Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

apfelticker.de unterstützen?
Apple @ Amazon oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 652.900 Artikeln · 3,46 GB

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Fotografie
3.
Medizin
4.
Dienstprogramme
5.
Produktivität
6.
Spiele
7.
Sonstiges
8.
Produktivität
9.
Produktivität
10.
Soziale Netze

Mac Apps (gratis)

1.
Musik
2.
Soziale Netze
3.
Dienstprogramme
4.
Dienstprogramme
5.
Dienstprogramme
6.
Referenz
7.
Fotografie
8.
Dienstprogramme
9.
Wirtschaft
10.
Wirtschaft

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Wetter
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Wetter
10.
Spiele

iPad Apps (gekauft)

1.
Produktivität
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Wetter
8.
Wetter
9.
Unterhaltung
10.
Dienstprogramme

Songs

1.
Luis Fonsi
2.
Helene Fischer
3.
Imagine Dragons
4.
Alice Merton
5.
Liam Payne
6.
Robin Schulz
7.
Adel Tawil
8.
DJ Khaled
9.
Ofenbach
10.
Shawn Mendes

Alben

1.
Die drei ???
2.
Imagine Dragons
3.
Verschiedene Interpreten
4.
Helene Fischer
5.
Various Artists
6.
Verschiedene Interpreten
7.
Michael Patrick Kelly
8.
KC Rebell & Summer Cem
9.
DJ Khaled
10.
Verschiedene Interpreten

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Film

296 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

21. Dezember 2015

Erneut Gerüchte um hochauflösendes Audio-Format für iTunes Store & Apple Music

In einem aktuellen Bericht entfacht der japanische Apple-Blog Macotakara erneut Vermutungen über den baldigen Start eines hochauflösenden Audio-Formats für iTunes-Downloads, iTunes-Streams und womöglich auch Apple Music. Von Insidern habe der Blog erfahren, dass Apple ein solches Angebot mit bis zu 96 kHz / 24 bit im nächsten Jahr starten möchte. In der Vergangenheit gab es bereits mehrmals Gerüchte, dass Apple an einem...

Erneut Gerüchte um hochauflösendes Audio-Format für iTunes Store & Apple Music
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp soll Videochat á la Skype bekommen

Zu später Stunde gibt es noch interessante Infos für alle Nutzer von WhatsApp.

Aktuell wird bei dem beliebten Messenger wieder geschraubt. Derzeit ist offenbar die Beta-Version 2.12.16.2 für iOS bei ersten Testern aufgeschlagen. In der Beta soll es die Option des Videochat geben. Ein Feature, das einige Mitbewerber wie Skype oder Apple (FaceTime) ja schon länger bieten.

Doch in Kürze soll der Videochat auch bei WhatsApp Einzug halten. Ein genaues Startdatum steht derzeit aber noch nicht fest.

Begrüßt Ihr eine Videochat-Option in WhatsApp? 

WhatsApp Messenger WhatsApp Messenger
(1000)
Gratis (iPhone, 50 MB)

WhatsApp Facebook Instagram Twitter

(via macerkopf)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook startet Unterstützung für iPhone 6S Live Photos

Facebook startet mit der Unterstützung für iPhone 6S Live Photos. Rund drei Monate ist es her, dass Apple das neue iPhone 6S (Plus) auf den Markt gebracht hat. Ein Bereich an dem Apple Hand angelegt hatte, war das Kamerasystem. Neben einem 12MP Sensor und einer 5MP FaceTime HD Frontkamera spendiert Apple der aktuellen iPhone-Generation eine Funktion namens „Live Photos“. Langsam aber sicher setzen auch Drittanbieter auf Live Photos. Nachdem Tumblr vor wenigen Tagen den Support für Live Photos angekündigt hatte, zieht nun das weltweit größte soziale Netzwerk nach.

Facebook bietet Support für Live Photos

Bei Live Photos handelt es sich um ein klassisches Foto, welches vor und nach der Aufnahmen mit einem kurzen Videoclip sowie der zugehörigen Audioaufnahmen bereichert wird. Nach Tumblr kündigt nun auch Facebook die Unterstützung für Live Photos an.

facebook_live_photos

Ab dem heutigen Tag liefert Facebook ein Update aus, welches es Anwendern ermöglicht, über die iOS-App sogenannte Live Photos hochzuladen. Allerdings schaltet Facebook das Feature für alle User erst nach und nach frei, so dass noch nicht jeder Anwender direkt Live Photos in der eigenen Timeline zu Gesicht bekommt und Fotos hochladen kann.

Der Upload eines „nomalen“ Fotos und eines Live Photos ist nahezu identisch. Wählt der Anwender ein Live Photo aus, so sieht er in der unteren rechten Ecke einen kleinen „Live-Button“. Wird dieser angeklickt, so wird das Foto als Live Photo hochgeladen. Wird der Button nicht gedrückt, wird das Live Photo als klassisches Foto hochgeladen.

Das Live Photo erscheint in der Timeline eines Anwenders als statisches Foto. Allerdings gibt es einen kleines „Live Photo Logo“, welches beim Drücken das Foto abspielt. Es wird das selbe Kreissymbol verwendet, wie es Apple in der Kamera-App nutzt.

Zusammenfassung

Wie man ein Live Photo auf Facebook postet

  1. In Neuigkeiten auf „Foto“ klicken und das Live Photo auswählen (den konzentrischen Live Photos-Kreis am unteren Bildrand beachten).
  2. Bevor man auf „Posten“ klickt, in der rechten unteren Ecke des Fotos auf „Live“ tippen – damit stellt man sicher, dass das Foto als Live Photo hochgeladen wird.
  3. Wie gewohnt eine Bildunterschrift hinzufügen und auf „Posten“ klicken

Ideen für Live Photos

Einige witzige Ideen zur Aufnahme von Live Photos

  • Subtilere Bewegungen, wie das Lächeln am Ende eines Kicherns, können unglaubliche Live Photos entstehen lassen
  • Landschaftsaufnahmen mit Bewegung können sehr fesselnd sein. Beispiele: Anbrandende Wellen, Blätter eines Baums, die sich hin und her bewegen, ein Wasserfall im Hintergrund. Eine weitere witzige Idee sind Menschen im Bild zu haben, die in sich entfernen und beim Auslösen sieht man sie sich bewegen. Außerdem verleihen Live Photos sogenannten „Photobombs“ eine neue Dimension! (Etwas, dass man teilweise mit einem 12-Megapixel Standbild allein nicht gesehen hätte)
  • Auch Haustiere können mittels subtiler Bewegungen ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen.

Wie man die besten Live Photos aufnimmt

Im Folgenden ein paar Tipps und Tricks um faszinierende Live Photos aufzunehmen

  • Zunächst sollte man sich am besten auf ein tolles 12 Megapixel Standbild konzentrieren. Das 12 Megapixel Standbild ist nach wie vor das Kernstück eines Live Photos und das, was man beim Betrachten zuerst sieht.
  • Live Photos beinhalten neben Bewegung auch Ton. Dies trägt maßgeblich zum Live Photos-Erlebnis bei.
  • Verschwindet der Live-Anzeiger (in einer gelben Box), weiß der Nutzer, dass er nicht mehr aufnimmt.
  • Es ist wichtig daran zu denken, dass ein Live Photo nach wie vor ein Foto ist. Aufnahmen sollten daher eher wie beim Fotografieren realisiert werden (also nicht wie beim Aufnehmen eines Videos – was bedeutet das iPhone an sich nicht zu sehr zu bewegen).

Hinweis: Ein weiteres Live Photo kann bereits gemacht werden, obwohl das vorherige Live Photo noch aufnimmt

Bei der Aufnahme von Live Photos sollte man folgende Dinge im Hinterkopf behalten

Wie man das Beste aus einem Live Photo herausholt

  • Live Photos zeichnen ungefähr 1,5 Sekunden vor und nach der Aufnahme eines 12 Megapixel Fotos auf.
  • Da ein Live Photo die Momente vor und nach dem Standbild aufzeichnet, sollte man die Hand während der Aufnahme ruhig halten. Zudem erfasst Live Photos neben Bewegung auch Ton. Ein Tipp wäre daher seine Finger zum Runterzählen des Countdown „3,2,1“ zu nutzen , anstatt „3, 2, 1“ laut auszusprechen. Man sollte auch vermeiden während der Aufnahme etwas zu sagen, dass Freunde oder Familie beim Anschauen der Fotos nicht hören sollten.
  • Mit iOS 9.1 erkennt iPhone automatisch, ob es angehoben oder gesenkt wird und lässt daher alles in diesen Zeiträumen aufgenommene weg.
  • Live Photos eignen sich als tolle Hintergrundbilder für den Sperrbildschirm auf iPhone. Dabei geht man genauso vor wie bei der Einstellung eines normalen Hintergrundbildes und wählt beim entsprechenden Menüpunkt einfach „Live Photos“ aus. Man kann sogar ein Live Photo aufnehmen und es als Zifferblatt auf Apple Watch verwenden.
  • Live Photos können mit allen geteilt werden, die iOS 9 (oder neuer) oder OS X El Capitan (oder neuer) verwenden.
  • Es ist ganz einfach, Live Photos auf früheren iPhone- oder iPad-Generationen mit iOS 9anzusehen. Dazu muss man einfach auf das Display tippen und den Finger darauf gedrückt halten. Um das Live Photo nicht mit dem Finger zu verdecken, kann man auch auf den schwarzen Rand tippen, der das Bild umgibt.
  • Auf Macs, die mit El Capitan laufen, können Live Photos in die Fotos App importiert werden. Das Live Photo wird automatisch abgespielt, wenn man darauf klickt.
  • Live Photos können via AirPlay sogar auf Apple TV betrachtet werden. Die perfekte Art, um während der Feiertage unvergessliche Momente mit der Familie und Freunden zu teilen.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hello Kitty gehackt? 3,3 Millionen Datensätze entdeckt

Code-Beispiel

Offenbar wurden Daten von Hello-Kitty-Fans entdeckt. Eine Datenbank mit 3,3 Millionen Datensätzen der Webseite Sanriotown.com wurde von einem IT-Spezialisten online aufgefunden. Sanriocity.com ist die offizielle Anlaufstelle im Internet für Fans von Hello Kitty und anderen Figuren aus dem Hello-Kitty-Universum. Eine Datenbank mit Informationen dieser Webseite wurde nun von IT-Forensiker Chris Vickery gefunden. Es handelt sich (...). Weiterlesen!

The post Hello Kitty gehackt? 3,3 Millionen Datensätze entdeckt appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Astropad verzaubert iPad Pro in ein riesiges Mac-Grafiktablet

Photoshop CC und Lightroom CC laufen leider nicht auf dem iPad Pro - oder etwa doch? Die App Astropad macht es möglich. Damit wird das Bild des Macs auf das iPad Pro gebracht. Doch damit nicht genug: Sogar der Apple Pencil wird unterstützt. (Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AppSalat Spezial: 22 ausgewählte Rabatte zur Weihnachtspause

iTunes-Konto aufgeladen? Gut! Hier kommen die besten Rabatte zur anstehenden iTunes Connect Auszeit, in der Entwickler – wie jedes Jahr – keine Updates einreichen, Preise spontan ändern oder neue Apps einstellen können.

AppSalat neu

Ausgezeichnet – und das verdient. Der Top-Hit Leoˋs Fortune, in dem ihr euch in einer großen Welt auf die Suche nach Gold macht, kostet 99ct statt 4,99 Euro.

WP-Appbox: Leo's Fortune (0,99 €, App Store) →

Der PDF-Scanner „Scanner Pro“ ist gerade von 2,99 Euro auf 99 Cent reduziert.

WP-Appbox: Scanner Pro - mobiler PDF-Scanner zum scannen Sie Ihre Dokumenten, Rechnung oder Quittung (0,99 €, App Store) →

Fantastical 2 ist ein beliebter iOS-Kalender und bietet Funktionen wie Erinnerungen, eine neue Wochenansicht und vieles mehr. 4,99 Euro auf 2,99 Euro reduziert.

WP-Appbox: Fantastical 2 für iPhone - Kalender und Erinnerungen (2,99 €, App Store) →

Notability ist eine einzigartige Notiz-App mit vielen nützlichen Funktionen, einer Handschrifterkennung und schicken Design. Der aktuelle Preis liegt bei 99 Cent statt sonst 5,99 Euro.

WP-Appbox: Notability (0,99 €, App Store) →

Das Adventure-Abenteuer Baphomets Fluch 5 bietet spannende Rätsel, viele Gespräche und eine interessante Story. 99 Cent statt 4,99 Euro.

WP-Appbox: Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall (0,99 €, App Store) →

FlightTrack 5 trackt Flüge weltweit. 99 Cent statt 4,99 Euro.

WP-Appbox: FlightTrack 5 (0,99 €, App Store) →

Eine iOS-Portierung eines Klassiker: Das zweidimensionale Point-to-Click Adventure Broken Age könnt ihr jetzt für 2,99 Euro statt 4,99 Euro laden.

WP-Appbox: Broken Age ™ (2,99 €, App Store) →

Auch für den Mac vergünstigt: 7,99 Euro statt 24,99 Euro.

WP-Appbox: Broken Age (7,99 €, Mac App Store) →

Die sechste Auflage des Kult-Fantasy-Spiels „Final Fantasy“ kostet 7,99 Euro statt 15,99 Euro.

WP-Appbox: FINAL FANTASY VI (7,99 €, App Store) →

Auch der Nachfolger ist reduziert: Final Fantasy VII gibt es für 10,99 Euro statt 15,99 Euro.

WP-Appbox: FINAL FANTASY VII (10,99 €, App Store) →

Agent A ist ein nettes Krimi-Abenteuer, das sich derzeit für gerade einmal 99 Cent statt 2,99 Euro laden lässt.

WP-Appbox: Agent A - Ein Rätsel in Verkleidung (0,99 €, App Store) →

Ein Tagebuch, aber auf die moderne Art: Mit Day One ist das möglich. 99 Cent statt 2,99 Euro.

WP-Appbox: Day One – Tagebuch (0,99 €, App Store) →

Auch das schick gestaltete iPhone-Tagebuch „Momento“ kostet lediglich 99 Cent statt der sonst fälligen 1,99 Euro.

WP-Appbox: Momento — Diary / Journal (0,99 €, App Store) →

Das Rätsel-Abenteuer Hitman Go bringt euch zu spannenden, kundenbasierten Spielchen, wo der Kopf gefragt ist. 99 Cent statt 4,99 Euro.

WP-Appbox: Hitman GO (0,99 €, App Store) →

Gleiches Prinzip, gleicher Hersteller und nochmal ein Stück komplizierte: Lara Croft GO, für 1,99 Euro statt 2,99 Euro.

WP-Appbox: Lara Croft GO (1,99 €, App Store) →

Blek ist ein minimalistisches und faszinierendes Spiel, bei dem ihr durch das vorgeben eines Laufmusters mit einer Linie verschiedene Elemente aufsammeln müsst. 99 Cent statt 2,99 Euro.

WP-Appbox: Blek (0,99 €, App Store) →

Procreate Pocket ist eine iPhone-Mal-App, die sehr professionell gestaltet ist. Kostet: 99 Cent statt 2,99 Euro.

WP-Appbox: Procreate Pocket (0,99 €, App Store) →

Ducktales Remastered, die aufgefrischte Version des JumpˋnˋRun-Spiels mit Dagobert Duck, kostet nur 99ct statt der sonst fälligen 10 Euro. Erstmals.

WP-Appbox: DuckTales: Remastered (0,99 €, App Store) →

Steht ein Urlaub an? Das Lingvo-Wörterbuch für iOS übersetzt von Deutsch zu Englisch, Franzörisch, Spanisch, Italienisch und Russisch. 1,99 Euro statt 40 Euro.

WP-Appbox: Lingvo Wörterbuchpaket: Deutsch <-> Französisch, Englisch, Italienisch, Russisch, Spanisch (1,99 €, App Store) →

Triff das HUHN! Moorhuhn Deluxe holt den Klassiker zu iOS. Ihr zahlt aktuell einen Euro weniger.

WP-Appbox: Moorhuhn Deluxe (0,99 €, App Store) →

Thomas was alone, ein minimalistisches Puzzle aus Quadraten. Momentan ist der Preis bei 99ct statt 4,99 Euro ausgewiesen.

WP-Appbox: Thomas Was Alone (0,99 €, App Store) →

Ändert die Belichtung und Kontraste eurer Fotos: Relight ist einen Euro billiger zu haben.

WP-Appbox: Relight - Bessere Fotos (0,99 €, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp: Fotos zeigen Videochat, Tabs in Arbeit

WhatsApp arbeitet an Videochat-Funktion, zudem werden Tabs für die Chatfunktion vorbereitet. In den letzten Wochen hatten wir bereits angedeutet, dass WhatsApp an neuen Funktionen arbeitet und diese intern testet. Am heutigen Tagen haben wir die ersten Fotos zur WhatsApp-Videochat-Funktion für euch parat. Darüberhinaus haben eins, zwei weitere Informationen zum Messenger für euch parat.

WhatsApp: Fotos zeigen Videochat

Die offizielle WhatsApp-Version, die aktuell im iOS App Store bereit steht, trägt die Versionsnummer 2.12.12. Intern sind die Entwickler und Betatester bereits ein paar Schritte weiter. Soweit uns bekannt, wird intern aktuell die 2.12.16.2 getestet. In dieser sind bereits Funktionen implementiert, die in den kommenden Wochen auch in einer finalen Version einfließen werden.

whatsapp_videochat_leak

Nachdem WhatsApp vor wenigen Wochen bereits VoIP-Telefonie eingeführt hat, arbeiten die Entwickler nun an einer Videochat-Funktion, wie wir sie beispielsweise von FaceTime oder Skype kennen. Ihr könnt mit einem WhatsApp-Freund zukünftig nicht nur per Sprache, sondern auch per Videochat telefonieren. Im Vollbild wird euer gegenüber dargestellt und im kleinen Bild seht ihr euer Kontrollbild. Dieses kann auf dem Display verschoben werden. Ihr könnt zudem Stummschalten und zwischen der Front- und Rückkamera wechseln.

Neues Design sowie Tabs in Arbeit

Darüberhinaus arbeiten die WhatsApp-Entwickler an einem neuen Design. Die Farbe „grün“ soll dabei verstärkt in den Mittelpunkt rücken. Zudem werden Tabs getestet. Diese kennt ihr sicherlich von eurem Browser (Safari, Chrome etc.), bei dem mehrere Browser-Fenster als Tabs nebeneinander dargestellt werden und ihr zwischen diesen schnell hin- und herwechseln könnt.

Eine ähnliche Funktion soll es auch beim WhatsApp Messenger geben, so dass mehrere Chats als Tabs nebeneinander dargestellt werden, so könnt ihr schneller zwischen einzelnen Chats wechseln und müsst nicht immer zurück in die Chatübersicht, um zwischen Chat zu switchen. Die Tabs findet ihr über dem Chat. (Danke an den Hinweisgeber)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

18 Reise-Magazine von GEO aktuell im Store reduziert

Aktuell sind im App Store 18 Reise-Magazine zu verschiedensten Ländern reduziert.

Vor Weihnachten wurden die Apps von je 7,99 auf 3,99 Euro herabgesetzt. Jede App eignet sich zur Reise-Vorbereitung oder auch nur zum Schmökern mit Infos zu großen Metropolen oder Ländern.  Opulent aufbereitet mit Bildern, Videos und Texten findet Ihr zum Beispiel New York, Griechenland oder Kalifornien.

Geo Special Kalifornien Screen

GEO Special Kalifornien GEO Special Kalifornien
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special München & Oberbayern GEO Special München & Oberbayern
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 21 MB)
GEO Special Mallorca GEO Special Mallorca
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Thailand GEO Special Thailand
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Griechenland GEO Special Griechenland
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Provence und Côte d GEO Special Provence und Côte d'Azur
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Amsterdam, Rotterdam, Den Haag GEO Special Amsterdam, Rotterdam, Den Haag
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Kroatien GEO Special Kroatien
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.4 MB)
GEO Special New York GEO Special New York
(5)
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Norwegen GEO Special Norwegen
(3)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.4 MB)
GEO Special Südafrika GEO Special Südafrika
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.4 MB)
GEO Special Istanbul GEO Special Istanbul
(4)
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special London GEO Special London
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Hamburg english edition GEO Special Hamburg english edition
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Australien GEO Special Australien
(2)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.6 MB)
GEO Special Dänemark GEO Special Dänemark
(2)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.2 MB)
GEO Special Hamburg GEO Special Hamburg
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Hawaii GEO Special Hawaii
(8)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.6 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Test: Apple Smart Battery Case, der „Quasimodo“ unter den iPhone-Akkuhüllen

Apple Smart Battery Case für iPhone 6(s) im Test. Mit der Vorstellung des Smart Battery Case sorgte Apple für Hohn und Spott. Das Case trägt den bezeichnenden Spitznamen „Das Bucklige“ und wird von Kritikern als Apples Eingeständnis eines zu schwachbrüstigen Akkus im iPhone 6 und iPhone 6s gewertet. Zu Recht?

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Globe Geography 3D

Große Geographie 3D ist ein interaktiver, kommentierter Erdball mit mehr als 100 ursprünglichen Bildern, der dem Benutzer sowohl eine Begriffsübersicht als auch die beschreibende Histologie verschiedener Themen gibt, die in verschiedene Abteilungen verteilt sind. Interaktive Darstellung kann gedreht und von allen Winkeln angesehen werden. Das ist eine große Hilfe zu Lehrern, um Erde und Weltraum für Studenten zu veranschaulichen. Das ist ein Muss für jeden, der die Welt gern erforscht.

Der Atlas wird durch vertraute Trackpad-Gesten bedient, drücken Sie auf die Karte, um heranzuholen, lassen Sie Ihren Finger auf dem Bildschirm rotieren, um den Erdball auf einer virtuellen 360 Gradachse rotieren zu lassen, und gleiten Sie mit Ihrem Finger über das Gerät, um Ihre Ansicht um den Erdball zu verschieben.

Viele Ortfe auf den Karten haben klickbare Gebäude, Denkmäler oder natürliche Wunder, die Informationsfenster darüber heraufbringen, wenn man darauf klickt. 

Eigenschaften:
· Interaktives Modell der Erde
· Zufällige Darstellung verschiedener Orte, was besonders nützlich bei Quizzes und Prüfungen ist
· Bequemes Navigationsmenü, bargeradliniger und nichtlinearer Zugang zu jedem Bildschirm, der auch die aktuelle Position des Benutzers in der großen Menge des Inhalts zeigt
· Mehr als 500 geografische Objekte
· Mehr als 100 Wunder der Welt
· Himmelkarten
· Ausführliche Beschreibung jedes Gegenstands oder Punkts auf der Oberfläche
· 100x Zoom
· Schneller Zugang zur Information
· Freundliches mehrsprachiges Interface
· Internetverbindung ist nicht erforderlich

WP-Appbox: Globe Geography 3D (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gewinnspiel: WeatherPro und iTopnews verlosen eine Apple Watch

Unser Gewinnspiel zu Weihnachten biegt auf die Zielgerade: Wir verlosen eine Apple Watch!

Gemeinsam mit unserem Gewinnspielpartner WeatherPro aus dem Hause Meteo Group haben wir in der vierten und letzten Runde unseres großen Weihnachts-Gewinnspiels ein echtes Highlight im Lostopf: eine 42mm Apple Watch mit Aluminiumgehäuse (Gold), mit Sportarmband in Mitternachtsblau – im Wert von 449 Euro.

Mit WeatherPro und iTopnews Apple Watch gewinnen

In der vergangenen Woche erst gab es ein großes Update für Weather Pro für iPhone und WeatherPro fürs iPad. Die neue Version 4.4 ermöglicht iPhone-6s-Nutzern 3D Touch. Die Peek&Pop-Vorschau ist jetzt ebenso an Bord wie Quick Actions. Damit lassen sich mit einem kurzen Druck auf das Icon die  Übersicht, Karten oder Favoriten öffnen.

Und bei der Watch dürft Ihr Euch über eine Complication freuen, zudem sind Wetterdaten nun im Ziffernblatt eingebunden. Die iPad-App wurde gerade ebenfalls aktualisiert. Version 4.1 bringt Verbesserungen am Interface. So dürft Ihr die Leiste mit den Favoriten mit nur einem Klick aus- und wieder einblenden.

WeatherPro WeatherPro
(17)
2,99 € (iPhone, 40 MB)
WeatherPro for iPad WeatherPro for iPad
(17)
3,99 € (iPad, 38 MB)

weatherpro logo

So nehmt Ihr am Gewinnspiel von WeatherPro und iTopnews teil

Beantwortet einfach unsere Gewinnspielfrage richtig – und schon seid Ihr im Lostopf.

Unsere Gewinnspiel-Frage

Für wieviele Orte weltweit bietet WeatherPro qualitativ hochwertige Wettervorhersagen bis zu sieben Tage im Voraus?

a) über 200 Orte weltweit

b) über 2000 Orte weltweit

c) über 200.000 Orte weltweit

d) über 2 Millionen Orte weltweit

Unser Tipp: Ein Besuch der Homepage von WeatherPro bringt Euch sicher auf die richtige Lösung. Mailt den korrekten Lösungsbuchstaben (a, b, c oder d) im Betreff bis zum Einsendeschluss am Sonntag, 27. Dezember (23.59 Uhr) an

gewinne@iTopnews.de

und vergesst Eure Post-Adresse nicht. Im Kommentar-Forum ist eine Teilnahme nicht möglich, daher haben wir den Thread beim Weihnachtsgewinnspiel geschlossen.

Teilnahmebedingungen

Pro User ist nur eine Teilnahme erlaubt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Apple ist weder Sponsor noch Veranstalter dieses Gewinnspiels. Alle Gewinnspielmails werden nach der Auslosung umgehend gelöscht.

Hier noch die Gewinner aus Runde 3

Je ein Bundle, bestehend aus je einem portablen Bluetooth-Speaker tizi beat bag plus je einem Zusatzakku tizi battery für noch mehr Laufzeit, haben gewonnen:

  • Niklas W. aus München
  • Karl-Jürgen R. aus Schieder
  • Christian W.S. aus Unterthingau

Die Gewinner erhalten ihr Bundle per Post zugeschickt.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ticket to Ride für nur 2,99 Euro : Erste Preisaktion nach XXL-Update des digitalen Brettspiels

Immerhin 4 Euro können derzeit beim Kauf von Ticket to Ride gespart werden. Günstiger gab es das Spiel schon lange nicht mehr.

Ticket to Ride 1

Wir sind es immer noch: Süchtig. Ticket to Ride (App Store-Link) hat bei Freddy und mir bereits vor Jahren eingeschlagen. Ende November haben wir das digitale Brettspiel nach dem bisher wohl größten Update wieder ausgepackt – und seitdem beinahe jeden Tag eine oder mehrere Partien im Online-Modus gespielt. Falls ihr Ticket to Ride noch nicht auf euer iPhone oder iPad geladen habt, könnt ihr das Brettspiel jetzt zum Aktionspreis im App Store erwerben.

Aktuell kostet Ticket to Ride, das seit rund vier Wochen als Universal-App erhältlich ist, nur 2,99 statt 6,99 Euro. Lässt man die von Apple initiierten Preiserhöhungen außen vor, gab es die digitale Umsetzung des Brettspiels zuletzt vor rund drei Jahren günstiger – daher kann man wirklich von einem echten Schnäppchen sprechen. Die Ersparnis lässt sich übrigens prima dafür verwenden, alle Bonus-Inhalte des Spiels per In-App-Kauf im Wert von 4,99 Euro freischalten.

Viele Verbesserungen im Multiplayer-Modus

Neben dem Upgrade zur Universal-App hat es mit der großen Aktualisierung im November vor allem im beliebten Online-Modus Neuerungen gegeben. Der neue Multiplayer-Modus in Ticket to Ride ist jetzt plattformübergreifend und kann auch asynchron gespielt werden. Damit sich einzelne Spieler nicht zu viel Zeit lassen, sorgte ein kleiner Timer dafür, dass jeder Mitspieler alle seine Züge in einer zuvor eingestellten Zeit absolviert. Ist die Zeit auf maximal 15 Minuten begrenzt, dauert ein Spiel mit vier Personen also maximal 60 Minuten. Ist die Zeit eines Spielers abgelaufen, wird er durch einen Computer ersetzt.

Das Spiel wurde optisch ordentlich aufpoliert und wurde um viele kleine Details ergänzt, die zum Teil erst beim zweiten Blick auffallen. Zudem gibt es mit dem Indien-Plan und eine weitere Karte. Erstmals wird das iPhone oder iPad hier im Hochformat gehalten, um eine möglichst detailgetreue Umsetzung des analogen Spielplans zu bieten.

Und falls ihr Ticket to Ride noch überhaupt nicht kennt, ist das gar kein Problem. Innerhalb des deutschsprachigen Spiels gibt es eine sehr gute Einführung, die alle Regeln erklärt. Die grundlegenden Details: Auf einer Landkarte müssen Strecken zwischen bestimmten Städten mit den Wagons der passenden Farbe verbunden werden. Für das Bauen von Strecken sowie das Verbinden von Zielorten gibt es Punkte, am Ende gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Ticket to Ride Update 2

Der Artikel Ticket to Ride für nur 2,99 Euro : Erste Preisaktion nach XXL-Update des digitalen Brettspiels erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ericsson erhält Geld für jedes iPhone und iPad

Ericsson will mit Apple im Bereich Mobilfunk-Technik zusammenarbeiten und neue 5G-Netzwerktechniken sowie   besseres Videostreaming erforschen. Außerdem hat Ericsson ein Patentabkommen mit Apple geschlossen und seine Rechtsstreitigkeiten beendet. Für jedes verkauftes iPhone und iPad soll Ericsson einen Teil des Umsatzes erhalten. 

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wurde hier versehentlich die kommende MacBook Pro-Generation gezeigt?

Die in den USA sehr bekannte Nachrichtensendung "60 Minutes" zeigte vor Kurzem eine Dokumentation über Apple (wir berichteten: ), in der ein sehr interessantes Detail zu sehen ist. Auf einem Tisch im Hintergrund steht ein MacBook in der Farbe Space Gray - allerdings sticht direkt ins Auge, dass das Display auf dem Bild deutlich größer wirkt als bei dem derzeitig angebotenen MacBook 12" .







Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Musikvideo von Robot Koch: Aufgenommen mit dem iPhone 6S (inkl. Unterwasseraufnahmen)

Immer häufiger kommt die Kamera des iPhone im professionellen Umfeld zum Einsatz. So werden Kurzfilme, Modenschauen, Musikvideos etc. mit der Apple Smartphone-Kamera gedreht. Am heutigen Tag macht uns Apples Marketing-Chef Phil Schiller per Twitter auf das Musikvideo von Robot Koch aufmerksam. Bei diesem kam auschließlich das iPhone 6S zum Einsatz, auch unter Wasser.

iphone6s_videodreh

Musikvideo mit dem iPhone 6S gedreht

Wie beliebt die iPhone Kamera ist, haben in den letzten Tagen die Statistiken von Flickr gezeigt (hier und dort könnt ihr zu dem Thema nachlesen). Die Qualität der iPhone-Kamera hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert. Bei der iPhone 6S Kamera kamen im Rahmen der Entwicklung rund 800 Ingenieure zum Einsatz.

„Dark Waves“ wurde mit dem iPhone 6S aufgenommen. Allerdings sollte man erwähnen, dass beim Videodreh sicherlich verschiedene Zubehörteile (Aufnahmen, Linsen, ein Unterwassergehäuse etc.) zum Einsatz kamen. Nichtsdestotrotz, das Video stammt von einer iPhone-Kamera. Alleine das zeigt, auf welchen Niveau man mittlerweile Videos mit dem iPhone drehen kann.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

I Am Bread: Skurriles Game um ein Toastbrot ist erstmals auf kleine 99 Cent reduziert

Der App Store hält immer wieder verrückte Ideen von Entwicklern bereit. Auch I Am Bread passt in diese Kategorie.

I Am Bread 1 I Am Bread 2 I Am Bread 3 I Am Bread 4

I Am Bread (App Store-Link) ist ein total skurriles Game, das nach seinem langersehnten Erscheinen im deutschen App Store auch meinen Kollegen Fabian schwer beeindruckt hat. Das schon länger von Steam bekannte PC-Spiel von Bossa Studios, die sich auch schon für den Surgeon Simulator verantwortlich zeigten, kostet in der iOS-Variante aktuell sogar nur kleine 99 Cent – sonst wurden zwischen 3,99 Euro und 4,99 Euro für das witzige Toastbrot-Spiel fällig. I Am Bread lässt sich ab iOS 8.0 auf iPhone und iPad herunterladen, verfügt über eine deutsche Lokalisierung und nimmt etwa 490 MB eures Speicherplatzes in Anspruch.

In I Am Bread – und das ist kein Scherz – steuert man ein Toastbrot in insgesamt sieben verschiedenen Leveln durch eine Wohnung. Aber was muss man mit dem Toastbrot überhaupt machen? Ganz einfach: Es muss getoastet werden, ohne auf den Boden zu fallen. In den Leveln, die sich auf die verschiedenen Räume einer Wohnung aufteilen, macht man das allerdings nicht immer im Toaster, sondern prinzipiell überall, wo es Hitze gibt. Also zum Beispiel auf dem Kochfeld oder an der Heizung, immer mit dem Ziel, die perfekte Bräunung zu erreichen. Denn genau das wird am Ende mit einer Note bewertet.

Gesteuert wird I am Bread mit einem virtuellen Joystick, den man in die gewünschte Richtung bewegt. Dabei erscheinen an den Ecken vier Punkte, mit denen das Brot Kontakt zu den verschiedenen Oberflächen erhält. Mit den einzelnen Punkten kann man das Toastbrot für einen kurzen Zeitraum an einer Oberfläche festhalten ohne herunterzufallen, und kann so auch vertikal an Objekten hinaufklettern. Ein kleines Tutorial hilft zu Beginn, sich mit den wichtigsten Bewegungen vertraut zu machen.

Genau wie am Computer oder auf der Xbox gilt auch bei I am Bread für iPhone und iPad: Es braucht definitiv etwas Übung, bis man die Steuerung beherrscht. Überwindet man allerdings diese Hürde, macht das Spiel jede Menge Spaß – weil es eben so verrückt ist. Man kann sich frei in den Räumen bewegen, immer wieder neue Details entdecken und einfach nur Unsinn anstellen. Von uns bekommt das Spiel um das wortwörtlich geschnittene Brot daher gerade zu diesem neuen Bestpreis eine definitive Empfehlung.

Der Artikel I Am Bread: Skurriles Game um ein Toastbrot ist erstmals auf kleine 99 Cent reduziert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple macht iPhone 6s & iPhone 6s Plus günstiger

Apple macht iPhone 6s & iPhone 6s Plus günstiger auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog

iPhone 6s: Apple reduziert die Preise im Apple Store… leider nur in Indien! Aktuell dürfen sich Apple Freunde in Indien glücklich schätzen: nachdem nun bereits das iPhone 5s neu für […]

Der Beitrag Apple macht iPhone 6s & iPhone 6s Plus günstiger erschien zuerst auf apfeleimer.de iPhone Apple News Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: The Company You Keep - Die Akte Grant

The Company You Keep - Die Akte Grant
Robert Redford

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 9,99 €

Genre: Thriller

Jim Grant (Robert Redford), ehemaliges Mitglied einer radikalen Gruppe von Friedensaktivisten aus den 70ern, wird seit 30 Jahren vom FBI wegen Beteiligung an einem tödlichen Anschlag gesucht. Als seine wahre Identität vom jungen Journalisten Ben Shepard (Shia LaBeouf) aufgedeckt wird, beginnt eine bundesweite Jagd. Und nicht nur die Hüter des Gesetzes sind ihm auf den Fersen, auch der Reporter bleibt hartnäckig am Ball, um an seine Story zu kommen. Doch ist Jim Grant wirklich ein kaltblütiger Mörder? Ein Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit beginnt ...

© 2013 TCYK, LLC. All Rights Reserved.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 24 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Toy Boy

Toy Boy
David Mackenzie

Leihgebühr: 0,99 €

Genre: Comedy

Der Luxus-Playboy Nikki führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus, bis der Womanizer eines Tages die umwerfende Bedienung Heather trifft, die ohne sein Wissen das gleiche Spiel spielt. Schon kurz darauf befinden sich beide in einem sexuell aufgeladenen Wettkampf der gegenseitigen Übertrumpfung. Vornehme Restaurants, schicke Parties, Sex. Bis die Wahrheit über ihr jeweiliges Leben sie vor die Entscheidung zwischen Geld oder Liebe stellt …Sex, Cash und Beautiful People! Regisseur David Mackenzie („Hallam Foe”) entblößt die Spielregeln der High Society von Los Angeles in einer Komödie der Extraklasse. Ashton Kutcher glänzt in der Rolle des Frauenverführers an der Seite der temperamentvollen Anne Heche. Brisant, stylish und höchst erotisch spielt der Film vor dem sonnigen Setting L.A.s und lädt ein zu einem Trip in die Metropole der Superlative!

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 24 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Zen: Ausmalbuch für Erwachsene.

Zen: Ausmalbuch für Erwachsene.

Schalte Benachrichtigungen aus.
Wähle eine Ausmalseite.
Male aus.
Entspanne dich, konzentriere dich und vergiss deine Sorgen.
Höre auf, wenn du genug hast.

WP-Appbox: Zen: Ausmalbuch für Erwachsene. (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ticker: LibreOffice 5.1 vor Fertigstellung; Rabatt auf Fire TV Stick

LibreOffice 5.1 vor Fertigstellung - die neue Version der Open-Source-Bürosoftware liegt nun als Release Candidate vor und hat damit die abschließende Entwicklungsphase erreicht. Tester sind aufgerufen, Bugs zu melden. Die Finalversion kommt Anfang 2016.









Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Hat Apple versehentlich ein neues Macbook geleakt?

macbookpro-2016-design-apple

Es klingt wie ein schlechter Scherz, aber es könnte tatsächlich in einer Dokumentation über Apple ein neues Produkt in das Video gerutscht sein. In einem Interview lässt sich im Hintergrund ein Gerät erkennen, welches noch überhaupt nicht bei Apple in Erscheinung getreten ist. Es sieht aus wie ein MacBook Pro in spacegray oder in einer ähnlichen Farbe. Das Gerät ist wirklich sehr dünn, aber zu groß um ein MacBook zu sein. Daher wird nun wild darüber spekuliert, um welches Gerät es sich dabei handeln könnte. Viele gehen davon aus, dass es sich hierbei um das neue MacBook Air handeln könnte, welches im Februar oder März auf den Markt kommen soll.

Macht das Apple mit Absicht?
Wir sind uns in dieser Frage nicht ganz sicher, gehen aber davon aus, dass man bei Apple nichts dem Zufall überlässt. Vor allem nicht, wenn ein Kamera-Team direkt bei Apple herumläuft. Vielleicht will Apple mit solch kleinen Anspielungen die Gerüchteküche vor Weihnachten nochmals ordentlich anheizen und „versteckt“ einen kleinen Fehler im Video, damit sich Blogs wie wir darüber Gedanken machen, um welches Gerät es sich handelt. Egal ob gewollt oder ungewollt – Apple ist wieder in den Schlagzeilen und wir hoffen, dass es sich um das neue MacBook Air handelt.

Wie seht ihr die Situation?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple und Ericsson einigen sich in Patentstreit

iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Apple wird fortan der Firma Ericsson einen Bruchteil vom Erlös jedes iPhones und iPads an Ericsson überweisen. Dies ist das Ergebnis einer Einigung in einem Patentstreit. 2G-, 3G- und 4G/LTE-Patente sind es, um die zwischen Apple und der schwedischen Firma Ericsson gestritten wurde. Mit Erfolg für das schwedische Unternehmen. Nach langwierigen Verhandlungen einigte man sich (...). Weiterlesen!

The post Apple und Ericsson einigen sich in Patentstreit appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Falcon Pro 3: Update der Twitter App bringt neue Funktionen und behebt Fehler

Falcon-Pro-V1.4.2

Der Entwickler der bekannten Twitter App Falcon Pro für Android hat ein Update veröffentlicht.

Falcon Pro 3 unterstützt nun Direct Messages mit bis zu 10`000 Zeichen. Daneben wurden einige Fehler behoben, allen voran Fehler rund um die Android Berechtigungen der App.

Auch wenn mir eine Twitter-App wie Tweetbot unter Android schmerzlich fehlt, ist Falcon Pro meiner Meinung nach der beste Twitter Client für diese Plattform. Er kostet zwar etwas, ist das Geld aber allemal wert.

Der Entwickler Joaquim Verges arbeitet seit August übrigens für Twitter im Core UI Team. Das lässt mich für die offizielle Twitter App hoffen, dass bald ein paar der schicken Designs von Falcon Pro dort Platz finden werden.


WP-Appbox: Falcon Pro 3 (Kostenlos*, Google Play) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Mix: Live Photos für Facebook App und viele Rabatte

Hier ist der heutige App-Mix: Neu, aktualisiert, reduziert – das solltet Ihr auf dem App-Radar haben.

Die besten Rabatte aus dem App Store

hier die günstigsten iOS-Spiele
hier die günstigsten iOS-Apps
hier die günstigsten Mac-Apps

App-News

Das interaktive Buch kann nach dem Update nicht mehr auf älteren Geräten gespielt werden. Ein Bugfix ist in Arbeit:

One Button Travel One Button Travel
(8)
2,99 € (universal, 107 MB)

Der Messenger hat in den USA nun eine direkte Integration zum Fahrdienst Uber spendiert bekommen:

Messenger Messenger
(89)
Gratis (universal, 88 MB)

Die Facebook-App für iOS bekommt Unterstützung für Apples Live-Photos-Feature. Der Support wird gerade weltweit ausgerollt, ist bisher aber nur bei wenigen Nutzern verfügbar. Bis Anfang des nächsten Jahres soll die Unterstützung dann bei allen Usern eingetroffen sein:

Live Photos

Facebook Facebook
(325)
Gratis (universal, 101 MB)

Die Preise der In-App-Käufe von Cut The Rope 2 passen sich Eurem Spiele-Verhalten an, wie VentureBeat herausgefunden hat:

Cut the Rope 2 Cut the Rope 2
(103)
1,99 € (universal, 92 MB)

Das Rollenspiel kann diese Woche als „Apples Gratis-App der Woche“ kostenlos geladen werden, normalerweise werden für die App 2,99 Euro fällig:

Attack the Light – Steven Universe Light RPG Attack the Light – Steven Universe Light RPG
(38)
2,99 € Gratis (universal, 181 MB)

Netflix und Amazon haben ihre Film- und Serien-Highlights für 2016 verraten, hier eine Auswahl zum Vormerken:

Amazon:

  • Selma
  • The Amazing Spider-Man 2
  • Bibi und Tina: Voll verhext
  • The Shannara Chronicles
  • Transparent, Staffel 2
Netflix Netflix
(44)
Gratis (universal, 31 MB)

Netflix:

  • Crouching Tiger, Hidden Dragon: Sword of Destiny
  • Better Call Saul Staffel 2
  • Fuller House
  • Bloodline, Staffel 2
  • Marvel’s Daredevil
  • The Ranch
  • Unbreakable Kimmy Schmidt, Staffel 2
  • Orange Is The New Black, Staffel 4
Amazon Video / Deutschland Amazon Video / Deutschland
(61)
Gratis (universal, 27 MB)

Auf dem iPad Pro könnt Ihr nach dem Update der Foto-App nun den Pencil einsetzen:

App des Tages

Das Karten-RPG kann nach dem Update auch am iPhone und iPad Pro gespielt werden – warum sich das Game lohnt, steht hier bei uns:

Runestone Keeper Runestone Keeper
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 104 MB)

Neue Apps

Sichert Links zu Videos fürs „Später-Anschauen“ in einer Playlist, die Ihr dann am iPhone oder Apple TV ansehen könnt – Details hier:

Zinc - Video Bookmarks Zinc - Video Bookmarks
Keine Bewertungen
2,99 € (iPhone, 28 MB)

Der Plattformer führt Euch durch toll gestaltete Eislandschaften und sorgt auf dem Mac für mystische und unterhaltsame Stunden:

Never Alone Never Alone
(1)
17,99 € (1915 MB)

Die Foto-App erstellt HDR-Aufnahmen mit vier Bildern und kann zum Start zum halben Preis geladen werden:

HDR⁴ HDR⁴
(2)
0,99 € (universal, 13 MB)

Schlagt 300 Schlachten, in denen Ihr Eure kleinen Kämpfer klug von Ort zu Ort bewegt:

BattleTime BattleTime
Keine Bewertungen
0,99 € (universal, 54 MB)

Die Anwendung erstellt Collagen aus Euren Fotos und Videos, die Ihr dann teilen oder am Fernseher wiedergeben könnt:

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pro 2016? Ein unscharfes Notebook sorgt für Diskussionen

macbook-headerDie französische Webseite Consomac heizt mit einem Beitrag zu der im Rahmen der amerikanischen Nachrichtensendung „60 Minutes“ ausgestrahlten Apple-Dokumentation die Diskussionen um neue MacBooks an. Anlass ist ein auf den ersten Blick unbekanntes Notebook im Hintergrund einer Interviewszene. Das Gerät ähnelt auf den ersten Blick dem MacBook 12“, scheint aber ein deutlich größeres Widescreen-Display zu […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Nach und nach: Facebook für iOS unterstützt Live Photos

Die Live Photos sind eines der Hauptfunktionen der neuen iPhones. Dieses Jahr im September eingeführt, können Nutzer des iPhone 6s und iPhone 6s Plus nicht nur das 12-Megapixel-Fito bestaunen, sondern sich auch noch die Sekunden rund um die Aufnahme anschauen.

Auch Facebook hat das Potential der neuen Art von Fotos erkannt und nun still und heimlich die iOS-App fit gemacht.

Wer ein Live Photo hochlädt, bekommt dies nun mithilfe des bekannten Kreissymbols auch in der Facebook-App angezeigt. Über den neuen Knopf kann aktiviert werden, dass das Bild auch als Live Photo hochgeladen wird.

Dann können nämlich Nutzer aller iPhone-Modelle, nicht nur der neuen, die Bewegtbilder nach dem Posting in der App über einen langen Tipp anschauen.

live upload 2

Aktuell können nur einige wenige Nutzer dieses Feature in der Facebook-App ausprobieren. Aber schon in wenigen Monaten, so verspricht Facebook, wird es für alle verfügbar sein.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Star Hammer – The Vanguard Prophecy: Slitherine veröffentlicht SciFi-Kampf-Spiel

Das Universum ist ein gefährlicher Ort. Das lernt man auch im neuen Spiel von Slitherine, Star Hammer – The Vanguard Prophecy.

Star Hammer

Star Hammer – The Vanguard Prophecy (App Store-Link) steht seit einigen Tagen im deutschen App Store zum Download bereit. Die Entwickler von Slitherine sind bekannt für ihre hochwertigen, umfangreichen Strategie-Spiele, darunter Frontline und Warhammer 40,000 Armageddon, und bleiben dieser Linie auch mit Star Hammer, einem 14,99 Euro teuren Premium-Titel für das iPad, treu. Für die Installation des Spiels sollte man neben 169 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 8.0 oder neuer auf dem Tablet verfügen. Eine deutsche Lokalisierung besteht für Star Hammer bisher noch nicht – aufgrund der textlastigen Elemente und des komplexen Gameplays sind gute Englischkenntnisse daher unabdingbar.

Star Hammer ist ein klassisches Strategie-Spiel mit taktischen Kampf-Elementen, dessen Geschichte im 22. Jahrhundert angelegt worden ist. Auf der untergehenden Erde gibt es für die Menschen kein Leben mehr, und so machen sich einige Glückliche auf den Weg, einen neuen Lebensraum im Weltall zu erkunden, Novus. Das Leben in der Kolonie ist jedoch alles andere als einfach, und stetige Konfrontationen mit feindlich gesinnten Gruppen führen zur Notwendigkeit, die eigene Truppe konstant zu erweitern und mit neuen Fähigkeiten auszustatten.

Gespielt werden können in Star Hammer mehr als 60 anspruchsvolle Missionen in einem Story-basierten Modus, alternativ können auch eigene Szenarien erstellt werden. Vor jedem Kampf heißt es, das eigene Team und die vorhandene Raumschiff-Flotte entsprechend aufzustellen und taktische Anweisungen zu geben, um dann in Echtzeit die Kämpfe auszuführen. Eine präzise Positionierung und kluge Aufstellung der Flotte können dabei entscheidend sein, um den Kampf für sich zu gewinnen. Fregatten, Zerstörer, Angreifer und Dreadnoughts sind nur einige der Kategorien, die in den Battles zum Einsatz kommen.

Um den großen Second Contact War in einem von drei Schwierigkeitsgraden für sich zu entscheiden, sollte man sich allerdings zuallererst mit den Eigenheiten des Spiels und dem komplexen Gameplay auseinandersetzen. Ein kleines Tutorial hilft dem Gamer, sich mit den zahlreichen Buttons und Infofeldern auf dem Bildschirm vertraut zu machen, um dann in die Kämpfe einsteigen zu können. Ein kleines Spiel für zwischendurch ist Star Hammer daher auf gar keinen Fall – gute Englischkenntnisse und viel Zeit sollte man für dieses umfangreiche 3D-Kampfspiel im Weltraum definitiv mitbringen. Abschließende Eindrücke liefert euch der YouTube-Trailer von Slitherine Games.

Der Artikel Star Hammer – The Vanguard Prophecy: Slitherine veröffentlicht SciFi-Kampf-Spiel erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTopnews TV: Carcassonne für den Mac im Video

Weiter geht’s im Programm mit iTopnews TV. Wir zeigen Euch Carcassonne für den Mac.

Die Mac-Version ist ja erst vor kurzem im Mac App Store erschienen – wir hatten die App auch zur besten Mac-App der Woche gekürt (9,3 von 10 möglichen Punkten). Und wollten die Brettspiel-Adaption daher auch gern noch mal vor die Kamera legen.

Carcassonne Screen

Wer noch eine wunderbare Beschäftigung für die Weihnachtstage (und darüber hinaus) sucht, sollte sich Carcassonne für den Mac gönnen. Wer keinen Mac besitzt: Die App macht natürlich auch als Download für iPhone bzw. iPad viel Freude.

Hier geht es zur Mac App:

Carcassonne Carcassonne
(2)
24,99 € (272 MB)

Hier geht es zur Universal-iOS-App:

Carcassonne Carcassonne
(69)
9,99 € (universal, 263 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook zu unerlaubten Steuertricks: "Das ist vollkommener politischer Mist!"

Das US-Nachrichtenmagazin "60 Minutes" wird morgen Abend einen Beitrag zu Apple ausstrahlen. Unter anderem wird es darin eine Führung durch das Designstudio von Jony Ive zu sehen geben, aber auch Tim Cook wird in einem Interview mit Charlie Rose zu Wort kommen. Das Gespräch dreht sich unter anderem um die Steuertricks des Unternehmens, die seit mehreren Jahren immer wieder in den Medien sind und von Behörden näher untersucht werden.

Ungewohnt direkt äußert sich Cook zu der Behauptung, dass...

Tim Cook zu unerlaubten Steuertricks: "Das ist vollkommener politischer Mist!"
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

FRITZ!App Fon

FRITZ!App Fon verbindet sich über WLAN mit Ihrer FRITZ!Box, um zu Hause komfortabel über Festnetz und Internet zu telefonieren. Nach dem Start von FRITZ!App Fon läuft die App automatisch im Hintergrund und ermöglicht so bequem die Annahme von eingehenden Rufen sowohl während der Nutzung beliebiger Apps als auch im Standby.

Ist FRITZ!App Fon einmal gestartet, telefonieren Sie mit Ihrem iPhone, iPod oder iPad wie mit einem schnurlosen Handgerät direkt über Ihre FRITZ!Box. Eingehende Rufe werden automatisch angezeigt. Zum Aufbau eines ausgehenden Rufes öffnen Sie FRITZ!App Fon und wählen über das Telefonbuch die gewünschte Zielrufnummer. Zum Abhören neuer Nachrichten auf dem FRITZ!Box-Anrufbeantworter drücken Sie lange die „1“.

Voraussetzungen zur Nutzung dieser App:
– FRITZ!OS 6.10 oder neuer
– iOS 7 oder neuer

WP-Appbox: FRITZ!App Fon (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die letzten Updates vor der Weihnachtspause

fureIhr erinnert euch: Vom 22. bis zum 29. Dezember wird Apple seinen Entwickler-Dienst iTunes Connect vom Netz nehmen und den registrierten Developern in der kompletten 52. Kalenderwoche keinen Zugriff auf die eigenen iOS-Anwendungen anbieten. Während der jährlichen Weihnachtspause können keine Updates eingereicht, keine Preisanpassungen vorgenommen und keine neuen iOS-Applikationen veröffentlicht werden. Apple zwingt damit zur […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

appgefahren News-Ticker am 21. Dezember (9 News)

Was ist los in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 18:50 Uhr – iOS 9: Mittlerweile auf 71 Prozent aller Geräte +++

71 Prozent aller iOS-Geräte laufen laut Angaben von Apple mittlerweile mit dem neuen iOS 9. iOS 8 kommt noch auf 21 Prozent, ältere System kommen nur noch auf 8 Prozent. Zum Vergleich: Über 90 Prozent der appgefahren-Leser sind bereits mit iOS 9 unterwegs.

+++ 15:55 Uhr – BildPlus: Aktuell für 2 Euro pro Monat +++

Das Premium-Abo BildPlus – interessant vor allem aufgrund der tollen Highlight-Videos der 1. und 2. Bundesliga kurz nach Abpfiff – gibt es derzeit für 2 Euro im Monat (beschränkt auf die ersten zwölf Monate). Normalerweise kostet ein Jahresabo 49 Euro.

+++ 15:52 Uhr – Apple TV: Sport1 mit eigener App +++

Ab sofort ist Sport1 als App auf dem neuen Apple TV zu finden. Mit der App können sportinteressierte Nutzer der neuen Set-Top-Box von Apple den Livestream des Free-TV-Senders sowie aktuelle Videos, Bildergalerien, Liveticker und News-Berichterstattung abrufen. 

+++ 15:51 Uhr – iTunes-Karten: Auch Rossmann und Postbank dabei +++

Auch bei Rossmann und der Postbank (im Online-Banking) gibt es in dieser Woche 10 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Das ist nicht viel, aber immer noch besser als nichts.

+++ 8:08 Uhr – 60 Minutes: Blick hinter Apples Kulissen +++

Das US-Magazin 60 Minutes durfte hinter die Kulissen von Apple blicken. In einem ausführlichen Video-Beitrag werden unter anderem Eindrücke aus dem Design-Labor gezeigt.

+++ 6:58 Uhr – App Store: Zahlreiche Angebote +++

Wir hoffen, ihr habt eure iTunes-Konten aufgeladen. Im App Store gibt es heute besonders viele Rabatte, etliche Apps sind stark reduziert erhältlich. Viele findet ihr bereits in unserem Ticker, die besten Angebote werden wir im Laufe des Tages ausführlich vorstellen.

+++ 6:57 Uhr – Jubiläum: Erste Webseite ging vor 25 Jahren online +++

Heute vor genau 25 Jahren ist die erste Webseite ins Netz gegangen. Ihr könnt sie euch heute sogar noch anschauen.

+++ 6:56 Uhr – Apple Music: 1989 World Tour exklusiv erhältlich +++

Bei Apple Music ist die Tour-Aufzeichnung von Taylor Swift ab sofort exklusiv zu haben: 1989 World Tour steht als komplettes Konzert inklusive Interviews und Backstage-Clips zum Download bereit.

+++ 6:52 Uhr – Vodafone: Kein Netlock mehr im iPhone 6s +++

Gute Nachrichten von Vodafone: iPhone 6s und iPhone 6s Plus werden bereits seit dem 16. Dezember ohne Netlock verkauft. Wer sein Gerät vorher bei Vodafone erworben hat, kann den Netlock ab sofort entfernen.

Der Artikel appgefahren News-Ticker am 21. Dezember (9 News) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues MacBook in Apple-Doku geleakt? Wohl eher nicht

Wasser auf die sich drehenden Mühlen derer, die in jeden von Apple in irgendeiner Weise veröffentlichten Bildern das „next big thing“ vermuten. Sehr wohl: Die heute Morgen zur Schau gestellte Apple-Doku bietet auch allen Anlass dazu, zwei Mal hinzuschauen. Und dann waren es am Ende nicht etwa die geheimen Gemächer des Jony Ive, sondern die Hintergrundkulisse von Bruce Sewell im Interview, die die Gemüter der Apple-Spekulanten erhitzte.

Auf Reddit lassen sich einige Nutzer über den potenziellen Leak aus. Ist das etwa neues MacBook?

In Minute 3:10 ist das Gerät zu sehen. Es wirkt etwas größer, vielleicht auch etwas breiter, als die bisher bekannten Laptops von Apple. Das Seitenverhältnis scheint verschoben und treibt die Gerüchte um einen ersten Leak vom nächsten MacBook Pro voran.

Dieses Phänomen ist für die Apple-Community nicht ungewöhnlich. Ihr erinnert euch bestimmt noch an den Tumult um die Apple-Werbung mit dieser Entdeckung vor dem Start der Apple Watch.

…oder an dieses MacBook-Display, das letztes Jahr kurzerhand als geleaktes iPad Pro umbetitelt wurde.

Alles höchst unwahrscheinlich, zumal Apple seine Bilder sehr wohl gesonnen und vorsichtig auswählt. Und auch bei diesem MacBook im Hintergrund der Doku handelt es sich wohl eher um ein ganz normales MacBook in 12 Zoll. Nicht mehr und nicht weniger.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple reduziert Preis des iPhone 6S in Indien

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Apple den Preis des iPhone 5S in Indien nahezu halbiert, um die Verkäufe in dem immer wichtiger werdenden Markt anzukurbeln. Einem neuen Bericht zufolge hat Apple nun die Preise des iPhone 6S und iPhone 6S Plus gesenkt, um auch das aktuelle Modell in Indien verstärkt zu verkaufen.

iphone6s_test_12

iPhone 6S billiger in Indien

Apple hat in Indien damit zu kämpfen, dass das Unternehemn verhältnismäßig hohe Importzölle zu zahlen hat und sich dies negativ auf die iPhone-Preise niederschlägt. Nach den anfänglich guten iPhone 6S Verkäufen sind diese in den letzten Wochen abgeflacht, so dass sich Apple dazu entschlossen hat, die Preise in Indien um rund 15 Prozent zu senken.

Das iPhone 6S 16GB, welches Mitte Oktober zu einem Preis von 62.000 Rupie (umgerechnet ca. 860 Euro) eingeführt wude, kostet nun, je nach Händler zwischen 52.000 und 55.000 Rupie (ca. zwischen 721 und 762 Euro) und liegt damit nach der Preisreduzierung auf dem Niveau im Euro-Raum.

Die Preissenkungen betrifft sowohl das iPhone 6S als auch das iPhone 6S Plus sowie alle drei Speichergrößen (16GB, 64GB und 128GB), so The Times of India. Aufgrund des starken Dollars nahm Apple im Rahmen des iPhone 6S Verkaufsstarts Anpassungen vor. Nach der Preisreduzierung nähert sich der iPhone 6S Verkaufspreis nun dem iPhone 6 Verkaufspreis aus dem letzten Jahr. Dies dürfte weitere Kunden zum Kauf eines neuen iPhone 6S bewegen.

Analysts said the price cut could re-ignite iPhone 6s and iPhone 6s Plus demand in the coming months. „Now that they have aligned prices, we can see some sales happening in future quarters, which will also sustain Apple in the typically weaker periods of January to September,“ Pathak added.

Für gewöhnlich flachen iPhone-Verkäufe wenige Monate nach einem Verkaufsstart und nach Weihnachten wieder ab. Mit der Preissenkung könnte Apple diesen Trend ein Stück weit aufhalten. Indien ist der am schnellsten wachsende Mobilfunkmarkt und Apple möchte einen Stück vom großen Kuchen abhaben.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Top-Apps günstiger: This War of Mine, Anomaly, Divide by Sheep

Gratis oder günstiger: Kurz vor Weihnachten sind im App Store viele Highlights reduziert.

Im nächsten Deal-Mix, den wir für Euch vorbereitet haben, wollen wir Euch sehr gute Apps zum Download empfehlen. Alle anderen wichtigen Rabatte findet Ihr hier bei uns:

Die ganze Reihe der Tower-Defense-Games kann aktuell zum Sonderpreis geladen werden. Freut Euch über spannende Kämpfe und tolle Grafiken:

Anomaly Defenders Anomaly Defenders
(26)
4,99 € 0,99 € (universal, 534 MB)
Anomaly Korea Anomaly Korea
(1)
3,99 € 0,99 € (universal, 185 MB)
Anomaly Warzone Earth Anomaly Warzone Earth
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 153 MB)
Anomaly Warzone Earth HD Anomaly Warzone Earth HD
Keine Bewertungen
3,99 € 0,99 € (universal, 145 MB)

Anomaly Warzone Earth Screen

In dem witzigen Puzzler müsst Ihr in jedem Level Schafe um die Ecke bringen – nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige. Mit an Bord sind 120 Level in 4 unterschiedlichen Welten:

Divide By Sheep Divide By Sheep
(15)
2,99 € 0,99 € (universal, 139 MB)

In dem düsteren Survival-Game spielt Ihr eine Gruppe Zivilisten in einer besetzten und vom Krieg zerstören Stadt. Mit gebastelten Gegenständen und Waffen versucht Ihr, zu überleben:

This War of Mine This War of Mine
(10)
19,99 € 6,99 € (836 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple nervt Kunden mit Werbung für eigenes Smartphone

werbung

Apple hat bis jetzt bis auf wenige Ausnahmen nur Werbung für seine eigenen Geräte auf offiziellen Plattformen wie zB Fernsehsendern oder auch dem Internet gemacht. Nun greift Apple aber zu etwas dreisten Mitteln, um sein neues iPhone 6S zu bewerben. Apple öffnet nämlich direkt im App Store ein Pop-Up, welches sich über den kompletten Inhalt legt und das neue iPhone 6S anpreist. Für viele Kunden ist dies ein „No-Go“ und man will, dass Apple diese aggressive Werbung auf dem eignen Gerät unterlässt.

Beobachter der Branche bewerten diese Vorgangsweise als Signal, dass Apple mit den Verkäufen der iPhone 6S/Plus-Serien noch nicht zufrieden ist und nun versucht so viele Kunden wir nur möglich zum Umsteigen zu bewegen. Apple geriet wegen solchen Werbeaktionen schon einmal ins Kreuzfeuer der Kritik und musste sich rechtfertigen. Warum der Konzern dies jetzt nochmals versucht, ist wenig verständlich.

Was haltet ihr von einer solchen Werbestrategie?

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App-Empfehlungen für iOS und Mac: Spiele und Produktivitäts-Apps zum Sonderpreis

gamesAuf den Abend haben wir noch einen Stapel App-Tipps für euch. Vor den Weihnachtsfeiertagen bieten etliche Entwickler ihre Apps zu Sonderpreisen an. Unten haben wir eine kleine Auswahl für euch zusammengestellt, weitere Tipps dürft ihr gerne in die Kommentare packen. Notability ist eine hervorragende Notiz-App und eben in Version 6 erschienen. Der aktuelle Preis liegt […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tolle Kinder-Apps: Vier Reduzierungen & eine Aktualisierung von Urbn Pockets

Aus dem Hause Urbn Pockets hat uns heute eine lange Mail mit vielen Informationen erreicht, die wir gerne mit euch teilen möchten.

Das ist mein Wetter 3

Das Berliner Entwicklerteam Urbn Pockets ist für seine vielen kindgerecht gestalteten Apps bekannt, die wir regelmäßig bei uns im Blog vorstellen. Heute könnt ihr vier Kinder-Apps zum Sparpreis von jeweils 99 Cent laden, außerdem gibt es ein sehr kundenfreundliches Update einer vierten App. Was es heute im App Store alles zu entdecken gibt, verraten wir euch in diesem Artikel.

Das ist mein Auto: Normalerweise kostet die Universal-App für alle technik-begeisterten Kinder 2,99 Euro. Kinder ab vier Jahren können mit der App auf spielerische Art und Weise die Technik, die hinter einem Auto steckt, erfahren und in vielen Minigames so einige Aufgaben rund um das Fahrzeug selbst erledigen. Um gleich einen Bezug zum eigenen Vehikel aufzubauen, kann sich ein eigenes Auto ausgesucht und dieses im späteren Verlauf der Auswahl nicht nur mit einer Spraydose selbst coloriert, sondern auch mit Dekorationen und Stickern versehen und einem blubbernden bis röhrenden Motorsound ausgestattet werden. (App Store-Link)

Das ist mein Wetter: Auch bei dieser App könnt ihr heute 2 Euro sparen. Das ist mein Wetter ist in die Bereiche Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Klima eingeteilt und erlaubt es neugierigen Jungen und Mädchen ab vier Jahren, auf spielerische Art und Weise mehr über das Wetter zu erfahren. So gibt es unter anderem die Möglichkeit, sich Wetterinformationen entweder in Fahrenheit oder Celsius anzeigen zu lassen, und auch die Frage „Was soll ich anziehen?“ über passend zum Wetter ausgewählter Bekleidung zu beantworten. (App Store-Link)

Wer bin ich Tiere entdecken

Wer bin ich? Tiere entdecken: Zum ersten Mal gibt es die 1,99 Euro teure App günstiger. Es handelt sich um ein witzig und lehrreich gestaltetes Quiz für Kinder, in dem immer zehn kleine Runden mit fünf verschiedenen Aufgaben-Bereichen gespielt werden. Ziel ist es, das gesuchte Tier richtig zu erkennen. Da die Aufgaben und Tiere immer wieder gemischt werden, gibt es in „Wer bin ich? Tiere entdecken“ über 150 verschiedene Rätsel, die man natürlich auch mehrfach spielen kann. Die Tiere muss man zum Beispiel an den Umrissen erkennen oder ihre Fußspuren richtig zuordnen. In einem anderen Rätsel muss man das richtige Fell finden oder das Tier anhand eines kleinen Ausschnittes erkennen. (App Store-Link)

Erstes Zählen, erstes Rechnen: Auch diese App gibt es für kurze Zeit 1 Euro günstiger. Es handelt sich um eine einfach zu bedienende Lern-App rund um den Einstieg in die Mathematik, angefangen bei der Schreibweise von Zahlen bis hin der Addition. Die Universal-App ist in drei Abschnitte unterteilt: Zahlen kennenlernen und Einführung von Zahlenfeldern, Mengen verstehen, Zeit-Training und Rechnen in Zahlenhäusern. (App Store-Link)

Erfreuliches Update für Das ist mein Körper – Anatomie für Kinder

Anatomie für Kinder Anatomie fuer Kinder 4 Anatomie fuer Kinder 3 Anatomie fuer Kinder 2

Das ist mein Körper (App Store-Link) ist bereits vor einigen Jahren im App Store erscheinen und wurde im Oktober umfassend aktualisiert. Leider haben sich die Entwickler aber für eine neue App entschieden, anstatt die vorherige Version mit einem großen Update zu versorgen. Das hat bei vielen appgefahren-Lesern für Unmut gesorgt, immerhin wurde ihnen nach einer Kontaktaufnahme mit dem Support eine Gutschrift gewährt.

In der vergangenen Woche wurde nun die alte App wiederbelebt und mit den neuesten Inhalten ausgestattet, damit nun alle Käufer unproblematisch auf die neueste Version umsteigen können. „Ohne euren Hinweis und den daraus entstandenen Kontakt mit etlichen Nutzern, hätte es diese Version nicht gegeben“, schreiben uns die Entwickler nach ihrer späten, aber letztlich kundenfreundlichen Entscheidung.

Der Artikel Tolle Kinder-Apps: Vier Reduzierungen & eine Aktualisierung von Urbn Pockets erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Mini Bluetooth-Tastatur

iGadget-Tipp: Mini Bluetooth-Tastatur ab 14.99 € inkl. Versand (aus Deutschland!)

Mini Bluetooth-Tastatur für alle die beim Tippen lieber echte Tasten fühlen wollen.

Ideal für iPad und iPhone.

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Betrug: iPhone-Käufer erhält ein Päckchen Kaffee anstatt das Apple-Smartphone

Ein 35-jähriger Mann aus dem Altlandkreis Viechtach in Bayern hat auf dem Online-Portal eBay Kleinanzeigen ein Apple iPhone 6s zum Preis von 600 Euro bei einem privaten Händler gekauft und sich dabei für die Zahlungsart Nachnahme entschieden. Nachdem der Käufer dann das Paket beim Paketboten bezahlt hatte, stellte er fest, dass anstatt des Apple iPhones ein Paket Kaffee verschickt wurde.

ios 9.2.1

Nachdem der Fahrer an der Haustür des Käufers vom iPhone klingelte, übergab der Mann dem Paketboten die 600 Euro. Erst als der Paketbote wieder weg war und der Käufer die Sendung öffnete, konnte er feststellen, dass im Paket neben Papierschnipseln nur noch ein Päckchen Kaffee war. Auf Nachrichtungen reagiert der Verkäufer nicht. Demnach wendete sich der 35-Jährige nun an die örtliche Polizei und erstattete eine Anzeige, woraufhin die Beamten Ermittlungen wegen Betruges aufgenommen haben.

Wie kann man sich am besten vor diesen Betrügereien schützen?

Immer häufiger werden recht ähnliche Betrugsfälle bei Privatverkäufen im Netz gemeldet. Wenn ihr euch gerne davor schützen wollt, so bestellt euer iPhone oder auch andere teure Produkte dieser Art am besten bei einem Händler.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhones erneut die am häufigsten verwendeten Kameras auf Flickr

"Die beste Kamera ist die, die man gerade dabei hat" – die aktuelle Jahresstatistik des Fotodienstes Flickr zeigt, wie viel Wahrheit in dem Zitat von Fotograf Elliott Erwitt steckt. Erneut ist das iPhone die am häufigsten verwendete Kamera bei Flickr, erst auf dem siebten Platz landet mit der Canon EOS 5D Mark II die erste Non-Apple-Kamera. Die obern Platzierungen werden allesamt von iPhones belegt –...

iPhones erneut die am häufigsten verwendeten Kameras auf Flickr
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 9 kurz vor Jahresende auf 71 Prozent aller Geräte

Apple hat aktuelle Zahlen zur Versionsverteilung unter iOS 9 veröffentlicht.

Die neuen Werte zeigen, dass iOS 9 nun auf 71 Prozent der Geräte installiert ist. Anfang Dezember, also vor etwa drei Wochen, lag die neue Version bei 70 Prozent, also kaum weniger. iOS 8 kommt nun nur noch auf 21 Prozent. iOS 9 ist im Vergleichszeitraum etwas besser angenommen worden als iOS 8.

Der Anteil von iOS 7 und noch älteren Versionen liegt wie im letzten Monat bei etwa 8 Prozent, wie Apple im Dev-Center verrät.

Die obligatorische Frage: Wer traut sich noch nicht, iOS 9 zu laden? Und wer setzt noch auf iOS 7?

iOS 9 Verbreitung Dez15

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 21.12.15

Dienstprogramme

WP-Appbox: Free Quick Cleaner (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Disk Cleanup Pro - Free Your Hard Drive Space, Clean Caches, Duplicates and Tune Your Drive (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: MakeIt - Business Assistant (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: ColorPicker2 (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Duplicate Finder – Duplikatdateien finden und entfernen (9,99€ 0,99 €, Mac App Store) →

Grafik & Design

WP-Appbox: Icon Cast (Kostenlos, Mac App Store) →

Lifestyle

WP-Appbox: Audio Diary - Photo Text Voice Note Recorder (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Note Pro (Kostenlos, Mac App Store) →

Musik

WP-Appbox: Audio Genesis - Mix And Edit Plus (0,99 €, Mac App Store) →

WP-Appbox: Retro Synth Keys Plus (0,99 €, Mac App Store) →

Produktivität

WP-Appbox: First Draft (Kostenlos*, Mac App Store) →

Soziale Netze

WP-Appbox: ICQ (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Mail.Ru Agent (Kostenlos, Mac App Store) →

Spiele

WP-Appbox: Durak Card Fun FULL (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Mycocosm (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Spaceship Racing 3D - Planet Delta Deluxe (Kostenlos, Mac App Store) →

WP-Appbox: Croc's World 3 (Kostenlos, Mac App Store) →

Unterhaltung

WP-Appbox: FlixMaster - Netflix edition (Kostenlos, Mac App Store) →

Video

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Wirtschaft

WP-Appbox: AtHome Video Streamer - Video surveillance for home security (Kostenlos, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote heute: Anker, Sims und mehr

Auch heute gibt’s wieder gute Blitzangebote bei Amazon, wir informieren Euch.

Wie immer gilt: Maximal vier Stunden steht das jeweilige Angebot online. Meist sind die guten Rabatte aber schnell vergriffen. Interessiert Euch ein Angebot, solltet Ihr also möglichst schnell zuschlagen.

Unsere Anfangszeiten sind die Startzeiten für Prime-Mitglieder. Wer kein Prime hat, bekommt die jeweiligen Blitzangebote jeweils erst eine halbe Stunde später – falls der Deal dann nicht schon ausverkauft ist.

hier alle Deals der Amazon-Rabattaktion

weitere lohnenswerte Angebote bei Amazon

ab 15 Uhr

Inateck Bluetooth Tastatur (hier)
Poweradd Akku 12.000 mAh (hier)
SoundMAGIC In-Ear-Kopfhörer (hier)

ab 15.30 Uhr

VicTsing Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)
iClever Bluetooth Sport Kopfhörer (hier)

ab 16 Uhr

Soocoo Action Kamera (hier)

ab 16.15 Uhr

Grundig Fernseher 32″ (hier)

ab 16.30 Uhr

Die Sims 3 Mac/PC (hier)

ab 17 Uhr

Anker Akku 16.000 mAh (Foto/hier)
König Bluetooth Soundbar (hier)

ab 18 Uhr

Compad 3-in-1 Ladekabel (hier)
Wacom Cintiq Grafiktablet (hier)
TabletTail iPad Ständer (hier)
Zagg Bluetooth Tastatur Case (hier)
Grundig Fernseher 48″ (hier)
StilGut Akku 7800 mAh (hier)
Purieda Akku 10.000 mAh (hier)
Sony 4k Actioncam (hier)

ab 18.15 Uhr

Xbox One 500 GB + Fifa 16 (hier)

ab 19 Uhr

Wicked Chili KFZ Ladegerät (hier)
Creative Sound Blaster Roar 2 Bluetooth Speaker (hier)

ab 19.45 Uhr

Turtle Beach Ear Force i30 Bluetooth Headset (hier)
Xbox One 500 GB + Destiny (hier)Anker E6 Akku

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Preisreduzierung beim iPhone 5s in Indien

Apple versucht nun mit einem reduzierten Preis beim iPhone 5s mehr Kunden von Indien zu erreichen. Ab sofort können indische Kunden das Apple iPhone 5s bereits für umgerechnet 300 Euro kaufen.

iPhone 5s

Die meisten Produkte von Apple sind selbstverständlich auch für Verbraucher in Indien deutlich zu teuer. Um den Umsatz dennoch hochschrauben zu können, drehte Apple nun an der Preisschraube und reduzierte das iPhone 5s, das ab sofort für 21.499 Rupien zur Verfügung steht und umgerechnet etwas weniger als 300 Euro kostet. Hierzulande zahlen Interessenten nach wie vor knapp 500 Euro für das Apple iPhone 5s.

iPhone-Preise zwischen amerikanischen und europäischen Niveau

Auch bei den übrigen iPhone-Modellen aus dem Sortiment von Apple reduzierte sich der Preis für Kunden in Indien ein wenig. So schlägt das iPhone 6s mit 16 GB Speicher mit 47.500 Rupien (umgerechnet gut 660 Euro) zu Buche. Das iPhone 6s Plus mit 16 GB kostet sogar 62.000 Rupien (860 Euro). Damit bewegen sich die Preise der iPhones zwischen den Summen, die Apple in Amerika und Europa von den Kunden verlangt.

Vor einigen Jahren wurde bereits klar, dass Apple den indischen Markt besonders wichtig einschätzt, was aufgrund der wachsenden Mittelschicht nicht sonderlich verwunderlich ist.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Chain Quest: neues Puzzle-RPG aus deutscher Indie-Entwicklung

Aus deutscher Indie-Entwicklung stammt das Puzzle-RPG Chain Quest (AppStore), das ihr seit wenigen Tagen für 2,99€ als iPhone-App aus dem AppStore laden könnt.

In der Mischung aus Rollenspiel und Match-3-Puzzle führt ihr mit einem Helden (3 Klassen stehen zur Wahl) rundenbasierte Kämpfe. In diesen besiegt ihr den Gegner, indem ihr gleiche Chips auf einem Spielfeld über euer Spielfeld wischend mit durchgehenden Ketten markiert. Dabei gibt es unterschiedliche Chips, die unter anderem Angriffe ausführen oder die eigene Verteidigung stärken. Schwerter führen zum Beispiel einen physischen und Zauberstäbe einen magischen Angriff aus, Schilder und Schriftrollen schützen euch hingegen davor.
Chain Quest iOS
Bevor ihr euch ins Getümmel stürzt, solltet ihr aber erst einmal einen Blick auf das mit sechs Übungskämpfen recht umfangreiche Tutorial werfen. Dieses macht euch mit allen Regeln und Besonderheiten des Spieles vertraut, damit ihr für die richtigen Kämpfe gegen immer stärker werdende KI-Gegner gewappnet seid. Außerdem gibt es auch einen lokalen Mehrspieler-Modus, bei dem ihr Freunde an einem Gerät herausfordern könnt.
Chain Quest iOS
Im Laufe des Spieles schaltet ihr stetig neue Fähigkeiten und Verbesserungen frei. So könnt ihr unter anderem euren Helden aufwerten und verschiedene Monster beschwören, die euch im Kampf gegen den Gegner unterstützen. Außerdem könnt ihr die Trennwand zwischen eurem und dem Puzzlefeld des Gegners verschieben, ihn so quasi in die Enge treiben und ihm weniger Möglichkeiten zum Sieg geben. Brennende, mit Säure verätzte oder mit Zeitbombeb versehene Chips haben verschiedene Wirkungen und bringen weitere strategische Tiefe ins Spiel.
Chain Quest iOS
Das Spielprinzip ist sicherlich nicht neu, in Chain Quest (AppStore) aber toll und mit viel Liebe fürs Detail umgesetzt. Wer gerne Puzzle-RPGs spielt, sollte diesem komplett deutschsprachig lokalisierten Indie-Game eine Chance geben!

Chain Quest iOS Gameplay Video

Der Beitrag Chain Quest: neues Puzzle-RPG aus deutscher Indie-Entwicklung erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Strandkrieg (War of Beach)

Alle guten Dinge sind die Quelle des Bösen. Durch Zufall entdeckte magische Energiefunken zerstörten das friedliche Leben der Inselbewohner, die sehr unter der Versklavung durch die teuflische Armee der Dunkelheit leiden. Die Finsternis hat bereits den größten Teil der Inseln erobert, aber da wir den Frieden lieben, ist es unsere Pflicht, diese Teufel zu vertreiben.

Nutze im vollen Umfang unsere Armee, Weisheit und Strategien, um die Teufel zu bekämpfen und diese unschuldigen Inselbewohner zu befreien.

Liebe wird gegeben; Liebe ist übertragbar. Liebe ist in der Lage, unsere Welt vollkommen zu machen, sich in jedem Winkel dieser Welt auszubreiten und den Inselbewohnern ein friedliches Leben zu bescheren. 

War of Beach ist ein Kriegsspiel, bei dem es auf Verteidigungsstrategien ankommt. Dabei ist es wichtig, die strategischen Fähigkeiten der Spieler zu entwickeln. Es gibt tausend Methoden, in den Köpfen von tausend Menschen Truppen einzusetzen. Finde Ressourcen, um uns selbst zu stärken, und beschütze dann voller Liebe zu unseren gutherzigen Eingeborenen unsere Strände. 

Features:
— Support in mehreren Sprachen zur Überwindung von Sprachbarrieren
— Verbreite Liebe, während du den Feind auslöschst
— Unbeschränkte Strategien, wobei du deine militärischen Fähigkeiten in vollem Umfang nutzen kannst
— Nicht Geld steuert den Kampf, sondern Strategie.

WP-Appbox: Strandkrieg (War of Beach) (Kostenlos*, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Store: Ab 2016 auch mit behindertengerechtem Zubehör?

Apple wird wohl bald beginnen, behindertesgerechtes Zubehör im Apple Store anzubieten.

Anfang 2016 soll es entsprechende Produkte im Apple Online Store und in den Retail Stores zu kaufen geben. Dabei soll es sich um Bedienungshilfen für iOS und OS X Geräte handeln. Welche Produkte im Detail zu erwarten sind, ist aktuell unklar.

Apple Store Muenchen

Bedienungshilfe-Produkte bald im Apple Store

Zusätzlich dazu könnten auch High-Res-Kopfhörer ins Sortiment aufgenommen werden. Der Report von Macotakara verrät jedoch keine weiteren Einzelheiten. Angepeilt wird wohl ein Verkaufsstart zwischen Januar und März.

Sowohl für iOS-Geräte als auch Macs, watchOS und AppleTV bietet Apple ja bereits Bedienungshilfen für Menschen mit Handicap an. Neben der Softwareunterstützung ist auch daher durchaus denkbar, dass Hardware von Drittanbietern in die Apple-Regale wandert, um die Bedienung zu vereinfachen.

Beim Thema Bedienhilfen ist Apple ohnehin Vorreiter. Erst kürzlich erhielt Apple wieder eine Auszeichnung, den Bayrischen Inklusionspreis – iTopnews.de berichtete.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple und Ericsson legen Patentstreit bei

Apple iPhone 4s

Vor rund sieben Monaten hat Ericsson Apple in unterschiedlichen Ländern wegen diverser LTE Patente verklagt. Nun haben sich beide Unternehmen verständigt und legen den Streit bei.
Weiter zum Artikel…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple und Ericsson beenden Patentstreit

Apple und Ericsson begraben im Patentstreit das Kriegsbeil und unterschreiben ein weltweites Patentabkommen. Damit einigen sich zwei weitere Unternehmen der Mobilfunkbranche, in unseren Augen ein Schritt in die richtige Richtung. Jahrelang kam es zu Patentstreitigkein zwischen Mobilfunkunternehmen. Nahezu jedes Unternehmen war involviert und landete früher oder später vor Gericht. In den letzten Monaten konnten sich allerdings verschiedene Firmen auf Lizenzvereinbarungen einigen und so die Patentstreitigkeiten beenden.

ericcson

Apple und Ericsson einigen sich

Im Mai dieses Jahres reichte beispielsweise Ericsson gegen Apple eine Patentklage in Deutschland und weiteren Ländern ein. In der Klage ging es unter anderem um verschiedene Patente der mobilen Datenübertragung, die nach Ansicht von Ericsson durch Apple verletzt wurden.

Ericsson and Apple have agreed on a global patent license agreement between the two companies. The agreement includes a cross license that covers patents relating to both companies‘ standard-essential patents (including the GSM, UMTS and LTE cellular standards), and grants certain other patent rights. In addition, the agreement includes releases that resolve all pending patent-infringement litigation between the companies.

Apple und Ericsson einigen sich jetzt außergerichtlich und treffen eine Vereinbarung, die sieben Jahr gültig ist und zahlreiche Technologien und Patente beider Parteien abdeckt (Cross-License-Deal). Apple entrichtet eine Einmalzahlung an Ericsson und anschließend fortlaufende Lizenzzahlungen. Wie hoch die Lizenzgebühren sind, verrät das schwedische Unternehmen in seiner Pressemitteilung nicht.

Darüberhinaus vereinbaren Ericsson und Apple, dass man gemeinsam in verschiedenen Bereichen zusammenarbeiten wird, so z.B. beim 5G Mobilfunkstandard und der Optimierung bestehender Mobilfunklösungen sowie Videoübertragungen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Music ab 2016 angeblich mit HD-Audiomaterial

Apples Musik-Streaming-Service Apple Music wird ab dem kommenden Jahr womöglich das Streamen hochauflösender Audio-Dateien anbieten. Somit soll die Klangqualität der Musik erheblich verbessert werden.

Apple Music

Laut einem aktuellen Medienbericht des Apple-Magazins Macotakara soll das HD-Audio-Streaming für das nächste Jahr bei Apple eingeplant sein. Hierfür arbeitet der iPhone-Hersteller bereits mit zahlreichen Herstellern von Audio-Geräten zusammen, damit diese die HD-Dateien bestmöglich unterstützen und eine optimierte Klangqualität realisieren. Wie aus dem besagten Bericht hervorgeht, hat Apple ein spezielles Audio-Format entwickelt, das das Streamen der Musik im 24-Bit-Format mit einer 96 kHz Samplingrate möglich macht.

Wird das HD-Streaming mehr Geld kosten?

Eine solche Anpassung der HD-Audio-Dateien von Apple Music wurde wohl bereits schon vor einigen Monaten geplant, denn Apples Lightning-Anschluss beim iPhone und iPad unterstützt ab iOS 9 bereits die 24-Bit-Format. Aktuell stellt Apple die Musik im 16-Bit-AAC-Format mit einer Datenrate von 256 Kilobit pro Sekunde zur Verfügung. Gerade absolute Musik-Enthusiasten kritisieren diese niedrige Datenrate genauso wie bei ähnlichen Diensten, wie zum Beispiel bei Spotify und Co. Mit den geplanten HD-Audios könnte Apple diesen Nutzern jedoch eine Lösung anbieten.

Fraglich bleibt nur, ob Apple Music dann auch noch weiterhin für monatlich 10 Euro angeboten werden kann. Womöglich könnte Apple eine optionale Gebühr für Kunden verlangen, die gerne auf die HD-Audios zugreifen möchten.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Vodafone entsperrt doch bereits sämtliche iPhone 6s

Am Mittwoch haben wir euch informiert, dass Vodafone bereits auf ersten iPhone 6s den Netlock entfernt hat. Ursprünglich kündigte der Mobilfunker den 1. Februar als Freischalt-Datum an. Nun hat uns ein Unternehmenssprecher verraten, dass doch bereits sämtliche Geräte freigeschaltet wurden. Dies soll gestern passiert sein. Nach einer Synchronisation mit iTunes sollten sich also...

Vodafone entsperrt doch bereits sämtliche iPhone 6s
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Baphomets Fluch 5: Legendäres Spiel erstmals für 99 Cent

Das Adventure Baphomets Fluch 5 – der Sündenfall, ein Klassiker im App Store, ist aktuell stark reduziert.

Für kurze Zeit könnt Ihr das Point-and-Click-Spiel bzw. die erste von zwei Episoden erstmals für nur 99 Cent erwerben. Normalerweise bezahlt Ihr 4,99 Euro für das 2D-Krimirätsel im handgezeichneten Comic-Stil.

Ihr schlüpft in die Rollen von zwei unterschiedlichen Protagonisten: George Stobbart, ein Ami, und die Journalistin Nico Collard lösen knifflige Aufgaben und decken eine Verschwörung rund um einen Gemälderaub auf.

Baphomets Fluch 5 Screen

Ihr braucht Gehirnschmalz, gute Kombinationsgabe, um die Story nach einer Reise quer durch Europa zu einem guten Ende zu bringen. Neben den Texten ist auch die komplette Sprachausgabe auf Deutsch erhältlich.

Angebot gilt nur für kurze Zeit

Aufgepasst beim Download: Die App benötigt annähernd 2 GB Speicherplatz. Gefällt Euch der erste Teil der spannenden Story, könnt Ihr per In-App-Kauf den zweiten erwerben. Bei Interesse heißt es schnell sein, denn das Angebot gilt nur für kurze Zeit.

Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall
(21)
4,99 € 0,99 € (universal, 1807 MB)

Zum Weiterspielen:

Baphomets Fluch 1: Director’s Cut
(35)
4,99 € (universal, 372 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Outdooractive Premium: Tourenplaner-App unterstützt nach Update auch 3D Touch

Die nützliche Outdoor-Anwendung Outdooractive Premium wurde mit einer Aktualisierung versehen.

Outdooractive Premium 1 Outdooractive Premium 3 Outdooractive Premium 4 Outdooractive Premium 2

Kurz vor Weihnachten gibt es von den Entwicklern von Alpstein Tourismus noch eine kleine Neuigkeit zu vermelden: Die Outdooractive-App (App Store-Link), die zum Preis von 9,99 Euro im App Store für iPhone und iPad zur Verfügung steht, hat ein Update spendiert bekommen. Die etwa 55 MB große App erfordert mindestens iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät und kann in deutscher Sprache genutzt werden.

Outdooractive hält ein Archiv von mehr als 100.000 Touren für Sommer und Winter in der App bereit. Diese sind in den meisten Fällen nicht nur mit einem Höhenprofil, einer kurzen Beschreibung, Bilddateien und einem GPX-Track versehen, sondern können auch komplett offline gespeichert werden, so dass das Kartenmaterial (u.a. OpenStreetMaps, Apple Maps und eine spezielle Outdooractive-Variante mit zuschaltbaren Ebenen und Höhenlinien) und alle Infos auch bei schlechter Netzabdeckung verfügbar sind. Eine Navigations-Funktion samt frei konfigurierbarem Tacho und Vollbildmodus macht es dem Nutzer leicht, sich im Gelände zurecht zu finden.

Weitere nützliche Features von Outdooractive Premium sind unter anderem ein Berghüttenverzeichnis, Aufzeichnungs- und Importfunktionen für GPX-Tracks, die direkte Buchung von fast 2.500 Outdoor-Angeboten über die App, einer „Von A nach B“-Navigation mit aktivitätsbasierter Streckenführung, ein Tool-Kit mit Kompass, Höhenmesser, Gipfelfinder, Tacho und Notruf, ebenso wie der Import von Touren auf outdooractive.com über einen scannbaren QR-Code und detaillierte Wetterinformationen für den aktuellen Ort und manuell eingepflegte Favoriten (Daten von MetGIS) samt zweitägiger Vorhersage, Wind-, Regen- und Schneefall-Informationen.

Aktionen für 3D Touch in Outdooractive v2.16

Mit dem jüngsten Update auf Version 2.16 hat das Alpstein Tourismus-Team seiner Anwendung noch weitere Verbesserungen verpasst. So lässt sich das Hauptmenü nicht nur auf dem ganzen Bildschirm nutzen, sondern auch eine komplette Kompatibilität mit iOS 9 wurde umgesetzt. Schon seit längerer Zeit ist es möglich, Inhalte von Outdooractive auch auf einer verbundenen Apple Watch anzeigen zu lassen, darunter Kartenmaterial, ein Barometer und einen Höhenmesser.

Wer ein iPhone 6s oder 6s Plus besitzt, kann sich auf einen besonders schnellen Zugriff auf einige Funktionen freuen. „Das Gerät spürt, wie fest ihr auf das Display drückt und unsere App bietet nun Abkürzungen und Vorschauen für das App-Icon und in Listen von Touren und anderen Inhalten“, so die Entwickler in ihrem Changelog in der App Store-Beschreibung.

Auch auf meinen Geräten kommt Outdooractive immer wieder einmal zum Einsatz. Welche Tourenplaner-Apps nutzt ihr? Habt ihr einen Geheimtipp für uns?

Der Artikel Outdooractive Premium: Tourenplaner-App unterstützt nach Update auch 3D Touch erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Funbridge – Ihr Bridge Klub

Funbridge, Ihr neuer Bridge Klub.
Schon mehr als 200’000 Spieler und täglich mehr als 350’000 Austeilungen! 

Funbridge ist ein Bridge Spiel. Es erlaubt Ihnen die Austeilungen in Ihrer Geschwindigkeit zu spielen, wann immer Sie wollen. Sie messen sich mit Hunderten Spielern (und Ihren Freunden), welche die selben Austeilungen unter den selben Konditionen gespielt haben (Sie spielen mit 3 Computern am Tisch und diese sind identisch für alle Spieler). Sie können nachschauen, wie andere Spieler gespielt haben (Lizit und Kartenspiel), können sogar pausieren und das Spiel später wieder aufnehmen. Bei jedem Spiel messen sie sich mit anderen Spielern und es ist möglich, eine Wiederholung der Spiele zu schauen. Dies macht Funbridge zu einem idealen Werkzeug, um sich zu verbessern.

– 2 Tagesturniere pro Kontinent
– Serienturniere und unlimitierte Trainingsspiele 
– Fordern Sie Ihre Freunde in 5 Turnieren heraus
– Rangliste aller Spieler der Serie mit Entwicklung über alle Serien 
– Zwei-Spieler Modus, um mit Ihren Freunden und 2 Computern pro Tisch zu trainieren. 
Es ist möglich, Ihre Visitenkarte zu bearbeiten und Visitenkarten anderer Spieler zu begutachten. 
– Es ist möglich, eine Wiedergabe eines Lizits und Kartenspiels anderer Spieler zu anzuschauen. 
– Turniere mit MP und IMP Punkten
Festlegung Ihrer Lizit-Konventionen (Nord spielt das selbe System, wie Sie in den Einstellungen eingegeben haben, dh. Strong 2, Weak 2, Standard American Yellow Card (SAYC), ACOL oder Polnisch Klub) 
– Während des Spiels wird das Lizit und die Verteilung der Karten (Anzahl Karten pro Farbe) für jedes Gebot am Tisch angezeigt. 
– Suchen Sie Spieler, folgen Sie Spieler und Freundschafts-anfragen 
– Setzen Sie in der Rangliste einen Filter, um nur denjenigen Spielern und Freunden zu folgen, mit welchen Sie sich vergleichen möchten. 

Achtung: Die Funbridge Applikation benötigt eine Internetverbindung um zu spielen. Warum? Weil der Spielmotor (die künstliche Intelligenz spielt Bridge mit Ihnen) nicht in der Applikation präsent ist. Dies erlaubt es uns, laufend den Spielmotor zu verbessern, den Motor in einer optimalen Art und Weise funktionieren zu lassen. Zusätzlich können wir die Leistung des Spielmotors verbessern, ohne dass Sie die Applikationen immer wieder updaten müssen.

WP-Appbox: Funbridge - Ihr Bridge Klub (Kostenlos*, Mac App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Fotosoftware OpticsPro als Erweiterung für Fotos-App in OS X 10.11

OpticsPro ist eine professionelle Anwendung zur Bearbeitung und Verwaltung von Bildern. Nun hat der Hersteller DxO Labs eine stark abgespeckte Version von OpticsPro in Form einer Erweiterung für die Fotos-App von OS X El Capitan veröffentlicht.









Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Video: Eine Minute mit Aukeys 20.000mAh-Lightning-Akku

aukey-500Die im Anschluss eingebettete, gut 80 Sekunden lange Videominute zum Lightning-Akku des Zubehör-Herstellers Aukey beantwortet zwei Fragen: Wie groß ist die mit einer Kapazität von 20.000mAh ausgestattete Batterie in Relation zum iPhone 6s? Und: Was passiert, wenn man den USB-Ausgang des portablen Akkus mit dem Lightning-Eingang kurzschließt? Wir haben uns den Zusatz-Akku kurz nach der […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (21.12.)

Auch am heutigen Montag empfehlen wir Euch wieder die Game-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.

Joining Hands 2 Joining Hands 2
(7)
2,99 € 0,99 € (universal, 46 MB)
Tennis in the Face Tennis in the Face
(6)
2,99 € 0,99 € (universal, 39 MB)
Trouserheart Trouserheart
(11)
2,99 € 0,99 € (universal, 157 MB)
Sparkle the Game Sparkle the Game
(12)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 16 MB)
Sparkle 2 Sparkle 2
(93)
4,99 € 1,99 € (universal, 189 MB)
Azkend 2 HD - The World Beneath Azkend 2 HD - The World Beneath
(15)
4,99 € 0,99 € (universal, 177 MB)
Warhammer 40,000: Deathwatch - Tyranid Invasion
(29)
2,99 € 1,99 € (universal, 800 MB)
Warhammer Quest Warhammer Quest
(34)
4,99 € 2,99 € (universal, 803 MB)
This War of Mine This War of Mine
(1)
14,99 € 4,99 € (universal, 350 MB)
Divide By Sheep Divide By Sheep
(15)
2,99 € 0,99 € (universal, 139 MB)
Anomaly Defenders Anomaly Defenders
(26)
4,99 € 0,99 € (universal, 534 MB)
PUK PUK
(7)
1,99 € 0,99 € (universal, 22 MB)
Spirit Walkers: Der Fluch der Zypressenhexe HD (Full)
(158)
4,99 € 1,99 € (iPad, 335 MB)
Red Crow Mysteries: Legion (Full)
(31)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 142 MB)
Spirit Walkers: Der Fluch der Zypressenhexe (Full)
(19)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 305 MB)
Brightstone Mysteries: Hotel des Übersinnlichen (Full)
(7)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 307 MB)
Virtual City 2: Paradise Resort HD (Full)
(8)
6,99 € 1,99 € (iPad, 124 MB)
Paranormal Agency (Full) Paranormal Agency (Full)
(13)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 63 MB)
The Island: Castaway 2® (Full)
(46)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 263 MB)
Dropchord Dropchord
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 44 MB)
Stand O’Food® (Full) Stand O’Food® (Full)
(22)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 31 MB)
Paranormal Agency HD (Full) Paranormal Agency HD (Full)
(80)
4,99 € 1,99 € (iPad, 61 MB)
Red Crow Mysteries: Legion HD (Full)
(175)
6,99 € 1,99 € (iPad, 338 MB)
Virtual City 2: Paradise Resort (Full)
(1)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 137 MB)
King Oddball King Oddball
(3)
2,99 € 0,99 € (universal, 78 MB)
Inbetween Land (Full) Inbetween Land (Full)
(2)
4,99 € 0,99 € (iPhone, 352 MB)
Inbetween Land HD (Full) Inbetween Land HD (Full)
(10)
6,99 € 1,99 € (iPad, 358 MB)
The Island: Castaway 2® HD (Full)
(97)
6,99 € 1,99 € (iPad, 436 MB)
ALONE... ALONE...
(14)
1,99 € 0,99 € (universal, 35 MB)
Costume Quest Costume Quest
(30)
4,99 € 0,99 € (universal, 613 MB)
Anomaly Warzone Earth Anomaly Warzone Earth
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 153 MB)
Anomaly Korea Anomaly Korea
(1)
3,99 € 0,99 € (universal, 185 MB)
Anomaly 2 Anomaly 2
(14)
4,99 € 0,99 € (universal, 1177 MB)
Anomaly Warzone Earth HD Anomaly Warzone Earth HD
Keine Bewertungen
3,99 € 0,99 € (universal, 145 MB)
Goat Simulator MMO Simulator Goat Simulator MMO Simulator
(6)
4,99 € 2,99 € (universal, 201 MB)
Goat Simulator GoatZ Goat Simulator GoatZ
Keine Bewertungen
4,99 € 1,99 € (universal, 147 MB)
DRAGON QUEST V DRAGON QUEST V
(3)
14,99 € 9,99 € (universal, 171 MB)
Trainz Driver - train driving game and realistic railroad simulator Trainz Driver - train driving game and realistic railroad simulator
(19)
2,99 € 0,99 € (universal, 195 MB)
Trainz Simulator Trainz Simulator
(12)
6,99 € 0,99 € (iPad, 198 MB)
The Shadow Sun The Shadow Sun
(17)
4,99 € 0,99 € (universal, 483 MB)
I am Bread I am Bread
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (universal, 485 MB)
Broken Age ™ Broken Age ™
(12)
4,99 € 2,99 € (universal, 2413 MB)
Tikal Tikal
(83)
2,99 € 0,99 € (universal, 26 MB)
Ski Safari 2 Ski Safari 2
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
Reiner Knizia Reiner Knizia's Tigris & Euphrates
(24)
4,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Knightmare Tower Knightmare Tower
(16)
2,99 € 0,99 € (universal, 49 MB)
Hitman GO Hitman GO
(665)
4,99 € 0,99 € (universal, 421 MB)
Leo Leo's Fortune
(1429)
4,99 € 0,99 € (universal, 74 MB)
Duet Game Duet Game
(10)
2,99 € 0,99 € (universal, 65 MB)
Tiny Guardians Tiny Guardians
(27)
3,99 € 0,99 € (universal, 222 MB)
Tetrobot and Co. Tetrobot and Co.
(14)
2,99 € 0,99 € (universal, 138 MB)
DuckTales: Remastered
(18)
9,99 € 0,99 € (universal, 782 MB)
Hyper Square Hyper Square
(676)
1,99 € 0,99 € (universal, 55 MB)
Door Kickers Door Kickers
(29)
4,99 € 1,99 € (iPad, 431 MB)
Blek Blek
(8)
2,99 € 0,99 € (universal, 52 MB)
Reiner Knizia Reiner Knizia's Ra
(7)
3,99 € 0,99 € (universal, 31 MB)
Goat Simulator Goat Simulator
(34)
4,99 € 0,99 € (universal, 158 MB)
Alto Alto's Adventure
(59)
2,99 € 0,99 € (universal, 61 MB)
Reiner Knizia Reiner Knizia's Medici HD
(39)
1,99 € 0,99 € (iPad, 13 MB)
Trick Shot Trick Shot
(16)
1,99 € 0,99 € (universal, 38 MB)
Gold Rush! Anniversary HD Gold Rush! Anniversary HD
(1)
3,99 € 2,99 € (universal, 946 MB)
Buddy & Me Buddy & Me
(10)
1,99 € 0,99 € (universal, 72 MB)
About Love, Hate and the other ones About Love, Hate and the other ones
(9)
1,99 € 0,99 € (universal, 91 MB)
Talisman Talisman
(3)
6,99 € 2,99 € (universal, 47 MB)

Talisman Screen

Joe Danger Infinity Joe Danger Infinity
(35)
1,99 € 0,99 € (universal, 93 MB)
Agent A - Ein Rätsel in Verkleidung Agent A - Ein Rätsel in Verkleidung
(11)
2,99 € 0,99 € (universal, 89 MB)
Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall
(21)
4,99 € 0,99 € (universal, 1807 MB)
Joe Danger Joe Danger
(29)
1,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
OTTTD OTTTD
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 112 MB)
Crow Crow
(44)
2,99 € 0,99 € (universal, 270 MB)
Symmetrain Symmetrain
(62)
1,99 € 0,99 € (universal, 43 MB)
Blimp Blimp
(55)
0,99 € Gratis (iPhone, 63 MB)
Blimp HD Blimp HD
(106)
2,99 € 0,99 € (iPad, 78 MB)
Doodle God™ Doodle God™
(1)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 89 MB)
QuestLord QuestLord
(13)
1,99 € 0,99 € (universal, 19 MB)
Small World 2 Small World 2
(15)
6,99 € 0,99 € (iPad, 191 MB)
Kingdom Tales (Full) Kingdom Tales (Full)
(7)
6,99 € 2,99 € (universal, 389 MB)
Black Rainbow HD (Full) Black Rainbow HD (Full)
(6)
6,99 € 2,99 € (universal, 562 MB)
Guardian Sword Guardian Sword
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 119 MB)
Find–the–Line Find–the–Line
(2)
2,99 € 0,99 € (universal, 143 MB)
Oceanhorn ™ Oceanhorn ™
(26)
8,99 € 4,99 € (universal, 233 MB)
Sentinel 4: Dark Star
(5)
1,99 € 0,99 € (universal, 316 MB)
FINAL FANTASY TACTICS: THE WAR OF THE LIONS
(47)
13,99 € 6,99 € (iPhone, 484 MB)
FINAL FANTASY TACTICS: THE WAR OF THE LIONS for iPad
(37)
15,99 € 7,99 € (iPad, 626 MB)
Volt Volt
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 61 MB)
War of Eclipse War of Eclipse
(4)
1,99 € Gratis (iPhone, 8.7 MB)
FINAL FANTASY FINAL FANTASY
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (universal, 85 MB)
FINAL FANTASY II FINAL FANTASY II
(3)
7,99 € 3,99 € (universal, 148 MB)
Final Fantasy III Final Fantasy III
Keine Bewertungen
14,99 € 6,99 € (iPhone, 204 MB)
FINAL FANTASY III for iPad FINAL FANTASY III for iPad
(2)
16,99 € 7,99 € (iPad, 200 MB)
FINAL FANTASY IV FINAL FANTASY IV
(26)
15,99 € 7,99 € (universal, 428 MB)
FINAL FANTASY IV: THE AFTER YEARS
(4)
15,99 € 7,99 € (universal, 458 MB)
FINAL FANTASY V FINAL FANTASY V
(4)
15,99 € 7,99 € (universal, 138 MB)
FINAL FANTASY VI FINAL FANTASY VI
(3)
15,99 € 7,99 € (universal, 491 MB)
FINAL FANTASY VII FINAL FANTASY VII
(33)
15,99 € 10,99 € (universal, 1553 MB)
CHRONO TRIGGER CHRONO TRIGGER
(3)
9,99 € 4,99 € (iPhone, 587 MB)
Secret of Mana Secret of Mana
(12)
7,99 € 3,99 € (iPhone, 66 MB)
LEGO Harry Potter: Years 1-4
(806)
4,99 € 1,99 € (universal, 454 MB)
LEGO Harry Potter: Years 5-7
(669)
4,99 € 1,99 € (universal, 467 MB)
The LEGO® Movie Video Game The LEGO® Movie Video Game
(20)
4,99 € 1,99 € (universal, 1107 MB)
LEGO® Der Herr der Ringe™ LEGO® Der Herr der Ringe™
(515)
4,99 € 1,99 € (universal, 1305 MB)
Icewind Dale: Enhanced Edition
(9)
9,99 € 4,99 € (universal, 1963 MB)
Baldur Baldur's Gate: Enhanced Edition
(45)
9,99 € 4,99 € (universal, 2017 MB)
Sid Meier Sid Meier's Starships
(22)
9,99 € 4,99 € (iPad, 508 MB)
Baldur Baldur's Gate II
(7)
9,99 € 4,99 € (universal, 1887 MB)
XCOM®: Enemy Within
(273)
9,99 € 4,99 € (universal, 1872 MB)
Autumn Dynasty - RTS Autumn Dynasty - RTS
(2)
6,99 € 1,99 € (universal, 135 MB)
NHL 2K NHL 2K
(30)
2,99 € 0,99 € (universal, 293 MB)
Lara Croft GO Lara Croft GO
(193)
4,99 € 1,99 € (universal, 492 MB)
Hitman: Sniper
(45)
2,99 € 1,99 € (universal, 353 MB)
Civilization Revolution 2 Civilization Revolution 2
(80)
9,99 € 4,99 € (universal, 422 MB)
Bastion Bastion
(15)
4,99 € 0,99 € (universal, 553 MB)
Surgeon Simulator Surgeon Simulator
(15)
4,99 € 0,99 € (universal, 265 MB)
Thomas Was Alone Thomas Was Alone
(29)
4,99 € 0,99 € (universal, 153 MB)
Deep Dungeons of Doom Deep Dungeons of Doom
(12)
3,99 € 0,99 € (universal, 37 MB)
Wizards and Wagons Wizards and Wagons
(1)
4,99 € 1,99 € (universal, 116 MB)
Infinity Blade Infinity Blade
(22116)
5,99 € 0,99 € (universal, 595 MB)
Infinity Blade II Infinity Blade II
(242)
6,99 € 0,99 € (universal, 1075 MB)
Proun+ A Journey Through Modern Art Proun+ A Journey Through Modern Art
(1)
3,99 € 1,99 € (universal, 353 MB)
Globosome: Path of the Swarm
(47)
2,99 € 0,99 € (universal, 55 MB)
Infinity Blade III Infinity Blade III
(746)
6,99 € 0,99 € (universal, 1844 MB)
Don Don't Starve: Pocket Edition
(29)
4,99 € 2,99 € (universal, 285 MB)
The Deer God The Deer God
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (universal, 105 MB)
Card Crawl Card Crawl
(10)
2,99 € 0,99 € (universal, 69 MB)
BADLAND BADLAND
(8)
4,99 € 2,99 € (universal, 164 MB)
Ravensburger Puzzle Ravensburger Puzzle
(72)
2,99 € Gratis (universal, 129 MB)
Colin McRae Rally Colin McRae Rally
(77)
2,99 € 1,99 € (universal, 232 MB)
F1™ Challenge F1™ Challenge
(35)
2,99 € 1,99 € (universal, 218 MB)
Spider: Bryce Manor HD
(81)
1,99 € 0,99 € (iPad, 116 MB)
The Mystery of the Crimson Manor The Mystery of the Crimson Manor
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 105 MB)
Spider: Das Geheimnis von Bryce Manor
(4)
1,99 € 0,99 € (universal, 115 MB)
Waking Mars Waking Mars
(40)
4,99 € 0,99 € (universal, 293 MB)
Spider: Rite of the Shrouded Moon
(11)
4,99 € 1,99 € (universal, 588 MB)
Deponia - The Puzzle Deponia - The Puzzle
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (iPad, 56 MB)
A Day In The Woods A Day In The Woods
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 175 MB)
Office Story Office Story
(10)
3,99 € Gratis (universal, 66 MB)
Die See der Riesen ( Sea of Giants ,A Classic Point & Click ) Die See der Riesen ( Sea of Giants ,A Classic Point & Click )
(4)
1,99 € 0,99 € (universal, 94 MB)
To-Fu Fury To-Fu Fury
(255)
1,99 € 0,99 € (universal, 297 MB)
Lost Within Lost Within
(127)
6,99 € 1,99 € (universal, 586 MB)
Tales From Deep Space Tales From Deep Space
(48)
3,99 € 1,99 € (universal, 803 MB)
Til Morning Til Morning's Light
(69)
6,99 € 1,99 € (universal, 790 MB)
Sneaky Sneaky Sneaky Sneaky
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 71 MB)
Attack the Light – Steven Universe Light RPG Attack the Light – Steven Universe Light RPG
(38)
2,99 € Gratis (universal, 181 MB)
Quell Memento+ Quell Memento+
(1)
2,99 € 1,99 € (universal, 94 MB)
TrafficVille 3D TrafficVille 3D
(49)
0,99 € Gratis (universal, 55 MB)
Ryan North Ryan North's To Be Or Not To Be
(2)
5,99 € 1,99 € (universal, 122 MB)
Hero Emblems Hero Emblems
(11)
3,99 € 1,99 € (universal, 110 MB)
BIT.TRIP RUN! BIT.TRIP RUN!
(33)
3,99 € Gratis (universal, 314 MB)
Gamebook Adventures: Infinite Universe
(2)
5,99 € 1,99 € (universal, 63 MB)
Pico Rally Pico Rally
(2)
0,99 € Gratis (universal, 25 MB)
Count Battle Count Battle
(51)
0,99 € Gratis (universal, 2.4 MB)
AirAttack 2 AirAttack 2
(16)
1,99 € 0,99 € (universal, 319 MB)
Cognition Episode 1 Cognition Episode 1
(6)
3,99 € 1,99 € (iPad, 618 MB)
Cognition Episode 2 Cognition Episode 2
(4)
3,99 € 1,99 € (iPad, 594 MB)
European War 4: Napoleon
(23)
0,99 € Gratis (universal, 66 MB)
Survival Games - Mine Mini Game With Multiplayer Survival Games - Mine Mini Game With Multiplayer
(2)
0,99 € Gratis (universal, 59 MB)
Super Skyland Super Skyland
(15)
4,99 € 2,99 € (universal, 45 MB)
IQ Mission IQ Mission
(10)
2,99 € 0,99 € (universal, 152 MB)
Space Age: A Cosmic Adventure
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (universal, 73 MB)
Kiwanuka Kiwanuka
(39)
1,99 € 0,99 € (universal, 43 MB)
Prince Journey-Hero Run Prince Journey-Hero Run
Keine Bewertungen
0,99 € Gratis (universal, 52 MB)
Tabuh — Tabu für iOS Tabuh — Tabu für iOS
(8)
3,99 € 2,99 € (universal, 2.2 MB)
Dot Munch Fight Club Dot Munch Fight Club
(6)
0,99 € Gratis (universal, 11 MB)
868-HACK 868-HACK
(6)
5,99 € 2,99 € (universal, 6.1 MB)
StarDroid StarDroid
Keine Bewertungen
2,99 € Gratis (universal, 18 MB)
Dokuro Dokuro
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 73 MB)
Banner Saga Banner Saga
(155)
9,99 € 4,99 € (universal, 1665 MB)
Bloons TD 5 HD Bloons TD 5 HD
(15)
4,99 € 2,99 € (iPad, 192 MB)
EMERGENCY EMERGENCY
(8)
1,99 € Gratis (iPhone, 379 MB)
EMERGENCY HD EMERGENCY HD
(11)
3,99 € Gratis (iPad, 392 MB)
Formino Formino
(5)
0,99 € Gratis (universal, 4.9 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (21.12.)

Auch am Montag sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS-Top-Rabatte, die sich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

-> Deutsch, Französisch, ... Lingvo Dictionary Pack: Englisch <-> Deutsch, Französisch, ...
(3)
19,99 € 1,99 € (universal, 672 MB)
Files United - Dateimanager, Dokument Manager, Cloud Browser Files United - Dateimanager, Dokument Manager, Cloud Browser
(47)
4,99 € 1,99 € (universal, 7.5 MB)
GEO Special Kalifornien GEO Special Kalifornien
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special München & Oberbayern GEO Special München & Oberbayern
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 21 MB)
GEO Special Mallorca GEO Special Mallorca
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Thailand GEO Special Thailand
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Griechenland GEO Special Griechenland
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Provence und Côte d GEO Special Provence und Côte d'Azur
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Amsterdam, Rotterdam, Den Haag GEO Special Amsterdam, Rotterdam, Den Haag
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Kroatien GEO Special Kroatien
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.4 MB)
GEO Special New York GEO Special New York
(5)
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Norwegen GEO Special Norwegen
(3)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.4 MB)
GEO Special Südafrika GEO Special Südafrika
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.4 MB)
GEO Special Istanbul GEO Special Istanbul
(4)
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special London GEO Special London
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 11 MB)
GEO Special Hamburg english edition GEO Special Hamburg english edition
Keine Bewertungen
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Australien GEO Special Australien
(2)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.6 MB)
GEO Special Dänemark GEO Special Dänemark
(2)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.2 MB)
GEO Special Hamburg GEO Special Hamburg
(1)
7,99 € 3,99 € (iPad, 4.6 MB)
GEO Special Hawaii GEO Special Hawaii
(8)
7,99 € 3,99 € (iPad, 5.6 MB)
Gneo: To Do Task List and Calendar Manager
(8)
9,99 € 4,99 € (universal, 38 MB)
Day One – Tagebuch Day One – Tagebuch
(47)
4,99 € 0,99 € (universal, 37 MB)
Clear - Aufgaben & Erledigungslisten Clear - Aufgaben & Erledigungslisten
(13)
4,99 € 1,99 € (universal, 18 MB)
Deutsches Wörterbuch BigDict offline Deutsches Wörterbuch BigDict offline
(17)
4,99 € 2,99 € (universal, 187 MB)
Omnistat - System Status & Activity Monitor Omnistat - System Status & Activity Monitor
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 2.1 MB)

MoneyWiz 2 Screen

Wetter jetzt - Prognose und 3D-Erde. Wetter-Widget. Wetter jetzt - Prognose und 3D-Erde. Wetter-Widget.
(123)
1,99 € Gratis (universal, 54 MB)
Fantastical 2 für iPhone - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 für iPhone - Kalender und Erinnerungen
(17)
4,99 € 2,99 € (iPhone, 22 MB)
Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 für iPad - Kalender und Erinnerungen
(4)
9,99 € 4,99 € (iPad, 21 MB)
Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit
(159)
2,99 € 0,99 € (universal, 93 MB)
Ulysses für iPad Ulysses für iPad
(11)
19,99 € 9,99 € (iPad, 25 MB)
iFinance 4 iFinance 4
(3)
9,99 € 4,99 € (universal, 44 MB)
Mach Mach's einfach - Meine To-Do-Liste
(70)
6,99 € 5,99 € (universal, 5.7 MB)
Briefcase Pro - Datei-Manager, Dokument-und PDF-Reader Briefcase Pro - Datei-Manager, Dokument-und PDF-Reader
(2)
2,99 € Gratis (universal, 44 MB)
Atlas der menschlichen Anatomie Atlas der menschlichen Anatomie
(6)
13,99 € 9,99 € (universal, 743 MB)
Schneller lesen Schneller lesen
(11)
4,99 € 2,99 € (iPad, 25 MB)
CoPilot Premium Europa HD - GPS Navi-App mit Offline-Karten & ... CoPilot Premium Europa HD - GPS Navi-App mit Offline-Karten & ...
(1)
43,99 € 34,99 € (universal, 54 MB)
Taptile Zeiterfassung für Deinen Stundenzettel Taptile Zeiterfassung für Deinen Stundenzettel
(2)
9,99 € 5,99 € (iPhone, 8.2 MB)
Taptile Zeiterfassung HD für Deinen Stundenzettel Taptile Zeiterfassung HD für Deinen Stundenzettel
(1)
14,99 € 8,99 € (iPad, 8.2 MB)
CalPad - Organizer for iPad CalPad - Organizer for iPad
Keine Bewertungen
7,99 € 4,99 € (iPad, 23 MB)
Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit
(159)
5,99 € 0,99 € (universal, 93 MB)
Essential Anatomy 5 Essential Anatomy 5
(65)
13,99 € 9,99 € (universal, 615 MB)
Euclidea 3: Geometric Constructions Game
(1)
1,99 € Gratis (universal, 47 MB)
Textkraft Pocket - Lesen, schreiben, recherchieren & teilen Textkraft Pocket - Lesen, schreiben, recherchieren & teilen
Keine Bewertungen
4,99 € 3,99 € (iPhone, 33 MB)
NAVIGON Europe NAVIGON Europe
(27)
79,99 € 49,99 € (universal, 84 MB)
Maps 3D PRO - GPS Tracks für Fahrrad, Wandern, Ski & Outdoor Maps 3D PRO - GPS Tracks für Fahrrad, Wandern, Ski & Outdoor
(39)
4,99 € 2,99 € (universal, 22 MB)
Workflow: Powerful Automation Made Simple
(2)
3,99 € 2,99 € (universal, 42 MB)
Duet Display Duet Display
(55)
15,99 € 9,99 € (universal, 7.7 MB)
iA Writer iA Writer
(3)
9,99 € 4,99 € (universal, 16 MB)

Foto/Video

InstaPlace InstaPlace
(3)
2,99 € Gratis (iPhone, 31 MB)
Procreate Pocket Procreate Pocket
(1)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 54 MB)
Relight - Bessere Fotos Relight - Bessere Fotos
(4)
1,99 € 0,99 € (universal, 10 MB)
Frax - Die ersten Echtzeit Fraktale Frax - Die ersten Echtzeit Fraktale
(10)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 91 MB)
Frax HD - Die ersten Echtzeit Fraktale Frax HD - Die ersten Echtzeit Fraktale
(7)
3,99 € 1,99 € (iPad, 86 MB)
CameraBag 2 CameraBag 2
(3)
1,99 € 0,99 € (iPhone, 14 MB)
Air-Photos Air-Photos
(4)
2,99 € Gratis (universal, 4 MB)
Superimpose! Superimpose!
(1)
2,99 € Gratis (universal, 41 MB)
Camly Pro – Foto Bearbeiten und Collage Maker Camly Pro – Foto Bearbeiten und Collage Maker
(3)
3,99 € 2,99 € (universal, 67 MB)
Everyday Everyday
(18)
3,99 € 2,99 € (iPhone, 3.5 MB)
Pinnacle Studio Pro - professionelle videobearbeitung Pinnacle Studio Pro - professionelle videobearbeitung
Keine Bewertungen
14,99 € 12,99 € (universal, 204 MB)

Musik

SECTOR SECTOR
(2)
8,99 € 5,99 € (iPad, 9.4 MB)
FL Studio Mobile HD FL Studio Mobile HD
(4)
19,99 € 13,99 € (universal, 213 MB)
Cube Synth Cube Synth
(3)
11,99 € 5,99 € (iPad, 9.9 MB)
Pocket Organ C3B3 Pocket Organ C3B3
(1)
5,99 € 2,99 € (universal, 16 MB)
iSyn Poly iSyn Poly
(3)
1,99 € 0,99 € (iPad, 13 MB)
Addictive microSynth Addictive microSynth
Keine Bewertungen
3,99 € 2,99 € (iPhone, 17 MB)
AudioReverb AudioReverb
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (universal, 10 MB)
iVoxel iVoxel
Keine Bewertungen
6,99 € 4,99 € (universal, 52 MB)
Dual Music Player Plus - Listen to 2 songs at the same time with ... Dual Music Player Plus - Listen to 2 songs at the same time with ...
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 8.2 MB)

Kinder

Fiete Fiete
(10)
2,99 € 0,99 € (universal, 35 MB)
Capt Capt'n Sharky: Abenteuer auf hoher See
(16)
2,99 € 1,99 € (universal, 332 MB)
Janosch: Oh, wie schön ist Panama
(4)
3,99 € 2,99 € (universal, 125 MB)
LOOPIMAL by YATATOY LOOPIMAL by YATATOY
(14)
2,99 € 0,99 € (universal, 49 MB)
Der kleine Prinz – Für Kinder frei nacherzählt Der kleine Prinz – Für Kinder frei nacherzählt
(3)
1,99 € 0,99 € (universal, 128 MB)
Daisy Chain Daisy Chain
Keine Bewertungen
1,99 € 0,99 € (universal, 117 MB)
Grimms Schneewittchen ~ interaktives Aufklappbuch in 3D Grimms Schneewittchen ~ interaktives Aufklappbuch in 3D
(1)
3,99 € Gratis (universal, 98 MB)
Schneehase Schneehase
(18)
3,99 € 2,99 € (iPad, 74 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (21.12.)

Mac-User versorgen wir auch heute wieder mit Top-Rabatten, die sich lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Anomaly 2 Anomaly 2
(8)
14,99 € 2,99 € (2383 MB)
Psychonauts Psychonauts
(4)
9,99 € 0,99 € (4224 MB)
Broken Age Broken Age
(2)
24,99 € 7,99 € (2052 MB)
Grim Fandango Remastered Grim Fandango Remastered
(10)
14,99 € 4,99 € (3993 MB)
Patrizier IV Patrizier IV
(18)
34,99 € 18,99 € (1621 MB)
Ankh Ankh
(1)
9,99 € 6,99 € (587 MB)
This War of Mine This War of Mine
(10)
19,99 € 6,99 € (836 MB)
The Cave The Cave
(83)
4,99 € 0,99 € (1178 MB)
Anomaly Korea Anomaly Korea
Keine Bewertungen
4,99 € 0,99 € (472 MB)
The Island: Castaway® 2 (Full)
(23)
6,99 € 1,99 € (483 MB)
Virtual City 2: Paradise Resort (Full)
(10)
4,99 € 1,99 € (314 MB)
Inbetween Land (Full) Inbetween Land (Full)
(8)
6,99 € 1,99 € (267 MB)
Stand O Stand O'Food®
(1)
4,99 € 1,99 € (22 MB)
Anomaly Warzone Earth Anomaly Warzone Earth
(24)
9,99 € 1,99 € (425 MB)
Red Crow Mysteries: Legion (Full)
(17)
6,99 € 1,99 € (321 MB)
Tropico 5 Tropico 5
(5)
39,99 € 9,99 € (2642 MB)
Omerta - City of Gangsters Omerta - City of Gangsters
(1)
21,99 € 7,99 € (1215 MB)
Door Kickers Door Kickers
Keine Bewertungen
19,99 € 3,99 € (715 MB)
Gold Rush! Anniversary Gold Rush! Anniversary
Keine Bewertungen
10,99 € 7,99 € (840 MB)
About Love, Hate and the other ones About Love, Hate and the other ones
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (119 MB)

About Love Hate and the other ones Screen

Black Rainbow (Full) Black Rainbow (Full)
(6)
6,99 € 2,99 € (509 MB)
Kingdom Tales (Full) Kingdom Tales (Full)
(8)
6,99 € 2,99 € (464 MB)
Kaptain Brawe - A Brawe New World (Full) Kaptain Brawe - A Brawe New World (Full)
(5)
6,99 € 2,99 € (248 MB)
Tales from the Dragon Mountain - The Strix (Full) Tales from the Dragon Mountain - The Strix (Full)
(1)
6,99 € 2,99 € (385 MB)
Baldur Baldur's Gate: Enhanced Edition
(3)
19,99 € 9,99 € (2066 MB)
Icewind Dale: Enhanced Edition
(4)
19,99 € 9,99 € (2483 MB)
Baldur Baldur's Gate II : Enhanced Edition
(4)
19,99 € 9,99 € (2196 MB)
Scania Truck Driving Simulator Scania Truck Driving Simulator
(40)
11,99 € 3,99 € (1459 MB)
LEGO Batman 2: DC Super Heroes
(36)
19,99 € 9,99 € (4231 MB)
Batman: Arkham Asylum
(1)
19,99 € 9,99 € (8742 MB)
LEGO Batman LEGO Batman
(14)
19,99 € 9,99 € (3843 MB)
LEGO Star Wars Saga LEGO Star Wars Saga
(94)
19,99 € 9,99 € (4427 MB)
Tomb Raider: Underworld
(135)
19,99 € 9,99 € (6732 MB)
Batman: Arkham City Game of the Year Edition
(77)
19,99 € 9,99 € (10927 MB)
Sid Meier Sid Meier's Railroads!
(60)
19,99 € 9,99 € (713 MB)
LEGO Harry Potter: Years 5-7
(37)
19,99 € 4,99 € (7495 MB)
LEGO Harry Potter Years 1-4 LEGO Harry Potter Years 1-4
(16)
19,99 € 4,99 € (6257 MB)
Sonic & SEGA All-Stars Racing Sonic & SEGA All-Stars Racing
(23)
9,99 € 4,99 € (3933 MB)
Mini Ninjas Mini Ninjas
(42)
9,99 € 4,99 € (4048 MB)
LEGO® Batman™ 3: Jenseits von Gotham
(5)
29,99 € 14,99 € (6261 MB)
Castle of Illusion Starring Mickey Mouse Castle of Illusion Starring Mickey Mouse
(18)
14,99 € 6,99 € (729 MB)
Tropico 3: Gold Edition
(61)
14,99 € 4,99 € (3950 MB)
Rayman® Origins Rayman® Origins
(11)
14,99 € 6,99 € (2121 MB)
Black & White 2 Black & White 2
(15)
19,99 € 9,99 € (3667 MB)
Tomb Raider Tomb Raider
(148)
29,99 € 14,99 € (11703 MB)
Sid Meier Sid Meier's Pirates!
(40)
14,99 € 6,99 € (891 MB)
Anna Anna's Quest
(2)
19,99 € 11,99 € (1016 MB)
SimCity™: Complete Edition
(13)
29,99 € 9,99 € (4257 MB)
Borderlands 2 Borderlands 2
(8)
19,99 € 9,99 € (16823 MB)
1954 Alcatraz 1954 Alcatraz
(4)
21,99 € 4,99 € (1181 MB)
Civilization V: Campaign Edition
(15)
29,99 € 9,99 € (4853 MB)
Hand of Fate Hand of Fate
Keine Bewertungen
24,99 € 12,99 € (1545 MB)
Star Wars®: Empire At War
(81)
19,99 € 9,99 € (2187 MB)
Borderlands: The Pre-Sequel!
(1)
39,99 € 14,99 € (11875 MB)
Shelter 2 Complete Edition Shelter 2 Complete Edition
(2)
14,99 € 8,99 € (1099 MB)
Euro Truck Simulator Euro Truck Simulator
Keine Bewertungen
8,99 € 3,99 € (180 MB)
Waking Mars Waking Mars
(3)
9,99 € 2,99 € (315 MB)
The Silent Age The Silent Age
(3)
9,99 € 4,99 € (301 MB)
Out There Omega Edition Out There Omega Edition
(3)
9,99 € 4,99 € (228 MB)
Evoland Evoland
(9)
9,99 € 4,99 € (73 MB)
Pillars of Eternity Pillars of Eternity
(2)
33,99 € 22,99 € (9752 MB)
Trine Trine
(308)
9,99 € 1,99 € (547 MB)
Trine 2 Trine 2
(33)
14,99 € 2,99 € (2522 MB)
Trine 3: The Artifacts of Power
(4)
21,99 € 10,99 € (3412 MB)
A New Beginning - Final Cut A New Beginning - Final Cut
(5)
10,99 € 1,99 € (3724 MB)
Scania Truck Driving Simulator Scania Truck Driving Simulator
(40)
21,99 € 3,99 € (1459 MB)
Cruel Games: Red Riding Hood (Full)
(4)
6,99 € 3,99 € (632 MB)
Hyperballoid 2 - Time Rider (Full) Hyperballoid 2 - Time Rider (Full)
(3)
3,99 € 1,99 € (43 MB)
The Treasures of Montezuma 3 The Treasures of Montezuma 3
(13)
6,99 € 2,99 € (211 MB)
Weird Park: Schräge Töne Sammleredition
(6)
9,99 € 7,99 € (1010 MB)
Farm Frenzy 3 for Mac Farm Frenzy 3 for Mac
(9)
6,99 € 2,99 € (212 MB)
Snark Busters: Willkommen im Club (full)
(21)
6,99 € 2,99 € (317 MB)
Snark Busters: All Revved Up!
(3)
6,99 € 3,99 € (321 MB)
Stray Souls: Dollhouse Story Collector's Edition
(7)
9,99 € 5,99 € (264 MB)
The Treasures of Montezuma 2 (full) The Treasures of Montezuma 2 (full)
(49)
6,99 € 3,99 € (80 MB)
Cognition Episode 1: The Hangman
(1)
5,99 € 2,99 € (1305 MB)
Cognition Episode 2 Cognition Episode 2
(1)
5,99 € 2,99 € (992 MB)
Cognition Episode 3 Cognition Episode 3
(1)
5,99 € 2,99 € (980 MB)
Space Age: A Cosmic Adventure
Keine Bewertungen
2,99 € 0,99 € (74 MB)
Suspect in Sight! Anniversary Edition Suspect in Sight! Anniversary Edition
(1)
4,99 € 1,99 € (59 MB)
GRID 2 Reloaded Edition GRID 2 Reloaded Edition
(26)
44,99 € 39,99 € (6397 MB)

Produktivität

WeatherPro WeatherPro
(48)
4,99 € 2,99 € (8.6 MB)
Nachrichten für Whatsapp Nachrichten für Whatsapp
(13)
1,99 € 0,99 € (2.3 MB)
Day One – Tagebuch Day One – Tagebuch
(17)
9,99 € 6,99 € (12 MB)
Screen Capture Tool Pro Screen Capture Tool Pro
(2)
3,99 € 0,99 € (1.6 MB)
CameraBag 2 CameraBag 2
(1)
29,99 € 19,99 € (35 MB)
SnippetsLab SnippetsLab
(1)
9,99 € 6,99 € (4.5 MB)
Screenium 3 Screenium 3
(6)
49,99 € 24,99 € (38 MB)
Logoist 2 Logoist 2
(3)
29,99 € 14,99 € (131 MB)
iFinance 4 iFinance 4
(3)
39,99 € 19,99 € (36 MB)
Tonality Tonality
(22)
14,99 € 9,99 € (200 MB)
Photo Editor Movavi: Remove Objects & Enhance
(3)
14,99 € 9,99 € (51 MB)
ColorStrokes ColorStrokes
(15)
2,99 € 1,99 € (15 MB)
FX Photo Studio Pro FX Photo Studio Pro
(1)
17,99 € 14,99 € (151 MB)
Noiseless Noiseless
Keine Bewertungen
17,99 € 9,99 € (122 MB)
Intensify Intensify
(10)
14,99 € 9,99 € (73 MB)
Aurora HDR Aurora HDR
(1)
39,99 € 29,99 € (105 MB)
Snapheal Snapheal
(4)
9,99 € 7,99 € (78 MB)
Marked 2 Marked 2
(2)
11,99 € 9,99 € (20 MB)
Let It Snow Let It Snow
(7)
3,99 € 1,99 € (1.4 MB)
Dropzone 3 Dropzone 3
(12)
9,99 € 1,99 € (15 MB)
OCRKit OCRKit
(3)
41,99 € 34,99 € (16 MB)
My PaintBrush Pro My PaintBrush Pro
(4)
6,99 € 5,99 € (4 MB)
Boom 2: The Best Audio Enhancement App
(1)
19,99 € 14,99 € (7.4 MB)
Voila: Screen Recorder and Screen Capture Tool
(6)
29,99 € 14,99 € (15 MB)
CRAX Commander - The Ultimate Files Management Tool CRAX Commander - The Ultimate Files Management Tool
Keine Bewertungen
21,99 € 18,99 € (15 MB)
Candela - menu for Hue Candela - menu for Hue
(3)
1,99 € 0,99 € (11 MB)
IMAGEmini IMAGEmini
(8)
14,99 € 9,99 € (1.9 MB)
MacStammbaum 7 MacStammbaum 7
(2)
49,99 € 24,99 € (275 MB)
Unibox Unibox
(3)
19,99 € 9,99 € (7.2 MB)
Affinity Designer Affinity Designer
(19)
49,99 € 39,99 € (167 MB)
Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen Fantastical 2 - Kalender und Erinnerungen
(1)
49,99 € 39,99 € (10 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

#Swiftdrinks: Das Trinkspiel zum Livekonzert auf Apple Music

Passend zu Taylor Swifts Veröffentlichung des Films „The 1989 World Tour Live“ auf Apple Music wird ein Trinkspiel ins Leben gerufen, das Zuschauer in bestimmten, vorausgesagten Situationen zum Glas greifen lässt. Wer sich den Tourfilm bisher noch nicht auf seine Liste gesetzt hat, bekommt spätestens jetzt einen guten Grund dazu. Harte Alkoholika sind ja kein Muss für das Spiel in geselliger Runde.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Besser als von CD: Apple Music soll nächstes Jahr in „High-Res-Audio“ streamen

audioNicht zum ersten Mal machen Gerüchte dahingehend, dass Apple künftig auf sogenanntes „High-Res-Audio“ setzen will, die Runde. Berichten aus dem Umfeld einer japanischen Audio-Konferenz zufolge sollen Abonnenten von Apple Music im kommenden Jahr die Möglichkeit erhalten, auf mit einer Abtastrate von 96 kHz und in 24 Bit gespeicherte Audiodaten zuzugreifen. Was ist High-Res-Audio? Die Bittiefe bestimmt, […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Textkraft Deutsch für das iPad gibt es durch Sponsoring gratis über Weihnachten

Textkraft Deutsch IconGute Idee: Die sonst 8 Euro kostende Textverarbeitungs- und Dokumentenleser-App Textkraft Deutsch – Text schreiben, Korrektur & Recherche für das iPad gibt es über Weihnachten gratis. Gesponsert wird der Gratiszeitraum vom Lifestyle-Magazin Das Gute von real, das kostenlos für das iPad geladen werden kann.

Das Besondere an Textkraft ist, dass du alle Dokumente für dein Projekt in einer App hast, Seite an Seite, ohne Ladezeit zugriffsbereit. Mit einer Wischgeste oder der Dokumentenübersicht wechselst du vor und zurück durch Texte, Notizen, Office-Dokumente, PDF-Dateien und andere Vorlagen, die du für deinen Schreibprozess benötigst.

Erweiterte Offline-Wörterbücher mit Synonymen und viele integrierte Online-Nachschlagewerke helfen dir bei Rechtschreibung, Sprache, Ausdruck, Grammatik, Definition und Übersetzung. Präzise Cursornavigation, schnelle Textauswahl und viele zusätzliche Tastaturfunktionen optimieren die Tipparbeit im Texteditor.

Umfangreiche Import- und Exportfunktionen für alle wichtigen Dateiformate, die native Unterstützung vieler Cloud-Speicher und die Kommunikationsfunktionen machen Textkraft einzigartig.

Textkraft Deutsch bietet leider nicht die komplette Funktionalität, wer viel auf dem iPad schreibt, wird entweder die Professional-Version für 15,99 Euro kaufen wollen oder auf eine andere Schreib-App ausweichen. Deshalb genau lesen, welche Funktionen Textkraft Deutsch tatsächlich bietet und welche nur in der PRO-Version drin sind.

Diese Version bietet folgende Funktionen:

• Einsprachiges, erweitertes Wörterbuch
• Wörterbücher funktionieren offline
• In Wikipedia suchen, Worte übersetzen und in vielen speziellen Online-Wörterbüchern nachschlagen
• Die Korrekturtasten springen zu unbekannten Wörtern; Wörter können gelernt werden
• Exakte Cursorsteuerung mit Tasten und Rollbalken
• Schnelles Navigieren in großen Dokumenten
• Wort, Satz, Absatz auswählen oder Auswahl in eine Richtung erweitern, jeweils ein Tap
• Groß-/Kleinschreibung einfach ändern, kein Zurücknavigieren zum Wortanfang
• Unbegrenztes Undo/Redo
• Anführungszeichen und Klammern mit einer Taste setzen
• Forward-Delete, Tabulator, Sonderzeichen und Symbole
• Suchen und Ersetzen
• Unterstützt externe Tastaturen
• Text-Statistik + Lesbarkeitsindex
• PDF-Ausgabe und Drucken mit Vorschau: Schriftgröße, Seitenumfang und Druckoptionen anpassbar
• 20 Schriftarten, variabler Absatz- und Zeilenabstand
• Viele Textstile, Überschriftstile und farbige Textmarker
• Aufzählungsfunktion und interaktive Ankreuzfelder
• Autokorrekturen abschalten und dennoch diakritische Zeichen und Umlaute automatisch setzen
• Zugriff auf Dropbox, Google Drive, iCloud Dokumente, iCloud Drive, Microsoft OneDrive, Evernote und BOX
• Lokaler Speicher. Kein Cloud-Zwang!
• MS Office Dokumente, PDF, RTF, HTML, Bilder, Audio, Filme und viele andere Formate als Arbeitsvorlage öffnen
• Dokumentenübersicht + Favoritenliste
• Dateiaustausch mit Mac/PC via iTunes
• Text, Markdown, PDF und HTML exportieren
• Dateien und Ordner löschen, umbenennen und erzeugen
• Dokumente via E-Mail, iMessage, SMS oder MMS versenden
• Dateien direkt an andere Apps oder Geräte versenden
• Direkt auf Twitter und Facebook posten
• Verschiedene Farbthemen / Nachtmodus
• Mit Siri diktieren und mit VoiceOver steuern
• App mit PIN-Code / Touch ID vor Zugriff schützen

In der Pro-Version gibt es folgende Funktionen zusätzlich:

• 18 Wörterbücher: Dansk, Deutsch, English (AUS, CAN, GB, IN, SG, US), Español, Français, Italiano, Nederlands, Norwegian Bokmål, Português (PT, BR), Русский, Svenska, Türkçe
• Erweiterte Wörterbücher mit Synonymen für English, Français, Español
• Sprachen umschalten ohne Tastaturwechsel
• Dateien auf der Cloud oder lokal kopieren und verschieben, ohne Ladezeiten!
• RTF und RTFD (nur Text) mit allen unterstützten Textstilen importieren
• MS Word DOC- und DOCX-Dateien als reinen Text importieren
• RTF exportieren und versenden
• ownCloud als Speicher nutzen
• Vergleiche Texte und zeige Änderungen an
• Multilinguale Vorlesefunktion (Sprachausgabe)
• Spezielle Schriftart für Anwender mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (Dyslexie)
• X-Callback-URL

Trotz der aufgeführten Beschränkungen ist Textkraft Deutsch (zumindest während der kostenlos-Aktion) ein Tipp für alle, die hin und wieder auf dem iPad Texte in deutscher Sprache verfassen möchten. Die Stärke liegt im Wörterbuch, schau Dir dazu mal den kurzen Vorstellungsfilm an, den ich Euch eingebunden habe.  Gerade bei denen, die das iPad vielleicht unterm Weihnachtsbaum gefunden haben, ist diese App eine gute Grundausstattung.

Wer allerdings sehr viel auf dem iPad schreiben möchte und eventuell auch andere Sprachen nutzt, vermisst wahrscheinlich die Reintext-Importfunktion und braucht vielleicht die zusätzlichen Wörterbücher. Leider gibt es aus der App keine vergünstigte Upgrade-Möglichkeit auf die Pro-Version. Wenn ich acht Euro zahlen würde, wäre ein Upgrade auf Pro für weitere 7 Euro angemessen. So werde ich beim Versuch, ein weiteres Wörterbuch zu aktivieren, zum App Store weitergeleitet, um dort für 15,99 Euro die Pro-Version runterzuladen. Eleganter wäre das über einen In-App-Kauf gelöst.

Textkraft Deutsch läuft auf iPad mit iOS 7.1 oder neuer. Das iPad Pro wird noch nicht voll unterstützt. Die 33,4 MB große App ist in deutscher Sprache (Englisch, Spanisch und Französisch können in der App aktiviert werden) und kostet normal 7,99 Euro.

Für das iPhone gibt es mit Textkraft Pocket – Text schreiben, Korrektur und Recherche eine eigene Version, die auf iPhone und iPod Touch und Apple Watch mit iOS 7.1 oder neuer läuft. Diese App braucht 33,5 MB, ist in deutscher Sprache und kostet 3,99 Euro

Die Textkraft-App wird regelmäßig verbessert - das macht sich auch in den positiven Bewertungen dr Nutzer bemerkbar.

Die Textkraft-App wird regelmäßig verbessert – das macht sich auch in den positiven Bewertungen der Nutzer bemerkbar.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 21. Dezember (5 News)

Viele weitere iOS Spiele Neuigkeiten gibt es in unserem News-Ticker. Wie immer werden wir diesen mehrmals am Tag aktualisieren. Ihr solltet also öfter mal vorbeischauen…
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreviewum 16:37h

    „Tap My Katamari“ angekündigt

    Und noch einmal Bandai Namco News: der Publisher hat sein neues Spiel Tap My Katamari angekündigt. Esist ein neuer Teil im Katamari-Franchise und soll in Kürze erscheinen. Mehr Infos folgen dann zum Release.
    Tap My Katamari iOS Game
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 16:32h

    Update für „PAC-MAN 256“

    Bandai namco hat kürzlich ein Update für PAC-MAN 256 (AppStore) veröffentlicht. Dieses erweitert den erfolgreichen Gratis-Download um Apple TV-Unterstützung, ein neues kostenpflichtiges Design „Das Raster“ (0,99€), ein neues kostenloses Design „Crossy Road“, iCloud-Unterstützung und mehr.
    PAC-MAN 256 iOSPAC-MAN 256 iPhone iPad
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 15:41h

    „FlipChamps“ erhält Mehrspieler-Modus

    Zum Release Anfang des Monats haben wir das Fehlen eine Mehrspieler-Möglichkeit in FlipChamps (AppStore) bemängelt. Dank des vor wenigen Tagen erschienenen Updates auf Version 1.1 gibt es nun zumindest einen lokalen Mehrspieler-Modus.
    FlipChamps iOS Game
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalPreisreduzierungum 15:36h

    Zahlenpuzzle „Divide By Sheep“ reduziert

    Das spaßige und fordernde Zahlen-Schäfchen-Puzzle Divide By Sheep (AppStore) ist ebenfalls im Angebot. Statt 2,99€ kostet die hier vorgestellte Universal-App nur 0,99€.
    Divide By Sheep iOS Game
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • UniversalUpdateum 11:38h

    „Republique“ erhält 4. Episode

    Das mehrteilige Adventure Republique (AppStore) hat vor wenigen Tagen nach langer Wartezeit die 4. Episode erhalten. Diese heitß „Gottesacker“ und setzt die Geschichte des Stealth-Puzzle-Adventures auf einem Friedhof fort. Das Update scheint aktuell aber noch mit einigen Problemen behaftet. Denn die ersten Bewertungen im AppStore berichten von gelöschten Spielständen und Abstürzen der App. Von daher würden wir noch etwas mit dem Download warten…
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Der Beitrag News-Ticker: weitere iPhone & iPad Spiele Meldungen vom 21. Dezember (5 News) erschien zuerst auf iPlayApps.de.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Telekom und Vodafone nehmen gebrauchte Handys zurück

Die Mobilfunk-Unternehmen Telekom und Vodafone starten pünktlich zu Weihnachten ihr Ankaufprogramm für alte Handys. Je nach Zustand spendieren die beiden Netzbetreiber bis zu 390 Euro Prämie.

Bildschirmfoto 2015-12-21 um 16.30.47

Wer zu Weihnachten ein neues Handy erwartet, kann sein altes einfach in einem Shop der Telekom oder Vodafone abgeben. Vor Ort ermitteln die Mobilfunker für noch funktionsfähige Modelle eine Ankaufprämie. Die Telekom bietet zudem eine Onlinebewertung an, mit der sich der Wert des Modells berechnen lässt. Bei Vodafone können Interessenten ihr Smartphone auch direkt online über Vodafonerückkauf.de zurückgeben.

Je nach Zustand und Art ermitteln die Netzbetreiber anschließend den Wert des Handys. Während die Telekom einen Gutschein für ein neues Gerät, Zubehör oder andere Artikel des Sortiments ausstellt, überweist Vodafone den Wert des gebrauchten Geräts direkt auf euer Konto.

Wer defekte Geräte einreicht, erhält in der Regel keinen Cent, kann dafür aber das Modell fachgerecht recyceln lassen.

iPhone-Inzahlungnahme bei Apple

Auch Apple bietet eine iPhone-Inzahlungnahme an, über die Cupertino seit dem Wochenende auch auf einer speziellen Webseite unterrichtet. Entweder im Apple Store oder online lässt sich das alte iPhone bewerten und eine Gutschrift bis zu 300 Euro für den Kauf eines neuen iPhones ergattern.

zahlung-1

In der Regel sind die Preise bei Apple nicht ganz so hoch wie auf anderen Plattformen. Es lohnt sich daher immer, die Prämien zu vergleichen.

Tausche dein aktuelles Smartphone ein und erhalte ein Guthaben für den Kauf eines neuen iPhone. Bring dein Smartphone in einen Apple Store und du bekommst eine sofortige Gutschrift oder tausche es einfach online ein.

Wer sein altes iPhone verkaufen will, kann zudem unseren hier zusammengestellten Guide aufsuchen (bitte im Browser aufrufen).

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

"Inside Apple": US-Fernsehsender zu Besuch bei Apple

Apple-Store in China

Das Nachrichtenmagazin 60 Minutes hat den Konzern in Cupertino besucht, auch ein Abstecher in Johny Ives Design-Studio stand auf dem Programm. Die Interviews mit Führungskräften enthalten neue Details.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook verabschiedet sich von Flash-Videos

Facebook

Facebook hat seinen Videoplayer von Flash auf HTML5 umgestellt. Der neue Player läuft laut Facebook stabiler und schneller. Ganz auf Flash verzichtet das soziale Netzwerk aber nicht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Patente: Apple und Ericsson schließen Lizenzabkommen

Apple und Ericsson haben ihre Patentstreitigkeiten beigelegt. Beide Unternehmen einigten sich auf die gegenseitige Lizenzierung von Patenten zu Standard-Technologien wie GSM, UMTS und LTE sowie die Beendigung aller Gerichtsverfahren.









Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Runestone Keeper mit wichtigem Update

Runestone Keeper, unsere heutige App des Tages, ist nach einem Update wieder auf dem iPhone spielbar.

Das gelungene Game ist eine Mischung aus RPG und Kartenspiel. Ihr schlüpft in die Rolle eines Helden, den Ihr durch Dungeons schickt, um Gegner zu besiegen und Schätze zu finden.

Runestone Keeper Screen

Update bringt iPhone- und iPad-Pro-Unterstützung

Jedes Level ist voller Fallen, auf die Ihr achten solltet. Mit gefundener Ausrüstung werdet Ihr stärker und könnt tiefer in den Dungeon hinab steigen. Die Highscores werden dann im Game Center veröffentlicht. Neben der iPhone-Unterstützung läuft das Spiel seit dem Update erfreulicherweise auch nativ auf dem iPad Pro. Ein Blick aufs Video zeigt Euch, dass sich der Download in jedem Fall lohnt.

Runestone Keeper Runestone Keeper
Keine Bewertungen
2,99 € (universal, 104 MB)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[Gewinnspiel] FritzDect 200 - Schaltsteckdose gewinnen - Schätzfrage

In unserer 103. Ausgabe der Apfeltalk LIVE! Sendung haben wir uns mit dem Thema Hausautomation beschäftigt und neben dem Blick auf Apples HomeKit auch ein Auge auf die aktuelle Serie der FritzBoxen und deren Möglichkeit zur Hausautomation geworfen. Wer bereits eine DECT fähige FritzBox sein eigen nennt, kann hier eine der Schaltsteckdosen FritzDect 200 gewinnen.

Die FritzDect 200...

[Gewinnspiel] FritzDect 200 - Schaltsteckdose gewinnen - Schätzfrage
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Alle Spiele der Tower-Offense-/-Defense-Reihe „Anomaly“ kosten nur je 0,99€

Alle Spiele der Tower-Offense-/-Defense-Reihe „Anomaly“ kosten nur je 0,99€

Auch wenn noch diverse Neuerscheinungen warten, beschäftigen uns heute vor allem die vielen tollen Preissenkungen im AppStore. So wie zum Beispiel bei der kompletten „Anomaly“-Reihe von 11 bit Studios und Chillingo.

Alle Titel der preisgekrönten Tower-Offense-/-Defense-Reihe sind aktuell im Angebot und kosten nur je 99 Cent pro Universal-App. Das macht bei einem regulären Preisniveau von bis zu 4,99€ eine Ersparnis von maximal 4€ je Download. Solltet ihr also einen der Teile dieser tollen und grafisch herausragend präsentierten Reihe noch nicht auf eurem iPhone oder iPad installiert haben, wäre dies also eine gute Gelegenheit, versäumtes nachzuholen.
Anomaly Defenders iOS
Wir wollen nicht auf die einzelnen Spiele genauer eingehen, sondern verweisen auf unsere Spiele-Vorstellungen in der unten stehenden Auflistung. Bis auf das Tower-Defense-Spiel Anomaly Defenders (AppStore), das quasi den Spieß umdreht, sind alle Titel der Reihe Tower-Offense-Spiele, bei denen ihr mit einem Trupp von Fahrzeugen durch von Aliens beherrschtes Gebiet fahrt und deren Defensive zerstören müsst. Tolles Gameplay mit strategischem Tiefgang und eine wirklich atemberaubende Grafik Zeichnen die Spiele der Anomaly-Reihe aus.

Und hier nun eine Übersicht in chronoliischer Reihenfolge aller aktuell reduzierten Anomaly-Spiele für iOS:

Der Beitrag Alle Spiele der Tower-Offense-/-Defense-Reihe „Anomaly“ kosten nur je 0,99€ erschien zuerst auf iPlayApps.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Buddyman™ Kick 2 (by Kick the Buddy)

Der ultimative Superheld des 21. Jahrhunderts ist da! Triff Buddyman im neuen Buddyman: Kick 2. Entdecke das actionreichste Spiel, ideal zum Stressabbau, das es jemals gab! Begleite Buddyman bei seinem Training und lass ihn dein bester Freund werden! 

Du bist es, der Buddymans Schicksal in den Händen trägt. Hilf ihm dabei, der größte Held aller Zeiten zu werden! Mach sein Training zu einer großen Herausforderung: platziere den Held zwischen Hammer und Amboss und gib ihm den LETZTEN KICK!! Versuche alles! 

Hole dir weise Worte: Trainiere mit Buddyman unter der Leitung von Sensei Kick-san und mache Fortschritte, die du dir so nie hättest träumen lassen! Vervollständige die Missionen und Quests, verbessere deine Fähigkeiten, rüste dein Arsenal auf und werde eventuell sogar der beste Kicker – nichts wird dich aufhalten! 

Verpasse auf keinen Fall: 
– Sehr viele neue unglaubliche ITEMS! 
– Einkaufen mit Spaß: neue PAKETE sind jetzt erhältlich! 
– Atemberaubend realistische GRAFIKEN! 
– Ultracoole MISSIONEN: siehe die Herausforderung jetzt mit anderen Augen! 
– Epische LETZTE KICKS: ein Extra zum Stressabbau nach einem harten Tag! 
– Innovative PHYSIKALISCHE MASCHINE: neues Level an Interaktivität! 
– Superklasse SOUNDS: BOOM!!!

WP-Appbox: Buddyman™ Kick 2 (by Kick the Buddy) (Kostenlos*, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die 10 meistgenutzten Apps kommen ausschließlich von Apple, Google und Facebook

appsDie Marktforscher ziehen Bilanz. Sowohl die Analytiker von Nielsen als auch die Statistik-Konkurrenz von comScore haben einen Blick zurück auf das Smartphone-Jahr 2015 geworfen und informieren uns über die Marktverteilung der unterschiedlichen Betriebssysteme als auch über die populärsten Smartphone-Applikationen. Bild: Nielsen Die repräsentativen Zahlen berücksichtigen zwar ausschließlich den US-Markt, dürften jedoch gerade in Sachen Top-Apps […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Patentstreit mit Ericsson beigelegt

Nach fast einem Jahr, haben der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson und Apple ihren Patentstreit beigelegt. Beide Unternehmen einigten sich auf ein neues Lizenzabkommen mit sieben Jahren Laufzeit. Alle laufenden Patentverletzungen zwischen den Unternehmen, seien damit aus dem Weg geräumt wie es hieß. Zu den finanziellen Details machten die Unternehmen allerdings keine Angaben. Seit Februar hatten Apple […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Stores ab 2016 mit behindertengerechten Zubehör?

Seit vielen Jahren engagiert sich Apple für Menschen mit einer Behinderung. Für dieses Vorgehen wurde der Hersteller bereits mehrfach gelobt und ausgezeichnet. Erst in diesem Jahr wurde die VoiceOver-Funktion vom US-Blindenverband hervorgehoben und auch die allgemeine Barrierefreiheit wurde bereits entsprechend gelobt. Vor Kurzem gewann Apple für sein Vorgehen den Inklusionspreis 2015. Einem aktuellen Bericht zufolge möchte Apple sein Engagement in diesem Bereich vertiefen.

bedienhilfen

Apple Stores ab 2016 mit behindertengerechten Zubehör?

Einem übers Wochenende aufkeimendem Gerücht zufolge möchte Apple zukünftig behindertengerechtes Zubehör verkaufen. Dieses soll sowohl über den Apple Online Store als auch über die weltweiten Apple Retail Stores vertrieben werden.

Unsere japanischen Kollegen Macotakara sprechen davon, dass der Verkauf zwischen Januar und März 2016 starten und das Zubehör perfekt der Apple Software harmonieren soll. Sowohl für die iOS-Geräte als auch seine Macs, watchOS und AppleTV bietet Apple Bedienungshilfen für Menschen mit Handicap an. Diese sollen den Umgang mit den Geräten erleichtern. Neben der Softwareunterstützung könnte Apple ab kommenden Jahr auch Hardware von Drittanbietern offerieren, die die Bedienung der genannten Geräte weiter vereinfacht.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

YouTube Converter für den Mac: Video-Downloader mit iOS-Anbindung

YouTube Converter

Softorino hat ein kostenloses Tool für OS X veröffentlicht, das YouTube-Videos herunterladen und im passenden Format auf iPhone und iPad übertragen kann – ohne Umweg über iTunes.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Vier Ski-Apps im Vergleich: Navionics bleibt meine Nummer eins

In der vergangene Woche habe ich vier Ski-Apps genauer unter die Lupe nehmen können. Mein Favorit ist und bleibt Navionics.

Slopes 1 iSki Tracker Abfahrt Navionics Ski

Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Kilometer man auf der Skipiste zurücklegt, wenn man von morgens bis zum späten Nachmittag unterwegs ist. Obwohl ich immer wieder ausgedehnte Pausen eingelegt habe, bin ich letzte Woche in Schladming auf teilweise 60 Kilometer Fahrtstrecke gekommen. Zusammen mit den Liftfahrten habe ich an einigen Tagen mehr als 100 Kilometer zurückgelegt. Diese und viele weitere Daten kann man dank des GPS-Sensors im iPhone mit zahlreichen Apps messen. Ich habe vier davon genauer unter die Lupe genommen.

Besonders gefreut habe ich mich auf den Einsatz von Slopes (App Store-Link), das in der Basis-Version kostenlos geladen werden kann. Wer die App wirklich aktiv nutzen möchte, muss allerdings einen Season-Pass freischalten. Ein Jahr kostet beispielsweise 19,99 Euro, ein Monat gibt es für 7,99 Euro. Wenn man bedenkt, das ein Skipass für eine Woche kostet, ist das nicht viel – aber die meisten anderen Ski-Tracking-Apps gibt es kostenlos. Slopes hat mit Abstand das schönste und modernste Design und stellt den kompletten Skitag in einer tollen Kartenansicht dar. Bei mir hat die App aber auch für Frust gesorgt: An einem Tag gingen alle Daten verloren, möglicherweise weil ich in zwei Skigebieten gleichzeitig unterwegs war. Ich lege mich aber fest: Slopes hat Potenzial.

Das kann man vom iSki Tracker (App Store-Link) nicht gerade behaupten. Nicht nur die fehlende Unterstützung für das iPhone 6, sondern auch der Zwang zur Registrierung sind negative Punkte der kostenlosen App. Zwar kann man seine Rankings im iSki Tracker mit Freunden vergleichen, dafür muss man seine Daten aber auch hochladen. Auch die Übersicht der gemessenen Daten lässt meiner Meinung nach zu Wünschen übrig. Immerhin: Die deutschsprachige App ist perfekt lokalisiert.

Kostenloses Navionics Ski bleibt das Maß der Dinge

Genau das kann man von Abfahrt (App Store-Link) nicht behaupten. Die durchaus modern gestaltete App stammt von niederländischen Entwicklern und weist zahlreiche Übersetzungsfehler auf. Hier wäre mir sogar eine englische Fassung lieber gewesen. Teilweise weiß man durch die schwache Übersetzung sogar gar nicht, was genau für Daten gemessen wurden.

Letztlich bin ich wieder beim Favoriten der vergangenen Jahre gelandet: Navionics Ski (App Store-Link). Die kostenlose App könnte zwar durchaus mal ein Update vertragen, unter anderem nerven Hinweise bezüglich der angeblich nicht aktivierten Hintergrundaktualisierung, dafür punktet die App mit einer Fülle an Daten und einer sehr guten Übersicht. Egal ob Geschwindigkeiten, Distanzen, gefahrene Pisten oder die Dauer des Skitags – sämtliche Daten inklusive Vergleichswerte der vorherigen Tage sind sehr schnell zu finden. Navionics Ski wird daher auch bei meinem nächsten Ausflug in die Berge wieder mit dabei sein – und vielleicht ja auch bei eurem Skiurlaub in diesem Winter?

Der Artikel Vier Ski-Apps im Vergleich: Navionics bleibt meine Nummer eins erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Taylor Swifts Exklusivstream startet auf Apple Music - mit Problemen

Gestern startete der exklusive Stream von Taylor Swifts Konzertaufzeichnung „1989 World Tour“ auf Apple Music. Zahlreichen Twitter-Kommentaren zufolge mussten viele Fans allerdings zunächst mit technischen Fehlern kämpfen: Der Stream brach ab, lud nicht weiter oder war gar nicht erst aufzufinden . Erst nach einigen Stunden schienen die Verantwortlichen die Probleme in den Griff zu bekommen: Der...







Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Review: Apple Watch-Armbänder von Bandwerk im Test

Bandwerk

Mit Bandwerk betritt ein neuer – wenn auch vorerst kleiner – Player den Markt für Armbänder für die Apple Watch. Wir haben die Produkte des deutschen Unternehmens für euch unter die Lupe genommen.
Weiter zum Artikel…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Music soll mit High-Res-Audio ausgestattet werden

apple-music-900x506

Für alle die Musikfans, die hochwertige Musik lieben, dürfte diese Nachricht eine Wohltat sein. Apple plant angeblich im Jahr 2016 einen neuen Standard für sein Streaming-Portal einzuführen. Angeblich soll man bei Apple Music schon daran arbeiten, alle Songs in High-Res-Sound auszugeben. Das bedeutet, dass sowohl die Audiospur als auch die Dateigröße sich deutlich von den jetzigen Formaten unterscheidet. Apple möchte auf einen Standard von 96kHz/24Bit gehen und das können auch die verschiedensten Anschlüsse von Apple unterstützen. Der Ligthning-Anschluss in Kombination mit iOS 9 wäre sogar bis zu 192kHz/24Bit kompatibel. Für den Kunden selbst bedeutet dies, dass man mehr vom Song hört, da mehr Frequenzen mit Informationen übermittelt werden.

Auf einer guten Anlage kann man dann sehr gut den Unterschied zwischen den beiden Standards erkennen und das dürfte speziell, für die bereits angesprochenen Musikliebhaber, ein sehr guter Grund sein um auf Apple Music umzusteigen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ausprobiert: Urban Armor iPad Pro Case mit vielen Extras

Wollt Ihr Euer iPad Pro gut schützen? Dann empfehlen wir Euch die Urban Armor Cases.

Die Hüllen für das iPad Pro bewahren das hochwertige Tablet nicht nur vor Stößen oder Stürzen, sondern sie halten auch den Stylus und bieten einen eingebauten Ständer. Die Urban-Armor-Serie ist extrem begehrt, Ihr könnt aber bestellen, ausgeliefert wird erst etwas später – nach Weihnachten:

iPad Pro Urban Armor Bild

Die Cases wurden frisch veröffentlicht, sind schon fast wieder vergriffen, aber weiterhin bestellbar. Sie punkten mit extrem gutem Schutz. An den Ecken ist das Material in der Innenseite etwas weicher, um bei Stürzen nachgeben zu können. Der eingeschlossene Kickstand kann einfach aus der Rückseite ausgeklappt werden. Somit lässt sich das Gerät denkbar einfach, aber sicher aufstellen.

Case mit praktischen Extras

Auf der Seite befindet sich sogar eine praktische Halterung für den Apple Pencil. Sämtliche Buttons bleiben weiterhin erreichbar – und sogar das Smart Keyboard kann weiterhin verwendet werden.

UNSERE MEINUNG ZU URBAN ARMOR FÜRS IPAD PRO
  • Benutzung - 8/10
    8/10
  • Design - 9/10
    9/10
  • Verarbeitung - 9/10
    9/10
  • Preis/Leistung - 8/10
    8/10

Das sagt iTopnews

Die Hülle von Urban Armor ist widerstandsfähig und mit vielen Extras ausgestattet. Ganz günstig ist das Case nicht, aber vielseitig verwendbar. Auch der Kickstand ist höchst praktisch.

8.5/10
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Internet: So erkennt ihr Zensur im Netz

Es gibt nun einen Fehlercode, der Nutzern anzeigt, ob eine Webseite zensiert wird. Erhalten die Nutzer den Code 451 besuchen sie gerade eine Seite, die der Betreiber öffentlich zugänglich gemacht hat und die keine technischen Probleme besitzt, die aber von jemandem gesperrt wurde. Ein technischer Fehler wird durch den Code 404 angezeigt, ist die Webseite vom Seitenbetreiber offline geschaltet worden, erscheint in der Regel der Code „403 Verboten“. Letzterer wurde bisher auch bei Zensur verwendet.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Rubinrot

Rubinrot
Felix Fuchssteiner

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 9,99 €

Genre: Liebesgeschichten

Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager – ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Die ranken sich allesamt um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie. Bis sich Gwen eines Tages aus heiterem Himmel im London der letzten Jahrhundertwende wiederfindet. Sie muss sich daraufhin mit Charlottes arrogantem Freund Gideon de Villiers zusammentun, um das größte Geheimnis ihrer Familiengeschichte aufzuklären.

© 2013 TMG

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 20 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

War for Collider Energy

Zwei lustigen extraterrestrischen Gelehrten -Söhnen der mehr vollkommenen und vernünftigen Zivilisation – haben mit dem Streit geprotzt, wessen Quelle der Energie sich texnologier erweisen wird. Über ihren Planeten ist die Drohung gehangen, und man muss die mächtige Quelle der Energie finden. In diesem kleinen schrittweisen Spiel müssen Sie einem von ihnen helfen. Die volle Kontrolle über den Ressourcen der subatomaren Materie wird zum Sieg ein, und entsprechend zur Niederlage anderer gebracht. Das Schicksal einer ganzen Rasse der lustigen Wesen befindet sich in deinen Händen! 

Die Regeln sind dies: man muss das ganze Feld die Teilchen der Materie einer Farbe ausfüllen. Auf den Druck auf das Teilchen finden sie die nötige Farbe. Aber du sollst akkurater sein! Wenn das Teilchen sie zu viel beunruhigten, wird es instabil, und färbt bei der Explosion alle andere im Radius des Teilchens in die Farbe des Letzten, wer sie berührte. Der Wettbewerb geschieht im schrittweisen Regime. Auf Kosten solcher nicht schlauen Taktik kann man den Sieg eben erreichen, wenn sie möglichst viel der Teilchen ergreifen. 

Das Spiel lässt zu, nicht nur mit dem Computer, sondern auch mit dem Freund gerade auf einer Einrichtung zu wetteifern konkurrieren. Man kann beweisen, wer ist hier logischer und klüger, und es ist auch möglich, die Ergebnisse zu demonstrieren, der den Service Game Center fixiert. Söhnen der Galaxis sehen dich! Führe die extraterrestrische Vernunft nicht zu!

WP-Appbox: War for Collider Energy (Kostenlos, App Store) →

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple-TV-App-Store jetzt mit Kategorien

Seit Ende Oktober ist die vierte Apple-TV-Generation im Handel erhältlich, zeitgleich ging der App-Store für die neue Set-top-Box an den Start. Seitdem steigt die Zahl der für das tvOS verfügbaren Apps kontinuierlich an. Nach Herstellerangaben sind mittlerweile mehr als 2000 Apps für Apple TV verfügbar.