Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 695.026 Artikeln · 3,73 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Fotografie
3.
Dienstprogramme
4.
Soziale Netze
5.
Spiele
6.
Finanzen
7.
Musik
8.
Sonstiges
9.
Sonstiges
10.
Musik

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Fotografie
7.
Wirtschaft
8.
Produktivität
9.
Dienstprogramme
10.
Wirtschaft

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Spiele
8.
Sonstiges
9.
Spiele
10.
Spiele

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Sonstiges
3.
Unterhaltung
4.
Sonstiges
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Soziale Netze
8.
Sonstiges
9.
Soziale Netze
10.
Sonstiges

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Dienstprogramme
7.
Produktivität
8.
Sonstiges
9.
Unterhaltung
10.
Produktivität

iPad Apps (gratis)

1.
Unterhaltung
2.
Unterhaltung
3.
Dienstprogramme
4.
Unterhaltung
5.
Sonstiges
6.
Produktivität
7.
Sonstiges
8.
Unterhaltung
9.
Dienstprogramme
10.
Produktivität

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Science Fiction & Fantasy
4.
Drama
5.
Action & Abenteuer
6.
Drama
7.
Action & Abenteuer
8.
Familie & Kinder
9.
Action & Abenteuer
10.
Drama

Filme (gekauft)

1.
Comedy
2.
Familie & Kinder
3.
Action & Abenteuer
4.
Drama
5.
Action & Abenteuer
6.
Science Fiction & Fantasy
7.
Drama
8.
Action & Abenteuer
9.
Action & Abenteuer
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Justin Bieber & BloodPop®
2.
Ed Sheeran
3.
Bausa
4.
Ofenbach & Nick Waterhouse
5.
Ed Sheeran
6.
Camila Cabello
7.
CamelPhat & Elderbrook
8.
Nico Santos
9.
Frei.Wild
10.
Portugal. The Man

Alben

1.
Eminem
2.
LINKIN PARK
3.
The Kelly Family
4.
G-Eazy
5.
Verschiedene Interpreten
6.
John Williams
7.
Kollegah & Farid Bang
8.
Die drei ???
9.
Scooter
10.
Asking Alexandria

Hörbücher

1.
Gabriel Conroy & Timothy Stahl
2.
E L James
3.
Marc-Uwe Kling
4.
Andreas Pflüger
5.
Marc-Uwe Kling
6.
Sebastian Fitzek
7.
Andreas Gruber
8.
Dan Brown
9.
Gabriel Conroy & Timothy Stahl
10.
Poppy J. Anderson
Stand: 11:16 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

119 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

26. März 2016

#imzugpassiert: Künstliche Debatte über ein reales Thema

Sexismus ist quasi überall, schreibt Britta Kollenbroich bei Spiegel Online. Damit hat sie Recht. Das liegt aber an der Definition, die ziemlich künstlich vorgenommen wird. Und noch etwas ist künstlich: Die Debatte, die jetzt unter dem Hashtag #imzugpassiert geführt wird. Denn in der Realität gibt es Probleme, die nicht nur im Zug stattfinden. Unvorhergesehenes erzeugt (...). Weiterlesen!

The post #imzugpassiert: Künstliche Debatte über ein reales Thema appeared first on Sajonara.de - Internetmagazin.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues iPad: Aus „Air“ wird „Pro“ – und das lässt Apple sich fürstlich bezahlen

Apple peitschte bei der heutigen Keynote in der Town Hall in Cupertino in Rekordgeschwindigkeit Updates für seine Produkte durch. „Ultimativ“ nannte Phil Schiller heuer vor allem das Update des iPads. Das „Air“ wurde aus dem Namen gestrichen – das neue Gerät trägt wie das große 12,9-Zoll-Tablet aus gleichem Hause den Namen „Pro“. Der kalifornische Konzern spricht vor allem die User an, die von Berufswegen auf High-End-Technik angewiesen sind – und vor allem tief in den Geldbeutel greifen...

Neues iPad: Aus „Air“ wird „Pro“ – und das lässt Apple sich fürstlich bezahlen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 9.3 Bug: Links in Safari und Mail funktionieren nicht mehr.

Seit Gestern mehren sich die Meldungen, dass in iOS 9.3, sogar bereits in iOS 9.2.1, sich ein grober Fehler in das mobile Betriebssystem von Apple eingenistet hat. Betroffene berichten davon, dass man plötzlich keine Links mehr anwählen kann. Es passiert einfach nichts. Weder im Browser Safari, noch in Mail oder auch anderen Apps.

Gemeinsamkeiten der Betroffenen noch unklar

Ebenfalls seit gestern, nach der Meldung von Milos, bin ich dem Fehler mal etwas nachgegangen. In meinem sehr nahen Umfeld gibt es fünf iPhones von iPhone 5s bis iPhone 6s Plus und vier iPad von iPad mini 2 bis iPad Pro. Alle waren auf iOS 9.2.1, sind nun auf iOS 9.3 und haben das beschriebe Problem (noch) nicht. Warum blieb ich verschont? Warum hat es andere Benutzer getroffen? Es gibt bereits tausende Meldungen, bei einer Milliarde aktiven iOS Geräten zwar verhältnismässig wenige, aber jeder einzelne Fall nervt natürlich wenn man betroffen ist. Langsam aber sicher nehmen die Medien den Bug in die Berichterstattung auf, dass sollte den nötigen Druck bei Apple erzeugen das Problem zu lösen.

Apple hatte kürzlich Probleme bei der Aktivierung der iOS 9.3 Updates und es gab auch schon Ausfälle bei Safari, weil die Suchvorschläge nicht geladen werden konnten durch eine serverseitige Fehlkonfiguration. So global dürfte der aktuelle Fehler nicht sein, denn sonst wären alle Geräte betroffen. Ob es im Zusammenhang mit einer bestimmten App passiert? Aber was kann es sein, wenn nicht ein Fehler im iOS?

Gegenmassnahmen nur teilweise nützlich

Einige Benutzer berichten davon, dass es hilft in den Einstellungen unter Safari und Erweitert das JavaScript ausschalten kann um die Links wieder zum funktionieren zu bringen. Allerdings funktionieren die Links in Mail dann immer noch nicht. Zusätzlich sollte der Verlauf und Cache wiederholt gelöscht werden. Oder das iPhone, bei geöffnetem Safari, mit gedrücktem Home-Button und Power-Taste neustarren, auch das halt vereinzelt geholfen. Die dramatischste Massnahme ist das iPhone komplett neu aufzusetzen ohne Backup. Scheint öfters zu helfen, aber nicht immer. Besonders dann, wenn auf anderen Wegen alte Daten wieder auf das iPhone finden…

Bist du betroffen? Hast du eine Lösung?

Bist du selber von dem Bug betroffen? Hast du etwas Spezielles dazu beobachtet? Hast du vielleicht sogar eine Lösung gefunden?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Foxconn: Sharp-Übernahme kurz vor dem Abschluss

Lange Zeit gab es Gerüchte darüber, dass Sharp kurz vor einer Übernahme stehen würde, mit Foxconn und der Japan Innovation Network Corporation gab es zwei Interessenten, wobei die japanische Regierung es lieber gesehen hätte, wenn das japanische Unternehmen Sharp von einem anderen japanischen Unternehmen aufgekauft worden wäre.

Dazu scheint es aber nicht zu kommen, denn nachdem es bereits längere Zeit als wahrscheinlich galt, dass Foxconn den Zuschlag erhält, soll der Deal nun kurz vor dem Abschluss stehen. Nur noch wenige Tage sollen vergehen, bis Vollzug in dieser Sache vermeldet wird.

Foxconn steht vor Übernahme von Sharp

Bereits in der kommenden Woche rechnen Experten mit einer Bekanntgabe, sodass Foxconn die Verhandlungen mit den Sharp-Verantwortlichen zu einem positiven Abschluss geführt haben soll. Und das anscheinend zu einem deutlich günstigeren Preis als vorher kolportiert – bis zu 6,25 Milliarden US-Dollar standen für die Übernahme im Raum.

foxconn

Letzten Endes sollen die Sharp-Anteile aber gerade einmal rund 884,4 Millionen US-Dollar kosten, womit Apple-Zulieferer Foxconn auf jeden Fall sehr gut verhandelt hätte. Für Apple dürfte der Deal ebenfalls erfreulich sein, da so weitere Lieferungen seitens Sharp garantiert sein dürften.

Quelle: AppleInsider

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Einladung] Apfeltalk Apple-Store-Tour 2016: Berlin, 7. Mai 2016

Die Apple Stores in Deutschland sind nicht nur einfache Ladengeschäfte für allerlei Apple-Produkte, sie sind auch immer wieder Treffpunkt von Apple-Fans und Menschen, die sich über ihre Arbeit mit den Geräten austauschen wollen. Apfeltalk will euch kennenlernen und daher starten wir dieses Jahr eine Tour durch eine Reihe von Apple Stores in ganz Deutschland. Los geht es im größten Deutschen Laden dem Apple Store am Berliner Ku’damm.

Wir wollen euch auf der Apple-Store-Tour einfach mal...

[Einladung] Apfeltalk Apple-Store-Tour 2016: Berlin, 7. Mai 2016
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Foxconn reduziert Angebot für Sharp-Übernahme

Sharp IGZO Display mit 736 ppi

Foxconn wird sein Angebot zur Übernahme von Sharp reduzieren. Beide Firmen sollen sich geeinigt haben, und das Geschäft in der kommenden Woche zum Abschluss bringen. Die Agentur Reuters bestätigt japanische Medienberichte, denen zufolge Foxconn und Sharp sich auf beiderseits akzeptable Bedingungen für die Übernahme geeinigt hätten. Gleich zwei Quellen, die mit den Verhandlungen vertraut sein (...). Weiterlesen!

The post Foxconn reduziert Angebot für Sharp-Übernahme appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Umweltbewusst: Roboter Liam recycelt dein iPhone

renew-banner Apple hat sich für die Zukunft betreffen Umweltschutz grosse Ziele gesetzt. Alle Büros, Stores und Rechenzentren sollen weltweit mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Bereits heute bezieht Apple 95 Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen. Desweiteren recycelt Apple neu gebrauchte Gerät. Mit dem Renew Programm kannst du dein Gerät im Apple Store zurückbringen, Apple recycelt es umweltgerecht.
Informiere dich auf www.apple.com/chde/recycling über das Renew Programm. Beachte auch das Eintauschprogramm von Apple. Bringe dein altes Smartphone zurück und erhalte eine Gutschrift für dein neues iPhone. Dürfen wir vorstellen, das ist Liam. Liam ist der neuste Mitarbeiter bei Apple. Der Roboter kann 1,2 Millionen Smartphones im Jahr zerlegen. Die Einzelteile recycelt Apple dann umweltbewusst.
Original article: Umweltbewusst: Roboter Liam recycelt dein iPhone
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

#372 Netzwerkdose verkabeln anschließen patchen | 4K | iDomiX

Den vollständigen Artikel mit allen Inhalten findest du auf iDomiX unter #372 Netzwerkdose verkabeln anschließen patchen | 4K | iDomiX

372-netzwerkdoseWie schließe ich eine Netzwerkdose an? Mit dem LAN Werkzeugset und einer CAT 6A Netzwerkdose für Auf- und Unterputzmontage ist es kinderlicht, diese zu patchen. Was beim Anschließen der Netzwerkdose mit dem LAN-Kabel zu beachten ist, welches Netzwerkkabel bestenfalls zum … Continue reading

Ein Artikel von Dominik Bamberger | iDomiX - Tutorials on Demand

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Finden Tower – Suchen Sie alle Handy GSM Türme in Ihrer Nähe!

Schon überlegt, wo sich die Mobilfunkmasten in Ihrer Nähe befinden?

Jetzt sind sie alle enthüllt!

WP-Appbox: Finden Tower - Suchen Sie alle Handy GSM Türme in Ihrer Nähe! (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 9.3 mit neuem Problem: Links unter Safari öffnen nicht

Ein neues Problem unter iOS 9.3 zieht Kreise: Links in Safari funktionieren teilweise nicht.

Frisch zurückgekehrt vom ausgiebigen Osterspaziergang hat sich unsere Mailbox ordentlich gefüllt. Neben zahlreichen Ostergrüßen (vielen Dank für Eure lieben Mails) dominiert das Thema iOS 9.3 in den Mails. Ein neuer Bug scheint sich neben dem Aktivierungs-Problem breitzumachen.

Safari-Suchergebnisse nicht mehr klickbar

Zahlreiche Nutzer berichten, dass nach der Eingabe von Links in Safari auf dem iPhone und iPad – nichts passiert: Safari-Suchergebnisse sind nicht mehr klickbar. Links aus Dritt-Apps haben das gleiche Problem. Auch in Apples Supportforen ist das schon ein großes Thema.

Safari Ansicht Mac und iOS

Mal ein Beispiel für viele, Zitat von Leser Bandit:

„Hallo liebes iTopnews-Team. Frohe Ostern und sorry für die Störung. Gestern ist es mir das erste Mal passiert, das ich in Safari auf meinem iPad Mini 4 seit dem Update auf iOS 9.3 keine Links mehr anklicken kann. Ich dachte mir noch nichts wirklich dabei. Heute ist es mir erneut passiert, und es half nur das Beenden des Safari Browsers. Auf meinem iPhone 6s ist bisher alles ok!“

Offenbar ein Problem speziell unter iOS 9.3. Nur vergleichsweise wenige Mails haben uns mit der Problemschilderung, bezugnehmend auf iOS 9.2.1, erreicht. Erste Erkenntnisse: Wie immer bei so einem Problem sind nicht alle betroffen. Aber generell betrifft es Links unter Safari – auch aus iMessage und Mails.

Alternativen und eventuelle Lösung

Wer mit dem Problem auf iPhone und iPad zu tun hat, kann auch auf Chrome oder Firefox ausweichen. Hier sollten die Links am besten in einem neuen Tab geöffnet werden. Da funktioniert alles. Probiert bitte auch in Safari, gegebenfalls mehrfach, Verlauf/Cache zu leeren. Auch das Umstellen der Standardsuche von Google auf Bing kann helfen.

Wie so oft in anderen Fällen, hilft manchen Usern auch ein Geräte-Neustart (Home Button und Power gleichzeitig drücken, bis der schwarze Bildschirm mit Apple-Logo zurückkehrt).

Gerät optional wiederherstellen

Wer sehr viel Zeit heute Abend hat, kann sein Gerät auch komplett wiederherstellen. Eine Gewähr, dass das Problem dadurch beseitigt wird, gibt es aber auch nicht.

Habt Ihr, sofern betroffen, einen weiteren Workaround? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Was läuft bei Euch unter iOS 9.3 gut und was passt nicht?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gewinnspiel: 30 MFi Lightning-Kabel und 200 Rabatt-Codes

Ostern ist da – gestern haben wir ein iTopnews-Gewinnspiel gestartet.

Hier für alle, die Karfreitag unterwegs waren, eine kurze Erinnerung: Zusammen mit dem bekannten Zubehör-Anbieter mumbi verlosen wir 30 Lightning Kabel für Euer iPhone und iPad. Dabei handelt es sich um 1 Meter lange MFi-zertifizierte Kabel. Normalerweise kostet ein solches Kabel 10 Euro. Mit etwas Glück könnt Ihr es bei uns jedoch kostenlos abstauben.

Mumbi Lightning Kabel

So könnt Ihr gewinnen

Wir haben ein Oster-i in einer News von iTopnews versteckt. Pro-Tipp: Es findet sich in einer der News von gestern, Donnerstag (24. März), oder heute, Karfreitag (25. März). So sieht das Oster-i aus, das Ihr finden müsst:

Oster-i-Icon

Sendet uns eine Mail mit dem Betreff „Ostern 2016“ an info@iTopnews.de und schreibt uns mit Post-Adresse für den Fall eines Gewinns, in welcher News Ihr das Oster-i gefunden habt.

Einsendeschluss ist Dienstag, 29. März, nach Ostern um 23.59 Uhr. Vergesst nicht, uns in der Mail Eure Post-Adresse mitzuteilen, wenn Ihr den Preis auch erhalten wollt. Nach Ende Gewinnspiel werden alle Daten wieder unverzüglich gelöscht.

Die ersten 200 User bekommen bei mumbi 10 Prozent auf alles – mit dem iTopnews-Code

Zusätzlich dazu könnt Ihr Euch im mumbi-Shop tummeln. Die ersten 200 Nutzer, die etwas bestellen, erhalten mit dem iTopnews-Code 10 Prozent Rabatt auf ihre Bestellung.

Dazu müsst Ihr nur den Gutscheincode iTopnews an der Kasse eingeben. Pro Nutzer gibt es einen Code. Der Code gilt für alle Produkte im mumbi-nlineshop.

Hier weitere interessante mumbi-Produkte:

Dies stellt natürlich nur eine kleine Auswahl dar. Im Shop findet Ihr noch viel mehr Interessantes rund um Apple-Produkte. Das Stöbern lohnt sich. Erst recht für die 200 schnellsten Besteller, die mit dem iTopnews-Code eben 10 Prozent sparen.

Wichtig: Sind die ersten 200 Bestellungen mit dem iTopnews-Code ausgeführt, endet die Rabatt-Aktion

Wer zuerst kommt, spart zuerst! Und für die Verlosung gilt wie immer: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Pro Teilnehmer wird nur eine Mail gewertet (auch wenn „clevere“ Nutzer uns in anderen Gewinnspielen mit vielen Mails überfluten wollten). Apple ist weder Sponsor noch Veranstalter des Gewinnspiels bzw. der Rabattaktion.

Mumbi iPhone Ledertasche

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

tvOS 9.2: Update bringt Ordner, Wireless Keyboard-Support und Live Photos aufs Apple TV

In den vergangenen Tagen haben nicht nur unsere Macs und iOS-Devices Updates spendiert bekommen, auch das neue Apple TV kann auf tvOS 9.2 aktualisiert werden.

Apple TV tvOS 9.2

Im Zuge der großen Update-Flut, die Anfang der Woche auf Apple-User hereinbrach, wurde auch das Apple TV der 4. Generation mit einer Aktualisierung auf Version 9.2 ausgestattet. Wie immer lässt sich auch dieses Update auf der Set Top-Box in den Einstellungen unter „System“ entweder automatisch laden oder manuell anstoßen. In meinem Fall dauerte der Aktualisierungsvorgang nur wenige Minuten, und das Apple TV war wieder einsatzbereit.

Mit tvOS 9.2 bringt Apple einige nützliche Neuerungen auf die aktuellste Version der TV-Box. Eine Veränderung betrifft beispielsweise unsere liebste Sprachassistentin Siri, die in v9.2 nun nach Apps im App Store suchen kann. Besonders praktisch: Siri versteht es nun auch, Benutzernamen und Passwörter durch buchstabieren eingeben zu können – das oftmals per Fernbedienung als mühselig empfundene eintippen langer Buchstaben- und Zahlenkombinationen ist damit Geschichte.

Ordner und Fotos in tvOS 9.2

Ebenfalls nützlich ist die nun hinzu gekommene Möglichkeit, auch Apple Wireless Keyboards mit dem Apple TV der 4. Generation zu nutzen. Auch in meinem Haushalt kommt am Arbeitsplatz das Wireless Keyboard zum Einsatz und kann nun bequemerweise auch per Bluetooth mit der Set Top-Box verbunden werden – tippen statt diktieren heißt da die Devise.

Neben einer neuen iCloud Fotomediathek, die nun auch Live Photos unterstützt sowie Bilder in voller Größe auf dem Fernseher anzeigen kann, ist es wohl vor allem die hinzugekommene Ordner-Funktion, die das Sortieren von installierten Anwendungen auf dem Apple TV um einiges einfacher gestaltet. Durch einfaches Drücken und Halten der Touch-Oberfläche auf der Fernbedienung wird es ermöglicht, eine App auf eine andere zu bewegen und so einen Ordner zu erstellen – ganz so, wie man es schon unter OS X und iOS kennt. Gerade Apple TV-Nutzer mit vielen Apps auf dem Startscreen können so Ordnung in ihre Sammlung bringen, indem genregleiche Apps in einen gemeinsamen Ordner verschoben werden.

Falls ihr euch mittlerweile doch für das Apple TV der vierten Generation interessiert, liefert Conrad über Ostern ein passendes Angebot: Mit dem passenden Gutscheincode bekommt ihr die kleine schwarze Box für nur 129 Euro versandkostenfrei nach Hause geliefert. Alles Informationen zum Angebot haben wir in diesem Artikel für euch gesammelt.

Der Artikel tvOS 9.2: Update bringt Ordner, Wireless Keyboard-Support und Live Photos aufs Apple TV erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hinweise auf neues 12-Zoll MacBook „Early 2016“ aufgetaucht

Macbook 12

Bereits letzte Woche hat es Gerüchte darüber gegeben, wonach Apple ein Update des 12-Zoll MacBooks plant. Allerdings wurde eher davon ausgegangen, dass dieses neue Modell (mit eventuellen neuen MacBook Air-Modellen) zur WWDC im Juni präsentiert wird. Nun finden sich aber eindeutige Hinweise auf neue Modelle in der neuesten OS X Server-Version. Sogar die Modellnummern wurden im System gefunden:

  • Intel® Core™ m3-6Y30 Processor (4M Cache, up to 2.20 GHz)
  • Intel® Core™ m5-6Y54 Processor (4M Cache, up to 2.70 GHz)
  • Intel® Core™ m7-6Y75 Processor (4M Cache, up to 3.10 GHz)

Skylake CPU’s kommen
Bislang findet sich die neueste Prozessor-Generation lediglich im 27-Zoll iMac. Nun scheinen auch erstmals Notebooks von Apple in den Genuss der neuen Prozessoren kommen. Allgemein wird nun vermutet, dass Apple die neuen Geräte ohne große Show auf den Markt bringen und lediglich via Pressemitteilung ankündigen wird.

screen-shot-2016-03-23-at-1-34-37-pm

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gerüchte um geheimnisvolles 5,8 Zoll großes iPhone mit Glasgehäuse

Der Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities hat seine Prognose für 2017 veröffentlicht. Demnach will Apple 2017 ein  iPhone mit Glasgehäuse und AMOLED-Display auf den Markt bringen. Bisher ging Kuo bei der OLED-Einführung vom Jahr 2018 aus.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deine Offline-Karten für iPhone und iPad heute noch einmal als Vollversion gratis

Pocket_Earth_Pro_IconDie Offline-Karten-App Pocket Earth PRO Offline Maps gibt es gerade nochmal statt für 5 Euro kostenlos. Die letzte Aktion hatten ja einige Leser verpasst, insofern eine gute Chance, nun das nützliche Programm zu laden.

Mit dieser App könnt Ihr kostenlos und werbefrei alle Karten runterladen, die Ihr braucht. Ob Länderkarten, Stadtpläne oder Regionskarten für die eigenen Umgebung und bei geplanten Reisen.

Die App bietet Euch auch einige sinnvolle Ergänzungen: So kannst Du auf den Karten auch Wikipedia-Einträge anzeigen lassen (um den vollen Beitrag aber lesen zu können, braucht man dann schon eine Internetverbindung). Für über 20.000 Orte gibt es auch einen Reiseführer, der aber in englischer Sprache ist. Auf den Karten kann man offline auch nach bestimmten Straßen suchen.

Die Routenplanung auf den Karten funktioniert nur mit laufender Internetverbindung – man kann die Routen aber für die spätere Offlinenutzung speichern. Das macht Sinn, wenn man im Hotel über WLAN Zugang zum Internet hat und draußen dann nicht.

Gut ist auch, dass man eine GPS-Pfadaufzeichnung aktivieren kann, so kann man später den Weg nachverfolgen oder die Daten zur Verwendung in einer anderen App exportieren. An Radfahrer wurde auch gedacht, für die gibt es einen Extra-Kartenmodus, unterstützt durch opencyclemap.org.

So eine App sollte auf keinem iPad oder iPhone fehlen. Ein Nutzungsbeispiel: Weihnachten bin ich spazieren gegangen. Ich wohne in einer bergigen und stark bewaldeten Region (Weserbergland). Ich lief und lief und lief immer weiter in den Wald rein, bis mir auffiel, dass die Sonne schon im Untergehen begriffen war. Um mal so sehen, wie weit ich es denn noch für den Rückweg habe, habe ich mein iPhone aus der Tasche geholt und festgestellt, dass ich kein Netz habe. Also geht dann auch Apple App Karten oder Google Maps nicht. Hätte ich mich jetzt verlaufen gehabt, wäre das iPhone ziemlich nutzlos gewesen. Mit einer Offline-Karte Deiner Region oder Urlaubsregion kann Dir das nicht passieren. Erstens zeigt Dir das Gerät über GPS wo Du bist und zweitens hast Du die Landkarte offline dabei – bist also nicht auf das Internet angewiesen.

Insgesamt eine sehr gut durchdachte und nützliche App. Wer mag und sie braucht, kann für einmal 4,99 Euro auch topografische Karten freischalten. Dann wird auf die Karten eine zusätzliche Ebene mit 10m Höhenlinien gelegt. Das funktioniert mit allen Karten und ist für den, der es braucht, sicher spannend.

Pocket Earth PRO Offline Maps läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die deutschsprachige App belegt ohne Karten-Downloads 40,7 MB Speicherplatz und kostet normal 4,99 Euro.

Gute Qualität: Die App Pocket Earth Pro funktioniert einwandfrei und sieht auch noch gut aus.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Game of Thrones: Apple veröffentlicht Star-besetzen Apple-TV-Werbespot

Apple hat auf YouTube einen neuen, einminütigen Werbespot für den Apple TV und die Siri Remote veröffentlich. Erneut holt sich das Unternehmen darin Star-besetzte Unterstützung.

Diesmal sind Nikolaj Coster-Waldau, vor allem durch seine Darstellung des Jamie Lannister in "Game of Thrones" bekannt, und Alison Brie, die Serien-Fans aus Serien wie "Mad Men" und "Community" kennen sollten.

Gezeigt werden in dem Spot, in dem die beiden Hauptdarsteller einen Kuss proben, verschiedene Funktionen...

Game of Thrones: Apple veröffentlicht Star-besetzen Apple-TV-Werbespot
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Foxconn will Sharp-Übernahme kommende Woche abschließen

Sharp - IGZO-Display

Apple-Zulieferer Foxconn möchte kommende Woche die Verhandlungen zur Übernahme von Sharp zu einem Ende bringen. Das Geschäft soll zu günstigeren Konditionen erfolgen, als ursprünglich vereinbart. Japanische Medien berichten, dass Foxconn und Sharp sich auf beiderseitig akzeptable Bedingungen für die Übernahme geeinigt hätten. Die Agentur Reuters bestätigt die Berichte aus zwei nicht genannten Quellen, die mit (...). Weiterlesen!

The post Foxconn will Sharp-Übernahme kommende Woche abschließen appeared first on Sajonara.de - Internetmagazin.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 8 laut neuem Report randlos, größer, optisch wie 4s

Apple soll für das iPhone im Jahr 2017 große Änderungen planen.

Der meist recht akkurate Analyst Kuo spricht von einem Redesign im Stil des iPhone 4(s). Das Gerät wird also mehr Glas haben. Allerdings kämen auch Plastik und Keramik in Frage. Diese Stoffe machen jedoch diverse Probleme, da Plastik sich nicht so hochwertig anfühlt und Keramik nicht präzise genug gefertigt werden kann.

Konzept iPhone 7

Neues iPhone mit neuem Formfaktor

Der Bildschirm, der übrigens erstmals ein AMOLED-Modell werden soll, soll so gut wie keine Ränder aufweisen. Insgesamt soll sich ein komplett neues Design ergeben. Dieses soll es auch ermöglichen, ein Gerät zu bauen, welches kleiner ist, als das iPhone 6(s) Plus, aber einen größeren Bildschirm erhält.

iPhone 7 Design 1

Zur Erinnerung: Andere Hersteller bringen bis zu 6″ auf der Größe eines iPhone 6(s) Plus (5,5″) unter. Außerdem könnte es neben dem Fingerprint-Sensor einen zweiten biologischen Erkennungsfaktor geben. Zu guter Letzt gibt es auch ein Gerücht zum Akku. Dieser soll nämlich erstmals kabellos geladen werden können, wie 9to5Mac berichtet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nach Preisupdate: Apple Watch Sport Reparatur wird günstiger

Apple Care Support

Schon am Montag gab es ein kleines Update bei den Preisen der Apple Watch Sport-Modelle. Nun veröffentlichte Apple zudem neue Reparaturkosten. Bei den „Watch“ und „Edition“-Modellen hingegen, ändert sich erstmal nichts.

Schon bald jährt sich die Auslieferung der Apple Watch zum ersten Mal. Bei Käufern, welche sich im April 2015 eine Apple Watch, ohne AppleCare-Paket gekauft haben, läuft somit bald die Garantie aus. So muss man im Schadensfall, die Kosten für eine Reparatur selbst in die Hand nehmen.

Doch ein kleiner Lichtblick bleibt: Für 230,90 € lässt sich die Uhr nun wieder zusammenflicken. Somit werden die Kosten um 30 € gesenkt.

Diese Preise gelten jedoch nur bei den Apple Watch Sport-Modellen, denn bei den „Watch“ und „Edition“ Modellen gab es leider keine Generalüberholung der Reparaturpauschale von 360,90 €, bzw. 3049 €. Der Akkutausch wird momentan Modellübergreifend mit 96,90 € angegeben.

Hat man jedoch beim Kauf seines Apple-Geräts ein AppleCare-Paket abgeschlossen, übernimmt Apple die Kosten für 2 unbeabsichtigte Beschädigungen. Allerdings wird bei Edelstahl- und Aluminiummodellen eine Servicegebühr in Höhe von 75 €, bzw. 65 € fällig.

The post Nach Preisupdate: Apple Watch Sport Reparatur wird günstiger appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch Sport: Reparatur außerhalb der Garantie wird billiger

Die Apple Watch ist um 50 Euro billiger geworden. Das hatte Apple am Montag bekannt gegeben. Jetzt setzt der Konzern noch eine Freundlichkeit drauf und reduziert die Reparaturkosten für die Apple Watch Sport von 229 auf 199 US-Dollar.

Screenshot from 2016-03-26 00:04:40

Im Vergleich dazu für Kunden in Deutschland (hier sind die Preise um 30 Euro gesunken):

Screenshot from 2016-03-26 00:06:38

Bitte bedenkt bei den Preisen, dass die US-Preise ohne Steuern angegeben werden und die deutschen Preise 19 Prozent Mehrwertsteuer enthalten. Diese Preise müssen all diejenigen zahlen, die ihre Smartwatch außerhalb des AppleCare-Services und der normalen 1-Jahres-Garantie von Apple reparieren lassen möchten.

Die Apple Watch war Ende April 2015 auf den Markt gekommen. Somit läuft für die ersten Kunden die Grundgarantie bald aus. Damit werden zukünftig sicher mehr Nutzer die kostenpflichtige Reparatur in Anspruch nehmen.

Rabatt mit diversen Einschränkungen

200 Dollar sind viel Geld, bedenkt man den Preis für das günstigste Apple-Watch-Modell. Das kostet in den USA nur noch 299 Dollar. Es ist also kaum wahrscheinlich, dass sich eine Reparatur für die Kunden wirklich auszahlt, wenn man für wenig mehr Geld schon ein Neugerät bekommt.

Apples Reparaturservice ist zudem für alle Geräte ausgeschlossen, die zu stark beschädigt sind, worauf der Konzern ausdrücklich hinweist. Wessen Apple Watch „in alle Einzelteile zerfallen ist“, so Apple, kann den Service nicht in Anspruch nehmen.

Die verringerten Kosten für eine Reparatur gelten zudem nur für die Apple Watch Sport. Die Reparaturpreise für die teureren Modelle bleiben gleich: Für die Wiederherstellung einer Apple Watch werden weiterhin 329 Dollar (360,90 Euro) veranschlagt und für eine Apple Watch Edition 2800 Dollar (3049 Euro). (via Macrumoris)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Probleme bei Aktivierung älterer Geräte: Apple zieht kurzzeitig iOS 9.3 zurück

Nach der Veröffentlichung von iOS 9.3 am Montag berichteten einige Nutzer älterer iPhones und iPads, dass sich diese nach dem Update nicht aktivieren lassen. Gestern Abend hat Apple schließlich eine Behebung der Probleme versprochen und iOS 9.3 für iPad Air und älter sowie iPhone 5s und älter zurückgezogen.

Zumindest für das iPad 2 wurde von Apple inzwischen eine aktualisierte Version von iOS 9.3 mit der Build-Nummer 13E236 veröffentlicht, die das Problem behebt. Zuvor waren die...

Probleme bei Aktivierung älterer Geräte: Apple zieht kurzzeitig iOS 9.3 zurück
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 26.3.16

Bildung

WP-Appbox: iYingYue - parse and extract unknown English words (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Acellus (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Tippen Meister 2 (Kostenlos, Mac App Store) →

Dienstprogramme

WP-Appbox: 2STP Companion (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: FlexiLogin (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: DVR.Webcam (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: AdBlock Master - Popup Ads Blocker, Adware, Malware & Spyware Protector (Kostenlos, Mac App Store) →

Entwickler-Tools

WP-Appbox: Sip (Kostenlos*, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: Syte - Design and Publish your Website for Free! (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Band Creator Lite - Drum Machine and Bass Accompaniment (Kostenlos, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: One Thing (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iNotepad Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Contriber (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: AnyDo (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Mindup.Pro-mindmap efficiency (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: KeepFocus: Delightful Time Manager (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Shadow Stream Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ReDo Schedule - Task Arrangement (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: iStudiez Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: Telegram (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Paper note (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Bridges Game (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: RC Plane 3 (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Corona Cannon (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: Coollector Movie Database Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Help me decide between (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: sPlayer Free Edition (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

WP-Appbox: DVR.Webcam - Dropbox Edition (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: DVD Ripper Pro HD : Video DVD Converter Copy Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: DVR.Webcam - Google Drive Edition (Kostenlos*, Mac App Store) →

WP-Appbox: DVD Creator Pro : Video Movie Burn to DVD Lite (Kostenlos, Mac App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Slack (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Word Master - Document Writer for Microsoft Word Edition and Open Office Format (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Chart Master - Progress Visualizer (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: The Ship (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Business templates-for iwork,office, material (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Update-Fiasko: iOS 9.3 Update-Bug

Update-Fiasko: iOS 9.3 Update-Bug auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Gestern haben wir Euch ja berichtet, dass Apple bereits an einem Fix für den iOS 9.3 Update-Bug für ältere iDevices releast hat. Dies stimmte zwar, der iKonzern entschied sich aber […]

Der Beitrag Update-Fiasko: iOS 9.3 Update-Bug erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Watch-Armbänder in ausgesuchten Apple Stores erhältlich

Neue Watch-Armbänder in ausgesuchten Apple Stores erhältlich auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Apple hat ja vergangenen Montag nicht nur sein neues iPad Pro Modell im Miniaturformat und sein neues Mini-iPhone SE vorgestellt, sondern auch eine ganze Reihe neure Watch-Armbänder präsentiert. Wie es […]

Der Beitrag Neue Watch-Armbänder in ausgesuchten Apple Stores erhältlich erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fotos am iPad bearbeiten: So holst du unterwegs mehr aus deinen Fotos

Fotos am iPad bearbeiten - so geht's. Das iPad ist leistungsfähig genug, um Bilder zu bearbeiten. So kann man seine Fotos gleich unterwegs und fern vom Rechner deutlich verbessern. Wir zeigen dir, wie das iPad „on the road“ in einen digitale Dunkelkammer verwandelst!

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone SE: Darum kommt es ohne 3D Touch

Das neue iPhone SE kommt ohne 3D Touch aus – und das hat gute Gründe.

Einer davon ist selbstverständlich der Kostenfaktor. Das kleine neue, alte iPhone soll in der Produktion möglichst günstig sein – und auf die Implementierung von 3D Touch zu verichten, spart Geld.

Das Feature wird den meisten Nutzern auch nicht so sehr fehlen wie ein schneller Prozessor oder eine gute Kamera.

iPhone SE

iPhone SE ohne 3D Touch – wieso?

Außerdem soll 3D Touch ursprünglich nur für größere Displays konzipiert worden sein. Bei einem 4″-Bildschirm könnte es zu Nutzungs-Problemen kommen.

Als weiteres Argument wird die Produktion aufgeführt. Die benötigten Bauteile für das druckempfindliche Display seien nicht einfach zu produzieren und meist knapp, berichtet appleinsider.

Ein weiterer treffsicherer Grund gegen 3D Touch im iPhone SE: 3D Touch ist ein besonderes Feature, das sich Apple exklusiv für seine Premium-Modelle iPhone 6s und 6s Plus aufheben will. Schließlich dürfte es Apple unterm Strich besser gefallen, wenn ein Käufer zum Top-Modell greift. Wäre 3D Touch im iPhone SE verbaut, vor allem zu diesem Preis, würde sich das 6s fast nur noch beim Design vom SE unterscheiden…

Wie sehr trifft Euch persönlich der Wegfall von 3D Touch im neuen iPhone SE? Wie beeinflusst das Fehlen Eure Kaufentscheidung?

iPhone SE hier kaufen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AdW2016/13 – Motorsport Manager

Auch diese Woche darf bei Apple’s App der Woche wieder gespielt werden. Angesichts der vergangenen Keynote überraschte mich dies ein wenig – hätte ich doch eher mit einer App speziell für das (neue) iPad Pro gerechnet. Nichts desto trotz – soviel möchte ich vorweg nehmen – bekommen wir diese Woche ein kleines Highlight präsentiert.

AdW2016/13 – Motorsport Manager

WP-Appbox: Motorsport Manager (Kostenlos*, App Store) →

Der Name ist Programm – Bei «Motorsport Manager» dürft ihr die Geschicke eures eigenen Rennstalls in die Hand nehmen. Alle Aufgaben fallen auf euch, als den Leiter des Rennteams zurück. Da wäre das Verhandeln von Verträgen, die Leitung der Forschungsabteilung, die Entwicklungen in der Werkstatt und letztlich natürlich vor allem die Strategie bei Qualifyings und Rennen.

AdW2016/13 - Motorsport Manager

Der Hauptaugenmerk des Spiels liegt hier aber eindeutig bei den Rennen. Hier müssen wir beim Qualifing entscheiden wann wir unsere Fahrer entsenden, was für Setups zu verwenden sind und letztlich auch wie agressiv sie fahren sollen. Während der Rennen muss der Spieler zusätzlich über Boxenstops und den Umgang mit dynamischen Events wie Safty Cars entscheiden.

Die Rennen an sich werden hierbei in der Vogelperspektive dargestellt, einer taktischen Karte wo alle Autos letztlich nur als Punkte dargestellt werden. Alle Entscheidungen, sei es im Zusammenhang mit dem Sport an sich oder den anderen Management Aufgaben, werden über simple Popup Menüs entscheiden. Was hier wie eine Ausrede für mangelnde grafische Darstellung klingen mag ist keine – Die Grafik ist ansprechend und vor allem sehr zweckgemäß. Natürlich wäre eine schöne 3D Darstellung der Autos schöner anzusehen, für den Manager der einen Überblick über das Event behalten muss allerdings völlig nutzlos. Auch die Steuerung folgt dem Prinzip «Einfach aber Funktional» und ist somit sehr gut gelungen.

AdW2016/13 - Motorsport Manager AdW2016/13 - Motorsport Manager

Das Spiel «Motorsport Manager» ist ein kleines Meisterwerk. Besonders beachtlich ist die Leistung des Entwicklers – richtig – des einen Entwicklers, das Spiel wurde zur Gänze von nur einem Programmierer erstellt. Namentlich handelt es sich um Christian West der sich durch Titel wie «Geometry Wars» bereits einen Namen in der Szene bilden konnte.

Rennsport Fans können wir diese App ohne Abstriche empfehlen, auch treue Anhänger des, leider sehr dünn besiedelten, Managements Genres werden hier ihre Freude haben. Das Spiel kostet außerhalb der Aktion 4,49€, ein mehr als gerechtfertigter Preis den ich vor über einem Jahr auch gerne für dieses Spiel ausgab.

WP-Appbox: Motorsport Manager (Kostenlos*, App Store) →

Video

The post AdW2016/13 – Motorsport Manager appeared first on Pokipsie's digitale Welt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Market Junkie

Market Junkie – Ihr Aktien-Portfolio immer im Blick

*** JETZT NEU MIT KOSTENLOSEM CLOUD SYNCHRONISATIONS-SERVICE – AUTOMATISCHER DATENABGLEICH ZWISCHEN MEHREREN MACS ODER MIT IHREM IPAD ***

Mit Market Junkie haben Sie Ihr Aktien-Portfolio immer im Blick, schnell und bequem. Einfaches Verwalten Ihrer Aktien, eingebaute Suche und interaktive Charts (Intraday genauso wie lange Zeiträume) machen Ihr Leben als Investor leichter.
Und mit dem Pro Upgrade können Sie nicht nur mehrere Portfolios verwalten sondern auch Ihre eigenen Kurs-Alarme anlegen. Sobald sich bei einer Ihrer Aktien etwas tut, informiert Sie Market Junkie!

Funktionen:
– Verwalten Sie Ihr Aktien Portfolio, schnell und einfach
– Eingebaute Aktien Suche, Sie brauchen keine Ticker Symbole oder WKNs
– grafische Portfolio Übersicht
– Visuell aufgeräumt und farblich codiert für effektives Arbeiten
– Interaktive Charts und Kurs-Historie

Pro Upgrade:
– Mehrere Portfolios verwalten
– Kurs Alarme einstellen (z.B. der Kurs einer Aktie steigt über X)
– Vergleichen Sie mehrere Aktiencharts direkt in einem Bild
– Handelsvolumen wird in den Aktiencharts eingeblendet.
– Zusätzliche Firmendaten werden neben dem Chart angezeigt
– Fügen Sie Notizen zu ihren Aktien hinzu
– Übersicht über globale Aktienmärkte und Währungen

WP-Appbox: Market Junkie (Kostenlos*, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Flyover Country

Unsere App des Tages Flyover Country liefert gratis interessante Geodaten über Flugrouten.

Flüge, vor allem lange, können sehr langweilig sein – vor allem, wenn das Bordprogramm nicht viel hermacht. Wer auf seiner nächsten längeren Luftreise ein wenig Abwechslung sucht, sollte sich vorher die von einem Team der University of Michigan entwickelte App Flyover Country laden.

flyover-country_1

Mithilfe der GPS-Funktion von iPhone und iPad verfolgt sie Eure Flugroute. Ihr gebt dazu vorm Start auf der integrierten Karte Start- und Zielposition ein. Die App zeigt dann während des Flugs mithilfe von extra für Eure Route zusammengestellten Offline-Karten interessante Orte, die sich unter Eurer aktuellen Position in der Luft befinden.

Komplett gratis

So erfahrt Ihr Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten verschiedenster Gegenden oder auch einiges über die geologische Beschaffenheit überflogener Gebirge oder Flüsse. Als Uni-Projekt konzipiert, ist die universale App komplett gratis erhältlich – und lohnt sich auch deshalb uneingeschränkt für alle Vielflieger unter den iPhone und iPad-Usern. (ab iOS 8.3, ab iPhone 4S, englisch)

Flyover Country Flyover Country
Keine Bewertungen
Gratis (universal, 13 MB)
UNSERE BEWERTUNG ZU FLYOVER COUNTRY
  • Mehrwert - 9/10
    9/10
  • Usability - 7/10
    7/10
  • Design - 7/10
    7/10
  • Preis/Leistung - 10/10
    10/10

Das sagt iTopnews

So müssen wissenschaftliche Daten im Zeitalter aufbereitet werden. Flyover Country ist einfach zu bedienen, hat viel an wissenswertem Stoff zu bieten und ist dann auch noch kostenlos. Es geht kaum besser.

8.3/10
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Music für Android: Update bringt Widget für den Homescreen

Seit November 2015 bietet Apple seine Apple Music App nicht nur für iOS, sondern auch für Android an. Seitdem hat Apple die Android-App bereits mit ein paar Updates versorgt und ab sofort steht die nächste Aktualisierung parat. Diese bringt unter anderem ein Widget für den Homescreen mit.

apple_music_android

Apple Music für Android erhält Update

Ab sofort steht Apple Music für Android in Version 0.9.7 im Play Store als Download bereit. Insgesamt sechs Verbesserungen erwähnt Apple in den Release-Notes. Heißt es unter anderem, dass die neue Version von Apple Music ein Widget mit sich bringt, so dass Nutzer über den Homescreen die Musikwiedergabe kontrollieren können.

Zudem könnt ihr Lieder von Apple Music zu einer Playliste hinzufügen, ohne, dass man diese zunächst zur eigenen Mediathek hinzufügen muss. iTunes Guthabenkarten können eingelöst werden, um das Abo zu verlängern. Dies ist insbesondere interessant, da es regelmäßig iTunes Karten mit Rabatt gibt, so auch aktuell in der Osterwoche.

Über das Radio-Tab seht ihr direkt, was auf Beats 1 läuft, ohne dass ihr hineinhören müsst, ein Klick auf einen Song, der gerade abgespielt wird, führt euch zum Album und zudem seht ihr innerhalb von Alben, welche Songs besonders beliebt sind.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Weitere Probleme mit iOS 9: iPhone & iPad öffnen Links nicht mehr korrekt

In Safari und Mail lassen sich keine Links mehr öffnen. Mit diesem Problem schlagen sich aktuell anscheinend zahlreiche iPhone- und iPad-Besitzer herum.

iOS 9 Features

Zumindest wenn es um Software geht, bekleckert sich Apple in dieser Woche nicht unbedingt mit Ruhm. Nachdem das Update auf iOS 9.3 auf zahlreicheren älteren Geräten, insbesondere dem iPad der zweiten Generation, für Probleme gesorgt hat und einige Nutzer momentan immer noch auf das eigentlich seit Montag erhältliche Update warten, gibt es nun weitere Probleme.

Dieses Mal steht aber nicht nur iOS 9.3 im Mittelpunkt, denn nach unserer Internet-Recherche scheinen auch Geräte mit älteren Versionen wie beispielsweise iOS 9.2.1 von dem Problem betroffen zu sein: Links in Mail und Safari lassen sich komplett oder zum Teil nicht mehr anklicken. Auch appgefahren-Leser Uwe hat uns während der Ostertage, an denen wir etwas kürzer treten, netterweise per E-Mail auf das Problem aufmerksam gemacht, von dem auch er betroffen ist:

„Ich war auch leichtsinnig und habe gestern Nacht das Upgrade gemacht (hatte ja nix Negatives gelesen) und dann heute früh das Googeln angefahren. Das allerdings nicht mehr mit dem iPhone 6 und Safari oder Chrome, weil eben das Hyperlinking im gesamten iOS-System ein Krampf ist und die Browser und Maillinks nicht mehr funktionieren (bestenfalls nur punktuell). Alle bisherigen Tipps bringen nichts (JavaScript im Safari deaktivieren). (…) Bin jetzt dabei, das ganze Prozedere von 9.2.1 wiederherzustellen, Backup mit Time Machine zurücksetzen und dann hoffentlich meine Daten aus dem alten Backup wieder drauf zu kriegen.“

Aktuell kann ein Backup eine Lösung sein, einfach um dem kompletten System wieder neuen Schwung zu verleihen. Bei anderen Nutzern reicht zum Teil ein Neustart des Geräts oder der betroffenen Apps aus, um zumindest zeitweise wieder eine normale Benutzung zu ermöglichen. Andere Nutzer, etwa auch ich selbst, sind von dem Problem überhaupt nicht betroffen. Die ganze Sache erinnert ein wenig an die Safari-Abstürze vor einigen Monaten, die Apple ohne ein weiteres Update beheben konnte.

Der Artikel Weitere Probleme mit iOS 9: iPhone & iPad öffnen Links nicht mehr korrekt erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

In-Mobility CRM

In-Mobility ist eine App zur Kundenpflege (CRM), die sich zum Ziel gesetzt hat, Ihnen jederzeit und jeder Orts alle notwendigen Dienste zur Verfügung zu stellen.
In-Mobility ist die perfekte App für Ihr Unternehmen, um Bestellungen zu bearbeiten und Rechnungen zu erstellen, Termine zu verwalten und erstellte Dokumente direkt in der App zu versenden!
In-Mobility gibt Ihnen die Möglichkeit, Tag für Tag die Aufgaben eines Geschäftsmannes zu bewältigen.
Wir bieten Ihnen eine einfache und simple Benutzeroberfläche, mit der Sie Ihre Verkaufszahlen verbessern und Ihr Geschäft spielerisch führen können.
Sie können ab sofort Ihr eigenes Gratiskonto erstellen und In-Mobility kostenlos testen!
Haben Sie immer Ihre wichtigen Unterlagen zur Hand (Kalender, Kontakte, Rechnungen, Kostenvoranschläge, etc…) jederzeit auf Ihrem Mac, Tablet, Smartphone.

Mit Funktionen wie beispielsweise:
– Vollständiger Manager Ihrer Kontakte, Kunden und potentieller Kunden
– Kalender
– Aufgabenverwaltung für Aufträge, Termine, Telefongespräche
– Verwaltung von Rechnungen, Kostenvoranschläge, Zahlungen und Bestellungen
– Auf all Ihren Geräten immer synchronisiert
– Gesicherte Übertragung mit SSL

WP-Appbox: In-Mobility CRM (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple kündigt iPhone SE zum Kampfpreis von 489 Euro an

Apple hat die Katze aus dem Sack gelassen und das iPhone SE, das erste 4-Zoll-iPhone seit dem iPhone 5s, vorgestellt – und das zum Kampfpreis. 489 Euro (bzw. 399 US-Dollar ohne Steuern) verlangt Apple für das neue Mini-iPhone mit 16 GB, das iPhone 6s kostet bekanntlich 744,95 Euro.Die 64-Gigabyte-Variante wird für 589 Euro zu haben sein. Das Design erinnert an das iPhone 5s, die Hardware jedoch an das modernere iPhone 6s. Apple verbaut im iPhone SE u. a. den A9-Prozessor samt...

Apple kündigt iPhone SE zum Kampfpreis von 489 Euro an
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 26.3.16

Dienstprogramme

WP-Appbox: Clocks of Cities Pro (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Best Font Changer - Now With Cool Fonts & Custom Designed Keyboards Themes! (Kostenlos, App Store) →

Essen & Trinken

WP-Appbox: Recipe Binder - Your magazine recipes organized (Kostenlos, App Store) →

Foto & Video

WP-Appbox: Face Story - Change and morph face, make animated GIF and slidershow film (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Tile Cam (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Phoenix Photo Editor HD (Kostenlos*, App Store) →

Gesundheit & Fitness

WP-Appbox: Touch Your Toes - Flexibility Trainer (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Enlighten - Relax, sleep, meditate to wave, wind, rain, forest, ocean and natural sounds and calm your mind. (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Home Exercise (Kostenlos, App Store) →

Kataloge

WP-Appbox: 6 - analog film light leak lossless & noiseless photo (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: FilmsBox - MovieBox & Full Movies HD free for Youtube (Kostenlos, App Store) →

Nachschlagewerke

WP-Appbox: SpeakEnglishWeb - Web Pages to Speech Offline (Kostenlos*, App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: Q FlowChart (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Chrono Plus – Time Tracker & Timesheet with Billing, Invoicing, and Reporting (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: RPN 3D Touch (Kostenlos, App Store) →

Reisen

WP-Appbox: Security Robot (Kostenlos, App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: Mini for Twitter - with Lock Feature (0,99 €, App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Color Puzzle - Flip the Tiles Game (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: 3D Ski Racing-Super Jumper Rush (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Happy Animals And Associates (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Pow 2 (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: MathsMatch (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Gangster Granny 2: Madness (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Crazy Hamster: Whac Whack Fling! (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Dash Rabbit Run (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Coco Princess Make-Up (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Speedy Ladybug Dash (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Drummer Beat Set - Drum Machine (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Pop Balloon Boom (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Gunner Shot Champion - Great New Gun Application (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Armoured Warfare Tank Attack- Weapon Of Destruction (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Rune Gems - Deluxe (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Rune Gems (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Smash Balloons (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Iron Hero: Collision (Kostenlos*, App Store) →

WP-Appbox: Casper: A Tale of Perseverance (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Vowel Movements (Kostenlos, App Store) →

Sport

WP-Appbox: Squash Log (Kostenlos, App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: WikiVespa (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Bruz Cruz (Kostenlos, App Store) →

WP-Appbox: Films pour enfants (Kostenlos, App Store) →

Wirtschaft

WP-Appbox: Resume Maker - Pro CV Designer (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Österreich: „In der Nähe“-Funktion jetzt verfügbar

image1

Wir sind von mehreren Lesern darauf aufmerksam gemacht worden, dass in Österreich seit einigen Tagen die „In der Nähe“-Funktion unter iOS zur Verfügung steht. Es ist schon einige Monate her, dass das neue Feature auch bei uns einmal kurz zur Verfügung gestanden ist. Jetzt hoffen wir, dass Apple diese Funktion auch auf Dauer bei uns zur Verfügung stellen wird.

Hilfreiches Feature
Um das Feature verwenden zu können, muss lediglich in der Spotlight-Suche beispielsweise der Begriff „Café“ eingegeben werden und schon werden die Ergebnisse übersichtlich aufgelistet. Zusätzlich können sie auch in der Karten-App angezeigt werden. Alternativ ist es auch möglich, eine der vorgegebenen Kategorien (siehe Bild oben) auszuwählen, sollte der gesuchte Begriff passen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gmail: 1 Million Konten von Sicherheitsbehörden ausspioniert

Google warnt Nutzer, dass offenbar zahlreiche Konten bei Gmail von staatlichen Behörden geknackt wurden.

Der Suchmaschinenbetreiber hat verdächtige Aktivitäten auf einer Million Accounts entdeckt. Diese Auffälligkeiten weisen darauf hin, dass sich Polizei-, Sicherheits-Behörden bzw. Regierungsorganen in die Konten gehackt haben. Die Besitzer der verdächtigen Accounts wurden von Google informiert.

Google Gmail Hacker

Bis zu 1 Million Konten geknackt 

Bei diesen Accounts soll es sich zu einem großen Teil um Accounts von Journalisten, Aktivisten und politischen Entscheidungsträgern handeln. Aus Sicherheitsgründen wolle man keine genauen Informationen dazu teilen, schreibt Google im eigenen Sicherheits-Blog.

Wollt Ihr Euch schützen, solltet Ihr unbedingt die Bestätigung in zwei Schritten aktivieren. Was das bringt und wie Ihr es aktivieren könnt, lest Ihr hier direkt bei Google.

Eure Meinung zur aktuellen Schnüffel-Lust der Behörden, siehe Apple vs. FBI?

Gmail – E-Mail von Google Gmail – E-Mail von Google
(146)
Gratis (universal, 18 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote heute: UE Megaboom und mehr

Auch heute gibt’s wieder Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst rasch zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später.

ab 11 Uhr

Compad 7x MicroUSB Kabel (hier)
Jabra Mono Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 11.30 Uhr

Vakoo iPhone 5(S) Case (hier)
Marsboy Sport Bluetooth Kopfhörer (hier)

ab 12 Uhr

WD Festplatte 1 TB (hier)

ab 14 Uhr

Transcend 2x MicroSD Karte 32 GB (hier)
Razer Tastatur (hier)

ab 15 Uhr

WD Festplatte 3 TB (hier)
Belkin KFZ Ladegerät (hier)
WD My Cloud NAS 8 TB (hier)

ab 15.30 Uhr

Lumsing Ladegerät 5 Ports (hier)

ab 16 Uhr

Urban Revolt Lightning Kabel (hier)
Spigen iPhone 6(s) Case (hier)

ab 17 Uhr

UE Megaboom (hier)

ab 17.30 Uhr

Trust iPhone 6(s) Plus Displayschutzfolie (hier)

ab 18 Uhr

Sony ActionCam (hier)

UE Megaboom Bild

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

3D-Drucker OLO nutzt iPhone zum Belichten von Harz

Der 3D-Drucker von OLO wird über eine Kickstarterkampagne finanziert und soll mit einem Harz funktionieren, das unter Licht aushärtet. Dazu wird ein iPhone in das Gehäuse gespannt, auf dem eine App läuft, die Punktgenau da weiße Pixel einschaltet, wo gerade gedruckt werden soll.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neue Hintergrundbilder von Apple

Auf der März-Keynote war eines der Hauptthemen das Umwelt-Engagement von Apple. Der Elektronikkonzern betonte dass seine iCloud-Dienste und die hauseigenen Ladengeschäfte zum Großteil mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Passend zum aktuellen Green-Image stellt Apple drei quadratische Bildschirmhintergründe bereit, die vom Grafikkünstler Anthony Burrill gestaltet wurden.

Hier geht’s zum Download.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone SE und neues iPad Pro mit 2 GB RAM, iPad Pro etwas langsamer getaktet

Am Montag Abend hat Apple das neue iPhone SE und das iPad Pro mit 9,7-Zoll-Bildschirm vorgestellt, beide Geräte werden kommende Woche am Freitag erscheinen. Nun sind neue Hardware-Details durchgesickert, die Apple auf der Keynote nicht verraten hat. So konnte festgestellt werden, dass sowohl im iPhone SE als auch im neuen...

iPhone SE und neues iPad Pro mit 2 GB RAM, iPad Pro etwas langsamer getaktet
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPad Pro 9,7" kommt mit fest eingebauter eSIM

Das neue iPad Pro besitzt zwar auch einen Einschub für klassische SIM-Karten, zusätzlich ist in jedem Modell aber auch eine fix eingebaute eSIM (embeddedSIM) integriert. Diese kann über das iPad auf einen Netzbetreiber programmiert werden und schafft somit das Einlegen der SIM-Karte oder den SIM-Wechsel bei der Nutzung mehrere Netzbetreiber ab – so zumindest die Theorie. In der Praxis sieht die Situation jedoch anders aus, da die Technologie noch in den Kinderschuhen steckt.

So wird die...

iPad Pro 9,7" kommt mit fest eingebauter eSIM
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Interessante Kritik: Lacht Apple ärmere Menschen aus?

Tim Cook iPad Pro Thumb

Mit dem neuen iPad Pro will Apple besonders Nutzer von älteren Windows PCs anziehen. Die Methode, die man zum Erreichen dieses Zieles gewählt hat, geriet in den letzten Tagen jedoch in scharfe Kritik.

Bei der Präsentation des neuen iPad Pro merkte Marketing Chef Phil Schiller an, es sei wirklich traurig, dass es aktuell noch über 600 Millionen aktive Windows-PCs gäbe, in denen 5 Jahre alte Technik zum Einsatz kommt. Ein iPad Pro zu kaufen, wäre für genau diese Leute das beste, das ihnen passieren könnte, meint Apple. Denn das iPad ist total einfach zu bedienen, mittlerweile auch sehr leistungsstark und wird zudem lange mit Softwareupdates versorgt. Damit mag Apple zwar völlig recht haben, jedoch hat man sich in den Augen vieler hier etwas im Ton vergriffen.

Lacht Apple ärmere Menschen aus?

Sich über die schlechten Computer von Millionen von Menschen lustig zu machen, um für ein neues Gerät zu werben, scheint vielleicht doch nicht die richtige Vorgehensweise zu sein. So erntete Apple ordentlich Kritik dafür, dass man sich angeblich über Leute lustig macht, die sich kein iPad leisten können. Das Problem ist nicht, dass manche Leute kein iPad wollen, sondern, dass es schlicht zu teuer für sie ist. Auf Twitter gab es einen ganzen Shitstorm mit Tweets wie diesem:

Hier twittert eine angebliche PC-Nutzerin: Sie müsse ihr Geld aktuell eher für Essen, Schule und Medizin ausgeben, als für ein neues iPad. Man müsse sich eben manchmal für eines davon entscheiden. Darauf folgt eine ironische Entschuldigung an Phil Schiller.

Das Thema ist wirklich spannend! Genauso wie die Verkaufszahlen der iPad-Sparte in den nächsten Quartalen sein werden.

Wie seht ihr das Ganze? Sollte Apple hier tatsächlich etwas aufpassen, oder wird hier von den Medien wieder einmal eine Kleinigkeit hochgezogen?

Bild via

The post Interessante Kritik: Lacht Apple ärmere Menschen aus? appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

USA Radiosender

USA Radiosender ist der einfachste Weg zu einer beliebigen Station von Ihrem Mac direkt aus der Menüleiste, Play, Pause, oder ändern Sie die Radiosender zu hören.

– Zugang direkt zu den Top 100 beliebtesten amerikanischen stationen
– Mehr als 9.000 Radios aus amerikanischen Suchen
– Direkter Zugriff auf die zuletzt gespielten Stationen
– Filter nach Staaten

WP-Appbox: USA Radiosender (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone SE: Die ersten Testberichte des kleinen Neulings sind online

Ihr überlegt immer noch, ob das iPhone SE das richtige Gerät für euch ist? Die am Freitag im Netz veröffentlichten Testberichte der großen Medien können euch vielleicht bei der Entscheidung helfen.

iPhone SE Apple

Am Montag hat Apple mit dem iPhone SE ein neues Smartphone im 4-Zoll-Formfaktor vorgestellt. Denn trotz des Trends zu immer größeren Geräten haben sich die kompakten iPhones der Vorgänger-Generationen auch in den letzten Jahren noch vorzüglich verkauft. Was liegt da also näher, als das bestehende Gehäuse mit zeitgemäßer Hardware auszustatten? Aber wie schlägt sich das iPhone SE eigentlich in der Praxis und kann es mit dem iPhone 6s mithalten? Einige große Medienhäuser durften genau das schon herausfinden.

„Verglichen mit dem iPhone 6s fühlt es sich federleicht an, wiegt es doch nur 113 Gramm, liegt sehr gut in der Hand, wie ein iPhone 5 eben. Aber genau das ist ja auch der Punkt: Eine Hand reicht wieder aus, um das Gerät bequem zu bedienen“, heißt es beispielsweise auf Spiegel Online. Und als abschließendes Fazit heißt es in dem kompakten Bericht: „Besitzer eines 6er-iPhones sind nicht die Zielgruppe für das neue Modelle. Das iPhone SE soll all jene ansprechen, die noch mit einem 5er- oder gar 4er-iPhone durch den Tag gehen. Das könnte klappen.“

Auch die im ganzen Land beliebte Boulevard-Zeitung mit den vier großen Buchstaben durfte das iPhone SE bereits in der Praxis unter die Lupe nehmen. „Winzig klein wirkt das Gerät mit dem hervorragend verarbeiteten Gehäuse, wenn man es in die Hand nimmt. Zu sehr habe ich mich in den vergangenen Jahren an immer größere Bildschirme gewöhnt. Und jetzt also wieder 4 Zoll oder 10,1 Zentimeter“, schreibt der Tester in seinem Erfahrungsbericht. „Der Vorteil ist klar: Ich erreiche mühelos auch die weitest entfernten Ecken des Touchscreens, um auf etwas mit dem Finger zu tippen. Und das ist gleichzeitig auch der Nachteil des Displays: Internetseiten, Fotos, Filme oder auch die eingeblendete virtuelle Tastatur erscheinen deutlich kleiner.“

Neben den eher kurzen Testberichten der deutschen Medien, die mit wenig überraschenden Erkenntnissen gefüllt sind, lohnt sich definitiv ein Blick auf englischsprachige Webseiten, denn dort wurde das iPhone SE wirklich genau unter die Lupe genommen. Stellvertretend für zahlreiche Berichte liefern wir euch kurz die Fazits von Wall Street Journal und DailyMail, zudem gibt es ein kleines Video von iMore.

The Wall Street Journal: „Ich freue mich sehr das iPhone SE bald auf dem Markt zu sehen, denn ich glaube wirklich, dass die Welt ein kleines Smartphone benötigt. Vielleicht auch nur ein Teil der Welt. Das ist ein kleiner, aber dennoch mächtiger Beginn.“ (zum kompletten Bericht)

DailyMail: „Das iPhone SE ist ein unglaublich komfortables Smartphone. Die Software arbeitet schnell und gut, die Hardware ist bereits ausprobiert und getestet. Es funktioniert einfach alles. Es ist sicherlich keine Revolution des iPhones, aber es wird sicherlich viele Neueinsteiger ansprechen und eine Alternative für alle sein, die ihr geliebtes und altes 4-Zoll-iPhone bisher nicht in Rente geschickt haben oder schicken wollten.“ (zum kompletten Bericht)

Falls ihr euch für das iPhone SE interessiert, momentan aber etwas knapp bei Kasse seid, solltet ihr einen Blick auf unser „kleines“ Gewinnspiel werfen, bei dem ihr mit nur wenig Mühe die Chance auf ein iPhone SE mit 64 GB Speicher in der Farbe eurer Wahl bekommt. Der bescheidene Wert des Gewinns: 589 Euro.

Der Artikel iPhone SE: Die ersten Testberichte des kleinen Neulings sind online erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ermutigende Bibelzitate: Jeden Tag inspirierende Verse & Religionsunterricht von Luther Bibel

Lass dich von hunderten ausgewählten Bibelversen aus dem Alten und Neuen Testament inspirieren und ermutigen. 

Encouraging Bible Quotes unterscheidet sich folgendermaßen von anderen Sprüchen des Tages:

• Es gibt keine Einschränkung, wie viele Bibelverse du sehen und teilen kannst, denn an manchen Tagen brauchst du oder deine Freunde mehr aufbauende Worte. 
• Zu jedem Bibelvers wirst du ein christliches Bild sehen. Diese Bilder kannst du speichern und auf diversen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, E-Mail, iMessages/SMS und. 
• Personalisiere den Hintergrund, indem du nach oben wischst. Du hast mehrere Farben, Strukturen und Motive zur Auswahl. 
• Mit dieser App kannst du dir Bibelverse besser merken. 

Lade unsere App herunter und lass dir von Jesus Christus Kraft für den Alltag geben. Liebe für alle!

WP-Appbox: Ermutigende Bibelzitate: Jeden Tag inspirierende Verse & Religionsunterricht von Luther Bibel (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple bietet beliebte Tagebuch-App "Day One 2" derzeit kostenlos zum Download an

Die beliebte Tagebuch-App "Day One 2", die erst im Februar in einer gänzlich neuen Version erschienen ist, kann derzeit kostenlos heruntergeladen werden. Die App erscheint im App Store selbst zwar mit dem normalen Preis von 4,99 Euro, über die "Apple Store"-App kann jedoch ein Gratis-Code angefordert werden. Über diesen Umweg ist ein kostenloser Download des Programms für iPhone, iPad und Apple Watch möglich.

Es sei...

Apple bietet beliebte Tagebuch-App "Day One 2" derzeit kostenlos zum Download an
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

So baut man Apple-Watch-Armbänder für ein paar Euro selbst

Mit ein wenig Bastelgeschick lassen sich ganz gewöhnliche Nato-Uhrarmbänder aus Nylon so umbauen, dass sie auch der Apple Watch genutzt werden können.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Videos: iPhone SE Unboxing & Review

Videos: iPhone SE Unboxing & Review auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

Dass Apple gute Gründe hatte, ein neues 4-Zoller-Modell zu releasen haben wir Euch ja schon ausführlich berichtet. Aber was leistet das Teil denn jetzt genau? Die US-Blogger von iMore kamen […]

Der Beitrag Videos: iPhone SE Unboxing & Review erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sea of Squares

Sea of Squares ist ein leichtes entspannendes 3D-Rätselspiel. Finden Sie zwei oder mehr nebeneinander liegende Blöcke derselben Farben, um sie zu entfernen, bis eine gesamte Reihe gelöscht wird. Einfacher geht’s nicht, ne? Probieren Sie es mal aus und entdecken Sie, wie weit Sie gehen können.

Merkmale:

– Einfach und macht Spaß zu spielen.
– 3 Modi mit Schwierigkeitsgrad entspannend bis schwierig.
– 100 farbige Spiellevel.
– Ranglisten zum Antreten gegen andere Spieler.

Wichtig:

Bitte beachten Sie, dass Sie NICHT das ganze Level wiederholen müssen, wenn Sie keine zusammenpassenden Blöcke finden können! Den Mischbutton einfach benutzen (den dritten Button in der Ecke links oben), um die Farbe der Blöcke neu zu setzen.

Die Benutzeroberfläche ist zwar im ENGLISCHEN, aber ist intuitiv und lässt sich sehr einfach verstehen.

Tipps:

– Versuchen Sie Farben erst dann neu zu mischen, wenn Sie keine Übereinstimmung finden können.
– Behalten Sie immer ausreichend Neumischungen, um das Level abzuschließen.
– Die hohe Punktzahl ist die Summe aller gelöschten Punktzahlen.
– Wiederholen Sie das Level, bis Sie Ihre erwünschte Punktzahl erreichen.
– Die Rangliste erfordert eine Anmeldung beim Game Center, aber Sie können dies auf Wunsch auch wieder rückgängig machen.

WP-Appbox: Sea of Squares (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Sea of Squares (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kickstarter-News: 3D-Drucken mit dem iPhone und mehr

Die Kickstarter-News dieser Woche drehen sich um einen 3D-Drucker namens Olo, der dein iPhone 3D-Druck-fähig machen soll. Zum einen stellen wir euch einen Lautsprecher mit dem kurzen Namen A vor, der gezielt auf nur eine Person ausgerichtet werden kann. Mit LiftUp haben wir uns noch etwas Praktisches für alle Fitnessfans unter euch.

3D-Drucken mit dem Smartphone

3d-drucker-smartphone

Das Team hinter Olo will es möglich machen und erlaubt dank ausgeklügelter Technik den Druck von dreidimensionalen Objekten mit dem Handy. Dabei wird das Smartphone mit der aktivierten Olo-App auf eine Plattform gelegt. Oben drauf kommt nun ein zweites Gehäuse, das durch das letzte Element – den Deckel – abgeschlossen wird. Direkt über dem Smartphone-Bildschirm befindet sich eine Glasplatte, worauf zuvor flüssiges Kunstharz in der Farbe eurer Wahl gegossen wurde.

Der eigentliche Druck wird mit einer mechanischen Platte verwirklicht, die sich zunächst mitten in der dünnen Kunstharzschicht befindet. Das Smartphone-Display zeigt nun die erste Pixelschicht des 3D-Objekts an und härtet an diesen Stellen das Kunstharz aus. Sind ein paar Minuten vergangen zieht sich die Platte wenige Millimeter aus dem Harz und der Bildschirm des iPhones zeigt die nächste Schicht. Schritt für Schritt erhält man somit innerhalb von zwei Stunden sein fertiges Objekt. Mit rund 100 Euro ist das Produkt auch verhältnismäßig günstig. Mehr Informationen wie Bilder und Video zu Olo findet ihr auf der Kickstarter-Seite.

A – ein Lautsprecher, den nur du hören kannst

lautsprecher-den-nur-du-hören-kannst

Bereits auf der CES 2016 in Las Vegas hat A volle Punktzahl erreicht und sorgte in puncto Innovation für ordentlich Aufsehen. A ist ein Lautsprecher, den man zielgerichtet aufstellen kann. Seine Schallwellen werden, ähnlich wie ein Laserlicht, gerichtet ausgestrahlt und sind somit nur von demjenigen zu hören, der sich direkt im Pegel befindet. Beim A Speaker werden zunächst Ultraschallwellen erzeugt, die mit der Länge der zurückgelegten Strecke in hörbare Schallwellen umgewandelt werden.

Klar, Bässe und Mitten sind etwas kaum bis überhaupt nicht vorhanden. Dennoch steckt hinter der Idee eine wahre Innovation und überrascht beim Probehören. Als Anwendungsbeispiele nennt das Unternehmen die Situation im Büro, wenn man für sich selbst Musik hören möchte und die Mitarbeiter nicht stören will. Ein ähnliches Szenario entsteht abends beim Fernsehen. Die Freundin möchte ein Buch lesen, während man selbst noch einen Actionstreifen genießt. 500 Euro kostet das Produkt – kein Schnäppchen, aber innovativ.

LiftUp ist das Fitnessstudio bei dir Zuhause

liftup fitness

Keine Lust auf’s Fitnessstudio? Aber daheim hast du nicht die nötigen Geräte, um dich fit zu halten? Meistens wird es dann eine Jogging-Runde, die das Gewissen befriedigt, doch mit LiftUp kann man auch Zuhause effektiv trainieren und hat sogar seinen eigenen digitalen Coach mit an Board. Das smarte LiftUp Band wird dabei einfach mit den mitgelieferten Griffen und einem smarten Adapter pro Seite versehen und schon kann der Sport beginnen.

Über eine Smartphone-App kann man sich einen individuell an den eigenen Körper angepassten Trainingsplan anzeigen lassen. Dieser wird in Angriff genommen und der Nutzer erhält über den smarten Adapter stets Feedback in Echtzeit. So weiß man immer, ob die aktuellen Übungen richtig und effektiv gemacht wurden. Einen professionellen Fitnesscoach ersetzt das Band leider nicht, doch um sich im Alltag mit moderner Technik fit zu halten sollte LiftUp ausreichen. Mit rund 180 Euro in der Vorbestellung ist LiftUp leider nicht ganz billig.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPad Pro 12.9: 64 % schnelleres Laden mit USB Typ-C Adapter

Das Apple-Event am vergangenen Montag hat nicht nur das iPhone SE und das iPad Pro 9.7 mit sich gebracht, sondern auch diverse neue Zubehörartikel. Darunter ein USB Typ-C Ladekabel sowie einen passenden USB Typ-C Adapter zum Anschließen an die Steckdose.

Ebenjene Kombination scheint sich im Alltag sehr gut zu machen, zumindest nach den Ergebnissen von „9to5mac“. Dort hat man nämlich herausgefunden, dass das iPad Pro 12.9 um 64 Prozent schneller lädt, wenn der neue USB Typ-C Anschluss zum Laden verwendet wird.

iPad Pro 12.9: Akku lädt schneller dank USB Typ-C

Der Vergleich wird natürlich zum normalen Ladekabel gezogen, das eine Leistung von 12 Watt bietet, während der USB Typ-C Adapter auf 29 Watt kommt. Dementsprechend ist es auch nicht verwunderlich, dass die Ladezeit durch den Wechsel deutlich verkürzt wird.

iPad Pro

Die einzige Frage, die offen bleibt ist, warum das iPad Pro 12.9, das mit Abstand teuerste Apple-Tablet, nicht mit dem Adapter von Haus aus ausgeliefert wird. Zumal die Kombination für rund 75 US-Dollar zu haben ist, was einen nicht unerheblichen Aufpreis zum eigentlichen Tablet bedeutet.

Quelle: 9to5mac via GSMarena

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aktivierungs-Bug: iOS 9.3 zurückgezogen - und erneut veröffentlicht

Reihenweise meldeten Besitzer älterer iPads sowie in Einzelfällen auch iPhone-Nutzer, dass sich ihr iOS-Gerät nachdem Update auf iOS 9.3 nicht mehr aktivieren lässt. Die wenig hilfreiche Fehlermeldung lautete, der Aktivierungsserver stehe vorübergehend nicht zur Verfügung. Apple hatte zunächst Tipps zur Fehlerbehebung veröffentlicht, die allerdings ebenfalls nicht in allen Fällen zum Erfolg füh...







Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple kündigt erste Serie über die App-Industrie an

In einem Interview mit der New York Times hat Apple-Manager Eddy Cue erstmals über die Pläne für eigenproduzierte Serien gesprochen. Das erste TV-Projekt sei dabei eine, nicht auf einem Drehbuch aufbauende, Serie über die App-Industrie. Weitere Details zu dem Projekt sind aber noch sehr rar.

Apple wird für die noch titellose Serie mit Künstler Will.i.am, der...

Apple kündigt erste Serie über die App-Industrie an
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Rabatt auf Apple Watch & iPhone Dock, 25.600mAh ext. Akku, 8TB NAS, ext. Festplatten, Ladegeräte und mehr

Auch am heutigen Ostersamstag blicken wir auf die Amazon Blitzangebote und sagen euch, welche Deals am heutigen Tag im Mittelpunkt stehen und bei welchen Angeboten ihr bares Geld sparen könnt. Amazon hat sich dabei allerhand Produkte rausgesucht und diese deutlich im Preis gesenk. Dabei bedient sich der Online-Händler nahezu am gesamten Produktportfolio, so z.B. an den kategorien Elektronik & Technik, Heimwerken, Garten, Sport, Freizeit etc.

amazon260316

Das Motto des heutigen Tages lautet “Angebote: Jeden Tag neue Deals – stark reduziert. Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf Blitzangebote.“

Amazon Blitzangebote

07:30 Uhr

09:00 Uhr

10:00 Uhr

12:00 Uhr

12:30 Uhr

15:30 Uhr

16:00 Uhr

16:30 Uhr

18:00 Uhr

19:30 Uhr

20:00 Uhr

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der heutigen Amazon Blitzangebote dar. Hier findet ihr die vollständige Auswahl.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ärgerlicher iOS 9.3 Bug: Safari-Links nicht mehr klickbar [Update]

iOS 9 Thumb

Zu den Schwierigkeiten mit der erneuten Aktivierung von Applegeräten nach dem iOS 9.3-Update gesellt sich nun ein weiteres, absonderliches Ärgernis: Bei manchen Nutzern lassen sich Links aus Mail, Nachrichten und andren Apps heraus nicht mehr in Safari öffnen.

iOS 9.3 bringt noch einen ärgerlichen Bug mit sich. Nutzer berichten verschiedentlich, dass sie Links in beliebigen Apps nicht mehr anklicken können. Dieses Problem tritt allerdings nicht direkt nach dem Update auf, sondern erst mit einiger Verzögerung. Während der Betas wurde diese Problematik bereits beobachtet, scheinbar jedoch nicht nachhaltig genug behoben.

Auch Google-Suche betroffen, Bing als Standardsuche festlegen

Auch Links in Safari selbst können von der Ladehemmung betroffen sein, unter Anderem nämlich bei der Ausführung von Suchen über das Suchfeld. Dann lassen sich viele Suchtreffer nicht mehr anklicken. In unserem Test funktionierte das Klicken von Suchergebnissen, wenn wir die Standardsuche unter Einstellungen > Safari auf Microsofts Bing änderten.

Weitersurfen ebenfalls gestört

Nach unseren Beobachtungen ergeben sich auch beim Surfen auf beliebigen Webseiten Probleme beim Öffnen von Links. Dies funktioniert scheinbar immer dann nicht, wenn der Link auf ein anderes Angebot verweist oder einen neuen Tab öffnet. In Chrome konnten wir indes problemlos surfen.

Teilweiser Workaround über Chrome

Wo verfügbar, hilft es die Links in Google Chrome (App Store Link)zu öffnen. Das funktioniert überall dort, wo sich über ein Kontextmenü ein anderer Browser auswählen lässt, wie beispielsweise in Twitter. In Mail kann über den langen Druck ebenfalls der Chrome-Browser, falls installiert, aufgerufen werden. Wir empfehlen hier ohne Umschweife den Griff zur Google-Alternative, so lange dieser Bug nicht aus der Welt ist. Das Problem der unbenutzbaren Google-Suche wird allerdings auch von Chrome nicht gelöst, womöglich aufgrund der gemeinsamen Webkit-Engine.

Andere Tipps wie das Deaktivieren von Javascript, ein Reboot mit gedrücktem Home- und Powerbutton oder das Löschen der Browserdaten führte in unserem Test nicht zum Erfolg.

Wie sind eure Erfahrungen? Seit ihr betroffen?

The post Ärgerlicher iOS 9.3 Bug: Safari-Links nicht mehr klickbar [Update] appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon will in Berlin ab Mai in zwei Stunden liefern

Amazon Prime Now soll künftig auch in Berlin für Lieferungen innerhalb zwei Stunden sorgen.

Den besonders schnellen Amazon-Dienst gibt es ja schon testweise in einigen Städten, unter anderem in Manhattan. Wie die Zeitung Die Welt berichtet, plant Amazon jetzt die Ausweitung dieses Services auf die Bundeshauptstadt.

Amazon Prime Now

Laut dem Report baut Amazon am Berliner Kurfürstendamm ein Ladengeschäft zu einem Lagerhaus um. Ab Mai soll es losgehen. 10 Fahrer sollen dann von Montag bis Samstag in zwei Schichten die Pakete ausliefern. Langfristig will Amazon auf bekannte Paketdienste wie DHL verzichten und eine hauseigene Logistik aufbauen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple TV 4: Fernbedienung aktualisieren

firmwareInzwischen dürften die meisten Apple TV 4-Besitzer ihr Pflichtenheft abgearbeitet haben. tvOS 9.2 ist installiert. Vorhandene Bluetooth-Tastaturen wurden mit der Settop-Box verbunden. Die Diktierfunktion ist aktiviert. Und: Wer etwas Freizeit zur Verfügung hatte, konnte schon mal damit anfangen, die geladenen Apps ordentlich in neu erstellten Ordnern abzulegen. Ein guter Zeitpunkt also, die aktuelle Firmware der […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die perfekte Eieruhr: Mit dieser App kann an Ostern nichts mehr schiefgehen

Ostern und Eier, das gehört zusammen wie Weihnachten und der Tannenbaum. Und natürlich gibt es auch eine passende App für iPhone und iPad.

Die perfekte Eieruhr

Bei dieser App scheiden sich die Geister. Ein großer Teil findet sie absolut nutzlos, andere sind von den Funktionen begeistert. Ich finde es einfach nur klasse, dass ein Entwickler mit dem App Store eine Plattform gefunden hat, seine Idee zu verwirklichen. Und es könnte wohl keinen bessern Zeitpunkt als Ostern geben, um „Die perfekte Eieruhr“ (App Store-Link) noch einmal in den Fokus zu rücken. Immerhin hat es die aktuell 99 Cent günstige App vor einiger Zeit schon ins Fernsehen geschafft und wurde in der Wissenssendung „Quarks & Co.“ als Testsieger ausgezeichnet.

„Die perfekte Eieruhr“ erfasst die Größe der zu kochenden Eier und liefert anhand der gewünschten Ei-Härte die notwendige Kochdauer. Dabei unterscheidet die App sogar zwischen den verschiedenen Koch-Techniken: Legt man das Ei ins kalte oder kochende Wasser? Auch die Ausgangstemperatur des Eis spielt eine wichtige Rolle: Kommt es aus dem Kühlschrank oder hat es bereits Zimmertemperatur?

App zeigt, wie das Ei von innen aussieht

In „Die perfekte Eieruhr“ ist alles sehr einfach und verständlich erklärt. Ist der Timer einmal gestartet, kann kaum noch etwas schief gehen. Klasse gemacht ist der Ei-Spion – in einer kleinen Animation kann man sehen, wie es wohl gerade im Inneren des Eis aussehen mag. Ist der Timer abgelaufen, holt man das Ei einfach aus dem Wasser und schreckt es vor dem Verzehr noch kurz ab, damit der Garprozess unterbrochen wird.

Natürlich benötigt man eine solche App nicht wirklich, denn ein Ei kochen kann wohl jeder von uns. Und trotzdem: „Die perfekte Eieruhr“ ist richtig klasse gemacht und dürfte vor allem beim Familien mit jungen Kindern für Begeisterung sorgen. Immerhin kann man dann mit dem iPhone und iPad ins Ei-Innere sehen, was sonst nicht möglich ist.

Falls ihr vor dem Ausprobieren selbst sehen wollt, wie sich „Die perfekte Eieruhr“ in der Praxis schlägt, könnt ihr einen Blick auf unsere ausführliche Video-Vorstellung werfen. Wie wünschen frohe Ostern!

Der Artikel Die perfekte Eieruhr: Mit dieser App kann an Ostern nichts mehr schiefgehen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Zeichenblock Pro : Unbegrenzte Notizblöcke und Skizzenbücher

Zeichenblock Pro wurde als schöne und innovative Option zur Erstellung und Verwaltung Ihrer Notizen, Entwürfe, Kritzeleien und weiterer Anwendungsmöglichkeiten entwickelt. Die App nutzt die Vorteile der neuen iOS 6-Technologie, um ein bislang einzigartiges und in anderen Notiz- und Zeichen-Anwendungen fehlendes Erlebnis zu schaffen.

EINE APP, DIE ALLES VERÄNDERT
Einfach ausgedrückt, gibt es aktuell keine Schreib-App, die der Anpassungsfähigkeit unserer Zeichenblock-App auch nur im Entferntesten nahe kommt. Verändern Sie einfach alles von der Farbe Ihres Notizbuchs und der darin enthaltenen Seiten über den Hintergrund und das Erscheinungsbild der eigentlichen App. Mit mehr als 20 verschiedenen Papier-Designs, 15 Notizbuchfarben und 5 App-Themen können Sie allem das Aussehen verleihen, das Sie sich wünschen.

MISCHEN UND ANPASSEN
JEDE Seite in einem von Ihnen erstellten Notizbuch kann auf einen unterschiedlichen Papierstil eingestellt werden. Damit können Sie beispielsweise Zeichenpapier für Seite 1 und dann liniertes Papier für Seite 2 verwenden. Und mit Entwürfen, To-Do-Listen, Planern, Szenenbüchern und vielem, vielem mehr können Sie Ihre Projekte in einer bislang von anderen Anwendungen nicht erreichten Art und Weise bewältigen.

NÜTZLICHE WERKZEUGE
Wählen Sie eine Farbe und Größe für Ihren Stift aus insgesamt 45 leuchtenden Farben und 6 unterschiedlichen Größen aus. Zoomen Sie mit einem Fingerdruck für bessere Kontrolle und mehr Details heran. Fotos können in Ihrer Größe angepasst, gedreht und dann nach Anpassung zur Arbeitsfläche hinzugefügt werden (innerhalb der Anwendung unverschließbar). Sie sind kein begnadeter Künstler? Wir auch nicht! Nutzen Sie unser einzigartiges Zeichentool, um von jedem beliebigen Bild zu kopieren und nachzuzeichnen.

EINFACHHEIT TRIFFT FUNKTIONALITÄT
Die Zeichenblock-App ist wunderschön. Die Schnittstellen sind sauber und intuitiv, die Menüs sauber angeordnet und leicht zu navigieren. Durch die integrierte Hilfe lässt sich das Programm leicht erlernen.

FORTSCHRITTLICHE FUNKTIONEN
Wir haben die Zeichenblock-App dahingehend entwickelt, dass sie die neueste, heute verfügbare Technologie beinhaltet und verwendet. Twittern, E-Mail-Nachrichten senden und AirPrint – alles direkt aus der Anwendung. Wischen Sie mit Ihren Fingern und blättern Sie die Seiten um, gerade so wie bei einem e-Buch.

WEITERGABE
Exportieren Sie ganze Notizbücher oder einzelne Seiten mit nur einem Tastendruck. Die von Ihnen erstellten Notizbücher können direkt von Ihrem Gerät aus gedruckt, als PDF-Datei per E-Mail versendet oder zu einer Fremdanwendung, wie beispielsweise Dropbox oder GoodReader exportiert werden. Nutzen Sie den integrierten Twitter-Client, um Ihre Lieblingsseiten mit Ihren Freunden zu teilen.

EINE UNIVERSELLE APP
Zeichenblock Pro ist umfassend und bietet Ihnen 2 Apps für den Preis von einer. Sie haben ein iPhone? iPad? iPod Touch? Das spielt keine Rolle. Die Notizblock-App ist für all diese Geräte ausgelegt.

Zeichenblock Pro bietet Erfahrungen und Funktionen, die ihresgleichen suchen. Die App ist kinder- und umweltfreundlich, gibt sich nur mit anständigen Menschen ab und wird von 4 von insgesamt 5 verrückten Wissenschaftlern empfohlen. Probieren Sie Zeichenblock Pro doch einfach mal aus!

WP-Appbox: Zeichenblock Pro : Unbegrenzte Notizblöcke und Skizzenbücher (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AppleTV 4 nur 129 Euro – 50 Euro Rabatt

AppleTV 4 günstig für nur 129 Euro kaufen. Damit spart ihr satte 50 Euro. Vor ein paar Tagen haben wir euch bereits auf eine Promo bei Conrad aufmerksam gemacht. Über das Wochenende legt Conrad sogar nochmal einen oben drauf, so dass ihr weitere 10 Euro beim Kauf von AppleTV 4. Generation sparen könnt.

conrad260316

AppleTV 4 günstiger kaufen

Habt ihr die letzte Rabatt-Aktion von Conrad verpasst oder ward ihr zum damaligen Zeitpunkt noch unschlüssig, ob ihr euch AppleTV 4 kaufen sollt? Dann bietet Conrad nun die passenden Argumente und ihr könnt das aktuelle AppleTV 4 für nur 129 Euro kaufen.

Immer mal wieder gibt es bei Conrad Rabatt-Aktionen und AppleTV war bereits mit von der Partie. Über das Osterwochenende spart ihr noch einmal weitere 10 Euro, so dass ihr nicht 139 Euro, wie bei der letzten Aktion, sondern nur noch 129 Euro zahlen müsst. Ihr müsst während des Bestelprozesses lediglich den Gutscheincode „Ostern16“ eingeben und die zusätzlichen 10 Euro werden abgezogen. So erhaltet ihr Apple TV 4 32GB für nur 129 Euro, Apple verlangt für das Gerät im Apple Online Store 179 Euro. Ihr spart somit 50 Euro.

Apple hat AppleTV 4 im Herbst letzten Jahres vorgestellt und auf den Markt gebracht. Das Gerät bringt im Vergleich zum Vorgängermodell zahlreiche neue Funktionen mit. Unter anderem hat Apple einen App Store integriert, so dass ihr aus tausenden Apps auswählen und diese herunterladen könnt. Ein weiteres Highlight ist die neue Siri-Remote Fernbedienung mit Spracheingabe.

Nur über das Oster-Wochenende erhaltet ihr AppleTV 4 bei Conrad für 129 Euro. Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es allerdings. Conrad nennt eine Lieferziet von 10 bis 12 Tagen. Bei diesem Top-Preis kann man die Wartezeit allerdings verkraften.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Exklusiver Zeichentrickfilm gratis als Ostergeschenk von Apple

Apple macht Euch ein Ostergeschenk und gibt einen exklusiven Zeichentrickfilm gratis ab.

iTopnews-Leser Kenan (vielen Dank) hat uns auf die Aktion aufmerksam gemacht. Anlässlich des dritten Teils von Kung Fu Panda bietet Apple den 23-minütigen Streifen Kung Fu Panda: Die Geheimnisse der Schriftrollen gratis an.

Kung Fu Panda 3

Teil 3 von Kung Fu Panda lässt sich ab sofort gratis vorbestellen. Wenn der Film erscheint, belastet Apple Euer Konto dann mit 13,99 Euro. Und um die Sache zu komplettieren: Das Bundle Kung Fu Panda 1+2 gibt es für kurze Zeit zum Sparpreis.

Kung Fu Panda 3 Kung Fu Panda 3
Keine Bewertungen
Gratis
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (26.3.)

Auch am heutigen Samstag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

.Decluster: Into the Bullet Hell
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Sea of Squares Sea of Squares
(3)
0,99 € Gratis (universal, 6.8 MB)
Aliens versus Humans Aliens versus Humans
(12)
2,99 € 1,99 € (universal, 22 MB)
Iron Hero: Collision
(2)
1,99 € Gratis (universal, 56 MB)
KING OF KARTS: 3D Rennspiel Action
(8)
3,99 € 1,99 € (universal, 167 MB)
Rune Gems - Deluxe Rune Gems - Deluxe
(55)
2,99 € Gratis (universal, 71 MB)
Steam™: Auf Schienen Zum Ruhm
(1)
4,99 € 2,99 € (universal, 88 MB)
Gangster Granny 2: Madness
(3)
0,99 € Gratis (universal, 94 MB)
Globosome: Path of the Swarm
(50)
2,99 € 0,99 € (universal, 55 MB)
Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump'n'Run
(58)
0,99 € Gratis (universal, 65 MB)
Izar Classic Izar Classic
(2)
2,99 € Gratis (iPhone, 30 MB)
Splendor™ Splendor™
(2)
6,99 € 2,99 € (universal, 110 MB)
Ticket to Ride Ticket to Ride
(1)
6,99 € 2,99 € (universal, 233 MB)

Ticket to Ride Screen

Small World 2 Small World 2
(19)
6,99 € 2,99 € (iPad, 191 MB)
8bitWar: Origins
(15)
1,99 € Gratis (universal, 28 MB)
Critter Escape Critter Escape
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 117 MB)
FootLOL: Crazy Football!
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 102 MB)
Blindfolded Blindfolded
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 11 MB)
Sudoku - Advanced Sudoku App for iOS Sudoku - Advanced Sudoku App for iOS
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 3.7 MB)
Burg von Schwarzdorn Burg von Schwarzdorn
(106)
1,99 € Gratis (universal, 95 MB)
SHADOWGUN SHADOWGUN
(10)
4,99 € 1,99 € (universal, 305 MB)
Superbrothers: Sword & Sworcery EP
(5)
4,99 € 1,99 € (universal, 163 MB)
Samurai II: Vengeance
(8)
2,99 € 1,99 € (universal, 89 MB)
Drace Drace
(2)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 42 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(597)
4,99 € 0,99 € (universal, 492 MB)
Z Hero Z Hero
(1)
0,99 € Gratis (universal, 60 MB)
Eclipse: New Dawn for the Galaxy
(27)
6,99 € 4,99 € (iPad, 151 MB)
Alien Tribe 2 Alien Tribe 2
(133)
4,99 € 0,99 € (universal, 159 MB)
Caylus Caylus
(3)
4,99 € 2,99 € (universal, 197 MB)
Aralon: Forge and Flame
(1)
4,99 € 2,99 € (universal, 806 MB)
Danmaku Unlimited 2 - Bullet Hell Shmup Danmaku Unlimited 2 - Bullet Hell Shmup
(2)
4,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
Frederic: Resurrection of Music
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 515 MB)
Iesabel Iesabel
(41)
5,99 € 0,99 € (universal, 918 MB)
Sparkle 2: EVO
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 63 MB)
Violett Violett
(17)
3,99 € 0,99 € (universal, 330 MB)
Super Tank Battle (HD) Super Tank Battle (HD)
Keine Bewertungen
5,99 € Gratis (iPad, 17 MB)
Nimian Legends : BrightRidge
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 135 MB)
Flick Kick Rugby Flick Kick Rugby
(13)
1,99 € Gratis (universal, 14 MB)
Flick Kick Football Flick Kick Football
(106)
1,99 € Gratis (universal, 56 MB)
Coaster Crazy Deluxe Coaster Crazy Deluxe
(15)
1,99 € 0,99 € (universal, 304 MB)
RollerCoaster Tycoon® 3 RollerCoaster Tycoon® 3
(7)
4,99 € 2,99 € (universal, 560 MB)
Flick Kick Field Goal Flick Kick Field Goal
(2)
1,99 € Gratis (universal, 65 MB)
Zombies!!! ® Zombies!!! ®
(1)
1,99 € Gratis (universal, 99 MB)
Gelluloid Pro: Micro War Strategy
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 56 MB)
Ravensburger Puzzle Ravensburger Puzzle
(417)
2,99 € Gratis (universal, 129 MB)
Nameless: the Hackers RPG
(8)
4,99 € 1,99 € (universal, 87 MB)
Dream Machine : Das Spiel
(38)
1,99 € 0,99 € (universal, 61 MB)
Runestone Keeper Runestone Keeper
(3)
2,99 € 0,99 € (universal, 104 MB)
Super Tank Battle Super Tank Battle
Keine Bewertungen
5,99 € Gratis (iPhone, 15 MB)
Motorsport Manager Motorsport Manager
(201)
1,99 € Gratis (universal, 216 MB)
Sproggiwood Sproggiwood
(1)
9,99 € 4,99 € (universal, 138 MB)
Infinite Skater Infinite Skater
(1)
0,99 € Gratis (universal, 114 MB)
Osmos Osmos
(200)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 18 MB)
Osmos for iPad Osmos for iPad
(557)
4,99 € 0,99 € (iPad, 20 MB)
Gangster Granny Gangster Granny
(18)
0,99 € Gratis (universal, 170 MB)
Goat Simulator Goat Simulator
(21)
4,99 € 1,99 € (universal, 159 MB)
F1™ Challenge F1™ Challenge
(38)
2,99 € 1,99 € (universal, 218 MB)
Formino Formino
(6)
0,99 € Gratis (universal, 4.9 MB)
F1 2009 Game F1 2009 Game
(226)
2,99 € 1,99 € (iPhone, 94 MB)
Table Tennis Touch Table Tennis Touch
(34)
3,99 € 2,99 € (universal, 257 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (26.03.)

Auch am Samstag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

MathStudio MathStudio
(2)
39,99 € 29,99 € (universal, 3.7 MB)
Quicky Einkaufsliste (Shopping List) Quicky Einkaufsliste (Shopping List)
(6)
3,99 € 0,99 € (universal, 17 MB)
Augen Fitness - Dein tägliches Workout mit Toby Tarsier Augen Fitness - Dein tägliches Workout mit Toby Tarsier
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 41 MB)
Terrain Radar Höhenmesser Terrain Radar Höhenmesser
(2)
1,99 € Gratis (iPhone, 16 MB)
Geofency Zeiterfassung - Die automatische ortsbasierte Stempeluhr! Geofency Zeiterfassung - Die automatische ortsbasierte Stempeluhr!
(47)
2,99 € 1,99 € (universal, 2.8 MB)
Living Earth - World Clock & Weather Living Earth - World Clock & Weather
(24)
4,99 € 2,99 € (universal, 65 MB)

Living Earth Quick Actions

SunUp Wecker SunUp Wecker
(1)
0,99 € Gratis (iPhone, 14 MB)
Sukzes - Erfolgsjournal Sukzes - Erfolgsjournal
(2)
1,99 € Gratis (iPhone, 0.7 MB)
WikiLinks ‐ Die intelligente App für Wikipedia WikiLinks ‐ Die intelligente App für Wikipedia
(2)
3,99 € 0,99 € (universal, 22 MB)
Pimp Your Screen - Individuelle Themen und Hintergründe Pimp Your Screen - Individuelle Themen und Hintergründe
(146)
2,99 € 1,99 € (universal, 66 MB)
Parking Meter Pro Parking Meter Pro
(2)
0,99 € Gratis (iPhone, 27 MB)
Textkraft Pocket - Lesen, schreiben, recherchieren & teilen Textkraft Pocket - Lesen, schreiben, recherchieren & teilen
(12)
4,99 € 3,99 € (iPhone, 34 MB)
Babymassage Babymassage
(64)
2,99 € 1,99 € (universal, 91 MB)
Brigitte Fitness - Power Yoga Brigitte Fitness - Power Yoga
(6)
3,99 € 1,99 € (iPhone, 826 MB)
Brigitte Fitness YOGA Brigitte Fitness YOGA
(87)
5,99 € 3,99 € (universal, 1514 MB)
Brigitte Fitness Fit in 4 Wochen Brigitte Fitness Fit in 4 Wochen
(4)
5,99 € 3,99 € (universal, 1370 MB)
Fit For Fun Bauch Weg Workout HD Fit For Fun Bauch Weg Workout HD
(3)
5,99 € 3,99 € (iPad, 1177 MB)
Fit For Fun Fatburner Workout HD Fit For Fun Fatburner Workout HD
(4)
5,99 € 3,99 € (iPad, 971 MB)
Brigitte Fitness Intensiv-Workout Brigitte Fitness Intensiv-Workout
(2)
3,99 € 1,99 € (iPhone, 793 MB)
Brigitte Fitness Anti-Stress YOGA Brigitte Fitness Anti-Stress YOGA
(6)
3,99 € 1,99 € (iPhone, 960 MB)
Brigitte Fitness Intensiv-Workout HD Brigitte Fitness Intensiv-Workout HD
(29)
6,99 € 4,99 € (iPad, 1252 MB)
Brigitte Fitness - Power Yoga HD Brigitte Fitness - Power Yoga HD
(21)
6,99 € 4,99 € (iPad, 1292 MB)
Fit mit Magdalena Neuner HD Fit mit Magdalena Neuner HD
(2)
3,99 € 1,99 € (iPad, 1646 MB)
Brigitte Fitness Anti-Stress YOGA HD Brigitte Fitness Anti-Stress YOGA HD
(12)
6,99 € 4,99 € (iPad, 1477 MB)
Fit mit Magdalena Neuner Fit mit Magdalena Neuner
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPhone, 1061 MB)
Fit For Fun Bauch Weg Workout Fit For Fun Bauch Weg Workout
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (iPhone, 738 MB)
Map For Contacts Map For Contacts
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 1.5 MB)
Taptile Zeiterfassung HD Taptile Zeiterfassung HD
Keine Bewertungen
7,99 € 4,99 € (iPad, 14 MB)
Social Media Management - all your social networks in one app Social Media Management - all your social networks in one app
(2)
9,99 € 4,99 € (universal, 4 MB)
Speech Calculator Pro Speech Calculator Pro
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 11 MB)
Erde 3D - Wunderbarer Atlas Erde 3D - Wunderbarer Atlas
(61)
2,99 € 0,99 € (iPad, 348 MB)
NAVIGON Europe NAVIGON Europe
(28)
79,99 € 49,99 € (88 MB)

Foto/Video

SKRWT SKRWT
(26)
1,99 € 0,99 € (universal, 9.4 MB)
Phoenix Photo Editor Phoenix Photo Editor
(13)
0,99 € Gratis (universal, 34 MB)
Phoenix Pro Photo Editor Phoenix Pro Photo Editor
(7)
6,99 € 1,99 € (iPhone, 35 MB)
Phoenix Photo Editor HD Phoenix Photo Editor HD
(1)
0,99 € Gratis (iPad, 32 MB)
Photostein Photostein
(2)
4,99 € 0,99 € (universal, 9.1 MB)
ACDSee Pro ACDSee Pro
(1)
14,99 € 9,99 € (universal, 69 MB)
BlackCam - Black&White Camera BlackCam - Black&White Camera
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 8.3 MB)
Face Story - Change and morph face, make animated GIF and ... Face Story - Change and morph face, make animated GIF and ...
(39)
3,99 € Gratis (universal, 44 MB)
Sketch Me! Sketch&Cartoon Sketch Me! Sketch&Cartoon
(2)
1,99 € Gratis (universal, 9.5 MB)
XnShape XnShape
(2)
0,99 € Gratis (universal, 8.8 MB)
Pixagram Pixagram
Keine Bewertungen
1,99 € Gratis (universal, 22 MB)
XnRetro XnRetro
(3)
1,99 € Gratis (universal, 17 MB)
15Seconds Photo Movie 15Seconds Photo Movie
(3)
1,99 € Gratis (universal, 161 MB)

Musik

GuitarCapo+ GuitarCapo+
Keine Bewertungen
4,99 € 3,99 € (universal, 104 MB)
AUM - Audio Mixer AUM - Audio Mixer
(1)
19,99 € 14,99 € (universal, 4.3 MB)
Cyclop iPad Edition Cyclop iPad Edition
(1)
24,99 € 17,99 € (iPad, 55 MB)
iGrand Piano for iPad iGrand Piano for iPad
Keine Bewertungen
19,99 € 15,99 € (iPad, 520 MB)
SampleTank SampleTank
(1)
19,99 € 15,99 € (iPad, 988 MB)
iGrand Piano iGrand Piano
Keine Bewertungen
19,99 € 15,99 € (iPhone, 466 MB)
Turnado Turnado
(1)
19,99 € 12,99 € (iPad, 35 MB)
Effectrix Effectrix
Keine Bewertungen
17,99 € 11,99 € (iPad, 37 MB)
Thesys Thesys
(1)
14,99 € 9,99 € (iPad, 6.5 MB)
Portable Dandy Portable Dandy
Keine Bewertungen
3,99 € Gratis (iPhone, 33 MB)

Kinder

Mein Bauernhof - Tiere, Traktoren und Abenteuer in unserer ... Mein Bauernhof - Tiere, Traktoren und Abenteuer in unserer ...
(22)
3,99 € 0,99 € (universal, 151 MB)
Meine Bauarbeiter - Bagger, Kran und Kipplaster für Kinder! Meine Bauarbeiter - Bagger, Kran und Kipplaster für Kinder!
(22)
3,99 € 1,99 € (universal, 142 MB)
Toca Küchen Toca Küchen
(22)
1,99 € 0,99 € (universal, 53 MB)
Petterssons Erfindungen Petterssons Erfindungen
(34)
2,99 € 1,99 € (universal, 52 MB)
Petterssons Erfindungen 2 Petterssons Erfindungen 2
(22)
2,99 € 1,99 € (universal, 92 MB)
Dr. Pandas Kunstunterricht Dr. Pandas Kunstunterricht
(1)
2,99 € 0,99 € (universal, 64 MB)
Dr. Pandas Spielzeugautos Dr. Pandas Spielzeugautos
(4)
2,99 € 0,99 € (universal, 89 MB)
Toca Tea Party Toca Tea Party
(4)
1,99 € 0,99 € (iPad, 30 MB)
Dr. Panda Haus Dr. Panda Haus
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 127 MB)
Toca Doctor HD Toca Doctor HD
(19)
2,99 € 0,99 € (iPad, 13 MB)
Dr. Panda Gemüsegarten Dr. Panda Gemüsegarten
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 90 MB)
Toca Store Toca Store
(10)
1,99 € 0,99 € (universal, 59 MB)
Toca Friseursalon Toca Friseursalon
(18)
1,99 € 0,99 € (universal, 37 MB)
Toca Birthday Party Toca Birthday Party
(13)
2,99 € 0,99 € (universal, 75 MB)
Mickey Mouse Clubhouse - Color & Play Mickey Mouse Clubhouse - Color & Play
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (universal, 170 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (26.3.)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Mystical Mystical
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (92 MB)
Mystical Mystical
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (92 MB)
Sea of Squares Sea of Squares
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (6.4 MB)
Patrizier IV Patrizier IV
(20)
29,99 € 15,99 € (1621 MB)
LEGO Marvel Super Heroes LEGO Marvel Super Heroes
(56)
29,99 € 19,99 € (5678 MB)
LEGO® Jurassic World™ LEGO® Jurassic World™
(4)
39,99 € 19,99 € (13644 MB)
LEGO Harry Potter Years 1-4 LEGO Harry Potter Years 1-4
(18)
19,99 € 4,99 € (6257 MB)
LEGO® Batman™ 3: Jenseits von Gotham
(5)
29,99 € 9,99 € (6261 MB)
LEGO Der Herr Der Ringe LEGO Der Herr Der Ringe
(51)
19,99 € 9,99 € (5960 MB)

Lego Herr der Ringe Screen

LEGO Star Wars Saga LEGO Star Wars Saga
(96)
19,99 € 6,99 € (4427 MB)
Airline Tycoon Deluxe Airline Tycoon Deluxe
(3)
19,99 € 9,99 € (333 MB)
Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten
(13)
21,99 € 19,99 € (5557 MB)
Edna & Harvey: Harvey's New Eyes
(4)
21,99 € 19,99 € (2127 MB)
Memoria Memoria
(7)
21,99 € 19,99 € (8980 MB)
The Whispered World Special Edition The Whispered World Special Edition
(4)
21,99 € 19,99 € (1608 MB)
Blackguards Blackguards
(3)
35,99 € 29,99 € (6470 MB)
Randal Randal's Monday
(3)
24,99 € 19,99 € (3932 MB)
Gomo Gomo
(7)
8,99 € 4,99 € (261 MB)
Munin Munin
Keine Bewertungen
10,99 € 9,99 € (386 MB)
1954 Alcatraz 1954 Alcatraz
(4)
21,99 € 19,99 € (1181 MB)
Journey of a Roach Journey of a Roach
(1)
16,99 € 14,99 € (326 MB)
Night of the Rabbit (Deutsch) Night of the Rabbit (Deutsch)
(1)
21,99 € 19,99 € (5898 MB)
Deponia Deponia
(8)
21,99 € 12,99 € (1469 MB)
Chaos auf Deponia Chaos auf Deponia
(5)
21,99 € 19,99 € (2954 MB)
Goodbye Deponia Goodbye Deponia
Keine Bewertungen
21,99 € 19,99 € (3556 MB)
Deponia: The Complete Journey
(1)
44,99 € 39,99 € (7903 MB)
Supermarket Management 2 (Full) Supermarket Management 2 (Full)
(5)
6,99 € Gratis (99 MB)
Enigmatis 2: Die Nebel von Ravenwood (Full)
(3)
6,99 € 2,99 € (748 MB)
Perfect Angle: Das beste Puzzle-Spiel, das auf optischen ...
Keine Bewertungen
5,99 € 2,99 € (384 MB)
Wings! Remastered Edition Wings! Remastered Edition
(3)
14,99 € 7,99 € (433 MB)
Dungeons 2 Dungeons 2
(1)
39,99 € 19,99 € (3588 MB)
Crowntakers Crowntakers
(1)
14,99 € 7,99 € (264 MB)
Tropico 5 Tropico 5
(11)
22,99 € 11,99 € (2642 MB)
Omerta - City of Gangsters Omerta - City of Gangsters
(1)
29,99 € 14,99 € (1215 MB)
Never Alone Never Alone
(1)
17,99 € 14,99 € (3781 MB)
Hack RUN Hack RUN
(15)
0,99 € Gratis (2.8 MB)

Produktivität

LiveQuartz LiveQuartz
Keine Bewertungen
7,99 € 6,99 € (5.8 MB)
System Cleaner Movavi System Cleaner Movavi
(4)
19,99 € 9,99 € (29 MB)
StoryMill StoryMill
(2)
39,99 € 19,99 € (8.6 MB)
Taptile Zeiterfassung Taptile Zeiterfassung
(1)
12,99 € 9,99 € (7.2 MB)
AudioBurner AudioBurner
(1)
9,99 € 4,99 € (4.1 MB)
Magnet Magnet
(320)
2,99 € 0,99 € (0.5 MB)
Calendar 366 Plus Calendar 366 Plus
(2)
6,99 € 4,99 € (0.9 MB)
Super Refocus - Add Focus and Depth to Photos Super Refocus - Add Focus and Depth to Photos
(9)
14,99 € 4,99 € (14 MB)
Erde 3D Erde 3D
(33)
2,99 € 0,99 € (282 MB)
Mr Corner Mr Corner
(1)
1,99 € 0,99 € (3.5 MB)
PDF Converter Master PDF Converter Master
(4)
29,99 € 24,99 € (68 MB)
Colossus Colossus
(1)
1,99 € Gratis (2.8 MB)
Live TV Live TV
(65)
4,99 € 2,99 € (5.8 MB)
To MP3 Converter To MP3 Converter
(30)
14,99 € 9,99 € (8.9 MB)
MP3 Normalizer MP3 Normalizer
(4)
14,99 € 9,99 € (7.7 MB)
Snapheal Snapheal
(7)
14,99 € 7,99 € (78 MB)
Boom 2: The Best Audio Enhancement App
(14)
19,99 € 14,99 € (7.5 MB)
iA Writer iA Writer
(6)
19,99 € 9,99 € (8.6 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

ACDSee

Erfassen, perfektionieren und teilen Sie Ihre Fotos mit ACDSee. Die ACDSee iPhone-App kombiniert eine innovative Kamera, einen leistungsstarken Foto-Editor und einen bequem zu bedienenden Collage-Maker – mit allen Extras für ein großartiges mobiles Erlebnis.

Kamera
Innovative Kamera, mit der Sie noch bessere Fotos machen. Spezielle Aufnahmemethoden, Videoaufnahme, manuelle Steuerung für Belichtung/Fokus/Weißabgleich, Effekte und Korrekturen in Echtzeit, mehrere Blitzmodi, separate Belichtungs- und Fokuspunkte, 6x Digitalzoom, Horizontlinie und mehr.

Bearbeiten
Leistungsstarker Foto-Editor zur Perfektionierung Ihrer Fotos. Anpassungen vornehmen und Effekte anwenden. Lichtlecks hinzufügen. Schatten, Belichtung, Kontrast, Weißabgleich, Sättigung, Lebendigkeit, Schärfe und mehr anpassen. Zuschneiden, Drehen, Spiegeln, Begradigen Ihrer Fotos. Nicht-destruktives Bearbeiten.

Collage
Bequem zu bedienender Collage-Maker zum Teilen Ihrer Erinnerungen. Schnelles Kombinieren mehrerer Fotos zu einem einzigen Bild, das sich einfach teilen lässt. Ihnen steht eine Auswahl von mehr als 100 Layouts zur Verfügung. Heften Sie Fotos in senkrechten und waagerechten Streifen zusammen.

KAMERAFUNKTIONEN

Manuelle Steuerelemente
Präzise Steuerung der Belichtung, des Fokus, der Verschlusszeit und des Weißabgleichs.

Blendenautomatik
Automatische Einstellung der ISO-Empfindlichkeit auf Basis der Verschlusszeit. Echtzeit-Belichtungswarnung bei Unter- und Überbelichtung.

Selfie-Modus
Sehen Sie perfekt aus, und nutzen Sie dazu Funktionen wie Hautglättung, Aufhellung, Frontalblitz für dunkle Umgebungen und eine extra große Taste zu einfachen Bedienung.

Echtzeitfilter
24 Effekte darunter Mono, Tonwert, Noir, Ausblenden, Chrome, Verarbeiten, Übertragen, Sofort und mehr…

Echtzeitanpassungen
Helligkeit, Kontrast, Farbtemperatur, Lebendigkeit, Klarheit, Hautton, Vignette.

HDR-Fusion
Automatische Kombination von drei Aufnahmen mit verschiedenen Belichtungszeiten zur Erzeugung eines einzigen Bildes mit hohem Dynamikbereich. Passen Sie die Helligkeit und den Kontrast manuell an.

Blitz-Fusion
Verwendet Blitzbelichtungsreihe zur Kombination zweier Fotos (eines mit Blitz, das andere ohne). Die Stärke des Blitzes durch natürliche Ausleuchtung abmildern.

Belichtungsreihe
Machen Sie hintereinander drei verschiedene Aufnahmen bei unterschiedlichen Belichtungszeiten (eine heller, die anderen dunkler).

Video-Modus
Nehmen Sie besondere Momente auf Video auf und wenden in Echtzeit Filter und Korrekturen an.

Blitzmodi
Aus, Ein, Auto, Taschenlampe, Taschenlampen-Blitz-Mix. Beeindruckender Frontalblitz nutzt einen LCD-Bildschirm zur perfekten Ausleuchtung.

Manueller Fokus und Belichtung
Manuell (durch Berührung) einen Fokus und einen Belichtungspunkt auswählen. Zur genaueren Steuerung eigenständig Fokus- und Belichtungspunkte auswählen.

AF, AE, WB sperren
Um für perfekte Einstellungen zu sorgen, sperren Sie am besten die automatischen Werte für den Fokus, die Belichtung und den Weißabgleich.

Ausrichthilfe
Verwenden Sie die Zwei-Achsen-Ausrichthilfe, um Ihr Bild auf den Horizont auszurichten und schiefe Einstellungen zu vermeiden.

BEARBEITUNGSFUNKTIONEN

Bildanpassungen (Auswahl):
– Schatten
– Lichter
– Licht-EQ*
– Fülllicht
– Helligkeit
– Kontrast
– Ton-EQ*
– Weißabgleich
– Sättigung
– Lebendigkeit
– Farb-EQ*
– Teiltonung*
– Bildschärfe
– Klarheit*
– Weichheit
– Entrauschen*
– Hautton

Effekte
Wenden Sie eine Reihe kreativer Effekte auf Ihre Fotos an, darunter Film, Lichtlecks, Halbton und mehr.*

Fokus
Stellen Sie Ihr Motiv in den Fokus. Simulieren Sie die Schattentiefe eines Bildbereichs, indem Sie den Hintergrund weichzeichnen.

Vignette
Fügt an den Rändern Ihres Fotos einen Vignetteneffekt hinzu.

Geometrie
Zuschneiden, Drehen, Begradigen und Spiegeln Ihrer Fotos.

Filter-Spritzer
Setzen Sie Effekte kreativ ein, z. B. selektive Färbung, um Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Motiv zu lenken.

WP-Appbox: ACDSee (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Weitere Probleme mit iOS: Safari-Links lassen sich nicht mehr klicken

iphone-safari-headerApple rauscht dieser Tage von einer Misere in die nächste. Nachdem die Aktivierungsprobleme nach dem Update auf iOS 9.3 mittlerweile bei den meisten Nutzern behoben sind, erreichen uns nun mehrere Zuschriften von Lesern, die in Safari keine Links mehr anklicken können. Das Link-Problem wurde während der Testphase für iOS 9.3 schon von Beta-Testern gemeldet, schien […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Diptic: Dieses Urgestein aus dem App Store ist immer noch einen Blick wert

Foto-Freunde aufgepasst: Auch nach sechs Jahren im App Store wird Diptic noch regelmäßig aktualisiert. Wir haben uns das Urgestein noch einmal angesehen.

Diptic

2010 wurde Diptic (App Store-Link) im App Store veröffentlicht, die Preisreduzierungen der Universal-App können seitdem an einer Hand abgezählt werden. Während andere Entwickler ihre Apps wöchentlich oder monatlich im Preis anpassen, scheint man sich bei Diptic auf die Weiterentwicklung zu konzentrieren – in den letzten Jahren gab es für die Collagen-App nämlich zahlreiche Updates. In dieser Woche ist Diptic auf Version 9.0 gesprungen – und das bei einem seit fast vier Jahren unveränderten Kaufpreis von nur 99 Cent.

Collagen-Apps gibt es für iPhone und iPad ja zuhauf, aber Diptic kann alleine aufgrund der Historie als klare Empfehlung gezählt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Apps dieser Art wirkt Diptic nicht überfrachtet und unaufgeräumt, sondern macht sofort einen übersichtlichen Eindruck. Dennoch bietet die App zahlreiche Funktionen, die für nur 99 Cent sicherlich nicht selbstverständlich sind.

Diptic enthält über 180 Vorlagen für Collagen

Zunächst stehen über 180 verschiedene Vorlagen zur Auswahl, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind. Von der klassischen Collage mit vier quadratischen Bildern bis hin zu abgefahrenen Motiven mit Pacman-Formen oder anderen kuriosen Formen ist hier so ziemlich alles dabei, was man sich wünschen kann. Und falls das noch nicht reicht, können die einzelnen Rahmen sogar noch frei verschoben werden, um so eine perfekt zugeschnittene Collage zu erstellen.

Mit einem einfachen Fingertipp auf ein freies Feld können Fotos hinzugefügt werden. Entweder direkt aus der Fotobibliothek oder per Kamera, aber auch mit mehreren angeschlossenen Diensten. Unter anderem stehen Facebook, Flickr oder Dropbox zur Auswahl bereit. Alternativ können einzelne Felder auch mit einer Farbe nach Wahl ausgefüllt werden. Und auch das war es noch nicht: Selbstverständlich kann in Diptic auch der Rand angepasst und Texte hinzugefügt werden. Die Möglichkeiten sind wirklich riesig.

Ab sofort mit 3D Touch & Multitasking

Was man an so einer umfangreichen App noch verbessern kann? Diptic 9.0 liefert unter anderem native Unterstützung für die Auflösung des großen iPad Pro, die Unterstützung für 3D Touch sowie iPad-Multitasking mit Split View und Slide Over. Außerdem können Video-Collagen nun in einer noch höheren Auflösung exportiert werden.

Auf gar keinen Fall abschrecken sollte man sich von den In-App-Käufen, die im App Store gelistet werden. Für jeweils 99 Cent können beispielsweise noch mehr Vorlagen, Texturen oder spezielle Funktionen freigeschaltet werden. Wenn man bedenkt, dass es in den letzten Jahren zahlreiche Updates gab und man für nur 99 Cent wirklich schon richtig viel bekommt, darf man diese zusätzlichen Optionen sicherlich nicht negativ bewerten. Und falls es doch irgendein Kritikpunkt sein soll, dann höchstens die fehlende deutsche Übersetzung – wobei man wirklich kein Englisch können muss, um Diptic bedienen zu können.

Der Artikel Diptic: Dieses Urgestein aus dem App Store ist immer noch einen Blick wert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Heute im Angebot: Apple-Watch-Dock, Lightstrips-Verlängerungsset, Apple TV und mehr

51jg5joXk8LWir haben unsere Angebotsliste für den heutigen Samstag aktualisiert. Unter anderem finden sich um 17.30 ein Verlängerungsset für die neuen Hue Lightstrips bei Amazon (Achtung, das Basis-Set wird hier vorausgesetzt) und um 19.30 Uhr ein 3-in-1-Dock für die Apple Watch in den Amazon-Blitzangeboten. Eine Liste aller unserer Meinung nach interessanten Blitzangebote findet ihr unten. Noch […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple verschenkt Tagebuch-App „Day One 2“

Apple verschenkt Tagebuch-App „Day One 2“. In regelmäßigen Abständen schenkt euch Apple eine App. Um diese zu erhalten, müsst ihr einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, der allerdings keine wirkliche Hürde darstellt. Der Weg führt über die Apple Store App. In dieser platziert Apple regelmäßig kostenlose Downloads. Dieses Mal verschenkt Apple die beliebte Tagebuch-App „Day One 2“.

day_one_2_kostenlos

Tagebuch-App „Day One 2“ kostenlos

Apple schenkt euch Day One 2. Eigentlich müsstet ihr für diese App 4,99 Euro hinblättern, derzeit gibt es jedoch die Möglichkeit, sich die App kostenlos zu laden. Day One 2 ist eine Tagebuch-App, mit der ihr alle Momente des Lebens unmittelbar festhalten könnt – von einmaligen Events bis hin zu alltäglichen Begebenheiten. Day One 2 bringt allerhand Funktionen mit sich. Zunächst einmal könnt ihr bis zu zehn Tagebücher anlegen, diese zwischen mehreren Geräten synchronisieren, Fotos und Standorte für jeden Eintrag hinzufügen und vieles mehr. Zum Schutz eurer Daten steht die Möglichkeit zur Verfügung, die App mit Touch ID zu sperren.

Um Day One 2 kostenlos zu erhalten, müsst ihr die Apple Store App nutzen. Innerhalb dieser findet ihr einen Hinweis auf den kostenlosen Download. Bei uns war es z.B. in der Rubrik „Empfohlen“ und dann ein Stück runterscrollen. Dort findet ihr einen Promo-Code, der automatisch im App Store eingelöst wird, so dass der kostenlose Download startet.

Day One 2 ist 47,6MB groß, verlangt nach iOS 9.0 oder neur und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spielerei: So versetzt du dein Apple TV 4 in den offiziellen Demo Modus

Wer noch nie in einem Apple Store war oder beim Besuch nicht auf das Apple TV geachtet hat, der kann sich jetzt auch in den heimischen vier Wänden ein eigenes Bild von Apples Demo-Modus machen. Wie das funktioniert und was man bei der Nutzung unbedingt beachten sollte, erfahrt ihr natürlich bei uns.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Probleme bei iOS-Aktivierung: Ältere Geräte erhalten neues Update

Apple News Österreich Mac Zeitung, Zeitschrift Magazin iPad 2

Einigen Besitzern eines älteren iPads oder iPhones (vor 2013) dürften beim Versuch auf iOS 9.3 upzudaten Probleme bei der Aktivierung gehabt haben. Die Nutzer mussten nämlich jene Apple ID und jenes Passwort eingeben, welche sie bei der Einrichtung des Gerätes verwendet haben. Wer diese Informationen nicht mehr zur Verfügung hatte, schaute durch die Finger. Zunächst wurde vermutet, dass der Andrang so groß sei, bald aber wurde klar, dass ein eingebauter Fehler seitens Apple der Ursprung des Problems war.

Neue iOS 9.3-Version wird nachgeschoben
Wie Apple in einer Aussendung erklärt, wurde das aktuelle Update für diese betroffenen „älteren Geräte“ zurückgezogen, um in den nächsten Tagen ein Update nachzuschieben – Zitat:

In some cases, if customers do not recall their password, their device will remain in an inactivated state until they can recover or reset their password. For these older devices, we have temporarily pulled back the update and will release an updated version of iOS 9.3 in the next few days that does not require this step.

Diese neue Version kann wie gewohnt über die Einstellungen geladen werden. Sollte jemand keinen Zugriff mehr auf sein iPad oder iPhone haben, muss das Update via Mac/PC und iTunes einspielen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Defense Zone 2 HD

Die neuen interessanten Levels sind noch schöner und noch effektvoller geworden. Eine neue Waffe, neue Gegner und noch mehr Taktiken und Action sind hinzugekommen.

Vier Sprachen werden unterstützt: Englisch, Russisch, Deutsch und Französisch.

Durch verschiedene Einstellungen ist das Spiel für Spieler mit verschiedenen Zielen geeignet. Wenn Sie Ihr strategisches Geschick unter Beweis stellen wollen, wählen Sie den hohen Schwierigkeitsgrad. Wenn Sie einfach nur zum Spaß spielen, wählen Sie den niedrigen oder mittleren Schwierigkeitsgrad.

Die große Auswahl an verschiedenen Waffen und Landschaften bietet große Freiheit bei der Auswahl der Kampftaktik. Die Auswahl der richtigen Waffen und ihr passender Einsatz sind für eine erfolgreiche Verteidigung entscheidend. Der Einsatz von Luftangriffen und die rechtzeitige Vergrößerung der Waffenkapazität bietet Vorteile und lässt keine Langeweile aufkommen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test Audeze EL-8 Titanium mit Lightning CIPHER-Kabel für aktuelle und kommende iDevices

Lightning-Kabel für Kopfhörer – Die Zukunft, oder nur Geldschneiderei? Kompakt Marke Audeze Bezeichnung EL-8 Titanium + CIPHER Art Kopfhörer mit Lightning Empf. Preis (€) 945 Verfügbarkeit sofort Es ist definitiv keine neue Erkenntnis, dass Apple mit alten Schnittstellen gerne mal kurzen Prozess macht. Jedes Mal wenn das passiert – zuletzt bei der Umstellung ...







Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Faily Brakes: Neues Casual Game ist mit Werbung überladen und keine Empfehlung wert

Immer wieder gibt es neue Endless Runner im App Store, die sich durch Werbung und In-App-Käufe finanzieren. Seit einigen Wochen zählt auch Faily Brakes dazu.

Faily Brakes

Faily Brakes (App Store-Link) ist erstmals Ende Februar dieses Jahres im deutschen App Store aufgetaucht und hat vor einigen Tagen ein Update auf Version 1.01 spendiert bekommen. Das kostenlose Endless Runner-Spiel benötigt zur Installation auf iPhone oder iPad neben iOS 7.0 oder neuer auch 94 MB eures Speicherplatzes. Eine deutsche Lokalisierung ist für den Titel bisher noch nicht vorhanden.

Faily Brakes ist laut Angaben der Entwickler von Spunge Games in über 40 Ländern weltweit eine Nummer 1-App gewesen und wurde nach eigenen Aussagen mehr als drei Millionen Mal heruntergeladen. Grund genug also für uns, sich dem Titel einmal zu widmen und einen genaueren Blick auf den Endless Runner zu werfen.

Das Ziel in Faily Brakes ist es, mit einem Auto, bei dem die Bremsen versagt haben, so lange wie möglich auf einer mit Hindernissen gespickten abschüssigen Strecke zu überleben. Durch Antippen des Screens auf der linken oder rechten Bildschirmhälfte kann man zumindest die Richtung des Autos samt seinem Fahrer bestimmen, viel mehr ist allerdings nicht möglich, um Unheil aus dem Weg gehen zu können.

Unterwegs heißt es dann auch, neben Goldmünzen kleine Bonus-Gegenstände einzusammeln, die es dem Gamer unter anderem erlauben, für eine kurze Zeit unbesiegbar zu sein und durch alle Hindernisse und Gefahren hindurch zu preschen, ohne Schaden zu nehmen. Ohne diese zusätzlichen Hilfen sollte man sich nicht nur vor tückischen Bäumen, sondern auch vor kreuzenden Autos und Zügen sowie Brückenpfeilern und anderen Objekten, die sich einem in den Weg stellen, in Acht nehmen.

Werbung und In-App-Käufe in Faily Brakes

Leider Gottes sind es dann wiederum zwei Dinge, die nicht gerade zum langanhaltenden Spielspaß beitragen. Zum einen fährt sich das eigene Vehikel äußerst schwammig und teils fast unberechenbar, so dass es kein Leichtes ist, den Hindernissen auf dem Weg auszuweichen. Ehe man sich versieht, landet man wieder einmal vor einem Baum und darf von neuem beginnen.

Darüber hinaus gibt es in Faily Brakes nach jeder Partie eingeblendete Werbevideos, die sich erst nach einigen Sekunden überspringen lassen, sowie weitere Werbebanner, die für zusätzlichen Frust sorgen. Zu allem Überfluss wurden auch noch In-App-Käufe integriert, mit denen sich weitere Fahrzeuge erstehen lassen. Immerhin: Durch den Kauf eines einzigen Fahrzeugs, deren Preise ab 99 Cent beginnen, wird sämtliche Werbung im Spiel deaktiviert. Wirklich Spaß bringt Faily Brakes allerdings nicht – wie dieses bestenfalls durchschnittliche Game über drei Millionen Downloads generieren konnte, bleibt zumindest mir ein Rätsel.

Der Artikel Faily Brakes: Neues Casual Game ist mit Werbung überladen und keine Empfehlung wert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Test: 4-in-1-Kameraobjektiv für iPhone 6s von Olloclip

[ Für eine hochwertige Ansicht der Bilder, einfach diese anklicken/antippen. ]

Die Kamera des iPhone ist seit Jahren schon die beste Kamera – denn man hat sie immer mit dabei und daher immer griffbereit. Eine Spiegelreflexkamera macht dem iPhone in einer gewissen Ausstattung mit Sicherheit etwas vor, diese Ausrüstung kostet dann aber auch entsprechend und wiegt eine Menge. Daher ist das iPhone die wirklich beste und leichteste Kamera für gute Fotos im Alltag. Und wer aus dieser noch etwas mehr rausholen möchte, der braucht nur die passende Ausstattung.

olloclip_iphone61

Olloclip sollte jedem iPhone-Nutzer schon seit Jahren ein Begriff sein, denn der Hersteller konstruiert schon gefühlt ewig das passende Objektiv-Zubehör für die smarten Geräte. Auch für das iPhone 6 und iPhone 6s (inklusive ihrer Plus-Versionen) ist das passende Kamerazubehör von OlloClip natürlich erhältlich.

olloclip_iphone62

Das Aufsteckobjektiv kann entweder direkt auf das iPhone gesteckt oder mit der passenden Hülle genutzt werden. Vorteil der Hülle ist, dass das Objektiv passgenau aufliegt und somit nicht über der Kameralinse per Hand zentriert werden muss. Die praktische Hülle liegt allerdings nich im Lieferumfang dabei und muss für ca. 33€ dazugekauft werden. Vorteil der Hülle ist obendrein der Geräteschutz selbst, denn dadurch kann das iPhone auch ohne Angst vor Kratzern auf der Displayseite abgelegt werden. Auf der Unterseite liegen Anschlüsse zum Lightningport und Kopfhöreranschluss frei.

olloclip_iphone65

Das Aufsteckobjektiv erfüllt mehrere Dienste, denn es ist ein 4-in-1-Objektiv. Das heißt einmal, dass es ein Fischaugen- und Weitwinkelobjektiv hat und die beiden jeweils zu einem Makroobjektiv umfunktioniert werden könnnen. Um genau zu sein zu einem Makroobjektiv mit einer 15-fachen und einer 10-fachen Vergrößerung. Die Makrolinsen kommen zum Vorschein, wenn man die Tuben abschraubt. Die Tuben sind aus Aluminium gefertigt und passen vom Gewinde her nur auf eine Stelle – man kann sie also beim Auf- und Abschrauben nicht verwechseln.

olloclip_iphone67

Wer das Objektiv ohne Hülle nutzt, für den liegen im Lieferumfang kleine, weiße Stege im Lieferumfang dabei. Dabei wird schlicht die Höhe zwischen Objektivaufsatz und iPhonekante augeglichen. Somit kann das Objektiv für ein iPhone 6/iPhone 6s und iPhone 6 Plus/iPhone 6s Plus genutzt oder auch gewechselt werden. Doch egal ob man das Objektiv mit oder ohne Hülle nutzt, beim Aufsetzen sitzten beide Objektivseiten immer passgenau auf – und zwar auf der iSight und FaceTime-Kamera gleichermaßen. Richtig – ihr könnt somit auch mit der FaceTime-Kamera beispielsweise ein Weitwinkelfoto machen. Oder ihr macht eine Makroaufnahme von eurem Auge. In der Fotografie sind ansich keine Grenzen gesetzt und das OlloClip-Objektiv setzt euch ebenfalls keine Grenzen fest.

olloclip_iphone610

Damit nichts an die Echtglasabdeckung der Tuben kommt, sind im Lieferumfang kleine Kunststoffdeckel zum Abdecken enthalten. Ebenso kann das Objektiv an einen Schlüsselanhänger geklippst werden, liegt dadurch nicht lose im Gepäck herum und kann auf Wunsch auch um den Hals getragen werden.

olloclip_makro_collage

Im Test habe ich einige kleine Makroaufnahmen mit den Makrolinsen angefertigt. Auf dem oberen Bild sieht man in der Nahaufnahme den Ein- und Ausschalter einer Apple Magic Mouse 2. Unten links sieht man den Siri-Knopf einer Fernbedienung des Apple TV 4 und unten rechts ist die Kameralinse des iPhone 2G zu bewundern. Man sieht durch diese Makraufnahmen jedes Staubkorn und merkt ebenso wie körnig das Aluminium aussieht, obwohl es sich glatt und eben anfühlt.

IMG_7588_Matthias-MacBook-Pro_Mar-18-175428-2016_Conflict

Meinen Arbeitsplatz kennt ihr spätesten seit diesem Artikel hier. Durch das Fischaugenobjektiv konnte ich direkt vom Sitzplatz aus alles auf ein Bild bekommen. Dadurch kann man meinen gesamten Schreibtisch von der Tischplatte bis zur Decke sehen. Für das Weitwinkelobjektiv habe ich kein Bild angepasst, da dieses schon durch seinen Namen selbsterklärend ist. Mit dem Weitwinkelobjektiv bekommt man in der Breite viel mehr auf ein Bild, um genau zu sein doppelt so viel – also ideal für Landschaftsaufnahmen oder Gruppenfotos.

olloclip_iphone68

Das 4-in-1-Kameraobjektiv von OlloClip ist für ca. 65€ erhältlich und gibt der jetzt schon perfekten Kamera nochmals einen direkt erkennbaren Leistungsschub. Wer viele Bilder macht und ebenso viel in diesem Gebiet experimentiert, der wird mit diesem Zubehör mehr als zufrieden sein. Ebenso im Sortiment sind diese Aufstecklinsen für das iPhone 6 und iPhone 6s:

3-in-1 Makroobjektiv mit 7-, 14- und 21-facher Vergrößerung für ca. 69€

2-in-1 Objektiv mit Weitwinkel- und Teleobjektiv für ca. 80€

Ich trage das Objektiv übrigens nicht um den Hals, sondern transportiere es in dem kleinen Säckchen, das ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist. Zeitgleich nutze ich für meine Aufnahmen ein passendes Stativ und die passende Aufnahme für das iPhone. Fotografie ist wirklich kein Hexenwerk und die Ausstattung muss auch nicht teuer sein, um gute Fotos schießen zu können.

Das Zubehör kann bei Interesse hier bestellt werden.

enthält Affiliate-Links

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

So tippst du noch effizienter auf deinem iPhone & iPad

iOS: Die besten Tipps zur Texteingabe. iOS 9 bietet viele Funktionen, die bei der Eingabe von Texten helfen, von unterschiedlichen Tastaturen über eigene Abkürzungen für Textbausteine bis zur einfachen Formatierung in Standard-Apps. So schreibst du schneller und vielseitiger. Wir haben im Folgenden die wichtigsten Tipps zum Thema Texteingabe unter iOS für dich zusammengestellt.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Aktivierung: Problem auch bei iPad Air, Mini, iPhone 5s und 5

Das Problem bei der Aktivierung eines iPad 2 unter iOS 9.3 ist halb gelöst.

Doch ein Blick in unsere Mailbox und Foren weltweit zeigt: Es gibt ein weiteres (zweites) Problem bei der Aktivierung. Betroffen sind weitere Geräte: iPad Air, iPad 4, iPad, iPad mini 2, iPad mini, iPhone 5s, iPhone 5 und älter sowie offenbar auch iPods.

iOS 9.3 Ansicht

iTopnews-Leser Johannes steht für viele andere Mailschreiber mit ähnlichen Problemen, Auszug:

„Hallo iTopnews-Team, ich muss euch mal am Feiertag stören. Ich wollte meinen iPod nano 6G synchronisieren. Als ich ihn angeschlossen habe, meldete sich iTunes (12.3.3) nur mit „Ein iPod wurde entdeckt, konnte jedoch nicht korrekt identifiziert werden. (…)

Verdacht, dass es am letzten iTunes-Update liegt. Aber gleiches Problem. Apple Software Update geöffnet, Fehlermeldung „Apple Software Update Server wurde nicht gefunden“ auf beiden Geräten. Andere Geräte probiert (iPhone 6 und iPad mini 2, iOS 9.3): Windows erkennt sie, iTunes sagt gar nichts, nicht mal ein Fehler, auf beiden PCs. Habt ihr die Probleme auch, oder kann das Windoof-Spezifisch sein? </div>          <a class=Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lifesum – Persönlicher Ernährungsberater und Kalorienzähler

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Lifesum für die Apple Watch erhältlich ist. Mit der Lifesum App für die Apple Watch ist es leicht, jeden Tag einen gesunden Lebensstil zu führen. Vereinfachtes Tracking von Mahlzeiten, Wasser und Training sowie Tipps, Erinnerungen und Trainingsvorschläge und die Anzeige der täglichen Aktivitäten auf einen Blick runden die Funktionalität perfekt ab.

Millionen von Menschen lassen sich bereits von Lifesum zu einem gesünderen und glücklicheren Leben verhelfen! Und es ist so gut, dass Lifesum sogar im Dezember von Apple in die Liste „Beste Apps 2015” in iTunes aufgenommen wurde! Darüber hinaus empfehlen Gesundheitsmagazine auf der ganzen Welt die Lifesum-App ihren Lesern. Ganz einfach, weil es funktioniert!

UND SO FUNKTIONIERT ES
Lifesum coacht dich Tag für Tag beim Tracken deiner Ernährung und deines Trainings. Es hilft dir dabei, deine Nahrungsmittel optimaler zusammenzustellen und deine Gewohnheiten zu verbessern. Die App ist ideal, wenn man Gewicht verlieren und seine Essgewohnheiten kontrollieren möchte oder wenn man viel trainiert und eine ausgewogene Nährstoffzufuhr gewährleistet sein muss.

ERSTE SCHRITTE
1) Lege ein persönliches Gesundheitsprofil an und setze dir dein Ziel. Die App berechnet dann das Datum, an dem du es voraussichtlich erreichen wirst!

2) Kontrolliere deine Nahrungsaufnahme mithilfe des integrierten Barcodescanners oder der Suchfunktion. Die Lifesum-Datenbank enthält Millionen von Produkten mit vollständigen Nährwertangaben, unter denen du auswählen kannst. Die App merkt sich zudem, was du isst, damit das Tracken noch schneller geht.

3) Erfasse deine sportlichen Aktivitäten, indem du die Art und Dauer der jeweiligen Aktivität wählst. Lifesum kann mit Aktivitätstracker-Apps wie z. B. Runkeeper und Moves verbunden werden, um dir die automatische Erfassung deiner körperlichen Aktivitäten zu erleichtern.

4) Behalte deinen aktuellen Status mithilfe des Life Circle immer im Blick und orientiere dich Tag für Tag daran. Je grüner der Life Circle, umso perfekter der Tag.

5) Verfolge deine Fortschritte in Richtung auf dein Ziel über Tabellen und Übersichten. Werde gesünder und glücklicher! 

TIPPS!
Auf 5:2- oder Low-Carb-Diät? Lifesum bietet Unterstützung für alle populären Diäten. Zudem hast du die Möglichkeit, deine täglichen Nährwerte bis ins kleinste Detail ganz individuell anzupassen. 

Ab heute bietet Lifesum komplette Unterstützung für iOS8. Mit diesem neuen iOS bringt Apple auch seine neue App „Health“ auf den Markt, mit der Du Deine Gesundheits- und Bewegungsdaten von Deinem iPhone zu Deiner Lifesum-App übertragen kannst.

WP-Appbox: Lifesum - Persönlicher Ernährungsberater und Kalorienzähler (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ozean – Punkte verbinden und Farben hinzufügen – Gratis

Ein Ausmalspiel, das Ihre Kinder glücklich macht. 
Verbinde Punkte, Buchstaben oder Nummern, um zu sehen, was auf dem Bild ist. Das neue Bild kannst du mit deinen Lieblingsfarben ausmalen. 

Vorzüge: 
– Drei Spiele in einem: Punkte nach Alphabet oder Zahlen verbinden und ausmalen 
– Klicke auf einen Farbtopf und halte die Maustaste gedrückt, um die Farbe zu wechseln

WP-Appbox: Ozean - Punkte verbinden und Farben hinzufügen - Gratis (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lytro Illum Camera for $369

The First High-End Camera to Capture the Entire Light Field
Expires May 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 71% off




KEY FEATURES

Most cameras capture the position of light rays, producing your average static 2D image. But the Illum's cutting-edge technology records the direction of these rays, generating images you can later refocus, change perspective within, or view in 3D. You can essentially revisit the scene of the photo--meaning you’ll never miss snapping the perfect shot again.
    Take “living pictures” you can adjust afterwards Refocus your shots, change their perspective & view them in 3D, even in post-production Use familiar digital camera features: auto focus, exposure mode, etc. Capture the angle of every light ray in a scene Easily carry it anywhere: design is compact, durable & lightweight Shoot photos at an optimal resolution for sharing online Access an array of tools including photo filters & uploading software

COMPATIBILITY

    Mac:
      Mac OS X 10.9 or later 4GB RAM Intel Core 2 Duo or newer Intel HD Graphics 4000
    Windows:
      64-bit Windows 7 or newer 4GB RAM Intel HD Graphics 4000 or newer, or DirectX 10.0
    Micro-USB 3.0 Free Lytro Desktop app (for importing, processing, applying filters & interacting with Lytro pictures)

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 3.4”L x 5.7”W x 6.5”H Weight:
      2.07 lb (without battery) 2.27 lb (with battery)
    Snapdragon 801 Image Processor Focal length: 9.5-77.8mm (30 - 250mm equivalent) Aperture: Constant f/2.0 Zoom: 8x optical Magnification: 1:3 LCD display: 4” back-lit rear screen with dual hinge tilting up to 90°/down to 10° Format: Light Field Picture (.lpf) Aspect ratio: 3:2 2D export resolution: 2450x1634 pixels File/picture storage: SDXC/SDHC memory card slot Shutter speed: 1/4000-32 sec ISO range: 80-3200 Exposure compensation, bracketing & lock Touchscreen & live view Built in Wi-Fi (802.11a/b/g/n/ac) Battery: removable 3.7V, 3760 mAh lithium ion (rechargeable) Illum Camera Manual
Includes:
    Lytro Illum Camera (black) Rechargeable lithium ion battery Quick charger Lens cap Lens hood Shoulder/neck strap Neutral density filter (ND8) Micro-USB 3.0 cable Lens cleaning cloth Note: SD card not included
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Deadpool Mercenary Poster for $19

Deck Out Your Entertainment Center with a Serious Ode to the Screen
Expires June 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 23% off

KEY FEATURES

What better way to spice up a room than with an action shot of everyone's favorite antihero? Adorn the wall of your choice with this artistic montage of Deadpool, caught in the act of flooring villains and causing mayhem. Featuring bold, striking colors and intricate brushwork, this archival-quality piece is sure to be a crowd-pleaser.
    Printed on 100 lb polar white photo paper Features 100-year archival quality Details a montage of Deadpool in the act of crime fighting

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 18"L x 24"W
Includes:
    Deadpool Mercenary Poster
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bounty Hunter Silhouette Poster for $19

Deck Out Your Entertainment Center with a Serious Ode to the Screen
Expires June 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 23% off

KEY FEATURES

What better way to spice up any room than with an artistic rendition of everyone's favorite mercenary, straight from Star Wars: Episode VI? Adorn the wall of your choice with this stylized silhouette of Boba Fett, juxtaposed over the pit from which Luke Skywalker and co. race to rescue Han Solo. Featuring a minimalist yet dynamic composition, this archival-quality piece is sure to be a crowd-pleaser.
    Printed on 100 lb polar white photo paper Features 100-year archival quality Details a silhouette of Jango Fett juxtaposed over an iconic Episode VI battleground

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 18"L x 24"W
Includes:
    Bounty Hunter Silhouette Poster
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Microsoft Office Specialist Certification Training for $29

Master Word & Excel (Plus Either Access or Outlook) And Impress Recruiters with Hard-Earned Certifications
Expires June 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 85% off

KEY FEATURES

The cornerstone to any successful career in business is a strong foundation in Microsoft Office. Where to start? Excel and Word. If you're not a wiz at these programs yet, this course will make sure you get there as quickly as possible. And it will prep you for the certification exams that will prove your mastery in the process.
    Master Word & Excel w/ 49 hours of training Prepare to ace the following exams: Excel 2013 Expert Part One certification exam 77-427, Excel 2013 Expert Part Two certification exam 77-428, Word 2013 Expert Part One certification exam 77-425 & Word 2013 Expert Part Two certification exam 77-426 Learn to create, edit & format Word documents Use formulas & edit Excel worksheets Work w/ tables, macros & more
To learn Access or Outlook in addition to Word & Excel, see drop-down above.

PRODUCT SPECS

    Length of time users can access this course: 12 months from time of redemption Access options: web streaming, mobile streaming Certification of completion not included Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility:

    Internet required

THE EXPERT

Webucator Training is a global training company founded in 2003 that has since trained over 65,000 students. They provide technical and business training, and are a Microsoft Certified Partner for Learning Solutions (CPLS). Why choose them? They care about delivering great training to the comfort of your own home. For more details on this course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

'Game of Thrones' Poster for $19

Deck Out Your Entertainment Center with a Serious Ode to the Screen
Expires June 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 23% off

KEY FEATURES

What better way to spice up any room than with a rendition of this now-iconic image straight from the TV hit Game of Thrones? Adorn the wall of your choice with this artistic silhouette of Lord Eddard Stark sitting pensively on the Iron Throne. Featuring a minimalistic yet dynamic composition, this archival-quality piece is sure to be a crowd-pleaser.
    Printed on 100 lb polar white photo paper Features 100-year archival quality Details a silhouette of Eddard Stark sitting on the Iron Throne

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 18"L x 24"W
Includes:
    Game of Thrones Poster
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Scavenger Poster for $19

Deck Out Your Entertainment Center with a Serious Ode to the Screen
Expires June 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 23% off

KEY FEATURES

What better way to spice up any room than with this breathtaking scene from the latest Star Wars flick? Adorn the wall of your choice with this artistic rendition of everyone's favorite scavenger-turned-heroine, Rey, encountering the wreckage of a crashed star destroyer from years past. Featuring bold, striking colors and intricate brushwork, this archival-quality piece is sure to be a crowd-pleaser.
    Printed on 100 lb polar white photo paper Features 100-year archival quality Details a pivotal scene from Star Wars: The Force Awakens; Rey encountering a crashed star destroyer's wreckage Painted by artist Derek Payne

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 18"L x 24"W
Includes:
    Episode 7 Scavenger Poster
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

IT Security CISA, CISSP & CISM Certification Training for $69

Jumpstart or Grow Your Career Fighting Cyber Crime with These 3 Essential Security Certifications
Expires June 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 91% off

KEY FEATURES

Master the advanced techniques required to protect network resources from external threats with the IT Cyber Security bundle. Built around industry best-practice guidelines, the IT Cyber Security bundle consists of three in-depth courses. Each course has been designed to address real world challenges, so that the technologies and techniques covered can be applied to any situation.
    Develop a comprehensive understanding of internal & external security provisioning in 3 courses Study the information systems audit process Understand the principles of access control Establish & maintain an information security governance framework Learn via a series of instructor-led videos & self-study manuals Discuss topics w/ other students in the networking facilities Improved your job prospects once you sit for qualifications

PRODUCT SPECS

    Length of time users can access this course: 1 year Access options: web streaming, mobile streaming Redemption deadline: redeem your code within 30 days of purchase Experience level required: all levels

Compatibility:

    Windows, Mac, iPhone, iPad, Android

THE EXPERT

Vizualcoaching is an institution of passionate and talented educationists who support over 300,000 students around the world. It’s recognized as a brand that focuses on innovation, learning technology, and psychology along with a powerful ability to fulfill the educational requirements of its awarding bodies and its students. For more details on this course and instructor, click here.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Skiva Wi-Fi Router with USB Storage for $34

Stream HD Videos Like Never Before: 14x Faster Speeds & 6x Farther Range
Expires April 25, 2016 23:59 PST
Buy now and get 65% off



KEY FEATURES

Get up to 14x faster speeds and 6x farther range than 802.11g with the Skiva Wi-Fi Router. It’s great for both home and business, since you can easily share printers, files, and media using the built-in USB port. With a quick set up to your smart TV and fast streaming speeds, binge watching your favorite shows has never been easier.
    Delivers up to 14x faster speeds & 6x farther range than 802.11g Supports Wi-Fi connection speed up to 300 mbps Supplies excellent in-home HD video streaming Facilitates sharing of printers, files, or media w/ built-in USB port Blocks malicious attacks w/ NAT & SPI firewalls Supports state-of-the-art security protocols like WEP, WPA & WPA-2 Supports SAMBA server & DLNA for files & media sharing

COMPATIBILITY

    Supports Wi-Fi connection speed up to 300 mbps

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 5.9" x 1.2: x 7.2" Material: plastic
Includes:
    4-Port N300 WiFi Router Resource CD Quick Installation Guide Ethernet Cable Power Adapter
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: