Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 605.349 Artikeln · 3,15 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Produktivität
5.
Finanzen
6.
Musik
7.
Fotografie
8.
Sonstiges
9.
Sonstiges
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Finanzen
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Spiele
8.
Sonstiges
9.
Reisen
10.
Sonstiges

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Sonstiges
3.
Unterhaltung
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Navigation
9.
Musik
10.
Reisen

iPad Apps (gekauft)

1.
Spiele
2.
Produktivität
3.
Soziale Netze
4.
Unterhaltung
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Bildung
8.
Spiele
9.
Produktivität
10.
Finanzen

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Unterhaltung
3.
Sonstiges
4.
Unterhaltung
5.
Bildung
6.
Spiele
7.
Sonstiges
8.
Soziale Netze
9.
Spiele
10.
Unterhaltung

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Comedy
5.
Familie & Kinder
6.
Action & Abenteuer
7.
Thriller
8.
Thriller
9.
Thriller
10.
Thriller

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Comedy
3.
Action & Abenteuer
4.
Familie & Kinder
5.
Drama
6.
Comedy
7.
Action & Abenteuer
8.
Familie & Kinder
9.
Action & Abenteuer
10.
Drama

Songs

1.
Rag'n'Bone Man
2.
Mo-Torres, Cat Ballou & Lukas Podolski
3.
Mark Forster
4.
Clean Bandit
5.
Robin Schulz & David Guetta
6.
The Weeknd
7.
Shawn Mendes
8.
Alan Walker
9.
Max Giesinger
10.
David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis

Alben

1.
The Rolling Stones
2.
Die drei ???
3.
Various Artists
4.
Genetikk
5.
Helene Fischer
6.
KC Rebell
7.
Andreas Gabalier
8.
Udo Lindenberg
9.
Shindy
10.
Westernhagen

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Matthew Costello & Neil Richards
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Andreas Gruber
6.
Timur Vermes
7.
Nadine Buranaseda
8.
Simon Beckett
9.
Judy Astley
10.
Michael Mittermeier
Stand: 04:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Film

89 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

5. Juni 2016

Zoom H4n Pro – beliebter Audiorekorder in neuer Version

Mit dem H4n Pro bringt der japanische Hersteller Zoom einen Audiorekorder auf den Markt, der mit weiterentwickelten Mikrofonen ausgerüstet ist. Der Digitalrekorder kann Stereoaufnahmen mit seinen integrierten XY-Mikrofonen aufnehmen und soll vor allem für Videofilmer aber auch für Podcaster interessant sein. Er ist der Nachfolger des H4n.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wire Messenger – perfekt, leider zu perfekt!

Obwohl ich nach wie vor von Telegram schwärme, so ist es keine Ausnahme, dass ich auch ab und zu andere Apps aus dem Bereich der Messenger teste. Die Neugier ist da schon sehr...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Campus 2: Apples Bäume sind eine Rarität

Apple Campus 2: Apples Bäume sind eine Rarität auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Im kalifornischen Cupertino entsteht gerade der Apple Campus 2, der als ambitioniertes Großprojekt angesehen wird und das neue Markenzeichen von Apple werden soll. Dafür hat Apple weder Kosten noch Mühen...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple Campus 2: Apples Bäume sind eine Rarität erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das Computerposter erscheint in einer Neuauflage

Die IT-Experten Röbi und Micha Weiss veröffentlichten die fünfte Auflage ihres Informations-Posters zu rund 40 Jahren Geschichte digitaler Evolution. Das imposante Werk mit 256 cm Länge und 90 cm Höhe zeigt eine beeindruckende Datensammlung von der Vorgeschichte von Schrift und Zahlen über die Geburtswehen des Computers bis in die Gegenwart mit einem Ausblick in die Zukunft. Während das erste Poster von Röbi Weiss im Jahre 1997 die Geschichte von 20 Jahren Computer mit 149 Abbildungen und Legenden beschrieb, sind es heute zehnmal so viel – ganze 1’475! Und die Grösse ist von einst 70 x 100 cm auf gigantische 90 x 256 cm angewachsen. Da man ein solches Format mit vertretbaren Kosten gar nicht drucken kann, ist das aktuelle Poster in zwei Bogen im Format 90 x 128 cm aufgeteilt. Das löst auch für viele Interessenten das Problem, wie man ein solch gigantisches Format überhaupt an die Wand bringt. Das neue Poster ist mit einem Textumfang, der mehr als 100 A4-Seiten entspricht, gegenüber dem Inhalt vom letzten Poster aus dem Jahre 2009, mehr als verdoppelt worden und enthält eine Fülle originaler Informationen, die man kaum woanders findet. Stark erweitert wurde vor allem die Vorgeschichte, welche den Zeitraum von den Ursprüngen der Zivilisation (Schrift, Zahlen, Rechnen) bis zum ersten Computer 1976 umfasst. Das gigantische Poster kostet CHF 34.00 (exkl. Versandkosten) und unter http://www.computerposter.ch bestellt werden.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Data Quest-Sommeraktionen

Wer bei Data Quest AG ein Apple Computer oder ein iPad Air oder Pro einkauft und gleichzeitig ein Zubehörprodukt erwirbt erhält einen Rabatt von CHF 100.00. Zu den Zubehörprodukten zählen Musikausgabegeräte, Kameras, Drohnen sowie Sport- und Fitness-Gadgets. Weitere Infos findet man auf der DataQuest-Homepage.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple ehrt den verstorbenen Muhammad Ali

Apple hat seine Homepage zu Ehren des verstorbenen Boxers Muhammad Ali geändert. Ali starb am Freitag im Alter von 74 Jahren. Er litt seit Jahren an Parkinson. Tim Cook und Phil Schiller bekundeten ihr Beileid. (Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

o2 Blue All-In Tarife: mehr Datenvolumen und EU Roaming inklusive

Der Sommer kann kommen. o2 startet die Sommer-Offensive und spendiert seinem o2 Blue All-In Portfolio ein paar Aktions-Extras. Ab sofort und zeitlich befristet erhalten alle Neukunden sowie Bestandskunden bei Vertragsverlängerung ihres Vertrags (VVL) dauerhaft mehr Datenvolumen sowie die EU-Roaming-Flat auch in den S und M Tarifen inklusive.

o2_020516

o2 wertet Blue All-In Tarife auf

Ab sofort und bis 30. Juni lohnt sich der Abschluss eines o2 Blue All-in M, L oder XL ganz besonders. Denn in diesem Zeitraum erhalten Privatkunden monatlich ein Gigabyte mehr Inklusiv-Datenvolumen – kostenlos und für die gesamte Laufzeit ihres Vertrags. Damit erhöht sich das inkludierte Surfvolumen im O2 Blue All-in M monatlich auf 2 GB, im All-in L auf 4 GB und im All-in XL sogar auf ganze 6 GB.

Zudem erhalten Neukunden oder Bestandskunden, die ihren Vertrag verlängern, die kostenlose EU Roaming Flat. EU-Auslands-Option ist schon jetzt in den Tarifen L, XL und Premium kostenlos enthalten. Im Aktionszeitraum vom 2. Mai bis 30. September erhalten nun auch Kunden des o2 Blue All-in S und M passend zur Urlaubszeit die EU Roaming Flat für die Dauer der Vertragslaufzeit ohne Aufpreis dazu.

Diese Option ermöglicht es den Kunden, ihr Datenvolumen bis zu einem Gigabyte auch im europäischen Ausland zu nutzen. Auch alle eingehenden Anrufe sind damit inklusive sowie eine Telefonie-Flatrate aus dem europäischen Ausland nach Deutschland und innerhalb des EU-Reiselandes.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die besten Apps der Woche (KW 22/2016)

Am Wochenende küren wir traditionell die besten neuen Apps der Woche – unsere Empfehlungen.

Nach der neuen Mac-App-Bestenliste gibt es nun aus dem großen Stapel der iOS-Neuerscheinungen die lohnenswerten Apps in unserer Übersicht. Viel Spaß beim Downloaden der Redaktions-Favoriten.

iTopnews-iOS-Favorit der Woche:

Never Alone: Ki Edition: Der Konsolen-Hit ist jetzt fürs iOS erschienen und ein Must-Have. Alle Infos zu diesem außergewöhnlichen Spiel könnt Ihr noch mal hier bei uns nachlesen:

Never Alone: Ki Edition
(11)
4,99 € (universal, 343 MB)

neveralone_ki_1

Unsere weiteren iOS-Favoriten:

Romancing Saga 2: Der Retro-Klassiker von den Final-Fantasy-Machern, auf dem PC schon ein Klassiker, ist jetzt endlich für iOS erschienen:

ROMANCING SAGA 2 ROMANCING SAGA 2
(2)
17,99 € (universal, 255 MB)

Charm: Für Twitter-User gibt es eine neue App, die beim Sammeln und Organisieren interessantanter Tweets hilft. Ein Read-it-Later-Dienst, der kostenlos geladen werden kann:

Charm: Collect Tweets on Twitter
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 27 MB)

Dig Deep!: In diesem Retro-Game spielt Ihr in der Rolle eines Arbeiters für eine intergalaktische Bergbau-Organisation. Mit einer Steuerung, die mit nur einem Finger auskommt, wühlt Ihr Euch durch unterirdische Kanäle.

Dig Deep Dig Deep
(4)
1,99 € (universal, 18 MB)

Fi, Chris and the Apocalypse: Ein RPG, das in einer düsteren Großstadt aus den 80ern oder 90ern spielt, die von Zombie-Horden überfallen wurde. Mit den beiden Protagonisten Fi und Chris sowie einigen Freunden versucht Ihr, dieser Gefahr zu entkommen.

Fi, Chris and the Apocalypse Fi, Chris and the Apocalypse
Keine Bewertungen
3,99 € (universal, 72 MB)

ProCamera: Dank eines großen Updates gehört ProCamera, eine der Top-Foto-Apps im Store, natürlich auch in diese Liste: GIFs und HDR wurden optimiert, das 5:4-Format wird neu bereitgestellt und es gibt jetzt einen Beleuchtungs-Boost:

ProCamera + HDR ProCamera + HDR
(27)
4,99 € (universal, 54 MB)

The Amazing Bernard: Als vielseitig talentierter Superheld Bernard kämpft Ihr Euch in diesem Oldschool-Actionplatformer durch 30 Level. Ihr baut dazu Plattformen, löst Rätsel und beseitigt Gegner.

The Amazing Bernard The Amazing Bernard
(2)
3,99 € (universal, 198 MB)

Human Resource Machine: Ein kleiner Puzzler, in dem Ihr als Boss einen Angestellten per Automationseinstellungen für eine Aufgabe programmiert. Ihr müsst also weit im Voraus denken, um die Level zu knacken.

Human Resource Machine Human Resource Machine
(24)
4,99 € (universal, 64 MB)

Sky Force Reloaded: Die neue Version des Shooters wartet mit deutlich verbesserter Grafik und vor allem neuen Flugzeugen und Powerups auf.

Sky Force Reloaded Sky Force Reloaded
(86)
Gratis (universal, 245 MB)

Star Nomad 2: Ihr erkundet in diesem Weltraum-RPG eine offene Spielwelt mit diversen Charakteren, einem Politik-System und vielem mehr.

Star Nomad 2 Star Nomad 2
Keine Bewertungen
7,99 € (universal, 51 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Warum Tesla-CEO Elon Musk Apple fürchten sollte

Warum Tesla-CEO Elon Musk Apple fürchten sollte auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

In den vergangenen Monaten hat Tesla-CEO Elon Musk immer wieder betont, dass Apple keine wirkliche Konkurrenz für sein Unternehmen darstellen würde. Insbesondere deshalb, weil sich Apple im Automobilbereich nicht auskennt...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Warum Tesla-CEO Elon Musk Apple fürchten sollte erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Experten: Apple sollte Uber kaufen

Experten: Apple sollte Uber kaufen auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Erst vor kurzem hat der Taxi-Konkurrent Uber einen saudi-arabischen Investor gefunden, der 3,5 Milliarden US-Dollar bereitgestellt haben soll. Damit liegt der Aktienwert von Uber nun bei über 80 Milliarden US-Dollar, Experten...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Experten: Apple sollte Uber kaufen erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WWDC-Gerüchte: iMessage ermöglicht Geldtransfers, Siri, Fotos-App und mehr

Wir nähern uns mit großen Schritten der Eröffnungs-Keynote zur Worldwide Developers Conference. Apple lädt zum zweiten „Special Event“ des Jahres und wird am übernächsten Montag über Neuheiten sprechen. Bisher deutet vieles daraufhin, dass sich der Hersteller vorwiegend auf Software konzentrieren wird. Hardware soll, wenn überhaupt, eine untergeordnete Rolle spielen.

siri_anfrage_wetter

Siri mit großen Verbesserungen

Bereits im Vorfeld der WWDC tauchen verschiedene Gerüchte auf, welche Neuheiten Apple vorstellen wird. In erster Linie soll es sich um iOS, OS X, tvOS und watchOS drehen. Dabei soll Siri eine zentrale Rolle spielen und „große Verbesserungen“ erhalten. Mark Gurman, ehemals bei 9to5Mac und zukünftig bei Bloomberg, war bei der Jay and Farhad Show zu Gast und sich zur WWDC geäußert.

Glaubt man den Quellen des Insiders, so wird Apple seinen digitalen Sprachassistenten Siri deutlich verbessern. Unter anderem soll Siri den Sprung auf den Mac schaffen. Aber auch eine Schnittstelle für Drittanbieter soll Siri aufwerten. Damit könnte der Sprachassistent auch im Zusammenspiel mit Drittanbieter-Apps genutzt werden.

iMessage ermöglicht Geldtransfers

Erneut taucht das Gerücht auf, dass Apple iMessage nutzt, um Geldtransfers via Apple Pay zu ermöglichen. So könntet ihr beispielsweise einem Bekannten kurz und schmerzlos Geld überweisen. Wäre eine deutliche Bereicherung von iMessage und Apple Pay. Zunächst einmal muss Apple Pay jedoch in weiteren Ländern eingeführt werden, so dass das Feature flächendeckend genutzt werden kann.

Design, Apple Music, Fotos-App und mehr

Zu den weiteren Neuerungen soll es gehören, dass Appe leichte Designanpassungen bei iOS 10 vornimmt und unter anderem die Benachrichtigungen modifiziert. Die Fotos-App soll Snapchat/Skitch-ähnliche Funktionen neue Bearbeitungs-Tools erhalten. Apple Music wird „komplett“ überarbeitet und dazu gehört es, dass der Reiter „Neu“ neu definiert wird. Zudem wird sich Apple dem Thema Verschlüsselung im Rahmen der Keynote widmen. Spannend bleibt auch die Frage, ob Apple OS X in macOS umbenennen wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple mit Tribut an Muhammad Ali

Vorgestern hat die Welt einen großen, in seinen eigenen Augen und denen vieler Menschen sogar den größten Sportler aller Zeiten verloren: Muhammad Ali. Auch wenn sich den meisten jüngeren Menschen die Faszination, die von diesem Mann ausging, nicht mehr wirklich erklären können, reicht eigentlich schon ein Blick in die legendären Kämpfe mit Joe Frazier und George Foreman um zu verstehen, warum sich zu seiner Glanzzeit Millionen von Menschen die Nächte um die Ohren geschlagen haben, um diese Schlachten miterleben zu können. Doch nicht nur sportlich war Ali eine bedeutsame Persönlichkeit, auch politisch und gesellschafltich hat er seine Spuren hinterlassen. Wie bereits des Öfteren in der Vergangenheit, hat Apple auch zu Ehren Muhammad Alis aktuell seine US-amerikanische Homepage komplett diesem großen Menschen gewidmet und versieht das ganzseitige Bild mit einem Zitat Alis: "The man who has no imagination has no wings.“

Genau diese Einstellung hat Muhammad Ali seinerzeit auch zum Teil der legendären Think-Different Werbkampagne gemacht, in der er auch in eigem eigenen Werbespot die Hauptrolle spielte. Muhammad Ali verstarb am 03. Juni 2016 in Scottsdale, USA.



YouTube Direktlink

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Einladung] Apfeltalk-Apple-Store-Tour in Hamburg 16. Juli ab 16 Uhr

Nach dem erfolgreichen Tour-Auftakt in Berlin im Mai, geht die Apfeltalk-Apple-Store-Tour in die zweite Runde. Dieses Mal machen wir in Hamburg am Jungfernstieg halt.

Ein lockeres Treffen unter Gleichgesinnten, soll die Tour sein. In Berlin hat das bereits wunderbar geklappt. Es gab viele Gespräche und man hat sich mal kennengelernt. Das wollen wir nun in Hamburg...

[Einladung] Apfeltalk-Apple-Store-Tour in Hamburg 16. Juli ab 16 Uhr
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Das appgefahren EM-Tippspiel 2016: iPhone 6s & viele andere Preise gewinnen

Ab sofort könnt ihr euch für das appgefahren EM-Tippspiel 2016 anmelden. In den nächsten fünf Wochen gibt es Preise im Gesamtwert von fast 4.000 Euro zu gewinnen.

Soccer player in action on sunny stadium background

Schon am Freitag geht es mit der ersten Partie los: Frankreich und Rumänien eröffnen die Fußball-Europameisterschaft in unserem Nachbarland. Es folgen 50 weitere Partien, bis am Ende eine Nation zum krönenden Sieger erklärt wird. Doch nicht nur die Männer auf dem Rasen, sondern auch die Leserinnen und Leser auf appgefahren.de haben die Chance auf den Hauptgewinn. In unserem EM-Tippspiel gibt es Preise im Gesamtwert von fast 4.000 Euro.

Der Hauptgewinn ist ein iPhone 6s mit 16 GB Speicher, dessen Farbe sich der Gewinner aussuchen darf, bereitgestellt von freenet.de und der Fußball-App Pocket EM 2016, in der ihr alle wichtigen Informationen, Ergebnisse, Live-Ticker und viele weitere Dinge rund um die Fußball-Europameisterschaft 2016 findet. Aber auch die anderen müssen nicht leer ausgehen: Es gibt rund 20 weitere Gewinne, die wir ganz unten für euch aufgelistet haben.

Zunächst aber wollen wir euch erklären, wie ihr am Tippspiel teilnehmen könnt, wobei das nicht sonderlich schwer ist. Möglich gemacht wird das appgefahren EM-Tippspiel dank der freundlichen Mitarbeit von einer kleinen Studenten-Truppe, die Tippster in den App Store gebracht hat. Tippster hat uns aufgrund seiner übersichtlichen Aufmachung und den informativen Matchfacts zu jeder der 51 Partien überzeugt.

  • Tippster für iPhone, Android oder als Web-Applikation laden
  • „Ich wurde eingeladen“ auswählen
  • Codewort „appgefahren“ eingeben
  • Anmeldung vervollständigen

Direkt danach könnt ihr eure ersten Tipps abgeben, Punktstände verfolgen und mit anderen Teilnehmern chatten oder auch eine eigene Gruppe nur für euch und eure Freunde starten. Hinweis: Auf dem iPhone 6(s) Plus funktionieren die Aufwärmtipps momentan noch nicht. Der Fehler wird in Kürze von den Entwicklern behoben.

Die wichtigsten Regeln rund um die Punktevergabe könnt ihr direkt innerhalb der App in der appgefahren-Tippspiel-Gruppe nachschlagen. Wie immer gilt auch dieses Mal: Pro Person ist nur eine Teilnahme erlaubt, der Rechtsweg ausgeschlossen und Apple nicht als Sponsor tätig. Die Gewinner werden rechtzeitig über die bei der Anmeldung hinterlegten E-Mail-Adresse zwecks Abfrage der Postadresse kontaktiert.

Die Gewinne nach der Vorrunde:

1. Carrera Bahn Set (ehemaliges Testmuster) im Wert von rund 500 Euro
2. Home Control Starter Set von Devolo im Wert von 220 Euro
3. – 5. BrydgeAir Tastatur für das iPad Air von Brydge im Wert von 149 Euro
6. – 10. PhotoDirector 7 Ultra für Windows & Mac von CyberLink im Wert von 100 Euro

Die Hauptgewinne am Ende der Europameisterschaft:

1. iPhone 6s mit 16 GB Speicher von freenet.de & Pocket EM 2016 im Wert von 745 Euro
2. LifePower A2 im Wert von 299 Euro
3. dLan Starter Set von Devolo im Wert von 190 Euro
4. Rucksack Eric von Feuerwear im Wert von 169 Euro
5. Slim Book für iPad Pro 12,9“ von Zagg im Wert von 150 Euro
6. Logi Base für iPad Pro von Logitech im Wert von 99 Euro
7. UE Roll 2 von Ultimate Ears im Wert von 99 Euro
8. Taipan Shock von Booq im Wert von 95 Euro
9. EcoLift von Woodcessories im Wert von 90 Euro
10. – 12. Lederarmband für Apple Watch von Bandwerk im Wert von 79 Euro
13. – 20. appgefahren-Schlüsselanhänger im Retro-Design

Der Artikel Das appgefahren EM-Tippspiel 2016: iPhone 6s & viele andere Preise gewinnen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die besten neuen Apps der Woche (KW 22/16)

Am Wochenende küren wir traditionell die besten neuen Apps der Woche – unsere Empfehlungen.

Jetzt verraten wir Euch, welche Mac-Apps, die in der vergangenen Woche erschienen sind, einen Download wert sind.

iTopnews-Mac-Favorit der Woche:

ScreenFlow 6: Mit der neuen Version könnt Ihr nicht nur Euren Bildschirm aufnehmen, sondern auch Videos bearbeiten. Auch iOS-Aufzeichnungen sind möglich. Das sehr intuitive Programm erstellt z.B. auch Software-Tutorials, Animationen oder GIFs. Audioquellen oder Texte können natürlich auch hinzugefügt werden.

ScreenFlow 6 ScreenFlow 6
(2)
99,99 € (58 MB)

ScreenFlow 6

Unsere weiteren Mac-App-Favoriten:

magentaCLOUD: Die Cloud-App der Telekom ist nun auch als Mac-App erschienen. Ausgewählten Kunden gibt die Telekom 25 GB Gratisspeicher:

MagentaCLOUD MagentaCLOUD
(19)
Gratis (3.6 MB)

Readiris: Teuer, aber mächtig! Die OCR-Software konvertiert quasi alles digital:

Readiris 15 Readiris 15
Keine Bewertungen
99,99 € (230 MB)

Pencil Photo: Die Ap verwandelt Eure Photos in Bleistiftzeichnungen, die Ihr dann natürlich auch drucken könnt:

Pencil Photo Pencil Photo
Keine Bewertungen
3,99 € (2.1 MB)

Kathy Rain: Zurück ins 90er-Setting. Mit dieser App rätselt löst Ihr das Rätsel um Josepha Rain.

Kathy Rain Kathy Rain
(1)
14,99 € (346 MB)

World Keepers: Last Resort: Die Entwickler von Alawar haben eine neue Abenteuer- und Rätsel-App veröffentlicht.

World Keepers: Last Resort (Full)
Keine Bewertungen
6,99 € (775 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 5.6.16

Dienstprogramme

WP-Appbox: DotCleaner - DS_Store remover,Dot files cleaner,Hidden files (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: AirSync for Apple Stickies - Confidential sync with your phone (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Splotch Editor (Kostenlos, Mac App Store) →

Fotografie

WP-Appbox: Photo Movie Maker - Slideshow Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: Tunacan - Image concatenator (Kostenlos, Mac App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: RUMlogNG (Kostenlos, Mac App Store) →

Medizin

WP-Appbox: MediConnect (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Any Ringtone Maker (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: iSaveWeb (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Rainbow (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: AppDirect Messenger (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: City Play (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Chachacha Slot (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Slot Gallina 2 (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Bubble Crackle Gratis (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: SpaceTea (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: Maví (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Any MKV Converter Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Any MOD Converter Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Any AVI Converter (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: FullContact (Kostenlos*, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPad Pro 9,7″ und Freecom mSSD heute mit Preisvorteil

Unser Leser Bernie (danke) macht uns auf die Aktion „Hero am Sonntag“ aufmerksam.

Gravis verkauft heute unter diesem Motto das 9.7″ iPad Pro günstiger. Im Vergleich zum Apple-Preis spart Ihr jeweils immerhin nette 40 Euro. Die Modelle mit 32 GB WiFi gibt es in allen vier Farben: Spacegrau, Silber, Rosegold und Gold.

ipadpro_neu_3

Außerdem findet Ihr bei diesem Sonntags-Deal noch eine Freecom mSSD im Angebot: Die externe Flash-Speicher-Platte mit 128 GB wird für 79,99 statt 119,99 Euro abgeben

Wer noch das passende iPad-Pro-Case benötigt: Das Networx-Case ist heute für 14,99 statt 24,99 Euro erhältlich.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Local24: iPhone-App fungiert als Kleinanzeigen-Marktplatz

Wer seinen Dachboden entrümpelt, kann mit den Sachen noch Geld verdienen. Local24 bietet die Möglichkeit eigene Artikel anzubieten oder andere zu kaufen.

Local24

Es muss nicht immer Neuware sein. Gute gebrauchte Produkte sind meist sehr preiswertig und immer noch qualitativ gut. In der kostenlosen iPhone-App Local24 (App Store-Link), die seit März dieses Jahres verfügbar ist und Ende April abermals verbessert wurde, kann man aus rund 3 Millionen tagesaktuellen Kleinanzeigen das richtige Schnäppchen aufspüren. Der Download ist kostenfrei, stammt von Scout24, ist 5,2 MB groß und modern gestaltet.

Der Vorteil gegenüber anderen Portalen und Apps: Local24 bündelt mehrere Portale wie Quoka, Kalaydo, ImmobilienScout24 oderAutoScout24. Ihr könnt nicht nur in Kategorien wie Autos & Fahrzeuge, Immobilien, Tiere, Computer, Jobs, Sport, Video und mehr stöbern, sondern auch direkt nach einem bestimmten Produkt suchen. Über eine interaktive Karte könnt ihr den Suchradius eingrenzen, ihr könnt aber auch einfach die Stadt per Tastatur eintippen.

Artikel inserieren mit Local24 ist ein Kinderspiel

Die Anzeigen, denen meistens Werbebanner vorausgehen, sind für Smartphones optimiert, allerdings nicht immer perfekt angepasst. Da Local24 auf die Partner-Anbieter verweist, erfolgt eine Weiterleitung zu dem entsprechenden Portal, auf dem die Kontaktanfrage gestellt werden kann. Die Ladezeiten sind etwas länger als üblich, das liegt aber auch daran, dass man im Hintergrund die Anzeigen vieler Portale abruft und verfügbar macht.

Wer sich bei Local24 registriert kann auch eigene Artikel inserieren. Ihr könnt ein Foto einstellen, einen Titel vergeben, eine Beschreibung einfügen und den geforderten Preis hinterlegen. Das Inserieren ist binnen weniger Minuten möglich. Local24 ist zudem per Browser zugänglich, falls man das Portal auch am Rechner nutzen möchte. Mit der entsprechenden iPhone-App könnt ihr einfach unterwegs Artikel verwalten und kaufen. Natürlich gibt es nicht nur Gebrauchtes, sondern auch Neuware.

Der Artikel Local24: iPhone-App fungiert als Kleinanzeigen-Marktplatz erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTopnews-Usertreffen 2016: Der Termin steht jetzt fest

Amtlich! Der Termin für das iTopnews-Usertreffen 2016 steht jetzt fest.

Nachdem wir Eure Mails und Anmeldungen in den letzten Wochen eifrig durchsortiert haben, können wir Euch jetzt das genaue Datum nennen:

Am Samstag, 9. Juli (ab 18 Uhr), treffen wir uns in Berlin.

Smartphone Party junge Leute Usertreffen

Das Usertreffen geht nach der ersten Veranstaltung im Sommer 2015 auf vielfachen Wunsch in die zweite Runde. Wie das immer so ist: Leider konnten wir keinen Termin finden, an dem wirklich alle Interessenten Zeit haben. Wir haben daher den Tag gewählt, an dem die meisten von Euch dabei sein können.

Weitere Anmeldungen nehmen wir noch bis 25. Juni entgegen

Kurzer Hinweis an alle, die sich bisher noch nicht angemeldet haben, aber gern noch teilnehmen möchten: Wir nehmen für den 9. Juli noch bis 25. Juni Anmeldungen unter info@iTopnews.de entgegen. Dann müssen wir in der Location die endgültige Teilnehmerzahl nennen.

Alle Teilnehmer, die sich verbindlich angemeldet haben, werden von uns über weitere Details in den kommenden Wochen informiert.

Das Kleingedruckte

Wir machen uns – wie schon 2015 – in einem gemütlichen Restaurant einen bunten feucht-fröhlichen Abend, reden über Apps, Apple, dies und das.

Für alle Neu-Berlin-Besucher: Bei Interesse geben wir Euch gern Tipps fürs Wochenende, eine Stadtrundfahrt und/oder die Route zum Apple Store am Kudamm. Anfallende Unkosten (Anfahrt/Hotel/Speisen und Getränke) müsste jeder Teilnehmer selbst übernehmen. Da bitten wir um Verständnis.

Wer ein paar Tage länger in Berlin bleiben kann, bekommt von uns natürlich weitere Party-Restaurant-Ausgeh-Tipps.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

22 KW 2016

Und wieder eine Woche fast vorbei …

Diesmal gibt es 4 Texte, wirklich keine leichte Kost. Das Leben ist halt keine Party.

  • “Dazwischen”

    Heute, denke ich, heute ist ein Tag, den du nicht erlebst. Eines Tages kommt mein Tag. Ein Tag, den ich nicht erlebe und alles wird weiterlaufen wie immer. Niemand hier wird es bemerken.

    Weiter, weiter, weiter.

    Ich denke über das Weitermachen nach. Wie kann man weitermachen? Warum macht man weiter?

  • “Was du vom Tod über das Leben lernen kannst und wieso du ihm unbedingt zuhören solltest”

    Die Frage nach dem Warum drängt sich auf. Sie bleibt so sinnlos wie eh und je. Der Tod ist, was er ist. Ein Ereignis, das ein Leben erst zu einem Leben macht. So wie die Dunkelheit das Licht zum Licht.

    Jedes Dasein ist ein Kreislauf von Werden und Vergehen. So ist der Lauf der Zeit. Egal wieviel Widerstand man dieser Tatsache entgegensetzen mag, es wird sich nichts daran ändern.

  • In Frankreich “geht es rund” nur kommt nicht in meinem Nachrichtenstrom an. ;-/ “Da musst du durch”.

    In Frankreich demonstrieren die Menschen erbittert gegen neue Sozial- und Arbeitsmarktgesetze. Deutschland schaut weg. Warum?

  • Ja, “Politiker haben keinen leichten Job”. Ja, “sie haben es sich auch selber ausgesucht”, diesen Job. Aber der Wind der ihnen entgegen bläst, ist einfach unerträglich. “Unterirdisch und voller Hass”.

    Justizminister Heiko Maas wird massiv bedroht, in seinem Briefkasten fand er eine Pistolenkugel. Seit er Pegida als Schande bezeichnete, häuften sich die Attacken.

Weitere Wochenrückblicke:

Da empfehle ich gerne >> Björn , Sascha, Thomas und Winni. Lesen bildet. Versprochen. </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Update-Funktion von KeePass 2 unsicher

Update-Funktion von KeePass 2 unsicher

Die automatische Update-Benachrichtigung des beliebten Open-Source-Passwortmanagers KeePass 2 nutzt eine ungesicherte Verbindung und lässt sich durch Dritte manipulieren. Eine Umstellung auf HTTPS lehnt der Entwickler derzeit ab.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tipp: iTunes-Geschenkkarten ab Montag bei LIDL-Österreich in Aktion

iTunes-Geschenkkarte

Wer iTunes-Geschenkkarten benötigt, sollte ab Montag, den 6. Juni eine Lidl-Filiale aufsuchen. Die Aktion dauert bis 11. Juni und man kann – wie im Foto unterhalb zu sehen ist – einiges an Geld sparen. Die 15-Euro-Gutscheinkarte gibt es um 10 Prozent vergünstigt, was eine Ersparnis von € 1,50 bedeutet. Bei der 25-Euro-Gutscheinkarte gibt es 15 Prozent und bei der 50-Euro-Gutscheinkarte sogar 20 Prozent Rabatt, wodurch sich bis zu € 10 sparen lassen könnten.

IMG_1948

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Siri soll künftig nicht nur hören, sondern auch sehen können

Gerüchten zufolge arbeitet Apple seit einiger Zeit an einem Lautsprecher, der mit der Sprachassistentin Siri bestückt, auch eine Schnittstelle zum Smart-Home-System HomeKit enthalten soll. Die sogenannte "Siri-Box" stünde damit in direkter Konkurrenz zu dem in den USA bereits erhältlichen Amazon Echo und dem kürzlich vorgestellten Google Home.

Mit diesen Produkten wäre ein Teil der schon immer faszinierenden und futuristischen Welten aus Film und Fernsehen in den Wohnzimmern angekommen. Wer...

Siri soll künftig nicht nur hören, sondern auch sehen können
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Developer verlieren das Interesse an der Apple Watch

Wie Business Insider berichtet, flacht das Interesse an der Entwicklung von Apps für die Apple Watch deutlich ab. Sie stützen sich dabei auf eine Statistik des Unternehmens Realm, welches Datenbanken für mehr als 100.000 Entwickler anbietet und verwaltet.

Nur eine Watch-App auf 1.000 iOS-Apps

"Betrachtet wir die Apps, welche wöchentlich veröffentlicht werden, sehen wir...

Developer verlieren das Interesse an der Apple Watch
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Muhammad Ali: Apple ehrt verstorbenen Boxer

Muhammad Ali Apple Homepage

Muhammad Ali gehört zweifelsfrei zu den bedeutendsten Athleten des 20. Jahrhundert. 1997 dreht der mehrfache Boxweltmeister einen Werbespot für Apple unter der berühmten „Think-Different“-Kampagne. Am vergangenen Freitag verstarb Ali, der 1984 am Parkinson Syndrom erkrankte, im Krankenhaus an den Folgen eines septischen Schocks.

Apple gedenkt dem Boxer nun auf der Homepage, in dem man statt den Produktfotos ein großes Bild von Ali aus der Werbekampagne schaltet. Das Ganze ziert folgendes Zitat von ihm:

The man who has no imagination has no wings

Zu Deutsch: Ein Mann, der keine Phantasie hat, hat auch keine Flügel

Ein weiteres sehr bekanntes Zitat von Muhammad Ali ist auch folgendes, in dem er seinen doch speziellen Job beschreibt:

Es ist nur ein Job. Gras wächst, Vögel fliegen, Wellen schlagen in den Sand. Ich verprügle andere Leute.

Auch Tim Cook erwähnte den Boxer in einem seiner letzten Tweets:

Oben haben wir den Apple Werbespot von 1997 in Videoform eingebunden. Die Qualität ist nicht atemberaubend, dennoch erkennt man worum es gehen soll.

Muhammad Ali, ruhe in Frieden…

The post Muhammad Ali: Apple ehrt verstorbenen Boxer appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple würdigt Muhammad Ali auf seiner Homepage

Muhammad Ali, der größte Boxer aller Zeiten, ist gestern im Alter von 74 Jahren verstorben.

Auf der US-Homepage würdigt Apple Ali jetzt mit einem großen Foto und dem Zitat:

„The man who has no imagination has no wings.“

Ali Apple

Tim Cook und Phil Schiller gedenken Ali mit Tweets. Den Ali-Werbespot der legendären Think-Different-Reihe von Apple hängen wir in Erinnerung an den  großen Ali an. Auf der deutschen Homepage taucht das Ali-Tribut (noch) nicht auf.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Reddit veröffentlicht neue iPhone-App auch in Deutschland

Ab sofort ist die neue Reddit-App auch hierzulande kostenlos verfügbar.

Reddit

Wer auf die Diskussionsplattform Reddit per iPhone und iPad zugreifen wollte, setzte bisweilen sicherlich auf die Applikation Alien Blue, die bis dato der offizielle Client war. Doch Alien Blue war nur ein Zukauf, jetzt gibt es eine Eigenentwicklung und neue iPhone-App. „Reddit: The Official App“ (App Store-Link) steht ab sofort auch hierzulande zum kostenlosen Download bereit. In den USA konnte man die App schon seit mehreren Wochen ausprobieren. Der Download ist 6,8 MB groß, in englischer Sprache verfügbar und aktuell nur für das iPhone optimiert.

In einem aufgeräumten Layout kann man auf alle Reddit-Einträge zugreifen, Bilder und Videos ansehen und Texte lesen. Über eine Suche können bestimmte Inhalte aufgespürt werden, wer ein Account bei Reddit hat, kann auch Diskussionen abspeichern, Kommentare schreiben, Videos teilen und sich an Diskussionen beteiligen.

Reddit-App für das iPhone jetzt neu

In den Einstellungen könnt ihr die App den eigenen Vorlieben anpassen. So steht neben einem hellen Layout auch ein dunkles Design zur Verfügung, zudem kann eine deutlich kompaktere Ansicht aktiviert werden. Allerdings lässt die neue Version auch ein paar alte Funktionen vermissen. So gibt es kein Peek&Pop für Vorschau-Bilder, gelesene Beiträge werden nicht mehr entsprechende markiert und einige Wischgesten, die zuvor sehr nützlich waren, sind nicht mehr verfügbar.

Ich persönlich stöbere nur selten bei Reddit, Power-Nutzer werden aber sicherlich einige Funktionen vermissen. Der Support für die alte App ist eingestellt, allerdings könnt ihr Alien Blue weiterhin zum Abruf von Reddit-Inhalten verwenden, wenn die neue App nicht zusagt.

Der Artikel Reddit veröffentlicht neue iPhone-App auch in Deutschland erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (5.6.)

Auch am heutigen Sonntag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Stadt Land Fluss Duell Stadt Land Fluss Duell
(8)
0,99 € Gratis (universal, 3.6 MB)
Jet Ball Arkanoid Jet Ball Arkanoid
(4)
1,99 € Gratis (iPhone, 25 MB)
EnbornX EnbornX
(1)
3,99 € 0,99 € (universal, 28 MB)
Shadow Vamp Shadow Vamp
(27)
0,99 € Gratis (universal, 164 MB)
Braveland Braveland
(8)
2,99 € 0,99 € (universal, 241 MB)
Fearless Fantasy Fearless Fantasy
(8)
2,99 € 0,99 € (universal, 308 MB)
Skill Game Skill Game
(3)
2,99 € Gratis (universal, 24 MB)

skillgame4_2

Schach Profi Schach Profi
(9)
6,99 € 2,99 € (universal, 71 MB)
Nameless: the Hackers RPG
(14)
4,99 € 1,99 € (universal, 87 MB)
Montezuma Puzzle 4 Premium Montezuma Puzzle 4 Premium
(79)
0,99 € Gratis (universal, 68 MB)
Halo: Spartan Assault
(9)
5,99 € 2,99 € (universal, 661 MB)
Braveland Wizard Braveland Wizard
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 326 MB)
Bad Piggies Bad Piggies
(1)
0,99 € Gratis (iPhone, 94 MB)
Bad Piggies HD Bad Piggies HD
(6)
0,99 € Gratis (iPad, 95 MB)
Alchemic Maze Alchemic Maze
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 50 MB)
Home - A Unique Horror Adventure Home - A Unique Horror Adventure
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 32 MB)
Shadowmatic Shadowmatic
(79)
2,99 € 0,99 € (universal, 296 MB)
Table Top Racing Premium Edition Table Top Racing Premium Edition
(93)
2,99 € 0,99 € (universal, 145 MB)
Landwirtschafts-Simulator 14 Landwirtschafts-Simulator 14
(199)
2,99 € Gratis (universal, 50 MB)
Lightblade Academy Lightblade Academy
(1)
1,99 € Gratis (universal, 21 MB)
Lightblade Academy Lightblade Academy
(1)
0,99 € Gratis (universal, 21 MB)
Bubble Tower 2 Bubble Tower 2
(34)
1,99 € Gratis (universal, 6.8 MB)
Don Don't Starve: Pocket Edition
(4)
4,99 € 2,99 € (universal, 286 MB)
Wizards and Wagons Wizards and Wagons
(1)
4,99 € 1,99 € (universal, 116 MB)
Batak Batak
(47)
0,99 € Gratis (iPhone, 11 MB)
Die drei ??? – Quiz Die drei ??? – Quiz
(208)
1,99 € 0,99 € (universal, 68 MB)
Alice - Behind the Mirror (Vollständig) - Ein Abenteuer-und ... Alice - Behind the Mirror (Vollständig) - Ein Abenteuer-und ...
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 610 MB)
Autumn Dynasty - RTS Autumn Dynasty - RTS
(2)
6,99 € 1,99 € (universal, 135 MB)
Autumn Dynasty Warlords Autumn Dynasty Warlords
(6)
6,99 € 1,99 € (universal, 133 MB)
Fish Out Of Water! Fish Out Of Water!
(22)
0,99 € Gratis (universal, 44 MB)
Escape from the Pyramid Escape from the Pyramid
(1)
1,99 € 0,99 € (universal, 191 MB)
868-HACK 868-HACK
(7)
5,99 € 4,99 € (universla, 6.1 MB)
Astrå Astrå
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 108 MB)
Kiwanuka Kiwanuka
(44)
1,99 € 0,99 € (universal, 43 MB)
Crazy Machines Golden Gears Crazy Machines Golden Gears
(4)
2,99 € 1,99 € (universal, 43 MB)
Tiny Rogue Tiny Rogue
(17)
2,99 € 0,99 € (universal, 37 MB)
AirAttack 2 AirAttack 2
(38)
0,99 € Gratis (universal, 319 MB)
Astrowings Gold Flower Astrowings Gold Flower
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 53 MB)
Office Story Office Story
(20)
2,99 € Gratis (universal, 66 MB)
KING OF KARTS - Rennspiel Action KING OF KARTS - Rennspiel Action
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (universal, 175 MB)
Drop Flip Drop Flip
(1)
2,99 € 1,99 € (universal, 82 MB)
Jack Lumber Jack Lumber
(3)
3,99 € Gratis (universal, 43 MB)
AWESOME Land AWESOME Land
(4)
1,99 € 0,99 € (universal, 16 MB)
TrafficVille 3D TrafficVille 3D
(60)
0,99 € Gratis (universal, 55 MB)
War of Eclipse War of Eclipse
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 8.7 MB)
Percepto Percepto
(152)
2,99 € 0,99 € (universal, 10 MB)
Mimpi Dreams Mimpi Dreams
(3)
2,99 € 1,99 € (universal, 95 MB)
Halo: Spartan Strike
(33)
5,99 € 2,99 € (universal, 731 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (5.6.)

Auch am Sonntag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

WikiLinks ‐ Die intelligente App für Wikipedia WikiLinks ‐ Die intelligente App für Wikipedia
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (universal, 23 MB)
Web Explorer Web Explorer
(2)
0,99 € Gratis (universal, 10 MB)
LANScan LANScan
(2)
1,99 € Gratis (iPhone, 0.6 MB)
LAN Scan HD - Network Device Scanner LAN Scan HD - Network Device Scanner
(3)
3,99 € Gratis (iPad, 2.2 MB)
iSmartHome HD iSmartHome HD
(11)
2,99 € 1,99 € (universal, 5.9 MB)

iSmartHome HD Screen

Daytistics Daytistics
(7)
0,99 € Gratis (iPhone, 4 MB)
Just 6 Weeks Just 6 Weeks
(8)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 11 MB)
Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit
(246)
4,99 € 2,99 € (universal, 93 MB)
Ferien-Kalender Ferien-Kalender
(119)
0,99 € Gratis (universal, 2.6 MB)
Screenshotter - Organize and manage your screenshots Screenshotter - Organize and manage your screenshots
(3)
0,99 € Gratis (universal, 7.4 MB)
7 Minute Superhero Workout 7 Minute Superhero Workout
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 462 MB)
Zombies, Run! 5k Training Zombies, Run! 5k Training
(9)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 188 MB)
The Walk - Fitness Tracker and Game The Walk - Fitness Tracker and Game
(1)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 792 MB)
Screenshotter - Organize and manage your screenshots Screenshotter - Organize and manage your screenshots
(3)
0,99 € Gratis (universal, 7.4 MB)

Foto/Video

Phoenix Pro Photo Editor Phoenix Pro Photo Editor
(7)
6,99 € 1,99 € (iPhone, 35 MB)
Phoenix Photo Editor HD Phoenix Photo Editor HD
(1)
0,99 € Gratis (iPad, 32 MB)
Photostein Photostein
(2)
4,99 € 0,99 € (universal, 9.1 MB)
Cameraxis - Bearbeite Fotos, designe Grafiken & blende kreative ... Cameraxis - Bearbeite Fotos, designe Grafiken & blende kreative ...
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 95 MB)
fotokinder fotokinder
(3)
1,99 € Gratis (universal, 5.7 MB)
Old Video PRO Old Video PRO
(1)
0,99 € Gratis (iPhone, 12 MB)

Musik

Gravitarium Plus - The Best Dancing Particles Show & More Gravitarium Plus - The Best Dancing Particles Show & More
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (universal, 37 MB)
Arpeggionome for iPhone - A New Musical Instrument Arpeggionome for iPhone - A New Musical Instrument
(8)
4,99 € 1,99 € (iPhone, 5.1 MB)
Fugue Machine | multi-playhead sequencer Fugue Machine | multi-playhead sequencer
(19)
9,99 € 4,99 € (iPad, 5.4 MB)
Arpeggionome Pro - A New Musical Instrument Arpeggionome Pro - A New Musical Instrument
(8)
9,99 € 4,99 € (iPad, 7.5 MB)
Patterning : Drum Machine
(1)
9,99 € 4,99 € (iPad, 82 MB)
Genome MIDI Sequencer Genome MIDI Sequencer
(1)
12,99 € 5,99 € (iPad, 14 MB)

Kinder

Sago Mini Auf weiten Wegen Sago Mini Auf weiten Wegen
(2)
2,99 € Gratis (iPhone, 49 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (5.6.)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

GhostControl Inc. GhostControl Inc.
(2)
13,99 € 6,99 € (121 MB)
Nelly Cootalot - The Fowl Fleet Nelly Cootalot - The Fowl Fleet
(6)
19,99 € 13,99 € (828 MB)
F1 2012™ F1 2012™
(88)
19,99 € 4,99 € (8169 MB)
Homeworld Remastered Collection Homeworld Remastered Collection
(11)
34,99 € 19,99 € (8521 MB)
Syberia 2 Syberia 2
(12)
14,99 € 12,99 € (1240 MB)
Calvino Noir Calvino Noir
(3)
11,99 € 6,99 € (155 MB)

Produktivität

Menu Eclipse 2 Menu Eclipse 2
(4)
1,99 € 0,99 € (2 MB)

Theine Screen

WebShare WebShare
(3)
2,99 € 1,99 € (0.9 MB)
PhotoStitcher PhotoStitcher
(10)
19,99 € 0,99 € (10 MB)
HazeOver: Ablenkungsdimmer
(23)
4,99 € 0,99 € (9.5 MB)
Paste – der Zwischenablage-Verlauf-Manager Paste – der Zwischenablage-Verlauf-Manager
(3)
6,99 € 2,99 € (6.9 MB)
Mail Detective Mail Detective
(1)
1,99 € Gratis (1.2 MB)
Intensify Intensify
(19)
11,99 € 9,99 € (73 MB)
Live TV – EM 2016 live Live TV – EM 2016 live
(23)
2,99 € Gratis (6.6 MB)
Noiseless Noiseless
(7)
19,99 € 7,99 € (122 MB)
Tonality Tonality
(4)
14,99 € 9,99 € (195 MB)
Polarr Photo Editor Polarr Photo Editor
(23)
19,99 € 0,99 € (5.7 MB)
Snapheal Snapheal
(8)
9,99 € 4,99 € (78 MB)
Intensify Intensify
(19)
14,99 € 9,99 € (73 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 5.6.16

Bildung

WP-Appbox: My Little Piano! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Alice's Weather. Dress-Up! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Barcode Reader For : Generate Barcode & Scan all type of data matrix code,QR code, Barcode & Best shopping companion (Kostenlos, App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: Port Scan Pro - Ultra-Fast TCP Port Scan (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Internet Speed Test Pro - Mobile (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: LAN Scan HD - Network Device Scanner (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: MovieSpirit - Professional Movie Maker (9,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Movie Me HD (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Phoenix Photo Editor HD (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: LimitedColor (Kostenlos*, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Molecule Notes - Simple and Powerful Text Notes (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Cell Storming - Media driven Mind Mapping, Brainstorming, and Idea Generation (Kostenlos*, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Nevergrid (1,99 €, App Store) →

WP-Appbox: Salt & Pepper 2: A Physics Game (0,99 €, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: TranslateSafari 2 - Translate & Speak Extension for Safari (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote heute: Verschlüsselte Festplatte und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

ab 15 Uhr

Netgear Router (hier)
Netgear WLAN-Repeater (hier)
Intenso MicroSD Karte 64 GB (hier)
Corsair Gaming Tastatur (hier)
Netgear NAS 4 Bay (hier)
Digitrade verschlüsselte Festplatte 1 TB (Foto/hier)

ab 15.30 Uhr

Mpow KFZ-iPhone-Halterung (hier)
SoundPEATS In-Ear-Kopfhörer (hier)
Lumsing Powerbank 6700 mAh (hier)

ab 16 Uhr

Hisense Ultra-HD-TV 65″ 4K Curved (hier)
HipDisk ext. Festplattengehäuse (hier)
Digitrade Retro-Notebook-Tasche (hier)

ab 17 Uhr

ComPad 3-in-1 Ladekabel (hier)
TP-Link WLAN-Repeater (hier)
HTC 24″ LED-HDready-TV (hier)
Blaupunkt iClock (hier)

ab 17.30 Uhr

Seagate Festplatte 5 TB (hier)

ab 18 Uhr

Razer Gaming Maus (hier)
Xoro DVB-T-Empfänger (hier)

ab 19.30 Uhr

Aukey externer 5000 mAh Akku (hier)
Mpow Free Bang Speaker (hier)
Avantek iPhone-Autohalterung (hier)
Mpow Slim Case iPhone 6/6s (hier)
Intocircuit 11.200mAh Dual-Akku (hier)
Puridea 6600 mAh Powerbank (hier)
VicTsing USB-USB-C-Adapter MacBook (hier)
Mfi Lightning-Kabel 2 m (hier)

Digittrade Festplatte


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Eva Solo Smartmat

Der für sein stylisches Küchenzubehör bekannte dänische Hersteller Eva Solo hat einen Halter für iPad und iPhone im Portfolio. Dieser kann in der Küche nicht nur das iPad mit den Rezepten in Position halten, sondern nach Fertigstellung des Essens auch als Untersetzer für heiße Töpfe und Pfannen dienen. Wir haben die Smartmat ausprobiert.

Geliefert wird die Smartmat in einem simplen Karton...

Ausprobiert: Eva Solo Smartmat
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Smartphone-Fahrradschloss verschließt sich selbst

Das Fahrradschloss "I lock it" vom Brandenburger Startup Haveltec ist besonders smart: Es verschließt sich selbst, wenn der Nutzer sich vom Rad entfernt und öffnet sich bei der Wiederkehr automatisch. Möglich macht das Bluetooth und euer iPhone.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kommentar zur Kündigungswelle: Number26, eine Bank wie alle Banken

Number26 hat eine Kündigungswelle losgetreten – samt PR-Desaster. Ein Kommentar.

Alles wird anders. Besser, jünger, moderner. Mit diesem Branding wurde Number26, die „neue“ Banking-App, zu einer Erfolgsgeschichte. Allerdings sieht es so aus, als ende diese Erfolgsgeschichte so schnell wie sie begonnen hat.

Letzte Woche – iTopnews.de berichtete – hat Number26 eine Kündigungswelle losgetreten. Das Problem: Kunden wurden von der Kündigung ihres Kontos per Mail überrascht, Gründe höchstens nebulös umschrieben.

Vieles, wenn nicht alles, blieb für die Betroffenen im Dunkeln. Nur eines war klar: Es war ein Kommunikations-Desaster von Number26.

Number26

War! Und ist!

Denn das jüngste Statement vom heutigen Morgen kommt nicht  nur viel zu spät, sondern es ist genauso ärgerlich wie die erste (Nicht-)Erklärung. PR-Sprech, Floskeln über Floskeln.

Erst spricht man von „mißbräuchlicher Verwendung“, dann „von Geldwäsche“. Beides wird auf die Mehrzahl der gekündigten Kunden kaum zutreffen.

Am Ende kommt die neue Erklärung doch noch zum Kern: Gekündigt wurde offenbar all jenen, die von ihrem Number26-Konto häufig Geld abgehoben, es aber ansonsten kaum genutzt haben.

Das Geschäftsmodell geht offenbar nicht auf: Die Wenig-Nutzer hätten am Ende die Power-User finanzieren müssen. Das kann nicht funktionieren, deshalb werden in den nächsten Wochen neue Rahmenbedingungen eingeführt. Dann steht jede Kündigung noch einmal auf dem Prüfstand. Kunden, die man jetzt nicht mehr möchte, können dann noch mal vorstellig werden. Wie generös.

Nicht falsch verstehen: Laut AGB kann Number26 von dem Recht Gebrauch machen, Kunden zu kündigen. Hier geht es aber nicht um das Ob, sondern um die Art und Weise, wie Number26 die eigenen Spielregeln umgesetzt hat. Ohne jedes Maß, mit amateurhafter Kommunikation.

Number26: Jung? Modern? Anders? Mit seiner verfehlten Kommunikationsstrategie hat sich Betreiber Wirecard selbst entlarvt. Die PR-Strategie, fleißig Neukunden zu generieren, war deutlich schlauer inszeniert als die Aktion, Kunden wieder loszuwerden.

Ein Hype, der keinen Hype verdient hatte. Number26 ist eben doch nicht anders als die anderen Banken.

Eure Meinung zu Number26 und der Kündigungs-Aktion?

NUMBER26 NUMBER26
(112)
Gratis (iPhone, 73 MB)

-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple befragt Mitarbeiter nach neuen Firmenzielen

Apple-Angestellte haben eine Rangfolge von 20 Vorschlägen erarbeitet, die darauf zielen, Apples Angebote zu verbessern, sie für einen breiteren Kundenkreis verfügbar zu machen, um letztendlich – so wie Apple es gern ausdrückt – die Welt ein Stückchen besser zu machen.

berlin_offiziell2

Ganz oben auf der Liste steht der Wunsch, neue Vertriebskanäle bereit zu stellen und die Angebotspalette zu verbreitern. Auch die ältere Generation soll, so Vorschlag zwei, mit Technik bestückt und befähigt werden, sie richtig zu bedienen. Nummer drei richtet sich an Menschen mit besonderen Bedürfnissen, wie sie etwa körperliche Behinderungen mit sich bringen. Manche Themen überschneiden sich auch.

community-themes2

Die Vorschläge kommen aus der Zentrale und die Mitarbeiter waren aufgefordert, sie zu bewerten. Der Konzern möchte die Ergebnisse nun auswerten, um zu entscheiden, welche davon wie umgesetzt werden sollen. (via)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: 7 Zwerge - Männer allein im Wald

7 Zwerge - Männer allein im Wald
Sven Unterwaldt

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 4,99 €

Genre: Comedy

Die sieben Zwerge sind überzeugt, dass das Leben allein unter Männern in einem einsamen Wald ohne Frauen am besten sei. Bis das schöne Schneewittchen auf der Flucht vor der bösen Königin an ihre Tür klopft - da kann selbst der härteste Zwerg nicht nein sagen, und es beginnt ein gar erfreuliches Miteinander mit der neuen WG-Bewohnerin. Aber dann entführt die eitle Königin ihre Rivalin und plant eine öffentliche Verunstaltung des anmutigen jungen Mädchens.

© 2004 Zipfelmützenfilm, Film & Entertainment VIP Medienfonds 2

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es sieben weitere 99 Cent-Filme im iTunes-Store:
The Railway Man - Die Liebe seines LebensRush Hour 2Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubtBlood Simple (Director's Cut)Men & ChickenAlice im WunderlandKein Pardon
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Meine Bewerbung zur Local Summit in San Franzisco

Seit langem bin ich sehr bemüht, anderen meine Eindrücke über Orte überall auf der Welt wiederzugeben. Oftmals ist es so, dass für den Ort dann die Öffnungszeiten fehlen, oder Bilder oder gar der ganze Ort. Ich bin Vegetarier und lege beim Essen auf diverse Dinge wert. Um den für mich richtigen Ort zu finden nutze ich…

Der Beitrag Meine Bewerbung zur Local Summit in San Franzisco erschien zuerst auf Bernds World.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ich habe Holzwurm gespielt

LogEngine Image

Man kann entweder passend für einen iMac an einem Tisch sitzen oder passend für einen Laptop; beides gleichzeitig geht nicht, ohne Stühle, Bänke oder Tische auszutauschen, abzusägen oder was man auch immer noch so mit denen treiben kann.

Also bin ich doch mal tatsächlich aufgestanden und in den Keller gegangenen und habe gesägt und geschliffen und gebeizt und all die anderen Dinge getan, von denen ich keine Ahnung habe.

Jeder richtige Holzwurm würde sich kringelig lachen; ich bin stolz, wie Bolle …

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
iHUB mit Apple Logo

iGadget-Tipp: iHUB mit Apple Logo ab 7.11 € inkl. Versand (aus Hong Kong)

Schicker kleiner passiver 4 Port USB HUB mit Apple Logo.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Massenkündigungen bei Number26: Erklärungsversuche und Bargeldabhebungen

kartenSonntagvormittag. 28° Celsius. Für die einen der perfekte Zeitpunkt um sich den Wochenstress am Badestrand von der Seele zu schwimmen – für die „Damage Control“-Abteilung der Smartphone-Bank Number26 ein ganz normaler Freitag. Vier Tage nachdem die Anbieter des iPhone-Kontos ihre Kunden mit dem Versand von etlichen Kündigungen verunsicherten und die kritischen Rückmeldungen der verwirrten Anwender […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

9to5Mac: Doch kein neues Thunderbolt Display zur WWDC

Schwindende Lagerbestände haben in dieser Woche erneut Vermutungen um ein baldiges Update des Thunderbolt Displays geschürt - die WWDC würde sich anbieten, da sie nicht weit entfernt ist. Kurz darauf wurde gar spekuliert, dass in das Display eine eigene Grafikeinheit...

9to5Mac: Doch kein neues Thunderbolt Display zur WWDC
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Künstler fertigt Mini-Apple-Rechner mit dem 3D-Drucker

Der Künstler Charles Mangin liebt alte Macintosh-Rechner und baut ihre Gehäuse am Rechner in einem 3D-Programm nach. Danach werden sie mit einem 3D-Drucker in Miniaturgröße zum Leben erweckt. Sogar die Bildschirme werden in gewisser Weise funktionsfähig gemacht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Review iPad Pro Hüllen Logitech Create und ZAGG slim book

Der Markt an Schutzhüllen für das iPad Pro ist inzwischen sehr groß und unübersichtlich. Dies gilt jedoch nicht für einen speziellen Typ Schutzhülle, nämlich die Hüllen, die eine Tastatur integriert haben und das iPad somit zum fast kompletten MacBook Ersatz werden lassen. Heute möchte ich Euch daher einmal die Tastatur-Cases Logitech Create (149€, welches viele sicher schon...

Review iPad Pro Hüllen Logitech Create und ZAGG slim book
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WDR hat es ausprobiert: Drei Kochboxen-Anbieter samt Apps im Vergleich

Kochen leicht gemacht: Das versprechen drei Anbieter von Kochboxen. Der WDR hat den Test gemacht.

WDR Kochboxen

Vor rund zwei Monaten haben wir für euch bereits einen ausführlichen Blick auf Marley Spoon (App Store-Link) geworfen. Drei Gerichte für drei Tage per Paket nach Hause geliefert zu bekommen, ist eine praktische, aber leider auch eine nicht ganz günstige Sache. In den Kommentaren ist natürlich auch der Name Hello Fresh (App Store-Link) gefallen. Gibt es zwischen diesen beiden Anbietern für Kochboxen tatsächlich einen Sieger?

Der WDR hat versucht, genau diese Frage zu klären und mit Eating with the Chefs (zur Webseite) gleich noch einen dritten Kandidaten ins Boot geholt. Den knapp zehn Minuten langen Videobeitrag samt Verkostung und Meinung der Tester könnt ihr euch auf der Webseite der WDR Servicezeit ansehen.

Die wichtigsten drei Punkte aus dem Gesamtergebnis des WDR fallen wie folgt aus:

  • Beim Preis gibt es zwischen Hello Fesh und Marley Spoon kaum Unterschiede. Deutlich teurer ist Eating with the Chefs.
  • Bei der Qualität gab es bei allen dreien kaum Grund zum Meckern – die Produkte waren immer gekühlt und in der Regel frisch.
  • Auch beim Geschmack haben alle überzeugt. Für den Alltag taugt Eating with the Chefs – auch wegen des Preises – allerdings weniger. Marley Spoon und Hello Fresh sind auch im Alltag eine gute Alternative für alle, die gern Kochen, aber sich das lästige Drumherum ersparen möchten.

Eines mussten die Tester vom WDR aber auch festhalten: Bei allen drei Anbietern fällt eine Unmenge Verpackungsmaterial an. Und auch wenn es sich dabei größtenteils um Papier und Pappe handelt, muss das Zeug am Ende doch irgendwo hin…

Der Artikel WDR hat es ausprobiert: Drei Kochboxen-Anbieter samt Apps im Vergleich erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Cameraxis – Bearbeite Fotos, designe Grafiken & blende kreative Typografie und tolle Kunstwerke in deine Bilder ein

Erstelle großartige grafische Darstellungen in nur wenigen Minuten. Kreiere erstaunlich gut aussehende Designs und lasse deine Fotos hervorstechen. Lasse deiner Kreativität freien Lauf mit Cameraxis. 

Cameraxis ist voll mit tollen Filtern. eindrucksvollen Illustrationen, fantastischen Überlagerungen und vielen weiteren einzigartigen Funktionen, die deine Vorstellungskraft anregen, um professionell gestaltete Fotos zu erstellen.

Nutze Cameraxis für

– Instagram Fotos
– Typographien
– Facebook Posts
– Feiertagskarten 
– Valentinskarten
– Hochzeitseinladungen
– Einladungen
– Osterkarten
– Pinterest Beiträge
– Weihnachtskarten 

Sehe dir an, wie man großartige Bilder mit Cameraxis kreiert – https://goo.gl/0aYaQq 

ATEMBERAUBEND VORGEFERTIGTE INSPIRATION
Inspiriere dich mit über 300+ vorgefertigten Designs. Erstelle großartige eigene Designs im Handumdrehen. 

IMPORTIERE FOTOS VON MEHREREN NETZWERKEN
Alle deine Fotos an einem Ort. Fotos können auf den verschiedensten Seiten erscheinen, daher wird das Verfolgen schwer fallen. Um wirklich all deine Fotos besser zu überschauen kannst du mit Cameraxis Fotos von all deinen sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, Flickr und Picasa importieren. 

ELEGANTE FILTER
Füge deinen Fotos mehr Eleganz und Qualität durch die Filter hinzu. Durchstöbere unsere große Kollektion an kreativen Filtern und wähle den am besten, zu deinem Thema, passenden aus. 

TOLLE ÜBERLAGERUNGEN
Füge deinen Fotos mehr Tiefe durch Überlagerungen hinzu. Das Kombinieren oder Überschneiden von Fotos impliziert einen dramatischen Effekt auf dein Resultat. Wende Farben oder Muster an, für den gewünschten Effekt. Wähle dabei die Deckkraft und die Skalierung der Muster/Farben aus. 

GLANZVOLLE ILLUSTRATIONEN
Wähle die passende Illustration für dein Foto oder Design. Experimentiere mit verschiedenen Farben, Überlagerungen, Deckkraft und Schatten. Passe die Einstellungen an, für optimale Ergebnisse. 

TEXT WERKZEUG
Durchstöbere die Schriftarten-Bibliothek und personalisiere die Schriftarten mit Farben und Mustern. Außerdem kannst du die Deckkraft und die Schatten bearbeiten. Verändere die Textausrichtung und die vertikale/horizontale Weite. 

EBENEN
Organisiere dein Design mit Ebenen. Verändere die Reihenfolge der Elemente mit verschiedenen Ebenen. Verstecke die Ebenen oder zeige sie an, um die beste Kombination zu finden. Sichere die Ebenen, um genauer am Design zu arbeiten. 

MULTI-AUSWAHL UND GRUPPIERUNG
Wähle mehrere Ebenen aus, gruppiere sie zu einer, bewege/vergrößere/rotiere sie gleichzeitig. 

VERLIERE DEINE ARBEIT NIE
Speichere deine Ergebnisse und kehre zu deinem zuletzt bearbeitetem Entwurf zurück. Mache dir keine Sorgen über deine letzten Bearbeitungen, denn die App ist schlau genug sie alle zu speichern. 

ÄNDERE DIE FOTOEINSTELLUNGEN
Nehme die Einstellungen des Fotos selbst in die Hand. Ändere und passe die Einstellungen an, um Größe und Qualität einzustellen. 

SPEICHERN & TEILEN
Lasse dein Umfeld deine großartigen Fotos sehen. Speichere deine Fotos in voller Auflösung und teile sie im Handumdrehen auf Instagram, Facebook, Twitter, Picasa und Flickr. Veröffentlichen einfach gemacht.

WP-Appbox: Cameraxis - Bearbeite Fotos, designe Grafiken & blende kreative Typografie und tolle Kunstwerke in deine Bilder ein (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[iOS] AppStore Perlen Spezial: Apps zur Euro 2016

In wenigen Tagen, konkret am kommenden Freitag wird in Frankreich die diesjährige Fußball-Europameisterschaft, kurz EURO 2016 mit der Partie des Gastgebers gegen Rumänien eröffnet. Inzwischen hat sich rund um solche Ereignisse ein eigener Markt von Apps gebildet, mit denen man während des Turniers auf dem Laufenden bleiben und sogar die Spiele per Livestream unterwegs oder als Second-Screen verfolgen kann. Ich habe mich hierzu einmal im AppStore umgesehen und ein kleines Angebot zusammengestellt, mit welchen Apps man in den kommenden vier Wochen stets bestens informiert und unterhalten ist. Drücken wir Jogis Jungs die Daumen für ein weiteres erfolgreiches Turnier. Und damit nun viel Spaß mit der Sonderausgabe der AppStore Perlen zur EURO 2016!

Informationen, Ergebnisse und Spielpläne

UEFA EURO 2016 Official App
Den Anfang machen wir in dieser Kategorie natürlich mit der offiziellen App der UEFA zur Euro 2016. Diese enthält alle offiziellen Informationen zur größten EURO aller Zeiten in Frankreich. Von der Auslosung der Endrunde, über das Eröffnungsspiel im Stade de France am 10. Juni bis hin zum Endspiel am 10. Juli und alles dazwischen ist man so stets auf dem Laufenden. Zusätzlich erhält man natürlich auch weiterführende Informationen zu den teilnehmenden Teams, allen Spieler, den Begegnungen, sowie aktuelle Ergebnisse und Tabellenstände. Das eigene Lieblingsteam kann als Favorit markiert werden, so dass man alle Informationen hierzu bevorzugt erhält. Über das integrierte "Live-MatchCentre" kann man während der Spiele sogar eine Parallelberichterstattung mitverfolgen, inkl. Video- und Audio-Inhalten, allen offiziellen Statistiken und News aus dem Lager der Mannschaften. Pflicht-Download.

Download
kostenlos


Onefootball
Auch ohne die EURO gehört Onefootball zur Standard-Ausstattung auf dem iPhone eines jeden Fußballfans. Mit Onefootball hat man Zugriff auf alle internationalen Ligen und Teams und damit auf einen quasi unerschöpflichen Fundus an Daten rund um die schönste Nebensache der Welt. Hier findet man wirklich alle Spiele, alle Tore, Tabellen, Statistiken und Informationen zum nationalen und internationalen Fußballgeschäft, inkl. eines umfassenden Video-Archivs. Dies gilt natürlich auch für die anstehende EURO, für die Onefootball bereits vorbereitet ist. Somit hat man auch zu diesem Turnier jederzeit Zugriff auf einen Live-Ticker und erhält auf Wunsch auch konfigurierbare Push-Benachrichtigungen. Standard für Fußball-Fans - und das nicht nur auf dem iPhone und iPad, sondern auch auf der Apple Watch.

Download
kostenlos


EM App 2016
A propos Apple Watch. Hierfür ist auch die EM App 2016 opimiert. An Stelle einer Rundum-App für den Fußball konzentriert man sich hier voll und ganz auf das Endrunden-Turnier in Frankreich, wodurch man nicht lange suchen muss, sondern schnell und übersichtlich alle  Live-Ergebnisse und Updates rund um die EM bekommt. Neben einer Push-Notification für Tore bekommt man innerhalb der App auch noch den Spielplan aller Gruppen, News, einen Live-Ticker aller Spiele, Blitztabellen, die Torschützentabelle und eine Übersicht über alle Ereignisse, Auslosungen.

Download
kostenlos


Sport1
In Sachen Sportnachrichten setze ich seit Jahren auf die App von Sport und habe diese auch auf der ersten Seite meines Homescreens platziert. Auch wenn mich der inzwischen überproportional hohe Anteil an Videos und Bildergalerien in der Übersicht nervt (ich bin anscheinend eher der lesende Typ), ist die App für mich nach wie vor konkurrenzlos, was die Sportberichterstattung in Deutschland betrifft. Selbstverständlich wird der Münchner Sender auch während der EURO ausführlich über das Geschehen in Frankreich berichten, weswegen man auch hierauf in den kommenden Wochen nicht verzichten sollte.

Download
kostenlos


Kicker
Wenn es um Fußball geht, kommt man in Deutschland selbstverständlich nicht am Kicker vorbei. In Sachen Fußball-Kompetenz, Hintergrundinformationen und allem Wissenswerten gibt es wohl keine bessere Quelle als die Kollegen des Fachmagazins. Mit der für iPhone, iPad und Apple Watch optimierten und kürzlich für die EM aktualisierten App wird man von den Kollegen während der EURO 2016 (und natürlich auch sonst) auch unterwegs bestens mit News, Ergebnissen und Informationen rund um das Turnier versorgt. Unter anderem bekommt man innerhalb der App auch die Highlight-Videos der verschiedenen Spiele präsentiert. Einen Livestream gibt es zudem von den Pressekonferenzen der deutschen Mannschaft. Und weil ja bei einem solchen Turnier die gesamte Nation zum Fußball-Experten wird, kann man die EURO auch schon einmal vorab mit dem Turnierrechner von vorne bis hinten durchrechnen.

Download
kostenlos


DFB
Die offiziellen Informationen rund um die Nationalmannschaft bekommt man natürlich am besten vom DFB selbst. Bereits seit 2010 ist der mit fast 7 Millionen Mitgliedern der angeschlossenen Vereine größte nationale Sport-Fachverband der Welt auch schon mit einer eigenen App auf iPhone und iPad vertreten. Möchte man also während der Europameisterschaft ganz offiziell über alle Vorkommnisse rund um Jogis Jungs auf dem laufenden sein, bietet sich der Download der DFB-App an.

Download
kostenlos


Live-Streaming

Das Erste
Die öffentlich-rechtlichen Sender werden auch bei dieser EURO wieder das Gros der Spiele übertragen. Insgesamt zeigen ARD und 45 von 51 Spielen live im Free TV und per Livestream im Internet bzw. der hauseigenen App. Für die ARD, die auch das Finale zeigen wird, berichten dabei die Moderatoren Matthias Opdenhövel, Alexander Bommes, Arnd Zeigler und Reinhold Beckmann von den Spielen und werden von Mehmet Scholl und Sabine Töpperwien als Experten unterstützen. Die App für den Empfang des Livestreams der ARD wird somit zum Pflicht-Download zumindest für den Zeitraum der Europameisterschaft.

Download
kostenlos


ZDF
Was für die ARD gilt, gilt auch für das ZDF. Die beiden großen öffentlich-rechtlichen Sender teilen sich die Übertragung der meisten der insgesamt 51 Spiele. Das was das zweite deutsche Fernsehen ausstrahlt (hierzu zählt unter anderem das Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Rumänien), bekommt man dann auch als Stream innerhalb der ZDF-App angeboten. Hier berichtet dann Moderator Oliver Welke, der von den Experten Oliver Kahn und Holger Stanilawski unterstützt wird.

Download
kostenlos


ran.de
Die sechs Spiele, die ARD und ZDF nicht übertragen, bekommt man in Deutschland bei ran.de, also bei Sat.1 zu sehen. Dabei handelt es sich um die nicht so attraktiven Parallelspiele am dritten und damit letzten Gruppenspieltag. Auch hier wird es einen Livestream geben, der über die ran.de App zu empfangen ist. Eine gute Möglichkeit also, das iPhone oder iPad an diesem Spieltag als Second-Screen zu verwenden.

Download
kostenlos


EM 2016 App Live TV
Wer die All-in-One Lösung zu den beiden oben genannten Apps sucht, wird vielleicht beim Angebot mit dem etwas sperrigen Namen "EM 2016 App Live TV" fündig. Hier bekommt man alle von den öffentlich-rechtlichen Sendern ausgestrahlten Partien unterwegs bequem innerhalb von nur einer App geboten. Der Inhalt der App geht allerdings auch noch über die bloße Ausstrahlung der Livestreams hinaus. So bekommt man zusätzlich auch noch einen Live-Ticker zu den Spielen, eine konfigurierbare Push-Notification bei Toren, Vorberichte zu jedem Spiel, Zusatzinformationen zu den Stadien und vieles mehr. Möchte man die Werbung aus der kostenlosen App entfernen, kann man dies per In-App Purchase für einmalige € 0,99 tun. Da zudem auch noch eine Erweiterung für die Apple Watch mit an Bord ist, ist dies sicherlich ein faires Angebot.

Download
kostenlos


Sport.fm
Es ist unterwegs zugegebenermaßen nicht immer ratsam, einen Video-Livestream über sein iPhone oder iPad laufen zu lassen. Erstens lutscht dies übelst am Akku und zweitens hat man sein Datenvolumen wohl in den meisten Fällen bereits vor dem Ende der ersten Halbzeit verbraucht, wenn man gerade kein WLAN zur Hand hat. Wie gut, dass der Münchner Sportsender Sport1 die Rechte zur Audio-Übertragung der EURO 2016 erworben hat und dadurch in der Lage ist, sämtliche 51 Spiele über seinen digitalen Radiosender Sport1.fm zu übertragen. Wer schon einmal in die wöchentlichen Bundesligaübertragungen des Angebots hinein gehört hat, der weiß, wie gut dies ist. Auf jeden Fall laden. Und sei es nur als Fallback-Lösung.

Download
kostenlos


Einstimmung auf die EURO 2016

Stickman Soccer 2016
Die Fußball-Europameisterschaft wirft langsam aber sicher ihre Schatten voraus. Passend dazu ist nun auch die 2016er Edition des beliebten Stickman Soccer im AppStore erschienen. Wie von den Vorgängerversionen bereits bekannt (und am Namen abzulesen), tritt man hier mit Strichmännchen zum Fußballmatch an. Dass es dabei nicht um die ganz große realistische Spielerfahrung geht, dürfte damit schon klar sein. Dennoch muss sich Stickman Soccer keinesfalls hinter den großen Namen der Fußballsimulationen zu verstecken. Schnelles Gameplay, flüssige Animationen, die wildesten Tricks, intuitive Steuerung und Zeitlupen aus verschiedenen Winkeln bekommt man nämlich auch hier geboten. Dabei hat man die Wahl, eine ganze Saison zu spielen, Pokalwettbewerbe zu bestreiten oder sogar die bereits erwähnte Euro 2016. Auch bei der Steuerung hat man die Wahl. Hier kann man entweder versuchen, die komplette Kontrolle selbst zu behalten oder sich vom Computer helfen zu lassen. Die perfekte Einstimmung auf die kommenden Fußball-Festwochen.



YouTube Direktlink

Download
€ 3,99


FIFA 16 Ultimate Team
In Sachen Fußballspiele gehören die FIFA-Titel aus dem Hause Electronic Arts sicherlich in das oberste Regal im AppStore. Die aktuellste Version "FIFA 16 Ultimate Team" macht da keine Ausnahme. Mit Grafik auf Konsolenniveau bekommt man hier mehr als 10.000 Spieler mit ihren realistischen Daten und Fähigkeiten aus über 500 lizenzierten Teams präsentiert, mit denen man in echten Stadien aus aller Welt gegen andere Spieler antritt. Dabei muss man nicht zwangsläufig auf die echten Kader der Vereine zurückgreifen, sondern kann die Spieler auch nach Herzenslust transferieren, also verkaufen, tauschen und einkaufen und damit sogar noch etwas für die wirtschaftliche Situation des eigenen Teams tun. Dank einer brandneuen Engine findet man in der aktuellsten FIFA-Edition nun noch bessere Spezialbewegungen, noch packendere Tore, noch präzisere Steuerung, noch klügere Mitspieler und noch bessere Animationen. Dank der erweiterten Hybrid-Steuerung kann man die eigenen Spielzüge nun noch präziser mit Gesten oder Buttons steuern und die neue Angriffs-Intelligenz vermeidet auf Wunsch Abseitsstellungen. Einziger Nachteil: Das Spiel erfordert eine dauerhafte Internetverbindung. Ansonsten aber die perfekte Einstimmung auf die EURO 2016 und ihre Stars.



YouTube Direktlink

Download
kostenlos


Top Eleven 2016
Vom Icon grüßt einen mit dem ihm eigenen, freundlichen Blick niemand geringeres als der neue ManU-Coach Jose Mourinho höchst persönlich. Im Inneren erwartet einen der meistgespielte Online-Spiel für Fußballmanager weltweit, inklusive Unmengen von offiziell lizensierten Spielern und Teams. Man schlüpft dabei in die Rolle des Managers, als der man die Aufgabe hat, das eigene Team an die internationale Spitze zu führen und sich dabei mit über 100 Millionen anderen Spielern weltweit zu messen. Dabei bekommt man es mit allen Dingen zu tun, mit denen sich auch Teammanager im echten Leben auseinanderzusetzen haben. So geht es nicht nur darum, besonders geschickt auf dem Transfermarkt zu agieren, sondern auch das Organisatorische im Auge zu behalten. Dazu gehört unter anderem auch die Organisation von Trainingseinheiten, die passende Spieltaktik, der Bau eines Stadions mit allen dazugehörenden Einrichtungen, Motivation, Marketing und auch die Aus- und Weiterbildung der Spieler. Auch der wirtschaftliche und sportliche Erfolg der eigenen Mannschaft dürfen dabei natürlich nicht zu kurz kommen, um am Ende möglichst weit oben in der Tabelle zu landen. Jose Mourinho lässt grüßen.



YouTube Direktlink

Download
kostenlos


Goal One
Soll es dann doch lieber der Bundes-Jogi sein, der einem vom Icon aus grimmig (oder ist das Entschlossenheit?!) entgegen blickt, ist man bei Goal One, dem offiziell vom DFB unterstützten Fußballmanager richtig. Auch hier übernimmt man die Rolle und damit die Aufgaben eines Teammanagers, der seine Mannschaft und seine Spiele bis an das ultimative Ziel eines Fussballers führen soll – in die deutsche Fußballnationalmannschaft! Doch nicht nur der einzelne Spieler soll gefördert werden, auch die Mannschaft sollte natürlich erfolgreich sein und im Pokal, in der Liga und in den internationalen Wettbewerben Erfolge erringen. Auf das die Jungs den Pott holen oder um es mit den Worten von Thomas Müller zu sagen: "Europameister simma, den Pott hamma!"

Download
kostenlos


Pixel Cup Soccer 16
Ganz frisch erschienen ist in der vergangenen Woche noch Pixel Cup Soccer in der 2016er Edition. Was auf den ersten Blick wie ein billiges und pixeliges Fußballspiel aussieht, von denen es im AppStore wie Sand am Meer gibt, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als ein hochprofessionell und modern umgesetztes Spiel in Retrografik, das hier und da auch Arcade-Elemente mit einbaut. Und auch das Gameplay und der Umfang kann sich sehen lassen. Man kann wahlweise in Freundschaftsspielen, ganzen Turnieren oder im Elfmeterschießen gegen den Computer oder echte Gegner antreten und sich in Stimmung für die EM bringen. Hierfür wurden sogar extra verschiedene Turniere, wie beispielsweise die Copa America Centenario 2016 in den USA, die EURO 2016 in Frankreich oder auch der Women's World Cup und 18 unterschiedliche Stadien integriert. Die Steuerung lässt sich dabei für jeden Spielertyp frei konfigurieren, so dass auch Anfänger eine Menge Spaß mit dem Spiel haben. Großer Fußball-Spaß!



YouTube Direktlink

Download
kostenlos
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: 480GB SSD, NAS, Actioncam, iPhone 6/6S Hüllen, ext. Smartphone-Akkus und mehr

Zum Start in den verhältnismäßig ruhigen Sonntag blicken wir auf die heutigen Amazon Blitzangebote. Der Online Händler hat sich wieder allerhand Produkte rausgepickt, um diese zu reduzierten Preisen in den Mittelpunkt zu stellen. Dabei bedient sich der Online Händler nahezu bei allen Produktkategorien, so dass für jeden Schnäppchenjäger etwas dabei sein sollte.

amazon050616

Das Motto des heutigen Tages lautet „Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.

Amazon Blitzangebote

07:30 Uhr

10:30 Uhr

11:30 Uhr

12:30 Uhr

15:30 Uhr

17:30 Uhr

19:30 Uhr

20:00 Uhr

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Liste.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Startet das iPhone 7 doch bei 32 Gigabyte?

16 Gigabyte sind für viele Nutzer nicht ausreichend – das zeigte nicht zuletzt eine Umfrage auf Apfeltalk beim Start des iPhone 6s. Unter den Teilnehmern griff nur ein geringer Prozentsatz zur günstigsten Ausführung. Mit dem iPhone 7 könnte sich das nun ändern, wie IHS Technology in einem Bericht schreibt. Die Mindestkonfigurationen beim iPhone 7...

Startet das iPhone 7 doch bei 32 Gigabyte?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WWDC: Ausblick auf die Keynote!

wwdc_2016_roundup_header

In gut einer Woche ist es soweit und Apple wird uns am Montag, den 13. Juni um 19:00 Uhr alle Neuigkeiten auf der traditionellen Keynote präsentieren. Natürlich wollen viele Apple-Fans schon vorher wissen, worauf sie sich freuen können, weshalb wir die wichtigsten Informationen zusammengetragen haben. Folgendes wird erwartet:

Fixstarter sind die beiden Betriebssysteme iOS 10 und OS X 10.12 (MacOS), da Apple traditionell auf der Keynote die neuesten Versionen vorstellt. Eine wichtige Rolle wird in diesem Zusammenhang der Sprachassistent Siri spielen, der mit einem deutlich erweiterten Funktionsumfang ausgestattet werden soll.  Neben einem Siri-SDK, wo App-Entwickler die Gelegenheit erhalten, Siri zu integrieren, wird es vermutlich – ähnlich wie Amazon Echo – auch eine Siri-Box geben, die als Smart-Home-Zentrale fungieren soll. Zudem soll Siri auch erstmals im Desktop-Betriebssystem integriert werden.

Vom Design her werden bei iOS 10 wenig Änderungen erwartet. Vielmehr wird vermutet dass Apple sich auf die Verbesserung diverser Apps konzentriert. Dazu könnten Apple Music und auch die Photos-App gehören.

Rund um die Apple Watch ist es in letzter Zeit etwas ruhig geworden. Ob Apple hier auch softwareseitig Änderungen parat hat, bleibt abzuwarten. Ein wesentlicher Schritt ist hier schon am 1. Juni erfolgt. Seit diesem Zeitpunkt dürfen nur mehr Apps eingereicht werden, die auch nativ, also eigenständig, auf der Apple Watch laufen.

In den letzten Tagen wurde auch immer wieder darüber spekuliert, ob Apple im Zuge der Keynote auch neue Hardware vorstellen wird. Obwohl bei einer Entwicklerkonferenz der Fokus natürlich auf der Software liegt, könnte es heuer aber gut sein, dass Apple am Rande der Veranstaltung auch neue bzw. überarbeitete Hardware vorstellt, oder zumindest ankündigt. Eine überarbeitete Time Capsule oder ein runderneuerter Mac mini wären hier heiße Kandidaten, eventuell auch das neue MacBook Pro.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aktualisiertes iOS 9.3.2 behebt iPad Pro-Probleme

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Apple iOS 9.3.2 was bei einigen Nutzern des iPad Pro zu einem Totalausfall führte Nun stellt Apple eine aktualisierte Build 13F72 der Software zur Verfügung, die den Betroffenen Abhilfe verspricht.

Ursprünglich ging iOS 9.3.2 Mitte Mai nach einer Beta-Phase online und bereits nach kurzer Zeit gab es Berichte, dass einige Modelle des neuen iPad pro mit 9,7 Zoll Bildschirm nach dem Update nicht mehr funktionieren. Apple zog daraufhin das Update für diese...

Aktualisiertes iOS 9.3.2 behebt iPad Pro-Probleme
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Prime Video am Apple TV: Nicht "annehmbare Geschäftsbedingungen"

Seit vergangenen Herbst bietet Apple gemeinsam mit seinem neuen Apple TV auch eine neue App-Plattform an. Zahlreiche Video-on-Demand-Anbieter sind darauf bereits vertreten, ein großer Anbieter fehlt jedoch: Amazon. In der Vergangenheit war unklar, ob Amazon an einer App arbeitet oder keine Pläne für den Apple TV hat. Nun hat sich CEO Jeff Bezos dazu geäußert.

Er verteidigte die Entscheidung Amazons, nur Video-Player in seinem Sortiment zu führen, die auch Prime Video unterstützen. Seit...

Amazon Prime Video am Apple TV: Nicht "annehmbare Geschäftsbedingungen"
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenrückblick Retrospectiva 2016-22

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.



Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Local24: Großer Flohmarkt auf dem iPhone

local24Alten Krempel verkaufen oder günstig neue Waren an Land ziehen – das ist der Sinn von Kleinanzeigen. Sie sind ziemlich lokal und damit gut zu erreichen. Damit ihr nicht lange im Internet suchen müsst, gibt es die Local24 iOS App.

Kostenlos, schnell, aggregiert

Die App Local24 wurde von der Scout24 Gruppe erstellt. Ihr könnt damit schnell und kostenlos auf tausende von Kleinanzeigen zugreifen und so schnell sehen, welche verborgenen Schätze in eurer Umgebung zum Verkauf stehen. Local24 kann dabei auf verschiedene Kleinanzeigenmärkte in Deutschland zugreifen, beispielsweise auf Quoka und Kalaydo. Somit erspart ihr euch das Durchsuchen mehrerer Portale.

Local24 nutzt dabei auch aus, dass im Hintergrund noch weitere Anzeigenmärkte der Scout24 Gruppe stehen. Somit beherrscht die App auch den Zugriff auf Immobilienscout24 und Autoscout24, um im jeweiligen Bereich noch bessere Ergebnisse zu liefern. Besonders beliebt sind übrigens die Kategorien Auto, Immobilien, Tiere, Möbel und Stellenangebote.

Über 3 Millionen Kleinanzeigen

Die Datenbank, auf die Local24 zugreifen kann, ist dabei mit über 3 Millionen Kleinanzeigen gefüllt, die in über 400 Kategorien einsortiert wurden. Das Beste: Bei der Benutzung fallen keinerlei Kosten an. Auch wenn ein Verkauf zustande kommt, fallen keine Gebühren an. Ihr könnt auch selbst Angebote gratis aufgeben. Alles, was ihr dafür braucht, ist ein Titel, eine Beschreibung sowie einen Preis und ein Foto.

Local24 ist kostenlos im App Store zu haben. In-App-Käufe gibt es keine. Alles, was ihr für die Verwendung benötigt, ist ein iPhone und iOS 9.0 oder neuer.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Unsere Highlights der Woche: Pennies & drei Spiele für jeden Geschmack

Auch in dieser Woche sind wieder zahlreiche tolle Anwendungen im App Store erschienen. Wir stellen euch unsere vier Favoriten und noch dazu ein tolles Angebot vor.

Pennies

Pennies: Diese App ist ein klassischer Budgetplaner für private Zwecke, mit dem sich finanzielle Angelegenheiten schnell und bequem erfassen und verwalten lassen. „Budgetplanung sollte nicht mühsam oder langweilig sein“, heißt es daher auch in der App Store-Beschreibung zur App. „Deshalb werden Sie in Pennies keine Tabellen, Graphen oder komplizierten Diagramme finden.“ Sicher ist der Preis von 4,99 Euro für eine kleine Budget- bzw. Finanzplaner-App kein Schnäppchen, aber nach einiger Zeit mit Pennies komme zumindest ich zu dem Schluss, dass es derzeit wohl kaum einen einfacher zu bedienenden Budgetplaner im App Store gibt. (Bericht lesen / App Store-Link)

Dig Deep: Noodlecake Studios schafft es immer wieder, uns zu überzeugen. Auch diese Woche hat der Publisher wieder eine Empfehlung am Start: Dig Deep. Dig Deep stammt von zwei unabhängigen Entwicklern und erinnert mich an wenig an eine Mischung aus Downwell und Mines of Mars. Mit Roger, dem berühmtesten Bergarbeiter der Galaxie, und seinen Freunden buddelt man sich in Höchstgeschwindigkeit immer weiter unter die Erde und muss dabei nicht nur Gold sammeln, sondern auch Gefahren aus dem Weg gehen. Dig Deep macht genau das richtig, was viele Spiele dieser Art nicht richtig machen. Für einen kleinen Preis bekommt man schnellen Spielspaß und muss sich keine Gedanken über zusätzliche Ausgaben machen. (Bericht lesen / App Store-Link)

Human Resource Machine

Human Resource Machine: Human Resource Machine stammt von den Entwicklern, die auch schon den Klassiker World Of Goo in den App Store gebracht haben. Zudem haben sie mit dem urkomischen Little Inferno bereits eine große Portion Humor geboten, der nun im neuesten Spiel fortgesetzt wird. Nun gut, so neu ist Human Resource Machine gar nicht, denn der Titel ist bereits vor Monaten auf anderen Plattformen erschienen. Dafür kostet die App mit 4,99 Euro jetzt auch deutlich weniger als zum Beispiel auf dem Computer, zudem sind keine In-App-Käufe enthalten. Das gefällt uns richtig gut. Das gleiche gilt auch für die Spielidee: Einen kleinen Büromitarbeiter muss so programmiert werden, dass er Pakete richtig sortiert. Das kann ganz schön knifflig werden… (Bericht lesen / App Store-Link)

Pixel Cup Soccer 16: Seid ihr schon im Fußball-Fieber? Falls ja, ist das genau das richtige Spiel. Pixel Cup Soccer 16 bietet insgesamt drei Spielmodi. Freundschaftsspiel, Wettkämpfe und Elfmeterschießen. Im freundlichen Spiel gegen eine Mannschaft könnt ihr üben, als Wettkämpfe stehen die Copa America Centenario 2016, die Europameisterschaft in Frankreich, der World Cup, die Weltmeisterschaft der Frauen sowie die hauseigenen Wettkämpfe Pixel League und Pixel Tournament zur Verfügung. Natürlich muss man den Retro-Style mögen, dann gibt es aber eine tolles Casual-Fußballspiel geboten, das an alte Zeiten erinnern lässt. Pixel Cup Soccer 16 ist das wohl bisher beste Fußball-Spiel im Retro-Look. (Bericht lesen / App Store-Link)

Media Markt

3 GB Datentarif für rechnerisch 2 Euro: Ein tolles Angebot, das in den vergangenen Tagen bereits einige von euch in Anspruch genommen haben und das bei Media Markt bereits ausverkauft ist. Erhältlich ist es dafür noch bei Saturn: Der Tarif kostet 10 Euro pro Monat und läuft genau zwei Jahre. Hinzu kommen 10 Euro Versandkosten, da die SIM-Karte per DHL Ident verschickt wird. Im Gegenzug bekommt ihr eine 200 Euro Geschenkkarte, die ihr fünf Jahre lang bei Saturn und im Online-Shop einlösen könnt – auf Wunsch auch in mehreren Teilen. (zum Angebot)

Der Artikel Unsere Highlights der Woche: Pennies & drei Spiele für jeden Geschmack erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App der Woche: Kinder-App „Sago Mini auf weiten Wegen“

Die 22. Kalenderwoche des Jahres 2016 neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende entgegen. Bevor am morgigen Montag wieder eine neue Arbeitswoche beginnt, möchten wir euch kurz auf die neue App der Woche aufmerksam machen. Dieses Mal hat sich das App Store Team für die Kinder-App „Sago Mini auf weiten Wegen“.

mini_saga

Kostenlos: Kinder-App „Sago Mini auf weiten Wegen“

Die aktuelle Gratis-App der Woche richtet sich in erster Linie an das jüngere Publikum, bzw. an dessen Eltern. Die Entwickler von Sago Sago empfehlen ihr Spiel für Kinder zwischen 2 und 5 Jahren.

Die Entwickler umschreiben ihr Spiel wie folgt

Unternimm eine lustige Fahrt mit der Katze Jinja. Wähle ein Ziel und ein Fahrzeug aus, und dann geht es los. Womit möchte Jinja heute fahren? Entscheide dich für einen sportlichen Rennwagen, einen klapprigen Geländewagen oder ein lustiges Gurkenauto! Halte unterwegs zum Waschen und Tanken an. Nach der Fahrt erwartet dich eine fröhliche Begrüßung!

Bei Sago Mini Auf weiten Wegen können die Kinder auf lustige und nette Weise das Steuer übernehmen. Die Bedienung ist besonders einfach, sodass schon kleine Kinder jede Menge Spaß beim Herumdüsen haben. Diese App gehört zur preisgekrönten Reihe der Sago Mini-Apps und bringt jeden zum Lachen.

Sago Mini auf weiten Wegen ist 50,9MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Shadow Vamp

Deine nächtliche Jagd nach Blut hat zu lange gedauert und nun ist die Sonne schon aufgegangen!

Finde ein sicheres Versteck – doch tritt nie ins direkte Sonnenlicht! Drehe dazu auf spektakuläre Weise die gesamte Spielwelt, um den Sonnenstand zu ändern und einen sicheren Pfad aus Schatten zu formen.

Bestehe diese knifflige Aufgabe mit verschiedenen Vampiren und individuellen Fähigkeiten.

Mach Dich bereit für ein vollkommen neuartiges Spielerlebnis! Drehe das magische Rollrad auf dem Bildschirm für intuitive und präzise Kontrolle über die Schatten.

WP-Appbox: Shadow Vamp (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mobiler Akku Intenso S10000: Sieger der Stiftung Warentest für nur 15 Euro im Angebot

Media Markt bietet noch bis Montag um 9:00 Uhr einige mobile Akkus zum Sparpreis an. Darunter verbirgt sich auf der Testsieger aus der aktuellen Ausgabe der Stiftung Warentest.

Intenso S10000 Icon

Ihr sucht einen neuen mobilen Akku, beispielsweise für den anstehenden Sommerurlaub? Dann seid ihr bei Media Markt genau an der richtigen Adresse: Dort gibt es heute nämlich zahlreiche Powerbanks zum kleinen Preis. Darunter auch der Sieger aus einem Test der aktuellen Stiftung Warentest: Die Intenso Powerbank S10000. „Bester Zusatz­akku im Test ist Intenso Slim Power­bank S10000. Mit einem Preis von rund 20 Euro ist er in der Produkt­gruppe mit der höchsten Nennkapazität am güns­tigsten und mit unter 200 Gramm Gewicht zugleich am leichtesten“, heißt es in dem Bericht.

  • Intenso Powerbank S10000 für nur 15 Euro (zum Angebot)

Heute haben wir besonders gut Nachrichten: Der Preis wurde noch einmal reduziert. Für den mobile Akku bezahlt ihr bei Media Markt nur 15 Euro – und das inklusive Versand. Der Preis ist wirklich fair, denn bei anderen Händlern ist das Modell nicht unter 20 Euro zu haben. Und selbst die sonst so günstigen Produkte von Anker kosten mit vergleichbarer Kapazität mehr.

Es hat übrigens nicht nur die Stiftung Warentest gefallen an der Intenso Powerbank S10000 gefunden, sondern auch die bisherigen Käufer von Amazon: Die aktuelle Bewertung des Akkus liegt bei sehr guten 4,7 von5 Sternen bei über 100 Bewertungen.

Der Akku bietet eine Kapazität von 10.000 mAh und lädt das iPhone, abhängig natürlich von Modell, rund drei bis vier Mal komplett auf. Der Output erfolgt mit 2,1 Ampere, damit erreicht man beim iPhone die volle Ladegeschwindigkeit. Praktisch: Die Powerbank von Intenso verfügt neben dem normalen USB-Anschluss über einen integrierten Micro-USB-Stecker , damit können Android-Smartphones und andere Geräte mit diesem Anschluss direkt aufgeladen werden. Mit dem iPhone klappt es zwar nicht, aber zusammen mit einer Apple-Lizenz wäre der Preis von unter 20 Euro wohl auch niemals möglich.

Der Artikel Mobiler Akku Intenso S10000: Sieger der Stiftung Warentest für nur 15 Euro im Angebot erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Local24 für iOS: Kostenlose Kleinanzeigen unterwegs

Die iOS-App Local24 bietet einen riesigen Marktplatz für kostenlose Kleinanzeigen.

Neben Kauf- und Verkaufgesuchen von Autos, Immobilien, Haushaltsgegenständen und mehr findet sich in der App auch Jobangebote und Tieranzeigen. Auf einen Schlag sind hier somit täglich über 3 Millionen Kleinanzeigen in mehr als 400 Kategorien aus allen großen Kleinanzeigenmärkten Deutschlands, darunter etwa Quoka und Kalaydo, auffindbar.

local24_1

Auch Anzeigen aus den Scout24-Partnerportalen Immobilienscout24 und Autoscout24 werden gelistet. Neben einer Suchfunktion von Anzeigen ist auch das eigenhändige Einstellen von Anzeigen dank intuitiver Erstell-Ansicht integriert. Einfach ein Foto des Objekts machen, Titel, Beschreibung und Preis angeben und schon ist das Inserat für alle anderen Local24-Nutzer online zu sehen.

Keine In-App-Käufe: Local24 ist komplett kostenlos

All diese Funktionen sind Teil der Gratis-App, die ohne jegliche In-App-Käufe auskommt. Es fallen weder für das Suchen und Eingehen noch das Erstellen von Anzeigen Gebühren an. Die Local24-App läuft auf allen iPhones mit iOS 9.0 oder neuer – hier geht es zur Local24-Homepage.


-w-
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple iPhone 8: Probleme für das iPhone 7

Apple iPhone 8: Probleme für das iPhone 7 auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Wenn es um das Apple iPhone 8 geht, gibt es bereits eine Menge an Gerüchten zu finden, die auf ein Modell schließen lassen, das mit vielen Neuerungen gespickt ist. Darunter...
JETZT WEITERLESEN

Der Beitrag Apple iPhone 8: Probleme für das iPhone 7 erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Diakritische Zeichen eingeben, die auf der deutschen Tastatur nicht verfügbar sind

Wenn man in OS X ein Sonderzeichen eingeben will, dass auf der deutschen Tastatur nicht direkt verfügbar ist, kann man den grundlegenden Buchstaben gedrückt halten und bekommt eine Auswahl aller verfügbaren Sonderzeichen angezeigt, die man mit der deutschen Tastatur eingeben könnte. Das ganze erinnert an iOS und ist sehr nützlich und habe ich schon vor unendlich langer Zeit in diesem Artikel beschrieben.

Willst Du also ein å eingeben, musst Du nur das a gedrückt halten und dann die 7 drücken, oder mit der Maus das Zeichen auswählen.

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.02.35

Aber was macht man, wenn man ein Zeichen eingeben will, dass auf der deutschen Tastatur nicht vorgesehen ist? Als Beispiel nehmen wir mal das ş, welches auf der türkischen Tastatur dort liegt, wo Du sonst das ä auf der deutschen Tastatur findest. Wir gehen aber davon aus, dass Dir die türkische Tastatur mindestens so fremd ist, wie mir ;)

Option 1 – Alternative Tastaturbelegung

Diese Option taugt eigentlich nur, wenn Du viele Sonderzeichen aus einer bestimmten Tastatur brauchst.

  • In Systemeinstellungen > Tastatur > Eingabequelle fügst Du die Türkische Tastatur mit QWERTY Belegung hinzu. Wir wählen diese Version, da wir ja davon ausgehen, dass uns das Tastaturlayout der Zielsprache unbekannt ist, ansonsten würdest Du natürlich die originäre Tastatur auswählen.

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.06.52

  • In Systemeinstellungen > Tastatur > Kurzbefehle > Eingabequelle, stell sicher, dass Du einen gültigen Kurzbefehl für die Option Nächste Quelle aus dem Eingabemenü auswählen aktiv ist

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.04.29

  • Wenn Du dann das ş eingeben willst, machst Du folgendes:
  1. Drücke den Kurzbefehl zum Tastaturwechsel (bei mir ⌃ + ⌥ + ⌘ + Leertaste) – du wechselst in die Türkische QWERTY Tastatur
  2. Halte das s gedrückt und wähle ş aus (Option 1)
    Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.12.39
  3. Drücke den Kurzbefehl  zum Tastaturwechsel (bei mir ⌃ + ⌥ + ⌘ + Leertaste) erneut, um in die deutsche Tastatur zurückzukehren

Option 2 – automatische Textersetzung

Wenn es nur einzelne Sonderzeichen sind und Dir Option 1 – zu recht – zu kompliziert ist, dann lege Dir doch eine Textersetzung an. Wenn ich z.B. .,s eingeben, erscheint bei mir das ş ;)

Die Schritte sind sehr einfach:

  • Systemeinstellung > Tastatur > Text
  • Drücke das +
  • Gib zu erst die Zeichenfolge ein, die Du später ersetzen willst und kopiere dann das gewünschte Zeichen in die Ersetzten Spalte

Auch hier hatte ich vor unendlich langer Zeit mal einen Artikel zu veröffentlicht, den Du hinter diesem Link findest

Option 3 – Emojis & Symbole Übersicht

Emojis & Symbole Einblenden und die gewünschten Buchstaben zu Favoriten machen ist noch eine sehr vernünftige Option

  • Systemeinstellung > Tastatur > Eingabequellen und stell sicher, dass die Option Eingabequelle in der Menüleiste anzeigen aktiv ist
  • Aus der Menüleiste wählst du jetzt die Option Emoji & Symbole einblenden
  • Alternativ einfach ⌃ + ⌘ + Leertaste (ctrl+cmd+Leertaste) drücken

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.23.17

  • Unter Lateinisch kannst Du jetzt absolut alle Möglichkeiten des lateinischen Alphabets sehen

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.23.39

  • Mit einem Doppelklick fügst du das Sonderzeichen ein
  • Wenn Du willst, kannst Du Zeichen, die Du immer wieder brauchst in die Favoritenliste übernehmen, um diese von dort schneller auswählen zu können

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 07.23.47

Es gibt bestimmt noch eine Möglichkeit, sie will mir nur nicht einfallen. Wenn Euch eine einfällt, ab in die Kommentare damit…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Quantum Break

Der neue Exklusivtitel für Xbox One und Windows 10 wurde bereits im Mai 2013 angekündigt – bei der Vorstellung der Xbox One. Microsoft konnte ein namhaftes Studio für die Entwicklung des Titels gewinnen – Remedy Entertainment, bekannt durch Titel wie «Max Payne» oder die «Alan Wake» Reihe. Es wurde 2014, Ende des Jahres wurde die Xbox One in einigen Ländern veröffentlicht – doch keine Spur von «Quantum Break». Es wurde 2015, ebenfalls kein Release – nur weitere Infos über Verschiebung. Während manche, verärgerte, Fans schon ein «Duke Nukem Forever» gleiches Debakel heraufbeschworen, gab es Anfang April die Überraschung – das Spiel wurde für die Xbox One – und Windows 10 – endlich veröffentlicht.

Quantum Break

Quantum Break
Quantum Break

Bereits bei der Vorstellung wollte Remedy Entertainment mit einem neuen Spielkonzept begeistern. Das Spiel sollte die Elemente eines Videospiels mit denen einer Fernsehserie verbinden – ein Konzept, das Microsoft nicht fremd ist. Rund um das Halo Videospiele Franchise entstanden über die Jahre etliche weitere Releases. Nicht nur Bücher, sondern auch eine Fan-Animations-Serie, ein Film und eine Microsoft exklusive Serie produziert von Ridley Scott. Nach jeder Episode der Kampagne bekommt der Spieler eine Folge der Serie präsentiert. Die Handlungen des Spielers während der gespielten Story beeinflussen dabei den Handlungsstrang der Serie. Sowohl bei der Produktionsqualität als auch bei der Besetzung handelt es sich tatsächlich um eine echte, professionelle, Fernsehserie. Insgesamt bekommt der Spieler so 4 Episoden je 22 Minuten geboten.

Wie bei diesen Rahmenbedingungen klar war – die Story steht im Deckungsshooter «Quantum Break» eindeutig im Vordergrund. Ihr schlüpft in die Rolle von Jack Joyce. Im Laufe der ersten Mission trefft ihr euren Freund Paul Serene – ein erfolgreicher Wissenschaftler, der euch in seine Experimente mit Zeitreisen einweiht. Natürlich geht während der Versuche etwas schief und ihr reist in der Zeit. Durch die Zeitreise erhaltet ihr spezielle Fähigkeiten in Bezug auf die Manipulation der Zeit. Das klassische durch den Raum «dashen» wird ebenso durch Zeitmanipulation erklärt wie die Verlangsamung der Zeit rund um euren Charakter, was die klassische Bullet Time, ähnlich wie in «Max Payne», ermöglicht. Mehr von der Story möchten wir an dieser Stelle nicht verraten. In Sachen Kritik können wir hier aber ein klares Lob aussprechen. Inhaltlich verspricht das Spiel eine Menge – und hält dies auch. Die Story ist logisch gut aufgebaut, spannend und enthält auch die eine oder andere unerwartete Wendung.

Quantum Break
Quantum Break

Nicht nur im Zusammenhang mit der TV Serie spielen Schauspieler eine wichtige Rolle in diesem Titel. In der Serie finden wir natürlich reale Schauspieler wieder, im Spiel selbst aber ihre quasi digitalen Abbilder, die mit Hilfe von aufwendigem Motion Capturing in das Spiel übertragen wurden. Der Hauptcharakter wird von Shawn Ashmore verkörpert, u.a. bekannt als Charlie aus «Lost», der Wissenschaftler Paul Serene von Aidan Gillen, aktuell in HBOs Erfolgsserie «Game of Thrones» als Little Finger im TV.

Am Ende jedes Akts muss der Spieler eine schwerwiegende Entscheidung treffen, die einen erheblichen Einfluss auf die weitere Handlung besitzt. In der Regel trifft dies vor allem aber auf den Videospiel Teil der Serie zu, weniger auf die Serie an sich. Hier gibt es nur geringe, aber dennoch spürbare, Auswirkungen. Eine Entscheidung, die ich an dieser Stelle durchaus verstehen kann. Die Produktion dieses Titels muss ohnedies schon extrem teuer und aufwendig gewesen sein – hätten die Spielentscheidungen noch mehr Auswirken auf den Inhalt der Episoden, hätte ungleich mehr Bildmaterial produziert werden müssen. Generell erzählt die Serie eher die Geschichte aus der Sicht der Antagonisten, während ihr in den Kampagnen selbst die Geschichte der Guten schreibt. Ein netter Perspektivenwechsel, der an der einen oder anderen Stelle durchaus zum Nachdenken anregt und eine weitere ungewohnte Komponente in dieses Genre integriert. Die Serie kann einerseits direkt gestreamt werden, andererseits könnt ihr die Inhalte auch vorab auf eure Konsole oder euren Computer laden. Hierfür benötigt ihr jede Menge Speicherplatz und eine gute Internetleitung – bis zu 75GB werden alleine für die Serie fällig. Dafür gibt es die Inhalte sogar in 4K – eine Qualität und Professionalität, die wir uns in der Videobranche sonst nur wünschen können. Wer die Serie nicht direkt nach einer Spielepisode sehen möchte, kann diese auch überspringen – was wir an dieser Stelle aber nicht empfehlen möchten. Für den weiteren Spielverlauf ist es oft durchaus nützlich zu wissen, was aus der Sicht der Antagonisten passiert ist und diese antreibt.

Quantum Break
Quantum Break

Direkt bei der Ankündigung hatte ich die grosse Angst, dass Remedy sich, erneut, nicht auf die wesentlichen Inhalte konzentrieren könnte – das Spiel. Ähnlich wie in meinem bisherigen Artikel stand auch in der Berichterstattung vor dem Spiel immer die Serie im Vordergrund. Doch der Kerninhalt eines Spiels ist das Gameplay und die Grafik an sich. Meine Ängste konnten jedoch schon in den ersten Spielminuten zerstreut werden. Der Titel ist technisch grandios umgesetzt, das betrifft die Grafik, den Sound und das Gameplay an sich. Die Handlungsplätze sind abwechselnd und sehr detailreich gestaltet, überall finden wir zusätzliche Gegenstände, mit denen wir interagieren können und noch mehr Inhalte in Erfahrung bringen. Die Kämpfe sind schnell, abwechslungsreich und dank der sechs verschiedenen Zeitmanipulationskräfte bieten sie auch ein wenig taktischen Tiefgang. Das Trefferfeedback und die Darstellung der Geschwindigkeit sind perfekt, sodass auch das reine durch die Level schiessen Spass machen würde. Dazu gibt es jede Menge Effekte, viele Elemente eines Schauplatzes sind zerstörbar, und alles läuft absolut flüssig bei angenehm hoher Framerate auf der Xbox One. Dies liegt zwar teilweise an der vergleichsweise niedrigen Auflösung von nur 720p, wird durch einen beinahe Remedy typischen Unschärfe-Filter aber perfekt kaschiert. Neben den Kämpfen gibt es auch kleine Rätselpassagen. Oft finde ich solche Unterbrechungen in anderen Shootern eher störend – nicht so in «Quatum Break». Der Schlüssel zur Lösung dieser Rätsel sind meist unsere eigenen Kräfte zur Manipulation der Zeit – so werden diese Fähigkeiten nicht nur im kriegerischen Einsatz, sondern auch im logischen Ansatz in das Spiel integriert – eine wirklich schöne Umsetzung.

Quantum Break
Quantum Break

Alles in allem hatte «Quantum Break» für mich nur einen Kritikpunkt: Den Umfang bzw. die Spielzeit. Das Spiel konnte mit knapp über 8 Stunden, inkl. der vier Serienepisoden, schlichtweg begeistern – doch dann war leider das Ende der Story erreicht. Das soll keine Kritik am Entwickler sein – 8 Stunden auf diesem Niveau sind durchaus in Ordnung. Doch gerade ob der Begeisterung für diesen Titel hätte ich mir ein Spiel im Umfang des 300+ Stunden Formats wie beispielsweise «Fallout» gewünscht. «Quantum Break» ist somit aus meiner Sicht eine klare Empfehlung und rittert sich jetzt schon geistig um den Titel «Bestes Spiel des Jahres» – zumindest bei mir. Sofern ihr nicht absolut allergisch auf Zeitreisen oder Deckungsshooter seid, solltet ihr hier auf jeden Fall zuschlagen.

Anmerkung: Xbox One und Windows 10
Eigentlich wurde «Quantum Break» als Exklusivtitel für die Xbox One vorgestellt. Im Laufe der Entwicklung wurde ebenfalls eine Version für Windows 10 angekündigt – kein Wunder, denn eine Einschränkung rein auf die Xbox hätte ab einem gewissen Entwicklungszeitpunkt keinen Sinn mehr gemacht.

Im Sommer 2015 erschien Windows 10, das neue Betriebssystem von Microsoft für den Computer – und – für die Xbox One. Somit war letztlich die Basis gleich. Ebenso wurde zum gleichen Zeitpunkt das Feature des Gamestreamings veröffentlicht, wodurch der Titel ohnedies über Umwege unter Windows 10 spielbar gewesen wäre. Insofern begrüsse ich den Release auf beiden Plattformen – vor allem aufgrund dessen, dass die Vorbesteller der Xbox One Fassung auch die Windows 10 Fassung zusätzlich kostenlos laden konnten.

The post Quantum Break appeared first on Pokipsie's digitale Welt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

The Professional App Developer Bundle for $49

Start Building Your Own Apps for iOS & Android or Jumpstart a Successful Career with 60 Hours of Training
Expires December 04, 2016 23:59 PST
Buy now and get 91% off
Intermediate iOS 9 Programming


KEY FEATURES

Coding for iOS requires some special knowledge that you can't necessarily get from other programming experience. This course aims to help you understand the peculiarities of coding for Apple products by creating native iPhone and iPad apps using Xcode and Swift. Knowing these specific Apple tools will give you a better shot at scoring high-paying development jobs or developing your own projects for the Apple Store.

    Access 58 lectures & 6 hours of content Write apps that use GPS, social networking, remote data & in-app purchases Learn all of the iOS 9 updates & changes Supplement your existing programming skills w/ a higher level of iOS programming Discover Xcode, an Integrated Development Environment used to build apps for Apple devices Use Swift, a multi-paradigm programming language created specifically for Apple

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: intermediate

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
Mobile UI & UX Design


KEY FEATURES

We use our mobile devices for seemingly everything these days—paying our bills, playing games, and more. Thus, learning to design great mobile UX/UI is more important than ever. From getting a handle of the latest mobile UX design trends (geolocation, anyone?) to learning usability testing methods, you’ll learn all you need to build engaging mobile apps by course’s end.

    Understand the basics of UI/UX mobile app design w/ over 3 hours of content Learn each step of the design process from planning to project completion Gain an insight into current mobile UI/UX design trends & developments Develop key skills to plan, manage & develop mobile usability Craft high fidelity UI designs Build a valuable, highly marketable skill set

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all level

Compatibility

    Internet required
Build Android Apps with App Inventor 2


KEY FEATURES

An app idea is the first step. The second step, coding, is the one that stops most people. Well, here's your golden ticket to building Android apps without code! App Inventor 2 is an open source web app originally developed by Google to turn complicated coding language into simple, visual drag and drop blocks. In this course you'll learn programming basics by building fully-fledged apps and become competent enough that you'll never need to hire a programmer to build your brilliant ideas.

    Access 204 lectures & 17 hours of content Gain a practical understanding of programming basics by building actual Android apps Navigate & use App Inventor 2 efficiently & effectively Test & update your apps after you've built them to provide the best quality assurance Learn how to publish apps to Google's Play Store Build ten apps of varying complexity w/o learning any coding language

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: beginner App Inventor 2 required (free to download) App Inventor 2 supported browsers: Google Chrome 29 or later, Safari 5 or later, Firefox 23 or later

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
iOS 9 App Development For Beginners


KEY FEATURES

It's no secret that Apple has a significant presence in consumer technology these days. Being able to develop for iOS will present you with many career opportunities and allow you to build your own entrepreneurial brand. This course teaches you everything you need to start creating apps for iOS 9, whether you're brand new to coding, or just want to get a better understanding of Apple's particularities.

    Access 60 lectures & 8 hours of content Learn Xcode & Swift by creating native iPhone & iPad apps Learn the ins & outs of the Apple develop center & user interfaces for iOS apps Put your apps on the Apple Store for anyone to download & use Discover the components of a user interface like storyboards, controls, navigation & more

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: beginner Swift 2 required (free to download) Xcode 7 required (free to download)

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
PhoneGap for Beginners


KEY FEATURES

Building an app for a single platform has become easier than ever, but it can still be very complicated and require a lot of code to translate your app between iOS, Android, and Windows Mobile platforms. PhoneGap eliminates that hassle by streamlining extensive functions into an easy, central location. In this course you'll learn how to use generic APIs within PhoneGap that can effectively create apps for iOS, Android, and Windows Mobile.

    Access 35 lectures & 2 hours of content Gain a conceptual understanding of level development Develop practical skills to develop your own levels Build projects for multiple platforms from the templates provided Learn how to use generic APIs Understand the difference between network connection, notification, battery status & device information APIs Discover hardware APIs for geolocation, camera & media

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: intermediate, some familiarity with HTML and JavaScript is necessary PhoneGap required (free to download)

Compatibility

    Internet required
Learn Java From Scratch


KEY FEATURES

Java is the most commonly used programming language in the world for a reason. It is the foundation of most complex web platforms and virtually limitless applications. It is also one of the most in-demand languages, meaning a fluency in Java will open new doors to well-paying and exciting opportunities in web development. Even if you're a complete beginner, this course will get you up to speed in no time.

    Access 46 lessons & 9 hours of content 24/7 Learn the basics of Java, from Boolean Logic to Object-Oriented Programming Build a real Java Application to test your skills Understand server setup & implementing Java networking Develop your own game using Java Discover application structuring using Java

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
Android App Development: Easy & Quick Programming


KEY FEATURES

Android is an increasingly popular operating system, making it an exciting and slightly less saturated development frontier than iOS. Not to mention, programming for Android shares many similarities to programming for other platforms as well, making your future education easier. This course will guide you along the process of building a functional, creative Android app and bringing it to users.

    Access 119 lectures & 9 hours of content Create, test & run Android apps Learn the ins & outs of Android Studio, the official Interactive Development Environment for Android Understand how to implement database creation, fragment management & custom array adapters into your programming Gain a skill set that will be applicable to all app development projects

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels, but some background in Java may be helpful Android Studio required, compatible with Mac, Windows and Linux

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
Swift Programming for Beginners


KEY FEATURES

Swift is the official coding language for iOS apps, making it one of the hottest languages on the market today. This beginner's course guides you from the absolute basics through creating your first fully-functioning app. Using both practical examples and easy-to-follow theory, you'll be a Swift expert in no time.

    Access 48 lectures & 4 hours of content Write your own basic programs in Swift Hook up a basic UI w/ events Debug w/ playground & Xcode environments Learn the concepts of variables & strings, two of Swift's essential foundations Discover branching, collections & loops, functions, enumerations, structures & classes & more

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: beginner Swift and XCode 6+ required

Compatibility

    Mac OS X

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
Introduction to Sketch 3 Mobile App Design


KEY FEATURES

Form can be just as important as function in mobile apps, and designers with technical expertise are always in demand. By learning Sketch 3, the latest version of the award-winning mobile app design program, you can supplement your programming ability with creative and functional app design. Whether you're an experience programmer trying to add some flare to your work or brand new to mobile app development, Sketch 3 will give you the complete skill set of a perfect job candidate.

    Access 17 lectures & 2 hours of content Learn principles of mobile app design that may be applied across iOS, Android, Windows & more platforms Cooperate w/ OS X's Versions & Auto Save so your work is always saved Create your own mock-up app based on Facebook's function & design Understand how to work w/ pages & apply styles across pages Work w/ shapes & symbols, create icons & splash screens & more tools Take the Sketch 3 Certification Exam, included free w/ purchase of the Professional App Developer's Bundle

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: lifetime Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels Certification Exam free for purchasers of this bundle

Compatibility

    Mac OS 10.9 or later

THE EXPERT

Stone River eLearning hires experts to develop high quality technology training. We developed this course in-house, which is why you see us as the instructor. They have staff on hand that can answer your technical questions as you progress through our courses. For more details on this course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Survivor Rugged Backup Battery for $49

This Ultra-Tough, Military Grade Backup Battery Will Keep Your Phone Alive
Expires July 04, 2016 23:59 PST
Buy now and get 16% off




KEY FEATURES

They call this phone and tablet backup battery Survivor for a reason. Backed with Griffin's lifetime guarantee, this phone and tablet backup battery has been tested to Military Standard 810G, making it perfect for camping or travel. Built to resist drops on concrete surfaces from up to 2 meters, and with an IP66 water resistance rating, this backup battery will keep you online for longer when you can't find an outlet. Provides up to three full recharges for iPhone 6s Plus, one full charge for iPad Air 2, & 95% of iPad Pro Tested to Military Standard 810G Keeps the battery's charge & power ports & built-in LED emergency flashlight clean & dry using self-sealing flap Guaranteed for life because this pack is near indestructible Recharges via micro-USB, making it compatible w/ many devices Travels w/ you easily

PRODUCT SPECS

Capacity: 10,050 mAh Standard USB power outlet to device, 10 W Weight: 8.4 oz IP66 water resistance rating LED fuel gauge LED emergency flashlight 2 meter drop protection Compatible with most USB-powered devices Includes: Survivor Rugged Backup Battery Micro-USB charging cable User manual Manufacturer's lifetime guarantee
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

CompTIA IT Security, Network & Hardware Certification Training for $39

Launch a Lucrative IT Career with 50 Hours of Exam Prep for the 2016 CompTIA A+, Network+ & Security+ (SY0-401) Certifications
Expires June 04, 2017 23:59 PST
Buy now and get 98% off

KEY FEATURES

If you're an IT specialist or are thinking about entering this lucrative field, you'll want to get CompTIA-certified so you can put a higher price tag on your services. This comprehensive training covers topics for the all new 2016 CompTIA A+ (220-901 and 220-902) exams, CompTIA Network+ (N10-006) exam, and the CompTIA Security+ (SY0-401) exam so you'll be ready to ace them all when the time comes. This is one investment that's guaranteed to pay off!

    Access 30 lectures & 50 hours of content 24/7 Recognize security threats & learn how to avoid them Understand prevention techniques like firewall installation & authentication setup Master network level security & become the office hero Use labs, games & activities to supplement your learning & put your knowledge into practice Study offline any time w/ printable study guides

PRODUCT SPECS

Details & Requirements

    Length of time users can access this course: 1 year Access options: web streaming, mobile streaming, downloadable for offline viewing Certificate of completion included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels CompTIA exam costs not included

Compatibility

    Internet required

THE EXPERT

LearnSmart has served the technology community with high-quality certification and skills training since 1997. LearnSmart has grown rapidly as a leading provider for individuals and corporations, serving clients from a broad range of Fortune 500 companies, as well as universities, government institutions and the armed forces. For more details on this course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Internet Trend Report 2016 - Apple wird keine Steigerung erfahren

Für all jene, die mit dem Internet Geschäfte machen, ist Mary Meeker eine Art Tech-Prophetin. Ihre jährlichen Trend Reports sind randvoll gefüllt mit einer stets breit gefächerten Themenauswahl.

In diesem Jahr umfasst der Report gewaltige 213 Folien zu zukunftsträchtigen Geschäftsmodellen mit Drohnen und Marktchancen in China und Indien, die Marktposition von Messaging-Apps und natürlich auch die Internet- und Mobile-Nutzung. In einem Teilaspekt geht Meeker, die Partnerin der...

Internet Trend Report 2016 - Apple wird keine Steigerung erfahren
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Zubehör: Laufausrüstung für Euer iPhone 6 – Quad Lock Sport Armband

Wie die meisten von Euch wissen, bin ich leidenschaftlicher Jogger und nehme gerne meine Technik mit, um die Läufe aufzuzeichnen und damit zu tracken. Die iPhone-Generationen wurden im Zuge der Entwicklung immer größer und damit leider auch unhandlicher, was ich zwar nicht verurteile, aber die größeren Displays sind für den Sportler (in Betrieb) nicht gerade förderlich und praktischer als die kleinen Displaygrößen aus der Vergangenheit. Mir stellte sich die Frage, wie ich mein iPhone effektiv beim Laufen mitnehmen kann ohne vorher das Gerät in komplizierte Hüllen zu schieben, während der sportlichen Aktivität mal ein Bild oder Video aufnehmen oder am Ende das Gerät förmlich einer Auspackzeremonie zu unterziehen. Das australische Unternehmen Annex hat das Befestigungssystem namens Quad Lock erfunden, patentiert und nun in Deutschland herausgebracht. Die Werbefilmchen sind vielversprechend gewesen, doch hält auch das Befestigungssystem in der Praxis, was es verspricht? Mein Erfahrungsbericht aus dem Alltag exklusiv nur für Euch. Mit dem Slogan „Twist, Lock & Run“ – was übersetzt soviel wie „Drehe, Verschliesse & Laufe“ bedeutet – wird für das Sport Armband geworben.

Wenn ihr die Verpackung öffnet…

erhält ihr die Bedienungsanleitung, ggf. das Case für Euer iPhone und das Armband selbst. Das Case ist ein wichtiges Bestandteil. Es ist aus Hartplastik gefertigt und besitzt ein weiches Innenleben, um Euer iPhone sicher und kratzfest weiter zu transportieren. Um das iPhone in das Case einzulegen, schiebt ihr es seitlich so rein, dass die Button durch sind und drückt dann einfach das Case an den übrigen Seiten fest. Das Case ist wirklich sehr dünn und fällt in der Praxis kaum auf. Das Quad Lock System ist auf der Rückseite integriert und kann nun mit diesem Case auf allen bekannten Befestigungsmodulen verwendet werden: Alle Produkte und Befestigungsmodule gibt es auch für andere Smartphones, besonders iPhone 5/5s und iPhone 6 Plus werden bevorzugt angeboten. Es gibt im Quad Lock Ökosystem eine hohe Vielfalt an Befestigungsmöglichkeiten. Am besten ihr klickt Euch mal selbst durch die Quad Lock Systeme durch. Persönlich nutze ich das Case den ganzen Tag und nehme es gar nicht mehr ab. Das Armband hat das einzigartige Quad Lock System integriert, was stets in den Farben schwarz/blau auftritt. Irgendwie hat sich diese Farbe wie beim iPod die weissen Kopfhörer etabliert. Sobald aber die Farbe blau auftaucht, hat dies bei Quad Lock immer mit einer Funktion zu tun. Bei diesem Running Kit ist beispielsweise eine blaue Lasche zu sehen, die der Nutzer nur herunterdrücken muss, um das Case von dem Quad Lock System zu lösen. Um das Sport Armband auf seinen Arm zu ziehen, muss erstmal das Klettband gelöst werden, welches ebenfalls mit einer schicken blauen Endbefestigung markiert ist. Das Klettband ist wirklich sehr stark und nicht so lasch wie bei anderen Anbietern, die ich im Vorfeld testen konnte. Zieht das Armband hoch bis zu Euren Oberarm, zieht es fest und klettet die blaue Endbefestigung fest. Arme mit mit einem Umfang von 17cm bis 38cm passen durch. Gut, bei meinem Bizeps wurde es knapp aber nicht unangenehm…;-)

Wie es funktioniert

Eigentlich ist es in drei einfachen Schritten beschrieben:
  1. Packt Euer iPhone in das Case
  2. Zieht das Armband hoch
  3. Legt das Case im 45 Grad-Winkel an das Quad Lock System ran, dreht es rein bis es schliesst
Denkbar einfacher scheint es in meinen Augen nicht zu gehen. Es ist wirklich nett und sicher. Es kann nicht abfallen, ganz gleich, wie ihr Euch anstellt. Ich habe es selbst versucht und hätte ich es auf Video aufgenommen, hättet ihr einen ziellos, zappelnden Clown gesehen, der versucht, ein sicheres Befestigungssystem zu umgehen.

Meine Praxisanwendung

Das Quad Lock System nutze ich nun seit über drei Wochen und bin endlich in den Genuss gekommen, meine sportlichen Aktivitäten ohne Einschränkungen in der Nutzung meines iPhone nachzugehen. Das bedeutet im Klartest, dass ich während des Laufes rasch das iPhone mal abnehmen kann, um meine Nachrichten zu prüfen oder um rasch einen Schnappschuss mit der Kamera zu schiessen. Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt ist das Schwitzen unter den Armband. Dadurch das nicht die ganze iPhone-Fläche direkt auf der Haut respektive dem Shirt anliegt, kann sich das iPhone nicht erhitzen, sondern Mensch und Maschine bleiben auf Abstand und haben Raum für Luftzirkulationen.

Mein Fazit

Ein Befestigungsmechanismus für mein iOS-Gerät, welches robust, sicher und damit einfach zu bedienen ist. Das letzte Mal hatte ich ein solches Erfolgsgefühl, als ich die GoPro-Befestigungshalterungen ausprobiert hatte. Jetzt habe ich ein Case, was mein iPhone vor Sturz und Kratzer schützt und eine umgehende Befestigungsmöglichkeit für meine sportlichen Aktivitäten. Endlich kein minutenlanges Herumquälen bis das iPhone aus der Neopren-Schutzhülle heraus geschoben wurde, um ein rasches Bild zu machen. Das geht mit Quad Lock ab sofort in Dreh & Klick Cowboymanier vonstatten ab. Auch schön und nicht unbedingt selbstverständlich ist die Tatsache, dass Quad Lock app-unabhängig funktioniert, so dass ihr EURE Lieblings-App mit dem Befestigungsmechanismus verwenden könnt. Alleine beim Preis musste ich feststellen, dass ich die Entwicklung und Genialität des Systems mit bezahle, was einen zart-bitteren Beigeschmack hat. Allerdings vergeht dieser Schmerz rasch, wenn das System regelmässig und oft genutzt wird.

Fotoshow

iPB_QuadLock_01_galerie iPB_QuadLock_02_galerie iPB_QuadLock_03_galerie iPB_QuadLock_04_galerie iPB_QuadLock_05_galerie iPB_QuadLock_06_galerie

Jetzt unserer News Site auf XING folgen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: