Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 253 von 252 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.

Apple @ eBay oder auch:

Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 606.705 Artikeln · 3,16 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Fotografie
2.
Soziale Netze
3.
Produktivität
4.
Spiele
5.
Musik
6.
Sonstiges
7.
Finanzen
8.
Produktivität
9.
Produktivität
10.
Musik

iPhone Apps (gekauft)

1.
Navigation
2.
Soziale Netze
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Sonstiges
7.
Spiele
8.
Finanzen
9.
Spiele
10.
Spiele

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Spiele
3.
Sonstiges
4.
Sonstiges
5.
Soziale Netze
6.
Sonstiges
7.
Soziale Netze
8.
Soziale Netze
9.
Sonstiges
10.
Navigation

iPad Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Produktivität
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Spiele
6.
Spiele
7.
Spiele
8.
Unterhaltung
9.
Spiele
10.
Produktivität

iPad Apps (gratis)

1.
Dienstprogramme
2.
Sonstiges
3.
Unterhaltung
4.
Unterhaltung
5.
Dienstprogramme
6.
Dienstprogramme
7.
Soziale Netze
8.
Sonstiges
9.
Produktivität
10.
Soziale Netze

Filme (geliehen)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Liebesgeschichten
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Familie & Kinder
6.
Familie & Kinder
7.
Action & Abenteuer
8.
Comedy
9.
Familie & Kinder
10.
Liebesgeschichten

Filme (gekauft)

1.
Action & Abenteuer
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Science Fiction & Fantasy
5.
Drama
6.
Liebesgeschichten
7.
Science Fiction & Fantasy
8.
Familie & Kinder
9.
Liebesgeschichten
10.
Drama

Songs

1.
Mark Forster
2.
Clean Bandit
3.
Rag'n'Bone Man
4.
Shawn Mendes
5.
The Weeknd
6.
Max Giesinger
7.
James Arthur
8.
Alan Walker
9.
Disturbed
10.
David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis

Alben

1.
Kollegah
2.
Die drei ???
3.
Various Artists
4.
The Rolling Stones
5.
Die Fantastischen Vier
6.
Helene Fischer
7.
John Sinclair
8.
KC Rebell
9.
Shindy
10.
Various Artists

Hörbücher

1.
Rita Falk
2.
Sebastian Fitzek
3.
Timothy Stahl
4.
Marc-Uwe Kling
5.
Andreas Gruber
6.
Matthew Costello & Neil Richards
7.
Sebastian Fitzek & Johanna Steiner
8.
Simon Beckett
9.
Samuel Bjørk
10.
E L James
Stand: 06:46 Uhr

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

90 Beiträge aus dem Archiv · neuere zuerst

9. November 2014

Die Apple Watch kostet 500 bis 5.000 Euro!

Richtig gelesen! Die Apple Watch soll zwischen 500€ und 5.000€ kosten – zuviel? Wir klären es auf! 500 Euro soll die Apple Watch in der günstigsten Variante kosten und wird damit wohl eine der teuersten Smartwatches auf dem Markt – doch lohnt sich der Kauf? Genau darüber streitet sich das bisher einst so vereinte Apple […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

U2 zur Zusammenarbeit mit Apple: „Sie haben uns in ihre Labore gelassen“

Im September haben U2 und Apple eine Partnerschaft angekündigt, aus der unter anderem das teilweise sehr kontrovers aufgenommene Gratis-Album für alle iTunes-Kunden entstanden ist. Die Zusammenarbeit hörte damit jedoch nicht auf. Wie Frontsänger Bono nun auf einer Konferenz bekannt gab, wurde die Band von Apple in die geheimen Labore des Unternehmens eingeladen. Die Vermutung liegt im Raum, dass U2 gemeinsam mit Apple an neuen Produkten oder Diensten arbeitet. Hinweise darauf hat Bono selbst...

U2 zur Zusammenarbeit mit Apple: „Sie haben uns in ihre Labore gelassen“
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MIIV: My Interactive Intelligent Vehicle

MIIV: My Interactive Intelligent Vehicle App ist eine speziell für Auto-, LKW-, Motorrad- und alle anderen Fahrzeugliebhaber und tägliche Nutzer entwickelte App. Sie bringt Ihre gesamten Inhalte und Autoentertainment unter ein Dach. Zu den Features zählen In-Auto Gadgets, Musik, Karten, Video, Anrufe, Radio, Widgets und noch vieles mehr für Ihr ultimatives Fahrerlebnis. Schalten sie das Retro-Tacho frei und bauen Sie es in Ihr Dashboard ein oder benutzen Sie einfach unser StreetView Kartenfeature. Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand mit den neusten In-Auto Trends, indem Sie eine App nutzen, die Ihr Fahrerlebnis auf ein neues Level bringt.

Hauptfeatures:

Dashboard
• Ausgestaltetes Wetter-Widget mit Wetterprognose
• Uhrzeit und Datumsangabe
• Zugriff auf Ihre In-Auto Gadgets und bald neu die GadgetBox (gBox®)

Musik
• MIIV EyesFree(r) Gestenkontrolle (einfache Gesten zum Browsen und zu Hören ihrer Musik) ohne auch nur den Straßenverkehr aus den Augen zu verlieren
• MIIV MusicFx(r) präsentiert Ihre Musik in einem schönen, kleinen animierten Panel, welches auch mit unseren EyeFree(r) ausgestattet ist
• Filtern Sie zwischen Songs, Alben, Interpreten, Playlists und Hörbüchern
• Erleben Sie prächtige Grafik und eine visuelle Reichhaltigkeit bei den Album-Artworks Ihrer

Musik in voller Farbe
• Wiederholen Sie ihre Songs oder überlassen Sie die Wiedergabe dem Zufall, alles ganz nach Ihrem Belieben
Weltweites Webradio
• hören Sie das weltbeste Radio von über 600 Stationen
• wählen Sie aus vielen verschiedenen Ländern, Ihr eigenes mit inbegriffen

Video
• schauen Sie Ihre Videos mit unserem Player direkt in der MIIV App (DRM freie Inhalte)
• Greifen Sie auf ihre DRM-geschützen (digital rights managed) Videos auf Ihrem Gerät zu
• Filtern Sie zwischen Ihren Filmen, Fernsehsendungen, Video-Podcasts und eigenen Videos
• Erleben Sie eine tolle Grafik und eine visuelle Reichhaltigkeit ihrer Videos in voller Farbe

YouTube
• suchen Sie direkt in der MIIV App nach YouTube Videos
• Sie haben bei Ihrer Suche die Wahl zwischen HD und SD Qualität
• Schauen Sie Ihr Video Fullscreen direkt in der MIIV App

Anrufe
• Sie haben in der MIIV App den Zugriff auf alle ihre Adressbuch – Kontakte
• Die großen Tasten und Schriftgröße erleichtern das Anrufen
• Skype und FaceTime-Anrufe sind ebenfalls möglich
• Verbinden Sie ihr Gerät per Bluetooth für Anrufe mit freien Händen

Karten
• MIIV StreetView(r) präsentiert Ihnen einen 360 Grad Rundumblick in ganzer Farbe für Ihren Zielort
• MIIV StreetView(r) zeigt die Wetterinformationen für Ihren Zielort
• Dashbox bringt direkt eigenes Kartenmaterial mit
• Suchen Sie nach Zielorten und schalten problemlos zwischen verschiedenen Kartenansichten um
• Erhalten Sie Anweisungen zu ihrem Zielort mit Appel Maps(r), Google Maps(r), Waze(r), Navigon(r), TomTom(r) und Sygic(r)

Webbrowser
• Nutzen Sie unseren Browser direkt in der MIIV App
• Erreichen, speichern und bearbeiten Sie Ihre Favoriten für den leichten Gebrauch
• Nutzt vor und zurück-Buttons für eine einfache und flüssige Interaktion

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Mac Rekordquartal in den USA

Befinden wir uns nun im Post-PC Zeitalter? iPads und iPhones ersetzen ohne Frage viele Anwendungsbereiche des klassischen Computers. Dennoch erfreut sich der Mac nach wie vor großer Beliebtheit. In den USA hat das Betriebssystem nun erstmals einen Marktanteil von über 13% erreicht.

Das geht aus einem Bericht des amerikanischen Marktforschungsunternehmens IDC hervor. Insgesamt liegt Apple auf dem dritten Platz. HP (28%) und Dell (24%) liegen auf den ersten beiden Plätzen. Zudem konnte Apple in den drei Monaten weltweit 5,5 Millionen Mac-Computer verkaufen.

Man vermutet, dass vor allem die mobilen Geräte wie das MacBook Air und MacBook Pro das Quartal beflügelt haben. Ob der Marktanteil in den kommenden Monaten noch weiter steigen kann? Die Gerüchteküche spricht für die Zukunft unter anderem von einem MacBook Air 12 Zoll mit Retina Display, das vielleicht doch noch das ein oder andere Prozentpünktchen in der Statistik gut machen könnte.

Der Beitrag Mac Rekordquartal in den USA stammt von apfelbase.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 5 in schwarz oder weiß zum Spar-Preis

Ein Tipp von Mesut (danke): Bei eBay wird aktuell das iPhone 5 zu einem sehr günstigen Preis verkauft.

Apple bietet in seinem Online Store bekanntlich neben iPhone 6 und iPhone 6 Plus nur noch iPhone 5S und iPhone 5C an. Wer ein iPhone 5 mit 64 GB sucht, sollte sich das Angebot genau anschauen:

iPhone 5 mit 64 GB schwarz oder weiß

Die Geräte gehen für 399 Euro über den Tisch – ohne Simlock, original verpackt und mit Garantie. Es handelt sich um neuwertige Geräte, die von Apple geprüft worden sind. Wer ein 4″ Retina Display bevorzugt, macht hier sicher nichts falsch. Zumal der Anbieter knapp 540.000 Bewertungen hat – bei 99,7 Prozent Zufriedenheit.

iPhone 5 Vorderansicht

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Spotify Connect jetzt auch für den Desktop

logo_Spotify

Spotify ist dabei, seinen Dienst mit weiteren Funktionen zu erweitern und erhöht damit die Attraktivität, aber auch den Druck auf die Konkurrenz. Vorgestern hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass Premium-Nutzer nun ihre Musik auf dem PC mit der Spotify-App auf ihrem iPhone oder iPad steuern können. Auf der Homepage heißt es: “Spiel Spotify über Lautsprecher, Laptop oder Fernseher ab und nutze die App als Deine Fernbedienung.”
“Spotify-Connect” war bisher ausschließlich für Lautsprecher- und Heim-Audiosysteme diverser Drittanbieter verfügbar. Somit hat man nun eine weitere Möglichkeit, seien Musik zu Hause zu genießen.

(Video-Direktlink)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

In eigener Sache: Update für unsere App iTopnews

Eine erfreuliche Nachricht in eigener Sache: Apple hat das neueste Update unserer App genehmigt.

Die Aktualisierung kann ab sofort heruntergeladen werden. Wir haben Euer Feedback zur letzten Version in dieser Aktualisierung auf Version 4.3 natürlich berücksichtigt. Vielen Dank für all Eure Mails.

Neu:

+ für iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert

+ Neue Kategorie: Apple Watch

+ Dynamischer Text zum Anpassen der Schriftgröße über die “Einstellungen”-App Eures iPhones oder iPads

(aktivierbar unter Einstellungen -> Allgemein -> Bedienungshilfen -> Größerer Text)

Bugfixing:

+ Anzeige der Uhrzeit

+ Optimierung der Ladezeiten

+ keine doppelten News mehr

+ alle Push Sounds auswählbar

+ Anpassungen im Kommentarsystem

+ Doppelpfeile verbannt

Noch ein Extra-Hinweis zur Schriftgröße

Wie oben beschrieben, könnt Ihr Eure Wunsch-Schriftgröße jetzt selbst einstellen. Ist Euch also die Ausgangsschrift nach dem ersten Öffnen zu groß oder zu klein, folgt Ihr der Anleitung oben und könnt die Schriftgröße in Euren Geräte-Einstellungen (nicht in der App selbst) entsprechend nach eigenem Geschmack anpassen.

Hinweis zum “ß”

Habt Ihr unsere App geladen, findet sich kurioserweise hinter unserem App-Namen auf dem Screen ein “ß”. Das wird mit einem Update behoben. Die Anzeige dieses Zusatz-Buchstabens hat aber keine Auswirkungen auf die App, deren Performance oder unsere News. Aber versprochen, das “ß” kommt weg…

iTopnews iTopnews
(275)
Gratis (uni, 8.1 MB)
Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

25 Jahre Mauerfall – iTunes Store mit Sonderseite

Ein Thema dominiert in den letzten Tagen die deutschen Medien. Die Rede ist vom Mauerfall vor 25 Jahren. Am 09. November 1989 fiel die Berliner Mauer und der Weg für die Wiedervereinigung wurde geebnet. Unglaublich, 25 Jahre ist das Ganze bereits her. Der ein oder andere wird sich vielleicht noch an den Tag erinnern.

25_jahre_mauerfall

In Gedenken an den Mauerfall vor 25 Jahren hat Apple im iTunes Store eine Sonderseite eingerichtet, über die verschiedene thematisch passende Downloads angeboten werden. Im iTunes Store heißt es

Am 09. November wird in Deutschland der 25. Jahrestag des Mauerfalls gefeiert. Vor einem Vierteljahrhundert gingen die Menschen auf die Straße, um Geschichte zu machen. Wir haben die besten Zeitschriften, Bücher, Apps und Filme zusammengestellt, die zeigen, was die Menschen damals bewegt und was sich seitdem verändert hat. Erfahre etwas über die Romane dieser Zeit, besucht Orte, an denen früher die Mauer verlief, und schau dir die besten Filme über die deutsche Teilung an.

In der neuen Rubrik findet ihr Sonderausgaben verschiedener Zeitungen, Bücher zum Mauerfall, Mauerzeit Romane, Filme zur Wiedervereinigung, Podcasts und Musik sowie verschiedene Apps rund um Berlin.

Übrigens: Bereits vor 5 Jahren hatte Apple zum Thema “20 Jahre Mauerfall” eine Sonderseite im iTunes Store eingerichtet.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Steve Jobs-Denkmal in Russland nach Tim Cook-Outing demontiert

Auf dem Campus der Universität St. Petersburg wurde ein Denkmal des verstorbenen Apple-CEO Steve Jobs demontiert, nachdem sich dessen Nachfolger Tim Cook erstmals öffentlich über sein Privatleben geäußert hat. Das Denkmal ist dabei in der Form eines iPhones gehalten und wurde erst im Januar 2013 von einer russischen Firma namens ZEFS aufgestellt. Diese hat es nun auch wieder abgebaut.

Als Begründung nannte das Unternehmen, dass das interaktive Monument gegen ein russisches...

Steve Jobs-Denkmal in Russland nach Tim Cook-Outing demontiert
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW45.14)

Wie immer verraten wir euch auch heute, was die Empfehlungen von Apple in dieser Woche wirklich taugen.

Sleep Better World of Warriors Schlaf gut Zirkus 4 Swype

iPhone-App der Woche – Sleep Better: Hier haben wir fast das Gefühl, dass Runtastic hier ein paar Jahre zu spät gekommen sind. Schließlich ist es längst nicht die erste App, die Schlafphasen überwachen und zum richtigen Zeitpunkt wecken will. Die generellen Probleme: Man muss das iPhone neben das Kopfkissen legen und am besten auch an das Netzteil anschließen. Wer die App tatsächlich nutzen möchte, schaltet am besten die Vollversion für 1,99 Euro per In-App-Kauf frei. Die meiste Kritik gibt es dafür, dass der 119 Euro teure Fitness-Tracker Orbit nicht unterstützt wird und man schon wieder eine neue App aus dem Runtastic-Kosmos installieren muss. Was man aber auch sagen muss: In Sachen Design und Ausnutzung der technischen Möglichkeiten ist Sleep Better wirklich gut. (iPhone, kostenlos)

iPhone- & iPad-Spiel der Woche – World of Warriors: “World of Warriors ist völlig kostenlos spielbar, einige Gegenstände im Spiel können jedoch für echtes Geld erworben werden.” Wer diesen Satz in einer App Store Beschreibung liest, weiß sofort Bescheid. Aber nun gut, jedes Spiel hat eine Chance verdient – und wenn ihr euch in World of Warriors versucht, erlebt ihr laut Aussagen der Entwickler ein episches Abenteuer und Kampfstrategiespiel. Wir finden: Grafisch sehr gut gemacht und durchaus eine witzige Spielidee, der Freemium-Gedanke bleibt aber stets im Hinterkopf. Wer gerne Kampfspiele spielt, darf einen Blick riskieren. (Universal-App, kostenlos)

iPad-App der Woche – Schlaf gut Zirkus: Da ist sie ja doch noch, die Empfehlung der Woche. Fünf Sterne gab es in unserem Test für die wunderschön gestaltete Kinder-App, in der sich der Nachwuchs darum kümmern muss, sieben witzige Zirkus-Tiere ins Bett zu bringen – nur um danach selbst das Licht auszuschalten. Mit einer Spielzeit von fünf bis zehn Minuten genau die richtige Länge und eine gelungene Abwechslung zur klassische Gute-Nacht-Geschichte. Besonders gut gefallen haben uns Grafik, Sound und die Tatsache, dass mehrere Sprachen zur Auswahl stehen. Etwas schade finden wir, dass die App zwei Tage nach der Veröffentlichung 1 Euro günstiger geworden ist – das ist ärgerlich für Käufer und Unterstützer der ersten Stunde. (Universal-App, 2,99 Euro)

Gratis-App der Woche – Swype: Bereits am Donnerstag hatten wir die alternative Tastatur bei uns in den News. Mit Swype wird nicht mehr getippt, sondern einfach mit dem Finger über die Buchstaben gewischt, um ein Wort zu schreiben. Swype erkennt dabei sogar Emojis und Satzzeichen und schlägt während der Eingabe die nächsten Wörter vor, damit man noch schneller tippen – nein wischen kann. (Universal-App, kostenlos)

Der Artikel Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW45.14) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Retina iMac: RAM günstig erweitern (Anleitung)

Retina iMac: Ram günstig erweitern? Kein Problem. Wir erklären euch nicht nur wo ihr welchen Arbeitsspeicher kaufen müsst, sondern zeigen euch auch, wie ihr diesen mit wenigen Schritten eigenständig beim Retina iMac verbaut.

retina_imac_speicher

Im Oktober 2014 hat Apple den neuen 27“ Retina iMac vorgestellt. Der Hersteller aus Cupertino bietet über den Apple Online Store ein Standardmodell an, welches ihr optional aufrüsten könnt. Beim iMac mit Retina 5K Display Standardmodell verbaut Apple einen 3,5GHz Quad-Core Intel Core i5, 8GB RAM (2x 4GB), 1TB Fusion Drive sowie die AMD Radeon R9 M290X Grafikkarte mit 2GB Videospeicher. Optional könnt ihr dem Geräte einen leistungsstärkeren Prozessor (4,0GHz Quad-Core Intel Core i7), eine stärkere Grafikkarte, andere Speicheroptionen (3TB Fusion Drive und bis zu 1TB SSD) und eben mehr Arbeitsspeicher spendieren.

Retina iMac: Arbeitsspeicher erweitern

Wie bereits erwähnt verbaut Apple beim Standardmodell 8GB RAM. Genauer gesagt, kommen 2 Speicherriegel mit je 4GB (1600MHz DDR3) zum Einsatz. Apple bietet euch von Haus aus die Möglichkeit, den Retina iMac mit 16GB 1600MHz DDR3 SDRAM (2x 8GB) oder 32GB 1600MHz DDR3 SDRAM (4x 8GB) zu erweitern. Je nachdem werden 200 Euro bzw. 600 Euro Aufpreis verlangt. Wir zeigen euch, wie ihr den RAM beim Retina iMac günstig aufrüsten könnt.

2x 8GB 1600MHz DDR3 Arbeitsspeicher für Retina iMac

Der Weg zum neuen Arbeitsspeicher führt beispielsweise über Amazon. Amazon bietet zahlreiche 2x 8GB RAM-Kits an, die ihr beim Retina iMac verwenden könnt. Wir haben in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit Speicher von Hynix (z.B. Hynix 16GB Dual Channel Kit 2x 8GB DDR3-1600) oder Samsung (z.B. Samsung 16GB Dual Channel Kit 2x 8GB DDR3-1600) gemacht. Beide Kits liegen bei 170 Euro, so dass ihr zum Speicherpreis bei Apple 30 Euro spart. Ihr findet bei Amazon allerdings auch Speicher für unter 130 Euro (z.B. Transcend 2x8GB 1600MHz), so dass die Ersparnis etwas höher ausfällt.

4x 8GB 1600MHz DDR3 Arbeitsspeicher für Retina iMac

Deutlich höher liegt der Preisvorteil, wenn ihr 32GB Arbeitsspeicher beim neuen iMac mit Retina Display verbauen möchtet. Der Weg führt abermals zum Online-Händler Amazon. Ihr bestellt einfach 2x das jeweilige Kit mit den 2x8GB, so dass ihr insgesamt auf 32GB RAM kommt. Also 2x das Samsung 16GB Dual Channel Kit 2x 8GB DDR3-1600 oder 2x das Hynix 16GB Dual Channel Kit 2x 8GB DDR3-1600. Damit liegt ihr ca. bei 340 Euro. Entscheidet ihr euch für das soeben genannte Transcend Kit (Transcend 2x8GB 1600MHz) und bestellt davon zwei Kits, so zahlt ihr nur 260 Euro. Apple verlangt über den Apple Online Store für die 32GB einen Aufpreis von 600 Euro. Rüstet ihr selbst nach, so könnt ihr locker 260 bis 340 Euro sparen.

So funktioniert der RAM Einbau beim Retina iMac

retina_imac_ram1

Aus Kundensicht erfreulich, kann der Arbeitsspeicher selbstständig erweitert werden. Insgesamt stehen euch vier RAM-Slots zur Verfügung. Diese erreicht ihr über eine kleine Revisionsklappe auf der Rückseite des Gerätes.

retina_imac_ram2

Ihr müsst zwingend den Netzstecker des Retina iMac ziehen. In der Netzstecker-Buchse findet ihr einen kleinen Knopf. Wenn ihr diesen hineindrück, öffnet sich die Revisionsklappe für den Arbeitsspeicher. Wir mussten etwas fester drücken, da der Deckel recht fest im Gehäuse saß.

retina_imac_ram3

Schon seht ihr die vier Slots. In Slot 1 und Slot 3 sind standardmäßig 2x 4GB RAM verbaut. Links und rechts neben den Speicherriegeln findet ihr zwei kleine Bügel, die ihr lösen müsst, um an den Speicher zu gelangen. Sobald dies geschehen ist, könnt ihr den verbauten Speicher entnehmen. Anschließend könnt ihr die 2x 8GB bzw. 4x 8GB vorsichtig einsetzen. Achtet auf die kleine Aussparung im Speicherriegel, so dass dieser richtig eingesetzt wird. Den Speicher leicht in die Aufnahme drücken, so dass dieser einrastet. Anschließend könnt ihr die Bügel wieder nach hintern schieben, so dass der RAM leicht im Gehäuse verschwindet. Nun schließt ihr die Revisionsklappe und schon seid ihr fertig.

retina_imac_ram4

Zur Kontrolle schaltet ihr den Retina iMac wieder ein und kontrolliert, ob alles funktioniert. Sobald euer OS X hochgefahren ist, solltet ihr über das Apple-Logo -> “Über diesen Mac” die neue Speichergröße angezeigt bekommen.

Man muss nicht studiert haben, um beim Retina iMac den RAM günstig zu erweitern. Mit wenigen Handgriffen ist dies geschehen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Gewinnspiel Cydia Tweak HideMe8

  Aus aktuellem Anlass halten wir heute insgesamt drei Lizenzen für den Cydia Tweak HideMe8 für Euch bereit. Ob dieser Tweak etwas für Euch ist, könnt Ihr in der Review dazu betrachten. Das Gewinnspiel wird morgen im Laufe des Tages von uns beendet. Die Gewinner werden wir anschließend bekannt geben. Hier noch einmal die Teilnahmebedinungen: Schreibt einen Beitrag hier […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Sky Snap: Filme & Serien bis Ende des Jahres kostenlos streamen

Ihr wollt Sky Snap kostenlos testen? Dann habt ihr jetzt die Chance.

Sky Snap

Sogenannte VoD-Dienste, also Videon-on-Demand, gibt es schon fast wie Sand am mehr. Watchever, Maxdome, Amazon Instant Video, Sky Snap – alle Anbieter versuchen mit Angeboten die Nutzer an Land zu locken. Jetzt bietet Sky in Kooperation mit TV DIGITAL die Möglichkeit den Dienst Snap bis Ende des Jahres kostenlos zu testen.

In unserem damaligen Vergleich hatte Sky Snap nicht ganz so gut abgeschnitten, da die Auswahl doch sehr begrenzt war. Ähnlich wie die anderen Anbieter kann man Sky Snap auch mobil auf iPhone und iPad nutzen, auch lassen sich in der iOS-App Inhalte offline speichern. Außerdem kann man Snap by Sky am Computer und auf neuen Samsung Smart TVs nutzen. Auf dem Apple TV können ausgewählte Inhalte via AirPlay wiedergegeben werden – eine “native” App wie bei Watchever gibt es nicht.

  • Sky Snap bis 31. Dezember 2014 kostenlos testen
  • Gutscheincode TV DIGITAL verwenden
  • Echte Adresse angeben, da Zugangsdaten per Post kommen
  • Aktion bis zum 19. November gültig
  • zur Aktionsseite

Wer Sky Snap einfach mal ausprobieren möchte, kann sich jetzt dort anmelden. Wenn der Gutscheincode TV DIGITAL verwendet wird, ist die Nutzung bis Ende des Jahres kostenfrei. Eine Kündigung muss nicht erfolgen, da nach Ablauf der Testzeit der Zugang automatisch gekündigt wird.

Der Artikel Sky Snap: Filme & Serien bis Ende des Jahres kostenlos streamen erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Retina MacBook Pro und iPod kurz zum Sonderpreis

Zwei Spar-Tipps, die uns gefallen: Es gibt nur heute das Retina MacBook Pro zum Sonderpreis. Auch der iPod Shuffle ist reduziert.

13″ Retina MacBook Pro günstiger: Gravis hat heute den “Sonntags-Rabatt” für das 2,6 GHz Modell mit 256 GB SSD und 8 GB RAM ausgerufen. Das Gerät ist sofort lieferbar.

hier für 1299 Euro statt 1499 Euro

Retina MacBook Pro

iPod Shuffle günstiger: Saturn hat gerade den iPod Shuffle für 35 Euro im Angebot. Ihr spart im Vergleich zum Internet-Bestpreis 10 Euro. Klein, praktisch, günstig – und z.B. beim Sport besser als ein iPhone 6 Plus in der Hand…

hier für 35 Euro

iPod shuffle iPod Nano

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenrückblick KW45

In der KW 45 veröffentlichte News: Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 8.1.1 und OS X 10.10.1 iTunes: Songs gegen AIDS Preise für die Apple Watch schon jetzt bekannt? iMac Retina hat hohe Kundenakzeptanz Google Maps Update bringt Material Design und vieles mehr Whatsapp jetzt mit “Gelesen”-Funktion Apple animiert Nutzer zum Update auf iOS 8 […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Black Friday 2014 findet am 28. November statt

Apple Black Friday 2014. Bald ist es wieder soweit und ihr könnt beim Einkauf im Apple Online Store kräftig sparen. Der Black Friday ist keine Erfindung von Apple. Black Friday wird seit vielen Jahren der Tag, es ist ein Freitag, nach Thangsgiving bezeichnet.Traditionell fällt der US-Nationalfeiertag auf den vierten Donnerstag im November. Der Tag danach ist der Black Friday. Mit dem Black Friday bzw. dem Apple Black Friday wird das Weihnachts-Shopping eingeläutet. Nahezu jeder US-Bürger nutzt das lange Wochenende, um mit der Familie zu verbringen und mit Thanksgiving in die Weihnachtssaison zu starten.

ipad_air2_3

Nicht nur Apple macht bei diesem Trend mit, auch viele andere Firmen nutzen den Tag, um Kunden mit Rabatten in die Geschäfte und Online Stores zu locken. Ein Blick in den Kalender verrät, dass der Black Friday 2014 in diesem Jahr auf den 28. November fällt.

Der Apple Black Friday 2014 stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, um bei Apple Rabatte zu ergattern. Rabatte auf Macs, iPhone, iPads etc. sind selten und so lädt diese eintägige Rabattaktion zum Kaufen ein. Doch nicht nur in den USA ist der Black Friday Tradition. Vor einigen Jahren schwappten diese auch nach Deutschland, so dass sich auch Apple Deutschland und viele weitere Online-Händler in Deutschland an der Aktion beteiligen.

Beim Mac senkte Apple den Preis im verganegnen Jahr um 101 Euro, beim iPad Air waren es bis zu 65 Euro, beim iPad mini habt ihr 21 Euro gespart, die iPods wurden im Rahmen des Black Friday Apple 2014 bis zu 31 Euro im Preis gesenkt, AppleTV kostete nur 88 Euro, und weitere Rabatte entfielen auf Time Capsule, AirPort Extreme sowie Zubehör.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 9.11.14

Produktivität

Games Grapher Games Grapher
Preis: Kostenlos

Dienstprogramme

Mobile Mouse Server Mobile Mouse Server
Preis: Kostenlos

Musik

ElectroWave.FM ElectroWave.FM
Preis: Kostenlos

Spiele

Decked Builder Lite Decked Builder Lite
Preis: Kostenlos
Stickman Fighting Pro Stickman Fighting Pro
Preis: 0,89 €
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Calcbot: Intelligenter Taschenrechner debütiert im Mac App Store

Wem der vorinstallierte Taschenrechner am Mac nicht ausreicht, sollte zum neu erschienen Calcbot greifen.

Calcbot

Der Calcbot für iPhone und iPad ist nicht nur angestaubt, sondern auch noch im alten Layout verfügbar – aufgrund dessen gibt es aktuell auch nur zweieinhalb von fünf Sterne. Statt sich um die bestehende iOS-App zu kümmern, hat der Entwickler eine neue Mac-Version von Calcbot (Mac Store-Link) veröffentlicht, die mit 4,49 Euro bezahlt werden muss.

Hier gibt es natürlich ein frisches und hübsches Design, passend zu OS X Yosemite. Einfache Rechnungen sind ebenso möglich wie komplexe, wissenschaftliche Aufgaben. Neben der Funktion Matheaufgaben zu lösen, könnt ihr mit dem Calcbot auch Einheiten umrechnen. Insgesamt gibt es über 500 Einheiten in mehr als 22 Kategorien, unter anderem Währungen, Längeneinheiten, Volumina und vieles mehr.

Zudem gibt es eine Favoriten-Bereich, in dem Rechnungen gespeichert werden können, um den späteren Abruf zu erleichtern. Des Weiteren hat der Entwickler einen iCloud-Sync integriert, um die Historie, die Favoriten und Konstanten zwischen Mac und iOS abzugleichen.

Das Layout ist sehr ansprechend, zusätzlich gibt es Animationen und Soundeffekte. Die Bedienung erfolgt entweder über die Tastatur oder per Mausklick auf die entsprechenden Bereiche. Der Download vom neuen Calcbot erfolgt aus dem Mac App Store und ist 2,8 MB groß.

Der Artikel Calcbot: Intelligenter Taschenrechner debütiert im Mac App Store erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App des Tages: Battle Worlds Kronos [VIDEO]

Die Strategen unter Euch können sich über unsere heutige App des Tages Battle Worlds: Kronos freuen.

Das neue Game läuft nur auf dem iPad und ist zum Start um ein Drittel günstiger. Gespielt wird dabei entweder alleine oder gegen andere User. Der Solo-Spielmodus besteht aus zwei Kampagnen, die Euch locker einige Stunden lang beschäftigen werden. Danach tretet Ihr gegen Eure Freunde an – egal auf welchem Gerät sie spielen. Das Ziel der Schlachten besteht darin, den Gegner zu vernichten. In jeder Runde dürft Ihr Eure Truppen verschieben, Angriffe starten, neue Gebäude bauen oder Upgrades durchführen.

Battle Worlds Cronos Screen1

Battle Worlds Cronos Screen2

Ihr klickt einfach die Einheit oder das Bauwerk an, das Ihr auswählen wollt. Danach könnt Ihr eine Aktion wählen, die ausgeführt werden soll. Nachdem Ihr alle Einheiten bewegt habt, ist der Gegner an der Reihe. Im Multiplayer-Modus unterhaltet Ihr Euch dank eingebautem Chat sogar mit dem Gegenüber. Umso besser Ihr seid, desto höher steigt Ihr im Rang auf. (ab iPad 3, ab iOS 6, englisch)

Battle Worlds: Kronos
(9)
8,99 € (iPad, 407 MB)


(YouTube-Direktlink)

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Firefox 1.0 wird 10 Jahre alt

Mitte 2002 waren von Mozilla bereits konkretere Pläne zu hören, an einem neuen Browser zu arbeiten. Das Phoenix-Projekt brachte jedoch nur für kurze Zeit einen gleichnamigen Browser hervor, die Produktbezeichnung musste nach einer Klage des amerikanischen BIOS-Herstellers Phoenix Technologies geändert werden. Den Siegsezug trat der neue Browser erst unter dem Namen an (ab Version 0.8), den heut...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iOS 8.x Jailbreak Tool Pangu für Mac veröffentlicht

Wie bereits angekündigt gibt es jetzt auch endlich die Mac Software für den untethered iOS 8 Jailbreak.

Soeben hat das PanGu Team Version 1.0 des Mac Tools zum Download bereitgestellt. Wer also mangels Windows Rechner oder Virtueller Maschine sein(e) iDevice(s) noch nicht “jailbreaken” konnte hat nun auch unter OS X die Gelegenheit dazu. Wer einen Jailbreak auf seinem iPhone, iPad oder iPod touch unter iOS 8 haben möchte sollte sich zudem nicht mehr so lange Zeit lassen, denn in Kürze wird Apple iOS 8.1.1 veröffentlichen, womit das aktuelle PanGu 8 Tool nicht mehr funktioniert. Vor dem Download solltet ihr eure Codesperre deaktivieren, Find My iPhone deaktivieren, ein Backup eures Geräts in iTunes oder der iCloud machen und über iTunes eine Wiederherstellung auf iOS 8.1 durchführen, sofern ihr die Aktualisierung auf iOS 8.1 direkt am iDevice als “over the air” Update gemacht habt.

PanGu 8

Das Programm ist 39,1 MB groß und kann hier heruntergeladen werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir euch natürlich wie immer in den Kommentaren zur Verfügung. Habt ihr den Jailbreak erfolgreich durchgeführt empfehlen wir euch noch einen Blick in unsere Cydia Tweak Kategorie. Viel Spaß damit!

PanGu 8 Jailbreak
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pangu iOS 8 Jailbreak-Tool für den Mac veröffentlicht

Nach einigen Tagen warten, ist es nun soweit. Eben gerade ist die erste Version des Pangu Jailbreaks für den Mac erschienen. Wie auch bei der Windows Version, werden alle Geräte, die auf iOS 8.x sind unterstützt. Wir werden im Laufe der nächsten Minuten auch die Anleitung anpassen. Wünschen nun alle Mac Usern einen schönen Sonntag […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Migros Klubschule mit neuer App zum Podcast-Sprachservice «PodClub»

Die Migros Klubschule bietet seit dieser Woche eine neue App für den Podcast-Sprachservice PodClub an. Der Podcast-Sprachservice «PodClub» wurde 2008 von der Klubschule Migros als flexible Ergänzung zum traditionellen Präsenzunterricht ins Leben gerufen. Neu können mit der iPhone-App die Podcasts nicht nur gestreamt, sondern auch heruntergeladen und somit jederzeit offline angehört werden. Die App bietet alle Weiterlesen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

OS X Yosemite-Tipp: Dark Mode mit Tool “f.lux”

Seit OS X Yosemite gibt es die Möglichkeit, den Bildschirm des Macs zu “verdunkeln”, indem der sogenannte “Dark Mode” aktiviert wird (Systemeinstellungen –> Allgemein –> Erscheinungsbild). Dadurch werden die Menüleiste und das Dock in einem transparenten Schwarz dargestellt. Will man öfter zwischen den beiden Möglichkeiten wechseln, muss aber immer in die Systemeinstellungen gegangen werden. Das Tool “f.lux” schafft hier mit einem Update, welches seit Ende Oktober zur Verfügung steht, Abhilfe.

Was macht f.lux?
f.lux passt die Bildschirmfarbe automatisch den Lichtverhältnissen an. Wie bei den Einstellungen im Bild unten ersichtlich ist, geht vor allem darum, in der Nacht die Farben wärmer zu machen, damit das Display nicht so leuchtet. Untertags werden die Farben dann wieder auf das normale Niveau eingestellt.

F.LuxDurch die Eingabe des Standortes erkennt f.lux, wo sich der Mac geografisch gesehen befindet und kann sich so nach dem örtlichen Sonnenauf und -untergang richten. Zudem kann man sich entscheiden, ob die Veränderung der Bildschirmfarbe und -helligkeit schnell (innerhalb von 20 Sekunden), oder langsam (innerhalb von 1 Stunde) vonstattengeht und wie stark ausgeprägt diese sein soll. Zuguterletzt kann auch noch bestimmt werden, welche sekundäre Lichtquelle (zB Neonlicht, Kerzenlicht etc.) den Raum erhellt.

Um auf den Dark Mode von OS X Yosemite zurückzukommen. Hier bietet f.lux die Möglichkeit, dass dieser Modus automatisch bei Sonnenuntergang aktiviert wird und somit nicht mehr immer in die Systemeinstellungen gewechselt werden muss.

darkmode

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Keine FitBit-Produkte mehr im Apple Store

Apple hat nun die Artikel vom Hersteller FitBit aus dem eigenen Sortiment im Apple Online Store sowie in den Retail Stores entfernt. In Deutschland sind diese Produkte demnach bereits nicht mehr bei Apple direkt erhältlich. Weshalb Apple die Armbänder von FitBit aus dem Angebot nahm, wurde nicht öffentlich kommuniziert. Höchstwahrscheinlich möchte Apple somit den Fokus auf die Apple Watch setzen, die im Frühjahr 2015 auf den Markt kommen soll.

(C) Fitbit

(C) Fitbit

Die Gerüchte, dass Apple FitBit-Produkte aus dem eigenen Sortiment entfernen wird, kursierten bereits vor einigen Wochen im Netz. Demzufolge ist dieser nun vollzogene Schritt nicht sonderlich überraschend. Im deutschen Online-Apple-Store sind bereits keine Artikel von FitBit mehr zu finden. FitBit fällt somit der Apple Watch zum Opfer, die das erste Produkt aus dem Bereich der Wearables von Apple darstellt. Mit dem Nike FuelBand steht jedoch nach wie vor ein Fitnessarmband im Apple Store zum Kauf bereit.

FitBit ist in den USA die Markt schlechthin für das Produktfeld der Fitnessarmbänder. Erst kürzlich enthüllte FitBit gleich drei neue Modelle, mit denen Nutzer ihre Fitness tracken können.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple eröffnet neues Büro- und Forschungszentrum in Cambridge

Apple plant die Eröffnung eines Bürogebäudes mit einer eigenen Abteilung für Forschung und Entwicklung im britischen Cambridge. Die Universitätsstadt beherbergt schon eine Reihe von Technologiefirmen und der Konzern aus Cupertino möchte dem natürlich nicht nachstehen.

Cambridge

Der „Cambridge Cluster“ wird größer

Microsoft, Sony, Deloitte, KPMG und Siemens haben sich bereits in Cambridge niedergelassen, im sogenannten “Cambridge Cluster”, wie der Ort heute gern genannt wird. Qualcomm und Huawei sollen später noch hinzu kommen.

Die Apple-Büros werden wahrscheinlich an der Adresse 90 Hills Road untergebracht, in einem erst kürzlich renovierten Komplex mit zwei Etagen und 836 Quadratmetern an Bürofläche, wie die Business Weekly meldet. Mit etwa 20 Angestellten will Apple hier starten, maximal könnten 40 Beschäftigte untergebracht werden.

Eröffnungstermin noch unbekannt

Wann es losgeht, steht noch nicht fest. Auf der Apple-Website finden sich zumindest noch keine Stellenausschreibungen für Cambridge.

Neben den Einzelhandelsniederlassungen baut Apple sein Netz aus Forschungsabteilungen momentan überall auf der Welt aus, beispielsweise in Shanghai und in Israel. Die beiden Büros in Israel sollen sich der Weiterentwicklung von Hardware widmen, namentlich der SoCs (System on a Chip) und der Speicherbausteine. (via)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iReview 45/2014 – Lenovo kopiert das iPhone 6.

Fast wie das iPhone 6: Lenovo S90

Zuerst war Samsung der Konzern, welche alles bei Apple kopiert hat. Dann aber ist Xiaomi aufgetaucht. Da hat man nicht nur die Produkte, sondern auch Steve Jobs kopiert. Auch die Keynote. Doch Lenovo hat mit dem neuen Smartphone S90 den Vogel abgeschossen. Äusserlich unterscheidet sich das Lenovo S 90 kaum vom Apple iPhone 6. Das stellt gar Xiaomi in den Schatten...

Mit der App "Album des Tages" kann man mehr Musik entdecken und erst noch günstiger einkaufen. Mein neuer Arbeitgeber, Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), filmte die Wahlen in Amerika zum Teil mit einem iPhone 6 Plus. Ein spannendes Experiment.

Was sonst noch erwähnenswert war, steht im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 45/2014. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Höhere Preise bei der Telekom

Das Bonner Unternehmen Telekom hat nun die Preise für ein Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit Vertrag erhöht. Dies betrifft den einmaligen Gerätepreis, der bei einem Vertrag hinzugezahlt werden muss. Eine entsprechende Reduzierung zum Marktstart der neuen iPhones wurde demnach nun aufgehoben.

Die Deutsche Telekom streicht die Subventionen für die Kunden, die sich ein neues iPhone 6 mit Vertrag zulegen wollten. Während Kunden bislang für den Tarif MagentaMobile M nur 99,95 Euro für das iPhone 6 mit 16 GB Speicher einmalig zuzahlen mussten, beträgt diese Summe nun 119,95 Euro. Dieselbe Preisanpassung in Höhe von 20 Euro trifft des Weiteren auf alle anderen iPhones im MagentaMobile-Tarif M der Deutschen Telekom zu.
iPhone 6 Plus

Gründe für die Anpassung der Preise nennt die Telekom nicht. Womöglich wurden nur für einen gewissen Zeitraum nach dem Marktstart der beiden neuen iPhones diese 20-Euro-Rabatte für Vertragskunden gewährt. Wahrscheinlich ist aber auch, dass sich die Telekom mit dieser Preiserhöhung die Option freihält, die Höhe der Zuzahlungen im anstehenden Weihnachtsgeschäft wieder reduzieren zu können, um besonders attraktive Angebote zu schnüren.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

NFC-Zahlungen: Google Wallet verzeichnet nach Apple-Pay-Start starkes Wachstum

Bereits seit 2011 bietet Google in den USA den mobilen Bezahldienst Google Wallet an. Ähnlich wie Apple mit dem im September vorgestellten Dienst Apple Pay kooperiert Google bei dem NFC-basierten Bezahlsystem mit verschiedenen Kreditkartenunternehmen und Banken in den USA. Wie ArsTechnica nun erfahren hat, verzeichnet Google Wallet in den letzten Wochen starke Zuwächse. Die Gerüchte und die...

NFC-Zahlungen: Google Wallet verzeichnet nach Apple-Pay-Start starkes Wachstum
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

EFF testet Kommunikationssysteme: Facetime und iMessage relativ sicher!

Die Electronic Frontier Foundation hat in einem Test zahlreiche unserer täglichen Kommunikations-Tools auf Sicherheit und Vertraulichkeit getestet. Die Ergebnisse wurden jetzt in einer sehr übersichtlichen Matrix veröffentlicht. (Danke an Basti für den Tipp)

Getestet wurden die Clients und Technologien in sieben Kategorien unter anderem auf...

EFF testet Kommunikationssysteme: Facetime und iMessage relativ sicher!
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Google Maps und Google Drive erhalten größere Updates mit iOS-8-Optimierungen

Google hat für zwei seiner iOS-Apps in den vergangenen Stunden größere Updates veröffentlicht. Die Karten-Applikation Google Maps erhielt mit Version 4.0 ein Frischzellenkur und kommt nun auch unter iOS im von Android 5.0 bekannten Material-Design daher. Das Design wird damit noch klarer und wird von hübschen Effekten und Animationen begleitet. Die Cloudspeicher-App...

Google Maps und Google Drive erhalten größere Updates mit iOS-8-Optimierungen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon mit guten Deals in den Blitz-Angeboten

Amazon bietet heute wieder gute Deals in den Blitzangeboten, die wir jetzt für Euch auflisten.

Die Blitzangebote gibt es nur in geringer Stückzahl und nur für kurze Zeit wird der Preis gesenkt – immer zu den angegebenen Uhrzeiten. Bei Interesse solltet Ihr also sofort zuschlagen.

Hier findet Ihr alle Blitzangebote

Ab 15 Uhr erhaltet Ihr die Wicked Chili KFZ-Kopfstützen Halterung reduziert. Diese erlaubt es Euch, das iPad im Auto jederzeit greifbar zu haben. Somit kann das Tablet auch zum Bordcomputer werden. Dank des flexiblen Halses lässt sich das Zubehör einfach ausrichten. Normaler Preis: 27,90 Euro.

Wicked Chilli KFZ Halterung

Ab 16 Uhr gibt es den Wacom Bamboo Stylus reduziert. Dieser ist in sechs verschiedenen Farben verfügbar und ist besonders praktisch, wenn es darum geht, am iPad etwas zu zeichnen. Auch mit dem iPhone lässt er sich problemlos verwenden. Normaler Preis: 19,90 Euro.

Ab 17 Uhr wird ein Wicked Chili Akku reduziert. Dieser sorgt mit 12.200 mAh Kapazität dafür, dass Euch unterwegs nicht so schnell der Saft ausgeht. Bis zu fünf Geräte können gleichzeitig geladen werden. Die kompakte Größe macht ihn zu einem praktischen Reisebegleiter. Normaler Preis: 39,99 Euro.

Ebenfalls ab 17 Uhr gibt es die Speedlink Cordo Schutzhülle mit Bluetooth-Tastatur zu einem günstigeren Preis. Diese kommt mit einem eigenen integrierten Akku. So wird das Schreiben am iPad einiges angenehmer. Außerdem ist es dann rundum geschützt. Normaler Preis: 49,99 Euro.

Speedlink Cordo Schutzhülle iPad

Auch beim Jabre Solemate Bluetooth-Lautsprecher könnt Ihr ab 17 Uhr sparen. Dieser Speaker kann entweder per Kabel oder Bluetooth mit dem iDevice verbunden werden. Dank Dolby-Klangoptimierung genießt Ihr eine sehr gute Soundqualität. Normaler Preis: 149,99 Euro.

Hier findet Ihr alle Blitzangebote

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Veranstaltung: Power Session #4 - Architektur & Management

Erfahren Sie in den Vorträgen von Daniel Lischer, alp architektur lischer partner, und Thomas DIerberger, Troi Schweiz, wie Schweizer Architekten mit unternehmerischem Geschick und Blick für das Wesentliche Bauprojekte wertschöpfend managen.

Mehr Details anzeigen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Boulder Dash® – 30th Anniversary™ jetzt auf Google Play erhältlich

Pressemitteilung TapStar Interactive und First Star Software veröffentlichen nach der iOS-Version des Klassikers nun auch die Variante für Android-Gamer inklusive sämtlicher Updates. Sa...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Veranstaltung: Power Session #3 - Creative Cloud

Bei unserer dritten Power Session liegt der Fokus voll und ganz auf der Kreativitätssoftware von Adobe. Wir zeigen Ihnen wichtige Neuerungen in Bedienung, Funktionalität und Beschaffung.

Informieren Sie sich an dieser «Power Session» über das Wichtigste in den neuen und erweiterten Versionen der Desktoptools sowie die dynamischen Apps für mobile Endgeräte. Daneben gibt es auch Tipps zum Verwalten Ihrer Software, Schriften, Dateien und Ordner.

Mehr Details anzeigen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Saturn und Media Markt mit Rabatt

In der nächsten Woche bieten Saturn und Media Markt im Einvernehmen einen guten Rabatt auf Geschenkkarten für den iTunes- und App-Store. Die beiden aus der Media-Saturn-Holding Gruppe entsprungenen Ketten verbilligen die Coupons um 20 Prozent. Es gibt jedoch Unterschiede.

itunes nov sat med 570x124 iTunes Karten: Saturn und Media Markt mit Rabatt

Bei Saturn könnt ihr bis zu 15. November sparen. Der Rabatt bezieht sich lediglich auf die 25 Euro Karte. Ihr zahlt an der Kasse also nur 20 Euro.

Bei Media Markt gilt das Angebot bis zum 11. November. Wichtig ist hier, dass ihr vorher Gutschein-Geschankkarten von Media Markt kaufen müsst. Diese sind nämlich verbilligt. Mithilfe der Karten könnt ihr dann iTunes-Karten kaufen. Ein kleiner Umweg, aber der Rabatt ist der gleiche. Limitiert ist das Angebot auf 2 Karten pro Person.

Danke an alle Tippgeber!

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Storest: Ein echter Supermarkt für Kinder – zum Ausdrucken

Geht nicht, gibt es nicht. Mit Storest hat es eine iPad-Applikation in den App Store geschafft, von der wir selbst überrascht sind. Auf so etwas muss man erst einmal kommen.

Storest

Die Entwickler von Pixle haben uns schon in der Vergangenheit überzeugen können – aus ihrer Feder stammen die Bastel-Apps Foldify und Foldify Zoo. Mit Storest (App Store-Link) gibt es nun eine weitere iPad-App des polnischen Kreativ-Teams. Der virtuelle Supermarkt muss mit 2,69 Euro bezahlt werden und liefert nicht nur Unterhaltung, sondern auch erste Erfahrungen rund um das Thema einkaufen.

Storest ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Im virtuellen Supermarkt kann man fast 100 Produkte vom Fisch bis zum Spielzeug-Dinosaurier in einen Einkaufswagen legen und damit zur Kasse gehen. Dort legt man die Einkäufe auf das Kassenband und zahlt nachher den fälligen Betrag mit Spielgeld – In-App-Käufe gibt es natürlich nicht.

Storest: Ein echter Supermarkt mit digitaler Kasse

Richtig spektakulär wird es allerdings erst im Bastel-Modus. Hier können insgesamt 32 Blätter mit allen Produkten in mehrfacher Ausführung, passenden Regalen zur Aufbewahrung und Geldscheinen per AirPrint oder E-Mail ausgedruckt werden, um einen eigenen Supermarkt zu basteln. Falls ihr heute Nachmittag mit euren Kindern noch nichts zu tun habt: Bitte sehr. Storest ist dabei definitiv unterhaltsamer als das heutige TV-Programm.

Hat man alle Objekte ausgeschnitten und gefaltet, kann es auch schon losgehen. Das iPad wird auf den Tisch gelegt, es gibt einen Kassierer und einen Kunden. Der Kunde kauft ein und über Barcodes können die Produkte mit der Frontkamera das iPads eingescannt werden. Sind alle Produkte in der Kasse registriert, wird mit dem ausgedruckten Spielgeld bezahlt. Die Handhabung ist dabei sehr einfach, die Barcodes werden zuverlässig erkannt. Man sollte nur darauf achten, dass man beim Ausdrucken nicht “beidseitig” aktiviert, sondern auf einzelne Seiten druckt.

Ich finde die Idee der App einfach klasse. Früher musste ein teurer Kaufladen angeschafft werden, heute lädt man einfach eine App für 2,69 Euro aus dem App Store und kann gemeinsam mit seinen Kindern basteln und spielen. Wenn ihr euch gar nicht vorstellen könnt, wie Storest funktioniert, empfehlen wir euch einen Blick auf dieses Video. Achja: Dass die ganze App mit allen Grafiken wirklich schön gestaltet ist, brauchen wir wohl nicht noch extra erwähnen?

Der Artikel Storest: Ein echter Supermarkt für Kinder – zum Ausdrucken erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Birthday Board Premium – Jahrestagskalender & Erinnerung via Facebook

Eine einzigartige Möglichkeit sich an die Geburtstage der geliebten Menschen zu erinnern!!

  • Saubere und einfache Nutzeroberfläche 
  • Tolle Kalenderthemen 
  • Premium Themen durch in-App-Käufe erhältlich 
  • Geburtstage aus Facebook importieren 
  • Kontakte mit Geburtstagen aus den Kontaktanwendungen importieren 
  • Signaltöne und Zeiten konfigurieren, wann man an die bevorstehenden Geburtstage erinnert wird 
  • Anzeigen des Sternzechens der Freunde 
  • Teile Geburtstagskalender mit deinen Freunden auf Facebook und Twitter
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WhatsApp: Wischen der blauen Haken zeigt Uhrzeiten

WhatsApp zeigt seit ein paar Tagen den umstrittenen Gelesen-Status per Haken an – hier noch eine Zusatzinfo.

Ihr könnt nämlich nicht nur sehen, ob die Nachricht gelesen wurde, sondern auch wann. Dazu wischt Ihr über der Nachricht einmal nach links. Danach öffnet sich eine kleine Übersicht, welche genau zeigt, wann die Nachricht angekommen ist und wann sie gelesen wurde. (danke, Michael)

WhatsApp Gelesen Tipp1

Auch in Gruppenchats gibt es die Gelesen-Anzeige. Wenn Ihr wissen wollt, wer genau eine Nachricht bereits gelesen hat, geht Ihr so wie oben vor. Ihr öffnet den Chat und wischt über der letzten Nachricht nach links. Das nun geöffnete Menü zeigt genau an, wer wann die Nachricht gelesen hat. Kurioserweise funktioniert diese Wischgeste noch nicht bei jedem Nutzer. (danke, Dejan)

WhatsApp Messenger WhatsApp Messenger
(136752)
Gratis (iPhone, 33 MB)
Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Display Port Adapter

iGadget-Tipp: Display Port Adapter ab 1.11 € inkl. Versand (aus China)

Mini Display Port Adapter für HDMI, VGA und DVI gibt es aus China zu fantastischen Preisen.

Bei Apple kosten die 30 Euro und mehr…

Dieses iGadget gibt's bei eBay.

Angebote bei Amazon: Externer Akku, Stylus, Bluetooth-Tastatur & mehr

Auch wenn die Geschäfte geschlossen haben, könnt ihr heute wie gewohnt bei Amazon einkaufen. Wir haben interessante Blitzangebote für euch zusammengefasst.

AMAzon 1 AMAzon 2 AMAzon 4 AMAzon 3

14 Uhr – Wacom Intuos Creative Stylus CS-500: Bei diesem Zubehör-Produkt handelt es sich um einen drucksensitiven Zeichenstift für das iPad. Über zwei Tasten am Stift können zwei Aktionen, beispielsweise eine Aktion rückgängig machen, angestoßen werden. Viele Apps unterstützen den Stylus, unter anderem Autodesk und Bamboo Paper. Preisvergleich: 70 Euro.

15 Uhr – Wicked Chili KFZ Kopfstützen Halterung: Wer das iPad oder iPad mini im Auto befestigen möchte, kann diese Halterung für die Kopfstütze verwenden, die Tablets bis zu einer maximalen Höhe von 10,5 und Breite von 20,5 Zentimetern aufnimmt. Preisvergleich: 27,90 Euro.

16 Uhr – Wacom Bamboo Stylus solo: Hierbei handelt es sich um einen wirklich simpelen Eingabestift für iPhone und iPad. Günstiger gibt es den Stylus heute in der Farbe schwarz. Preisvergleich: 12 Euro.

17 Uhr – Wicked Chili eNRG 12.2 externer Akku 12.200mAh: Wer seine Geräte unterwegs mit Strom versorgen möchte, kann mit diesem Akku gleich fünf Geräte gleichzeitig aufladen. Über vier LEDs wird der Ladestatus des Akkus angegeben. Preisvergleich: 39,99 Euro.

17 Uhr – Speedlink Cordo Schutzhülle mit Bluetooth-Tastatur: Für das iPad 3 und iPad 4 gibt es diese tolle Bluetooth-Tastaturhülle. Mit dieser kann man nicht nur bequem Tippen, die Hülle bietet auch verschiedene Standfunktionen. Preisvergleich: 37,20 Euro.

Wie immer gilt: Die Stückzahl ist begrenzt. Bei Interesse solltet ihr pünktlich zur angegebenen Zeit dasProdukt dem Warenkorb hinzufügen. Auf dieser Sonderseite (im Safari öffnen) könnt ihr alle Blitzangebote sehen, auf den Produktseiten werden die Blitzpreise aber auch angegeben.

Der Artikel Angebote bei Amazon: Externer Akku, Stylus, Bluetooth-Tastatur & mehr erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Banking App MoneyMoney im neuen Design

Die Banking-App für OSX MoneyMoney ist in einer neuen Version erschienen und passt sich optisch an das Design von Yosemite an. Außerdem wurden ein paar Fehler behoben und neue Funktionen hinzugefügt. Das Programm unterstützt zahlreiche Banken und fast alle gängigen Sicherheitssysteme.

MoneyMoney ist ein übersichtlicher Banking-Client, der derzeit mit ausschließlich fünf-Sterne-Bewertungen aufwarten kann (wir haben das Programm vor einiger Zeit bereits...

Banking App MoneyMoney im neuen Design
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple erreicht rekordhaften Marktanteil im US Computer-Geschäft

Im dritten Quartal 2014 hat Apple durch steigende Mac-Auslieferungen einen Rekord bei den Marktanteilen in den USA erreicht. Wie schon vorausgesagt schließt der Konzern immer mehr auf die marktführenden Konkurrenten auf, wie die Marktforschungsfirma IDC berichtet. Die Statistik bezieht sich nur auf den Mac, iPads werden hier nicht mitgezählt.

USA: 2,26 Millionen Macs ausgeliefert, aktueller Marktanteil: 13,4 Prozent

Einen so starken Marktanteil wie in diesem dritten Quartal 2014 hatte Apple noch nie eingenommen: Er liegt bei satten 13,4 Prozent. Damit ließ der Konzern Lenovo mit 10,7 Prozent hinter sich. Vor ihm liegen noch HP mit 27,7 und Dell mit 24 Prozent. Die Auslieferungen an Macs sind nun auf über 2,26 Millionen Stück gestiegen.

idc-worldwide-q3-2014

Weltweit kletterte der Marktanteil Apples im PC-Geschäft auf 5,7 Prozent. Die absolute Verkaufszahl stieg auf 5,5 Millionen. Damit liegt der Konzern nun an fünfter Stelle unter den wichtigsten PC-Anbietern hinter Lenovo, HP, Dell und Acer.

Mac weiter im Aufwärtstrend

Zuvor brachte Apple neue Varianten des MacBook Air und des Retina MacBook Pro heraus. Außerdem wurden die Preise einiger Modelle spürbar gesenkt, die Ermäßigungen für Leute aus dem Bildungsbereich, das heißt sowohl Schüler als auch Lehrer, angehoben und einige größere Werbekampagnen gefahren. All das hat sicher zum Aufschwung beigetragen.

Im nächsten Jahr könnten die Verkaufszahlen nochmals nach oben gehen. Apple bereitet ein Upgrade der Macs mit Intels Broadwell-Chips vor. Das 12 Zoll große MacBook mit ultradünnem Gehäuse, Retina Display und Intel Core M Prozessor wird eines der ersten Modelle mit besserem Broadwell-Chip des kommenden Jahres werden. (via)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Review: RHA T10i-Kopfhörer im Test

Das Logo von RHA

Die T10i sind die neuen Premium-InEar-Kopfhörer von RHA. PocketPC.ch hat diese – mit austauschbaren Tuningfiltern gelieferten – RHA-Kopfhörer für euch getestet.

Weiter zum Artikel…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 9.11.14

Produktivität

Before Leaving Before Leaving
Preis: Kostenlos
Safeany - All in One Safeany - All in One
Preis: Kostenlos

Dienstprogramme

SketchKey Keyboard SketchKey Keyboard
Preis: 0,89 €
AdBlock for Wi-Fi networks AdBlock for Wi-Fi networks
Preis: 2,69 €

Foto & Video

3DSelfie 3DSelfie
Preis: Kostenlos
AfterIt AfterIt
Preis: 0,89 €

Nachrichten

Bildschirmfoto 2014 11 09 um 12 35 08

Lifestyle

Understand G Spot Understand G Spot
Preis: Kostenlos
Nature Music Radio Nature Music Radio
Preis: 0,89 €
Baby Music Radio Baby Music Radio
Preis: 0,89 €
Meditation Music Radio Meditation Music Radio
Preis: Kostenlos

Musik

SomaFM Radio Player SomaFM Radio Player
Preis: Kostenlos
Office Music Radio Office Music Radio
Preis: Kostenlos
70s Music Radio 70s Music Radio
Preis: 0,89 €
Smooth Jazz Radio Smooth Jazz Radio
Preis: 0,89 €
Romantic Radio Romantic Radio
Preis: Kostenlos
Yoga Radio Yoga Radio
Preis: 0,89 €
Reggae Music Radio Reggae Music Radio
Preis: 0,89 €
Piano Music Radio Piano Music Radio
Preis: 0,89 €
Guitar Radio Guitar Radio
Preis: Kostenlos

Navigation

Reisen

Mapy - Offline Maps Mapy - Offline Maps
Preis: 2,99 €

Wirtschaft

Spiele

Perfetto Perfetto
Preis: Kostenlos
Cloud Knights Cloud Knights
Preis: 1,79 €
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Online Store: Fitbit-Geräte verschwinden

FitBit Force

Nachdem Apple vor ein paar Wochen bereits alle Bose-Produkte aus dem Apple Online Store sowie aus den Retail Stores verbannt hat, ist es nun für alle Fitbit-Geräte soweit. Schon länger gab es dahingehende Gerüchte, aber jetzt hat Apple diesen Plan wohl in die Tat umgesetzt, da bereits keine Fitbit-Produkte im Apple Online Store mehr zu finden sind.

Was sind die Gründe?
Bei Bose ist die Situation so, dass Apple bekanntlich Beats gekauft hat und nun seine eigenen Produkte in den Vordergrund stellen will. Bei Fitbit könnte die Ursache darin liegen, weil die Geräte nicht das neue iOS 8-Feature “HealthKit” unterstützen. Ein weiterer Grund dürfte die zukünftige Positionierung der Apple Watch sein, da natürlich auch hier der Fokus im Store auf dem hauseigenen Produkt liegen soll und in den Geschäften somit auch Platz für die Apple Watch geschaffen wird.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PONS SpellFlash – Das Spiel zum Training des Wortschatzes in den Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Deutsch

Die perfekte Verbindung von Knobeln und Sprachenlernen
* ENGLISCH * SPANISCH * FRANZÖSISCH * ITALIENISCH * DEUTSCH *

Du suchst ein Wortspiel, das Spaß macht und bei dem man sogar etwas lernt? Du bist ein Fan von Buchstabenspielen oder möchtest dir unterwegs einfach nur mit einem fesselnden Rätsel die Zeit vertreiben? Dann ist der PONS SpellFlash genau das Richtige für dich!

Ob in der Bahn, an der Ampel oder zu Hause auf dem Sofa – mit dem PONS SpellFlash kannst Du jederzeit spielerisch deinen Wortschatz verbessern. Ziel des Spiels ist es, aus einer Ansammlung von Buchstaben möglichst lange Wortschlangen zu bilden. Je länger die gefundene Vokabel, desto höher die Punktzahl. Dank des intelligenten Smart-Modus ist es möglich, Wörter zu entdecken und ihre Bedeutung schnell und einfach nachzuschlagen. Wörter finden, Punkte sammeln und den Highscore knacken!

Gleich 5 Sprachen kannst du mit der SpellFlash App trainieren: Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Deutsch

Für wen ist diese App besonders geeignet?
Für alle, die Spaß an Buchstabenspielen haben und die ihren Wortschatz in einer Fremdsprache spielerisch verbessern wollen.

Die Funktionen
* Buchstabieren und gewinnen: Finde so viele Wörter wie möglich – je länger das Wort, desto besser.
* Der Smart-Modus: Finde Wörter, die du nicht kennst, indem du eine Buchstabenfolge anklickst und sich diese grün färbt.
* Der Multiplikator: Eliminiere PONS Steine, indem du Wortschlangen bildest.
* Nachschlagen: Schaue dir unbekannte Wörter im Online-Wörterbuch nach.

Die Inhalte
Das Spiel basiert auf Wörterbuchdaten – bereinigt durch Namen und ungeläufige Abkürzungen. Im Feld der flektierten Formen sind momentan nur die Grundformen der unregelmäßig konjugierten Verben vorhanden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die grössten Chat-Apps im Vergleich, iMessage sehr sicher

Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat 39 Chat-Apps auf deren Sicherheit getestet. Dabei hat iMessage sehr gute Resultate hingelegt. Bekannte Apps wie Hangout, Facebook Chat, Skype und WhatsApp haben weniger gut angeschnitten. Die Testergebnisse können hier eingesehen werden. Welche Punkte wurde überprüft? Ist die gesamte Kommunikation des Nutzers «im Transit» (ausserhalb des Geräts) verschlüsselt? Gibt es eine End-to-End-Verschlüsselung, so dass Weiterlesen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple wirft Fitbit aus dem Online Store

Wirft man einen Blick in den Apple Online Store, sucht man mittlerweile vergebens nach Fitnesstrackern von Fitbit. Wie es scheint, hat Apple die tragbaren Produkte aus dem Store verbannt. Bereits in den vergangenen Wochen waren die Artikel über Apples virtuellen Laden schlecht lieferbar. Damit ereilt die Armbänder und sonstigen Geräte von Fitbit ein ähnliches...

Apple wirft Fitbit aus dem Online Store
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Kfz-Ladegerät, externer iPhone Akku, iPad Case, Lautsprecher und mehr

Zum Start in den heutigen Sonntag möchten wir euch kurz auf die aktuellen Amazon Blitzangebote des Tages aufmerksam machen. Auch wenn das Angebot nicht ganz so üppig ausfällt, wie wir es von Amazon gewohnt sind, sind ein paar attraktive Angebote dabei. Los ging es bereits um 09:00 Uhr in der Früh und die Angebote ziehen sich durch den ganzen Tag.

amazon091114

Amazon Blitzangebote

Die Highlights aus unserer Sicht sind ein Kfz-Ladegerät für iPhone, ein externer iPhone- und iPad Akku, ein iPad Case sowie ein Bluetooth-Lautsprecher. Bei den Amazon Blitzangeboten handelt es sich um Werbeaktionen, bei denen Amazon.de für eine begrenzte Zeitspanne eine Blitzangebot-Ermäßigung auf einen bestimmten Artikel gewährt. Es kann sein, dass Angebote sehr schnell vergriffen sind.

10:00 Uhr

12:00 Uhr

14:00 Uhr

15:00 Uhr

16:00 Uhr

17:00 Uhr

Amazon Angebote aus weiteren Produktkategorien sind ebenso vertreten.

Hier geht es zu den Amazon Blitzangeboten

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neato: Praktisches iOS 8 Widget gratis statt 1,79 Euro

Die Widget-App Neato ist zum Start kurz kostenlos erhältlich.

Die App ist nur für das iPhone erhältlich und erst seit wenigen Tagen im Store. Normalerweise bezahlt Ihr 1,79 Euro dafür. Einmal aktiviert sitzt die Anwendung in der Mitteilungszentrale. Dort könnt Ihr dann schnell Notizen anfertigen. Ihr tippt einfach das Widget an und schreibt, was Euch in den Sinn kommt. Damit Ihr nicht alles eintippen müsst, könnt Ihr auch Texte aus der Zwischenablage mit nur einem Buttondruck einfügen.

Neato Screen

Sobald Ihr fertig seid, können die Notizen in die Cloud gespeichert oder geteilt werden. Dazu muss die App einfach mit Dropbox oder Evernote verbunden werden. Auch das Teilen per Mail, Twitter oder SMS ist möglich.

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenrückblick Retrospectiva 2014-45

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.



Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

SpellFlash: Fünfsprachiges Wortspiel von PONS heute kostenlos

PONS ist ein echter Experte für Sprachen. Vor einigen Tagen haben wir euch den Sprachkalender vorgestellt, heute gibt es das Spiel SpellFlash kostenlos.

SpellFlashIhr wollt die grauen Zellen am heutigen Sonntag etwas in Trab halten? Dann solltet ihr einen Blick auf das vor einem Jahr erschienene SpellFlash (App Store-Link) von PONS werfen. Das Wortspiel wurde zuletzt zu einem Preis zwischen 89 Cent und 1,79 Euro verkauft, heute kann sie zum ersten Mal kostenlos geladen werden. Im App Store ist die Universal-App für iPhone und iPad mit durchschnittlich vier Sternen bewertet.

Wie in anderen Wortspielen muss man auch in SpellFlash mit einzelnen Buchstaben möglichst lange Wörter bilden und so nicht nur Punkte sammeln, sondern auch genügend Platz auf dem Bildschirm freiräumen, damit das Spiel nicht vorzeitig endet. Dabei gibt es in SpellFlash gleich mehrere Besonderheiten.

Bildet man ein Wort, werden die Buchstaben vom Spielfeld entfernt. Neue Buchstaben fallen aber erst dann von oben herab, wenn man ein Wort mit mindestens fünf Buchstaben bildet. Prinzipiell kann man also unendlich lange spielen, solange die Buchstaben nicht ausgehen und man gezwungenermaßen aufgeben muss. Zusätzliche Bonuspunkte bekommt man, wenn man ein Wort neben einem dunkelblauen Block bildet.

SpellFlash kann in fünf Sprachen gespielt werden

Zudem kann SpellFlash in fünf verschiedenen Sprachen gespielt werden, man kann also sogar noch etwas lernen. Zur Auswahl stehen Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Praktisch: Klickt man nach einer Spielrunde in der Auswertung auf den AZ-Button, kann man eine Liste aller gebildeten Wörter ansehen und sich zudem eine ausführliche Erklärung der Vokabel inklusive Übersetzung und Bedeutung anzeigen lassen.

Als kostenlosen Download können wir euch SpellFlash daher auf jeden Fall ans Herz legen. Wer gerne knobelt und gleichzeitig noch etwas für seine Fremdsprachenkenntnisse tun möchte, ist hier genau richtig – nicht umsetzt wird SpellFlash im App Store in der Kategorie SpellFlash geführt.

Der Artikel SpellFlash: Fünfsprachiges Wortspiel von PONS heute kostenlos erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6 mit Vertrag nur 69 Euro, Vodafone Allnet-Flat nur 39,99 Euro pro Monat

Über das Wochenende haben die Flatrate-Experten von Sparhandy einen neuen iPhone 6 Deal aufgelegt, bei dem ihr das neue Apple Smartphone zu attraktiven Konditionen erhaltet. Solltet ihr derzeit über die Anschaffung des iPhone 6 nachdenken, so können wir euch nur empfehlen, einen Blick bei Sparhandy vorbei zu werfen. Ihr erhaltet das iPhone 6 mit Vertrag für einmalig 69 Euro, monatlich werden für die Vodagfone Allnet-Flat gerade mal 39,99 Euro fällig.

sparhandy091114

iPhone 6

Apple hat das iPhone 6 erst vor wenigen Wochen vorgestellt. Das Gerät verfügt über ein 4,7“ Retina HD Display mit einer Auflösung von 1334 x 750 Pixel, A8 64-Bit Chip, M8 Motion Coprozessor, Touch ID Fingerabdrucksensor, 8MB Kamera, 1080p Videl, FaceTime HD Frontkamera, 802.11ac WiFi, LTE und vieles mehr. Das iPhone 6 mit Vertrag kostet in Kombination mit dem Tarif Vodafone Smart XL gerade mal 69 Euro.

Vodafone Smart XL

Der Vodafone Smart XL bietet euch eine Telefon-Flat ins deutsche Fstnetz, eine Telelfon-Flat in alle deutschen Handynetze, eine SMS-Flat sowie eine Datenflat (1,5GB HIghspeed-Volumen mit bis zu 21,6MBIt/s. Eigentlich kostet dieser tarif 54,99 Euro. Bei Aktivierung (= Freischaltung) eurer neuen SIM-Karte bis zum 31.12.2014 erhaltet ihr von Vodafone während der Mindestlaufzeit eine monatliche Rechnungsgutschrift in Höhe von 15 Euro. Dadurch reduziert sich die Grundgebühr auf 39,99 Euro.

Rechenbeispiel iPhone 6 mit Vodafone Allnet-Flat

  • iPhone 6 = 69 Euro
  • 24 x 39,99 Euro = 959,76 Euro
  • Gesamtkosten = 1028,76 Euro

Für das iPhone 6 ohne Vertragsbindung zahlt ihr bei Apple 699 Euro. Somit werden rechnerisch für die Vodafone Allnet-Flat während der Mindestvertragslaufzeit nur 329,76 Euro fällig. Monatlich sind dies effektiv gerade mal 13,74 Euro. Der Deal ist heiß und nur übers Wochenende gültig.

Hier geht es zum iPhone 6 bei Sparhandy

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (9.11.)

Mac-User versorgen wir auch am heutigen Sonntag, 9. November, natürlich wieder mit den Top-Rabatten, die sich heute lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

LEGO Star Wars Saga LEGO Star Wars Saga
(85)
17,99 € 8,99 € (4427 MB)

F1™ 2013: Classic Edition
(21)
49,99 € 44,99 € (7691 MB)

Kingdom Tales (Full) Kingdom Tales (Full)
(7)
5,99 € 2,69 € (464 MB)

Batman: Arkham City Game of the Year Edition
(43)
19,99 € 9,99 € (10927 MB)

Batman Arkham Asylum Batman Arkham Asylum
(90)
17,99 € 8,99 € (8786 MB)

Sonic & SEGA All-Stars Racing Sonic & SEGA All-Stars Racing
(16)
13,99 € 4,49 € (3933 MB)

SEGA Superstars Tennis SEGA Superstars Tennis
Keine Bewertungen
13,99 € 4,49 € (1787 MB)

Bike Baron Bike Baron
(23)
2,69 € 1,79 € (52 MB)

Rome: Total War - Gold Edition
(102)
21,99 € 8,99 € (4205 MB)

Produktivität

Markdown Pro Markdown Pro
(36)
8,99 € 4,49 € (2.6 MB)

Vitamin-R 2 Vitamin-R 2
(9)
26,99 € 1,79 € (61 MB)

Melo Melo
(14)
1,79 € 0,89 € (1.8 MB)

Mechanical Clock 3D Mechanical Clock 3D
(68)
0,89 € Gratis (17 MB)

PDF to Text Converter Expert PDF to Text Converter Expert
(14)
4,49 € Gratis (4.8 MB)

PDF Converter Pro PDF Converter Pro
(25)
40,99 € 35,99 € (107 MB)

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

[UPDATE] WireLurker: Malware für iOS greift erstmals Geräte ohne Jailbreak an

Forscher des IT-Sicherheitsunternehmens Palo Alto Networks haben eine neue Malware entdeckt, die es auf Apple-Geräte abzielt, berichtet die New York Times. Die Schadsoftware, die von den Forschern auf den Namen WireLurker getauft wurde, infiziert über die Installation modifizierter Apps den Mac und verbreitet sich anschließend sogar auf über USB-Kabel angeschlossene iPhones, iPads und...

[UPDATE] WireLurker: Malware für iOS greift erstmals Geräte ohne Jailbreak an
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Extra-Power: Leistungsstarke Akku-Hüllen fürs iPhone 6

Besonders in der kalten Jahreszeit machen die Akkumulatoren elektronischer Geräte aufgrund der niedrigen Außentemperatur schneller schlapp. Das iPhone 6 ist aus dieser Naturgewalt leider nicht ausgenommen und kommt genau wie alle anderen Smartphones rasch an seine Grenzen. Wir haben euch leistungsstarke Akku-Cases herausgesucht, die das iPhone 6 zum treuen Begleiter an langen Tagen machen.

Power-Case Ultra Slim für iPhone 6

Das Akku-Case bietet mit 2400 mAh genug Leistung um ein iPhone 6 mit 110% neuer Energie versorgen zu können. Befindet sich die Hülle am iPhone und wird diese geladen, bekommt zur selben Zeit auch das iPhone einen vollen Akku. Das Akku-Case kann somit dauerhaft am iPhone 6 getragen werden.

Die Hülle ist extrem dünn und nur 82 Gramm schwer. Die Farben schwarz und silber sind für einen Preis von 89,90 Euro wählbar. Bei Interesse kann das schwarze Akku-Case hier bestellt werden*. Hier kommt ihr zur silbernen Variante*.

Leuchtrakete Power-Case

Die günstigere Alternative stellt das folgende Akku-Case dar, welches zwar etwas schwerer und dicker daherkommt, für 23,60 Euro jedoch verschmerzbar erscheint. Zusätzliche 4000 mAh Kapazität bekommt der Nutzer durch die Hülle geboten, um auch an langen Tagen nicht auf das iPhone 6 verzichten zu müssen. Hier kann das Case erworben werden*.

*Affiliate-Link

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App der Woche: Alternative iOS 8 Tastatur „Swype“ kostenlos

Habt ihr euch schon die kostenlose iTunes Single der Woche heruntergeladen, auf die wir euch gestern aufmerksam gemacht haben? Gut. Dann kann es zum Start in den Sonntag mit der App der Woche weitergehen. Mit iOS 8 hat Apple die Mögilchkeit eingeführt, alternative Tastaturen zu installieren und diese Systemweit zu nutzen. Vor Wochen haben wir euch bereits auf eine kleine Auswahl an Tastaturen aufmerksam gemacht. Genau an diesem Fundus hat sich Apple dieses Mal bedient. „Swype“ wurde zur App der Woche ernannt und kann kostenlos heruntergeladen werden.

swype11

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Swype um eine alternative Tastatur, die ihr unter iOS 8 installieren könnt. Allerdings handelt es sich bei Swype nicht um eine gewöhnliche Tastatur, bei der ihr auf die einzelnen Buchstaben tippt. Vielmehr swyped bzw. wischt ihr über die Buchstaben. Ihr setzt beim Anfangsbuchstaben des Worten, welches ihr eintippen möchtet an, und wischt anschließend zu den Folgbuchstaben. Am letzten Buchstaben angekommen, nehmt ihr den Finger vom Display. Im Idealfall sollte Swype euer Wort erkannt haben. Swype macht sich mit eurem Schreibstil vertraut und verbessert sich von Zeit zu Zeit.

Swype ist 23,3MB groß, liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor un verlanft nach iOS 8.0 oder neuer.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPod shuffle in drei Farben für nur 35 Euro

Bei Saturn gibt es heute ein spannendes Tages-Angebot eines Produkts, das schon fast vergessen ist: Der iPod shuffle.

iPod shuffle

Im September und Oktober wurden auf zwei Keynotes die neue Apple Watch, neue iPhones und iPads vorgestellt, von neuen iPods war aber einmal mehr weit und breit keine Spur. Es kam sogar ganz anders: Nach der Präsentation ist der iPod classic mit seiner riesigen Festplatte aus dem Apple Store verschwunden. Den iPod shuffle gibt es dagegen noch – und heute sogar im Angebot.

Bei Saturn gibt es den kleinsten iPod mit 2 GB Speicherplatz heute für nur 35 Euro (zum Angebot) inklusive Versand. Verfügbar sind drei verschiedene Farben: Spacegrau, Silber und Blau. Apples Kopfhörer gehören natürlich auch zum Paket. Das Angebot gilt nur heute und nur solange der Vorrat reicht. Der Preis ist tatsächlich ziemlich gut: Im aktuellen Internet-Preisvergleich zahlt man inklusive Versand mindestens 45 Euro.

Wofür man den iPod shuffle braucht? Insbesondere beim Sport ist er eine tolle Sache. Ich kann mir jedenfalls kaum vorstellen, ein iPhone 6 Plus in die Hosentasche zu packen oder an den Oberarm zu schnallen, wenn ich Joggen oder ins Fitnessstudio gehe. Ein Display fehlt beim iPod shuffle zwar, mit den Tasten und den Sprachansagen kann man aber recht gut durch verschiedene Wiedergabelisten wechseln. Oder man hört die Musik, wie es beim iPod shuffle ursprünglich geplant war: In einer völlig zufälligen Reihenfolge.

Da bei der letzten Aktion eine Frage aufkam: Der iPod shuffle verfügt nicht über einen 30-Pin-Anschluss. Stattdessen wird er über die Kopfhörer-Buchse aufgeladen und synchronisiert, Apple legt dazu extra ein spezielles USB-Kabel bei. Nur so kann die kompakte Bauform erzielt werden.

Der Artikel iPod shuffle in drei Farben für nur 35 Euro erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

MacBook Pros: Wiederum Grafikkartenprobleme aufgetaucht

macbook pro 2011

Gerade letztes Wochenende haben wir darüber berichtet, dass eine us-amerikanische Anwaltskanzlei eine Sammelklage gegen Apple plant, um gegen die Grafikprobleme bei diversen MacBook Pro-Modellen aus dem Jahr 2011 vorzugehen. Jetzt gibt es aber weitere schlechte Nachrichten für Apple. Es haben sich nämlich inzwischen mehrere User im Apple Support-Forum darüber beschwert, dass es bei MacBook Pro-Modellen (15-Zoll) von 2012 mit Nvidia-GPU Grafikprobleme gibt. Das Problem tritt aber offenbar nur auf, wenn auf dem Notebook OS X Yosemite installiert ist. Demnach kommt es vor, dass Systeme beim Wechsel zwischen der Onboard-Grafik und der GPU komplett einfrieren. Dies passiert dann, wenn aufwändige Grafikaufgaben abgearbeitet werden müssen.
Einen Lösungsansatz gibt es derzeit keinen. Auch eine Neuinstallation des Systems schafft derzeit keine Abhilfe. Da es bei diesen Modellen unter den vorhergehenden Betriebssystemen keine Grafikprobleme gegeben hat, scheint es sich im Gegensatz zu den 2011er-Modellen wahrscheinlich eher um ein Software-Problem zu handeln, welches Apple mit einem Update beseitigen kann.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die Produkthighlights der Woche

LG, Olympus, Ultrasone und mehr … Die Woche endet mit einer ziemlich bunten Mischung an Technikhighlights für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Stark im Kommen ist dabei das Thema Haussteuerung. Wie tapHOME auf der zweiten Seite dieser Ausgabe bieten inzwischen sehr viele Hersteller Lösungen an, mit denen das häusliche Leben komfortabler gestaltet werden soll. Das Problem dabei: Mangels ...
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Farm Up

Die 1930er Jahre brachten den Agrarstaat Cloverfield in eine schwere Krise. Für die Farmer waren die damaligen Zeiten sehr schwer, aber für diejenigen, die Herausforderungen liebten, boten sie auch große Chancen. Jennifer, eine junge und dynamische Frau aus East Cranberry, hat eine kleine bankrotte Farm aufgekauft und ist entschlossen, sie in eins der profitabelsten Unternehmen im Staat zu verwandeln. Bisher liefert Jennifers Farm rohes und verarbeitetes Material an benachbarte Bezirke und hilft ihnen dabei, ihre Wirtschaft wieder auf Vordermann zu bringen. Wenn sie gerade nicht auf der Farm arbeitet, hilft Jennifer bei Wohltätigkeitseinrichtungen aus und dort allen mit Ratschlägen und ihrem Geschäftssinn. Sie gibt ein gutes Beispiel für alle ab! Jetzt bist du an der Reihe, ein Wirtschaftswunder zu vollbringen! Fange mit einem kleinen Unternehmen an, verdiene Münzen und entwickle deine Farm immer weiter: züchte verschiedene Arten von Pflanzen und Haustieren, stelle Milchprodukte und Lebensmittelkonserven her, versuche dich im Abbau von Mineralien, der Produktion von Brettern und liefere alle möglichen anderen Materialien an die Bevölkerung! Gib alles und du kannst bald auch benachbarten Städten helfen – viele Familien warten auf deine Hilfe. Deine Farm könnte in kürzester Zeit so legendär wie die von Jennifer werden! Egal, wie hart die Umstände momentan sind, vor dir liegen Zeiten voller Überfluss und gute Jahre. Mit Leuten wie dir kann dieses Land jede Krise überwinden!

Download @
Mac App Store
Entwickler: Realore
Preis: Kostenlos
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (9.11.)

Am heutigen Sonntag, 9. November, sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS Top-Rabatte, die sich heute lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Zeiterfassung Überstunden Stundennachweis Zeiterfassung Überstunden Stundennachweis
(611)
4,49 € 0,89 € (iPhone, 14 MB)

Swype Swype
(915)
0,89 € Gratis (uni, 22 MB)

Convertr Convertr
(15)
1,79 € Gratis (iPhone, 2.3 MB)

Tydlig - Taschenrechner neu erfunden Tydlig - Taschenrechner neu erfunden
(381)
2,69 € 0,99 € (uni, 11 MB)

Foto/Video

Kinder

Schlaf gut Zirkus – Gute Nacht Geschichte für Kinder Schlaf gut Zirkus – Gute Nacht Geschichte für Kinder
(18)
3,99 € 2,99 € (uni, 228 MB)

Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ticketdienst Eventim wird zur Universal-App für iPhone und iPad

Ab sofort muss nur noch eine einzige App installiert werden, wenn man Eventim auf iPhone und iPad nutzen möchte.

Eventim DEDie wohl erste Anlaufstelle für Konzert,- Comedy- oder Kulturtickets ist Eventim (App Store-Link). Der Ticketdienst hat bis dato für iPhone und iPad je eine eigene Applikation angeboten, jetzt haben sich die Entwickler dazu entschieden, nur noch eine gemeinsam nutzbare Universal-App für beide Geräte anzubieten.

Die iPad-Version ist somit aus dem App Store verschwunden, die iPhone-Edition wurde auf Version 3.0 aktualisiert und funktioniert jetzt gleichermaßen auf iPhone und iPad. Weiterhin gibt es eine optimierte Suche, verbesserte Künstler- und Newsseiten, eine übersichtliche Auflistung der Veranstaltungstermine, sowie das einfache Speichern von Events im eigenen Kalender. Zudem wurde die Saalplanbuchung überarbeitet: Es gibt einen Bühnenanzeiger für eine noch benutzerfreundlichere Ticketbuchung.

Wer Tickets buchen möchte, muss logischerweise über einen Account verfügen. Der Login ist innerhalb der App möglich, auch können alle Daten dort eingesehen und geändert werden. Wer allerdings nur Stöbern möchte, kann die App auch ohne Registrierung verwenden – nur für die Buchung muss ein Login erfolgen. Weiterhin wird zur Nutzung mindestens iOS 7 vorausgesetzt.

Eventim ist die erste Anlaufstelle in Sachen Ticket-Buchung. Ab sofort könnt ihr die Bestellungen direkt an iPhone und iPad vornehmen. Der Download ist weiterhin kostenlos und 18,5 MB groß, dennoch gibt es aktuell noch keine Anpassung für die größeren Displays von iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Der Artikel Ticketdienst Eventim wird zur Universal-App für iPhone und iPad erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (9.11.)

Heute ist Sonntag der 9. November. Wir haben wir für Euch wieder interessante Game-Rabatte entdeckt, die sich wirklich lohnen. Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden.
LiquidSketch LiquidSketch
(118)
0,89 € Gratis (iPad, 46 MB)
Buggy Dash HD Buggy Dash HD
Keine Bewertungen
0,89 € Gratis (iPad, 14 MB)
Waking Mars Waking Mars
(301)
4,49 € 1,79 € (uni, 293 MB)
Polarity Game Polarity Game
Keine Bewertungen
0,89 € Gratis (uni, 105 MB)
Death Worm Death Worm
(1074)
1,79 € 0,89 € (uni, 22 MB)
Flow Free: Bridges
(70)
0,89 € Gratis (uni, 11 MB)
Zero Lives Zero Lives
Keine Bewertungen
1,79 € Gratis (uni, 9 MB)
Time of Heroes Time of Heroes
(96)
2,69 € 0,89 € (uni, 103 MB)
Godfire™ Godfire™
(110)
2,69 € 0,99 € (uni, 1134 MB)
Companions Companions
(158)
4,49 € 0,89 € (iPad, 62 MB)
Tennis in the Face Tennis in the Face
(20)
2,69 € Gratis (uni, 39 MB)
Anzeige
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Numberama 2

Numberama 2 ist das gute, alte Rätsel (und der vielleicht beste Zeitvertreib), das in den 80ern und 90ern an Universitäten und Colleges beliebt war.

Ziel des Spiels ist, benachbarte (senkrechte oder waagrechte) Ziffernpaare auszustreichen, um den Bildschirm vollständig zu leeren. Ihr könnt identische Zahlen ausstreichen oder solche, die sich auf 10 summieren.

Features:

  • Klassisches Spiel mit Zahlen von 1 bis 19
  • Zufallsspiel für fortgeschrittene Spieler
  • Errungenschaften zum Spaß mit Zahlen!
  • Bis zu 20 Rückgängig-Schritte, also keine Angst vor Fehlern!
  • Rückgängig durch Fingerklauen
  • Statistiken zu Punktestand, Zeit, Zeilen, Paaren und übrigen Paaren
  • Verschiedene High Scores für klassisches Spiel und Zufallsspiel
  • Ergebnisse auf der Kamerarolle speichern
  • Demo-Modus zur Übung
  • Unterstützung für iPad, iPad Retina, iPhone, iPhone Retina, iPhone 5
  • Unterstützung Game Center
Download @
App Store
Entwickler: Okroshka Lab
Preis: 0,99 €
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Calistix (HD) Personal Trainer Men & Women – Täglich neues Fitness Workout, BMI Rechner & Kalorien-Zähler für einen perfekten Körper. Get PROUD TO BFIT!

Der Trendsetter für effektives Ganzkörpertraining ohne Sportgeräte für Männer und Frauen – mit garantiertem Spaß- und Abwechslungsfaktor. Dein persönlicher Fitness-Trainer Calistix stellt nahezu unendlich viele verschiedene Workouts aus über 200 Übungen für Dich zusammen. Maßgeneschneidert und trainings-methodisch sinnvoll. Jedes Training und alle Zielvorgaben werden an Deine individuellen Bedürfnisse angepasst und dabei immer alle Muskelgruppen und Körperpartien berücksichtigt. Schluss mit einseitigem Training, bei dem der gewünschte Effekt eines wohlgeformten Körpers ausbleibt – Calistix ist der Schlüssel zu mehr Kraft, Ausdauer, Balance und ganzheitlich besserem Wohlbefinden.

Top-Features **PREMIUM-Version**:

- Über 200 Übungen für Kraft, Ausdauer und Balance (inkl. Warm-ups & Cool-downs)/alle sportwissenschaftlich getestet
- Maßgeschneiderte, trainings-methodisch sinnvoll zusammengestellte Workouts
- Workout-Dauer wahlweise 5, 10 oder 15 Minuten /alle Übungen sind auch einzeln wählbar
- Speziell auf Männer und Frauen zugeschnittene Übungen, Mann-/Frau-Modus jederzeit wechselbar
- Beispielloses Komplett-Voice-Over für alle Übungen, Zielansagen, Bedienungstipps, als wäre Dein Personal Trainer direkt neben Dir
- Detaillierte Beschreibung zu Startposition, Bewegungsausführung, Muskelgruppen
- Individuelle Zielvorgaben und knackige Audio-Motivation, die den Spaßfaktor steigert
- Innovatives News- & Belohnungssystem für Profi-Tipps und tolle Belohnungen bei kontinuierlicher Nutzung der App
- Als Belohnungen gibt es auch kostenlose neue Übungen zum Download – garantiert OHNE In App Kauf
- Motivierender Calistix-Soundtrack, der sich den Übungen in den Workouts immer wieder dynamisch neu anpasst. Alternativ per iPod auch mit eigenen Songs uneingeschränkt nutzbar
- Integrierter BMI-Rechner und Anzeige des Kalorienverbrauchs
- Darstellung der Trainingsergebnisse in 20 außergewöhnlich tiefen Statistiken (Aktuelle-, Wochen- , Monats-, Jahres- & Gesamtstatistik für Trainingszeiten, Übungen, Wiederholungen, Workouts, Schwierigkeitsgrad, Zielerreichung, beanspruchte Muskelgruppen)
- Komplette Facebook Integration – teile Deine Statistiken, Belohnungen und freie Kommentare zu den Übungen mit Deinen Freunden auf Facebook (mit Posts-Vorschau-Funktion)
- Einfaches Notification-System, das Dich an das Training zur gewünschten Zeit erinnert
- State-of-the-Art Design mit stylischen und animierten Fotos
- Alle Übungen und Workouts in Portrait- und Landscapemodus darstellbar für ein optimales Trainingserlebnis
- Kinderleichte Bedienung
- Funktioniert auch komplett ohne Internetverbindung
- Erhältliche Sprachen: Englisch, Deutsch, Russisch & Chinesisch, jederzeit per Einstellung wechselbar

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Feather Mouse: A Swift & Comfortable Browsing Experience for $25

Quick, Easy, Ergonomic Scrolling For Improved Comfort + Free Shipping!
Expires December 09, 2014 23:59 PST
Buy now and get 63% off



FASTER BROWSING YOU CAN FEEL

Whether you're presenting a slideshow, reading an ebook or catching up on Facebook, you can sit back and enjoy your content uninterrupted with The TOCCs Feather Mouse. This wireless alternative to the traditional mouse is ergonomically designed to get rid of finger tension and seamlessly fits in the palm of your hand just like a pen does.

WHY YOU'LL LOVE IT

The Feather Mouses wireless cursor experience provides quick scrolling with ergonomic comfort. With better handling, faster browsing and more comfort than a regular mouse, your gonna love the way you browse. .

TOP FEATURES

    Wireless cursor experience Seamlessly fits the palm like a pen Ergonomic design avoids finger tension 1,000 DPI optical sensor 2.4GHz wireless connection 30 foot operating distance

WHAT YOU'LL NEED

Compatible with PC and Mac

IN THE BOX

    One (1) Feather Mouse One (1) Mouse Dock One (1) USB Wireless Transmitter One (1) AAA Battery
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

KICK Personal Lighting Studio for $139

A Smartphone-Controlled Lighting Studio For All Your Photo & Video Needs + Free Shipping!
Expires December 09, 2014 23:59 PST
Buy now and get 22% off



LIGHT UP YOUR WORLD

The KICK is a revolutionary new way of lighting your photos and videos – and making sure you get perfect exposure every time. It's only about the size of your smartphone, but comes packed with a rechargeable panel of 40 completely adjustable RGB LEDs. At 400 Lumens (twice as bright as most Police flashlights) it's powerful, but it's also intelligent – once you pair it with the free KICK app (iOS and Android). The app provides completely adjustable brightness, color temperature, animated light, and built-in video effects – but what really stands out is its ability to recreate any color or effect from the world around you.

WHY YOU'LL LOVE IT

It's uses are limitless. KICK is not just a light for your smartphone, it works for DSLR, digital, and video cameras – anything that captures photo or video, KICK will illuminate the subject. It's rechargeable, it's portable, its awesome. Experiment with this incredible product and create epic Vines, Instagrams, music videos, whatever - the best part about KICK is its versatility.

TOP FEATURES

    1,000 Ways To Light - Create countless colors, adjust brightness, or use the built-in effects. Works With Any Camera - Smartphones, DSLR cameras, compact cameras and more. Manual or App-Controlled - Use it standalone, or use the iOS/Android app to take full control. Multi-Control - Link multiple KICKs via WiFi, and remote control them via the app. Portable Size - Small and lightweight enough to take along everywhere. Tripod Mount-Capable - If it's time to get serious Rechargeable - Built-in Li-ion battery, with USB charging cable included

THE PROOF

"It really comes into its own when you want a dash of color or to record video" - Engadget "An infinite variety of light" - TUAW "This is amazing" - Cult of Mac "Full Spectrum iPhone-Controlled Camera Light Fits in Pocket" - Mashable

WHAT YOU'LL NEED

iPhone or Android smartphone running on iOS 5.0+ or Android 4.0+ (can also be worked manually).

PRODUCT SPECS

    Length: 110 mm Width: 61.5 mm Height: 25.6 mm Weight: 150 g

LIGHT OUTPUT

    White light continously adjustable from warm to cool light (2500 to 10000 Kelvin) Full color light continously adjustable (via iOS/Android App) Animated light (via iOS/Android App) 400 Lumen output at 5400 Kelvin Wide beam angle (Directivity 60 degree 2θ ½) using custom optics

IN THE BOX

    One (1) KICK Photo & Video Light USB Cable Inlay to adapt to iPhone 5 Leaflet (Getting Started Guide and User Manual is available online) App can be downloaded from the Apple App Store or Google Play Store (free)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Facebook: 66% der Android-Nutzer mit alter Technik unterwegs

Samsung Galaxy S2

Facebook hat seine Webstatistiken offengelegt und dabei ein eher dürftiges Bild seiner Android-Nutzer skizziert. 66 Prozent von ihnen sei mit Technik aus der iPhone-4-Ära unterwegs, oder sogar noch schlechter. Facebook wollte nicht seine Nutzer denunzieren, sondern vor allem erläutern, warum man seine mobilen Anwendungen nicht auf eine Weise entwickeln kann, wie man es gerne möchte. Außerdem begründet man so eine Orientierung bei der Entwicklung seiner Mobile Apps an den Fähigkeiten der Hardware und nicht an speziellen Geräten. Dabei greift man beim Social Network auf einen Fundus von Statistiken von mehr als 500 Millionen Besuchern jeden Monat zurück, die ihrerseits unter (...). Weiterlesen!

The post Facebook: 66% der Android-Nutzer mit alter Technik unterwegs appeared first on Macnotes.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iPhone 6 günstig mit Vertrag kaufen

Das iPhone 6 günstig mit Vertrag kaufen oder doch eine Prepaid-Karte? Wenn man sich das aktuelle Smartphone-Flaggschiff von Apple anschaffen will, steht man erst einmal vor der Wahl, welches Gerät es denn sein soll. Bekanntlich hat Apple ein iPhone 6 und iPhone 6 Plus veröffentlicht. Sobald diese Entscheidung getroffen ist, kann man sich dem Tarif zuwenden.  

Es lässt sich allgemein sehr gut von der Popularität des iPhone 6 profitieren, denn viele Anbieter konkurrieren um die Gunst der Kunden und folgerichtig sinkt der Preis für das Gerät ohne Vertrag mit der Zeit. Dies widerrum führt dazu, dass auch Verträge günstiger abgeschlossen werden können und man das iPhone 6 mit Vertrag teilweise sogar für 0 Euro bekommt.

Welcher Tarif soll es sein?

Wer das beste Netz und die besten Konditionen haben will, kommt meistens um eine Zuzahlung bei Vertragabschluss nicht herum. Im besten Fall ist dies nur ein Euro, doch wenn man sehr anspruchsvoll ist, können auch schnell 200 bis 300 Euro an Kosten zusammenkommen. Besser wäre es doch, bei handyagent24.de ein Smartphone mit Vertrag wie z.B. das iPhone 6 für 0 Euro mit BASE und einem TOP Kundenservice zu bestellen. Der einzige Wermutstropfen bei BASE wäre leider das E-Plus Netz, womit man nicht an allen Orten eine schnelle Datenverbindung oder guten Netzempfang haben könnte.

Als Beispiel für einen Tarif im E-Plus Netz führen wir den BASE All-in Plus an, den es für 45 Euro im Monat inklusive iPhone 6 mit 4,7 Zoll Bildschirm und 16 GB Speicher gibt. In diesem Preis ist bereits alles enthalten, das man sich bei einem Tarif wünscht: Telefon-Flat (mit kundenfreundlicher 60/60 Taktung), SMS-Flat, Daten-Flat (mit 2GB Highspeed-Volumen) und sogar eine Rhapsody Musik Flat.

Fazit

Ein iPhone 6 oder ein anderes Top-Smartphone mit Vertrag könnte für den ein oder anderen eine gute Entscheidung sein. Der größte Vorteil dabei ist, dass man zunächst für das Gerät wenig bis überhaupt nichts zahlt und die Kosten wie in einem Kredit jeden Monat abbezahlt. Am Ende der zweijährigen Vertragslaufzeit gehört einem das Gerät, zusätzlich ist dann die Aufhebung des SIM-Lock möglich, wodurch das Gerät für alle SIM-Karten frei ist.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Folgen: 
XING
Teilen: