Layout

Zeitraum

   
   
   
   
   
   
   

Darstellung

   
   
   

Sortierung

   
   

Farben

   
   
   
   
   
   

Schriftgröße

   
   
   
   
   
   
   

iTunes-Charts

   
   
   
   

RSS-Feeds 249 von 248 ausgewählt

     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

[Archivierte Blogs]
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »
     »

Archivierte Blogs sind nicht mehr aktiv oder haben keinen RSS-Feed mehr. Die Beiträge sind aber noch im Archiv vorhanden.

Die kleinen Ziffern hinter den Blogs geben die Anzahl der gefundenen Beiträge an.

Neue Feeds der letzten 2 Wochen sind fett markiert

Weitere Infos zu den Problem-Feeds bekommt Ihr beim Überfahren mit der Maus.


Mit dem Kauf über diese Links förderst Du apfelticker.de mit einem kleinen Teil des (unveränderten) Kaufpreises. Danke!

Archiv-Suche

in 449.970 Artikeln · 2,26 GB
Werbung

iTunes-Charts

Deutschland

Mac Apps (gekauft)

1.
Finanzen
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Spiele
5.
Produktivität
6.
Bildung
7.
Sonstiges
8.
Finanzen
9.
Musik
10.
Dienstprogramme

iPhone Apps (gekauft)

1.
Soziale Netze
2.
Navigation
3.
Spiele
4.
Musik
5.
Reisen
6.
Sonstiges
7.
Sonstiges
8.
Sonstiges
9.
Dienstprogramme
10.
Wetter

iPhone Apps (gratis)

1.
Soziale Netze
2.
Spiele
3.
Spiele
4.
Sonstiges
5.
Spiele
6.
Soziale Netze
7.
Soziale Netze
8.
Sonstiges
9.
Lifestyle
10.
Musik

iPad Apps (gratis)

1.
Spiele
2.
Unterhaltung
3.
Sonstiges
4.
Spiele
5.
Unterhaltung
6.
Soziale Netze
7.
Unterhaltung
8.
Navigation
9.
Produktivität
10.
Spiele

Filme (geliehen)

1.
Science Fiction & Fantasy
2.
Action & Abenteuer
3.
Thriller
4.
Comedy
5.
Familie & Kinder
6.
Thriller
7.
Comedy
8.
Comedy
9.
Comedy
10.
Action & Abenteuer

Filme (gekauft)

1.
Science Fiction & Fantasy
2.
Action & Abenteuer
3.
Familie & Kinder
4.
Thriller
5.
Comedy
6.
Science Fiction & Fantasy
7.
Thriller
8.
Comedy
9.
Comedy
10.
Action & Abenteuer

Songs

1.
Lost Frequencies
2.
Omi
3.
James Bay
4.
Ellie Goulding
5.
Klingande
6.
Rihanna and Kanye West and Paul McCartney
7.
Stefanie Heinzmann
8.
Kygo
9.
Rihanna
10.
Philipp Dittberner & Marv

Alben

1.
Farid Bang
2.
James Bay
3.
Various Artists
4.
The Prodigy
5.
Olexesh
6.
Robin Schulz
7.
Deichkind
8.
Sunrise Avenue
9.
Various Artists
10.
Mark Knopfler

iTunes 99ct-Filme

Aktuell gibt es
99 Cent Filme

App-Tipp


64 Beiträge von heute · neuere zuerst

Heute

iPhone 6c mit 4-Zoll-Display erscheint angeblich 2015

Apple wird in diesem Jahr gleich drei neue iPhone-Modelle auf den Markt werfen, berichtet Digitimes. Neben dem iPhone 6s und dem iPhone 6s Plus, zu denen es bereits erste Gerüchte gab, soll Apple auch ein iPhone 6c veröffentlichen. Ähnlich wie beim iPhone 5c soll jedoch nicht dieselbe Hardware wie im S-Modell verwendet werden. Als Chip kommt demnach der Apple A8 zum Einsatz, der bereits im iPhone 6 und iPhone 6 Plus eingebaut...

iPhone 6c mit 4-Zoll-Display erscheint angeblich 2015
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Frage der Woche: Woher beziehst du hauptsächlich deine Musik?

In dieser Woche wurde bekannt, dass Nine-Inch-Nails-Frontmann Trent Reznor die Entwicklung eines Musikstreaming-Dienstes von Apple leitet. Wirklich überraschend ist dieser Schritt zum Musikstreaming nicht. Während die Umsätze im iTunes Store in den letzten Jahren laufend zurückgegangen sind, erfreuen sich Dienste wie Spotify immer höherer Beliebtheit. Mit iTunes...

Frage der Woche: Woher beziehst du hauptsächlich deine Musik?
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple Watch: Was bedeutet “wassergeschützt”?

apple-watch-hands-on

Vor allem jene Apple Watch-Interessierte, welche die Smartwatch auch beim Sport verwenden wollen, stellt sich die Frage, was “wassergeschützt” wohl bedeutet: Ist ein Regenguss kein Problem? Kann ich mit der Uhr unter die Dusche oder gar schwimmen gehen?

Auf der Website der Apple Watch steht dazu beim Kleingedruckten:

“Die Apple Watch ist wassergeschützt, aber nicht wasserfest. Das heißt, du kannst die Apple Watch zum Beispiel beim Training, im Regen oder beim Händewaschen tragen und verwenden, aber ein Eintauchen der Apple Watch in Wasser ist nicht zu empfehlen. Die Apple Watch ist nach IEC-Norm 60529 als Wasserschutzkategorie IPX7 klassifiziert. Die Lederarmbänder sind nicht wasserbeständig.”

Wichtig bei dieser Klassifizierung sind die letzten beiden Ziffern “X7″. Die erste steht für den Schutzgrad gegen Feststoffe (zB Staub), die zweite für den Schutzgrad gegen Flüssigkeiten. Sieht man sich diese Klassifizierung genauer an, bedeutet sie, dass bei der Apple Watch der Schutz gegen Feststoffe nicht gemessen wurde (deshalb das X) und bei Flüssigkeiten einen “Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen” bietet. Konkret würde dies heißen: bis zu 1 Meter Tiefe für 30 Minuten! Die Einstufung IP67 bei einem Smartphone bedeutet beispielsweise, dass dieses staubdicht und geschützt gegen zeitweiliges Untertauchen ist.

Apple wird wahrscheinlich aus Garantiegründen darauf hinweisen, dass bei der Apple Watch ein Eintauchen “nicht zu empfehlen ist”. Somit dürfte klar sein, dass zB ein Regenguss oder eine Dusche kein Problem für die Uhr sein wird. Dies hat auch Tim Cook bestätigt, der nach eigenen Angaben die Apple Watch auch beim Duschen trägt. Ein längeres Bad in größerer Tiefe ist aber nicht zu empfehlen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Luxuriöse Smartwatch Olio für iOS und Android

Wer eine Smartwatch kauft, muss sich meist auf ein Handy-Betriebssystem festlegen. Bei der Olio ist das anders. Sie kommuniziert sowohl mit iOS und Android, ist deutlich teurer als die meisten Android-Wear-Modelle. Doch die Entwickler wollen noch mehr. Die Smartwatch und die dazugehörige Smartphone-App soll die Benachrichtigungen filtern, die ans Handgelenk geschickt werden, damit der Besitzer nicht in einer Flut unwichtiger Hinweise die wichtigen Informationen übersieht.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

So sieht Wunderlist auf der Apple Watch aus

Die App Wunderlist bietet bereits auf dem iPhone sehr einfach Möglichkeiten an, um sämtliche Aufgaben bequem und effizient verwalten zu können. Nutzer der Apple Watch werden Wunderlist ebenso komfortabel wie mit dem Smartphone verwenden können. Dies bestätigten die Entwickler 6Wunderkinder aus Berlin nun mit einem Post im offiziellen Blog.

main-comp-empty-island-animation

Laut dem Design-Chef Ben Lehnert wurde das Ziel verfolgt, dass die Wunderlist-App für die Apple Watch nicht unbedingt alle Features der Version für das iPhone, den Desktop oder den Browser bieten soll. Stattdessen wurden alle Anstrengungen investiert, damit Nutzer der Apple Watch-App von Wunderlist von einer persönlichen Interaktion profitieren können. Dies ist vor allem bei der Darstellung der Informationen der App erkennbar, wozu bereits erste Screenshots der Applikation veröffentlicht wurden.

So integrierten die Entwickler der Apple-Watch-Version von Wunderlist vier farbige Buttons auf dem Homescreen, die für die wichtigsten Funktionen genutzt werden können. Somit soll für den Anwender die perfekte Basis geschaffen werden, damit eine möglichst komfortable Bedienung realisiert werden kann.

Die Wunderlist Apple Watch-App steht bereits zur Verfügung und kann von allen Käufern der Apple Watch zum Marktstart am 24. April 2015 heruntergeladen werden.

(via)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App Store rückt Apple Watch in den Vordergrund

Nur noch wenige Tage bis man die Apple Watch ab dem 10.04 vorbestellen kann. Nachdem nun viele Werbekampagnen in Print-Medien bereits angelaufen sind, stimmt sich nun auch der iTunes App Store auf die Einführung der Uhr ein. Es wird explizit auf die Apple Store App und deren Möglichkeit die Apple Watch näher kennenzulernen sowie diese auch vorbestellen zu können hingewiesen. Die Apple-eigene App ermöglicht ebenfalls...

App Store rückt Apple Watch in den Vordergrund
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

100MB Internet-Flat monatlich geschenkt

Bei Simyo erhaltet ihr mit der Flat Internet Free einen Mobilfunktarif, der euch monatlich eine kostenlose Internet-Flatrate bietet. Das Ganze erinnert ein wenig an netzclub, wird allerdings von Mobilfunkdiscounter Simyo umgesetzt. Uns stört es nicht, denn immerhin erhält man monatlich 100MB Highspeed-Volumen kostenlos.

Simyo Flat Internet Free: 100MB Internet-Flat kostenlos

Mit der Flat Internet Free bietet Simyo seit einiger Zeit einen Mobilfunktarif, der monatlich 100MB Highspeed-Volumen (LTE mit bis zu 42MBit/s) bereit hält. Der Tarif ist komplett kostenlos, allerdings an eine Kleinigkeit geknüpft. Die Flat Internet Free ist werbefinanziert. Sollte euch das nicht weiter stören, seid ihr bei Simyo genau an der richtigen Adresse.

simyo290315

Simyo kooperiert mit Gettings. Um sich das kostenlose Highspeed-Volumen monatlich zu sichern, müsst ihr euch einmal im Monat im Kundencenter unter „Mein Simyo“ anmelden und dort die Partnerangebote von Gettings angucken. Ihr seid nicht verpflichtet, eins der Gettings Partnerangebote wahrzunehmen.

Einmalig kostet die Flat Internet Free von Simyo im Rahmen einer aktuellen Aktion nur 4,90 Euro statt 9,90 Euro. Ihr erhaltet noch 5 Euro Startguthaben. Das Startguthaben könnt ihr beispielsweise zur Telefonie verwenden. 9 Cent fallen pro Telefonieminute bzw.SMS an. Beim Bestellvorgang könnt ihr euch für eine Kombi-SIM (normale SIM bzw. Micro-SIM) oder eine Nano SIM entscheiden. Bei der Rufnummernmitnahme erhaltet ihr zusätzlich 25 Euro Bonusguthaben.

In unseren Augen ist die Flat Internet Free ein attraktiver Tarif, wenn ihr die Karte beispielsweise in einem Tablet verwendet möchtet. Das Highspeed-Volumen ist mit 100MB pro Monat zwar nicht besonders riesig, aber immerhin fallen keine monatliche Kosten an und so könnt ihr von unterwegs mit dem Tablet mobil surfen. Mal kurz im Internet surfen oder E-Mails abrufen geht einfach von der Hand. Eine Vertragslaufzeit geht ihr nicht ein, ihr könnt jederzeit kündigen.

Hier geht es zur Simyo Flat Internet Free

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

InkCase i6 – Das E-Ink-Display für die Rückseite vom iPhone 6

Der Hersteller OAXIS präsentierte nun mit dem InkCase i6 ein Case für Apples iPhone 6, das zusätzliche Bedienelemente auf der Rückseite des Smartphones bietet und zudem diverse Informationen darstellen kann.

InkCase i6

Das E-Ink-Display vom InkCase i6 misst 4.3-Zoll und zeigt nach dem Koppeln mit dem iPhone via Bluetooth nicht nur die Uhrzeit, Aktien sowie das Wetter an, sondern auch Benachrichtigungen rund um eingehende Anrufe, E-Mails und Nachrichten. Außerdem unterstützt das InkCase i6 auch das Lesen sämtlicher Inhalte, wie zum Beispiel Webseiten oder eBooks, was nicht nur deutlich angenehmer für die Augen ist. Der Akku wird ebenso geschont, da das InkCase i6 E-Ink-Display nur Energie verbraucht, wenn sich die Bildschirmanzeige ändert.

Technische Daten zum InkCase i6

  • Display: 4.3-Zoll
  • Auflösung: 480 x 800 Pixel
  • Technologie: E-Ink
  • Abmessungen: 140.7 x 69.5 x 11.1 mm
  • Akku: 300 mAh

Das InkCase i6 bietet neben dem zusätzlichen Display auf der Rückseite auch eine Schutzfunktion für die Seiten des iPhone 6. Hierbei sind zudem alle Tasten weiterhin erreichbar. Aufgeladen wird das InkCase i6 über den Micro-USB-Anschluss. Laut den Angaben des Herstellers auf der Webseite zum InkCase i6 erscheint dieses iPhone-Accessoires im Frühling 2015. In Kürze sollten also weitere Informationen zu diesem Zubehör bereitstehen.

(via)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pocket Keyboard – Pixel Block Gif Themes für Minecraft Fans

Seien Sie der erste, der die NUR MINECRAFT THEMEN BELEBTE Tastatur mit den besten Pixelblock Stil GIF Hintergründe, seine ersten Erweiterung für ios8 im App Store mit Minecraft-Stil !! OWN. Beeindrucken Sie Ihre Freunde mit tollen Pixel-Art-und Block-Stil Themen, bunten Gifs in jeder Farbe, einzigartige und lustige Hintergründe und vieles mehr! Seien Sie der beste sein, eine blockartige Gott, mit 

Es ist ein Muss für jeden Minecraft haben – Fan! Sie können Pocket-Keyboard in jeder Anwendung verwenden, verwenden Sie es in Safari oder Chrome, für Ihre Lieblings-Server oder neue Samen zu suchen, chatten Sie mit Ihren Freunden auf Facebook oder mit iMessage, die Suche nach neuen Mods wie Überleben Spiele. Tasche Keyboard ist in allen Anwendungen !!! 

Sie habe nie versucht, eine Tastatur-Erweiterung vor und weiß nicht, wie es zu aktivieren? Kein Problem !!! Wir schlossen eine sehr einfache Schritt – für – Schritt Anleitung mit Bildern zu helfen, damit Sie die Erweiterung zu installieren. 

Noch? Wir planen, kostenlose Updates mit neuen Hintergründen, Themen und neuen Features sehr bald veröffentlichen! Bleiben Sie dran! 

  Eigenschaften: 

+++ RETINA HD GIF-Player für das Maximum an Leistung und Qualität, Erfahrung der Eingabe in eine ganz neue Ebene !! 

+++ Kompatibel mit dem neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus, maximieren das Potenzial in Ihrem iDevice mit diesem coolen Tastatur. 

+++ Einfache Anleitung mit Bildern zum Thema Tastatur Erweiterung zu installieren, wenn Sie es noch nie zuvor getan. 

+ ++ Die lustige und coole Animationen Sie schon einmal in das Thema der Minecraft-Universum gesehen. 

+++ Ihre Freunde Überraschen werden die ersten, mit einem HD-Pixel-Tastatur 

+++ Keyboard Vorschau zu überprüfen, welche Tastatur Sie am meisten mögen !!! 

+++ Die beste Tastatur zum Chatten Ihrem Facebook – Freunden oder Viber Freunde, es wird die Eingabe auf Ihrem iPhone oder iPad Ihre Lieblingsbeschäftigung zu machen.

Pocket Guide für Minecraft ist eine inoffizielle Hilfe mit Rezepten, Anleitungen, Tipps und Fellen, die Ihnen helfen, Minecraft spielen gefüllt. Es ist nicht das eigentliche Spiel Minecraft. Diese Anwendung ist nicht offiziell unterstützt, oder mit Mojang, Notch, Minecraft oder involoved. Alle Urheberrechte / trademarkers gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Wir haben unser Bestes getan, um die in minecraft.net/terms gelegten Bedingungen zu ehren. Plesae lassen Sie uns wissen, wenn Ihr fiel Ihre Rechte verletzt worden sind.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

AppleTV Streaming-Dienst: keine Verhandlungen mit NBC bisher

In den zurückliegenden Wochen sind die Gerüchte über Apples zukünftiges TV-Angebot hochgekocht. Apple TV will 25 Sender ausstrahlen und für 30 oder 40 Dollar im Monat anbieten – wesentlich günstiger als die herkömmlichen Kabelkanäle in den USA.

appletv

Neben TV-Sendern wie CBS, ABC und Fox wurde auch NBC als Partner genannt. Doch dagegen spricht nun ein Artikel des Magazins Re/code: Apple habe bisher keine Gespräche mit NBC-Besitzer Comcast geführt, so die Behauptung. Comcast hatte NBC im Dezember 2009 für über sechs Milliarden Dollar übernommen.

Zuvor war behauptet worden, Apple könne die NBC-Sendungen nicht ausstrahlen, weil es einen Streit mit Comcast gebe. Doch am Donnerstag wurde das von Comcast in einem Schreiben an die Federal Communications Commission dementiert. Das FCC-Schreiben war eine Antwort auf die Klage von Stop Mega Comcast – einer Gruppe, die sich gegen einen Zusammenschluss von Comcast und Time Warner einsetzt. Darin machte Comcast klar, dass es zwischen Apple und NBC keine Verhandlungen über eine Integration von NBC-Sendungen in Apple TV gegeben hatte.

Was wirklich hinter den Kulissen passiert ist, lässt sich schwerlich mit Sicherheit sagen. Gerüchte über frühere Gespräche zwischen Apple und Comcast brachte beispielsweise das Wall Street Journal vor.

Über Apple TV sagen die Gerüchte bisher Folgendes: Apple soll den TV-Streaming-Dienst auf der Worldwide Developers Conference im Juni vorstellen. Das Angebot könnte im Herbst online gehen. Der Konzern soll Verhandlungen führen mit den TV-Anbietern ABC, CBS, Fox, Disney, ESPN, Discovery und Viacom.

Hardwareseitig könnte die neue TV-Box Apples über einen A8-Chip und einen großen eigenen Speicher verfügen, softwareseitig über ein eigenes App Store-Angebot und eine Unterstützung durch Siri.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Apple will eine Verlängerung des Patriot Acts verhindern

Apple und weitere namhafte Tech-Firmen wie Google, Microsoft und Dropbox wollen mit einem offenen Brief an Barack Obama und führende Mitglieder der us-amerikanischen Regierung eine erneute Verlängerung des Patriot Acts (Wiki) verhindern. Dieser läuft Anfang Juni aus und muss aktiv vom Kongress verlängert werden. Inhaltlich werden Forderungen nach einem Ende von Massenüberwachung sowie eine für die Öffentlichkeit kontrollierbare...

Apple will eine Verlängerung des Patriot Acts verhindern
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

März 2015: Unsere Favoriten aus dem App Store

Der Monat neigt sich langsam aber sicher dem Ende. Wir wollen den Sonntag nutzen, um euch unsere Favoriten der vergangenen vier Woche vorzustellen.

Pixel Heroes 3 Google Kalender 2 Paper Monsters Recut 2 Nokia Here

Pixel Heroes: Mit Pixel Heroes ist ein absolutes Retro-Rollenspiel im App Store gelandet, dass euch mit auf eine Zeitreise in die 80er-Jahre nimmt. In die Zeit, als Entwickler sich noch um humorvolle Texte für ihre Spiele statt um blendende 3D-Effekte gekümmert haben und es noch keine In-App-Käufe oder Werbung gab. Leider auch in der Zeit, als man den Fortschritt noch nicht in Spielständen speichern konnte und neu beginnen musste, wenn alle Helden im Kampf umgekommen sind. Immer wieder trifft man auf andere Charaktere, Objekte und natürlich die insgesamt 13 Dungeons, in denen man in klassischer Rollenspiel-Manier gegen fiese Bösewichte antreten und diese mit seinen Waffen und Fertigkeiten zur Strecke bringen muss. (Universal-App, 6,99 Euro, kompletter Bericht)

Google Kalender: Mit den Kalender-Apps ist das ja so eine Sache. Die Daten sind quasi immer gleich, am Ende entscheidet der persönliche Geschmack, die optische Aufmachung und der gewünschte Funktionsumfang. Wer kein Geld für einen Kalender ausgeben möchte und seine Daten ohnehin über einen Google-Account synchronisiert, greift logischerweise zum Google Kalender. Vor allem mit der hübschen Termin-Übersicht sorgt er für frischen Wind: Auf der Startseite werden alle anstehenden Termine aufgelistet und teilweise mit hübschen Grafiken versehen, wie ihr oben auf dem ersten Screenshot sehen könnt. (iPhone, kostenlos, kompletter Bericht)

Paper Monsters Recut: In Paper Monsters Recut spielt man mit einem kleinen Männchen, das sich in 40 Leveln durch eine aufwändig gestaltete 2D-Umgebung bewegt. So zweidimensional geht es in dem Spiel dann aber doch nicht zur Sache, denn alle Objekte des Spiels sind dreidimensional gestaltet, zudem kann man zwischen verschiedenen Dimensionen nach vorne oder hinten springen und so versteckte Objekte finden. Teilweise ist das Spiel etwas düster gestaltet, aber gerade das sorgt für eine tolle Atmosphäre. In bester Mario-Manier hüpft man durch die Gegend, springt Gegnern auf die Köpfe und entdeckt immer mehr spannende Details. (Universal-App, 2,99 Euro, kompletter Bericht)

Nokia Here: Das Besondere von Nokia Here, das vielen Windows Phone-Nutzern als Standard-Navi-App dient, ist neben des kostenlosen Downloads auch die Möglichkeit, gratis Offline-Karten ganzer Regionen oder Länder auf das Gerät herunterzuladen und damit die App auch ohne eine Internetverbindung nutzen zu können. Nokia Here unterstützt bei aktiver Internetverbindung zudem die Angabe von Verkehrs-Infos, optimieren Ankunftszeiten, Echtzeit-Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln Sehenswürdigkeiten und anderen Points of Interest in der näheren Umgebung. (iPhone, kostenlos, kompletter Bericht)

Sid Meier's Starships 4 Enlight 1 Fantastical 2 Wochen Ansicht Lettercraft 3

Sid Meier’s Starships: Zugegeben, mit einem Kaufpreis von 14,99 Euro ist Sid Meier’s Starships ganz und gar kein Schnäppchen im App Store – vergleicht man den Titel mit anderen Premium-Spielen, die es im umfangreichen Angebot gibt. Dafür allerdings wurde komplett auf Werbebanner und In-App-Käufe verzichtet, zudem sorgen zahlreiche Missionen und Möglichkeiten zum Aufrüsten der eigenen Raumschiff-Flotte für stundenlanges Spielvergnügen. Angelegt ist die Geschichte des Spiels im Universum von Civilization: Beyond Earth nach dem Zeitalter der Aussaat und erweitert die Story dieses Titels – Vorkenntnisse sind aber zum Absolvieren von Sid Meier’s Starships nicht erforderlich. (iPad, 14,99 Euro, kompletter Bericht)

Enlight: Mit zahlreichen Bearbeitungs-Möglichkeiten, so unter anderem zur Bildoptimierung mit Helligkeit, Kontrast und Sättigung, Farbkanälen, eigenen Vorgaben, Masken-Tools, Analog- und Duo-Filter mit Lichtlecks und frei wählbarer Intensität, einer linearen und radialen TiltShift-Option, und Schwarz-Weiß-Fotografie samt Körnung, Intensität und Blendeffekten gibt Enlight für die Bildbearbeitung so einiges her. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann Rahmen, Texte, Decals und Memes ins Bild einfügen oder ansehnliche Zeichen- oder Gemäldefilter auf das Foto anwenden. (iPhone, 3,99 Euro, kompletter Bericht)

Fantastical 2 für Mac: Dieser Kalender hat eigentlich nur ein Problem – der Preis. Es besteht kein Zweifel daran, dass Fantastical 2 ein enormer Fortschritt ist und nicht nur den Vorgänger, sondern auch Apples Kalender-App spielend einfach überrundet. Der größte Unterschied zum Vorgänger ist die Tatsache, dass Fantatsical 2 nicht mehr nur in der Menüleiste beheimatet ist, sondern zusätzlich ein vollständiges Fenster bietet, wie man es von Apples Kalender kennt. Ein weiterer Vorteil: Statt sich durch Auswahl-Listen und Checkboxen zu kämpfen, tippt man man das Ereignis einfach ein. “Montag 14 Uhr Meeting mit Freddy im Bratwursthaus 2 Stunden” erstellt beispielsweise einen Termin am kommenden Montag von 14:00 bis 16:00 Uhr mit dem entsprechenden Ortseintrag. (Mac, 39,99 Euro, kompletter Bericht)

Lettercraft: Leider fehlt diesem Wortspiel aktuell noch eine deutsche Übersetzung. Umso mehr spricht es für Lettercraft, dass wir schon jetzt darüber über die Neuerscheinung berichten. Das Spielprinzip von Lettercraft ist schnell erklärt. Aus einem fünf mal fünf Kästchen großen Spielfeld muss man nacheinander Buchstaben antippen und damit ein Wort bilden. Je mehr Buchstaben man korrekt aneinander reiht, desto mehr Punkte gibt es. Hat man das Wort fertig, muss man lediglich mit dem Finger über das Display streichen, um die Eingabe zu bestätigen. Spannend wird es durch die Tatsache, dass nicht genutzte Buchstaben mit der Zeit immer heißer werden. In mehreren Stufen ändern sie ihre Farbe, bis sie irgendwann knallrot sind und danach platzen. Da die verbrannten Felder nicht neu ersetzt werden, hat man im Laufe der Zeit immer weniger Buchstaben zur Auswahl, um Wörter zu bilden. (Universal-App, kostenlos, kompletter Bericht)

Der Artikel März 2015: Unsere Favoriten aus dem App Store erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Die Apple Drohne: Nur Designstudie oder Realität?

Bereits haben wir in unserem CES Special Report von den aktuellen Drohnen berichtet. Wie würde es aussehen, wenn Apple eine Drohne baue? Dieser Frage nimmt sich Designer Eric Huismann an und kreiert diese Drohne im Apple Look. Diese Drohne stattet er sogar mit vier iSight-Kameras aus, welche in 4K-Qualität aufnehmen sollen. Zudem soll dadurch das Live-Streaming auf iPad und iPhone ermöglichen und damit das direkte Teilen auf YouTube. Auf Quadrocopter.org hat der Huisman sein Konzept vorgestellt. Dabei lehnt er sich sehr stark an die Designsprache aus dem Hause Apple an. Wie es mit der Funktionalität aussieht ist natürlich wieder eine andere Sache. Wir finden die Idee und die optische Aufmachung der edlen Apple-Drohne gut gelungen und möchten Euch dieses Design der Apple-Drohne nicht vorenthalten. Apple-Drone-Beitragsbanner-1
Drohnen, insbesondere Quadrocopter werden immer beliebter und die Vernetzung mit den Smartphones ist schon jetzt keine Seltenheit. Aber so ein Quadrocopter kann für den Endverbraucher noch deutlich tiefer in das bestehende Ökosystem integriert werden. Genau das ist es, was Apple am besten kann.
Mit diesen Worten leitet Eric Huismann sein Design-Projekt ein. Sehr passend, wie wir finden. Die Apple Drohne könnte eine neue Ära einläuten. Gerade dieses Modell ist dafür schon einmal ein guter Aufschlag. Ein glänzenden weiß wird hier mit einem Satten schwarz kombiniert. In der Mitte das obligatorische Apple-Logo. Wie für ein Quadrocopter üblich besitzt die Apple-Drohne auch vier Rotoren. Diese sollen für den stabilen Halt in der Luft und der Kraft um das Eigengewicht der Drohne zu stemmen sorgen.

Apple-Drone-Beitragsbanner-2

Hier sehen wir das Dronenkonzept einmal in Action. Liegt ähnlich in der Luft wie die bekannte AR Drone aus dem Hause Parrot. Das Fliegen soll Spaß machen und ein guter Zeitvertreib an der frischen Luft sein. Einiger herkömmliche Quadrocopter verfügen bereits über eine Kamera an der Unterseite. Diese ermöglichen Aufnahmen aus der Luft und lassen sich später noch einmal anschauen. Doch die Apple Drohne geht, zumindest im Konzept, noch einen Schritt weiter. Vier Kameras sind insgesamt an der Drohne angebracht. Jeweils an der Spitze der Rotorenarme. Diese sollen mit der iSight Technologie in 4K und 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Hinzu kommt eine Videobildstabilisierung, damit das Bild nicht stark verwackelt. Apple-Drone-Beitragsbanner-3 Nicht nur Videos können mit der Apple-Drohne aufgenommen werden, sondern auch Bilder. Doch nicht nur Bilder einer Kamera. Denn es soll möglich sein, dass alle Kameras sich intelligent miteinander vernetzen. Durch die Weitwinkel Funktion, ergibt sich dann ein Panorama-Foto. Somit hat man mit einem einzigen Foto, die gesamte Landschaft im Blick und kann somit einzigartige Bilder schießen. Apple-Drone-Beitragsbanner-4 So könnte ein Panorama Foto mit der Apple-Drohne aussehen. Zu guter Letzt kommt noch die Vernetzung ins Spiel. Denn die Video- oder Foto-Aufnahmen sollen sich dank der weitreichenden Verbindung zwischen dem iPhone, iPad oder Mac ganz einfach streamen lassen. So kann man die Aufnahmen direkt von den Endgeräten aus sichten. Zudem ist im Konzept das direkte Streamen in das Internet möglich. Somit können auch Freunde Zugriff auf das Bildmaterial bekommen und an Ereignissen wie einem Urlaub teilhaben. Apple-Drone-Beitragsbanner-5
Bisher hat Parrot mit der “AR Drone” eine Art Monopol auf dem Quadrocopter-Markt, vielleicht kommt jedoch bald Konkurrenz hinzu, auch wenn eine Apple-Drohne sehr wahrscheinlich ein sehr teures Gadget für den Benutzer wird. Für uns steht fest, dass wir uns erst am Anfang der “Drone-Story” befinden. Das Thema hat erst begonnen. Das Thema wird noch viele Kritiker und Schwärmer beschäftigen. Es wird aber vor Allem uns Nutzer beschäftigen, sowohl im privaten als auch geschäftlichen Umfeld, denn die Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten für die gesteuerten Flugobjekte scheint voller farbenfroher Facetten zu sein. Wir sind jedenfalls wirklich beeindruckt von Eric Huismanns Designvorschlägen, denn genau so könnte Apple einmal eine Drohne realisieren  lang ist es nicht mehr hin. The one more thing… nach der Apple Watch.
Ab 2016: iDroneBlog.com
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Headsets mit Kontaktproblemen beim iPhone 6

Headsets machen bei einigen Anwendern Probleme beim Betrieb am iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Die Supportforen von Apple sind mittlerweile gut gefüllt mit Anwenderberichten, die von Kontaktproblemen berichten. Auch wird gelegentlich der Sprachassistent Siri aufgerufen, ohne dass der Anwender das will. Mittlerweile haben clevere Zubehörhersteller sogar Adapter entwickelt, die das Problem beheben sollen.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verlosung: Samsung Galaxy S6 edge zu gewinnen

Samsung Galaxy S6 Edge

Als kleine Erinnerung: Noch zehn Tage läuft die Verlosung in Zusammenarbeit mit Orange, bei der ihr ein nagelneues Samsung Galaxy S6 edge pünktlich zum Verkaufsstart gewinnen könnt!

Weiter zum Artikel…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im MacAppStore am 29.3.15

Produktivität

XPS-Reader (AppStore Link) XPS-Reader
Hersteller: Quiana Liu
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)

Dienstprogramme

Battery Amperage (AppStore Link) Battery Amperage
Hersteller: Haitham Khedre
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)

Fotografie

Cinemagraph Pro (AppStore Link) Cinemagraph Pro
Hersteller: Flixel Photos Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)

Nachschlagewerke

Huntr (AppStore Link) Huntr
Hersteller: Patrick Adams
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Pebble Time: Neue Infos zu Lieferzeiten, Timeline und Gravur

Pebbles Kickstarter-Kampagne zur Time und Time Steel ist nun vorbei. Gleichzeitig gibt der Hersteller neue Informationen zu den Smartwatches preis.

Auf der neu eingerichteten Sonderseite werden wichtige Features der Uhr, wie etwa die Batterielaufzeit von einer Woche, ein eingebautes Mikrofon und das neue Betriebssystem in den Vordergrund gestellt. Auch veröffentlicht Pebble nun erstmals genaue technische Details.

Entwicklern soll es dank der Timeline-SDK etwa möglich gemacht werden, ihre Programme in die sogenannte Timeline einzubinden. Vergleichbar ist dies mit "Glances" auf der Apple Watch. Infos zur Timeline-SDK findet ihr auf der Entwickler-Plattform.

Ebenfalls reichte man nach Abschluss der Crowdfounding-Phase die von vielen Unterstützern geforderten Informationen zur Wasserdichte der Uhr nach. Die Pebble Time ist nach dem ISO 22810 Standard zertifiziert. Das bedeutet, dass man mit der Uhr sowohl schwimmen als auch duschen kann – nur das Tauchen ist nicht möglich.

Auch wurde noch ein Foto der versprochenen Gravur für Kickstarter-Unterstützer veröffentlicht, welches ihr oben seht. Wer nur die Pebble Time unterstützte, bekommt die Gravur "Kickstarter Backer". Wer 2012 schon die allererste Version der Pebble unterstützte, bekommt die "Champion" Gravur.

In der Tabelle könnt ihr die Lieferzeiten der Uhr einsehen. Standardmäßig dauert der Versand vier bis sechs Wochen, wer nicht warten möchte hat allerdings die Möglichkeit eines kostenpflichtigen Expressversands – dann ist die Uhr in drei bis fünf Tagen da.

[via Die Smartwatch]

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Blitzangebote: Die besten Deals am Abend

Die Amazon Blitzangebote gehen auch am heutigen Sonntag, 29. März, in eine neue Runde.

Wir sortieren für Euch vor und haben eine Auswahl der besten Angebote für Euch erstellt. Sie gelten maximal vier Stunden oder bis sie komplett vergriffen sind. Also bei Interesse schnell sein:

hier geht es zur Seite mit allen Deals des Tages

seit 15.30 Uhr

adeVital Bluetooth-Waage (hier)

Parrot Mini Drone

ab 18 Uhr

Lade- & Sync-Kabel (1 m) & Autoladegerät 1000 mAH (hier)
Wicked Chili KFZ Halterung iPhone (hier)
ArktisPRO Invisible Air Case iPhone 6 (hier)
Parrot Rolling Spider Minidrone (Foto/hier)
adeVital Bluetooth-Blutdruckmessgerät (hier)

ab 19 Uhr

Incipio Lightning Lade- und Synckabel (hier)

(Autor: Michael)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

InfiniteUSB – erweiterbares USB Ladekabel: Ein Port für alle!

InfiniteUSBEs gibt Ideen, die sind sind eigentlich ganz einfach und man fragt sich warum das noch niemand umgesetzt hat. Dank Michael bin ich heute nämlich auf ein Kickstarter Projekt gestossen, welches in mir genau diesen Gedanken aufkommen lässt. InfiniteUSB ist nämlich eine einfache und eigentlich logische Möglichkeit, einen USB Port für mehrere Geräte zu nutzen ohne Hub.

InfiniteUSB

Mittlerweile ist es üblich das Hersteller nur noch wenig USB Ports an mobile Computer verbauen. Zum Beispiel das Microsoft Surface 3 hat nur einen oder die MacBook Airs haben nur deren zwei, da kommt einem InfiniteUSB gerade recht. Die Kabel haben nämlich einen 90° angewinkelten Stecker und im Stecker selbst befindet sich sogleich wieder eine Buchse für ein weiteres Kabel. Damit kann die USB-Kette quasi beliebig erweitert werden.

Die InfiniteUSB gibt es in drei Varianten: Für Apple-User gibt es das Kabel in einer Lighting-Ausführung und natürlich auch mit dem MicroUSB-Stecker endet. Für weitere Anschlusstypen gibt es noch die dritte Version, welche mit einer USB-Buchse endet, damit könnt ihr ein Kabel eurer Wahl anschliessen.

So funktioniert InfiniteUSB

Kickstarter

Auf der Crowdfunding Plattform Kickstarter hat InfiniteUSB fast schon das zehnfache der benötigten Geldmenge von 10’000$ gesammelt. Aktuell kann man sich ein Kabel für 14$ sichern…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ticklefluff: Kurzweiliger Spaß für die nächste Party

Mit Ticklefluff hätten wir noch eine Neuvorstellung aus dieser Woche auf Lager. Das Spielprinzip ist definitiv anders.

Ticklefluff 1 Ticklefluff 2 Ticklefluff 3 Ticklefluff 4

Eines kann ich gleich vorweg nehmen: Ticklefluff (App Store-Link) ist anders und macht auch definitiv Spaß, so ganz sollte der Funke bei mir aber nicht überspringen. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass ich die Universal-App für iPhone und iPad am Sonntagmittag und nicht am Samstagabend auf der Party mit Freuden ausprobiert habe. Dafür wäre sie nämlich wie gemacht.

Im Mittelpunkt der App steht ein haariges kleines Wesen, das vom Spieler glücklich gemacht werden soll. In Ticklefluff muss man das iPhone schütteln, ins Mikrofon pusten, das kleine Tierchen streicheln, kitzeln, zusammenquetschen oder anstupsen. Rund zehn verschiedene Aktion werden immer wieder vom dem kleinen Maskottchen gefordert, die man innerhalb von wenigen Sekunden erfüllen muss. Schafft man das nicht, ist das Spiel vorbei.

Mit mehreren Personen ist Ticklefluff unterhaltsam

Was im Einzelspieler-Modus nicht unbedingt spannend ist, kann mit mehreren Leuten durchaus Spaß machen. Aktiviert man den Partymodus, wird man zwischendurch aufgefordert, das iPhone oder iPad an die nächste Person weiter zu reichen. Auch hier dauert die Runde solange an, bis jemand einen Fehler macht. Vielleicht muss derjenige ja dann einen Schnaps trinken oder die nächste Runde Bier holen? Hier dürften eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt werden.

Wer den Spaß für die Nachwelt aufzeichnen will, kann sogar die Frontkamera aktivieren. Damit kann man festhalten, wie der aktuelle Spieler versucht, die geforderten Aufgaben in Ticklefluff zu erfüllen – und irgendwann daran scheitern wird. Das ganze ist ein kurzweiliger Spaß, den man im App Store mit 99 Cent bezahlen muss.

Eine Sache ist allerdings etwas schade: Ticklefluff ist nicht übersetzt, daher muss man die englischen Begriffe kennen. Neuen Spielern sollte man vielleicht erklären, was tickle, poke oder stroke bedeutet. Gerade in späteren Verlauf des Abends könnte es hier durchaus zu Schwierigkeiten kommen… Wie genau Ticklefluff funktioniert, zeigt euch das folgende Video.

Der Artikel Ticklefluff: Kurzweiliger Spaß für die nächste Party erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

105. iSzene Podcast / KW 13

Die KW 13 war mal wieder eine eher unspektakuläre Woche. Trotzdem haben wir alles gegeben um Euch die interessantesten Inhalte der Woche kurz zusammenzufassen. Viel Spaß mit der 105. Ausgabe des iSzene PodCast wünscht Euch, DedeOle99 Inhalt: CNN Go als neuer Channel auf dem Apple TV Apple verbannt Anti-Virus Apps aus dem App Store Tim […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Speicherplatzverbrauch von iOS 8: Apple will Sammelklage abweisen lassen

Bis zu 23 Prozent des beworbenen Speicherplatzes soll iOS-Nutzern nicht frei zur Verfügung stehen, heißt es in einer Sammelklage, die Ende letzten Jahres gegen Apple eingereicht wurde. Die Kläger behaupten, dass Apple seine Kunden mit Absicht übers Ohr haue, um ihnen die fehlende Kapazität als kostenpflichtigen iCloud-Speicher zu verkaufen. Apple hat nun...

Speicherplatzverbrauch von iOS 8: Apple will Sammelklage abweisen lassen
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iTunes-Karten: Ab Montag 20% Rabatt bei LIDL, 15% bei REAL,-

preisWer die 14. Kalenderwoche zum Aufstocken des eigenen iTunes-Guthabens nutzen möchte, kann sich ab Montag mit preisreduzierten iTunes-Karten beim Lebensmittel-Discounter Lidl und in den Filialen der Supermarkt-Kette real,- eindecken. Empfehlenswerter: Der Abstecher zu Lidl. Vom 30. März bis zum 4. April bietet Lidl die iTunes-Geschenkkarten ... | Weiter →
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Jolla Tablet: Indiegogo-Kampagne wird in zwei Tagen beendet

Jolla Tablet

Die überaus erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne zur Finanzierung des Jolla Tablets wird am 31. März beendet. Wer bis dahin noch bestellt, erhält das Tablet zu einem günstigeren Preis.

Weiter zum Artikel…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Game-Rabatte, die sich heute lohnen (29.3.)

Heute ist Sonntag, der 29. März. Wir haben wir für Euch wieder interessante Game-Rabatte entdeckt, die sich wirklich lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die im Tagesverlauf immer wieder aktualisiert werden:

Findit (HD) - 200 Pictures Findit (HD) - 200 Pictures
(5)
1,99 € Gratis (iPad, 60 MB)
Vergessene Orte - Verloren Zirkus HD Vergessene Orte - Verloren Zirkus HD
(44)
4,99 € 2,99 € (uni, 174 MB)
Battle Carpet Battle Carpet
(11)
0,99 € Gratis (uni, 14 MB)
SciPaDi SciPaDi
(21)
1,99 € 0,99 € (uni, 7.2 MB)
nulis nulis
(16)
0,99 € Gratis (uni, 9.2 MB)
Hyperlight Hyperlight
(18)
2,99 € 0,99 € (uni, 40 MB)
Blek Blek
(2083)
2,99 € 1,99 € (uni, 42 MB)
FOTONICA FOTONICA
(20)
2,99 € 0,99 € (uni, 94 MB)
Rico Rico
(13)
2,99 € 1,99 € (uni, 32 MB)
Cubic Block Cubic Block
(5)
1,99 € Gratis (iPad, 27 MB)
Hatchi - Ein Retro virtuelles Haustier Hatchi - Ein Retro virtuelles Haustier
(2095)
0,99 € Gratis (uni, 41 MB)
Civil War: 1862
(9)
4,99 € 0,99 € (uni, 174 MB)
Avadon 2: The Corruption HD
Keine Bewertungen
9,99 € 4,99 € (iPad, 150 MB)
Little Big Adventure Little Big Adventure
(53)
4,99 € 2,99 € (uni, 295 MB)
MUJO MUJO
(276)
1,99 € Gratis (uni, 57 MB)
Oddworld: Stranger's Wrath
(94)
4,99 € 2,99 € (uni, 687 MB)

(Autor: Michael)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für iOS: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (29.3.)

Am heutigen Sonntag, 29. März, sortieren wir für Euch wie gewohnt die iOS Top-Rabatte, die sich heute lohnen.

Wir listen in der Übersicht nur die besten Deals. Viel Spaß beim Downloaden unserer Empfehlungen, die wir im Tagesverlauf regelmäßig aktualisieren.

Produktivität

Show Tracker! Show Tracker!
(10)
1,99 € 0,99 € (uni, 16 MB)
Drive Mode Drive Mode
(11)
0,99 € Gratis (uni, 2.2 MB)
SmartScan Express: the fastest pocket scanner
(118)
0,99 € Gratis (iPhone, 1.5 MB)
Textkraft Pro - Text schreiben, Korrektur & Recherche Textkraft Pro - Text schreiben, Korrektur & Recherche
(220)
9,99 € 5,99 € (iPad, 31 MB)
Doodle Einkaufsliste (Shopping List) Doodle Einkaufsliste (Shopping List)
(68)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 17 MB)
Rechner HD Pro - das fehlende Taschenrechner auf Ihrem iPad Rechner HD Pro - das fehlende Taschenrechner auf Ihrem iPad
(43)
1,99 € 0,99 € (iPad, 1.9 MB)
Monote Monote
(7)
0,99 € Gratis (iPhone, 8.3 MB)
Verbrechen Verbrechen
(1216)
0,99 € Gratis (uni, 4.3 MB)

Musik

BeatPad BeatPad
(123)
4,99 € Gratis (uni, 257 MB)

Foto/Video

Reverser - Backwards Video Maker with Reverse Cam Reverser - Backwards Video Maker with Reverse Cam
(24)
1,99 € 0,99 € (uni, 2.1 MB)
ProCam 2 - Kamera und Foto- / Video-Editor ProCam 2 - Kamera und Foto- / Video-Editor
(561)
2,99 € 0,99 € (iPhone, 38 MB)
ProCam XL 2 - Kamera und Foto- / Video-Editor ProCam XL 2 - Kamera und Foto- / Video-Editor
(124)
2,99 € 0,99 € (iPad, 29 MB)

Kinder

Fiete – Ein Tag auf dem Bauernhof Fiete – Ein Tag auf dem Bauernhof
(58)
2,99 € Gratis (uni, 48 MB)
Ausflug in die Berge von familie&co Ausflug in die Berge von familie&co
(5)
4,99 € 0,99 € (iPad, 93 MB)

(Autor: Michael)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Für Mac: Die Top-Rabatte, die sich heute lohnen (29.3.)

Mac-User versorgen wir auch am heutigen Sonntag,, 29. März, natürlich wieder mit den Top-Rabatten, die sich heute lohnen.

In unserer Übersicht findet Ihr die besten Schnäppchen. Die Liste wird im Tagesverlauf wie gewohnt regelmäßig von uns aktualisiert.

Spiele

Batman: Arkham City Game of the Year Edition
(66)
19,99 € 4,99 € (10927 MB)
Batman Arkham Asylum Batman Arkham Asylum
(92)
19,99 € 4,99 € (8786 MB)
Spec Ops: The Line
(19)
29,99 € 4,99 € (7348 MB)
Religion Simulator - God Games Religion Simulator - God Games
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (43 MB)
Oddworld: Stranger's Wrath
(7)
9,99 € 5,99 € (660 MB)
Total War: SHOGUN 2 Collection
(16)
49,99 € 24,99 € (17770 MB)
Reckless Racing Reckless Racing
(8)
3,99 € 0,99 € (195 MB)

Produktivität

ColorStrokes ColorStrokes
(129)
3,99 € 1,99 € (15 MB)
Dreamshot: Der Screenshot Shortcut
Keine Bewertungen
4,99 € 2,99 € (4 MB)
Gelatin Gelatin
(20)
1,99 € 0,99 € (0.4 MB)
OffBlock OffBlock
(56)
5,99 € 4,99 € (5.1 MB)
Disk Diag Disk Diag
(1772)
5,99 € Gratis (4.1 MB)

(Autor: Michael)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Wochenrückblick Retrospectiva 2015-13

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.



Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

Ganzen Artikel auf macprime.ch lesen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

In Loving Memory Of…

Grundsätzlich gar keine sooo schlechte Idee für später. Das Ganze lässt sich natürlich beliebig erweitern ;)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Bericht: Samsung arbeitet an Iris-Erkennung

Samsung Logo

Derzeit bieten den wohl höchsten Standard für Sicherheit von Smartphones Fingerabdrucksensoren. Künftig könnten die Hersteller jedoch expandieren, so berichtet Android Authority, dass Samsung eine Technik zur Identifizierung via Iris-Erkennung lizenziert hat.

Das Besondere an den neuen Technologie, genannt Iris on the Move (IOM), sei, dass der User nur kurz in den biometrischen Scanner blicken müsse. Bislang dürfen Anwender ihr Auge für eine kurze Zeit nicht bewegen, die neue Technologie scheint da um einiges bequemer zu sein und vor allem präziser.

Das neue Modell bietet Nutzern eine einfach zu nutzende und genaue biometrische Lösung zur Verwaltung von Identitäten. […] Tests haben gezeigt, dass eine rein Iris basierte Lösung mehr als tausendmal genauer ist als veröffentlichte Fingerabdruckdaten.

Erstmals im Einsatz dürfen wir IOM wohl in einer Spezial-Version des Galaxy Tab 8.4 erleben. Schon am 15. April könnte es dann soweit sein, wenn Samsung das Gerät auf der ISC Messe vorstellt.

Interessant: Samsung hat die Technik vom Stanford Research Institute (SRI) lizenzieren lassen. Vom selbigen Unternehmen spaltete sich im Dezember 2007 eine Firma namens Siri Inc. ab, welche im April 2010 von Apple Inc. gekauft wurde. Auf der WWDC 2011 präsentierte Steve Jobs, beziehungsweise Scott Forstall dann erstmals den Sprachassistenten für iOS.

[via | via]

The post Bericht: Samsung arbeitet an Iris-Erkennung appeared first on Apfellike | Apple Blog.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Tim Cook kritisiert Benachteiligung von Homosexuellen in Indiana

Apple-Chef Tim Cook zwitscherte am Freitag gegen die Einführung eines neuen Gesetzes im US-Bundesstaat Indiana. In einer Serie von Twitter-Mitteilungen kritisierte er die Entscheidung des Gouverneurs Mike Pence vom Donnerstag, ein neues “Gesetz zur religiösen Freiheit” einzuführen. Es gestattet Unternehmern, Bewerbungen von Homosexuellen aus religiösen Gründen abzulehnen. Am 1. Juli soll es in Kraft treten.

Cook Twitter - worship

Die Entscheidung Pierces sei aus Sicht Apples “zutiefst enttäuschend”. Apple sei dagegen “offen für jeden” und würde “alle Kunden gleich behandeln”, heißt es in den Tweets.

Das Gesetz hatte in den USA eine große mediale Aufmerksamkeit erregt. Die Rezeption fiel weitgehend negativ aus, viele nationale Unternehmen und Organisationen riefen dazu auf, den Bundesstaat nicht länger zu unterstützen. Einige Firmen haben schon angekündigt, nicht länger in Indiana zu investieren.

Darunter ist auch der Cloud-Anbieter Salesforce, “Unternehmen des Jahres 2005″ mit über 13.000 Mitarbeitern weltweit. Die National Collegiate Athletic Association (NCAA) stellte die Frage auf, welche Konsequenzen das Gesetz für Sportveranstaltungen haben könnte, und der Bürgermeister von San Francisco, Ed Lee, wies seine Behörden an, Mitarbeiter nur noch nach Indiana zu schicken, wenn es unbedingt nötig sei.

Cook Twitter - Veto

Ein ähnliches Gesetz soll auch in Arkansas eingeführt werden. In einer Twitter-Meldung rief Tim Cook deshalb den dortigen Gouverneur Asa Hutchinson zum Veto gegen ein solches Gesetzesvorhaben auf. In Arkansas wurde es bereits vom Senat gebilligt.

Cook hatte sich im Oktober selbst als schwul geoutet – unter großem Beifall der Branche und der Medien. Schon zuvor war er für seinen Einsatz gegen die Diskriminierung von Homosexuellen bekannt. Im Jahr 2013 hielt er beispielsweise an seiner Alma Mater, der Auburn University, eine öffentliche Rede zu diesem Thema.

Im US-Kongress wird seit Jahren ein Gesetz diskutiert, welches die Gleichbehandlung von Bewerbern landesweit gesetzlich garantieren soll: Der “Employment Nondiscrimination Act (ENDA)” wurde bisher aber noch nicht verabschiedet. US-Präsident Obama unterstützt das Vorhaben.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ab 2016: Neuartiger Flash-Speicher mit enormen Kapazitäten

intel-3d-nand-2015-03-27-01Intel 3D NAND Flash-Speicher

Es ist klar, dass hinsichtlich der Speichermedien dem Flash-Speicher (und den darauf basierenden SSD-Laufwerken) die Zukunft gehört, da er viele Vorzüge gegenüber herkömmlichen Festplatten bietet: Er benötigt viel weniger Platz, ist zB energiesparender, geräuschlos und erschütterungsresistent. Das Problem ist allerdings, dass die Preise ziemlich hoch sind, vor allem für hohe Kapazitäten. Dies könnte sich aber im nächsten Jahr durch Neuentwicklungen von Toshiba und Intel grundlegend ändern.

Es haben nämlich beide Unternehmen verlauten lassen, dass sie erste Prototypen des sogenannten 3D-NAND Flash-Speicher hergestellt haben. Der Prototyp von Toshiba verfügt über 48 Schichten Speicherzellen und bietet eine Kapazität von 16 GB in nur einem Speicherchip. Jener von Intel bringt es sogar mit nur 32 Schichten auf 32 GB, eine Version mit 48 GB soll bereits in Arbeit sein. Die Prototypen sind bereits soweit fortgeschritten, dass sie demnächst an Hardwarepartner ausgeliefert werden sollen, um sie dort in der Praxis testen zu können. Bereits im Frühjahr 2016 sollen die ersten marktreifen Produkte erscheinen.

Das potentielle Speichervolumen ist aus heutiger Sicht gigantisch. Laut Intel sollen mit den 3D-NAND-Speicherchips 2,5-Zoll SSD-Laufwerke mit bis zu 10 TB realisiert werden können. Natürlich würden auch Tablets und Smartphones massiv davon profitieren. Zudem scheint es wahrscheinlich, dass damit auch die Preise für SSD-Laufwerke sinken werden.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der vernetzte Haushalt

Home Connect

Hausautomation? Mittlerweile ein geläufiger Begriff mit dem viele etwas anfangen können. Doch mittlerweile bedeutet dies nicht nur die Heizung aus der Ferne anzuschalten oder das Fenster zu schließen. Home Connect zeigt was alles möglich ist.

Smart Home – Was ist das?

Der Begriff “Smart Home” umfasst nicht nur Produkte zum Steuern der Heizung, des Lichts, Garagentoren, Fenster usw. per Smartphone, Tablet bzw. über einen PC mit Internetverbindung. Doch die Möglichkeiten dieser Technik sind sicherlich größer als viele von euch bisher gedacht haben.

Was bietet Home Connect?

Mit Home Connect könnt ihr nicht nur das Thermostat des Heizkörpers oder andere Dinge steuern, welche in einem Smart Home System vorhanden sind, sondern auch den Backofen, Kühlschrank, Spülmaschine usw. ansteuern und bedienen.
Der Vorteil von Home Connect ist, dass ihr außer eurem Haushaltsgerät mit der Home Connect Funktion keine weitere Hardware benötigt, was bei vielen anderen Systemen die Bedingung ist. Das einzigste was noch benötigt wird ist die App für euer Smartphone oder Tablet, welche ihr kostenlos aus dem App Store herunterladen könnt.

Wie sicher ist das System?

Die Home Connect fähigen Geräte werden mit dem WLAN Netzwerk verbunden. Hierbei besteht aber die Bedingung, dass das Netzwerk über WPA oder WPA2 gesichert ist. Die Geräte kommunizieren mit dem Heimnetzwerk über den AES-Algorithmus (Advanced Encryption Standard).
Aber auch die Kommunikation mit dem Internet ist über das Transport Layer Securtity (TLS) Verfahren verschlüsselt und somit von unbefugten Zugriffen geschützt. Durch verschiedene Hersteller (aktuell haben Europas führende Hersteller Bosch und Siemens den Home Connect Standard implementiert) entsteht ein breit gefächertes Angebot an Produkten, die sich je nach Budget und  Anwendungsgebiet an euch anpassen. Weitere Hersteller sollen in der nächsten Zeit folgen.

Was bringt mir das in der Praxis?

Wenn man zum Beispiel den ganzen Tag unterwegs ist, abends jedoch etwas warmes zu Essen möchte, kann man bereits morgens das Essen in den Backofen stellen und wenn man sich auf den Heimweg macht den Backofen einheizen, damit es bei der Ankunft zuhause fertig ist. Ein weiteres Beispiel ist die Spülmaschine. Dort stellt sich des öfteren die Frage: Wann muss ich den Klarspüler oder das Salz wieder auffüllen? Home Connect informiert dich, wann dies getan werden muss. Oder liegst du schon im Bett, hast aber vergessen die Spülmaschine anzuschalten? Kein Problem: Einfach über die App die Spülmaschine starten. Die passende “Home Connect” App könnt ihr euch kostenlos aus dem App Store für iPhone und iPad herunterladen. Ab Juli 2015 könnt ihr die App dann auch über den Google Play Store beziehen.
Benutzt ihr bereits ein Smart Home System bei euch Zuhause? Was haltet ihr von Home Connect und wie findet ihr die Zusammenarbeit der Hersteller? Lasst uns in den Kommentaren daran teilhaben. The post Der vernetzte Haushalt appeared first on Apfellike | Apple Blog.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

UberX: Uber möchte ab Sommer wieder im Geschäft sein

Nachdem das Frankfurter Landesgericht den Fahrdienst Uber vor etwas über einer Woche wegen fehlender behördlicher Genehmigung der Fahrer verboten hatte, plant die Firma aus San Francisco schon ein baldiges Comeback.

1427632256 UberX: Uber möchte ab Sommer wieder im Geschäft sein

So möchte Uber laut Aussagen des Deutschland-Managers Fabien Nestman gegenüber der Wirtschaftswoche seinen Fahrern alle nötigen Papiere bereitstellen. Dazu gehört einmal der Personenbeförderungsschein in Höhe von etwa 150 bis 200 Euro. Der gleiche Betrag wird dann noch für die Lizenzierung als Taxi- und Mietwagenunternehmer fällig.

Der Dienst soll allerdings nicht wie bisher UberPOP heißen, sondern UberX. Dieser Name wird bereits in Frankreich und England verwendet. Schon diesen Sommer möchte man wieder im Geschäft sein. Spätestens dann wird es sicher erneut einen Aufschrei in der Taxibranche geben – Uber ist bei Taxifahrern und -unternehmen nämlich nicht gerne gesehen.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Parkopedia: App zum Finden von Parkplätzen in 52 Ländern bekommt großes Update spendiert

Obwohl die App Parkopedia bereits seit längerer Zeit im deutschen App Store zum Download bereit steht, ist sie bislang spurlos an uns vorbei gegangen.

Parkopedia 1 Parkopedia 2 Parkopedia 3 Parkopedia 4

Mit diesem Artikel soll sich dieser Umstand ändern, denn Parkopedia (App Store-Link), eine zunächst kostenlose Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad, hat vor kurzem ein Update verpasst bekommen. Grund genug daher für uns, der App einmal einen genaueren Blick zu schenken. Parkopedia nimmt auf euren iDevices 36 MB an Speicherplatz ein und erfordert zur Installation zudem iOS 7.1 oder neuer. Alle Inhalte stehen bereits in deutscher Sprache bereit.

Mit Parkopedia sollen sich laut Angaben der Entwickler „über 38 Millionen Parkplätze in weltweit 52 Ländern“ auffinden sowie deren nähere Informationen einsehen lassen. Hat man seinen Standort lokalisiert oder den Ort bzw. die Postleitzahl eingegeben, können entsprechende Parkplätze in der Nähe mit Wegbeschreibungen, Öffnungszeiten, Parkpreise pro Stunde und Zahlungsarten angezeigt werden. Zudem gibt es Filter, beispielsweise für kostenlose Parkplätze, solche die Kreditkarten akzeptieren oder überdacht sind.

Parkplatz-Verfügbarkeit in Echtzeit per In-App-Kauf zubuchbar

Mit dem aktuellen Update auf Version 2.0.5 haben die Entwickler ihrer Park-App nicht nur ein verbessertes Layout im modernen Design verpasst, sondern auch die Erfassung hunderttausender Parkmöglichkeiten verbessert, „so dass wir nun die umfangreichste Park-App überhaupt anbieten können“ – so heißt es in der App Store-Beschreibung zu Parkopedia. Wer gerne selbst zum Parkplatz-Archiv beitragen will, kann die Entwickler mit neuen Park-Möglichkeiten unterstützen und dadurch selbst Punkte für eine Highscore-Liste sammeln.

Diese Punkte lassen sich bei entsprechender Anzahl auch dazu nutzen, Premium-Funktionen von Parkopedia freizuschalten. Andere User können diese Option per jährlichem Abo zu jeweils 1,99 Euro erwerben, die neben einer Echtzeit-Angabe der Verfügbarkeit von freien Plätzen auch die oben bereits genannten Filter zur Parkplatzsuche sowie eine Favoriten-Funktion hinzufügt. Aber auch gratis bietet Parkopedia bereits eine große Hilfe bei der Suche nach geeigneten Abstellmöglichkeiten für das eigene Fahrzeug – in meiner Stadt wurden sogar einige Parkplätze gefunden, von deren Existenz selbst ich noch nichts wusste.

Der Artikel Parkopedia: App zum Finden von Parkplätzen in 52 Ländern bekommt großes Update spendiert erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

All Stars Bundle: Tropico, Deponia und mehr für weniger als 4 Euro

Der Online-Shop Bundle Stars des Publishers Focus Multimedia hat mal wieder ein Spiele-Bundle im Angebot, das auch für Mac-Spieler sehr interessant ist. Im All Star Bundle sind insgesamt acht Spiele enthalten, von denen fünf auch für den Mac verfügbar sind. Für den unschlagbaren Preis von nur 3,31 Euro erhält man für jedes der Spiele einen […]
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neuer iTunes 99 Cent-Film: Khumba

Khumba
Anthony Silverston

Leihgebühr: 0,99 €
Kaufpreis: 6,99 €

Genre: Familie & Kinder

Für Khumba, ein kleines Zebra, sieht das Leben nicht gerade rosig aus - und auch nicht schwarz und weiß, sehr zu seinem Unglück. Ihm fehlen die Streifen auf dem Popo, was ihn zum Außenseiter in seiner Herde macht. Als dann auch noch der Regen in der Savanne ausbleibt, hat seine Herde schnell einen Schuldigen gefunden: Khumba. Sie stoßen ihn aus und plötzlich ist das kleine Zebra auf sich gestellt. Mutig macht sich Khumba auf die Suche nach dem legendären Wasserloch, in dem alle Zebras ihre Streifen bekommen haben. Eine Reise voller Abenteuer beginnt, während der Khumba sich nicht nur einem tyrannischen Leoparden stellen, sondern vor allem lernen muss, sich so zu akzeptieren, wie er ist.

Hier geht's zum iTunes Store (Affiliate-Link)...

Im Moment gibt es 12 99-Cent-Filme im iTunes-Store. Hier kommt Ihr zur kompletten Übersicht.
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Runtastic: Neuer Story Run für Österreich und Laufmusik-Compilation Vol. 3

Runtastic Music - Running Compilation Vol. 3

Der österreichische Fitness-App-Hersteller Runtastic hat einen Story Run vorgestellt, der in Zusammenarbeit mit Österreich Werbung entwickelt wurde. Zudem gibt es eine neue Musik-Compilation.

Weiter zum Artikel…

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iReview 13/2015 – iMac Aktion und mehr.

iMac Retina

Die Apple Watch soll keine Safari App haben, aber damit kann ich ganz gut Leben. Auch damit, dass Apple wohl nie eine Drone, wie hier vorgestellt, bauen wird. Spannend hingegen ist das Apple Wireless Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung. Und für ganz kreative gibt es das MacBook-LEGO-Case, da kann man sich was drauf bauen.

Das wirklich Highlight der vergangenen Woche ist aber sicher der starke iMac mit dem 5K-Retina-Display, i7 Prozessor und vielen weiteren tollen Features! Würde man sich den iMac so im Apple Online Store zusammenstellen, käme man auf CHF 3734.-! Genau diesen iMac bekommt ihr bis zum 5. April für kleine 2899.- hier bei ApfelBlog.ch und microspot.ch. Und wer noch mehr sparen will, nur noch heute gibt es iTunes Guthaben 15% günstiger drüben bei Swisscom.

Was diese Woche sonst noch erwähnenswert war, das steht hier im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 12/2015. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Kostenlose Apps im AppStore am 29.3.15

Produktivität

Dienstprogramme

Hello Keyboard Hello Keyboard
Preis: Kostenlos
Meteroo Meteroo
Preis: Kostenlos

Foto & Video

Retromatic 2.0 Retromatic 2.0
Preis: Kostenlos
Screenshot++ Screenshot++
Preis: Kostenlos
RetriCAM RetriCAM
Preis: 0,99 €
Ramped Slow Mo Ramped Slow Mo
Preis: Kostenlos

Gesundheit & Fitness

Wharton Health Wharton Health
Preis: Kostenlos

Bildung

Lego Party-CN Lego Party-CN
Preis: Kostenlos
Tesauro Offline Tesauro Offline
Preis: Kostenlos
Lesson Check Lesson Check
Preis: Kostenlos
Wonderlic® Exam Prep 2015 Wonderlic® Exam Prep 2015
Preis: Kostenlos

Saturn

Medizin

BCEN® CEN Exam Prep 2015 BCEN® CEN Exam Prep 2015
Preis: Kostenlos
NCLEX® PN Exam Prep 2015 NCLEX® PN Exam Prep 2015
Preis: Kostenlos

Navigation

RoadBreakers RoadBreakers
Preis: Kostenlos

Reisen

Travel Plan Time Reminder Travel Plan Time Reminder
Preis: Kostenlos

Wirtschaft

Farm Hand - Farm Software Farm Hand - Farm Software
Preis: Kostenlos

Spiele

Island conquest Island conquest
Preis: Kostenlos
Z-Pinball Z-Pinball
Preis: Kostenlos
Troglomics Troglomics
Preis: Kostenlos
Conquian SP Conquian SP
Preis: Kostenlos
Because Zombies Because Zombies
Preis: Kostenlos
Collide World Collide World
Preis: Kostenlos
Sniper Time 2: Missions
Preis: Kostenlos
农场灌溉王 农场灌溉王
Preis: Kostenlos
Flying Candy Flying Candy
Preis: Kostenlos
Hang Joe Luck Hang Joe Luck
Preis: Kostenlos
Leaning Tower of Pizza Pro Leaning Tower of Pizza Pro
Preis: Kostenlos
The Lost Ship The Lost Ship
Preis: Kostenlos
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

db Meter: Schicke App zur Schallpegelmessung jetzt noch besser

Mit dB Meter gibt es eine ein überaus schicke App, um die Lautstärke der Umgebung zu messen.

dB Meter 3 dB Meter 2 dB Meter 4 dB Meter 1

Wie laut schnarcht der Mann? Wie viel krach macht die Baustelle vor dem Haus? Und wie viel leistet die HiFi-Anlage des Nachbars tatsächlich? Diese und andere Fragen lassen sich mit Apps wie dem dB Meter (App Store-Link) im Handumdrehen bearbeiten. Die App haben wir euch bereits vor rund einem Jahr vorgestellt, mittlerweile hat sich aber einiges getan. Unter anderem ist dB Meter zu einer Universal-App geworden und lässt sich damit auch perfekt auf dem iPad nutzen. Der Preis ist dagegen unverändert: dB Meter ist für 1,99 Euro zu haben.

In dieser Woche wurde das nächste größere Update veröffentlicht. Dieses Mal hat sich der Entwickler um die Anpassung der App an das iPhone 6 und iPhone 6 Plus gekümmert. Die einzelnen Messungen lassen sich zudem inklusive der Geo-Position und einer Audio-Aufnahme speichern. So hat man etwas in die Hand, wenn man die Verursacher der oben genannten Fragen zur Rede stellen möchte.

dB Meter ist schick & einfach zu bedienen

Ansonsten ist dB Meter einfach zu bedienen und schick gestaltet: Schlanke Linien und bekannte Schaltflächen dominieren das Bild, zudem ist die App nicht überfrachtet. Im Mittelpunkt steht die Anzeige der aktuellen Lautstärke in Dezibel, wobei man mit einem Fingertipp zwischen der aktuellen Lautstärke und dem Durchschnitt der laufenden Messung wechseln kann. Die maximale Lautstärke wird am linken oberen Bildschirmrand angezeigt, genau wie eine Beschreibung der Lautstärke: Ruhige Bibliothek, laute Baumaschinen oder ein vorbeifahrender Zug sind hier die Stichworte.

Ebenfalls klasse: Falls ihr mal einen richtigen Schallpegelmesser zur Hand habt, etwa auf der Arbeit oder bei einem Bekannten, könnt ihr den dB Meter in den Einstellungen neu kalibrieren, um noch genauere Messwerte zu erhalten. Das soll laut Angaben des Entwicklers aber gar nicht nötig sein, da die App mit einem gewerblichen Präsizionsschallpegelmesser entwickelt wurde.

Insgesamt gesehen macht dB Meter eine solide Figur, vor allem die ständige Weiterentwicklung gefällt uns sehr gut. Die Messwerte stimmen übrigens ziemlich genau mit anderen Apps überein, die wir uns angesehen haben – wobei wir die absolute Genauigkeit mit unseren Mitteln leider nicht überprüfen konnten. Die 1,99 Euro für das gelungene Design investieren wir aber gerne.

Der Artikel db Meter: Schicke App zur Schallpegelmessung jetzt noch besser erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Verzehnfachung von SSD-Kapazitäten rückt in greifbare Nähe

Wie können das neue MacBook 12 und die anderen MacBooks so dünn gebaut werden? Das hängt zum einen an neuen Tasten-Konstruktionen und energieärmeren CPUs aber vor allem am Verzicht auf herkömmliche, mechanische Festplatten. Die neuen SSD können einfach erheblich flacher gebaut werden. Leider speichern sie weniger Daten als aktuelle Festplatten, doch dank Intel und Micron wird sich das bald ändern.

(Weiterlesen)
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lidl: 20% Rabatt auf iTunes-Gutscheinkarten vom 30.03. bis 04.04.2015

Lidl lohnt sich: Wer sich mit Guthaben im iTunes Store samt Anhang eindecken möchte, hat in der kommenden Woche eine gute Gelegenheit dazu, denn der Discounter Lidl lockt mit 20% Rabatt auf alle iTunes-Karten in den Filialen.

Vom 30. März bis 4. April 2015, also in der kommenden Woche, hat Lidl iTunes-Geschenkkarten im Angebot, die im Kauf 20% günstiger sind als der Wert, der im iTunes-Store gutgeschrieben wird. So ist eine 15-Euro-Karte für 12 Euro zu haben, eine 25-Euro-Karte für 20 und für 50 Euro auf dem iTunes-Konto zahlt man nur 40 Euro bei Lidl.

lidl-itunes

Die Karten laden das Prepaid-Guthaben des eigenen iTunes-Kontos auf und lassen sich für alle digitalen Güter, die im iTunes Store verkauft werden, einsetzen. So kann man Apps, In-App-Käufe, Musik, Filme und sogar das iTunes-Match-Abo damit erwerben (oder verlängern). Das Kleingedruckte weist darauf hin, dass Apple nichts mit der Rabattaktion zu tun hat. Außerdem dürfen jene vergünstigten iTunes-Geschenkkarten nicht für E-Books verwendet werden.

Besonders letzteres ist interessant, da die Karten von der Sache her neutral sind, genauso wie das Guthaben, das dem Konto gutgeschrieben wird. Technisch wäre es allerdings möglich, dass es “reguläre” und “rabattierte” Guthaben gibt, denn beim Kauf muss die Karte gesondert freigeschaltet werden, was Kassierern bei Discountern und Drogerien regelmäßig zu Probleme führt oder geführt hat, da sich der Ablauf von jenem für Handy-Guthaben-“Karten” unterscheidet. Der Satz entspringt einer Abmahnung, die anmahnte, dass Apple mit derartig rabattierten Gutscheinkarten die Buchpreisbindung umgehen wollen könnte.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Lauftraining 5 km PRO: Trainingsplan, GPS-Tracking und Tipps zum Laufen von Red Rock Apps

Die einzige Jogging-App in Ihrer Sprache (mit Audio-Anweisungen)!

Möchten Sie die 5 km-Strecke locker nehmen können? Wollen Sie laufen und dabei gut in Form kommen? Wollen Sie Ihre Trägheit überwinden und Ihr Gewicht reduzieren? Dann ist die 5 km App genau das Richtige, um Ihre Ziele problemlos zu erreichen. 

Die besten Trainer haben diese App entwickelt, und dank des Intervall-Aufbaus schaffen Sie 5 km schon nach 7 Wochen! Die Intensität des Trainings wird von Mal zu Mal, langsam aber sicher immer weiter gesteigert. Nur drei Trainingseinheiten je 30 Minuten jede Woche, und Sie werden erfolgreich sein. 

Sie können die App draußen einsetzen, in der Halle oder auf einem Laufband. Sie können Ihre Lieblingsmusik dabei hören, während Sie von der App erfahren, was Sie gerade machen sollen. 

Die Fortschritte Ihres Trainings können Sie mit Ihren Freunden und der Familie teilen, wenn Sie Ihren Laufplan auf Facebook oder Twitter posten. 

Das leistet die App: 

- Effektiver Trainingsplan, von den besten Trainern entwickelt 
- Gespeicherte GPS-Karte für jede Trainingseinheit
- Kalorienzählen
- Manuelles Bearbeiten von Trainingseinheiten 
- Echtzeit-Statistik für Ihre Geschwindigkeit, die Wegstrecke, die Zeit und andere Parameter 
- Audio-Stichworte während der Trainingseinheiten, damit Sie nicht abgelenkt werden 
- Hören und verwalten Sie Ihre Lieblingsmusik über die App 
- Motivationstipps zu allen Themen rund ums Laufen mit jedem Trainingsplan 
- Erfolge erzielen & Ergebnisse teilen auf Facebook & Twitter 
- Viele interessante Zitate zur Motivation zwischendurch 
- Synchronisation der Statistiken und Logs beim Upgrading der kostenlosen auf die kostenpflichtige Version 
- Kompatibel mit Runkeeper, Fitbit, MapMyRun – Ihre Aktivitäten werden automatisch mit den Netzwerken synchronisiert 
- Synchronisierung mit Apple Health App.

Wenn Sie dachten, Sie würden 5 km niemals schaffen, dann können Sie sich auf eine Überraschung gefasst machen! 

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

JBL Charge 2 – Die zweite Generation des Klangwunders

Mit dem folgenden Zubehör-Beitrag möchten wir euch eine klare Empfehlung aussprechen und widmen uns hiermit dem Charge 2, mit welchem das Unternehmen JBL auch bei den Big Playern mitspielen möchte. Das Gadget ist auch bei uns in fast täglichem Gebrauch und wir sind nach nun mehr als zwei Monaten noch sehr angetan vom Klang, der Qualität und der Akkulaufzeit.

610u6 2asdL. SL1000 564x263 JBL Charge 2 Die zweite Generation des Klangwunders

Der JBL Charge 2* macht verglichen zum Vorreiter, dem JBL Charge, Vieles besser und überzeugt am Ende besonders durch seinen satten und voluminösen Klang. Doch nicht nur hier hat JBL den Rotstift angesetzt. Mit dem starken Akku von 6.000 mAh sollen die zwei verbauten Membrane, die jeweils mit maximal 7,5 Watt arbeiten, 12 Stunden Musikwiedergabe ermöglichen. Super Werte, die besonders für den anstehenden Sommer lange Abende versüßen können.

Der gute Klang wird durch Digitales Sound Processing (DSP) ermöglicht und durch das aktive Bassreflex-System unterstrichen. Alternativen nutzen hier lediglich passive Lösungen. Natürlich wird auch der Charge 2, wie sein Vorgänger, mit einem Bluetooth-Modul versehen. Dieses erlaubt eine störfreie Übertragung auf 10 Metern Reichweite. In unserem privaten Gebrauch sind oft auch größere Distanzen von bis zu 15 Metern kein Problem.

61Kavn lBsL. SL1000 564x564 JBL Charge 2 Die zweite Generation des Klangwunders

Der Lieferumfang ist auf der einen Seite recht spärlich, lässt auf der anderen Seite jedoch keine Wünsche offen. Für den Betrieb ist der Lautsprecher selbst, ein Micro-USB-Kabel zum Aufladen und ein USB-Adapter nämlich vollkommen ausreichend. Der wohl größte Kaufgrund, der für den JBL Charge 2 spricht, ist der vergleichsweise günstige Kaufpreis der ab etwa 120 Euro beginnt. Hier kann der Bluetooth-Lautsprecher in verschiedenen Farbausführungen bestellt werden.*

*Affiliate-Link

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Generalüberholtes iPhone 5s mit 32 GB Speicher für nur 360 Euro (Update)

Der Internet-Händler asgoogasnew sorgt heute mit einem Tagesangebot auf eBay für ein iPhone 5s zum echten Schnäppchenpreis.

iPhone 5S 1

Update am 29. März: Ein paar Tage nach dem iPhone 5s gibt es heute das iPhone 5 beim gleichen Händler im Angebot. Mit dem Gutscheincode CWIENEU15 zahlt man für das iPhone 5 mit 64 GB Speicher nur 251 Euro. Auch hier handelt es sich um generalüberholte Geräte – eventuell können einige Leser ja kurz ihre Erfahrungen aus der letzten Aktion schildern. (zum Angebot)

So günstig gab es das iPhone 5s wohl noch nie. Wer damit leben kann, kein komplett neues Gerät zu erhalten, kann sich bei eBay über ein generalüberholtes Schnäppchen freuen. Dank einer Kombination aus Tagesangebot und Gutschein gibt es das iPhone 5s heute in Silber und Gold für nur 360 Euro. Bei Apple zahlt man für ein neues iPhone 5s mit 32 GB Speicherplatz stolze 649 Euro.

  • generalüberholtes iPhone 5s in Silber oder Gold für 399 Euro (zum Angebot)
  • Gutschein CWIENEU15 für 39,90 Euro Rabatt

Die große Frage ist natürlich, was der Händler unter einem generalüberholten iPhone versteht. In der Artikelbeschreibung heißt es: “Der technische Zustand des Artikels ist makellos. Das Gerät wurde eingehend technisch überprüft und kann lediglich leichte Gebrauchsspuren am Gehäuse und vereinzelt am Display aufweisen.”

Bei dem sehr attraktiven Preis würde ich es bei Interesse ehrlich gesagt einfach mal versuchen. Dank der Bezahlung über PayPal und der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ist das Risiko sehr gering. Falls zum Beispiel doch ein größerer Kratzer im Display sein, könnt ihr das iPhone einfach zurück schicken.

Aus technischer Sicht ist man mit dem iPhone 5s auf jeden Fall noch auf der Höhe der Zeit. Das 4 Zoll große Display verfügt über Retina-Auflösung, der A7-Prozessor liefert auch für die nächsten iOS-Versionen noch genügend Leistung und mit der 8 Megapixel-Kamera lassen sich Zeitlupen-Videos aufnehmen. Wer nicht immer das Neuste vom Neusten haben muss, fährt mit dem iPhone 5s noch sehr gut.

Der Artikel Generalüberholtes iPhone 5s mit 32 GB Speicher für nur 360 Euro (Update) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Amazon Oster-Deals Tag 7: Rabatt auf FRITZ!Box, Office 365, Online-Waage, PS4 und mehr

Der heutige Sonntag stellt Tag 7 der diesjährigen Amazon Oster-Angebote-Woche dar. Tag für Tag hat der Online bereits in den letzten Tagen an der Preisschraube gedreht und die Preise von zahlreichen Artikeln gesenkt. Am heutigen Tag nimmt die Rabatt-Aktion seine Fortsetzung. Jeden Tag könnt ihr bares Geld sparen. Insgesamt gibt es mehr als 3000 Blitzangebote. Diese laufen täglich zwischen 9 und 23 Uhr. Neue Deals, Schnäppchen und Blitzangebote starten jeweils alle 30 Minuten. Zusätzlich wird es pro Tag einige besondere Angebote des Tages geben, diese sind jeweils für 24 Stunden verfügbar.

amazon290315

Amazon Oster-Schnäppchen Tag 7

Die diesjährige Amazon Oster-Angebote-Woche findet in der Zeit vom 23. März bis zum 30. April statt. Neben dem heutigen Sonntag bleibt euch somit nur noch der morgigen Sonntag, um euch das ein oder andere Schnäppchen abzugreifen. Amazon stellt nicht nur Produkte aus dem Bereich Elektronik & Technik in den Fokus, sondern rabattiert Artikel aus dem gesamten Produktsortiment. Um sich ein Amazon Blitzangebot zu sichern, müsst ihr dieses in den virtuellen Einkaufswagen legen und den Kauf innerhalb von 15 Minuten beenden. Sollten alle Artikel eines bestimmten vergriffen sein, so könnt ihr euch auf die Warteliste setzen. Die Highlights des Tages aus unserer Sicht sind ein 128GB USB 3.0 Stick (10:30 Uhr), eine 500GB Festplatte (11:00 Uhr), Office 365 (14:00 Uhr), FRITZ!Box 3272 (15:00 Uhr), Körperanalysewaage (15:30 Uhr) und eine Minidrone (18:00 Uhr).

Hier eine kleine Auswahl der heutigen Oster-Schnäppchen

10:00 Uhr

10:30 Uhr

11:00 Uhr

11:30 Uhr

12:00 Uhr

14:00 Uhr

15:00 Uhr

15:30 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

Deal des Tages: PS4

Darüberhinaus findet ihr viele weitere Blitzangebote über den Tag verteilt.

Hier geht es zu dem Amazon Oster-Schnäppchen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Frankreich Offline Reise Karte

Frankreich Offline Map ist Ihre ultimative Frankreich Reisebegleiter. Offline-GPS-Tracking Ihre Position in Frankreich Bereich in Echtzeit. Das wichtigste Merkmal ist: kein WiFi, kein 3G und NO Data Roaming benötigt. 100% offline. Sparen Sie teure Roaming-Gebühren, wenn man international. Adresse Lesezeichen helfen, Ihre Reise im Voraus vorbereiten. Navigations-Paket funktioniert auch offline, einschließlich Fußgänger, Auto- und Fahrradmodus. Mit dieser App können Sie ganz einfach in Frankreich Gebiet zu reisen, ohne Führer.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Ab Montag: 15 Prozent auf alle iTunes-Karten bei Real

Und es darf weiter gespart werden: In der kommenden Woche bekommt ihr auch bei Real günstige iTunes-Karten.

iTunes RealVom 30. März bis zum 4. April sollte wohl jeder appgefahren-Leser an reduzierte iTunes-Karten kommen. Falls ihr keinen Lidl-Markt in eurer Nähe haben solltet, wo es ab Montag sehr solide 20 Prozent Rabatt gibt, bietet sich ein Abstecher zu Real (Marktsuche) an: Dort bekommt ihr immerhin 15 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten im Wert von 15, 25 oder 50 Euro.

Nachdem ihr an der Kasse für eine iTunes-Karte entweder 12,75, 21,25 oder 42,50 Euro bezahlt habt, könnt ihr das Guthaben ganz einfach auf euer iTunes-Konto gutschreiben lassen. Beim nächsten Kauf im App Store, iTunes Store oder iBooks Store wird es automatisch verwendet, solange bis nicht mehr genügend Guthaben verfügbar ist.

Einfacher lässt sich beim Kauf von Apps, Filmen oder Musik kein Geld sparen. Wer kein Angebot mehr verpassen möchte, kann sich zudem unseren bekannten und beliebten iTunes-Newsletter abonnieren. Wie immer bedanken wir uns zudem bei allen Lesern, die uns regelmäßig mit Bildern aus den neuen Prospekten versorgen. Danke, dass ihr so ein aufmerksames Auge habt.

Der Artikel Ab Montag: 15 Prozent auf alle iTunes-Karten bei Real erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Neues MacBook: Video zeigt 15 Features des Force Touch-Trackpads

1f1ba71c52357ffb1abd1e91b5f9552c8ec70190_xlarge

Eines der interessantesten neuen Features beim bald erhältlichen MacBook ist sicherlich das Force Touch Trackpad. In einem durchaus interessanten Video zeigt der YouTuber Dom Esposito neuartige 15 Funktionen, die eben erst mit der Force Tocuh-Technoligie möglich werden. Dieses Video ermöglicht uns auch einen Blick in die Zukunft, denn auch die Apple Watch verfügt über Force Touch und auch die nächste iPhone-Generation soll angeblich damit ausgestattet werden. Die hier gezeigten Funktionen könnten also in abgewandelter Form auch auf diesen Devices zum Einsatz kommen.

(Video-Direktlink)

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Dr. Cleaner: Bereinigungstool für Festplatte, Arbeitsspeicher, Cache und System

Dr. Cleaner hebt sich von der Masse ab! Die App zur schnellen und leistungsstarken Festplattenbereinigung und Speicheroptimierung zählt in 50 Ländern zu den 10 beliebtesten kostenfreien Apps! Jetzt auch mit Suchfunktion für große Dateien und automatischer Arbeitsspeicheroptimierung beim Schließen von Apps. Diese großartigen neuen Funktionen optimieren die Leistung Ihres Mac!

Unsere App führt eine umfassende Suche nach Dateileichen durch, die beim Deinstallieren von Apps oft zurückbleiben. Mit der automatischen Arbeitsspeicheroptimierung wird Ihr RAM bereinigt, sobald Sie eine speicherintensive App schließen. Steigern Sie die Produktivität Ihres Mac!

Performance steht für unsere Entwickler an erster Stelle. Sie haben daher die ultimative App entwickelt, die umfassende Bereinigungs- und Optimierungsfunktionen für Ihren Mac bietet. Schaffen Sie Ordnung im Arbeitsspeicher und auf der Festplatte. Ihr Mac dankt es Ihnen sofort mit höherer Arbeitsgeschwindigkeit!

Die neueste Version von Dr. Cleaner verfügt jetzt über eine Voice-Over-Funktion für Menschen mit Sehbehinderung. (Wir bedanken uns bei Austin Seraphin und Emijane für das Feedback!)

Wichtigste Funktionen

Festplattenbereinigung:
• Mit der Suchfunktion für große Dateien werden große Dateien (über 100 MB) identifiziert, die möglicherweise gelöscht werden können.
• Löschen von temporären Dateien wie Protokolle, Cache-Dateien, Downloads usw.
• Löschen des Mail-Cache
• Löschen der temporären Dateien von iTunes und iOS
• Leeren des Papierkorbs des angemeldeten Anwenders
• Bedarfsgesteuerte Erinnerungen für Festplattenbereinigungen

Arbeitsspeicheroptimierung:
• Automatische Speicheroptimierung beim Schließen von Apps
• Freigabe von nicht verwendetem Arbeitsspeicher für andere Apps
• Arbeitsspeicheroptimierung mit nur einem Klick
• Anzeige der Arbeitsspeicherauslastung in Echtzeit in der Menüleiste des Systems
• Identifizierung von Apps, die besonders viel Arbeitsspeicher belegen

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

App der Woche: Foto-App Tangent für iPhone und iPad kostenlos

Ganz langsam und sicher neigt sich die 13. Kalenderwoche des Jahres 2015 dem Ende entgegen. Doch bevor am morgigen Montag wieder die Arbeitswoche beginnt, möchten wir euch kurz auf die neue App der Woche aufmerksam machen. Woche für Woche kürt das App Store Team eine App der Woche und stellt diese als kostenlosen Download bereit. Dieses Mal fiel die Wahl auf „Tangent“.

tangent

Bei Tangent handelt es sich um eine Foto-App, mit der ihr eure Fotos mit geometrischen Bildeffekten versehen könnt. Für Apple ist die App nicht nur so gut, dass sie es zur App der Woche geschafft hat, im Jahr 2013 kürte Apple Tangent auch zu den besten Apps des Jahres. Zudem erhielt die App einen Kurzauftritt im iPhone 5S Promovideo.

Solltet ihr euch die App herunterladen und einsetzen, werdet ihr schnell feststellen, wie groß die Möglichkeiten mit der App sind. Es stehen diverse Filter, Hintergrundeffekte, Formen und weitere Einstellmöglichkeiten zur Verfügung. So könnt ihr beispielsweise über einen einfach zu bedienenden Schieberegler die Farben anpassen.

Tangent ist 69,3MB groß, verlangt nach iOS 7.1 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Radio Elvis

Eine große Auswahl an Radiosendern, die die Musik von Elvis Presley spielen, hören Sie die besten Non-Stop-Musik-Sender!

Bildschirmfoto 2015 03 29 um 09 05 06

Radio Elvis umfasst die weltweit erste Radio-Suchmaschine, mit dem jeder Radiosender, Lied oder Künstler  von überall auf der Welt gespielt werden kann.

Download @
Mac App Store
Entwickler: BHC
Preis: Kostenlos
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW13.15)

Wie in jeder Woche stellen wir euch die Apps und Spiele vor, die Apple im App Store als besonders empfehlenswert markiert hat.

Super Popcorn 4 The Trace 1 Tangent 2 Nevergrid_screenshot4

iPhone-App der Woche – Super Popcorn: Auch ich müsste endlich mal wieder ins Kino. Welche Filme aktuell in der Umgebung laufen, kann man nicht nur mit Siri, sondern auch dieser App herausfinden. Super Popcorn bietet aber noch mehr als das: Es gibt eine persönliche Merkliste für alle, die nach dem Film vergessen haben, wie der Name des Films mit dem tollen Trailer war. Außerdem kann man direkt über die App Tickets buchen, dank Passbook-Unterstützung ist das sogar richtig komfortabel. Schade nur, dass dieser Service nicht in allen Kinos möglich ist. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass Super Popcorn eine super App für alle Kino-Fans ist. (iPhone, kostenlos)

iPhone & iPad-Spiel der Woche – The Trace: In The Trace wandelt man auf den Spuren großer Ermittler und hat merkwürdige Kriminal-Fälle zu lösen. In wunderschönen, sehr hochwertig wirkenden 3D-Umgebungen, in denen man sich mit Wischgesten umsehen und Objekte genauer betrachten kann, heißt es beispielsweise in einem Fall den mysteriösen Selbstmord eines Autowerkstatt-Besitzers aufzuklären, der unter einer hydraulischen Hebebühne tot aufgefunden wird. War es wirklich ein Freitod? Praktischerweise finden sich in diesem Premium-Krimiabenteuer auch keine In-App-Käufe oder gar Werbebanner, die das Spielvergnügen trüben könnten – man kann sich also voll und ganz auf das Lösen der Fälle konzentrieren. (Universal-App, 4,99 Euro)

Gratis-App der Woche – Tangent: Mit der App kann man geometrische Formen und Figuren zu seinen Bildern hinzufügen und damit tolle Effekte erzielen. Die Applikation ist übersichtlich aufgeteilt und bietet nach der Integration des zu bearbeitenden Fotos schon 26 vorgefertigte Muster und 22 Hintergrund-Motive, die man, soll es schnell gehen, direkt anwenden kann. Wer mehr von den tollen Effekten möchte, kann mit fairen In-App-Käufen Zusatz-Pakete freischalten und so noch kreativer werden. (Universal-App, kostenlos)

appgefahrens Tipp der Woche – Nevergrid: Neben dem wirklich fantastischem, aber leider noch nicht mit einem deutschen Wörterbuch ausgestatteten Lettercraft, hat uns in dieser Woche vor allem Nevergrid viel Freude bereitet. Das Puzzle-Spiel ist wie eine App aus guten, alten Zeiten: Es gibt keine In-App-Käufe, keine Werbung, keine nervigen sozialen Verknüpfungen. In 81 Leveln wird einfach nur geknobelt, was das Zeug hält. Mit einem kleinen Monster muss man alle Sterne sammeln und darf dabei nicht von den Bösewichten geschnappt werden. Eine einfache Idee, die viel Freude bereitet. (Universal-App, 99 Cent)

Der Artikel Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW13.15) erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PDF to Microsoft Word

Diese Anwendung wurde entwickelt, um PDF-Dateien in Microsoft Word-Format (.docx) zu konvertieren. Es stellt eine zuverlässige Umsetzung mit 100% Genauigkeit.

-> Drag & Drop Dateien leicht umwandeln
-> Dateien vom Finder Wählen
-> Einfach zu bedienen, Tropfen und klicken Sie sofort zu konvertieren

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Ihr seid am Sonntagmorgen schon so früh wach? Wir belohnen alle Frühaufsteher mit der Chance auf ein tolles Angebot.

Buysics Softcase 2 Buysics Softcase 3 Buysics Softcase 4 Buysics Softcase 1

Update: Mittlerweile ist das Case zum Sonderpreis ausverkauft. Vielen Dank an alle Frühaufsteher für diese Aktion.

Heute Nacht wurden die Uhren auf Sommerzeit gestellt. Eine Stunde weniger Schlaf, das dürfte die wenigsten von uns begeistern. Wer sich trotzdem schon um diese Uhrzeit aus dem Bett gequält hat, wird von uns in Zusammenarbeit mit dem Zubehör-Lieferanten Buysics mit einem ganz besonderen Angebot belohnt: Ihr könnt eine Schutzhülle für das iPhone 6 zum absoluten Sonderpreis von nur 99 Cent abstauben – inklusive Versandkosten.

  • Buysics transparentes Softcase für das iPhone 6 (Amazon-Link)

Normalerweise kostet die mit 4,3 von 5 möglichen Sternen bewertete Schutzhülle 6,99 Euro. Was uns trotz des geringen Preises sehr gut gefällt: Durch die überstehenden Kanten wird das Display vor Kratzern geschützt, selbst wenn das iPhone mit der Vorderseite nach unten abgelegt wird. Auch die hervorstehende Kameralinse kommt nicht in Kontakt mit glatten Oberflächen, wenn das iPhone hingelegt wird.

Zu viel Zeit solltet ihr euch nicht lassen: Es sind nur 100 Stück der lediglich 15 Gramm leichten Schutzhülle für das iPhone 6 zum Sonderpreis von 99 Cent verfügbar. Daher gehen wir davon aus, dass das Angebot in wenigen Minuten vergriffen ist – aber nicht umsonst heißt diese Aktion “der frühe Vogel fängt den Wurm”. Bitte beachtet zudem, dass die maximale Bestellanzahl pro Haushalt auf zwei Einheiten beschränkt ist. Abschließend wollen wir uns noch bei Buysics bedanken, denn bei dieser Aktion zahlt der Hersteller definitiv drauf. Alleine der Versand der Schutzhülle zu euch nach Hause kostet 90 Cent.

Der Artikel Der frühe Vogel fängt den Wurm erschien zuerst auf appgefahren.de.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

WiseStamp Email Signature: Lifetime Subscription for $25

Create Unlimited Custom Signatures. Boost Your Email Relationship Success.
Expires April 28, 2015 23:59 PST
Buy now and get 95% off


KEY FEATURES

Leave a fantastic final impression on everyone you contact with customized email signatures. With unlimited signatures included, you can even customize specific ones for particular audiences, so you'll always say the right thing at the right time. Easily create multiple professional email signatures Integrate w/ your current webmail (Gmail, Inbox by Gmail, Yahoo Mail!, Google Apps, Office 365) Add social profiles/icons (Twitter, Linkedin, Facebook, and more) Use professional-style signature templates & examples Promote your latest tweet, Facebook post, webinar, Youtube video, etc. w/ a call to action Export to Mac mail, Outlook & iPhone mail signatures

COMPATIBILITY

Supports all major browsers: Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer Supports all major webmails: Gmail,Yahoo Mail!, Outlook web, Hotmail & AOL Google Apps, Office 365 & Godaddy webmail Export your WiseStamp signature to: Mac mail, Outlook client, Thunderbird & iPhone mail app

SOFTWARE LICENSE DETAILS

Restrictions: all licenses are for personal use only; each WiseStamp Pro account can be used by only one individual on multiple computers or devices and for multiple email addresses owned by that individual. The license cannot be used by several individuals in any matter. Length of access: lifetime
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

iFixit Pro Tech Toolkit Bundle for $64

Dissemble & Repair Your Electronics w/ 70 Tools + The Magnetic Project Mat
Expires April 28, 2015 23:59 PST
Buy now and get 40% off
iFixit Pro Tech Toolkit




KEY FEATURES

Fix computers, phones, tablets, and gadgets with high-quality, specialty tools gathered in one easy-to-access toolkit. With a variety of poking, prodding, opening, measuring, and grabbing tools, the Pro Tech Toolkit is a must-buy for any electronic handyman from casual newbie to pro technician.
    Repair small electronics w/ all the bits you'll need Fix non-electronics like doorknobs, eyeglasses, fixtures & more Easily transport w/ ultra-portable tool roll Measure parts w/ steel ruler Hold onto parts lacking handles & safely remove stubborn pieces w/ suction cup Protect against static electricity w/ wrist strap Scrape & cut tasks w/ the razor tech knife Easily move around parts w/ ESD-safe precision tweezers Carefully dissemble items w/ soft plastic prying tools

PRODUCT SPECS

Includes:
    54 bit driver kit 2 plastic opening tools Precision tweezers set Anti-static wrist strap Small suction cup Spudger Metal spudger set iFixit 6" metal ruler iFixit pro tech tool roll

SHIPPING DETAILS

    Free shipping Ships to: Continental US only Shipping lead time: 1-2 weeks
Magnetic Project Mat



KEY FEATURES

Got a screw loose? The Magnetic Mat keeps your screws and metal bits organized throughout your projects so nothing mysteriously goes missing. The convenient dry-erase surface also allows you to jot down notes when needed, reducing those accidental assembly errors from ruining your hard work.
    Catch & hold screws as you work Successfully pull off cellphone repairs w/o lost tiny screws Take notes w/o scratching or smearing ink using the Lumocolor Correctable Pen Easily wipe the ink w/ eraser tip or a dry cloth wipes

PRODUCT SPECS

    Dimensions: 8”L x 10”W
Includes:
    Magnetic Mat Lumocolor Correctable Pen

SHIPPING DETAILS

    Free shipping Ships to: Continental US only Shipping lead time: 1-2 weeks
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

PUFFiT Vaporizer & Kit for $69

The Ultra-Compact & Safe Choice for Undercover Vaping
Expires April 28, 2015 23:59 PST
Buy now and get 32% off



KEY FEATURES

PUFFIT keeps your vaping on the down-low so you can indulge anytime, anywhere without drawing unwanted attention. This uniquely designed vaporizer distributes heat evenly through your favorite tobacco or herbal blend without the use of a flame or butane, for a safe and quality vaping experience. Super compact Silent & discreet Includes extra screens, mouth pieces & more Digital control & redundant temperature sensors for temperature control Rapid heat time Attractive gold-plated heating chamber Easy USB charging
Available in black & blue, for US and international customers. Please see drop-down to view options.

COMPATIBILITY

Works with all type of dry blends

PRODUCT SPECS

Includes: PUFFIT (black) Charging cable Carry case Cleaning/packing tool Replacement screens Heat guard Replaceable mouth pieces

SHIPPING DETAILS

Free shipping Ships to: US only Shipping lead time: 2-3 weeks
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

USB Network Gate 70% off today

USB Network Gate

Note: The license in this promotion lets you share 1 USB device with an unlimited number of clients. You can learn more about the different licensing options at the developers site.

For example, you may have several computers (Mac, Windows or Linux ones) that run programs that use the same USB security dongle for authorization. The constant plugging and unplugging of the dongle is not only annoying, but brings a good chance of damage (the dongle is getting loose). With USB Network Gate you have the dongle shared among multiple computers with no need to plug and unplug it constantly.

Low-cost iPhone applications development

When developing an iOS app you constantly need an iPhone/iPad to be connected to more than one computer involved in testing and development. With USB Network Gate(USB to Ethernet Connector) you can connect your iOS device via USB to Windows or Mac computer and share it with other Mac, Windows, or Linux computers involved in the development as if it was connected to each of them directly.

Keep your mobile device data up-to-date!

Travel a lot and can't sync your iPhone / iPad data with main computer? Use USB Network Gate by Eltima Software to create secured USB over Ethernet tunnel to sync your iOS device with remote computer no matter how far it is at the moment! You can plug your iPhone in a Mac or Windows computer and sync it via local network or Internet with the remote side.

Don't run around with USB devices! Connect them once and use anywhere!

Rather than having to carry the USB device along to needed locations with a good chance of damage and data loss you can connect USB device to a server computer (Windows, Linux or Mac OS X) and share it out securely to those client computers, which actually need it. USB Network Gate helps you share USB dongles, USB scanners, USB mass storage devices among many Macs, Windows and/or Linux OS computers. You can use your local network, Wi-Fi connection, RDP channel, or even Internet for sharing.

Access USB devices even while working in a virtual environment

You may need to use virtualization programs with Windows OS for certain software that is only Windows compatible. At the same time, you need the virtual machines to access the USB keys (dongles) at the remote computer. It may sound tricky, but is solved in a simple manner with USB Network Gate. Just install USB Network Gate on both host and guest OS (Windows, Mac, or Linux - doesn't matter) and access USB devices connected to a host machine inside the virtual session.

Connect to USB over RDP

If you need to use USB devices plugged in a your computer while you are working in remote session, USB Network Gate is the perfect solution. To access USB over RDPyou'll only need to install USB Network Gate on your local computer (that will be Server module) and on a remote machine (client module). Both modules are included in one instance of the application, which is easy to install and use, just as if the USB device was physically plugged in a remote machine.

Break limitations of wireless routers

Many wireless router products provide USB connections, for example Apple AirPort Extreme. Unfortunately it supports only printers and storage devices. USB Network Gatecan replace your router at the office as well as at home and will allow you to connect to various shared USB devices via Internet connection (webcams, scanners, USB dongles, iPods, etc.).



More information

You have less than 8 hours to take advantage of this promo offer!
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Disk Drill Pro 61% off today

Disk Drill Pro

This promotion is for Disk Drill Pro, regularly $89

Disk Drill Pro is a Mac data recovery software designed natively for Mac OS: easily protect your files from accidental deletion with Recovery Vault and recover lost data from Mac disks. When something is deleted Recovery Vault makes it possible to recover not only the file itself, but also its properties, such as original file name, location, etc. So you will always be able to recover data from Mac files system (HFS/HFS+) and FAT32 partitions. Disk Drill also includes powerful S.M.A.R.T. disk monitoring right out-of-the-box; you can monitor your disks' hardware status and get automatic notifications of potential failures or other issues. If a disk or partition is failing, you can easily backup it into a disk image (DMG) which can later be mounted for recovery.

Disk Drill PRO also features a number of advanced scanning modes for data recovery of FAT, NTFS, HFS/HFS+, other file systems and formatted (initialized) drives. Using Quick Scan you can locate deleted items on FAT and NTFS disks, this scanning method is fast and accurate, but is unlikely to find data deleted long ago. With Deep Scan you can try to recover data from any disk or memory card regardless of their file system. This recovery method is long and thorough, it scans your disk in a binary mode and is capable of finding deleted files even after formatting.

Disk Drill is a professional but extremely simple Mac data recovery software that helps you rescue data on your Mac disks, external or internal hard drives, memory cards, cameras, iPods Classic, etc. So if your hard drive was damaged, or you accidentally deleted your favorite photos, music, videos and other data, no worries about data loss. Disk Drill will recover deleted files on your Mac!

If you don't want someone to undelete what you removed but it's still protected by Recovery Vault, you can specify a Master Password to protect your configuration of Disk Drill, Mac data recovery software by CleverFiles. Additionally, Disk Drill Mac Recovery features convenient scan sessions management, so you can scan a 2TB disk recovery, pause it, save a scanning session and continue it in a couple of days or even weeks (presuming you don't use the target drive to prevent data from being overwritten). You can even install Disk Drill in Portable Mode and run data recovery from your USB Flash drive.



More information

You have less than 9 days to take advantage of this promo offer!
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

VIP Passport 60% off today

VIP Passport

VIP Passport is your key to access 20+ life-changing Mac apps as well as all upcoming new apps and app updates from MacAppStudio at the very low price of $4.99/mo. We believe that the apps in VIP Passport will help you manage all areas of your life, enabling you to spend more time on the people and things you love.

Choose Your Plan

Couple ($9.99 per month)

  • 2 Licenses for each app
  • Access to all apps
  • New Apps and Updates
  • Premium Customer Support

Personal ($4.99 per month)

  • 1 License for each app
  • Access to all apps
  • New Apps and Updates
  • Premium Customer Support

Team ($19.99 per month)

  • 5 Licenses for each app
  • Access to all apps
  • New Apps and Updates
  • Premium Customer Support
Change your Life with VIP Passport

The apps in VIP passport are specifically designed and developed to make lives simpler, easier and happier. Our apps have helped millions of users across the world to manage their tasks, capture their moments, organize their finances, develop new habits and so much more. So at the price of a cup of coffee you get a lot more.

Access to New Apps and App Updates

VIP Passport also give you access to every single new app from MacAppStudio in the coming years and also updates to all apps. All new apps and updates will automatically be available in your dashboard.

Apps currently included:
  • MoneyBag
  • TasksBox
  • Life
  • WishJar
  • TimeTracker
  • WriteKit
  • Social Fan
  • Notes+
  • Tasks+
  • Declutter
  • Weather Desk
  • Habits
  • Quick Desktop
  • Journal
  • Expenses
  • MacKey
  • Live Desktop
  • Sumo Files
  • Recipe Box
  • Home Inventory


More information

You have less than 15 days to take advantage of this promo offer!
Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Matt Cutts verlässt Google

Der ehemalige Kopf von Googles Spam-Team, Matt Cutts, verlässt den Anbieter der Suchmaschine und wechselt zu dem texanischen Unternehmen Globe Runner, das ebenfalls mit Suchtechnologie zu tun hat. Zum 1. April tritt Matt Cutts seinen neuen Job an. Er wird Mitarbeiter der Firma Globe Runner, einem Marketing-Unternehmen, dass über Geräte hinweg (PC, Mobile, Smartphone, Tablet) (...). Weiterlesen!

The post Matt Cutts verlässt Google appeared first on Sajonara.de - Internetmagazin.

Original-Beitrag ▼ mehr ▼

Chinesischer Tech-CEO vergleicht Apple mit Adolf Hitler

Jia Yueting, CEO und Gründer von LeTV, hat auf seinem offiziellen Profil beim Social-Network Weibo, bei dem er mehr als 5 Millionen Follower hat, ein Poster zum baldigen Start des neuen Smartphones des chinesischen Unternehmens veröffentlicht. Darauf ist unter anderem Adolf Hitler mit einer Armbinde, auf der ein Apple-Logo statt dem Hakenkreuz abgebildet ist, zu sehen. „Crowdsourced, Freiheit vs. Arroganz, Tyrannei“, steht darüber in chinesischen Lettern geschrieben. ...

Chinesischer Tech-CEO vergleicht Apple mit Adolf Hitler
Original-Beitrag ▼ mehr ▼
Letzte Aktualisierung: 22:30 Uhr
Folgen: 
XING
Teilen: