Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 605.521 Artikeln · 3,15 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Produktivität
3.
Finanzen
4.
Spiele
5.
Produktivität
6.
Fotografie
7.
Musik
8.
Musik
9.
Finanzen
10.
Produktivität

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Finanzen
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Reisen
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Sonstiges
3.
Sonstiges
4.
Soziale Netze
5.
Unterhaltung
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Soziale Netze
9.
Dienstprogramme
10.
Sonstiges

iPad Apps (gekauft)

1.
Spiele
2.
Produktivität
3.
Soziale Netze
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Unterhaltung
7.
Unterhaltung
8.
Spiele
9.
Spiele
10.
Wirtschaft

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Unterhaltung
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Bildung
7.
Sonstiges
8.
Dienstprogramme
9.
Musik
10.
Spiele

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Comedy
5.
Familie & Kinder
6.
Action & Abenteuer
7.
Thriller
8.
Thriller
9.
Thriller
10.
Thriller

Filme (gekauft)

1.
Drama
2.
Action & Abenteuer
3.
Action & Abenteuer
4.
Familie & Kinder
5.
Comedy
6.
Drama
7.
Familie & Kinder
8.
Comedy
9.
Action & Abenteuer
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Rag'n'Bone Man
2.
Mark Forster
3.
Clean Bandit
4.
Max Giesinger
5.
Mo-Torres, Cat Ballou & Lukas Podolski
6.
Shawn Mendes
7.
Disturbed
8.
Alan Walker
9.
Robbie Williams
10.
James Arthur

Alben

1.
Die drei ???
2.
The Rolling Stones
3.
Various Artists
4.
Helene Fischer
5.
Andreas Gabalier
6.
Udo Lindenberg
7.
Genetikk
8.
KC Rebell
9.
Various Artists
10.
Various Artists

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Andreas Gruber
4.
Matthew Costello & Neil Richards
5.
Marc Elsberg
6.
Timur Vermes
7.
Marc-Uwe Kling
8.
Simon Beckett
9.
Judy Astley
10.
Nadine Buranaseda
Stand: 11:16 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

99 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

18. Juni 2016

Apple Pay: Laut Bankenverband keine Planung für Deutschland, Sparkassen offen für Kooperation

Auf der WWDC hat Apple am Montag bekanntgegeben, dass der Bezahldienst Apple Pay noch in diesem Jahr bei unseren Nachbarn in der Schweiz und in Frankreich starten soll. In Deutschland scheint eine flächendeckende Einführung derzeit nicht in Planung. Dies berichtet die BILD.

Gegenüber der Zeitung äußerte sich der Bundesverband deutscher Banken (BdB), eine Interessenvertretung...

Apple Pay: Laut Bankenverband keine Planung für Deutschland, Sparkassen offen für Kooperation
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gatekeeper in macOS Sierra: Apple erhöht Sicherheit

Mit dem im Herbst erscheinenden macOS Sierra wird Apple zwei Änderungen in Gatekeeper einführen – eine sichtbare und eine für Nutzer unsichtbare. Mit Gatekeeper kann in den OS-X-Systemeinstellungen definiert werden, ob nur Programme aus dem Mac App Store, auch Programme von verifizierten Entwicklern oder generell alle Programme ausgeführt werden können. In macOS Sierra bietet Apple nur noch zwei Einstellungen – Mac App Store oder Mac App Store sowie verifizierte Entwickler.

Dies bedeutet...

Gatekeeper in macOS Sierra: Apple erhöht Sicherheit
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10: 30-Minuten Video zeigt 75 Funktionen

9to5mac hat ein 30-Minuten Video mit iOS 10 Funktionen zusammengestellt. Das Video zeigt 75 Funktionen von iPhone und iPad die uns im Herbst mit iOS 10 erwarten. Solltest du 30 Minuten Zeit haben, dann sieh dir die neuen Funktionen von iOS 10 an.
Original article: iOS 10: 30-Minuten Video zeigt 75 Funktionen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Energy: Energie als neuer Milliardenmarkt?

Apple Energy: Energie als neuer Milliardenmarkt? auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Nachdem es mit dem iPhone-Geschäft in den vergangenen Monaten nicht mehr so gut lief, hat sich Apple nun möglicherweise einen neuen Geschäftszweig erschlossen. Und zwar mit der Gründung eines Tochterunternehmens,...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple Energy: Energie als neuer Milliardenmarkt? erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

US-Wahlen 2016: Apple versagt GOP & Trump Unterstützung

US-Wahlen 2016: Apple versagt GOP & Trump Unterstützung auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Ende Juli wird die GOP Convention 2016 stattfinden, bei der gefeiert wird, welcher Senator als Präsidentschaftskandidat für die Republikaner in den USA antreten wird. Hierbei gibt es bereits einen vorläufigen Gewinner, der definitiv...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag US-Wahlen 2016: Apple versagt GOP & Trump Unterstützung erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iOS 10: iH8sn0w zeigt Jailbreak

Apple iOS 10: iH8sn0w zeigt Jailbreak auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Zur WWDC 2016 wurde das neue Apple iOS 10 vorgestellt, das bisher nur für Entwickler als Beta-Version verfügbar ist. Ein Entwickler, der bereits Hand an das Update legen konnte, ist...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple iOS 10: iH8sn0w zeigt Jailbreak erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Adieu OS X – Die wichtigsten Neuheiten von macOS Sierra

Seit gestern Abend ist OS X Geschichte. Im Rahmen der Eröffnung der WWDC verabschiedete sich Apple von der bisherigen Bezeichnung des Mac-Betriebssystems. Welche Neuheiten bringt Sierra?

macOS bringt mehr als nur einen neuen Namen

Schon im Vorfeld galt das Gerücht zur Namensänderung des Mac-Betriebssystems als sichere Sache. Während der Keynote lies Craig Federighi sich auch nicht lange bitten. Nach kurzer Überleitung präsentierte Apples Software-Chef den Namen der...

Adieu OS X – Die wichtigsten Neuheiten von macOS Sierra
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Favorite FTP 2.5 - $24.00



FavoriteFTP is a product to help you synchronize files between Mac and FTP servers. Do you still need to manually upload files you just edited? Do you still need to pickup files in different directories in order to upload them? Do you still need to check every directories in FTP server to download files your partners just updated? Please, leave it to FavoriteFTP. It detects new and changed files on Mac and FTP server, then synchronizes them automatically. All you need to do is a button click.

Features:
  • Only changed files will be synchronized!
  • Unlike other software which copy all files every time, even if they are not changed. Favorite FTP synchronizes changed files only. It'll save a lot of bandwidth, and more important, your precious time.
  • Automatic FTP sync
  • Sync files automatically without user interaction and receive email notification when it's completed. You can use built-in scheduler or any other scheduler program to automate FTP sync.
  • Secure FTP connection
  • Secure SSL and SFTP connection ensures nobody can see your data during transfer.
  • Integrity verification
  • Favorite FTP can verify (CRC, MD5 or SHA1) the files after sync to make sure they were synchronized 100% correctly.
  • High performance multiple connections file transferring
  • Uploading/downloading multiple files with different servers at the same time.
  • Handle different time zone
  • Synchronize files correctly even if the time zone between Mac and FTP server is different.
  • Conflict detection
  • How about if you modified a same file in both Mac and remote computer? Most software can NOT handle this, they simply overwrite older files by newer. Please, don't do this! Favorite FTP takes care this situation. You can ensure your files will not be overwritten by mistakes!
  • Proxy and fire wall support
  • SOCKS4, SOCKS5, HTTP Proxy, Simply Relay, SOCKS4A, SITE hostname, OPEN hostname, USER user@host. etc


Version 2.5:
  • Release notes were unavailable when this listing was updated.


  • OS X 10.7 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

#388 TerraMaster D5-300 RAID DAS Review

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter #388 TerraMaster D5-300 RAID DAS Review

TerraMaster D5-300TerraMaster D5-300 Direct Attached Storage mit Hardware RAID und USB-C Anschluss Mit dem TerraMaster D5-300 stehen dem Computer bis zu 40 TB zusätzlicher Speicher via USB 3.0 zur Verfügung. Das direkt an den Computer angeschlossene DAS – Direct Attached Storage D5-300 von TerraMaster … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gesponsorte Suchergebnisse im App Store: Apple läutet Betaphase ein

Bereits ein paar Tage vor der Worldwide Developers Conference hat Apple verschiedene Neuerungen rund um den App Store bekannt gegeben. So gibt es einen beschleunigten Review-Prozess, Abos für alle App Kategorien, eine neue 85/15.-Regel und gesponsorte Suchergebnisse.

sponsored_ads_app_store

Apple läutet Betaphase für gesponsorte Suchergebnisse ein

Am heutigen Tag hat Apple die Betaphase für gesponsorte Suchergebnisse im US App Store eingeläutet. Es heißt

Search Ads, coming to the U.S. App Store for iPhone and iPad with iOS 10, is an efficient and easy way for you to promote your app directly within App Store search results, helping customers discover or reengage with your app while respecting their privacy.

Opt in to the Search Ads beta to see ads for your apps in action. Participation in the beta is free. There is no setup, budget, or bidding required by you. While there will be no data provided or access to the Search Ads Campaign Management and Reporting UI during the beta, your app may receive downloads as a result of your participation.

Apple macht darauf aufmerksam, dass immer nur eine App-Werbung gleichzeitig angezeigt wird. Diese erscheint ganz oben in den Suchergebnissen und wird mit einem „Ad“ als Werbung markiert. Werbung gibt es nur in der Suche und die Suchergebnisse richten sich nach den Suchbegriffen der Nutzer. Kinder unter 13 Jahren bekommen keine Werbung angezeigt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iMac, MacBook, iPhone und Zubehör heute gut reduziert

Wer einen günstigen Mac oder Zubehör für iPhone und iPad sucht, sollte bei Gravis vorbeischauen.

Dieses Wochenende steht dort unter dem Motto „Ausgerechnet bei Gravis“. Der bekannte Apple-Retailer bietet gute Rabatte auf Mac und MacBook.

Prozent sparen

Tipp 2: Auch bei macTrade lässt sich bei Apple Produkten sehr gut sparen, nicht nur bei Bildungs-Angeboten, sondern auch beim Kauf eines iPhone oder eines Macs.

Desweiteren empfehlen wir noch einen Blick auf die heutigen Amazon-Blitzangebote. Auch in den Abendstunden könnt Ihr hier noch das eine oder andere Schnäppchen machen.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Telekom-Netz: Datentarif mit 6 GB Volumen & LTE für 8,99 Euro pro Monat

In den letzten Wochen gab es immer mal wieder günstige Datentarife im Vodafone-Netz. Heute mischt ein Kandidat im Telekom-Netz mit.

Businessman pushing 4g

Eigentlich wollten wir bereits am Freitag über dieses Angebot berichten, doch Handyflash.de musste sein Angebot in letzter Sekunde ändern. Statt den Datentarif direkt für 8,99 Euro im Monat anbieten zu können, liegt das Angebot jetzt bei 9,99 Euro – dafür bekommt man im Gegenzug ein Aktionsguthaben in Höhe von 24 Euro, womit man bei einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren auf eine monatliche Gebühr von 8,99 Euro kommt.

  • Internet-Flat 6.000 im LTE-Netz der Telekom für 8,99 Euro (zum Angebot)

Der von Mobilcom-Debitel realisierte Datentarif funkt im LTE-Netz der Telekom und erlaubt Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit pro Sekunde. Das ist mittlerweile zwar nicht mehr das Ende der Fahnenstange, sollte aber absolut ausreichend und wohl sogar schneller als viele DSL-Anschlüsse hier im Lande sein. Im Tarif sind pro Monat 6.000 MB Highspeed-Daten enthalten, danach wird die Geschwindigkeit bis zum Ende des Monats gedrosselt.

Auf diese Details müsst ihr achten

Wer sein iPad, Surfstick oder mobilen Hotspot mit der SIM-Karte ausstatten möchte, muss eigentlich nur auf drei Details aufpassen: Zunächst sollte man innerhalb von sechs Wochen nach Freischaltung eine SMS mit dem Inhalt „AP frei“ an die Kurzwahl 8362 schicken, damit die Anschlussgebühren in Höhe von knapp 40 Euro erstattet werden. Zudem ist das Angebot an ein Gratis-Monat bei Maxdome gekoppelt, den man per Mausklick kündigen sollte, damit er sich nicht verlängert. Das gleiche gilt für den Tarif selbst, denn ab dem 25. Monat fällt die reguläre Grundgebühr in Höhe von 29,99 Euro an – und das ist wahrlich kein Schnäppchen mehr.

An dieser Stelle ein Dank an Filip, der uns auf dieses Angebot aufmerksam gemacht hat. Solltet ihr selbst ein Schnäppchen entdecken, sei es eine App, iTunes-Karten, Zubehör oder eben auch Tarife, schreibt uns einfach eine kurze Mail. Dann können wir das Angebot überprüfen und im besten Fall mit den anderen Leser teilen.

Der Artikel Telekom-Netz: Datentarif mit 6 GB Volumen & LTE für 8,99 Euro pro Monat erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 18.6.16

Dienstprogramme

WP-Appbox: Beautiful Backup 2 Free : Create Hierarchical Folders (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: QuickSleep (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ??? (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: Fusion 360 (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: Hip Hues (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: BarTunes - Menu Bar Controller for iTunes (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Music Streaming for Pandora Radio (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Mathematical Run (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Dirt Bikes Super Racing (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: GreenChess (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Fast Math (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Geometric War (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Boekhoudprogramma voor ZZP'ers (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Photoshop-Konkurrent Affinity Photo fürs iPad

Photoshop-Konkurrent Affinity Photo fürs iPad

Serif hat auf Apples Entwicklerkonferenz WWDC erstmals die iPad-Version seiner Profi-Bildbearbeitung Affinity Photo gezeigt, allerdings eine sehr frühe. 2017 soll sie fertig werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple veröffentlicht App Review Guidelines als Comic-Buch

Exklusiv für Teilnehmer der WWDC 2016 hat Apple seine überarbeiteten App Review Guidlines als Comic Buch herausgegeben. Jeder Entwickler auf der Konferenz konnte sich ein Exemplar abholen. Für alle, die es nicht nach San Francisco verschlagen hat, gibt es den Comic aber zum Download.

Normalerweise sind die Richtlinien für ein erfolgreiches App-Review alles andere als spannend zu lesen. Aber Apple hat es dieses Jahr geschafft, diese Vorgaben in einem Comic im Manga-Stil leichter verdaulich...

Apple veröffentlicht App Review Guidelines als Comic-Buch
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sky Force Reloaded – Arcade-Ballerspaß vom Feinsten

Sky Force Reloaded IconDas im Ende Mai 2016 erschienene Sky Force Reloaded für iPhone und iPad erntet von den Spielern beste Bewertungen am laufenden Band. Das immerhin 433 MB große Shoot’em up Spiel aus polnischer Entwicklung wartet mit einer erstaunlich guten Grafik auf und ist sozusagen die Fortsetzung des bereits erfolgreichen Spiels Sky Force 2014 – nur dass man hier an allen Ecken noch gefeilt hat und somit die Reloaded Version das wahrscheinlich Beste ist, was zur Zeit in diesem Bereich im App Store vorhanden ist.

Es geht hier nicht nur ums Ballern, auch wenn das natürlich der Hauptpunkt ist, hier kann man auch abgestürzte Piloten retten, Fahrzeuge verfolgen und Zivilbewohnern helfen. Man hat alle Hände voll zu tun. Das bringt mich zur Bedienung: Einfach mit dem Finger über das Display wischen, das Flugzeug ist auf Dauerfeuer eingestellt. Und immer schön versuchen, ganze Reihen von Gegnern abzuschießen, das bringt Boni. Wer rettet, muss aufpassen, denn die Rettung dauert etwas und während dieser Zeit ist man für die vielen Gegner ein gutes Ziel. Überhaupt passiert wieder unheimlich viel

Der Scrolling Shooter bietet acht Stufen, deren Ziele erfüllt werden müssen, um die nächste Stufe freizuschalten. Bei jedem Einsatz sammelt man Sterne, die man gegen Verbesserungen für das Flugzeug tauschen kann.

Wer jetzt erwartet, dass er die acht Stufen mal eben durchspielen kann, wird sich wundern. Das Spiel gewinnt dadurch, dass es nicht so leicht ist und dass man sicherlich mehrere Versuche brauchen wird, um eine Stufe abzuschließen. Und selbst wenn man schon nahe dran ist, dann wartet da noch der Boss-Gegner, der natürlich schwer zu bezwingen und „bis an die Zähne bewaffnet ist“. Je nach Ergebnis gibt es noch besondere Auszeichnungen und Multiplikatoren für Dich, so dass auch das Wiederholen von bereits geschafften Stufen Sinn macht, um mehr Punkte zu bekommen.

Das Spiel ist rundum gut gemacht und wirkt sehr hochwertig. Sky Force Spiele sind kostenlos im Download und können auch kostenlos gespielt werden, aber es gibt auch In-App-Käufe zu normalen und nicht überzogenen Preisen. Kauft man alle Erweiterungen und die Werbefreiheit, dann zahlt man für das Spiel insgesamt 7 Euro. Ich denke, dass das tatsächlich für die gebotene Leistung angemessen ist. Aber man kann auch ohne diese Käufe viel Spaß mit der App haben. Nicht wundern: Die In-App-Käufe werden erst in der 3. Stufe freigeschaltet.

Sky Force Reloaded läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.1 oder neuer. Das Spiel ist in deutscher Sprache und belegt 433 MB Speicherplatz. Das Spiel wird dauerhaft kostenlos angeboten.

Arcade Shooter mit einigen neuen Ideen und in perfekter Aufmachung: Sky Force Reloaded kann den Spieler ganz schön in den Bann ziehen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Peking droht mit Verkaufsverbot für iPhone 6

Feiner Unterschied

Apple soll das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus in Peking nicht mehr verkaufen dürfen. Das Design verletze das Patent eines kleinen chinesischen Smartphone-Herstellers.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS Sierra: Wie funktioniert die Speicherplatzoptimierung?

macOS-Sierra-SiriEin interessantes Feature, welches Apple mit dem kommenden macOS Sierra bieten wird, ist die Speicherplatzoptimierung. Da Apple bekanntlich bei seinen Geräten mit Speicherplatz geizt bzw. dieser ziemlich viel Aufpreis kostet, kommt eine Optimierung des Speicherplatzes vielen Usern sicherlich entgegen.

Was macht Apple?
Da Nutzer oftmals auf den Papierkorb vergessen, wird dieser künftig nach 30 Tagen automatisch gelöscht. Das kennen wir bereits von der Fotos-App auf dem iPhone. Des Weiteren wird überwacht, ob es doppelte Downloads, Caches und Logfiles gibt. Zudem wird daran erinnert, benutzte App-Installer zu entfernen. Damit bedient sich Apple bei Funktionen, die bereits von Tools wie zB „Onyx“ bekannt sind.

Was passiert, wenn der Speicherplatz dennoch zur Neige geht?
Viele werden es schon erahnt haben, denn hier kommt iCloud ins Spiel! Das neue Betriebssystem verfrachtet nämlich in Zukunft selten verwendete Dokumente, aber auch Fotos, Mail-Attachments oder bereits angesehene iTunes-Filme in die Cloud. Damit diese Dateien nicht verloren gehen, wird eine Verknüpfung an dem ursprünglichen Speicherplatz hinterlassen. Fest steht auf jeden Fall, dass bei der Nutzung dieses Angebots immer eine gute Internetverbindung nötig sein wird.

Manche User werden darüber nicht erfreut sein. Wie Apple die ganze Angelegenheit bezüglich des Datenschutzes handhabt, bleibt abzuwarten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Doch keine Android-Version von iMessage?

Vergangene Woche wurde spekuliert, dass Apple auf der WWDC oder zumindest noch in diesem Jahr eine Android-Version von iMessage veröffentlichen könnte. Nun gibt es genau gegenteilige Berichte. Tech-Journalist Walt Mossberg hat sich mit einem führenden Apple-Mitarbeiter über eine Unterstützung des Messener-Dienstes auf anderen Plattformen unterhalten und eine ungewohnt genaue...

Doch keine Android-Version von iMessage?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lara Croft GO kostet heute nur 1,99 Euro

Wir machen mit einer tollen Reduzierung weiter. Lara Croft Go kostet heute nur 1,99 Euro.

Lara Croft GO 2.0

Normalerweise kostet Lara Croft Go (App Store-Link) im App Store 4,99 Euro. Aktuell verlangen die Entwickler für ihr Spiel aber nur noch 1,99 Euro, etwas günstiger gab es das Spiel zwar schonmal, dennoch ist das Game auch für den Preis von nur 1,99 Euro eine echte Empfehlung. Lara Croft Go wird mit 5 von 5 Sternen bewertet, ist 516 MB groß und ist für iPhone und iPad optimiert.

Warum uns Lara Croft Go so gut gefällt? Besonders beeindruckend ist dabei die Aufmachung. Lara Croft Go entführt den Spieler in eine längst vergessene Welt im Dschungel. Dort werden Ruinen einer uralten Zivilisation erforscht und verborgene Geheimnisse entdeckt. Bereits nach einigen Level wird klar: Im Dickicht der Bäume und Sträucher ist man längst nicht alleine.

Lara Croft Go bietet 101 tolle Rätsel

Das wunderschön gestaltete Lara Croft Go ist ein rundenbasiertes Puzzle, in dem man jeweils den Ausgang eines Levels erreichen muss. Lara Croft bewegt sich per Wischgeste über Plattformen, klettert an Wänden, überwindet Abgründe und legt Schalter um. In den abwechslungsreichen Welten trifft man natürlich auch auf Gegner, allen voran giftigen Schlangen und gefährlichen Echsen. Insgesamt bietet das im App Store mit vollen fünf Sternen bewertete Spiel 101 Rätsel in sechs Kapiteln.

Falls ihr vor dem Kauf noch ein wenig mehr über das Spiel erfahren wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf das folgende Video, welches vom Apple-Team erstellt wurde und ein paar interessante Szenen aus der Entwicklung von Lara Croft Go zeigt.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Der Artikel Lara Croft GO kostet heute nur 1,99 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gadget-Watch] Günstige Macs und Zubehör und Rabatt auf Office 365

Dieses Wochenende ist ein gutes Wochenende für alle Schnäppchenjäger - vor allem dann, wenn man auf der Suche nach einem neuen Mac oder Zubehör für das iPhone oder iPad ist. Unter dem Motto "Ausgerechnet bei Gravis!" gibt es aktuell beim gleichnamigen Apple Fachhändler noch heute und morgen teils beachtliche Rabatte beim Kauf sämtlicher Mitglieder der Mac-Familie. Eine komplette übersicht aller Angebote bei Gravis gibt es hier. Ebenfalls sparen kann man aktuell bei MacTrade, wo es gleich mehrere Aktionen rund um Apple-Produkte gibt. Neben einem Edu-Rabatt und einer 0%-Sonderfinanzierung kann man hier auch beim Kauf eines iPhone oder eines Macs sparen. Eine komplette übersicht aller Angebote bei MacTrade gibt es hier.

 

Und wer noch auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit ist, sich ein Jahresabonnement für Office 365 zuzulegen, der wird ab 16:00 Uhr in den Blitzangeboten bei Amazon fündig. Den dann gültigen Preis für das normalerweise mit € 65,- bepreiste und auf fünf PCs/Macs und 5 Mobilgeräte gültige Abo gibt Amazon wie gewohnt erstm zum Start des Blitzangebots bekannt. Über den folgenden Link geht es ab 16:00 Uhr direkt zum vergünstigen Blitzangebot: Office 365 Jahresabonnement

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10: Apple macht seine Apps schöner – und Siri wird zur künstlichen Intelligenzbestie

Apple stellte auf der diesjährigen WWDC die neuste Version seines mobilen Betriebssystems vor. Mit iOS 10 kommen einige Änderungen: Maps und Apple Music erhalten komplett neue Designs, Widgets und iMessage wurden ausgearbeitet und Siri wird nun bei Drittanbieter-Apps unterstützt.

In zehn Features präsentierte der kalifornische Konzern in San Francisco die neuen Funktionen seines iOS. Wir stellen hier die Wichtigsten vor:

Neues mit Sensoren, Widgets und 3D-Touch

Das Smartphone wird...

iOS 10: Apple macht seine Apps schöner – und Siri wird zur künstlichen Intelligenzbestie
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Drohender iPhone-Verkaufsstopp in Peking

Nachdem die chinesische Urheberrechtsbehörde von Beijing festgestellt hatte, dass Apples aktuelle iPhones ein Patent eines chinesischen Konkurrenten missachten, droht nun ein Verkaufsverbot für Apples iPhone 6 und 6 Plus in Peking.

iphone6s_test_13

Bei dem Konkurrenten handelt es sich um Shenzhen Baili, das Patent bezieht sich auf das Smartphone „Baili 100c“.

Apple ist in dieser Sache schon vor Gericht gezogen. Sollte dieser Weg aber keinen Erfolg bringen, droht ein Verkaufsverbot für alle iPhone-6-Modelle in der chinesischen Hauptstadt. Momentan sind die betreffenden Geräte aber noch frei erhältlich, wie Apple gegenüber CNBC klarstellt.

Laut Bloomberg könnte dieser Vorfall als Präzedenzfall dienen. Die chinesischen Konzerne nutzen ihre Möglichkeiten, sich gegen die ausländischen Konzerne in Position zu bringen. Dabei wissen sie die eigene Regierung hinter sich. Man sieht also: nicht nur deutsche Firmen haben es immer schwerer in China, sondern auch solche Größen wie Apple.

Die ersten Folgen machen sich schon bemerkbar. Die Nachricht über das drohende Verkaufsverbot hat die Apple-Aktie am Freitag über zwei Prozent seines Wertes gekostet.

Die Experten scheinen hier weniger skeptisch. Tim Long von BMO Capital Markets beispielsweise schätzt nicht, dass die Pekinger Entscheidung irgendwelche gravierenden Auswirkungen auf Apple haben könnte. „Es gibt dutzende vergleichbare Fälle, wo ein niederes Gericht für eine lokale Firma entschieden hatte und diese Entscheidung im Berufungsverfahren nicht stand hielt“, so der BMO-Analyst.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6 und 6s: Panzerglas-Folie mit iTopnews-Code günstiger

Gemeinsam mit dem bekannten Zubehör-Anbieter Aukey können wir Euch Zubehör günstiger anbieten.

So könnt Ihr bei der hoch bewerteten Aukey-Panzerglas-Folie fürs iPhone 6 oder 6s – regulär für 7,99 Euro bei Amazon im Regal – mit unserem Code heute gleich drei Euro sparen.

Somit zahlt Ihr kurze Zeit und solange der Vorrat reicht nur noch 4,99 Euro:

Panzerglas Aukey

Kurz noch zur Info:  Die Folie aus gehärtetem Glas bietet einen Härtegrad von 9H (härter als ein Messer). Die kratzfeste Oberfläche widersteht laut Aukey damit sogar scharfen Gegenständen. Die Folie ist leicht auf dem iPhone anzubringen. Dazu gibt es eine 2-Jahres-Garantiekarte.

Zwei weitere Spar-Aktionen für iTopnews-Leser

Neben der Panzerglas-Folie könnt Ihr auch noch zwei weitere Aukey-Gadgets mit Rabatt-Code erwerben. Hier die Übersicht:

aukey bt headset und usbport


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple sieht kein Grund für Android-Version von iMessages

Der renommierte Technologie-Journalist Walt Mossberg will von einem ungenannten hochrangigen Apple-Manager erfahren haben, dass Apple sein «iMessage» bzw. «Nachrichten» nicht — wie zuletzt in der Branche spekuliert wurde — auf andere Plattformen portieren wird.

Vorletzte Woche kamen Gerüchte auf, wonach der iPhone-Hersteller den populären Nachrichtendienst zur Entwicklerkonferenz WWDC auch für Android anbieten wolle. Dazu ist es diese Woche nun aber nicht gekommen. Trotzdem war der Dienst ein zentrales Thema an der WWDC-Keynote am Montag. Apple stellte eine umfassende Erweiterung für den Dienst vor und öffnete ihn für Entwickler, welche künftig die Möglichkeit haben eigene Apps und Erweiterungen für den Messenger anzubieten.

Dass der Messenger damit weiterhin auf die Geräte von Apple beschränkt bleibt, hat laut dem Apple-Manager mitunter zwei Gründe. Zum einen sei die Nutzerbasis von Apple mit über einer Milliarde aktiver Geräte gross genug für die KI-Ambitionen von Apple und zum anderen würde der Messaging-Dienst den Verkauf eigener Hardware fördern. Daher sehe man keinen Grund, den Dienst auf weitere Plattformen auszuweiten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple startet Betaphase für Werbung in den AppStore-Suchergebnissen

Bereits im Vorfeld der WWDC hatte Apple einige Neuerungen für den AppStore angekündigt. Unter anderem wird es in den kommenden Monaten Neuerungen bei den In-App Abonnements, der Genauigkeit bei der AppStore-Suche und buchbare Werbung innerhalb der Suchergebnisse geben. Zu letzterer Neuerung hat Apple nun die Beta-Phase für interessierte Entwickler gestartet. Neben einer Registrierung für den Testzeitraum, in dem weder ein Budget, noch eine Einrichtung der Werbung notwendig ist, hat Apple inzwischen auch den Videomitschnitt der entsprechenden WWDC-Session und eine zugehörige Infoseite veröffentlicht.

Die Werbung wird ab Herbst in den Suchergebnissen erscheinen und von Apple durch einen blauen Hintergrund und einen kleinen Hinweis gekennzeichnet. Dabei soll jeweils maximal eine Anzeige pro Suchanfrage oberhalb der regulären Suchergebnisse angezeigt werden. Besonderes Augenmerk möchte Apple auf die Relevanz der eingeblendeten Werbung für die Suchanfrage legen. Somit soll sichergestellt sein, dass die Werbung stets zu dem passt, wonach der Benutzer sucht.

Um eine gewisse Gleichberechtigung zwischen den goßen Entwicklerstudios und unabhängigen Entwicklern zu gewährleisten, wird Apple die Werbeeinblendungen in Form einer Live-Auktion vergeben. Hierbei können die Entwickler einen maximalen Preis festlegen, den man bereit ist, für die eigene Anzeige auszugeben. Zudem stehen diverse Werkzeuge zum Finetuning der Werbeeinblendungen zur Verfügung.

Ob die Werbeanzeigen direkt zu Beginn international angeboten werden, ist allerdings unklar. In seiner Mail an die Entwicklergemeinde spricht Apple aktuell nur von einem Start im US-amerikanischen AppStore. Möglich ist allerdings, dass dies nur für die Betaphase gilt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

"Slide to unlock" ist Geschichte

Seitdem das iPhone vorgestellt wurde, gehört die Entsperrgeste dazu, doch mit iOS 10 wird sie beerdigt. Apple hat die Sperrfunktion in der Beta des kommenden Betriebssystems herausgenommen. Die "Slide to Unlock"-Funktion war auch Gegenstand mehrerer Rechtsstreitigkeiten.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 18.6.16

Bildung

WP-Appbox: GROW with Nature Play (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: AdventureSeekers Boston (Kostenlos, App Store) →

Finanzen

WP-Appbox: Schulden Erinnerung (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Payback - Manage your shared expenses (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: SnapSticker - Funky stickers for Snapchat (Kostenlos, App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: Spending Your Dash (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Best Home Magazine (Kostenlos*, App Store) →

Musik

WP-Appbox: Shyne! - Make Music (Kostenlos, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: LDS Family Night - The Family Night App (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Notifying Me! (Kostenlos, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Bilbao Tourist Guide (4,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Street Art in Saint Petersburg (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Boa Vista Tourism Guide (4,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Anafi Island Travel Guide (4,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Djerba Island Tourism Guide (4,99 €, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: zorb (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Gomoku.io - Play Fun Puzzle Games for Free (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Runestone Keeper (2,99 €*, App Store) →

WP-Appbox: AR Master Shooter (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: CloserMafia Premium (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Podcast Live! (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

65 professionelle Yoga-Kurse: Yoga Studio für iPhone, iPad & Apple TV jetzt gratis

Wer sich für Yoga interessiert oder selbst tätig werden möchte, sollte sich jetzt das kostenlose Yoga Studio für iPhone, iPad und Apple TV herunterladen.

Yoga Studio

Von Yoga hab ich wirklich keine Ahnung. Ich gehe lieber Badminton spielen, ab und an ins Fitnessstudio und fahre gerne eine Runde Rad. Wer Yoga für sich entdeckt hat und keine teuren Yoga-Kurs buchen möchte, kann sich heute Yoga Studio (App Store-Link) für iPhone, iPad und Apple TV kostenfrei herunterladen. Insgesamt gibt es in der 158 MB großen App 65 Kurse, für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Die sonst 3,99 Euro teure App ist leider nur in englischer Sprache verfügbar, bietet inhaltlich aber qualitativ hochwertigen Content.

In Yoga Studio könnt ihr verschiedene Kurse wählen und durchführen. Es gibt nicht nur ein Video in HD, das alle Übungen und Positionen genau aufzeigt, sondern auch zu jeder Position eine genaue Beschreibung und ein Bild mit der richtigen Endposition. Die Kursdauer liegt zwischen 10 und 60 Minuten. Wer mit den vorausgewählten Kursen nicht konform ist, kann auch einen eigenen Kurs erstellen und aus allen Übungen eine eigene Kollektion basteln.

In der Bibliothek findet ihr alle 280 Positionen samt Foto, Video und Beschreibung. Die Aufmachung der Applikation, die Videos und Fotos sind sehr professionell. Yoga Studio hat schon viele Preise gewonnen und auch die Presse hat nur gut berichtet. Auch die Bewertungen im App Store zeigen: Yoga Studio ist die wohl beste Yoga-App im App Store. Bei über 1.100 Bewertungen gibt es im Schnitt volle fünf von fünf Sterne.

Eine Übung aus Yoga Studio

Der Artikel 65 professionelle Yoga-Kurse: Yoga Studio für iPhone, iPad & Apple TV jetzt gratis erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Mac] AppStore Perlen: Life is Strange

Das Wochenende macht zumindest bei mir in der Gegend nicht den Eindruck, als sollte es sich dafür anbieten, das schöne Wetter zu genießen und sich großartig im Freien aufzuhalten. Bleibt als Alternative, sich exzessiv die Vorrunde der laufenden Fußball-EM reinzuziehen oder aber sich mit einem wirklich guten Spiel auf dem Mac mal wieder die Zeit zu vertreiben. Frisch erschienen ist zu diesem Zweck das in fünf Episoden aufgeteilte Adventure Life is Strange (€ 4,99 im Mac AppStore), welches bereits auf anderen Plattformen für Furore sorgte. Die Story dreht sich um die Fotografie-Studentin Max Caufield, die zu Beginn ihre Fähigkeit entdeckt, die Zeit manipulieren zu können. Hierbei handelt es sich dementsprechend dann auch um die Hauptkomponente des Spiels, denn immer wieder reist man mit dieser Fähigkeit in die Vergangenheit und muss dort verschiedene Entscheidungen treffen, die sich dann natürlich jedesmal entsprechend auf den Fortgang des Spiels auswirkt.

Der Kaufpreis beinhaltet die die erste Episode des Spiels, in der Max gemeinsam mit ihrer Freundin Chloe nach einer vermissten Kommilitonin aus ihrer Studienzeit sucht. Möchte man auch die weiteren vier Teile spielen, können diese anschließend ebenfalls für jeweils € 4,99 per In-App Purchase hinzu erworben werden. Wie immer bei Empfehlungen aus dem Mac AppStore, solltet ihr auch hier auf die Systemvoraussetzungen achten. Passen diese, kann Life is Strange zum Preis von € 4,99 über den folgenden Link geladen werden: Life is Strange



YouTube Direktlink

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

macOS & Siri: XXL-Hands-on-Video stellt Desktop-Assistent vor

macOS & Siri: XXL-Hands-on-Video stellt Desktop-Assistent vor auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

9to5mac Blogger Jeff Benjamin hat uns in der Vergangenheit schon mit so einigen eindrucksvollen Hands-On-Videos beglückt. Diesmal hat sich der Blogger an die neuen Siri-Funktionen in macOS Sierra gewagt und...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag macOS & Siri: XXL-Hands-on-Video stellt Desktop-Assistent vor erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das Unwort des Jahrhunderts - oder der Zwergenaufstand der fettärschigen Egoisten.

LogEngine Image

Ich lerne ja nicht dazu. Ich klicke – wider besseren Wissens – immer wieder auf Links. Und dann lese ich auch noch, was da steht.

Besonders schlimm reagiere ich ja auch auf diese fiesen Triggerworte. Heute dabei: H&M und Shitstorm. Mein Hirn hat ja sofort angefangen zu sabbern und direkt irgendwas mit Magermodel, Photoshop und Bangladesh zurecht gelegt.

Mehr als 83.000 Likes und 10.000 Shares hat die britische Studentin Ruth Clemens für ihren Post an die Facebook-Pinnwand des Modehauses H&M erhalten. Eigentlich wollte sie sich nur schnell eine Jeans kaufen – für 10 Pfund, ein wahres Schnäppchen.

In der Umkleide merkte sie jedoch schnell, dass aus dem Einkauf nichts wird. Denn obwohl die Hose als Größe 16 (in Deutschland eine 44) angegeben war, passte die schlanke und 1,80m große Frau nicht mal ansatzweise in sie rein. Dabei trägt sie normalerweise sogar Größe 42.

Wütend über diese unrealistischen Kleidergrößen veröffentlichte sie einen Post auf der Facebook-Seite von H&M, der auf extreme Resonanz im Netz stieß.

Shitstorm gegen H&M: Sind wir zu dick, oder ist das zu klein?

Ernsthaft? 83.000 Likes, weil da ein Schnäppchen für 10 Pfund nicht über den wabbeligen Bauch passte und nicht ein einziger stößt sich dran auf, dass die Hose für 10 Pfund zu haben ist?

Ohh, ja – ich weiß. Frauen sind schön, so wie sie sind und müssen sich nicht dünner hungern. Wie kann ich nur so etwas sagen, ich männlicher Arsch!

Es ist mir doch so dermaßen Scheiß egal, wie fett oder verhungert eine Frau, ein Mann oder alles dazwischen ist. Jemand, der es vollkommen OK findet, dass eine Hose 10 Pfund kostet, sich dann aber angepisst fühlt, weil der fette, geizige Arsch nicht reinpasst, kann niemals schön sein, egal in welche Klamotte er/sie/es sich gerade gequetscht hat.

Schönheit kommt von Innen und dieses Innen hat was mit Anstand zu tun. Eine hässliche Fratze ist eine hässliche Fratze, egal ob in Size Zero oder 4XL.

Man könnte meinen, das Problem mit dem in hässliche, zu billige Hosen Quetschen ist nicht, dass sie nicht passen, sondern, dass sie die Luftzufuhr zum Herz und Hirn abschnüren und da nützt auch keine Diät und auch kein anderes Größenlabel.

Können wir jetzt endlich bitte mal das Wort Schnäppchen zum Unwort des Jahres erklären? Dann könnte man den Grösenwahn (Wortspiel verstanden?) nämlich auch für beendet erklären. Herz und Verstand können nicht groß genug sein!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple verantwortlich für Wegfall des Gewehr-Emoji in Unicode 9?

Apple verantwortlich für Wegfall des Gewehr-Emoji in Unicode 9? auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Emoji sind für einige ja zum lebenswichtigen Kommunikationstool geworden. Und Fans der „modernen Zeichensprache“ beschränken sich da bei weiten nicht nur auf ein paar Smiley-Faces. Und auch Apple hat anscheinend...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple verantwortlich für Wegfall des Gewehr-Emoji in Unicode 9? erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video zeigt Split-View Safari, Mail-Filter, universelle Zwischenablage und mehr [iOS 10]

iOS 10 wird von Apple als das größte iOS-Update aller Zeiten umschrieben. Während der iOS 10 Präsentation ist der Hersteller unter anderem auf den überarbeiteten Sperrbildschirm, die Neuerungen bei iMessage, die Home-App, das Siri-SDK, die neue Fotos-App, das neugestaltet Apple Music etc. eingegangen.

ios10_mail_newsletetr

Weitere iOS 10 Features im Video

Das eingebundene Video zeigt euch ein paar kleinere Funktionen, die Apple dem System spendiert hat. Es gibt in der Mail-App einen Button, mit dem ihr euch von Newslettern abmelden könnt. auf dem iPad könnt ihr in Safari zwei Webseiten nebeneinander darstellen, Notizen können gemeinsam bearbeitet werden, es gibt eine universelle Zwischenablage, so dass ihr beispielsweise Text am iPhone kopieren und diesen am Mac einfügen könne, Voicemail Transcription und mehr.

Es sind nicht immer nur die großen Verbesserungen, die eine neue iOS-Version ausmachen, oft sind es die vielen kleinen Features, die das System aufwerten, So auch im Fall von iOS 10. Bis die finale Version von iOS 10 erscheinen wird, werden noch ein paar Monate vergehen. Registrierte Entwickler können die Beta 1 bereits laden, im Juli folgt eine öffentliche Beta und im Herbst erscheint die finale Version.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der Bundestag telefoniert mit Apple

In der Bundespolitik sind das iPhone und das iPad stark vertreten. Wer welches Gerät besitzt, ist zwar nicht bekannt, doch geht aus den vom Bundestag veröffentlichten Zahlen hervor, die zeigen, dass zwei Drittel aller Abgeordneten 2015  Apple-Produkte angeschafft haben.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Review: ZAGG slim book für iPad Pro im Test

slimbook_ipad_pro_pkg_heros_v_2.3425_3Das ZAGG slim book ist ein Tastaturcase für das iPad Pro. Ob es sich für User, die ein solches Case suchen, lohnt, dass Tastaturcase in die engere Wahl zu ziehe, haben wir für euch getestet.
Weiter zum Artikel...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video: Apple Magic Keyboard mit Touch-Zusatzdisplay?

Video: Apple Magic Keyboard mit Touch-Zusatzdisplay? auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Das Thema Zusatzdisplay mit Touch-Feature für das neue MacBook hat ja eingeschlagen wie eine Bombe. Speziell nach der Veröffentlichung der Designstudie von Hajek gab es für viele kein Halten mehr....
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Video: Apple Magic Keyboard mit Touch-Zusatzdisplay? erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (18.6.16)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Pillars of Eternity Pillars of Eternity
(2)
33,99 € 14,99 € (12378 MB)
Doom & Destiny Doom & Destiny
(2)
4,99 € 1,99 € (103 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
(1)
2,99 € 1,99 € (22 MB)

Doom and Destiny Advanced Screen

GRID™ Autosport GRID™ Autosport
(3)
39,99 € 29,99 € (15540 MB)
GRID 2 Reloaded Edition GRID 2 Reloaded Edition
(27)
39,99 € 19,99 € (6397 MB)
Wasteland 2: Director's Cut
(3)
39,99 € 29,99 € (9449 MB)
9 Clues: The Secret of Serpent Creek (Full)
(32)
6,99 € Gratis (346 MB)
SUPERHOT SUPERHOT
(2)
24,99 € 19,99 € (1303 MB)
Nelly Cootalot - The Fowl Fleet Nelly Cootalot - The Fowl Fleet
(6)
19,99 € 9,99 € (828 MB)
Cultures Northland Cultures Northland
(12)
14,99 € 8,99 € (314 MB)
Rome: Total War - Gold Edition
(14)
24,99 € 9,99 € (4205 MB)
Total War™: SHOGUN 2 Collection
(2)
49,99 € 24,99 € (17786 MB)
Medieval II: Total War™ Collection
(4)
24,99 € 19,99 € (24547 MB)
Napoleon: Total War - Gold Edition
(40)
29,99 € 8,99 € (15887 MB)
Empire: Total War - Gold Edition
(52)
39,99 € 19,99 € (12475 MB)
Total War™: SHOGUN 2 - Fall of the Samurai Sammlung
(1)
39,99 € 15,99 € (19647 MB)
GhostControl Inc. GhostControl Inc.
(4)
13,99 € 6,99 € (121 MB)
Syberia 2 Syberia 2
(12)
14,99 € 12,99 € (1240 MB)
Calvino Noir Calvino Noir
(3)
11,99 € 6,99 € (155 MB)

Produktivität

WriteRoom WriteRoom
(9)
9,99 € 6,99 € (1.5 MB)
NewsBar RSS reader NewsBar RSS reader
(3)
9,99 € 5,99 € (3.8 MB)

NewsBar Screen

NepTunes - music controller and scrobbler for iTunes and Spotify NepTunes - music controller and scrobbler for iTunes and Spotify
Keine Bewertungen
3,99 € 1,99 € (2.3 MB)
FX Foto Pro FX Foto Pro
(4)
1,99 € 0,99 € (235 MB)
File List Export File List Export
(4)
4,99 € 0,99 € (14 MB)
Forecast Bar - Weather Powered by Forecast.io Forecast Bar - Weather Powered by Forecast.io
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (33 MB)
Aurora HDR Aurora HDR
Keine Bewertungen
39,99 € 24,99 € (110 MB)
iA Writer iA Writer
(10)
19,99 € 9,99 € (8.6 MB)
Boson - Audio Recorder and Editor Boson - Audio Recorder and Editor
(1)
19,99 € 14,99 € (5.3 MB)
WebShare WebShare
(3)
1,99 € Gratis (0.9 MB)
Colored Colored
(1)
1,99 € 0,99 € (2.6 MB)
Menu Eclipse 2 Menu Eclipse 2
(4)
1,99 € 0,99 € (2 MB)
WebShare WebShare
(3)
2,99 € Gratis (0.9 MB)
HazeOver: Ablenkungsdimmer
(27)
4,99 € 3,99 € (9.5 MB)
Paste – der Zwischenablage-Verlauf-Manager Paste – der Zwischenablage-Verlauf-Manager
(3)
6,99 € 2,99 € (6.9 MB)
Live TV – EM 2016 live Live TV – EM 2016 live
(38)
2,99 € Gratis (6.6 MB)
Noiseless Noiseless
(7)
19,99 € 7,99 € (122 MB)
Tonality Tonality
(5)
14,99 € 9,99 € (195 MB)
Snapheal Snapheal
(8)
9,99 € 4,99 € (78 MB)
Intensify Intensify
(19)
14,99 € 9,99 € (73 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (18.6.16)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Pocket Earth PRO Offline Maps - GPS Navigation, Topografische ... Pocket Earth PRO Offline Maps - GPS Navigation, Topografische ...
(25)
4,99 € 0,99 € (universal, 32 MB)
GPS-Fahrrad-Computer Pro GPS-Fahrrad-Computer Pro
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (iPhone, 18 MB)
abc Notes - Checklist & Sticky Note Application abc Notes - Checklist & Sticky Note Application
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 5.2 MB)

ABC Notes Screen

Yoga Studio Yoga Studio
(147)
3,99 € Gratis (universal, 117 MB)
Globe Earth 3D: Flags Anthems and World Time Zones
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 50 MB)
SatFinder Pro SatFinder Pro
(1)
3,99 € 2,99 € (iPhone, 3 MB)
SatFinder Pro HD SatFinder Pro HD
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (iPad, 3.2 MB)
Inspire — Paint it. Blend it. Love it. Inspire — Paint it. Blend it. Love it.
Keine Bewertungen
9,99 € 0,99 € (iPhone, 226 MB)
Inspire Pro — Paint it. Blend it. Love it. Inspire Pro — Paint it. Blend it. Love it.
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (iPad, 199 MB)
PDF Reader Pro Edition - Annotate, edit & sign PDFs, fill forms PDF Reader Pro Edition - Annotate, edit & sign PDFs, fill forms
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (universal, 40 MB)
Crimson Keyboard + Emoji Crimson Keyboard + Emoji
(4)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 49 MB)

Foto/Video

Duplicate It! Duplicate It!
(1)
0,99 € Gratis (universal, 2.8 MB)
Photostein Photostein
(2)
4,99 € 0,99 € (universal, 9.1 MB)
Face Story - Change and morph face, make animated GIF and ... Face Story - Change and morph face, make animated GIF and ...
(10)
3,99 € Gratis (universal, 45 MB)
Living Planet - Tiny Planet Videos and Photos Living Planet - Tiny Planet Videos and Photos
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 40 MB)
Globe Earth 3D: Flags Anthems and World Time Zones
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (iPhone, 50 MB)
Color Splash for iPad Color Splash for iPad
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPad, 15 MB)

Musik

SeekBeats Drum Machine Synthesizer SeekBeats Drum Machine Synthesizer
(4)
11,99 € 8,99 € (universal, 3.3 MB)
GuitarCapo+ GuitarCapo+
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (universal, 104 MB)
Elastic Drums Elastic Drums
(2)
12,99 € 9,99 € (universal, 22 MB)
iVCS3 iVCS3
(2)
14,99 € 10,99 € (iPad, 30 MB)
Auxy Music Studio Auxy Music Studio
(14)
2,99 € Gratis (iPhone, 25 MB)

Kinder


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Automatischer Umrührer

Gadget-Tipp: Automatischer Umrührer ab 1.06 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Anbrennen war gestern!

Einfach den "Auto Stirrer" in den Topf stellen und die Soße kann nebenbei ohne weiteres Umrühren richtig schön einkochen (siehe Video).

Dieses Gadget gibt's bei eBay.

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (18.6.16)

Auch am heutigen Samstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Babylonian Twins (HD Premium) Puzzle Platformer Babylonian Twins (HD Premium) Puzzle Platformer
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 36 MB)
The Other Brothers The Other Brothers
(15)
1,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Reiner Knizia Reiner Knizia's Tigris & Euphrates
(25)
4,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Le Havre (The Harbor) Le Havre (The Harbor)
(50)
4,99 € 0,99 € (universal, 146 MB)
Reiner Knizia Reiner Knizia's Medici HD
(39)
1,99 € 0,99 € (iPad, 13 MB)
Reiner Knizia Reiner Knizia's Ra
(9)
3,99 € 0,99 € (universal, 31 MB)
A Brief History of the World A Brief History of the World
(23)
3,99 € 0,99 € (universal, 133 MB)
Tikal Tikal
(84)
2,99 € 0,99 € (universal, 26 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(702)
4,99 € 1,99 € (universal, 492 MB)
1849: Gold Edition
(3)
5,99 € 3,99 € (iPad, 69 MB)

Mixels Rush Screen

Lost Socks: Naughty Brothers
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 514 MB)
Super-Phantomkatze - zijn een springende bro Super-Phantomkatze - zijn een springende bro
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 65 MB)
8bitWar: Apokalyps
(36)
1,99 € Gratis (universal, 26 MB)
Warlords Classic - die offizielle Mac/PC/Amiga Portierung Warlords Classic - die offizielle Mac/PC/Amiga Portierung
(40)
9,99 € 4,99 € (universal, 11 MB)
Lost Socks: Naughty Brothers
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 514 MB)
Don Don't Run With a Plasma Sword
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 60 MB)
Grand Theft Auto: Liberty City Stories
(21)
6,99 € 2,99 € (universal, 1279 MB)
Grand Theft Auto: Chinatown Wars
(4)
4,99 € 2,99 € (universal, 508 MB)
Grand Theft Auto III: Deutsche Version
(103)
4,99 € 2,99 € (universal, 465 MB)
Doom and Destiny Doom and Destiny
(63)
2,99 € 0,99 € (universal, 99 MB)
Doom & Destiny Advanced Doom & Destiny Advanced
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 51 MB)
Grand Theft Auto: San Andreas
(879)
6,99 € 3,99 € (universal, 1553 MB)
Max Payne Mobile Max Payne Mobile
(5)
2,99 € 1,99 € (universal, 1139 MB)
Grand Theft Auto: ViceCity
(13)
4,99 € 2,99 € (universal, 889 MB)
Brave Guardians TD Brave Guardians TD
(13)
1,99 € Gratis (universal, 154 MB)
Beat the Beast HD Beat the Beast HD
(58)
0,99 € Gratis (iPad, 63 MB)
Flight Fight 2 HD Flight Fight 2 HD
(46)
1,99 € Gratis (universal, 60 MB)
Blek Blek
(142)
2,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
This War of Mine This War of Mine
(54)
14,99 € 2,99 € (universal, 358 MB)
Garfield Garfield's Escape
(12)
0,99 € Gratis (universal, 48 MB)
Leo Leo's Fortune
(1904)
4,99 € 2,99 € (universal, 74 MB)
Halo: Spartan Assault
(10)
5,99 € 2,99 € (universal, 661 MB)
Table Top Racing Premium Edition Table Top Racing Premium Edition
(95)
2,99 € 0,99 € (universal, 145 MB)
Landwirtschafts-Simulator 14 Landwirtschafts-Simulator 14
(214)
2,99 € Gratis (universal, 50 MB)
Die drei ??? – Quiz Die drei ??? – Quiz
(209)
1,99 € 0,99 € (universal, 68 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Earth Day 2016: Apple sammelt über 8 Millionen US-Dollar für den WWF

Mitte April hatte Apple verschiedene Aktionen zur Unterstützung des diesjährigen Earth Day gestartet und sich hierzu unter anderem mit 25 Entwicklern aus seinem AppStore zusammengetan. Dabei wurde im AppStore eine Aktion zugunsten des WWF (World Wildlife Fund) durchgeführt, bei der sämtliche Erlöse die über die teilnehmenden Apps erzielt wurden (auch In-App Käufe zählten dazu) an den WWF gingen. Nun haben Apple und der World Wildlife Fund bekanntgegeben, dass man mit der Aktion mehr als 8 Millionen US-Dollar in die Kassen des WWF gespült hat. Ein tolles Ergebnis, mit dem sich sicher viele gute Maßnahmen durchführen lassen, die in diesem Jahr zum Schutz von Umwelt, Tieren und Erhaltung von Wäldern dienen sollen.

THANK YOU! $8 million raised through @AppStore's #AppsforEarth will advance conservation! https://t.co/zEqygxYJUx

— World Wildlife Fund (@World_Wildlife) 15. Juni 2016
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Die Katze (1988)

Die Katze (1988)
Dominik Graf

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 7,99 €

Genre: Drama

Jutta, die Frau des Bankdirektors Ehser und Bankräuber Probek haben eine Affäre. Und heute ist ihr Tag: Zusammen mit Junghein und Britz überfallen sie Ehsers Bank. Probek, der den Überfall von einem Hotel gegenüber beobachtet und seine Helfer per Funk instruiert, spielt aber ein falsches Spiel, er informiert die Polizei. Seine Komplizen sind nun Geiselnehmer, und vor der Bank fährt ein Großaufgebot der Polizei auf. Während die Polizei die Geiselnehmer immer weiter einkreist, taucht Jutta in Probeks Hotelzimmer auf. Sie hat Fotos dabei, auf denen sie zusammen zu sehen sind, aufgenommen vom Privatdetektiv ihres Mannes. Sie hat Angst, dass alles auffliegen könnte. Probek bleibt gelassen, und während Junghein und Britz immer nervöser werden, vergnügen sich Probek und Jutta im Hotel. Die Lage in der Bank spitzt sich zu, Junghein spielt ein morbides Spiel mit den Geiseln, und die Schlinge um den Hals der Geiselnehmer zieht sich immer weiter zu, ohne dass sie es bemerken. Die Polizei kommt ihnen auf die Schliche und spielt Probek, Junghein und Britz gegeneinander aus. Bis zum tödlichen Finale.

© 2008 Bavaria Media GmbH

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es sechs weitere 99 Cent-Filme im iTunes-Store:
Free Willy 2 - Freiheit in GefahrLethal Weapon 3 - Die Profis sind zurückLethal Weapon 2: Brennpunkt L.A.Boulevard: Ein Neuer WegOcean's 13Rush Hour 2
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

24 Stunden von Le Mans: Die offizielle App zum Motorsport-Klassiker

An diesem Wochenende ist es endlich wieder soweit: Die 24 Stunden von Le Mans stehen auf dem Programm. Die offizielle App darf da natürlich nicht fehlen.

24h Le Mans

Eines der bekanntesten Autorennen der Welt startet am Samstag in die diesjährige Ausgabe: Die 24 Stunden von Le Mans. Wer das Spektakel nicht nur im Fernsehen verfolgen möchte, immerhin übertragen Eurosport und Eurosport 2 fast ohne Unterbrechungen, sondern auch noch zusätzliche Informationen und Zwischenzeiten erhalten möchte, sollte einen Blick auf die offizielle App werfen.

24H Le Mans (App Store-Link) ist bereits in den vergangenen Jahren im Einsatz gewesen, präsentiert sich in diesem Jahr aber in einem neuen Look. Statt wie bisher in Grün, erstrahlt die offizielle App der 24 Stunden von Le Mans in diesem Jahr in Blau und wirkt damit bereits deutlich moderner.

Die wohl interessanteste Funktion der offiziellen App ist das integrierte Live-Timing, das insbesondere auf dem großen Display des iPads eine sehr gute Figur macht. Motorsport-Fans werden es zu schätzen wissen, neben dem TV-Bild einen Überblick über alle Rundenzeiten, Sektoren, Abstände und aktive Fahrer zu haben. Denn auch im Fernsehen kann ja nicht immer alles gezeigt werden, vor allem bei so einem großen Starterfeld wie in Le Mans.

Volles Live-Paket in 24H Le Mans nur gegen Bezahlung

Die Anwendung kann aber noch mehr: Unter anderem werden Teams und Fahrer ausführlich vorgestellt, es gibt zahlreiche Interviews und Highlight-Videos. Letztere sind vor allem dann spannend, wenn man Teile des Rennens verpasst hat.

Etwas schade ist dagegen die Tatsache, dass man für die Live-Cams auch in diesem Jahr zur Kasse gebeten wird: Das Wochenend-Paket ist mit 9,99 Euro zudem nicht unbedingt ein Schnäppchen. Dafür bekommt man neben dem Live-Bild aber auch Zugriff auf zahlreiche Onboard-Kameras. Günstiger wird es lediglich, wenn man erst am Sonntag nach Zieleinlauf zuschaltet: Das Replay-Paket mit dem gesamten Rennen als Video-On-Demand kostet 1,99 Euro.

Der Artikel 24 Stunden von Le Mans: Die offizielle App zum Motorsport-Klassiker erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Ab Montag 20 Prozent Rabatt (15/25/50 €)

Auch nächste Woche gibt es wieder iTunes-Karten mit Rabatt – ab Montag.

Schon mal vormerken: Diesmal ist die Drogeriekette Müller (Filialfinder) am Start. Das Schöne: Ihr bekommt generell 20 Prozent Rabatt. Das Angebot gilt für Karten im Wert von 15, 25 und 50 Euro. Es läuft bis Sonnabend, 25. Juni (danke, Bernie, auch für den Screenshot unten).

Heute noch bei Lidl sparen

Wer heute noch einkaufen geht: Bis Geschäftsschluss läuft bei Lidl noch die aktuelle iTunes-Karten-Sparaktion. Hier gibt es bis zu 20 Prozent Rabatt, aber mit Staffelung.

Mueller 20 06 2016 iTunes-Karten


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lästige Autokorrekturfehler in iOS beheben

Wer bei iOS das Wörterbuch selbst korrigiert und neue Begriffe aufnimmt, kann viel schneller und fehlerfreier tippen. Dumm nur, wenn man etwas falsch korrigiert. Dann musste man bisher mit dem Fehler leben oder alle Eigenkorrekturen löschen. Apple will das ändern.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple-Manager: „Kein iMessage für Android in Planung“

Kurz vor der WWDC 2016 Keynote tauchte plötzlich das Gerücht auf, dass Apple an einer iMessage-Version für Android arbeitet. Seit der Präsentation wissen wir, dass diese nicht vorgestellt wurde und nun erfahren wir, dass diese auch nicht in Planung ist.

ios10_nachrichten_rich

Kein iMessage für Android in Planung

Der renommierte US-Journalist Walt Mossberg, hat sich die von Apple zur WWDC vorgestellten Produkte näher angeguckt und seine Erkenntnisse in einem Artikel festgehalten. Dabei spricht er unter anderem auch über iMessage. Mossberg hatte die Möglichkeit, im Rahmen der WWDC mit einem hochrangigen Apple Manager über iMessage zu sprechen. Dabei konfrontierte er diesen auch mit den Gerüchten zu iMessage für Android.

Der Apple Manager führte insgesamt zwei Gründe an, warum man iMessage nicht auf Android erweitern werde. Zum einen blickt Apple mittlerweile auf eine Nutzerbasis von 1 Milliarde Menschen. Dies sei ausreichend groß, um Daten zu erlangen, um die in Planung befindlichen Verbesserungen für künstliche Intelligenz zu verwirklichen.

Der zweite Grund liegt auch auf der Hand. Wenn man eine Messaging-Plattform betreibt, die nur auf Apple eigenen Geräten läuft, so hilft dies natürlich auch, eigene Geräte zu verkaufen. Eine Taktik, die Apple sehr erfolgreich seit Jahren verfolgt.

Mit iOS 10 hat Apple seine Nachrichten-App enorm erweitert und dieser zahlreiche neue Funktionen spendiert. So können Entwickler Erweiterungen für iMessage anbieten (z.B. Sticker) und zudem gibt es unsichtbare Tinte, handgeschrieben Notizen, Rich-Links und einiges mehr. Hier findet ihr die iOS 10 iMessaging-Neuerungen im Video.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes SARL verlässt Luxembourg

Einem Bericht der Luxemburger Wort zufolge wird Apple seine Tochtergesellschaft «iTunes S.à r.l.» aus dem Grossherzogtum abziehen und künftig seine europäischen iTunes- und App-Stores aus Irland aus leiten. In Cork ist dort bereits der Europahauptsitz des Unternehmens ansässig. Apple hat den Bericht bestätigt und informierte die Zeitung überdies, dass künftig von Irland aus der Verkauf von Online-Inhalten für «über 100 Länder» verwaltet werde.

Grund für den Wegzug ist die Konsolidierung des Geschäfts auf den Standort Irland und die per Anfang 2015 eingeführte neue Umsatzsteuerregelung der EU. Seit deren Einführung zahlen Käufer digitaler Güter im EU-Raum die Umsatzsteuer nicht mehr in dem Land, in dem der Verkäufer seinen Sitz hat — im Falle von Apple bzw. iTunes S.à r.l. bisher also Luxembourg — sondern im Land, in dem der Käufer ansässig ist. Dies führte zu zum Teil massiv höheren Beträgen, was im Januar 2015 in EU-Ländern zu einer iTunes- und App-Preiserhöhung führte. Mit der neuen Gesetzesregelung profitiert Apple nun nicht mehr von dem vormals 15 Prozent betragenden Umsatzsteuersatz in Luxembourg.

Der Wort zufolge beschäftigte Apple im vergangenen Jahr 24 Mitarbeiter in Luxembourg, setzte über 3 Milliarden Euro um und erwirtschaftete einen Gewinn von 111 Millionen Euro. Aus dem Bericht geht nicht hervor, ob die Luxembourger Mitarbeiter in Irland weiterbeschäftigt werden, auf dem Inselstaat neues Personal gesucht wird oder ob die Geschäftstätigkeit dort von bestehendem Personal übernommen wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App Store: Beta-Test für Werbung in der Suche gestartet

Der Beta-Test unter iOS 10 für Werbung in der App-Store-Suche ist gestartet.

Entsprechende Mails hat Apple in den gestrigen späten Abendstunden an Entwickler gesendet. Wie berichtet wird unter iOS 10 in den Suchergebnissen künftig jeweils eine – zur besseren Abgrenzung – blau unterlegte Werbung für Apps angezeigt.

Beta Search Ads

Apple versteigert diesen Werbeplatz jeweils im Stil einer Live-Auktion. Die Werbeanzeigen werden laut Apple unter iOS 10 zunächst im US-App-Store starten.

Kostenlose Teilnahme, kein Budget erforderlich

Die Teilnahme am Beta-Test ist kostenlos bzw. ohne Setup und Bugdet erforderlich. Zunächst reicht es, sich für die Teilnahme an der „Search Ads Beta“ im Entwickler-Center einzutragen.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple im EM-Modus: Webseite zeigt Vorrundengruppen in Länderauswahl

Man kann sich aktuell auf keinem Medium der Tatsache entziehen, dass in Frankreich die Fußball-Europameisterschaft stattfindet. Und dies wirkt sich auch bei Apple aus. Offensichtlich ist man auch in Cupertino im EM-Modus. Nicht nur das es inzwischen im AppStore eine eigene Sektion für "La Mannschaft" gibt, auch auf den europäischen Apple-Webseiten ist die EURO 2016 präsent. Scrollt man auf der Startseite ganz runter und klickt unten rechts auf die aktuelle Lokalisierung der Webseite, gelangt man in die Länderauswahl, die sich derzeit für die europäischen Länder mit einem kleinen Augenzwinkern wie unten zu sehen präsentiert. Sogar einen Spielplan für die K.O.-Runde nach der Gruppenphase findet man dort. Nett gemacht! (mit Dank an Marius!)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aukey USB-Hub, iPhone 6s Panzerglas & Bluetooth Headset mit Gutschein günstiger kaufen

Aukey hat uns über eine erneute Rabattkation aufmerksam gemacht. Gerne geben wir die Informationen an euch weiter.

Aukey USB 2.0 Hub 3 Ports

aukey usb hub

USB 2.0 ist zwar etwas langsam, aber möchte man seine raren USB-Ports am Mac erweitern, bekommt man hier drei zusätzliche Ports. Das Produkt ist mit Abmessungen von 65 x 13 x 13 Millimeter wirklich sehr kompakt und nimmt in der Tasche oder im Rucksack sehr wenig Platz weg. Der sonst 6,99 Euro teure USB-Hub kostet aktuell nur 2,99 Euro.

  • Aukey USB 2.0 Hub für 2,99 statt 6,99 Euro (Amazon-Link)
  • mit Gutscheincode SSVGDWI5

Aukey Displayschutzfolie für das iPhone 6(s)

aukey PanzerglassWer eine einfache aber ordentliche Displayschutzfolie sucht, kann hier heute reduziert zugreifen. Das Glas verfügt über eine Materialhärte von 9H und bietet eine oleophobe Beschichtung, die Fingerabdrücke vermeiden soll. Bei sieben Bewertungen gibt es im Schnitt 4,6 von 5 Sterne. Der Preis liegt jetzt bei 4,99 Euro.

  • Aukey Panzerglas für das iPhone 6(s) für 4,99 statt 7,99 Euro (Amazon-Link)
  • mit Gutscheincode HMEJYUNV

Aukey Bluetooth Headset

aukey bt headset

Für Vieltelefonierer ist ein Bluetooth Headset wohl gold wert. Per Bluetooth wird die Verbindung zum Smartphone hergestellt. Alle Anrufe können dann per Headset geführt werden. Das Gewicht ist mit nur 9 Gramm sehr leicht, zum Einsatz kommt Bluetooth 4.1. Die Gesprächszeit liegt bei vier Stunden, die Standbyzeit bei 80 Stunden. Der Akku kann per Micro-USB wieder aufgeladen werden. Im Schnitt gibt es bei 25 Bewertungen 4,6 von 5 Sterne. Mit Gutschein für nur 10,99 Euro.

  • Aukey Bluetooth Headset für 10,99 statt 15,99 Euro (Amazon-Link)
  • mit Gutscheincode G9MPQZYG

Alle Angebote sind bis zum 20. Juni 23:59 Uhr gültig.

Der Artikel Aukey USB-Hub, iPhone 6s Panzerglas & Bluetooth Headset mit Gutschein günstiger kaufen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 10: Vorinstallierte Apps lassen sich lediglich deaktivieren

ios10logo

Dieses Wochenende wollen wir auch noch ein Thema aufgreifen, dass viele iPhone- und iPad-Besitzer schon länger beschäftigt – nämlich das Löschen bzw. Deaktivieren von vorinstallierten Apps unter iOS. Bis jetzt wurde dies von Apple nicht zugelassen, jedoch ist mit jeder neuen Version von iOS die Zahl der hauseigenen Apps von Apple gestiegen und haben viel Platz auf dem Homescreen benötigt. Viele User haben diese Apps dann in einem Ordner zusammengefasst, um hier ein wenig Ordnung zu schaffen. Zudem bestand der Verdacht, dass diese Apps auch viel Speicherplatz benötigen.

iOS 10: Stock-Apps werden nicht gelöscht, sondern deaktiviert
Entgegen den Meldungen der vergangenen Tage, wonach Apple es ermöglicht, hauseigene Apps (sogenannte Stock-Apps) zu löschen, lassen sich diese lediglich deaktivieren. Dies hat Software-Chef Craig Federighi in einem Interview klargestellt. Ein Löschung ist aus der Sicht von Apple vermutlich nicht notwendig, da sie laut Apple Support-Seite sehr platzsparend sind und nur 150 MB an Speicherplatz benötigen. Es ist allerdings zu beachten, dass bei der Deaktivierung der Apps trotzdem alle damit verbundenen Nutzerdaten verloren gehen. Hier die Liste der deaktivierbaren Apps:

  • Rechner
  • Kalender
  • Kompass
  • Kontakte (nur iPhone)
  • FaceTime
  • Freunde suchen
  • Haus
  • iBooks
  • iCloud Drive
  • iTunes Store
  • Mail
  • Karten
  • Musik
  • News
  • Notizen
  • Podcasts
  • Erinnerungen
  • Aktien
  • Tipps
  • Videos
  • Sprachmemos
  • Watch
  • Wetter

Natürlich gibt es auch Apps, die seitens Apple als unantastbar gelten:

  • Safari
  • App Store
  • Kamera
  • Nachrichten
  • Telefon
  • Fotos
  • Uhr
  • Einstellungen
  • Health
  • Wallet
  • iPhone-Suche
  • Kontakte (auf dem iPad)
  • Photo Booth
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heute im Angebot: Apple-Rechner, Microsoft Office 365 und mehr

500Wer gerade auf der Suche nach einem neue Mac ist, kann dieses Wochenende Gravis einen Besuch abstatten. Im Rahmen einer Sonderaktion bietet der Onlinehändler diverse Mac-Modelle teils deutlich im Preis reduziert an. Ein Preisvergleich lohnt sich natürlich dennoch, die Konkurrenz von MacTrade hat mehrere Bonus-Angebote beim Kauf von Apple-Produkten laufen. Hier nun Blick auf die […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kommt Apples News-App mit iOS 10 auch nach Deutschland?

Ziemlich genau vor einem Jahr auf der WWDC 2015 stellte Apple mit iOS 9 eine neue App namens News vor, welche seinerzeit die Zeitungskiosk-App ablöste und ein neues Nachrichten-Format auf das iPhone bringen sollte. Die Inhalte stammen dabei aus diversen Quellen und stellt diese ausgesprochen ansprechend dar. Dabei kommen sowohl Texte, als auch Bilder, Videos und diverse Animationen zum Einsatz. Quellen werden auf Basis von Publikationen und Themen ausgewählt, die der Nutzer festlegt. Darüber hinaus enthält die News-App auch eine "Read it later"- und eine Favoriten-Funktion. Auch bei der News-App weist Apple deutlich auf die Wahrung der Privatsphäre hin. Keine Daten werden mit anderen Apple-Diensten verknüpft, alle Analysen zur Auswahl der Inhalte geschehen allein auf dem Gerät. Inhalte der News-App wurden seither allerdings zunächst nur in den USA, UK und Australien angeboten.

Mit iOS 10 wird es nun nicht nur einige Veränderungen innerhalb der News-App geben (unter anderem werden künftig auch Abonnements hierüber angeboten), es besteht auch die Möglichkeit, dass das Angebot auf weitere Länder ausgedehnt wird. Schaut man einmal in den Widget-Bereich unter iOS 10, findet man hier nun auch in Deutschland bereits erste Inhalte, die unter anderem vom Focus, von N24, dem Spiegel und der Süddeutschen stammen. Aktuell wird die News-App in Deutschland zwar nicht auf dem Homescreen unter iOS 10 angezeigt und ein Tap auf die Einträge im Widget-Bereich leitet aktuell noch auf die jeweilige Webseite weiter. Allerdings scheint sich nun endlich etwas in Sachen Internationalisierung in diesem Bereich zu tun.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Umfrage: Twint oder Apple Pay

Ein Kampf zwischen zwei Anbietern herrscht, Twint und Apple Pay sind zwei grosse Anbieter für das kontaktlose Bezahlen. Paymit und Twint fusionieren zu Twint. Einem Angebot der Postfinance um kontaktlos an Terminals und im Internet zu bezahlen. Diese Fusion ist noch nicht über die Bühne, soll aber in diesem Jahr noch von statten gehen. Apple Pay, ein Angebot von Apple, ermöglicht das kontaktlose bezahlen an allen NFC tauglichen Terminals. apple-pay_ch-3Einmal eingerichtet funktioniert Apple Pay weltweit an Terminals mit diesem Symbol. Auch in Apps und im Internet können Einkäufe sicher bezahlt werden. Als Sicherheit dient deinen Fingerabdruck. Apple Pay funktioniert mit iPhone, iPad und Apple Watch. twint-vs-applepay_1Twint funktioniert nur in der Schweiz und nur an speziellen Twint-Terminals, Bluetooth muss aktiv sein. Auch hier kann im Internet und in Apps bezahlt werden. Im Internet bezahlst du mit Twint in dem du einen QR-Code mit dem iPhone scannst und den Betrag bestätigst. Ein PIN schützt deine Zahlung, eine zusätzliche Sicherheit wie deinen Fingerabdruck fehlt. Du kannst Geld von einem Twint Nutzer zu einem anderen senden. Doch welches System kann sich behaupten? Oder bieten sogar beide Anbieter genug Möglichkeiten um sich behaupten zu können? Für welches Angebot wirst du dich entscheiden? Twint oder Apple Pay? Sag uns deine Meinung!
Auf welches System wirst du setzen. Das nationale Twint oder das internationale Apple Pay?
Apple Pay
61 Vote
Twint
2 Vote
Original article: Umfrage: Twint oder Apple Pay
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Werbung in der App-Store-Suche: Apple startet Beta-Test

Apple App Store WerbebannerMit iOS 10 wird die Suche in Apples App Stores auch bezahlte Suchergebnisse anzeigen. Entwickler können die zu Monatsbeginn angekündigte Funktion nun innerhalb der bereits verfügbaren Beta-Version von iOS 10 testen. Apple zufolge soll bei Suchanfragen im App Store jeweils maximal eine Anzeige über den regulären Suchergebnissen angezeigt werden. Als Werbung gekennzeichnet und hellblau hinterlegt […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple sammelt 8 Millionen Dollar für den WWF

Erinnert ihr euch noch an die #AppsforEarth Kampagne, die Apple im April gemeinsam mit dem WWF gestartet hatte? Anlässlich des Tags der Erde am 22. April hatte Apple mit dem WWF und verschiedenen Entwickler eine Kampagne ins Leben gerufen, um der Umwelt zu helfen. Wie Apple nun bekannt gegeben wurde, hat diese Kampagne 8 Millionen Dollar eingebracht.

apps_for_earth_wwf_

Apple sammelt 8 Millionen Dollar für den WWF

Zwischen dem 14. April und 24. April wurden im Rahmen von „Apps für unsere Erde“ 27 Apps mit exklusiven Inhalten im App Store angeboten. Bei jedem Kauf einer teilnehmenden App oder einem speziellen exklusiven In-App-Kauf gingen sämtliche Erlöse innerhalb dieses Zeitraums an den WWF.

Wie Apple nun per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, hat die Kampagne nicht nur die Aufmerksamkeit von Hunderten-Millionen Menschen erzeugt, sondern auch noch mehr als 8 Millionen Dollar eingebracht, die dem WWF zu Gute kommen.

Es ist übrigens die zweite Kampagne, die Apple mit dem WWF gestartet hat. Im vergangenen Jahr ging man eine Kooperation ein. Apple schützt nachhaltig bewirtschaftete Nutzwälder. Zusammen mit dem Conservation Fund hat das Unternehmen im Osten der USA über 14.500 Hektar nachhaltigen Wald geschützt und über 13.000 Tonnen nachhaltiges Holz gewonnen. Mit dem jüngsten Projekt, gemeinsam mit dem World Wildlife Fund in China, will Apple bis 2020 bis zu 400.000 Hektar Wald in die nachhaltige Bewirtschaftung überführen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Online Manager der Telekom mit neuer Benutzeroberfläche & Apple Watch-App

Seid ihr Kunde bei der Telekom? Dann habt ihr sicherlich auch den Online Manager installiert, um den eigenen Datenverbrauch zu überprüfen.

Online Manager

Seit wenigen Tagen liegt der Online Manager (App Store-Link) der Telekom aktualisiert im App Store zum Download bereit und hat einige Neuerungen im Gepäck. Unter anderem funktioniert die Applikation nicht nur auf iPhone und iPad, sondern ab sofort auch auf der Apple Watch. Dort könnt ihr schnell den aktuellen Datenverbrauch einsehen, ohne das iPhone in die Hand nehmen zu müssen.

Des Weiteren gibt es eine neue Benutzeroberfläche. Die Entwickler haben die Applikation moderner gestaltet und einige Menüs besser platziert. Weiterhin könnt ihr direkt per App weiteres Datenvolumen nachbuchen, sollte euer Inklusivevolumen aufgebraucht sein, zudem lassen sich auch Datenpässe für das Ausland buchen.

Online Manager verfügbt über HotSpot-Finder

Ebenfalls praktisch: Der Online Manager listet nicht nur alle HotSpots, sondern kann auch den automatischen Login übernehmen. Ist in eurem Vertrag eine HotSpot-Flat enthalten, werdet ihr ohne erneutes Eingeben der Daten sofort mit dem Internet verbunden, wenn ihr den HotSpot in den WLAN-Einstellungen angewählt habt. Der HotSpot-Finder funktioniert übrigens auch offline.

Aktuell bin ich bei Vodafone und der Telekom Kunde. Mein Mobilfunkvertrag läuft über Vodafone, mein Internet und Fernsehen über die Telekom. Mit der Kombination bin ich ganz zufrieden, wobei das LTE-Netz der Telekom deutlich besser als das von Vodafone ist.

Der Artikel Online Manager der Telekom mit neuer Benutzeroberfläche & Apple Watch-App erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone & iPad Bildschirm am Mac aufnehmen

Mac OS X QuickTime - iOS Bildschirm aufnehmenWer den Bildschirminhalt seines iPhone oder iPad als Video am Mac aufnehmen will, kann auf den in OS X enthaltenen QuickTime Player zurückgreifen. Die Anwendung ermöglich auf einfache Art und Weise, Bildschirmaufnahmen zu erstellen.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: MiPow Playbulb Garden, smarte LED-Lichter für draußen

Lampen für den Garten, die Terrase oder den Balkon sind nichts neues. Neu sind auch sogenannte Solarlampen nicht. Doch wie wäre es mit LED-Lampen die sich per Sonnenenergie aufladen und mit dem iPhone steuern lassen?

Die MiPow Playbulb Garden sind solche Lampen und sind entweder einzeln oder in einem 3-er Set erhältlich. Da eine Playbulb-Lampe ca. 39€ kostet, wirkt das 3er Set für ca. 99€ definitv attraktiver und befindet sich daher auch bei mir im Einsatz.

MiPow_Playbulb_Garden_Review5

Die Installation ist kinderleicht. Auspacken am richtigen Platz im Garten, der Terrase oder auf dem Balkon platzieren und in der Sonne aufladen lassen. Ein Knopf auf der Unterseite kann zum dauerhaften Ausschalten genutzt werden, denn dadurch lädt die Lampe sich nur auf, geht aber niemals automatisch bei Dunkelheit an – sollte man die ersten zwei Tage zum vollständigen Aufladen des Akkus beherzigen und damit zeitgleich die Vorfreude noch etwas steigern. Zum Positionieren kann man drei unterschiedliche Arten wählen. Der Erspieß besteht für jede Lampe aus zwei Teilen und kann dadurch in zwei unterschiedlichen Höhen genutzt werden. Die Lampe steht somot entweder 15 cm oder 10 cm über dem Boden. Ich habe den Erspieß nicht montiert und die LED-Lampen seit einigen Wochen flach auf einem Steinbeet platziert, wo sie jeden Abend für automatische Lichtakzente sorgen.

MiPow_Playbulb_Garden_Review3

Mit der hauseigenen App lassen sich die Lampen mit dem iPhone verbinden. Dank Bluetooth 4.0 geht dies schnell und energiesparend. Durch die Kopplung hat man Zugriff auf jede einzelne Lampe und kann sie somit steuern. Ich habe alle drei Lampen in der App zu einer Gruppe gekoppelt und steure sie somit ab und an gemeinsam über gemeinsame Befehle.

WP-Appbox: PLAYBULB M (Kostenlos, App Store) →

Das Steuern der Lampen erlaubt das Ausrichten der Helligkeit und der Farbe. Hierfür kann man unter einen der 16 Millionen unterschiedlichen Farben auswählen und somit seinem Geschmack freien Lauf lassen. Schaltet man auf der Unterseite die Lampe ein, so aktiviert sie sich bei Dunkelheit und deaktiviert sich beim Sonnenaufgang.

MiPow_Garden_Animated1

Bei der Aktivierung greift jede Lampe auf die zuletzt genutzt Lichteinstellung zurück – dies sollte man beachten bevor man die App schließt. Die Farbeinstellungen erlauben ebenfalls das Simulieren einer Kerze – die Gartenlampe flackert dadurch unregelmäßig in der gewünschten Farbe. Auch das Pulsieren kann genutzt werden, denn dadurch wird die Helligkeit langsam vom Maximum aufs Minimum runtergedimmt und anschließend wieder langsam zurück.

MiPow_Playbulb_Garden1 - 08.06.2016, 18-14-41

Wer es ganz farbenfroh mag, der kann einen Regenbogenfarbverlauf wählen. Die Reichweite zur Steuerrung beträgt maximal 20 Meter – so kann man auch vom Balkon aus im Garten alle Lichter schnell, einfach und zuverlässig steuern. Ein Aufwachmodus lässt das zeitlich definierter Einschalten der Lampe einstellen – das kann vor der Haustür in der Morgendämmerung für einen netten Lichtaktzent beim Verlassen des Hauses im Vorgarten sorgen. Ähnlich macht der Schlafmodus, der dann nach definierter Zeit die Lampen ausschaltet. Der Sicherheitsmodus aktiviert die Lampen sporadisch, um eine Anwesenheit des Hausbesitzer vorzutäuschen. Anhand des Timers kann man das zeitliche Einschalten und die Leuchtdauer einstellen, was dann allerdings das automatische Einschalten bei Dunkelheit und Ausschalten beim Sonnenaufgang deaktiviert.

MiPow_Garden_Animated2

Die Lampen haben einen Durchmesser von 14 cm und eine Höhe von 4,5 cm. Der verbaute Li-Ion-Akku hat eine Kapazität von 1000mAh und wird über den Tag von einer Solarzelle mit 150mA-Ausgangsleistung geladen. Wenn der Akku über den Tag (mind. 8 Stunden) in intensiver Sonneneinstrahlung geladen wurde, leuchtet die Gartenlampe bis zum Morgen durch. Die LED-Lebensdauer liegt be mindestens 30.000 Stunden. Die IP56-Zertifizierung weißt einen Staub- und Spritzwasserschutz aus. Bei mir bekamen die Lampen auch schon langen Dauerregen ab und funktionieren dennoch einwandfrei.

MiPow_Playbulb_Garden2 - 08.06.2016, 18-14-41_Matthias-MacBook-Pro_Jun-08-181936-2016_Conflict

Lampen können smart sein und mittlerweile nicht nur im Haus, sondern auch außerhalb des Wohnraus. Wünschenwert wäre das Einbinden der Gartenlampen in das heimische WLAN-Netzwerk und die Anbindung an HomeKit – doch auch der derzeitige Lieferumfang an Funktionalität lässt derzeit prinzipiell wenig meckern. Wer seinem Garten, seiner Terrasse oder seinem Balkon smarte Lichtaktzente verpassen möchte, der kann dies nun tun und zwar ohne Kabel und ohne viel Aufwand.

Das vorgestellte Zubehör kann online erworben werden: Klick hier

enthält Affiliate-Links

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Earth Day: Apple sammelt 8 Mio. Dollar für WWF Missionen

Der Earth Day mit grünen Apps – eine Initiative von Apple und WWF – war ein großer Erfolg.

Apple und der World Wildlife Fund (WWF) haben letzte Nacht bekanntgegeben, dass sie mit den „grünen Apps“ 8 Millionen Dollar an Spenden erlöst haben.

Bei der Aktion im April hatten viele Entwickler teilgenommen. 100 Prozent der Einnahmen während der Kampagne gingen an den WWF. Es war bereits die zweite gemeinsame Aktion von Apple und WWF zum Schutz von Umwelt, Tieren und Erhaltung von Wäldern (in China).

Apple Store gruen Shirt


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Peek-a-Word : Ein spannendes Beobachtungsspiel

Ein unterhaltsames Spiel, das Kindern hilft, ihre Beobachtungsgabe und visuelle Wahrnehmung zu schärfen, ihre Konzentrationsfähigkeit zu verbessern, Tiere kennenzulernen und Sprachen zu erlernen.

Ein unterhaltsames Spiel, das Kindern hilft, ihre Beobachtungsgabe und visuelle Wahrnehmung zu schärfen, Tiere kennenzulernen und Sprachen zu lernen.Die Tiere möchten mit dir spielen – rätst du, welchen Namen sie verbergen? Kannst du das richtige Tier benennen? Probier es aus! 

Das Kind muss herausfinden, welches der Tiere im Vordergrund dem verborgenen Namen im Hintergrund entspricht, und es antippen. Beim Antippen zeigen die Tiere auf lustige Weise, ob das Kind richtig oder falsch lag. Wenn das richtige Tier ausgewählt wird, verschwinden die anderen Tiere, und das vollständige Wort wird eingeblendet. So lernt das Kind spielerisch Namen und Umgebungen der Tiere kennen: Bauernhof, Meer, Dschungel, Savanne … 

Die App ist in mehrere Sprachen übersetzt, sodass das Kind ganz einfach mit anderen Sprachen als seiner Muttersprache auf Tuchfühlung gehen kann. Über das Hauptmenü gelangt das Kind ins Konfigurationsmenü, wo es im Handumdrehen die Sprache ändern kann.

Die App fördert auf spielerische Weise die Beobachtungsgabe und die Konzentrationsfähigkeit des Kindes.

MERKMALE
– Entwicklung des kindlichen Beobachtungs- und Vorstellungsvermögens durch unterhaltsame Übungen.
– Mehrsprachiges Spielvergnügen – der ideale erste Kontakt mit neuen Sprachen, entwickelt für Babys und kleine Kinder.
– Originelles Design mit zahlreichen schönen Animationen und Soundeffekten.
– Ruhiger, speziell für kleine Kinder optimierter Spielverlauf ohne Werbung und In-App-Käufe.
– Fördert das Familienleben und die Eltern-Kind-Beziehung.

WP-Appbox: Peek-a-Word : Ein spannendes Beobachtungsspiel (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kill your Friends

Die Musik-Industrie hat es in sich, immer wieder hört man von Geschichten was sich da alles so ergibt. Alkohol, Drogen und alle mögliche andere soll da den Weg bis in die Spitzen – der einzelnen Labels finden.
Dazu stösst relativ schnell dann auch noch die Damenwelt.

Kill your Friends

Steven Stelfox ist ein guter Manager, was er anfasst bekommt einen Plattenvertrag. Selber interessieren ihn seine Künstler gar nicht. Er ist einzig gierig auf den damit zu erzielenden Profit. Strebt täglich nach dem nächsten Nummer ein Hit in den Charts.
Das er kein einfacher Mitmensch ist muss ich euch sicherlich nicht erklären, auch dass er skrupellos ist gehört leider fast schon dazu. Der Erfolgsdruck wird aber auch immer heftiger und er kämpft weiterhin vorne an der Spitze mit.

Kill your Friends Kill Your Friends Kill Your Friends Kill Your Friends Kill Your Friends Kill Your Friends Kill Your Friends

Eines Tages findet Firmenintern eine grosse Beförderung statt. Für den fleissigen Manager aber sehr unerfreulich, denn er wird übergangen.

Achtung Spoiler: Damit kann er nicht umgehen und er greift zu einem Baseballschläger und erledigt seinen Rivalen.

Fazit

Von aussen betrachtet möchte man denken, dank dem Film einen guten Einblick in das heitere treiben der Hintermänner in der Musikindustrie zu bekommen. John Niven gefällt mir sehr gut in seiner Rolle des verrückten, durchgeknallten Musik-Managers.
Was mir an dem Film vor allem gefallen hat, wenn ihr ihn in Englischer Sprache anschaut bekommt ihr London-Englisch geboten.

Kaufen

Schweiz:
Kill your Friends – direkt Kauf Link DVD
Kill your Friends – direkt Kauf Link Blu-Ray
Deutschland:
Kill Your Friends – direkt Kauf Link DVD
Kill your Friends – direkt Kauf Link Blu-Ray
Österreich:
Kill Your Friends – direkt Kauf Link DVD
Kill your Friends – direkt Kauf Link Blu-Ray

The post Kill your Friends appeared first on Pokipsie's digitale Welt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote heute: Anker XXL-Akku und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

Panzerfolie fürs iPhone und mehr mit Code rabattiert

Kindle-Modelle reduziert, eBooks günstiger

ab 6.50 Uhr

Crenova DLP-Beamer/drin & draußen (hier)

ab 7.30 Uhr

VicTsing Maus (hier)
Anker Akku 16.000 mAh (hier)
HillBurry Tasche für iPhone 6(s) (hier)
Crossy Road T-Shirt (hier)

ab 9 Uhr

ComPad 3x Klinke Kabel (hier)
TP-Link USB LAN Adapter (hier)

ab 9.45 Uhr

Crenova LED-Beamer (hier)

ab 10 Uhr

Logitech Schutzhülle für iPad Air 2 (hier)
Acer 3D Full-HD-Projektor (hier)
TP-Link Bluetooth-Speaker (hier)
Crenova Projektor (hier)

ab 11 Uhr

Razer Chroma-Maus (hier)
Jabra-Mono-Headset (hier)

ab 11.20 Uhr

Medion LED-Monitor (hier)

ab 11.30 Uhr

Mpow Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)
EC Technology Bluetooth Speaker (hier)

ab 12 Uhr

Samsung 32″ Full-HD-Smart-TV (hier)

ab 13 Uhr

ComPad 3x Micro-USB-Kabel (hier)
Corsair Gaming-Keyboard (hier)
Belkin BoostUp-KFZ-Ladegerät (hier)

ab 14 Uhr

Vogel’s Thin TV-Wandhalterung (hier)

ab 15 Uhr

Lexar SD Karte 32 GB (hier)
Corsair Gaming Tastastur (hier)
Razer Leviathan Bluetooth-Speaker (hier)

ab 15.30 Uhr

Ugreen USB-SATA Adapter (hier)
Anker Akku 20.100 mAh (Foto/hier)
Seagate Festplatte 4 TB (hier)
Wiiuka iPhone 6(s) Ledertasche (hier)
Intcrown Mini Drohne (hier)

ab 16 Uhr

Microsoft Office 365 Home 5 Geräte/1 Jahr (hier)
TCL Full-HD-TV 55″ (hier)

ab 17 Uhr

ComPad 2x MicroUSB Kabel (hier)
Sharkoon Gaming Keyboard (hier)
TP-Link Powerbank 5200 mAh (hier)
Logitech-Gaming-Headset (hier)
Auna-Noise-Cancelling-Kopfhörer (hier)

ab 18 Uhr

Sony Audio Receiver (hier)
Corsair Gaming Maus (hier)
Logitech 2.1 Speakersystem (hier)
Logitech PC-Gamepad schnurlos (hier)
Sony 5.2 Receiver + Speaker-Bundle (hier)

ab 19.30 Uhr

OnNetworkds ADSL2+ Router (hier)

Anker 20100 Powercore Akku


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Keyspan kommt

Keyspan

Die im April angekündigte iPod Fernbedienung „TuneView“ scheint nun doch rechtzeitig zum Weihnachtsfest die Keyspan-Lager zu verlassen. Mittels der „TuneView“ lässt sich der iPod bequem aus der Ferne bedienen und beobachten, dabei werden alle Infos über ein kleines LCD-Display in der Fernbedienung angezeigt. Das „TuneView“ kostet inklusive LCD-Fernbedienung, ein iPod-Dock, sämtliche Kabel und Adapter 179 Dollar.

Keyspan | TuneView for iPod

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

The Complete Linux System Administrator Bundle for $69

From Installation to Administration--118 Hours of Training to Become a Linux Pro
Expires August 17, 2016 23:59 PST
Buy now and get 96% off
The Ultimate Red Hat Linux Training


KEY FEATURES

Red Hat Linux is a popular Linux based operating system used by more than 90% of Fortune Global 500 companies due to its extremely stable and secure platform, and flexibility to engage with a massive ecosystem of businesses. Through this course, you'll learn everything about how to construct and manage a Red Hat Linux system. Before you know it, you'll be qualified to administrate Linux systems at any company, big or small!

    Access 61 lectures & 11 hours of content 24/7 Learn how to install Red Hat & Fedora Linux Understand online information services, video & monitor information, hardware requirements & network configuration Discover RAID & logical volumes Execute commands, navigate the file system, create new users, modify permissions & more administrative tasks Learn about laughing programs, Cinnamon, bundle applications & useful models w/ system setting Manage files w/ Nemo

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: beginner

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
Learn App Development Using Linux


KEY FEATURES

Beginning with a quick crash course in Linux, this course will dive into using a Virtual Machine to code apps in Linux. From a module on the advantages of Bash to writing and debugging scripts, this course is ideal for anybody who would like to work with Linux on a daily basis. Considering many leading tech and data-driven companies use Linux, this is an excellent foundation for any aspiring professional programmer.

    Access 93 lectures & 17 hours of content 24/7 Learn how to manipulate the Bash environment Understand Regexes Use the Stream Editor to perform basic text transformations Discover AWK programming to extract & report on data Master interactive scripts, conditions & loops

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: intermediate

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
Comprehensive Training in Unix and Linux Fundamentals


KEY FEATURES

You very likely know Windows or Mac OS X--you're probably visiting us from one of them now. However, Linux and UNIX are two operating systems that any self-respecting programmer needs to know. Both are powerful, flexible operating systems in use by many big companies, and are common OS choices for programmers. This comprehensive course will give you the lowdown on how to optimize both.

    Access 237 lectures & 43 hours of content 24/7 Study operating system concepts like concurrency, asynchronous processes, disk scheduling & more Learn how operating systems are designed & constructed Understand the boot process & basic configuration of Linux Discover file, user & group management Differentiate between Linux & UNIX & how each is useful Learn Kernel & its features in Linux & UNIX

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
The Ultimate Kali Linux and Penetration Testing Training


KEY FEATURES

Kali Linux is one of the premiere distros for penetration testing: the infiltration of networks in a practical environment to test the reliability and security of systems. It is extremely portable--able to run on hardware devices like Raspberry Pi and USB Armory as well as desktops and laptops--and specifically designed for pentesting. Given that pentesters are in enormous demand these days, this course will give you an outstanding foundation in this lucrative profession.

    Access 120 lectures & 22 hours of content 24/7 Become aware of the multitude of malicious attacks perforated by Black Hat Hackers Break into or DDOS your own infrastructure to test its security Use essential Kali Linux tools like Setoolkit, Android Malware App, Aircrack-ng & John the Ripper Develop trojans & backdoors for Windows using Metasploit

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
Bash Scripting in Linux


KEY FEATURES

A Bash script is a plain text file which contains a series of commands that allows a programmer to combine multiple simple tools to solve a more complex problem on Linux or UNIX servers. Learning how to write Bash script is essential for system administrators as it dramatically reduces the time needed to solve a problem. Considering most IT companies use Linux or UNIX, this course will give you a leg up on the competition to become a well-paid system administrator.

    Access 25 lectures & 5 hours of content 24/7 Learn to take input from USER or FILE & output it on screen Create your own commands using Bash script Automate tasks for more streamlined programming Discover essential uses of Linux

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: intermediate

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
Linux OS OpenSUSE


KEY FEATURES

OpenSUSE is a general purpose operating system built on top of Linux Kernel, and the best open-source tool from the Linux community. Over this course, you'll cover general Linux concepts, learn openSUSE system administration and delve into computer networking concepts and HP-UX administration tasks. If you've ever considered Linux system administration, this course is calling your name!

    Access 11 lectures & 2 hours of content 24/7 Discuss basic principles of Linux openSUSE & learn its applications Use command-line utilities & YaST in openSUSE Linux Understand hard disk partitioning Discover system setup, RPM package management, online updates, network & firewall configuration, user administration & more in an integrated interface
Prepare for the openSUSE certification exam

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: intermediate

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
Learn Linux Administration With Python


KEY FEATURES

Python is a server-side interpreted, open-source, non-compiled scripting language that offers an extremely efficient way of scripting in Linux. It's widely regarded as one of the easiest programming languages to learn and can accomplish complicated tasks with minimal coding, making it an excellent tool for Linux system administration. If you are, or are aspiring to be, a system administrator, network engineer or pentester, then this course is right up your alley.

    Access 98 lectures & 18 hours of content 24/7 Go from basics to advanced in Python Discover OS Soup & its uses Build GUIs w/ Python Learn about security related tasks, performing network scanning & open port scanning Gain the skills you need to be a Linux system administrator

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

An initiative by IIT IIM Graduates, eduCBA is a leading global provider of skill based education addressing the needs 500,000+ members across 40+ Countries. Our unique step-by-step, online learning model along with amazing 1700+ courses prepared by top notch professionals from the Industry help participants achieve their goals successfully. All our training programs are Job oriented skill based programs demanded by the Industry. At eduCBA, it is a matter of pride to us to make job oriented hands on courses available to anyone, any time and anywhere. Therefore we ensure that you can enroll 24 hours a day, seven days a week, 365 days a year. Learn at a time and place, and pace that is of your choice. Plan your study to suit your convenience and schedule. For more details on this course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

EncryptStick 6.0 Software for $11

Create Secure, Encrypted Vaults for Your Sensitive Files Across Laptops, Flash Drives & More
Expires September 17, 2016 23:59 PST
Buy now and get 60% off

KEY FEATURES

We know you can't put a price on the security of your data, so we're offering you a great deal on EncryptStick 6.0, the simple solution to synchronizing and encrypting your private files. One license allows you to install EncryptStick on up to three storage devices like a laptop or USB drive - so you can then store your most precious files in secure, encrypted vaults.
    Provides stronger, military grade 1024 Bit encryption Intelligently syncs your files when you make changes Automates the backup of your important files & data Gives you total control of your data: nobody knows your password but you Allows you to select between 128, 256, 512, or 1024 Bit AES encryption levels Available for Mac or PC

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Standard 128 or 256 Bit Encryption Pro 512 or 1024 Bit Encryption Automated Backup Facility

Compatibility

    Mac OS X 10.8 or later Windows 7 or later

SOFTWARE LICENSE DETAILS

    One license allows installation on up to three computers or flash drives
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sparkle 2.0.3 - $79.99



Sparkle will change your mind if you thought building websites wasn't for you. Sparkle is the intuitive site builder that lets you create sites for your online portfolio, team or band pages, or business and clients. Skip the tedium and design a gorgeous site that works right out of the box. Sparkle turns your design into a live site on the fly, no coding and no jargon. You don’t need to know about code or other web programming concepts: Sparkle makes sites happen.

With Sparkle you:

  • Create landing pages in a matter of minutes--test your ideas quickly
  • Focus your attention on content and layout
  • Quickly iterate on fully functional site designs
Features
  • Quickly add galleries, video, audio, maps, social buttons, and downloadable files
  • Web fonts, retina graphics and delightful animations for stunning output quality
  • Visual contact form creation
  • Default wireframe look to share your site at any stage of construction
  • You’re never constrained by a rigid page structure or by templates
  • Mobile device support via phone and tablet specific layouts
  • Live preview of your site on computers, tablets and phones, while you edit
  • Built-in incremental FTP to rapidly publish to any web host
  • Privacy and cookie law support
  • Backed by a product-focused company praised for its support and helpfulness


Version 2.0.3:
  • Added publishing completion notifications
  • Improved publishing configuration reliability
  • Improved publishing reliability and performance
  • Improved performance for background patterns
  • Fixed page alignment setting
  • Fixed map color scheme setting
  • Fixed in-page links for non-ASCII text and special characters
  • Fixed background images with a fixed position
  • Fixed rounded corners for images
  • Fixed single-device document zooming when viewed on phones and tablets
  • Many other stability improvements


  • OS X 10.9 or later


Download Now]]>
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: