Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 606.705 Artikeln · 3,16 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Fotografie
2.
Soziale Netze
3.
Produktivität
4.
Spiele
5.
Musik
6.
Sonstiges
7.
Finanzen
8.
Produktivität
9.
Produktivität
10.
Musik

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Spiele
8.
Finanzen
9.
Spiele
10.
Spiele

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Spiele
3.
Sonstiges
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Navigation

iPad Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Spiele
8.
Unterhaltung
9.
Spiele
10.
Produktivität

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Sonstiges
3.
Unterhaltung
4.
Unterhaltung
5.
Dienstprogramme
6.
Dienstprogramme
7.
Soziale Netze
8.
Sonstiges
9.
Produktivität
10.
Soziale Netze

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Liebesgeschichten
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Familie & Kinder
6.
Familie & Kinder
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Familie & Kinder
10.
Liebesgeschichten

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Drama
6.
Liebesgeschichten
7.
Science Fiction & Fantasy
8.
Familie & Kinder
9.
Liebesgeschichten
10.
Drama

Songs

1.
Mark Forster
2.
Clean Bandit
3.
Rag'n'Bone Man
4.
Shawn Mendes
5.
The Weeknd
6.
Max Giesinger
7.
James Arthur
8.
Alan Walker
9.
Disturbed
10.
David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis

Alben

1.
Kollegah
2.
Die drei ???
3.
Various Artists
4.
The Rolling Stones
5.
Die Fantastischen Vier
6.
Helene Fischer
7.
John Sinclair
8.
KC Rebell
9.
Shindy
10.
Various Artists

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Timothy Stahl
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Andreas Gruber
6.
Matthew Costello & Neil Richards
7.
Sebastian Fitzek & Johanna Steiner
8.
Simon Beckett
9.
Samuel Bjørk
10.
E L James
Stand: 06:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

103 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

25. Juni 2016

Netflix: Offline-Modus bis Ende des Jahres?

Der populäre Video-on-Demand-Dienst Netflix könnte noch bis Ende des Jahres einen Offline-Modus bekommen, berichtet die Webseite LightReading. Die Information stammt vom Branchen-Insider und Penthera-COO Dan Taitz. "Wir wissen von unseren Quellen innerhalb der Branche, dass Netflix diese Funktion einführen wird", so Taitz. "Ich erwarte, dass Netflix seinen Kunden diese...

Netflix: Offline-Modus bis Ende des Jahres?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dropbox bekommt eingebauten Dokumentenscanner

Dropbox hat eine Reihe von neuen Funktionen und Änderungen an seinem Cloud-Dienst und den Apps angekündigt. Größte Neuerung dürfte wohl die Implementierung eines Dokumentenscanners in die mobilen Apps von Dropbox sein. Mit diesem können Notizzettel, Whiteboards und Dokumente mit der integrierten Kamera aufgenommen und als PDF-Datei abgespeichert werden. Bearbeitungsfunktionen, etwa zur Korrektur der Perspektive, sind auch mit an Bord.

Mit der neuesten Version der Dropbox-App ist es außerdem...

Dropbox bekommt eingebauten Dokumentenscanner
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

230 Franken günstiger: iPad Pro

Nach anfänglicher Skepsis hab ich es schätzen gelernt, das Pro mit dem grossen 12,9-Zoll Bildschirm. Von der Grösse her entspricht das grosse iPad ziemlich genau einem A4-Schreibblock. Lediglich das Gewicht ist grösser als beim Papierblock, dafür kann das iPad Pro auch einiges mehr.

Ich persönlich nutze das grosse iPad Pro für meistens zwei Dinge:

  1. Digitale, kreative Arbeiten
    Egal ob es um das zusammenstellen von Moodboards geht, oder ich meine Notizen grafisch festhalten möchte, das iPad Pro ist dann meistens nicht weit weg. Insbesondere Notizen als Mindmaps machen im Zusammenspiel mit der App Good Note sehr viel Sinn, denn die handschriftlichen Notizen werden von der App als Text erkannt und somit werden die Zeichnungen plötzlich nach Stichworten suchbar.
  2. Filme schauen und Spiele spielen
    Spätestens wenn man in der Familie drei und mehr Personen ist, kann es schwierig werden eine Fernsehunterhaltung wie Spiele oder Filme zu konsumieren, was allen drei gefällt. Da ist das iPad Pro der perfekte Zeitfernseher mit den 4 Lautsprecher und dem relativ grossen Bildschirm.

Falls euch der Preis bei der Anschaffung bisher abgeschreckt hat, dann kann ich euch ein bisschen entgegen kommen. Zusammen mit darf ich euch diese Tolle anbieten: Das Apple iPad Pro mit 12.9″ Display, Wi-Fi, Cellular und einem 128 GB Speicher in den Farben Spacegrey, Silver oder Gold. Bei kostet diese Ausgabe CHF 1229.-, bei microspot.ch nur CHF 1078.- und mit dem Gutschein über CHF 79.- dann nur noch 999 Franken! Und so könnt ihr von der Aktion profitieren:

  1. Leg das iPad Pro 12,9″ in deiner gewünschten Farbe in den microspot.ch-Warenkorb auf der Website
  2. Vom Warenkorb weiter zur Kasse
  3. Ein Login erstellen oder mit dem bestehenden Login anmelden
  4. Lieferadresse ausfüllen
  5. Beim Kaufprozess „Kasse“ kann der Gutscheincode erfasst werden
  6. Und dafür braucht ihr im Feld „Gutscheincode“ nur den Promocode „apfelblog24“, „apfelblog24“ oder „apfelblog24“ (ohne Anführungs- und Schlusszeichen), je nach Auswahl, einzugeben

Jetzt bestellen!

Die Aktion dauert bis und mit dem 30. Juni 2016. Wie immer dürft ihr eure Freunde, Feinde, Bekannten und Verwandten natürlich über diese Aktion benachrichtigen und profitieren lassen.

Zum Schluss noch ein Hinweis, wie immer: Wenn das Interesse und die Nachfrage an der Aktion sehr gross wird kann es sein, dass es Lieferfristen bis zu drei Wochen geben wird. Wir bitten daher um etwas Geduld und Nachsicht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer Unicode-Standard: 72 neue Emojis für iOS 10

Das Unicode-Konsortium hat heute den neuen Unicode-Standard Version 9.0 veröffentlicht. Dieser beinhaltet u. a. 72 neue Emojis, die im Herbst in iOS und Android eingeführt werden sollen. Es ist also wahrscheinlich, dass die neuen Emojis gemeinsam mit iOS 10 oder einem der ersten Updates für das neue Betriebssystem erscheinen werden.

In der aktuellen Beta von iOS 10 sind die neuen Emojis noch nicht inkludiert. Möglich wäre, dass Apple sie noch in einer der folgenden Betaversionen hinzufügen...

Neuer Unicode-Standard: 72 neue Emojis für iOS 10
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Abteilung Flashspiel Spiele für Kinder im 2., 3. und 4. Grad

Aufbauend mathematische Fähigkeiten und das Lernen zu teilen war noch nie mehr Spaß und intuitiv!

Mit „Show Me“ und „Peek“ Funktionen, kommt Spiel selbst für junge Lernende einfach.

Diese App hält sich an Common Core-Standards für Klasse in Mathe dritten und wurde von Eltern und Lehrern gestaltet.

LERNEN zu teilen:
• Wählen Sie einen Teiler auf bestimmte Gleichungen üben
• Wählen Sie das beste Nummernkreis für Ihre Spielstärke
• „Show Me“ Option hält Karten offen für eine einfachere Spiel

BUILDING mathematischen Fähigkeiten:
• Spiel Gleichungen, ihre Antworten
• Spiel Gleichungen mit der gleichen Antwort
• Hören Sie die Zahlen und Gleichungen, wie Sie sie zu berühren
• Positive Rückmeldungen und Ballon knallen Belohnungen

ZUSATZFUNKTIONEN:
• Gegenstände, Zahlen und Anweisungen sind professionell erzählt
• Tipps und Optionen können Sie die Schwierigkeit anpassen
• Entdecken Sie neue Karten-Designs und Layouts, während Sie spielen
• Kindersicherung für Ton, Musik und Links
• Wir fordern keine personenbezogenen Daten unserer Mitglieder zu sammeln

GEMEINSAMER STANDARDS:
• CCSS.Math.Content.3.OA.A.4
• CCSS.Math.Content.3.OA.B.5
• CCSS.Math.Content.3.OA.B.6
• CCSS.Math.Content.3.OA.C.7

WP-Appbox: Abteilung Flashspiel Spiele für Kinder im 2., 3. und 4. Grad (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch lässt durchschnittliche Smartwatch-Preise steigen

Während sich teure Smartwatches und Billig-Fitness-Armbänder allgemein gut verkaufen, haben die Anbieter von Aktivitäts-Trackern im mittleren Preissegment immer stärker mit einer nachlassenden Nachfrage zu kämpfen. Die Anbieter senken deshalb die Preise.

15942-12506-11135-3806-watches-141118-l-l

Im ersten Quartal zogen die Preise im oberen Segment weiter an. Experten vermuten, dass diese Entwicklung vor allem auf die Apple Watch zurückgeht. Apples Smartwatch ist überall verfügbar und wird gern gekauft.

Laut Futuresource Consulting lagen die Smartwatch-Preise mit durchschnittlich 218 US-Dollar zum Stand Ende März um 50 Prozent über dem Vorjahresniveau. Alle Smartwatches und Tracker zusammen genommen stiegen die Erträge in einem Jahr weltweit um sagenhafte 133 Prozent auf insgesamt 6 Milliarden Dollar.

16608-13548-14480-10044-Screen-Shot-2015-10-05-at-110524-AM-l-l

Apple Watch kommt nach Startschwierigkeiten voll in Fahrt

Am Anfang gab es arge Lieferprobleme bei der Apple Watch. Heute ist die Verfügbarkeit überall gegeben. Zudem hatte Apple die Preise im ersten Quartal 2016 um 50 Dollar gesenkt. Eine Apple Watch Sport, das Einsteiger-Modell, kostet seitdem nur noch 299 US-Dollar. Damit liegt das Gerät aber immer noch weit über dem aktuellen Smartwatch-Durchschnitt der genannten 218 Dollar.

Im ersten Quartal des Jahres wurden weltweit knapp 11 Millionen Activity Tracker verkauft, ein Anstieg um 18 Prozent. Fitbit und Xiaomi allein konnten 70 Prozent der Verkäufe auf sich verbuchen. Doch gleichzeitig fielen hier die Preise pro verkauftem Gerät – um gar 40 Prozent im Jahresvergleich. Bei den mit GPS und Herzfrequenzmesser ausgestatteten Sportwatches kletterten die Verkäufe um 11 Prozent nach oben. Hier stehen weiterhin Polar und Suunto an oberster Stelle.

Bewegung am Markt

In der Branche haben sich in den zurückliegenden Monaten mehrere Firmenübernahmen ergeben. Nokia kaufte den französischen Anbieter Withings auf, Fossil verleibte sich den Anbieter Misfit ein und Fitbit übernahm die Firma Coin.

Gerüchten zufolge könnte Apple das nächste Apple-Watch-Modell bereits im kommenden Herbst vorstellen. Die Apple Watch 2 könnte, so schätzen einige Experten, zeitgleich mit der Markteinführung der nächsten iPhone-Generation starten. Vor wenigen Tagen hat Apple watchOS 3 vorgestellt. Das Update des Betriebssystem für die Apple Watch hat bereits zahlreiches positives Feedback erhalten. (via)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Minescape: Dieses schnelle Puzzle-Spiel erinnert an Microsoft-Klassiker

Ich bin mir ziemlich sicher, dass jeder von uns schon einmal Minesweeper gespielt hat. Mit dieser Erfahrung dürfte auch Minescape zum Kinderspiel werden.

Minescape

Die gute Nachricht gleich vorweg: Minescape (App Store-Link) ist kein weiterer einfacher Klon des Klassikers aus dem Jahre 1989. Stattdessen hat sich der Entwickler mit der Spielidee als Basis etwas ganz neues einfallen lassen: Es geht gegen die Zeit. Und das ist vielleicht auch die einzige schlechte Nachricht rund um die Neuerscheinung aus dem App Store: In dieser Universal-App kann man sich keine Zeit lassen, sondern steht ständig unter Druck.

Die Regeln sind schnell erklärt und dürften von Minesweeper-Experten ebenso schnell begriffen werden: In jedem Level sind mehrere Punkte über Linien miteinander verbunden. Einige der Punkte tragen eine Zahl, die anzeigt, wie viele Minen als Nachbarn vorhanden sind. Die Aufgabe des Spielers ist es natürlich, diese Bomben mit einem Fingertipp zu markieren. Sind alle Bomben gefunden und stehen sämtliche Zähler auf Null, gilt ein Level als gemeistert.

In Minescape spielt Zeit eine entscheidende Rolle

Doch während man sich im Original normalerweise viel Zeit lassen und in Ruhe überlegen konnte, wo die nächste Mine versteckt ist, kommt es in Minescape auf die Zeit an. In jedem Level hat man nur wenige Sekunden, um alle explosiven Felder zu markieren. Schafft man das nicht, gilt die Runde als gescheitert und man muss von neuem beginnen.

Was mir sehr gut gefällt: In Minescape geht es wirklich Schlag auf Schlag. Es gibt keine Wartezeiten und innerhalb weniger Sekunden hat man mehrere Level durchgespielt. Vermutlich wird man die Universal-App nicht stundenlang auf seinem iPhone oder iPad spielen, aber für die berühmten fünf Minuten ist Minescape perfekt geeignet.

Der Download der Anwendung ist kostenlos und finanziert sich über Werbung, die sehr zurückhaltend zwischen den einzelnen Spielrunden eingeblendet wird. Wer die Werbung trotzdem deaktivieren möchte, kann das per In-App-Kauf für 99 Cent tun – ein fairer Deal. Mein Highscore liegt übrigens bei knapp 2.400 Punkten – könnt ihr das tippen?

Der Artikel Minescape: Dieses schnelle Puzzle-Spiel erinnert an Microsoft-Klassiker erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 25.6.16

Bildung

WP-Appbox: QBD eReader (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Beautiful Backup 2 Free : Create Hierarchical Folders (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Everyday Calculator (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: NZBin (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: InstaBro | Browser for Instagram (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iSee Lite - Image Browser (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Rouzshomar - ????? ???? ?? (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Blade Cleaner:Keep your operating system clean and healthy (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: Clock Free (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: Pyro Encoder (DCS) (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Electron APIs (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Barcode App by LEADTOOLS (Kostenlos, Mac App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Haushaltsbuch MoneyControl - Einnahmen und Ausgaben (Kostenlos*, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: Super Borders (Kostenlos*, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: Flowchart Designer lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: Artpaper (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: RUMlogNG (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Pine Player (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ScoreCloud Studio (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: Trackhunter (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Streaming for SoundCloud (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Vector 3 Express - Audio Recorder and Editor (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Actio: The App for Action. To Do List Tracking, Project Organization & Task Checklist for Business and Personal Priorities (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: MindPreview Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ?????????? (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Strut - Building in your pocket (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: TimeTag - Time Logging for Freelancers, Professionals and Contractors (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Apps On Sale (Kostenlos, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: InstaMaster - Upload, view, and discover gorgeous photos for instagram (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Paper note (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: InstaBro | Browser for Instagram (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Word Wow Big City - Worm your way to the bottom by finding the best words (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Hip Hop Extreme (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Labyrinth free version (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Bomber Hero (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Tunnel Run (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Color Trick DLX (Kostenlos, Mac App Store) →

Sport

WP-Appbox: InnerGroup - Join (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: ArtClip - Create Beautiful Videos by Applying Artistic Effects (Kostenlos, Mac App Store) →

Wetter

WP-Appbox: Swackett® — a different kind of weather app (Kostenlos*, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: In-Mobility CRM (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iMute (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Jagdszenen aus Niederbayern

Jagdszenen aus Niederbayern
Peter Fleischmann

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 5,99 €

Genre: Drama

Für die anständige Dorfwelt in JAGDSZENEN AUS NIEDERBAYERN gelten eiserne moralische Regeln, deren Einhaltung peinlich genau beobachtet wird. Vermeintlich "Andersartige" sind schnell gefunden - sei es die Dorfhure, der Gastarbeiter oder der geistig zurückgebliebene Ernstl. Den schwersten Stand hat jedoch der junge Mechaniker Abram, der das Dorf in Unruhe versetzt. Getuschelt und gelästert wird über den "warmen Bruder", der vergebens versucht, Hohn und Spott zu überhören. Schon bald schlagen die Vorurteile der Bewohner in blanken Hass um, die geifernde Meute formiert sich zu einer makabren Menschenjagd. Die kollektive Bestie, die hinter dem scheinbaren ländlichen Idyll lauert, treibt den verzweifelten Bauernburschen mehr und mehr in die Enge, bis er schließlich selbst zum erbarmungslosen Jäger wird.

© 2012 Bavaria Media GmbH

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es sechs weitere 99 Cent-Filme im iTunes-Store:
Black Water: Was du nicht siehst kann dich tötenDesires of a Housewife: Menschen am AbgrundWhere it comes from: Ein Gigant auf ReiseDer Nachmittag eines FaunsDer Chor - Stimmen des HerzensBlack Ice (2007)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

#390 HooToo Shuttle USB-C Hub Review

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter #390 HooToo Shuttle USB-C Hub Review

389-hootooDer HooToo Shuttle USB-C Hub mit USB-C Ladeeingang Vier Versionen bietet der HooToo beim USB-C Hub Shuttle an, zwei davon haben einen zusätzlichen DC IN Port zur Stromversorgung angeschlossener Geräte und zum Laden. Dank der eingebauten USB Power Delivery Specification, wird … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Campus 2: Brennstoffzellen von Bloom Energy installiert

Apple Campus 2: Brennstoffzellen von Bloom Energy installiert auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Der Apple Campus 2 soll bekanntlich zum Ende dieses Jahres hin eröffnet werden, bis dahin gibt es mit Sicherheit noch das eine oder andere Update von der Baustelle in Cupertino...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple Campus 2: Brennstoffzellen von Bloom Energy installiert erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Rodeo Stampede (mit Video)

Unsere heutige App des Tages ist das frisch erschienene Game Rodeo Stampede.

Das Spiel ist universal und bietet zwei verschiedene Gameplay-Aspekte: Zum einen sucht und zähmt Ihr neue Tiere und zum anderen verwaltet Ihr Euren Zoo, in dem diese ausgestellt werden.

Dabei macht der erste Teil allerdings den unterhaltsameren Part des Gameplays aus. Eure wilden Ritte werden allesamt mit nur einem Finger gesteuert.

Rodeo Stampede Screen

Tiere zähmen und Tierpark eröffnen

Solange Ihr Euren Finger auf dem Display haltet, reitet Ihr auf dem aktuellen Tier. Dieses lässt sich das jedoch nicht ewig gefallen und wird versuchen, Euch abzuwerfen. Lasst Ihr dann den Finger los, springt Ihr nach vorne und könnt versuchen, auf einem neuen Reittier zu landen.

Durchs Wischen nach links und rechts weicht Ihr außerdem Hindernissen aus. Die gefangenen Tiere kommen dann in Euren Zoo, mit dem Ihr virtuelles Geld verdienen könnt. (ab iPhone 5, ab iOS 7, deutsch)

Rodeo Stampede - Sky Zoo Safari Rodeo Stampede - Sky Zoo Safari
(200)
Gratis (universal, 104 MB)
Das sagt iTopnews
  • Gameplay - 9/10
    9/10
  • Steuerung - 9/10
    9/10
  • Grafik & Sound - 8/10
    8/10
  • Wiederspielwert - 8/10
    8/10

UNSERE BEWERTUNG FÜR RODEO STAMPEDE

Ein witziges Game mit hohem Suchtfaktor, dem auch die teilweise etwas konfuse Übersetzung nichts anhaben kann.

8.5/10
-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kernel von iOS 10 bisher unverschlüsselt

Eigentlich lässt sich Apple ja nicht so gerne einfach in die Karten sehen. Zwar öffnete Apple verschiedene Bereiche von iOS für die Entwickler, um diese in zukünftige Apps einzubinden; aber dass der Kernel des Betriebssystems unverschlüsselt einsehbar ist - das ist neu.

In der derzeitigen Entwickler-Version von iOS 10 ist der Kernel nach einem...

Kernel von iOS 10 bisher unverschlüsselt
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Auch kommende Woche bis zu 20 Prozent Rabatt

Anscheinend rentieren sich für die Händler Rabattaktionen mit iTunes-Karten, denn auch in der kommenden Woche darf gespart werden.

Netto Banner

Nächste Woche gibt es nicht nur wie von uns bereits berichtet 20 Prozent Rabatt auf alle variablen iTunes-Karten in teilnehmenden Bahnhofsbuchhandlungen, sondern auch wieder passende Angebote im Supermarkt in eurem Vierteil. Der Netto Marken-Discount bietet vom 27. Juni bis zum 2. Juli bis zu 20 Prozent Nachlass auf die Guthabenkarten. Die Rabatte sind, wie in der Vergangenheit so oft, auch hier wieder gestaffelt.

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro (10 Prozent)
  • 25 Euro iTunes-Karte für 21,25 Euro (15 Prozent)
  • 50 Euro iTunes-Karte für 40 Euro (20 Prozent)

Wo ihr den nächsten Netto-Markt in eurer Nähe findet, könnt ihr auf dieser Webseite über die Filialsuche herausfinden. Zudem habt ihr die Möglichkeit, euch die offizielle Anwendung des Supermarkts auf euer iPhone zu laden und so immer die neusten Angebote zu erhalten oder per App zu bezahlen.

In einer vorherigen Version des Artikels war ein Link angegeben, um uns mit dem Download der Netto-App zu unterstützen. Leider kam es dabei zu technischen Problemen, so dass der Link wieder entfernt wurde.

Neueste Angebote ist übrigens ein gutes Stichwort: Aktuelle iTunes-Angebote erhaltet ihr über unseren Newsletter auch direkt per Mail in euer Postfach, einfach anmelden und immer informiert sein. Aber bitte nicht mit GMX oder Web.de, diese beiden Anbieter blockieren unsere Mailings nämlich einfach.

Der Artikel iTunes-Karten: Auch kommende Woche bis zu 20 Prozent Rabatt erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FACIE

Liebe deine Selfies!
Lade dir FACIE herunter und teile perfekte Selfies in Sekundenschnelle!
_______________________________________________________

Mit FACIE kannst du erstklassige Selfies & Porträts auf lustige & schnelle Weise teilen. 
Wir haben eine einzigartige Sammlung mit leistungsstarken Filtern und Werkzeugen entwickelt, mit denen sich Selfies in Sekundenschnelle perfektionieren lassen.

FACIES GESICHTSFILTER
__________________________________

Nutze die magischen Gesichtsfilter von FACIE und erstelle Selfies, die dir gefallen.
Du kannst bei jedem Gesicht im Bild verschiedene Filterkombinationen verwenden!

◎ Der Filter REINE HAUT verleiht deinem Gesicht eine einheitliche Farbe und zarte Struktur. Außerdem entfernt er Makel und Glanzbereiche. Und das alles mit nur einer Berührung.
◎ Der Filter SCHLANKES GESICHT ist atemberaubend. Mit diesem Filter siehst du auf natürliche Weise schlanker aus. Ein herrliches Gefühl! 
◎ Der Filter WACHE AUGEN ist ein absolutes Muss. Mit diesem Filter verschwinden unschöne Augenringe. Wie eine hervorragende Retusche.
◎ Der Filter GOTTES LICHT lässt dein Gesicht in einem lieblichen, angenehmen Licht erstrahlen und entfernt unerwünschte Schatten.
◎ Der Filter WEIßES LÄCHELN hellt die Zähne auf und lässt jedes Lächeln mit einer Berührung strahlen.
◎ Der Filter ROSIGE DETAILS betont Augen- und Mundpartien und sorgt für einen schönen, rosigen Look. 

FACIES FARBFILTER
____________________________________

Peppe deine Selfies mit den lebendigen Farben von FACIES gesichtsfreundlichen Farbfiltern auf:
SONNE, SAND, BLUE PEACH, SCHWARZWEISS, VIOLET RISE, GOLDBRAUN.

FACIES Farbfilter passen sich auf intelligente Weise an Hautfarben und Helligkeiten an.

FACIES OPTIMIERUNGEN
___________________________

FACIE bietet dir auch intelligente gesichtsfreundliche Bearbeitungsmittel zur Verbesserung des Kontrasts und der Schärfe. 
Wenn du möchtest, kannst du sogar den Hintergrund deiner Selfies mit einer Berührung defokussieren und eine stärkere Tiefenschärfe erhalten.

Teilen & Speichern
__________________

Veröffentliche Selfies sofort auf Facebook, Twitter, Instagram und über Whatsapp. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich. 
FACIE unterstützt auch Freigaben per E-Mail und speichert Selfies auf deinem iPhone.

Lade dir FACIE jetzt herunter und teile deine schönsten Momente!

WP-Appbox: FACIE (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote heute: Hue, Belkin, Logitech und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Philips-Hue-Sparaktion

  • Hue E27-Lampe 2. Gen. 45 statt 59,95 Euro (hier)

4 Euro günstiger mit Code T679MG99

  • Aukey USB-3Port-Ladegerät (hier)

6 Euro günstiger mit Code BEF6KVTH

  • Aukey In-Ear-Kopfhörer (hier)

2 Euro günstiger mit Code ITOP0001

  • Aukey KFZ-Magnet-iPhone-Halterung (hier)

3 Euro günstiger mit Code ITOP0002

  • Aukey drahtloser Bluetooth-Empfänger (hier)
  • Aukey 5000 mAh Powerbank (hier)

ab 14 Uhr

Philips In-Ear Kopfhörer (hier)
Sharp Fernseher 40″ 1080p (hier)

ab 15 Uhr

KabelDirekt Klinke Kabel (hier)
Belkin Ladegerät (hier)

ab 15.30 Uhr

Topop Gaming Maus (hier)

ab 16 Uhr

Etekcity Bluetooth Speaker (hier)
Telefunken Fernseher 55″ 1080p (hier)
Belkin Akku 4.000 mAh (hier)

ab 17 Uhr

Belkin KFZ Ladegerät (Foto/hier)
HP Envy Multidrucker (hier)

ab 17.05 Uhr

Mpow wasserdichter Speaker (hier)

ab 18 Uhr

Logitech Gaming Maus (hier)

ab 19 Uhr

TomTom Cardio Fitness-Uhr (hier)

ab 19.30 Uhr

Mpow FM-Transmitter (hier)
iPhone 6/6s Plus Armor Case (hier)
Starhonor Gaming-Kopfhörer (hier)
Upow 6-Port-Ladedock für iPhone/iPad (hier)

Belkin KFZ Ladegeraet


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bildungsbereich: Apple startet große Rabatt-Aktion [edustore]

macbook-air-2013-smallVor wenigen Tagen hat Apple über den edustore in Österreich eine Bildungsaktion gestartet, welche Studierende, ihre Eltern, Lehrer und Uni-Mitarbeiter diesen Sommer nutzen können.

Diese Aktion gibt es zwar jedes Jahr, aber heuer ist sie deshalb erwähnenswert, weil erstmals Ersparnisse von über 20 Prozent möglich sind. Beim Erwerb der diversen Apple-Produkte gibt es einen edustore-Rabatt von 8 bis 10 Prozent. Zudem gibt es beim Kauf eines Mac, iPad oder iPhone einen Beats Wireless Kopfhörer gratis dazu.

Wer beispielsweise ein 15-Zoll MacBook Pro ins Auge fasst, erhält zumindest einen Rabatt von 225 Euro. Dazu gibt es einen Kopfhörer von Beats (Solo2 Wireless) im Wert von 299,95 Euro geschenkt. Insgesamt ergibt sich dadurch eine Ersparnis von 525 Euro oder über 23 Prozent gegenüber dem regulären Preis.
Auch beim Kauf eines iPad Pro oder iPhone 6 oder 6s erhält man einen Gratis-Kopfhörer – in diesem Fall den Powerbeats 2 Wireless-Kopfhörer im Wert von 199,95 Euro.

Sollte jemand gerade über den Kauf eines neuen Apple-Produkts nachdenken, wären diese Angebote also durchaus eine Gelegenheit. Es wird dazu lediglich ein Bildungsnachweis benötigt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10: aufgeräumte Musik-App (Video)

Die Musik-App in iOS 10 wurde aufgebessert, die eigene Musik steht im Vordergrund neue Musik ist einfacher zu entdecken. Grosse Album-Cover stehen prominent im Vordergrund, Künstler, Alben, Titel und Playlists sind einfacher zu finden. Die Ansicht der Mediathek lässt sich sortieren und den eigenen Ansprüchen anpassen. Die neuen Tabs Mediathek, Für dich, Entdecken, Radio und Suchen lassen eine einfache und übersichtliche Navigation zu. Mediathek
Hier findest du deine, auf dem iPhone gespeicherte Musik. Geordnet nach Playlists, Künstler, Alben, Titel, Genres,.. IMG_2984 IMG_2983 IMG_2987Für dich
Hast du Apple Music abonniert, so werden dir hier Künstler und Titel angezeigt die dich interessieren könnten. IMG_2988Entdecken
Hier findest du neue Musik geordnet nach Charts, Künstler und in Playlists. Der Zugriff auf die Lieder ist nur mit einem Apple Music Abo möglich. IMG_2989Radio
Beats 1 und weitere Radiostationen können hier angehört werden. Beats 1 kann jeder anhören, die anderen Sender setzten Apple Music voraus. IMG_2986Suchen
Suche nach Alben, Künstler oder Titel. Die Ergebnisse werden nach Mediathek und Apple Music sortiert angezeigt. Mit 3D Touch steuerst du dich am besten durch die Musik-App. Direkt auf dem Home-Bildschirm kannst du die neuste Musik anwählen, Beats 1 wiedergeben und die Suche starten.
Tippe fester auf ein Album oder Titel um weitere Funktionen aufzurufen. IMG_2990 IMG_2985
Original article: iOS 10: aufgeräumte Musik-App (Video)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

tvOS 10: Alle Neuerungen im Video

tvOS 10: Alle Neuerungen im Video auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Die World Wide Developers Conference 2016 hat einige Neuerungen im Bereich der Software mit sich gebracht, allen voran natürlich das kommende Apple iOS 10 sowie macOS Sierra. Ein wenig abseits...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag tvOS 10: Alle Neuerungen im Video erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Rabattaktion] Ausprobiert: Neue Version des Syncwire Lightningkabels

Vor einigen Wochen haben wir euch das Syncwire Lightningkabel aus Nylon vorgestellt. Das Kabel hat uns inzwischen auf einigen Reisen begleitet und hat dabei immer seinen Job gemacht. Syncwire stellt die Kabel unter dem MFi-Zerftifikat von Apple her. Wir haben die neue Version ausprobiert und ein paar Rabattcodes für euch.

Im Prinzip handelt es sich bei der neuenj Version um eine...

[Rabattaktion] Ausprobiert: Neue Version des Syncwire Lightningkabels
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die neuesten Fotos vom iPhone 7 sind da

Zwei neue Bilder des iPhone 7 sind auf sozialen Netzwerken aufgetaucht. Sie sollen direkt aus den chinesischen Fabriken stammen, in denen das neue Smartphone bereits zusammengebaut wird. Besonders die riesige Kameraöffnung überrascht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aktuelle Gerüchte zu den diesjährigen iPhones: Kamera und zusätzliches Modell

Wenn es eine spürbare funktionale Neuerung beim diesjährigen iPhone geben sollte, dann erwarten diese Viele beim Kamerasystem. Passend hierzu haben die französischen Kollegen von nowhereelse.fr heuet Bilder veröffentlicht, die aus der chinesischen Zuliefererkette von Apple stammen sollen. Zu sehen sind darauf mutmaßliche Rückseiten für die diesjährigen iPhones, die deutliche Veränderungen bei den jeweiligen Kameras zeigen. Beim oben zu sehenden 4,7"-Modell ist so neben den neu angeordneten Antennenbändern eine deutlich größere und nach wie vor hervorstehende Kameralinse zu erkennen. Dies könnte (wenn die Bilder denn keine Fakes sind) auf den schon seit einigen Wochen gemunkelten verbesserten CMOS-Sensor hindeuten.

Die Kollegen von Engadget wollen zudem von ihrer Quelle beim chinesischen Reparaturspezialisten Rock Fix weitere Details erfahren haben. Zum einen soll demnach der 3,5 mm Klinkenstecker im diesjährigen Modell entgegen der bisherigen Annahme doch noch vorhanden sein. Zum anderen soll das 4,7"-Modell der diesjährigen iPhone-Generationen in zwei Varianten auf den Markt kommen, wobei eine das iPhone 6 ersetzen soll, während das High-End Modell im regulären Update-Zyklus liegt. Weitere Details hierzu konnten die Kollegen allerdings nicht in Erfahrung bringen.

Beim 5,5"-Plus-Modell deutet inzwischen immer mehr auf eine Dual Lens Kamera auf der Rückseite hin. So auch das neu gesichtete Foto, welches mutmaßlich die Rückseite des Geräts zeigen soll. Zu sehen ist die nun schon bereits bekannte ovale Kameraaussparung, in der die beiden Objektive nebeneinander Platz finden sollen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sniper Ops 3D – Kill Terror Shooter

In diesem erstaunlichen 3D-Spielerlebnis bist du ein Scharfschütze der für die Polizei und das Heer arbeitet. Bereite dich vor dem Terror mit harter Hand entgegenzutreten.

Bring die Terroristen vor Gericht!
Nutze deine Waffen taktisch klug um als Scharfschütze einen legendären Ruf zu erwerben und die bösen Jungs zu erwischen.

* Einfache Steuerung *
Bewege dein Scharfschützengewehr zielgenau durch intuitive Wischgesten.

* Tiefes Spielerlebnis *
Versuche genug Geld zusammen zu bekommen um alle Upgrades deiner Waffen freizuschalten. Jetzt gilt es geduldig auf den richtigen Zeitpunkt zum Abdrücken zu warten.

WP-Appbox: Sniper Ops 3D - Kill Terror Shooter (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kickstarter-News: Lautsprecher-Hülle und Bluetooth-Brille

Zwei spannende Crowdfunding-Projekte erblicken derzeit das Licht der Welt und suchen nach zahlreichen Unterstützern auf Indiegogo und Kickstarter. Beide Produkte beschäftigen sich mit der Musikwiedergabe, doch auf eine ganz unterschiedliche Art und Weise. So schmiegt sich Ampple in Form einer Schutzhülle mit eingebauten Lautsprechern an euer iPad, während Zungle als Sonnenbrille eure Augen schützt.

Ampple – die iPad-Lautsprecher-Hülle

Ampple_2-768x541

Ampple erscheint zunächst als einfach iPad-Hülle, die ähnlich wie die bekannten SmartCases von Apple arbeitet. So kann man das Tablet mit angelegter Hülle in einem bestimmten Winkel aufrichten, um beispielsweise besser arbeiten zu können oder einen Film zu genießen. Überzeugen kann Ampple bereits jetzt mit hoher Robustheit und guter Verarbeitung wie aus der Kampagnenbeschreibung herauszulesen ist.

Das Alleinstellungsmerkmal der Hülle ist jedoch die integrierte Lautsprechereinheit, die via Bluetooth mit dem Tablet gekoppelt werden kann. Die eingebauten Membrane sind nach vorne gerichtet, sorgen also für direkte Beschallung des Nutzers beim Spielen, Filmschauen oder Surfen im Internet. Mit 12 Millimetern ist das Case sogar noch relativ dünn gehalten, obwohl Lautsprecher mit an Bord sind. Rund 10 Stunden Akkulaufzeit bietet das Case und reicht somit für gleich mehrere Filme. Wenn der Akku leer ist, fungiert Ampple trotzdem noch als vollwertiges Schutzcase. Aufgeladen wird das Ganze mit einem Micro-USB-Kabel. Auf rund 100 Euro sollte man sich für die Vorbestellung auf Indiegogo einstellen .

Zungle Bluetooth-Brille

brille-mit-musik-knochenleitung

Die Zungle Bluetooth-Brille hat es nicht nur uns angetan sondern mittlerweile auch fast 4.000 Unterstützern auf Kickstarter, die zusammen mehr als eine halbe Millionen US-Dollar zusammengebracht haben. Das Projekt läuft noch etwa drei Wochen – doch was macht die Zungle Panther Brille denn überhaupt so besonders? Der Hersteller geht mit seiner Vorstellung der perfekten Bluetooth-Brille gleich mehrere Alltagsprobleme an und versucht sie in Form eines einzigen Produktes zu lösen.

Bei Zungle handelt es sich um eine Bluetooth-Brille mit integrierten Vibrationslautsprechern, die für Knochenschallübertragungen sorgen sollen. Die Lautsprecher selbst befinden sich im Bügel der Brille und liegen direkt über dem Ohr am Schädel des Trägers auf. Über das Schallübertragungsprinzip über den menschlichen Schädelknochen werden Töne direkt im Innenohr wahrgenommen. Zwar sind so keine knackigen Bässe möglich, für die normale Musikbeschallung genügt die Brille jedoch aus. Zudem sollen Telefonate durch ein integriertes Mikrofon geführt werden können. Der klare Vorteil der Brille liegt darin, dass die Ohren des Nutzers frei bleiben. Besonders im täglichen Straßenverkehr spielt die Brille so ihre Stärken aus und lässt abschirmende In-Ear-Headsets ab sofort der Vergangenheit angehören.

zungle-brille

Über eine smarte Bedienungseinheit am Bügel können Anrufe entgegengenommen oder die Musikwiedergabe gesteuert werden. Rund vier Stunden Musikgenuss soll die Brille mit dem integrierten 300 mAh Akku erlauben. Mit nur 45 Gramm fällt das Sommer-Gadget auch kaum ins Gewicht. Ab 80 Euro sind die Preise gestartet – da alle Early Bird Exemplare bereits vergriffen sind sollte man jetzt etwa das Doppelte einplanen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Update: Nächste Woche weiterer iTunes-Karten-Rabatt

Erfreuliche Nachricht: Es gibt nächste Woche einen weiteren iTunes-Karten-Rabatt.

Heute Vormittag hatten wir bereits die Aktion bei Netto vermeldet, die ab Montag gilt. Jetzt können wir noch ein kurzes Update nachreichen: Ab Montag ist auch REWE (Filialfinder) am Start:

  • 15 Euro -> 13,50 Euro (–10%)
  • 25 Euro -> 21,25 Euro (–15 %)
  • 50 Euro -> 42,50 Euro (–15 %)
  • 100 Euro -> 80 Euro (–20 %)

Danke noch mal an Bernie, und hier der Screenshot von REWE:

Rewe itunes-karten itopnews 27.6.2016

So berichtete iTopnews am heutigen Vormittag

Auch in der kommenden Woche könnt Ihr iTunes-Karten bis zu 20 % günstiger kaufen.

Am Wochenende informieren wir Euch traditionell vorab, wo Ihr in der nächsten Woche bei iTunes-Karten Rabatt bekommt. Ab Montag, 27. Juni, bis einschließlich Sonnabend ist diesmal Netto (Filialfinder) am Start. Es gibt eine Staffelung:

  • 15 Euro  -> 13,50 Euro (–10%)
  • 25 Euro  -> 21,25 Euro (–15 %)
  • 50 Euro  -> 40 Euro (–20 %)

Unten seht Ihr den Screenshot (mit Dank an Bernie). Ein Hinweis noch: Wer gleich noch einkaufen geht, bekommt heute bis Ladenschluss bei Müller 20 %, auch die Shops der Deutschen Bahn verkaufen gerade iTunes-Karten günstiger.

iTopnews itunes-Karten-rabatt 27.6.2016


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facie: Selbstporträts mit kostenloser App spielend einfach verbessern

Die normalerweise 3,99 Euro teure Anwendung Facie wird aktuell kostenlos im App Store angeboten. Wir haben sie für euch ausprobiert.

Facie

Mit Facetune und Relook gibt es im App Store bereits zwei bekannte und beliebte Anwendungen, mit denen man Selbstporträts bearbeiten kann. Ein paar Hautunreinheiten oder rote Augen entfernen, das Gesicht schmaler machen oder die Zähne aufhellen, alles kein Problem mit der passenden App.

Genau diese Funktionen will auch Facie (App Store-Link) bieten, das bereits seit September 2014 im App Store erhältlich und mit vier Sternen bewertet ist. Mit einem kürzlich veröffentlichten Update ist Facie sogar zur Universal-App geworden und lässt sich damit auch auf dem iPad nutzen. Noch besser ist allerdings, dass die zuletzt 3,99 Euro teure Software heute komplett kostenlos angeboten wird, da kann man mit einem Download nun wirklich nichts verkehrt machen.

Die Handhabung der App scheint jedenfalls sehr einfach zu sein: Nachdem man ein Selfie geknipst oder ein bereits vorhandenes Bild aus der Mediathek ausgewählt hat, können zunächst die folgenden Gesichtsfilter angewendet werden: Reine Haut, schlankes Gesicht, wache Augen, gutes Licht, weißes Lächeln und rosige Details.

Facie funktioniert mit sehr wenigen Klicks

In den nachfolgenden Schritten können zahlreiche Farbfilter samt Intensität ausgesucht werden, bevor man einen neuen Fokus setzt und das Bild zuschneidet. Direkt danach kann das Bild entweder auf dem iPhone oder iPad gespeichert oder über soziale Medien geteilt werden.

Sicherlich hat Facie nicht so viele Optionen und Möglichkeiten, wie Facetune oder Relook. Dafür funktioniert es aber dank weniger Klicks auch deutlich schneller und kann heute kostenlos geladen werden. Bitte verzeiht mir aber, dass ich keine eigenen Screenshots gemacht habe – irgendwie komme ich bei dem Mistwetter nicht aus dem Quark und sehe noch entsprechend aus. Da hat auch Facie nicht mehr helfen können…

Der Artikel Facie: Selbstporträts mit kostenloser App spielend einfach verbessern erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nur kleines Update im Herbst: Kommt das iPhone 7 erst 2017?

Beim nächsten iPhone-Modell im Herbst werden uns nur geringfügige Veränderungen erwarten, berichtet das Wall Street Journal. Äußerlich soll sich das neue iPhone kaum von seinem Vorgänger unterscheiden. Eine der größten Änderungen sei der Wegfall des Klinkenanschlusses. Neben Intel bei den Prozessoren soll nun also auch Apple beim iPhone den Tick-Tock-Rhythmus – ein gänzlich neues Gerät und...

Nur kleines Update im Herbst: Kommt das iPhone 7 erst 2017?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 25.6.16

Bildung

WP-Appbox: Nofel Graffeg (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: KrokHelper (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Brawddegau Iaith Gyntaf (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: desafioOAB (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Essay Writing & Essay Topics (1,99 €, App Store) →

Bücher

WP-Appbox: The Secret Garden - the renowned novel by Frances Hodgson Burnett (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Countdowns – plan daily repeating schedules (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: MediaShout Remote (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: ELBEX DiViRa App. PRO version (Kostenlos, App Store) →

Essen & Trinken

WP-Appbox: Juicing Recipes (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: FACIE (Kostenlos, App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: Comic Book Grader – Get values (Kostenlos, App Store) →

Medizin

WP-Appbox: Health Test - The iridology app (Kostenlos, App Store) →

Musik

WP-Appbox: NoteSmart, 118,000 Guitar Chords (0,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Tender Metal (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: BeatPad (3,99 €*, App Store) →

WP-Appbox: Stimmgerät für Gitarre Pro - Einfache und präzise Gitarre stimmung, sofort! Sekundenschnell! - Guitar Tuner Pro (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: Toolbox for Minecraft PC Edition - MAPS & MODS (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: World Factbook Visual Edition (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Boomtask - To-Do and Task List App with a BOOM! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Cuadernos de campo (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Photo Reminders (Kostenlos, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Super Duper Chicken (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Car Blaster - The Space Wars (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Air Dip (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tea Sipper (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Baby Apps - Three activities: Peace, Color, Pop (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Drop The Chicken 2 (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Planet Conquer (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Upside Down! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Deep Space (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: OddPlanet (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Maze-A-Maze (Ad-Free Version) (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Auto Rickshaw Rash (Ad-Free Version) (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Space Story (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Planet of Cubes : Multi Craft (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Slide Tetromino Premium (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: AstroN (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Solitaire Duo (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Piano Note Blast (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Keep Calm And ____? (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Walking with Christ — A Real-Time Experience of the Last Week of Jesus's Life (Kostenlos, App Store) →

Wetter

WP-Appbox: Weather Eh - Canada weather using Environment Canada weather forecast data (1,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

„Best of Swiss Apps 2016“ jetzt App einreichen

Auch in diesem Jahr werden die „Best of Swiss Apps“ vergeben. Deine App kannst du bis zum 19. September 2016 einreichen. 12 Kategorien stehen zur Auswahl. Die „Best of Swiss Apps Award Night“ findet am 16. November 2016 statt, an diesem Abend werden die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Als Jahresthema werden Apps im Bereich „Internet of Things“ gesucht.
‚Best of Swiss Apps’ ist eine Initiative der ‚Best of Swiss Web GmbH’, der Simsa (Swiss Internet Industry Association), dem Schweizer Branchenverband der digitalen Wirtschaft und der Netzmedien AG, dem Fachmedien-Verlag für ICT und Business. Somit stehen hinter diesem neuen Award die gleichen Institutionen, die bereits 2001 ‚Best of Swiss Web’ lancierten und in dreizehn Jahren zu einem der bekanntesten und anerkanntesten Business-Wettbewerbe entwickelt haben.
Nach der Awardverleihung wird erstmals eine Bestenliste der erfolgreichsten Agenturen veröffentlicht. Diese jährlich veröffentlichte ausführliche Darstellung der Schweizer Apps-Branche basiert auf dem Medaillenspiegel aller «Best of Swiss Apps»-Editionen. Die Liste wird am 7. Dezember 2016 veröffentlicht. Hast du einen neue Apps in den AppStore gebracht die den „Best of Swiss Apps“ Award verdient hat, dann reiche diese hier ein. Original article: „Best of Swiss Apps 2016“ jetzt App einreichen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple soll nach wie vor an 5K Thunderbolt Display mit eigener GPU arbeiten

Gestern wurde bekannt, dass Apple sein aktuelles Thunderbolt Display einstampfen und vom Markt nehmen wird. Apples Aussage, dass sich Kunden an Produkten von Drittanbietern orientieren sollen, sorgten für Spekulationen, dass es auch keinen Ersatz mehr von Apple für das Gerät geben wird. Hierzu hat sich nun der sehr gut informierte John Paczkowski via Twitter zu Wort gemeldet und beruhigt dabei, dass Apple aktuell an einem neuen Modell des Thunderbolt Displays arbeite. Wie erwartet, soll das neue Modell über eine integrierte GPU und ein 5K-Panel verfügen. Durch die GPU wäre das Display auch in der Lage, mit so ziemlich jedem Mac zusammenarbeiten zu können. Dass das Display nicht gemeinsam mit dem 5K-iMac auf den Markt gekommen ist, soll lediglich daran gelegen haben, dass keine Macs am Markt sind, die in der Lage wären, ein Display in dieser Auflösung zu bedienen. Die integrierte GPU behebt dieses Problem.

Thunderbolt Display takes dirt nap as expected. Sources telling me next-gen display will indeed have integrated GPU https://t.co/kx6n0vQGMf

— John Paczkowski (@JohnPaczkowski) 24. Juni 2016

 

Paczkowski kann keine Angaben machen, wann das Display auf den Markt kommen soll. Allerdings würde es durchaus Sinn ergeben, wenn dies gemeinsam mit den bereits sehnsüchtig erwarteten neuen MacBook Pros geschehen würde.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mit Facie schnell mal ein Selfie verbessern – jetzt kurzzeitig kostenlos im Download

facie App-IconMit der gerade kostenlosen App Facie kannst Du ganz einfach Deine Selfies aufpolieren. Die deutschsprachige App, die normalerweise 4 Euro kostet, macht die Bildbearbeitung besonders einfach:

  • Der Filter REINE HAUT verleiht deinem Gesicht eine einheitliche Farbe und zarte Struktur. Außerdem entfernt er Makel und Glanzbereiche. Und das alles mit nur einer Berührung.
  • Der Filter SCHLANKES GESICHT ist atemberaubend. Mit diesem Filter siehst du auf natürliche Weise schlanker aus. Ein herrliches Gefühl!
  • Der Filter WACHE AUGEN ist ein absolutes Muss. Mit diesem Filter verschwinden unschöne Augenringe. Wie eine hervorragende Retusche.
  • Der Filter GOTTES LICHT lässt dein Gesicht in einem lieblichen, angenehmen Licht erstrahlen und entfernt unerwünschte Schatten.
  • Der Filter WEIßES LÄCHELN hellt die Zähne auf und lässt jedes Lächeln mit einer Berührung strahlen.
  • Der Filter ROSIGE DETAILS betont Augen- und Mundpartien und sorgt für einen schönen, rosigen Look.

Dazu gibt es noch ein paar Farbfilter, mit denen Du das gesamte Bild bearbeiten kannst und eine Art Focus, der Dein Gesicht betont und den Hintergrund (wie bei einer Aufnahme mit einer Spiegelreflexkamera) defokussiert, also unscharf darstellt.

Insgesamt eine besonders einfach bedienbare App, die das Bild selbst in den Mittelpunkt stellt und eher zurückhaltend edel gestaltet ist. Die Bearbeitung von Selfies ist in kürzester Zeit möglich, die Ergebnisse sehen gut aus und lassen sich teilen.

Für den Vergleich zwischen bearbeitetem Selfie und Originalbild drückst Du mit dem Finger etwas länger auf das Display – dann siehst Du das Oroginal nochmal und kannst die Veränderungen besser sehen.

Facie läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache, braucht 31,9 MB Speicherplatz und kostet normal 3,99 Euro.

Mit facie lässt Du die kleinen Unzulänglichkeiten aus Deinen Selfies verschwinden und präsentierst Dich frischer und attraktiver.

Mit facie lässt Du die kleinen Unzulänglichkeiten aus Deinen Selfies verschwinden und präsentierst Dich frischer und attraktiver.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple stellt Thunderbolt Display ein

Eine überraschende Neuigkeit gibt es zum veralteten Thunderbolt Display – vermutlich aber nicht jene Neuigkeit, die sich viele Apple-Nutzer erwarten. Anstatt ein neues Modell anzukündigen hat Apple gegenüber verschiedenen Webseiten bestätigt, dass die Produktion des Thunderbolt Displays eingestellt und nur noch die Restbestände verkauft werden.

"Wir werden das Apple Thunderbolt Display einstellen", so Apple in der Stellungnahme. "Es wird noch über Apple.com, die Retail-Stores von Apple und...

Apple stellt Thunderbolt Display ein
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Rechner

Rechner mit Speicher-Funktionen, Prozentsatz, zu löschen-Funktion und vieles mehr. Haben Ihnen die Arbeit erleichtern mit ihrer Memory-Funktion Sie können sehen, was sich auf dem Speicher unter dem Display, wenn der Speicher leer ist wird nichts unter dem Display vorgestellt Verwenden Sie Memory-Funktion ist sehr einfach, drücken Sie einfach die MR Aufzeichnen oder Ersetzen einer Zahl, und die Zahl erscheint unter er mit „M =“ vor der Anzeige. * Um den Speicher zu verwenden, drücken Sie einfach Wert „M“ wie jede andere Zahl, also 345 + M hinzu Memory-Wert und 345 oder Mx345.65 auf 345,65 und die Erinnerung Wert multiplizieren. * Um den Speicher zu reinigen, drücken Sie einfach „MC“ * Um nur eine Zahl zu löschen drücken Sie Taste Landscape Support Der Betrieb Log-Anzeige Vorgangsprotokollierung edit Sie können die Nummern in der rechten Bildschirm zu kopieren, um es in einem Dokument oder einer E-Mail einfügen

WP-Appbox: Rechner (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

True Tone Displays demnächst auch im iPhone, Mac und der Apple Watch

True Tone Display, diesen Begriff werden die Meisten von uns bis März 2016 noch nie gehört haben. Mit der Präsentation des neuen 9,7 Zoll iPad Pro, stellte Apple auch das sogenannte True Tone Display für das jüngste iPad-Modell vor.

ipad_pro_true_tone_display

Apple Patent: True Tone Display für weitere Geräte

Wir bringen euch noch einmal kurz auf Ballhöhe. Beim 9,7 Zoll iPad Pro setzt Apple auf ein True Tone Display, welches neue Vier-Kanal-Sensoren für die dynamische Anpassung des Weißabgleichs auf dem Display mit dem Umgebungslicht nutzt, um eine natürlichere, präzisere Betrachtungserfahrung wie auf weißem Papier zu schaffen. Eure Bilddarstellung passt sich somit ein Stück weiter der Umwelt an.

Ein Apple Patentantrag deutet daraufhin, dass Apple diese Technologie auch in weiteren Geräten verbauen könnte. Die Kollegen von Appleinsider machen auf einen Patentantrag aufmerksam, mit dem Apple umschreibt, wie die Technologie sowie die notwendigen Sensoren auch in einem anderen Geräten wie dem iPhone, Mac oder der Apple Watch untergebracht werden können.

patent_true_tone_iphone

Wir können uns durchaus vorstellen, dass es sich bei diesem Patentantrag nicht nur um einen Antrag für die Schublade handelt, sondern dass Apple die Technologie nach und nach für weitere Geräte anbieten wird. (via Appleinsider)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Philips Hue im Angebot: Drei E27-Lampen für jeweils 39 Euro & neue Lampen für 45 Euro (Update)

Wir hatten Philips Hue schon eine ganze Weile nicht mehr in den News. Heute gibt es ein interessantes Angebot für Neulinge und alte Hasen.

philips hue

Update um 12:40 Uhr: Leider scheint das Angebot für das Starter-Set bereits vergriffen zu sein. Die Einzellampen bekommt ihr aber weiterhin für 45 Euro inklusive Versand – möglicherweise steigt auch hier der Preis wieder in Kürze an.

Es scheint der beste Preis für das Philips Hue Starter-Set zu sein, den es bisher gab. Nachdem die alte Bridge ohne Siri-Funktionalität und die drei E37-Lampen in der Vergangenheit immer mal wieder für 129 Euro im Angebot waren, könnt ihr heute für 119 Euro inklusive Versand zuschlagen. Im Internet-Preisvergleich kostete das Set zuletzt 155 Euro.

  • Philips Hue E27 Starter-Set 1. Generation für 119 Euro (Amazon-Link)

Das Angebot lohnt sich nicht nur für Neueinsteiger, sondern auch für alle, die ihre bereits bestehende Hue-Welt vergrößern wollen. Die drei enthaltenen bunten E27-Lampen lassen sich problemlos auch in bestehende Systeme einbinden. Normalerweise kostet eine einzelne Birne mehr als 50 Euro, im Set seit ihr für knapp 40 Euro dabei. Und wer dann noch die Bridge für ein paar Euro auf eBay verkauft, spart abermals ein wenig mehr.

Update um 11:45 Uhr: Per Mail hat uns Andreas darauf aufmerksam gemacht, dass jetzt auch die einzelnen Birnen der neuen Generation mit E27-Fassung im Angebot sind – ebenfalls auf Amazon und für 45 Euro pro Stück. 

  • Philips Hue E27-Lampe 2. Generation für 45 Euro (Amazon-Link)

Was kann man mit Philips Hue machen?

Nach der wirklich kinderleichten Einrichtung kann man mit Philips Hue weitaus mehr, als einen Raum zu beleuchten. Über die Steuerung mit dem iPhone, iPad oder einer Fernbedienung kann man verschiedene Szenen aktivieren, warmes und helles Licht erzeugen, das Licht dimmen und vor allem viele verschiedene Farben auswählen. Zudem kann man die LED-Leuchten auch von außerhalb steuern – und so etwa die Einbruchsicherheit erhöhen.

Man sollte auf jeden Fall etwas Zeit mitbringen, um sich nach der Einrichtung mit den Möglichkeiten der LED-Leuchten zu beschäftigen. Philips Hue unterstützt den Internet-Dienst IFTTT, der beispielsweise die folgenden Dinge beherrscht:

  • wenn es draußen dunkel wird, dann schalte das Licht ein
  • wenn es heute regnet, dann schalte morgens eine Lampe auf rot
  • wenn Schalke ein Tor schießt, dann lasse das Licht blau leuchten

Was kann die alte Generation nicht?

Bei dem Starter-Paket handelt es sich um Philips Hue der vorherigen Generation. Der größte Unterschied ist die fehlende Unterstützung von Apples HomeKit und damit auch der fehlende Siri-Support – ihr könnt das Licht also nicht mit der Sprachassistentin steuern. Außerdem sind die Lampen geringfügig dunkler als ihre Nachfolger, das sollte sich in der Praxis aber kaum bemerkbar machen.

Der Artikel Philips Hue im Angebot: Drei E27-Lampen für jeweils 39 Euro & neue Lampen für 45 Euro (Update) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kurioser Fehler: iTunes 12.4 kommt mit kurzen Songs nicht zurecht

Ein ärgerlicher Fehler in Apple Music stoppt unter iTunes 12.4 die Musikwiedergabe, wenn das aktuelle Lied kürzer ist als 60 Sekunden. Der Fehler wurde von Nutzern entdeckt, die sich wunderten, warum auf einmal der Ton abgeschaltet wurde. Auf Parties ist so etwas besonders peinlich.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

HBO Now Serientipp: Silicon Valley Season 3 gestartet

HBO Now Serientipp: Silicon Valley Season 3 gestartet auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Serienfans und TV-Junkies werden die TV-Serie rund um das Silicon Valley bereits kennen. Kein Wunder, dass HBO mit einer dritten Staffel nachlegt, die erst kürzlich in den USA gestartet ist....
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag HBO Now Serientipp: Silicon Valley Season 3 gestartet erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Notiz-App Evernote bietet Passcode-Sperre auch für Gratis-Nutzer

Evernote HeaderDie Notiz-App Evernote feiert dieser Tage Geburtstag. Vor acht Jahren ging die erste Beta-Version der App an den Start. Mittlerweile wird der Dienst von mehr als 200 Millionen Menschen in über 200 Ländern genutzt. Als kleines Dankeschön geben die Entwickler die Passcode-Sperre der App nun auch für Anwender frei, die die kostenlose Basic-Version von Evernote […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iMilioner

Das spannenste, über ein grosses Archiv verfügende Imiliyoner Spiel wird Ihnen, im Wettbewerb mit sich selbst, oder mit Ihren Freunden, viel Freude bereiten, und ist nun online.
Mit Trivia Quiz wartet auf Sie in wenigen Minuten jede Menge Spass. 

-Support 9 Sprachen: Englisch, Deutsch, Griechisch, Spanisch, Französisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Türkisch

Durch Millionär stiegern Sie ihr Allgemeinwissen u nebenbei werden sie viel Spass mit Ihren Freunden verbringen. Trivia Quiz ist eine Wissenserweiternde, lehrreiche u unterhaltsame Anwendung. 

– GAME CENTER
Im Gamecenter koennen sie Ihre Punkte speichern. Verewigen auch sie ihren Namne in Mitten von Tausenden. Auch sie werden behaupten koenenn ganz oben in der Liste zu sein. 
– OHNE INTERNET! 
Ohne die Notwendigkeit für eine Internet-Verbindung, offline, egal ob im Bus, in der U-Bahn, zu Hause, bei der Arbeit, Sie können überall spielen
5 JOKER

WP-Appbox: iMilioner (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Lightning-Kabel mit LED-Effekt

iGadget-Tipp: Lightning-Kabel mit LED-Effekt ab 1.08 € inkl. Versand (aus China)

Dieses LED-Lightning-Kabel simuliert über LEDs den Ladestrom. Je mehr Strom fließt desto schneller ist der Effekt.

Sieht einfach klasse aus!

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Spoiled.io: Fieser Rache-Service bietet Game of Thrones-Spoiler-SMS-Dienst an

Spoiled.io: Fieser Rache-Service bietet Game of Thrones-Spoiler-SMS-Dienst an auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Aktuell macht das Angebot von Spoiled.io die Runde im Netz. Hinter der Adresse versteckt sich eine Art Rache-Service für Game of Throne-Fans. Gegen eine kleine Aufwandsentschädigung von einem USD versendet...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Spoiled.io: Fieser Rache-Service bietet Game of Thrones-Spoiler-SMS-Dienst an erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10 Sperrbildschirm im Hands-On Video

iOS 10 Sperrbildschirm im Hands-On Video auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Jeff Benjamin von 9to5mac hat uns ein neues Hands-On zur iOS 10 Dev. Beta gemacht. Diesmal befasst sich der Blogger mit dem neuen Sperrbildschirm von Apple und stellt uns diesen...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag iOS 10 Sperrbildschirm im Hands-On Video erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Thunderbolt Display: Neues Modell mit integrierter GPU & 5K geplant

Apple Thunderbolt Display: Neues Modell mit integrierter GPU & 5K geplant auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Apple das Thunderbolt Display eingestellt hat und nur noch plant, die Restbestände zu veräußern. Damit einher gingen auch Spekulationen, dass gar kein neues...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple Thunderbolt Display: Neues Modell mit integrierter GPU & 5K geplant erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Foto Bearbeiten gesicht – lustige bilder gratis & face fotomontage selfie app (iCamera)

Professionelle App für Ihr iPhone, iPad, iPod, die Ihnen dabei helfen wird, einzigartige und hochwertige Fotos und Videos zu kreieren.

Funktionen:

√ Effekte während dem Schießen ansehen
Alle Objektiv-, Film- und Rahmeneffekte können in Echtzeit-Modus angesehen werden, bevor das Bild gemacht wird. 

– 16 Objektive fügen Vignette-, Neigungsschicht-, Fischaugen-, Kaleidoskop-
Effekte hinzu
– 51 Filmarten fügen verschiedene erlesene und schwarz/weiß Effekte hinzu
– 40 Rahmen machen Ihre Fotos einzigartig
– Echtzeit-Belichtung und Weißabgleichsteuerung
-Fähigkeit, Bilder im Tiff-Format aufzunehmen

√ Belichtung und Schärfe
Stellen Sie die Belichtung getrennt von der Schärfe ein. Jetzt können Sie einfach bestimmen, wie hell oder dunkel Ihre Fotos sein werden. 

√ Volle HD Videoaufnahme
Volle HD Videoaufnahme (1080p ist nur für das iPhone 5 und spätere Versionen und den iPad 4 und spätere Versionen verfügbar). Automatische Bildstabilisierung

√ Verschiedene Seitenverhältnisse
Wählen Sie ein Verhältnis von 4×3, 1×1, 3×2 oder 16×9 aus.

√ Automatische und manuelle Schärfe

√ Verbesserte Bildqualität im Dunkeln
Fotos, die im Dunkeln gemacht wurden, sind viermal heller (nur für das iPhone 5 und spätere Versionen).

√ Eingebaute Bildkompositionshelfer
Benutzen Sie virtuellen Horizont, Histogramm und Aufnahmedaten (Blende, Belichtung und ISO-Empfindlichkeit) in Echtzeit und andere Kompositionsaufbau-Hilfsmittel.

√ Mehrfachbelichtung

√ Mehrfachaufnahme
Machen Sie ein paar Aufnahmen und verbinden sie.

√ Zeitablauf
Machen Sie in gewissen Abständen Aufnahmen, und sie werden zu einem Video verbunden.

√ Nachtaufnahme
Nachtaufnahme mit bis zu einer sekundenlangen Belichtung

√ Lichtspur
Zeichnen Sie auf dem Bild mit Licht.

√ Langsamer Verschluß
Machen Sie grenzenlos Bilder mit langer Belichtung.

√ Bildbearbeiter
Unglaubliches Set zum Bearbeiten Ihrer Bilder:
– Automatische Einstellungen
Automatische Fotoverbesserung
– Zuschneiden
Strecken, drehen, rotieren, Seitenverhältnis, Zoom
– Anhänge
Objektive, Filme, Rahmen
– Belichtung und Weißabgleich
– Helligkeit
– Kontrast
– Sättigung
– Farbbalance
– Stufen
– Schärfung

√ Foto und Video Angaben
– Metadaten:
Datum, Uhrzeit, Auflösung, Größe, Blende, Belichtungszeit, ISO Empfindlichkeit, Brennweite (35mm Entsprechung) etc.
– Histogramm
– Bild-Aufnahmeort

√ Zeigen Sie Fotos und Videos
Facebook, Flickr, Dropbox, Instagram, Tumblr, e-mail, WhatsApp, Vkontakte, Google Drive, SkyDrive, Box, Post Card, Open in, Twitter. 

WP-Appbox: Foto Bearbeiten gesicht - lustige bilder gratis & face fotomontage selfie app (iCamera) (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Auch nächste Woche bis zu 20 % günstiger

Auch in der kommenden Woche könnt Ihr iTunes-Karten bis zu 20 % günstiger kaufen.

Am Wochenende informieren wir Euch traditionell vorab, wo Ihr in der nächsten Woche bei iTunes-Karten Rabatt bekommt. Ab Montag, 27. Juni, bis einschließlich Sonnabend ist diesmal Netto (Filialfinder) am Start. Es gibt eine Staffelung:

  • 15 Euro  -> 13,50 Euro (–10%)
  • 25 Euro  -> 21,25 Euro (–15 %)
  • 50 Euro  -> 40 Euro (–20 %)

Unten seht Ihr den Screenshot (mit Dank an Bernie). Ein Hinweis noch: Wer gleich noch einkaufen geht, bekommt heute bis Ladenschluss bei Müller 20 %, auch die Shops der Deutschen Bahn verkaufen gerade iTunes-Karten günstiger.

iTopnews itunes-Karten-rabatt 27.6.2016


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kommentar: Erspart „Optimized Storage“ in macOS Sierra den Mac-Neukauf?

Auf eine Funktion in macOS Sierra bin ich besonders gespannt: Optimized Storage. Spart man sich damit vielleicht sogar den Neukauf eines Macs?

Apple Keynote macoS Sierra

Mit macOS Sierra wird Apple viele neue und interessante Funktionen liefern, beispielsweise Siri, eine überarbeitete Fotos-App oder Auto Unlock mit der Apple Watch. Auf eine Funktion bin ich aber besonders gespannt, zumal sie mir den Neukauf eines Macs ersparen könnte: Optimized Storage soll dabei helfen, wieder ordentlich Platz auf der Festplatte zu schaffen. Aber was gilt es bei dieser Funktion eigentlich zu beachten?

Auf der Keynote vor rund zwei Wochen hat Apple in einem Beispiel gezeigt, dass Optimized Storage in macOS Sierra locker 130 GB auf einer Mac-Festplatte freischaufeln kann. Aktuell werkelt in meinem knapp drei Jahre alten MacBook eine 256 GB Festplatte, auf der nur noch rund 20 GB frei sind. Und das, obwohl ich regelmäßig mit Programmen wie DaisyDisk aufräume, meine iTunes-Bibliothek dank Spotify ungewöhnlich klein ausfällt und ich große Videos und geschnittene Filme auf einer Thunderbolt-Festplatte auslagere.

Welche Dateien verschiebt Optimized Storage in die iCloud?

macOS Sierra will mit Optimized Storage sowohl selten genutzte Dateien in die iCloud verschieben, als auch einige alte und nicht mehr benötigte Dateien automatisch löschen. Und selbst wenn es Apple auf diese Art und Weise gelingen würde, bei mir 50 GB freizuschaufeln, wäre das fantastisch. Denn auch wenn neue Hardware immer toll ist, muss sie auch irgendwie bezahlt werden – und prinzipiell läuft mein MacBook noch wirklich rund.

Zu den Dateien, die macOS Sierra automatisch in die iCloud verschieben kann, zählen unter anderem gelesene Bücher und angesehen Filme, aber auch alte Präsentationen oder Dokumente. Apps aus dem Mac App Store, die man selten benutzt, oder auch nicht benötigte Sprachdateien und alte Videos. Nicht genutzte Schriftarten sowie alte Mail-Anhänge. Insbesondere letzteres könnte für mich persönlich sehr interessant sein, denn unser Redaktions-IMAP-Postfach platzt aus allen Nähten.

macOS-Sierra-optimised-storage

Optimized Storage kann auch Dateien automatisch vom Mac löschen. Das ist natürlich eine sehr heikle Sachen, insbesondere dann, wenn versehentlichen Dateien gelöscht werden, die eigentlich gar nicht gelöscht werden sollen. Hier empfiehlt sich wohl auf jeden Fall eine Sicherung via Time Machine, um im Zweifel doch noch an die Dateien heranzukommen.

Dazu gehörten unter anderem überflüssige Mail-Daten, alte Installationsdateien von OS X, der Safari Webcache, inaktive Downloads in iTunes, 30 Tage alte Dateien im Papierkorb, alte iOS-Backups oder auch Log-Dateien.

Klar ist: Wer viele Dateien in die iCloud verschiebt, wird dort mehr Speicherplatz benötigen, mit den kostenlosen 5 GB wird man nicht weit kommen. Aktuell bezahle ich für 50 GB 99 Cent pro Monate, die nächste Stufe liegt bei 2,99 Euro für 200 GB. Das sollte locker reichen – und ist auch auf Dauer definitiv günstiger als ein neues MacBook (oder auch ein Speicher-Upgrade bei einer Neuanschaffung). Ich bin jedenfalls schon gespannt, ob sich diese interessante neue Funktion in macOS Sierra in der Praxis so gut schlägt, wie es Apple verspricht.

Der Artikel Kommentar: Erspart „Optimized Storage“ in macOS Sierra den Mac-Neukauf? erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Display mit integrierten Grafikchip weiter in Arbeit

Das Apple Thunderbolt Display ist Geschichte. Allerdings wird Apple auch zukünftig ein eigenes Display anbieten, um seinen Nutzern die Möglichkeit zu geben, ein externes Display an ein MacBook Pro, MacBook, den iMac etc. anzuschließen.

apple_thunderbolt_display

Apple arbeitet an Display mit integriertem Grafikchip

Erst kürzlich bestätigte Apple, dass das Unternehmen das aktuelle Thunderbolt in Rente schicken wird. Die Lagerbestände werden über die verschiedenen Vertriebskanäle noch abverkauft und anschließend genießt das Thunderbolt seinen wohlverdienten Ruhestand.

Holen wir ein Stück weiter aus. Im Jahr 2011 hat Apple das aktuelle Thunderbolt Display auf den Markt gebracht und seitdem nicht verändert. Kurz vor der WWDC 2016 sanken die Lagerbestände des Gerätes und gleichzeitig tauchte das Gerücht auf, dass Apple an einem neuen Display mit integrierter Grafikkarte arbeitet. Eine Präsentation dieses Displays zur WWDC 2016 wurde jedoch nicht erwartet.

Nun mischt sich der sehr gut vernetzte John Paczkowski in die Diskussion ein und vermeldet, dass seine Quellen ihm bestätigt haben, dass Apple in der Tat an einem neuen Display mit integrierter GPU arbeitet. Spätestens jetzt gehen wir davon aus, dass Apple tatsächlich am Nachfolger des Apple Thunderbolt Displays arbeitete. Gut möglich, dass dieses als Apple 5K Display auf den Markt kommen wird. Wann dies jedoch der Fall sein wird, steht in den Sternen.

Eine integrierte Grafikkarte hat den entscheidenden Vorteil, dass das Display auch problemlos an Geräte angeschlossen werden kann, die über keine leistungsstarke Grafikkarte verfügen. Beim MacBook Air und MacBook kommen beispielsweise keine dedizierten Grafikkarten zum Einsatz. Mit einer integrierten Grafikkarte, könnte das neue Apple Display auch problemlos an diese Geräte angeschlossen werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Weitere Details zu Differential Privacy in iOS 10 und macOS Sierra

In der vergangenen Woche hatte ich in einem Kommentar die Pros und Contras zu Apples neuem Datenschutzansatz in iOS 10 und macOS Sierra namens "Differential Privacy" thematisiert. Nun bringen die Kollegen von Recode noch ein bisschen weiteres Licht ins Dunkel. Kleiner Rückblick: Differential Privacy ist Apples wissenschaftlich entwickelte Strategie, Daten über das Nutzerverhalten zu sammeln, ohne dabei Rückschlüsse auf den einzelnen Nutzer ziehen zu können. Sie basiert also auf sogennanter "Crowdsourced Data". Diese gesammelten Daten werden mit einem Grundrauschen versehen, wodurch sich zwar Rückschlüsse im großen Stil, nicht jedoch bezogen auf einzelne Nutzer ziehen lassen. Wichtig ist dabei zunächst einmal, dass man als Nutzer selber entscheiden kann, ob man Apple seine Daten zur Verfügung stellt. Hierzu wird Apple in der finalen Version von iOS 10 das Einverständnis der Nutzer anfragen. Ob man mitarbeitet, bleibt also jedem selbst überlassen. Ziel ist es dabei unter anderem Siri oder auch die Ersetzungsvorschläge für Emojis zu verbessern.

Die Kollegen haben bei ihren Recherchen unter anderem in Erfahrung bringen können, dass Apple bislang noch keine Daten gesammelt hat. Hiermit wird man also erst mit iOS 10 und damit auch unter Berücksichtigung von Differential Privacy beginnen. Wie gesagt kann hier jeder Nutzer selber entscheiden, ob man seine Daten Apple zur Verfügung stellen möchte oder nicht. Auch wird man nicht die in iCloud gespeicherten Fotos der Nutzer verwenden, um die Gesichtserkennung in der neuen Fotos-App unter iOS 10 zu verbessern.

Zunächst wird sich Apples Datensammlung auf vier Bereiche konzentrieren: Neue Wörter, die ein Nutzer in sein lokales Wörterbuch hinzufügt, die bereits angesprochene Ersetzung von Wörtern durch Emojis, Deep-Links innerhalb von Apps (so lange diese als öffentlich markiert sind) und die Verbesserung von Vorschlägen in der Notizen-App. Es kann allerdings davon ausgegangen werden, dass Apple dies in kommenden iOS-Versionen weiter ausbauen wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Netflix soll Offline-Funktion bekommen

Habt ihr euch auch schon einmal geärgert, dass man für Netflix immer online sein muss und beispielsweise bei iTunes und Amazon Prime die Videos auch ohne Internetverbindung ansehen kann? Bisher lehnte Netflix die Downloadfunktion kategorisch ab, doch nun zeichnet sich eine kleine Revolution ab.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Erster iPhone 7 Klon in China erhältlich

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis es passiert. Circa zweieinhalb Monate vor der möglichen Veröffentlichung des iPhone 7, kann man bereits einen ersten Klon in China kaufen. Die Webseite Gizchina zeigt Bilder der Rückseite eines Smartphones mit einem Apple-Logo.

Ganz sicher handelt es sich bei dem Gerät um ein so genanntes Knock Off. Also eine Kopie eines noch nicht existierenden Originals. Chinesische Firmen haben immer wieder bereits vor der Veröffentlichung des iPhones Klone...

Erster iPhone 7 Klon in China erhältlich
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: Die wichtigsten Neuerungen [VIDEO]

macOS-Sierra-SiriÜber das kommende mobile Betriebssystem iOS haben wir schon einiges berichtet und auch ein paar Videos gezeigt. macOS Sierra ist dabei etwas in den Hintergrund gerückt, da eben doch mehr iOS- als macOS-Interessierte gibt. Dies wollen wir dieses Wochenende ein wenig ausgleichen und haben uns auf die Suche nach einem Video über das neue Desktop-Betriebssystem gemacht.

Wir sind bei den Kollegen von Mashable fündig geworden, die die wichtigsten Neuerungen übersichtlich in einem Video verpackt haben. Dazu gehören natürlich die Desktop-Version von Siri, aber auch Features wie die universelle Zwischenablage und der verbesserte iCloud Drive-Support. Wir wünschen viel Vergnügen!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Total Baby

Von Apple als Belegschaftsliebling gewählt, ist Total Baby die Nr. 1 und die vollständigste App für die Baby-Protokollierung und Verfolgung im App Store. Während es in dutzenden von Elternmagazinen gezeigt wurde, wurde es auch auf CNN, People, der New York Times und im Wall Street Journal angekündigt.

Mit 14 verschiedenen Timing- und Verfolgungsfunktionen, vereint in einer einzigen vollständigen Lösung, wird Total Baby Ihnen helfen, alle Aspekte der Betreuung Ihres Kindes aufzuzeichnen und zu stoppen durch eine rationalisierte und kluge Schnittstelle, die das Nachverfolgen leicht und vergnüglich macht.

In unserer neuesten Veröffentlichung bringen wir Ihnen auch die Apple Watch App. Die Zeiten, in denen Sie Ihr Telefon rausnahmen um jede einzelne neue Eingabe zu erstellen, sind vorbei. Jetzt können Sie Änderungen bei Füttern, Schlafplan, Badezeiten und Windeln wechseln mühelos mit Ihrer Armbanduhr aufzeichnen.

Von Eltern entworfen, ist Total Baby ein „Muss“-High-Tech-Zubehör für Eltern. Einige Highlights, die Ihnen die App bietet:

– Zeitliches Angeben & verfolgen von Windeln, Stillen, Abpumpen, Flaschen, feste Nahrung, Schlaf, Baden und anderes; tägliches Protokoll, Meilensteine, Arztbesuche, Wachstum, Impfungen und Allergien.
– Eingebaute Zusammenfassung und Zeitplan plus 15 interaktive Diagramme, die Ihnen helfen, den täglichen Plan und die Routine Ihres Kindes kennenzulernen.
– Automatischer Back-up aller Daten in der Cloud und Synchronisierung zwischen Ihren Geräten – Fügen Sie so viele hinzu, wie Sie wollen.
– Laden Sie andere Familienmitglieder oder Betreuer ein,die Aktivitäten Ihres Kindes zu verfolgen und kennenzulernen.
– Unterstützung bei mehreren Kindern durch einen innovativen Dual-Timer-Bildschirm, der Zwillinge und Mehrlinge automatisch erkennt.
– Vollständiges Milchpumpensystem zur Verfolgung des Haltbarkeitsdatums und Verbrauchs.

WP-Appbox: Total Baby (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Buchtipp: Fashion Designer A-Z

Fashion designers

Von Azzedine Alaïa, Cristóbal Balenciaga und Coco Chanel bis hin zu Alexander McQueen, Yves Saint Laurent und Vivienne Westwood stellt diese neue Ausgabe von Fashion Designers A–Z anhand der ständigen Sammlung des Museums im New Yorker Fashion Institute of Technology die bedeutendsten Modeschöpferinnen und Modeschöpfer der letzten 100 Jahre vor.

Vom exquisit bestickten, samtenen Abendkleid bis zu minimalistischem Schick im Stile Mondrians wurden die einzelnen Stücke nicht nur aufgrund ihrer Schönheit ausgewählt, sondern auch, weil sie als repräsentativ für die individuelle Handschrift des kreativen Kopfes dahinter gelten dürfen. (Beschreibung Verlag)

Zugegeben, das Museen seit längerer Zeit Abendkleider sammeln war mir neu, genau wie das FIT “Fashion Institute of Technology”. Wobei macht Sinn, schließlich ändert sich fast täglich die Mode. Neue Labels kommen, alte gehen, der Fashion Markt ist immer im Wandel und da den Überblick zu behalten, sicher keine leichte Aufgabe.

Die Autorinnen Valerie Steele (Direktorin und Chefkuratorin des FIT) & Suzy Menkes (DIE Modekritikerin schlechthin) haben aber hier ganze Arbeit geleistet! Anhand von 500 Kleidungsstücke (die Sammlung umfasst 50.000 Teile) präsentieren sie die Entwicklung der Mode von circa 1880 bis aktuell. Richtig gelesen, 500 Kleidungsstücke von 100 Designer, das ist eine Hausnummer, und was für eine.

Sie sind alle dabei: die rebellische Vivienne Westwood, der legendärer Jean Paul Gaultier bis zur Ikone Coco Chanel. Die vorgestellten Kleider, eines schöner als das andere. Nicht zu vergessen, der Trenchcoat schlechthin „Burberry“! Atemberaubend. Meine Favoritin ist da eher unbekannt, dennoch sehr elegant: Augustabernard „Evening dress: Black silk crépe“.

Fazit?

Eine Augenweide! Ein passendes Geschenk für Modebegeisterte, weniger für Träger von Jogginghosen. (auch wenn die gerade sehr angesagt sind) Wobei, vielleicht öffnet es auch dem einen oder anderen die Augen und sie verinnerlichen den Satz mit dem das Buch beginnt:

„Mode war von jeher ein Spiegel der Gesellschaft, oder sollte ich sagen, ein Röntgenbild?”

Es macht Spass das schön gestaltete Buch in der Hand zu halten, die Texte zu einzelnen Designer zu lesen und den Reiz der Bilder zu erliegen. Wirklich eine Augenweide. Daher auch eine Buchempfehlung. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch: Apple arbeitet an Micro-LED Displays

Apple könnte bei einer zukünftigen Apple Watch Generation Micro-LED-Displays zum Einsatz bringen, so geht es aus einem aktuellen Bericht hervor. Dies soll allerdings frühstens in der zweiten Jahreshälfte 2017 der Fall sein.

watchos3_apple_watch

Micro-LED-Display für die Apple Watch?

Die Apple Watch ist das einzige Produkte, bei dem Apple auf ein OLED-Display setzt. Während Apple beim iPhone seit 2007 auf LCD setzt, brachte Apple die Apple Watch im vergangenen Jahr mit einem OLED-Display auf den Markt.

Für Herbst 2016 wird die Apple Watch 2 erwartet. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple bei diesem Modell weiterhin auf OLED setzen wird. Im kommenden Jahr bei der Apple Watch 3 könnte sich dies jedoch ändern. Die taiwanische Webseite Digitimes berichtet, dass Apple an einem Micro-LED-Display für die Apple Watch arbeitet. Dieses soll jedoch frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2017 zum Einsatz kommen.

While Apple adopted OLED panels for Apple Watch, the company is developing Micro LED panels which may be used in place of OLED at the earliest in the second half of 2017, according to Taiwan-based supply chain makers. Apple acquired US-based Micro LED developer LuxVue Technology in May 2014 and set up a laboratory in northern Taiwan specifically for R&D of new display technologies in April 2015, the sources said.

Im Jahr 2014 kaufte Apple LuxVue und somit einen Hersteller, der sich auf stromsparende Micro-LED-Displays spezialisiert hatte. Für gewöhnlich tätigt Apple solche Käufe nicht ohne Hintergedanken, und so könnten Micro-LED-Displays bei der Apple Watch zum Einsatz kommen. Micro-LED-Displays sind dünner und leichter und ermöglichen eine höhere Auflösung sowie eine verbesserte Displayhelligkeit. Einzelne Micro-LEDs können zwischen 1 Mikrometer und 100 Mikrometer groß sein. Zudem heißt es in dem Bericht, dass Apple im vergangenen Jahr für die Micro-LED-Technologie ein Forschungs- und Entwicklungszentrum im Norden Taiwans eröffnet hat.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (25.6.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Metro 2033 Redux Metro 2033 Redux
(6)
19,99 € 4,99 € (7071 MB)
Trine Trine
(305)
9,99 € 1,99 € (548 MB)
Metro: Last Light Redux
(4)
19,99 € 4,99 € (8463 MB)

Metro Last Light

Trine 2 Trine 2
(33)
14,99 € 2,99 € (2522 MB)
Trine 3: The Artifacts of Power
(9)
21,99 € 5,99 € (3412 MB)
XCOM Enemy Unknown - Elite Edition XCOM Enemy Unknown - Elite Edition
(46)
34,99 € 9,99 € (12926 MB)
SEGA Superstars Tennis SEGA Superstars Tennis
(2)
9,99 € 2,99 € (1787 MB)
Sonic & SEGA All-Stars Racing Sonic & SEGA All-Stars Racing
(27)
9,99 € 2,99 € (3933 MB)
Kingdom Rush HD Kingdom Rush HD
(3)
9,99 € 4,99 € (353 MB)
SimCity™: Complete Edition
(21)
29,99 € 14,99 € (4257 MB)
Royal Trouble: Hidden Adventures (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (173 MB)
Doom & Destiny Doom & Destiny
(2)
4,99 € 1,99 € (103 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
(1)
2,99 € 1,99 € (22 MB)
Nelly Cootalot - The Fowl Fleet Nelly Cootalot - The Fowl Fleet
(6)
19,99 € 9,99 € (828 MB)
GhostControl Inc. GhostControl Inc.
(4)
13,99 € 6,99 € (121 MB)
Calvino Noir Calvino Noir
(3)
11,99 € 6,99 € (155 MB)

Produktivität

Colossus Colossus
(1)
1,99 € Gratis (2.8 MB)
Outline Outline
Keine Bewertungen
39,99 € 19,99 € (56 MB)
Yummy FTP Alias - Drag & Drop FTP on the Desktop Yummy FTP Alias - Drag & Drop FTP on the Desktop
Keine Bewertungen
4,99 € Gratis (4.9 MB)
WriteRoom WriteRoom
(9)
9,99 € 6,99 € (1.5 MB)
NewsBar RSS reader NewsBar RSS reader
(3)
9,99 € 5,99 € (3.8 MB)
FX Foto Pro FX Foto Pro
(4)
1,99 € 0,99 € (235 MB)
File List Export File List Export
(5)
4,99 € 0,99 € (14 MB)
Forecast Bar - Weather Powered by Forecast.io Forecast Bar - Weather Powered by Forecast.io
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (33 MB)
Aurora HDR Aurora HDR
Keine Bewertungen
39,99 € 24,99 € (110 MB)
iA Writer iA Writer
Keine Bewertungen
19,99 € 9,99 € (11 MB)
Colored Colored
(1)
1,99 € 0,99 € (2.6 MB)
Menu Eclipse 2 Menu Eclipse 2
(4)
1,99 € 0,99 € (2 MB)
HazeOver: Ablenkungsdimmer
(28)
4,99 € 3,99 € (9.5 MB)
Paste – der Zwischenablage-Verlauf-Manager Paste – der Zwischenablage-Verlauf-Manager
(3)
6,99 € 2,99 € (6.9 MB)
Live TV – EM 2016 live Live TV – EM 2016 live
(38)
2,99 € Gratis (6.6 MB)
Noiseless Noiseless
(7)
19,99 € 7,99 € (122 MB)
Tonality Tonality
(5)
14,99 € 9,99 € (195 MB)
Snapheal Snapheal
(8)
9,99 € 4,99 € (78 MB)
Intensify Intensify
(19)
14,99 € 9,99 € (73 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Quick Brightness – Control

Quick Brightness – kurz Quick Bright – ist der schnellste Weg zum Ändern der Helligkeit von iPad, iPhone oder iPod.

Nach dem start der App ist die Helligkeit der Anzeige bereits auf einen vordefinierten Wert eingestellt.

Kein unnötiges Lavieren im Setup Menu, die App auf dem Homescreen reicht vollkommen.

In der App können einmalig der hellste und dunkelste Wert eingestellt werden, danach reicht einmaliges Berühren der App um heller und dunkler zu stellen.

* Einfaches Verstellen der Helligkeit in einem einzigen Schritt
* Zeit sparen
* Batterie sparen
* Geld sparen
* Einfachste Bedienung

WP-Appbox: Quick Brightness - Control (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (25.6.16)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

IM+ Pro. IM+ Pro.
(2)
4,99 € 2,99 € (universal, 22 MB)

IM Plus Pro Screen

AllPass Pro AllPass Pro
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 2.8 MB)
Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit
(257)
2,99 € 0,99 € (universal, 93 MB)
Living Earth - World Clock & Weather Living Earth - World Clock & Weather
(5)
4,99 € 2,99 € (universal, 65 MB)
Orby Widgets - To Make Notification Center Even More Useful Orby Widgets - To Make Notification Center Even More Useful
(3)
2,99 € 1,99 € (universal, 16 MB)
MathStudio MathStudio
(3)
19,99 € 9,99 € (universal, 3.7 MB)
abc Notes - Checklist & Sticky Note Application abc Notes - Checklist & Sticky Note Application
(1)
2,99 € 1,99 € (universal, 5.2 MB)

Foto/Video

Duplicate It! Duplicate It!
(1)
0,99 € Gratis (universal, 2.8 MB)
Face Story - Change and morph face, make animated GIF and ... Face Story - Change and morph face, make animated GIF and ...
(12)
3,99 € 1,99 € (universal, 45 MB)

Musik

Elastic Drums Elastic Drums
(1)
12,99 € 9,99 € (universal, 21 MB)
Auxy Music Studio Auxy Music Studio
(16)
2,99 € Gratis (iPhone, 25 MB)

Kinder


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

BusyCal 3 veröffentlicht

BusyCalDas Entwicklerteam BusyMac hat BusyCal 3 für Mac veröffentlicht. Zu den Neuerungen der Kalender App zählen unter anderem überarbeitete Benutzeroberfläche, unendliches Scrollen, Menüleisten-App und einiges mehr.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Galaxy Dwellers: Schickes Tower-Defense-Spiel für 99 Cent im Angebot

Uns hat Galaxy Dwellers richtig gut gefallen, im App Store sieht es ein kleines bisschen anders aus. Das heutige Angebot ist in jedem Fall interessant.

Galaxy Dwellers 2

Bei Galaxy Dwellers (App Store-Link) scheiden sich ein wenig die Geister. Egal ob man in den deutschen oder amerikanischen App Store schaut, teilen sich die Rezensionen in zwei Bereiche auf: Für die einen zählt die Universal-App zu den besten Tower-Defense-Spielen überhaupt, für andere ist es einfach viel zu schwer.

Für welche Seite ihr euch entscheidet, wissen wir nicht. Fakt ist allerdings, dass es das im Mai veröffentlichte Spiel heute erstmals deutlich günstiger gibt. Statt den bisher fälligen 3,99 Euro kostet Galaxy Dwellers aktuell nur 99 Cent. In-App-Käufe sind nicht vorhanden, man kann den Entwicklern also nicht vorwerfen, dass sie den Schwierigkeitsgrad ausnutzen, um die Spieler für Upgrades zahlen zu lassen.

Galaxy Dwellers ist komplett in deutscher Sprache spielbar und startet auf dem Planeten Tutoria, wo man in drei Leveln die wichtigsten Dinge rund um das Spiel lernt: Wie werden Türme gebaut, wie verteilt man Einheiten auf der Karte und womit kann man selbst übermächtige Gegner in die Schranken weisen? Der Schwierigkeitsgrad in Galaxy Dwellers scheint sehr ausgeglichen und gut balanciert zu sein – und steigt imm Laufe der insgesamt 100 Level immer weiter an.

Die grundlegenden Regeln eines jeden Tower-Defense-Spiels gelten natürlich auch in Galaxy Dwellers: Der Gegner darf das Ende des Weges nicht erreichen. Türme werden an festen Positionen platziert, die dazugehörigen Einheiten können allerdings in einem gewissen Radius frei positioniert werden. Zudem wird nach einigen Leveln ein besonders starker Held freigeschaltet, den man völlig frei auf der Karte bewegen kann, um beispielsweise Gegner im letzten Moment abfangen oder unterlegenen Einheiten helfen zu können.

Richtig interessant wird Galaxy Dwellers durch das flexible Upgrade-System: Zunächst einmal können während des Spiels Türme und damit auch Einheiten verbessert und stärker gemacht werden. Noch interessanter sind allerdings die Upgrades, die man im Menü des Spiels freischalten kann: Mittels Forschung gibt es bessere Rüstungen, bessere Waffen, bessere Munition und vieles mehr. Dabei liegt es am Spieler, in welche Richtung er seine Truppen verbessern will – diese Entscheidungen wirken sich danach deutlich auf die Strategie aus, die man auf dem Schlachtfeld wählen sollte.

Der Artikel Galaxy Dwellers: Schickes Tower-Defense-Spiel für 99 Cent im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: Der Apple Pencil – es ist seltsam auf einem Display zu schreiben

[ Für eine hochwertige Ansicht der Bilder einfach diese anklicken/antippen. ]

„Es ist seltsam auf einem Display zu schreiben.“ – ist eine schlichte Aussage von mir und beinhaltet dennoch einen nicht sichtbaren Nebensatz. Das iPad ist seit 2010 mein täglicher Begleiter und erledigte in diesen Jahren vielerlei Aufgaben und verbesserte sie im jährlichen Hardware- und Softwareupdatezyklus sogar stetig. Besser noch! Es wurden mir immer wieder neue Aufgaben abgenommen – eine davon ist der spezielle Umgang mit Displayinhalt mit Hilfe des Apple Pencils.

Apple_Pencil_Review_apfelpage5

Mein Hauptwerkzeug ist eine Tastatur, um meine Schreibarbeit korrekt durchführen zu können. Ebenfalls nutze ich lieber die Magic Mouse statt ein Trackpad. Tastatur und Maus sind sicher die besten und einfachsten Ideen für die Computerbedienung. Wenn man aber genauer hinschaut und diesen Blick nach ein paar Wochen mit dem Apple Pencil durchführt, dann erlangt man eine andere Blickrichtung. Der Bleistift gliedert sich als Werkzeug zwischen Tastatur und Maus ein und irgendwie ganz still und leise. Denn was unter macOS eine präzise Maus ist, ist unter iOS ein detailreicher Stift.

Apple_Pencil_Review_apfelpage4

Der Apple Pencil wird mit dem iPad verbunden und funktioniert aufgrund der neuen Displaytechnik nur mit einem 12,9″ iPad Pro und einem 9,7″ iPad Pro. Die Kopplung ist super einfach gestaltet und schon der erste dicke Pluspunkt auf der Skala. Man aktiviert am Gerät zuvor Bluetooth, zieht die Kappe am Stift ab, schiebt den Lightningconnector in die Lightningbuchse des iPad und bestätigt die Anzeige zum Koppeln. Die Geräte koppeln sich nun und iOS bindet das Gerät als Bluetoothgerät ein. Gleiches Szenario führt auch der Mac mit einer Magic Mouse 2 durch – Review dazu hier. Nach der Kopplung erscheint der Stift auch als verbundenes Gerät und erlaubt den Einblick auf den Akkustand.

Image-2-2

Wird der Stift aufgeladen, so sieht man auch dies im Widget der Mitteilungszentrale. Laden ist sicher ein gutes Stichwort für diesen Bleistift. Wenn er nach vielen Stunden der aktiven Nutzung leer sein sollte, so schiebt man den Lightningconnector einfach in die Lightningbuchse des iPad. Es gibt Leute die dieser Anblick richtig aufregt, aber ich finde diese Lösung genial. Denn wie sollte man den Stift anders schnell, einfach und ohne ein zusätzliches Kabel mobil aufladen? Apple hat hier schlicht einen weiteren Pluspunkt errungen. Das iPad kann somit von seinem eigenen Akku etwas an das Zubehör abgeben – was nur einzelne Prozent sind. Der Stift ist, wenn er mal ganz leer ist, in ca. 30 Minuten wieder komplett aufgeladen. Prinzipiell reichen aber schon fünf Minuten an Ladezeit aus, um wieder weiterarbeiten zu können. Wer den Stift anders aufladen möchte, der nutzt einfach eine Lightningadapter. Jepp – ein Adapter mit einer Lightningbuchse auf jeder Seite. Dabei kann der Stift aufgrund seines längeren Lightningchips aber nur auf einer Seite eingesteckt werden. Ein Lightningkabel ist nicht vorhanden, denn dies liegt bekanntlich dem iPad Pro bei. Man lädt dieses Zubehör auf Wunsch also wie ein iOS-Gerät auf.

Apple_Pencil_Review_apfelpage6

Der kleine Stift sieht sehr unscheinbar aus und doch steckt allerhand Technik in ihm. So viel, dass er sogar ein eigenes Logicboard hat – Dinge die man nur von einem iPhone und iPad kannte. Er weiß wann er aufgenommen und in Bewegung ist. Das erlaubt, dass er bei der Nichtnutzung einschläft und die Bluetoothverbindung zum iPad trennt. Nimmt man ihn auf, so wacht er auf und koppelt sich direkt mit dem iPad. Das Werkzeug ist also dann aktiv, wenn der Nutzer es braucht. Die Verbindung zwischen Stift und Tablet bleibt bis zu einem Neustart des Gerätes erhalten. Startet man das iPad neu, so muss der Stift einmal in den Lightningport des iPad gesteckt werden – die Kopplung läuft nun ohne Bestätigungsbildschirm in drei Sekunden ab. Gleiches gilt, wenn man den Flugmodud aktiviert hatte oder den Stift mit einem anderen iPad Pro gekoppelt hat. Man wünscht sich diese schnelle Art des Verbindens und Aufladens für künftige, kabellose AirPods.

Apple_Pencil_Review_apfelpage7

Mein Stift liegt am Schreibtisch generell griffbereit auf der Ablage und ist daher wie ein klassicher Bleistift anzusehen. Er ist einfach da und einsatzbereit wenn man ihn braucht. iPad und Appel Pencil schanppen, das Serververzeichnis für Bilder auf dem iPad öffnen, ein Bild in eine Foto-App per Extension schieben, das Bild bearbeiten und per AirDrop das Endergebnis an den Mac rüberschieben. Ja – so sind all diese Bilder für diesen Artikel enstanden. Vielleicht ein eher spezieller Workflow – aber ein angenehmer und machbarer.

Apple_Pencil_Review_apfelpage2

Wofür nutze ich seit den letzten Wochen diesen Stift nun? Ich bin kein Zeichner, kein Maler und kein Künstler. Meine Anwendung beschränkt sich daher auf das Anlegen handschriftlicher Notizen, Erstellen von Skizzen, Bearbeiten von Fotos und Markieren von Text in Dokumenten.

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (25.6.16)

Auch am heutigen Samstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Die Kugel – Bring die Farben zusammen Die Kugel – Bring die Farben zusammen
(8)
0,99 € Gratis (universal, 11 MB)
Mystic Castle Mystic Castle
(27)
0,99 € Gratis (universal, 49 MB)
Into Mirror Into Mirror
(1)
1,99 € 0,99 € (universal, 59 MB)
HARVEST MOON: Seeds Of Memories
(6)
9,99 € 6,99 € (universal, 144 MB)

harvestmoon_seeds_2

Bertram Fiddle: Episode 1: A Dreadly Business
(10)
2,99 € 1,99 € (universal, 375 MB)
BattleLore: Command
(8)
9,99 € 3,99 € (universal, 486 MB)
Elder Sign: Omens
(1)
3,99 € 0,99 € (iPhone, 364 MB)
Elder Sign: Omens HD
(5)
6,99 € 1,99 € (iPad, 369 MB)
Punch Club Punch Club
(21)
4,99 € 1,99 € (universal, 134 MB)
Thomas Was Alone Thomas Was Alone
(34)
4,99 € 1,99 € (universal, 153 MB)
Ticket to Ride Ticket to Ride
Keine Bewertungen
6,99 € 1,99 € (universal, 258 MB)
Small World 2 Small World 2
(23)
6,99 € 1,99 € (iPad, 191 MB)
Splendor™ Splendor™
(1)
6,99 € 1,99 € (universal, 110 MB)
I am Bread I am Bread
(2)
4,99 € 1,99 € (universal, 469 MB)
Please, Don Please, Don't Touch Anything
(14)
4,99 € 0,99 € (universal, 46 MB)
Kingdom Rush Origins Kingdom Rush Origins
(22)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 241 MB)
Kingdom Rush Origins HD Kingdom Rush Origins HD
(46)
4,99 € 2,99 € (iPad, 509 MB)
Kingdom Rush Frontiers Kingdom Rush Frontiers
(26)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 256 MB)
Violett Violett
(26)
3,99 € 0,99 € (universal, 330 MB)
Galaxy Dwellers Galaxy Dwellers
(5)
3,99 € 0,99 € (universal, 207 MB)
Iesabel Iesabel
(42)
5,99 € 0,99 € (universal, 918 MB)
Sparkle 3: Genesis
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 184 MB)
Frederic: Resurrection of Music
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 515 MB)
OddPlanet OddPlanet
(3)
0,99 € Gratis (universal, 232 MB)
Sparkle 2 EVO Sparkle 2 EVO
(3)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 62 MB)
Sparkle 2: EVO
(2)
2,99 € 0,99 € (iPad, 63 MB)
IMPOSSIBLE ROAD IMPOSSIBLE ROAD
(25)
1,99 € 0,99 € (universal, 42 MB)
Don Don't Starve: Pocket Edition
(30)
4,99 € 0,99 € (universal, 286 MB)
Talisman Talisman
(1)
6,99 € 2,99 € (universal, 49 MB)
Talisman Prologue HD Talisman Prologue HD
(3)
2,99 € 0,99 € (universal, 119 MB)
Superbrothers: Sword & Sworcery EP
Keine Bewertungen
3,99 € 0,99 € (universal, 163 MB)
Chameleon Run Chameleon Run
(33)
1,99 € 0,99 € (universal, 48 MB)
Das Imaginatorium des Dr. Magnus 2 (Full) Das Imaginatorium des Dr. Magnus 2 (Full)
(1)
4,99 € 2,99 € (universal, 724 MB)
Royal Trouble: Hidden Adventures (Full)
(48)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 207 MB)
Royal Trouble: Hidden Adventures HD (Full)
(244)
6,99 € 1,99 € (iPad, 251 MB)
Hyperlight Hyperlight
(3)
2,99 € 0,99 € (universal, 40 MB)
Hyperwave Hyperwave
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 38 MB)
Elemental Rage HD Elemental Rage HD
(1)
6,99 € Gratis (iPad, 80 MB)
Babylonian Twins (HD Premium) Puzzle Platformer Babylonian Twins (HD Premium) Puzzle Platformer
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 36 MB)
The Other Brothers The Other Brothers
(16)
1,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(714)
4,99 € 1,99 € (universal, 492 MB)
Lost Socks: Naughty Brothers
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 514 MB)
Don Don't Run With a Plasma Sword
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 60 MB)
Grand Theft Auto: Liberty City Stories
(21)
6,99 € 2,99 € (universal, 1279 MB)
Grand Theft Auto: Chinatown Wars
(5)
4,99 € 2,99 € (universal, 508 MB)
Grand Theft Auto III: Deutsche Version
(104)
4,99 € 2,99 € (universal, 465 MB)
Doom and Destiny Doom and Destiny
(63)
2,99 € 0,99 € (universal, 99 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 51 MB)
Grand Theft Auto: San Andreas
(901)
6,99 € 3,99 € (universal, 1553 MB)
Max Payne Mobile Max Payne Mobile
(5)
2,99 € 1,99 € (universal, 1139 MB)
Grand Theft Auto: ViceCity
(19)
4,99 € 2,99 € (universal, 889 MB)
Blek Blek
(144)
2,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Garfield Garfield's Escape
(12)
0,99 € Gratis (universal, 48 MB)
Halo: Spartan Assault
(10)
5,99 € 2,99 € (universal, 661 MB)
Table Top Racing Premium Edition Table Top Racing Premium Edition
(95)
2,99 € 0,99 € (universal, 145 MB)
Landwirtschafts-Simulator 14 Landwirtschafts-Simulator 14
(220)
2,99 € Gratis (universal, 50 MB)
Die drei ??? – Quiz Die drei ??? – Quiz
(210)
1,99 € 0,99 € (universal, 68 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Safari 10 Beta für OS X El Capitan und OS X Yosemite

Registrierte Apple-Entwickler haben seit dieser Woche über das Apple Entwickler-Portal Zugriff auf eine Beta-Version von Safari 10 für OS X El Capitan und OS X Yosemite. Der neue Browser von macOS 10.12 «Sierra» wird demzufolge auch auf den älteren Mac-Betriebssystemen verfügbar sein. Entwickler können somit die neue Safari-Version testen, ohne gleich das ganze Betriebssystem auf das kommende macOS Sierra aktualisieren zu müssen.

Auch die Vorgängerversionen des neuen Safari 10 wurden jeweils für die älteren OS-X-Versionen veröffentlicht — jedoch mit einem limitierteren Funktionsumfang. Dies ist nun auch bei Safari 10 so: «Apple Pay on the Web» und die neue «Bild-in-Bild»-Funktion beispielsweise werden nur auf macOS Sierra verfügbar sein. Wiederum sind Safari-10-Funktionen die für El Capitan verfügbar sind nicht bei der Version für Yosemite mit dabei — beispielsweise die Spotlight-Vorschläge.

Veröffentlicht werden wird Safari 10 im Herbst zusammen mit macOS 10.12 Sierra. Die neue Safari-Version dürfte dann zeitgleich auch in einer finalen Version für OS X El Capitan und OS X Yosemite erscheinen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro Non-Retina wird aus den Verkaufsregalen entfernt

Seit 2012 befindet sich das MacBook Pro 13" ohne Retina-Display unverändert im Angebot und trotz damit den hochauflösenden Geräten rund um MacBook Pro, MacBook und iMac. Das scheint sich nun jedoch zu ändern. AppleInsider berichtet, dass das betagte Modell – das einzige MacBook, das noch mit DVD-Laufwerk erhältlich ist – aus den Verkaufsregalen der Apple Stores entfernt...

MacBook Pro Non-Retina wird aus den Verkaufsregalen entfernt
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mystic Castle

ULTIMATIVE DUNGEONS, ENDLOSES ABENTEUER!
:::: Spiel-Features ::::
·80+ Klassen, tausende Team-Kombo
·10+ Karten, 500+ Gebiete/Dungeons, ständig geupdated
·Spaßige Stadt-Gebäude, gehirnakrobatische Herstellung mit Materialien
·Einfache aber aufwändig gestaltete Grafiken
·Eingetauchte textbasierte Storyline
·Bedienerfreundliche aber plakative Schlachten
·Zahlreiche zufällige Events, hunderte Errungenschaften werden im Spiel-Zentrum bereitet
Wie der Name andeutet, werden die Spieler, die das dunkle Dungeon mit voller unbekannten Gefahren betreten, eine Rolle als Alchemist spielen. Sie werden eine abenteuerliche Reise beginnen und jeden Effekt versuchen, um zu überleben. Sie sollten Ressourcen sammeln, Gebäude bauen und genügend Vorräte um eigene Unterwelt herstellen. Dann Krieger üben und ausgehen, wo Sie verschiedene seltsame Kreaturen konfrontieren, multischichte Festungen erobern oder toten Helden wiederbeleben können. Es gibt 10 Karten und insgesamt mehr als 500 Gebiete. Zudem werden mehr Karten entsperrt, indem Sie die in-game Erweiterungspacks kaufen.
Es integriert auch viele interessante zufällige Events, damit Sie unterschiedlichen Spaß genießen können, wie z.B. Glückspiel mit Besucher, Geldverleihen an Landstreicher für ungewisse zukünftige Rückerstattung oder Fähigkeiten Erlernen von einem Tutor mit einer hohen Gebühr.
Möchtest du Held sein? Stürze einfach in Dungeon und erlange deinen Ruhm in den endlosen Abenteuern!

WP-Appbox: Mystic Castle (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Acesori A.Buds Bluetooth Aluminum Earbuds for $29

Run, Lift, Dance--Whatever! Your Earbuds Will Finally Stay In Your Ears
Expires July 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 57% off




KEY FEATURES

There are few things as irrationally infuriating as knocking your earbuds out of your ear while you're running. Thankfully, Acesori is here to curb your rage! These sleek Bluetooth earbuds are explicitly designed for exercise, magnetically connecting to one another and resting safely away from your pumping limbs. Exercise in peace. Please.
    Sync w/ your smartphone & listen to your audio anywhere Connect the earbuds behind or in front of your neck & don't worry about them falling out Control volume, answer or refuse calls & change tracks right on the earbuds Resist wear & tear w/ the tough aluminum earbud housing Braided cloth cord provides style & durability
This is for the Acesori A.Buds Bluetooth Earbuds in Jet Black. To purchase in Ice Blue, view drop-down above

PRODUCT SPECS

    Bluetooth 4.1 Aluminum earbud housing Magnetic earbuds In-line controls w/ built-in microphone Built-in rechargeable battery Battery life: 5 hours Battery charge time: 2 hours Cord length: 1.9ft Weight: 1.4oz

Includes:

    Acesori A.Buds Bluetooth Earbuds (Jet Black) 3 Sets of Rubber Ear Tips Removable Earhooks MicroUSB Charging Cable
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Weave Got Keys Carbon Fiber Key Holder for $49

Keep Your Essential Keys Organized On All Your Adventures with This Sturdy Key Holder
Expires July 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 33% off


KEY FEATURES

Key holders are taking over the world, one keychain at a time, and this one is the stylish, tough holder that will be the last you ever need. Manufactured with durable, lightweight carbon fiber and capable of holding up to 5 keys, you can keep your keys organized wherever you go.
    Holds up to 5 keys Hooks on to your belt loop or backpack w/ an integrated carabiner

PRODUCT SPECS

    Material: Carbon Fiber Dimensions: 67mm x 35mm x 14mm Weight: 7.5g Integrated carabiner Holds up to 5 standard keys
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FreeKey System for $7

Reach a New Level of Key Organization with the Top-Reviewed FreeKey System
Expires August 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 9% off



KEY FEATURES

Keychain will take on a whole new meaning as soon as you try out the FreeKey System. Designed around a central Free Key, this innovation on the keychain allows you to add or remove keys by simply pressing the ring. Accompanied by 3 accessory rings using the same technology, your keychain will be more customizable than ever. 4.5/5 on 1,700 Amazon customer reviews Stop struggling to add or remove keys--simply press the ring to open Organize your keys into groups on individual accessory rings Add more accessory rings as you see fit Choose which keys to bring w/ you & which to leave behind w/ just a few motions

PRODUCT SPECS

Material: stainless steel Free key ring dimensions: 1.35" x .16" Accessory key ring dimensions: .75" x .085" Includes: Free Key Ring 3 Accessory Rings
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

The Complete Machine Learning Bundle for $39

Master AI & You'll Achieve the Impossible: Launch Into the Innovative Field of Machine Learning with 10 Courses & 63.5 Hours of Training
Expires December 24, 2016 23:59 PST
Buy now and get 94% off
Quant Trading Using Machine Learning


KEY FEATURES

Financial markets are fickle beasts that can be extremely difficult to navigate for the average investor. This course will introduce you to machine learning, a field of study that gives computers the ability to learn without being explicitly programmed, while teaching you how to apply these techniques to quantitative trading. Using Python libraries, you'll discover how to build sophisticated financial models that will better inform your investing decisions. Ideally, this one will buy itself back and then some!

    Access 64 lectures & 11 hours of content 24/7 Get a crash course in quantitative trading from stocks & indices to momentum investing & backtesting Discover machine learning principles like decision trees, ensemble learning, random forests & more Set up a historical price database in MySQL using Python Learn Python libraries like Pandas, Scikit-Learn, XGBoost & Hyperopt Access source code any time as a continuing resource

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime access Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but working knowledge of Python would be helpful

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
Learn By Example: Statistics and Data Science in R


KEY FEATURES

R is a programming language and software environment for statistical computing and graphics that is widely used among statisticians and data miners for data analysis. In this course, you'll get a thorough run-through of how R works and how it's applied to data science. Before you know it, you'll be crunching numbers like a pro, and be better qualified for many lucrative careers.

    Access 80 lectures & 9 hours of content 24/7 Cover basic statistical principles like mean, median, range, etc. Learn theoretical aspects of statistical concepts Discover datatypes & data structures in R, vectors, arrays, matrices & more Understand Linear Regression Visualize data in R using a variety of charts & graphs Delve into descriptive & inferential statistics

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime access Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
Learn By Example: Hadoop & MapReduce for Big Data Problems


KEY FEATURES

Big Data sounds pretty daunting doesn't it? Well, this course aims to make it a lot simpler for you. Using Hadoop and MapReduce, you'll learn how to process and manage enormous amounts of data efficiently. Any company that collects mass amounts of data, from startups to Fortune 500, need people fluent in Hadoop and MapReduce, making this course a must for anybody interested in data science.

    Access 70 lectures & 13 hours of content 24/7 Set up your own Hadoop cluster using virtual machines (VMs) & the Cloud Understand HDFS, MapReduce & YARN & their interaction Use MapReduce to recommend friends in a social network, build search engines & generate bigrams Chain multiple MapReduce jobs together Write your own customized partitioner Learn to globally sort a large amount of data by sampling input files

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime access Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
Byte Size Chunks: Java Object-Oriented Programming & Design


KEY FEATURES

Java seems an appropriate name for a language that seems so dense, you may need a cuppa joe after 10 minutes of self-study. Luckily, you can learn all you need to know in this short course. You'll scale the behemoth that is object-oriented programming, mastering classes, objects, and more to conquer a language that powers everything from online games to chat platforms.

    Learn Java inside & out w/ 35 lectures & 7 hours of content Master object-oriented (OO) programming w/ classes, objects & more Understand the mechanics of OO: access modifiers, dynamic dispatch, etc. Dive into the underlying principles of OO: encapsulation, abstraction & polymorphism Comprehend how information is organized w/ packages & jars

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime access Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but basic knowledge of Java is suggested

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
An Introduction to Machine Learning & NLP in Python


KEY FEATURES

Are you familiar with self-driving cars? Speech recognition technology? These things would not be possible without the help of Machine Learning--the study of pattern recognition and prediction within the field of computer science. This course is taught by Stanford-educated, Silicon Valley experts that have decades of direct experience under their belts. They will teach you, in the simplest way possible (and with major visual techniques), to put Machine Learning and Python into action. With these skills under your belt, your programming skills will take a whole new level of power.

    Get introduced to Machine Learning w/ 14.5 hours of instruction Learn from a team w/ decades of practical experience in quant trading, analytics & e-commerce Understand complex subjects w/ the help of animations Use hundreds of lines of source code w/ comments to implement natural language processing & machine learning for text summarization, text classification in Python Study natural language processing & sentiment analysis w/ Python

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but some knowledge of Python is suggested

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
Byte-Sized-Chunks: Twitter Sentiment Analysis (in Python)


KEY FEATURES

Sentiment Analysis or Opinion Mining is a field of Neuro-linguistic Programming (NLP) that aims to extract subjective information like positive/negative, like/dislike, emotional reactions, and the like. It's an essential component to Machine Learning as it provides valuable training data to a machine. Over this course, you'll learn real examples why Sentiment Analysis is important and how to approach specific problems using Sentiment Analysis.

    Access 19 lectures & 4 hours of content 24/7 Learn Rule-Based & Machine Learning-Based approaches to solving Sentiment Analysis problems Understand Sentiment Lexicons & Regular Expressions Design & implement a Sentiment Analysis measurement system in Python Grasp the underlying Sentiment Analysis theory & its relation to binary classification Identify use-cases for Sentiment Analysis Perform a real Twitter Sentiment Analysis

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but some experience with Python is suggested

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
Byte-Sized-Chunks: Decision Trees and Random Forests


KEY FEATURES

Decision trees and random forests are two intuitive and extremely effective Machine Learning techniques that allow you to better predict outcomes from a selected input. Both methods are commonly used in business, and knowing how to implement them can put you ahead of your peers. In this course, you'll learn these techniques by exploring a famous (but morbid) Machine Learning problem: predicting the survival of a passenger on the Titanic.

    Access 19 lectures & 4.5 hours of content 24/7 Design & implement a decision tree to predict survival probabilities aboard the Titanic Understand the risks of overfitting & how random forests help overcome them Identify the use-cases for decision trees & random forests Use provided source code to build decision trees & random forests

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
An Introduction To Deep Learning & Computer Vision


KEY FEATURES

Deep Learning is an exciting branch of Machine Learning that provide solutions for processing the high-dimensional data produced by Computer Vision. This introductory course brings you into the complex, abstract world of Computer Vision and artificial neural networks. By the end, you'll have a solid foundation in a core principle of Machine Learning.

    Access 9 lectures & 2 hours of content 24/7 Design & implement a simple computer vision use-case: digit recognition Train a neural network to classify handwritten digits in Python Build a neural network & specify the training process Grasp the central theory underlying Deep Learning & Computer Vision Understand use-cases for Computer Vision & Deep Learning

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but some knowledge of Python is suggested

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students.
Byte-Sized-Chunks: Recommendation Systems


KEY FEATURES

Assuming you're an internet user (which seems likely), you use or encounter recommendation systems all the time. Whenever you see an ad or product that seems eerily in tune with whatever you were just thinking about, it's because of a recommendation system. In this course, you'll learn how to build a variety of these systems using Python, and be well on your way to a high-paying career.

    Access 20 lectures & 4.5 hours of content 24/7 Build Recommendation Engines that use content based filtering to find products that are most relevant to users Discover Collaborative Filtering, the most popular approach to recommendations Identify similar users using neighborhood models like Euclidean Distance, Pearson Correlation & Cosine Use Matrix Factorization to identify latent factor methods Learn recommendation systems by building a movie-recommending app in Python

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but some knowledge of Python is suggested

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
From 0 to 1: Learn Python Programming - Easy as Pie


KEY FEATURES

Python's one of the easiest yet most powerful programming languages you can learn, and it's proven its utility at top companies like Dropbox and Pinterest. In this quick and dirty course, you'll learn to write clean, efficient Python code, learning to expedite your workflow by automating manual work, implementing machine learning techniques, and much more.

    Dive into Python w/ 10.5 hours of content Acquire the database knowledge you need to effectively manipulate data Eliminate manual work by creating auto-generating spreadsheets w/ xlsxwriter Master machine learning techniques like sk-learn Utilize tools for text processing, including nltk Learn how to scrape websites like the NYTimes & Washington Post using Beautiful Soup Complete drills to consolidate your newly acquired knowledge

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime access Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Loonycorn is comprised of four individuals--Janani Ravi, Vitthal Srinivasan, Swetha Kolalapudi and Navdeep Singh--who have honed their tech expertises at Google and Flipkart. The team believes it has distilled the instruction of complicated tech concepts into funny, practical, engaging courses, and is excited to be sharing its content with eager students. For more details on the course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: