üblich ist, wird nach und nach abgelegt. Der Spieler, der zuerst alle Karten ablegen konnte, gewinnt das Spiel und somit den Jackpot. Im Spiel könnt ihr über feste Phrasen wie “Viel Spaß”, “Hallo”, “Nein!”, “Sorry” mit anderen kommunizieren. Das Gameplay ist gut gelöst und macht definitiv Spaß.

Sollte man seine Startchips aufgebraucht haben, kann man tägliche Belohnungen kassieren oder im Shop neue Chips mit echtem Geld kaufen. Optional ist auch das Ansehen eines Videos gegen mehr Spielchips möglich. Wenn ihr euch für Kartenspiele á la Mau-Mau begeistern könnt, wird euch auch die abgewandelte Version Crazy 8 Spaß machen.

WP-Appbox: Crazy 8 Multiplayer (Kostenlos*, App Store) →

Der Artikel Crazy 8: Mau-Mau mit Sonderregeln & Multiplayer erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tiny Empire

Feuere Kanonenkugeln und jage kleine Orks in die Luft in diesem intuitiven Fantasy Puzzle Shooter! Begib dich auf eine epische, mittelalterliche Reise vom Weideland des Königreichs bis in die vergessenen Wüstenruinen und stelle dich immer stärkeren Feinden unter der Führung deines geliebten Königs.

„Die reizende 16-bit Pixelgrafik hat mich von Anfang an in ihren Bann gezogen.“

„Ich habe mich in die Zeit der großartigen 2D RPGs zurückversetzt gefühlt, als ich den epischen Soundtrack von Tiny gehört habe. Was für ein unglaublicher Soundtrack!”

„Orks in die Luft zu jagen macht so viel Spaß, dass ich mich selbst dabei ertappt habe, wie ich denselben Level immer und immer wieder gespielt habe, nur um alles zu sprengen und sie fliegen zu sehen!“

• ERKUNDA DAS KÖNIGREICH auf einer riesigen Karte mit mehr als 100 Level
• BESIEGE WILDE KREATUREN wie zum Beispiel die Seher, Steingolems, Krähenreiter und viele mehr
• PLANE DEINE ATTACKEN vorsichtig – jede Bombe funktioniert am besten in einer bestimmten Situation
• SCHALTE NEUE GEBIETE FREI, indem du eine perfekte Punktzahl in allen Level erreichst
• HOL DIR DIE VERLASSENEN MINEN ZURÜCK, um dein Reich mit einem endlosen Vorrat an Diamanten zu versorgen
• SAMMLE KANONEN UND HELME, um deine Truppen mit der besten Ausrüstung im ganzen Königreich auszustatten

WP-Appbox: Tiny Empire (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Seltener Apple-1 für 815.000 Dollar versteigert

Ein sehr seltener Prototyp des Apple-1 hat nicht den gewünschten Geldbetrag erzielt. Kurz vor Ende der Auktion wurde ein Gebot über 1,2 Millionen US-Dollar zurückgezogen, so dass der Erlös schließlich bei 815.000 US-Dollar lag. Dabei war es ein Apple-1, der nie in den Verkauf ging und eine Besonderheit aufwies.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Chip-Produktion: Apple und Intel bereits in Gesprächen

Über den exklusiven Lizenz-Deal zwischen Intel und ARM haben wir erst vor wenigen Tagen berichtet. Intel und ARM sind eine Lizenzvereinbarung eingegangen, die es Intel ermöglicht, mobile Prozessoren auf Basis der ARM-Technologie zu fertigen. Setzt Apple zukünftig auf Intel bei der Fertigung der eigenen A-Chips für das iPhone und iPad?

iphone6s_test_18

Chip-Produktion: Apple und Intel bereits in Gesprächen

Jahrelang setzte Apple auf Samsung als exklusiven Fertigungspartner für die hauseigenen A-Chips. Dann nahm Apple TSMC mit ins Boot und ließ die Chips von Samsung und TSMC fertigen. In diesem Jahr beim iPhone 7 und A10-Chip dürfte TSMC exklusiv zum Zuge kommen.

Mit Intel als neuen Fertiger auf ARM-Basis erhält Apple allerdings eine neue Option und so soll sich der iPhone-Hersteller bereits in Gesprächen mit Intel befinden. Bereits in zwei Jahren, beim 2018er iPhone und dem A12-Chip könnte Intel einen Großteil der Chip-Produktion übernehmen. Beim A11-Chip im kommenden Jahr wird vermutlich TSMC als Hauptlieferant der Chips zum Tragen kommen.

„TSMC could face tough competition as soon as 2018 or 2019 as Intel is likely to gain orders from Apple by then,“ Samuel Wang, a veteran semiconductor analyst at research company Gartner, told the Nikkei Asian Review. „Intel has begun to engage with Apple and it aims to grab one or two top-tier customers from TSMC.“

Noch liegt ein wenig Zeit vor uns, bis sich möglicherweise Intel die ersten Deals von Apple sichert. Aktuell dürfte noch nichts in trockenen Tüchern sein. Allerdings dürfte es für Apple beruhigend sein, zu wissen, dass man eine weitere Option bei der Chip-Produktion besitzt. (via Nikkei)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Logistiker EFZ (2014)

Diese App enthält über 980 Karteikärtchen mit Prüfungsrelevanten Fragen zu den Themen: Beschaffung, Produktion, Distribution, Entsorgung, Lagerung, Transport, Arbeits- und Betriebssicherheit, Kundendienst, Fachkunde Lager 1 und 2. Die Inhalte sind aus dem aktuellen Lehrmittel aus dem Jahre 2014. Ungefähr 40% der Karteikärtchen sind mit lehrreichen Beispielen, graphischen Darstellungen und Formeln illustriert.

Für eine zusätzliche Lerneffizienzsteigerung sorgt der, in der App integrierte Remme Lernalgorithmus©. Im Lernmodus werden dabei die Kärtchen gerade dann wieder zur Repetition vorgelegt, wenn Sie sich möglichst gerade noch an die Antwort erinnern. Im Prüfmodus werden alle Kärtchen genau einmal und in zufälliger Reihenfolge abgefragt und in Form einer Prozentzahl ihren aktuellen Wissenstand gemessen.

WP-Appbox: Logistiker EFZ (2014) (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacTrade: 8 Prozent Studentenrabatt + 222 Euro Rabatt-Gutschein – Macs über 30 Prozent billiger kaufen

Schüler, Studenten, Lehrer und Co., wir haben gute Nachrichten für euch. In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen erhöht der Online-Händler MacTrade den sogenannten Apple Education-Rabatt von 5 Prozent auf 8 Prozent. Zudem gibt es dieses Mal JBL Lautsprecher kostenlos. Am heutigen Tag wurde der Schalter umgelegt und ihr spart somit nochmal 3 Prozent zusätzlich. MacTrade hat den Studentenrabatt zeitlich befistet bis zum 17.10.2016 erhöht.

mactrade_bts2015

8 Prozent anstatt 5 Prozent Studentenrabatt

MacTrade läutet die sogenannte Back to School Aktion ein und erhöht den Bildungsrabatt von 5 Prozent auf 8 Prozent. Ohne, dass ihr etwas tun müsst, spart ich somit noch etwas mehr Geld. Doch dies ist längst nicht alles. Zusätzlich zum erhöhten Studentenrabatt erhaltet ihr beim Kauf eines qualifizierten Mac oder iPad Pro zu eurer Bestellung einen JBL Clip+ Bluetooth-Lautsprecher gratis dazu. Als qualifizierte Macs gelten MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac und Mac Mini. Aber auch das iPad Pro nimmt an der Aktion teil.

Aktuelle MacTrade Gutschein

  • 222 Euro Sofortrabatt auf MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, MBP Retina, iMac, Mac Pro bei Zahlung per 0% Finanzierung (ausschließlich 10 Monate) – Gutscheincode: MTSPECIAL-FZG10-222
  • 175 Euro Sofortrabatt auf MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, MBP Retina, iMac, Mac Pro bei Zahlung per Paypal/Nachnahme/Vorkasse/Finanzierung (20/30 Monate) – Gutscheincode: MTSPECIAL-175

0 Prozent Finanzierung und 8 Prozent Rabatt

Wie eingangs erwähnt, könnt ihr die MacTrade Gutscheine noch mit weiteren Aktionen kombinieren. So erhaltet ihr derzeit und zeitlich befristet 8 Prozent Studentenrabatt auf Macs (anstatt 5 Prozent). Zudem erhaltet ihr einen JBL Clip+ Bluetooth-Lautsprecher gratis hinzu. Darüberhinaus können alle Kunden von der 0 Prozent Finanzierung profitieren und so die Kosten verteilen.

Update 27.08.2016: Wir haben den Artikel nochmal „hoch“ geholt.

Um euch nochmal zu verdeutlichen, wieviel Rabatt möglich sind. Haben wir noch einen interessante Beispielrechnung für euch. Blicken wir auf das 13 Zoll MacBook Air 1,6GHz und 128GB SSD.

  • Apple UVP: 1099 Euro
  • MacTrade UVP: 1089 Euro
  • 8 Prozent Education Rabatt: 87,12 Euro
  • Zwischensumme: 1001,88 Euro
  • Sofort-Rabatt: 222 Euro
  • Angwebotspreis 779,88 Euro
  • JBL Lautsprecher Clip+ kostenlos hinzu (Wert von 69 Euro)
  • Angebotspreis inkl. verrechnetem Lautsprecher: 710,88 Euro.
  • Dies entspricht einem Rabatt von insgesamt 35,3 Prozent.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test: Panasonic LEICA 100-400mm Objektiv für Micro FourThirds

Super-Tele-Power im Kompaktformat Smartphones haben die Welt der Fotografie revolutioniert. So viel steht fest. Die überwältigende Mehrzahl aller Fotos wird heute mit iPhone & Co. geschossen. Dabei haben die Mini-Kameras im „Telefon“ inzwischen ein Qualitätsniveau erreicht, welches die Bilder für Laien in vielen Fällen nur schwer von den Ergebnissen professioneller Kameras unterscheidbar mac...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gewinnspiel: Netgear Nighthawk X6 im Wert von über 200 Euro gewinnen

Wir starten mit einem weiteren Gewinnspiel – heute könnt ihr einen hochwertigen Router von Netgear in einem ganz besonderen Design gewinnen.

Netgear Nighthawk X6

Vor etwas mehr als zwei Wochen haben wir euch den Netgear Nighthawk X6 in einem ausführlichen Testbericht vorgestellt. Mein persönliches Fazit war durchaus positiv: Der Router überzeugte mit einer hohen Reichweite und konnte in Sachen Leistung zwei miteinander gekoppelte AirPort-Basisstationen von Apple ablösen. Allerdings gab es da ein ganz anderes Problem…

Der erste Kommentar, als meine bessere Hälfte den neuen Router auf “unserem” antiken Schrank entdeckte: “Was ist das denn? Das bleibt da aber nicht lange stehen, oder?” Kurz gesagt: Mit seiner Tarnkappen-Optik und den sechs Antennen sieht der Nighthawk X6 nicht gerade dezent aus und nimmt zudem noch deutlich mehr Fläche ein als die turmhohe AirPort Extreme.

So nehmt ihr am Gewinnspiel teil

Falls die Optik für euch kein Problem ist oder euch das Design sogar besonders gut gefällt, habt ihr jetzt die Chance, den von uns getesteten Netgear Nighthawk X6 im Wert von über 200 Euro zu gewinnen. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist eine Antwort auf diese Frage zu finden: Wie viel Leistung hat der Prozessor des Nighthawk X6?

Die richtige Antwort schickt ihr einfach im Betreff einer E-Mail bis zum Ende der Woche an x6@appgefahren.de. Der Gewinner wird ausgelost und von uns per E-Mail informiert. Wie immer ist pro Person nur eine Teilnahme erlaubt, der Rechtsweg ausgeschlossen und Apple nicht als Sponsor tätig.

Einen kleinen Tipp hätten wir noch für euch: Informationen rund um den Nighthawk X6 findet ihr auf der Webseite von Netgear. Und auch das haben wir nicht vergessen: Die Gewinner des F-Secure-Gewinnspiels werden wir noch am Wochenende informieren.

Netgear Nighthawk X6
  • 3,2 GBit/s - Schnellste kombinierte WLAN-Geschwindigkeit für unterbrechungsfreies Streaming; 1-GHz-Dual-Core-Prozessor für verzögerungsfreies Gaming; USB-3-Port bietet besonders schnellen Zugriff...
  • Tri-Band-WLAN - Mehr WLAN für mehr WLAN-Geräte; Smart Connect wählt intelligent das beste WLAN-Band für jedes Gerät aus

Der Artikel Gewinnspiel: Netgear Nighthawk X6 im Wert von über 200 Euro gewinnen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Irland: 1.000 neue Arbeitsplätze in Cork

Neun Monate ist es mittlerweile her, dass bekannt wurde, dass Apple sein europäisches Hauptquartier in Irland personell aufrüsten will. Nun gibt es grünes Licht für das Vorhaben.

apple_logo_kudamm_61px

Apple darf weitere 1.000 neue Arbeitsplätze in Irland schaffen

Apple erweitert nicht nur sein Hauptquartier in Cupertino und errichtet derzeit den Campus 2, der Anfang 2017 eröffnen wird, auch in Europa tut sich etwas. Erst kürzlich erhielt Apple die Genehmigung, dass das Unternehmen ein neues Datenzentrum in Irland bauen darf und nun gibt es grünes Licht für die Erweiterung der europäischen Apple Zentrale in Cork, so The Irish Times.

Apple ist bereits seit 1980 in Cork sesshaft und beschäftigt dort 5.000 Mitarbeiter. Nun hat der iPhone-Hersteller die Genehmigung erhalten, ein neues Gebäude zu errichten, um dort 1.000 neue Mitarbeiter zu beherbergen. Bereits während der Bauphase will Apple 200 neue Mitarbeiter anstellen. Im Jahr 2014 hatte Apple die Anzahl der Beschäftigen in Cork schon um 1.000 erhöht.

Auch wenn die EU derzeit eine Untersuchung durchführt, um zu überprüfen, ob Apple illegale Absprachen mit Irland hinsichtlich der Steuerpolitik getroffen hat, bleibt Apple Irland treu und baut sogar den europäischen Sitz in Cork weiter aus.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Über den Tellerand: Bilder der PS4 Slim aufgetaucht

Im Netz sind am Montag Bilder einer möglichen Playstation 4 Slim aufgetaucht. Das Gerät wurde in einer Auktion angeboten. Sony wird sehr wahrscheinlich am 7. September in New York die angekündigte Playstation Neo vorstellen, vielleicht dann ja auch eine schlankere Version der PS4.

Die auf der Auktionsplattform Gumtree angebotene Konsole könnte eine überarbeitete Version der Playstation 4 sein. Es ist nicht ungewöhnlich,...

Über den Tellerand: Bilder der PS4 Slim aufgetaucht
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: Designer-Docks für iPhone und Apple Watch von Native Union

Ich bin prinzipiell immer auf der Suche nach interessantem und stylischem Zubehör und gerade Docks haben es mir seit Jahren angetan, denn mein Tag endet immer mit zwei Handgriffen. Der eine geht seit mehr als einem Jahr an das Handgelenk, denn ich ziehe damit die Apple Watch aus und lege sie zum Laden auf ein Dock. Der zweite Griff geht in die Hosentasche, um das iPhone auf einem anderen Ladedock abzustellen zu können. Dies ist eine gewohnte und alltägliche Handlung und erlaubt mir nach dem Aufwachen zwei geladene Geräte griffbereit zu haben.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage2

Native Union hat ein sehr stylisches Angebot an Ladedocks und sind daher meine neuen Standardladepunkte auf dem Nachttisch geworden. Wieso man ein Dock nutzt ist klar, oder? Man möchte keine Kabel in die Hand nehmen. Das ist einerseits ein Luxusproblem, anderseits auch jedem seine eigene Entscheidung. Mein Nachttisch beherbergt in diesem Fall schon immer ein Dock zum Laden des iPhone. Aufstecken, schlafen gehen, aufwachen, abziehen – fertig. Außerdem finde ich Docks zum Laden auch optisch ansprechender und aufgeräumter.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage11

Ein Platz für das iPhone und einer für die Apple Watch – das bieten die Ladedocks von Native Union. Beide glänzen durch ihr Design, denn sie sind einfach und dennoch stylisch konzipiert. Der Grundfuß besteht aus einem gummiartigen Kunststoff, der einmal das Verrutschen auf glatten Unterlagen behindert und den Geräteboden des aufgelegten Gerätes sanft aufnimmt. Im Inneres des Fußes sind Gewichte eingelassen, die das Dock schwer machen. Die Apple Watch kann in diesem Fall abgelegt und aufgehoben werden, ohne dass das Dock sich auch nur einen Millimeter bewegt. Beim iPhone-Dock muss man das Dock mit einem Finger festhalten, wenn man das iOS-Gerät vom Lightninganschluss nach oben abzieht. Damit auch das iPhone ohne Festhalten des Docks abgezogen werden kann, habe ich mir schlicht vier dünne Streifen doppelseitiges Klebeband auf die Unterseite des Fußes geklebt und es somit auf dem Nachttisch fixiert.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage7

Zum Laden muss der Nutzer sein eigenes Kabel mitbringen. Das erlaubt zeitgleich auch die eigene Auswahl der gewünschten Kabellänge und ist in meinen Augen die einfachste und cleverste Lösung. In beiden Fällen wird das Ladekabel vom Nutzer selbst installiert und dieser Vorgang benötigt jeweils gerade einmal ca. 3 Minuten.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage8

Das iPhone-Dock beinhaltet zwei Adapter. Der eine wird gewählt, um ein iPhone ohne Hülle passgenau auf dem Lightningstecker abzusetzen und der andere, um es mit Hülle aufsetzen zu können. Somit ist das Dock für jedes iPhone mit einem Lightninganschluss nutzbar – egal ob mit oder ohne Schutzhülle.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage4

Das installierter Kabel wird am Ende rückseitig aus dem Dock herausgeführt. Der nicht genutzte Lightningadapter kann in der unteren Abdeckung eingedrückt werden und geht somit nicht verloren. Auf dem Dock aufgesteckt liegt das iPhone rückseitig an einer Metallwand an. Dadurch kann man auch auf das Display tippen, wenn es auf dem Ladedock sitzt, denn das Gerät hat ja rückseitig halt und gibt nicht nach. Auch ein 3D-Touch ist damit durchführbar.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage9

Beim Dock für die Apple Watch das gleiche Spiel. Auch hier wird das originale Ladekabel der Uhr in den aus Stahl gedrehten Zylinder eingelegt, das Kabel durch die untere Zylinderfläche verlegt, der Metallzylinder in den Gummifuß eingesetzt und das Kabel nach hinten herausgeführt.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage5

Der Halt zwischen Metallzylinder und Fuß erfolgt übrigens Magnetisch, lässt den Zylinder dadurch frei drehen/positionieren und bietet auch den nötigen Halt. Wer den Weckermodus der Apple Watch nicht nutzt, der kann das Dock auch hochkant aufstellen und die Uhr von der Seite auf den Ladepunkt aufwerfen.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage6

Jedes der beiden Ladedocks ist in drei Farbvarianten erhältlich und damit immer passend zum iPhone und der Apple Watch wählbar. In meinem Fall ist das Schiefer/Silber. Daneben gibt es noch Nachtblau/Gold und Steingrau/Rotgold. Jede Variante hat die Abmaße von 7,3 cm x 7,3 cm x 6,2 cm (L x B x H) und kostet ca. 54€.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage1

Für das Dock der Apple Watch gelten die gleichen Farbvarianten. In meinem Fall wieder Schiefer/Silber. Ebenfalls mit dabei ist Nachtblau/Gold und Steingrau/Rotgold. Die Abmaße liegen hier bei 7,3 cm x 7,3 cm x 6,6 cm (L x B x H). Der Kostenpunkt pro Variante liegt bei ca. 64€.

Native_Union-Dock_iPhone-Apple_Watch_Review_apfelpage3

Wer das etwas andere Ladedock für iPhone und Apple Watch sucht, der ist mit dieser Variante bestens ausgerüstet. Der Preis spiegelt die Wertigkeit der Produkte wieder, die schon beim Auspacken beginnt und bei der Endnutzung endet. Für mich sind es die perfekten und alltäglichen Ladepunkte einer verinnerlichten Handlung.

Das vorgestellte Zubehör kann online erworben werden: Klick hier

enthält Affiliate-Links

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PhoneBook Pro

PhoneBook Pro -es ist eine Anwendung, um Ihre Kontakte verwalten, das wird Ihr Adressbuch sauber und einfach zu bedienen.

HAUPTEIGENSCHAFTEN
• Entfernen von Duplikaten und Zusammenführen von Kontakten
• Sichern und Wiederherstellen Kontakte
• Gruppennachrichten und E-Mails
• Filter Kontakte mit irgendwelchen Bedingungen
• Lieblings Kontakte in der App und im Notification Center

REINIGUNG DER KONTAKT
Die App wird alle doppelte Kontakte, Kontakte mit den gleichen Telefonnummern oder E-Mail und ähnlichen Namen zu finden. Vor dem reinigen der Kontakte, die Sie sehen können ist eine Vorschau auf das Ergebnis der Vereinigung und manuell wählen Sie Kontakte.

BACKUP
Backups können per E-Mail gesendet oder übertragen auf Ihrem computer über iTunes.
Sie können wieder alle Kontakte auf einmal, oder manuell ausgewählte Kontakte.
Verbinden Sie Ihr Dropbox-Konto und automatisch speichern von Kontakten auf einem Zeitplan.

LIEBLINGS-KONTAKTE
Sie können Lesezeichen für die Telefonnummern oder E-Mails. Zur Verfügung die entsprechende Aktion: Anruf, eine Nachricht senden oder E-Mail, rufen Sie per Facetime oder senden Sie eine Nachricht in WhatsApp. 
+ Widget mit Ihrem Lieblings-Kontakte in Notification Center.

KONTAKT-MANAGEMENT
• Sofort senden Gruppe text & E-Mail
• Filterung Kontakt mit allen Bedingungen 
• Exportieren Sie Kontakte per E-Mail oder eine Nachricht
• Erstellen, Bearbeiten, löschen und batch löschen von Kontakten, Gruppen und filtern 
• Praktische Organisation der Kontakte
• Schnelle Suche 
• Schneller Zugang zu Ihren eigenen Kontakt 
• Anzeigen der links und Adressen auf der Karte anzeigen

WP-Appbox: PhoneBook Pro (Kostenlos+, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon-Blitzangebote: B&O Kopfhörer, Sony und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

ab 6.40 Uhr

OKCS Apple Watch Armband (hier)

ab 6.50 Uhr

Aukey Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)

ab 7.40 Uhr

Pugo Top Apple Watch Armband (hier)

ab 9 Uhr

SDigital Trinkflasche mit Bluetooth Speaker (hier)

ab 9.05 Uhr

Cateck USB Hub (hier)

ab 10 Uhr

TP-Link Akku 10.000 mAh (hier)
Digittrade verschlüsselte SSD 500 GB (hier)

ab 10.10 Uhr

Pitaka iPhone 6(s) Case (hier)

ab 10.30 Uhr

Sony Bluetooth Speaker (hier)

ab 11 Uhr

Pitaka iPhone 6(s) Holz Case (hier)

ab 11.55 Uhr

Cateck USB Hub (hier)

ab 12.35 Uhr

Medion Fernseher 31,5″ (hier)

ab 13.35 Uhr

Exinoz iPhone 6(s) Plus Case (hier)

ab 13.40 Uhr

HAVIT Bluetooth Empfänger (hier)

ab 13.50 Uhr

ZVE iPhone 6(s) Flaschenöffner Case (hier)

ab 14 Uhr

Anker Ladegerät 2 Ports (hier)
EasyAcc iPad Air Sleeve (hier)
AudioMX In-Ear Kopfhörer (hier)

ab 14.30 Uhr

B&O Play Beoplay H7 Kopfhörer (Foto/hier)
Sony Soundbar (hier)

ab 14.40 Uhr

AWStech Apple Watch Armband (hier)

ab 15 Uhr

TaoTronics Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 15.20 Uhr

Medion Monitor 31,5″ (hier)

ab 15.25 Uhr

Aukey Akku 12.000 mAh (hier)

ab 15.30 Uhr

EOTW iPhone 6(s) Armtasche (hier)

ab 16 Uhr

Sony Fernseher 65″ 1080p (hier)

ab 16.25 Uhr

Aukey USB Hub (hier)

ab 16.50 Uhr

Vinabty Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 17 Uhr

Wicked Chili Ladegerät (hier)
Aukey Akku 5.000 mAh (hier)

ab 17.20 Uhr

Alcey USB Hub (hier)

ab 17.30 Uhr

Vinabty Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 17.35 Uhr

sendream Action Cam (hier)

ab 18.05 Uhr

EasyAcc Bluetooth Speaker (hier)

ab 18.40 Uhr

Noontec Kopfhörer (hier)

ab 18.50 Uhr

VicTsing DVD Brenner (hier)

ab 19.25 Uhr

Hippox Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)

BeoPlay H6 BO


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AllPass Pro

AllPass ist eine app, die hält alle Ihre wichtigen Informationen in einem sicheren Tresor.

• Schnelles öffnen von Daten mit Hilfe von Touch ID
• Speichern Sie Ihre Anmeldungen, Kreditkarten, Identitäten und sichere Hinweise
• Log-in für websites, ohne daran zu erinnern Ihrer Passwörter
• Füllen Sie Informationen über Kreditkarten und Ausweis ohne manuelle Eingabe
• Schnellen Zugriff auf Ihre am häufigsten verwendeten Elemente, die mit-Favoriten und Geschichte
• Schnell-Suche zu finden, was Sie brauchen
• Unterstützen Ordner für besser Datei-Organisation.Sie können wählen Sie eine Vorlage für einen beliebigen Ordner, um Datensätze zu erstellen, so schnell wie möglich
• Unbegrenzte Anzahl von Datenbanken
• Verschlüsselt alle Daten unter Verwendung der besten und zuverlässigsten 256-bit AES-Verschlüsselung
• Alle Schutz-Mechanismus ist offline auf Ihrem Gerät nur
• Auto-Lock schützt Ihre Daten, auch wenn das Gerät verloren geht oder gestohlen wird
• Zuverlässige Synchronisation mit all Ihren iOS-Geräten
• Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Daten via iCloud, E-Mail oder iTunes
• Export und import via E-Mail, iTunes und CSV-Textdateien
• 180 Symbole, um Personalisieren Sie Ihre Aufzeichnungen
• 5 standard-templates für schnelle Dateneingabe mit der Möglichkeit zum erstellen oder Bearbeiten von benutzerdefinierten Vorlagen mit unbegrenzten Felder
• Integration mit iOS
• Optimiert für alle Arten von Geräten und Bildschirm-Auflösungen

Wählen AllPass für die Speicherung wichtiger Informationen und Ihr digitales Leben wird komfortabler und sicherer.

WP-Appbox: AllPass Pro (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Webseiten direkt aus dem Mac OS X Dock abrufen

Safari - Webseiten direkt aus dem Mac OS X Dock abrufenHäufig besuchte Webseiten können in Safari als Lesezeichen oder Pins verwaltet werden. Mac OS X bietet jedoch auch die Möglichkeit, Webseiten-Verknüpfung im Dock zu hinterlegen. Damit kann mittels einem Klick der Browser gestartet und die hinterlegte Webseite umgehend geladen werden.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

SMFX Bluetooth Smart Bulb for $29

Expires October 26, 2016 23:59 PST
Buy now and get 25% off



KEY FEATURES

SMFX is adjusted straight from your iOS or Android device so you can dim, brighten, change the color, or turn on/off your light without lifting more than a finger. SMFX will instantly transform the ambiance of your room, and knock some $$ off your energy bill in the process.

    Use for 40,000 hours (that's 27 years of normal use) Go green-- use 10% the energy that a standard bulb uses Use RGBW channels for brighter colors Turn the bulb on & off from the app Customize appearance with dimming & color options (16 million colors) Enter "disco mode" to change the light along w/ the music Schedule functions & set timers to fit your daily routine

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Box dimensions: 2.5""L x 2 .5""W x 5.5""H Weight: 5.5 oz
Includes:
    1 LED Smart Bulb w/ Edison screw

Compatibility

    iOS & Android
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Twenty20 Stock Photos: 1-Month Subscription (10 Photos) for $29

Subscribe to The Stock Imaging Service Used By the Likes of Google & Apple
Expires October 10, 2016 23:59 PST
Buy now and get 97% off



KEY FEATURES

High quality stock images can enhance a brochure, ad campaign, or might even just look great hanging on your wall. Companies like Vice, Apple, Lyft, Google, and many more choose Twenty20 as their go-to destination for premium stock imaging. Now, with this deal, you can too, with a 1-month, 10 photo subscription to Twenty20.

    Choose 10 photos from a library of thousands of premium stock images Pick the right image size for you, between small, medium, or large Search curated collections based on the category of image you need

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    1,000s of photos to choose from Choose from 3 image sizes

Compatibility

    Internet required

SOFTWARE LICENSE DETAILS

    Length of access: 1 month Royalty-free Unlimited digital use
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: